__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

VERANSTALTER: 12 LÖWEN GMBH / LÖWENGASSE 12 / 63263 NEU-ISENBURG / MAIL@12LOEWEN.DE / www.12LOEWEN.DE

ISEBORJER KULTURSOMMER DER

27.08.2021 - 19.09.2021 | SPORTPARK NEU-ISENBURG Geförder t vom Hessischen Ministerium für Wissenschaf t und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstütz t durch DIEHL+RIT TER/INS FREIE!

INSINS FREIE! FREIE!

Ein Programm des Ein Programm Hessischendes Hessischen Ministeriums für Ministeriums Wissenschaft für Wissenschaft und Kunst und Kunst

T HE GY P S Y S

2 7. 0 8 . 20 :0 0- 23 :0 0

2 8.0 8.

20 :0 0 - 22 :0 0

12.0 9.

EI N S W EL T IS EN B U R G ER V ERR RO CK T !

11: 00 - 16 :0 0 0 & 18 :0 0 - 22 :0

SP EC IA L: K RÜ GE

15 :0 0- 22 :0 0

2 9.0 8.

EIN T RI T T FREI!

: N N TH E A TEANRCA

20 :0 0 - 2 1:3 0

0 3.0 9. 20 :0 0 - 2 1:3 0

16.0 9.

A N K FU R T K A M M ER O P ERMFR M ER AB EN D

20 :0 0 - 22 :0 0

05.0 9. 11: 00 - 18 :0 0

MUNDS T UHL

10.0 9.

1 7. 0 9 . 18 :0 0 - 23 :30

PPEN J A ZSLZOPF RPYÜNOHTESS,CTAHNGOO TR AN SI T

E M IT : TO SA TC H & DU K SE R QU AR TE T T: & A XE L SC HL OS

0 6.0 9. L E B E ND I G 20 :0 0 - 2 1:3 0

18 :0 0 - 22 :0 0

BA RO CK ER SO

0 4 .0 9.

19 :30 - 24 :0 0

20 :0 0 - 2 1:3 0

G AS T ONE

3 0.0 8.

D IE PR A LI N ÉE S R O Y H A M M ER & AC E 90 ER PA R T Y B U FF A LO & W A LL

M IT :

14 :0 0 - 23 :30

14 :0 0 - 22 :0 0

AB EN DP RO GR A

MM :

S H A N T E L (D J- SE T ) OPEN DOORS FE L OC A L HE RO ES

S T IV A L

, FA RE W EL L SP IT M IT : CO M A 12 , DE SI IN Y EM SP Y# RO W & EN

S T IV A L O P E NJODURONEOYER,SPUFRPELE RI SI NG

18.0 9. 1 9.0 9.

M IT : KI ND ER & AT TR AK TI ON EN PU PP EN TH E AT ER

OCE ANA

13.0 9.

EX IT CA SA BL

N T A GM AG ER , F A MSÄILNGIE ER OL IV ER

& X- HE LL S

S T IV A L O P E NE XDIMO OW ESRTESRLFANE D, RE VO LT E M IT : AL NT R M AN N & RŸ FF HU TA NZ BE IN , HA RT

S T IV A L O P E N NADMOAROIAR, SM ERFLIENS FA NT AS Y M IT : DA ET YS BR AS S BA LL FA RM , TH E GY PS ES ON OT & RO DG AU M ON

KEINE ABENDKASSE / EINLASS: EINE STUNDE VOR BEGINN DER DARSTELLUNG / EINLASS NUR BEI VORHERIGER RESERVIERUNG AUF:

WWW.ISEBORJER-KULTURSOMMER.DE S Sparkasse Langen-Seligenstadt


WERDE DIRIGENTIN DER LÜFTE. Dein duales Studium zur Fluglotsin* Du möchtest beruflich von Anfang an durchstarten? Dann ist unser duales Studium eine Punktlandung. Denn durch unsere Kooperation mit der Hochschule Worms bekommt deine Karriere den nötigen Speed, um abzuheben.

Schnell abheben: Studium und Ausbildung in einem absolvieren Hohe Verantwortung: Sorge mit uns dafür, dass Millionen Fluggäste sicher ihr Ziel erreichen Gut betreut: Erfahrene Kollegen stehen an deiner Seite Bestens versorgt: Du bekommst sofort ein Gehalt und 33 Tage bezahlte Freistellung im Jahr (u. a. Urlaub)

Jetzt bewerben: KARRIERE.DFS.DE

*Alle Geschlechter (w/m/d) willkommen. Hauptsache, luftfahrtbegeistert!

Fragen über WhatsApp: 0162 2541843

Datenschutzhinweise unter karriere.dfs.de/whatsapp


M M A R G O R P S A D S E IT E 1 0

T HE GY P S Y S

2 7. 0 8 . 20 :0 0- 23 :0 0

2 8.0 8. 15 :0 0- 22 :0 0

S E IT E 1 2 -1 5

EI N S W EL T IS EN B U RIAGL:ERK RÜVGEERR RO CK T ! SP EC

S E IT E 1 9

: N N TH E A TEANRCA

2 9.0 8.

EX IT CA SA BL

20 :0 0 - 22 :0 0

S E IT E 2 0

3 0.0 8. G A S T ONE 20 :0 0 - 2 1:3 0

FR A N K FU R T K A M M ERCKOERP ER SO M M ER AB EN D

0 3.0 9.

BA RO

20 :0 0 - 2 1:3 0

MUNDS T UHL

0 4 .0 9. 20 :0 0 - 22 :0 0

05.0 9.

0 6.0 9. L E B E ND I G 20 :0 0 - 2 1:3 0

10.0 9. 19 :30 - 24 :0 0

12.0 9. 11: 00 - 16 :0 0 0 & 18 :0 0 - 22 :0

20 :0 0 - 2 1:3 0

16.0 9. 18 :0 0 - 22 :0 0

1 7. 0 9 . 18 :0 0 - 23 :30

AB EN DP RO GR A

FA RE W EL L M IT : CO M A 12 ,

SP IT , SP Y# RO W

14 :0 0 - 23 :30

M IT : DA NA

M IT : AL E X IM W

S E IT E 3 7 - 4 3

MM :

AL

& EN EM Y IN SI DE

S E IT E 4 9 - 5 5

S E IT E 5 8 - 6 1

S T IV A L O P E N D O O RE STA NZF EBE IN , HA RT M AN N & RŸ FF HU NT R

ES TE RL AN D, RE

OP

S E IT E 6 5 -7 1

VO LT

AL E N D O O R S F E S T IV LL E T & RO DG AU M ON OT ON ES

FA NT AS Y FA M AR IA , M ER LI NS

S E IT E 2 6 -2 8

S E IT E 3 3 - 3 4

S E IT E 4 7

S T IV OPEN DOORS FE

M IT : JO UR

14 :0 0 - 22 :0 0

S E IT E 3 0

F A MAGILERIE, PUNPPTENA THGE AT ER & AT TR AK TI ON EN NG ER OL IV ER M M IT : KI ND ER SÄ S H A N T E L (D J- SE T )

L OC A L HE RO ES

18.0 9.

HL OS SE R

D IE PR A LI N ÉE S R O Y H A M M ER & AC E 90 ER PA R T Y B U FF A LO & W A LL

S T IV A L O P E NNEDYEO, OPURRPSLE FRIESI NG & X- HE LL S

1 9.0 9.

AN SI T & A XE L SC

OCE ANA

13.0 9.

S E IT E 2 5

PPEN J A Z Z F R Ü H S C H O QU AR TE T T: TO SA TC H & DU K E

TE S, TA NG O TR M IT : SL OP PY NO

11: 00 - 18 :0 0

S E IT E 2 3

RM , TH E GY PS YS

BR AS S BA

S E IT E 7 3 - 8 1

3


VORWORT EIN WEISSER ENGEL MIT EINEM REGENBOGEN Unschuldig lebenslänglich! Stell Dir vor Du hast Dir nichts zu Schulde kommen lassen und wirst trotzdem verurteilt. Einfach so. Eingesperrt in den eigenen Keller. Verurteilt ohne einer Menschenseele ein Haar gekrümmt zu haben. Verurteilt ohne irgendjemandem Schaden zugefügt zu haben. Schuldig. Du bist nicht systemrelevant! Schuldig im Sinne der Anklage. Was für ein Wort: Systemrelevant. Nun genau das ist unzähligen meiner Musikerkollegen und mir passiert. Wir sind seit nunmehr über 18 Monaten mit einem Berufsverbot belegt. Wahrscheinlich ist es für Euch, die vielleicht zumindest ein annähernd normales Leben führen konnten, kaum nachvollziehbar was das mit einem Menschen anrichten kann. Du wirst ganz plötzlich, völlig aus dem Nichts, Deiner Lebensgrundlage beraubt. Es folgen wirtschaftliche Ängste. Wie soll ich bloß meine Familie ernähren und dann kommt die Leere und die Frage; „Wofür übe ich eigentlich noch?“ Es folgt eine völlige Motivationslosigkeit gepaart mit Apathie und Depressionen. Nichts scheint mehr einen Sinn zu ergeben und Deine Lebensfreude ist völlig im Keller. Ihr da draußen könnt immer noch Musik hören, aber stellt Euch mal vor es käme keine Musik mehr aus dem Radio, dem Fernseher, dem Smartphone oder Eurem Computer. Stellt Euch vor es wäre absolute Stille; stellt Euch vor Ihr wärt taub und Eure Sinne sind wie abgestorben. Es ist schwer zu beschreiben, wie sich unzählige Musiker seit circa 1,5 Jahren fühlen, aber viele meiner Kollegen sind einfach ohne Hoffnung und ohne Lebensfreude. Und dann kommt ein weißer Engel und hat einen Regenbogen im Gepäck. Der weiße Engel ist völlig unerwarteter Weise das hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst und der Regenbogen heißt „Ins Freie“. Das ist ein Kulturförderprogramm des Landes Hessen, welches dazu da ist, hessischen Künstlern, Musikern, Veranstaltungstechnikern und Menschen, die Veranstaltungen organisieren, wieder eine Möglichkeit

4

zu geben ihrem Beruf nachzugehen. Eine Chance wieder etwas auf die Beine zu stellen, Konzerte zu geben vor Menschen zu spielen, endlich wieder Musik zu machen. Da dieses unter den aktuellen Voraussetzungen, den Einlassbeschränkungen und

den entsprechenden Bestimmungen wirtschaftlich nicht stemmbar ist, hat sich das Land Hessen entschlossen Kulturprojekte zu fördern. Wir haben uns als Agentur buchstäblich den Arsch abgearbeitet um uns zusammen mit der Stadt NeuIsenburg dieser Förderung als würdig zu erweisen und haben nach vielem Schriftverkehr und etlichen Telefonaten mit der Berliner Agentur DIEHL+RITTER tatsächlich diesen Zuschlag bekommen und dann alles gegeben, um in kürzester Zeit und mit heißer Nadel einen Kultursommer auf die Beine zu stellen auf den nicht nur ganz Neu-Isenburg, sondern die ganze Region stolz sein kann. Wir haben Sicherheitskonzepte geschrieben, Hygienekonzepte kreiert, Baugenehmigungen eingeholt und sogar ein Verkehrskonzept eingereicht um, egal unter welchen Bedingungen für Euch, liebe Freunde von Kunst, Kultur, Comedy und Musik, ein Programm aus dem Boden zu stampfen, welches wirklich für jeden etwas zu bieten hat. Das Ganze wird auf dem Fußballplatz im

Sportpark neben der Rollschuhbahn stattfinden. Das ist ein Platz, der für den Spielbetrieb nicht genutzt wird und dadurch haben wir die Chance auf einem Gelände, das komplett eingezäunt wird, mit entsprechenden Einlasskontrollen und Registrierungen zu arbeiten. Mir persönlich wäre eine Stimmung wie beim EM Spiel Frankreich gegen die Schweiz am liebsten, aber ich bin froh, dass überhaupt endlich wieder ein Festival stattfinden kann. Für Kulturbegeisterte, die keinen Einlass finden oder aus Angst um ihre Sicherheit, bzw. Gesundheit lieber zu Hause bleiben wollen, werden wir alle Konzerte auf YouTube über einen eigenen StreamingKanal übertragen. Das ermöglicht unser Partner „8 days a week“, der mit einem unglaublich hohen technischen Aufwand, alle Konzerte zu Euch in die Wohnzimmer bringt. Bei diesem Kultursommer bleibt also niemand außen vor. Ihr könnt alle dabei sein: mit Abstand, mit Nähe, ganz wie gewünscht, allerdings immer abhängig von den aktuellen Bestimmungen, welche wir auf unserer Webseite ständig aktualisieren. Zu dem Zeitpunkt, an dem ich dieses Vorwort geschrieben habe, wird ständig weiter geimpft und wir hoffen pünktlich zum Start des Kultursommers mit so wenig Auflagen wie nur möglich so viel Kultur und Musik wie nur möglich noch mehr Menschen, als jetzt gedacht und noch vor kurzem geglaubt, zugänglich machen zu können. Ich wünsche Euch allen eine großartige Stimmung und keine Angst vor Begegnungen. Wir werden unser Bestes geben, um Euch die optimalen Rahmenbedingungen für einen einzigartigen Iseborjer Kultursommer inklusive unserem geliebten OPEN DOORS Festival zu schaffen und ich freue mich jetzt schon darauf, während unserer Konzerte unsere Fans endlich wieder aus der Nähe begrüßen zu dürfen. Euer Michael Kercher


GRUSSWORT: HERBERT HUNKEL Liebe Neu-Isenburgerinnen, liebe Neu-Isenburger, verehrte Gäste, kulturelle Veranstaltungen live, direkt vor Ort und gemeinsam erleben, das haben wir alle in den vergangenen eineinhalb Jahren sehr vermisst. Sinkende Inzidenzen machen weitreichende Lockerungen in der CoronaPandemie möglich, dennoch gelten für Veranstaltungen nach wie vor besondere Regeln. Tolle Ideen und neue Konzepte sind gefragt, um einen sicheren, unbeschwerten Kulturgenuss möglich zu machen. Genau damit kann der „Iseborjer Kultursommer“ punkten. Ein herzliches Dankeschön an Christopher George und Michael Kercher von der 12 Löwen GmbH mit ihrem Team für dieses großartige Projekt, das auch das Land Hessen überzeugt hat und im Rahmen des Kulturpakets 2 unterstützt wird. Das facettenreiche Kulturprogramm aus Musik, Comedy und Theater mit regionalen Künstlerinnen und Künstler bietet für jede Altersgruppe und jeden Geschmack genau das Richtige. Ein Highlight ist das beliebte Open-Doors-Festival, das am Abschlusswochenende „Corona-konform“ über die Bühne gehen wird. Besonders freut mich, dass Neu-Isenburger Kulturvereine und Kulturinitiativen in das Konzept eingebunden sind. Eine gute Möglichkeit sich nach der Corona-Pandemie erneut in der Öffentlichkeit zu präsentieren und dabei evtl. auch die Vereinskasse aufzubessern. Genauso wichtig ist es, den Bürger*innen wieder einen Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen – mit Ticket aber ohne Eintritt. Großer Dank auch an alle Mitwirkenden und Organisatoren. Der Neu-Isenburger Sportpark bietet eine wunderbare Kulisse für diese Veranstaltung und ermöglicht es gleichzeitig, die wichtigen Hygieneund Abstandsregeln einzuhalten. Also nutzen Sie die Gelegenheit Ticket buchen und los geht es zum „Iseborjer Kultursommer“. Darauf haben wir alle lange gewartet! Viel Freude wünscht Ihnen Ihr Herbert Hunkel Bürgermeister

7


2


GRUSSWORT: OLIVER QUILLING Liebe Open Doors-Fans,

„Iseborjer Kultursommer“ wird das beliebte Festival eingebunden.

es ist endlich wieder soweit: Kultur kommt in die Hugenottenstadt. Damit kehrt ein weiteres Stück Normalität in den Alltag zurück.

Wir alle sind hungrig auf Kultur. Und dieser Hunger wird in diesem Jahr unter freiem Himmel gestillt. Aus dem Fußballplatz im Sportpark wird die Musikbühne. Musikerinnen und Musiker aus nah und fern freuen sich schon auf ihren Auftritt und ein begeistertes Publikum. Das Programm ist auch in diesem besonderen Jahr vielfältig wie immer. Es verspricht wieder für jeden Musikgeschmack etwas Passendes. Die treuen Fans von Open Doors – und dazu zähle ich mich auch – vermissen die gewohnte Form des Musikspektakels in der Isenburger Innenstadt und

Die Pandemie erfordert Kreativität bei den Machern von Veranstaltungen. Das Open Doors Festival erlebt deswegen erneut eine Premiere bei der Location – nach dem Autokino im vergangenen Jahr erklingen die Beats in diesem Jahr im Sportpark Neu-Isenburg. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe

den Kneipen. Umso mehr freue ich mich auf das nächste Jahr, wenn das Open Doors Festival hoffentlich wieder ins Herz der Innenstadt zurückkehren wird. Mein Dank gilt allen, die zum Gelingen der Open Doors und des „Iseborjer Kultursommer“ beitragen. Allen Musikerinnen und Musikern drücke ich die Daumen, dass sich ihre Kalender rasch wieder mit Auftritten füllen. Den Besucherinnen und Besuchern wünsche ich viel Spaß. Herzlichst Oliver Quilling Landrat Kreis Offenbach

INFORMATIONEN ZUR VERANSTALTUNG Einlass Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Der Einlass ist nur mit einer vorherigen Reservierung unter www.iseborjer-kultursommer.de möglich. Hier wird auch abgefragt, ob ihr geimpft, getestet oder genesen seid. Für Diejenigen, die sich kurz vorher noch testen lassen wollen, haben wir ein Testzentrum in der Nähe des Eingangs eingerichtet. Die Testungen sind kostenfrei. Wichtiger Hinweis: Unsere Plätze sind stark begrenzt. Solltet ihr euch für eine Veranstaltung registriert haben und nicht teilnehmen können, storniert bitte die Registrierung in der erhaltenen Mail unter „Bestellübersicht“ -> „Ihre Online-Bestellung anzeigen und verwalten.“, um anderen Kulturliebhabern die Möglichkeit zu geben, euren Platz wahrzunehmen. So zeigt ihr euch respektvoll und solidarisch gegenüber den anderen, die an der Veranstaltung teilnehmen möchten. Herzlichen Dank! Hygienekonzept Unsere Veranstaltungen unterliegen einem umfassenden Hygienekonzept. Dieses beinhaltet zum jetzigen Zeitpunkt u.a. Abstandswahrung, Maskenpflicht u.a. während Anstehphasen, die ausreichende Anzahl von Versorgungsstationen und Sanitäreinrichtungen, Einbindung der Luca-App und vieles mehr. Die gastronomischen Stände sind mit einem Einbahnstrassensystem versehen. Auf dem Veranstaltungsgelände sind entsprechende Hinweisschilder aufgebaut. Bitte haltet euch an die aktuellen Regelungen vor Ort! Anreise Am entspanntesten und vor allem umweltbewusst reisen die Besucher des Iseborjer Kultursommers zu Fuß oder mit dem Rad an (Fahrradabstellmöglichkeiten am Einlass vorhanden). Ihr findet das Veranstaltungsgelände hinter der Rollschuhbahn auf dem Hartrasenplatz. Öffentliche Verkehrsmittel: S-Bahn S3 und S4 Neu-Isenburg Bahnhof Straßenbahnlinie 17 aus Frankfurt Busverkehr aus Darmstadt 662 / 663 Wenn es gar nicht anders geht: (Parken mit dem Auto) Park&Ride Anlage am Bahnhof Neu-Isenburg Westseite Kurt-Schumacher-Straße Alicestraße Alicestraße / Brunnenstraße Aktuelle Informationen kurz vor den Veranstaltungen Alle weiteren Informationen erhaltet ihr in den kommenden Wochen in der FAQ-Sparte der KultursommerWebsite. Da wir unsere Hygienekonzepte auf die jeweils herrschende Situation anpassen, möchten wir euch bitten, euch kurz vor der Veranstaltung noch einmal auf www.iseborjer-kultursommer.de zu informieren.

9


THE GYPSYS

27.08.2021 (FREITAG)

20:00 - 23:00

TREFFPUNKT SPORTPARK „Ei Gude wie?“ – „Wo machst de denn hi?“ – „Zu dene Tschiepsies!“ – „Spiele di?“ – „Ja“ – „Isch dacht es derf kaaner spiele“ – „Die Tschiepsies schon“ – „Escht?“ – „Ja!“ – „Ei, dann komm isch doch glatt mit“ – „Super, dann gehn mer ma los“ – „Ja, abber wo läufst du‘n lang?“ – „Ei, zu dene Tschiepsies halt“ – „Abber hier geht’s doch gar net zum Treffer“ – „Was für en Treffer?“ – „Ei de Treffer halt“ – „Es gibt kaan Treffer!“ – „De Treffer gibt’s nemmer?“ – „Den Treffer gibt’s schon noch“ – „Ja, wie jetzt?“ – „Bist de blöd. Klar gibt’s dene Treffer noch“ – „Ei, abber wo gehst denn jetzt hi?“ – „In de Sportpark“ – „Musst de trainieren bevor du zu’n Tschiepsies gehst?“ – „Ne, höschtens Ouzo trinke“ – „Im Sportpark gibt’s Ouzo?“ – „Vielleischt auf derer Rollschuhbahn“ –

„Rollschuh laafe willst Du aach noch? Da kimmste ja nie heil im Treffer an“ – „Isch geh net in de Treffer!“ – „Isch dacht wir gehe jetz zu dene Tschiepsies“ – „Ei ja, wir sind ja uff dem Wesch“ – „Hier geht’s abber zum Schwimmbad“ – „Isch kann net schwimme“ – „Ei, was willst Du denn dann in dem aale Schwimmbad?“ – „Des iss gar net so alt“ – „Des gibt’s doch schon seit hunnert Jahrn“ – „Abber des hamse doch umgebaut“ – „Un deswesche kannste jetz schwimme?“ – „Isch kann net schwimme!“ – „Was willst Du denn dann in dem aale Schwimmbad“ – „Des iss net alt!“ – „Nerv misch net!“ – „Isch geh net ins Schwimmbad, isch geh in dene Sportpark“ – „Trainiern?“ – „Ne, isch geh zu dene Tschiepsies“ – „Trainiern die?“ – „Ne! – „Ei, was mache die denn dann

Wir sind PREMIUM-Händler für Fahrräder der Marken Trek und Diamant

PREMIUM

Große Auswahl an Rädern, E-Bikes und Testrädern Sättel der Marke SQ-Lab Sitzknochenvermessung und Beratung

Unsere WERKSTATT-Leistungen: Reparatur aller Marken Egal wo Sie Ihr Fahrrad gekauft haben Heute gebracht - Morgen gemacht Die meisten Reparaturen schaffen wir an einem Tag.

RENT A

MIETEN statt kaufen Wir verleihen Fahrräder Wir sind LEASING-Partner von JOBRAD (www.jobrad.org) BIKELEASING (www.bikeleasing-service.de)

GmbH

Fahrrad Holzmann D E R

R A D

P R O F I

WILHELMSTR.33 I 63263 NEU-ISENBURG I TEL. 06102 733654 INFO@FAHRRAD-HOLZMANN.DE I WWW.FAHRRAD-HOLZMANN.DE

10

in dem aale Sportpark?“ – „Der iss net alt“ – „Habe se denn aach umgebaut?“ – „Ja“ – „Zu was?“ – „Zu so‘m Konzertareal“ – „Areal?“ – „Ei so was wo die Musik spielt“ – „Die Tschiepsies mache Musik?“ – „Hä?“ – „Ei was waaß denn isch was die so mache, isch dacht die trainiern“ – „Abber du bist doch jedes Jahr im Treffer“ – „Gehe mer jetzt doch in dene Treffer?“ – „Ne, wir geh‘n in de Sportpark!“ – „Rollschuh laafe?“ – „Zum Konzert!“ – „Von wem?“ – „Ei, von dene Tschiepsies“ – „Die gebbe Konzerte?“ – „Ei, die mache Musik!“ – „Escht jetzt?“ – „Ei, du bist doch jedes Jahr im Treffer wo die Tschiepsies immer die Konzerte mache bei dem Musikremmidemmi“ – „Ei, da iss immer so voll, da kriescht mer doch gar nix mit“ – „Wahrscheinlich bist du immer voll“ – „Abber im Sportpark iss ja aach mehr Platz“ – „In dir net!“ – „Wie maanst du denn des jetzt?“ – „Mehr als im Treffer geht da ach net in disch rein“ – „Gibt’s da Ouzo?“ – „Wo die Tschiepsies sin, iss immer Ouzo!“ – „Unn die mache da escht en Konzert?“ – „De ganze Sommer lang“ – „Die Tschiepsies spiele da dene ganze Sommer?“ – „Ne, die Tschiepsies net“ – „Wer denn dann?“ – „Ei lauter so unterschiedliche Künstler“ – „Künstler?“ – „Ja unn Vereine“ – „Vereine mache Kunst?“ – „Ei was waaß dann isch?“ – „Des frach isch misch ach“ – „Iss doch aach egal, wir gehe jetzt zu dene Tschiepsies“ – „In de Treffer?“ – „In dene aale Sportpark, du Dünnbrettspahner“ – „Un

da kann nix passiern?“ – „Ne, der Lauterbach kimmt ja aach“ – „Du menst dene Erlebach“ – „Erlebach, Lauterbach, wo iss da de Unnnerschied“ – „Im Erlebach gibt’s ka Aerosole“ – „Im Sportpark gibt’s aach kaane Aerosole!“ - „Ei, wenn de Erlebach kimmt, dann komm isch aach“ – „Gute Luft, klares grieschisches Wasser un dann noch die aale Tschiepsies, perfekt!“ – „Die Tschiepsies sin net aal!“ – „Ei, der Drummer schon!“ – „Ja, der iss schon Rentner!“ – „Der arme aale Maa“ – „Ei, der kriescht von uns en Ouzo; dann wird der schon widder“! Anmerkung der Redaktion: Die Gypsys spielen seit 1984 in Neu-Isenburg und haben jedes Jahr mehrere Konzerte im Treffpunkt gegeben, welchen sie quasi auch blind oder sogar betrunken finden. Das sollte dafür sprechen, dass die Gypsys auch im fortgeschrittenen Alter lieber weiter im Treffpunkt spielen sollten. Aber die Gypsys schrecken vor nichts zurück. Auch nicht vor dem heiligen Rasen. Als dieser noch ein Hartplatz war, hat sich der Gypsys Drummer im zarten Alter von 11 Jahren dort zum ersten Mal sein Kniegelenk ausgerenkt. Wir hoffen, dass dies kein schlechtes Omen ist. Immerhin lebt er noch. Allerdings könnte das Jahr 2021 das erste Jahr in der Geschichte der Gypsys sein, in welchem sie nicht im Treffpunkt spielen. Wir suchen noch dringend nach Möglichkeiten, dieses Szenario zu vermeiden.


11

Zeitungen

26 Ausgaben

815T Haushalte

Südhessen in einem Verlag

N e u a b Au g u s t www.rheinmainverlag.de

2021


28.08.2021 (SAMSTAG)

ISENBURGER VEREINSWELT

15:00 - 22:00

DIE ISEBORJER VEREINSWELT IN ALL IHREN FACETTEN Schwarze Elf (15:00 Uhr bis 15:10 Uhr) Als karnevalistische Vereinigung ist die Schwarze Elf 1959 von Pfarrer Bachus gegründet worden. Von da an hat sie sich zu einer fastnachtlichen Institution entwickelt. Heute – 62 Jahre später – bekennen wir uns immer noch zu unseren Ursprüngen, aber es hat sich eine Menge getan:

Wir sind ein Verein mit gut 265 Mitgliedern – davon finden sich jedes Jahr rund 120 Aktive im Alter von 2 bis 82 auf unserer Bühne. Wer bei uns mitmachen möchte, ist jederzeit

herzlich willkommen. Daneben machen wir beim Altstadtfest mit und unterstützen die katholischen Pfarreien bei ihren Festen. Unser heutiger Auftritt zeigt, was uns ausmacht. Wir beginnen mit einer kleinen Polka unserer Minikids, gefolgt von unserem Tanzduo Witzi & Flitzi. Gekrönt wird dies durch einen gemeinsamen Flashmob mit dem Titel „Can you feel it“ – das ist Fastnacht bei der Schwarzen Elf! Watze (15:15 Uhr bis 15:30 Uhr) Der Neu-Isenburger Karnevalverein 1963 „Die Watze“ e.V. ist ein sehr aktiver Verein. Jedes Jahr an Fastnachtsamstag findet die große Watze-Sitzung in der Hugenottenhalle in NeuIsenburg statt. Außerdem sind wir die Ausrichter

Alles da, alles frisch, alles Bio. Bei uns gehen Sie nicht leer raus.

10 GRÜNDE FÜR BIO-NATURWAREN • • • • • • • • • •

BIO BIO BIO BIO BIO BIO BIO BIO BIO BIO

IST EIN GUTES GEFÜHL GARANTIERT EIN VOLLES GESCHMACKSERLEBNIS STEHT FÜR MEHR TIERWOHL ZEIGT TRANSPARENZ IST BESSER FÜR DIE UMWELT VERZICHTET AUF GENTECHNIK SETZT AUF NACHHALTIGKEIT FÖRDERT DEN FAIREN HANDEL IST BIENEN- UND INSEKTENFREUNDLICH FÖRDERT VIELFALT UND SCHONT RESSOURCEN

Werde Fan!

FICHTESTRASSE 65 · DREIEICH-SPRENDLINGEN · TELEFON 0 61 03 / 6 80 14

12

des Kinderkostümballs und sind natürlich mit all unseren Gruppen am Lumpenmontagsumzug beteiligt. Doch auch ausserhalb der Fastnachtszeit sind wir aktiv. Neben dem wöchentlichen Training unserer (Tanz-) Gruppen (3-99 Jahre) findet ihr uns im Sommer auf dem

Isenburger Altstadtfest mit leckeren Watzeburgern und Käsewatz. Außerdem gibt es die weitbekannten Nierenspieße und Äppler-Caipi. Gerne helfen wir auch beim IRONMAN Frankfurt - eine tolle Erfahrung! Nicht zu vergessen sind der jährliche Watze-Cup im Sportpark und das WatzeKönigsschießen im Herbst. Wenn es passt, nehmen wir auch beim Umzug des Hessentags teil. Wir sind also viel unterwegs und über die Stadtgrenzen von Neu-Isenburg bekannt! Helfende Hände werden immer gerne gesehen :-) Melodia Boys & Girls (15:30 Uhr bis 16:00 Uhr) Die „Melodia Boys“ wurden im Jahre 1995 als reine Männergesangsgruppe gegründet. Ab dem Jahr 2002 sind Frauenstimmen hinzugekommen und der Name der Formation wurde in „Melodia Boys & Girls“ geändert. Derzeit bilden 25 Sängerinnen und Sänger zusammen einen (bis zu) 6-stimmigen Chor. Viele Chormitglieder verfügen auch über ausgeprägte solistische Qualitäten. Besonders stolz sind die Melodias auf die große Altersspanne. Die Jüngsten sind 20

Jahre, die „Senioren“ 70 Jahre alt. Damit stehen Gründungsmitglieder der Gruppe gemeinsam auf einer Bühne mit Sängern, die zur Zeit der Gründung noch nicht einmal geboren waren. Alle bringen gleichberechtigt ihre Musik und ihre Ideen ein. Das Repertoire der Melodias hat seinen Schwerpunkt in der Unterhaltungsmusik, hier von den 50er-Jahren bis hin zur aktuellen Popmusik. Aber zu gegebenem Anlass kann es auch mal geistlich oder klassisch werden. So entstehen Jahr für Jahr Konzerte,

die mit ihrer Vielfältigkeit für Begeisterung beim Publikum sorgen. Unterstützt werden sie dabei von ihrer sechsköpfigen Band. Und das Alter der Gäste im Saal ist ebenso bunt gemischt. Daneben bestimmen Chorreisen in die Neu-Isenburger Partnerstädte, Auftritte bei Märkten, Vereins- oder Familienfeiern sowie viele weitere gemeinsame Unternehmungen den Jahreslauf der Melodia Boys & Girls. Mandolinenverein (16:00 Uhr bis 16:45 Uhr) Der Mandolinenverein Spessartfreunde NeuIsenburg e.V. wurde 1923 gegründet. Seine Gemeinnützigkeit ist mit der Förderung von Kunst und Kultur begründet. Das Orchester besteht derzeit aus 21 aktiven Musiker:innen. Zu den Zupfinstrumenten des Orchesters gehören: Mandolinen, Mandolen, Gitarren und Kontrabässe.


28.08.2021 (SAMSTAG)

ISENBURGER VEREINSWELT

Mehrmals im Jahr veranstaltet das Orchester Konzerte in Neu-Isenburg und Umgebung und wirkt gerne bei offiziellen Veranstaltungen der Stadt mit. Der letzte öffentliche Auftritt fand beim Hessischen Orchesterwettbewerb in

bei uns das Ski- und Snowboard-Fahren, und die, die es bereits können, werden, wenn gewünscht, von Guides durch die oft weitläufigen Skigebiete geleitet. In Gruppen mit vergleichbarem Können kommt keine Langeweile bei den Geübteren auf, und die, die es lieber langsamer angehen möchten fühlen sich nicht gehetzt. Wir erleben einen Ski Urlaub mit Freunden und Gleichgesinnten in netter Gesellschaft und sportlicher, entspannter Atmosphäre. Zu einem attraktiven Preis führen unsere Trainingsfahrten

der Landesmusikakademie in Schlitz am 11.10.2019 statt. Das Orchester erreichte „mit hervorragendem Erfolg“ und 23 von 25 Punkten den 2. Platz. Leider sind alle unsere musikalischen Auftritte der CoronaPandemie zum Opfer gefallen. Das Repertoire des Orchesters spannt einen Bogen von aktueller Zupfmusik über klassische Werke hin zur internationalen Folklore sowie Bearbeitungen aus den Bereichen der allgemeinen Unterhaltungsmusik. Dirigiert wird das Orchester vom Musikpädagogen Christian Zielinski, der mit seiner Frau Julia als „ArtisGitarrenduo“ auftritt. Die Nachwuchsförderung liegt dem Verein besonders am Herzen. So werden ständig Kinder und Jugendliche ausgebildet, um später im 1. Orchester mitwirken zu können. 1. Ski & Snowboard Club Neu-Isenburg (Präsentation) Der 1. Ski & Snowboard Club Neu-Isenburg bietet seit über 70 Jahren ein Angebot im Breitensport für alle Altersgruppen. In der Wintersaison veranstalten wir Trainingsfahrten in die Wintersportgebiete der Alpen. Anfänger erlernen

in gute Hotels (meist *** oder ****) mit Wellnessangeboten und erstklassiger Küche ausgesuchten SkiGebieten. Und bei guten Schneeverhältnissen fahren wir auch in die heimischen Mittelgebirge. Und das ganze Jahr über erhalten wir unsere Fitness in der wöchentlichen Ski-Gymnastik und radeln gemeinsam in der Sommerpause. EDanceFever (17:00 Uhr bis 18:00 Uhr) Wer neue Tänze lernen um sie dann bei einer der vielen angebotenen Tanzpartys zu praktizieren, oder einfach nur einen gemütlichen Cocktailabend genießen möchte, der ist bei der Tanzschule EDanceFever in Dreieich genau an der richtigen Adresse. Die Tanzschule ist spezialisiert auf Modetänze wie z.B. Discofox, Salsa, Bachata, Kizomba und Michael Jackson DanceMoves.

15:00 - 22:00

Doch auch Fitness und Wellness kommen nicht zu kurz. Mit Kursen im Bereich Yoga, Pilates, Pole Dance, Zumba® und (ganz neu) Aerial Dance, kann man sich fit halten. Ein besonderes Angebot ist der so genannte „WeddingDancePlanner“. Hier wird für das zukünftige Brautpaar eine Musik nach ihren Vorstellungen zusammengeschnitten und dazu eine individuelle Tanzchoreografie einstudiert. Ein unvergessliches Erlebnis für das Brautpaar und die Hochzeitsgäste! Der Inhaber, Eren Doğan, der selbst auf eine 16-jährige Laufbahn als Turniertänzer zurückblicken kann, hat die Tanzschule vor 12 Jahren gegründet und führt diese mit viel Hingabe und Leidenschaft. Er versteht es, mit Herzlichkeit und Geduld dafür zu sorgen, dass sich

die Teilnehmer wohlfühlen und erste Hemmungen schnell über Bord werfen. Neben dem Tanzunterricht ist Eren Doğan auch als gefragter Wertungsrichter und Ausrichter diverser Meisterschaften tätig.

Derzeit wird in der Tanzschule kräftig umgebaut, damit zum Start der neuen Saison die Räumlichkeiten gemäß den neuen Vorgaben belüftet und klimatisiert sind. Das Team von EDanceFever freut sich über Ihren Besuch auf dem Iseborjer Kultursommer 2021 und ein Wiedersehen im September zur Neueröffnung!

#unverzichtbar

Gemeinsam in die digitale Zuku

„E-Rezept? Ganz einfach. Mit meiner Apotheke vor Ort.“

Meine Apotheken in Hessen.

nft.

www.einfach-unverzichtbar.de

13


28.08.2021 (SAMSTAG)

ISENBURGER VEREINSWELT / SPECIAL: KRÜGER ROCKT!

19:00 - 22:00

BACK IN TOWN!

Mit Krüger Rockt! betritt die schärfste Rock’n’Roll-Band seit Einführung der Anschnallpflicht die Bühne. Elvis kann post mortem froh um das Glück seiner frühen Geburt sein. Es ist nämlich die ultimative Rock’n’Roll-Show: Erleben Sie, wie der bekannte Heidelberger Boogie-Woogie Pianist Harald „Lee“ Krüger das Piano mit Händen, Füßen und anderen Körperteilen malträtiert. Ein renommiertes Tageblatt aus Süddeutschland betitelte ihn als „der beste Jerry Lee Lewis der Republik“. Und die Presse ist sich einig: Krüger Rockt! hat nicht nur hierzulande

neue Rock’n’Roll-Maßstäbe gesetzt. „Authentischer als ihre Originale“, so die Frankfurter Kollegen der Rundschau. „Suche einen anderen Namen für Rock’n’Roll und du wirst Krüger Rockt! finden“ [frei nach John Lennon]. Zu hören gibt es alles, was die Fünfziger zu bieten hatten, ob Schnulze, Doo-Wop, Boogie oder Rockabilly. Chuck Berry, Little Richard, Bill Haley, Everly Brothers, Jerry Lee Lewis, Elvis, Gene Vincent, Buddy Holly und viele mehr zählen zu den Musikern, die den Stoff für die größte Rock’n’Roll Show südlich

von Spitzbergen lieferten. Musik, die geschrieben wurde, um durch Krüger Rockt! ihre Vervollkommnung zu erfahren. Dafür verantwortlich sind an der Gitarre, „The Pirate of Rock’n’Roll“ Joachim Villwock, am Kontrabass der „Killerhase“ Patrick Daniel, am Schlagzeug „The Drummerboy from Illinois“ Walt Bender, und natürlich der Kopf der Truppe Harald Krüger, der PianoRock’n’Roller schlechthin, ist ihm doch die Authentizität eines Piano-Killers auf den Leib geschrieben. „Seien es die absoluten Power-Nummern mit einem virtuosen Pumpin‘ Piano, wie sie wirklich nur Harald Krüger beherrscht, oder die unglaublich einfühlsam interpretierten Balladen der großen Protagonisten jener Zeit, bei kaum einem anderen Künstler findet man diese Facetten auf einem derart hohen Niveau vereint“, meint die FAZ. Ein absolutes Muss, nicht nur für eingefleischte Rock’n’Roll-Fans. Zieht euch nicht zu warm an, denn es wird heiß, ganz heiß. Und liebe Väter, schließt eure Töchter weg, denn „Krüger Rockt!“ is back in town“.

15


RUBRIK: GOLFCLUB NEUHOF GOLF UND GESUNDHEIT - SPIELERISCH BETRACHTET

Eine Runde Golf, das ist der beste und angenehmste Weg, etwas für seine Gesundheit zu tun. Das besagt eine Studie, die von Medizinern an der Technischen Universität in München durchgeführt wurde. „Eine Runde auf dem Golfplatz stärkt Muskeln, Psyche und Immunsystem. Auch wenn die Ausübung nicht als große körperliche Anstrengung empfunden wird, weil der Erlebnischarakter und der Spaß am Spiel überwiegen.“ Auf einer Runde über 18-Löcher sind Sie rund vier Stunden unterwegs und legen 8,5 Kilometer zurück. Eine weitere Erkenntnis ist auch, dass der durchschnittliche Energieumsatz von rund 1.700 kcal bei einer vierstündigen Golfrunde erheblich ist. Na dann. Nix wie ran. Liegt das Gute doch so nah. Der Golf-Club Neuhof ist nur 2 km nah bei Neu-Isenburg. Hier, auf der Golfanlage des Neuhof, findet jeder seinen Platz – vom Einsteiger bis zum Top-Golfer. Egal mit welcher Spielstärke – egal in welchem Alter. Nur das eine zählt: Es ist nie zu früh

16

und niemals zu spät, mit dem Golfspiel zu beginnen. Die Übungsanlage – Driving Range mit Pitch- und Puttareal sowie ausreichend vielen Abschlagplätzen, ist auch für geübte Golfer der Treffpunkt. Für kalte Tage stehen sogar beheizbare Boxen in der Abschlaghütte bereit. Brandneu: Das Training auf der Driving Range wird zum besonderen Erlebnis mit dem neuen TrackMan Range Trainingssystem.

und Gemeinschaftsprogramm angeboten. Für seine beispielhafte Jugendförderung erhielt der Club – zum 4. Mal in Folge – die Auszeichnung in Gold. Ebenfalls in Gold für sein Engagement das Zertifikat „Golf und Natur“. Entdecken Sie den Spielspaß in freier Natur. Aller Anfang ist leicht. Golf und Gesundheit einfach spielerisch betrachtet.

Erste Platz- und Spielkenntnisse werden auf dem Kurzplatz zum Erlebnis. Das Ziel: „Platzreife“. Ein großer Moment, um mit dem kleinen Ball auf dem Meisterschaftsplatz das erste „Handicap“ zu ergolfen. Der 9-Loch Skyline Course und der 18-Loch Parkland Course im GolfClub Neuhof, gehören zu den besten im Lande. Für Kinder: Talentförderung und Ferien-Camps. Für die mehr als 240 Kinder und Jugendlichen wird ein breitgefächertes Trainings-

Golf ist Familiensport Freude am Golfen mit der Familie, mit Freunden und Bekannten steht im Golf-Club Neuhof an erster Stelle. Einfach mal ausprobieren. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen. Rufen Sie uns an und informieren Sie sich über die flexiblen und speziellen Angebote für Einsteiger – ob Kinder oder Erwachsene – für Jugendliche und Senioren. Golfen verbindet die unterschiedlichen Altersstufen und wird zur integrativen Kraft der Generationen. 2021/ef


Iseborjer Kultursommer:

Freude am Spiel – Spielspaß mit Freunden Harmonie setzt auf Zusammenspiel der Instrumente. In der Musik sind es die Pauken und Trompeten, Violinen, Bass und Klavier. Keyboard, Gitarre und Saxophon u.a. Driver, Eisen, Hölzer, Loft- und Sandwedges, wie auch der Putter sind es, die beim Golfen dazu beitragen Freude am Spiel zu haben. Beides fördert Stimmung und Kreativität. Beim Open Air Konzert so auch beim Golfen mit dem Plus der sportlichen Bewegung in wunderschöner Landschaft. Golfen ist wie spazierengehen, nur spannender und sportlich Vielseitiger. Ob Anfänger, Schnupperer oder Wiedereinsteiger. Auf der Golfanlage des GC Neuhof, findet jeder seinen Platz. Egal mit welcher Spiel stärke – egal mit welchem Alter. Nur das eine zählt: Freude am Golfsport. Und das Gute liegt so nah. Eingebettet in das Hofgut Neuhof – nur rund 2 km von Neu-Isenburg. Der Golf-Club gehört zu den besten und landschaftlich schönsten im Lande.

Es ist nie zu früh und niemals zu spät mit dem Golfsport zu beginnen. Talent schlummert in jedem. Golf ist Spielspaß, ob in der Gruppe, mit der Familie, mit Freunden oder allein. Informieren Sie sich über die flexiblen und speziellen Angebote für Einsteiger – ob Kinder oder Erwachsene – für Jugendliche und Senioren. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Gesprächstermin: Telefon: 06102 - 32 70 10

Einladung

Golfspaß für die Jüngsten beim Iseborjer Kultursommer

28. und 29. August Auf dem Sportplatz im Stadion Neu-Isenburg ist eine spezielle „SNAG*-Golf-Spielwiese” aufgebaut.

Mach mit beim kunterbunten Golf-Spielspaß. Kostenlos. Vorher anmelden ist nicht erforderlich. *Starting New At Golf

LEADI

UBS

G

GOLF

CL

NG

ER

MAN

Y

Golfen – es ist nie zu früh und niemals zu spät damit zu beginnen


HIER KAUFEN

DU BIST EIN GENIESSER UND LIEBST DIE VOLLE AUSWAHL? Dann komm’ in Deinen Selgros-Markt Neu-Isenburg, hole Dir Deine persönliche Kundenkarte und profitiere von unserem starken Service und einem tollen Sortiment! Wir freuen uns auf Deinen Besuch Dein Selgros-Team Neu-Isenburg SELGROS Cash & Carry Neu-Isenburg Martin-Behaim-Str. 3 · 63263 Neu-Isenburg Tel.: 06102 304-0 · Fax: 06102 304-199 Unsere Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 6 – 22 Uhr Sa. 6 – 20 Uhr

www.selgros.de

&

PROFIS GENIESSER


NN THEATER - EXIT CASABLANCA

29.08.2021 (SONNTAG)

20:00 - 22:00

VIEL FARBE IM SCHWARZWEISS 1987 fanden sich 5 Schauspieler:innen aus unterschiedlichen Theatertraditionen für eine Straßentheaterinszenierung zusammen. Nach einem Sommer mit diversen Auftritten auf Marktplätzen und in Fußgängerzonen kehrten alle zu ihrer eigentlichen künstlerischen Arbeit an verschiedene Theater zurück. Aber ein Samenkorn war ausgesät: Straßentheater?! Direkter Kontakt zum Publikum, Spaß, Witz, Improvisation - ein zweiter Sommer folgte und wir spürten: da ist viel mehr möglich außer Clownerie, Slapstick, Akrobatik. Die Leute wollen Geschichten und wir - Schauspieler mit Leib und Seele - wollen nichts mehr als Geschichten erzählen. Was geht alles draußen mit bellenden Hunden, Straßenbahnen, feiernden Punks? Wie komplex kann eine Geschichte sein? Wie viel Drama? „Endlich mal wieder Komödianten und Komödie! Weder ideologisch noch moralisch, noch hinterwäldlerisch-philosophisch

befrachtetes seitenblickloses Spiel“ – so der 1998 verstorbene Kölner Dichter und Schriftsteller Albrecht Fabri in seiner „Liebeserklärung an das NN Theater“, die der Kölner Stadtanzeiger im Jahre 1992 veröffentlichte. Von 1989 bis 2011 bestimmte die Handschrift von Regisseur George Isherwood den Stil der Theatergruppe: ursprünglich, lebendig und volksnah, immer bemüht um die ausgewogene Balance zwischen Tragödie und Komödie. Diese Arbeit führt seit 2012 das Ensemble unter wechselnder Regie erfolgreich fort. Mit Spielfreude und Phantasie widmen sich Akteure den großen klassischen Vorlagen, um sie – trotz ihrer inhaltlichen Schwere – stets verständlich und leicht aufzubereiten. Exit Casablanca: 75 Jahre nach Ende des zweiten Weltkriegs tummeln sich nicht nur Zeitzeugen der Nazizeit an der Bar in Rick´s Café, dem Drehund Angelpunkt für Geflüchtete in Marokko. Menschen verstrickt in ihrer blinden Schicksalshaftigkeit warten auf das Weiterkommen,

HIGHLIGHT

ENTDECKE DEINE STADT!

S

HIGH T H G I L

Mit Livemusik und viel Humor begegnet das NN Theater Köln der Weltgeschichte anhand eines Filmklassikers und bringt in das Schwarz-Weiß der 40er Jahre viel Farbe auf eine Art, wie es nur Volkstheater kann. „Spiel´s noch einmal NN – Das ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft!“

| Verruchtes Bahnhofsviertel | Romantische Apfelweinkneipen | Literarisches Frankfurt | Die Goldenen Zwanziger | Unbekannter Hauptfriedhof | Kilometerlange U-Bahn-Schächte | Frankfurt mit Kinderaugen | Rutschiges Börsenparkett | Tödliches Frankfurt | Skyline von ganz oben | Kuriose Stadtgeschichten … und 350 weitere spannende Themen

FÜHRUNGEN & EVENTS DER ANDEREN ART

HIGH T H G I L

ertragen den Schwebezustand einer Transitzone, verfangen sich in einem rasanten Thriller um die begehrten Tickets für die ersehnte Weiterfahrt. Oder stolpern sie einfach nur in eine der größten Liebesgeschichten aller Zeiten?!

M

EBBELWEI-GEBABBEL MIT DE FRAA RAUSCHER

Kostümführung iwwern Römer 18 €

i

DER FRANKFURTER HAUPTBAHNHOF NEU

Frankfurts Weg ins Industriezeitalter

ALTSTADT RELOADED – DAS NEUE HERZ DER STADT!

AUDIO-SCHNITZELJAGD DURCH DEN STADTWALD

Zwischen Dom und Römer ist die sogenannte neue Altstadt wieder auferstanden. Wo lange ein Betonklotz das Bild bestimmte, sind 35 Gebäude neu entstanden. 16 €

Individuell & jederzeit abrufbar! Wanderung mit Smartphone-Audiodateien, gesprochen von Christian Setzepfandt. Mit & ohne Picknicktüte buchbar. ab 10 €

i

FRANKFURTS FRÜHE HOCHHÄUSER

von den 20er- bis 50er-Jahren

k

14 €

15€

KLEINE WALDENTDECKER:INNEN NEU

Vier Termine für Jungs und Mädchen mit Bildung und Abenteuer 80 €

i w M S K

KURIOSES FRANKFURT

Skandale & unbekannte Orte15 €

DER BETHMANNPARK

Von Kamelien, Panthern & Chinesen

13 €

GLÄNZENDE ZEITEN

Zurück in die Belle Époque 13 €

FRANKFURT FÜR NACHTSCHWÄRMER

Kunst, Kultur & Kurioses

16 €

FRANKFURTER DUNKELSTUNDE

Eiskalte Horrormärchen für Erwachsene

13 €

M E H R I N F O S & B U C H U N G : W W W. F R A N K F U R T E R - S TA D T E V E N T S . D E 19


30.08.2021 (MONTAG)

CLUB 8 - GASTONE

20:00 - 21:30

RAU WIE SCHLEIFPAPIER Gastone ist Spaghetti für die Ohren. Eine Schublade für den Sound von Gastone & Famiglia aufzumachen, dürfte in etwa so schwierig werden, wie den Sumpf der Mafia in Italien trocken zu legen. Eine regional wohlbekannte Ikone des Musikjournalismus beschreibt es wie folgt: „Bei Gastone groovt selbst die Melancholie. Seine Musik taugt sogar bei den ernsthaftesten Themen zur Party. Ein Tanz auf dem Vulkan. Und die richtige Mischung aus Sentiment und Temperament.“ Gastone & Famiglia bestritt in der nunmehr elfjährigen Bandkarriere weit über 600 Konzerte. Darunter fällt auch ein umfangreicher musikalischer Trip durch Japan 2015, einige Tourneen mit La Vela Puerca, Panteon Rococo und Patrice. Kopf der Band ist Giuseppe „Gastone“ Porrello, ein Frankfurter mit Sardisch-Sizilianischen Wurzeln. Seine unverwechselbare Stimme erinnert an Zigarren und Whisky, rau wie 30er Schleifpapier. Seine Songs, in denen er für eine bessere

Welt kämpft, beschreibt er selber als Spaghetti-Ska mit einer bunten Sauce aus Weltmusik. Dieses musikalische Menü wird von Gastone und seiner „Famiglia“ in feinster Manier kredenzt: Das sind hochkaratige, internationale

Musiker aus Argentinien, Polen, Balkan, Gambia und Deutschland. Gerade diese internationale Besetzung ist einer der vielen Gründe, die den einzigartigen Sound von Gastone ausmachen.

GESCHMACKVOLL ISENBURGER KULTUR GENIESSEN! Besuchen Sie uns in der Bahnhofstraße, Frankfurter Straße, Friedhofstraße und im IZ.

www.cafe-ernst.de

20


FO

20

21

MEMBER OF

CU

S-M O NEY-TE

ST


DAS RADIO FÜR DIE BESTE STADT DER WELT

Radio Frankfurt Skyline Studios


03.09.2021 (FREITAG)

KAMMEROPER FRANKFURT - BAROCKER SOMMERABEND

20:00 - 21:30

KOMISCH, TRAGISCH, SINNLICH, UNBEKÜMMERT Barocker Sommerabend mit der Kammeroper Frankfurt: Orchester-und Opernkonzert „Die gestrichene Kunst“ mit Werken von Händel, Bach, Liszt, Rosenberg, Puccini, präsentiert vom Streichorchester der Kammeroper Frankfurt unter der musikalischen Leitung von Daniel Stratievsky. Mitwirkende Sänger sind Jana Raine, Ingrid El Sigai, Stanislav Rosenberg, Thomas Peter, Timon Führ, LeiLei und einige weitere namhafte Künstler. Seit 30 Jahren findet die Kammeroper Frankfurt ein begeistertes Publikum mit ihrer ganz eigenen Art, Oper zu machen: komisch, tragisch, sinnlich, unbekümmert, direkt am Publikum, aber ohne auf das Publikum zu schielen. Im Sommer bespielt sie stets das wohl schönste aller denkbaren Opernhäuser: den Frankfurter Palmengarten. Doch in diesem Jahr treibt es die Kammeroper über die Stadtgrenze hinaus, zu Ihnen, ins benachbarte Neu-Isenburg. Das Streichorchester der Kammeroper präsentiert dazu Werke von Händel, Bach, Puccini und anderen. In dem

sommerlichen Barock-Pasticcio „So sanft wie Du“ besingt die Kammeroper in zahlreichen Arien die Schattierungen der Liebe und lässt eine Epoche aufflammen, in der die Lust, die Liebe und der Tod eng beieinanderlagen. Einen ironischen

TOP KULTUR-TIPPS

Ganz Frankfurt in einer APP! Die JOURNAL-App: Schnelle D Hilfe in jeder Situation.

365 TAGE NEWS

KOMPLETTES TV-PROGRAMM

1.000 GESCHÄFTE

Kontrapunkt bieten einige der beliebtesten Chanons von Georg Kreisler zur klassischen Musik. So hoffen wir auf eine angenehme, laue Sommernacht und freuen uns auf ein konzertantes Spektakel für Kenner, Genießer und Freunde schöner Musik.

WIR LIEBEN EBEN N DIES DI ESE ES SE ST S STAD TAD DT! DIESE STADT!

550 RESTAURANTS

Jetzt n App tlgaradtis etesten!

a und 1 Mon

E21 7416633_OP

8.000 TERMINE

Journal_App_OpenDoors_180x126_2021.indd 1

ALLE KINOFILME

2 is 30.6.202 Einlösbar b

14.06.21 12:48

23


, O L L HE GOOD TO SEE

U O Y AGAIN ! VIEL

S S A P S

WÜNSCHT


04.09.2021 (SAMSTAG)

MUNDSTUHL

20:00 - 22:00

ECHOPREISTRÄGER MIT POINTENDICHTE MUNDSTUHL präsentieren ihr langersehntes, brandneues Programm FLAMONGOS auf den bundesdeutschen Bühnen. Die beiden Comedians Lars Niedereichholz und Ande Werner gelten seit über 20 Jahren als das erfolgreichste und wandelbarste Comedy-Doppelpack Deutschlands. Mit ihrer unverwechselbaren Gratwanderung zwischen Nonsens, hintergründigen Wortgefechten, derben Späßen und politischen Inkorrektheiten halten sie der Gesellschaft erneut einen irrwitzig komischen Zerrspiegel vor das bierselige Antlitz. Schnell. Neu. Frisch. Und extrem witzig. Mit von der Partie sind die schillerndsten FLAMONGOS unserer Republik: Peggy und Sandy, die alleinerziehenden DatingApp-Expertinnen aus dem ostdeutschen Plattenbau mit ihren Problemen zwischen stets bemühter Flüchtlingsintegration und ihrem neo-patriotischen Nachwuchs. Die kongenialen Illusionisten Sickroy und Fried, die das Publikum mit modernsten Zaubertricks begeistern. Grillexperte Grillschorsch, Erfinder des Haarspraygrillens. Die unglaublich drucklosen Friedensaktivisten Torben und Malte von No Pressures, sowie die Erfinder und Leitsterne der Kanakcomedy Dragan und Alder, die sich den schwachsinnigsten Statussymbolen der Jetztzeit widmen. Und natürlich der Andi, der wütend von der Hochzeit mit seiner übergewichtigen Freundin berichtet. Außerdem beantworten MUNDSTUHL die brennendsten Fragen unserer global vernetzten

Welt: Wie vermehren sich Schlümpfe? Warum gibt es Wodka mit Schinkengeschmack? Und müssen auch

Krankenwagen einen Verbandskasten an Bord haben? Die beiden vielfach ausgezeichneten Echopreisträger erreichen

auch in ihrem mittlerweile zehnten Bühnenprogramm FLAMONGOS eine sagenhafte Pointendichte. Zum kaputtlachen!

25


05.09.2021 (SONNTAG)

JAZZFRÜHSCHOPPEN - SLOPPY NOTES

11:00 - 13:00

VIRTUOSE KLANGKÖRPEREINHEIT Die Sloppy Notes sind eine Jazzband, die sich vor mehr als 25 Jahren, nämlich 1996 in Wiesbaden gegründet hat. Damals zu Beginn, wie auch heute nach zweieinhalb Dekaden klingt die Spielfreude so frisch wie eh und je. In klassischer Besetzung des Dixieland spielen sie ein durchaus vielfältiges und äußerst abwechslungsreiches Programm. Von gefälligem Swing bis traurigem Blues darf natürlich der fetzige Dixie nicht fehlen. Hoch im Kurs stehen neben virtuosen Solos der Protagonisten natürlich freie Improvisationen am Instrument, die neben gesetzten Riffs und charaktervollen Hooklines der Musik die letzte Finesse verleihen. Nicht nur für Laien ist die ständige und unbändige Spielfreude der Sloppy Notes ein absoluter Augenschmaus, auch Kenner und Jazzfanatiker haben ihren Spaß an der Musik des Wiesbadener Urgesteins. Die Musiker verschmelzen auf der Bühne förmlich mit ihren Instrumenten, es entsteht eine Einheit der Klangkörper, die durch geschickte Inszenierung zu einem Großen und Ganzen

fusionieren. Schier grenzenloser Swing lässt nicht nur die Füße wippen, die Beine zucken und das Rückgrat kreisen, sondern lädt zum Schmaus für Leib und Seele ein. Nicht zuletzt deshalb sind die Sloppy Notes ein durchaus gefragtes Ensemble, das nicht nur landesweit, sondern längst überregional auf sich aufmerksam macht. Nicht nur renommierte Jazzfestivals holen sich den swingenden Hit aus der hessischen Landeshauptstadt, sondern auch andere Veranstalter,

DEIN TARIF INDIVIDUELL

WIE DU! Smart Smart

Flexibel Flexibel

Persönlich Persönlich

Sportstudio vitafit GmbH Maybachstr. 7 | Tel.: 0 61 03 / 6 61 22 | 63303 Dreieich info@vitafit-dreieich.de | www.vitafit-dreieich.de

26

wie Unternehmen oder private Anlässe schwören auf die frischen Interpretationen des jazzigen Traditionsgut. So ist es auch in NeuIsenburg zur Selbstverständlichkeit geworden, die alteingesessene Boygroup in die schöne Hugenottenstadt einzuladen, sei es für das Open Doors Festival, der Iseborjer Kultursommer oder sonstige Anlässe in kleinerem Rahmen, bei der uns die Sloppy Notes einmal mehr beweisen, dass Jazz beim besten Willen nicht eingestaubt sein muss.


05.09.2021 (SONNTAG)

JAZZFRÜHSCHOPPEN - TANGO TRANSIT

13:30 - 15:00

MIT CHARAKTER UND ATMOSPHÄRE Jazz – Worldmusic – Tango. Das sind die Hauptmerkmale der Ausnahmeformation Tango Transit, die weit mehr Stilistiken nicht nur bedienen können, sondern auch in ihre Darbietungen dezent einfließen lassen. Fachmagazine betiteln ihren Jazz nicht nur als groovend, sondern vielmehr als frisch, mit viel Charakter und Atmosphäre. Originelle Musik trifft auf Virtuosität, dabei lassen Tango Transit nicht nur klassische Tradition mit einem modernen Sound verschmelzen. Ihre Musik strotzt vor Ausdruckskraft und Energie, Elemente aus der Cajun-Musik Louisianas mischen sich mit der Rohheit des Balkans, französische Musette trifft auf orientalische Klänge; hinzu kommen bisweilen gar House Bass Drum oder Wah-Wah und Verzerrer beim Akkordeon, wie auf dem aktuellen Album „Akrobat“ (JAZZNARTS) zu hören ist. Dieses enthält neben Kompositionen der Band erstmals auch drei Bearbeitungen (Roger Waters „Brain Damage“, Astor Piazzollas „Libertango“ und F. Mendelssohn Bartholdys

„Elfentanz“) und ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit von nur drei außergewöhnlichen Instrumentalisten, die es verstehen, so bunt und vielfältig wie eine große Besetzung zu klingen. Die Musik von Tango Transit ist kraftvoll, filigran, melancholisch und schweißtreibend und live äußerst beeindruckend. Das Jazzthing schreibt:

„Das Trio musiziert auf höchsten Niveau, jeder ist Solist... eine Entdeckung!“. Tango Transit sind Martin Wagner (Akkordeon), Hanns Höhn (Bass) und Andreas Neubauer (Schlagzeug). Seit 2008 hat das Trio aus dem Frankfurter Raum bei über 400 Konzerten im In- und Ausland überzeugt, sowie vier CDs und eine Live-DVD veröffentlicht.

*Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Hier spielt die Musik!

50 €

GUTSCHEIN

Einlösbar Online oder Vorort, ab 500,- € Einkaufwert*

Code: GS-OD

Online kaufen unter:

GARTENMÖBEL & SONNENSCHIRME Frankfurter Straße 42 – 44 • 63263 Neu-Isenburg • Tel. & WhatsApp 06102-77 85 0 • contact@schmidt-ambiente.de www.schmidt-ambiente.de

27


05.09.2021 (SONNTAG)

JAZZFRÜHSCHOPPEN - AXEL SCHLOSSER QUARTETT

„TO SATCH & DUKE“

16:00 - 18:00

MUSIKALISCHE BLICKWINKEL

„To Satch and Duke“ heißt das aktuelle Programm des Quartetts um den Trompeter Axel Schlosser. Damit sind die beiden zentralen Figuren des Konzertprogramms schon genannt: Louis „Satchmo“ Armstrong und Duke Ellington. Schlossers Band deckt spielerisch das gesamte Schaffen der beiden Legenden ab. Dabei werden verschiedene Blickwinkel eingenommen und Nischen beleuchtet, Bekanntes steht neben Seltenem, Frühwerke aus den zwanziger Jahren gesellen sich

zu Kompositionen aus den späten Sechzigern, als beide Musiker zu beinahe unantastbaren Meistern herangereift waren. Auch hat das Ensemble einige kompositorische Rosinen aus dem Repertoire herausgepickt, das Armstrong und Ellington auf ihren beiden gemeinsam eingespielten Alben interpretierten. Immer steht bei Schlosser und seinen Musikern die Spielfreude im Vordergrund, ihre Musik swingt und sprüht vor Energie. Nicht zuletzt durch

die Tatsache, dass weder Armstrong noch Ellington eine QuartettBesetzung als ihr musikalisches Habitat wählten, prägen die vier Musiker das klangliche Resultat auf ihre ganz persönliche Weise. Schlosser ist Mitglied der hr-Bigband, leitet aber auch eigene Projekte. Er ist solistisch im In- und Ausland unterwegs und ist nicht zuletzt gefragter Dozent in Sachen Jazz-Trompete. Derzeit ist er Honorarprofessor an der Musikhochschule der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz. Thilo Wagner ist ein gefeierter Solist auf Festivals rund um den Globus. Er ist Ehrenbürger der Stadt New Orleans. Jean-Philippe Wadle ist gefragter Sideman an Kontra- und E-Bass, unter anderem auch zu hören mit Fola Dada, Wolfgang Haffner oder Marc Marshall. Jean Paul Höchstädter ist Schlagzeuger der hr-Bigband und des Sunday Night Orchestra Nürnberg. Auch er ist selbst Bandleader eigener Formationen. Natürlich wird die Gruppe ihre aktuelle, von Fachzeitschriften und Tageszeitungen hochgelobte CD „To Satch and Duke“ mit im Gepäck haben. Axel Schlosser – Trompete Thilo Wagner – Piano Jean-Philippe Wadle – Bass Jean Paul Höchstädter – Schlagzeug

28


06.09.2021 (MONTAG)

CLUB 8: LEBENDIG

20:00 - 21:30

MUSIKALISCHE FRÜHERZIEHUNG FÜR MICKY MOUSE Lebendig wurde im Jahr 2015 von Patrick Keil (Sänger) und Jens Krombach (Bass) in Gießen gegründet. Nach einigen Wechseln im Line-Up besteht die Band heute neben Patrick und Jens aus Giuseppe Cunsolo (Drums, Keyboard, Background Vocals) und Niklas Senger (Gitarre und Background Vocals). Im Jahre 2017 gelang es Lebendig, den Hessischen Rock und Pop Preis zu gewinnen. Zwei Jahre später haben sie schon ihre erste selbstproduzierte CD „360 Grad“ aufgenommen. Die Songs auf „360 Grad“ stammen noch größtenteils aus fremder Feder. In den Jahren 2018 & 2019 spielte Lebendig sehr erfolgreiche Auftritte im Rahmen der Kutterregatta Büsum vor jeweils mehr als 1.000 Zuschauern. Außerdem war Lebendig für Ben Zucker Opening Act beim Gießener Kultursommer 2019 vor 3.000 Zuschauern mit äußerst positiver Resonanz. Das Jahr 2020 sollte dann eigentlich der Durchbruch von Lebendig sein. Es begann außergewöhnlich. Lebendig spielten für 6 Wochen im

Disneyworld Florida, als Vertreter für Deutsch Pop mit je 7 Auftritten an 5 Tagen die Woche (insgesamt 210 Shows). Zuschauer und Management von Disney waren begeistert. Corona stoppte dann, wie bei so vielen, das Momentum des Erfolgs. Lebendig hat die letzten Monate genutzt, um eigene Songs

n o i g e R Die . e s u a h u Z r e s n u t s i

Tel. 06103 95-3000 kontakt@vobadreieich.de

30

WIR SIND

VOLKS BÄNKER

zu komponieren und zu texten. Davon wurden zunächst zwei Signature Songs von Peter Hoffmann produziert. Mit dieser Produktion gelang es Hoffmann, Lebendig auf ein neues Niveau zu heben. Im Sommer 2021 freuen sich Lebendig sehr, endlich wieder vor ihren Fans Live auftreten zu dürfen.

www.vobadreieich.de


ALLES NACH MEINEM GESCHMACK – ALLES AUS NEU-ISENBURG

PEPSICO DEUTSCHLAND · GMBH HUGENOTTENALLEE 173 · D-63263 · NEU-ISENBURG · TEL.: +49 6102 749 0 PEPSICO.DE


Mit der RMV-Tageskarte durch den

Iseborjer Kultursommer

Schon ab der 2. Fahrt sparen und einen Tag (inkl. Nachtverkehr) beliebig oft fahren.

rmv.de


10.09.2021 (FREITAG)

ROY HAMMER & DIE PRALINÉES

19:30 - 21:45

NUR AUS GUTER LAUNE HERAUS ZUM KASSENSCHLAGER Was vor über 20 Jahren im Frankfurter Sinkkasten begann - “Nur mal so aus einer Laune heraus” so O-Ton Roy Hammer - hat sich zu der Party-Band schlechthin weit über das RheinMain-Gebiet hinaus entwickelt. Ob in Funk und Fernsehen, der Commerzbankarena, großen und kleinen Festzelten, den regelmäßig ausverkauften Konzerten in der Batschkapp oder den kleinen LiveClubs, die Band ist der Garant für absolute Party-Ekstase. Wer einfach nur Spaß haben will und davon reichlich, den zieht es zu Roy Hammer und seinen Pralinées. Diese bunt schillernde skurrile Band macht den deutschen Schlager zu viel mehr als nur ausrangierter Faschingsmusik. Wer nicht nur einfach live Musik hören will, sondern gleich ein ganzes Entertainment- Programm ausgefüllt haben möchte, der ist hier genau richtig. Roy Hammer – Frankfurts ungekrönter Schlagerkönig – begeistert mit seinen Pralinées und der holländischen „Königin der Nacht“ Trude Blume seit über 20 Jahren die Fans mit der ultimativen

„Auf-den-Bänken-steh-Mit-sing-KultParty“ und verbreitet einen Hauch von Las Vegas. Wo diese glänzenden Persönlichkeiten auftreten, bleibt kein Fuß ohne Blasen und keine Hüfte starr. Roy Hammer und die Pralinées sind Meister des Spitzen-Entertainments mit den Perlen des deutschen Schlagers. Man weiß nie, was einen erwartet. Humoristisch und stets für neue Überraschungen, stimmlich wie auch optisch, erwecken sie die Lust auf deutschen Schlager. Hits der 60er und 70er sind ihr Markenzeichen, aber auch die Neue Deutsche Welle verstehen sie gekonnt in Szene zu setzen. Trude Blume - ein besonderer Wirbelsturm auf der Bühne - interpretiert ebenso Marianne Rosenberg wie auch Nena gekonnt mit Leib und Seele. Dem Charme

und der Begeisterungsfähigkeit dieser lustigen Truppe – die von je her Altersgruppen von 8 bis 88 zu verschmelzen versteht – widersteht niemand. Irgendwie, irgendwo, irgendwann fängt für jeden dann ein neues Leben an und man fragt sich nach einer solchen Show: Warum höre ich nicht öfters deutschen Schlager? Den Erfolg der Combo, der mit den Jahren stetig gewachsen ist, können sich die 6 Musiker nur dadurch erklären, dass sie Musik machen, bei der nicht sie die Stars sind, sondern das Publikum selbst aktiv werden kann. Bei unseren Konzerten wird immer gesungen und getanzt, und am Schluss liegen sich alle in den Armen, sagt die sympathische Holländerin Trude Blume.

33


10.09.2021 (FREITAG)

BUFFALO & WALLACE

22:00 - 24:00

MUSIKALISCHE LEUCHTREKLAME

Zwei Superhelden retten die Partywelt. Die fantastischen Zwei sind wahre Superhelden und bieten im Kampf gegen den bösen Einheitsbrei mit ihrem Live-Act ein atemraubendes Spektakel. Die Referenzliste der Party-Antwort auf Batman und Robin ist beeindruckend: Ausverkaufte Hallen, ekstatische, laut mitsingende und tanzende Massen – vom Dorffest bis zur Commerzbank Arena oder Festhalle, auf großen Festivals wie dem Hessentag vor über 30.000 Menschen, bei Rock am

Ring, für Radiosender, Vereine, Clubs und Diskotheken oder Firmenevents – keine Party ist für sie unrockbar, wenn sie für euch auflegen und euch mit ihrer durchgeknallten Bühnenshow einheizen. Buffalo & Wallace retten jede Party. Denn wo immer sie mit Ihren schrillen Outfits auftauchen, geht die schlechte Laune in Deckung! Sie haben schon mit Stars der 90er Jahre wie 2Unlimited, Vengaboys, Rednex, Snap!, Mr. President, Caught

In The Act, East 17, Right Said Fred, Whigfield, Culture Beat oder Magic Affair auf der Bühne gefeiert. Aber auch abseits der 90er Jahre sind die beiden nicht zu bremsen: Sie haben 3000 Besucher beim Asta Sommerfest und das VIP Zelt bei Rock Am Ring zum Wackeln gebracht oder lassen bei Firmenevents für Lufthansa und Ogilvy die Luft brennen. Bei „Hit Happens“, ihrem eigenen Mixed Music Format im Frankfurter Zoom Club, bringen sie monatlich über 2000 Gäste zum Ausrasten.

Gutschein*

auf die pure Kraft der Natur Ausschneiden, mitbringen und Rabatt erhalten. Online-Rabatt-Code CL 420 *Nicht mit anderen Angeboten/Rabatten kombinierbar | Gültig bis 30.09.2021 Cannabis Shop & Food Store | Frankfurter Straße 16 | 63263 Neu-Isenburg Telefon 06102 8107760 | Mo.- Fr. 11 bis 18 Uhr | Sa. 10 bis 14 Uhr Online-Shop: www.cannaleven.com

34

Cannabis-Produkte

$

10% Rabatt


www.wisag.de

Aviation Service

Facility Service

Industrie Service

Drei Kernkompetenzen. Drei Werte. Die WISAG. Perfekte Zusammenarbeit ist eine unserer großen Stärken. Dahinter steht eine ausgeprägte Unternehmenskultur die von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Leben gefüllt wird.

WISAG heißt Wertschätzung! WISAG heißt Einsatz! WISAG heißt bunt!


At your side.

wirtschaftlich erfolgreich – ökologisch engagiert Umweltmanagement ist ein wesentlicher Bestandteil der unternehmerischen Entscheidungsprozesse der Brother Gruppe – zum Schutz und Erhalt der Umwelt. Im Unternehmensleitbild von Brother steht der Umweltschutz gleichrangig neben Innovation, Qualität und Wirtschaftlichkeit.

www.brother.de


12.09.2021 (SONNTAG)

FAMILIENTAG - OLIVER MAGER

11:00 - 12:00

KINDERHERZEN SCHLAGEN HÖHER Es war im Sommer. Einem Tiroler Sommer, ganz genaugenommen, als Oliver das erste Mal eine Melodica in seinen Händen hielt. Diese Tastendrückerei begeisterte ihn so sehr, dass er sich kurz darauf sein erstes eigenes Tasteninstrument kaufte und seine Eltern so lange mit befremdlichen Tonfolgen nervte, bis er endlich eine eigene Orgel bekam. Zur großen Erleichterung aller konnte er diese dann mit einem Kopfhörer spielen. Seitdem sind viele Jahre ins Land gezogen und es ist einiges passiert. Für seine große Liebe, die Stadt Mainz, hat er einige Gassenhauer geschrieben, die das ganze Jahr über auf Festen und in Mainzer Kneipen rauf und runter gespielt werden. Generationsübergreifend liegen sich Meenzer in den Armen und schunkeln zu seinen Ohrwürmern. Natürlich ist Oliver auch ein 111%iger Meenzer Fassenachter mit einer Handvoll Konfetti in der Blutbahn. Auf allen großen Bühnen in und um Mainz begeistert er das Narrenvolk. Ob auf der Mattscheibe

bei Mainz bleibt Mainz, in der Rheingoldhalle, im Meenzer Schloss oder in einem der Bürgerhäuser, er bringt das Narrenvolk zum Singen. Oliver ist aber auch Songwriter, er komponiert und textet alle seine Lieder selbst. Wenn er Zeit hat, dann schreibt er auch für andere Künstlerkollegen oder komponiert für unterschiedlichste Projekte. Produziert werden alle Songs bei Alan Vukelic, der immer wieder für spannende Studiomusiker sorgt um seinen Songs den finalen Schliff zu geben. Selbst Devin Bronson (unter anderem Gitarrist von Avril Lavigne) hat für die mainzigartigen Hits schon Gitarrensolos eingespielt. Auch der Kinderhit „Das Kinderzimmer

rockt“ wurde von ihm begleitet. Und warum wir Oliver nach Neu-Isenburg eingeladen haben, ist der eigentliche Grund, da er ein zauberhaftes Händchen für Kinderlieder hat. Zur Kindermusik kam Oliver vor einigen Jahren, als er eine neue musikalische Herausforderung suchte. Mittlerweile spielt er bundesweit kleine und größere Kinder-Konzerte. Ob 2019 in Berlin beim Bundespräsidenten auf Schloss Bellevue, in der Commerzbank Arena bei einer der größten deutschen Familienfeste oder bei Stadtfesten und Kitas, Oliver liebt es, Kinder mit Musik zu bewegen. Heute kann er eine beachtliche Zahl an Kunden auch seine Partner nennen, die ihn ganzjährig begleiten.

37


12.09.2021 (SONNTAG)

FAMILIENTAG

11:00 - 16:00

HERZLICH WILLKOMMEN IM SPIEL- UND SPASSPARADIES! Bullen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden unter Beweis stellen. Sollte man abgeworfen werden, landet man nicht wie die Cowboys im wilden Westen auf hartem, staubigem Boden in der Prärie, sondern weich und sanft auf einem aufgeblasenen Kissen. So können die Kinder gleich wieder aufsteigen und weiter reiten. Und dann haben wir noch den großen Kletterturm, der von vier Kletterwandseiten gleichzeitig, mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, erklommen werden kann. Gesichert wird über ein hydraulisches Selbstsicherungssystem, das im Kletterturm eingebaut ist. Auf über 3 Metern kann man emporklimmen und verschafft sich so auch als kleiner Mensch einen wunderbaren Überblick über die Veranstaltung aus der Vogelperspektive. Und so ist immer etwas los, sei es auf den Abenteuerspielplätzen in Frankfurt oder wenn sie mobil auf unzähligen Festen unterwegs sind.

Spiel, Spaß und viele Aktivitäten sind quasi schon garantiert und so sind die feuerroten Autos, Transporter und Laster, die so viel Spaß versprechen, gar nicht mehr wegzudenken. Wie viele Abertausende Kinder schon beglückt wurden, kann man gar nicht nachrechnen. Seit über 30 Jahren rollen sie durch die Gegend und machen überall dort Halt, wo junge Menschen zusammenkommen.

www.teamwerbung.de

Der in der Region berühmte und beliebte Abenteuerspielplatz Riederwald darf auf keiner Veranstaltung fehlen, auf der Kinder die Hauptrolle spielen! Das Spielmobil ist ein mobiler Spielplatz mit zwei Großspielgeräten, diversen Fahrgeräten, Ball- und Geschicklichkeitsspielen. Fahrgeräte wie Rollbretter, Kindertaxi mit Anhänger, Pedalo, Bobbycars, Rikscha sind immer mit dabei und sorgen für genauso viel Spaß wie der Ball an der Schnur, diverse Schlagballspiele oder lustige Geschicklichkeitsspiele wie Airhockey, Hattrick, Jakkolo. Aber neben kleinen Geräten sind natürlich auch große Spielgeräte mit von der Partie. So rasen die Kleinsten jauchzend und frohlockend über die 15 Meter lange Rollenrutsche oder verausgaben sich springend auf den Hüpfkissen. Natürlich ist auch einiges für die mittleren und größeren Kinder geboten: So kann man seine Reaktionen und Balancefähigkeiten auf dem beliebten Rodeoreiten auf einem mechanischen

• • • • • •

ABFALLWIRTSCHAFT STRASSENREINIGUNG STADTENTWÄSSERUNG WERKSTÄTTEN STRASSENUNTERHALTUNG GRÜN- SPIEL- UND SPORTFLÄCHENPFLEGE Offenbacher Straße 174 · 63263 Neu-Isenburg Tel. 06102-3702-0· Fax 06102-3702-499 · www.dlb-aoer.de Dienstleistungsbetrieb Dreieich und Neu-Isenburg AöR

38


12.09.2021 (SONNTAG)

FAMILIENTAG

11:00 - 16:00

KULTURPROGRAMM FÜR DIE KLEINEN UND KLEINSTEN Das schönste auf der Welt sind doch leuchtende Kinderaugen, die vor Glück nur so strahlen. Ein kleines bisschen Freude und Glück können wir am 12.09.2021 nach Neu-Isenburg bringen, wenn der Kinder- und Familientag am Iseborjer Kultursommer im Sportpark stattfindet. Das kleine Ensemble des Puppentheaters kommt mit kleinen und witzigen Geschichten daher. Der lustige Affe Wusel Pusel, die schöne Fee Glitter Flitter, der Zauberer Knuddelfutz, der Löwe Mokko Schaschiba, das geheimnisvolle Wesen Talalü, der dümmliche Räuber Rübennase, der Engel Goldstaub, der gutmütige Elefant Bubu, das freche Eichhörnchen Savaklak. Dies sind nur einige Figuren, mit denen die kleinen und großen Zuschauer mit auf eine spannende Reise in das Land der tausend Träume genommen werden. Liebevoll gestaltete Requisiten und Kulissen unterstreichen das Erlebnis. Kasperle und seine vielen Freunde erzählen lustige und spannende Geschichten, wobei die Kinder immer in das Geschehen mit einbezogen

werden. Spontan gehen wir sehr gerne auf die Vorschläge der kleinen Zuschauer ein. Mitmachen ist bei uns immer angesagt! Zauberclown Eugenio „Patata“ kommt in einem fantasievollen Kostüm und fasziniert mit Zauberei, Jonglage, Akrobatik und Luftballonmodellage. Mit strahlenden Augen lassen sich die Kinder von originellen Tricks verzaubern. Während des gesamten Programms bezieht Eugenio die kleinen Zuschauer mit ein, alle Kinder dürfen mitmachen. So werden sie in die zauberhafte Welt der Magie und des Lachens

entführt und auf diese Weise selbst zu kleinen Jongleuren, Akrobaten und Künstlern. Ein spannendes Programm, bei dem es viel zum Staunen gibt. Da kommt keine Langeweile auf! Neben seinen Zaubertricks, Akrobatik und Jonglagen modelliert Eugenio aus einfachen Luftballons in Sekundenschnelle verschiedene Tiere, Hüte, Herzen, Blumen und vieles mehr. Eine große Freude für Groß und Klein – denn die begeisterten Kindergesichter stecken auch die Erwachsenen an. Ein ganz besonderes Highlight, an dass sich die Gäste noch sehr gerne und lange erinnern werden.

„Schau doch mal wieder rein!“

HIER

SNACKT ES!

FABRIKL ADEN Fabrikladen Neu-Isenburg, Gutenbergstraße 8, 63263 Neu-Isenburg

39


RUBRIK: KULTURFÖRDERER ANDREAS KUP - LORENZ BAHLSEN Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Immer wenn Menschen zusammenkommen und miteinander unbeschwert das Leben genießen, empfinden sie Lebensfreude. So hoffentlich auch hier beim Open Doors Festival bzw. dem diesjährigen Iseborjer Kultursommer und an unserem “Snack-Hauptsitz” in Neu-Isenburg. Insofern ist es für uns nur natürlich, dass wir auch in 2021 dieses Festival nicht nur mit unseren Produkten unterstützen und mit unserem Engagement einen kleinen Beitrag zu diesen Momenten der Lebensfreude leisten. Dass die Kultur und

alle daran beteiligten Akteure Pandemiebedingt gerade in den vergangenen Monaten kein leichtes Dasein hatten, ist dabei nur ein weiteres wichtiges Element.

Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Mein schönstes Open Doors Erlebnis war vor einigen

Jahren an unserem Lorenz Fabrikladen Stand, wo Klein und Groß nicht müde wurden, sich immer wieder - trotz 30 Grad plus - in die Warteschlangen für unser Glücksrad einzureihen und auf die nächste “Dreh-Runde” zu warten. Das tollste aber waren dann die Blicke und Reaktionen, dass es selbst bei einer “gedrehten Niete” noch leckere Chips als Trostpreis gab; alle waren überrascht und super happy und wir hatten die schöne Rückmeldung, dass wir unsere “Mission Lebensfreude” erfüllt haben. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Open Doors waren und sind immer super sympathisch, professionell und abwechslungsreich besetzt und organisiert. Insofern wünsche ich mir nur für die Veranstalter und alle Besucherinnen und Besucher mal wieder ein Open Doors Festival, das ganz spontan und ohne Zwänge und die derzeit notwendigen Auflagen gefeiert werden kann. Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Ich bin ein Babyboomer und daher ist meine Lieblingsband fast naturgemäß - “Purple Rising”. Welche Musik hörst du am liebsten? Ich höre alles was gut ist, aber besonders gerne gute Rockmusik aus den 70/80ern, aber auch aktuelles - bis hin zur Klassik.

40

Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Sorry, kann ich nicht sagen; eigentlich seitdem ich als Nicht-Iseborjer/ Frankfurter weiß, dass es Open Doors gibt. Bist du selbst musikalisch aktiv? Yep; seit kurzer Zeit wieder: Corona hat mich wieder zur aktiven Musik gebracht, nachdem ich viele Jahre nichts mehr gemacht hatte. Katalysator war dabei noch mein Gitarren Coach Michael von den Gypsys und inzwischen gibt es auch wieder eine Band und viel Spaß mit hand-gemachter Musik. Wohnst Du in Neu-Isenburg? Nein, ich arbeite nur in Neu-Isenburg und komme aus dem wunderschönen Rheinhessen! Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Wenn Veranstaltungen einschlagen, allen Spaß machen, den Nerv treffen etc., warum sollte es dann nicht zu einer ständigen Einrichtung werden? Es muss halt passen!


Moderatorenteam Philipp Bächstädt und Anke Seeling

Das Wichtigste aus Rhein-Main immer IM BLICK. Fakten. Hintergründe. Emotionen.

Mo – 18:30 U Fr h 19:30 U r und hr

Zu empfangen über ASTRA Satellit, im hessischen Kabelnetz, per DVB-T2 und Magenta TV sowie im Livestream unter www.rheinmaintv.de


GERÄTE INKLUSIVE PRISMA® MIDLAND – PROFIKÜCHE

INKLUSIVE

in Lacklaminat, Schwarz supermatt, in Kunststoffoberfläche in Nussbaum Nachbildung | Pultplatte in Schwarz strukturiert | inkl. Markeneinbaugeräte | Maße ca. 360+300 cm.

 Hochbaubackofen (A)1)

 Kühlautomat mit 4*-Fach (E)1) Siemens KI52LADE0

E

A G

Siemens HB510AB1

 Induktionskochfeld mit Muldenlüftung 1) Bora GP4

 Edelstahl-Einbauspüle Blanco Flex Pro 45 S

FRANKFURT

vorher 16.322,-**

SIE SPAREN

51%

7.998,*

e r h I n e n a Wir pl ! e h c ü K e u ne

Alle Maße sind ca.-Angaben. Preise ohne Deko. Alle in dieser Anzeige genannten Preise sind Endpreise und nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. 1) Für die in der Anzeige dargestellten Elektrogeräte gelten folgende Spektren der Energieeffizienzklassen: Elektrogeräte, die ab dem 01.01.2018 in den Verkehr gebracht wurden – Kühl- und Gefriergeräte, Geschirrspüler und Backöfen A+++ bis D, Dunstabzugshauben A++ bis E. / Elektrogeräte, die ab dem 01.01.2020 in den Verkehr gebracht wurden – Kühl- und Gefriergeräte und Geschirrspüler A bis G, Backöfen und Dunstabzugshauben A+++ bis D. * Alle Preise sind Abholpreise, Lieferung und Montage gegen geringen Mehrpreis. Der angegebene Preis bezieht sich ausschließlich auf die im Artikeltext beschriebene Ausführung. ** Bisheriger Originalverkaufspreis. Gültig bis 31.10.2021.

3 5 3 7 1 069/94 10 - 18 Uhr n o v r. F . o LINE: M TERMIN-HOT

RT.DE U F K N A R F E M FLAM ODER TERMIN@ FLAMME MÖBEL GMBH FRANKFURT & CO. KG Hanauer Landstraße 433 • 60314 Frankfurt Tel 0 69 / 9 41 73 - 0 info@flamme-frankfurt.de

BE R LI N • BR E M E N • FRA NK FURT • FÜRTH • MÜNCHEN

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo. - Fr.: 10-19 Uhr Sa.: 10-18 Uhr www.flamme.de


12.09.2021 (SONNTAG)

SHANTEL

18:00 - 22:00

KIDS OF THE DIASPORA Aus Anlass des Festjahres „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ wurde Shantel gebeten, einen Song zu komponieren. Shantel hatte schon immer ein Ohr am Puls israelischer und - genereller - jüdischer Musikkulturen. Er war z.B. der erste deutsche Künstler, der in Israel ein Musikvideo gedreht hat, tritt seit den 90ern dort regelmäßig auf, lebte 1997 ein Jahr in Tel-Aviv und produzierte dort lokale Künstler wie Efrat Ben Zur, Zehava Ben, Balkan Beat Box und das Debut der mediterranen Surfrock-Stars Boom Pam. Shantel ist also einer der wenigen deutschen Künstler - außerhalb des Techno-Kontextes - der in Israel Relevanz hat. Der Grund liegt nicht nur in Shantels südosteuropäischen Wurzeln – Teile seiner Familie stammen aus der kosmopolitischen Stadt Czernowitz (Bucovina), einer der ehemals größten jüdischen Gemeinden Südosteuropas. Der Vater seines Vaters war zum Beispiel Grieche – und davon ausgehend seine Beschäftigung mit byzantinischen Skalen und dem südosteuropäischen, mediterranen und Middle Eastern Mikrokosmos. Shantels Bucovina Club, ob als Festivalevent, im Club oder Theater, bietet schon immer den Versprengten dieser Erde einen Hafen, in dem sie andocken können. Er formuliert gleichzeitig eine Alternative zur anglo-amerikanischen Pop-Hegemonie. Im Bucovina Club werden seit Anfang des Jahrtausends Hedonismus, Gemeinschaftsgefühl und Freiheitsdrang zelebriert und Grenzen

eingerissen. Das zumeist negativ besetzte Wort Diaspora kommt aus dem Griechischen und bedeutet Verstreutheit. Ein Begriff, der auch auf geopolitische Verwerfungen verweist, auf Menschen, die aus ethnischen, politischen oder religiösen Gründen ihre Heimat verlassen müssen. Dabei entfesselt das Leben in der Diaspora auch kreative Prozesse: Du musst in der Fremde dein Leben neu erfinden und gestalten. Shantel besetzt den Begriff Diaspora positiv und überführt ihn in einen neuen popkulturellen Kontext: Es gibt kein Oben und Unten, keine kulturelle Minderheit – Kulturen fließen zusammen, mischen sich, ergeben etwas Neues, aufregendes. Weg vom Opferklischee hin zu einer neuen lauten Präsenz. Für „Kids of the Diaspora“ trommelte Shantel unter Corona-Bedingungen einen internationalen Kreis von Musikerfreunden zusammen: den Sänger Lalezas, der die gleiche alte archaische Tonleiter (Nigris) wie ein Kantor singt, die aufstrebende SpokenWord-Poetin Smaragda, den Laouto-Spieler und Gitarristen Konstantin Fotiadis – alle aus Athen, französische Musiker seines Bucovina Club Orkestars Manel Girard (Trompete) und Alon Peylet (Posaune), die russisch-jüdische Geigerin Olga Andreeva und den bulgarischen Saxophonisten Vladimir Karparov. Gemeinsam formulieren sie in diesen dunklen Zeiten eine positive Utopie und ein neues Selbstverständnis: Wir sind alle Kinder der Diaspora, keine „Mehrheit“ schaut auf eine „Minderheit“ herab, wir leben, lieben und singen auf Augenhöhe!

TP_OpenDoorsAnzeige_2018_Layout 1 13.02.18 18:02 Seite 1

s r o o D Open im

B i e r g a r t e n

R e s t a u r a n t

K n e i p e

Bahnhofstr 50 63263 Neu-Isenburg Tel. 0 61 02 80 06 07 info@treffpunkt-thatslive.de

www.treffpunkt-thatslive.de

43


RUBRIK: KULTURFÖRDERER CLAUDIO CASU - SELGROS Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Für uns als SELGROS hat es schon immer mit dazu gehört, kulturelle und zugleich regionale Veranstaltungen zu begleiten. Vom kleinen Sportverein bis hin zum Chor konnten wir schon viele Institution unterstützen. So entstanden bereits viele langjährige und partnerschaftliche Verbindungen. Wenn wir so die Menschen bei ihren Vorhaben unterstützen können, stärkt dies weiter unseren Gedanken etwas an NeuIsenburg und seine Region zurück zu geben und etwas zu bewegen. Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Mich fasziniert immer wieder die tolle Atmosphäre dieses Festivals und das jedes Jahr aufs Neue. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Mich würde es freuen, wenn das Festival weiter wächst und

weiteren tollen Künstlern eine Plattform geboten werden kann. Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? The Gypsys Orchestra Welche Musik hörst du am liebsten? Von Pop bis HouseMusik ist alles dabei. Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Seit Anfang an. Bist du selbst musikalisch aktiv? Für mehr als den Schul-Chor hat es leider nicht gereicht :-) Wohnst du in Neu-Isenburg? Ja! Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Das würde mich sehr freuen!

Thilo. Tatkräftig für Neu-Isenburg. Am 26.September bei der Wahl.

44


Z.B. FÜR DEN e-208 ACTIVE ¹ AB 169,– € MTL. LEASEN² • • • •

AUDIOANLAGE RCC MIRROR SCREEN KLIMAAUTOMATIK MULTIFUNKTIONALER TOUCHSCREEN MIT 7“-FARBBILDSCHIRM

Abb. zeigt nicht angebotenes Beispielfahrzeug.

e-208 WENN STIL AUF e-MOTION TRIFFT.

¹e-208 Active Elektromotor 136, 100/5500 kW (136/5500 PS bei U/min): Reichweite in km: bis zu 340; Stromverbrauch (kombiniert) in kWh/100 km: bis zu 17,6 kWh/100 km³; CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 0³; Effizienzklasse: A+³. ²Ein Kilometerleasingangebot der PSA Bank Deutschland GmbH, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg, für einen PEUGEOT e-208 Active Elektromotor 136, Anschaffungspreis⁴ (Nettodarlehensbetrag): 27.141,27 €; Leasingsonderzahlung: 6.500,– €; Laufzeit: 48 Monate; 48 mtl. Leasingraten à 169,– €; effektiver Jahreszins: 0,59 %; Sollzinssatz (fest) p. a.: 0,59 %; Gesamtbetrag: 27.535,76 €. Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Überführungskosten; Laufleistung: 10.000 km/Jahr. Bsp. nach § 6a PAngV. Angebot gültig bis zum 30.09.2021. Mehr- und Minderkilometer (Freigrenze 2.500 km) sowie eventuell vorhandene Schäden werden nach Vertragsende gesondert abgerechnet. Über alle Detailbedingungen informieren wir Sie gerne. ⁴Im Anschaffungspreis ist der Herstelleranteil der Innovationsprämie seitens PEUGEOT in Höhe von 3.570,– € bereits berücksichtigt. Der staatliche Anteil wird auf Antrag in Höhe von 6.000,– € vom Bund gewährt und der Bund erstattet Ihnen die Anzahlung in dieser Höhe. Den staatlichen Anteil erhalten Sie auf Antrag nach Erwerb des Fahrzeuges,Details unter www.bafa.de. ³Die Werte wurden nach dem realitätsnäheren Prüfverfahren WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) ermittelt, das das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Die WLTP-Werte sind auch Berechnungsgrundlage für fahrzeugbezogene Abgaben. Die Effizienzklassen basieren noch auf NEFZ-Werten. Verbrauch und Reichweite eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. Die Angaben für Verbrauch und Reichweite beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein zu Vergleichszwecken der einzelnen Fahrzeugtypen.

PSA RETAIL RHEIN-MAIN – IHRE NIEDERLASSUNG FÜR DIE MARKE PEUGEOT NEU-ISENBURG Schleussnerstr. 96-98 63263 Neu-Isenburg Tel. 06102 88280

FRANKFURT Hanauer Landstr. 411 60314 Frankfurt-Main Tel. 069 7580900

OBERURSEL Frankfurter Landstr. 72 61440 Oberursel Tel. 06171 58470

FIRMENSITZ: PSA Retail GMBH • Edmund-Rumpler-Straße 4 • 51149 Köln • www.psa-retail.de

WIESBADEN Rheingaustr. 61-63 65201 Wiesbaden Tel. 0611 928090

MAINZ In der Dalheimer Wiese 36 55120 Mainz-Mombach Tel. 06131 669170


13.09.2021 (MONTAG)

CLUB 8 - OCEANA

20:00 - 21:30

GOLD UND PLATIN AUF DEM KULTURSOMMER VERSAMMELT

HUGENOTTENHALLE

© Ulrich HM Wolf

bevor ihre Debütsingle „Cry Cry“ in die Charts erfolgreich einstieg. Während sie bei der polnischen Version von Let’s Dance teilnahm, moderierte sie zeitgleich auf Arte die Arte-Lounge im deutsch-französischem TV. Ihr Debütalbum erlangte durch den Kinofilm „Jerry Cotton“ mit Moritz Bleibtreu und Christian Ulmen zusätzliche Bekanntheit. Weitere musikalische Meilensteine zusammen mit Boundzound und Seeed ebneten ihren Weg in den damals beliebten Bundesvision Songcontest, wo sie für Hessen antrat. Aufgrund ihrer enormen Popularität, die Oceana in Europa genießt, wurde sie von der UEFA auserwählt, den offiziellen Titelsong „Endless Summer“ zur Fußball-EM 2012 zu singen. Damit sollte sie international ihre erste PlatinAuszeichnung erhalten.

© Sonja Lang

Oceana begann ihre eigene Karriere 2008, bei einem Auftritt auf der Popkomm sorgte sie erstmals für Aufsehen. So entstand ihr Debütalbum „Love Supply“ Ende des Jahres mit Aufnahmen in Hamburg und New York, welches gleich dreifach mit Gold ausgezeichnet wurde. Zu den USA hat die Norddeutsche ein ganz besonderes Verhältnis. Ihre Mutter heiratete in New York einen deutschamerikanischen Musiker und DJ aus Boston und auch ihre Großeltern in Deutschland sind in der Künstlerszene keine unbeschriebenen Blätter. Oceana durchlebte eine sehr von Musik und Kunst geprägte Kindheit und Jugend, mit Tanz- und Gesangsunterricht und vielen Bühnenauftritten. Anfang 2009 begleitete sie Peter Fox bei einigen Auftritten seiner Tournee,

3.10. Alles was Sie wollen Komödie mit Herbert Herrmann und Nora von Collande u. a. 15.10. Falsche Schlange Psycho-Thriller von Alan Ayckbourn mit Gerit Kling u. a. 24.11. Das kalte Herz Theater nach dem Märchen von Hauff. N.N. Theater Köln 27.11. Die XII Cornisten Helden und Legenden der Filmmusik Hornensemble der Deutschen Philharmonie Merck 28.11. Celine Komödie mit Christine Neubauer, ChrisTine Urspruch, Moritz Bäckerling u. a. 5.12. Denis Wittberg & seine Schellack Solisten Wär’ ich doch an Weihnachten auf Kuba 6.12. Ungeduld des Herzens Schauspiel von Stefan Zweig mit Benjamin Krüger, Magdalena Steinlein und Giovanni Arvanek Hugenottenhalle Neu-Isenburg Frankfurter Str. 152, 63263 Neu-Isenburg, Tel. 06102 747 410-419 und -434, www.hugenottenhalle.de Öffnungszeiten Frankfurt Ticket RheinMain in der Hugenottenhalle Mittwochs 14 – 18 Uhr, Tel. 069 13 40 400 www.frankfurt-ticket.de

47


Jetzt live dabei beim OPEN DOORS

– und in der Filiale Neu-Isenburg-Birkengewann lidl.de


16.09.2021 (DONNERSTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL (LOCAL HEROES) - COMA 12

18:00 - 18:40

FRISCHLINGE IM AUFWIND

Eine Rockband zu sein ist mehr als nur ein Traum, es ist ein Lebensgefühl, welchem sich die drei Jungs von CoMa12 verschrieben haben. Trotz ihres jungen Alters von sechzehn und siebzehn Jahren transportieren sie das Feeling klassischer Rockmusik vergangener Tage auf ihre ganz eigene und moderne Art ins Hier und Jetzt und beweisen damit, dass echter, handgemachter Rock niemals ganz verschwindet und auf unterschiedlichste Art und Weise immer wieder den Weg in die Zukunft findet. CoMa12 stehen für frischen Progressive Rock, mal rau und straight, mal verspielt und komplex, aber immer von eingängigen Melodien geprägt. In ihren Songs verbindet die Band Vergangenheit und Neuzeit der Musik mit ihrer eigenen, sehr persönlichen Geschichte. Einer Geschichte, die mit zwei Jungs und deren Freundschaft vor nunmehr siebzehn Jahren im Kinderwagen begann und bis heute andauert.

Einer Geschichte von der Idee, mit nur zwölf Jahren eine eigene Band zu gründen, für welche sich nach erst drei Jahren ein Bassist findet, der dieselbe Leidenschaft zu Rockmusik teilt. Mit Gitarre, Schlagzeug, Bass und Gesang haben sich Colin Vierheller, Marvin Peter und Namik Özcan seitdem als eine der jüngsten deutschen Coverrockbands mit ihrem Repertoire aus Rock, Pop und Punk auf den unterschiedlichsten Bühnen Hessens etabliert.

CoMa12 Album mit dem Namen „Sonic Borders of a Silent Universe“ fanden. Mit einer Auswahl verschiedener eigener

Stücke sind CoMa12 nun bereit, live auf der Bühne zu zeigen, dass es viel mehr als nur ein Traum sein kann eine Rockband zu sein… es ist ein Lebensgefühl.

Durch fehlende Auftrittsmöglichkeiten aufgrund der Corona Pandemie begannen die drei Jungs aus Südhessen sich Anfang letzten Jahres mehr und mehr ihren Eigenkompositionen zu widmen, für welche bis dahin leider immer etwas zu wenig Zeit vorhanden war. Geprägt von klassischen Progressive-Rock Größen wie Rush oder Dream Theater entstanden so innerhalb eines Jahres zehn sehr unterschiedliche Songs, welche Anfang 2021 den Weg auf das erste eigene

49


16.09.2021 (DONNERSTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL (LOCAL HEROES) -FAREWELL SPIT

19:00 - 19:40

FRÖHLICH, ERMUTIGEND, MIT EINEM HAUCH MELANCHOLIE

Farewell Spit kombiniert die musikalischen Einflüsse aller Mitglieder mit dem Ziel, die Frage, wie Musik all das verarbeiten kann – was wir erleben & genießen, aber auch lieben & beängstigend finden, zu beantworten. Denn so wie die Antwort unser aller Leben formt, so formen die Mitglieder von Farewell Spit ihren Sound – fröhlich, ermutigend, mit einem Hauch Melancholie. Mit ihrer Single „Low Tide“ gaben die vier Musiker bereits einen ersten Einblick in ihre farbenfrohe Welt. Auch live bleibt die Band ihrem Stil treu und erreicht das Publikum vor allem mit ihrer authentischen und charismatischen Bühnenpräsenz. Bei zahlreichen lokalen und überregionalen Auftritten bewiesen sie, dass Musik ihre Leidenschaft ist – dieses Gefühl bringen sie

50

auch an den Zuschauer. Mit diesem Konzept gewannen sie im Oktober 2019 den Bandcontest des JUZ Mülheim-Kärlich. Im März 2020 veröffentlichte die Band ihre erste EP Clouded Truth. Sechs facettenreiche Songs, die ein Gedankenchaos und den verzweifelten Weg hinaus beschreiben. Musikalisch bezeichnen sich Farewell Spit als tanzbar und fröhlich im Bereich des Alternative Rocks. Das luftige, aber doch druckvolle Klangspektrum, die kräftige Frauenstimme, zweistimmiger Gesang, sowie härterer InstrumentalPassagen machen den Sound der Band aus. Wir freuen uns, diese charismatische junge Band auf dem „Local Heroes“ Tag des Open Doors Festivals begrüßen zu dürfen!


16.09.2021 (DONNERSTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL (LOCAL HEROES) - SPY#ROW

20:00 - 20:40

EIN NEUES ZEITALTER DES HEAVY ROCKS!

Spy#Row verkörpert das neue Zeitalter des Heavy Rocks. Modern und erfrischend vertreten sie Prinzipien, die das Genre des Rocks einst groß gemacht haben und immer mehr verloren gehen: Knallender Riff-Rock gepaart mit treibenden Beats und Bass-Lines macht die Musik zugänglich für jedes Ohr. „Rockmusik transportiert Emotionen wie sonst kein anderes Genre, zudem wird hier deutlich, wie viel Handwerk in der Musik steckt.“ - Das ist die Aussage der Jungs. Für Sam Jäger, Tim Jäger und Arian Gerhardt ist „Band“ weit mehr als ein Begriff für eine Gruppe Musikern, die zusammen Musik macht. Es bedeutet „Familie“. Richtig deutlich wird das, wenn man bedenkt, dass sich das Trio seit Geburt kennt, miteinander aufgewachsen

ist und so zusammen durch jede wichtige Phase des Lebens gegangen ist. Vor 16 Jahren wurde dann das erste Mal gemeinsam Musik gemacht – obwohl das jüngste Mitglied heute erst 23 Jahre alt ist. Blindes Vertrauen sowohl auf der Bühne, als auch abseits der Bühne - ist der Schlüssel zur Energie-Explosion, die Spy#Row live hinlegt. Die Live-Shows faszinieren durch viel Bewegung, Überraschungsmomente und Emotionen. Gerade nach der zehrenden Coronazeit dürstet es die Jungs nach magischen Momenten auf der Bühne. Dies führte sie unter anderem zu einem TourSupport der Hard-RockLegenden NAZARETH, einem Supportslot für W.A.S.P und ins Emergenza Deutschland-Finale. Für 2022 steht auch ein Supportslot für U.F.O fest.

HESSISCHE, GUTBÜRGERLICHE KÜCHE TÄGLICH GEÖFFNET 11:30 - 24:00 UHR Dürfen wir Sie kulinarisch verwöhnen? Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

MITTAGSTISCH • EVENTS • REGIONALE PRODUKTE Neuhöferstr. 55 | 63263 Neu-Isenburg 06102 - 326032 | mafelber@t-online.de

WWW.NFHNI.DE

51


RUBRIK: KULTURFÖRDERER BENJAMIN HALBERSTADT - BÜRGERHÄUSER DREIEICH Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Weil Kultur sein muss. In den aktuellen Zeiten sowieso. Das Open Doors bzw. ein Kultursommer eine bärenstarke Einrichtung ist. Und genau deshalb ist es unterstützenswert. Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Leider konnte ich das Open Doors Festival bisher noch nicht besuchen, da ich parallel immer selbst Veranstaltungen hatte. Ich habe aber von vielen Leuten gehört, dass es eine tolle Einrichtung ist. Ich hoffe sehr, dass ich bald daran teilnehmen kann - vielleicht ja sogar dieses Jahr! Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Ich würde mir wünschen, dass es auf jeden Fall stattfinden kann! Und das in seiner gewohnten Form, sodass es wieder durch die ganze Stadt ziehen kann!

Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Ich weiß, dass Paddy goes to Holyhead immer im Programm ist. Die höre ich mir immer gerne an! Außerdem würde ich gerne die Kombination aus den Gypsys und den Streichern einmal hören und sehen! Welche Musik hörst du am liebsten? Ich bin sehr offen, was Musik angeht. Es ist schließlich Teil meiner Arbeit. Somit höre ich mir alles an - außer Schlager, das ist überhaupt nicht meine Welt! Bist du selbst musikalisch aktiv? Ich blase sehr gerne auf dem Kamm und lass spielen! Wohnst du in Neu-Isenburg? Nein, ich wohne in Dreieich. Aber die Nähe nach Neu-Isenburg ist eindeutig, weshalb ich auch gerne schaue was in Neu-Isenburg los ist!

Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Das wäre toll, denn umso mehr Kultur angeboten wird, desto mehr werden die Bürger für Kultur begeistert. Deshalb finde ich alles super, was in unserem Kreis an Kultur stattfinden kann.

Frühstück mit Bürgermeisterkandidat

GENE HAGELSTEIN jeden Sonntag 10 Uhr – Zur Rollschuhbahn – Sportpark

52

Wir leben Vielfalt.


IE 400 PRO IE 500 PRO

More me. Dynamische Treiber neu erfunden. Für höchste Ansprüche im Monitoring haben wir das dynamische Treibersystem neu erfunden. Die TrueResponse-Wandlertechnologie spielt einen natürlichen Sound bei voller Phasenlinearität und ohne CrossOver-Effekte. Der Klirrfaktor von nur 0,08 % garantiert endlich ein verzerrungsfreies Klangbild auch bei extremen Schalldruckpegeln. Der IE 400 PRO kommt mit fühlbar mehr Punch, der IE 500 PRO mit einer überragenden Auflösung für noch mehr Details. Gemeinsam stehen sie für einen neues Niveau in Sound, Komfort und Tragesicherheit – auf Bühnen ebenso wie bei der Feinarbeit am nächsten Mix. sennheiser.com/moreme


16.09.2021 (DONNERSTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL (LOCAL HEROES) - ENEMY INSIDE

21:00 - 22:00

MUSIKALISCHES STORYTELLING ALLERERSTER GÜTE Enemy Inside hat vor nicht einmal vier Jahren das Licht der Welt erblickt, und gleich steht schon bereits die zweite Weltveröffentlichung ins Haus. 2017 wurde die Band von Sängerin Nastassja Giulia und Gitarrist Evan K gegründet, schnell war die Besetzung mit Dave Hadarik an der zweiten Gitarre, Dominik Stotzem am Bass und Feli X Keith am Schlagzeug beschlossene Sache. Seitdem geht es steil bergauf: Das DebutAlbum PHOENIX verkaufte sich 2018 weltweit wie geschnitten Brot, auch die Downloadzahlen und Streams schossen über alle Erwartungen hinaus. Eigentlich klar, wenn man sich anschaut, wie hoch die Messlatte von der Band selbst gelegt wird und jedes Mal übertroffen werden möchte. Es wird nichts dem Zufall überlassen. Die Idee zum Erstlingswerk PHOENIX war schnell gefunden: Es gilt, den eigenen Feind zu bekämpfen. Ob nun dunkle Gedanken besungen, Depressionen lyrisch bekämpft oder der Ruf nach Freiheit sehnlichst herbeigewünscht wird, haben die Songs trotz ihres düsteren Gewands stets eine positive und lebensfrohe Botschaft: Niemals aufgeben! Es ist ein roter Faden, der sich durch die Musik und die Texte zieht: „Wir alle tragen unseren größten Feind in uns. Jenen, den man kaum kommen sieht, vor dem wir uns nicht verstecken können, der all unsere Schwächen zu kennen scheint. Das Album spiegelt den inneren Kampf zwischen Freund und Feind, Licht und Dunkel, Gut und Böse wider. Es ist die Herausforderung eines jeden Individuums, den eigenen Antagonisten

zu bezwingen, konträre Empfindungen werden vereint und schließlich steht Phoenix für den Zyklus der Wiedergeburt, des Neustarts und der Innovation“. Es folgten zahlreiche Konzerte in Clubs und auf Festivals, in Deutschland und mittlerweile fast ganz Europa. Doch auch eine Pandemie kann den Ehrgeiz der Band nicht stoppen und lässt auf andere Weise kreativ werden. Album Nummer zwei steht in den Startlöchern und wird am 27.08.2021 weltweit veröffentlicht: SEVEN soll es heißen. Die Story ist klassisch, handelt sie doch von den allseits bekannten sieben Todsünden. Jedoch ist es ein frischer Wind und ganz neuer Charme, der diesem Kapitel unterliegt. Die Themen beziehen sich auf unsere aktuelle Gesellschaft, auf das Weltgeschehen, lässt über Werte und Moral philosophieren und wird wieder einmal mit höchst aufwändig produzierten Musikvideos unterstrichen. Musikalisch wollen sich Enemy Inside nicht in eine Schublade stecken lassen, nach vielen Sessions und

musikalischen Experimenten zu Beginn im Studio fanden sie schließlich ihren eigenen Sound – irgendwo zwischen „Dark Rock“ und „Modern Metal“, vielleicht mit einer durchaus gewollten „poppigen“ Note. Durch

eine sinnliche, aber kräftige weibliche Frontstimme geführt, erlangt die Musik nicht zuletzt dank starker Arrangements und fesselnder Hooklines mit Ohrwurmcharakter eine mystische Note.

PROGRAMM HERBST 21 Do. 2.9.2021, 19.30 Uhr Air Kabarett & Comedy Open HENNI NACHTSHEIM & MICHAEL APITZ

Mi. 29.9.2021, 20 Uhr Schauspiel NICCI & VICCI UND DAS KARPATENKALB

Fr. 3.9.2021, 19.30 Uhr Air Kabarett & Comedy Open ANDY OST

Sa. 9.10.2021, 20 Uhr Konzert FOOLS GARDEN

Sa. 4.9.2021, 19.30 Uhr r Kabarett & Comedy Open Ai LARS RUPPEL

Sa. 30.10.2021, 20 Uhr Konzert KLAUS HOFFMANN SINGT BREL

Do. 9.9.2021, 19.30 Uhr Kabarett & Comedy Open Air FROWIN

Mi. 3.11.2021, 20 Uhr LESUNG DENNIS SCHECK

Fr. 10.9.2021, 19.30 Uhr Open Air Konzert WELTHTS AUF HESSISCH

Mo. 8.11.2021, 20 Uhr Kabarett & Comedy SISTERS OF COMEDY

Sa. 11.9.2021, 19.30 Uhr Open Air Konzert CHRISTOPH OESER TRIO

Mi. 17.11.2021, 20 Uhr Konzert REVEAL … und viele mehr!

Infos & Tickets: 06103 - 6000 0, weitere Veranstaltungen: www.bürgerhäuser-dreieich.de

55


RUBRIK: KULTURFÖRDERER STEFAN GÖBEL MERCEDES GÖBEL

EIKE KNALL - ANTENNE FRANKFURT Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Wir lieben Musik, der Kultursommer bietet für meine Frau Pop- und für mich Rockmusik

Welche Musik hörst du am liebsten? Ich liebe die Musikauswahl auf Radio Frankfurt 95.1, unsere Musikredakteure beobachten die Musikszene sehr genau. Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Seit 2013, einfach ein tolles Event!

Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Mit Stefan Goebel vor ca. 8 Jahren, wir hatten einen unglaublich coolen Abend, mit vielen Freunden! Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Eine Bühne für lokale Newcomer Bands! Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Ihr habt immer ein super Händchen bei eurer Bandauswahl. Weiter so.

Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Gesellig zu sein.

Bist du selbst musikalisch aktiv? Ja, habe mal mit Flöte spielen begonnen, danach Klavier, jetzt spiele ich nur noch nach Notenvorgabe meiner 3-jährigen Tochter.

Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Seit Anfang an.

Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Na klar. Wünsche gehen immer in Erfüllung!

Wohnst du in Neu-Isenburg? Ja, sehr gerne.

Bist du selbst musikalisch aktiv? Nein (Blockflöte)

Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Klar, alles was von den Menschen angenommen wird sollte man machen!!

EBIET

EIN MAIN G

NT IM RH E RESTAURA

1. VEGAN

Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Weil ich dich mag.

Brunch

Genießt unsere große Auswahl an warmen & kalten Leckereien! Dazu gibt‘s Prosecco, Säfte, Detoxwasser, Filterkaffee und Tee so viel ihr möchtet, sowie jede Menge glutenfreie Optionen Sonntags • 11 - 14 Uhr

AUCH ZUM MIETEN + CATERINGSERVICE!

Mahlzeit

JEDEN MONAT TAPAS NIGHT!

Täglich wechselnde Power-Menüs in bewährter Paletti Qualität! Lieblingsgerichte, Smoothies, Bowls, frische Desserts und Kuchen - alles auch “To Go” Mo - Fr • 11:30 - 14:30 Uhr

Dinner

Paletti - Die Genussbar Kirchstraße 6 63263 Neu Isenburg 06102 8224610 www.paletti-bar.de

56

Paletti-Klassiker wie Schnitzel Viener Art, Flammkuchen und Burgern, saisonale Bowls & 3-Gänge-Menüs und leckere Dessert-Kreationen. Unser einzigartiges Getränkeangebot rundet euren Abend ab Mi - Sa • 18 - 23 Uhr


Die Jungen Sterne vom Autohaus Göbel Bis zu 1.500 € Inzahlungnahmebonus2 •Bis zu 3.000 € Diesel-Umtauschprämie3

Finanzierungbeispiele1

A 180 Kompaktlimousine

GLC 200 4MATIC

E 300 de T-Modell

48 monatliche Raten (EUR) á

48 monatliche Raten (EUR) á

48 monatliche Raten (EUR) á

188,-

287,-

269,-

EZ 05/2020, 16.480 km, Automatik, Iridiumsilber Metallic, Progressive, Aktiver Spurhalte-Assistent, Sitzkomfort-Paket, LED-Scheinwerfer, Adaptiver Fernlicht-Assistent, Sitzheizung uvm.

EZ 03/2020, 9.400 km, Automatik, Obsidianschwarz Metallic, EXCLUSIVE Interieur, Spur-Paket, LED-Scheinwerfer, Adaptiver Fernlicht-Assistent, Sitzheizung, EASY-PACK Heckklappe, SitzkomfortPaket uvm.

EZ 04/2020, 9.030 km, Hybridantrieb, Automatik, Schwarz, AMG Line Interieur, AMG Line Exterieur, Park-Paket mit 360°-Kamera, Sitzkomfort-Paket, Fahrassistenz-Paket Plus, Adaptiver Fernlicht-Assistent, Sitzheizung uvm.

27.450,00-€ Anzahlung Diesel-Umtauschprämie3 eff. Jahreszins Laufzeit Gesamtlaufleistung Schlussrate (als 49. Rate)

9.200,00-€ -3.000,00-€ 2,99 % 48 Monate 40.000 km 10.980,00-€

44.900,00-€

Anzahlung Diesel-Umtauschprämie3 eff. Jahreszins Laufzeit Gesamtlaufleistung Schlussrate (als 49. Rate)

1 Die genannten Zinssätze sind ein Finanzierungsangebot der Mercedes-Benz Bank AG, Anbieter: Mercedes-Benz Bank AG, Siemensstraße 7, 70469 Stuttgart. Gemäß den Dar lehensbedingungen ist für das Fahr zeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. Für Druckfehler und Irrtümer keine Haftung. Zwischenverkauf vorbehalten. Aktion gültig von 15.05.2021 bis 30.06.2021. 2 Bis zu 1.500 € Inzahlungnahme-Bonus beim Kauf von ausgewählten Fahrzeugen aus unserem Gebrauchtwagenbestand. Den Bonus gibt es bis 15.07.2021

16.000,00-€ -3.000,00-€ 2,99 % 48 Monate 40.000 km 17.960,00-€

49.900,00-€

Anzahlung Diesel-Umtauschprämie3 eff. Jahreszins Laufzeit Gesamtlaufleistung Schlussrate (als 49. Rate)

20.000,00-€ -3.000,00-€ 2,99 % 48 Monate 40.000 km 19.960,00-€

3 Die Diesel-Umtauschprämie in Höhe von 3.000 € gilt bei Erwerb ausgewählter gebrauchter Mercedes-Benz Jahreswagen Diesel, Benziner, Hybrid mit EU 6c oder EU 6d TEMP und bei gleichzeitiger Inzahlungnahme eines Diesel-Gebrauchtfahrzeuges mit Pkw-Zulassung (M1) der Abgasnorm EU 5. Prämienberechtigt sind private und gewerbliche Einzelkunden mit Kunden- oder Firmenadresse innerhalb Deutschlands. Die Zulassung des Diesel-Altfahrzeugs muss auf die gleiche Adresse lauten und vor dem 01.10.2018 auf den Halter zugelassen gewesen sein. Die neuen Umtauschprämien gelten mit Bestellung ab 01.01.2021

Hier finden Sie uns: Hans-Böckler-Straße 13, 63263 Neu-Isenburg Tel. 06102 7111-0; E-Mail: info@mbgoebel.de

www.www.das-wird-meiner.com

* 5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km, Details unter www.mitsubishi-motors.de/herstellergarantie

Jetzt günstig einsteigen:

7.990

Der Space Star BASIS 1.2 statt 10.990 EUR1

2

EUR

Messverfahren VO (EG) 715/2007, VO (EU) 2017/1151 Space Star BASIS 1.2 Benziner 52 kW (71 PS) 5-Gang Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 5,4; außerorts 4,0; kombiniert 4,5. CO2-Emission (g/km) kombiniert 104. Effizienzklasse C. Space Star Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert 4,7–4,5. CO2-Emission (g/km) kombiniert 108–104. Effizienzklasse C. Die Werte wurden entsprechend neuem WLTP-Testzyklus ermittelt und auf das bisherige Messverfahren NEFZ umgerechnet. 1 | Unverbindliche Preisempfehlung der MMD Automobile GmbH, Emil-Frey-Straße 2, 61169 Friedberg ab Importlager, zzgl. Überführungskosten. 2 | Hauspreis Space Star BASIS 1.2 Benziner 52 kW (71 PS) 5-Gang.

Darmstädter Landstraße 98 60598 Frankfurt Telefon 069 78808809-11 Pittlerstraße 53 63225 Langen Telefon 06103 5072-0 www.goebel-autohaus.de

Der praktische City-Flitzer. * 5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km, Details unter www.mitsubishi-motors.de/ herstellergarantie

Messverfahren VO (EG) 715/2007, VO (EU) 2017/1151 Space Star BASIS 1.2 Benziner 52 kW (71 PS) 5-Gang Kraftstoffverbrauch (l/100  km) innerorts  5,4; außerorts  4,0; kombiniert  4,5. CO2-Emission (g/km) kombiniert 104. Effizienzklasse C. Space Star Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert 4,7– 4,5. CO2-Emission (g/km) kombiniert 108–104. Effizienzklasse C. Die Werte wurden entsprechend neuem WLTP-Testzyklus ermittelt und auf das bisherige Messverfahren NEFZ umgerechnet. 1 | Unverbindliche Preisempfehlung der MMD Automobile GmbH, Emil-Frey-Straße 2, 61169 Friedberg ab Importlager, zzgl. Überführungskosten. 2 | Hauspreis Space Star BASIS 1.2


17.09.2021 (FREITAG

OPEN DOORS FESTIVAL - JOURNEYE

18:00 - 19:15

JOURNEY IN NEUEM GEWAND „Journey“ sind bis heute eine der erfolgreichsten und einflussreichsten Bands der USA. Hits wie „Wheel In The Sky“, „Any Way You Want It“ und „Don’t Stop Believin‘“ gehören bis heute in jedes gut sortierte Radioprogramm. In ihrer 40-jährigen Karriere haben Journey über 75 Millionen Tonträger verkauft. Bei JOURNEYE haben sich 6 Musiker aus dem Raum Frankfurt und Mannheim gefunden, die leidenschaftlich die großartige Musik der US-Rocklegende „Journey“ in einem umfassenden Programm darbieten. Die Set-List beinhaltet alle großen Hits, sowie jede Menge LiveKlassiker der amerikanischen Band. Innerhalb kurzer Zeit hat sich die Band als feste Größe in den Liveclubs des Rhein-Main-Gebiets und darüber hinaus etabliert. Volle Shows und teils ausverkaufte Konzerte zeugen von einem großen Bedürfnis beim Publikum nach der Musik von Journey. JOURNEYE bieten diese Musik als tighte und perfekt eingespielte Liveband. Der international renommierte

Sänger Arno Menses (Subsignal, Sieges Even) interpretiert die Songs von Steve Perry auf seine eigene Weise, aber dicht am Gefühl und der Intensität des Originals. Die Band um Ausnahmegitarrist René Orfanidis sorgt mit ihrer perfekt abgestimmten Spielweise für das richtige JourneyFeeling. Als wenn Neal Schon & Co selbst auf der Bühne stehen würden. Authentisch und detailgetreu, mit virtuoser Gesangs- und Gitarrenarbeit, ausgefeiltem Chorgesang und energiegeladenen Rockgrooves

bieten JOURNEYE ein Programm, das für den begeisterten Rockhörer, wie auch für den leidenschaftlichen Journey-Fan gleichermaßen, einen Abend mit mitreißender Rockmusik und jeder Menge Spaß garantiert. Weltbekannte Radiohits, schmachtende Balladen und kernige Rocker … die Musik von „Journey“ umfasst alle Facetten der klassischen Rockmusik und bildete die Grundlage des „Stadionrock“Genres … originalgetreu dargeboten von JOURNEYE!!!

Du feierst das Leben – Eltern und Großeltern sind Bestens versorgt! t

Einfach und unkomplizier

Der Knaller – nicht nur im Sommer

Teste den Hausnotruf einen Monat kostenfrei

58

tmonat unter Bestelle den kostenfreien Tes 0561 7280010. r ode 4 -44 444 Telefon 069 985 ASB Hausnotruf Weitere Informationen zum essen.de b-h .as gibt es unter hausnotruf

Wir helfen hier und jetzt.


Bester Kaffee der Stadt von Kaffeetante78 Kurze Wartezeiten von Elmex75

Total kompetent von Babsi68

Leckere Brezeln!

Zuverlässig

von GourmetFee1

von Supersuse79

Neuste Trends! von Chrissy96

Sehr professionell von Herr_Bert59

Tolle Auswahl von Veilchen92

Jetzt mit Bewertungen für Unternehmen aus allen Branchen. Ihr Verlag Das Örtliche Siemensstraße 14 | Neu-Isenburg Tel.: (06102) 88 48-0 | info@christverlag.de | www.christverlag.de

Das Örtliche Ohne Ö fehlt Dir was


17.09.2021 (FREITAG)

OPEN DOORS FESTIVAL - PURPLE RISING

20:00 - 21:30

DIE MUSIKALISCHEN VETERANEN DES OPEN DOORS FESTIVALS

GOETHE FINANZ® UNABHÄNGIG

Ihr LeistungsUpdate für Versicherungen & Finanzen

Berufsunfähigkeitsvorsorge, Private Krankenversicherungen ... Rechtsschutz, Haftpflicht, Wohngebäudeversicherungen ... Immobilienfinanzierungen, Anschlussfinanzierungen ... ETF-Fonds-Sparpläne, Altersvorsorge ...

Unsere Experten vor Ort GOETHE FINANZ GmbH

Versicherungsmakler §34d GewO Immobiliendarlehensvermittler §34i GewO Finanzanlagenvermittler §34 f GewO

06102/2 49 68 48 | post@goethefinanz.de

60

Deep Purple gilt zusammen mit Led Zeppelin und Black Sabbath als Wegbereiter des klassischen Hard Rock. Mit Titeln wie Black Night, Smoke on the Water, Child in Time oder Burn schuf die Band Klassiker für die Ewigkeit, die auch nach 40 Jahren nichts von ihrer Frische und Authentizität eingebüßt haben.Purple Rising interpretiert die Musik von Deep Purple gekonnt virtuos, ganz im Stil der Siebziger: Leidenschaftliche Improvisationen und wilde Duelle zwischen Gitarrist Joachim Villwock und Tastenmann Andreas König, der bereits mit DeepPurple-Legende Jon Lord auf der Bühne stand, lassen Songs wie Child in Time und Space Truckin’ gerne auch einmal die 20-MinutenMarke sprengen. Scheinbar spielend meistert dabei der charismatische, stimmgewaltige Frontmann Michael „Bäumchen“ Baum den Spagat zwischen

sämtlichen Deep-PurpleSängern. Wie beim Original anno 1970 wird so jedes Konzert zu einem einzigartigen Erlebnis. Purple Rising weiß jedoch nicht nur musikalisch, sondern auch mit einer energiegeladenen Bühnenshow auf OriginalInstrumenten zu begeistern. Marshall-Türme, ein Ludwig-Drumset, eine Hammond C-3 nebst zwei Leslies und die Fender Stratocaster sind für eine authentische Darbietung ebenso obligatorisch wie die extravaganten Showeinlagen des Gitarristen, die Erinnerungen an die Bühnenpräsenz des jungen Ritchie Blackmore wach werden lassen. Inzwischen so etwas wie Veteranen auf dem Open Doors Festival sind wir sehr froh, sie auch dieses Jahr auf unserer Bühne begrüßen zu dürfen!


17.09.2021 (FREITAG)

OPEN DOORS FESTIVAL - X-HELLS

22:00 - 23:30

ALTE HÄSINNEN MIT POMMESGABEL IM GEPÄCK

Fast schon wie alte Hasen fühlen sich die Mädels von X-Hells wenn sie angefragt werden, ob sie in NeuIsenburg spielen möchten. Bereits 3 Mal haben sie die Bühnen beim Open Doors Festival gerockt und freuen sich daher umso mehr, im Rahmen des Iseborjer Kultursommer einmal mehr für euch die Erde zum Beben zu bringen!

ein. They will “shook you all night long”, so viel steht fest. Dabei hauen sie so kräftig in die Saiten, dreschen auf die Kessel und malträtieren die Mikrofone, bis der letzte Staub aus den angrenzenden Gebäuden geflogen ist und das Mauerwerk anfängt zu bröckeln. Es donnern die Kanonen, es dröhnen die Glocken, die Hells Bells!

Wer die 5 Rockerinnen noch nicht erleben konnte, für den ist es jetzt unbedingt Zeit, sich von deren Können zu überzeugen. Die X-Hells verfügen über extrem viel Live-Erfahrung und wedeln wie die Derwische über die Bühnenbretter. Dabei hinterlassen sie nicht nur Sohlenabrieb, sondern echte Brandspuren auf dem Boden. High Voltage Frauen-Power ist angesagt. Sie rollen unter Volldampf mit dem Rock’n’Roll Train auf dem Highway to Hell zu ihrem nächsten Event

Wer AC/DC kennt und liebt, der wird von X-Hells begeistert sein. Die Songauswahl führt durch die Historie der australischen Legenden von den guten alten Bon Scott Nummern über die hitverdächtige Brian Johnson Ära, und das alles mit der geballten Kraft und dem grazilen Charme der jungen Damen auf der Bühne. Eine helle Freude sind die Fünf allemal und stänkern mächtig gegen die Jungs an. Das dürft Ihr nicht verpassen.

Der Genuß ist Ihre Sache. Um den Rest kümmern wir uns.

Service macht den Unterschied.

Ihr Spezialist für Kaffeemaschinen, Fernseher, HiFi, Computer u.v.m. Qualität, Beratung und Nachhaltigkeit im Fachgeschäft Reparatur, Wartung und Verkauf Frankfurter Straße 132 - 134 | 63263 Neu-Isenburg 06102 - 7222 00 | www.radioklann.de

61


RUBRIK: KULTURFÖRDERER ALKIS KURUL ADOLF CHRIST VERLAG Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Wir dürsten alle nach den Events dieser Art. Und wenn hier der Organisator den Mut aufbringt in der jetzigen Zeit das durchzuboxen, unterstützen wir das als lokal ansässiges Unternehmen gerne. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Wir haben gelernt, genügsam zu sein. So ist der wichtigste Wunsch, dass es wieder stattfindet. Welche Musik hörst Du am liebsten? Ich möchte lieber die Frage „Welche Musik höre ich nicht“ mit Volks- und Schlagermusik beantworten – ansonsten höre ich Musik in einer weiten Bandbreite. Wohnst Du in Neu-Isenburg? Ich wohne zwar nicht in NeuIsenburg, aber ich habe schon bei

62

PETER POSSMANN POSSMANN meinem vorherigen Arbeitgeber 8 Jahre in Gravenbruch gearbeitet. Und da mein aktueller Arbeitgeber in Frankfurt ansässig war, ich aber wieder nach Neu-Isenburg wollte, habe ich das ganze Unternehmen gleich mitgebracht. Kannst Du Dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Ich denke, dass der Kultursommer gut zu Neu-Isenburg passt. Deine Anzeige ist sehr witzig gestaltet. Was brachte Dich auf diese Idee? Ideen explodieren in meinem Kopf: Sie sind dann auf einmal da. Die App Das Örtliche ist ein ideales Werkzeug, um lokale Angebote und Nutzerinnen zusammenzubringen – oder eben hier KünstlerInnen und ZuschauerInnen. Das haben wir dann noch in das CI der Marke integriert.

Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Weil es nicht nur ein Strassenfest ist, sondern ein abwechslungsreiches Musikfest für jedermann. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Gutes Wetter, alles andere ist schon da. Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Von Beginn an. Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Ich hoffe, dass damit eine neue Tradition beginnt.


Zusammenarbeit in vollkommener Harmonie. Durch Klang verbunden. Volvo Cars und Bowers & Wilkins haben vieles gemeinsam. Beide Unternehmen sind in ihrem Feld seit langem Pioniere, begeistern sich für hervorragende Ingenieurskunst und sind detailversessen. Am Wichtigsten: Beide Unternehmen stellen Dinge mit Leidenschaft her, bei denen die Bedürfnisse von Menschen die Hauptrolle spielen. Eine Zusammenarbeit in vollkommener Harmonie und das Ergebnis ist ein herausragendes Hörererlebnis, das mühelos besten Klang und edles skandinavisches Design verbindet.

Erleben Sie den wahren Klang bei einer Probefahrt.

Autohaus Hessengarage GmbH - VC Automobile www.volvofrankfurt.de Ein Unternehmen der Emil Frey Gruppe Volvo Centrum Frankfurt

60314 Frankfurt-Ost Hanauer Landstraße 119a Tel.: 069/390005300

60528 Frankfurt-Niederrad Hahnstraße 45 Tel.: 069/390005201


Max, 6Jahre

www.jas.com # peoplemakethedifference


18.09.2021 (SAMSTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL - ALEX IM WESTERLAND

14:00 - 16:30

ALEX UNTER STROM

DEIN

ÜBERALL

DABE I

RECORDER DR-05X

Alex im Westerland. „Die Ärzte“Tributebands gibt es wohl genauso viele, wie „Die Toten Hosen“Coverbands. Gruppen, die ausschließlich die besten Songs beider Bands spielen, gibt es dagegen kaum. „Alex im Westerland“ gehören zu eben dieser seltenen Spezies: Ihr Bühnenprogramm besteht zu 100 Prozent aus den größten Hits dieser beiden Punkrock-Urgesteine aus Deutschland. Die Frankfurter Band versteht es spielend, die Stimmung zum Kochen zu bringen und legt nebenbei großen Wert darauf, die Zuschauer mit einzubeziehen: Das Publikum wird so zum festen Bestandteil der Show gemacht.

„Unrockbar“ bleibt garantiert niemand! Bei aller Partytauglichkeit liegt ein weiterer Schwerpunkt der vier erfahrenen Musiker aber auch auf einer musikalisch anspruchsvollen und klanglich authentischen Performance. Dabei kommen Ärztetypische mehrstimmige Gesänge, Hosen-typische Gitarrensoli oder auch mal eine Soloakustikgitarre zum Einsatz. Egal ob im Club, auf Open-Air-Festivals, auf Stadtfest oder Privatparty: Die Band schafft es jedesmal auf‘s Neue, dass sowohl Musikliebhaber als auch Feierwütige von jung bis nicht mehr ganz so jung voll auf ihre Kosten kommen. So lange, bis „Alles unter Strom“ steht!

Auflösung

bis

96 kHz 24 Bit

Stereoaufnahme im WAV- oder MP3-Format, manuelle oder automatische Aussteuerung (einschließlich Limiter), Auto-Aufnahme, Diktat modus, Overdub-Funktion, Selbstauslöser, Klappensignale für Videoschnitt, Stereoeingang für andere Aufnahmequellen oder Mikrofone, Pitch-Control (50–200 %), Loop-Wiedergabe, Wiedergabelisten, Equalizer, eingebauter Kontrolllautsprecher, chromatische Stimmfunktion, Schnittfunktion, Schnellzugriff auf häufig verwendete Menüs, mehrere Menüsprachen zur Auswahl, nutzbar als USBAudiointerface (zwei Eingänge / zwei Ausgänge) … Alle Infos unter www.tascam.de

65


18.09.2021 (SAMSTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL - REVOLTE TANZBEIN

17:00 - 18:30

ABEND, TAG UND PARTY GERETTET!

Ihr seid die Revolte! Da ist er nun also, der zweite Longplayer, der sich lange anfühlte wie ein Ding der Unmöglichkeit und jetzt - sobald die Nadel vielversprechend auf der Rille liegt – mit einer Selbstverständlichkeit den gewohnten Revolte-Zauber aus den heimischen Boxen sprühen lässt. Mit geschlossenen Augen tanzen so vermisste Stationen der Frankfurter Band wie in einem unwirklichen Traum an einem vorbei: ausgelassene Straßenfeste, spontane Partys, schwitzige Club-Shows, ausufernde Sommer-Festivals. Aber der Reihe nach: Im Juli 2015 veröffentlicht die Frankfurter Band ihr Debütalbum „Einmal Die Eins Mit Offbeats, Bitte!“. Gegründet vier Jahre vorher, ohne wirkliche Ambitionen und noch in schmalerer Besetzung, entwickelt sich das komplett in Eigenregie veröffentlichte Album von Revolte Tanzbein, das mit z.B. Panama oder Frankfurt ein paar veritable Hits enthält, zu einem kleinen regionalen Klassiker. Die Erstauflage der CD ist schnell

66

vergriffen, mittlerweile können 2.500 physische Käufer:innen das Werk ihr Eigen nennen. Es spricht sich herum in der Stadt: Ist die Revolte vor Ort, sind Abend, Tag oder Party gerettet. Die Studio-Arbeiten am zweiten Album beginnen eigentlich ziemlich genau nach Veröffentlichung des Debüts. Der immer volle Live-Kalender, das echte Leben neben der Band und das Ganze multipliziert mit dem Faktor Zeit, lässt die basisdemokratisch geführte Gemeinschaft eine mutige und folgenrichtige Entscheidung treffen: Gehen sie direkt zurück auf LOS, ziehen sie keine 4.000,- DM ein… Im Herbst 2020, zwischen zwei Lockdowns, hat Oliver Rüger in seinem Tonstudio Bieber in Offenbach die Energie der Band neu einfangen können, so roh und nahe wie es sich die Live-Band im Selbstverständnis erhofft hat. Keine leichte Aufgabe unter den aktuellen Vorzeichen, aber die Vision des renommierten Produzenten war klar und die Band

wollte so richtig. Letztendlich hat der Pandemie-Break ein ungeahntes Zeitfenster aufgetan und für die acht Musiker das 2020 zu einem unglaublich produktiven Jahr machen lassen, mit viel Kreativität in der Gestaltung von möglichen Arbeitsprozessen. Mit großer Hilfe von vielen Freunden, Fans sowie der kuratierten Crowdfunding Plattform kulturMut der Aventis Foundation, Startnext und dem Kulturfond Frankfurt RheinMain, konnten Revolte Tanzbein die Albumproduktion und Tonträger-Herstellung finanzieren. Das Ergebnis sind insgesamt 11 Songs, die die Entwicklung der letzten fünf Jahre schön zusammenfasst und den Status quo der Band nicht besser hätte darbieten können. Auf „Tanz hart“ mäandern Revolte Tanzbein mit satten Bläsersätzen und viel Energie irgendwo zwischen Russendisko oder Ska in ihrer ganz eigenen Welt aus OffbeatRhythmen. Mal nachdenklich, mal albern, aber immer umarmend und die nächste Party fest im Blick.


RUBRIK: KULTURFÖRDERER GENE HAGELSTEIN (BÜRGERMEISTERKANDIDAT SPD) Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Nach einem Jahr pandemischer Ödnis, bietet dieses Event einen Silberstreif am Horizont. Künstler, aber auch Eventmanager und Techniker brauchen jetzt wieder einen Schub, neue Perspektiven. Hier wird ein Anfang gemacht. Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Mit meinen Freundinnen und Freunden um die Blöcke zu ziehen und unterschiedlichste Musik zu hören. Vom Punkrock im Club Voltaire, zu Gypsys im Treffer, Patrick Steinbach mit starkem Irish Folk vor dem Weltladen oder einer Coverband in der Huha. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Leider hat das Open Doors fast immer gleichzeitig mit dem

Christopher-Street-Day in Frankfurt stattgefunden, weswegen ich nicht immer dabei sein konnte. Eine bessere Terminabstimmung in der Region wäre toll. Schöner fände ich, das Event stärker zu streuen auf kleinere Lokalitäten, um mehr Gastronomen und Künstlern damit eine Teilnahme zu ermöglichen. Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Das kann ich nicht so sagen, da sind zu viele gute, aber schwer vergleichbare Künstler am Start. Ad hoc aber die Urgesteine Gypsys – nicht nur zum Open Doors. Welche Musik hörst du am liebsten? Alles was gut gemacht ist. Von Punkrock zu Beethoven, von Schlager

zu elektronischen Technobeats. Man muss eben merken, dass es dem Künstler wichtig ist, was hier produziert wird. Langweilig und billig geht nicht. Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Hmm, wann war das erste Musikspektakel? Eigentlich seit dem Start. Bist du selbst musikalisch aktiv? Ohje, besser nicht ausprobieren. Wohnst du in Neu-Isenburg? Ja, seit 1976 Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Lasst es uns starten und anschließend bewerten. Das Konzept erscheint mir überzeugend.

67


18.09.2021 (SAMSTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL - HARTMANN

19:00 - 20:30

NAMEDROPPING AT IT´S BEST!

Oliver Hartmann gilt mit seiner Band HARTMANN schon seit dem ersten Album ’Out in the cold’ als eine der besten deutschen Hardrock-Acts und ist seit fast zwei Jahrzehnten weltweit bekannt als gefragter Sänger und Gitarrist seines Genres. Man kennt ihn auch als festen Bestandteil des Megasellers AVANTASIA, von Projekten wie ROCK MEETS CLASSIC, als ExFrontmann der Neo-Classic Metaller AT VANCE sowie als Kopf des erfolgreichen Pink Floyd Tributes ECHOES. Seit Gründung hat die Band 8 Alben veröffentlicht, ist mit Größen wie Toto, Uriah Heep, Edguy, Hooters, Mother’s Finest, House of Lords getourt und feierte

letztes Jahr ihr 15-jähriges Bestehen! Zum diesem Jubiläum wurde im April 2020 das AnniversaryAlbum ’15 Pearls And Gems’ veröffentlicht, das weltweit beste Kritiken erhielt und erneut von Sascha Paeth co-produziert wurde (Avantasia, Beyond The Black, Kamelot u.v.m.). Es enthält neben neuen Songs und Livemitschnitten der letzten 15 Jahre auch ausgewählte Covertracks, u. a. die Singleauskopplung des 80’s-Klassikers ’When the rain begins to fall’ feat. Ina Morgan, Teil der Avantasia-Tourbesetzung und eine der besten Rockstimmen Deutschlands. Nach europaweiten Konzerten mit dem

Vorgänger ’Hands on the Wheel’ und der 2019er ’Moonglow-Tour’ mit Avantasia wird Oliver Hartmann mit seiner Band nun ab Sommer mit dem aktuellen Album ’15 Pearls And Gems’ in besonderer Akustik-Besetzung, mit

ausgewähltem Programm und in intimer Atmosphäre die bereits für letztes Jahr geplante AnniversaryTour nachholen, erneut unterstützt von ROCKANTENNE, Deutschlands RockRadiosender Nr. 1!

Carl-Friedrich-Gauß-Straße 8 · 63263 Neu-Isenburg Telefon (06102) 733 803 · Telefax (06102) 733 805 www.elektrotechnik-sabitzer.de

Einfach den QR-Code scannen und informieren!

69


get your

Beratung & Anpassung

sofort, schnell, exakt, live vor Ort in unserem Hörmobil auf dem Festival.

SOUNDSYSTEM Unsere Festival-Angebote: Innovativ und Exklusiv! In-Ear Monitoring für Musiker: Diverse Kollektionen von AURUM.AUDIO. Preise variieren, je nach Modell. Infos finden Sie unter: www.aurum.audio Maßgefertigte Kopfhörer-Ohrstücke für Musikliebhaber: Optimaler Sound und perfekter Halt im Ohr? Kein Problem! Mit Bluetooth-Funktion. ab 250.- € / Paar* Maßgefertigter Gehörschutz: Für jede Situation gibt es den perfekten Gehörschutz – wir beraten Sie gerne. (auch für Kinder) ab 100.- € / Paar* * Lieferzeit ca. 10 Werktage kostenloser Versand

perfekt angepasst direkt in deinem Ohr hervorragender Klang super Tragekomfort individuell konfigurierbar

Neu-Isenburg: Frankfurter Straße 46 Tel. 06102 - 834545 Sachsenhausen: Schweizer Platz 49 Tel. 069 - 66372699 Jügesheim: Ludwigstraße 24 (Rodgau-Passage) Tel. 06106 - 2675050

Sachsenhausen – Neu-Isenburg – Jügesheim

www.hoersinn.com


18.09.2021 (SAMSTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL - RYFFHUNTR

21:00 - 23:30

HIER ROCKT DAS RYFF

und ganz frisch in ihren Wer sich an die 80er Reihen Cassy Cockhammer Jahre erinnern kann, mit saftigen Sounds und der war nicht dabei! funkelnden Gitarren, Sicherlich dabei waren aber die Jungs, die quasi der auch gesanglich die Reifeprüfung mit die 80er Jahre erfunden Auszeichnung bestanden haben. Mit all ihren hat. RÿffHuntR ist ein Facetten, angefangen Bildungsauftrag für jene von weißen Turnschuhen und Spandexhosen, bis Generationen, die das hin zur auftoupierten Frisur ultimative Lebensgefühl nie kennenlernen durften. mit etwas Schminke im Sie werden mit auf eine Gesicht und Netzhemden Reise genommen, als die knapp am Nippel vorbei. Und die Basis der 80er Zeiten noch einfach und Jahre sind nicht nur weiße gut waren, der Diesel in Ferraris, Hawaiihemden und Großstädten kein Problem darstellte und die Bäume auftragende Schnurrbärte, in den Wäldern noch sondern das pompösgrüne Blätter trugen. schlichte Lebensgefühl, welches mit der Musik Welcome to the Jungle! einhergeht. Da gab es zwar Die Band ist natürlich die Popper und Punker, auch nachhaltig und reist gemeinsam als auch die Elektrowaver Gruppe im Privatjet direkt und Schlagerfreaks, aber von Los Angeles nach sind wir doch mal ehrlich: Neu-Isenburg ein. Also, Die einzig wahre Musik ist und bleibt doch der Freunde, wir sprechen Hard-Rock, oder? Und hier von einem ganzen Abend Rock-Klassiker, genau hier kommen sie sorgfältig ausgesucht und ins Spiel, ins Licht der inszeniert. Über Szenenfläche, aufs Papier In Ihrer Region sind wir seitperfekt über 100 Jahren als zuverlässiger und sicherer Energieversorger verwurzelt. Heute bieten wir zweieinhalb Stunden im Drehbuch: RÿffHuntR! bundesweit für Privat- und Geschäftskunden faire und günstige Das sind neben Jack Gas- und Strompreise an. volle Ladung der größten Samson als Goldkehlchen Gassenhauer aus der wohl Wir nämlich engagierenauch uns vor Ort beliebtesten und unterstützenEpoche sportliche,der soziale am Mikrofon und kulturelle Initiativen, denn unsere Region liegt uns am Nikk Tail mitHerzen betörenden – dafür stehen wir. Musikgeschichte. Alles das, was damals geil war, Moves am Bass, Duke ist es heute noch – und Dreamer als C-DurSpezialist am Keyboard, Sir das, was damals so gar Alan Blackthorne als „the nicht ging, ist heute dann doch irgendwie Kult! Für Animal“ am Schlagzeug

uns ist es eine Ehre und euch gegenüber eine unausgesprochene Pflicht, RÿffHuntR wieder auf die Bühne zu bringen und auf euch los zu lassen. Vergesst Bon Jovi und Van Halen, vergesst Journey und Foreigner, vergesst Alice Cooper,

Whitesnake, Europe und Guns’n’Roses. Die Erfinder des Klischees haben uns versprochen, noch einmal einen ganzen Abend in die Mikrofone zu spucken, in die Trommelfelle zu dreschen, in die Saiten zu robben und die Tasten zum Quietschen zu bringen.

MAINGAU Energie wünscht viel Spaß beim Open Doors Festival. Let‘s party! Interessiert an günstigem Ökostrom? Jetzt wechseln!

ENGAGEMENT Bei uns ist ENERGIE GÜNSTIGER. www.maingau-energie.de

17MAI320_Anz_OpenDoor_188,6x126,5_2017.indd 1

71

27.01.17 13:05


RUBRIK: KULTURFÖRDERER GORDANA PETKOVIC - KULTURAMT NEU-ISENBURG Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Das Open Doors bzw. der Kultursommer bedeutet ein wenig Normalität zurückbringen. Menschen treffen.. gemeinsam etwas erleben. Glücklich sein; egal ob jung oder alt.. das ist doch schon förderungswürdig!

hören kann, überlasse ich die Auswahl den Machern und bleibe einfach zwischendurch bei den Klängen für einen Moment stehen, die mir gefallen.

Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Schönstes? Das Verrückteste fällt mir gerade ein. Es war so extrem heiß und ich hatte nur dünne Sandalen an. Während dem Tag taten mir die Füße immer mehr weh. Ich dachte es kommt von dem hin und herlaufen, aber nein, die Sohle der Sandalen ist durch die Hitze des Asphaltes „geschmolzen“, hat sich deformiert und ich hatte kleine Brandstellen an den Füßen!

Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Von Anfang an; auch in der Phase, wo es an den Musik Locations noch hieß: „Hände hoch“ (Bändchenkontrolle am Eingang) War zwar nie als Besucherin auf dem Festival, da der Termin immer als Dienst im Kalender steht, aber das ist nicht schlimm, denn man ist trotzdem ein Teil des Ganzen und ist dabei! Im Vorbeilaufen schwappt die gute Laune der Besucher*innen auf einen über.

Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Da ich durch meinen Dienst kein Bandkonzert von Anfang bis Ende

Bist du selbst musikalisch aktiv? Nach meinem Auftritt beim Schulabschluss als „Nana Mouskouri“

& am Klavier mit „Ein bisschen Frieden..“ habe ich meine aktive musikalische Zeit ad acta gelegt! Seit dem bin ich gern hinter den Kulissen tätig, direkt auf der Bühne hat mich, glaube ich, niemand vermisst! Wohnst du in Neu-Isenburg? Ja, von „Anfang an“! Kindergarten, Schule, Ausbildung.. ebenfalls in Neu-Isenburg durchlaufen. Wüsste auch nicht, was mich hier wegziehen könnte. Wie sehr vermisst Du die Möglichkeiten Veranstaltungen in der Hugenottenhalle zu machen? SEHR! Ich vermisse nicht die Veranstaltungen als solches. Eher die Menschen, die damit verbunden sind! Auf, vor & hinter der Bühne! Der kurze Plausch am Eingang, die zufriedenen Gesichter nach einer Veranstaltung. Und vor allem andere Gesprächsthemen, die nicht auf Corona basieren.

Stromverbrauch des ID.4, kWh/100 km: kombiniert 16,9–15,5; CO₂-Emissionen, g/km: kombiniert 0

Jetzt bei uns Probe fahren

Die Zukunft klingt gut Unsere ID. Modelle

72

ID.4 Pure 109 kW (149 PS) 52 kWh 1-Gang-Automatik Stromverbrauch, kWh/100 km: kombiniert 15,5; CO₂-Emissionen, g/km: kombiniert 0 Ausstattung: Radio „Ready 2 Discover“, Telefonschnittstelle „Comfort“ mit induktiver Ladefunktion, Notbremsassistent „Front Assist“, Spurhalteassistent „Lane Assist“, Verkehrszeichenerkennung, Klimaanlage „Climatronic“, DAB+ u. v. m. Lackierung: Mondsteingrau Leasingsonderzahlung (entspricht dem BAFA-Umweltbonus1): 6.000,00 € Laufzeit: 24 Monate Jährliche Fahrleistung: 10.000 km 24 mtl. Leasingraten à 267,00 €2 Fahrzeugabbildung zeigt Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Bildliche Darstellungen können vom Auslieferungsstand abweichen. Stand 06/2021. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. 1 Über die Auszahlung des Bundesanteils entscheidet ausschließlich das BAFA nach Ihrem Antrag anhand der Förderbedingungen. Anträge auf Förderung mit einem verdoppelten Bundesanteil („Innovationsprämie“) können beim BAFA bis zum 31.12.2021 gestellt werden. Die Gewährung des Umweltbonus mit gleichen Bundes- und Herstelleranteilen endet spätestens am 31.12.2025. 2 Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig. Inkl. Überführungskosten. Bonität vorausgesetzt.

Mehr Informationen und weitere attraktive Angebote finden Sie unter vw-deals.com – jetzt scannen und mehr erfahren.

Ihr Volkswagen Partner

Volkswagen Automobile Frankfurt GmbH Offenbacher Straße 138 63263 Neu-Isenburg Tel. 06102 7391 8222 volkswagen-frankfurt.de


19.09.2021 (SONNTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL - DANAMARIA

14:00 - 15:00

THE NEW WAY OF COUNTRY MUSIC

Mit ihrem authentischen TexasSlang in der Stimme und der Gitarre in der Hand verfolgt DanaMaria eine klare Vision: Eine zeitgemäße und eigene Version von Country. Wie in dem Genre Country üblich, verarbeiten Danas Songs Themen, die aus dem Leben gegriffen sind, gerne auch mit der nötigen Ironie. Ihre klare Stimme und die erfrischenden RetroVibes der Songs geben ihren Zuhörern dabei einen Einblick in ihre Welt der Country Music. Danas Texte inspirieren dazu tiefer zu blicken und das Positive in den Dingen zu erkennen. Die musikalische Umsetzung erfolgt dabei moderner als im TraditionalCountry, wobei die Einflüsse von Popmusik klar erkennbar sind. Die junge Singer-Songwriterin lebt in Frankfurt, hat ihre musikalischen Wurzeln aber in Austin, Texas. Familiäre Verbindungen führen sie

immer wieder in die texanische Hauptstadt, wo sie schon seit vielen Jahren in die bunte, florierende Musikszene eintaucht. Das erste Studioalbum DESERT DIAMOND, welches im Oktober 2020 veröffentlicht wurde, ist stark vom einzigartigen Spirit der Stadt Austin inspiriert. Es ist eine bunte und wilde Mischung aller musikalischen Facetten, die Dana wichtig sind. Von sensiblen, zarten Country-Songs bis hin zu pop-affinen blues-inspirierten Uptempo-Stücken finden sich die verschiedensten Stile auf dem Album und doch passt alles zusammen. Es ist wie eine Art Roadtrip-Movie, der die künstlerische Entwicklung der Künstlerin DanaMaria in den letzten Jahren portraitiert. Dabei hat sie mit verschiedenen Studios, Produzenten und Musikern aus Deutschland und Texas

gearbeitet. Auch das befreundete Folk-Duo „Romie“ aus Frankfurt ist mit dabei, sowie Alex Auer an der Pedal Steel. Banjo und Slide-Gitarren dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen. Insgesamt zeigt DESERT DIAMOND wie vielseitig Country Music sein kann und wie Danas eigene Version davon klingt. Seit Veröffentlichung ihres Debutalbums konnte sie auch trotz der Pandemie mit ihrer Musik einiges erreichen. Unter anderem gehörte sie zu den glücklichen Teilnehmern der Aktion „Bühne frei!“ und spielte in diesem Zuge mit ihrer Band ein Konzert im HR-Sendesaal. Außerdem drehte der HR mit ihr ein Künstlerportrait, das Teil der Sendung wurde und in der 4.Folge „Bühne frei! mit Sabrina Setlur“ zu sehen war. Beides wurde im Hr-Fernsehen ausgestrahlt und ist nach wie vor in der ARD-Mediathek verfügbar.

73


19.09.2021 (SONNTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL - MERLINS FANTASY FARM

15:30 - 17:30

OLDIES AND GOLDIES

Merlins Fantasy Farm wurde im Februar 1972 als Folk-Band gegründet und gilt somit als eine der ältesten Oldiebands der Republik. Im Laufe der Jahre entwickelte sich unter den Einflüssen der Rockszene der amerikanischen Westküste (Crosby, Stills, Nash & Young, Poco, The Eagles, Little River Band, Jackson Browne u.a.) sowie Umbesetzungen der Band der immer noch aktuelle „Westcoast-Rock-Stil“ der Band. Die Performance der Band ist geprägt vom mehrstimmigen Satzgesang in Verbindung mit ausgefeilten Gitarrenarrangements. Dieser musikalische Anspruch veranlasste die Gruppe im Laufe der Zeit, Kompositionen anderer Gruppen und Einzelinterpreten und damit auch andere Stilmittel in ihrem

Repertoire zu verarbeiten, z.B. The Beatles, The Bee-Gees, The Mamas and the Papas, The Beach-Boys, The Hollies, Christopher Cross, Chris Rea, Bryan Adams, Crowded House, Supertramp, Hall & Oates, David Lee Roth u.v.a. Das Repertoire der Gruppe umfasst mittlerweile einen weiten Zeitraum der 60er Jahre bis heute, was sich in der musikalischen Vielfalt des Programms deutlich aber positiv niederschlägt. Dies gibt der Gruppe die Möglichkeit, ein breites Publikum anzusprechen und sich bei Veranstaltungen entsprechend vielfältig zu präsentieren. Nach diversen Wechseln einiger Musiker tritt MFF nun seit Herbst 2016 in folgender Besetzung auf: Dieter Kahlmeyer übernimmt eine der vielen Gitarren und steht in der Front am Gesang, Gerhard Gerstner ist ebenfalls viel am

Mikrofon beschäftigt und bedient nebenbei auch noch die akustische Gitarre, Torry Kleiber und Klaus Larisch verschaffen der Band mit ihren Gitarren und ausgezeichnetem Gesang noch mehr musikalische Fülle, Norbert Schmitt ist am Bass für die tiefen Frequenzen verantwortlich und spielt Akkordeon, und nicht zuletzt gibt Sascha Siebenlist an Drums, Cajon und Percussion in Verbindung mit seinen Backing-Vocals nicht nur den Takt vor, sondern treibt den unverwechselbaren Groove an. MERLINS Fantasy-Farm spielt seit Jahrzenten in bekannten und renommierten Clubs und Hallen wie z.B. im Südbahnhof, Jahrhunderthalle, Festhalle Frankfurt, bis hin zu großen OpenAir-Konzerten im In- und Ausland.

IMPRESSUM Veranstalter des Iseborjer Kultursommers 12 Löwen GmbH, Löwengasse 12, 63263 Neu-Isenburg in Kooperation mit 8 Days a Week GmbH & Co. KG und der Stadt Neu-Isenburg (Hinweis: der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters)

Sponsoring, Organisation, Durchführung, Design, Redaktion 12 Löwen GmbH & 8 Days a Week GmbH & Co. KG Druck (Auflage: 10.000) Föhl-Druck GmbH, Wiesenstraße 48, 63263 Neu-Isenburg

74


HIER SPIELT

DIE MUSIK!

HANDKÄS` BRATWURST

eidmann.de 1

Hier tanzt der Handkäs`mit Musik. Und zwar vor Freude. Denn die hessische Spezialität kommt nicht als Beilage auf den Teller, sondern als Zugabe in unserer leckeren Handkäs`Bratwurst. Und damit auch auf den Grill.


Erst ein bisschen Kultur, dann ein Bissen Burger. Viel Spaß beim Iseborjer Kultursommer wünscht Ihr McDonald’s Team Neu-Isenburg.

© 2021 McDonald’s


19.09.2021 (SONNTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL - THE GYPSYS BRASS BALLET

18:00 - 20:00

BOOGIES MASTER MIT DEM BLASTER

Inzwischen ist es schon über zwei Jahre her, dass die Gypsys in größerer Besetzung aufgetreten sind. Eigentlich ist es sogar schon fast so lange her, dass die Gypsys überhaupt aufgetreten sind. Zumindest vor Publikum. Bei vielen Fans von besonderer Musik ist das Konzert des Gypsys Orchestras vom Open Doors Festival 2019 nachhaltig in Erinnerung geblieben. Für viel Besucher war dieses Konzert eines der Highlights in fast drei Jahrzehnten Musikspektakel und ich bekomme regelmäßig eine Gänsehaut, wenn ich an diesen großartigen Abend denke. Nichts wäre uns lieber gewesen als auch zum Kultursommer diese großartige Formation zum Abschluss-Abend

wieder gemeinsam auf die Bühne zu bringen. Allerdings kommen die virtuosen Mitglieder des Streicher-Ensembles „The Capital Strings“ aus Berlin und München und es gab keine Möglichkeit einer gemeinsamen Probe, welche dieses anspruchsvolle Programm erfordert hätte. Aber wir wollten Euch dennoch die Gypsys in einer besonderen Variante bieten und so haben wir nicht nur den besten Entertainer, den ich kenne auf die Bühne gebracht, sondern auch noch einen gestochenen Bläsersatz hinterher „geworfen“ So beweglich unser Brass Ballett auch um die Hüfte schwingt, so ist dieses kein Vergleich zur Beweglichkeit um den Zungen und

Backenbereich, aus dem ja die Töne hervorgebracht werden, welche dann beispielsweise Al Jarreaus legendäres „Boogie down“ oder Stevie Wonders „Master Blaster“ mit Leben und druckvollem Gebläse erfüllt werden. Ralf Nöske ist nicht nur

eine Neu-Isenburger Trompetenikone, sondern gleichzeitig Netzwerker und für gestochen scharfe Bläservirtuosität zuständig. Wir freuen uns auf Keith Sanders und das Brass Ballett, welche den Gypsys Sound endgültig zum Fliegen bringen werden.

marucci sonnenschutz terrassendächer rollläden

Markisen . Rollläden . Jalousien Plissees . Innenjalousien Reparaturen . Montage . Service

Die Sonnen-, Wind- & SichtschutzExperten.

Marucci-Markisen GmbH . Friedhofstr. 23 . 63263 Neu-Isenburg

☎ 06102 – 29160

. www.marucci-markisen.de 77


RUBRIK: KULTURFÖRDERER UDO KANDEL VOLVO FRANKFURT

BJÖRN REINDL - R2 COM SPORT Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Ich finde das Festival ist eine tolle Sache für die Stadt Neu- Isenburg. An den Abenden kann man in angenehmer Atmosphäre nette Gespräche führen, gute Musik hören, leckeres Essen und kühle Getränke genießen. Allgemein ist es für die Kulturbranche, nach einem Jahr Abstinenz, natürlich ein Highlight wieder vor Publikum zu treten. Deshalb freue ich mich sehr, dass das Festival dieses Jahr wieder stattfinden kann und deshalb unterstütze ich den Kultursommer auch gerne. Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Für mich ist jedes Jahr ein Highlight, aber besonders gefreut habe ich mich über die Veranstaltung im letzten Jahr. Ich denke, für viele Leute einschließlich mir, war es

ein besonderes Erlebnis, dass die Veranstalter ein Open Doors Festival im Autokino organisieren konnten und hier trotz der Pandemie viele Menschen kamen, um den verschiedenen Bands zu lauschen. Und obwohl man sich nicht wie sonst treffen konnte, herrschte eine gute Stimmung und man konnte die Freude der Menschen spüren. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Die Veranstalter denken sich jedes Jahr aufs Neue ein abwechslungsreiches Programm aus und ich bin stolz auf das, was die Stadt Neu- Isenburg an musikalischen Künstlern zu bieten hat. Da das Ganze immer unter freiem Himmel stattfindet wünsche ich mir für die Veranstalter, die Künstler und die Besucher warme, trockene Sommernächte und immer ein gut gekühltes Getränk in der Hand. Welche Musik hörst du am liebsten? Ich habe keine besondere Präferenz zu einer Musikrichtung. Von Klassik bis Metal höre ich alles gerne. Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Vor 5 Jahren war ich das erste Mal da und seitdem besuche ich das Open Doors Festival jedes Jahr gerne wieder. Bist du selbst musikalisch aktiv? Nein, ich bin leider total unmusikalisch. Wohnst du in Neu-Isenburg? Nein, aber ich betreibe ein Gesundheitszentrum in NeuIsenburg und bin dadurch natürlich sehr verbunden mit der Stadt und den Menschen, die hier leben. Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Da das Open Doors Festival schon seit Jahren super angenommen wird von den Menschen hier, denke ich, dass auch die „Erweiterung“ auf den Kultursommer dieses Jahr ein voller Erfolg wird und gerne jedes Jahr aufs Neue stattfinden kann.

78

Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Für uns ist dieses Open Doors Festival Kult und wir freuen uns, dies unterstützen zu können. Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Die Freude und den Spaß, den man dabei hat. Dieses sieht man auch bei allen Besuchern und dieses spiegelt sich bei allen Musikern und Bands wieder. Einfach wunderbar, eine tolle Veranstaltung. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Das wieder alle, die so gerne dabei sein möchten, dabei sein können! Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Oh ja, eine tolle Auswahl von Bands ist schon dabei, aber da ich eine Verbindung zu den Gypsys habe ist diese meine Lieblingsband. Seit wann besuchst Du das Open Doors Festival? Das kann ich gar nicht mehr genau sagen :-) Welche Musik hörst du am liebsten? Ich höre viele unterschiedliche Musik-Arten. Es muss Innen gespürt und gefühlt werden. Bist du selbst musikalisch aktiv? Leider nein, nur mein Vater war in einem Chor, aber sonst ist unsere Familie nicht musikalisch, wir hören gerne Musik. Wohnst du in Neu-Isenburg? Nein aber direkt nebenan ich Mainhattan. Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Das kann ich mir gut vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung werden könnte/sollte.


h Nordpark: ic ie re D im ie S stige Preise. n ü G Nur für l. h a w s u . Riesige A Bester Service

Dreieich Nordpark: Robert-Bosch-Straße 15, Dreieich-Sprendlingen, über 20 Geschäfte, 1.200 kostenlose Parkplätze. www.dreieich-nordpark.de

MEC METRO-ECE Centermanagement GmbH & Co. KG, Am Albertussee 1, 40549 Düsseldorf

t i m n e f Einkau . n l e h c ä einem L


Ihr starker Partner für zuverlässige Entsorgung und weitere Dienstleistungen in Darmstadt und Neu-Isenburg!

► ► ► ► ► ►

Entsorgung & Verwertung Containerdienst Schrott und Altmetall Altholz und Altpapier Abfallkonzepte Stoffstrommanagement

Sie haben Fragen zu unserem Unternehmen und/oder unseren Dienstleistungen?

Tel. 0 61 02 / 73 82 - 0

info-ni@knettenbrech-gurdulic.de

www.knettenbrech-gurdulic.de


19.09.2021 (SONNTAG)

OPEN DOORS FESTIVAL - RODGAU MONOTONES

20:30 - 22:00

ERBARME! DIE ISEBORJER KOMME!

Die Rodgau Monotones sind zweifellos eine der erfolgreichsten Bands Hessens. Seit im November 1977 die erste Probe absolviert wurde, spielt die Band in praktisch der gleichen Besetzung, lediglich 1990 gab es eine Veränderung, als Henni Nachtsheim die Band verließ um mit BADESALZ Erfolge zu feiern. Die Rodgau Monotones aber hatten das Glück, Kerstin Pfau als Sängerin neben Osti zu entdecken. Die 80er-Jahre waren sicher die erfolgreichste Zeit der Band, in der sie so ziemlich alles erlebt hat, was man als deutschsprachige Band erleben kann: Stadiontouren mit allen deutschen und vielen internationalen Top-Stars

dieser Zeit (Grönemeyer, BAP, Westernhagen, Tina Turner, Joe Cocker, Deep Purple, Meat Loaf, Santana, Bob Dylan – um die wichtigsten zu nennen), Einladung zum WAAFestival Wackersdorf vor 100.000 Leuten, Live-Konzert in der größten Live-TVShow, dem legendären „ROCKPALAST“, der europaweit ausgestrahlt wurde, sowie zahlreiche Touren durch die Republik mit durchweg begeisterten Fans. In dieser Zeit produzierte die Band 13 Studio- und drei Live-Alben sowie zwei Video-DVDs. Mit der Hessen-Hymne „Erbarmen-zu spät – die Hessen kommen“ spielten sie sich 1984 in die Geschichtsbücher

Hessens und gelten seitdem hierzulande als „Legende“. Auch heute noch begeistern die sieben Musiker bei ihren LiveAuftritten mit Ihrer Power und der immer guten Laune die zahlreichen Fans. Die Band ruht sich nicht

auf ihren Lorbeeren aus, sondern schreibt nach wie vor neue Songs, so dass auf den Live-Konzerten immer eine wunderbare Mischung aus Neuem und Altem geboten wird. Eins ist immer garantiert: Langweilig und leise ist es nie!!

HAN DWE R K M IT TR ADITION

 Fliesenverlegung aller Art im Innen- und Außenbereich  Mosaikverlegung  Sanierung von Terrassen, Balkonen und Wohnbereichen

Herzogstr. 3  63263 Neu-Isenburg  T 0173–82 30 473

81


RUBRIK: KULTURFÖRDERER STEFAN SCHMITT BÜRGERMEISTERKANDIDAT CDU Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Durch das auch überregional bekannte frühere Musikspektakel „Open Doors“ wird der Isenburger Kultursommer nochmals aufgewertet und kommt somit auch hoffentlich doppelt stark im Bewusstsein der Bevölkerung an. Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Da gab es zwei: Zum einen das Sammeln mit einer Spendendose für die Kinderhilfe-Stiftung bei einem Konzert in der Hugenottenhalle, bei dem richtig viel Geld für den guten Zweck zusammenkam. Und dann die Konzerte von Roy Hammer und den Pralinees sowie der Trenkwalder im Rahmen von Open Doors waren und sind immer ein besonderes Highlight. Vor allem das Konzert von Roy Hammer vor 2 Jahren im Alten Ort bleibt mir besonders in Erinnerung. Auch die NewcomerKonzerte in der TV-Halle waren immer ein Highlight.

82

TORSTEN MÜLLER FLAMME MÖBEL Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Dass wir ganz einfach wieder frei und unbeschwert unser schönes Musikspektakel feiern können – mit vielen Bühnen Open Air an vielen Stellen der Stadt, aber auch Indoor, wie in der Hugenottenhalle. Hoffentlich im nächsten Jahr wieder ohne Corona, Masken und Mindestabständen – sonst wird es beim Konzert der Gypsys im Treffer wirklich eng…

gespielt und man konnte mit dem einmal bezahlten Bändchen überall rein.

Welche Musik hörst du am liebsten? Ich oute mich da gerne: Mit Schlagern kann man mir immer eine besondere Freude machen. Vor allem, weil ich da auch immer recht gerne mitsinge – die Texte kenne ich meist recht gut, da früher bei meinen Eltern immer HR4 im Küchenradio lief.

Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Das wäre eine schöne Sache. Erst recht, wenn sich der Kämmerer über ähnliche, regelmäßige Förderungen vom Land Hessen freuen könnte…. Aber Spaß beiseite: Es ist eine wunderbare Sache, nun, nach der harten Corona-Zeit mit Lockdown, keinerlei Veranstaltungen etc. mal wieder ein kulturelles Angebot machen zu können. Dafür sind wir alle sehr dankbar und ich bin mir sicher, dass das von den Isenburgern super angenommen werden wird. Schön wäre, wenn es auch künftig einen Kultursommer geben könnte – wie auch immer der gestaltet wäre – am besten, in der gesamten Stadt und auch über mehrere Wochen verteilt. Schön wäre es auch, wenn es dann wieder eine Open-Air-Theater-Reihe mit dem Mundart Theater und anderen Künstlern auf dem Rosenauplatz geben könnte, das in den Kultursommer integriert wird.

Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Eigentlich war ich schon immer dabei, so auch schon früher, als Jugendlicher, vor fast 30 Jahren. Damals wurde fast ausschließlich in Kneipen

Bist du selbst musikalisch aktiv? Ich habe früher Gitarre gespielt und als Kind Flöte. Heute freue ich mich, dass meine Kinder in der Musikschule Klavier bzw. Schlagzeug spielen. Wohnst du in Neu-Isenburg? Ja, klar. Ich wohne schon immer und ununterbrochen in Neu-Isenburg, bin hier aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe in zig Vereinen mitgewirkt, was ich auch heute noch tue.

Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Weil Kultur gerade in diesen „Zeiten“ wichtiger denn je ist. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Dass alle Menschen bei schönen Wetter Spaß haben und tolle Künstler genießen können. Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Das kann ich hoffentlich dieses Jahr nach dem Festival beantworten. Welche Musik hörst du am liebsten? Oasis Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Wir, also Flamme Möbel unterstützen das Open Doors inzwischen voller Begeisterung seit drei Jahren. Bist du selbst musikalisch aktiv? Leider nein Wohnst du in NeuIsenburg? Ich wohne im schönen Hirschaid bei Bamberg. Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Ganz sicher, denn die Menschen sehnen sich nach Events, wie dem Open Doors Festival, bzw. einem Kultursommer.


„Vom Handwerk zum Global Player“

Die JOST-Werke heute ren 50er Jah n e d in g Gründun

Weltweit vertrauen Hersteller von Nutzfahrzeugen dem umfassenden Programm an Komponenten von JOST. Kundenorientierte Lösungen und innovative Produkte machen JOST zur Nummer 1 aus Neu-Isenburg. www.jost-world.com


RUBRIK: KULTURFÖRDERER STEFANIE BECK JAS FORWARDING

THILO SEIPEL BÜRGERMEISTERKANDIDAT FDP

VIOLA MENZ ZAHNÄRZTIN

Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Ich denke das Open Doors Festival unterstützt in diesem Jahr den Kultursommer, da die vielen Kulturschaffenden während der Corona Pandemie eine sehr schwere Zeit hatten und so nach all der langen Zeit endlich das gemeinsame Erleben wieder stattfinden kann.

Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Weil es wieder losgehen muss, weil Künstler endlich wieder eine Bühne brauchen und weil Open Doors schon immer „unsere Art“ des Kultursommers war.

Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Das Open Doors Festival ist jedes Jahr ein großes lokales Ereignis in Neu-Isenburg. In unser Praxis sind alle total musikbegeistert, es läuft auch permanent eine Playlist. Musik live zu erleben ist aber noch deutlich bewegender, als nur aus der Musikbox. Ein kostenloses Musikevent ist eine tolle Sache und gehört unterstützt.

Welche Musik hörst du am liebsten? Ich bin sehr großer Fan von Rockmusik und mag auch sehr viele Bands und Songs aus den 80ern. Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Natürlich. Kulturfeste sind immer toll und haben sehr oft eine unvergleichliche Atmosphäre. Wer hatte die Idee eine so witzige Anzeige zu gestalten und wie kamt Ihr auf diese Idee? Freitag Morgen: „Manuel, Anzeige ist gebucht, wir müssen irgendwie bis Mittwoch das Ding fertig haben.“ Manuel: „Oh man, jetzt müssen wir auf die schnelle ne Idee haben und ne professionelle Anzeige bauen. Ich habe leider kaum Zeit, zur Not muss mein Sohn (8) das machen.“ (lacht) Ich: „Weißt du was, genau das machen wir. Wir lassen MitarbeiterKinder zum Thema Spedition was malen und machen ein internes Mal-Event übers Wochenende draus und schenken denen am Ende was.“ Kurz drüber nachgedacht, dass das wohl eine Anzeige ist, die zumindest die Leute beim Durchblättern mal anhalten lässt und die sonst keiner macht. Idee in Worte gefasst und ein paar Vorgaben formuliert und an die Mitarbeiter in FRA geschickt mit Deadline Mittwoch morgen. Alles zusammen gebastelt. Fertig. Sogar JAS Global wird unsere Anzeige bei Linked In posten :-) Da sieht man mal wie gut es sein kann, wenn man aus der Not heraus ne Tugend macht und einfach Dinge auch mal locker angeht…. :-) Ich hätte lieber in die Werbung gehen sollen… *lach*

84

Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Wir waren gerade in Neu-Isenburg in ein Mehrparteienhaus gezogen und haben uns mit unseren frischgebackenen Nachbarn spontan dort verabredet. Aus diesem spontanen Besuch mit Menschen, die ich bis dahin nicht kannte, ist eine bis heute andauernde Freundschaft entstanden, auch wenn uns mittlerweile hunderte Kilometer trennen. Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Kann ich ehrlich gesagt gar nicht sagen. Es kann mal Salsa Verde sein, es können mal die Gypsys sein…. Welche Musik hörst du am liebsten? Da bin ich gar nicht festgelegt…. das ist stimmungsabhängig. Kann von RyffhuntR bis zur Dickebackemusik alles sein! Bist du selbst musikalisch aktiv? In meiner Jugend die Klassiker: zuerst zur Freude meiner Eltern Blockflöte, dann ganz passabel Klavier. Seit Jahren aber nur noch Pfeifen und Singen beim Duschen. Wohnst du in Neu-Isenburg? Ja, klar! Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Nicht nur vorstellen, sondern bin eigentlich dafür. Wir haben so viele Einzelveranstaltungen (wie Moments Musicaux des FFK, Konzerte der PhG, Theater im Treffer usw.), das könnte man im Sommer hervorragend im großen Rahmen Kultursommer anbieten und zeigen, welche Vielfalt es gibt.

Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Ich erinnere mich noch gut, wie das Publikum zur swingenden Musik der IKS Big Band spontan anfing zu tanzen. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Nach der langen kulturellen Durststrecke wünsche ich mir, dass die Leute das Leben, die Musik und den Sommer wieder richtig feiern können! Welche Musik hörst du am liebsten? Ich höre quer Beet, von Jazz, Swing, Lateinamerikanische Musik, Rock, Pop bis Klassik. Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Ich praktiziere jetzt seit 1995 in Neu-Isenburg und das Open Doors Festival gibt es doch auch schon so lange, oder? Bist du selbst musikalisch aktiv? Ich selbst musiziere nicht. Die Musiker in meiner Familie sind mein Mann und mein Sohn. Ron spielt in der Band „wire fire“ und veröffentlicht seine eigene Musik auf allen Streamingkanälen unter Ron Jo Wey. Wohnst du in Neu-Isenburg? Auch wenn wir nicht mehr in NeuIsenburg wohnen, bin ich durch die Praxis fest mit der Stadt verbunden. Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Wir sind auch weiterhin gerne bereit die Kulturszene zu unterstützen.


KULTUR! FÜR! ALLE!


Jetzt steigen WIR

Ihnen auf‘s Dach!

Zimmermannsarbeiten Dachdeckerarbeiten Abdichtungstechnik Wohnraumfenster

Reparaturservice Bauspenglerei Gerüstbau

info@ddm-gundermann.de Tel. 06102 8838845 · Fax 06102 8838847 Frankfurter Straße 233 · 63263 Neu-Isenburg

WWW.DDM-GUNDERMANN.DE


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | INTRO BÜHNE FREI FÜR DIE KLEINKUNST! Liebe Freundinnen und Freunde der Kunstbühne Neu-Isenburg, Das Timing könnte besser nicht sein. Die Kulturdurststrecke geht zu Ende - wir feiern 10 Jähriges Jubiläum. Die Kunstbühne Neu-Isenburg, Sparte des Forums zur Förderung von Kunst und Kultur (FFK), startet mit einem Karussell an Kleinkunst auf dem Hammerwurfplatz im Sportpark. In dem Zeitraum vom 27 August bis zum 23. September 2021 erwartet Sie auf der dort installierten Freiluftbühne ein auserlesenes Programm von zehn verschiedenen Kleinkunstauftritten hessischer Künstlerinnen und Künstler unterschiedlichster Richtungen. Die Vorstellungen finden jeweils an späten Nachmittagen statt in Form von einem delikaten THEATER-PICKNICK. Sie sind herzlichst eingeladen auf mitgebrachten Picknickdecken oder Klappstühlen, zu einem mit Leckereien gefüllten Korb, Platz zu nehmen und den Indian Summer Abend mit unseren handverlesenen Programmen zu genießen. Sämtliche Inhalte der Darbietungen haben einen Bezug zu Neu-Isenburg beziehungsweise seiner Geschichte. Wir eröffnen am Samstag, den 27.August um 17.00 Uhr mit dem Motto: „think Global, act Local“ und präsentieren ein Konzert von fünf Isenburger Musikern der Extraklasse. Freuen Sie sich auf eine Fusion unterschiedlicher Musikwelten. Den Donnerstag, den 2. September widmen wir mit Respekt und Andenken zwei Isenburger Opernsängern: Anny Schlemm und Franz Völker. Wir laden Sie ein zu einem Event „Berühmte Arien“ mit vier jungen Sängern der Oper Frankfurt ( zwei davon sind sogar echte Isenburger). Am Freitag, den 3. September erwartet Sie Michael Quast, ein Meister der Hessischen Mundart und mit im Gepäck Friedrich Stoltze. Michael Quast war immer unser Stargast und hat uns von Anfang an unterstützt! Am Donnerstag, den 9. September spielen wir Theater für und mit Publikum! Wer kennt nicht die berühmten „ Krimmidinner“

INSINS FREIE! FREIE!

Ein Programm des Ein Programm Hessischendes Hessischen Ministeriums für Ministeriums Wissenschaft für Wissenschaft und Kunst und Kunst

Geschichten mit dem Täter im Publikum ? Zu uns kommen, aus der Landeshauptstadt Wiesbaden, die Meister dieser Klasse: „Für Garderobe keine Haftung“ und spielen ihr Sommertheater in Neu-Isenburg. Es wird einmalig, spannend und lustig! Zwei unserer Veranstaltungen widmen wir unseren Kindern. Sie sind unsere Zukunft. Hier wollen wir die Aufmerksamkeit auf zwei Richtungen von Kunst mit Jugendlichen leiten, die in Neu-Isenburg vertreten sind: Am Samstag, den 11. September präsentieren von 15-17 Uhr die Schülerinnen und Schüler des Tanzateliers „Capriol“ ihre Kunst, die sie über ein Jahr lang mit sehr viel Mühe online geprobt haben, unterstützt vom Miruly Kindertheater. Wie kleine Feen, anmutig schwebend oder cool und lässig wie Hip-Hop Gangs zeigen sie ihr Können. Am Samstag, den 11.September Abends um 19.00 Uhr steigt „Die Zwanziger Party“! Wir sind in den „Zwanzigern“ ( nur 100 Jahre später) - vielleicht erleben wir bei frechen Klängen des Charlestons mit der „Charl“ Band eine Party Stimmung wie am Ende der Prohibition und erleben mit diesen Künstlern das Ende der Kultur-Prohibition! Am Sonntag den 12. September findet im Rahmen der Woche für Toleranz und Mitmenschlichkeit ein Workshop „Rap4Respect!“ statt. Dies ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem FFK, dem Integrationsbüro der Stadt NeuIsenburg und dem Projekt 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland e.V. Anschließend wird frei auf der Bühne gebattelt mit der Unterstützung des berühmten Ben Salomo. Die Band Klezmers Techter am Dienstag, den 14. September ist eine Hommage an Bertha Pappenheim in Neu-Isenburg. Sie schrieb Geschichte, indem sie jüdischen Mädchen

in der Vorkriegszeit ein Zuhause bot. Die Band Klezmers Techter interpretiert traditionelles jüdisches Liedgut neu, komponiert eigene Lieder und mischt zeitgenössische Folklore mit Jazzelementen. Am Mittwoch, den 15. September erinnern wir an die französischen Wurzeln der Hugenottenstadt. Wir laden Sie ein, einer ganz besonderen Band und deren Charme zu verfallen: Frankreich mit Musette, Gitarren und Akkordeon und einer verführerischen Sängerin. Freuen Sie sich auf Marion und Sobo Band . Am Mittwoch den 22. September sind Young Bands am Start. Unglaublich was die Technik heutzutage möglich macht, online zu proben. Sie werden uns mitreißen! Am Mittwoch, dem 23. September kommt es zu einem weiteren Höhepunkt und zum Ende unsere Programmreihe. : Ein echter Isenburger. Er stand schon mal auf der ausverkauften Kunstbühne. Jetzt holen wir Ihn nochmals zu uns: Henni Nachtsheim mit seinem Jazz Ensemble der Berliner Oper. Eintritt ist bei jeder Veranstaltung kostenlos, mit gültigen Karten, zu bekommen über: • www.kb-ni.de • www.frankfurtticket.de • VVK-Stelle Hugenottenhalle • vor Ort! Einlass mit 24h Coronatest oder Impf-/ Genesungsnachweis oder je nach momentaner Coronaauflage. Wir freuen uns auf unsere Künstler, und die wiederum freuen sich, endlich vor einem begeisterten Publikum aus Neu-Isenburg aufzutreten. Kommen Sie vorbei! Herzlichst Ihre Kunstbühne Neu-Isenburg Miruna Costa und Nick Timm

- Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 87


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | „THINK GLOBAL - ACT LOCAL“ SONDERKONZERT OPEN WORLD 2021 MIT PROMINENTEN NEU-ISENBURGER MUSIKERN Von Irland bis New York, mit Abstechern in den nahen Osten, nach Afrika und Indien: fünf Virtuosen aus völlig unterschiedlichen Musikrichtungen, allesamt starke und ganz unterschiedliche Künstlerpersönlichkeiten, treffen aufeinander und loten auf spannende und oft überraschende Weise Gemeinsamkeiten aus. Die fünf in Neu-Isenburg beheimateten und auf Bühnen der ganzen Welt aktiven Klangzauberer stellen unter Beweis, dass sich auch in CoViDZeiten Formeln für die kulturelle Begegnung finden lassen. Die Klänge Irlands sind vertreten durch die lebende Legende Paddy Schmidt (Frontmann von ”Paddy goes to Holyhead“) und den unverwechselbaren FingerstyleSpezialisten Patrick Steinbach. Jazz, Pop und Soul fliessen aus den Fingern von Torsten de Winkel, Altmeister mit Welterfolg, und dem jungen Wilden Julian Kessler. Als verbindendes Element steht allen vieren der Percussionist Günter Bozem mit feinen und markanten Rhythmen zur Seite.

PADDY SCHMIDT ist nicht nur ein charismatischer Sänger, sondern auch einer der besten Mundharmonika-Spieler des Planeten. Der Mann mit dem Gespür für die irische Musik und der rauen Whiskystimme hat auch ein Herz für die einsame und einzigartige Natur Skandinaviens. PATRICK STEINBACH, virtuoser Fingerstyle-Gitarrist mit irischer Abstammung, ist auch Autor, Dozent und Herausgeber zahlreicher Lehrwerke zur Musik Irlands. JULIAN KEßLER spezialisierte sich auf die populäre Musik Brasiliens (MPB) und ist als reger Konzertgitarrist international in verschiedenen

27.08.2021 | 17:00 - 19:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

Besetzungen im Bereich Latin Jazz, Brasilianischer Musik und Mainstream Jazz tätig. TORSTEN DE WINKEL, musikalischer Weggefährte einer erstaunlichen Zahl von Grammy- und Echo-Preisträgern, war lange in den Kreisen um Pat Metheny, Herbie Hancock und Santana aktiv und macht seiner Heimatstadt NeuIsenburg seit Jahrzehnten erfolgreich von San Francisco bis Beijing Ehre. GÜNTER BOZEM begleitet als Schlagzeuger und international geschätzter Spezialist für ethnische Percussion Künstler unterschiedlichster Traditionen und Stilrichtungen.

Arnold & Hanl Umzugslogistik GmbH Am Hirschhügel 4-8

63128 Dietzenbach / Germany Tel.: +49 (0) 6074-914400 – www.arnoldhanl.de – info@arnoldhanl.de

DAS DMS-NETZWERK Lokal vertraut. Global verbunden. Seit 1968 ist die DMS Deutsche Möbelspedition einer der führenden Anbieter von weltweiten Umzugs- und Logistikleistungen. Als globaler Dienstleister mit einem Umsatzvolumen von 752 Millionen Euro und einem modernen Logistiknetzwerk an heute bereits 120 Standorten bietet die DMS Privat- sowie Businesskunden aus allen Bereichen von Wirtschaft, Politik und Verwaltung hoch qualifizierte Logistik- und ServiceDienstleistungen aus einer Hand. Und das mit rund 6.600 Mitarbeitern weit über Deutschlands Grenzen hinaus. Vertrauen Sie auf gewohnte Qualität in aller Welt. Und auf ein Netzwerk, das auch Ihnen verbunden ist.

- Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 88


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | OPER SÄNGER DER OPER FRANKFURT IN ERINNERUNG AN ANNI SCHLEMM UND FRANZ VÖLKER Kennen Sie das Gefühl in der Arena von Verona? Unterm freien Himmel, sitzen Opernliebhaber und summen „Hits“ von Verdi und Donizetti mit. Dieses Gefühl der Nähe zur Oper und seinen Darstellern wollen wir nach Neu-Isenburg holen. Lassen Sie sich verzaubern von so bekannten Klängen wie „Im Feuerstrom der Reben“ aus „Die Fledermaus“, „Abends wenn ich schlafen geh“ aus „Hänsel und Gretel“ oder einem Liebesduett aus „Der Liebestrank“. Dazu kommen natürlich noch weitere wunderbare Arien und Duette. Wir widmen diesen Auftritt dem Andenken an zwei Isenburger Opernsänger: Anni Schlemm und Franz Völker. Wir haben eine lange Operntradition in Neu-Isenburg. In unserem schönen Stadtmuseum „Zum Löwen“ ist eine gesamte Etage diesen beiden großen Namen und Ihrem Leben in der Opernwelt gewidmet. Wir laden Sie ein zu einem Event „berühmter Arien“ mit vier jungen Sängern der Oper Frankfurt, zwei davon sind echte Isenburger.

MARTA HERMAN Mezzosopran Marta Herman wurde direkt nach ihrem Gesangsstudium in Kanada an das Opernstudio der Oper Frankfurt engagiert, wonach sie 2016 festes Ensemblemitglied am Staatstheater Kassel wurde. ELIZABETH REITER Die amerikanische Sopranistin Elizabeth Reiter ist seit der Spielzeit 2013/14 im Ensemble der Oper Frankfurt. Dort feierte sie zuletzt als Asteria (Tamerlano) einen großen Erfolg. MICHAEL PORTER Der amerikanische Tenor Michael Porter, der nach dem Opernstudio ins Ensemble der Oper Frankfurt übernommen wurde, überzeugte hier u.a. mit seinen Mozart-Debüts als Pedrillo (Die Entführung

02.09.2021 | 18:00 - 20:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

aus dem Serail), Ferrando (Così fan tutte) und Tamino (Die Zauberflöte). THOMAS FAULKNER Der Bass Thomas Faulkner gehört seit 2016/17 zum Ensemble der Oper Frankfurt. Dort gab er wichtige Rollendebüts, u. a. als John Claggart (Billy Budd), Alidoro (La Cenerentola), Elmiro (Rossinis Otello), Elviro (Xerxes), Zuniga (Carmen), Lodovico (Verdis Otello), und Don Diego (L’Africaine). ANNE LARLEE Die mehrfach ausgezeichnete kanadische Pianistin Anne Larlee ist eine der bemerkenswertesten jungen Repetitorinnen und Liedbegleiterinnen unserer Zeit: Sensibel und mit Hingabe folgt sie dem jeweiligen Vokalisten, ohne dabei ihre eigene, in vielen Stilen beheimatete künstlerische Persönlichkeit aufzugeben.

Clever renovieren lassen statt ersetzen und Neues kaufen!

Wir renovieren, modernisieren und bauen neu nach Maß: Türen • Haustüren • Küchen • Treppen • Fenster • Gleittüren • Decken

Portas Ausstellungsstudio Dietzenbach Assar-Gabrielsson-Straße • 63128 Dietzenbach Steinberg (nahe S-Bhf.)

Besuchen Sie unser Studio •  0 60 74 / 404 127 •  www.portas.de - Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 89


RUBRIK: KULTURFÖRDERER OLIVER QUILLING LANDRAT KREIS OFFENBACH

HANS JÜRGEN KLENOTA CANNALEVEN

Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Open Doors und Kultur gehört zum Sommer einfach dazu. Wir alle sind hungrig auf kulturelles Leben.

Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Weil wir es für wichtig halten, dass die Menschen in dieser schweren Zeit wieder unbeschwert Livemuke genießen können.

Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Jedes Open Doors war Riesenstimmung in der Stadt und Begegnung mit vielen Menschen.

Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Man trifft immer Leute, die man schon lange nicht mehr gesehen hat, das sind immer schöne Erlebnisse.

Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Mich hat noch keine Band enttäuscht. Leider kann man nicht überall sein. Welche Musik hörst du am liebsten? Die Mischung macht die gelungene Party aus. Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Von Anfang an, sogar schon als Open Doors noch Musikspektakel hieß. Bist du selbst musikalisch aktiv? Inzwischen nicht mehr, früher habe ich Saxophon gespielt. Wohnst du in Neu-Isenburg? Ja, seit meiner Kindheit. Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Das würde mich freuen. Von Kultur kann man nie genug bekommen.

haustechnik-gs.de

HAUSTECHNIK ielt

r sp !“ usik die M

“ Hie

bad & heizung Neuinstallation, Reparatur und Wartung

Telefon 06102 - 327 112 Günter Schäfer GmbH Karlstraße 12 63263 Neu-Isenburg

90

MATTHIAS DEISSLER BIER MÜLLER Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Es ist einfach ein tolles Event, und in diesen Zeiten ist es umso schwerer so etwas auf die Beine zu stellen. Da hilft hoffentlich jeder kleine Beitrag. Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Das ist eigentlich immer der Sonntag Frühschoppen bei uns im Bier-Müller gewesen. Eine total relaxte Stimmung und nur lachende Gesichter, einfach super. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Natürlich volle Veranstaltungen mit gaaannz vielen Zuschauern/-hörern Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Immer wieder Paddy goes to Holyhead, siehe Sonntag Frühschoppen! Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Wenn ich mich in meinem Alter richtig erinnere von Anfang an. Wohnst du in Neu-Isenburg? Seit meiner Geburt. Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Mal schauen wir die Resonanz ist, aber vorstellen kann ich mir das sehr gut. Das Open Doors darin eingebunden, hat man dann aber viel mehr Möglichkeiten auch ganz andere kulturelle Veranstaltungen unter einer Headline zu veranstalten.

Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Bisher hat immer alles gepasst. Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Wir besuchen das Festival, seit es dieses gibt. Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Ja, das wäre schön.

JÜRGEN HOLZMANN FAHRRAD HOLZMANN Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Weil unsere regionale Kulturszene nicht sterben darf. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Wieder wie immer auf der Frankfurter Strasse. Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Purple Rising günter schäfer gmbh karlstr.12 63263 neu-isenburg

Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Schon immer. Wohnst du in Neu-Isenburg? Schon 57 Jahre Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Ja günter schäfer gmbh karlstr.12 63263 neu-isenburg


WELCOME BACK FUTURE.

¹


Wenn Sie Ihren Auftritt auch nicht unplugged schaffen: IT-Lösungen aus Neu-Isenburg.

Ihr kompetenter IT-Dienstleister seit 1987!

• • • • •

Consulting IT-Service Web-Design Netzwerktechnik Firewall

Bahnhofstr. 82 ( Ecke Hugenottenallee) 63263 Neu-Isenburg www.computerra.de Tel: 06102 - 77 620 Öffnungszeiten: Mo-Fr 10:00 - 17:00 Uhr


RUBRIK: KULTURFÖRDERER JÜRGEN CZERNIO RADIO KLANN Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Ein besonderes Erlebnis für mich war, als ich beim Open Doors Festival 2017 Neu-Isenburger Stadtmeister im EkartFahren wurde und die ganze Lokalprominenz hinter mir gelassen habe. Die Abdrücke meiner quietschenden Bremsen sind heute noch auf dem Rosenauplatz zu sehen. Leider hat der Titel nicht für die Qualifikation für den großen Preis der Formel 1 auf dem Nürburgring gereicht, aber ich trainiere weiter. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Das endlich wieder alles so ist wie früher: Ohne Masken unbeschwert von Location zu Location schlendern. Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? The Queen Kings und natürlich die Gypsys. Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Bin Besucher erster Stunde. Bist du selbst musikalisch aktiv? Ja, spiele Schlagzeug, Keyboard und früher Orgel

PETER GROSSJOHANN KÜCHEN GROSSJOHANN

Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Ich liebe Festivals, und das in Neu-Isenburg. Großartig! Was war dein schönstes Erlebnis beim Open Doors Festival? Jedes Jahr liebe Menschen zu treffen. Freude, Spaß, Lachen und das Leben genießen. Was würdest du dir für das nächste Open Doors Festival wünschen? Eine Art Eintrittsgeld, um die Veranstaltung finanziell zu pushen.

KATJA FÖRSTER HESSISCHER APOTHEKERVERBAND Warum unterstützt du das Open Doors Festival bzw. dieses Jahr den Kultursommer? Die Apotheken sind dort, wo die Menschen sind, auch auf Festivals. Mit ihren Nacht- und Sonntagsdiensten stellen sie sicher, dass die Festivalbesucher mit allem versorgt werden, was spontan zur Gesundheitsversorgung gehört: Von Ohrenüber Sonnenschutz, von Kondomen bis Kopfschmerztabletten. Deshalb passt die Unterstützung des Festivals durch die Hessischen Apotheken. Welche Musik hörst du am liebsten? Alles mit ordentlichen E-Gitarren, worauf es sich durchs Wohnzimmer tanzen lässt. Mit meinen Kindern

geht das wunderbar bspw. zu den Rodgau Monotones. Bist du selbst musikalisch aktiv? Ich spiele immer mal wieder auf dem wunderschönen Klavier meiner Oma, das in NeuIsenburg wunderbarerweise den Krieg überstanden hat. Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Zu wünschen wäre es doch allen Isenburger:innen und ihren Besucher:innen! Die Isenburger Apotheken freuen sich jedenfalls auf das Spektakel!

Ausbildung in Corona Zeiten sowie Fachkräfte Sicherung

Was war bis jetzt deine Lieblingsband auf dem Open Doors Festival? Pink Floyd Coverband in der Huha.

Wir von der Pittler ProRegion Berufsausbildung GmbH in Langen (PBA) setzen alles daran, unsere Partner und Auszubildenden auch in Krisensituationen weiter zu betreuen und sie nicht im Regen stehen zu lassen. Mit Online Schooling halten wir unsere Schützlinge auf Trap um deren Fachkenntnisse zu vertiefen und mit Live Unterweisungen über eine Augmented Reality Brille unterstützen wir das ganze Fachpraktisch um den Praxisbezug in Zeiten von Kontaktbeschränkungen nicht komplett zu verlieren.

Welche Musik hörst du am liebsten? Eigentlich fast alles.

Auch in Facility Management Bereichen verlangt der technologische Wandel neue Wege der Problembewältigung. Ein schönes Beispiel hierfür ist die fehlende Dokumentation einer elektrischen Anlage. Der Monteur soll vor Ort ein technisches Problem lösen, kann dies aber nur mit den dazugehörigen Schaltplänen. Mit technischen Hilfsmitteln kann der Monteur eine Liveübertragung zu einem Meister herstellen und sich so schnell und unbürokratisch Hilfe herbeiholen. Der fehlende Schaltplan wird an den Monteur übertragen, dieser sieht mit Hilfe einer Augmented Reality Brille den Schaltplan dann Bild in Bild vor seinem Auge und kann dann so effizient, schnell und handsfree das Problem erörtern und beheben.

Seit wann besuchst du das Open Doors Festival? Verdammt lange. Bist du selbst musikalisch aktiv? Leider nicht, dieses Gen fehlt mir. Wohnst du in NeuIsenburg? Ja! Kannst du dir vorstellen, dass der Neu-Isenburger Kultursommer eine ständige Einrichtung wird? Das könnte ich mir sehr gut vorstellen und würde es gerne unterstützen.

PITTLER ProRegion Berufsausbildung GmbH / www.pba-online.de

93


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | MICHAEL QUAST STOLTZE FÜR ALLE!

03.09.2021 | 18:00 - 20:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

Michael Quast liest und spielt Gedichte und Geschichten des Frankfurter Lokalpoeten und Satirikers Friedrich Stoltze - ein Dichter zwischen Rebellion und Biedermeier. Diesmal „Die Weltuntergangsfassung“! Er ist der Leiter der Fliegenden Volksbühne und hat viel Ruhm und Lorbeeren für sein Barock Theater bekommen. Molière auf Hessisch ist eines seiner Meisterwerke. Sein Publikum liebt seine Auftritte, ob Solo oder mit seinem Ensemble. Zu uns kommt er mit einem Solo Programm zum 200. Geburtstag von Friedrich Stolze. Und am Ende gibt es bestimmt auch eine Zugabe bei der alle im Chor mitrezitieren können: „ Es is kaa Stadt uff der weite Welt, die merr so wie mei Frankfort gefällt, un es will merr net in de Kopp enei, wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei!“

Hub-Arbeitsbühnen Vermietung Der Spezialist im Rhein-Main-Gebiet / Raum Neckar!

www.schmidt-info.de

- Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 94


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | IMPROTHEATER 09.09.2021 | 18:00 - 20:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

SIE SPIELEN ALLES - AUSSER-GEWÖHNLICH Improvisationstheater (Improtheater) ist eine Form des Theaters in der dramatische Szenen ohne einen geschriebenen Dialog und mit weniger oder gar keiner vorbestimmten dramatischen Handlung dargestellt werden. Dadurch, dass Szenen gespielt werden, die nie zuvor inszeniert und aufgeführt wurden und auch nie wieder so gespielt werden, ist das Publikum Zeuge eines Unikats, einer einmaligen Premiere, in welches es sogar noch durch Zurufe die Handlung und den Verlauf selbst bestimmen kann. „Für Garderobe keine Haftung“, das Improtheater aus der Hessischen Hauptstadt Wiesbaden stand schon mal auf der Kunstbühne Neu-Isenburg mit dem Programm: Bibliothek des Zufalls! Es war ein großartiger Abend. Aus vom Publikum mitgebrachten Büchern wurde per Zufall eine Passage gelesen und auf 1,2,3 gespielt. Dieses Prozedere wiederholte sich drei Mal. Unterschiedliche Bücher, völlig unterschiedliche

Inhalte die am Ende in einer Szene zusammengespielt wurden. Das Motto der „ Für Garderobe keine Haftung“ Truppe ist : wir spielen alles außer-gewöhnlich und das stimmt. Auf dem Main, sind sie mit dem berühmten „Krimmidinner“ zu sehen, bei dem sich ein Paar Schauspieler unter die Gäste mischen. Einer ist der Mörder und das Publikum soll herausfinden, wer es war. Ein paar Schauspieler, eine leere

Bühne, ein Musiker - mehr braucht es nicht, um einen fantastischen Abend zu erleben. Geben Sie Ideen, Stichworte, Impulse und die Truppe setzt sie auf der Bühne um: Zu Ihrer Unterhaltung und um Sie zu berühren. Um Geschichten zu erzählen. Um Ihnen die Lachtränen in die Augen zu treiben. Und um Ihnen die Gewissheit zu geben: Dieser Abend wird nicht wiederkehren. Eines ist sicher: Sie waren Teil von etwas ganz Besonderem.

- Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 95


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | „CAPRIOL“ 11.09.2021 | 15:00 - 17:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

PRÄSENTATION DES TANZATELIERS „CAPRIOL“ Am Samstag, den 11.09.2021 um 15 Uhr präsentieren die Schülerinnen und Schüler des Tanzateliers „Capriol“ ihre Kunst. Die Ballettschule Capriol, gegründet und geleitet von der Dipl. Sportwissenschaftlerin Sandra Gardenier, sorgt seit 25 Jahren für künstlerischen Nachwuchs in Neu-Isenburg. Der neu gebaute Standort in der Carl-Ulrich Str 177 bestückt mit Schwingböden und zwei Tanzsälen, erweitert die tänzerischen Ausbildungsmöglichkeiten beträchtlich. Mehrere große Ballettaufführungen mit jeweils über 200 Kindern vor immer ausverkauftem Haus, hat die Ballettschule in den letzten 15 Jahren in der Hugenottenhalle auf die Bühne gebracht. Die schauspielerischen Einsätze lagen jeweils in den professionellen Händen von der Schauspielerin und Musikerin Miruna Costa, Leiterin des Mirulytheaters, ebenfalls aus Neu-Isenburg. Sei es Ballett, Contemporary, Hiphop oder Breakdance, unsere Kinder

freuen sich, nach so langer Zeit wieder aufzutreten. Die Mädchen und Jungen zwischen 3 und 18 Jahren zeigen ein Repertoire aus den Ballettstücken, die in der Hugenottenhalle in den letzten 15 Jahren aufgeführt wurden. Aus einem unserer ersten Stücke „Die

kleine Hexe Lisbeth“ 2006 bis hin zu unserem letzten Stück „Bettknopf und Besenstiel“ 2019 zeigen wir Highlights und die Entwicklung der Tänzerinnen und Tänzer. Es wird ein schöner bunter abwechslungsreicher Nachmittag. Wir freuen uns auf Sie!

Tarnow-Stegbauer Autohaus GmbH

Karlstraße 11-13, 63263 Neu-Isenburg Tel.: 06102/7404-0, www.tarnow-stegbauer.de - Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 96


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | „CHARL“ - 20ER 11.09.2021 | 19:00 - 21:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

IN DEN RAUSCHENDEN NÄCHTEN DER 20ER Die legendären 20er-Jahre nach dem Ersten Weltkrieg waren geprägt von extremen Gegensätzen. Es herrschte Wirtschaftsrezession, Inflation, Arbeitslosigkeit und Armut. Aber es war auch eine Zeit des Aufbruchs. Frauen emanzipierten sich, trugen Männerhosen, ließen sich die Haare kurz schneiden. rauchten und spielten in Bands. Daneben eine Halb-und Scheinwelt, die in Glanz und Glitzer frönte. Kultur und Kunst explodierten. Es war ein Tanz auf dem Vulkan mit ungezügelter Lust am Vergnügen und an Kreativität. Tauchen Sie ein in das rauschende Zeitalter der 20er und 30er Jahre des vorigen Jahrhunderts mit ihren musikalischen Gassenhauern. „Es geht die Lou lila, von Kopf bis Schuh lila, auch das Dessous lila, das muss man seh‘n...“ oder „Ich bin von

Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“. Erinnern Sie sich noch an die AndrewSisters? „Bei mir biste scheen“! Die Liedtexte der Hits aus den 20er Jahren sind meist romantisch, witzig, frivol und voller Anspielungen: „Heinrich, wo greifst Du denn hin“ oder „Kinder, heut Abend da such‘ ich mir was raus“. In Deutschland klingt die Musik manchmal jazzig, eher etwas deutsch zackig, aber mit Gipsy Anklängen. Und: man kann gut dazu tanzen! Inhaltlich sind die Lieder voller Lebensfreude und viele mit jüdischem Background. Ironisch schwungvoll und witzig interpretiert von: Isabella Hajee- Gesang, Saxophon Thomas Böhm- Gesang, Gitarre, Bass Adreas Kühr - Schlagzeug Evelyn Helbig- Piano, Stimme Wir wünschen viel Spaß und hoffen viel von der Stimmung der rauschenden Nächte der 20er Jahre zu verbreiten.

für 2 Wochen gratis EMS Personal Training

- Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 97


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | RAP4RESPECT! RAP4RESPECT! - IN KOOPERATION MIT DER STADT NEU-ISENBURG, INTEGRATIONSBÜRO In Neu-Isenburg jährt sich das zwanzigste Mal die Woche der Toleranz und Mitmenschlichkeit (vom 31.08.21 bis 30.09.21). In diesem Jahr in Kooperation mit der Initiative „1.700 Jahre jüdisches Leben“ wird ein besonderer Fokus auf modernes jüdisches Leben gelegt. Unter dem Motto Rap4Respect wird es einen Workshop geben, der auf Arabisch, Englisch und Deutsch stattfinden soll und bei denen die Workshop-Leiter gemeinsam mit den Teilnehmenden eine Möglichkeit schaffen wollen, der Wut im Bauch Ausdruck zu verleihen. Dabei wird Rap, als Sprachermächtigung und Vehikel verstanden, das an Stelle von Gewaltund Wutausbrüchen stehen kann. Jugendlichen zwischen 15 und 19

12.09.2021 | 15:00 - 19:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

Jahren wird gezeigt wie sie Wut aufgrund schwieriger Erfahrungen im Alltag, anders kanalisieren können als in körperlicher Auseinandersetzung. Battle-Rap folgt festen Regeln. Mit Hilfe von 2 erfahrenen Rappern aus Frankfurt und dem berühmten Ben Salomo findet dieses Angebot für insgesamt 12 Personen statt. Mit Obay Al Hameadi, einem jungen Rapper aus Frankfurt, der in seinen englisch sprachigen Texten seine Fluchterfahrung aus 2015 bearbeitet. Mit Ben Salomo wird dieser Workshop von einem Battle-Rap Master begleitet. Mit Erin Lee Sullivan organisiert ein erfahrener lokaler Rapper den Workshop. Die Veranstaltung

wird vom Jugendforum und dem Integrationsbüro organisiert und von Partnerschaft für Demokratie finanziert.“ Anmeldungen bitte an: Anna-katharina.honecker @stadt-neu-isenburg.de

Leckere

Sen! E T T E U BA... G perfekt zum Grill Baguette mit Tradition und Qualität seit 1921 hochwertige Zutaten aus der Region

Bauernbaguette Salt & Pepper Baguette

lange Teigreifung und schonende Aufarbeitung für einen bekömmlichen und aromatischen Geschmack

Natürlich von hier.

- Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 98


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | KLEZMERS TECHTER 14.09.2021 | 18:00 - 20:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

EINE AUFFORDERUNG DAS LEBEN ZU LEBEN UND ZU FEIERN Klezmer ist eine aus dem aschkenasischen Judentum stammende Volksmusiktradition. Etwa im 15. Jahrhundert entwickelten Klezmorim genannte Volksmusikanten eine Tradition weltlicher, nichtliturgischer jüdischer Musik. Sie orientierten sich an religiösen Traditionen, die bis in biblische Zeiten zurückreichen. Ihre musikalische Ausdrucksweise entwickelte sich indessen weiter bis in die Gegenwart. Das Repertoire besteht vor allem aus Musik zur Begleitung von Hochzeiten und anderen Festen. In modernen Zeiten, verlor die traditionelle Musik an Intensität, verband sich aber mit unterschiedlichen Musikrichtungen. Von klassisch über modern bis Jazz. Beispiele sind Leonard Bernsteins Klarinetten-Glissando in Gershwins Rhapsody in Blue. Dmitri Schostakowitsch bewunderte die Klezmer Musik für ihre Vereinigung von Ekstase und

menschlicher Verzweiflung und zitierte einige Melodien in seinen kammermusikalischen Werken. Jazzmusiker wie John Zorn und Byron vereinten gelegentlich Klezmer- mit Jazzmusik. Heutzutage ist Klezmer eine Sparte von Weltmusik und genießt in Europa hohe Popularität durch Weltberühmtheiten wie Giora Feidman. „Klezmers Techter“ „ist eine interessante Traumformation mit Suchtcharakter für alle, die sie schon mal gehört und gesehen haben“! Von freien Improvisationen bis hin zu traditionellen Interpretationen jiddischer Musik- faszinierend und facettenreich spannen sie einen Bogen von unbändiger Lebensfreude bis hin zu wehmütiger Sehnsucht. Die vier Musikerinnen traten auf Einladung von Giora Feidman mehrfach in Israel auf, mit überwältigendem Erfolg. Ihre Musik wirkt wie eine ständige Aufforderung, das Leben trotz aller Hindernisse zu lieben und zu feiern.

BAUMARKT BAUFACHZENTRUM BEDACHUNGSFACHHANDEL

Profis und Heimwerker bauen und renovieren mit uns! Wir sind Ihr Baumarkt aus und für die Region ~ Keine 20 Minuten von Isenburg entfernt ~ Ingelheimer Str. 1A 60529 Frankfurt - Schwanheim

Schwanheimer Ufer 306 60529 Frankfurt - Schwanheim

Telefon: 069 / 9 35 26 - 0 E-Mail: info@as5.de

as5.de

- Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 99


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | MARION & SOBO 15.09.2021 | 18:00 - 20:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

ABSOLUT UNWIDERSTEHLICH!

Am 24. Juli 1699 leisteten 34 französische Familien hugenottischer Glaubensflüchtlinge im

Offenbacher Schloss dem Grafen Johann Philipp zu YsemburgBüdingen den Treueid.

Ihre Ihre günstige günstige Kfz-Versicherung Kfz-Versicherung fi finden nden Sie Sie hier: hier

Das sind Ihre Vorteile:

 Niedrige Beiträge  Top-Schadenservice  Beratung in Ihrer Nähe Nutzen Sie die Chance und vergleichen Sie Ihre Autoversicherung mit unserem Angebot. Kommen Sie vorbei. Wir beraten Sie gerne.

Kundendienstbüro Jan Funke Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Tel. 06102 8166889 Fax 0800 2875326051 jan.funke@HUKvm.de Bahnhofstr. 150 63263 Neu-Isenburg Öffnungszeiten finden Sie unter HUK.de/vm/jan.funke

Dieser hatte den Hugenotten an der Südgrenze zur Stadt Frankfurt Land gegeben und ihnen Religionsfreiheit und Sprachfreiheit garantiert. Die Geburtsstunde NeuIsenburgs. Heute erinnern Familiennamen wie Cézanne im Telefonbuch oder eine Haustafel mit der Inschrift „ Delrieux“ vage an diese Wurzeln. Um diesem Gefühl von Frankreich, Emigration, Tradition und Moderne näher zu kommen, spielt die Marion & Sobo Band auf der Kunstbühne. „Absolut unwiderstehlich“: Das schreibt das Folker Magazine über die Musik der Marion & Sobo Band. Geboren aus der Begeisterung für das Reisen und für Sprachen erschafft das französischdeutsch-polnische Quintett seinen eigenen modernen Stil aus vokalem Gypsy Jazz, globaler Musik und Chanson. Dabei handelt es sich nicht um das bloße Aneinanderreihen kultureller

Versatzstücke, sondern um gefühlte lebendige Realität: Die Musiker sehen sich als Bürger Europas und der Welt. Marion & Sobo Band singt und spielt mit viel Charme, Humor, Leichtigkeit und Spielfreude für ein kultur- und generationsübergreifendes Publikum. Das Herz der Band sind die franko-amerikanische Sängerin Marion LenfantPreus und der polnische Gitarrist Alexander Sobocinski, genannt Sobo. Auf einer Jazz-Session in Bonn lernten sich die zwei vielgereisten Musiker kennen. Seitdem folgen sie gemeinsam der Idee, Musik über Schubladendenken und Vorurteile hinweg zu gestalten. Neben ihren Eigenkompositionen interpretieren sie auch einige Klassiker als Hommage an ihre musikalischen Wurzeln von West- und Ost-Europa, zwischen französischen Swing der 30er bis hin zu den traditionellen Melodien des Balkans.

- Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 100


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | YOUNG BANDS 22.09.2021 | 17:00 - 19:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

JUGEND ROCKT!

Foto: Leo Postl

Am 22.09.2021 von 17.00-19.00 Uhr holen wir junge Talente aus NeuIsenburg auf die Bühne. Als Teenager mit einer Gitarre in der Hand seinen Gefühlen in Texten und Akkorden freien Lauf lassen. Zu Hause. Alleine. Die Kinder, vor allem die Jugendlichen, waren während der Pandemie ziemlich auf sich alleine gestellt mit ihren Problemen. Sie waren zu groß als dass sich noch jemand um sie kümmert, aber auch noch nicht erwachsen genug, um alles in dieser Zeit alleine zu bewältigen. Diese jungen Leute hatten ihre Musik. Das Engagement der Coaches ist wirklich lobenswert, wie sie alles technisch Mögliche umgesetzt haben, um mit Ihnen trotz Pandemie Online zu üben, zu spielen und sie als Bands beieinander zu halten. Jeder bei sich zu Hause und doch zusammen. Es ist ihnen in bemerkenswerter Weise gelungen. Diese jungen Leute haben eine

Bühne verdient und unsere ganze Unterstützung. Seien sie dabei, wenn die Kunstbühne sich für Bands wie LEEM, Silver Wave, u.a. öffnet!

zum Musizieren beibehalten konnte. Multi-instrumental und mehrstimmig werden eingängige bekannte

Rock und Pop(punk) Songs dargeboten, ohne auch die ruhige Seite zu vernachlässigen.

LEEM und die JuCaProjektband „I feel good“.sind nicht nur die drei Worte aus dem James Brown Klassiker „I got you“. Es ist auch das Gefühl der Freude wieder live spielen zu dürfen. Und das mit Cover Songs von Classic Funk & Soul bis zu Modern Blues und Top40 gespielt vonLEEM, die JuCa-Projektband aus der Goetheschule. Die Band um die charismatische Sängerin Mara spielt in dieser Besetzung seit drei Jahren und zieht jedes Mal das Publikum mit in ihren Bann. Silver Wave Last Women Standing mit Silver Wave ist eine dreiköpfige JugendcaféBand entstanden, die trotz des schwierigen, alles auf Eis legenden letzten Jahres die Liebe und Motivation

- Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters P170052_Anzeige_OPENDOORS2017_88,8x126,5mm.indd 1

09.02.2017 11:38:10

101


ANKÜNDIGUNG: KLEINKUNSTSOMMER DER KUNSTBÜHNE NEU-ISENBURG | HENNI NACHTSHEIM DE PETER KIMMT - HENNI NACHTSHEIM UND DAS ENSEMBLE DER DEUTSCHEN OPER BERLIN

H für Hessen, H für Humor, H für Henni! Der Isenburger Henni Nachtsheim, die eine Hälfte des Duos „ Badesalz“, ist eine unerschöpfliche Quelle an Kreativität. Gesegnet mit einem extremen Beobachtungssinn betrachtet er liebevoll sein Metier: „den Hessen an sich, knietief in den Niederungen des Alltags“ ( FAZ) und wird als „ Hessen Versteher“ gekrönt. Er ist aber, aus einer musikalischen Familie stammend, auch sehr erfolgreich als Musiker gewesen auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Diese Ader versucht sehr stark mit der sprachlichen mitzuhalten. Aus diesem innerlichen Konkurrenzkampf zwischen Wort und Note entstand auch die Zusammenarbeit mit dem Berliner Oper Jazz Ensemble und dem Programm „ De Peter kimmt“ mit dem er hier auftreten wird. Was macht ein Künstler, der dringend seine Bühnen-Garderobe waschen muss, wenn genau an diesem Tag seine Waschmaschine ihren Geist

23.09.2021 | 18:00 - 20:00 HAMMERWERFPLATZ / SPORTPARK INFOS: KB-NI.DE

aufgibt? Er geht in den Waschsalon! Henni Nachtsheim erzählt mit witzigen, unterhaltsamen Texten wie er dort eine ältere Dame trifft, mit der er schnell ins Gespräch kommt. Und mit der er, obwohl sie ihm beim Wechseln seines 10€ Scheins, ohne mit der Wimper zu zucken über den Tisch zieht, bald schon über dies und jenes redet, und die ihn mal in witzige, mal in nachdenkliche Dialoge verwickelt. Und mit der er sich, obwohl er das eigentlich gar nicht will, Stück für Stück anfreundet. Kombiniert wird dies mit der Musik des Jazz-Ensembles der Deutschen Oper Berlin, bestehend aus Christian Mayers (Trompete), Martin Johnson (Piano), Uli Rösner (Posaune), Axel Kühn (Bass) und Lucas Johnson (Drums) die sich zu den Texten die passenden Stücke ausgesucht haben, um sie dann in ihrem ganz eigenen Stil zu arrangieren. Wenn jemand also, den Humor von Badesalz mag und dazu auf geschmackvolle, mal funkinge, mal einfühlsame Jazzmusik steht, sollte er sich diese besondere Begegnung von Humor und Musik nicht entgehen lassen.

- Der „KleinKunstSommer der Kunstbühne Neu-Isenburg“ ist eine Programmankündigung eines externen Veranstalters 102


Sie suchen eine Wohnung? Dann kommen Sie zu uns! Wir sind das Wohnungsunternehmen der Stadt Neu-Isenburg und vermieten in den drei Stadtteilen provisionsfrei ca. 2.633 Wohnungen, 33 Gewerberäume, 412 Garagen und Tiefgaragenstellplätze sowie 1.038 Ab-/Einstellplätze. Aktuelle Angebote finden Sie auch bei uns im Internet: www.gewobau-ni.de

GEWOBAU GmbH Neu-Isenburg Frankfurter Straße 139 63263 Neu-Isenburg Telefon: 06102 7893-0 Telefax 06102 25236


Dein Erlebnis. Dein Markt.

REWE ist Partner der Familienkarte Hessen. Jetzt anmelden unter www.familienkarte.hessen.de und immer 5% Rabatt auf unsere REWE Eigenmarken erhalten!

Profile for Christopher George

Iseborjer Kultursommer 2021  

www.iseborjer-kultursommer.de

Iseborjer Kultursommer 2021  

www.iseborjer-kultursommer.de

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded