Issuu on Google+

Ü30 Party 4.2. Alando Palais Osnabrück

Mirja Boes & Band 19.2. OsnabrückHalle

Falco – Das Musical 22.2. OsnabrückHalle

Die Schürzenjäger

OSNABRÜCK STADT & LAND

Offizieller Veranstaltungskalender

Osnabrücker Mahlzeit Zum 64. Mal ausverkauft! 3. Februar 2017, OsnabrückHalle

FEBRUAR 2017

mit Hotelverzeichnis und Tourist-Informationen


Verstehen ist einfach.

sparkasse-osnabrueck.de

Wenn man einen Finanzpartner hat, der die Region und ihre Menschen kennt. Sprechen Sie mit uns.


Steinzeittage

FEBRUAR 2017

FOTO: STEINZEITPARK DITHMARSCHEN

TIPPS DES MONATS ● Die Steinzeit – so lange her und doch immer noch so beliebt in heutiger Unterhaltungskultur, unschwer erkennbar am Erfolg von Kinofilmen wie „10.000 BC“, „Arlo & Spot“ oder „Am Anfang war das Feuer“. Doch historische Genauigkeit spielt in der Filmindustrie nun einmal eine eher bescheidene Rolle. Hauptsache Mammuts, Steinwerkzeuge und Tierhäute. Unterhaltsam mag es sein, dafür jedoch wenig lehrreich. Aber es geht auch anders. Sowohl spannend als auch informativ wollen die „Steinzeittage“ des Museums am Schölerberg sein. Rund 20 Akteure werden vom Osnabrücker Archäologen Klaus Haller darauf angesetzt, das Museum für ein Wochenende lang gedanklich zurück in die Steinzeit zu transportieren. Neben einem Steinzeit-Fischer im Museumsteich

und einem geisterbeschwörenden Schamanen gibt es auch einiges zum selbst Ausprobieren, sei es beim Bogenschießen, beim Messerbau oder aber auch beim Musizieren. Ein ideales Erlebnis sowohl für Geschichtsinteressierte als auch für Familien mit Kindern. 11./12.2.2017, Museum am Schölerberg

Andere lieben Lebensmittel. Wir stehen auf Autos. Hülsmann & Tegeler GmbH & Co. KG Topsloh 2-6 · 49124 Georgsmarienhütte Tel. 05401 480910 · www.hülsmannundtegeler.de


TIPPS DES MONATS Straßenkarneval

Umzug am Ossensamstag

● Der Zug kommt! Bereits eine Woche vor dem Rosenmontagswochenende rollen ab 14.11 Uhr rund 40 Motivwagen begleitet von allerlei Musik- und Fußgruppen durch Fürstenau. Nach dem Neustart in 2013 bekommt der Umzug zwischen Bahnhofstraße/Rote Schule und Festplatz am Hohen Tor mehr und mehr Zulauf. Im Anschluss steigt die große After-Umzugs-Karnevalsparty mit einem Top-DJ im Zelt. „Eins kann

uns keiner nehmen, das ist die pure Lust am Leben.“ Unter diesem Motto steht der 41. Ossensamstag ... und der muss – wie immer – gefeiert werden! Los geht's um 14 Uhr. Angeführt von der Stadtwache verläuft der Karnevalszug traditionell von der Johanniskirche bis zum Domhof. Wer tags darauf schon wieder auf den Beinen stehen kann, darf sich bei Bedarf noch einmal beim Sturm auf das GM-Hütter Rathaus (ab 14 Uhr) so richtig austoben. Mitschunkeln am Straßenrand ist hierbei – wie auch beim Ossensamstag und beim Umzug in Fürstenau – selbstverständlich und natürlich oberste Jeckenpflicht. 19.2.2017, Karnevalsumzug, Hohes Tor Fürstenau 25.2.2017, Ossensamstag, Innenstadt Osnabrück 26.2.2017, Hüttensonntag, City GM-Hütte

Best of Entertainment!

4

noch zu Lebzeiten ein (Musical-)Denkmal. „Massachusetts“ (15.3.2017) und „Daddy Cool“ (3.5.2017) zelebrieren die Disco-Ära – mit den Songs der Bee Gees bzw. Boney M. Schon mal vormerken: „The Addams Family“ rockt ab dem 11.3. 2017 die Bühne im Große Haus des Theaters Osnabrück. Wer erinnert sich nicht an diese bizarre und wundervoll teuflische Kultserie? FOTO: MARCEL KLETTE

● Zurzeit ist Osnabrück so etwas wie eine kleine Musical-Großstadt. Mehr als ein halbes Dutzend Aufführungen stehen noch in den nächsten Wochen auf dem Programm der OsnabrückHalle. Für die Kleinen treibt zunächst „Bibi Blocksberg“ (5.3.2017) ihr Unwesen. Den Musical-Klassiker „Das Phantom der Oper“ (12.2.2017, u. a. mit dem Weltstar Deborah Sasson) gibt es zu sehen, aber auch „Die Nacht der Musicals“ (1.3.2017) – ein Best of der schönsten Songs. „Falco“ (22.2.2017) erinnert an den 1998 verstorbenen österreichischen Superstar, der mit seinen unvergesslichen Hits von „Rock me Amadeus“ bis „Jeanny“ Popgeschichte schrieb. „Elvis“ (6.4.2017) lässt den King wieder auferstehen und „TINA“ (7.2.2017) setzt der Turner

Falco – Das Musical


VERANSTALTUNGEN

FEBRUAR 2017 MITT WOCH

I NHA LT TIPPS DES MONATS

3

Steinzeittage Straßenkarneval Best of Entertainment!

VERANSTALTUNGEN AKTIV & FIT AUSSTELLUNGEN KULTURTIPPS ADRESSEN

1.

OSNABRÜCK

5 36 38 40 42

Innenstadtplan Osnabrück, Hotels stellen sich vor, Tourist-Informationen, Adressen, Übersichtskarte Osnabrücker Land

K ARTENVORVERK AUF Tourist Information Bierstraße 22-23, 49074 Osnabrück - Bundesweiter Kartenvorverkauf Mo.-Fr. 9.30–18.00 und Sa. 10.00–16.00 Uhr ✆ 0541 323-2202

OsnabrückHalle Schloßwall 1-9, 49074 Osnabrück - Bundesweiter Kartenvorverkauf Mo.-Fr. 9.00-17.00 Uhr ✆ 0541 3490-24

Theater Osnabrück Domhof 10/11, 49074 Osnabrück Di.-Fr. 10.30–18.30, Sa. 10.30–14.00 Uhr Tel. Reservierung jeweils ab 11.00 Uhr ✆ 0541 7600-076 Im Veranstaltungskalender werden Termine von örtlichem und regionalem öffentlichem Interesse veröffentlicht. Eine Veröffentlichungsgarantie kann nicht gegeben werden.

Terminhinweise bitte per E-Mail an: osl-kalender@bvw-werbeagentur.de

THEATER Manon Lescaut von Giacomo Puccini 19.30 Uhr, Theater am Domhof Elternabend Die Comedyshow nicht nur für Eltern 20.00 Uhr, BlueNote MUSIK Pippo Pollina & Band Liedermacher 20.00 Uhr, Lutherhaus 17 Hippies – 20 Jahre Jubiläumstournee Pop 20.00 Uhr, Lagerhalle KUNST, KULTUR LeseLounge: Franziska Gerstenberg und David Krause mit Liveband Wyne Garden 19.00 Uhr, Stadtbibliothek VORTRÄGE Wie sage ich es anders? Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern von Anja Kenzler 17.30 Uhr, Volkshochschule Die Monstranz aus der Gymnasialkirche zu Osnabrück mit Caroline Bäßler 18.00 Uhr, Forum am Dom FÜHRUNGEN Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 13.30 Uhr, Rathaus Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 15.00 Uhr, Rathaus VERSCHIEDENES Professor Photon 15.00 Uhr, Planetarium Sternenhimmel im Februar 19.30 Uhr, Planetarium

BAD ESSEN Bridge Anm. 05472 979397 14.30 Uhr, Haus Deutsch Krone

BAD ROTHENFELDE Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

_ 5


VERANSTALTUNGEN Musik zur Kaffeezeit 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes Bridge – freies Spiel 19.00 Uhr, Augenklinik

GEORGSMARIENHÜTTE Hereinspaziert! Conni im Zirkus Mittwochs-Bilderbuchkino 16.00-16.45 Uhr, Stadtbibliothek

DONNERSTAG

2.

OSNABRÜCK

THEATER Über meine Leiche von Stefan Hornbach, 1. Preisträger des Osnabrücker Dramatikerpreises 2015 19.30 Uhr, emma-theater 2nd-Hand-Klamotte 19.30 Uhr, Lagerhalle Benedikt Reinisch: Kein Bock mehr auf Jungfrauen Comedy 20.00 Uhr, Dirty+Dancing MUSIK Götz Widmann 20.00 Uhr, Rosenhof Singer-Songwriter Slam 2016/17 4. Vorrunde 20.00 Uhr, Lagerhalle Jazz!Session Open Stage, Opener: Croc 21.00 Uhr, Unikeller

BAD ESSEN IM FEBRUAR 01. - 28.02. Bad Essener Kohl- und Rübentage

KUNST, KULTUR Osnabrücker Deadlines mit Tina Schick 20.00 Uhr, Atterkirche FESTE, MÄRKTE, MESSEN MamboLatinJazz’s Salsa Night 20 Uhr Schnupperstunde, 21 Uhr Party 21.00 Uhr, Alando Palais Weekend Start & Schneckenpass-Party 22.00 Uhr, Alando Palais VERSCHIEDENES Tablet-Probierstunde Anmeldung unter 0541 3232007 16.00 Uhr, Stadtbibliothek Offene Frauengruppe 45+ Thema: Zuwanderung 16.30 Uhr, Café Läer Bilderbuchkino: „Hör zu, schau her, mach mit!“ 17.00 Uhr, Stadtbibliothek Überflieger – Amazonas & Karibik Multivisions-Showvon Andreas Zmuda u. Doreen Kröber 19.30 Uhr, Haus der Jugend Osnabrücker Bürgerforum für Pye Diskussion und Gespräch mit Vertretern aus Politik und Verwaltung 19.30 Uhr, Piesberger Gesellschaftshaus

BAD ROTHENFELDE Vorführung des Salzsiedens 16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

MELLE Jazz & Blues-Session 20.00 Uhr, Schnieders Hus

RESTRUPBIPPEN Serientäter: Club der toten Dichter 20.00 Uhr, Theatersaal der Compagnia Buffo

FREITAG

3.

OSNABRÜCK

12.02. KlangDuo Klangkonzert in der St. MarienKirche Tourist-Info Bad Essen Tel. 05472 - 9492 0 Fax 05472 - 9492 85 www.badessen.info

6

_

THEATER Manon Lescaut von Giacomo Puccini 19.30 Uhr, Theater am Domhof Thiele-Neumann-Theater: Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer 20.00 Uhr, Lagerhalle


FEBRUAR 2017 Schwimmen wie Hunde oder: Auf unelegante Weise gegen das Absaufen kämpfen, Theaterstück von Reto Finger 20.00 Uhr, Probebühne Der 500. Geburtstag – Luther-Revue mit Martin Steinke, Hannes Meyer-ten Thoren und Hartmut Heyl 20.00 Uhr, Matthäuskirche Lo Malinke: Mütter & Menschen 20.00 Uhr, Lagerhalle MUSIK Just Pink „Pink Tribute Show“ 20.00 Uhr, Rosenhof Band-Stand-Meeting Chasing The Serpent, Agentpunch, The Gateway 21.00 Uhr, Haus der Jugend FESTE, MÄRKTE, MESSEN Hotten Deele Party für Menschen mit und ohne Behinderung 19.00 Uhr, Westwerk B-Promi-Party mit Teilnehmern des RTL-Dschungelcamps, Live on stage: „Menderes“ (Sieger 2016) sowie „Sarah Joelle Jahnel“ (aktuelle Dschungelteilnehmerin 2017) 22.00 Uhr, Alando Palais Tag der offenen Tür der Diakonie Pflegeschulen 8.30-13.00 Uhr, Diakonie Pflegeschulen FÜHRUNGEN Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 16.00 Uhr, Rathaus Piesbergführung Süd in die Nacht hinein Führung, ca. 1,5 Std. 17.00 Uhr, Bushaltestelle Industriemuseum Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück ca. 2,5 Std. 21.00 Uhr, Rathaus

BAD ESSEN Doppelkopf im Kleinen Haus 14.30 Uhr, Kleines Haus Schachabend Gäste willkommen 19.00 Uhr, Trio

BAD IBURG Informationsvortrag: Wirbelsäulenerkrankung 13.30 Uhr, Dörenberg-Klinik

Pianoabend 19.00 Uhr, Gasthof zum Freden

BAD ROTHENFELDE Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

BRAMSCHE Grundlegendes zur Gesundheitspädagogik mit Henning Köhler 20.00 Uhr, Freie Waldorfschule Evinghausen The Rocky Horror Picture Show Kultfilm zum Mitmachen 21.00 Uhr, Filmtheater Universum Kaninchenschau 9.00-17.00 Uhr, Schießsportzentrum Neustadt

_ _

GEORGSMARIENHÜTTE Lange Saunanacht Motto des Abends: Musicals 19.00-0.00 Uhr, Panoramabad

WALLENHORST Moonlight-Shopping Après Ski-Party – viele Köstlichkeiten und Attraktionen aus den Alpen 17.00-22.00 Uhr, Porta

SAMSTAG

4.

OSNABRÜCK

THEATER Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing 19.30 Uhr, Theater am Domhof Dantons Tod von Georg Büchner 19.30 Uhr, emma-theater Thiele-Neumann-Theater: Alle sieben Wellen Fortsetzung der e-Mail-Romanze „Gut gegen Nordwind“ 20.00 Uhr, Ledenhof Chin Meyer: Macht! Geld! Sexy? Finanzkabarett 20.00 Uhr, Lagerhalle MUSIK rock.update 17 Rock-Konzert der städtischen Musikschule 19.00 Uhr, Haus der Jugend

7


VERANSTALTUNGEN FESTE, MÄRKTE, MESSEN Flohmarkt 8.00-17.00 Uhr, Halle Gartlage Ü30-Party Live on stage: „Die Schürzenjäger“ sowie „Two4you“ 21.00 Uhr, Alando Palais FÜHRUNGEN Rosenstraße 76 – Häusliche Gewalt überwinden kostenlose Führung durch die interaktive Ausstellung 11.00 Uhr, BBS Pottgraben Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 11.00 Uhr, Rathaus Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 12.00 Uhr, Rathaus Rathaus- und Altstadtführung 1,5 Std. 13.30 Uhr, Dom-Hauptportal Öffentliche Führung Sammlung Felix Nussbaum 14.00 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück ca. 2,5 Std. 21.00 Uhr, Rathaus FOTO: DUNJA ANTIC

GELDGIER

VERSCHIEDENES Strolchkonzert – Das Flitzkonzert 15.30 Uhr, Theater am Domhof Sternbild für Flappi für Kinder 16.00 Uhr, Planetarium Käpt’n Hase ab 4 Jahren 16.00 Uhr, Figurentheater Dunkle Materie 17.00 Uhr, Planetarium

BAD ESSEN Bad Essener Hochzeitstage 10.00-18.00 Uhr, Ortszentrum Führung im RuheForst Schloss Hünnefeld 1 Std. 10.00+14.00 Uhr, Schloss Hünnefeld Stress im Champus Express Theateraufführung der Theatergruppe Hüsede, anschl. Tanz 19.00 Uhr, Gasthaus Tönsmeyer

BAD IBURG Führung durch das Schloss Iburg mit ehemaliger Benediktinerabtei 15.00 Uhr, Schloss Bad Iburg Naturpädagogik: Wald- und Wiesenprojekt in Bad Iburg 4-12 Jahre 15.00 Uhr, Casablanca Dinner kriminell DinnerAct-Theater 19.30 Uhr, Jagdschloss Freudenthal

BAD LAER Klangreise in der Salzgrotte mit Ilona Schlingmann 16.00 Uhr, Blombergklinik

BAD ROTHENFELDE

Chin Meyer ● Mit Satire und Humor nimmt der Finanzkabarettist Chin Meyer in seinem neuen Bühnenprogramm „Macht! Geld! Sexy?“ vor allem eins aufs Korn: die Machthaberei. Allgegenwärtige Geldgier und grenzenloser Wohlfühl-Konsum werden gnadenlos hinterfragt. Unterstützt wird Meyer dabei von neuen wie bekannten Experten-Figuren, die ihre eigene, knallharte Sicht der Dinge beisteuern. 4.2., Lagerhalle

8

Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes Kaffee, Kuchen und Musik 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes

_

BISSENDORF Klönnachmittag für Teckelfreunde und die, die es werden möchten Osnabrücker Teckelklub 15.00 Uhr, Gut Stockum

BRAMSCHE

_

Kaninchenschau 10.00-17.00 Uhr, Schießsportzentrum Neustadt

BRAMSCHEKALKRIESE Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung 14.30 Uhr, Museum Varusschlacht


FEBRUAR 2017 EGGERMÜHLEN

FOTO: FRÄULEIN FOTOGRAF

MUSIKKABARETT

Gägen de gauen Sitten Plattdeutsche Theatergruppe Eggermühlen 19.30 Uhr, Gasthof Böhmann

HASBERGEN 60. Galasitzung Schützenverein Ohrbeck 19.30 Uhr, Freizeitland Ann Rinn Irish & Scottish Folk 20.00 Uhr, Töpferei Niehenke

MELLE

Les Troizettes

7. Meller Spieletag 15.00-19.00 Uhr, Stadtbibliothek

QUAKENBRÜCK

_

Beethoven meets Beatles The Modern Cello-Piano-Duo Clemens Kröger und Daniel Sorour (Hamburg) 17.00 Uhr, Christliches Krankenhaus Artland Dragons – RSV Eintracht Stahnsdorf 19.30 Uhr, Artland Arena

WALLENHORST Vernissage: Hermann Pentermann – Zeitkapsel Ausstellungseröffnung 19.00 Uhr, Ruller Haus

SONNTAG

5.

OSNABRÜCK FOTO: MAREK KRUSZEWSKI

THEATER

Die lustige Witwe von Franz Lehár 15.00 Uhr, Theater am Domhof

● Einen außergewöhnlichen Mix aus klassischer Musik und Kabarett präsentiert das Trio „Les Troizettes“. Die sonst so ernsten Klassiker werden dabei von den drei Musikerinnen Katja Schott (Violine), Romy Nagy (Cello) und Isabelle Engelmann (Klavier) mit komödiantischen und humoreksen Elementen versehen, wobei weder Musik noch Entertainment zu kurz kommen. 5.2.2017, Treffpunkt im Ameos Klinikum Osnabrück Krise mit Luise Kein ganz normales Ehedrama! Figurentheater 15.30 Uhr, Steigenberger Hotel Remarque MUSIK Les Troizettes Klassik trifft Entertainment 17.00 Uhr, Treffpunkt im Ameos Klinikum Abba Gold – The Concert Show 20.00 Uhr, OsnabrückHalle FESTE, MÄRKTE, MESSEN Second-Hand-Mode von Frauen für Frauen 10.00-17.00 Uhr, Halle Gartlage Kaufrausch Bekleidungsflohmarkt für Frauen 13.00-16.30 Uhr, Haus der Jugend Flohmarkt für Spielzeug und Kinderkleidung 14.30-16.30 Uhr, Lagerhalle BlueNote Tango Tangounterricht und dann Tanz-Abend 16.00-22.00 Uhr, BlueNote FÜHRUNGEN Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 11.00 Uhr, Rathaus

9


VERANSTALTUNGEN Marienkirchturmbesteigung Führung auf den Marienkirchturm 11.30-13.00 Uhr, St. Marien Neustadtführung zwischen Schloss und Armenhaus 13.30 Uhr, St. Johann Öffentliche Führung Sammlung Felix Nussbaum 14.00 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus VERSCHIEDENES Oldtimertreffpunkt 10.00-13.00 Uhr, Museum Industriekultur Infotag NOZ-Reisen 10.00-16.00 Uhr, OsnabrückHalle Der andere Gottesdienst „...es wird Zeit für mich zu gehn“, Verabschiedung von Pastor Martin Wolter, Chor „Body & Soul“ 11.00 Uhr, Lutherkirche Friedenpolitischer Frühschoppen 11.00 Uhr, Lagerhalle Käpt’n Hase ab 4 Jahren 11.00 Uhr, Figurentheater Reparatur-Café Haste 14.00-16.00 Uhr, Nackte Mühle Senioren-Tanzcafé mit Live-Musik, Info unter 0541 188055 14.00-19.00 Uhr, Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße Der Dicke Sternschnuppe von Julia Penner 15.00 Uhr, emma-theater Lars der Eisbär für Kinder 15.00 Uhr, Planetarium Wo der Pfeffer wächst – Gewürze aus fernen Ländern Gewürzreise 15.00-17.30 Uhr, Haupteingang Botanischer Garten Rapunzel Märchen voll Poesie und Spannung für Kinder ab 4 Jahren 15.30 Uhr, Lagerhalle Abenteuer Planeten für Familien 16.00 Uhr, Planetarium Ferne Welten 17.00 Uhr, Planetarium

BAD ESSEN Bad Essener Hochzeitstage 10.00-18.00 Uhr, Ortszentrum

10

Bad Essener Sonntag Verkaufsoffener Sonntag 14.00-18.00 Uhr, Ortszentrum Stress im Champus Express Theateraufführung der Theatergruppe Hüsede mit Kaffee und Kuchen 14.30 Uhr, Gasthaus Tönsmeyer

BAD IBURG Verkaufsoffener Sonntag ab 14.00 Uhr, Innenstadt Führung durch das Schloss Iburg mit ehemaliger Benediktinerabtei 15.00 Uhr, Schloss Bad Iburg

BAD ROTHENFELDE

_

Skat für jedermann 09.30 Uhr, Gaststätte Fuchskuhle Sonntagsklänge Musik zum Sonntag mit dem Ensemble der Kur und Touristik. 10.30 Uhr, Haus des Gastes Beschwingte Unterhaltung 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes Tanztee mit Live-Musik 15.00-18.00 Uhr, Kurhaus

BRAMSCHE Öffentliche Führung mit Maschinenvorführung 11.00 Uhr, Tuchmacher Museum

_

BRAMSCHEKALKRIESE Dauerausstellung: Öffentliche Führung 11.00+14.30 Uhr, Museum Varusschlacht Familiensonntag – Glücksbringer aus Kalkriese Familienführung in der Dauerausstellung 14.00 Uhr, Museum Varusschlacht

EGGERMÜHLEN Gägen de gauen Sitten Plattdeutsche Theatergruppe Eggermühlen 19.30 Uhr, Gasthof Böhmann

GEORGSMARIENHÜTTE weltwärts – Nepal acht Multivisions-Show 19.30-21.30 Uhr, Rathaus

MELLE Tag der offenen Tür 10.00-17.00 Uhr, Gelände des Vereins „Traktoren und historische Landmaschinen“ Bücherkirche 14.00-17.00 Uhr, Martinikirche

OSTERCAPPELN

Altes Handwerk im Museum Bäuerliches Handwerk 14.00-17.00 Uhr, Heimatmuseum Schwagstorf


FEBRUAR 2017 Rätsel Schnippenburg Eisenzeitliche Funde aus der Keltenzeit 14.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum Schwagstorf Sagenhafte Funde aus der Keltenzeit Öffentliche Führung 14.30-15.30 Uhr, Museum Schnippenburg

TANGO-JUBILÄUM

WALLENHORST Kunsthandwerkermarkt Über 60 Aussteller – Vom Drechsler bis zum Maler 11.00-18.00 Uhr, Haselandhalle

MONTAG

6.

OSNABRÜCK MUSIK Blue Monday Jam Der Treffpunkt für 12-Takter ab 19.30 Uhr, Lagerhalle

Locura Tanguera ● Seit 21 Jahren wird im Festsaal des Piesberger Gesellschaftshauses das ganze Jahr über wöchentlich Tango getanzt – ein guter Grund zum Feiern für jeden Osnabrücker Tango-Freund. Am Dienstag den 7.2. geht es mit einem Empfang und einer Happy-Birthday-Milonga los, Samstag den 11.2. folgt dann die Berliner TangoBühnenshow „Locura Tanguera“. 7./11.2.2017, Piesberger Gesellschaftshaus

BISSENDORF Benzingespräche der Vespafreunde Bissendorf-Melle 19.30 Uhr, Gaststätte Zum Kurrel

WALLENHORST Filmclub am Montag 20.00 Uhr, Ruller Haus

DIENSTAG

7.

OSNABRÜCK THEATER Entfesselt die Bühne Stadtprojekt „Nathan“ 19.30 Uhr, Theater am Domhof Tina – The Rock Legend Break Every Rule – das Musical 20.00 Uhr, OsnabrückHalle MUSIK 360° Salsa ab 20 Uhr Schnupperstunde, ab 21 Uhr Party 20.00 Uhr, Projekt 36

Happy Birthday Milonga 21 Jahre Tango im Piesberger Gesellschaftshaus 20.30 Uhr, Piesberger Gesellschaftshaus KUNST, KULTUR Literarische Mittagspause „Savoir vivre“ – Südfranzösische Lebensart 12.00 Uhr, Stadtbibliothek VORTRÄGE Pegida, AFD & Co. – Die neue Rechte auf dem Weg in die Mitte der Gesellschaft von Dieter Beck, i.R. des Begelitprogrammes der Anne-Frank-Ausstellung 19.00 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus Die offene Gesellschaft. Weiterbauen am zivilisatorischen Projekt von Prof. Dr. Harald Welzer 19.30 Uhr, Volkshochschule VERSCHIEDENES Der Regenbogenfisch für Kinder 16.00 Uhr, Planetarium Der kleine Drache Kokosnuss Kammerpuppenspiele Bielefeld 16.30 Uhr, Haus der Jugend Ancient Skies + 18.00 Uhr, Planetarium

11


VERANSTALTUNGEN Safari Ein schockierender „Urlaubsfilm“ von Regisseur Ulrich Seidl, A 2015, 90 Min. 18.00+20.15 Uhr, Lagerhalle Tauschabend für Briefmarken, Münzen, Belege, Ganzsachen und Ansichtskarten Verein für Philatelie und Numismatik Niedersachsen 18.30-21.00 Uhr, Evangelische FamilienBildungsstätte Forum „Kriegskinder und Kriegsenkel“ 19.00 Uhr, Kulturgeschichtliches Museum Zeitreise + 19.30 Uhr, Planetarium

BAD ESSEN Jakkolo 19.00 Uhr, Trio

BAD IBURG Diavortrag: Mecklenburg – ein Streifzug durch alte Städte Referentin: Christoph Mahler 19.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

BAD ROTHENFELDE Bridgeclub 15.00-18.30 Uhr, Café Forstgarten Vorführung des Salzsiedens 16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

BRAMSCHE

_ _

Zaubershow mit Superintendent Hans Henschel 15.00-17.00 Uhr, Alloheim NLP-Was ist das denn? von Kerstin Kohne 19.30 Uhr, Gemeindehaus Heilig Geist

EGGERMÜHLEN Gägen de gauen Sitten Plattdeutsche Theatergruppe Eggermühlen 19.30 Uhr, Gasthof Böhmann

365 Tage im Jahr geöffnet Montag bis Sonntag und an allen Feiertagen 09:00 bis

22:00

Uhr geöffnet!

Bischofsstr. 28 · 49074 Osnabrück Tel. 0541 40484300

12

MITT WOCH

8.

OSNABRÜCK THEATER Manon Lescaut von Giacomo Puccini 19.30 Uhr, Theater am Domhof Frau Müller muss weg von Lutz Hübner 19.30 Uhr, emma-theater KUNST, KULTUR Unterwegs auf vielen Straßen – Erlebtes und Erinnertes mit Georg Stefan Troller 19.00 Uhr, Bergkirche FÜHRUNGEN Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 13.30 Uhr, Rathaus Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 15.00 Uhr, Rathaus VERSCHIEDENES Professor Photon 15.00 Uhr, Planetarium Der kleine Drache Kokosnuss Kammerpuppenspiele Bielefeld 16.30 Uhr, Haus der Jugend Safari Ein schockierender „Urlaubsfilm“ von Regisseur Ulrich Seidl, A 2015, 90 Min. 18.00+20.15 Uhr, Lagerhalle Mensch & Medizin Gesundheitsforum LAUT gegen Parkinson – LSVT LOUD als Therapie 19.00 Uhr, NOZ-Medienzentrum Osnabrücker Bürgerforum für Voxtrup Diskussion und Gespräch mit Vertretern aus Politik und Verwaltung 19.30 Uhr, Gemeindesaal der Margaretenkirche

BAD ESSEN Bridge Anm. 05472 979397 14.30 Uhr, Haus Deutsch Krone Stress im Champus Express Theateraufführung der Theatergruppe Hüsede mit Kaffee und Kuchen 19.30 Uhr, Gasthaus Tönsmeyer


FEBRUAR 2017 BAD LAER Gesundheitsvortrag Mit guter Stimme durch die Erkältungszeit mit Silke Rainer 19.00-21.00 Uhr, SoleVital

BAD ROTHENFELDE Bridge – freies Spiel 19.00 Uhr, Augenklinik

BRAMSCHE Quartetto Brioso KornmühlenKonzert 19.30 Uhr, Tuchmacher Museum

_ _

LOTTE SFL – 1860 München DFB-Pokal 18.30 Uhr, Frimo-Stadion

DONNERSTAG

9.

OSNABRÜCK

FOTO: MANFRED POLLERT

THEATER Dantons Tod von Georg Büchner 19.30 Uhr, emma-theater

KUNST, KULTUR Daisy Diva Dog Benefiz-Lesung mit Sabine Ide 19.00 Uhr, Frauenberatungsstelle FESTE, MÄRKTE, MESSEN Weekend Start & Schneckenpass-Party 22.00 Uhr, Alando Palais VORTRÄGE Übertragung des Hauses an die Kinder von Gertrud Röttger 18.00 Uhr, Volkshochschule Ich wollt’ ich wär’ (k)ein Huhn?! – vom vielfältigen Leben eines Huhnes beim Bauern Vortrag von Andreas Brinker, Katholische LandvolkHochschule Oesede 18.30 Uhr, DBU Zentrum für Umweltkommunikation FÜHRUNGEN Führung im Krematorium 13.30 Uhr, Heger Friedhof VERSCHIEDENES Tablet- und Smartphone-Sprechstunde Anmeldung unter 0541 3232007 11.00-12.30 Uhr, Stadtbibliothek Spring in Afghanistan – to go or not to go Filmdiskussion: „Fluchtursachen und Bleibeperspektiven am Hindukusch“ 19.00 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus

BAD IBURG Nachtwächterrundgang mit Augustinus 19.00 Uhr, Rathaus

BAD ROTHENFELDE Vorführung des Salzsiedens 16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

QUAKENBRÜCK 110 Jahre Kind und Spiel mit Dr. Eckhard Schiffer 19.30 Uhr, Stadtmuseum Joscho Stephan Quartett Blues, Gipsy-Swing 20.00 Uhr, BlueNote MUSIK Yesterday – A Tribute to the Beatles 20.00 Uhr, OsnabrückHalle Gomringer & Scholz – Peng! Peng! Peng! Jazz & Rezitation 20.00 Uhr, Lagerhalle d’Artagnan 20.15 Uhr, Rosenhof

_ _

FREITAG

10.

OSNABRÜCK

THEATER Dantons Tod von Georg Büchner 19.30 Uhr, emma-theater

13


VERANSTALTUNGEN Kurt Krömer – Heute stimmt alles Kabarett 20.00 Uhr, OsnabrückHalle Poetry Slam – Dead or Alive Zeit zu leben und Zeit zu sterben 20.00 Uhr, Theater am Domhof Schwimmen wie Hunde oder: Auf unelegante Weise gegen das Absaufen kämpfen, Theaterstück von Reto Finger 20.00 Uhr, Probebühne Friedemann Weise: Die Welt aus der Sicht schräg hinten 20.00 Uhr, Lagerhalle Improteus – Die Improshow Improtheater 20.00 Uhr, Erstes unordentliches Zimmertheater KUNST, KULTUR Unerwünscht: Drei Brüder aus dem Iran erzählen ihre deutsche Geschichte Lesung des Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge Exil 18.00 Uhr, StadtgalerieCafé FESTE, MÄRKTE, MESSEN Hotten Deele Party für Menschen mit und ohne Behinderung 19.00 Uhr, Westwerk Café Caliente Salsa-Party 21.30 Uhr, Haus der Jugend 90er-Party 22.00 Uhr, Alando Palais VORTRÄGE Warum die Toten tanzen. Gedanken zur Geschichte des Totentanzes von Prof. Dr. Reiner Sörries 15.00-15.45 Uhr, Priesterseminar Zum Sterben schön? Der Tod im Tanz von Dr. Katja Schneider 15.45-16.15 Uhr, Priesterseminar Tod, Rausch, Ekstase – Moderne Totentänze im Expressionismus des 20. Jahrhunderts von Dr. Andrea Amort 16.45-17.30 Uhr, Priesterseminar Und noch immer tanzt der Tod. Der Totentanz in der Bildenden Kunst des 20. Jahrhunderts von Anne Sibylle Schwetter 17.30-18.00 Uhr, Priesterseminar Verzerrte Sichtweisen – Syrer bei uns von Kristin Helberg 18.00 Uhr, Volkshochschule

14

Winzerabend mit Winzerin Alexandra Schmedes 19.30 Uhr, Steigenberger Hotel Remarque FÜHRUNGEN Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 16.00 Uhr, Rathaus Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück ca. 2,5 Std. 21.00 Uhr, Rathaus VERSCHIEDENES Lange Saunanacht ab 19.00 Büfett für Genießer, ab 22.00 Uhr textilfreies Schwimmen im Freizeitbad. 9.00-2.00 Uhr, Nettebad VfL Osnabrück – FSV Mainz 05 II 19.00 Uhr, Bremer Brücke Im Angesicht des Todes. Begegnung zwischen Schicksal und Hoffnung Liturgischer Impuls mit Bischof Dr. Franz-Josef Bode 19.30 Uhr, Dom Das Rotkäppchen ab 8 Jahren 20.00 Uhr, Figurentheater

BAD ESSEN Doppelkopf im Kleinen Haus 14.30 Uhr, Kleines Haus Gang durch die Römische Geschichte: Rom unter den etruskischen Königen mit Dr. Wolfgang Hesse, Anmeldung und Info 05472 9499966 15.30 Uhr, Haus Deutsch Krone Schachabend Gäste willkommen 19.00 Uhr, Trio

BAD IBURG Ärztlicher Vortrag: Hüft- und Kniegelenkersatz 13.30 Uhr, Dörenberg-Klinik Ernährungsvortrag: Osteoporose 15.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

BRAMSCHE

_

Uwe Ücker: Geschichten die das Leben schrieb 20.00 Uhr, Thomaskapelle Lappenstuhl

HAGEN Söüte för de Tanten Plattdeutsches Theaterstück 19.30 Uhr, Stock


FEBRUAR 2017

PiNGUiN Textilpflege reinigt und wäscht Ruppenkampstraße 18 49084 Osnabrück Tel. 05 41-7 39 37

Unsere Filialen in Osnabrück: Bierstraße 8-9 Eberleplatz 9 Ellerstraße 78 Lotter Straße 29 Mindener Straße 23 Piesberger Straße 2 Rehmstraße 2 MELLE Reinhard Thomelcik: Ich dächt’ so gerne drunterher Autorenlesung 20.00 Uhr, Insel der Künste Billy Walton Band 20.30 Uhr, Kulturwerkstatt Buer

QUAKENBRÜCK New York Gospel Stars 20.00 Uhr, Artland Gymnasium Session des Musikerforums 20.00 Uhr, Theaterwerkstatt

WALLENHORST Thiele-Neumann-Theater: Die Wunderübung Komödie von Daniel Glattauer 20.00 Uhr, Ruller Haus

SAMSTAG

11.

OSNABRÜCK

Premiere: Danse Macabre Mary Wigman / Marco Goecke / Mauro de Candia 19.30 Uhr, Theater am Domhof Dantons Tod von Georg Büchner 19.30 Uhr, emma-theater

_

Unser Service: Vollreinigung (handgebügelt-appretiert-imprägniert)

Wäsche-Vollservice Oberhemdendienst Heißmangel Teppich- und Lederreinigung Gardinenreinigung Polsterreinigung Hol- und Bringdienst Änderungsschneiderei Hairspray The Broadway Musical 19.30 Uhr, Haus der Jugend Gerburg Jahnke: Frau Jahnke hat eingeladen mit Frieda Braun, Sarah Hakenberg, Anka Zink & Liza Kos 20.00 Uhr, OsnabrückHalle Improteus – Die Improshow Improtheater 20.00 Uhr, Erstes unordentliches Zimmertheater MUSIK Locura Tanguera – Der Tangowahnsinn Tango-Bühnenshow 20.00 Uhr, Piesberger Gesellschaftshaus KUNST, KULTUR Im Angesicht des Todes. Begegnung zwischen Schicksal und Hoffnung 10.00 Uhr, Diözesanmuseum FESTE, MÄRKTE, MESSEN Flohmarkt 08.00-17.00 Uhr, Halle Gartlage Club 40-Party 22.00 Uhr, Rosenhof Mädelsabend Edition Michael Kors 22.00 Uhr, Alando Palais VORTRÄGE Das Motiv des Todes in Mary Wigmans Werk von Dr. Hedwig Müller 15.00-15.45 Uhr, Theater am Domhof

15


VERANSTALTUNGEN

BAD ESSEN Stress im Champus Express Theateraufführung der Theatergruppe Hüsede mit Kaffee und Kuchen 16.00 Uhr, Gasthaus Tönsmeyer Spectaculum & Gaumenfreyd Info+Karten 05472 8169892 19.30 Uhr, Restaurant Auf dem Kampe

16

BAD IBURG Führung durch das Schloss Iburg mit ehemaliger Benediktinerabtei 15.00 Uhr, Schloss Bad Iburg FOTO: MARCUS LIEBERENZ

FÜHRUNGEN Kirchenführung Sankt Katharinen 11.00 Uhr, St. Katharinen Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 11.00 Uhr, Rathaus Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 12.00 Uhr, Rathaus Öffentliche Führung Sammlung Felix Nussbaum 14.00 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück ca. 2,5 Std. 21.00 Uhr, Rathaus VERSCHIEDENES Steinzeittag 15 Akteure stellen das Leben in der Alt- Jung- und Mittelsteinzeit dar 10.00-18.00 Uhr, Museum am Schölerberg Die Draußenseiner Abenteuer für Grundschulkinder 13.00-16.00 Uhr, Nackte Mühle Bundesliga auf Großbildleinwand 15.00 Uhr, Lagerhalle Sternbild für Flappi für Kinder 16.00 Uhr, Planetarium Die gestiefelte Katze ab 5 Jahren 16.00 Uhr, Figurentheater Podiumsgespräch zum Tanzabend Danse Macabre Henrietta Horn, Susan Barnett, Frank Lorenz (Schlagzeuger), Marco Goecke, Mauro de Candia, Denis Proshayev (Pianist) 16.00-17.30 Uhr, Theater am Domhof Dunkle Materie 17.00 Uhr, Planetarium Queen – Heaven 18.00 Uhr, Planetarium Gute-Nacht-Lauf Osnabrück Tierschutzlauf, 5-10 km 21.30 Uhr, Moskaubad

Kabarett Distel: Wohin mit Mutti? 19.30 Uhr, Gymnasium

BISSENDORF Klönnachmittag für Teckelfreunde Osnabrücker Teckelklub 15.00 Uhr, Gut Stockum

BRAMSCHE She danced slowly+Thore Wittenberg+Henning Stinkt! Alternative-, Punk Rock-, Indie-, Pop-Punk-Gitarrenkonzert 20.00 Uhr, Filmtheater Universum

_

BRAMSCHEKALKRIESE Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung 14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

LOTTE SF Lotte – Holstein Kiel 3. Liga 14.00 Uhr, Frimo-Stadion

MELLE Vorlesewettbewerb 15.00 Uhr, Stadtbibliothek Schwanensee Ballett des SC Melle 19.00 Uhr, Festsaal Thiele-Neumann-Theater: Die Wunderübung Komödie von Daniel Glattauer 20.00 Uhr, Fachwerk 1775 Comedy Saloon – Ausgabe Zwölf Comedy Mixshow mit Simon Stäblein, Florian Simbeck, Costa Meronianakis, Moderation: Marcel Exner 20.00 Uhr, Saloon


FEBRUAR 2017 OSTERCAPPELN Gemeindekarneval Schwagstorf Katholischen Kirchengemeinde 20.11 Uhr, Veranstaltungszentrum Schwagstorf

WALLENHORST Tatiana Liakh Klavierkonzert 20.00 Uhr, Ruller Haus Wie dünge ich richtig? – Düngung nach Bedarf mit Dipl.-Gärtner Antonius Bösterling 9.00-12.00 Uhr, Ruller Haus

SONNTAG

12.

OSNABRÜCK

THEATER Hairspray The Broadway Musical 14.00+18.30 Uhr, Haus der Jugend Das Phantom der Oper mit Deborah Sasson und großem Ensemble 19.00 Uhr, OsnabrückHalle Frau Müller muss weg von Lutz Hübner 19.30 Uhr, emma-theater Das Abschiedsdinner Gesellschaftskomödie von Matthieu Delaporte, Alexandre de la Patellière, Deutsch von Georg Holzer 19.30 Uhr, Theater am Domhof Ernst und Falk Gespräche für Freimaurer, Gotthold Ephraim Lessing 19.30 Uhr, Lortzinghaus MUSIK Moderne Vielfalt Kirchenmusik aus dem 20. Jahrhundert 16.00 Uhr, Lutherkirche The Dark Tenor – Nightfall Symphony Crossover aus Pop und Klassik 19.00 Uhr, Rosenhof Benjamin Appl – Schuberts Winterreise Sänger 19.30 Uhr, Bergkirche KUNST, KULTUR Vernissage: Augenblicke des Glücks Ausstellungseröffnung im inklusiven

Kunstatelier 11.00 Uhr, Treffpunkt im Ameos Klinikum FÜHRUNGEN Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 11.00 Uhr, Rathaus Marienkirchturmbesteigung Führung auf den Marienkirchturm 11.30-13.00 Uhr, St. Marien Der Gertrudenberg erzählt – Stadtführung 1,5 Std. 13.30 Uhr, Gertrudenkirche Öffentliche Führung Sammlung Felix Nussbaum 14.00 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus VERSCHIEDENES Treffen der US-Car-Klassik-Fahrzeuge 10.00-13.00 Uhr, Museum Industriekultur Steinzeittag 15 Akteure stellen das Leben in der Alt-, Jung- und Mittelsteinzeit dar 10.00-18.00 Uhr, Museum am Schölerberg Die gestiefelte Katze ab 5 Jahren 11.00 Uhr, Figurentheater

MEDITATIV

Klangkonzert ● Was das Osnabrücker „Klang-Duo“ erschafft, ist alles andere als abgedroschen. Instrumente aus aller Welt, wie der südamerikanischen Okarina oder dem australischen Didgeridoo, werden von Jörg Kerll und Hilmar Hajek miteinander kombiniert, um ein vielfältiges Wechselspiel von Klang und Stille zu erschaffen. 12.2.2017, St. Marien Kirche, Bad Essen

17


VERANSTALTUNGEN FOTO: SUSANNAH VERGAU

MUSICALKLASSIKER

BAD IBURG Parfenov Duo – Der Mann, der mit den Tönen spielt Kinder-Schlosskonzert 11.00 Uhr, Schloss Bad Iburg Führung durch das Schloss Iburg mit ehemaliger Benediktinerabtei 15.00 Uhr, Schloss Bad Iburg Parfenov Duo Schlosskonzert 18.00 Uhr, Schloss Bad Iburg

Phantom der Oper

BAD LAER

● Auf über 400 Bühnen Europas hat das Musical „Das Phantom der Oper“ des Autoren-Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter bereits überzeugt. Sasson, Bostoner Sängerin und Echo Klassik Preisträgerin, schlüpft dabei selbst in eine der Hauptrollen. Auch der Einsatz von interaktiver Multimedia-Technik verspricht eine spektakuläre Atmosphäre. 12.2.2017, OsnabrückHalle

Klangschalenreise in der Salzgrotte Anm. 05424 294111 16.00 Uhr, Blombergklinik

Reise durch Neuseeland Reisefilm 12.00 Uhr, Filmpassage Senioren-Tanzcafé mit Live-Musik, Info unter 0541 188055 14.00-19.00 Uhr, Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße Lars der Eisbär für Kinder 15.00 Uhr, Planetarium Michelgeschichten von Astrid Lindgren für alle ab 5 Jahren 15.30 Uhr, Lagerhalle Abenteuer Planeten für Familien 16.00 Uhr, Planetarium Zeitreise 17.00 Uhr, Planetarium

BAD ESSEN Bad Essener Sonntag Verkaufsoffener Sonntag 14.00-18.00 Uhr, Ortszentrum Stress im Champus Express Theateraufführung der Theatergruppe Hüsede mit Kaffee und Kuchen 14.30 Uhr, Gasthaus Tönsmeyer

18

500 Jahre Reformation – Konzert mit dem Klangduo 17.00 Uhr, St. Marien, Rabber

BAD ROTHENFELDE

_

Skat für jedermann 09.30 Uhr, Gaststätte Fuchskuhle Sonntagsklänge Musik zum Sonntag mit dem Ensemble der Kur und Touristik. 10.30 Uhr, Haus des Gastes Tanztee mit Live-Musik 15.00-18.00 Uhr, Kurhaus Philosophenrunde: Worauf gründet und wohin führt Angst? von und mit Dr. Wolfgang Hesse 15.30-17.30 Uhr, Café Forstgarten

BRAMSCHE Öffentliche Führung mit Maschinenvorführung 11.00 Uhr, Tuchmacher Museum

_

BRAMSCHEKALKRIESE Dauerausstellung: Öffentliche Führung 11.00+14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

HAGEN Söüte för de Tanten Plattdeutsches Theaterstück 17.00 Uhr, Stock

HASBERGEN Hätte Deutschland den Krieg gewonnen ... .., wären die Tage dieser Gefangenen gezählt gewesen, Vortrag von Dr. des. Janine Doerry 18.00 Uhr, Augustaschacht

MELLE Bücherkirche 14.00-17.00 Uhr, Martinikirche Schwanensee Ballett des SC Melle 17.00 Uhr, Festsaal


FEBRUAR 2017 MONTAG

13.

OSNABRÜCK

MUSIK Blue Monday Jam Der Treffpunkt für 12-Takter ab 19.30 Uhr, Lagerhalle 4. Sinfoniekonzert Robert Schumann: Manfred-Ouvertüre 20.00 Uhr, OsnabrückHalle VORTRÄGE Erben und vererben: Vorsorge treffen für den Todesfall von Gertrud Röttger 18.00 Uhr, Volkshochschule

BAD ESSEN Treff im Trio Für Neubürger, Alleinstehende... 15.00 Uhr, Trio

HAGEN 40 Jahre Treffpunkt Niedermark 15.00 Uhr, Bürgerhaus Natrup-Hagen

DIENSTAG

14.

OSNABRÜCK

THEATER Schulkonzert Europa-Saal 11.00 Uhr, OsnabrückHalle Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing 19.30 Uhr, Theater am Domhof

MUSIK 360° Salsa ab 20 Uhr Schnupperstunde, ab 21 Uhr Party 20.00 Uhr, Projekt 36 Milonga & Klassentreffen Tango 20.30 Uhr, Piesberger Gesellschaftshaus VORTRÄGE Arbeitswelt 4.0 – Aus Industrierobotern werden Arbeitskollegen von Prof. Dr.-Ing. Dirk Rokossa 16.30 Uhr, Volkshochschule FÜHRUNGEN Tour D’Amour Führung durch die Liebeswelt der Tiere, mit Prosecco-Empfang und/oder Candlelight-Dinner 18.30 Uhr, Zoo VERSCHIEDENES Der Regenbogenfisch für Kinder 16.00 Uhr, Planetarium Ich, Daniel Blake Berührendes Drama von Ken Loach, GB/F/B 2016, Original mit Untertitel 18.00+20.15 Uhr, Lagerhalle Ferne Welten + 19.30 Uhr, Planetarium

BAD ESSEN Plattdeutsche Runde 15.00 Uhr, Kleines Haus Jakkolo 19.00 Uhr, Trio

BAD ROTHENFELDE Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes Klingende Teestunde 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes Bridgeclub 15.00-18.30 Uhr, Café Forstgarten

_

☎ 19


VERANSTALTUNGEN Vorführung des Salzsiedens 16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

BRAMSCHE

_

Marionettentheater Hartmann 15.00-17.00 Uhr, Alloheim Briefmarken-Tauschtag Briefmarkenfreunde Bramsche e.V. 19.00 Uhr, Schützenhalle der Neustädter Schützen Luther – der Film kfd St. Martinus 20.00 Uhr, Forum Martinum

DISSEN Literaturkreis mit dem Iburger Kreis 19.30 Uhr, Bücher Beckwermert

_

MELLE Wie im Himmel Schauspiel des Kulturrings Melle 20.00 Uhr, Festsaal

WALLENHORST Autorenlesung: Antonia Michaelis 16.30 Uhr, Ruller Haus

MITT WOCH

15.

OSNABRÜCK

THEATER Die lustige Witwe von Franz Lehár 15.00 Uhr, Theater am Domhof Dantons Tod von Georg Büchner 19.30 Uhr, emma-theater Chinesischer Nationalcircus „the grand Hongkong Hotel“ – die Welt zu Gast im Reich der Mitte 20.00 Uhr, OsnabrückHalle VORTRÄGE Navis stultorum – das Narrenschiff mit Georg Erb 16.30 Uhr, Kulturgeschichtliches Museum Was ist das Süchtige an der Sucht? von Dr. Burkhard Kastenbutt 19.00 Uhr, Volkshochschule Doris Kroniger: Circleway – Weg des Friedens Was sagen verschiedene Kulturen & verschiedene Religionen zum Thema? 20.00 Uhr, Lagerhalle

20

FÜHRUNGEN Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 13.30 Uhr, Rathaus Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 15.00 Uhr, Rathaus VERSCHIEDENES Professor Photon 15.00 Uhr, Planetarium Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels 58. Stadtentscheid 15.00 Uhr, Haus der Jugend Spiel- und Bastelwerkstatt 15.30-17.00 Uhr, Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße Spieleabend Verein für Philatelie und Numismatik Niedersachsen 18.00-21.00 Uhr, Evangelische FamilienBildungsstätte Ich, Daniel Blake Berührendes Drama von Ken Loach, GB/F/B 2016, Original mit Untertitel 18.00+20.15 Uhr, Lagerhalle

BAD ESSEN Bridge Anm. 05472 979397 14.30 Uhr, Haus Deutsch Krone Stress im Champus Express Theateraufführung der Theatergruppe Hüsede mit Kaffee und Kuchen 19.30 Uhr, Gasthaus Tönsmeyer

BAD LAER Gesundheitsvortrag Ernährung nach Hildegard von Bingen – ist sie noch zeitgemäß? Referentin: Britta Mannertz 19.00-21.00 Uhr, Gesundheitszentrum

BAD ROTHENFELDE

_

Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes Senioren-Erzählcafé Zugang vom Konzertgarten 15.00 Uhr, Jugendzentrum „Time Out“ Musik zur Kaffeezeit 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes Bridge – freies Spiel 19.00 Uhr, Augenklinik

GEORGSMARIENHÜTTE Kamishibai: Freunde Erzähltheater für Kinder ab 3 Jahren 16.00-16.45 Uhr, Stadtbibliothek


FEBRUAR 2017 MELLE Vancouver und British Columbia Multi-Media-Schau 19.30 Uhr, Bueraner Hof

QUAKENBRÜCK Ökumenische Filmtage 500 Jahre Reformation im Artland ab 20.00 Uhr, Schauburg

_

DONNERSTAG

16.

OSNABRÜCK

THEATER Siehste – Szenen einer Ehe von Loriot Gastspiel 18.00 Uhr, Figurentheater Kleiner Comedy Slam ab 19.00 Uhr, Zauber von OS Danse Macabre Mary Wigman / Marco Goecke / Mauro de Candia 19.30 Uhr, Theater am Domhof

Lesereise zur Reformation 3. Station, „BLUTNACHT“ 20.00 Uhr, Katharinenkirche FESTE, MÄRKTE, MESSEN Osnabrücker Eventplaner-Tag 2017 10.00 Uhr, OsnabrückHalle Osnabrücker Rudelsingen 19.30 Uhr, Lagerhalle MamboLatinJazz’s Salsa Night 20 Uhr Schnupperstunde, 21 Uhr Party 21.00 Uhr, Alando Palais Weekend Start & Schneckenpass-Party 22.00 Uhr, Alando Palais VORTRÄGE Der Aufklärungsphilosoph Thomas Abbt und seine Beziehungen nach Osnabrück von Stefan Brüdermann 19.00 Uhr, Zimeliensaal der Unibibliothek Alte Münze Altersvorsorge für Frauen – Gelassen in die Zukunft von Nicole Lamping 19.00 Uhr, Volkshochschule VERSCHIEDENES Forum Migration Info unter 0541 3234435 17.00 Uhr, Kulturgeschichtliches Museum VW-Bus Stammtisch Bully-Maniacs 19.30 Uhr, Alte Eversburg

BAD IBURG Gotik aus der Sicht des Handwerks 19.00 Uhr, Averbecks Hof

BAD ROTHENFELDE Vorführung des Salzsiedens 16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

QUAKENBRÜCK

Mantastic Sixx Paxx XXL-Tour – Show 20.00 Uhr, OsnabrückHalle MUSIK 53. Grolsch Songnight Udo Kloppke, Coffee or Not, The Carry Nations 20.00 Uhr, Lagerhalle KUNST, KULTUR Allein ist nicht genug – Jazz und Lyrik um Peter Rühmkorf Littera-Lesung mit Ulrich Jokiel (Piano), Peter Missler (Saxofon), Bernd Rauschenbach (Stimme) 20.00 Uhr, BlueNote

… und sie tanzten, bis Mond und Sterne versanken – Musik und Tanz im Märchen“ Märchenabend 19.00 Uhr, Samtgemeindebücherei

_ _

FREITAG

17.

OSNABRÜCK

THEATER Die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart 19.30 Uhr, Theater am Domhof

21


VERANSTALTUNGEN Über meine Leiche von Stefan Hornbach, 1. Preisträger des Osnabrücker Dramatikerpreises 2015 19.30 Uhr, emma-theater Thiele-Neumann-Theater: Ein Ehepaar erzählt einen Witz von Kurt Tucholsky 20.00 Uhr, Lagerhalle Schwimmen wie Hunde oder: Auf unelegante Weise gegen das Absaufen kämpfen, Theaterstück von Reto Finger 20.00 Uhr, Probebühne Hennes Bender: Luft nach oben 20.00 Uhr, Lagerhalle MUSIK Gotthard Rock, danach Rocknacht 19.00 Uhr, Hyde Park Tommy Schneller Band 20.00 Uhr, Rosenhof Fahrenhaidt Pop 20.00 Uhr, Haus der Jugend Biber Herrmann Singer-Songwriter 20.00 Uhr, Lutherhaus FOTO: SASCHA RHEKER

BLUESMAN

Tommy Schneller Band ● Erst kürzlich veröffentlichte Tommy Schneller die Live-CD und -DVD „Live In The City Of Peace“ vom Auftritt seiner Band im Februar letzten Jahres im Rosenhof. Nun zieht es den in Osnabrück aufgewachsenen Blues-Musiker erneut in diesen Livemusikclub. Auch diesmal sollte das Publikum wieder ordentlich zum Tanzen gebracht werden. 17.2.2017, Rosenhof

22

Bücker & Sandkämper Gitarrenduo 20.00 Uhr, Bohnenkamp-Haus im Botanischen Garten KUNST, KULTUR Vernissage: GegenÜber Tod – 5 Künstlerische Positionen zu Sterben und Tod Ausstellung mit Werken von Susanne von Bühlow (Zeichnung), Frank Gillich (Zeichnung), Werner Kavermann (Malerei), Ruppe Koselleck (Video), Klaus Wittkamp (Skulptur / Collage / Zeichnung). 19.00 Uhr, Kunstraum hase29 FESTE, MÄRKTE, MESSEN Malle-Party mit Ikke Hüftgold 22.00 Uhr, Alando Palais VORTRÄGE Steine und Mineralien im Dünnschliff Referent: Erwin Heiser (Osnabrück) 20.00 Uhr, Museum am Schölerberg FÜHRUNGEN Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 16.00 Uhr, Rathaus Piesberg im Fackelschein Anmeldung erforderlich: 0541 122447 18.00 Uhr, Museum Industriekultur Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück ca. 2,5 Std. 21.00 Uhr, Rathaus

BAD ESSEN Doppelkopf im Kleinen Haus 14.30 Uhr, Kleines Haus Führung im RuheForst Schloss Hünnefeld 1 Std. 16.00 Uhr, RuheForst Schloss Hünnefeld Schachabend Gäste willkommen 19.00 Uhr, Trio

BAD IBURG Informationsvortrag: Wirbelsäulenerkrankung 13.30 Uhr, Dörenberg-Klinik

BAD ROTHENFELDE Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

BRAMSCHE

_ _

Das Geheimnis des Tuchmacherzwergs mit Märchenerzählerin Sabine Meyer 18.00 Uhr, Tuchmacher Museum


FEBRUAR 2017 QUAKENBRÜCK Prof. Dr. Martin H. Jung: 500 Jahre Reformation im Osnabrücker Land Vortrag 18.30 Uhr, Christliches Krankenhaus

_

WALLENHORST Der 500. Geburtstag – Luther-Revue mit Martin Steinke, Hannes Meyer-ten Thoren und Hartmut Heyl 20.00 Uhr, Hofstelle Duling

SAMSTAG

18.

OSNABRÜCK

Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing 19.30 Uhr, Theater am Domhof Dantons Tod von Georg Büchner 19.30 Uhr, emma-theater Andreas Rebers: Amen 20.00 Uhr, Lagerhalle Simon & Jan Kabarett, Liedermacher 20.00 Uhr, Lutherhaus Nightwash live Comedy-Mix-Show 20.00 Uhr, Haus der Jugend MUSIK 2. Meisterkonzert – Francesco Piemontesi Brahms und Sibelius, NDR Radiophilharmonie 20.00 Uhr, OsnabrückHalle Deine Cousine 20.00 Uhr, Lagerhalle KUNST, KULTUR Vernissage: The Wall – Bilder aus Palästina von Ursula Mindermann 18.00 Uhr, Volkshochschule FESTE, MÄRKTE, MESSEN Flohmarkt 8.00-17.00 Uhr, Halle Gartlage

Insider Single Party Spiele & Spaß rund ums Verlieben 22.00 Uhr, Alando Palais Tanzen! Foyer-Party der Lagerhalle mit The DeeJees 23.00 Uhr, Lagerhalle FÜHRUNGEN Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 11.00 Uhr, Rathaus Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 12.00 Uhr, Rathaus Hinter der Marienkirche – die nördliche Altstadtführung Stadtführung zu Fuß, ca. 1,5h 13.30 Uhr, St. Marien Öffentliche Führung Sammlung Felix Nussbaum 14.00 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück ca. 2,5 Std. 21.00 Uhr, Rathaus VERSCHIEDENES Offenes Tanztraining 16+ Anm. 0541 7600-151 10.00 Uhr, Theater am Domhof Sternbild für Flappi für Kinder 16.00 Uhr, Planetarium Tante Bertas Kirschbaum ab 4 Jahren 16.00 Uhr, Figurentheater Dunkle Materie 17.00 Uhr, Planetarium

BAD IBURG Führung durch das Schloss Iburg mit ehemaliger Benediktinerabtei 15.00 Uhr, Schloss Bad Iburg Romantik Dinner Show inkl. 3-Gänge Menü 19.00 Uhr, Gasthof zum Freden

BAD LAER Karnevalsrevue Kolpingfamilie Bad Laer 19.33 Uhr, Gasthaus Plengemeyer

19.2. 23


VERANSTALTUNGEN BAD ROTHENFELDE

_

Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes Kaffee, Kuchen und Musik 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes Osnabrücker Beatparty Handgemachte Musik und das fröhliche Geführl der 60er mit The Four Lords, Just For Fun und The Beat 19.00 Uhr, Kurhaus

BISSENDORF

HASBERGEN Ombre di Luci Italienisches Lebensgefühl 20.00 Uhr, Töpferei Niehenke D’Agostino, van Emmerloot, Latupeirissa Jazz 20.00 Uhr, Gaste Garage

MELLE

Klönnachmittag für Teckelfreunde Osnabrücker Teckelklub 15.00 Uhr, Gut Stockum

BRAMSCHE

HAGEN Söüte för de Tanten Plattdeutsches Theaterstück 19.00 Uhr, Stock

_

Frauenfrühstück: Pilgern heute mit Susanne Enge, Erfahrungen auf dem ökumenischen Pilgerweg von Eisleben nach Wittenberg 09.00 Uhr, Forum Martinum

Schwanensee Ballett des SC Melle 19.00 Uhr, Festsaal Peter Orloff & der SchwarzmeerKosaken-Chor 19.00 Uhr, Martinikirche Lange Nacht der LiteraBuer 19.30 Uhr, St. Marien

QUAKENBRÜCK

Artland Dragons – Lok Bernau 19.30 Uhr, Artland Arena

_

WALLENHORST Le Clou Folk 20.00 Uhr, Ruller Haus

SONNTAG

19.

OSNABRÜCK

Fee Badenius: Feelosophie Liedermacher 20.00 Uhr, Filmtheater Universum

BRAMSCHEKALKRIESE Dauerausstellung: Öffentliche Führung 14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

DISSEN Bourbon Street Jazz Band Jazz 20.00 Uhr, Jazz-Club

_

GEORGSMARIENHÜTTE Holzhauser Volkskarneval Karnevalsgala 19.11 Uhr, Sporthalle Holzhausen

THEATER Mirja Boes & Band „Für Geld tun wir alles – und was machen wir nicht alles für umsonst!“, Comedy 19.00 Uhr, OsnabrückHalle Die lustige Witwe von Franz Lehár 19.30 Uhr, Theater am Domhof Frau Müller muss weg von Lutz Hübner 19.30 Uhr, emma-theater Luke Mockridge: Lucky Man Comedy, Preview 20.00 Uhr, Rosenhof

Kunsthandwerkermarkt Halle Gartlage, Osnabrück ca. 150 Aussteller: Holzverarbeitung, Korbflechter, Malerei, Drechsler, Imker, Glasbläser, Schmuck, Steinschleifer u.v.m. mit Kinderbetreuung + kostenfreie Parkplätze

24

Sonntag, 19. Februar 2017 Info unter: Tel./Fax/AB:

054 81/63 58 (Stephan Grawe)


FEBRUAR 2017 MUSIK SonnTAKTE „Klaviermusik“ 11.00 Uhr, Musikschule Caprivistraße FESTE, MÄRKTE, MESSEN

Osnabrücker Schallplattenbörse Tonträger aus allen Musikrichtungen seit den 50er Jahren bis heute, 11.00-16.00 Uhr, OsnabrückHalle Kunsthandwerkermarkt Kreatives Allerlei 11.00-18.00 Uhr, Halle Gartlage BlueNote Tango Tangounterricht und dann Tanz-Abend 16.00-22.00 Uhr, BlueNote FÜHRUNGEN Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 11.00 Uhr, Rathaus Marienkirchturmbesteigung Führung auf den Marienkirchturm 11.30-13.00 Uhr, St. Marien Dem Hasefluss per Führung in der Altstadt folgen 1,5 Stunden 13.30 Uhr, Vitischanze Öffentliche Führung Sammlung Felix Nussbaum 14.00 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte Öffentliche Führung mit Peer-Guides durch die Ausstellung 15.30 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus VERSCHIEDENES Tauschtag für Briefmarken, Münzen, Belege, Ganzsachen und Ansichtskarten Verein für Philatelie und Numismatik Niedersachsen 10.00-12.00 Uhr, Evangelische FamilienBildungsstätte

Audi-Stammtisch 10.00-13.00 Uhr, Museum Industriekultur Tante Bertas Kirschbaum ab 4 Jahren 11.00 Uhr, Figurentheater Senioren-Tanzcafé mit Live-Musik, Info unter 0541 188055 14.00-19.00 Uhr, Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße Lars der Eisbär für Kinder 15.00 Uhr, Planetarium Familienprogramm: Expedition in den Regenwald nur mit Anmeldung unter 0541/969-2700, für Kinder ab 6 Jahren 15.00-17.30 Uhr, Haupteingang Botanischer Garten Joachim Hecker: Das Haus der kleinen Forscher Verblüffende Experimente für Kinder ab 4 Jahren 15.30 Uhr, Lagerhalle Abenteuer Planeten für Familien 16.00 Uhr, Planetarium Ferne Welten 17.00 Uhr, Planetarium

STÖBERMEILE

Kunsthandwerkermarkt ● Es ist wieder so weit, der Kunsthandwerkermarkt in der Halle Gartlage lädt erneut zum Staunen und Stöbern ein. Über 150 Aussteller und ein vielseitiges Programm lassen keine Wünsche offen; egal ob Schmuckverarbeitung, Zinngießerei, Malerei, Floristik oder auch Puppenkleidung, hier lässt sich alles finden. 19.2.2017, Halle Gartlage

25


VERANSTALTUNGEN MELLE

Ukulelen-Stammtisch Ukulele mitbringen und gemeinsam musizieren. 18.30 Uhr, Grüner Jäger

BAD ESSEN Stress im Champus Express Theateraufführung der Theatergruppe Hüsede mit Kaffee und Kuchen 09.00 Uhr, Gasthaus Tönsmeyer Bad Essener Sonntag Verkaufsoffener Sonntag 14.00-18.00 Uhr, Ortszentrum

BAD IBURG Führung durch das Schloss Iburg mit ehemaliger Benediktinerabtei 15.00 Uhr, Schloss Bad Iburg

BAD ROTHENFELDE

_

Skat für jedermann 09.30 Uhr, Gaststätte Fuchskuhle Sonntagsklänge Musik zum Sonntag mit dem Ensemble der Kur und Touristik. 10.30 Uhr, Haus des Gastes Beschwingte Unterhaltung 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes Tanztee mit Live-Musik 15.00-18.00 Uhr, Kurhaus

BERSENBRÜCK Briefmarkentauschtag der Briefmarkenfreunde Bersenbrück 10.00-12.00 Uhr, Gasthof Hilker

BRAMSCHE Öffentliche Führung mit Maschinenvorführung 11.00 Uhr, Tuchmacher Museum

_ _

BRAMSCHEKALKRIESE Dauerausstellung: Öffentliche Führung 11.00+14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

FÜRSTENAU Karnevalsumzug mit After-Umzug-Party 14.11 Uhr Beginn des Umzuges 10.00 Uhr, Ortszentrum

Frühjahrs-Vogelbörse der Vogelfreunde Bruchmühlen 08.00-14.00 Uhr, Torbogenhaus Bücherkirche 14.00-17.00 Uhr, Martinikirche Und sie bewegt sich doch... Kirchenkabarett 17.00 Uhr, Forum Konzert des Meller Kammerorchesters mit Werken von Zelenka, Mozart, Bode, Schubert und Penderecki 17.00 Uhr, St. Matthäus-Kirche Schwanensee Ballett des SC Melle 18.00 Uhr, Festsaal

WALLENHORST Nachmittags-Gala Kolping-Karneval 14.30 Uhr, Gasthaus Barlag

MONTAG

20.

OSNABRÜCK

THEATER VPT interpretiert: Die drei ??? und der grüne Geist Vollplaybacktheater 20.00 Uhr, OsnabrückHalle MUSIK Tastenlöwen Klavierwoche 18.00 Uhr, Städt. Musik- und Kunstschule Wunderlichstes Buch der Bücher ist das Buch der Liebe Erotische Poesien in Wort und Klang 19.20 Uhr, Steigenberger Hotel Remarque

GEORGSMARIENHÜTTE Kinderkarneval Holzhauser Volkskarneval 15.11 Uhr, Sporthalle Holzhausen

HAGEN Söüte för de Tanten Plattdeutsches Theaterstück 17.00 Uhr, Stock Was uns wichtig ist Benefizkonzert des Hospizvereins Hagen mit der Band Saitenspringer 17.00 Uhr, Ehemalige Kirche

26

Der Spezialist für

·

·

Schilder Stempel Folienschriften Schalttafeln Industriegravuren

·

·

Dielingerstr. 8 49074 Osnabrück

·

Tel. 05 41-2 45 99 Fax 05 41-2 80 40

www.h-haemmerling.de


FEBRUAR 2017 Blue Monday Jam Der Treffpunkt für 12-Takter ab 19.30 Uhr, Lagerhalle

BAD ESSEN Bilderbuchkino 17.00 Uhr, Gemeindebücherei

HAGEN Jakobsweg von Anja Rolf 19.30 Uhr, Pfarrheim St. Martinus

DIENSTAG

21.

OSNABRÜCK

THEATER Danse Macabre Mary Wigman / Marco Goecke / Mauro de Candia 19.30 Uhr, Theater am Domhof Frau Müller muss weg von Lutz Hübner 19.30 Uhr, emma-theater Sven Bensmann liest eure Witze Comedy 20.00 Uhr, Zauber von OS MUSIK Tastenlöwen Klavierwoche 18.00 Uhr, Städtische Musik- und Kunstschule AnnenMayKantereit 20.00 Uhr, OsnabrückHalle 360° Salsa ab 20 Uhr Schnupperstunde, ab 21 Uhr Party 20.00 Uhr, Projekt 36 Milonga Tango 20.30 Uhr, Piesberger Gesellschaftshaus VORTRÄGE Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung von Gabriele Etzel 17.30 Uhr, Volkshochschule Sie sind entlassen! Die Digitalisierung und ihre Chancen von Joachim Sucker 19.30 Uhr, Volkshochschule Michael Martin – Multivisionsvortrag 20.00 Uhr, Rosenhof

VERSCHIEDENES Der Regenbogenfisch für Kinder 16.00 Uhr, Planetarium Ixcanul – Träume am Fuße des Vulkans In Kooperation mit „Vistas Latinas“ und A3W, Guatemala 2014, 91 Min. 18.00+20.15 Uhr, Lagerhalle Zeitreise + 19.30 Uhr, Planetarium

BAD ESSEN Jakkolo 19.00 Uhr, Trio

BAD IBURG Dia-Vortrag: Eine Städtereise durch Polen Referentin: Manfred König 19.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

BAD ROTHENFELDE Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes Klingende Teestunde 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes Bridgeclub 15.00-18.30 Uhr, Café Forstgarten Vorführung des Salzsiedens 16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

BRAMSCHE Chorgemeinschaft Spätlese 15.00-17.00 Uhr, Alloheim

_

_

GEORGSMARIENHÜTTE Habemus Papam – Ein Papst büxt aus Filmcafé für Senioren 15.00 Uhr, Rathaus Ü60-Karneval Holzhauser Volkskarneval 16.00 Uhr, Sporthalle Holzhausen

QUAKENBRÜCK Vorstellung der ambulant betreuten Pflege-WGs Vortrag und Offener Mittagstisch 10.30 Uhr, St. Sylvesterstift

_

MITT WOCH

22.

OSNABRÜCK

THEATER Religionen, Reformen und gesellschaftlicher Wandel. Kongress ab 14.00 Uhr, Schloss

27


VERANSTALTUNGEN Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing 19.30 Uhr, Theater am Domhof Dantons Tod von Georg Büchner 19.30 Uhr, emma-theater Falco – Das Musical Musical 20.00 Uhr, OsnabrückHalle MUSIK Tastenlöwen Klavierwoche 18.00 Uhr, Städtische Musik- und Kunstschule Max Giesinger „Der Junge, der rennt Tour 2017“ 20.00 Uhr, Rosenhof VORTRÄGE Ernst Ludwig Kirchner: Der Totentanz der Mary Wigman Werkgespräch mit Julia Ortmeyer 16.30 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus Abendvortrag des Ministerpräsidenten Stefan Weil im Rahmen des Kongresses „Religionen, Reformen und gesellschaftlicher Wandel“ 19.30 Uhr, Schlossaula FÜHRUNGEN Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 13.30 Uhr, Rathaus Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 15.00 Uhr, Rathaus VERSCHIEDENES Forum Zeitgeschichte Anmeldung unter Telefon 0541 323 2207 10.30 Uhr, Kulturgeschichtliches Museum Professor Photon 15.00 Uhr, Planetarium Queen – Heaven 18.00 Uhr, Planetarium Delicatessen 40 Jahre Kino in der Lagerhalle, „Geschmackvoller“ Kultfilm, F 1991, 99 Min. 18.00+20.15 Uhr, Lagerhalle Sprache – Voller Sprache – Sprachvoll Start des Frauensprechchores Osnabrück SPRACHVOLL 19.00-20.30 Uhr, Frauenberatungsstelle Masuren – Das Herz Mitteleuropas Multivisions-Show 19.30 Uhr, Haus der Jugend

ANKUM Azubis werben Azubis Ausbildungsmesse 08.30-13.00 Uhr, Goodies-Center

28

BAD ESSEN Bridge Anm. 05472 979397 14.30 Uhr, Haus Deutsch Krone

BAD LAER Gesundheitsvortrag Hochsensibilität – Chance oder Fluch? Referentin Anne Gutzeit 19.00-21.00 Uhr, Gesundheitszentrum

BAD ROTHENFELDE Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes Musik zur Kaffeezeit 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes Bridge – freies Spiel 19.00 Uhr, Augenklinik

_

WALLENHORST Bilderbuchkino: Hereinspaziert! Conni im Zirkus 16.30 Uhr, Ruller Haus

DONNERSTAG

23.

OSNABRÜCK

THEATER Die lustige Witwe von Franz Lehár 19.30 Uhr, Theater am Domhof Dantons Tod von Georg Büchner 19.30 Uhr, emma-theater Religionen, Reformen und gesellschaftlicher Wandel. Kongress ab 9.00 Uhr, Schloss MUSIK Tastenlöwen Klavierwoche der städtischen Musikund Kunstschule 18.00 Uhr, Städtische Musik- und Kunstschule Stahlzeit – Termin 1 der Doppelshow „Rammstein Tribute-Konzert“ 20.00 Uhr, Rosenhof Jin Jim Modern Jazz Rock 20.00 Uhr, Lutherhaus FESTE, MÄRKTE, MESSEN Heidewitzka, Herr Kapitän Weiberfastnacht mt DJ Kalla Rakete 20.00 Uhr, Lagerhalle


FEBRUAR 2017 Ticket-Service: Mo.–Fr. 9:00–17:00 Uhr Telefon 0541.3490-24 ticketservice@osnabrueckhalle.de www.osnabrueckhalle.de

So. 05.02.17

ABBA GOLD – The Concert Show

Di. 07.02.17

TINA – The Rock Legend

Do. 09.02.17

YESTERDAY – A Tribute to the Beatles

Fr. 10.02.17

KURT KRÖMER

Sa. 11.02.17

GERBURG JAHNKE

So. 12.02.17

DAS PHANTOM DER OPER

Mi. 15.02.17

CHINESISCHER NATIONALCIRCUS

Do. 16.02.17

MANTASTIC SIXX PAXX

Sa. 18.02.17

FRANCESCO PIEMONTESI, Meisterkonzert

So. 19.02.17

MIRJA BOES & Band

Mo. 20.02.17

DAS VPT INTERPRETIERT: Die drei ??? und der grüne Geist

Di. 21.02.17

ANNENMAYKANTEREIT AUSVERKAUFT

Mi. 22.02.17

FALCO – Das Musical

Mi. 01.03.17

DIE NACHT DER MUSICALS

Do. 02.03.17

RALF SCHMITZ

Fr. 03.03.17

SEBASTIAN PUFPAFF

Sa. 04.03.17

ARNO UND ANDRÉ STERN

So. 05.03.17

BIBI BLOCKSBERG – HEXEN HEXEN Überall!

Weitere Veranstaltungen bei uns im Vorverkauf u.a.: 2017 • 12.03. Gymdoo • 14.03. Marlene Jaschke • 15.03. Massachusetts – Das BEE GEES Musical • 19.03. Willy Astor • 20.03. Magic of the Dance • 21.03. Albrecht Mayer (Meisterkonzert) • 30.03. Baumann & Clausen • 06.04. ELVIS – Das Musical • 08.04. 90s in Concert • 18.04. Bundesjugendorchester • 27.04. Helmut Lotti • 28.04. Gernot Hassknecht • 29.04. Joja Wendt • 30.04. Nicolai Friedrich • 04.05. Max Raabe & Palast Orchester • 05.05. Chris de Burgh & Band • 30.05. Studio Braun • 27.09. Olaf Schubert • 30.09. Jethro Tull’s Ian Anderson • 12.10. Schiller • 14.11. Johannes Oerding • 24.11. Torsten Sträter • 10.12. Dieter Nuhr

*

* Kostenfrei 20 Min. Parken direkt unter der OsnabrückHalle in der Parkgarage des arcona LIVING OSNABRÜCK, Zufahrt Hans-BöcklerStraße. Parkticket wird im Ticket-Service nur während der Öffnungszeiten beim Kauf von Eintrittskarten kostenfrei entwertet. Außerhalb der Öffnungszeiten gilt der jeweilige Garagentarif.

WISSEN, WAS LÄUFT!

Jetzt Newsletter abonnieren auf www.osnabrueckhalle.de

29


VERANSTALTUNGEN Weiberfastnacht Live on stage: „Berlin Dreamboys“ 22.00 Uhr, Alando Palais VERSCHIEDENES Osnabrücker Friedensgespräche mit dem EKD-Ratsvorsitzenden Bedford-Strohm 19.00 Uhr, OsnabrückHalle Osnabrücker Bürgerforum für Nahne Diskussion und Gespräch mit Vertretern aus Politik und Verwaltung 19.30 Uhr, Pfarrheim St. Ansgar

BAD IBURG Nachtwächterrundgang mit Augustinus 19.00 Uhr, Rathaus Deflorians Erzählcafé mit Werner Deflorian 19.30 Uhr, Dörenberg-Klinik

BAD ROTHENFELDE Modenschau 15.00 Uhr, Café in Moll Vorführung des Salzsiedens 16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

_

GEORGSMARIENHÜTTE Frauenkarneval Holzhauser Volkskarneval 17.47 Uhr, Sporthalle Holzhausen

HAGEN Sturm auf das Rathaus 16.00 Uhr, Rathaus

FREITAG

24.

OSNABRÜCK

THEATER Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing 19.30 Uhr, Theater am Domhof Schwimmen wie Hunde oder: Auf unelegante Weise gegen das Absaufen kämpfen, Theaterstück von Reto Finger 20.00 Uhr, Probebühne Die Reise – Sportfreunde Haseglück Improshow 20.00 Uhr, Haus der Jugend Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie „Paradiesseits“, Kabarett 20.00 Uhr, Lagerhalle

30

Krise mit Luise – Figurentheater Kein ganz normales Ehedrama! 20.00 Uhr, Figurentheater MUSIK Tastenlöwen Klavierwoche 18.00 Uhr, Städt. Musik- und Kunstschule Wohnzimmerkonzert mit Samuel Breuer und Sophia Wahnschaffe 19.30 Uhr, Jugendkirche Stahlzeit – Termin 2 der Doppelshow „Rammstein Tribute-Konzert“ 20.00 Uhr, Rosenhof Clive Carroll 20.00 Uhr, Lutherhaus Custard Pies Led Zeppelin-Tribute 20.00 Uhr, Lagerhalle FESTE, MÄRKTE, MESSEN Stoff & Schnaps“ – süchtig nach Party mit „Unique Dance Battle“ im OriginalBoxring 22.00 Uhr, Alando Palais FÜHRUNGEN Rathaus und Altstadt ca. 2 Std. 16.00 Uhr, Rathaus Mit dem Nachtwächter durch Osnabrück ca. 2,5 Std. 21.00 Uhr, Rathaus VERSCHIEDENES VfL Osnabrück – Werder Bremen II 3. Liga 19.00 Uhr, Bremer Brücke Vis-à-Vis -40 19.30 Uhr, Theater am Domhof Classic con Brio – Ankündigung des Programms 20.00 Uhr, Ledenhof

BAD ESSEN Doppelkopf im Kleinen Haus 14.30 Uhr, Kleines Haus

maschstraße 10 (abfahrt lotter straße) tel. 0541/9 63 86-0 fax 0541/43 42 39 www.intourhotel.de

● hotel mit allem komfort ● ruhige, zentrale lage ● garagen


FEBRUAR 2017 WALLENHORST

Schachabend Gäste willkommen 19.00 Uhr, Trio

Kostümfest Kolping-Karneval 19.30 Uhr, Gasthaus Barlag

BAD IBURG Ärztlicher Vortrag: Hüft- und Kniegelenkersatz 13.30 Uhr, Dörenberg-Klinik Ernährungsvortrag: Osteoporose 15.00 Uhr, Dörenberg-Klinik

SAMSTAG

25.

BAD LAER Klangschalenreise in der Salzgrotte Anm. 05424 294111 17.00 Uhr, Blombergklinik

BAD ROTHENFELDE Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes

OSNABRÜCK

_

BOHMTE The Gregorian Voices 19.30 Uhr, Gemeindehaus St. Thomas

BRAMSCHE Kleine Comedy Nacht 20.00 Uhr, Alte Webschule

_

HAGEN Söüte för de Tanten Plattdeutsches Theaterstück 19.30 Uhr, Stock

MELLE Monday Night Duo 20.00 Uhr, Insel der Künste

_ FOTO: VOLKER BEINHORN

QUAKENBRÜCK

Rock-Oratorium „Luther! Rebell wider Willen“ 500 Jahre Reformation im Artland 20.00 Uhr, St. Sylvester

RESTRUPBIPPEN Thekentratsch – Deine Gene braucht kein Mensch Frauenkabarett 20.00 Uhr, Theatersaal Compagnia Buffo

THEATER Momo von Michael Ende, Bühnenfassung von Maria Schneider 17.00 Uhr, emma-theater Hairspray The Broadway Musical 19.30 Uhr, Haus der Jugend MUSIK Blue 20.00 Uhr, Lutherhaus FESTE, MÄRKTE, MESSEN Osna-Oldies Oldtimern-Messe 10.00-18.00 Uhr, Halle Gartlage Ossensamstag Karnevalsumzug von der Johanniskirche zum Rathaus 14.00 Uhr, Johanniskirche Rucki Zucki – Jetzt geht die Party richtig los Ossensamstag mt DJ Kalla Rakete 16.00 Uhr, Lagerhalle Ü30-Party Live on stage: Q5 21.00 Uhr, Alando Palais FÜHRUNGEN Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 11.00 Uhr, Rathaus Öffentliche Führung Sammlung Felix Nussbaum 14.00 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus VERSCHIEDENES Die Draußenseiner Abenteuer für Grundschulkinder 13.00-16.00 Uhr, Nackte Mühle Bundesliga auf Großbildleinwand 15.00 Uhr, Lagerhalle Sternbild für Flappi für Kinder 16.00 Uhr, Planetarium Dunkle Materie – Universum 17.00 Uhr, Planetarium

31


VERANSTALTUNGEN BRAMSCHEKALKRIESE

ALTES BLECH

Dauerausstellung: Öffentliche Führung 14.30 Uhr, Museum Varusschlacht Nachts im Museum – fegt nicht nur Frau Putzig durch die Gänge Rollenspiel in der Ausstellung 17.00 Uhr, Museum Varusschlacht

GEORGSMARIENHÜTTE Karnevalssause im Festzelt Party mit Showdisco Starlight on Tour 20.00 Uhr, Kirmesplatz Oesede

HILTER Blasorchester Borgloh: Das Konzert mit Tanz 20.00 Uhr, Sporthalle Borgloh

OSNA Oldies ● Wer ein Herz für Autos und einen Sinn für Nostalgie hat, wird bei den„OSNA Oldies“ auf seine Kosten kommen. Mehr als 60 Unternehmern, Clubs und Händler sind vor Ort, um das Wochenende ausschließlich den Fortbewegungsmitteln unserer Eltern und Großeltern zu widmen. Gerechnet wird mit 15.000 bis 25.000 Besuchern. 25./26.2.2017, Autohaus Härtel Kleine Saunanacht verlängerte Öffnungszeiten 19.00-1.00 Uhr, Nettebad

BAD ESSEN

BAD IBURG Führung durch das Schloss Iburg mit ehemaliger Benediktinerabtei 15.00 Uhr, Schloss Bad Iburg Fackelwanderung 18.00 Uhr, Gasthof zum Freden

BAD ROTHENFELDE

_

BISSENDORF Klönnachmittag für Teckelfreunde Osnabrücker Teckelklub 15.00 Uhr, Gut Stockum

BRAMSCHE Since Jimmy Kneipenkult(o)urprogramm 20.00 Uhr, Aquarena

32

LOTTE SF Lotte – Chemnitzer FC 3. Liga 14.00 Uhr, Frimo-Stadion

OSTERCAPPELN Eist Folkkonzert mit irischer Musik 20.00 Uhr, Gasthaus Linnenschmidt

QUAKENBRÜCK

_

125. Stiftungsfest mit Theateraufführung „Adel verpachtet“ 19.00 Uhr, Gut Vehr

SONNTAG

Einführung in die Heilpflanzenkunde Vortrag und Gartenführung. Info + Anmeld. Christine Welzel-Leinker Tel. 05472/1073 15.00-17.00 Uhr, Welzel-Leinker

Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes Kaffee, Kuchen und Musik 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes

_

_

26.

OSNABRÜCK

THEATER Hairspray The Broadway Musical 11.30+16.00 Uhr, Haus der Jugend Danse Macabre Mary Wigman / Marco Goecke / Mauro de Candia 19.30 Uhr, Theater am Domhof Dantons Tod von Georg Büchner 19.30 Uhr, emma-theater MUSIK 5. Sinfoniekonzert Barock 11.00 Uhr, OsnabrückHalle SonnTAKTE „Musik zur Zeit Luthers“ 11.00 Uhr, Musikschule Caprivistraße


FEBRUAR 2017 Zum Kaffee mit 5 Engeln Kaffee-und-Kuchen-Milonga mit dem Quínteto Ángel, Tango 15.00 Uhr, Piesberger Gesellschaftshaus Frank Muschalle Trio Kaffeekonzert mit Swing, Blues & Boogie 16.00 Uhr, BlueNote FESTE, MÄRKTE, MESSEN Osna-Oldies Oldtimern-Messe mit Versteigerung 10.00-18.00 Uhr, Halle Gartlage FÜHRUNGEN Rathaus- und Altstadtführung ca. 1,5 Std. 11.00 Uhr, Rathaus Marienkirchturmbesteigung Führung auf den Marienkirchturm 11.30-13.00 Uhr, St. Marien Öffentliche Führung Sammlung Felix Nussbaum 14.00 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus VERSCHIEDENES Einführungsmatinee zur Premiere THE ADDAMS FAMILY 11.30 Uhr, Theater am Domhof Senioren-Tanzcafé mit Live-Musik, Info unter 0541 188055 14.00-19.00 Uhr, Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße Lars der Eisbär für Kinder 15.00 Uhr, Planetarium Abenteuer Planeten für Familien 16.00 Uhr, Planetarium Ferne Welten 17.00 Uhr, Planetarium

BAD ESSEN Bad Essener Sonntag Verkaufsoffener Sonntag 14.00-18.00 Uhr, Ortszentrum

BAD IBURG Führung durch das Schloss Iburg mit ehemaliger Benediktinerabtei 15.00 Uhr, Schloss Bad Iburg Zu Gast beim Ritterbischof Benno Führung durch das Schloss für Kinder. Ab 6 Jahren 16.30 Uhr, Schloss Bad Iburg

BAD ROTHENFELDE

_

Skat für jedermann 09.30 Uhr, Gaststätte Fuchskuhle Sonntagsklänge Musik zum Sonntag mit dem Ensemble der Kur und Touristik. 10.30 Uhr, Haus des Gastes Beschwingte Unterhaltung 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes Tanztee mit Live-Musik 15.00-18.00 Uhr, Kurhaus

BERSENBRÜCK

_

Cicerone Ensemble Werke von Barriere, Händel, Telemann, Geminiani, J.-C. Bach, Roman und J. J. Quantz. 19.30 Uhr, Gymnasium Bersenbrück

BOHMTE Familienkarneval Schützenverein Bohmterheide 15.00 Uhr, Schützenhalle Leverner Straße Arenshorster Konzert: Jugend musiziert Auswahlkonzert 18.30 Uhr, Arenshorster Kirche

33


VERANSTALTUNGEN BRAMSCHE Öffentliche Führung mit Maschinenvorführung 11.00 Uhr, Tuchmacher Museum Karneval in Malgarten CJC e.V. 15.00 Uhr, CJC-Haus

_

MONTAG

BRAMSCHEKALKRIESE Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung 11.00+14.30 Uhr, Museum Varusschlacht

GEORGSMARIENHÜTTE Hüttensonntag – Rathaussturm 14.00 Uhr, Rathaus Hüttensonntag – Großer Karnevalsumzug 15.00 Uhr, Rathaus

OSNABRÜCK

HAGEN

HILTER

_

MELLE

QUAKENBRÜCK

BAD ESSEN Blutspende des DRK Bad Essen 15.30-20.00 Uhr, Grundschule Infoveranstaltung Heilfastentage 19.30 Uhr, Grundschule

MELLE

Meller Puppenspiele ab 11.00 Uhr, Forum Bücherkirche 14.00-17.00 Uhr, Martinikirche Adel verpachtet Theateraufführung 15.00 Uhr, Gut Vehr

27.

MUSIK Blue Monday Jam Der stimmige Treffpunkt für alle 12-Takter ab 19.30 Uhr, Lagerhalle 5. Sinfoniekonzert Barock. Solisten: Hille Perl (Viola da Gamba), Michal Majersky (Violine), Musikalische Leitung: Hille Perl 20.00 Uhr, OsnabrückHalle

Söüte för de Tanten Plattdeutsches Theaterstück 17.00 Uhr, Stock Hausmusiknachmittag Jugendmusikschule Hagen 17.00 Uhr, Ehemalige Kirche Blasorchester Borgloh: Das Konzert mit Kaffeetafel 15.00 Uhr, Sporthalle Borgloh

RESTRUPBIPPEN Käpt’n Knall bei den Indianern Kindertheater 15.00 Uhr, Theatersaal der Compagnia Buffo

CCR Revival Band Creedence Clearwater Revival-Tribute 20.30 Uhr, Kulturwerkstatt Buer

_

DIENSTAG

28.

OSNABRÜCK

Paul Panzer – Invasion der Verrückten Comedy 19.00 Uhr, Artland Arena

34

THEATER Frau Müller muss weg von Lutz Hübner 19.30 Uhr, emma-theater MUSIK 360° Salsa ab 20 Uhr Schnupperstunde, ab 21 Uhr Party 20.00 Uhr, Projekt 36 Pappnasen-Tango Tango-Milonga zum Karneval 20.30 Uhr, Piesberger Gesellschaftshaus


FEBRUAR 2017 VORTRÄGE Skulptur Projekte 2017 von Judith Freg 19.00 Uhr, Kunstraum hase29 Andalusien Bildervortrag von Klaus Kirmis 19.00 Uhr, Wohnstift am Westerberg Die Zukunft statt Zocken – Gelebte Alternativen zu einer zerstörerischen Wirtschaft von Dr. Wolfgang Kessler 19.30 Uhr, Volkshochschule Jan-Uwe Rogge: Das neue „Kinder brauchen Grenzen“ Tipps vom Erziehungsberater 20.00 Uhr, Lagerhalle VERSCHIEDENES 1,2,3 – Kamishibai mit „Neu in der Familie: das Chamäleon Ottilie“ für Kinder ab 3 Jahren 16.00 Uhr, Stadtbibliothek Der Regenbogenfisch für Kinder 16.00 Uhr, Planetarium Osnabrücker Bürgerforum für Atter Diskussion und Gespräch mit Vertretern aus Politik und Verwaltung 19.30 Uhr, Atterkirche Sternenhimmel im März 19.30 Uhr, Planetarium

BAD ESSEN Plattdeutsche Runde 15.00 Uhr, Kleines Haus Jakkolo 19.00 Uhr, Trio

BAD ROTHENFELDE Kleine Brunnenmusik 10.00-11.30 Uhr, Haus des Gastes Klingende Teestunde 15.00-16.30 Uhr, Haus des Gastes Bridgeclub 15.00-18.30 Uhr, Café Forstgarten Vorführung des Salzsiedens 16.00-18.00 Uhr, Heimatmuseum

BRAMSCHE

AUSBLICK Demnächst in Osnabrück & im Osnabrücker Land 4.3.2017 OSPO – Osnabrücker Sportmesse Osnabrück, Alando Palais 4./5.3.2017 2. Osnabrücker Umschlag – Mittelalter-Messe Osnabrück, Halle Gartlage 5.3.2017 Osnabrücker Fahrradmesse Osnabrück, Autohaus Härtel 12.3.2017 Gymdoo – Messer für Sport.Gesundheit.Freizeit Osnabrück, OsnabrückHalle 31.3.-9.4.2017 Frühlingsjahrmarkt Osnabrück, Halle Gartlage 1./2.4.2017 Die Energiemesse Osnabrück, Zentrum für Umweltkommuniaktion/DBU 15.-17.4.2017 Historisches Osterspektakel Bad Iburg, Schloss & Innestadt 20.-22.4.2017 Popsalon 7 Osnabrück, verschiedene Orte

_

21.-30.4.2017 classic con brio Osnabrück, verschiedene Orte 21.-23.4.2017 Hüttenmarkt GM-Hütte, Innenstadt

_

Briefmarken-Tauschtag Briefmarkenfreunde Bramsche e.V. 19.00 Uhr, Schützenhalle der Neustädter Schützen

MELLE Spiel und Spaß am Faschingstag 14.30 Uhr, Gelände des Vereins „Traktoren und historische Landmaschinen“

26.-30.4.2017 European Media Art Festival Osnabrück, Lagerhalle, Kunsthalle u. a. Orte 26.4.-1.5.2017 Horses & Dreams meets Austria Hagen a. T.W., Hof Kasselmann 29.4.-1.5.2017 Frühlingsauftakt Bad Essen, Schloss Ippenburg

35


FOTO: MICHAEL KRÜ GER/DOLLARPHOTOCLUB.COM

AKTIV & FIT

36

OSNABRÜCK

BAD ESSEN

4.2., Samstag ADFC-Radtour: Übers Wiehengebirge nach Bad Essen ca. 50 km 11.00 Uhr, ADFC Infoladen 5.2., Sonntag ADFC-Radtour: Schneegeflüster – die Tour für wetterfeste Gleichgesinnte 35 km 12.00 Uhr, ADFC Infoladen 18.2., Samstag ADFC-Radtour: Rundtour zur kalten Jahreszeit über Laggenbeck 50 km 12.00 Uhr, ADFC Infoladen 19.2., Sonntag ADFC-Radtour: Primavera und Dolce Vita – unterwegs im zarten Hauch des Frühlings 40 km 12.00 Uhr, ADFC Infoladen 24.2., Freitag Aquafitness: Aqua Zumba 19.00 Uhr, Moskaubad 26.2., Sonntag ADFC-Radtour: Auf und ab nach Mettingen 65 km 12.00 Uhr, ADFC Infoladen

Jeden Dienstag Atemtherapie 17.10-17.30 Uhr, Solearena 17.2., Freitag Boule-Treff 14.00 Uhr, Leuchtenburger Garten 25.2., Samstag Kleine Wanderung des VV Bad Essen mit Grünkohlessen 16.00 Uhr, Rathaus

BAD IBURG 6.2., Montag Wanderung auf den Freeden ca. 2 Std. 14.30 Uhr, Parkplatz „Zum Freeden“ 13.2., Montag Wanderung auf den Dörenberg ca. 2 Std. 14.30 Uhr, Freibad 20.2., Montag Wanderung auf den Urberg ca. 2 Std. 14.30 Uhr, Freibad 27.2., Montag Wanderung über den Langenberg 14.30 Uhr, Hotel im Park


FEBRUAR 2017 BAD ROTHENFELDE

MELLE

Jeden Mittwoch Auf Schusters Rappen Geführte Wanderung 13.50 Uhr, ZOB Kiosk Jeden Donnerstag Nordic-Walking – geführte Gruppe 14.30 Uhr, Tourist-Information

4.2., Samstag Wanderung des Heimat- und Verschönerungsvereins Buer mit Grünkohlessen 10.00 Uhr, Busbahnhof Buer Fackelwanderung anschl. 6. Westerhausener Grünkohlmahlzeit, Anmeldung erforderlich unter: 05422 98290 16.30 Uhr, Westerhausen 5.2., Sonntag Vormittagswanderung des Heimat- und Verschönerungsvereins Melle-Mitte anschl. Grünkohlessen 10.00 Uhr, Parkpl. Weststr., Melle-Mitte 12.2., Sonntag Rundwanderung Wandergruppe des Heimatvereins Gesmold, ca. 10 km 08.00 Uhr, Gesmold 13.2., Montag Wanderung der Aktiven Senioren Wellingholzhausen außerdem Knobeln und Kartenspielen 14.00 Uhr, Canisiusheim, Wellingholzhausen 14.2., Dienstag Aquafitness: „Fit im Winter“ mit dem Landfrauenverein Buer, Anmeldung erforderlich unter: 05427 6375 13.00 Uhr, Grönegaubad Melle-Mitte 19.2., Sonntag Familienwanderung Heimat- und Verkehrsverein Riemsloh 09.00 Uhr, Kastanienplatz Melle-Riemsloh 26.2.,Sonntag Meller Naturführung 2017 „Tiere und Tierspuren im Wald“, mit Astrid Schmidtendorf 14.00 Uhr, Parkplatz Ehrenmal Melle-Düingdorf

BISSENDORF 12.2., Sonntag Grünkohlwanderung Anmeldung erforderlich unter Tel. 05402 982106 10.00 Uhr, Kurgarten Schledehausen

BRAMSCHE 12.2., Sonntag Nachmittagswanderung anschließend Bildervortrag 14.00 Uhr, Parkplatz AOK 26.2., Sonntag Wanderung Wandergruppe des SV HesepeSögeln e.V. 14.00 Uhr, Gasthof Bischof-Reddehase 25.2., Samstag Heseper Grünkohlwanderung 16.00 Uhr, Ortsmitte Hesepe

GEORGSMARIENHÜTTE 22.2., Mittwoch Frühjahrsputz für Köper, Geist und Seele Rundum gesund und wohlfühlen 19.00 Uhr, Rathaus

HAGEN 25.2., Samstag Heimatliche Wanderung des Heimatvereins Hagen a.T.W. 14.00 Uhr, Rathaus

   

EnergiePartner

Heinrich Fip GmbH & Co. KG Aral Markenvertriebspartner

www.fip.de 37


AUSSTELLUNGEN OSNABRÜCK

DAUERAUSSTELLUNG: „Unabhängigkeit – Toleranz – Humor“ Felix-Nussbaum-Haus/Kulturgeschichtliches Museum „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“, bis 23.4.; „Tanz und Tod in der Kunst des frühen 20. Jahrhunderts“, 12.2. bis 25.6. DAUERAUSSTELLUNGEN: - Felix Nussbaum – Der Maler - Sammlung Gustav Stüve - Alle guten Dinge sind DREI + ZEHN - Dürer-Sammlung - Sammlung Schledehaus (Alexandrinische Münzen) - „Haus der Erinnerung – Alltagskultur des 20. Jahrhunderts“, Kunsthandwerk und Design Forum am Dom „Von Cranach zur Bild-Zeitung. 500 Jahre Wandlung des Lutherbildnisses als Spiegel der Kirchen- und Kulturgeschichte“, 2. bis 26.2. Franziskushospital Zeichnungen von Christa AlbesHübschen: „Diversitäten“, bis 31.3. Galerie KunstGenuss „Zeitreise III – Christiane Reinhardt – Malerei, Collagen, Grafik aus sechs Jahrzehnten“, bis 26.2. FOTO: ICARO ZORBAR

AMEOS Klinikum, Treffpunkt für Kunst & Kultur „Augenblicke des Glücks – Glück ist die Summe aus vielen kleinen wunderbaren Momenten“, 12.2. bis 27.4. BBK Kunst-Quartier „Kinder in Palästina“, bis 4.2.; Thomas Fleischer: „Nicht jeder Akt ist nackt“, 10.2. bis 11.3. DBU Vom Klimawandel bis zur sozialen Gerechtigkeit: „ÜberLebensmittel“ thematisiert „unser täglich Brot“, bis 31.12. Diözesanmuseum „Im Angesicht des Todes. Begenung zwischen Schicksal und Hoffnung“, ab 11.2. Erich Maria Remarque-Friedenszentrum „Zwischen Harz und Heide. Todesmärsche und Räumungstransporte im April 1945“, bis 5.2.; „Liebe deinen Nächsten – Auf Rettungsfahrt im Mittelmeer an Bord der Aquarius“ Ausstellung zur Graphic Novel von Gaby von Borstel und Peter Eickmeyer, 16.2. bis 7.5.

„Icaro Zorbar. Verweile doch (ein Abgesang)“, Installation im Rahmen des Kooperationsprojekts Danse Macabre – Totentanz, Kunsthalle Osnabrück

38


FEBRUAR 2017

„Zeitkapsel“, Fotografien von Hermann Pentermann, Ruller Haus

Galerie Mensa am Schlossgarten Anika Krauss, bis auf Weiteres Katholische Familienbildungsstätte „Sinnbilder“, Fotos von Richard Wagener:, bis 16.2. Kunsthalle Osnabrück „Icaro Zorbar. Verweile doch (ein Abgesang)“, Installation, bis 2.4. Kunstraum hase29 „GegenÜber Tod“,Werken von Susanne von Bülow, Frank Gillich, Werner Kavermann, Ruppe Koselleck, Klaus Wittkamp, 17.2. bis 15.4. Kreishaus „Kunterbunte Erde“, Arbeiten der Kunstschule Bad Essen, bis 15.3. Museum am Schölerberg – Natur und Umwelt „NATURlicht“ Fotos von Thomas Rauen bis Marc Guddorp, bis 4.6.; „Schlaglichter der Erdgeschichte“. Ausstellung des Senckenberg Museums, bis 14.5. DAUERAUSSTELLUNG: Unter.Welten Museum Industriekultur „Menschen(s)kinder“, Foto-Ausstellung der Lebenshilfe Lindlar, bis 19.2. DAUERAUSSTELLUNG: Magie des Steinkohlenwaldes Planen & Bauen „Journeys“, Fotos von Hanna von Behr, Katja Staats, Tina Schick, bis 1.4. Volkshochschule „The Wall – Bilder aus Palästina“, Fotos von Ursula Mindemann, ab 18.2.

Zoo/Affenhaus Fritz Wolf: „Tierische Karikaturen“, bis auf weiteres

UMGEBUNG BAD IBURG Uhrenmuseum DAUERAUSSTELLUNG: Geschichte der Uhr

BRAMSCHE

Tuchmacher-Museum „Der Teufel steckt im Detail“, Textile Objekte von Theresia Gerding, bis 12.2.; „Insekten“, Fotografien von Franz Rzehak, 24.2. bis 26.3.

GEORGSMARIENHÜTTE

Villa Stahmer Malerei von Günter Sponheuer, bis 26.2.

MELLE

Automuseum „GLAS. Vom Goggo Roller bis zum V8“, bis 5.6. DAUERAUSSTELLUNG: „Geschichte auf Rädern“

OSTERCAPPELN

Alte Mädchenschule Achmed al Gaby – Bilder aus dem Irak, bis 26.2.

WALLENHORST

Ruller Haus „Zeitkapsel“, Fotografien von Hermann Pentermann, ab 4.2. bis 17.6.

39


VERANSTALTUNGEN Danse Macabre – Totentanz

Tierisch romantisch

● Zum zweiten Mal bietet der Zoo Osnabrück ein Valentinstagsevent der besonderen Art an! Ob in einer monogamen Partnerschaft wie bei den Humboldt-Pinguinen oder in einem Harem wie bei den Löwen in der afrikanischen Tierwelt „Samburu“ – das Zusammenleben ist von Tierart zu Tierart sehr unterschiedlich. Zoopädagogen erklären, wie verschiedene Tierarten eine Familie gründen und ob sie danach im Familienverbund zusammen leben oder als Einzelgänger durchs Leben gehen. Egal, ob die klassische Variante mit einer geführten„Tour d’Amour“ in die Liebeswelt der Tiere und Prosecco-Empfang im „Unterirdischen Zoo“ gewählt wird oder die exklusive Variante mit zusätzlichem Candlelight-Dinner im „Tetra-Aquarium“: Für tierische Romantik ist gesorgt. Tickets gibt's unter shop.zooosnabrueck.de 14.2.2017, Zoo Osnabrück FOTO: PHILIPP HÜ LSMANN

● Totentanz. Da denkt man an Grufties, die sich zu düsterer Musik auf der Tanzfläche bewegen oder an Untote, die uns via Kino oder Fernsehen heimsuchen. Beim Totentanz handelt sich aber vielmehr um die Darstellung von Toten, von Skeletten, die unter sich oder mit Lebenden auf den Gräbern tanzen. So sagt es die Überlieferung. Dieses etwas unheimliche Thema vereint nun die großen Osnabrücker Kultureinrichtungen zu ihrem gemeinsamen Projekt „Danse Macabre“. Während das Theater Osnabrück ab dem 11.2. die beiden Totentänze der expressionistischen Ausdruckstänzerin Mary Wigman von 1917 und 1926 zusammen mit zeitgenössischen Gegenentwürfen von Marco Goecke und Mauro de Candia zur Aufführung bringt, fokussiert das Felix-Nussbaum-Haus auf die Ausstellung „Danse Macabre. Tanz und Tod in der Kunst des frühen 20. Jahrhunderts“ (ab 12.2.). Im Zentrum der Präsentation stehen Felix Nussbaums„Triumph des Todes“ (1944) und Ernst Ludwig Kirchners Gemälde „Totentanz der Mary Wigman“ (1926). Das Diözesanmuseum Osnabrück betrachtet in der Ausstellung „Im Angesicht des Todes. Begegnung zwischen Schicksal und Hoffnung“ (ab 11.2.) das Thema aus historischer Perspektive und die Kunsthalle Osnabrück zeigt „Verweile doch (Ein Abgesang)“ (bis 2.4.) eine performative Installation des kolumbianischen Künstlers Icaro Zorbar. www.dansemacabre-osnabrueck.de

Henrietta Horn (Mitte) bei der Probe zu „Totentanz II“ von Mary Wigman mit der Dance Company Theater Osnabrück

40


FOTO: FALK KASTELL

FOTO: FOPPE SCHUT

FEBRUAR 2017

Benjamin Appl

Hille Perl

Gute Noten Der Februar kommt musikalisch recht klassisch daher!

Chinesischer Nationalcircus

● Nach den Erfolgsshows wie „Shanghai Nights“, „Verbotene Stadt“ und „Chinatown“ widmet sich der Chinesische Nationalcircus nun dem letzten noch fehlenden Hotspot aus dem Reich der Mitte: Hongkong. Die circensischen Zutaten eignen sich hervorragend, um ein akrobatisches Feuerwerk entstehen zu lassen. Schlangenmädchen, Handstandkünstler, Vasenjongleure, Clowns und Akrobaten finden sich wie Mosaikteilchen zu einem großen Ganzen im „Hongkong Hotel“ zusammen und nehmen den Betrachter mit auf eine Reise in den Fernen Osten. 15.2.2017, OsnabrückHalle

der feinsinnige Schweizer Pianist Francesco Piemontesi (18.2., OsnabrückHalle). ● Die Osnabrücker Symphoniker gibt es im Doppelpack: Im 4. Sinfoniekonzert (13.2., OsnabrückHalle) begleiten sie das Aris Quartett, das mit dem Osnabrücker Musikpreis ausgezeichnet wurde. Gemeinsam spielen sie Werke von Schumann und Spohr. Hille Perl folgt dann Ende des Monats als Gastdirigentin und Solisten im 5. Sinfoniekonzert (26./27.2., OsnabrückHalle). Die deutsche Gambistin bringt barockiges von Telemann, Vivaldi und Graun zu Aufführung. ● Für Grenzgänger ist „The Dark Tenor – Nightfall Symphony“ (12.2., Rosenhof) genau das Richtige! Der amerikanische Opernsänger begeisterte bereits mit „Symphony Of Light“ – einem einzigartigen Crossover aus Pop und Klassik. Sein Slogan „Klassik ist geil“ entwickelte sich zum beliebten Hashtag für eine aufgeschlossene Generation von Klassik-Fans.

FOTO: TIM FOLTIN

● Den Auftakt bestreitet das 2015 gegründete Quartetto Brioso (8.2., Tuchmachermuseum, Bramsche). Auf dem Programm des ersten KornmühlenKonzerts im neuen Jahr stehen Streichquartette von Hayden, Dvorak, Puccini, Beethoven und Mozart. ��� Was haben Daniil Trifonov, Christa Ludwig, Igor Levit und Benjamin Appl gemeinsam? Alle vier wurden 2016 mit einem der begehrten Awards des britischen „Gramophone Magazines“ ausgezeichnet. Nun kommt der deutsche Bariton Benjamin Appl (12.2., Bergkirche) nach Osnabrück, um – begleitet durch den Pianisten Julius Drake – Franz Schuberts „Winterreise“ zu interpretieren. ● Romantische Klangwelten entfaltet die NDR Radiophilharmonie mit ihrem charismatischen Chefdirigenten Andrew Manze im 3. Meisterkonzert. Sie spielen das 1. Klavierkonzert von Johannes Brahms sowie die 2. Sinfonie von Jean Sibelius. Solist ist

41


ADRESSEN

Innenstadtplan Osnabrück

p

Bf. Altstadt

6

. r Str

e Lott

9

e 4e 1 2 3 7 4 t 8 w 5 y q

Hauptbahnhof

r

2012

u

io

4e Tourist Information

Bierstraße 22-23, Tel. 0541 323-2202 Mo.-Fr. 9.30–18.00 Uhr Sa. 10.00–16.00 Uhr 4 Fußgängerzonen 4b Parkhaus 4a Cityparkplatz 1Rathaus 2St. Marien 3Dom 4Diözesanmuseum 5Felix-Nussbaum-Haus / Kulturgeschichtliches Museum 6Kunsthalle Osnabrück

42

7Erich Maria Remarque-Friedenszentrum 8Theater am Domhof 9emma-theater qOsnabrückHalle wLagerhalle eHaus der Jugend rSchloß (Universität) tBucksturm ySt. Katharinen uSt. Johann iZoo oMuseum am Schölerberg – Natur und Umwelt / Planetarium

pMuseum Industriekultur


ANZEIGEN

ADRESSEN

Hotels empfehlen sich ✆ 0541 3234510

OSNABRÜCK Steigenberger Hotel Remarque ****

Angabe: Zimmerpreise

Natruper-Tor-Wall 1, Tel. 0541 6096-0, Fax 6096-600 www.osnabrueck.steigenberger.de, E-Mail: osnabrueck@steigenberger.de 312 Betten/156 Zimmer & Suiten mit Bad/Dusche/WC, 2 Restaurants, 10 Konferenzräume, Ballsaal, öffentliche Tiefgarage gegen Gebühr ■▼ Frühstück: ab € 18,00 p.P. EZ ab € 89,00 DZ ab € 119,00

Hotel Westerkamp Bremer Straße 120, Tel. 0541 97770, Fax 707621, www.westerkamp.de, E-Mail: info@westerkamp.de 94 Betten/47 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzraum, Saal, Garagen, Parkplätze ■▼ Frühstück: € 12,00 p.P. EZ ab € 75,00 DZ ab € 95,00

Romantik Hotel Walhalla **** Bierstraße 24, Tel. 0541 3491-0, Fax 3491-144, www.hotel-walhalla.de, E-Mail: info@hotel-walhalla.de 120 Betten/69 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Lounge Bar, Konferenzraum, Saal, Garagen ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 92,00 DZ ab € 124,00

Hotel Kohlbrecher **** Wersener Landstr. 2, Tel. 0541 125293, www.hotel-kohlbrecher.de, E-Mail: info@hotel-kohlbrecher.de 24 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, SPA-Bereich, Tagungsräume, kostenloses WLAN, kostenlose Parkplätze ■ Frühstück: inklusive EZ ab € 85,00 DZ ab € 115,00

Advena-Hotel Hohenzollern **** Theodor-Heuss-Platz 5 (HBF), Tel. 0541 3317-0, Fax 3317-351 www.advenahotels.com, E-Mail: hohenzollern.osnabrueck@advenahotels.com 165 Betten/113 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzräume, Saal, Pool, Parkplätze ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 79,00 DZ ab € 99,00

arcona LIVING OSNABRÜCK Neuer Graben 39, Tel. 0541 56954-0, Fax 56954-100 www.osnabrueck.arcona.de, E-Mail: info@osnabrueck.arcona.de 108 Zimmer und Studios mit Bad/Dusche/WC, 1 Restaurant, 1 LIVINGroom und Bar, ausgelegt für Langzeitaufenthalte, öffentliche Tiefgarage Frühstück: € 14,00 p.P. EZ ab € 59,00 DZ ab € 69,00

Hotel Landhaus Osterhaus Bramstraße 109a, Tel. 0541 96212-31, Fax 65820, www.osterhaus.de 27 Betten/14 Zimmer mit Dusche/WC, Saal, Konferenzraum, Garagen, Parkplätze ■ Frühstücksbüfett: inklusive EZ € 89,00

DZ € 115,00

Hotel am Nikolaiort Nikolai-Centrum, Kamp 1, Tel. 0541 33130-0, Fax 33130-88, www.Hotel-Nikolaiort.de 52 Betten/31 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, öffentliche Tiefgarage ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 70,00

DZ ab € 95,00

Hotel Westermann *** Koksche Straße 1, Tel. 0541 98114-0, Fax 98114-66 www.westermann-hotel.de, E-Mail: info@westermann-hotel.de 98 Betten/52 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Parkplätze, Garagen ▼ Frühstücksbüfett: inklusive EZ ab € 69,00

DZ ab € 89,00

Parkhotel Am Heger Holz, Tel. 0541 94140, Fax 9414-200, www.parkhotel-osnabrueck.de 150 Betten/90 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurants, Konferenzräume, Saal, Hallenbad, Garagen ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 70,00 DZ ab € 92,00 Konfortzimmer ausgestattet mit Bad, Dusche, WC, Kabel-TV Telefon, Minibar

Seit 1872

Parkplätze und Garagen am Haus Restaurant mit bodenständiger und feiner Küche

Das Haus mit Tradition am Rande der historischen Altstadt

Im Ausschank:

Altdeutsche Bierstube Gesellschaftsräume Party-Service

LOTTER STR. 27 -30 • 49078 OSNABRÜCK • TEL. 05 41 / 409 12-0 www.hotel-klute.de

43


ANZEIGEN

ADRESSEN

Hotels empfehlen sich

Täglich ab 11.00 Uhr geöffnet. Hakenstraße 4a · 49074 Osnabrück Telefon (05 41) 2 22 92 www.posthalterei-os.de

EZ/ÜF ab 75,- € · DZ/ÜF ab 90,- € Kamp 1 · 49074 Osnabrück Telefon (05 41) 331 30-0 www.hotel-nikolaiort.de

Hotel ibis Styles *** Blumenhaller Weg 152, Tel. 0541 40490, Fax 4049122 www.ibis-osnabrueck.de, E-Mail: osnabrueck@eventhotels.com 192 Betten/96 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzräume, Parkplätze, Kegelbahn, W-Lan, gratis Kaffee, Tee und Wasser in der Lobby ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 79,00 DZ ab € 99,00

Hotel Bürgerbräu Blumenhaller Weg 41, Tel. 0541 404350, Fax 4043530 www.hotel-buergerbraeu.de, E-Mail: info@hotel-buergerbraeu.de 74 Betten/38 Zimmer mit Bad/Dusche/WC,Restaurant, Konferenzraum, Garagen, Parkplätze ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 49,50

DZ ab € 67,00

Hotel Welp **S Natruper Straße 227, Tel. 0541 91307-0, Fax 91307-34 www.hotel-welp.de, E-Mail: rezeption@hotel-welp.de 35 Betten/23 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Parkplätze, Garagen ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 60,00

DZ ab € 82,00

Hotel-Restaurant Klute **S Lotter Straße 30, Tel. 0541 40912-0, Fax 0541 40912-48, www.Hotel-Klute.de 33 Betten/20 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzraum, Garagen, Parkplätze ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 59,00

DZ ab € 81,00

Intourhotel Maschstraße 10, Tel. 0541 96386-0, Fax 434239, www.intourhotel.de, E-Mail: welcome@intourhotel.de 32 Betten/22 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Parkplätze, Garagen ■▼ Frühstück: inklusive EZ € 51,00-59,00 DZ € 84,00-95,00

Dom-Hotel **S Kl. Domsfreiheit 5, Tel. 0541 35835-0, Fax 35835-35 www.dom-hotel-osnabrueck.de, E-Mail: info@dom-hotel-osnabrueck.de 59 Betten/35 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzraum, Parkplätze, Tiefgarage ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 59,00

DZ ab € 87,00

Hotel Waldesruh *S OS-Harderberg, Tel. 0541 54323, Fax 54376 www.hotel-waldesruh-gmhuette.de, E-Mail: info@hotel-waldesruh-gmhuette.de 42 Betten/28 Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Konferenzraum, Garagen, Parkplätze ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 39,00

44

DZ ab € 60,00


ANZEIGEN

ADRESSEN

Hotels empfehlen sich

BAD IBURG Hotel „Landidyll Gasthof Zum Freden“ **** Zum Freden 41, Tel. 05403 4050, Fax 1706, www.hotel-freden.de, E-Mail: info@hotel-freden.de 68 Betten/39 Zimmer mit Dusche/WC, Restaurant, Saal, Konferenzraum, Garagen, Parkplätze, kostenloses WLAN ■▼ Vitalfrühstück: inklusive EZ ab € 68,00 DZ ab € 95,00

BAD LAER Ferienhotel Becker ***S

Erholung, Gesundheit, Wellness und mehr... Thieplatz 13, Tel. 05424 2211-0, Fax 05424/9195, www.hotel-becker.de, E-Mail: hotel-becker@t-online.de 52 Betten/34 Zimmer, Große Badelandschaft, 15.000 qm Parkanlagen, Kosmetik, med. Badeabtlg. ■▼ Frühstück: inklusive EZ € 44,00-54,00 DZ € 88,00-110,00

Hotel „Haus Große Kettler“ ***S Bahnhofstraße 11 (Am Kurpark), Tel. 05424 8070, Fax 05424 80777 www.haus-grosse-kettler.de, E-Mail: hotel@haus-grosse-kettler.de 54 Betten/31 Zimmer, Restaurant, Gesellschaftsräume, Hotelbar, Parkplätze. In der ersten Etage Schwimmbad, Sauna und Sonnenterrasse ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 49,00 DZ ab € 80,00

BELM Hotel Kortlüke *** Belm-Vehrte, Venner Straße 5, Tel. 05406 83500, Fax 05406 835029 www.hotel-kortlueke.de, E-Mail: info@hotel-kortlueke.de 40 Betten/20 Zimmer mit Dusche/WC, Restaurant, Saal, Konferenzraum, Parkplätze ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 51,50

DZ ab € 74,00

BOHMTE Hotel Landgasthaus Gieseke-Asshorn Bremerstraße 55, Tel. 05471 95800, www.gieseke-asshorn.de, E-Mail: info@hotel-asshorn.de 1 Appartment mit 2 Zimmer/4 Betten, 2 EZ, 8 DZ, alle Zimmer mit DU/WC, kostenloses W-Lan in allen Räumen, Saal, Konferenzraum, Parkplatz ■▼ Frühstück: inklusive EZ ab € 45,00 DZ ab € 75,00

WALLENHORST Hotel Lingemann Vehrter Landstr. 21, Tel. 05407 6126, Fax 7913, www.hotel-lingemann.de, E-Mail: hotel-lingemann@osnanet.de 130 Betten/57 Zimmer + 3 Appartements (ein behindertengerechtes Appartement), + 1 Suite mit Bad/Dusche/WC, Restaurant, Saal, Parkplätze ■▼ Frühstück: € 6,50 p.P. EZ € 50,00 DZ 68,00 *** = nach bundeseinheitlichen Kriterien des DEHOGA in fünf Kategorien: ***** Luxus; **** First Class; *** Komfort; ** Standard; * Tourist S Superior, dieser Betrieb erreichtdeutlich mehr Wertungspunkte als für seine Kategorie erforderlich. ■ = Mitglied im DEHOGA Niedersachsen ▼ = Mitglied im Verkehrsverein Stadt und Land Osnabrück e.V.

45


ANZEIGEN

ADRESSEN

Tourist Informationen

OSNABRÜCK

TOURIST INFORMATION OSNABRÜCK | OSNABRÜCKER LAND Bierstraße 22-23, 49074 Osnabrück Tel. 0541 323-2202, Fax 0541 323-4342 www.osnabrueck.de, E-Mail: tourist-information@osnabrueck.de Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 9.30–18.00 Uhr, Sa. 10.00–16.00 Uhr

OSNABRÜCKER LAND

TOURIST-INFORMATION SAMTGEMEINDE BERSENBRÜCK Hauptstraße 27, 49577 Ankum Tel. 05462 747417, Fax: 05462 747420 www.ankum.de, E-Mail: info@ankum.de Öffnungszeiten Hauptsaison (April bis September): Mo.-Do. 9.00–12.00 Uhr und 14.00–17.00 Uhr, Fr. 9.00–12.00 Uhr, Sa. 10.00–12.00 Uhr Öffnungszeiten Nebensaison (Oktober bis März): Mo.-Fr. 9.00–12.00 Uhr

Ankum

ZEITSEEING Stadtführungen

Bierstraße 17/18 · 49074 Osnabrück · Tel. 0541 7502340 · www.osnabrueck-stadtfuehrungen.de

46


ANZEIGEN

ADRESSEN

Tourist Informationen

TOURIST-INFORMATION BAD ESSEN VarusRegion Lindenstraße 25, 49152 Bad Essen Tel. 05472 94920, Fax 05472 949285 www.badessen.info, E-Mail: touristik@badessen.de Bad Essen-Journal, Buchung von Übernachtungen u. Pauschalangeboten, Gruppenangebote, Kartenvorverkauf, Veranstaltungen Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 9.00–17.00 Uhr, Sa.+So. 14.00–17.00 Uhr

TOURIST-INFORMATION BAD IBURG Am Gografenhof 3 (Stadthaus), 49186 Bad Iburg Tel. 05403 404-66, Fax 05403 404-86 www.badiburg.de, E-Mail: tourist-info@badiburg.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.30–12.00 Uhr, Mo., Di., Fr.* 14.00-17.00 Uhr, Do. 14.00–18.00 Uhr, Sa.* 10.00–12.00 Uhr * Apr.–Okt.: jeden Fr. und Sa. geschlossen; Nov.–März: Freitagnachmittag geschlossen, erster und letzter Samstag im Monat geöffnet

BAD LAER TOURISTIK GMBH Glandorfer Str. 5, 49196 Bad Laer Tel. 05424 291188, Fax 05424 2911-19 www.bad-laer.de, E-Mail: touristinfo@bad-laer.de Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 9.00–17.00 Uhr, Sa. 10.00–13.00 Uhr

KUR- UND TOURISTIK BAD ROTHENFELDE GMBH Am Kurpark 12 (Haus des Gastes), 49214 Bad Rothenfelde Tel. 05424 2218-0, Fax 05424 2218-129 www.bad-rothenfelde.de, E-Mail: touristinfo@bad-rothenfelde.de Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 9.00–12.00 und 13.30–17.00 Uhr, Sa. 9.30–12.30 Uhr

GEMEINDE BELM VarusRegion Marktring 13, 49191 Belm Tel. 05406 505-0, Fax 05406 505-39 www.belm.de, E-Mail: info@belm.de Öffnungszeiten Bürgerbüro: Mo., Di., Do. 8.00–16.00 Uhr, Mi. 8.00–18.00 Uhr, Fr. 8.00–12.30 Uhr Öffnungszeiten Rathaus: Mo.-Fr. 8.00–12.00 Uhr, Mi. 15.30–18.00 Uhr

TOURIST-INFORMATION SAMTGEMEINDE BERSENBRÜCK Markt 4-6, 49593 Bersenbrück Tel. 05439 962-470, Fax 05439 962-477 www.bersenbrueck-tourismus.de E-Mail: tourismus@bersenbrueck.de Öffnungszeiten Hauptsaison (April bis September): Mo.-Do. 9.00–13.00 und 14.00–17.00 Uhr, Fr. 9.00–13.00 Uhr, Sa. 10.00–12.00 Uhr Öffnungszeiten Nebensaison (Oktober bis März): Mo.-Fr. 9.00–12.00 Uhr

47


ANZEIGEN

ADRESSEN

Tourist Informationen

GEMEINDE BIPPEN Hauptstraße 4, 49626 Bippen Tel. 05435 840, Fax 05435 2671 www.fuerstenau.de, E-Mail: bippen@fuerstenau.de Öffnungszeiten ganzjährig: Di., Mi. und Fr. 8.00–12.00 Uhr, Do. 14.30–17.30 Uhr und nach Vereinbarung

TOURIST-INFORMATION Rathaus, Kirchplatz 1, 49143 Bissendorf Tel. 05402 404-0, Fax 05402 404-133 www.bissendorf.de, E-Mail: info@bissendorf.de Öffnungszeiten Rathaus Bissendorf: Mo.-Fr. 9.00–12.00 Uhr und Mo. 15.00–18.30 Uhr Öffnungszeiten Bürgerbüro Schledehausen: Mo., Mi., Fr, Sa. 9.00–12.00 Uhr und Mo. 15.00–18.30 Uhr

Gemeinde Bohmte VarusRegion Bremer Straße 4, 49163 Bohmte Tel. 05471 808-0, Fax 05471 808-99 www.bohmte.de, E-Mail: rathaus@bohmte.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00–12.00 Uhr und Mo. u. Di. 14.00–16.30 Uhr Do. 15.00–18.30 Uhr, Sa. 9.30–11.30 Uhr TOURIST-INFO IM TUCHMACHER MUSEUM VarusRegion Mühlenort 6, 49565 Bramsche Tel. 05461 945-110 Öffnungszeiten: Di.-So. 10.00–17.00 Uhr STADTMARKETING BRAMSCHE GMBH Maschstraße 9, 49565 Bramsche Tel. 05461 9355-0, Fax 05461 9355-11 www.bramsche.de, E-Mail: stadtmarketing@bramsche.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00–12.00 und Mo.-Do. 14.00–16.00 Uhr

STADT DISSEN aTW Große Straße 33, 49201 Dissen Tel. 05421 303-0, Fax 05421 303-333 www.dissen.de, E-Mail: stadt@dissen.de Öffnungszeiten Rathaus, Große Straße 33: Mo., Di., Do., Fr. 8.30–12.30 Uhr, Mo., Di. 14.00–16.00 Uhr, Mi. geschlossen, Do. 14.00–18.00 Uhr Öffnungszeiten Bürgerbüro, Stievenstraße 1: Mo., Di., Do., Fr. 8.30–12.30 Uhr, Mo., Di. 14.00–16.00 Uhr, Mi. geschlossen, Do. 14.00–18.00 Uhr, Sa. 10.00–12.00 Uhr

Samtgemeinde Fürstenau – Touristikinformationsbüro Schloßplatz 1, 49584 Fürstenau Tel. 05901 9320-19, Fax 05901 9320-819 www.fuerstenau.de, E-Mail: fenstermann@fuerstenau.de Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00–12.00 Uhr

48


ANZEIGEN

ADRESSEN

Tourist Informationen

STADT GEORGSMARIENHÜTTE – KULTURABTEILUNG Oeseder Straße 85, 49124 Georgsmarienhütte Tel. 05401 850-250, Fax 05401 850-448 www.georgsmarienhuette.de, E-Mail: info@georgsmarienhuette.de Öffnungszeiten Rathaus: Mo.–Fr. 8.30–12.00 Uhr, Mo.–Mi. 14.00–16.30 Uhr, Do. 14.00–17.30 Uhr

GEMEINDE HAGEN a.T.W Schulstraße 7, 49170 Hagen a.T.W Tel. 05401 977-0, Fax 05401 977-60 www.hagen-atw.de, E-Mail: info@hagen-atw.de Öffnungszeiten: Mo. und Di. 8.00–12.30 Uhr und 14.00–16.00 Uhr, Mi. und Fr. 8.00–12.30 Uhr, Do. 8.00–12.30 Uhr und 14.00–18.00 Uhr

GEMEINDE HASBERGEN

HASBERGEN

Martin-Luther-Straße 12, 49205 Hasbergen Tel. 05405 502-0, Fax 05405 502-66 www.hasbergen.de, E-Mail: info@gemeinde-hasbergen.de Öffnungszeiten: Rathaus: Mo.–Fr. 8.30–12.00 Uhr und Di. 14.00–16.00 Uhr und Do. 14.00–18.00 Uhr, Bürgerbüro: Mo.–Fr. 8.00–12.00 Uhr und Di. 14.00–16.00 Uhr und Do. 14.00–19.00 Uhr

GEMEINDE HILTER a.T.W. Osnabrücker Straße 1, 49176 Hilter a.T.W. Tel. 05424 2318-0, Fax 05424 2318-33 www.hilter.de, E-Mail: info@hilteratw.de Öffnungszeiten von Rathaus/Bürgerservice: Mo. 8.00–12.00 Uhr und 14.00–16.30 Uhr, Di. und Mi. 8.00–12.00 Uhr, Do. 8.00–12.00 Uhr und 14.00–18.00 Uhr, Fr. 8.00–12.00 Uhr

STADT MELLE TOURIST-INFORMATION Markt 22, 49324 Melle Tel. 05422 965-311/312, Fax 05422 965 320 www.melle.info, E-Mail: tourist@stadt-melle.de Öffnungszeiten ganzjährig: Mo.-Fr. 8.15–12.30 Uhr und Mo.-Mi. 14.00–16.00 Uhr, Do. 14.00–18.00 Uhr

GEMEINDE OSTERCAPPELN VarusRegion Ostercappeln, Schwagstorf, Venne Gildebrede 1, 49179 Ostercappeln Tel. 05473 9202-0/-23, Fax 05473 9202-49 www.ostercappeln.de, E-Mail: info@ostercappeln.de Öffnungszeiten: Rathaus Ostercappeln: Mo.-Fr. 8.30–12.00 Uhr und Do. 14.00–18.00 Uhr, 1. Sa. im Monat: 10.00–12.00 Uhr GEMEINDE WALLENHORST VarusRegion Rathausallee 1, 49134 Wallenhorst Tel. 05407 888-0, Fax 05407 888-999 www.wallenhorst.de, E-Mail: posteingang@wallenhorst.de Öffnungszeiten ganzjährig: Mo., Mi., Fr. 8.00–16.00 Uhr, Di. und Do. 8.00–17.30 Uhr

49


ADRESSEN ADAC Kurt-Schumacher-Damm 16, Tel. 0541 335290 ADFC Gr. Gildewart 14, Tel. 0541 24218 ATLAS-FORUM MediPark Haus A, Parkstaße 40, www.altas-forum.de INFORMATION IM RATHAUS Tel. 0541 323-2152, Fax 2020622 Mo.-Fr. 10.00–17.00, Sa. 9.00–16.00, So. 10.00–16.00 Uhr FAHRPLAN-AUSKÜNFTE Für alle DB-Züge: Tel. 01806 996633 (kostenpflichtig) Tel. 0800 1507090 (Festnetz kostenlos) Nord-West-Bahn: Tel. 01805 600161 Stadt- und Regionalbusse: Tel. 2002 2211 BÄDER & SAUNEN Nettebad: Im Haseesch 6, Tel. 2002-2270 Sportbad: Mo.-Sa. 6.30–22.00 Uhr, So. 7.00-22.00 Uhr Freizeitbad: Mo.-So. 9.00–22.00 Uhr Sauna: Mo., Di., Mi., Do. + So. 9.00–22.00 Uhr, Fr. + Sa. 9.00–23.00 Uhr Aktuelle Veranstaltungshinweise erhalten Sie unter www.nettebad.de Schinkelbad: Im Wegrott 37, www.schinkelbad.de Nähere Angaben zu den Öffnungszeiten und Preisen erhalten Sie unter 0541 2002-2280 Moskau-Bad: Limberger Str. 47, www.moskaubad.de Nähere Angaben zu den Öffnungszeiten und Preisen erhalten Sie unter 0541 2002-2290 GEORGSMARIENHÜTTE Panoramabad & Sauna: Carl-Stahmer-Weg 37 Infos unter Tel. 05401 8292-90 oder www.pb-gmhuette.de BIBLIOTHEKEN Stadtbibliothek am Markt und Kinder- und Jugendbibliothek Markt 1, Tel. 0541 323-2007 oder 0541 323-2299 Mo.-Fr. 10.00–18.00 Uhr, Sa. 10.00–15.00 Uhr Bücherbus, Tel. 0541 323-2007 u. 0152 53232275 Universitätsbibliothek Alte Münze 16/Kamp, Tel. 0541 9694488, Fax 0541 9694482, E-Mail: info@ub.uni-osnabrueck.de Mo.-Fr. 9.00–22.00 Uhr, Sa. 11.00–18.00 Uhr Osnabrück-Kirchenbibliothek KÖB St. Antonius, Antoniusweg, Tel. 0541 389651 So. 9.30–12.00 Uhr, Di. 9.30–10.00 u. 16.00–17.00 Uhr, Do. 9.30–10.00 Uhr GEORGSMARIENHÜTTE Stadtbibliothek Georgsmarienhütte, Hauptstelle,Schoonebeekstr. 8, Tel. 05401 41427 Mo., Di., Do., Fr. 10.00–12.00 Uhr und 14.00–18.00 Uhr, Mi. 14.00–18.00 Uhr, Sa. 10.00–13.00 Uhr Nebenstelle Alt-Georgsmarienhütte, Hindenburgstr. 12 Di., Do. 15.30–17.30 Uhr, So. 10.00–11.30 Uhr Nebenstelle Alt-Georgsmarienhütte, Kirchstr. 1 Di. 9.30–11.00 Uhr u. 16.30–17.30 Uhr, Do. 15.30–17.30 Uhr Nebenstelle Harderberg, An der Kirche 1 Mi. 15.30–17.00 Uhr, Fr. 14.30–16.00 Uhr, So. 10.30–12.00 Uhr BRAMSCHE Stadtbücherei, Mühlenstraße 7, Tel. 05461 83149 Mo., Di., Do. 14.30–18.00 Uhr,Fr. 10.00–12.00 Uhr u. 14.30–18.00 Uhr, Sa. 10.00–12.00 Uhr

50

HAGEN A.T.W. Hauptbücherei Hagen, Martinistr. 9 (Altes Pfarrhaus), Tel. 05401 99653 Di. 9.30–11.30 und 16.00–18.00 Uhr, Do. + Sa. 16.00–18.00 Uhr Ortsteil Gellenbeck, Kirchstr. 3 Di. 16.00–18.00 Uhr, Sa. 16.30–17.30 Uhr, So. 9.30–11.30 Uhr BOTANISCHER GARTEN DER UNIVERSITÄT OSNABRÜCK Albrechtstr. 29, Führungen Tel. (Sekretariat, Frau Sievers) 0541 9692739 Winter (1.10.–31.3.): Freiland: Mo.-Fr. 8.00–16.00 Uhr, Sa. geschlossen, So. + Feiertage 10.30–16.00 Uhr Regenwaldhaus: Mo., Di., Do. 10.00–12.00 u. 13.30–15.30 Uhr, Mi., Fr. und Sa. geschlossen, So. + Feiertage 11.00–15.30 Uhr Sommer (1.4.–30.9.): Mo.-Fr. 8.00–20.00 Uhr, Sa. 14.00–20.00 Uhr, So. + Feiertage 10.00–20.00 Uhr Der zweite Steinbruch wird ab dem 1. April zeitgleich geöffnet, verschlossen wird er um 19.00 Uhr. Führung: So. + Feiertage 11.00 Uhr BRIDGE Bridge-Club Osnabrück e.V., www.osnabridge.de Turnierbridge: Mo. 17.00 Uhr; Mi. + Fr. 18.00 Uhr Bridgeforum Osnabrück, Mindener Str. 205, 1. OG, Tel. 0176 90728482 oder 0541 587523 (Herr Reimer) BÜRGERBERATUNG Bierstraße 32A, Tel. 323-3000 Mo.-Do. 9.00–17.00 Uhr, Fr. 9.00–13.00 Uhr BUCKSTURM Bocksmauer, So. 11.00–17.00 Uhr Führung: So. 12.00 + 15.00 Uhr DIALOG DER KULTUREN Dialog der Kulturen – Dialog der Religionen. Jeden 3. Mi./Monat, 20.00 Uhr, Lagerhalle, Tel. 0541 6004376, E-Mail: naundorf@osnanet.de DRK DER MARKT FÜR … ALLE Niedersachsenstraße 15 a (Ecke Konrad-Adenauer-Ring), Tel. 0541 35838-27 Mo.-Fr. 10.00–18.00 Uhr, Sa. 10.00–14.00 Uhr Einkauf für jedermann möglich FLUGHAFEN MÜNSTER/OSNABRÜCK Fluginformation, Tel. 02571 94-3360 FRAUENBERATUNGSSTELLE Frauen helfen Frauen e.V., Spindelstraße 41, Tel. 0541 803405, Fax 0541 82056, E-Mail: Frauenberatungsstelle.Os@t-online.de Mo. + Do. 9.00–16.00 Uhr, Mi. 16.00–20.00 Uhr FÜHRUNGEN Altstadt- u. Rathausführungen: Mi. 13.30 + 15.00 Uhr; Fr. 16.00 Uhr; Sa. 11.00 + 12.00 Uhr, So. 11.00 Uhr Nachtwächter: jeden Fr. + Sa. 21.00 Uhr Weitere Führungen: siehe Museen und Institutionen FUNDBÜRO Stadthaus, Natruper-Tor-Wall 2, Tel. 323-24 71 GESUNDHEITSDIENST für Stadt Osnabrück und Landkreis Tel. 0541 501-3119, E-Mail: gesundheit@Lkos.de Kreishaus, Am Schölerberg 1 Haus der Gesundheit, Hakenstraße 6 Bersenbrück, Markt 7 Bohmte, Robert-Koch-Str. 1 Melle, Wallgarten 1


ADRESSEN HALLE GARTLAGE Schlachthofstraße 48, Tel. 05422 987-225 (Verwaltung) HAUS DER JUGEND

Bergkirche (Ev.-ref.) Bergstraße 16, Tel. Gemeindebüro 682844 Gottesdienste: Sa. 18.00 Uhr, So. 10.00 Uhr

Große Gildewart 6-9, Tel. 323-4178

KRIMINAL (POLIZEILICHE) BERATUNGSSTELLE

HOTELNACHWEIS

Kostenlose Beratung über Sicherung von Wohnungen, Wohngebäuden u. sonstigen Objekten, Vortragsveranstaltungen zu versch. Themen (Einbrüche, Überfälle, Rauschgift usw.) u. der Präventionsmöglichkeiten. Präventionsteam Polizeiinspektion Osnabrück Ansprechpartner POK Martin Schmitz, Tel. 0541 3272042, praevention@pi-os.polizei.niedersachsen.de

Osnabrück-Marketing und Tourismus GmbH, Tourist Information, Bierstraße 22-23, Tel. 323-2202, Fax 323-2709, Mo.-Fr. 9.30–18.00 Uhr, Sa. 10.00–16.00 Uhr. Siehe auch Hotelverzeichnis in diesem Veranstaltungskalender JUGENDHERBERGSWERK

KRANKENHÄUSER/HOSPIZ

Der diesjährige Wanderplan liegt in der Jugendherberge, Iburger Straße 183a, Tel. 0541 54284 abholbereit. Weitere Infos: Gunda Morchel, Tel. 0541 386100

OSNABRÜCK Osnabrücker Hospiz, Johannisfreiheit 7, Tel. 350550 Christl. Kinderhospital, Johannisfreiheit 1, Tel. 700060 Marienhospital, Bischofsstr. 1, Tel. 326-0 Ameos Klinik, Knollstr. 31, Tel. 313-1 Paracelsus, Am Natruper Holz 69, Tel. 966-0 Paracelsus-Strahlenklinik, Tel. 9664800 Klinikum Osnabrück, Am Finkenhügel 1, Tel. 405-0 und Am Natruper Holz, Sedanstr. 115, Tel. 405-0 GEORGSMARIENHÜTTE/HARDERBERG Franziskushospital, Tel. 0541 5020 Diakonie-Krankenhaus, Hospitalweg 1, Tel. 05401 338-0 OSTERCAPPELN St. Raphael-Krankenhaus, Bremer Str. 31, Tel. 05473 290

JUSTIZBEHÖRDEN Amtsgericht: Kollegienwall 29-31 Staatsanwaltschaft: Kollegienwall 11, Tel. 315-0 Justizvollzugsanstalt: Kollegienwall 30, Landgericht Neumarkt 2 Arbeitsgericht: Hakenstraße 15, Tel. 314-02 Sozialgericht: Hakenstraße 15, Tel. 314-03 Verwaltungsgericht: Hakenstraße 15, Tel. 314-03 KARTENVORVERKAUF Tourist Information, Bierstraße 22-23, Tel. 323-2202, Fax 323-2709, Mo.-Fr. 9.30–18.00 Uhr, Sa. 10.00–16.00 Uhr Osnabrücker Veranstaltungs- und Kongreß GmbH, Schloßwall 1-9, Ticket-Service: Mo.-Fr. 9.00-17.00 Uhr, Tel. 3490-24 Tourist-Information Bad Iburg, Am Gografenhof 3, Tel. 05404 40466, Mo.-Fr. 9.00–13.00 Uhr, Mo., Di., Do., Fr. 14.00–17.00 Uhr, Sa. 10.00–12.00 Uhr

LAGERHALLE Rolandsmauer 26, Tel. 338740, Fax 3387450, Büro: Di.-Do. 10.00–13.00 u. 14.00–17.00 Uhr, Fr. 10.00–13.00 Uhr; Öffnungszeiten: Di.-Do. 18.00–1.00 Uhr, Fr. + Sa. 18.00–2.00 Uhr, So. 15.30–23.00 Uhr

KIRCHEN

LEDENHOF

Dom St. Petrus Große Domsfreiheit, Gemeindebüro, Tel. 318-585, tägl. 7.00-19.30 Uhr Gottesdienste: So. 8.30, 10.00, 11.30, 19.00 Uhr, Mo.-Sa. 7.15 u. 8.30 Uhr, Mo.-Fr. 19.00 Uhr Herz Jesu Schillerstraße 15A (am Haarmannsbrunnen), Tel. 21253 oder 22575, tägl. 8.00–18.00 Uhr Gottesdienste: Sa. 17.00, So. 8.30, Mo. 9.30, Do. 15.00 Uhr Lutherkirche Iburge Straße Ecke Miquelstraße, Büro: Miquelstraße 5, Tel. 5690166, www.suedstadtkirchengemeinde.de Gottesdienste: So. 11.00 Uhr St. Johann Johannisfreiheit 12, Tel. 350630, tägl. 7.00–19.30 Uhr Gottesdienste: Sa. 18.15, So. 8.00, 11.00, 18.15 Uhr, Mi. 9.00 Uhr; tägl. 18.15 Uhr Kirchenführung: jeden 1. Sa./Monat 11.00 Uhr St. Marien Markt, Gemeindebüro, Tel. 28393 Sommer 10.00–12.00 u. 15.00–17.00 Uhr, Winter 10.30–12.00 u. 14.30–16.00 Uhr Gottesdienste: Sa. 18.15 Uhr, So. 10.00 Uhr Marienkirchturm: jeden So. 11.30–13.00 Uhr St. Katharinen An der Katharinenkirche 7, Tel. 6002830 (Büro), Öffnungsz.: Mo.-Fr. 14.30–16.30, Sa.11.00–12.30 Uhr Gottesdienste: So. 10.00 Uhr (mit Kinder-GD), Do. 10.30 Uhr Marktmusik, Fr. 18.00 Uhr Gottesdienst zum Feierabend (nicht in den Sommerferien). Kirchenführung: jeden 2. Sa./Monat 11.00 Uhr

Am Ledenhof 3-5, Tel. 28692, Veranstaltungen des Literaturbüros Westniedersachsen MUSEEN Bucksturm Bocksmauer, Tel. 323-2152, So. 11.00–17.00 Uhr Diözesanmuseum mit Domschatz, Domhof 12, Tel. 31 84 81 Erich Maria Remarque-Friedenszentrum, Markt 1, Ausstellung zu Leben und Werk des Osnabrücker Schriftstellers. Di.-Fr. 10.00–13.00 u. 15.00–17.00, Sa. + So. 11.00–17.00 Uhr Felix-Nussbaum-Haus, Lotter Str. 2, Tel. 323-2207 Sammlung Felix Nussbaum Di., Mi. + Fr. 11.00–18.00 Uhr, jeden 1. Do. im Monat 11.00–20.00 Uhr, Sa. + So. 10.00–18.00 Uhr, Führungen: Sa. + So. 14.00 Uhr Kulturgeschichtliches Museum, Lotter Straße 2, Tel. 323-2207 Hauptgebäude: Heger-Tor-Wall 28 „Haus der Geschichte“: Dauerausstellung zur Geschichte von Stadt und Region Osnabrück, Kunsthandwerk und Design, Grafisches Kabinett, Sammlung Gustav Stüve (Gemälde des 16.–19. Jhr.), Wechselausstellungen, museumspädagogische Werkstatt, Fachbibliothek, Di., Mi. + Fr. 11.00–18.00 Uhr, jeden 1. Do./Monat 11.00–20.00 Uhr, Sa. + So. 10.00–18.00 Uhr Kulturgeschichtliches Museum – Villa Schlikker, Heger-Tor-Wall 27: „Haus der Erinnerung – Alltagskultur 20. Jahrhundert“. Aufgrund von Sanierungsarbeiten bis zum Jahresnede 2016 geschlossen

51


ADRESSEN MUSEEN Kunsthalle Osnabrück, Rißmüllerplatz, Tel. 323-2405, Foyer: 323-2190, Di. 13.00–18.00, Mi. + Fr. 11.00–18.00 Uhr, 2. Do. im Monat 11.00–20.00 Uhr, Sa. + So. 10.00– 18.00 Uhr Museum am Schölerberg – Natur und Umwelt mit Planetarium, Am Schölerberg 8, Tel. 560030 Di. 9.00–20.00 Uhr, Mi.-Fr. 9.00–18.00 Uhr, Sa. 14.00–18.00 Uhr, So. 10.00–18.00 Uhr Museum Industriekultur, Fürstenauer Weg 176, Tel. 9127846, an Wochenenden Tel. 122447 1. November bis Ende Februar: Mi.-Fr. 11.00–17 Uhr, Sa./So. 10.00–18.00 Uhr Stadtgalerie/Galerie-Café, Gr. Gildewart 14, Tel. 58054020, Di.-So. 10.00–18.00 Uhr Galerie 27, Große Gildewart 27, Mo.-Fr. 10.00–12.30 u. 14.00–18.00 Uhr BAD IBURG Averbecks Speicher/Heimatkundliches Museum, Averbecks Hof 5, Tel. 05403 78048 oder 2454 oder 40466 Mi. + So. 15.00–17.00 Uhr Uhrenmuseum, Am Gografenhof 5, Tel. 05403 2888 Mo.-So. 10.00–18.00 Uhr Schlossmuseum, Tel. 05403 40466 (Tourist-Information). April bis Oktober Fr.-So. 14.00–17.00 Uhr, November bis März Fr.-So. 14.30–17.00 Uhr Schlossführung: Sa. + So. 15.00 Uhr BAD LAER Heimatmuseum, Kesselstraße 4, Tel. 05424 291112 Mi. 15.30–17.30 Uhr, So. 10.00–12.00 Uhr BAD ROTHENFELDE Dr.-Bauer-Heimatmuseum, Wellengartenstraße 10, Tel. 05424 69423 oder 63-160 (Gemeindeverw.) Di. + Do. 16.00–18.00 Uhr BISSENDORF Heimatmuseum im Haus Bissendorf, Kirchplatz 3 Tel. 05402 1819 (H. Spach), 1. So. im Monat 15:00–17:00 Uhr, an besonderen Jahrestagen und nach Vereinbarung Museum für Landwirtschaft und Handwerk (Hof Eickhoff), Lüstringer Straße 31, Tel. 05402 1819 (H. Spach) 1. Di. im Monat 14:00–17:00 Uhr, an besonderen Jahrestagen und nach Vereinbarung BOHMTE Igelmuseum, Bremer Str. 95, Tel. 05473 8019871, Besichtigung nach Vereinbarung, www.igelmuseum.de BÖRSTEL Stiftsmuseum, Berge/Börstel, Tel. 05435 898 (Abtei) und 822 (Stiftsverwaltung). Mai bis September tägl. (außer Mo.) 9.00–11.00 und 15.00–17.00 Uhr BORGLOH Heimatmuseum, Kirchstraße 5, Hilter/Borgloh, Tel. 05409 742. Öffnungszeiten nach Vereinbarung BRAMSCHE Tuchmacher Museum Bramsche, Mühlenort 6, Tel. 05461 945113. Tägl. (außer Mo.) 10.00–17.00 Uhr. Führungen: So. 11.00 Uhr, Anmeldungen für Führungen: Tel. 05461 945120, www.tuchmachermuseum.de BRAMSCHEKALKRIESE Varusschlacht im Osnabrücker Land – Museum und Park Kalkriese, Venner Straße 69, Bramsche-Kalkriese, Tel. 05468 92040 GEORGSMARIENHÜTTE Villa Stahmer, Carl-Stahmer-Weg 13, Tel. 05401 40755 Di. + Do. 9.00–12.00 u. 15.00–18.00 Uhr, So. 10.00–13.00 u. 15.00–18.00 Uhr HAGEN A.T.W. Heimatmuseum im Alten Pfarrhaus, Tel. 05401 97744 Geöffnet nach Vereinbarung

52

MELLE Grönegau-Museum, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 8/12, Tel. 05422 3565. Sa. + So. 15.30–17.30 Uhr, Gruppen n. V. Auto-Museum, Di.-Sa. 11.00–18.00, So. 10.00–18.00 Uhr OSTERCAPPELN Dorfmuseum in der Venner Mühle (Kuhobjektsonderausst.), Osnabrücker Str. 4, Ostercappeln-Venne, Tel. 05476 1272. So. 11.00–17.00 Uhr (Apr.-Okt.) und Gruppen nach Vereinbarung Eisenzeithaus in Ostercappeln-Venne, Knostweg, Tel. 05473 9202-23. Di. + So. 14.00–16.00 Uhr u. nach Vereinbarung. Winterpause Januar bis Febuar, Infos/Buchung: www.eisenzeithaus.de Waffeleisen-Museum, Hauptstr. 1, Ostercappeln-Venne, Tel. 05476 920210. Mo.-Fr. 14.00–17.00 Uhr, Sa. 10.00– 12.00 Uhr, www.waffel-meyer.com Heimatmuseum Schwagstorf, Mühlenstraße 4, Tel. 05473 583, 1. So./Monat 14.00–18.00 Uhr Museum Schnippenburg, Mühlenstraße 1, Tel. 05473 8019079. Jan./Feb.: 1. So. im Monat 14.00– 18.00 Uhr, März-Dez. jeden So. 14.00–18.00 Uhr u. n. V. QUAKENBRÜCK Stadtmuseum, Markt 7, Tel. 05431/6777 Do., Sa. + S0. 14.00–17.00 Uhr MUSIK- U. KUNSTSCHULEN Musik- u. Kunstschule der Stadt Osnabrück, Caprivistraße 1, Tel. 323-2349, Fax 25326, www.osnabrueck.de/ bildung, E-Mail: musikkunstschule@osnabrueck.de, Sprechz. Sekretariat: Mo. + Di. 10.00–15.30 Uhr, Mi. geschlossen, Do. 10.00–17.00 Uhr, Fr. 10.00–12.30 Uhr Universitätsmusik, Neuer Graben 29, Tel. 969-4684, E-Mail: unimusik@uos.de, www.musik.uni-osnabrueck.de Institut für Musik, Caprivistraße 1, StudiensekretariatTel. 969-3205, Fax 969-3208, www.ifm.hs-osnabrueck.de, E-Mail: ifm@hs-osnabrueck.de Kreismusikschule Osnabrück e.V., Am Schölerberg 5, Tel. 5012190, Fax 5014426, E-Mail: kreismusikschule@ Lkos.de, www.kreismusikschule-osnabrueck.de, Sprechz. Mo.-Fr. 8.00–12.30 Uhr, Di. + Do. 14.00–16.00 Uhr Musikakademie Remelé e.V., Jürgensort 5, Tel. 05402 691394, Fax 05402 2483, E-Mail: info@musikakademie-remele.de, www.musikakademie-remele.de Kunstschule Paletti Georgsmarienhütte e.V., CarlStahmer-Weg 13, Georgsmarienhütte, Tel. 05401 849281 (Büro: Mo./Di./Do. 9.00–11.00, Mi. 17.00–19.00 Uhr), Fax 05401 849291, E-Mail:web@kunstschule-paletti.de, www.kunstschule-paletti.de (Anm. möglich) NATURPARK TERRA.VITA Naturpark Nördlicher Teutoburger Wald – Wiehengebirge e.V., Am Schölerberg 1, Tel. 0541 501-4217, Fax 0541 501-4424, E-Mail: info@naturpark-terravita.de, www.naturpark-terravita.de OSNABRÜCKER KREBSSTIFTUNG Heger Straße 7-9, Tel. 0541 6004450, www.krebsstiftung.de OSNABRÜCKER TAFEL E.V. Abgabe von Lebensmitteln an Bedürftige – Schlachthofstr. 1, Tel. 0541 22112, Fax 0541 21474. Mo. + Fr. 12.30– 16.30, Di. + Do. 12.00–16.30, Mi. 13.00–16.00 Uhr PIESBERGER GESELLSCHAFTSHAUS Glückaufstr. 1, Tel. 0541 1208888, Fax 1217101, Büro: Di., Do. + Fr. 16.oo bis 19.oo Uhr, www.piesberger-gesellschaftshaus.de, info@piesbergergesellschaftshaus.de, www.kinderkultur-os.de


ADRESSEN PLANETARIUM Termine im Monatsprogramm/ Planetariumsprogramm. Tel. Info/Reservierung: 0541 56003-0 SELBSTHILFE Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück Büro für Selbsthilfe und Ehrenamt, Tel. 0541 501-8017 oder 501-3128, E-Mail: buero-selbsthilfe-ehrenamt@Lkos.de Ansprechzeiten: Haus der Gesundheit, Hakenstr. 6, Mo. + Di. 9.00–12.00 Uhr, Do. 9.00–12.00 Uhr und 14.00–17.30 Uhr u. n. V. Ansprechzeiten: Kreishaus, Am Schölerberg 1: tägl. 8.00–12.00 Uhr u. n. V. OSNABRÜCKHALLE Osnabrücker Veranstaltungs- und Kongress GmbH, Schlosswall 1-9. Ticket-Service: Mo.-Fr. 9.00–17.00 Uhr, Tel. 3490-24 THEATER Theater Osnabrück, Domhof 10/11. Vorverkauf: für Theater am Domhof, emma-theater (Lotter Str. 6), Konzert, Abonnement, Gruppen und Schulen von Di.-Fr. 10.30– 18.30 Uhr, Sa. 10.30–14.00 Uhr, Mo geschlossen. Tel. 7600-076 Figurentheaterinitiative, Alte Fuhrhalterei, Kleine Gildewart 9, Tel. 27257. Büro: Mi.-Fr. 10.00–13.00 Uhr (u. n. V). Probebühne, Wiesenstr. 1, Tel. 22666, Di.-Do. 9.30–18.00 Uhr, www.probebuehne.de ifatos, (Erstes unordentliches Zimmertheater), Lohstraße 45a, Tel. 2599595 UMWELTBILDUNG Kubikus – kreative Umweltbildung für alle Generationen, Platanenallee 24, 49152 Bad Essen, Tel. 0151 20149747, www.kubikus-badessen.de Nackte Mühle Technisch-ökologischer Lernort, Östringer Weg 18, Büro: Bramscher Str. 67, Tel. 0541 6001848-40, Fax 0541 6001848-99, E-Mail: lernort-nackte-muehle@vfjh.org. Lernstandort Noller Schlucht gGmbH, Rechenbergstr. 100, Dissen, Tel. 05421 943320, E-Mail: Umweltbildung@NollerSchlucht.de. Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), An der Bornau 2, Mo.-Do. 9.00–17.00 Uhr, Fr. 9.00–13.00 Uhr VOLKSHOCHSCHULEN Volkshochschule Osnabrücker Land Am Schölerberg 1, Tel. 501-7777, Büro: Mo.-Do. 9.00–16.00 Uhr, Fr. 9.00–13.00 Uhr IMPRESSUM

Volkshochschule der Stadt Osnabrück Bergstraße 8 (am Heger Tor), Tel. 323-2243 oder 323-4694, www.vhs-os.de und www.vhs-regios.de. Büro: Mo./Di./Mi./Fr. 10.00–13.00 Uhr, Do. 10.00–17.30 Uhr (letzten Fr. im Monat geschlossen) WIEHENGEBIRGSVERBAND Infos über Wandern, Umweltschutz und Heimatpflege. Rolandsmauer 23a, Tel. 0541 29771. Infos und Karten Tourist Information Tel. 0541 323-2202 WOCHENMÄRKTE Bad Essen: Do. 14.00–18.00 Uhr, Kirchplatz Bad Iburg: Mi. 14.00–18.00 Uhr, Kneipp-Erlebnispark Bad Laer: Sa. 8.00–12.00 Uhr, Paulbrink Bad Rothenfelde: Mi. 8.30–12.30 Uhr, Brunnenplatz Belm: Do. 8.00–12.00 Uhr, Marktring Bersenbrück: Di. 8.00–12.30 Uhr, Marktplatz Bohmte: Fr. 14.00–18.00 Uhr, Bahnhofsvorplatz Bramsche: Fr. 7.00–13.00 Uhr, Marktplatz, Di. 7.00–13.00 Uhr, Lutterplatz (Gartenstadt) Dissen: Fr. 14.00–18.00 Uhr, Rathausplatz Fürstenau: Fr. 7.00–12.30 Uhr, Marktplatz Georgsmarienhütte: Do. 8.00–13.00 Uhr, Marktplatz (Alt-Georgsmarienhütte), Fr. 14.00–18.00 Uhr, Roter Platz (Oesede) Glandorf: Fr. 14.00-18.00 Uhr, vor dem Rathaus Hagen: Fr. 13.00–18.00 Uhr, Hüttenstraße Hasbergen: Do. 14.00–18.00 Uhr, Tomblaineplatz Hilter: Mi. 14.30–18.00 Uhr, Ortskern Borgloh Melle: Mi. & Sa. 7.00–13.00 Uhr, Platz am Rathaus Osnabrück: Di. 8.00–13.00 Uhr, Lerchenstraße/Dodesheide; Di. 12.00–18.00 Uhr, Johannisstraße; Mi. 8.00–13.00 Uhr, Ebertallee/Schinkel; Do. 8.00–13.00 Uhr, Ledenhof; Fr. 8.00–13.00 Uhr, Am Riedenbach/Schölerberg; Sa. 8.00–14.00 Uhr, Domhof Ostercappeln: Mi. 14.00–18.00 Uhr, Kirchplatz St. Lambertus Wallenhorst: Fr. 9.00–13.00 Uhr, Kirchplatz St. Josef (Hollage) Quakenbrück: Fr. 8.00–13.00 Uhr, Marktplatz ZOO Zoo Osnabrück, Klaus-Strick-Weg 12, Einzelpreis: Erw. 16,00 €, Kinder (3–14 Jahre) 10,50 €. Ermäßigt 12,50 €, Tel. 0541 951050, Kassen-Öffnungszeiten: Sommer: 8.00– 18.30 Uhr, Winter: 9.00–17.00 Uhr

Osnabrück Stadt & Land

63. Jahrgang

Herausgeber: Vorsitzender: Geschäftsführer: Geschäftsstelle:

Verkehrsverein Stadt und Land Osnabrück e.V. Prof. Dr. Felix Osterheider Rüdiger Kuhlmann Rolandsmauer 23a, 49074 Osnabrück, Tel. 0541 2026020, Fax 0541 6002695 E-Mail: info@verkehrsverein-os.de, Internet: www.verkehrsverein-os.de Redaktion & Gestaltung: bvw werbeagentur & verlag GmbH Möserstraße 27, 49074 Osnabrück, Tel. 0541 3578730, Fax 0541 3578735 E-Mail: osl-kalender@bvw-werbeagentur.de | Redaktionsschluss jeweils der 10. des Vormonats Druck: Steinbacher Druck GmbH, Anton-Storch-Str. 15, 49080 Osnabrück Auflage: 12.000 Die Terminhinweise basieren auf den Meldungen der Veranstalter. Eine Garantie für ihre Richtigkeit kann nicht übernommen werden. Kurzfristige Terminänderungen sind möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Tourist Information Osnabrück | Osnabrücker Land 4e Bierstraße 22-23, Osnabrück, Tel. 0541 323-2202, E-Mail: tourist-information@osnabrueck.de

53


ADRESSEN

Übersichtskarte Osnabrücker Land

Wellingholzhsn.

Verschaffen Sie sich den Überblick Marienkirchturmbesteigung jeden Sonntag 11.30 bis 13.00 Uhr

54


»Abends ziehen wir um die Häuser und nachts kommen wir sicher nach Hause.« Verena (19), Lea (20) und Vivian (20) kennen die besten Clubs der Stadt.

Für

Nachteulen.


Frische Kinnius Kohlwurst.

Offizieller Hoflieferant des Grünkohlkönigs.

www.kinnius.de


Veranstaltungskalender Februar 2017