Page 1

1 | Naturgarten am Alfsee Der Naturgarten dient der Umweltbildung und soll mit seinen Elementen und den dazugehörigen Informationen vor allem den Lebensraum Garten und seinen ökologischen Nutzen für Mensch und Tier herausstellen, sowie als Ideenbörse für Gartenbesucher dienen. Extras: Umweltbildungsangebote, Kaffee und Kuchen. Eine Spende wäre nett. Biologische Station Haseniederung e.V. Alfseestraße 291 49594 Alfhausen Telefon 05464 5090 www.haseniederung.de

2 | Gartenvielfalt im Kloster Malgarten Folgende drei Gärten kann man besuchen: den Stauden- und Kräutergarten von Silke Schwarz, das Mariengärtchen und die Beginengärten von Barbara Brosch und Claudia Lohrmann, den Skulpturengarten von Peter Badstübner und Rolf Brüning. Extras: Café, Samstag Kunsthandwerkermarkt und Bühnenprogramm bis in die Dunkelheit. Silke Schwarz Am Kloster 2a 49565 Bramsche-Malgarten Telefon 05461 9697750 www.kloster-malgarten.de SA SO WC

SO WC

4 | Kiesekamps Bauerngarten

Ein Café mitten im romantischen Bauerngarten. Extras: Verkaufsstände (nur am Sonntag!), Kaffee und Kuchen. 10 – 19 Uhr geöffnet

Ein bäuerlicher Familiengarten mit altem Baumbestand, Stauden, Gemüsebeet und Kräuterrondell. Extras: Kaffee und Kuchen, Verkauf von Selbstgemachtem, Mode von Me&i. Eintritt 1,– €

Gerda Rohde Suthaarstraße 10 49597 Rieste Telefon 05464 5468

Annelie und Jürgen Kiesekamp Oberortstraße 1 49565 Bramsche-Epe Telefon 05461 62452

3 | Rohde’s Heuerhaus Garten

SA SO

SA SO WC

WC

10 | Rosenkranzgarten 20 Bildstöcke stehen an den Wegrändern und laden zur Betrachtung und Meditation ein. Kath. Pfarramt St. Johannes Lage 7 49597 Rieste www.kkg-lagerieste.de SA SO WC

12 | Rosengarten am Hasesee Rosen, Stauden und ruhige Ecken zum Ausruhen. Marlis und Siegfried Mörker Theodor-Heuss-Ring 11 49565 Bramsche Telefon 0172 4188086 oder 05461 3343 www.marlis-moerker.de SA SO WC

13 +14 | Staudengarten am Belmer Sägewerk und Bauerngarten an der Christuskirche Belm

SA SO

WC

9 | Arboretum am Piesberg Ein schöner Baumpark mit Mammutbaum und anschließendem Rundwanderweg mit Aussichtsplattform. Im Quellengrund 49134 Wallenhorst-Lechtingen www.osnabrueck.de/piesberg SA SO

15 | Igel Gartenkultur Rund um den jahrhundertealten Hof der Familie Igel erstreckt sich eine große Gartenbaumschule mit Rosengarten, Arboretum und Park. Extras: Café, Imbiss, Führungen durch den Rosengarten und die Ausstellung KirchenLandOsnabrück im Park. Eintritt frei, Jazz-Frühschoppen. am 24. Juni 14,– € Samstag ab 8 Uhr, Sonntag von 11 – 17 Uhr geöffnet Im Eikrode 10 49565 Bramsche-Engter Telefon 05468 1584 www.baumschule-igel.de SA SO WC

Ein privater räumlich strukturierter Landschaftsgarten, Schwerpunkt: Rhododendron, seltene Bäume, natürlicher Bachlauf, Sumpfzone, Hausteich. Extras: Kunst im Garten: Malerei von Gudrun Kuhn, Metallobjekte von Ulli Schnöckel, Beton-Skulpturen von Sabine Wellmann, Carving Holzschnitzerei von Christoph Kampmann. Eintritt 2,– € Gudrun und Erwin Kuhn Driehauser Straße 9 49179 Ostercappeln-Venne Telefon 05473 721 SA SO

26 | G-Artenvielfalt

Belmer Integrationswerkstatt (BIW) e.V. Lindenstraße 68 (Garten 13) Belmer Straße 5 (Garten 14) 49191 Belm

Annette Hagemann Mittelstraße 3 49179 Ostercappeln-Schwagstorf Telefon 0176 23488587 oder 05473 9588830

Josef Brockmeyer Bruchheide 15 49163 Bohmte Telefon 05471 2767 oder 0171 7534676

Das Botanicum ist ein römischer Schaugarten im Museumspark. Extras: Möglichkeit des Besuchs der Sonderausstellung GÖTTER GLAUBE UND GERMANEN. Eintritt 9,50 € – Tagesticket für Museum, Park und Sonderausstellung. 10 – 18 Uhr geöffnet

Doris und Jürgen Schneider Veilchenstraße 3 49134 Wallenhorst Telefon 05407 4748

SA SO

Im Frühjahr blühen die Kamelien und bald anschließend die Engelstrompeten in allen Facetten.

Der liebevoll neu hergerichtete Traumgarten ist eingerahmt von zwei Fachwerkhäusern; die Pflanzen des nach alter Tradition durch ein Wegekreuz eingeteilten Gartens stammen zum Teil aus den umliegenden Bauernschaften und Gärten. Der Garten soll inspirieren und einladen, seine Sinne schweifen zu lassen. Extras: Sonntag Kaffee und Kuchen, Verkauf von Selbstgemachtem.

700 qm Staudengarten mit Rosen, Schattenpflanzen, Wasser, Gehölzen und Kunst. Eintritt 1,– €

WC

20 | Kübelpflanzengarten Hagemann

Das Färberbeet zeigt die historischen Färberpflanzen zur Färbung von Schafwolle : rot – Krapp, blau – Waid, gelb – Wau. Extras: Am Sonntag kann man während einer Führung die Webstühle in Aktion sehen. Eintritt Färberbeet frei, Museum 5,– €, Führung 2,– € 10 – 17 Uhr geöffnet

7 | Schneiders Garten

Osnabrücker Straße 4 49179 Ostercappeln-Venne Telefon 05476 1272

Der Schwerpunkt der Gärten liegt im Bereich Stauden. Extras: Sonntag auf Anfrage Kurzführungen durch die Belmer Integrationswerkstatt; Kaffee und Kuchen. 14 – 17 Uhr geöffnet

17 | Botanicum Museum und Park Kalkriese

SA SO WC

Bootshafenstraße 2 49597 Rieste www.erlebnisland-alfsee.de

Durch die Vielfältigkeit – Garten, Gemüsebeete, Streuobstwiese, Tiere, Spielfläche für die Kleinen – kein Garten nur zum Ansehen, sondern zum Leben. Extras: Kaffee/Kuchen/Kaltgetränke, Schmiedevorführung.

6 | Traumgarten Heimathaus „Wackumer Dannen“

Lange Straße (Kreisstraße Richtung Ueffeln) 49565 Bramsche-Achmer Telefon 0176 20770925

Der Garten liegt mit Freilichtmuseum und Fließgewässerlehrpfad auf der Mühleninsel. Extras: „Café Pferdestall“ sonntags von 14 –17 Uhr

21 | Kuhns Garten

5 | Färberbeet Tuchmacher Museum Bramsche

SA SO WC

18 | Venner Bauerngarten

Größter runder Irrgarten Deutschlands. Eintritt 5,50 € 10 – 18 Uhr geöffnet

SA SO

SA SO WC

Mühlenort 6 49565 Bramsche Telefon 05461 9451-0 www.tuchmachermuseum.de

11 | Erlebnisland Irrgarten Alfsee

Varusschlacht im Osnabrücker Land – Museum und Park Kalkriese Venner Straße 69 49565 Bramsche-Kalkriese Telefon 05468 9204-23 www.kalkriese-varusschlacht.de SA SO WC

SO

19 | Eisenzeit-Garten In Venne wird die Eisenzeit lebendig. Auf dem vorgeschichtlichen Hof kann man in das Leben der Menschen vor über 2000 Jahren eintauchen. Im Garten kann man eine Vielzahl längst vergessener Heil- und Küchenkräuter sowie Färbepflanzen für die buntesten Farben entdecken. Extras: Sonntag Kreativ-Stand zum Thema Eisenzeit-Garten, Besichtigung Eisenzeithaus. 14 – 18 Uhr geöffnet Eisenzeithaus Venne Knostweg 4 49179 Ostercappeln Telefon 0176 69311355 www.eisenzeithaus.de SA SO WC

SA SO WC

32 | Meyerhof – Labyrinth und Garten Ferienhof mit Heckenlabyrinth in dem sich 5 kleine Gärten befinden, ehemaliger Buchsgarten, Hofraum mit Garten am Teich. Extras: Kaffee und Waffeln Airine und Heinz-Werner Meyer Brockhauser Weg 67 49152 Bad Essen-Brockhausen Telefon 05472 7119 SA SO WC

36 | GartenWerk Dukat Große Gartenanlage mit Schwimmteich, verschiedenen Sitzplätzen, Natursteinmauern, Wasserspielen, Gartenküche und einer prächtig blühenden Stauden- und Gehölzpflanzung. Extras: Kaffee und Kuchen, Gegrilltes. 11 – 17 Uhr geöffnet Power Weg 211 49191 Belm www.dukat.de

8 | Friedensgarten an der Hofstelle Duling Seitlich des Hofes Duling befindet sich neben der Gartenanlage des Hofes der im Jahre 1998 anlässlich des Jubiläums „350 Jahre Westfälischer Friede zu Münster und Osnabrück“ angelegte Friedensgarten. Extras: Sonntag Café von den Landfrauen Wallenhorst. Drosselweg 2 49134 Wallenhorst www.wallenhorst.de/ leben-freizeit/naherholung/ ausflugstipps.html SA SO WC

SO WC

38 | Bauerngarten am Heimathaus Hollager Hof Ein niederdeutsches Hallenhaus mit Gemüse- und Staudengarten und Streuobstwiese. Extras: Samstag Kinderprogramm, Sonntag ab 14 Uhr Café im Heimathaus. Samstag ab 14 Uhr geöffnet Uhlandstraße 20 49134 Wallenhorst-Hollage Telefon 0172 5251509 www.hollager-hof.de SA SO WC

27 | Natur- und Obstgarten Mees Harmonische Einheit von reetgedecktem Fachwerkhaus mit 3 Nebengebäuden in einem 7.000 qm großen naturbelassenen Park mit Obst- und seltenen Bäumen und Teich. Extras: Ein Hobby-Imker bietet Honig an. Klaus Mees Kösterweg 2 49163 Bohmte-Herringhausen Telefon 05473 710 SA SO WC

31 | Die Gärten von Schloss Ippenburg Deutschlands größter Küchengarten, Rosarium, Kunst-und Wildnis-Projekt, Waldinsel. Extras: Café im Alten Pferdestall, Ausstellung "Auf den Spuren von Sophie Charlotte", Pflanzenverkauf. Eintritt 6,– €, Kinder frei Viktoria Freifrau v. d. Bussche Schloss Ippenburg 49152 Bad Essen Telefon 0173 2743632 www.ippenburg.de SO

WC

35 | Sia`s Garten Landschaftsgarten mit Gehölzen, Teich, Blumenanpflanzungen, Gemüsebeeten und Beerenobst.

1 | Die Uchte Ein großer alter Bauerngarten in sehr ruhiger Lage mit allmählichem Übergang in den angrenzenden Laubwald. Extras: Kleines Bauernhof-Café. Eintritt 2,– € Wessel und Renate Mährlein Wulfenauer Damm 6 49413 Dinklage-Wulfenau Telefon 05438 403 SO WC

2 | Zur Darlage Großer ländlicher Garten mit Stauden, Gräsern sowie einem Naturteich. Extras: Kaffee und Tee mit Gebäck. Eintritt 3,– €

3 | Rosarium an Everdings Mühle Traumhafter Rosengarten mit Wasserspielen, seltenen Stauden u. Bäumen, antiken Figuren, wunderschönen Sitzgelegenheiten. Extras: Kaffee und Kuchen, u.a. selbstgebackene Rosentorte im Mühlencafe "Oma Plüsch", Mühlenbesichtigung möglich. Eintritt 3,– € Brigitte und Erich Everding Mimmelager Straße 63 a 49635 BadbergenGroß Mimmelage Telefon 05436 9699730 oder 0160 8495141 www.everdings-muehle.de SA SO WC

Hildegard Bocklage Hahlener Straße 12 49637 Menslage Telefon 05437 1577 www.garten-bocklage.de SA SO

WC

4 | Garten der Imkerei Honigsüß Naturnaher, artenreicher Garten ohne Einsatz von Insektiziden oder Pestiziden, harmonische und standortgerechte Pflanzenverwendung. Extras: Kaffee, Verkauf von Produkten aus der eigenen Imkerei. Eintritt 3,– €

Astrid Sia Obere Heide 2 49179 Ostercappeln Telefon 0172 2826436

Anna Gottwald Rüsforter Straße 42 49635 Badbergen Telefon 05433 6163 oder 0171 8363790 www.imkerei-honigsuess.de

SO

SA SO

WC

1 | Karlsgarten Nutzgarten nach Vorgaben Karls des Großen. Extras: Kräuterführung. Eintritt 3,– € Sa ab 14, So ab 10 Uhr geöffnet Gregor Meyer Hohe Eschstraße zwischen 7+ 9 49637 Menslage Telefon 05437 1556 depeerdehoff.de SA SO

2 | Hof Elting-Bußmeyer 8.500 qm großer Bauerngarten mit historischen und neuen Elementen. Extras: Backhaus Café-Restaurant, Hofladen, Artländer Pferdezuchtmuseum. Eintritt 2,– € Vehser Straße 7 49635 Badbergen Telefon 05433 279 oder 0172 4268148 www.hof-elting.de

5 | Landschaftsgarten Pethig Ein ca. 14.000 qm großer Garten mit von Buchs eingefassten Staudenbeeten und großen Rasenflächen sowie altem Baumbestand. Mittig befindet sich ein strukturiertes Element mit Skulpturen. Extras: Kaffee und Artländer Apfelkuchen sowie Butterkuchen aus dem Holzbackofen. Zudem kunstgewerbliche Accessoires und Gartenbücher. Eintritt 3,– € Ulrike und Hermann Pethig Auf der Wehriede 19a 49635 Badbergen Telefon 05433 914509 www.landschaftsgarten-pethig.de SO

WC

37 | The Secret Garden Ein wahrer Farbenrausch und betörende Düfte, erzeugt von zahlreichen, blühenden Rosenbüschen aus verschiedenen Ländern laden zum Träumen ein. Die Sehnsucht nach ihrer ehemaligen Heimat England haben die Gartenbesitzer bewogen dieses kleine Paradies zu erschaffen. Extras: Drechselarbeiten von Olaf Thane, Keramiken von Elisabeth Tüting, Gartenkissen von Gisela Sattler, Bilder von Deborah Prüfer. Eintritt 2,– €

SA SO WC

10 | Der Kanzlergarten Der innerstädtische Garten ist benannt nach dem Erbauer des Hauses Dr. Otto Kanzler, erster Badearzt von Bad Rothenfelde. Er ist aufgeteilt in einen Nutzgarten und einen Rabattengarten mit alten Rosen mit einer englischen Anmutung. Extras: Verkauf von Honig aus eigener Imkerei. Gabriele u. Wilhelm Ingenpass Osnabrücker Straße 9 49214 Bad Rothenfelde Telefon 05424 23540 SO

Ruller Haus Klosterstraße 4 49134 Wallenhorst Telefon 0172 2792113 SA SO WC

Dagmar Gösling Süberweg 4 49090 Osnabrück Telefon 0152 56758025 www.hof-goesling.de

6 | Garten Hilfer

7 | Garten Ansmann, ein anderer Siedlungsgarten

Ein ideenreicher Landschaftsgarten (7.000 qm) mit Naturteich, Bachlauf und vielen gemütlichen Sitzecken. Extras: Kaffee und Kuchen am Sonntag, "Nähkästchen" Badbergen, Gartenbücher, Fossilien und bäuerliche Deko/Gebrauchsartikel. Eintritt 2,– €

Die Gartenanlage bietet duftende Kräuter, farbenprächtige Staudenbeete, verschlungene Pfade, Spiel mit Licht und Schatten, Formen, Nischen und Raumfolgen und einen dekorativen Gemüsegarten. Extras: Kaffee, Verkauf von Pflanzen und Rankhilfen. Eintritt 2,– €

Es soll nichts kosten. Ein Platz für Trödel und Blumen. Extras: Kaffee und Kuchen, Selbstgemachtes.

Maria und Hans Hilfer Auf dem Hagen 36A 49635 Badbergen Telefon 05433 6146

Brigitte u. Reinhard Ansmann Am Kerkflach 2 49596 Gehrde Telefon 05439 432

Andreas und Detlef Thom An der Springmühle 3 49214 Bad Rothenfelde Telefon 0177 4148883

SA SO WC

SA SO WC

Teiche, Kunstobjekte und asiatisches Flair sorgen für Überraschung hinter jeder Ecke. Extras: Selbstgebackener Stuten mit Schinken. Fienenmoorweg 2 49626 Berge Telefon 05435 2582 www.threebs.info SA WC

8 | Junger stilvoller Garten Moderner Neubaugarten mit geradliniger Anlage, verschiedenen Perspektiven und klassischer Bepflanzung (u.a. Rosen, Hortensien, Buchen, Eiben). Extras: Bilderausstellung und Garten- und Wohnaccessoires. Anja und Heiko Abbenseth Mühlenstraße 57a 49186 Bad Iburg Telefon 05403 7968802

Naturnahe Gestaltung mit heimischen Pflanzen auf 5.000 qm am südlichen Waldrand des Langenbergs. Extras: Kaffee und Kuchen.

Zwischen Orient und Okzident – Pflanzen aus Bibel und Koran. Extras: Café vor Ort.

SA SO

WC

9 | Fantasiegarten

SA SO WC

Die Radkarte zur GartenTraum-Tour (1:50.000) erhalten Sie kostenlos in den Tourist-Informationen Bad Essen, Belm, Bohmte, Bramsche, Ostercappeln, Wallenhorst und Rieste, in der Tourist-Information Osnabrück| Osnabrücker Land, Bierstraße 22/23, Osnabrück, und natürlich in unseren Gartenstationen.

4 | Anke Hömme

Auf ca. 2 ha befindet sich um die denkmalgeschütze Hofanlage herum ein parkähnlicher, an vielen Stellen naturbelassener Garten mit einem sehenswerten alten Baumbestand, z.B. einer mehr als 100-jährigen Goldulme, und einem neu angelegten Kräutergarten. Extras: Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke, Einführung in die Golfsportart „Pitch und Putt“.

6 | Interreligiöser Begegnungsgarten

Weitere Informationen zum Thema Gärten im Osnabrücker Land

SA SO

7 | Historische Rosen im Naturgarten

SA SO

Im Obergarten ergänzt eine regionaltypische Bruchsteinmauer eine Bühnenebene für Heckentheater, daran anschließend eine kleine Gartenlaube aus Taxus. Der Untergarten als Campus besteht aus Linde, Brunnen und Erntekeller. Extras: Es besteht die Möglichkeit, die Ausstellung „Melange“ von Elisabeth Pawils zu besuchen.

Gisela Nietfeld Devern 13 49635 Badbergen Telefon 0171 4134229 www.kleintierkrematorium.de

5 | Artländer Blumenund Kräutergarten

SO WC

39 | Ruller HausGarten

Der Garten mit über 6.000 Rosenstöcken in 350 verschiedenen Sorten ist über 15 Jahre gewachsen und bietet Tierhaltern und Besuchern einen Ort der Ruhe. Mit Streubeet, Urnengräbern an der Pyramide und Heldengedenkplatz. Eintritt 1,50 € (freiwillig)

SA SO

WC

Familie Groneick Schnücks Ort 2 49596 Gehrde Telefon 05439 1342 www.groneick.de

Hansjoachim u. Deborah Prüfer Auf dem Fiening 7 49597 Rieste Telefon 05464 5319 oder 01573 6747370

3 | Kleintierkrematorium Rosengarten

Christoph Fischer Tönniges Holz 8 49186 Bad Iburg Telefon 01520 9594333 SA SO

WC

11 | Unser Paradies 1.200 qm Fläche mit blühenden Bäumen, Stauden für Insekten, zwei Japangärten und mehr als 200 Rosenarten. Doris und Friedrich Koech Tulpenstraße 9a 33775 Versmold Telefon 0176 84985350 oder 0160 93547123 www.offene-gartenpfortenravensberger-landschaft.de SO

12 | Künstlergarten Kuhn Auf diesem 800 qm großen Gartengrundstück gehen Kunst, Fantasie und Natur eine Verbindung ein. Extras: Poetry-Häppchen, Verkauf von eigenen Kunstbüchern und Kunstobjekten. Eintritt 2,– € Petra und Hartwig Kuhn Sperberstraße 3 33775 Versmold Telefon 05423 41709 www.offene-gartenpfortenravensberger-landschaft.de SO

Gärten und Gartengesichter im Osnabrücker Land Das Buch präsentiert anhand von 24 Privatgärten die Vielfalt des aktuellen gärtnerischen Schaffens im Osnabrücker Land. Imma Schmidt und Helmut Schmidt porträtieren die Schönheit und die Idee der kultivierten Natur ihres Besitzers in Texten und Bildern. Der Bildband (Verlag Meinders & Elstermann) ist für 29,90 € im Buchhandel und in der Tourist-Information Osnabrück|Osnabrücker Land, Bierstraße 22/23, erhältlich.

Herausgeber: Tourismusverband Osnabrücker Land (TOL) www.osnabruecker-land.de Auflage: Fotos:

12.000 / März 2018 W. Borchert, R. Kiedrowski, D. Schinner, I. Schmidt, H. Schmidt, A.+ R. Thiessen, Copyright TOL

Gestaltung:

Olaf Thielsch, Karte: Franz Middendorf

Druck:

X-Print Druckerei GmbH, Ankum


1 Wulfenau

22 | Hildegard von Bingen Garten

Teilnahme aus persönlichen Gründen abgesagt!

Liebe Gäste und Gartenfreunde!

Viele Gärten sind Anlieger der GartenTraumTour – unserer wunderbaren Radroute durch die Mitte des Osnabrücker Landes. Andere Gärten gehören zum „Offenen Gartentor Osnabrück und Umgebung“, liegen an der „GartenkulTour“ oder gehören zu den „schönen Gärten aus dem Artland“. Aber auch unabhängige Gärten sind dabei und freuen sich auf die Besucherinnen und Besucher ihrer grünen Paradiese.

1 | Gartenhof Hüls Groß angelegte, idyllische Gartenlandschaft auf ca. 1ha Fläche, umgeben von eigenen Wiesen. Aufgelockerter Funkien-Rhododendren-Garten, verschiedene Staudenanlagen, insbesondere Rosengarten, Pfingstrosensammlung, verschiedene Teichanlagen, nostalgischer Gemüsegarten, Vierjahreszeiten-Bauerngarten, Astern-Gräser-Garten, vielfältige Sitzecken. Extras: Kaffee und Kuchen. Eintritt 3,– € Ralph und Charlotte Hüls Am Naturschutz 2 49565 Bramsche (Ueffeln/Balkum) Telefon 05465 3123511 SA SO

2 | Elisabeth und Heiner Jans-Westerlage Eine von Eichen eingerahmte Hofanlage mit Landgarten, darin zahlreiche Rosen und ein farbenfrohes Staudenparadies, in dem ganzjährig „durchgeblüht“ wird. Der Garten ist mit Symbolen bäuerlichen Lebens liebevoll dekoriert. Extras: Kaffee und Kuchen. Eintritt 2,– € Westerlage 2 49586 Neuenkirchen Telefon 05465 505 SA SO

Garten Südhoff ist der Kleinste von allen. Als Reihenhaus-Garten mit Hanglage, direkt am Wald gelegen, präsentiert er sich mit vielen Etagenpflanzungen unterschiedlichster Art in romantischer Gestaltungsweise. Extras: Bücherflohmarkt.

Der Staudengarten mit Wasseranlage zeigt Stauden und ihre Begleitpflanzen in ihren jeweiligen Lebensbereichen, der Park beeindruckt mit seinem bis 200jährigen Baumbestand und deren Unterpflanzung sowie der bemerkenswerten Blitzeiche von 2015. Extras: Führungen zu verschiedenen Themen, z.B. Gehölze und ihre Verwendung; genaues Programm unter: www.hs-osnabrueck.de/de/offener-staudengarten/. 11 – 17 Uhr geöffnet

Regina Küper-Südhoff Am Schinkelberg 14 49191 Belm Telefon 05406 898606 oder 0179 2321274 www.rks-architektur.de

Parken ausgeschildert ab Oldenburger Landstraße 24 49090 Osnabrück-Haste Telefon 0541 969-5194 und 969-5353 www.arboreten.de

SO

WC

Hinweis: Die meisten Gärten haben am Samstag und Sonntag von 11 – 18 Uhr geöffnet. Abweichende Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den einzelnen Garten-Steckbriefen in diesem Faltblatt.

Veranstaltungshinweise 18.04. – 14.10. Landesgartenschau Bad Iburg 31.05. – 03. 06. Großes Ippenburger Sommerfestival 10.06.

8. Lengericher Gartentag

17.06.

Tag des offenen Gartens in Bad Laer

23. + 24.06.

GartenTraumWochenende

02.09.

GartenkulTour

21. – 23.09.

Großes Ippenburger Herbstfestival

Weitere Informationen finden Sie unter: www.gartentraumtour.de www.offenes-gartentor-os.de www.gartenkunstkreis.de www.osnabruecker-land.de

SA

WC

32 | Hof Hunting Von allem etwas, je nach Jahreszeit blühen Allium, Rosen und auch viele Stauden. Extras: Kaffee und Kuchen. Heike Hofrichter-Hunting Stuckenbergstraße 29 49328 Melle Telefon 0174 5426074 SA SO

SA SO

33 | Familie von Lojewski Romantischer Garten rund um ein altes niedersächsisches Bauernhaus, eingebettet in das alte Dorf von Melle-Bennien. Extras: Es können noch weitere Gärten im Dorf besichtigt werden, die alle fußläufig zu erreichen sind. Eintritt 2,– € (einmalig)

214

Alfsee

Balkum 1

Ein Künstlergarten, in dem Kunst und Natur in einem harmonischen Dialog stehen und der viele kreative Ideen für den eigenen Garten bietet. Extras: Kaffee, Skulpturen-Ausstellung. Peter und Angelika Marggraf St.-Annener-Straße 10 49328 Melle-Riemsloh Telefon 05226 17546 www.stammesart.de WC

40 | Garten von Baumanns Geborgenheit und Gemütlichkeit rund um die Teichlandschaft. Extras: Kaffee und Kuchen, Getränke. Christiane und Hartmut Baumann Bischof-Benno-Straße 18 49186 Bad Iburg Telefon 05403 4994 SA SO

WC

SA SO WC

SA SO WC

44 | Garten Elsner

Ehemalige Hofstelle mit altem Baumbestand, Rosen- und Staudenbeeten. Extras: Sonntag Kaffee und Kuchen.

Auf kleiner Fläche sind verschiedene Gartenräume entstanden, die den Besucher in unterschiedliche Gartenwelten entführen. Ein Teich mit steinerner Pergola, graulaubige Gehölzen und teils exotische Kübelpflanzen verbreiten mediterranes Flair, heimische Obstbäume bieten die gewohnte norddeutsche Gartenwelt. Neben nicht alltäglichen Gehölzen erfreuen handgefertigte Keramiken. Extras: Die KeramikHütte im Garten ist geöffnet, es werden Gemälde und Arbeiten mit Ton ausgestellt.

Josefa und Georg Horstmann Alte Bauernschaft 11 49082 Osnabrück Telefon 0541 99986633 SA SO WC

WC

19 | Gisela und Werner Biesecker Naturnaher, ländlich romantischer Garten mit Biogemüse.

21 | Garten Baum

37 | Kräuter am Wedeberg

Erlebnis von über 50 meist immergrünen Farnen und einem Seerosenteich mit “insektenfressenden “ Schlauchpflanzen in dem naturnah angelegten Garten (500 qm). Extras: Farninfos gratis, gedruckt oder auf CD.

Ein Schattengarten mit Waldcharakter, Heil- und Duftpflanzen, wo auch die Wilden willkommen sind. Extras: Selbstgebackenes Brot und Kuchen, Wildkräutergerichte, Kaffee und Tee.

Gudrun und Dietmar Baum Fritz-Reuter-Straße 9 49143 Bissendorf-Natbergen Telefon 05402 4100 SA SO

WC

Epe

X

Weitere Gärten

Karin Hilbrenner Johannisweg 14 49326 Melle Telefon 05429 929446 www.kraeuter-am-wedeberg.de SA SO

4

51

2

WC

Svenja und Ulf Elsner Erlenweg 12 49201 Dissen aTW Telefon 05421 716196 www.farbtupfer-elsner.de SA SO

Die Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg Willkommen im KneippKurort am Teutoburger Wald! Das idyllische Städtchen am Fuße von Schloss Iburg richtet 2018 die 6. Niedersächsische Landesgartenschau (LaGa) aus. Eingebettet in eine fast 1.000jährige Geschichte und die waldreiche Natur des Teutoburger Waldes, macht sich Bad Iburg stark für Gesundheit und Wohlbefinden. Baumwipfelpfad, Rad- und Wanderwege, Kneipptretbecken und -Erlebnispark sind einige Highlights für gesunde Bewegung in idyllischer Umgebung. Tauchen Sie ein in eine Welt aus Bäumen und Blüten!...

Kalkriese

1

17

5 12

Neuenkirchen

18 | Familiengarten

Susanne Zinn u. Stefan Uphaus Felka-Platek-Str. 25 49080 Osnabrück Telefon 0541 803148

Garten liegt an der Radroute „GartenkulTour“

Rieste 37 3

WC

WC

SA SO

X

Malgarten 2

Ueffeln

Voltlage So

11

Merzen

Alte Schulstraße 12 49328 Melle Telefon 05226 987991

WC

Wasserwerkstraße 89 49086 Osnabrück Telefon 0541 387836

Garten ist Mitglied bei der GartenTraum-Tour und dem "Offenen Gartentor"

10

Alfhausen

Martin Fischer und Ulrike Rosendahl Tönniges Holz 6 49186 Bad Iburg Telefon 0163 2139148

Der Garten besitzt einen alten Tulpenbaum als zentrales Gehölz, besondere Gestaltungselemente sind Trockenmauern, Stauden-/Steingartenbeete und ein kleines Alpinum, zudem gibt es eine Hühnerschar. Extras: Kaffee, Kuchen, GrillWürstchen, verschiedene Aussteller.

1

218

Barbara Kimpel und Ludwig Korthaus Auf dem Ziegenbrink 22 49082 Osnabrück Telefon 0541 56589

15 | Stefans & Susannes Garten

X

Fürstenau

Ein ca. 8.000 qm großer, naturbelassener Waldgarten mit Helleborus, Lerchensporn, vielen Frühjahrsblühern und Gehölzen.

SA SO

Das offene Gartentor Osnabrück und Umgebung

Gehrde

Bersenbrück

Abwechslungsreicher Hausgarten mit Teich. Extras: Ausstellung historischer Fahrräder.

Anne Koch-Gosejacob Wilhelm-von-Euch-Straße 5 D 49090 Osnabrück Telefon 0541 61756

X

Ankum

Von alten Eichen und Buchenhecken eingerahmter Staudenund Rosengarten mit einem großen Teich und einladenden Sitzecken. Extras: Kunsthandwerk. Eintritt 2,– €

SA SO

Garten liegt an der Radroute „GartenTraum-Tour“

5

41 | Waldgarten

SO

1

68

Kettenkamp

Bippen

Eggermühlen

SA SO

SA SO

214 7

34 | Skulpturengarten Marggraf

Schierheider Straße 17 49326 Melle-Neuenkirchen Telefon 05428 1666

X 5 6

17 | Naturnaher Stadtgarten

Andrea Böwer Bühner 4 49586 Neuenkirchen Telefon 05465 1557

Nortrup

3

Naturnaher Siedlungsgarten mit Blumen, Kräutern, Sitzecken und einem kleinen Teich, teils sonnig, teils schattig. Extras: Bilderausstellung einer Hobbymalerin. Eintritt 1,– €

4

3

4

Hamburg Bremen

Badbergen

2

WC

35 | Garten der Familie Köhler

Dinklage

Groß Mimmelage

3

Berge

Übersichtskarte für das GartenTraumWochenende

Quakenbrück

Menslage

3 | Blickfang „ROT“

Ein Garten mit Räumen zum Träumen. Extras: Kaffee/Kuchen, Bücherund Pflanzenverkauf.

12 | Die Haster Gärten der Hochschule Osnabrück

10 | Garten Südhoff

Freuen Sie sich auf Führungen und Fachsimpeln, Inspiration und Aktion und herzliche Gastfreundschaft.

11 | Reihenhausgarten

WC

Garten mit asiatischen Akzenten in Pflanzen und Gestaltung, mit koreanischem Pavillon und Schwimmteich, 2.000 qm. 12 – 17 Uhr geöffnet Niedersachsenstraße 13 49205 Hasbergen Telefon 05405 5677 www.langer-hasbergen.de

Ruth Lau Sandgrubenweg 28 49143 Bissendorf Telefon 0176 96615331

1

2

e as H

In diesem Jahr ist unser GartenTraumSonntag etwas ganz Besonderes! Anlässlich der Landesgartenschau in Bad Iburg (18. April bis 14. Oktober 2018) machen unsere Gärtner ein ganzes Wochenende für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis. Am 23. und 24. Juni (Samstag und Sonntag) öffnen 74 Gärten im ganzen Osnabrücker Land und darüber hinaus ihre Tore und heißen Sie zum GartenTraumWochenende herzlich willkommen! Alle Teilnehmer verbindet die Liebe zur Natur und zum Gärtnern. Mit Herz und Leidenschaft haben sich die Gärtnerinnen und Gärtner auf dieses Wochenende vorbereitet!

Hahlen

26 | Familie Langer

15

Bramsche

6 Achmer l na dka ellan t t i M

218

26 Venne 18 Schwagstorf Bohmte 19 20 27 21 Herringhausen 36

Engter 68 7 8

Hollage 38

Wallenhorst

Ostercappeln

39 Rulle 6

Belm

9

15

10

Münster Dortmund Köln

51

Bad Essen

Schledehausen 21 Hase Natbergen

19

17

18

Bissendorf

30

32 Buer

Hasbergen Melle Hagen a.T.W.

Hannover/Berlin 30

Georgsmarienhütte 7 40 41 42

33

37

Hilter a.T.W 50 49 48

9 10 Bad 45

Neuenkirchen 35

Dissen aTW 44

Rothenfelde

Glandorf Versmold

www.laga2018-badiburg.de

11

Bielefeld

12

42 | Geli’s Garten

50 | Ariane Haarmeier

Ein „Schreber“-Garten unter alten Obstbäumen mit bunten Stauden und Rosen und vielen Kräutern. Extras: Kaffee und Kuchen.

Vielfalt an Stauden und Rosen, Bachlauf mit Fischteich, Gartenräume mit lauschigen Plätzen. Extras: Kaffee/Kuchen, Selbstgemachtes, kleiner Pflanzenflohmarkt. Eintritt 2,– €

Angelika Adam Tönniges Holz 49186 Bad Iburg Telefon 0175 1696706

Zeichenerklärung SA

geöffnet am Samstag, 23. Juni 2018

SO

geöffnet am Sonntag, 24. Juni 2018

Lerchenstraße 9 49196 Bad Laer Telefon 0173 9776107

Hunde müssen draußen bleiben

SA SO

48 | Bunter Bauerngarten

Naturnaher Nutz- und Ziergarten, aufgeteilt in verschiedene Gartenräume. Extras: Pflanzenverkauf. Eintritt 2,– € Heidländer Weg 36 49214 Bad Rothenfelde Telefon 05424 4439 SA SO

33

Wellingholzhausen

8

Bad Laer Schwege 51

34 Riemsloh

Bad Iburg

51

...vom 18. 04. – 14.10. 2018, täglich von 10 – 19 Uhr.

45 | Luise und Wolfgang Fischer

Mittellandkanal

14 13

65

26

1

22 Wulften

12

Osnabrück 30

32

65 Nordhausen

11

Amsterdam

Brockhausen

31

35

Ca. 2.000 qm Bauerngarten – von A wie Akelei bis Z wie Zitronen, 15 Gemüse-Hochbeete, Orangerie, über 180 Duftrosen, Laufenten und Hühner. Extras: selbstgebackener saisonaler Kuchen, Kaffee, Tee, Wasser und Stauden-Pflanzenmarkt. Eintritt 1,– € Sven-Joachim Holz und Frank Glinka Kirchweg 8 49196 Bad Laer-Müschen Telefon 05424 3989478 SA SO

WC

49 | Garten Dorothee und Wolfgang Dohm Ein vielseitiger Hausgarten mit Leidenschaft für Stauden, Aurikeln, Pelargonien, Gräsern und historischen Rosen, in dem ein Senkgarten, Trockenmauern und Sitzgelegenheiten die Gartengestaltung ergänzen. Extras: Pflanzenableger, Getränke. Eintritt 2,– € Goethering 15 49196 Bad Laer Telefon 05424 7878 SA SO

WC

SA SO WC

51 | Garten der Familie Frohreich Sammlergarten: von Rosen und Hosta über Taglilien bis zu vielen anderen Stauden und Gehölzen. Eintritt freiwillige Spende für das Hospiz. Lerchenweg 9 49219 Glandorf-Schwege Telefon 05426 9059271 www.taglilien-hosta.de SA SO WC

WC vorhanden

Hinweis zur Barrierefreiheit: grundsätzlich sind viele der Gärten barrierefrei oder eingeschränkt barrierefrei. Für genauere Auskünfte kontaktieren Sie doch bitte den jeweiligen Gartenbesitzer vor Ihrem Besuch.

GartenTraumWochenende 2018 im Osnabrücker Land  

Den schönsten Garten im Osnabrücker Land? Kann sich jeder Gast am 23. und 24. Juni am GartenTraumWochende selbst auswählen. In den Jahren zu...

GartenTraumWochenende 2018 im Osnabrücker Land  

Den schönsten Garten im Osnabrücker Land? Kann sich jeder Gast am 23. und 24. Juni am GartenTraumWochende selbst auswählen. In den Jahren zu...

Advertisement