Page 1

36 www.autosprint.ch Motorrad MÄRZ 2014

BMW-Boxer zum Verlieben Auf Basis der R nineT bietet MotoCenter Seetal einen grünen Umbau für 30 000 Franken mit offenen Ansaugtrichtern, Sattelverlängerung und vieles mehr. Die Version Café XL 001 Aero (unten) von Stucki 2-Rad Schmerikon kostet 33 800 Franken samt Akrapovic-Brüllern.  www.motocenter-seetal.ch  www.stucki-schmerikon.ch

Naked Bikes

Bonnie im neuen Kleid Stylisch: Moto 91 aus Höri bietet diesen Café-Racer mit guten Fahreigenschaften samt allen nötigen Einträgen für rund 25 000 Franken an. Ein klassisches Bike mit modernen Zutaten.

Augenschmaus: die brandneue Ninette liefert eine Top-Basis für Kreative.

Die Klassik-Welle rollt. Umbauten sind beliebt und Individualisierung angesagt. Triumph wertet die Bonneville-Familie ebenso wie die Thruxton und die Scrambler mit neuen Farben, mehr Serienausstattung und besseren Auspuffsound auf.

Wem das noch nicht reicht, der wird bei kreativen Schweizer Triumph-Händlern fündig. In Orange-Kupfer und Schwarz glänzt die von Moto 91 aus Höri designte Thruxton, ein moderner Café-Racer mit dynamischem Heck. Eingebaut wurden neben neuen Schutzblechen, anderem Lenker

samt Armaturen, ein kleiner MotogadgetTacho, Öhlins-Fahrwerk, LED-Scheinwerfer und breitere Speichen-Rädern mit 18 Zoll-Alufelgen sowie eine RemusAuspuffanlage. Ähnlich schicke Komponenten verwendet Erne‘s Euromotos aus Zürich für den Gold Racer. Ein Kunde wollte das Bike in der Gold-Farbe seines 1972er VW Käfer, der Rest ist schwarz bis zum keramikbeschichteten Sport-Auspuff. Auch hier


As 0314 s36  
Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you