Page 1

Camping Møns Klint – eine Oase für Urlaub, Freizeit und Freiheit – eine Welt, die darauf wartet, entdeckt zu werden Camping Møns Klint ist ein Naturplatz mit natürlichen Grenzen, welligem Gelände und Höhenunterschieden, der unseren Gästen, die nach Raum und Freiheit such, tolle Möglichkeiten eröffnet. Die Plätze sind nicht in Buchten eingeteilt, sondern natürlich in das Terrain eingebettet. Es gibt mehrere Bereiche auf dem Platz, die speziell auf die Erfordernisse für Wohnmobile, Campingwagen oder Zelte abgestimmt sind.

We Inspire Families ...

Für Zeltcamper, die mit dem Auto oder auf dem Fahrrad anreisen, können wir schöne Zeltplätze mitten in der Natur anbieten. Dort findet der Gast Frieden und Ruhe, ist aber nicht weit von den Service-Einrichtungen entfernt. Der Campingplatz hat viele nationale und internationale Auszeichnungen für sein innovatives Konzept gewonnen.

Machen Sie Urlaub auf unserem fantastischen Campingplatz oder in einem unserer einzigartigen Ferien- oder Landhäuser

Camps, Veranstaltungen, Themenwochen und Wochenend-Camps Fossilienwerkstatt – Drachenfestival - Hubertusjagd Fangen und Essen – Zirkusschule - Fußballwoche Kajakthema – Angelwettbewerbe Sehen Sie mehr auf moensklintresort.dk

Postkarte von Camping Møns Klint, 1958. ”Der Lebensstil zu campen hat sich von damals zu heute nicht geändert. In unserer Welt geht es um Freiheit und Raum; die Freiheit, über Ankunft und Abreise selbst zu entscheiden, die Freiheit, seinen Wünschen Raum zu geben”. Zitat: Ole Eskling, Campingchef.

Gedankenbank, Blumen- und Kräuterfeld Willkommen in einer Welt voller Farben und willkommen in unserem Blumenund Kräuterfeld. Plücken Sie einen Strauß Blumen für Ihre Frau oder Freundin. Essen Sie Kräuter direkt vom Feld. Aber um zu genießen müssen Sie auch mithelfen – gießen und Unkraut zupfen. Unsere Gedankenbank steht schön gen Westen und es kommt bald eine Liebesbank an deren Seite – Sie können also frei entscheiden wo Sie sich nach der Arbeit niederlassen wollen. Auf der Bank steht: „Der, der Schmetterlinge lachen hören kann, weiß wie Wolken duften“ Novalis 1978. Wir lieben Blumen. Und wir lieben die Idee, dass unsere Gäste und Mitarbeiter selbst Blumen für unsere Gebäude, Hütten, Zelte und Campingwagen pflücken können.

Møns Klint Resort • Camping Møns Klint Klintevej 544 4791 Borre, Møn • Tlf. +45 55 81 20 25 • moensklintresort.dk • campingmoensklint.dk •


Outdoor Living erster Klasse

SANDET KLINTHOLM HAVN

Willkommen auf Gut Klintholm und in Møns Klint Resort

SØNDERGÅRD

SANDSTRAND

KLINTHOLM GODS OG GODSFORVALTER BOLIGEN LISELUND PARK CAMPING MØNS KLINT FISKERHUSET

GEOCENTER MØNS KLINT Gut Klintholm heißt Sie herzlich willkommen auf „Høje Møn“, dem „Hohen Møn“. Das Gut ist 1798 im Besitz der Familie Scavenius. Heute sind Land- und Forstwirtschaft, Jagd, Vermietung von Häusern und Tourismus unsere hauptsächlichen Betätigungsfelder. Der Tourismus war schon immer ein wichtiger Part des „Høje Møn“ und von Gut Klintholm. Schon Anfang des 18. Jahrhunderts begannen die Maler des Goldenen Zeitalters nach Møn zu reisen, um Dänemarks beeindruckendstes Fleckchen Natur mit dem Pinsel auf Leinwand zu verewigen. Ende des 18. Jahrhunderts kamen die ersten Touristen nach Møn, um die großartigen Kreidefelsen zu bewundern. Die ersten gastronomischen Betriebe und Pensionen entstanden in dieser Zeit. Gut Klintholm betrieb damals vier Pensionen - zwei davon werden heute immer noch genutzt: Gut Hunosøgård und Stengården („The Lodge“). Anfang der Fünfziger Jahre wurde der Campingplatz etabliert. Er zählt heute zu den am schönsten gelegenen Campingplätzen ganz Dänemarks. In der jüngeren Vergangenheit wurden einige der größeren und gut gelegenen Häuser restauriert und zu Konzept- und Ferienhäusern umgestaltet. Viele dieser Häuser kann man das ganze Jahr hindurch mieten. Die Kreidefelsen „Møns Klint“ sind zwar in den 80er Jahren in Staatsbesitz übergegangen, aber der Tourismus ist immer noch ein wichtiger Teil für das Gut Klintholm. Willkommen in Møns Klint Resort Die Familie Scavenius

SNEHVIDES HUS ERLEBEN SIE: Das schnellste Tier der Welt – der Wanderfalke beherrscht den Himmel wie ein König. Den Geist der Natur im romantischen Garten von Liselund. Reitgelände in Topklasse, – hier kann man alles vom Pferderücken aus entdecken. Mountainbike-Routen sodass man mal richtig Gas geben kann. Baumklettern in den Kronen des Waldes. Kitesurfer-Paradies am Leuchtturm Møns Fyr. Kajak rudern erster Klasse, wenn sich die Kreidefelsen im Wasser spiegeln. Schnorcheln und Tauchen bei Møns Klint, wenn Sie unter die Wasseroberfläche abtauchen wollen. Die besten Wanderpfade. Friede und Ruhe um nichts zu tun. Klinteskoven – im Wald bei den Kreidefelsen findet man Wild. Dunkle Nächte mit einem Sternenhimmel, der Ihren Träumen auf den Weg hilft. Bootstouren mit Entdeckungstour zu den Kreidefelsen. Klintholm Havn mit den tollen Sandstränden, Fischermilieu und Restaurants. Expeditionen und Fossilienjagd im GeoCenter Møns Klint. Fangen und essen mit der Angel. Orchideen auf Møns Klints Hügeln. „Das Leben wirkt größer“ auf unseren neuen Fahrradtouren. Drachenfestival im Herbst. Wander- und Laufwege in den Hügeln und vieles mehr.

Willkommen auf Møn und den südlichen Inseln Dänemarks FINDEN SIE: Das GeoCenter Møns Klint, wo Dänemark geboren wurde. Hofläden von der Erde auf den Tisch für jeden Geschmack. Die lebendigen Handels- und Mittelalterstädte Stege und Præstø. Graffiti des Mittelalters: „Kalkmalereien“ – unglaublich gut erhalten in den Møn’schen Kirchen. Ein Vogelparadies und „Whisky-Höhle“ Noorbohandelen auf Nyord. Mitten auf Møn befindet sich ein 18-Loch-Golfplatz. Møns Museum und Museumsgården, wenn Sie etwas über die alten Tage lernen möchten. Møn Is – Eiscreme und Streichelzoo mit Kälbern. Møn Bolcher wo Sie Ihren eigenen Lutscher herstellen können. Galerien mit lokalen Künstlern. Bier und andere Getränke von Møns Brauhaus. Gedankenbänke für Entspannung auf Ihrem Weg durchs Grüne. Im Knuthenborg Safaripark können Sie sich zwischen den wilden Tieren tummeln. Im Mittelaltercenter können Sie für einen Tag Ritter sein. Der Labyrinthpark und die ganz neue Attraktion Dänemarks Burgencenter im Vordingborg der Könige.

Erlebnisse und Herausforderungen für mehr als einen Urlaub

Das Gut Klintholm von oben – gleich hinter den majestätischen Kreidefelsen.

THE LODGE STENGÅRDEN MØNS FYR OG FYRHYTTEN

UDSIGTEN

(Møns Klint Resort, von oben – direkt im Hinterland).

Machen Sie in unseren Hütten, Ferien- und Landhäusern Urlaub Møns Klint Resort bietet zahlreiche Möglichkeiten, um Gäste auf ein Wochenende oder einen ganzen Urlaub einzuladen. Unsere einzigartig gelegenen Immobilien sind nun vollkommen renoviert. Stengården (Steinhof) „The Lodge“ für Angler, aktive Familien und Pferdemenschen liegt im südlichen Wald der Kreidefelsen. Fyrhytten (Leuchtturmhütte) liegt an der Kante der Felsen neben dem alten Leuchtturm. Zu diesem einzigartigen Ort gibt es eine eigene Internetseite: derskerikkeenskid.dk/totehose. Das Landhaus „Udsigten“ (die Aussicht) für Genießer, liegt gleich hinter dem südlichen Teil der Kreidefelsen mit einem fantastischen Meerblick. Sandet (Sand) liegt ganz für sich allein in einem großen Vogel- und Naturgebiet, 800 Meter vom Badestrand entfernt. Der Søndergård, nahe am Sandstrand und Klintholm Hafen gelegen, hat Platz für insgesamt drei Familien. Snehvides Hus (Schneewittchens Haus) liegt am Waldrand an der südlichen Einfahrt zu Møns Klint. Fiskerhuset (Fischerhaus) mit seiner tollen Lage am Hunosee mit eigenem Boot und Eingang zum Jydelejet. Das Godsforvalter boligen (Haus des Gutverwalters) mit seiner Herrenhaus-Stimmung liegt auf dem eigentlichen Gut. Wir haben außerdem 1 1 Familienhütten mit eigener Toilette und Bad, schön im Terrain des Campingplatzes platziert, sowie 6 Waldhütten. Lesen Sie mehr über unseren Campingplatz, die Hütten, Ferien- und Landhäuser und deren Lage auf: moensklintresort.dk

Brochure cmk ty(6)