Page 24

Geschichte, Philosophie, Kunstwissenschaft, Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Zeitschriften

Hamburg Eine Metropolregion zwischen Früher Neuzeit und Aufklärung Herausgegeben von Johann Anselm Steiger und Sandra Richter bereits erschienen 2012 XI, 924 Seiten, 86 Abb. gebunden ISBN 978-3-05-005784-2 € 168,–

Hamburg gilt als wegweisende europäische ­Metropolregion der Frühen Neuzeit und der Epoche der Aufklärung. Gleichwohl fehlt in zahlreichen Hinsichten eine angemessene Er­hellung der Stadtgeschichte. Dieser Band bietet eine Viel­ zahl von innovativen Beiträgen zu wichtigen Aspekten der Literatur-, Wissenschafts-, Musik-, Alltags-, Kunst- und Kirchengeschichte der Hansestadt und füllt damit zahl­rei­ che Wissenslücken. Johann Anselm Steiger ist Professor für Kirchen- und Dogmengeschichte am Fachbereich Evangelische Theologie der Universität Hamburg. Sandra Richter ist Professorin an der Abteilung für Neuere Deutsche Literatur der Universität Stuttgart.

Geschichte

Das Buch richtet sich an Frühneuzeithistoriker, Stadthistoriker, Kirchenhistoriker, Wissenschaftshistoriker, Literaturwissenschaftler, Musikwissenschaftler, Kunstwissenschaftler, Politikwissenschaftler und Kulturwissenschaftler.

Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte Economic History Yearbook Heft 2/2012: Die Entstehung des modernen Unternehmens 1400– 1860 The Formation of the modern Enterprise 1400– 1860 Herausgegeben von Ralf Banken und Carsten Burhop geplant für Dezember 2012 ca. 250 Seiten broschiert ISBN 978-3-05-005670-8 ca. € 79,80

Aus dem Inhalt: •• Ralf Banken: Die Entstehung des modernen Unternehmens: Einführende Bemerkungen •• Michael Rothmann: Handelsgesellschaften und Gewerbeunternehmungen im Spätmittelalter •• Stefan Gorissen: Vorindustrielle Unternehmer? Ökonomische Akteure und Betriebsformen im 18. und frühen 19. Jahrhundert •• Alexander Engel: Die Transformation von Märkten und die Entstehung moderner Unternehmen •• Alessandro Monti: Moderne Unternehmen in der ­vorindustriellen Zeit: Das Beispiel der Porzellan­ manufaktur Meißen •• Ralf Banken: Handlung, Firma, Unternehmen. Zur ­Institutionalisierung der modernen Unternehmung im 19. Jahrhundert •• Alfred Reckendrees: Zur Funktion der Aktiengesellschaften in der frühen Industrialisierung Ralf Banken ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität zu Köln und Privatdozent der Goethe Universität Frankfurt am Main. Carsten Burhop ist Research Affiliate am Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern in Bonn sowie Professor für Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte an der Universität zu Köln.

22

Akademie-Verlag Herbst 2012  

Akademie-Verlag Herbst 2012

Advertisement