Page 5

Nebelberg

ÖVP Nebelberg

Relaunch für die Homepage der ÖVP-Nebelberg Der Frühling macht alles NEU – so auch bei der Bereits im Jahre 1998 war die ÖVP-Nebelberg per Email im Internet als Pionier vertreten. Im März Homepage der ÖVP Nebelberg

2000 wurde die erste Homepage ins Netz gestellt. Dieses schnelllebige Medium erfordert eine periodische Anpassung der Layoutstruktur. Dies ist bereits die fünfte Homepage seit der Einführung des Webservices. In schlanker übersichtlicher Form werden die neuesten News aus Nebelberg präsentiert. Einfache Handhabung und eine immer topaktuelle Information sind die obersten Prioritäten. Die Einbindung der „Social Media“ – wie facebook, twitter, google+ - Videofilmbereich, Fotogalerie und ein Lesemedium mit Download für die ÖVP-Gemeindezeitung sind ebenfalls integriert. Interessante Links und ein umfassendes Informationsangebot ergänzen diese Homepage zu einem homogenen Medium.

ÖVP-Obmann Heinrich Pfoser und ÖVP-Kassier Josef Kroiß überzeugten sich vom gelungenen neuen Auftritt der ÖVP-Homepage im Internet. Unter www.nebelberg.ooevp.at kann sich jeder User einwählen.

ÖVP-Obmann Heinrich Pfoser: „Mit diesem Relaunch wollen wir „up to date“ sein, um den Anforderungen der heutigen Zeit entsprechen zu können. Gerade jugendliche Gemeindebürger nützen gerne diese Möglichkeit. Daher war uns auch sehr wichtig, dass die Homepage für Zugriffe per Smartphone oder Tablet optimal integriert worden ist und die bestmögliche Lesbarkeit bei allen Produkten gegeben ist. Wir werden aber sicherlich die persönliche Informationstätigkeit an die Gemeindebürger nicht vernachlässigen. Die Homepage ist erreichbar unter dem Link: www. nebelberg.ooevp.at

Dr. Michael Strugl ist neuer Wirtschaftslandesrat  Dr. Michael Strugl ist als neuer Landesrat für die Bereiche Wirtschaft und Arbeit, Tourismus, Sport, Raumordnung sowie EU-Fragen zuständig.  Den Wirtschaftsstandort OÖ. im globalen Wettbewerb stärken: Oberösterreich hat eine gesunde Wirtschaftsstruktur mit einer guten Mischung aus Leitbetrieben und KMU, diese sollen auch in Zukunft bestmöglich unterstützt werden. Als Wirtschaftslandesrat werde er der Anwalt dieser Betriebe sein, kündigte Strugl an.  Hauptaugenmerk Arbeitsmarkt: Trotz der angespannten Wirtschaftslage ist es oberstes Nebelberg-heute 05/2013

Ziel, möglichst viele Menschen in Beschäftigung zu bringen. Gleichzeitig muss der wachsende Fachkräftebedarf der Wirtschaft gedeckt werden.  Wirtschaftswachstum fördern: Es sollen neue Märkte erschlossen, Stärken ausgebaut und künftige Wachstumsfelder und Nischen identifiziert werden – z.B. Produktinnovationen, Energietechnik, Gesundheitswirtschaft.  Sport als tragendes Element der Gesellschaft erkennen und entsprechend fördern, nicht nur als Lebensschule, sondern auch als wichtige Grundlage für die Gesundheit.

„Die Nebelberger“ stellten sich beim neuen Landesrat Dr. Michael Strugl als Gratulanten ein und freuen sich auf eine weiterhin so gute Zusammenarbeit. Seite 5

Profile for Heinrich Pfoser

Mai 2013 ÖVP-Zeitung Nebelberg  

ÖVP Nebelberg, Zeitung, ÖVP-Zeitung, Stift am Grenzbach, Heinrichsberg, Vordernebelberg, Nebelberg, Bezirk Rohrbach, Parteizeitung

Mai 2013 ÖVP-Zeitung Nebelberg  

ÖVP Nebelberg, Zeitung, ÖVP-Zeitung, Stift am Grenzbach, Heinrichsberg, Vordernebelberg, Nebelberg, Bezirk Rohrbach, Parteizeitung

Advertisement