Page 34

Nebelberg

Landespolitik

Erneuerbare Energien ausbauen, Versorgungsqualität sicherstellen und EnerIKGGHÂťZKGOZ GSJyJGO FĂœT TKOF FSGK WGTGOĂžĂ?KEJG (Ă?GNGOĂžG KN (OGSIKGQPĂ?KĂžKTEJGO 3PTKĂžKPOTQĂœQKGS FGS 2d93 .Ă?UDPDNĂœOO 0ĂœI 7JPNĂœT 6ĂžGĂ?ZGS 2d93/ĂœOFGTIG TEJiHĂžTH~JSGS 0ĂœI 0KEJĂœGĂ? 6ĂžSUIĂ? /ĂœOFGTJĂœUQĂžNĂœOO 'S -PTGH 3~JSKOIGS UOF TĂžV /ĂœOFGTIGTEJiHĂžTH~JSGS 'S :PĂ?HIĂœOI +ĂœĂžĂžNĂœOOTFPSHGS QSiTGOĂžKGSĂžGO FĂœT 3ĂœQKGSFĂœTKN5ĂœJNGOGKOGS9PSTĂžĂœOFTMĂ?ĂœUTUSKN+GSDTĂžDGTEJĂ?PTTGOWUSFG

FĂźr reine Energie. OberĂśsterreich schaltet um.

Arbeit und Wohlstand braucht“, sagte PĂźhrinsind in OberĂśsterreich ger, deshalb sei die Steials Wirtschafts- und InJHUXQJ GHU (QHUJLHHI½]L dustrieland Nummer eins enz der SchlĂźssel fĂźr die untrennbar mit oberĂśsterreicheiner sicheren „OberĂśsterreich ischen Energie-, sagt Nein zu und leistbaren Klima- und UmAtomstrom Ener giever s orweltstrategie. gung verbunEin Bekenntnis und Ja zu den. Der OĂ–VPlegte der Lanerneuerbarer Vorstand hat ein de shaup t mann Energie“ Positionspapier aber auch zum Landeshauptmann „Energiezukunft Ausbau der WasDr. Josef PĂźhringer OberĂśsterreich serkraft, samt – FĂźr reine Energie“ erarSpeicherkraftwerken, und beitet, das, wie Landeszu den anderen erneuerhauptmann Josef PĂźhrinbaren Energieträgern ab, ger gestern nach der von der Fotovoltaik bis Klausur erklärte, auf zur Biomasse. Denn: „In drei Säulen aufbaut: 1: unserem Kampf gegen die Nachhaltigkeit, 2. VersorAtomenergie sind wir nur gungssicherheit, 3. Nein dann glaubhaft, wenn wir zur Atomenergie. im eigenen Bereich die erneuerbare Energie for„Die billigste und umcieren.“, betont Landesweltfreundlichste Enerhauptmann Dr. Josef gie ist die, die man nicht PĂźhringer. Seite 34

EnergiesparTipps Die gĂźnstigste Energie ist die, die man erst gar nicht verbraucht. Dabei sind es die vielen kleinen Dinge im Haushalt, bei denen man Energie sparen kann. Bestellen Sie die BroschĂźre EnergiesparTipps per Telefon unter 0732 / 7620 - 240 oder per E-Mail an bestellung@ooevp.at Jetzt bestellen:

Das energiepolitische Positionspapier der OĂ–VP Der Vorstand der OĂ–VP hat im Herbst ein energiepolitisches Positionspapier beschlossen. Sie kĂśnnen dieses Positionspapier auf www.ooevp.at herunterladen oder unter bestellung@ooevp.at anfordern. Nebelberg-heute 12/2011

Profile for Heinrich Pfoser

Zeitung Dezember 2011  

ÖVP Gemeindezeitung Ausgabe Dezember 2011

Zeitung Dezember 2011  

ÖVP Gemeindezeitung Ausgabe Dezember 2011

Advertisement