Page 20

Sektionen Berichte

– sollte es das Wetter erlauben – vom Ternitzer Umland bis ins Burgenland. Auch heuer wird auf der Warte in der Vorweihnachtszeit die größte Adventkerze Niederösterreichs installiert, welche über dem Schwarzatal leuchten wird und über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt ist.

Besuch bei den Nachbarn am Schneeberg m 14. Juli 2019 folgte eine Abordnung der Einladung A der Naturfreunde Ternitz. Unsere Nachbarn am Schneeberg veranstalteten ihr traditionelles Hüttenfest

Thomas und Evangelia vom ÖTK Ternitz beim Dosenwurfstand.

Fest mit einem gemütlichen Dämmerschoppen aus. Die Gfiederkerze wurde stimmungsvoll mit dem Pottschacherlied illuminiert. Die Sektion Ternitz bedankt sich bei Pfarrer Wolfgang Fürtinger für die Einladung!

Ein Herz für Wanderer

D

Stadtrat Karl Pölzelbauer aus Ternitz mit Obmann Christian Karner und Vize Hans Flieger.

a die Bänke bei der Gfiederwarte schon in die Jahre gekommen waren, hat sich die Sektion dazu entschlossen, diese zu erneuern. ÖVP-Stadtrat Karl Pölzelbauer hat dieses Vorhaben finanziell unterstützt und sich auch gleich selbst vom Ergebnis überzeugt.

Renovierung der Gfiederwarte

m Zuge der Sanierungsarbeiten bei der Gfiederwarte ILAbg. durften wir uns über den Besuch von Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald und dessen Sohn Valentin

freuen. Bei der Gfiederwarte, einem der beliebtesten Ausflugsziele der Ternitzer Bevölkerung, aber auch der Bürger der Nachbargemeinden, wurden einige Stufen sowie die Brüstung im Bereich der Aussichtsplattform erneuert. Die Stadtgemeinde Ternitz subventionierte diese notwendigen Renovierungsarbeiten mit 1.500 Euro. Auf 609 Höhenmeter, am Gipfel des Gfieders, steht die Aussichtswarte. 82 Stufen führen 16 Meter hinauf auf die Aussichtsplattform. Diese bietet eine wunderbare Aussicht vom Schneeberg-Gebiet über die Rax-Semmering-Gegend und

Kassier Edwin Hecher, Vize Hans Flieger, LAbg. Vizebgm. Mag. Christian Samwald mit Sohn Valentin und Obmann Christian Karner. 20

auf der Ternitzer Hütte. Bei herrlichem Bergwetter wurde der Bergmesse von Pfarrer Mario Böhrer beigewohnt. Anschließend wurde die vorzügliche Grillerei „der Ternitzer“ genossen!

Mountainbiken in den Wiener Alpen ie Sektion Ternitz D kümmert sich ab sofort um die Moun-

tainbike-Strecken im Bereich Ternitz, Puchberg und Grünbach. Martin Lang­ egger wird die insgesamt sieben Strecken mit je 120 km 2-mal im Jahr abfahren, Martin Langegger bei der Streckenkontrolle. um einerseits die Beschaffenheit zu dokumentieren, andererseits auch um ­Gefahrenstellen zu erkennen und anschließend die „ARGE Mountainbike Wiener Alpen in NÖ“ davon in Kenntnis zu setzen. Martin hat sich bereit erklärt, die Aufwandsentschädigung, die wir von der ARGE dafür erhalten, an die Sektion zu spenden! Herzlichen Dank!

Sektion waldheimat

Dr. Kurti

Spaziergang Türkenschanze/Cottage

m 6. April 2019 fanden sich sechs Mitglieder am BahnA hof Heiligenstadt ein und fuhren mit dem 10A bis zum Türkenschanzpark, um noch zwei Freunde beim Türki-

schen Brunnen zu treffen. Dieser wurde 1991 anlässlich des 750. Geburtstages des türkischen Dichters Yunus Emre vom Architekten Aydın Yüksel als Geschenk der Türkei für die Stadt Wien errichtet und soll die türkischosmanische Architektur widerspiegeln. Wir durchwanderten den Park kreuz und quer, besuchten die PaulinenWarte (aus 1903, seit 2010 wieder begehbar), die Teiche mit Silberreiher, umrahmt von Weiden und blühenden Magnolien, und auf den sogenannten Brezelwegen bestaunten wir die Denkmäler für Arthur Schnitzler, Adalbert Stifter und Auguste Fickert (Frauenrechte), das Kosakendenkmal (Entsatzheer bei der Türkenbelagerung) und andere. Dieser Park wurde vor rund 130 Jahren von privaten Gönnern finanziert, von namhaften Architekten (Ferstel und Hasenauer) angelegt und später im Stil eines englischen Landschaftsgartens erweitert. Nach einem Abstecher zum Sanatorium, in welchem sich berühmte Persönlichkeiten behandeln ließen – zum Beispiel Freud, Schnitzler, Puccini, Korngold, Kemal AtaÖTK Magazin 5 | 2019

Profile for ÖTK Österreichischer Touristenklub

ÖTK Magazin 5-2019  

Das Klubmagazin für ÖTK-Mitglieder, Ausgabe September-Oktober 2019

ÖTK Magazin 5-2019  

Das Klubmagazin für ÖTK-Mitglieder, Ausgabe September-Oktober 2019

Profile for oetk
Advertisement