Issuu on Google+

HeatCut Kreative Energie

inspiring embroidery


HeatCut - Kreative Energie

Innovative Muster Mit dem HeatCut-System erweitern Sie Ihre Kollektion mit innovativen Mustern und differenzieren sich dadurch auf dem Markt. Die Anbringung des HeatCuts auf der Nadelposition ermöglicht Ihnen Flexibilität und lässt ein bedienerfreundliches Arbeiten sowie eine freie Sicht auf den Stoff zu. So können Sie die volle Stickhöhe der Maschine ausnützen und vermeiden unnötige Gatterverschiebungen.

Die Schneidspitze  Jede einzelne Spitze ist temperaturüberwacht. Damit erreichen Sie eine konstante und gleichmässige Schneidtemperatur aller Spitzen über die gesamte Maschinenlänge. Ihr Vorteil ist ein präziser Schneidprozess und damit hohe Qualität.

Einzigartige Einstellungsmöglichkeiten  Mit der stufenlosen, elektronischen Einstellung der Schneidtiefe bearbeiten Sie verschiedene Materialien wie Polyester, Polyamid, Folien, etc. ohne zeitintensive mechanische Einstellung.

 Dank der innovativen Heiztechno-

 Die Temperatur der Spitze können

logie wird die Spitze nur während des Schneidprozesses geheizt. Ihre Vorteile sind: - Energieeffizienz - Keine Beschädigung des Stickmaterials beim Wechsel - Stark reduzierte Verletzungsgefahr - Längere Lebensdauer der Spitzen - Kein Einbrennen der Stoffreste  Die einzigartige Antihaft-Beschich-

tung der Spitze minimiert die Verschmutzung.  Sollte doch einmal ein verwendeter

Grundstoff Rückstände verursachen, können diese mit der integrierten Selbstreinigungsfunktion in sekundenschnelle gelöst werden.

02

Sie individuell regulieren und die Parameter mit dem Muster abspeichern. Ihre Vorteile sind reproduzierbare Qualität und eine hohe Schnittleistung.  Durch die Vollintegration in der

Maschinensoftware können Sie die einzigartigen Einstellmöglichkeiten (Schneidtiefe, Temperatur, Geschwindigkeit, Stoffdrücker) einfach und schnell nutzen.


Positionierung  Der Stoff wird präzise zwischen Stichplatte und Stoffdrücker geführt. Die elektronische Einstellungsmöglichkeit des Stoffdrückers ermöglicht ein verzugsfreies Schneiden.

Flexibilität  Sie können die Schneidspitze einfach und schnell an jeder Nadelposition installieren.  Die Flexibilität des Systems erlaubt

individuelle Rapporte ab 8/4.  Dadurch schneiden Sie unterschied-

liche Materialien mit verschiedenen Stoffdicken verlässlich und mit bester Qualität.

Nachrüstbarkeit Das HeatCut-System ist mit einem Printkanal-Aufsatz für folgende Maschinen nachrüstbar:  Era, Epoca I, Epoca II, Epoca 04 und Epoca 05  Epoca 6 und Epoca 6 pro mit Produktionsdatum bis Januar 2012

 Durch die Verwendung der optima-

len Rapporte arbeiten Sie immer mit höchster Produktivität.

Ab Februar 2012 ist bei allen Epoca 6 oder Epoca 6 pro keinerlei Aufsatz mehr notwendig.

Printkanal-Aufsatz

Epoca 6 pro mit völlig freier Zugänglichkeit

03


Noch mehr Möglichkeiten ...

Pailletten Glänzende Träume In der Modewelt von heute sind die schillernden, kleinen Scheiben nicht mehr wegzudenken. Mit dem komplett überarbeiteten Saurer-System können Pailletten in verschiedenen Grössen effizient verarbeitet werden.

Oerlikon Saurer Arbon AG Textilstrasse 2 9320 Arbon, Schweiz Telefon +41 (0)71 447 5111 Fax +41 (0)71 447 5411 www.saurer.oerlikontextile.com info.saurer@oerlikon.com 03/12

Soutache Inspiration in 3D Sowohl in der modischen wie auch in der technischen Stickerei spielt Soutache eine immer wichtigere Rolle. Mit der Saurer Soutache-Vorrichtung verarbeiten Sie völlig unterschiedliche Materialien wie Schnüre, Bänder, Drähte, Kohlefasern und vieles mehr.

LaserCut Hightech für die Mode Hinsichtlich Dessin und Materialien kennt der LaserCut keine Grenzen. Die Schneid- und Graviertechnik erfüllt in Sachen Präzision, Produktivität und Flexibilität die höchsten Ansprüche.


Brochure_HeatCut_de.pdf