Issuu on Google+

Aspiratoren Heberlein® Lufan-LC Kosteneffizient dank niedrigem Luftverbrauch beim Absaugen und Anlegen von textilen und technischen Filamentgarnen Zuverlässiges Anlegen bei Geschwindigkeiten bis 5'000 m/min. LC (Low Consumption) steht für verbrauchsarm und damit für wirtschaftlich. Lange Lebensdauer. Einfache Handhabung. Schlagunempfindliches Mundstück. Kunststoffummanteltes Saugrohr zum Schutz von Maschinenteilen wie z.B. Galetten. Drei Ausführungen für unterschiedliche Garnfeinheiten: Textile Spinnprozesse LC/5 bis 1'600 dtex LC/7 bis 3'000 dtex BCF und technische Garne LC/10 bis 10'000 dtex

Unser Produktsortiment Friktionsscheiben Friktionsaggregate Lagerungen, Rollen und Walzen Luftdüsen Saug-, Schneid- und Spleisseinheiten Spindeln Certified Quality ISO 9001-2000

Oerlikon Heberlein Temco Wattwil AG Bleikenstrasse 11 · 9630 Wattwil, Schweiz T +41 71 987 44 44 · F +41 71 987 44 45 www.components.oerlikontextile.com · info.heberlein@oerlikon.com


Aspiratoren Heberlein® Lufan-LC Technische Daten

LC/5

LC/7

LC/10

5 – 10 bar

5 – 10 bar

5 – 10 bar

qvn = 38 (pe + 1)

qvn = 38 (pe + 1)

qvn = 38 (pe + 1)

Fadengeschwindigkeitsbereich

– 5‘000 m/min

– 5‘000 m/min

– 5‘000 m/min

Mögliche Gesamtgarnfeinheit [dtex]

– 1‘600

– 3‘000

– 10‘000

Gewicht (ohne Schläuche)

1.0 kg

1.0 kg

1.0 kg

Arbeitsweise

drallend

drallend

drallend

Zuluftanschluss

DN 20 / G 3/4“

DN 20 / G 3/4“

DN 20 / G 3/4“

Abluftanschluss

DN 30

DN 30

DN 30

Zuluftschlauch (nach Bedarf)

DN 20 x 5 m

DN 20 x 5 m

DN 20 x 5 m

Netzseitiger Kugelhahn

G 1“

G 1“

G 1“

Abluftschlauch (nach Bedarf)

DN 30 x 5 m

DN 30 x 5 m

DN 30 x 5 m

Zulässige Gesamtlänge der Zu- und Abluftleitungen

max. 5 m

max. 5 m

max. 5 m

max. Betriebsdruck (pe)

15 bar

15 bar

15 bar

Arbeitsdruck [m3/h]

Formel für den Luftverbrauch

Luftverbrauch

Anforderungen an die Druckluft

qvn [m3/h]* 700

Überdruck:

5 – 10 bar

Max. Restölgehalt: (2*)

0,1 mg/m3

Max. Reststaubgehalt: (3*)

– Partikelgrösse 5 μm – Partikeldichte 5 mg/m3

Max. Restwassergehalt: (5*)

– Restwasser 7,732 g/m3 – Drucktaupunkt + 7 °C

600 500 * Qualitätsklasse nach DIN ISO 8573-1

400 300 200 100 0

5

6

7 8 pe [bar]

9 10

pe = Überdruck [bar] qvn = Luftverbrauch [m3/h]* psi = 14,7 x bar CFM = 0,588 x m3/h * Im Normzustand nach DIN 1343 Normtemperatur = 0 °C, Normdruck = 1,01325 bar relative Feuchte = 0% (1 Normkubikmeter = 1,293 kg)

Technische Änderungen ohne vorherige Ankündigung vorbehalten · © 2011 Oerlikon Heberlein Temco Wattwil AG, 9630 Wattwil, Schweiz 740430/01


740430_01--D--PDB-Lufan-LC_compr.pdf