Page 1

NE U

Leistungsgrößen roße für ompakte G k ie D . g n tliche r Einsparu e und öffen rb e w Noch meh e G r, ienhäuse rttechnik. Mehrfamil it Brennwe m h c u a t tz Je Gebäude.

41 kW 55 kW 64 kW

Pellematic Maxi mit Brennwerttechnik

TOP

102,7% WIRKUNGSGRAD

Die revolutionäre Condens-Brennwerttechnik Erhöht die Leistung auf 64 kW Im Kaskadenbetrieb erweiterbar bis 256 kW Senkt den Pelletverbrauch zusätzlich um bis zu 10 %


2

Die technischen Raffinessen im Detail

Pellematic® Maxi Unterdrucküberwachung

Flammraumfühler Saugturbine

Einfacher Wartungsund Reinigungszugang

Zwischenbehälter für einen Tagesvorrat Holzpellets

Integrierte Rücklaufanhebung ohne aufwändige Technik

Vollautomatische Wärmetauscherreinigung

MultisegmentBrennteller

Geprüfte Rückbrandsicherung mittels Kugelhahn

Einfacher Wartungsund Reinigungszugang

E-Zündung mit Glühstab (nur 250 W Leistung)

Luftansaugstutzen für raumluftunabhängigen Betrieb

Vollautomatische Ascheaustragung

Komfort-Aschebox 100 % staubfreie Entleerung mit automatischer Meldung, wenn die Box voll ist.


3

Pellematic Maxi – Die Vorteile im Überblick:

Die kompakte Heizung für den großen Bedarf. KOMFORTABLE WÄRMEZENTRALE

FLEXIBEL & SPARSAM

PROFESSIONELL & MOBIL

EXKLUSIVER

VORTEIL

28

36

40

17

48

11

56

Mit der Pellematic Maxi setzen Sie auf die bewährte Technik der Pellematic-Familie für den großen Leistungsbereich. Auch die Komfort-Aschebox zur staubfreien Entsorgung der Asche kommt bei der Pellematic Maxi serienmäßig zum Einsatz.

Bei schwankendem Wärme bedarf rechnet sich eine flexible Heizung wie die Pellematic Maxi gleich doppelt. Ist der Bedarf hoch, ruft sie ihre maximale Leistung ab. Ist er niedrig, passt sich die Leistung entsprechend – bis zu 30% der Nennleistung – an.

Mit unserem Pelletronic Touch Heizkreisregler können Sie bequem per PC oder Smartphone auf die Heizung zugreifen und sämtliche Daten jederzeit abfragen. Die mobile Benutzeroberfläche ist genau so übersichtlich gestaltet wie das Bedienelement am Kessel selbst. Für übergeordnete Gebäudeleitsysteme ist eine Modbus-Schnittstelle integriert.

EFFICIENT COMBUSTION CONTROL

KOMPAKT

STARKE TEAMPLAYER

100%

UM-FÜH LE MRA R AM FL

ELL

ER

UNT

ER

DR

U

Multisegment-Brennteller, Unterdrucküberwachung und Flammraumfühler sorgen für geringe Emissionen, konstant hohen Wirkungsgrad und eine optimale Anpassung der Heizleistung an die Anforderungen des Hauses.

2 3 50%

R

C

B T-

NT

4

0%

0% 80 cm

BE

LTISE GE M EN

RWACH U NG

MU EN

1

Die Pellematic Maxi ist so konstruiert, dass sie durch jede Tür mit 80 cm Breite passt. Somit kann ein 256 kW Heiz-System ohne aufwendige Umbauarbeiten installiert werden.

Eine Kaskadenschaltung mit bis zu vier parallel laufenden Kesseln schafft hohe Betriebssicherheit und verringert den Verschleiß. Wird nicht die volle Leistung benötigt, so schalten sich nur die wirklich notwendigen Kessel ein.


4

Die technischen Raffinessen im Detail

NOCH MEHR

102,7%

Kesselrückseite

WIRKUNGSGRAD

Wärmetauscherspülung

Mechanische WärmetauscherReinigung

EdelstahlBrennwertwärmetauscher

Vertikaler Anschluss für Verbindungsleitung

Dämmung aus Steinwolle

FrischwasserAnschluss

Kondensatwanne

Kondensatsiphon

CONDENS BRENNWERTTECHNIK

SAUBERSTE TECHNIK

FÜR ALLE HEIZSYSTEME

Brenn wert Heiz wert Effi zienz auf höchstem Niveau. Die neueste Generation der Brennwerttechnik holt noch mehr aus jedem Kilogramm Holzpellets heraus. Bis zu 10% mehr Effi zienz – serienmäßig in allen Condens-Modellen.

Durch die Brennwerttechnik wird das Abgas ganz natürlich zusätzlich gereinigt. Daher weisen Brennwertgeräte die geringsten Staubwerte auf. Die Grenzwerte des Blauen Engels werden um bis zu 70% unterschritten.

Erstmals ist es gelungen eine PelletBrennwertheizung zu entwickeln, die in allen Häusern – unabhängig ob mit Heizkörpern oder Fußbodenheizung – eingesetzt werden kann.


5

B

C

T

B

C

D H

T

D

H

TECHNISCHE DATEN Kessel - Typ

PESK41

PESK55

PESK64

Gesamt-Kessel-Nennleistung

kW

41

55

64

Gesamt-Kessel-Leistung Teillast

kW

15

17

19,2

B - Breite - gesamt

mm

1297

C - Breite - Kessel

mm

862

H - Höhe - Kessel

mm

1553

D - Höhe - Sauganlage

mm

1855

T - Tiefe - Gesamt

mm

1347

Einbringmaß

mm

790

790

790

Vor-/Rücklauf - Dimension

Zoll

2"

2"

2"

A - Vor-/Rücklauf - Anschlusshöhe

mm

1320 / 1121

Rauchrohr - Anschlusshöhe

mm

479 senkrecht nach oben

Empfohlene Kaminanschlusshöhe

mm

min. 110

Gesamt-Gewicht

kg

600+130

Kesselwirkungsgrad Nennlast (50°/30°)

%

102,7

Kesselwirkungsgrad Teillast (50°/30°)

%

Wasserinhalt

l

135 + 24

°C

500-900

mbar

0,1

Abgastemperatur Nennleistung*

°C

45-80

Abgastemperatur Teillast*

°C

40-80

Feuerraumtemperatur Verfügbarer Förderdruck

102,2

102,0

101,9

Abgasmassenstrom Nennleistung

kg/h

97,5

113,2

121,1

Abgasmassenstrom Teillast

kg/h

31

34,9

39

Abgasvolumen Nennleistung

m3/h

75

87,1

93,2

Abgasvolumen Teillast

m3/h

24

27,1

30,2

Rauchrohrdurchmesser (am Kessel)

mm

Kamindurchmesser Kaminausführung

182,5 gemäß Kaminberechnung mind. 180 geeignet für feste Brennstoffe + feuchtebeständig


6

Speziell für den großen Leistungsbereich

Pellematic Maxi Kaskade Mehrere Kessel für den großen Wärmebedarf Durch die Aufteilung der Heizleistung auf mehrere Heizkessel erhöht sich die Auslastung jedes einzelnen Kessels. Dies bedeutet: • • • •

Großer Modulationsbereich Hohe Zuverlässigkeit, weniger Verschleiß Einfache Inbetriebnahme und Wartung Hohe Flexibilität

BIS ZU 4 KESSEL FÜR MAX. LEISTUNG

256 kW

Die Kaskade ist die ideale Lösung für Mehrfamilienhäuser, Gewerbe und öffentliche Gebäude.

Kombinationsmöglichkeiten MIT Brennwert:

EFFIZIENT UND AUSFALLSICHER

Kombinationsmöglichkeiten ohne Brennwert:

Leistung

modulierbar

Kaskade

Leistung

modulierbar

Kaskade

82 kW

bis 15 kW

2 x 41 kW

72 kW

bis 11 kW

2 x 36 kW

110 kW

bis 17 kW

2 x 55 kW

96 kW

bis 15 kW

2 x 48 kW

128 kW

bis 19 kW

2 x 64 kW

112 kW

bis 17 kW

2 x 56 kW

165 kW bis 17 kW

3 x 55 kW

144 kW bis 15 kW

3 x 48 kW

192 kW

bis 19 kW

3 x 64 kW

168 kW bis 17 kW

3 x 56 kW

220 kW bis 17 kW

4 x 55 kW

192 kW

bis 15 kW

4 x 48 kW

256 kW bis 19 kW

4 x 64 kW

224 kW bis 17 kW

4 x 56 kW


7

Pellematic Maxi Kaskade – Die Vorteile im Überblick:

Einer für alle – alle für einen. Effiziente Teamleistung beim Heizen. UNVERGLEICHBARE MODULATION

SEHR KOMPAKT

EINFACHE INSTALLATION

128 kW = 3,6 m2

100 % p max.

80 cm

8 % p min.

Die sehr große Modulationsamplitude einer Kaskadenanlage kann die jeweilige Leistungsanforderung viel besser abdecken als eine EinkesselAnlage. Eine Kaskade von vier ÖkoFEN Kesseln kann von 8% bis 100% der KaskadenNennleistung modulieren!

SICHER & ZUVERLÄSSIG

Pellematic Kaskadenanlagen benötigt nicht viel Platz. Zwei Heizkessel können als ein Block installiert werden und benötigen nur 3,6 m² für 128 kW starke Kaskadenleistung.

STARKE TEAMPLAYER

Mehrere mittelgroße Heizkessel sind einfacher einzubringen und zu installieren als eine Großanlage. Mit einer kleiner dimensionierten Einheit und einem geringeren Kesselgewicht, ist das Einbringen bei einer schmalen Tür kein Problem. Umbauarbeiten entfallen.

GROSSE LEISTUNG

außer Betrieb 2

1

laufender Betrieb

Während der Wartungsarbeiten können einzelne Kessel unabhängig voneinander außer Betrieb genommen werden. Der laufende Betrieb wird nicht beeinflusst. Somit kommt es zu keinem Stillstand der Heizung und der Warmwasserbedarf wird weiterhin gedeckt.

3

Wenn der Wärmebedarf variiert, kann die Kaskadenanlage durch Aktivieren und Deaktivieren der einzelnen Heizkessel reagieren. Alle Heizkessel der Kaskadenanlage arbeiten gleich viele Stunden. Die Steuerung ermöglicht eine Veränderung der Prioritätsschaltung der Heizkessel.

Die Pellematic Maxi baut auf der bewährten Technik der Pellematic-Serie auf und wurde auf 64 Kilowatt erweitert. Ihre Kompaktheit, Zuverlässigkeit und komfortable Bedienung machen sie besonders im Industrieund Gewerbebereich, bei Kommunen und Großprojekten enorm beliebt.


steht bei des Heizen n re a p s ie . les & energ ung im Vordergrund Komfortab iz e EN Pelleth einer ÖkoF

Intelligente Heizungsregelung mit Pelletronic Touch!

Unsere Pelletheizungen lassen sich komfortabel und intuitiv von einem PC aus und unterwegs per Smartphone oder Tablet steuern. Die Software (ab Version 2.03) greift zudem auf Online-Wetterdaten zu und regelt danach die Heizung. Intelligente Funktionen machen das Heizen mit Pellets noch komfortabler und ermöglichen es zusätzliche Heizkosten zu sparen.

ÖkoFEN Heiztechnik GmbH Schelmenlohe 2, 86866 Mickhausen Tel. 08204 / 29 80-0, Fax -190 e-Mail: info@oekofen.de, www.oekofen.de Ihr ÖkoFEN-Partner in Ihrer Nähe:

ÖkoFEN Maxi Broschüre 2017