Issuu on Google+

Ökk Club

it Gutscheine m g en Verg ünst ig un

Graue Alltagitis

Eine Krankheit, die’s bei uns nicht gibt.

Ausflüge in märchenhafte Welten zum Schnäppchenpreis. Ausgabe März 2010


Liebe Leserin, lieber Leser Lassen Sie sich mit unseren märchenhaften Angeboten ins Reich der Fantasie entführen. Pünktlich zum Frühlingsanfang haben wir ­tolle Ausflüge für die ganze Familie zusammengestellt. Nutzen Sie die Gelegenheit und profitieren Sie von den zahlreichen Vergünstigungen, auch einlösbar für Götti-, Gotti- oder Enkelkinder. Trennen Sie einfach den Bon ab und lösen Sie ihn beim jeweiligen Veranstalter an der Kasse ein. Wir wünschen Ihnen viel Spass. Ihre ÖKK

PS: Holen Sie sich weitere ÖKK Club Prospekte bei Ihrer Agentur oder bestellen Sie online unter www.oekk.ch/club.


BRUNO WEBER SKULPTURENPARK DIETIKON Kinder bis 6 Jahre Kinder bis 16 Jahre Studenten/AHV/IV Erwachsene

GRATIS CHF 3.– (statt CHF 6.–) CHF 4.– (statt CHF 8.–) CHF 5.– (statt CHF 10.–)

Ermässigung auch bei Gruppenführungen. Schulklassen: Jedem Schüler wird im Anschluss ein Eintrittsgutschein für 2 Personen geschenkt.

Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig ab 1. April bis 31. Oktober 2010.

SCHLOSS HALLWYL Schloss und Museum inkl. Mühle, Hof und Gärten. Erwachsene 2 Kinder bis 16 Jahre ab 3. Kind bis 16 Jahre

CHF 10.– (statt CHF 12.–) GRATIS (statt CHF 12.–) CHF 4.– (statt CHF 6.–)

Familienticket I (1 E + max. 5 K)

CHF 16.– (statt CHF 20.–)

Familienticket II (2 E + max. 5 K)

CHF 25.– (statt CHF 30.–)

Nicht mit anderen Vergünstigungen kumulierbar. Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig ab 1. April bis 31. Oktober 2010.

SCHLOSS LENZBURG Schloss und Museum inkl. Kindermuseum, Geschichtslabor und Drachenforschungsstation, Ritterhaus, Hof und Gärten. Erwachsene 2 Kinder bis 16 Jahre ab 3. Kind bis 16 Jahre

CHF 10.– (statt CHF 12.–) GRATIS (statt CHF 12.–) CHF 4.– (statt CHF 6.–)

Familienticket I (1 E + max. 5 K)

CHF 16.– (statt CHF 20.–)

Familienticket II (2 E + max. 5 K)

CHF 25.– (statt CHF 30.–)

Nicht mit anderen Vergünstigungen kumulierbar. Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig ab 1. April bis 31. Oktober 2010.


Märchenhafter Bruno Weber Skulpturenpark Im grössten Skulpturenpark der Schweiz vor den Toren Zürichs tritt man in eine aussergewöhnliche Welt. Auf 20’000 m² laden unzählige in Beton gegossene Skulpturen von Bruno Weber zum Betrachten, Begehen und Staunen ein. Ein einzigartiges, faszinierendes Gesamtkunstwerk wartet auf Sie. Öffnungszeiten öffentliche Besichtigung: April bis Ende Oktober 2010. Jeden Samstag öffentliche Führung um 14.00 Uhr und jeden 1. und 3. Sonntag im Monat 13.00-17.00 Uhr. Gruppenführungen, privat oder als Firmenanlass, sind ganz­jährig möglich – nach Voranmeldung auch für Schulklassen. Eine erfahrene ­Führerin begleitet Sie auf dem Rundgang.

Telefon 044 740 02 71, www.bruno-weber.ch

Schloss Hallwyl – Kultur- und Naturerlebnis Vom romantischen Wasserschloss ist es nur ein Sprung zum Naturschutzgebiet am Hallwilersee. Verbinden Sie Geschichte(n), Kultur und Natur: ein spannendes Erlebnis! Ausserdem lockt eine Hallwyler Sumpftour. Fassen Sie mit dem Eintrittsbillett den Rucksack und gehen Sie auf Expedition rund ums Wasserschloss. Kinder erkunden auf eigene Faust das Schloss mit dem Audioguide. Ein Grossvater und seine Enkelin begleiten sie dabei über Kopfhörer und erzählen spannende Geschichten aus vergangener und heutiger Zeit. Geniessen Sie im Schlosscafé oder im stimmungsvollen Hof Kaffee und Kuchen.

Telefon 062 767 60 11, www.schlosshallwyl.ch

Schloss Lenzburg – Ritter- und Drachenburg Speziell für Familien und Kinder: Fauchi und die Drachenforscher. Wie riecht ein ­Drache und welche Charaktereigenschaften hat er? Wie fühlt sich Drachenhaut an? Das und noch viel mehr erfahren kleine Forscher spielerisch im Drachenlabor. Und wer ­Fauchi den legendären Schlossdrachen besuchen will, muss sich einer Mutprobe stellen…!­ Welches Kind träumt nicht davon, selbst einmal in einem Schloss Prinzessin oder Ritter zu sein. Geheime Winkel und verborgene Treppen laden zu Entdeckungsreisen ein. Hier dürfen Kinder basteln und spielen und sich nach Lust und Laune verkleiden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Telefon 062 767 60 11, www.ag.ch/lenzburg


SCHLOSS HEIDEGG Erwachsene CHF 5.– (statt CHF 8.–) bis zu drei begleitende Kinder GRATIS (statt CHF 3.–) (Kinder 6 –16 Jahre) Nicht mit anderen Vergünstigungen kumulierbar.

Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig für die Saison 2010.

GLETSCHERGARTEN MIT SPIEGELLABYRINTH LUZERN

Erwachsene Jugendliche 6 –16 Jahre Familienkarte

CHF 8.– (statt CHF 12.–) CHF 3.– (statt CHF 7.–) CHF 20.– (statt CHF 30.–)

Nicht mit anderen Vergünstigungen kumulierbar.

Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig bis 31. Dezember 2010.

RITTERHAUS BUBIKON Ermässigung auf Familienbillett Museum und Kinderrundgang

CHF 10.– (statt CHF 16.–)

Plus für Kinder: gratis Sirup im Kiosk des Ritterhauses. Nicht mit anderen Vergünstigungen kumulierbar.

Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig für die Saison 2010.


Das Traumschloss mit Kinder-Estrich Das Schloss Heidegg ist ein märchenhaftes Ausflugsziel: vom Tobelweg über den Spielplatz oder den berühmten Rosengarten bis hin zum spannenden Museum im Schlossturm. Dort ­begeistert Familien besonders der Kinder-Estrich mit seinem zauberhaft leuchtenden «Traumschloss» samt einzigartiger Kugelbahn. Kinder können im Traumschloss vieles selber tun. Höhepunkt 2010: «Witzerland. Darüber lacht die Schweiz», eine faszinierende Schau des Schweizerischen Nationalmuseums über Humor, Witz und Satire mit einer multimedialen ­Zusammenstellung humoristischer Blicke auf die Schweiz und ­einer vergnüglichen Emil-Retrospektive.

SCHLOSS HEIDEGG

Telefon 041 917 13 25, www.heidegg.ch

Gletschergarten Luzern: Echt, nah und märchenhaft poetisch Zeiträume von Jahrmillionen sind für uns schwer nachvollziehbar. Der Gletschergarten aber macht’s möglich: Hier erleben Sie die gewaltigen Veränderungen, die seit 20 Millionen Jahren Klima und Landschaft geprägt haben. Fast in die Gegenwart bringt Sie die neue Reliefschau «Eine Reise durch den Gotthard». Und natürlich darf ein Besuch des Klassikers, dem faszinierenden Spiegellabyrinth «Alhambra», nicht fehlen – da fühlt man sich wie im Märchen.

Telefon 041 410 43 40, www.gletschergarten.ch

Ritterhaus Bubikon – Kinderrundgang «Seefahrt, Zimt und Schwalbenschwanz» Didi, der Ritterjunge, nimmt die Kinder auf eine Reise durch das Ritterhaus. Dabei lernen sie die Johanniter-Ritter kennen und werden staunen, was die Kreuzritter alles aus dem Orient mit nach Europa gebracht haben. Johannes Stumpf zeigt den Kindern, wie man früher Bücher gedruckt hat und bei einem Spiel erfahren sie, wie gefährlich eine Reise früher war. In Wäldern lauerten Tiere oder Räuber und auf dem Meer kenterten die Schiffe im Sturm…

Telefon 055 243 39 74, www.ritterhaus.ch

R I T T E R H A U S B U B I K O N


LEGOLAND ® Deutschland Gutschein für 1x freien Kinder-Eintritt* *(3 –11 Jahre) in Verbindung mit einem voll zahlenden ­Erwachsenen. Bei Einlösung dieses Originalgutscheins vor Ort im ­LEGOLAND® Deutschland erhalten Sie beim gleichzeitigen Kauf einer voll bezahlten 1- oder 2-Tageskarte für Erwachsene 1 LEGOLAND Kinder-Freikarte (3 –11 Jahre) der gleichen Kategorie wie die Vollbezahlte. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionsvorteilen, Onlinetickets, Jahreskarten oder Feriendorf-Pauschalen; keine Rückerstattung oder Barauszahlung; Weiterverkauf nicht gestattet. Bitte genaue Öffnungstage und -zeiten beachten! Gültig in der Saison 2010.

SWISSMINIATUR MELIDE Erwachsene Senioren über 65 Jahre Kinder von 6 –15 Jahre

CHF 13.60 (statt CHF 17.–) CHF 12.– (statt CHF 15.–) CHF 9.60 (statt CHF 12.–)

Dieser Rabatt ist nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen und kann nicht an den Kauf einer Tageskarte für Familien oder eines Jahresabonnements angerechnet werden.

Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig ab 13. März bis 14. November 2010.

SAURIERMUSEUM AATHAL (ZH) Familienticket CHF 40.– (statt CHF 49.–) (Eltern und eigene Kinder bis 16 Jahre) oder 1 Kind / Jugendlicher / Erwachsener Ermässigung CHF 7.– auf den Eintrittspreis

Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig bis 31. Dezember 2010.


Jahr der Rekorde im LEGOLAND® Deutschland Acht Abenteuerwelten mit über 50 Attraktionen, Shows, Workshops und Modellen aus mehr als 50 Millionen LEGO® Steinen warten im LEGOLAND® Deutschland auf die Gäste. Der Familienpark im bayerischen Günzburg bietet Spass und Action für kleine und grosse Abenteurer. Die Saison 2010 steht unter dem Motto «Jahr der Rekorde». Egal ob gigantisch gross, winzig klein, total schräg oder einfach unglaublich – im LEGOLAND jagt ein Superlativ den anderen.

(0,14 € pro Minute für Anrufe aus dem deutschen Festnetz. Kosten für Anrufe aus Mobilfunknetzen weichen je nach Anbieter ab).

Telefon 0049 180 5 700 757 01, www.LEGOLAND.de

© 2010 The LEGO Group.

Swissminiatur – Die Schweiz in einer Stunde Der Park Swissminiatur beim Lago di Lugano begeistert Sie mit über 125 Modellen von ­Patrizierhäusern, Burgen, Kirchen, Bauernhäusern, Bundeshaus und vielem mehr – alles im Massstab 1:25 gefertigt. Dazu gibt’s 3,5 km Schienen, Bahnen, Schiffe und unzählige liebevoll gestaltete Details. Gartenliebhaber entdecken mehr als 1’500 Pflanzen und über 15’000 Blumen. Selbstbedienungs- und Terrassen-Restaurant mit lokaler, chinesischer und indischer Küche. ­Souvenirshop. Spielplatz. Täglich geöffnet vom 13. März bis 14. November 2010, von 9.00– 18.00 Uhr. Für Abendöffnungen besuchen Sie unsere Website.

Telefon 091 640 10 60, www.swissminiatur.ch

Sauriermuseum Aathal: Grösser als man denkt… Die Stars der Ausstellung sind die Dinosaurier, allen voran die echten Skelette aus der museums­ eigenen Ausgrabung in Wyoming, USA. Zudem begegnen Sie auf Ihrer Zeitreise Urzeittieren wie Flug- und Meeressauriern, einem fossilen Wal, einer riesigen Meeresschildkröte, Ammoniten und anderen einzigartigen Fossilien. Wer alles noch etwas genauer wissen möchte, bucht seine Führung durch das Museum im Voraus. Im «Dino ­Giardino» darf auch grilliert, gepicknickt und gespielt werden. Aktuell: ­Spezialausstellung «Echse trifft Dino – Lebende Saurier und ihre Urahnen» vom 23. April bis 24. Oktober 2010, Dienstag bis Samstag 10.00 – 17.00 Uhr, Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr.

Telefon 044 932 14 18, www.sauriermuseum.ch


MYSTY LAND INTERLAKEN Kinder (2 –12 Jahre)

CHF 8.– (statt CHF 12.–)

Erwachsene Begleitpersonen GRATIS

Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig ab 2. April bis 31. Oktober 2010.

Zoo Zürich 1 Kind bis 16 Jahre gratis in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen oder CHF 5.– Ermässigung auf einen Erwachseneneintritt oder CHF 20.– Ermässigung auf die Jahreskarte (Familie / Erwachsene)

Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig bis 31. Dezember 2010.

IMAX FILMTHEATER LUZERN Ermässigung von CHF 5.– auf Einzeleintritt oder Ermässigung von CHF 10.– auf Familieneintritt ins IMAX Filmtheater Luzern 1 Bon pro Person/Familie; nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen. Spielzeiten und Programm www.imax.ch

Bitte Bon an der Kasse abgeben. Gültig bis 31. August.2010.


Mysty Land im JungfrauPark Interlaken Das Mysty Land ist ein traumhaftes Spielparadies für Kinder im Alter von 2 bis 10 Jahren. Sandkasten, Traktoren, Tret-Gokarts, Mega-Hüpf burgen, Rutschbahnen, Spieltürme, der Schiffli-Bach, Schaukeln, Wasserspiele, viele bunte Bausteine und regelmässige Kinovorstellungen lassen jedes Kinderherz höher schlagen. Mitten im Mysty Land gibt es ein Familien-Restaurant, damit Klein und Gross ihren Spass ­haben. Im einzigartigen Spielparadies mit Indoor- und Outdoorbereich zahlen die Begleitpersonen keinen Eintritt.

Telefon 033 827 57 57, www.jungfraupark.ch

Willkommen in der exotischen Tierwelt Im Zoo Zürich erwartet Sie echter Dschungel. Erleben Sie tropisches Klima und frei lebende Tiere wie Chamäleons und Flughunde im Masoala Regenwald. Von den 360 Tierarten sind die Indischen Löwen mit den zwei Jungen besonders beliebt. Bei den Gorillas beobachten Sie intensives Spiel, aber auch ruhige Momente. Denn die Kleinen erholen sich am liebsten in den ­A rmen ihrer Mütter. Auch Ihre Erholung ist sicher: Vier Restaurants verwöhnen Sie und der neue Picknick- und Spielplatz lädt zum Verweilen ein.

Telefon 0848 966 983, www.zoo.ch

IMAX Filmtheater Wölfe In allen Kulturen rund um die Welt sind Mythen und Irrlehren über den Wolf verbreitet. Mit der Rückkehr des Wolfs in die Schweiz leben diese ebenso wieder auf wie die verklärte Verehrung dieses kühnen Jägers. Erleben Sie die spannende und geheimnisvolle Welt der Wölfe. Folgen Sie den Rudeln in die Eiswüsten Kanadas. Sehen Sie wie junge Wölfe auf spielerische Weise lernen, sich im täglichen Kampf um das Überleben zu behaupten. Am Beispiel des berühmten Koani Wolfes wird auch gezeigt, dass eine freundschaftliche Beziehung zwischen Mensch und Wolf möglich ist.

Telefon 041 370 44 44, www.imax.ch


www.oekk.ch ÖKK600d/03.10


ÖKK Club, März 2010