Page 1

Baumit SuperDämmfassade

B\dgk\e\iAXqq]i•_c`e^sFkkfY\li\iBfeq\ik\ @ek%BXdd\iZ_fi$N\kkY\n\iYDXibkfY\i[fi] 8e[i\Xj?f]\i#=i\`c`Z_kY•_e\8cklji`\[

Podien der Nachwuchsarbeit Internationale Meisterkurse – 2. bis 13. August 2009 fßr Streichinstrumente, Klavier, Gesang, FlÜte, Klarinette, Kammermusik und Brass-Akademie mit Meisterkurs fßr Posaune und Blechbläser-Ensembles.

Teilnehmer der Meisterkurse stellen sich vor Musikalische SoirĂŠen | Concerts surprise | Dinnerkonzerte Schlusskonzerte der Meisterkurse: 12. | 13. August 2009

Forum junger Preisträger 9. und 12. August in Oberstdorf und Kempten Orchester-Akademie – 14. bis 17. August 2009 im Anschluss an die Internationalen Meisterkurse. Leitung: Patrick Strub | Byol Kang, Violine

17

FY\ijk[fi]\iDlj`bjfdd\i$@ek%BcXjj`b]\jk`mXc`d8cc^€l

Die beste Dämmung fßr Ihr Haus!

BcXe^IXld#Bcfjk\i@ij\\s=•ijk\ejXXc:cXjj`o#B\dgk\e JZ_cfjjbfeq\ik\E\ljZ_nXejk\`es=\jk`mXcm`\cjX`k`^#=•jj\e =\jk`mXc[\iEXk`fe\e#9X[N�i`j_f]\e

.VTJL)PDI(FOVTT "MMHkV'FTUJWBMT

Konzertante Variationen

Heimat ist unsere Energie.

@e]fjqliBlcklii\^`fe8cc^€l

Ă&#x201A;XXXBMMHBFVGFTUJWBMTEF <lif'#(+&d`e"DfY`c]lebqljZ_cX^

'MJFHJOT"MMHkV KL@$=c`\^\eBfeq\ik^\e`\Â?\e

Einer von neun AllgäuStrom Partnern.

>\^\eMficX^\[\j9fXi[k`Zb\kjqld8cc^Â&#x20AC;l8`igfik\i_Â&#x20AC;ck[\i>Xjk ('<idÂ&#x20AC;Â?`^le^]Â&#x2022;i\`e\BXik\ql\`e\dDlj`b?fZ_>\eljj$Bfeq\ik%

Orchesterprojekte Bayerisches Landesjugendorchester: 8. August 2009 Interregionales Sinfonieorchester: 20. August 2009

Die SuperDämmfassade von Baumit

Kartenvorverkauf ab 17. März 2009 Oberstdorf: 08322-8090350 und 08322-700-290 Allgäu Ticket: 01805-132132 (0,14 D pro Minute)

3 Innovationen in einer Dämmung: KlebeAnker, open FassadePlatte plus und NanoporPutz â&#x20AC;&#x201C; perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten.

FestivalbĂźro des Oberstdorfer Musiksommer Bahnhofplatz 3, 87561 Oberstdorf Tel. +49 (0)8322â&#x20AC;&#x201C;700-467 info@oberstdorfer-musiksommer.de www.oberstdorfer-musiksommer.de Gerne reservieren wir schon jetzt Ihre KartenwĂźnsche! Impressum Herausgeber: Oberstdorfer Musiksommer Redaktion: Mag. Rosalinde H. Brandner-Buck, Public Relations & Medien, Stuttgart Logo, Konzeption, Layout: b_werk markenarchi­tektur gmbh, Metzingen, www.b-werk.de Druck: Graphische Betriebe Eberl, Immenstadt

2009

Keine Wärmebrßcken Keine Dßbelabzeichnung Diffusionsoffen Doppelt so lange sauber Schalldämmend

Baumit KlebeAnker Baumit GmbH

Konzerte und Meisterkurse

Oberstdorfer Musiksommer 17. Internationales Klassikfestival im Allgäu vom 31.07. bis 20.08.2009 Kßnstlerischer Leiter: Prof. Peter Buck

open KlimaFassade

E-Mail: info@baumit.de

Information 2009

NanoporPutz

Tel.: +49(0)83 24/9 21-0


Programmvorschau 31. Juli bis 20. August 2009 Die Reihe der Meisterkonzerte präsentiert Fr 31.07. Festliche Eröffnung L‘Orfeo Bläserensemble Oberstdorf »Auf den Spuren von J. Haydn« Sa 01.08. Kinderkonzert »Papa Haydn’s kleine Tierschau« Oberstdorf Sa 01.08. Kempten Konzert im Kraftwerk: My 4 Ladies Das Musical Streichquartett So 02.08. Kammermusik Ensemble NeoBarock Immenstadt »Quatuors pour Clavecin« Mo 03.08. Literaturkonzert »Sommernachtstraum im Märchen Oberstdorf ­wald« – Ulrike Sonntag | Sopran Walter Sittler, Rezitation Di 04.08. Gipfelkonzert Serenade in 2000 m Höhe, Nebelhorn Oberstdorf »klassisch – bayerisch – unwider­steh­ lich« mit der munich brass connection Di 04.08. Rettenberg Spring Quartett im Amtshaus Mi 05.08. Oberstdorf Abend der Begegnung Do 06.08 Oberstdorf Dozentenkonzert Fr 07.08. Orchesterkonzert Wiener Streichersolisten Fischen Sa 08.08. Orchesterkonzert Bayerisches Landesjugendorchester Sonthofen A. Bruckner: Sinfonie Nr. 7 Ltg. Joseph Wolfe So 09.08. Kempten Matinée der Dozenten im Fürstensaal So 09.08. Oberstdorf Forum junger Preisträger: Tecchler Trio, Haydn – Mendels­sohnBartholdy – Schönberg

Wir danken

Konzertante Variationen ontrastreiche Dramaturgie und mutige Experimente K er­schaffen die musikalischen Pretiosen des Oberstdorfer Musiksommer. Auf diesem kunstsinnigen Leitgedanken basieren die phantasievoll und ideenreich gestalteten Kernthemen der »Konzertanten Variationen 2009«, die sich mit den historischen wie originellen Spielplätzen zum Allgäuer Kulturjuwel verschmelzen. as erste Thema widmet­sich dem Gedenken an Joseph D Haydn und Felix MendelssohnBartholdy. Sprühende Auf­ takt­­konzerte mit ausgesuchter Programmatik würdigen den 200. Todes­ tag des österreichischen Komponisten Haydn. Das L‘Orfeo Bläserensemble folgt den Spuren Haydn’s von Paris nach London und stellt den großen Meister von einer unbekannten, jedoch umso entdeckenswerteren Seite als Schöpfer der Harmoniemusik vor. Verspielt, mit viel Witz und als »Haydn«-Spaß zieht seine­ großartige Musik in »Papa Haydn’s kleine­ Tierschau« junge Zuhörer in ihren­Bann. »Mit Alter Musik neu bewegen« will das Ensemble NeoBarock. Brillant und vir­ tuos-­gekonnt zeigt es im Schloßsaal Immenstadt den spannenden Weg der Kammermusikgattung »Klavierquartett« von Haydn bis Beethoven auf. Das vielfach preisgekrönte Tecchler Trio sowie die renommierten Dozenten der Meister­ kurse setzen die kammermusikalischen­ Jubiläumskonzerte fort.

L’Orfeo Bläserensemble

Interregionales Sinfonieorchester

Papa Haydn’s kleine­ Tierschau

Byol Kang

Ensemble NeoBarock

Duo Riul

Tecchler Trio

Die wunderbare­Komposition »Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze« steht in zwei Varianten auf dem Programm. Als Streich­quartett mit Lesung ist sie in Oberstdorf und Isny zu hören. Als Orchesterfassung wird sie in den Konzerten der Orchester-Akademie der Internationalen Meisterkurse aufgeführt, ebenso wie die Haydn-Sinfonie »La Passione«. Unter dem Dirigenten Patrick Strub gratuliert das aus Kursteil­ nehmern gebildete Orchester dann auch Felix Mendelssohn-Bartholdy zum 200. Geburtstag. Es erklingen dessen Sinfonie Es-Dur sowie sein berührendes Violinkonzert d-Moll, interpretiert von der jungen Solistin Byol Kang. Die Orchester-Akademie und zwei weitere bedeuten­de­Nachwuchsklangkörper ge­­hören zu dem das Festi­val bestimmen­ den Kern­thema, das sich intensiv der musikalischen Jugend widmet.­Mit der 7. Sinfonie von Anton Bruckner knüpft das Baye­rische Landesjugendorchester an seinen­umjubel­ten Auftritt 2008 an; das Inter­regionale Sinfonie­orchester, dirigiert von Hermann Bäumer, sorgt mit dem Konzert für Alphorn und Orchester von Daniel Schnyder und der großartigen­ Alpensinfonie von Richard Strauss für einen zur Oberstdorfer Berg­welt passen­ den Festivalausklang. Im Forum junger Preisträger im Thron­saal in Kempten gastiert das Duo Riul – der Pianist Martin Klett und der Klari­net­tist Sebastian Manz debütieren mit Werken von Saint-Saëns, Ravel und Brahms. Wei­tere Podien ­junger Künstler sind Musika­ lische Soiréen, Concerts surprise­sowie die Schluss­konzerte der Meisterkurse.

Schiller for one

Serenade in 2000 m Höhe

Brass pur am Schanzenturm

Rastrelli Celloquartett

as dritte Thema stellt geistreiche »Wort und Musik«D Konzerte vor. Frei nach William Shakespeare entführen die Sopranistin Ulrike Sonntag, der prominente Schauspieler Walter Sittler und der Pianist Götz Payer in einen »Sommernachtstraum im Zauberwald« mit einem märchenhaften Reigen aus Elfenspuk und Liebeswirren. Das musikalische Dramolett »Schiller for one«, einfühlsam gestaltet vom Schauspieler Martin Theuer und dem Percussionisten Klaus Dreher, ist eine humorvolle und äußerst geistreiche Hommage zum 250. Geburtstag des Dichterfürsten Friedrich Schiller. My 4 Ladies, das einzigartige­Musical Streichquartett, lockt mit unwiderstehlichen Melodien weltberühmter Musicals zum Konzert in das Iller-Kraft­werk und vom Wasser geht es hoch hinauf zu ­luftigen Konzerterlebnissen mit beein­ druckendem Panoramablick. Bei der populären »Serenade in 2000 m Höhe« auf dem Nebelhorn spielt die munich brass connection »klassisch-bayerisch-unwiderstehlich«. Beim »Open-AirGalakonzert« auf der Kanzelwand zeigt das sonic.‌art Saxophonquartett sein preis­gekröntes Können, während am Schanzenturm der Erdinger Arena die Teil­ nehmer der Brass-Akademie konzertieren.­ Nicht nur Geheimagenten, sondern alle Freunde virtuoser Cellomusik treffen sich zu einem exklusiven Dinnerkonzert im Casino Kleinwalsertal. Mit dem Programm »From Russia with Love« rundet das Rastrelli Celloquartett die musikalischen Hochgenüsse stimmungsvoll ab.

Ulrike Sonntag

Walter Sittler

Européens, Luxembourg musiziert« – Abschlusskonzert So 12.07. Nachwuchskünstlerpodium International Sa 18.07. K ammerorchester Ensemble Classico Sa 25.07. Klavierabend Ingmar Schwindt Mo 17.08. O rchester-Akademie des Oberstdorfer Musiksommer Do 1 7.09. S chwäbisches Jugendsinfonieorchester Sa 19.09. »Jauna Muzika« – Chormusik aus Litauen Sa 26.09. Gavriel Lipkind, Violoncello Claudia Schellenberger, Klavier So 0 5.07. »Jugend

Brass pur am Schanzenturm der Erdinger Arena Forum junger Preisträger: Duo Riul Ravel – Strawinsky – Brahms J. Haydn: »Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze« Eckhard Fischer, Byol Kang, Violine Barbara Buntrock, Viola | Peter Buck, Cello | Martin Theuer, Rezitation Dinnerkonzert im Casino: Rastrelli Celloquartett Konzerte der Orchester-Akademie: »La Passione« – Haydn & Mendelssohn-Bartholdy, Byol Kang, Violine Ltg. Patrick Strub Open-Air-Gala auf der Kanzelwand sonic.art Saxophonquartett »Schiller for one« – Musikalisches Dramolett – Martin Theuer, Schau­­ spiel | Klaus Dreher, Percussion Interregionales Sinfonieorchester G. Rossini: Ouverture »Wilhelm Tell« | D. Schnyder: Konzert für Alphorn und Orchester R. Strauss: Alpensinfonie Ltg. Hermann Bäumer

So 16.08. Oberstdorf Mo 17.08. Ottobeuren Di 18.08. Gipfelkonzert Riezlern Mi 19.08. Wort & Ton Oberstdorf

Kaisersaal-Konzerte 2009 Do 21.05. E .T.A.-Hoffmann Klaviertrio Sa 0 6.06. W iener Saitenspiel Duo Sa 13.06. Junge Philharmonie Schwaben Sa 20.06. K ammerorchester Solistes

Di 11.08. Open-Air-Konzert Oberstdorf Mi 12.08. Kempten Fr 14.08. Oberstdorf Sa 15.08. Isny Sa 15.08. Kleinwalsertal

Do 20.08. Orchesterkonzert Oberstdorf Kaisersaal

Basilika-Konzerte 2009 Symphonieorchester u. Chor d. Bayer. Rundfunks, F. Schmidt: »Das Buch mit sieben Siegeln«, Ltg. Manfred Honeck So 19.07. W iener Symphoniker A. Bruckner: Symphonie Nr. 4 Ltg. Fabio Luisi So 20.09. Symphonieorchester und Staat­l. Chor der Stadt Kaunas J. Haydn: »Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze«, Ltg. David Geringas So 21.06.

Beginn Basilika-Konzerte: 15.00 Uhr

Karten und Infos: Touristikamt Ottobeuren, Tel. 08332 921950 ab 02.02.2009, www.ottobeuren.de

Änderungen vorbehalten!

Festspielreise in die Region Memmingen

Isny

Ottobeuren Kempten Pfronten Rettenberg Füssen Oberstaufen

Lindenberg Lindau

Immenstadt Bad Hindelang Fischen

Sonthofen Riezlern

Oberstdorf


Programmvorschau 31. Juli bis 20. August 2009 Die Reihe der Meisterkonzerte präsentiert Fr 31.07. Festliche Eröffnung L‘Orfeo Bläserensemble Oberstdorf »Auf den Spuren von J. Haydn« Sa 01.08. Kinderkonzert »Papa Haydn’s kleine Tierschau« Oberstdorf Sa 01.08. Kempten Konzert im Kraftwerk: My 4 Ladies Das Musical Streichquartett So 02.08. Kammermusik Ensemble NeoBarock Immenstadt »Quatuors pour Clavecin« Mo 03.08. Literaturkonzert »Sommernachtstraum im Märchen Oberstdorf ­wald« – Ulrike Sonntag | Sopran Walter Sittler, Rezitation Di 04.08. Gipfelkonzert Serenade in 2000 m Höhe, Nebelhorn Oberstdorf »klassisch – bayerisch – unwider­steh­ lich« mit der munich brass connection Di 04.08. Rettenberg Spring Quartett im Amtshaus Mi 05.08. Oberstdorf Abend der Begegnung Do 06.08 Oberstdorf Dozentenkonzert Fr 07.08. Orchesterkonzert Wiener Streichersolisten Fischen Sa 08.08. Orchesterkonzert Bayerisches Landesjugendorchester Sonthofen A. Bruckner: Sinfonie Nr. 7 Ltg. Joseph Wolfe So 09.08. Kempten Matinée der Dozenten im Fürstensaal So 09.08. Oberstdorf Forum junger Preisträger: Tecchler Trio, Haydn – Mendels­sohnBartholdy – Schönberg

Wir danken

Konzertante Variationen ontrastreiche Dramaturgie und mutige Experimente K er­schaffen die musikalischen Pretiosen des Oberstdorfer Musiksommer. Auf diesem kunstsinnigen Leitgedanken basieren die phantasievoll und ideenreich gestalteten Kernthemen der »Konzertanten Variationen 2009«, die sich mit den historischen wie originellen Spielplätzen zum Allgäuer Kulturjuwel verschmelzen. as erste Thema widmet­sich dem Gedenken an Joseph D Haydn und Felix MendelssohnBartholdy. Sprühende Auf­ takt­­konzerte mit ausgesuchter Programmatik würdigen den 200. Todes­ tag des österreichischen Komponisten Haydn. Das L‘Orfeo Bläserensemble folgt den Spuren Haydn’s von Paris nach London und stellt den großen Meister von einer unbekannten, jedoch umso entdeckenswerteren Seite als Schöpfer der Harmoniemusik vor. Verspielt, mit viel Witz und als »Haydn«-Spaß zieht seine­ großartige Musik in »Papa Haydn’s kleine­ Tierschau« junge Zuhörer in ihren­Bann. »Mit Alter Musik neu bewegen« will das Ensemble NeoBarock. Brillant und vir­ tuos-­gekonnt zeigt es im Schloßsaal Immenstadt den spannenden Weg der Kammermusikgattung »Klavierquartett« von Haydn bis Beethoven auf. Das vielfach preisgekrönte Tecchler Trio sowie die renommierten Dozenten der Meister­ kurse setzen die kammermusikalischen­ Jubiläumskonzerte fort.

L’Orfeo Bläserensemble

Interregionales Sinfonieorchester

Papa Haydn’s kleine­ Tierschau

Byol Kang

Ensemble NeoBarock

Duo Riul

Tecchler Trio

Die wunderbare­Komposition »Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze« steht in zwei Varianten auf dem Programm. Als Streich­quartett mit Lesung ist sie in Oberstdorf und Isny zu hören. Als Orchesterfassung wird sie in den Konzerten der Orchester-Akademie der Internationalen Meisterkurse aufgeführt, ebenso wie die Haydn-Sinfonie »La Passione«. Unter dem Dirigenten Patrick Strub gratuliert das aus Kursteil­ nehmern gebildete Orchester dann auch Felix Mendelssohn-Bartholdy zum 200. Geburtstag. Es erklingen dessen Sinfonie Es-Dur sowie sein berührendes Violinkonzert d-Moll, interpretiert von der jungen Solistin Byol Kang. Die Orchester-Akademie und zwei weitere bedeuten­de­Nachwuchsklangkörper ge­­hören zu dem das Festi­val bestimmen­ den Kern­thema, das sich intensiv der musikalischen Jugend widmet.­Mit der 7. Sinfonie von Anton Bruckner knüpft das Baye­rische Landesjugendorchester an seinen­umjubel­ten Auftritt 2008 an; das Inter­regionale Sinfonie­orchester, dirigiert von Hermann Bäumer, sorgt mit dem Konzert für Alphorn und Orchester von Daniel Schnyder und der großartigen­ Alpensinfonie von Richard Strauss für einen zur Oberstdorfer Berg­welt passen­ den Festivalausklang. Im Forum junger Preisträger im Thron­saal in Kempten gastiert das Duo Riul – der Pianist Martin Klett und der Klari­net­tist Sebastian Manz debütieren mit Werken von Saint-Saëns, Ravel und Brahms. Wei­tere Podien ­junger Künstler sind Musika­ lische Soiréen, Concerts surprise­sowie die Schluss­konzerte der Meisterkurse.

Ulrike Sonntag

Walter Sittler

Schiller for one

Serenade in 2000 m Höhe

Kaisersaal-Konzerte 2009 Do 21.05. E .T.A.-Hoffmann Klaviertrio Sa 0 6.06. W iener Saitenspiel Duo Sa 13.06. Junge Philharmonie Schwaben Sa 20.06. K ammerorchester Solistes

Européens, Luxembourg musiziert« – Abschlusskonzert So 12.07. Nachwuchskünstlerpodium International Sa 18.07. K ammerorchester Ensemble Classico Sa 25.07. Klavierabend Ingmar Schwindt Mo 17.08. O rchester-Akademie des Oberstdorfer Musiksommer Do 1 7.09. S chwäbisches Jugendsinfonieorchester Sa 19.09. »Jauna Muzika« – Chormusik aus Litauen Sa 26.09. Gavriel Lipkind, Violoncello Claudia Schellenberger, Klavier So 0 5.07. »Jugend

Kaisersaal

Basilika-Konzerte 2009 Symphonieorchester u. Chor d. Bayer. Rundfunks, F. Schmidt: »Das Buch mit sieben Siegeln«, Ltg. Manfred Honeck So 19.07. W iener Symphoniker A. Bruckner: Symphonie Nr. 4 Ltg. Fabio Luisi So 20.09. Symphonieorchester und Staat­l. Chor der Stadt Kaunas J. Haydn: »Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze«, Ltg. David Geringas

Brass pur am Schanzenturm

So 21.06.

Beginn Basilika-Konzerte: 15.00 Uhr

Karten und Infos: Touristikamt Ottobeuren, Tel. 08332 921950 ab 02.02.2009, www.ottobeuren.de

Rastrelli Celloquartett

as dritte Thema stellt geistreiche »Wort und Musik«D Konzerte vor. Frei nach William Shakespeare entführen die Sopranistin Ulrike Sonntag, der prominente Schauspieler Walter Sittler und der Pianist Götz Payer in einen »Sommernachtstraum im Zauberwald« mit einem märchenhaften Reigen aus Elfenspuk und Liebeswirren. Das musikalische Dramolett »Schiller for one«, einfühlsam gestaltet vom Schauspieler Martin Theuer und dem Percussionisten Klaus Dreher, ist eine humorvolle und äußerst geistreiche Hommage zum 250. Geburtstag des Dichterfürsten Friedrich Schiller. My 4 Ladies, das einzigartige­Musical Streichquartett, lockt mit unwiderstehlichen Melodien weltberühmter Musicals zum Konzert in das Iller-Kraft­werk und vom Wasser geht es hoch hinauf zu ­luftigen Konzerterlebnissen mit beein­ druckendem Panoramablick. Bei der populären »Serenade in 2000 m Höhe« auf dem Nebelhorn spielt die munich brass connection »klassisch-bayerisch-unwiderstehlich«. Beim »Open-AirGalakonzert« auf der Kanzelwand zeigt das sonic.‌art Saxophonquartett sein preis­gekröntes Können, während am Schanzenturm der Erdinger Arena die Teil­ nehmer der Brass-Akademie konzertieren.­ Nicht nur Geheimagenten, sondern alle Freunde virtuoser Cellomusik treffen sich zu einem exklusiven Dinnerkonzert im Casino Kleinwalsertal. Mit dem Programm »From Russia with Love« rundet das Rastrelli Celloquartett die musikalischen Hochgenüsse stimmungsvoll ab.

Di 11.08. Open-Air-Konzert Oberstdorf Mi 12.08. Kempten Fr 14.08. Oberstdorf Sa 15.08. Isny Sa 15.08. Kleinwalsertal

Brass pur am Schanzenturm der Erdinger Arena Forum junger Preisträger: Duo Riul Ravel – Strawinsky – Brahms J. Haydn: »Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze« Eckhard Fischer, Byol Kang, Violine Barbara Buntrock, Viola | Peter Buck, Cello | Martin Theuer, Rezitation Dinnerkonzert im Casino: Rastrelli Celloquartett Konzerte der Orchester-Akademie: »La Passione« – Haydn & Mendelssohn-Bartholdy, Byol Kang, Violine Ltg. Patrick Strub Open-Air-Gala auf der Kanzelwand sonic.art Saxophonquartett »Schiller for one« – Musikalisches Dramolett – Martin Theuer, Schau­­ spiel | Klaus Dreher, Percussion Interregionales Sinfonieorchester G. Rossini: Ouverture »Wilhelm Tell« | D. Schnyder: Konzert für Alphorn und Orchester R. Strauss: Alpensinfonie Ltg. Hermann Bäumer

So 16.08. Oberstdorf Mo 17.08. Ottobeuren Di 18.08. Gipfelkonzert Riezlern Mi 19.08. Wort & Ton Oberstdorf Do 20.08. Orchesterkonzert Oberstdorf

Änderungen vorbehalten!

Festspielreise in die Region Memmingen

Isny

Ottobeuren Kempten Pfronten Rettenberg Füssen Oberstaufen

Lindenberg Lindau

Immenstadt Bad Hindelang Fischen

Sonthofen Riezlern

Oberstdorf


Programmvorschau 31. Juli bis 20. August 2009 Die Reihe der Meisterkonzerte präsentiert Fr 31.07. Festliche Eröffnung L‘Orfeo Bläserensemble Oberstdorf »Auf den Spuren von J. Haydn« Sa 01.08. Kinderkonzert »Papa Haydn’s kleine Tierschau« Oberstdorf Sa 01.08. Kempten Konzert im Kraftwerk: My 4 Ladies Das Musical Streichquartett So 02.08. Kammermusik Ensemble NeoBarock Immenstadt »Quatuors pour Clavecin« Mo 03.08. Literaturkonzert »Sommernachtstraum im Märchen Oberstdorf ­wald« – Ulrike Sonntag | Sopran Walter Sittler, Rezitation Di 04.08. Gipfelkonzert Serenade in 2000 m Höhe, Nebelhorn Oberstdorf »klassisch – bayerisch – unwider­steh­ lich« mit der munich brass connection Di 04.08. Rettenberg Spring Quartett im Amtshaus Mi 05.08. Oberstdorf Abend der Begegnung Do 06.08 Oberstdorf Dozentenkonzert Fr 07.08. Orchesterkonzert Wiener Streichersolisten Fischen Sa 08.08. Orchesterkonzert Bayerisches Landesjugendorchester Sonthofen A. Bruckner: Sinfonie Nr. 7 Ltg. Joseph Wolfe So 09.08. Kempten Matinée der Dozenten im Fürstensaal So 09.08. Oberstdorf Forum junger Preisträger: Tecchler Trio, Haydn – Mendels­sohnBartholdy – Schönberg

Interregionales Sinfonieorchester

Byol Kang

Duo Riul

Wir danken

ontrastreiche Dramaturgie und mutige Experimente er­schaffen die musikalischen Pretiosen des Oberstdorfer Musiksommer. Auf diesem kunstsinnigen Leitgedanken basieren die phantasievoll und ideenreich gestalteten Kernthemen der »Konzertanten Variationen 2009«, die sich mit den historischen wie originellen Spielplätzen zum Allgäuer Kulturjuwel verschmelzen. as erste Thema widmet­sich dem Gedenken an Joseph Haydn und Felix Mendelssohn-Bartholdy. Sprühende Auf­takt­­konzerte mit ausgesuchter Programmatik würdigen den 200. Todes­ tag des österreichischen Komponisten Haydn. Das L‘Orfeo Bläserensemble folgt den Spuren Haydn’s von Paris nach London und stellt den großen Meister von einer unbekannten, jedoch umso entdeckenswerteren Seite als Schöpfer der Harmoniemusik vor. Verspielt, mit viel Witz und als »Haydn«-Spaß zieht seine­ großartige Musik in »Papa Haydn’s kleine­ Tierschau« junge Zuhörer in ihren­Bann. »Mit Alter Musik neu bewegen« will das Ensemble NeoBarock. Brillant und vir­ tuos-­gekonnt zeigt es im Schloßsaal Immenstadt den spannenden Weg der Kammermusikgattung »Klavierquartett« von Haydn bis Beethoven auf. Das vielfach preisgekrönte Tecchler Trio sowie die renommierten Dozenten der Meister­ kurse setzen die kammermusikalischen­ Jubiläumskonzerte fort.

Schiller for one

Die wunderbare­Komposition »Die sieben letzten Worte D unseres Erlösers am Kreuze« steht in zwei Varianten auf dem Programm. Als Streich­ quartett mit Lesung ist sie in Oberstdorf und Isny zu hören. Als Orchesterfassung wird sie in den Konzerten der OrchesterAkademie der Internationalen Meisterkurse aufgeführt, ebenso wie die Haydn-Sinfonie »La Passione«. Unter dem Dirigenten Patrick Strub gratuliert das aus Kursteil­ nehmern gebildete Orchester dann auch Felix Mendelssohn-Bartholdy zum 200. Geburtstag. Es erklingen dessen Sinfonie Es-Dur sowie sein berührendes Violinkonzert d-Moll, interpretiert von der jungen Solistin Byol Kang.

Ulrike Sonntag

Walter Sittler

Brass pur am Schanzenturm

Rastrelli Celloquartett

Kaisersaal-Konzerte 2009 Do 21.05. E .T.A.-Hoffmann Klaviertrio Sa 0 6.06. W iener Saitenspiel Duo Sa 13.06. Junge Philharmonie Schwaben Sa 20.06. K ammerorchester Solistes

Européens, Luxembourg musiziert« – Abschlusskonzert So 12.07. Nachwuchskünstlerpodium International Sa 18.07. K ammerorchester Ensemble Classico Sa 25.07. Klavierabend Ingmar Schwindt Mo 17.08. O rchester-Akademie des Oberstdorfer Musiksommer Do 1 7.09. S chwäbisches Jugendsinfonieorchester Sa 19.09. »Jauna Muzika« – Chormusik aus Litauen Sa 26.09. Gavriel Lipkind, Violoncello Claudia Schellenberger, Klavier So 0 5.07. »Jugend

Brass pur am Schanzenturm der Erdinger Arena Forum junger Preisträger: Duo Riul Ravel – Strawinsky – Brahms J. Haydn: »Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze« Eckhard Fischer, Byol Kang, Violine Barbara Buntrock, Viola | Peter Buck, Cello | Martin Theuer, Rezitation Dinnerkonzert im Casino: Rastrelli Celloquartett Konzerte der Orchester-Akademie: »La Passione« – Haydn & Mendelssohn-Bartholdy, Byol Kang, Violine Ltg. Patrick Strub Open-Air-Gala auf der Kanzelwand sonic.art Saxophonquartett »Schiller for one« – Musikalisches Dramolett – Martin Theuer, Schau­­ spiel | Klaus Dreher, Percussion Interregionales Sinfonieorchester G. Rossini: Ouverture »Wilhelm Tell« | D. Schnyder: Konzert für Alphorn und Orchester R. Strauss: Alpensinfonie Ltg. Hermann Bäumer

So 16.08. Oberstdorf Mo 17.08. Ottobeuren Di 18.08. Gipfelkonzert Riezlern Mi 19.08. Wort & Ton Oberstdorf

Serenade in 2000 m Höhe

Die Orchester-Akademie und zwei weitere bedeuten­de­Nachwuchsklangkörper ge­­hören zu dem das Festi­val bestimmen­ den Kern­thema, das sich intensiv der musikalischen Jugend widmet.­Mit der 7. Sinfonie von Anton Bruckner knüpft das Baye­rische Landesjugendorchester an seinen­umjubel­ten Auftritt 2008 an; das Inter­regionale Sinfonie­orchester, dirigiert von Hermann Bäumer, sorgt mit dem Konzert für Alphorn und Orchester von Daniel Schnyder und der großartigen­ Alpensinfonie von Richard Strauss für einen zur Oberstdorfer Berg­welt passen­ den Festivalausklang. Im Forum junger Preisträger im Thron­saal in Kempten gastiert das Duo Riul – der Pianist Martin Klett und der Klari­net­tist Sebastian Manz debütieren mit Werken von Saint-Saëns, Ravel und Brahms. Wei­tere Podien ­junger Künstler sind Musika­ lische Soiréen, Concerts surprise­sowie die Schluss­konzerte der Meisterkurse.

Di 11.08. Open-Air-Konzert Oberstdorf Mi 12.08. Kempten Fr 14.08. Oberstdorf Sa 15.08. Isny Sa 15.08. Kleinwalsertal

Do 20.08. Orchesterkonzert Oberstdorf Kaisersaal

Basilika-Konzerte 2009 Symphonieorchester u. Chor d. Bayer. Rundfunks, F. Schmidt: »Das Buch mit sieben Siegeln«, Ltg. Manfred Honeck So 19.07. W iener Symphoniker A. Bruckner: Symphonie Nr. 4 Ltg. Fabio Luisi So 20.09. Symphonieorchester und Staat­l. Chor der Stadt Kaunas J. Haydn: »Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze«, Ltg. David Geringas So 21.06.

Beginn Basilika-Konzerte: 15.00 Uhr

Karten und Infos: Touristikamt Ottobeuren, Tel. 08332 921950 ab 02.02.2009, www.ottobeuren.de

Änderungen vorbehalten!

Festspielreise in die Region Memmingen

Isny

Ottobeuren Kempten Pfronten Rettenberg Füssen Oberstaufen

Lindenberg Lindau

Immenstadt Bad Hindelang Fischen

Sonthofen Riezlern

Oberstdorf


Programmvorschau 31. Juli bis 20. August 2009

B\dgk\e\iAXqq]iÂ&#x2022;_c`e^sFkkfY\li\iBfeq\ik\

Konzertante Variationen

@ek%BXdd\iZ_fi$N\kkY\n\iYDXibkfY\i[fi] 8e[i\Xj?f]\i#=i\`c`Z_kYÂ&#x2022;_e\8cklji`\[

Die Reihe der Meisterkonzerte präsentiert Fr 31.07. Festliche ErĂśffnung Lâ&#x20AC;&#x2DC;Orfeo Bläserensemble Oberstdorf ÂťAuf den Spuren von J. HaydnÂŤ Sa 01.08. Kinderkonzert ÂťPapa Haydnâ&#x20AC;&#x2122;s kleine TierschauÂŤ Oberstdorf Sa 01.08. Kempten Konzert im Kraftwerk: My 4 Ladies Das Musical Streichquartett So 02.08. Kammermusik Ensemble NeoBarock Immenstadt ÂťQuatuors pour ClavecinÂŤ Mo 03.08. Literaturkonzert ÂťSommernachtstraum im Märchen Oberstdorf ­waldÂŤ â&#x20AC;&#x201C; Ulrike Sonntag | Sopran Walter Sittler, Rezitation Di 04.08. Gipfelkonzert Serenade in 2000 m HĂśhe, Nebelhorn Oberstdorf Âťklassisch â&#x20AC;&#x201C; bayerisch â&#x20AC;&#x201C; unwider­steh­ lichÂŤ mit der munich brass connection Di 04.08. Rettenberg Spring Quartett im Amtshaus Mi 05.08. Oberstdorf Abend der Begegnung Do 06.08 Oberstdorf Dozentenkonzert Fr 07.08. Orchesterkonzert Wiener Streichersolisten Fischen Sa 08.08. Orchesterkonzert Bayerisches Landesjugendorchester Sonthofen A. Bruckner: Sinfonie Nr. 7 Ltg. Joseph Wolfe So 09.08. Kempten MatinĂŠe der Dozenten im FĂźrstensaal So 09.08. Oberstdorf Forum junger Preisträger: Tecchler Trio, Haydn â&#x20AC;&#x201C; Mendels­sohnBartholdy â&#x20AC;&#x201C; SchĂśnberg

Wir danken

ontrastreiche Dramaturgie und mutige Experimente K er­schaffen die musikalischen Pretiosen des Oberstdorfer Musiksommer. Auf diesem kunstsinnigen Leitgedanken basieren die phantasievoll und ideenreich gestalteten Kernthemen der ÂťKonzertanten Variationen 2009ÂŤ, die sich mit den historischen wie originellen Spielplätzen zum Allgäuer Kulturjuwel verschmelzen. as erste Thema widmet­sich dem Gedenken an Joseph D Haydn und Felix MendelssohnBartholdy. SprĂźhende Auf­ takt­­konzerte mit ausgesuchter Programmatik wĂźrdigen den 200. Todes­ tag des Ăśsterreichischen Komponisten Haydn. Das Lâ&#x20AC;&#x2DC;Orfeo Bläserensemble folgt den Spuren Haydnâ&#x20AC;&#x2122;s von Paris nach London und stellt den groĂ&#x;en Meister von einer unbekannten, jedoch umso entdeckenswerteren Seite als SchĂśpfer der Harmoniemusik vor. Verspielt, mit viel Witz und als ÂťHaydnÂŤ-SpaĂ&#x; zieht seine­ groĂ&#x;artige Musik in ÂťPapa Haydnâ&#x20AC;&#x2122;s kleine­ TierschauÂŤ junge ZuhĂśrer in ihren­Bann. ÂťMit Alter Musik neu bewegenÂŤ will das Ensemble NeoBarock. Brillant und vir­ tuos-­gekonnt zeigt es im SchloĂ&#x;saal Immenstadt den spannenden Weg der Kammermusikgattung ÂťKlavierquartettÂŤ von Haydn bis Beethoven auf. Das vielfach preisgekrĂśnte Tecchler Trio sowie die renommierten Dozenten der Meister­ kurse setzen die kammermusikalischen­ Jubiläumskonzerte fort.

Lâ&#x20AC;&#x2122;Orfeo Bläserensemble

Interregionales Sinfonieorchester

Papa Haydnâ&#x20AC;&#x2122;s kleine­ Tierschau

Byol Kang

Ensemble NeoBarock

Duo Riul

Tecchler Trio

Die wunderbare­Komposition ÂťDie sieben letzten Worte unseres ErlĂśsers am KreuzeÂŤ steht in zwei Varianten auf dem Programm. Als Streich­quartett mit Lesung ist sie in Oberstdorf und Isny zu hĂśren. Als Orchesterfassung wird sie in den Konzerten der Orchester-Akademie der Internationalen Meisterkurse aufgefĂźhrt, ebenso wie die Haydn-Sinfonie ÂťLa PassioneÂŤ. Unter dem Dirigenten Patrick Strub gratuliert das aus Kursteil­ nehmern gebildete Orchester dann auch Felix Mendelssohn-Bartholdy zum 200. Geburtstag. Es erklingen dessen Sinfonie Es-Dur sowie sein berĂźhrendes Violinkonzert d-Moll, interpretiert von der jungen Solistin Byol Kang. Die Orchester-Akademie und zwei weitere bedeuten­de­NachwuchsklangkĂśrper ge­­hĂśren zu dem das Festi­val bestimmen­ den Kern­thema, das sich intensiv der musikalischen Jugend widmet.­Mit der 7. Sinfonie von Anton Bruckner knĂźpft das Baye­rische Landesjugendorchester an seinen­umjubel­ten Auftritt 2008 an; das Inter­regionale Sinfonie­orchester, dirigiert von Hermann Bäumer, sorgt mit dem Konzert fĂźr Alphorn und Orchester von Daniel Schnyder und der groĂ&#x;artigen­ Alpensinfonie von Richard Strauss fĂźr einen zur Oberstdorfer Berg­welt passen­ den Festivalausklang. Im Forum junger Preisträger im Thron­saal in Kempten gastiert das Duo Riul â&#x20AC;&#x201C; der Pianist Martin Klett und der Klari­net­tist Sebastian Manz debĂźtieren mit Werken von Saint-SaĂŤns, Ravel und Brahms. Wei­tere Podien ­junger KĂźnstler sind Musika­ lische SoirĂŠen, Concerts surprise­sowie die Schluss­konzerte der Meisterkurse.

FY\ijk[fi]\iDlj`bjfdd\i$@ek%BcXjj`b]\jk`mXc`d8cc^Â&#x20AC;l BcXe^IXld#Bcfjk\i@ij\\s=Â&#x2022;ijk\ejXXc:cXjj`o#B\dgk\e JZ_cfjjbfeq\ik\E\ljZ_nXejk\`es=\jk`mXcm`\cjX`k`^#=Â&#x2022;jj\e =\jk`mXc[\iEXk`fe\e#9X[NÂ?i`j_f]\e

.VTJL)PDI(FOVTT "MMHkV'FTUJWBMT Ulrike Sonntag

Walter Sittler

@e]fjqliBlcklii\^`fe8cc^Â&#x20AC;l

Ă&#x201A;XXXBMMHBFVGFTUJWBMTEF <lif'#(+&d`e"DfY`c]lebqljZ_cX^

'MJFHJOT"MMHkV KL@$=c`\^\eBfeq\ik^\e`\Â?\e >\^\eMficX^\[\j9fXi[k`Zb\kjqld8cc^Â&#x20AC;l8`igfik\i_Â&#x20AC;ck[\i>Xjk ('<idÂ&#x20AC;Â?`^le^]Â&#x2022;i\`e\BXik\ql\`e\dDlj`b?fZ_>\eljj$Bfeq\ik%

Kaisersaal-Konzerte 2009 Do 21.05. E .T.A.-Hoffmann Klaviertrio Sa 0 6.06. W iener Saitenspiel Duo Sa 13.06. Junge Philharmonie Schwaben Sa 20.06. K ammerorchester Solistes

EuropĂŠens, Luxembourg musiziertÂŤ â&#x20AC;&#x201C; Abschlusskonzert So 12.07. NachwuchskĂźnstlerpodium International Sa 18.07. K ammerorchester Ensemble Classico Sa 25.07. Klavierabend Ingmar Schwindt Mo 17.08. O rchester-Akademie des Oberstdorfer Musiksommer Do 1 7.09. S chwäbisches Jugendsinfonieorchester Sa 19.09. ÂťJauna MuzikaÂŤ â&#x20AC;&#x201C; Chormusik aus Litauen Sa 26.09. Gavriel Lipkind, Violoncello Claudia Schellenberger, Klavier So 0 5.07. ÂťJugend

Di 11.08. Open-Air-Konzert Oberstdorf Mi 12.08. Kempten Fr 14.08. Oberstdorf Sa 15.08. Isny Sa 15.08. Kleinwalsertal

Brass pur am Schanzenturm der Erdinger Arena Forum junger Preisträger: Duo Riul Ravel â&#x20AC;&#x201C; Strawinsky â&#x20AC;&#x201C; Brahms J. Haydn: ÂťDie sieben letzten Worte unseres ErlĂśsers am KreuzeÂŤ Eckhard Fischer, Byol Kang, Violine Barbara Buntrock, Viola | Peter Buck, Cello | Martin Theuer, Rezitation Dinnerkonzert im Casino: Rastrelli Celloquartett Konzerte der Orchester-Akademie: ÂťLa PassioneÂŤ â&#x20AC;&#x201C; Haydn & Mendelssohn-Bartholdy, Byol Kang, Violine Ltg. Patrick Strub Open-Air-Gala auf der Kanzelwand sonic.art Saxophonquartett ÂťSchiller for oneÂŤ â&#x20AC;&#x201C; Musikalisches Dramolett â&#x20AC;&#x201C; Martin Theuer, Schau­­ spiel | Klaus Dreher, Percussion Interregionales Sinfonieorchester G. Rossini: Ouverture ÂťWilhelm TellÂŤ | D. Schnyder: Konzert fĂźr Alphorn und Orchester R. Strauss: Alpensinfonie Ltg. Hermann Bäumer

So 16.08. Oberstdorf Mo 17.08. Ottobeuren Di 18.08. Gipfelkonzert Riezlern Mi 19.08. Wort & Ton Oberstdorf Do 20.08. Orchesterkonzert Oberstdorf

Kaisersaal

Basilika-Konzerte 2009 Symphonieorchester u. Chor d. Bayer. Rundfunks, F. Schmidt: Das Buch mit sieben Siegeln, Ltg. Manfred Honeck So 19.07. W iener Symphoniker A. Bruckner: Symphonie Nr. 4 Ltg. Fabio Luisi So 20.09. Symphonieorchester und Staat­l. Chor der Stadt Kaunas J. Haydn: Die sieben letzten Worte unseres ErlÜsers am Kreuze, Ltg. David Geringas So 21.06.

Beginn Basilika-Konzerte: 15.00 Uhr

Karten und Infos: Touristikamt Ottobeuren, Tel. 08332 921950 ab 02.02.2009, www.ottobeuren.de

Ă&#x201E;nderungen vorbehalten!

Festspielreise in die Region Memmingen

Isny

Ottobeuren Kempten Pfronten Rettenberg FĂźssen Oberstaufen

Lindenberg Lindau

Immenstadt Bad Hindelang Fischen

Sonthofen Riezlern

Oberstdorf


17

Baumit SuperDämmfassade

2009

Podien der Nachwuchsarbeit Internationale Meisterkurse – 2. bis 13. August 2009 für Streichinstrumente, Klavier, Gesang, Flöte, Klarinette, Kammermusik und Brass-Akademie mit Meisterkurs für Posaune und Blechbläser-Ensembles.

Heimat ist unsere Energie.

Die beste Dämmung für Ihr Haus!

Konzertante Variationen

Teilnehmer der Meisterkurse stellen sich vor Musikalische Soiréen | Concerts surprise | Dinnerkonzerte Schlusskonzerte der Meisterkurse: 12. | 13. August 2009

Forum junger Preisträger 9. und 12. August in Oberstdorf und Kempten

Einer von neun AllgäuStrom Partnern.

Orchester-Akademie – 14. bis 17. August 2009 im Anschluss an die Internationalen Meisterkurse. Leitung: Patrick Strub | Byol Kang, Violine Orchesterprojekte Bayerisches Landesjugendorchester: 8. August 2009 Interregionales Sinfonieorchester: 20. August 2009

Die SuperDämmfassade von Baumit

Kartenvorverkauf ab 17. März 2009 Oberstdorf: 08322-8090350 und 08322-700-290 Allgäu Ticket: 01805-132132 (0,14 D pro Minute)

3 Innovationen in einer Dämmung: KlebeAnker, open FassadePlatte plus und NanoporPutz – perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten.

Festivalbüro des Oberstdorfer Musiksommer Bahnhofplatz 3, 87561 Oberstdorf Tel. +49 (0)8322–700-467 info@oberstdorfer-musiksommer.de www.oberstdorfer-musiksommer.de Gerne reservieren wir schon jetzt Ihre Kartenwünsche! Impressum Herausgeber: Oberstdorfer Musiksommer Redaktion: Mag. Rosalinde H. Brandner-Buck, Public Relations & Medien, Stuttgart Logo, Konzeption, Layout: b_werk markenarchi­tektur gmbh, Metzingen, www.b-werk.de Druck: Graphische Betriebe Eberl, Immenstadt

Keine Wärmebrücken Keine Dübelabzeichnung Diffusionsoffen Doppelt so lange sauber Schalldämmend

Baumit KlebeAnker Baumit GmbH

Konzerte und Meisterkurse

Oberstdorfer Musiksommer 17. Internationales Klassikfestival im Allgäu vom 31.07. bis 20.08.2009 Künstlerischer Leiter: Prof. Peter Buck

open KlimaFassade

E-Mail: info@baumit.de

Information 2009

NanoporPutz

Tel.: +49(0)83 24/9 21-0


Baumit SuperDämmfassade

B\dgk\e\iAXqq]iÂ&#x2022;_c`e^sFkkfY\li\iBfeq\ik\ @ek%BXdd\iZ_fi$N\kkY\n\iYDXibkfY\i[fi] 8e[i\Xj?f]\i#=i\`c`Z_kYÂ&#x2022;_e\8cklji`\[

Podien der Nachwuchsarbeit Internationale Meisterkurse â&#x20AC;&#x201C; 2. bis 13. August 2009 fĂźr Streichinstrumente, Klavier, Gesang, FlĂśte, Klarinette, Kammermusik und Brass-Akademie mit Meisterkurs fĂźr Posaune und Blechbläser-Ensembles.

Teilnehmer der Meisterkurse stellen sich vor Musikalische SoirĂŠen | Concerts surprise | Dinnerkonzerte Schlusskonzerte der Meisterkurse: 12. | 13. August 2009

Forum junger Preisträger 9. und 12. August in Oberstdorf und Kempten Orchester-Akademie â&#x20AC;&#x201C; 14. bis 17. August 2009 im Anschluss an die Internationalen Meisterkurse. Leitung: Patrick Strub | Byol Kang, Violine

17

FY\ijk[fi]\iDlj`bjfdd\i$@ek%BcXjj`b]\jk`mXc`d8cc^Â&#x20AC;l

Die beste Dämmung fßr Ihr Haus!

BcXe^IXld#Bcfjk\i@ij\\s=Â&#x2022;ijk\ejXXc:cXjj`o#B\dgk\e JZ_cfjjbfeq\ik\E\ljZ_nXejk\`es=\jk`mXcm`\cjX`k`^#=Â&#x2022;jj\e =\jk`mXc[\iEXk`fe\e#9X[NÂ?i`j_f]\e

.VTJL)PDI(FOVTT "MMHkV'FTUJWBMT

Konzertante Variationen

Heimat ist unsere Energie.

@e]fjqliBlcklii\^`fe8cc^Â&#x20AC;l

Ă&#x201A;XXXBMMHBFVGFTUJWBMTEF <lif'#(+&d`e"DfY`c]lebqljZ_cX^

'MJFHJOT"MMHkV KL@$=c`\^\eBfeq\ik^\e`\Â?\e

Einer von neun AllgäuStrom Partnern.

>\^\eMficX^\[\j9fXi[k`Zb\kjqld8cc^Â&#x20AC;l8`igfik\i_Â&#x20AC;ck[\i>Xjk ('<idÂ&#x20AC;Â?`^le^]Â&#x2022;i\`e\BXik\ql\`e\dDlj`b?fZ_>\eljj$Bfeq\ik%

Orchesterprojekte Bayerisches Landesjugendorchester: 8. August 2009 Interregionales Sinfonieorchester: 20. August 2009

Die SuperDämmfassade von Baumit

Kartenvorverkauf ab 17. März 2009 Oberstdorf: 08322-8090350 und 08322-700-290 Allgäu Ticket: 01805-132132 (0,14 D pro Minute)

3 Innovationen in einer Dämmung: KlebeAnker, open FassadePlatte plus und NanoporPutz â&#x20AC;&#x201C; perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten.

FestivalbĂźro des Oberstdorfer Musiksommer Bahnhofplatz 3, 87561 Oberstdorf Tel. +49 (0)8322â&#x20AC;&#x201C;700-467 info@oberstdorfer-musiksommer.de www.oberstdorfer-musiksommer.de Gerne reservieren wir schon jetzt Ihre KartenwĂźnsche! Impressum Herausgeber: Oberstdorfer Musiksommer Redaktion: Mag. Rosalinde H. Brandner-Buck, Public Relations & Medien, Stuttgart Logo, Konzeption, Layout: b_werk markenarchi­tektur gmbh, Metzingen, www.b-werk.de Druck: Graphische Betriebe Eberl, Immenstadt

2009

Keine Wärmebrßcken Keine Dßbelabzeichnung Diffusionsoffen Doppelt so lange sauber Schalldämmend

Baumit KlebeAnker Baumit GmbH

Konzerte und Meisterkurse

Oberstdorfer Musiksommer 17. Internationales Klassikfestival im Allgäu vom 31.07. bis 20.08.2009 Kßnstlerischer Leiter: Prof. Peter Buck

open KlimaFassade

E-Mail: info@baumit.de

Information 2009

NanoporPutz

Tel.: +49(0)83 24/9 21-0

Konzertante Variationen  

Informationen zum Oberstdorfer Musiksommer 2009