Issuu on Google+

kurbeitrag - wozu?

kurbeitrag - übersicht

leistungen für unsere gäste

ihre

informationen aus der kurbeitragssatzung

Vorteile

als oberstdorf gast

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit sowie ein interessantes Unterhaltungsprogramm in vielfältigen touristischen Einrichtungen sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Dazu erheben wir ganzjährig einen Kurbeitrag. Viele Leistungen werden seitens Tourismus Oberstdorf und der Gemeinde erstellt, die so offensichtlich nicht zu Tage treten.

Wussten Sie schon,dass... • sich fast 100 Mitarbeiter von Tourismus Oberstdorf und des Marktes Oberstdorf um Ihr Wohl kümmern? • die Mitarbeiter von Tourismus Oberstdorf Sie in bis zu vier geöffneten Tourist-Informationen, nämlich im Oberstdorf Haus, am Bahnhofplatz, in Tiefenbach und in Schöllang (je nach Saison) für Ihre Urlaubsberatung gerne erwarten?

wer ist kurbeitragspflichtig? • wir über 37.000 Blumen jedes Jahr für ein schönes Ortsbild in zwei Kurparks, mehreren Grünanlagen sowie zahlreichen Blumenbeeten pflanzen und darüber hinaus noch zusätzlich fast 150 Blumentröge aufstellen? • wir Ihnen im Winter regelmäßig 75 Kilometer Loipen mit insgesamt fünf „Pistenbullys“ präparieren? • das Veranstaltungs- und Tagungszentrum „Oberstdorf Haus“ ganzjährig für Sie geöffnet ist?

höhe des kurbeitrags in oberstdorf

• wir Ihnen ganzjährig einen kostenlosen Transfer innerhalb des Ortes mit unserem Ortsbus sowie ein günstiges ÖPNV-Ticket für die Region oder im Winter die Mitnahme im Skibus als Wintersportler anbieten?

Für Personen ab dem 17. Lebensjahr 2,60 € Für Kinder und Jugendliche vom 13. bis zum vollendeten 16. Lebensjahr 1,95 €

• wir Ihnen ganzjährig an ausgewählten Parkplätzen kostenfreies Parken anbieten? • Sie sich in mehreren Kneippanlagen auf den Spuren des Pfarrers Sebastian Kneipp bewegen und damit aktiv Ihre Gesundheit stärken können?

• sich unsere Mitarbeiter bei den Kommunalen Diensten Oberstdorf bereits ab 04:00 Uhr um die Schneeräumung und die Sauberkeit im Ort kümmern?

Ein Geschenk der Natur

• wir Ihnen in unserem Gästeprogramm fast 500 Veranstaltungen vom Kurkonzert bis zur Theatervorstellung und über 230 geführte Wanderungen während des gesamten Jahres anbieten?

Oberstdorf ist eine wahre Schatzkammer an natürlichen Ressourcen und Schönheiten. Hier kommen Sie in den Genuss von

• über 1.000 Ruhebänke in Oberstdorf Sie zum Verweilen einladen und wir rund 200 km Wanderwege im Sommer und 140 km im Winter mit über 1.500 Wegeschildern betreuen?

Übernachtungsgäste, die sich zu Kur- oder Erholungszwecken im Kurgebiet der Gemeinde aufhalten und denen die Möglichkeit zur Benutzung der Kureinrichtungen und zur Teilnahme an Veranstaltungen geboten wird. Der Umfang der Inanspruchnahme der Leistungen hat dabei keinen Einfluss auf die Höhe des Beitrags.

• reiner Gebirgsluft • kristallklarem Gebirgs- und Trinkwasser (natriumarm) • beeindruckenden Bergen, Tälern und Landschaften, die nicht zuletzt durch die behutsame Bewirtschaftung unserer Landwirte intakt gehalten werden.

kurbezirk i:

kurbezirk ii:

Für Personen ab dem 17. Lebensjahr 2,05 € Für Kinder und Jugendliche vom 13. bis zum vollendeten 16. Lebensjahr 1,60 € Der Kurbezirk I umfasst das Gebiet der Gemeindeteile Oberstdorf-Markt, Campingplätze, Kühberg, Jauchen und Reute. Der Kurbezirk II umfasst das Gebiet der Gemeindeteile in Oberstdorfs Seitentälern und Ortsteilen. Der Kurbeitrag wird nach der Anzahl der Aufenthaltstage berechnet. Anfangende Tage gelten als volle Tage. An- und Abreisetag werden zusammen als ein Tag berechnet. Die Abrechnung des Kurbeitrags erfolgt über Ihren Gastgeber. Die komplette Satzung kann bei Tourismus Oberstdorf und im Internet unter www.oberstdorf.de/kurbeitrag eingesehen werden.

Tourismus Oberstdorf, Prinzregenten-Platz 1, 87561 Oberstdorf Tel. +49 (0) 8322 / 700 -0, Fax +49 (0) 8322 / 700 -236 info@oberstdorf.de, www.oberstdorf.de

Änderungen vorbehalten! Fotos: Tourismus Oberstdorf, ek-photo, Andreas Frey, Matthias Pinn

Warum Kurbeitrag?

sommer 2014 • allgäu walser premium card: vorteile mit ihrer gästekarte • informationen zum kurbeitrag Das

oberste im Allgäu


allgäu walser premium card ihre vorteile im sommer 2014

kostenfreies parken

für übernachtungsgäste in oberstdorf Mit der Allgäu Walser Premium Card kommen ausschließlich Sie, als Oberstdorfer Übernachtungsgast, in den Genuss des freien Parkens auf ausgewählten öffentlichen Parkplätzen.

Liebe Gäste, herzlich Willkommen in Oberstdorf. Wir freuen uns, dass Sie die schönsten Tage des Jahres bei uns verbringen. Als Übernachtungsgast in Oberstdorf bekommen Sie bei Ihrer Anreise die Allgäu Walser Premium Card, Ihre Oberstdorfer Gästekarte, von Ihrem Gastgeber überreicht. Als Inhaber dieser Karte können Sie eine Vielzahl an kostenlosen und ermäßigten Leistungen in Anspruch nehmen:

kostenlose leistungen

ermässigte leistungen

• Ortsbus (Ortslinie) • Parken (auf ausgewählten Parkplätzen) • geführte Tages- und Halbtageswanderungen • Ortsführungen • Eisstadion als Besucher • Bergschau (Marktplatz, Fellhorn Talstation, Kleinwalsertal, Eingangsgebäude Breitachklamm) • freies Wlan im Oberstdorf Haus (mit eigener Hardware) • Gästebegrüßung montags, 10.30 Uhr im Oberstdorf Haus • tägliches Musikprogramm & Lesemöglichkeit der Tagespresse im Oberstdorf Haus • Bibliothek in der Touristinformation in Tiefenbach • einzelne Kinderferienprogrammpunkte • Gästegewinnspiel • Oberstdorf-Aufkleber • Oberstdorf Magazin • Oberstdorf Ortsplan

• Gästeprogramm Tourismus Oberstdorf • Bibliothek im Oberstdorf Haus • Internet-Café im Oberstdorf Haus • Internetzugänge im Tourismuszentrum Alpenrose in Tiefenbach • Nordi-Kinderbetreuung • Breitachklamm • Eisstadion als Eisläufer • Heimatmuseum • Oberstdorf Therme • ÖPNV-Ticket (4, 7 und 14 Tage) • Skiflugschanze mit Sessellift und Schrägaufzug • Skywalk-Hochseilpark in der Erdinger Arena • Marktbähnle • Nebelhornbahn • Fellhornbahn • Söllereckbahn • Söllereck-Rodel • Kletterwald Söllereck • Führungen Erdinger Arena • vergünstigte Eintritte bei versch. Veranstaltungen

Auf diesen Parkplätzen sind die Parkscheinautomaten entsprechend gekennzeichnet. Bitte halten Sie dort einfach Ihre Allgäu Walser Premium Card an die markierte Stelle, warten Sie kurz bis die Karte eingelesen wurde, entnehmen Sie Ihr kostenloses Tagesticket aus dem Automaten und legen es bitte gut lesbar im PKW aus. Und schon kann Ihre Wanderung oder Ihr Ausflug beginnen!

auf diesen parkplätzen parken sie mit ihrer allgäu walser premium card kostenlos: • P 1 und P 2 am Ortseingang • Oybele Parkplatz • Renksteg/ Grüne Gasse, Renksteg/ Wald, Langlaufstadion Ried • Skiflugschanze (Stillachtal) • Fellhornbahn (nur gültig bei Benutzung der Fellhornbahn) • Faistenoy

attraktive paketangebote

zur aufbuchung auf ihre allgäu walser card öpnv

bergbahnen inklusive

Die Innerorts-Linie ist für unsere Gäste mit Allgäu Walser Premium Card kostenlos und ist bereits auf Ihrer Karte aufgebucht.

Ausgewählte Oberstdorfer Gastgeber bieten ihren Übernachtungsgästen im Sommer „Bergbahnen inklusive“ an. Dabei sind alle Bergbahnen in Oberstdorf und Kleinwalsertal bereits im Übernachtungspreis enthalten.

Die Urlaubskarte gilt wahlweise für 4, 7, oder 14 Tage für Bus und Bahn im südlichen Oberallgäu und Kleinwalsertal. Erwachsene: 4 Tage EUR 15,7 Tage EUR 19,– 14 Tage EUR 28,– Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre fahren in Begleitung eines Elternteils kostenlos.

öpnv +

Zeitraum: 17. April bis 02. November 2014 Bergbahnen: Söllereckbahn (17.04. - 02.11.) Fellhornbahn (17.05. - 02.11.) Nebelhornbahn (24.05. - 02.11.) Kanzelwandbahn (29.05. - 02.11.) Walmendinger (12.04. - 27.04. Horn und 10.05. - 02.11.) Ifen 2000 (28.06. - 05.10.) Heubergarena (29.05. - 02.11.) Zafernalift (07.06. - 02.11.)

oberstdorf pass

gut-ticket

Exklusiv für Oberstdorfer Übernachtungsgäste! Leistungen: 1x Eintritt Erdinger Arena, 1x Eintritt Skiflugschanze, 7 Tage Bus und Bahn südliches Oberallgäu & Kleinwalsertal. Gültig: 17.05. bis 02.11.2014

7 und 14 Tage Bergbahn fahren in Oberstdorf und dem Kleinwalsertal - so oft Sie möchten, Eintritt in die Erdinger Arena, Skiflugschanze und die Breitachklamm, inkl. Busse zu den Tourismuseinrichtungen.

Erwachsene: 7 Tage EUR 31,– Kinder: 7 Tage EUR 6,50 Der Oberstdorf Pass ist nicht für Veranstaltungen oder Zusatzaktivitäten (z.B. Hochseilgarten Erdinger Arena) gültig.

danke für ihre treue

bergbahnen

ortsbus

öpnv-ticket

ehrengast

Erwachsene: 7 Tage EUR 95,– 14 Tage EUR 137,– * Alle Kinder innerhalb einer Familie bis Jahrgang 1996 fahren frei! Diese Familien-Tickets sind - nach Vorlage der Altersnachweise mit Bild - ausschließlich an den Bergbahnen erhältlich.

Aufbuchung in den Tourist-Informationen im Oberstdorf Haus, am Bahnhofplatz und in den Außenstellen Tiefenbach und Schöllang, oder bei den teilnehmenden Gastgeberbetrieben. * Nur bei den Bergbahnen aufbuchbar.

Werden Sie unser Ehrengast! Viele treue Stammgäste begleiten uns schon über lange Jahre und sind Teil einer großen Familie zufriedener Gäste. Ihnen möchten wir besonders Danke sagen. Danke für Ihre Treue und Ihr Vertrauen in unsere Gastfreundschaft. Ab dem 10. Aufenthalt laden wir Sie zu unserer Gästeehrung ein. In feierlichem Rahmen stoßen wir bei einem Gläschen Sekt oder Orangensaft auf Ihre Treue an, überreichen Ihnen eine Urkunde und zeichnen Sie mit unserer Ehrennadel aus. Daneben möchten wir Ihnen ein kleines Andenken als Erinnerung an diesen besonderen Tag schenken. Sie haben bereits 50 Aufenthalte und mehr in Oberstdorf verbracht? Herzlichen Glückwunsch, denn dann zahlt sich Ihre Treue einmal mehr aus. Im Club der Oberstdorfer Ehrengäste mit über 50 Aufenthalten erhalten Sie nicht nur ein Mal im Jahr ein Treuegeschenk, sondern auch eine eigene, personalisierte Allgäu Walser Ehren Card. Mit dieser Ehren Card kommen Sie in den Genuss weiterer attraktiver Vorteile. Informieren Sie sich in unserer Tourist-Information im Oberstdorf Haus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Hinweis: Nicht jeder Gast möchte eine offizielle Ehrung. Deshalb und aus Datenschutzgründen können wir Gästeehrungen nur auf Antrag durchführen. Die Allgäu Walser Ehren Card (über 50 Aufenthalte) kann auch rückwirkend beantragt werden.

Ansprechpartner: Tourismus Oberstdorf Gästeprogramm Tel. +49 (0)8322 700-127 Fax +49 (0)8322 700-236 mail: gaesteprogramm@oberstdorf.de web: www.oberstdorf.de/ehrengast


Leistungen Sommer 2014