Page 10

Agenda gerade_Numis-Post

16.12.09

15:46

Seite 8

A k t u e l l 21. bis 23. April 2010 Busso Peus. Nachf. Frankfurt www.bussopeus.de

Ausstellungen Diese Rubrik enthält Museen mit numismatischen Ausstellungen. Ein spezieller Hinweis gilt Wechselausstellungen. Mitteilungen bitte an Numis-Post & HMZ, Postfach, CH7310 Bad Ragaz, Tel. 081 330 16 75, Fax 081 302 59 84, E-Mail info@numis-online.ch

Schweiz Altdorf, Historisches Museum Gotthardstrasse 18 Mi – So 10.00 – 11.30 / 13.30 – 17.00 Sonderausstellung Urner Münzgeschichte Appenzell, Museum Appenzell Rathaus, Hauptgasse 4 Telefon 071 788 96 31 Di – So 14 – 17 Uhr Dauerausstellung (Appenzeller Münzen und Prägestempel) Ascona, AION Center Sonderausstellung «COLLECTIO» Via Baraggie 4, Tel. 091 792 33 04 www.aion.ch Augst, Römerstadt Augusta Raurica, Römermuseum Giebenacherstr. 17, Augst Telefon 061 816 22 22 Mo 13 – 17 Uhr, Di – So 10 – 17 Uhr (Nov. – Feb. 12 – 13.30 Uhr geschl.) Avenches, Musée romain Amphithéâtre Öffnungszeiten: Oct. – Mars: Ma – Di 14 – 17 h Vitrines «Monnaies et échanges» et «La maison impériale» Basel, Historisches Museum Basel Barfüsserkirche, Barfüsserplatz 4051 Basel Telefon 061 271 05 05 Di – So 10 – 17 Uhr Dauerausstellung inkl. Münzkabinett (Münzen und Medaillen der Antike bis in die Gegenwart) Bellinzona, Castelgrande Museo Storico archeologico di Castel Grande, 6500 Bellinzona Telefon 091 825 81 45 Mo – So 10 – 17 Uhr Dauerausstellung «Münzen der Münzstätte Bellinzona»

8 | Numis-Post | 1/10

Bern, Historisches Museum Helvetiaplatz 5 Telefon 031 350 77 11 Di – Fr 10 – 20 Uhr, Sa/So 10 – 17 Uhr Dauerausstellungen: Berner Geschichte bis 1800, Steinzeit, Kelten Römer, Kunst aus Asien und Ozeanien Sonderausstellung bis 16.5.2010: «Die antike Welt im Münzbild» Bern, Schützenmuseum Bernastrasse 5, 3005 Bern Telefon 031 351 01 27 Di – So 14 – 17 Uhr, So 10 – 12 Uhr www.schuetzenmuseum.ch Dauerausstellung (Eidg. Schützentaler und Medaillen, Kantonale Münzen und Medaillen) Burgdorf, Schlossmuseum Helvetisches Goldmuseum Telefon 034 423 02 14 November bis März: Sonntag 11 – 17 Uhr Sonderausstellung bis 7.3.2010 «Gold aus Westafrika – Goldgewinnung und Goldhandel» Chur, Rätisches Museum Hofstrasse 1 Telefon 081 257 28 89 Di – So 10 – 12, 14 – 17 Uhr Dauerausstellung (Bündner Münzen und Prägestempel, Münzfunde)

Lausanne, Musée monétaire cantonal Palais de Rumine, 6, place de la Riponne, Salle Colin Martin Telefon 021 316 39 90 Di – Do 11 – 18, Fr – So 11 – 17 Uhr Dauerausstellung: «Les collectionsmonétaires»/«Die Münzsammlungen» Bibliothek Di – Do 8 – 12 Uhr, 13.30 – 17 Uhr Lausanne, Olympisches Museum Quai d'Ouchy 1 Telefon 021 621 65 11 Täglich 10 – 18 Uhr Dauerausstellung (Memorabilia, Medaillen) Lenzburg Historisches Museum Aargau Schloss Lenzburg www.ag.ch/lenzburg Geöffnet: Di – So 10 – 17 Uhr Locarno, Gabinetto Numismatico, Casorella Castello Visconteo, Piazza Castello 2 Dauerausstellung (Monete greche di Magna Graecia) Luzern, Historisches Museum Im alten Zeughaus, Pfistergasse 24 Telefon 041 228 54 234 Di – So 10 – 17 Uhr Dauerausstellung (Luzerner Münzen und Prägestempel)

Frauenfeld, Museum für Archäologie des Kantons Thurgau Luzernerhaus, Freiestrasse 24 Telefon 052 724 26 43 Di – So 14 – 17 Uhr Dauerausstellung (Schatzfund Steckborn und Eschikofen, keltische und römische Münzfunde)

Neuchâtel, musée d'art et d'histoire Esplanade Léopold-Robert 1 Telefon 032 717 79 20 www.mahn.ch Di – So 11 – 18 h Dauerausstellung (numismatique antique, monnaies et médailles de Neuchâtel)

Frauenfeld, Historisches Museum des Kantons Thurgau Schloss Telefon 052 721 35 91 Di – So 14 – 17 Uhr Dauerausstellung (Thurgauer Münzen und Medaillen, Münzfunde, Münzkästchen aus Itingen)

Olten, Wertpapierwelt Baslerstrasse 90 Telefon 062 311 66 22 Di und Mi 9.30 – 17 Uhr www.wertpapierwelt.ch Sonderausstellung bis Frühjar 2010: «Hausse und Baisse – Börsengeschichte(n) auf Wertpapieren»

Freiburg, Gutenbergmuseum Place Notre Dame 16 Mi – Sa 11 – 18 Uhr, Do 11 – 20 Uhr So 10 – 17 Uhr www.gutenbergmuseum.ch Sonderausstellung bis 28.2.10: «Die Frau und das Geld». Ist die Banknote weiblich?

Saillon, Falschgeldmuseum Rue du Bourg, Centre Stella Mi – So 14 – 17 Uhr Info 027 744 40 03 Dauerausstellung (Das echte Geld – Das Falschgeld), (Farinet – der Falschmünzer mit dem goldenen Herzen)

Genf, musée d'art et d'histoire 2, rue Charles-Galland Telefon 022 418 26 00 http://mah.ville-ge.ch Di – So 10 – 17 Uhr, Eintritt frei

Schaffhausen, Museum zu Allerheiligen Baumgartenstr. 6 Telefon 052 633 07 77 Di – So 11 – 17 Uhr www.allerheiligen.ch GELD MACHT GESCHICHTE(N)

NumisPost  
NumisPost  

http://www.numis-online.ch/download/NumisPost.pdf?x54861=2t5gma7v5nt4cnr64q1t7if3j3

Advertisement