Issuu on Google+

Bücher

14,80 49,80

GfP (Hrsg.): Deutschland läßt sich nicht abschaffen!

19,80

Der aktuelle GFP-Report 2011 versammelt auch in diesem Jahr in gedruckter Form acht brisante Vorträge hochkarätiger Autoren, u.a. äußern sich Franz W. Seidler zum Kriegsausbruch 1939, Alfred Mechtersheimer zur Finanz- und Systemkrise und Heinz Flöter zum Klimawandel. Außerdem im Heft: die Laudatio auf den HuttenPreisträger Dr. Otto Scrinzi und dessen Dankesrede. 202 S., Pb. (Art.-Nr. 106134)

Deuringer, Hubert: Das besondere Liederbuch Das neue Standardwerk deutscher Volksliederkultur, in überarbeiteter und erweiterter Form endlich wieder lieferbar! 860 deutsche Volkslieder in einer noch nie dagewesenen Zusammenfassung. Texte und Noten wurden von Hubert Deuringer restauriert und in ihre wahre Fassung gebracht. 992 S., Kunstleder, inkl. Musik-CD (Art.-Nr. 101073)

19,90

Fuß, Jürgen P.: Erdogan – ein Meister der Täuschung Eine entlarvende Analyse von Erdogans politischen Aktivitäten als Parteivorsitzender der AKP und Ministerpräsident. Fuß’ faktenreiche Arbeit zeigt: Erdogan, der aus der radikal-islamischen und autoritären Milli-Görüs-Bewegung Erbakans kommt, strebt für die Türkei eine Führungsrolle in Europa, Vorderasien und im Nahen Osten an. 296 S., 16 Bildseiten, geb. (Art.-Nr. 106039)

19,90

Die Autorin ist selbst Mutter und analysiert hier die gesellschaftlichen Rollen von Mutter, Vater und Kind genauso, wie sie der Fremdbetreuung der Kinder breiten Raum widmet. Mit einer ernüchternden Schlußfolgerung: Fremdbetreuung könne die Sehnsucht der Kinder nicht stillen, was wissenschaftlich übrigens längst bewiesen sei. 277 S., geb. (Art.-Nr. 105934)

DEUTSCHE STIMME VERLAGSGESELLSCHAFT MBH, POSTFACH 10 00 68, 01591 RIESA Telefon (03525) 5292-0, Fax (03525) 52 92-22, E-Post: bestellung@ds-verlag.de

Eine spektakuläre Zusammenstellung Hunderter zeitgeschichtlicher Details, die Historiker, Schulbücher und Massenmedien unter den Tisch fallen ließen, die vertuscht oder „vergessen" wurden. Hier finden Sie die Puzzleteile zum historischen Gesamtbild. Sie werden staunen! Zeitgeschichtliche „Aha"-Erlebnisse sind reihenweise garantiert. 240 S., bebildert. (Art.-Nr. 105600)

19,90

Götze, Hanne K.: Kinder brauchen Mütter

Geheimsache! Was nicht im Geschichtsbuch steht

Rose, Olaf/Clausewitz, Carl von: Politische und Militärische Schriften Neben den Abschnitten seines Klassikers „Vom Kriege" hat Herausgeber Olaf Rose weitere Schriften in diese Anthologie aufgenommen. Die Briefe und Aufzeichnungen geben einen Einblick in die Schärfe der Argumentation sowie Klarheit des Stils und zeigen Clausewitz als bedeutenden Reformer, der gedanklich den Wiederaufstieg Preußens zur Großmacht mit ebnete. 250 S., Geb. (Art.-Nr. 106126)

www.deutsche-stimme.de


Bücher Chmelnizki, Dmitrij (Hg.): Die Rote Walze

25,95 25,95

16,80

Chmelnizki läßt hier Wissenschaftler zu Wort kommen, die bis ins Kleinste nachweisen, wie Stalin von Anfang an auf die Auslösung des großen Weltkrieges hingearbeitet hat. In diesem sollte – nach Erschöpfung der kapitalistischen Kriegsgegner – die Rote Armee wie eine Dampfwalze Europa überrollen und die Revolution bis an den Atlantik tragen. 288 S., farb. u- s/w-Abb., geb. im Großf. (Art.-Nr. 105958)

Irving, David: Schlachten aus Blut und Haß

Als am 4. März 1945 die Sowjets vor Kolberg standen, begann ein Verzweiflungskampf der nur rund 3300 Soldaten unter Führung des Festungskommandanten Oberst Fritz Fullriede. Während der 14-tägigen Belagerung und der erbarmungslosen Kämpfe gelang die Rettung von 70.000 Zivilisten. Zurück blieb eine völlig niedergebrannte und verwüstete Stadt. 208 S., 32 Bildseiten, Dok. geb. (Art.-Nr. 106052)

25,95

In dieser sensationellen Churchill-Biographie beschreibt der Autor den immer verbissener und mitleidloser geführten Krieg Churchills gegen das Reich. Zur Durchsetzung seiner fanatischen Ziele schreckt Churchill nicht einmal vor Morden an dem französischen Großadmiral Francois Darlan und dem polnischen Exil-Premierminister Wladyslaw Sikorski zurück. 336 S., viele farb. u. s/w. Abb., geb., im Großf. (Art.-Nr. 105833)

17,80

Brüchmann, Peter: Der Große Bluff Die Geheimhaltung der erbeuteten nuklearen Hochtechnologie wurde mit der lapidaren Behauptung „die US-Army hat nichts gefunden“ verbunden. Die Entwicklung der „Siegeswaffe“ wurde seitens der dt. Reichsregierung streng geheimgehalten. Als der Zusammenbruch kam, bevor die Atombomben eingesetzt wurden, brauchte die Geheimhaltung von den USA lediglich fortgeführt zu werden. 220 S., zahlr. Abb., Ganzleinen, SU (Art.-Nr. 106044)

Voelker, Johannes: Die letzten Tage von Kolberg

25,95

Schön, Heinz: Königsberger Schicksalsjahre

Duswald, Fred/Tobias, Fritz: Polit-Kriminalfall Reichstagsbrand Neben einer inhaltlich unveränderten Wiedergabe des 1962 erschienenen und längst vergriffenen Hauptwerkes von Fritz Tobias stellt Duswald hier die Kontroversen mit den Widersachern seiner Beweisführung dar, die selbst vor Fälschungen nicht zurückschreckten: Ein Geschichtspolitikum schlechthin. Mit einem Vorwort von Prof. Franz W. Seidler. 448 S., Ln., SU (Art.-Nr. 105932)

Baur, Hans: Als Flugkapitän im Dienste des Reiches Eine der wichtigsten Autobiographien aus dem Umfeld Hitlers. Der Autor wurde in den NSDAP-Wahlkämpfen 1932 Hitlers Chefpilot und blieb es 13 Jahre lang. Deshalb war Baur bei praktisch allen wichtigen politischen und militärischen Ereignissen Augenzeuge. (Früherer Titel: „Mit Mächtigen zwischen Himmel und Erde“). 352 S., viele s/w. Abb., gebunden im Großformat. (Art.-Nr. 106135)

24,80

Als die Festung Königsberg nach erbitterter Verteidigung im April 1945 fällt, gibt die sowjetische Führung die Stadt drei Tage lang für Plünderung, Brandschatzung, Mord, Totschlag und Vergewaltigung von Frauen und Mädchen frei... Zahlreiche Zeitzeugen berichten in diesem Buch über das selbst erlebte Grauen. 352 S., davon 32 S. s/w. Abb., geb. im Großformat. (Art.-Nr. 106136)

24,80

www.deutsche-stimme.de

Meiser, Hans: Tschechen als Kriegstreiber In dieser Dokumentation wird nachgewiesen – ohne deutsche Mitschuld am 2. Weltkrieg in Frage zu stellen – daß beide Kriege und ihre Folgen nicht nur auf den Vernichtungswillen aller West- und Ost-Alliierten zurückgehen, sondern auch auf die politischen Intrigen der Chauvinisten Kramasch, Masaryk, Benesch und Konsorten. 448 S., Abb., geb., Lexikonformat (Art.-Nr. 106127)

17,80

Argile, René d': Wer verhinderte ein zweites München? Hier haben angesehene französische Historiker unter dem Herausgeber René d’Argile in den fünfziger Jahren über die Ursachen und Hintergründe des Zweiten Weltkrieges geschrieben. Aus ihrem Miterleben haben sie das ihnen für die europäische Entwicklung wesentlich Erscheinende herausgegriffen und sachlich dargestellt. 272 S., Leinen, SU (Art.-Nr. 106032)


Bücher Rode, Bernhard: Das eurasische Schachbrett

39,80 16,80

19,80

Hier werden Schachzüge der US-amerikanischen indirekten Kriegführung gegen Rußland (und China) beleuchtet – u.a. die Finanzierung der bolschewistischen Oktoberrevolution durch US-Bankiers über die Inszenierung eines "Kalten Krieges", die verdeckte Kollaboration mit den kriminellen russischen Oligarchen bis hin zu Kampagnen gegen Putins „Neues Rußland“. 1248 S., Leinen, SU, Abb. (Art.-Nr. 106045)

Heinz, Friedrich Wilhelm: Durchbruch ins Reich

Wie in der Normandie 1944 gab es auch an der Ostfront gut organisierten Verrat und systematische Sabotage hoher deutscher Offiziere. Von der Vorbereitung des Ostfeldzugs bis hin zu den entscheidenden Schlachten lassen sich ihre Handlungen nachweisen. – Trugen sie maßgeblich zur deutschen Niederlage 1945 bei? Ca. 400 S., zahlr. Abb., geb. in Ganzleinen (Art.-Nr. 104725)

19,80

Friedrich Wilhelm Heinz (1899-1968) schildert unter dem Namen Georg Heidt in seinen Erinnerungen das deutsche Schicksalsjahrzehnt von 1908 bis 1918. Das Buch schildert die Erfahrungen einer Generation, für die Kampf, Gemeinschaft, Hingabe und Opfer die Idee eines neuen Reiches und einer geeinten deutschen Nation erst lebendig werden ließen. 128 S., geb. (Art.-Nr. 105905)

19,80

Kunze, Werner: Die Moderne. Ideologie, Nihilismus, Dekadenz Kunzes Kritik an der Moderne geht von der epochalen Erschütterung traditioneller Werte aus, die mit dem Zeitalter der Aufklärung und der Französischen Revolution ihren Anfang nahm und bis heute fortwirkt. Der heutige Zeitgeist – eine Spielart der Moderne – erfährt in diesem Werk eine umfassende und scharfsinnige Analyse. 320 S., geb. (Art.-Nr. 105955)

Georg, Friedrich: Verrat an der Ostfront – Stalins deutsche Helfer

39,80

Argens, Andreas: Lügen bis zum Untergang

Berndt, Stephan: Hellseher und Astrologen im Dienste der Macht Die geheimen Einflüsse auf Politiker und Herrscher. Bis in unsere Tage gibt es Entscheidungsträger, die neben ihren offiziellen Beratern auch auf diesem Wege Hilfe suchen: Breschnew und seine „Dschuna“, Mitterand und Teissier, aber auch Reagan und Adenauer stehen hierfür als bekannte Namen. Doch im Allgemeinen gilt das Thema als tabu. 392 S., s/w-Abb., Hardcover. (Art.-Nr. 106139)

Saft, Ulrich: Der Kampf um Norddeutschland Am 5. und 6. April 1945 setzten Einheiten der 9. amerikanischen und der 2. britischen Armee südlich von Hameln und nördlich von Minden über die Weser. Das militärische Ziel des letzten deutschen Aufgebotes war es, den Flüchtlingen aus den deutschen Ostgebieten den Landweg für ihre Flucht nach Westen möglichst lange offenzuhalten. 640 S., 570 Bilder, Skizzen, geb. (Art.-Nr. 106072)

24,90

Unsere gegenwärtige Geldsystemkrise ist nicht gelöst, sondern nur übertüncht. Alle Selbstreinigungsprozesse, durch die sich unser Wirtschafts- und Finanzsystem so lange auszeichneten, wurden durch Trug und Manipulationen aufgehoben. Von einem Schutzwall aus Lügen umgeben, rückt so die Stunde der globalen Abrechnung immer näher. 368 S., Leinen mit SU, Abb. (Art.-Nr. 105871)

24,90

www.deutsche-stimme.de

Oetting, Dirk W.: Verbrannte Erde. Kein Krieg wie im Westen Der Autor vergleicht die Deutsche Wehrmacht und Sowjetarmee und ihr Verhalten unter den Aspekten Ideologisierung, Bindung an das Kriegsvölkerrecht, Weisungen der Führung, Verhalten der Truppe, Eskalation der Gewalt, Taktik der „verbrannten Erde“, Partisanenkrieg, Behandlung der Kriegsgefangenen und Verhalten gegenüber der Bevölkerung. 380 S., geb. (Art.-Nr. 106047)

17,80

DSZ (Hrsg.): Genießen Sie Meinungsfreiheit?! Seit ihrer Gründung hat die „National-Zeitung“ immer wieder mit teilweise spektakulären Interviews und Streitgesprächen für Aufsehen gesorgt. Ob Kalter Krieg, ob Wiedervereinigung, ob Tagespolitik: Wiederholt standen namhafte und nicht selten hoch- und höchstrangige Persönlichkeiten Rede und Antwort. Hier sind die spannendsten Interviews zusammengefaßt. 160 S. (Art.-Nr. 106141)


Bücher Creveld, Martin van: Kriegskultur – Warum wir kämpfen

34,90 19,90

14,90

Die tiefen Wurzeln bewaffneter Konflikte. Der Krieg hat seine eigene kulturelle Welt hervorgebracht: Trotz aller technischen Entwicklungen im Lauf der Geschichte ist sein Wesen gleich geblieben. Der bekannte israelische Militärhistoriker Martin van Creveld sieht im Krieg eine Konstante menschlichen Verhaltens. 560 S., zahlr. Abb., Hardcover. (Art.-Nr. 106137)

Winnicki, Adam: Die neue Weltordnung

Am Beispiel der Universität Bielefeld will die vorliegende Publikation über die Strukturen und Mechanismen aufklären, die dazu führen konnten, daß Antifa & Co. an den Hochschulen mittlerweile zu einem tonangebenden Faktor geworden sind. Ein Buch über linkslastige Netzwerke an einer deutschen Hochschule. 200 S., Broschur (Art.-Nr. 103868)

21,80

Mittlerweile hat sich mit den BRIC-Staaten (Brasilien, Rußland, Indien, China) ein ökonomisch und politisch zunehmend wichtiger Block gebildet, der dem „Westen“ mit seiner Führungsmacht USA nicht nur Paroli bietet, sondern ihn auch in seiner bisherigen faktischen Hegemonie bedrohen könnte. 206 Seiten, S/W-Abbildungen, Hardcover. (Art.Nr. 106138)

Piebrock, Dr. H.: Walter Flex – Nr. 23 der Reihe „knapp + klar“ Heft Nr. 23 aus der Reihe „knapp + klar", „Walter Flex – Leitbild der Deutschen Jugendbewegung“, geistreiche einführende Abhandlung über Walter Flex (1887-1917), den „Wanderer zwischen den Welten“. 30 S., Rückendrahtheftung. (Art.-Nr. 103073)

2,50

Römer, Ruth (Hrsg.): Geistige Brandstifter von Links

9,95

Clemens, Björn: Abendbläue. Die Typologie der Stunde Null

Komossa, Gerd-Helmut: Die deutsche Karte Der einstige MAD-Amtschef liefert einen Blick hinter die Kulissen des Militärischen Abschirmdienstes. Das Buch ist hinsichtlich des Verhältnisses zwischen deutschen und alliierten Geheimdiensten aufschlußreich; die in ihm enthaltene sog. „Kanzlerakte“ wurde inzwischen als Fälschung entlarvt. 230 S., zahlr. s/w-Abb., geb. (Art.-Nr. 103881)

Litfin, Jürgen: Tod durch fremde Hand Am 27. 8. 1961 machte Jürgen Litfin sich auf den Weg ins Gerichtsmedizinische Institut von Ost-Berlin. Am Abend vorher hatte er in der ARD-Abendschau mit Entsetzen das Bild seines Bruders Günter gesehen. Günter Litfin wurde am 24. August bei einem Fluchtversuch als erstes Berliner Maueropfer erschossen. 168 S., zahlr. Abb., Broschur (Art.-Nr. 103459)

5,80

Wenn Erschöpfung und Verfall ein System so weit getrieben haben, daß in allen kulturellen und politischen Bereichen nur noch Stillstand herrscht, ist es als solches auf den Prüfstand zu stellen. Hier versucht Rechtsanwalt und Autor Björn Clemens in ungewöhnlich rücksichtsfreier Weise, die verbleibenden Möglichkeiten für ein Deutschland danach freizulegen. 308 S., kartoniert (Art.-Nr. 105459)

19,90

www.deutsche-stimme.de

Knabe, Gerd: Bubis contra Faßbinder 1986 besetzte eine jüdische Gruppe, u.a. Ignatz Bubis, die Kammerbühne des Frankfurter Schauspiels, die Uraufführung eines Faßbinder-Stücks wurde abgesagt. Spöttisch schildert Knabe, wie es zum Eklat kam und beleuchtet die Lebenswege der Gegner. 30 S., Broschur (Art.-Nr. 100563)

12,95

Fleischer, Wolfgang: Heeresversuchsstelle Kummersdorf Der Name Kummersdorf ist untrennbar verbunden mit zahlreichen Waffen, Fahrzeugen und Ausrüstungen. Kummersdorf, das steht im Spannungsfeld zwischen Forschung, Entwicklung, Erprobung und massenhafter Nutzung von Wehrtechnik, den Etappen jeder militärtechnischen Entwicklung. Augenzeugenberichte, Fotografien, Akten 1874-1945. 160 S., geb., Großformat (Art.-Nr. 100489)


Bücher

19,95

Zährl, Hugo: Vier Jahre in vorderster Front

Moeller van den Bruck, A.: Das dritte Reich

In seinem Kriegstagebuch schildert der Träger der Ehrenblattspange in der 3. SS-Panzerdivision „Totenkopf“ die Härte der Kämpfe, die er stets in vorderster Front miterlebt. Ein ehrliches, dabei spannend verfaßtes Buch eines bewährten Frontsoldaten, der vier Jahre lang den Krieg an der Ostfront in vorderster Linie erlebte.232 S., 148 Fotos, Dokumente, geb. (Art.-Nr. 103678)

Bd. 1 der Schwarzen Reihe: Die Jungkonservativen. Nachdruck der 1923 im Verlag Der Ring, Berlin, erschienenen Erstauflage des Originals, 262 S., geb. (Art.-Nr. 102910)

Schmolke, Heinz: Die Kriegsentscheidung

24,80

14,95

9,95

Das Nachschlagewerk für alle Sammler von Orden und Auszeichnungen, der Spezialkatalog 2010/2011, in der 27., aktualisierten Auflage. Vorder- und Rückseiten der Orden in Hunderten von Abbildungen, fachmännische Wertangaben. Taschenbuch, Broschur, ca. 192 Seiten (Art.-Nr. 105635)

Jung, Michael: Agenten unter Wasser

18,00

Spannender Bericht über die geheimnisumwitterte Gemeinschaft der deutschen Kampfschwimmer im Zweiten Weltkrieg. Wie kam es zum Einsatz in spanischen Gewässern? Welche Einsätze wurden wo bestritten? Wie war der Stand der Technik, und was geschah bei Kriegsende? 160 S., 18 s/w-Abb., geb. mit SU (Art.-Nr. 102838)

17,80

Wiehl, Frank: Raffgeier & Co. – (K)eine zeitkritische Betrachtung Einen Rundumschlag zur „Lage der Nation" teilt der Autor – er diente 1956-1977 als Berufssoldat in der Bundeswehr – in diesem Buch aus. Kritisch und unerbittlich nimmt er gesellschaftliche Mißstände aufs Korn: Bildungsmisere und Kinderknappheit, Arbeitslosigkeit und Politikerdiäten, Umweltschutz und Karrierismus. 398 S., Broschur (Art.-Nr. 101483)

www.deutsche-stimme.de Ritter, Oliver: Im Zeichen des Grals Acht Wochen lang folgte der Autor den Spuren des Gral in Nordspanien und den Pyrenäen. Immer zu Fuß, auf Pilgerwegen, Landstraßen und „überwachten Pfaden“. Seine Reise begann auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela, welchen er jedoch bald verließ, um Mysterienstätten zu suchen und zu finden, in denen der Gralsgeist noch immer zu spüren ist. 200 S., zahlreiche s/wAbb., Broschur (Art.-Nr. 103420)

18,00

Der Verrat in der Normandie 1944. Der Autor nahm selbst an den Invasionskämpfen teil. Zum 60. Jahrestag der Invasion schrieb er unter Verwendung von zahlreichen Dokumenten und Fakten aus seinem eigenen Erleben ein Buch, in dem er nachweist, daß ranghohe deutsche Offiziere aktiv gegen die kämpfende Truppe gearbeitet haben. 108 S., zahlr. Bilder, Karten und viele Dokumente, geb., Großf. (Art.-Nr. 101442)

Hartung/Bichlmaier: Auszeichnungen des 3. Reiches (Spezialkatalog 2010/2011)

15,50

Gruber, Karl: Seemacht unter rot weiß roter Flagge – Band 2 Dieser Band beginnt mit dem Kriegseintritt Italiens 1915 und endet mit dem letzten Flaggenschuß am 31. Oktober 1918. Abschließend bewertet der Verfasser Bündnispolitik, Krisenmanagment, Außenhandels- und Rüstungspolitik, Flottenorganisation und maritime Operationsführung im Hinblick auf die Leistungsfähigkeit der k.u.k. Kriegsmarine, 277 S., 22 Fotos (Art.-Nr. 104729)

20,00

Spengler, Oswald: Der Untergang des Abendlandes Spengler entwirft in seinem kulturphilosophischen Hauptwerk das Panorama einer Geschichtsphilosophie, die die Erfahrungen der Zeit vor und während des Ersten Weltkrieges reflektiert und der allgemeinen Krise des abendländischen Bewußtseins Ausdruck verleiht. Er unternimmt den gewagten Versuch, Geschichte voraus zu bestimmen. Geb. mit SU, 1024 S. (Art.-Nr. 103693)


Bücher Godman, Peter: Die geheimen Gutachten des Vatikan

12,95 24,90

10,95

Mit Gutenbergs Buchdruck ließen sich nicht nur Psalter drucken, sondern auch häretische Schriften und reformatorische Flugblätter. Als Antwort schuf man eine päpstliche Zensur, die Meisterwerke der Kunst und der Naturwissenschaften auf den Index setzte, überführt durch geheime Gutachten, die in ihrer Willkür eine makabre, aber gerade deshalb höchst unterhaltsame Lektüre bieten. 544 S., geb. mit SU (Art.-Nr. 103436)

Gyseke, Gernot: Mit der Feder für Deutschlands Freiheit

Katalog der Waffen, Munition und Fahrzeuge. In diesem Bildband werden die wichtigsten Waffen, ihre Munition und die dazugehörigen Zugmittel sowie gepanzerten motorisierten Lafetten in Wort und Bild vorgestellt. 80 S., 120 Abb., Großformat, geb. (Art.-Nr. 102625)

12,60

Der Kampf bedeutender Deutscher „mit der Feder“ für nationale Selbstbestimmung wie für soziale und gesellschaftliche Freiheiten wird überzeugend dargelegt. Wobei deutlich herausgearbeitet wird, daß national- und gesellschaftspolitische Emanzipationsbestrebungen nicht im Widerspruch zueinander standen, sondern meist einträchtig einhergingen. 278 S., geb. (Art.-Nr. 103396)

9,00

Scrinzi, Otto (Hrsg.): Nationale Zukunft und Verantwortung Unter der Herausgeberschaft von Otto Scrinzi ist ein umfangreiches, inhaltsstarkes Werk veröffentlicht worden, mit dem gerade der nationaldenkenden Jugend die richtige Lektüre an die Hand gegeben wird, um dem liberalistischen Zeitgeist zu trotzen. Ein ideeller Leitfaden von 37 Autoren mit 43 Beiträgen. 608 S., geb., SU (Art.-Nr. 101827)

Fleischer, Wolfgang: Die deutsche Panzerjägertruppe 1935-45

29,90

Przybilski, Dr. Olaf: Das Geheimnis der deutschen deutschen Raketen

Hube, Hans-J. (Hrsg.): Saxo Grammaticus – Sagen & Legenden Saxo Grammaticus (ca. 1150-1220) überliefert ein faszinierendes Zeitgemälde. Durch ihn erfahren wir mehr über unsere heidnischen Vorfahren als aus den sagenhaften Heldenliedern der Edda. Kein anderer weiß über so viele Einzelheiten über Vorzeit, frühes Mittelalter, die sagenhaften Geschehnisse im Norden und in Zentraleuropa, über Könige und Staaten zu berichten. 576 S., geb., SU (Art.-Nr. 101584)

Cardona/Sanchez: Deutsche Heeresuniformen und Ausrüstung 1933-45 Das Werk zeichnet sich besonders durch das Bildmaterial aus. Die Verbindung von zeitgenössischen Fotos und Originalstücken, die in moderner Farbfotografie dokumentiert wurden, bieten eine Fülle von Vergleichsmöglichkeiten, begleitet von fachkundigen Texten, die sich auf Quellenmaterial stützen. 176 S., 86 sw-Abb., 405 Farbabb., geb. im Großf. (Art.-Nr. 101534)

14,90

Bd. 10 der Reihe „Spurensuche“. Die Raketen unserer Tage wären undenkbar ohne die grundlegenden Entwicklungs- und Erprobungsarbeiten an den dt. Raketenaggregaten der letzten Kriegsjahre. Anhand von Fundstücken und Dokumenten erklärt der Autor Funktionsweise und Einsätze des deutschen „Aggregates 4“. Tb., 128 S., 120 Abb. (Art.-Nr. 101536)

12,95

www.deutsche-stimme.de

Lakowski, Richard: Seelow 1945 – Entscheidungsschlacht an der Oder Das Oderbruch war das größte Schlachtfeld des Zweiten Weltkrieges auf deutschem Boden. Zahlreiche Abbildungen, Fotos, Karten und Dokumente bieten zusätzliche Informationen zum Verlauf der Schlacht um die Seelower Höhen sowie zur Geschichte Brandenburgs. 256 S., 40 s/w-Abb., geb. (Art.-Nr. 105078)

9,95

Golther, Wolfgang: Handbuch der germanischen Mythologie Mythisches Denken ist der Versuch, die Geheimnisse des Lebens und des Universums zu ergründen. Golther erläutert die Schriften der germanischen Mythologie, die Gestalten des Volksaberglaubens, übermenschliche Wesen, die Götter nebst dazugehörigen Hauptsagen, die nordische Schöpfungslehre und gottesdienstliche Formen. 608 S., geb. mit SU (Art.-Nr. 101224)


Bücher Bichlmaier / Hartung: Deutsche Koppelschlösser 1800-1918

19,95 19,90

4,00

Diese Schrift stützt sich auf Sachstudien und vermittelt geistesgeschichtliche Vorgänge ohne Vermengung artverschiedener Gedankenkreise, um eine nicht zum Scheitern verurteilte Weltanschauung selbst zu gestalten. 66 S., Broschur (Art.-Nr. 100950)

Spezialkatalog mit Handelspreisen von militärischen, staatlichen und zivilen Koppelschlössern, Feldbindenschlössern und dazugehörigen Feldbinden von 1800 bis 1918. Ein wertvolles Nachschlagewerk mit farbigen Abbildungen und vielen Informationen, die eine genaue Zuordnung und exakte Identifizierung von unbekannten Sammlerstücken ermöglichen. Tb., 176 S. (Art.-Nr. 105302)

Frey, Dr. Gerhard (Hrsg.): Antwort an Warschau

Murawski, Dr. Friedrich: Das Gott

18,00

Polens Mitverantwortung an den Tragödien des 20. Jahrhunderts wird von den in Warschau Herrschenden total ausgeblendet, während den deutschen politischen Eliten der Mut für die passende Antwort an Warschau fehlt. 224 S., Broschur (Art.-Nr. 104156)

Voenix: Im Liebeshain der Freyja Freyja ist eine der angesehensten Göttinnen im germanischen Pantheon. Als Liebesgöttin verfügt sie über magische Kräfte und steht für Sinnlichkeit, Erotik und Lebenskraft. Viele Begebenheiten ranken sich um sie. Mal greift sie als Liebesgöttin, mal als Zauberin in die Geschicke von Menschen und Göttern ein. Ein gleichermaßen freches wie märchenhaftes Lesevergnügen. 208 S., 30 Abb., Broschur (Art.-Nr. 102014)

Allen, Gary: Die Insider – Teil 1

Löns, Hermann: Der Wehrwolf

Ein Klassiker! Baumeister der Neuen Ordnung: Blick hinter die Kulissen der Welt-, Wirtschafts- und Währungspolitik. Weltumspannende Zusammenhänge, packend geschildert, schockierend, aber wahr. 256 S., Abb., geb. (Art.-Nr. 100652)

Die Heidebauern sind ein hartschädeliger Menschenschlag, die so leicht keinen Herren anerkennen. Das mußten schon Römer und Franken verspüren. Als Söldnerhorden im Dreißigjährigen Krieg plündernd durch das Land ziehen, schließen sie sich zu einem Geheimbund zusammen, um ihre Höfe zu verteidigen. 192 S., geb. mit SU (Art.-Nr. 100720)

14,90

15,00

11,90

www.deutsche-stimme.de Hube, Hans-Jürgen (Hrsg.): Thidreks Saga Im Zentrum der Thidreks Saga steht das Leben des Königs Thidrek von Bern und seinen zwölf Kämpen. Die große nordeuropäische Sagenkompilation aus dem 13. Jahrhundert hat ihren Ursprung in den deutschen Heldensagen, wie zum Beispiel dem Nibelungenlied oder den Sagen um Dietrich von Bern, dialogreich und spannend erzählt. 448 S., geb., SU (Art.-Nr. 104802)

9,80

List, Guido von: Das Geheimnis der Runen Nachdruck von Lists Standardwerk über die Runen von 1908. Sehr zu empfehlendes Werk zum Thema Runen und deren Deutung. Reprint für Forschungszwecke und zur Ergänzung von Sammlungen. List war der einstige Großmeister des Armanenordens. Hochglanzlaminierter Einband, edle Titelsilberprägung, geb. (Art.-Nr. 100549)

4,50

Rieger, Jürgen: Von der christlichen Moral zu einer biologisch begründeten Ethik Das Hauptübel liegt nicht in der christlichen Praxis, sondern in ihrer Moral, die noch heute den Lebensalltag bestimmt. Hier will der Autor den Nachweis erbringen, daß diese Moral volks- und lebensfeindlich ist. 76 S., Broschur (Art.-Nr. 100552)


Bücher Reche/Weber: Die Sachsen unterm Kreuz In dieser Broschüre werden die Sachsenkapitularien, die von Kaiser Karl zur Unterwerfung und Verchristlichung der Sachsen verhängt worden waren, behandelt. Hermann Löns‘ Rote Beeke ergänzt das Heft passend. 64 S., Broschur (Art.-Nr. 100553)

3,00 19,80

Schiebler, Rolf: 4000 Jahre deutsche Geschichte

6,95

Wetzig, Sonja: Die Stalin-Linie 1941 Bollwerk aus Beton und Stahl: Die im deutschen Sprachgebrauch als „Stalin- Linie" bezeichnete Befestigung verlief über ca. 1800 km vom Finnischen Meerbusen im Norden bis zum Schwarzen Meer im Süden. Zahlreiche natürliche Hindernisse der urwüchsigen russischen Landschaft wie Flüsse, Seen und Sümpfe waren in diese Befestigungslinie eingebunden. 144 S., ca. 200 s/w-Abb., geb. (Art.-Nr. 102794)

www.deutsche-stimme.de

in frühen Farbfotografien

Luft, Robert: Die Franken und das Christentum

Dieser wunderschöne Band zeigt ein Schlesien vor den Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges, ein unberührtes, beschauliches, farbenfrohes Land, das von seinen Bewohnern innig geliebt und zum Inbegriff der idyllischen Heimat wurde. Gebunden, wattiert, ca. 120 farbige Abb., 144 S. (Art.-Nr. 105613)

Da sich die Christianisierung nicht an einem Datum oder Ereignis festmachen läßt, wird die gesamte Wegstrecke dieser Entwicklung beleuchtet und die klerikale Einflußnahme geschildert. Die vormaligen Ideale des Dienstes am Staate, das Zurücksetzen der eigenen Interessen hinter das Gemeinwohl wurden aufgelöst. 51 S., Broschur (Art.-Nr. 100626)

21,00

Geballtes Geschichtswissen von den Germanen im Altertum bis zur Teilvereinigung West- und Mitteldeutschlands. Kein Thema wird ausgeklammert! Ein wichtiges Werk zum politischen Preis! 696 S., v. Abb., Broschur (Art.-Nr. 100494)

10,95

,60 Walther, Peter: Schlesien 4

13,90

Morris, Michael: Was Sie nicht wissen sollen!

12,50

Jünger, Ernst: Das Abenteuerliche Herz – Erste Fassung

Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern nicht nur die FED oder die EZB, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das jahrhundertealte Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! Spannend, aufrüttelnd, hochaktuell! 330 S., geb. (Art.-Nr. 105929)

Das Buch, erstmals 1929 erschienen, nimmt unter Jüngers Schriften eine Schlüsselstellung ein, auch gegenüber der späteren, stark veränderten Fassung „Das Abenteuerliche Herz – Figuren und Capriccios“ (1938). Es stammt aus der Zeit, als die literarischen Arbeiten Jüngers noch in engem Zusammenhang mit seiner nationalrevolutionären Publizistik geschahen. 156 S., Ln., geb. (Art.-Nr. 103476)

Mattei, Roberto de: Die Türkei in Europa. Gewinn oder Katastrophe?

Grolitsch, Lisbeth: Ulrich von Hutten und seine Zeit

Die Türkei – vordergründig ein säkularer Staat – wird fortschreitend vom Islamismus durchdrungen. Die beiden einflußreichsten Muslim-Bruderschaften etwa kontrollieren große Teile der Tagespresse. Der Autor ist sich sicher: Ist die Türkei erst EU-Mitglied, wird der Islam in Europa zu einer dominanten Kraft. Eine höchst brisante Studie. 152 Seiten, kart. (Art.-Nr. 105501)

Die Sehnsucht der Deutschen nach nationaler Erfüllung, der Traum vom Reich, erweckte allzeit mythische Vorstellungen im Volke von einem Führer, der das Reich zu neuer Größe und politischer Einheit führen würde. Hutten war vor über 500 Jahren der erste geistige Führer der aufbrechenden nationalen Idee Deutschlands. 40 S., Broschur (Art.-Nr. 100562)

5,00


Bücher Gaddafi, Muammar al: Das Grüne Buch

8,50 7,50

6,80

Der Massenmord im Walde von Katyn

19,90

www.deutsche-stimme.de Frey, Dr. Gerhard (Hrsg.): Wer? Wann? Was? – Zitate Prominenter

Dem libyschen Revolutionsführer gelang es, sein Land zum wohlhabendsten Land Afrikas zu machen. Er verstaatlichte die Ölvorkommen, verwies die US-Truppen des Landes und einigte das traditionell innerlich zerstrittene Land. Für die Einheit Deutschlands trat er bereits ein, als diese für Helmut Kohl nicht auf der Tagesordnung stand. (Art.Nr. 105819)

Jahrzehntelang gehörte es zum greuelpropagandistischen Standard-Repertoire nicht nur der Sowjetunion, den 1941 an den gefangenen polnischen Offizieren verübten Massenmord im Wald von Katyn den Deutschen anzulasten. Hier finden Sie eine Hinführung zum Thema und das Protokoll der forensischen Untersuchungs-Kommission vom 30. 4. 1943 einschließlich der erschütternden gerichtsmedizinischen s/w-Fotos (Art.-Nr. 104437)

Elsässer, Jürgen: Iran – Fakten gegen westliche Propaganda

7,50

Tolkien, J. R. R.: Feanors Fluch

13,50

Vidal, Gore: Ewiger Krieg für ewigen Frieden

1,50

Die Frage, ob der Krieg gegen den Terror ein gerechter Krieg ist, verwechselt Ursache und Wirkung. Viel wichtiger ist die Frage: Was sind die Gründe für den Terror? Anhand einer Liste sämtlicher US-Angriffe auf andere Länder seit 1945 macht der Amerika-Kritiker deutlich, daß die USA unstrittig die bahnbrechenden Vertreter des „präventiven Staatsterrors“ sind. 180 S., Broschur (Art.-Nr. 101063)

Die Gewinnung von Energie aus Atomkernspaltung führt zur radioaktiven Verseuchung der Biosphäre (und somit zu einem erhöhten Krebsrisiko, zu Erbschäden und hoher Säuglingssterblichkeit). Eine Analyse der Geschäftsmethoden der Atomindustrie. Ein Aufruf zum Kampf gegen die Kernenergie. 48 S., brosch. (Art.-Nr. 100564)

Zielstrebig bereiten die Falken in den USA einen Krieg gegen den Iran vor. Wie beim Angriff auf den Irak 2003 heißt es wieder: Ein nahöstlicher Diktator – ein Wiedergänger Adolf Hitlers – greift nach Massenvernichtungswaffen, Israel sei tödlich bedroht, alle Verhandlungen gescheitert, und allein der Krieg könne noch Abhilfe schaffen. 104 S., Broschur (Art.-Nr. 105165)

Danner, Fritz: Gedanken eines Ketzers Eine sachliche, vorurteilsfreie Untersuchung von Ursprung, Moral und Auswirkung des Christentums, eine Anregung zur Besinnung bei der Suche nach einem neuen Weg. 41 S., Broschur (Art.-Nr. 100948)

3,00

Feanor, Sohn Finwes, wurde geboren, als das Glück der Elben im Zenit stand. Viele Hoffnungen ruhten auf dem feurigen Kämpfer. Doch sein Fluch gegen Morgoth, den schwarzen Feind der Welt, den Mörder Finwes und Räuber des Silmaril, wird zum Ausgangspunkt des bitteren Krieges in Mittelerde, den Tolkien in seinem Hauptwerk beschreibt. Der Schlüsselmythos zum „Herrn der Ringe“. 128 S., Broschur (Art.-Nr. 101007)

Volkswille und Handeln von Volksvertretern klaffen immer weiter auseinander. Enthalten sind in dem hochinformativen Werk weit mehr als 500 Zitate, Sprüche, Rede-Passagen usw. von Einflußreichen seit Gründung der BRD, die zum Ausdruck bringen, wie sich Politiker in den vergangenen Jahrzehnten vom Volk entfernt haben. 222 S., geb. (Art.Nr. 104588)

13,90

Voigt, A. J.: Der letzte Patriot Roman über eine nationale Geheimorganisation, die zunehmend – mit Unterstützung im Hintergrund agierender Gruppierungen und Sympathisanten – so einflußreich im Staat wird und damit die Macht der offiziell, wie auch inoffiziell Herrschenden bedroht, daß sie ins Visier des Bundesamtes für Verfassungsschutz gerät. 232 S., Broschur (Art.-Nr. 103235)

Weik, Mary Hays: Atomenergie


Bücher

6,80 Panzergrenadiere der Panzerdivision 1 „Wiking“ im Bild

34,80

Erstmalig wird der Lebensweg von Generalmajor Otto Ernst Remer nachgezeichnet. Viele neue Abbildungen in dieser 2. Auflage! Vorwort von Anneliese Remer. 408 S., geb. im Großf., (Art.-Nr. 100931)

14,80

Kunzmann-Milius: Die Fallschirmjäger der Waffen-SS im Bild In diesem reichbebilderten Werk schildert der letzte Kommandeur des SS-Fallschirmjägerbataillons 600 (vorher 500), Sturmbannführer Siegfried Milius, die Geschichte dieser einzigen Luftlande-Einheit der Waffen-SS. 151 S., geb. im Großf., zahlr. s/w-Abb., Karten (Art.-Nr. 103894)

Nolywaika, Joachim: Polen – nicht nur Opfer. Der Autor Joachim Nolywaika lüftet in diesem brisanten Buch den Schleier von einem verdrängten Tabuthema: dem Vertreibungsverbrechen, begangen vor den Augen der Welt an Millionen ostdeutscher Menschen. Die verantwortlichen Täter und ihre politisch maßgeblichen Hintergrundmänner und Einpeitscher wurden nie zur Verantwortung gezogen. 188 S., 22 Bildtafeln (Art.-Nr. 102875)

34,80

19,80

Sojka, Klaus: Unverwundbarer Ruhm Dem renommierten nationalen Publizisten gelingt es, dem „Opfergang im Felde und in der Heimat“ ein glaubwürdiges Denkmal zu errichten und den Ehrabschneidern die historischen Leviten zu lesen. Fast jeder Zeile ist anzumerken, daß dem Autor eine zutiefst preußische Einstellung zu Leben und Soldatentum die Feder führte. 256 S., zahlr. Abbildungen, geb. (Art.-Nr. 101101)

Das Buch über den Weg der 5. SS-Panzerdivision „Wiking“ in Wort und Bild. Im Textteil wird der gesamte Kriegsweg beschrieben, von den Vormärschen bis zum Kaukasus über die Abwehrkämpfe um Charkow und Kowel bis zum Ende in Ungarn. Die Division bestand auch aus Freiwilligen skandinavischer Ländern, die bis zum Ende gekämpft haben. 392 S., zahlr. s/w-Fotografien, Lagekarten, geb. im Großf. (Art.-Nr. 100683)

Tegethoff, Ralph: Otto Ernst Remer

www.deutsche-stimme.de

24,80

Die Kfz-Nummern der deutschen Wehrmacht Eine kleine Enzyklopädie der in Reichswehr und Wehrmacht gebräuchlichen Geräte-, Kraftfahrzeug- oder Sonderkraftfahrzeugnummern. 270 S., Festeinband, zahlr. s/w-Abb. Bonus: Poster mit imposanten Militär-Kfz u. -Sonder-Kfz. (Art.-Nr. 105540)

früher 19,80 – jetzt

14,90

Kern, Erich: Buch der Tapferkeit Den Militaria-Interessierten entführt dieses Frühwerk des revisionistischen Altmeisters Erich Kern an die Brennpunkte tragischer kriegerischer Ereignisse des letzten Jahrhunderts. 192 S., Abb., 6 Karten, Klappenbroschur (Art.-Nr. 101656)

früher 14,80 – jetzt

11,80

Schütter, Fritz Wilhelm: Wir woll‘n das Wort nicht brechen

Die Ritterkreuzträger des Panzerkorps GD

Die Soldaten der Waffen-SS –- Was trieb sie an? Waren sie Verblendete oder Idealisten, Verbrecher gar oder, wie Konrad Adenauer meinte, „Soldaten wie andere auch“? Fritz Wilhelm Schütter kann Antwort geben. Er war selber dabei. 440 S., 66 Bilds., Fadenheftung (Art.-Nr. 104057)

Alle Ritterkreuzträger, die Angehörige der Panzergrenadierdivision Großdeutschland, der Panzer-Führer-Begleit-Division, der Panzergrenadierdivision Brandenburg oder der Panzergrenadierdivision Kurmark waren. 208 S., zahlr. Abb., geb., Großf. (Art.-Nr. 101247)

früher 24,80 – jetzt

19,80


Bücher Mathias, Karl Heinz: Paul Hausser – „Ich diene"

9,00

Als Schöpfer der Waffen-SS entwickelte Hausser eine soldatische Lehre, die auf den Prinzipien von Auslese, Treue, Gehorsam, Anstand und Ritterlichkeit aufgebaut war. 480 S., viele Abb. und Dok., geb. im Großf., 3. Auflage (Art.Nr. 105016)

früher 19,80 – jetzt

Leben, Werk und Schicksalsgang des SSObergruppenführers Felix Martin Steiner, des Vaters der ersten europäischen Freiwilligenarmee. 494 S., zahlr. Abb. und Dok., geb. (Art.-Nr. 100812)

früher 20,50 – jetzt

Ritterkreuzträger erzählen – 27 Soldaten, vom Gefreiten bis zum General, haben es geschrieben und gezeigt, wie mit Einsatz und Willen zur letzten Konsequenz auch ein aussichtslos scheinendes Schicksal zu meistern ist. 248 S. mit zahlr. s/w-Porträtfotografien, geb. (Art.-Nr. 104129)

13,40

Patzwall, Klaus-Dieter – Der SS-Totenkopfring

7,50

Das informative Werk über den SS-Totenkopfring. Verwendete Symbole und der historische Hintergrund werden umfangreich erläutert, einschlägige Erlasse dokumentiert, Urkunde und Ring, aber auch neuzeitliche Fälschungen ausführlich beschrieben. Im Anhang findet sich die Namensliste mit 7000 Beliehenen. 324 S., 94 Abb./Faks. – teilw. in Farbe, geb. (Art.-Nr. 100546)

16,40

Männer und Taten – Ritterkreuzträger erzählen

früher 16,80 – jetzt

35,00

19,95

Röhling/Sternfeld: Die Hohenzollern in Bild und Wort Die Geschichte der erstmals im 11. Jahrhundert erwähnten deutschen Dynastie – eine außergewöhnliche Gesamtschau preußischer Königsund deutscher Kaisergeschichte. Bedeutende geschichtliche Ereignisse werden bis zum ausgehenden 19. Jhdt. bildlich dargestellt und beschrieben. Nachdruck der Originalausgabe Berlin 1899. 52 S., durchgehend farbige Abb., traditionelle Fadenbindung, Großf. (Art.-Nr. 104521)

www.deutsche-stimme.de Münkler, Herfried: Die neuen Kriege Das Zeitalter der zwischenstaatlichen Kriege geht offenbar zu Ende. Aber der Krieg ist keineswegs verschwunden, er hat nur seine Erscheinungsform verändert. In den neuen Kriegen spielen nicht mehr Staaten die Hauptrolle, sondern Warlords, Söldner und Terroristen. Die Gewalt richtet sich vor allem gegen die Zivilbevölkerung; Hochhäuser werden zu Schlachtfeldern, Fernsehbilder zu Waffen. 288 S., 15 s/w Abb., Broschur (Art.-Nr. 101406)

Über die Vernehmung des Sowjetbotschafters Kristjan Jurjewitsch Radowskij durch den Beamten der GPU Gabriel G. Kuzmin am 26. Januar 1938 in Moskau. Brisantes Dokument über die Zusammenarbeit zwischen westl. Plutokraten und Bolschewisten. 77 S., Broschur (Art.-Nr. 104007)

15,90

Mathias, Karl Heinz: Felix Steiner

Landowsky, Josef: Rakowskij Protokoll

19,90

Artgemeinschaft (Hrsg.): JungWikingers Mal-, Knobel- und Bastelbuch Das einzigartige Mal-, Knobel- und Bastelbuch im Format DIN A4 enthält Rätsel, Malen nach Zahlen, Ausmalbilder, Irrgärten, Schnittmuster und Bastelanleitungen. 95 S., Broschur (Art.-Nr. 100955)

14,90

McNab, Chris: Ernährung draußen – Das Survivalwissen Keiner beherrscht sie so gut wie die Eliteeinheiten dieser Welt. Bei den Angehörigen etwa des britischen SAS, der amerikanischen Green Berets, der französischen Fremdenlegion oder auch des deutschen KSK gehört das Überleben zur Ausbildung, und das in jeder Klimazone der Erde und in vielen Spezialgebieten. 176 S., 115 Zeichnungen, Broschur (Art.-Nr. 101589)


TASCHENKALENDER DES NATIONALEN WIDERSTANDES 2012

9,00

12,80 12,80

Eingehender behandeln wir dabei folgende Persönlichkeiten und Themenbereiche:

■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■

König Friedrich II. von Preußen 2012 als Jahr des Weltuntergangs Das Grab von Rudolf Heß Der Amerikanische Sezessionskrieg Das II. Vatikanische Konzil Halloween Die Konvention von Tauroggen Islam und Nationalismus Gerhart Hauptmann Die Zerstörung von Guernica

■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■

Georg Heym Eva Braun Knut Hamsun Will Vesper Karl May Johann Gottlieb Fichte Heinrich Harrer Otto Ernst Remer Wilhelm Stapel Ernst Röhm u.v.a.

Aufgelockert mit vielen Bildern und Graphiken ist der Taschenkalender in Gestaltung und Zusammensetzung ein einzigartiges Werk, das großen Zuspruch nicht nur bei jüngeren Kameraden finden wird.

Rustemeyer, Hans: Herrschaft der Lüge Für den blutigen Hexenwahn der Vergangenheit haben wir nur noch ein Lächeln übrig. – Doch auch heute leiden viele Menschen unter den Ideologien, die sich in den Köpfen festgesetzt haben, obwohl viele Doktrinen längst widerlegt sind. Mit seiner Schrift liefert der Autor das passende Serum zu dem als Wissenschaft verbreiteten Gift des Aberglaubens. 128 S., Abb., Broschur (Art.-Nr. 100791)

Bereits in neunter Folge erscheint unser beliebter Begleiter durch das nationale Jahr. In bewährter Aufmachung werden anläßlich sich rundender Jahrestage bedeutende Ereignisse und Geburts- bzw. Todestage von Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Wissenschaft und Geschichte chronologisiert und näher erläutert. Das Motto unseres Taschenkalenders lautet für das Jahr 2012: »Fridericus Rex – Der große König«

www.deutsche-stimme.de

Rahlves, Rudolf: Was ist deutsch? Charakter – Geist: Probleme Die Leistungen der Deutschen auf vielen Gebieten, gleichermaßen Ursprung von Anerkennung und Zuneigung einerseits, von Neid und Haß andererseits, führten früh zu der Frage: Was ist eigentlich deutsch? Was macht dieses europäische Volk so unverwechselbar? Rahlves hat sich dieser Aufgabe gestellt und sie meisterhaft bewältigt. 240 S., 75 Abb., Broschur (Art.-Nr. 100662)

224 Seiten, viele Abb., Kalendarium (Art.-Nr. 101953-12)

Begleiter durch den Ein unverzichtbarer h Ratgeber, Lexikon, Jahreslauf – zugleic hschlagewerk der Grundlagen- und Nac ! nationalen Opposition

9,90

Scrinzi/Schwab (Hrsg.): 1848 – Erbe und Auftrag Neben den Professoren Girtler, Höbelt, Reimann kommt hier auch Kardinal Joseph Ratzinger, jetzt Benedikt XVI., zu Wort. Er verfaßte einen Beitrag über Freiheit und Wahrheit, in dem er eine mutige DemokratieKritik äußerte und bemerkenswerte Fragen aufwarf, etwa zur freien Meinungsäußerung und der Manipulation durch Medien und Oligarchen. 372 S., geb. (Art.-Nr. 101581)


Bücher Kaltenegger, Roland: Spezialverbände der Gebirgstruppe 1939–45

29,90 12,00

19,95

Bülau/Brandes: Bilderalbum Deutsche Geschichte

Dieser Band stellt neben den elitären Hochgebirgs-Jäger-Bataillonen, den Heeresbergführern und Tragtier-Einheiten auch besondere Waffengattungen wie die Gebirgspioniere oder die Gebirgsartillerie vor, ergänzt durch die Geschichte der in Deutschland aufgestellten italienischen Gebirgsdivision „Monte Rosa“ und der 1944 erneut ins Leben gerufenen Tiroler Standschützen. 224 S., 356 s/w-Abb., geb. (Art.-Nr. 101622)

Wiseman, John: City-Survival – Das Handbuch zur Selbstverteidigung

5,10

Henkler, Sven: Mythos Tier

Götter. Mythen. Kulturen – Die Kelten

Fleischer, W.: Tarnen, Täuschen und Attrappen

Eine prägnante Einführung in den mystischen Glauben der Kelten, mit faszinierenden Bildern zu den keltischen Göttern und Mythen. Eine einfühlsame Darstellung der heidnischen Gesellschaft. 64 S., geb. (Art.-Nr. 101876)

Die Kunst zu täuschen: Alles über den Schutz der eigenen Truppen, Stellungen, Fahrzeuge und Einrichtungen vor gegnerischer Beobachtung und Waffenwirkung. 80 S., 100 Abb., geb. (Art.-Nr. 103040)

Victor, Barbara: Beten im Oval Office

Malitz, Helmut: AIDS

Über 80 Millionen Amerikaner leben nach den Prinzipien des christlichen Fundamentalismus. Victor hat einflußreiche religiöse und politische Drahtzieher interviewt, die seit über 20 Jahren ihren Einfluß systematisch ausgebaut haben. Victors Fazit: Die Gewaltenteilung wird zunehmend untergraben und der Toleranzgedanke ausgehöhlt – der christliche Fundamentalismus hat Amerika voll im Griff und prägt dessen imperialistische Politik. 350 S., geb., SU (Art.-Nr. 102998)

Mehr als 20 Mio. Menschen sind weltweit infiziert, die Dunkelziffern um ein Vielfaches höher. Das Buch ist keine wissenschaftliche Abhandlung, weist aber prägnant und mit hohem statistischen Wert auf die Gefahren der Krankheit hin und zeichnet Wege auf, wie sich gerade Deutschland vor dieser unheimlichen Seuche schützen kann. 96 S., Broschur (Art.-Nr. 103038)

8,40

www.deutsche-stimme.de In den Mythen der Völker waren Tiere die Begleiter der Götter, oder diese traten in deren Gestalt auf. Henkler befaßt sich mit der mythologischen Rolle der Tiere aus einer Betrachtungsweise, die das Tier als Bestandteil der Volksseele hervorhebt. Lassen Sie sich verführen in die mythologische Welt der Tiere. 140 S., Abb., Broschur (Art.-Nr. 103039)

2000 Jahre deutsche Geschichte mit 68 Tafeln in Holzstichen nach Zeichnungen der bekanntesten deutschen Künstler der Zeit wie Ludwig Richter, Moritz v. Schwind, Adolph v. Menzel u. a. in Szene gesetzt. Mit erklärenden Texten zu den denkwürdigsten Ereignissen der deutschen Geschichte. 288 S., 68 Tafeln, Querformat geb. (Art.-Nr. 104005)

Unsere Städte sind unsicher geworden. Nie zuvor war in unserer Gesellschaft so viel latente Aggressivität und offene Gewalt zu erleben wie in den letzten Jahren. Überlassen Sie Ihre persönliche Sicherheit nicht dem Zufall! Das Einmaleins des effektiven Selbstschutzes lehrt dieses Buch. 162 S., 21 s/w-Abb., 92 Zeichnungen, Broschur (Art.-Nr. 101635)

19,90

12,00

19,90 24,00

Lesnik, R.: Die neue Mafia – Gefahr aus dem Osten Noch nie ist es dem organisierten Verbrechen gelungen, so tief in das Staatswesen einzudringen wie in den Nachfolgestaaten der UdSSR. 80 % der russischen Wirtschaft werden von der Mafia kontrolliert, die Behörden stehen den immer raffinierteren Methoden ohnmächtig gegenüber. 320 S., geb. mit SU (Art.-Nr. 103041)


Bücher Kurowski, Franz: Die Jäger-Asse des Reichsmarschalls

19,95 22,90

14,95

Die erfolgreichsten deutschen Jagdpiloten des 2. Weltkriegs. Sie kämpften vom ersten Kriegstag an bis zum 8. Mai 1945 in unzähligen Einsätzen an allen Fronten einen oft ungleichen Kampf gegen einen zahlenmäßig weit überlegenen Gegner. Von Horst Ademeit bis Josef Zwernemann hat ein jeder dieser 105 Kämpfer mindestens 100 Luftsiege errungen. 360 S., ca. 300 Abb., geb. (Art.-Nr. 103992)

Oppel/Cavelius: Nur ein Stein blieb Jahrzehnte nach Kriegsende kehrt Christa von Oppel in ihre alte Heimat zurück, um den Ort ihrer Kindheit und Jugend wiederzusehen: Doch die jahrhundertealte Burg der von Oppels wurde von den neuen Machthabern gesprengt; alles was der Vertriebenen bleibt, ist ein einzelner Stein – und ihre Erinnerung. 384 S., 16 S. s/w-Bildteil, geb. (Art.-Nr. 103273)

Rehfeldt, Dr. Hans Heinz: Mit dem Panzerkorps „Großdeutschland" in Rußland, Ungarn, Litauen

14,95

Weiße, Günther K.: Geheime Funkaufklärung in Deutschland

Hartung, Lothar: Deutsche Freikorps 1918-1921 Spezialkatalog der Ehrenzeichen und Abzeichen Das bisher umfassendste Werk über die Arm- und Kragenabzeichen, Ehrenzeichen und Auszeichnungen der Deutschen Freikorps als Spezialkatalog. Mit Abb. und Unterschriften der meisten Freikorpsführer, fast vollständig bebildert. 220 S., TB. (Art.Nr. 102356)

Nach dem Abbruch der letzten deutschen Offensive, dem Unternehmen „Zitadelle“, wird Rehfeldt, inzwischen zum Unteroffizier in der Division „Großdeutschland“ befördert, mit seinen Kameraden als Feuerwehr an den Brennpunkten der russischen Front eingesetzt. Hier berichtet er von seinen Erlebnissen. 320 S., 180 Abb., geb. (Art.-Nr. 104555)

24,90

www.deutsche-stimme.de

24,95

Bahn, Peter: Friedrich Hielscher

Dieser Band schildert eingehend die Maßnahmen der Besatzungsmächte in den einzelnen Zonen und den Aufbau einer eigenen Aufklärung in den Nachrichtendiensten. Der organisatorische Aufbau, Kräfteordnung und Führungspersonal der deutschen Teilstaaten werden hier vorgestellt, zudem auch noch die technische Ausstattung, mit der man die Gegenseite belauschte – oder zu täuschen trachtete. 350 S., 100 Abb., geb. (Art.-Nr. 102822)

Der biographische Werdegang Hielschers, die Struktur und die Entwicklung seiner religiös-weltanschaulichen Grundlagen, Wirkung und Interpretation von Hielschers Leben und Werk im Rahmen der nationalrevolutionären Strömung der Weimarer Zeit sowie die Rezeption von Hielschers Denken im Kontext bestimmter weltanschaulicher und politischer Strömungen. 399 S. und 16 Bilds., Broschur. (Art.-Nr. 101461)

Knabe, Gerd: Auf der Suche nach 400 Zeitberichter-Fibeln

Hendlmeier, Wolfgang (Hrsg.): Mensch und Natur

Neckel/Lenz/Rieger: Die gewaltsame Christianisierung

...landet Knabe mit seinem Vierbeiner Hasso bei Staatsanwaltschaft, Polizeipräsidium, "Verfassungsschutz" und schließlich im Innenministerium. Dabei jagt eine Pointe die andere und führt das System ad absurdum. 32 S., Fotos, Broschur (Art.-Nr. 100374)

Dieser in Fraktur gesetzte Gedichtband ist anders als vergleichbare Bücher nicht nach Themen oder zeitlich, sondern nach den aufgenommenen 129 Dichterinnen und Dichtern vom Hochmittelalter bis zur Gegenwart geordnet. Kurzbiographien mit Bild und Unterschrift sowie 57 bekannte Volksund Kunstlieder mit Melodie runden das Werk ab. 656 S., geb. in Halbleder, bibliophile Ausgabe, 152 teils farbige Abb. (Art.-Nr. 104671)

Oft wird die Behauptung aufgestellt, die Germanen hätten das Christentum freiwillig angenommen und verbreitet. Hier wird diese These anhand geschichtlicher Quellen überzeugend widerlegt. 58 S., Broschur (Art.-Nr. 100554)

6,80

34,00

4,00


Große Schmuckaktion

jeder Ring

www.deutsche-stimme.de

nur 29,00

Wikingerring mit Runen

Ring Wikinger

Ring – Kurland

Ring – Pommern

versilbert, ø 2,1 cm (Art.-Nr. 105953)

versilbert, ø 2,1 cm (Art.-Nr. 106148)

versilbert, ø 2,1 cm (Art.-Nr. 106144)

versilbert, ø 2,1 cm (Art.-Nr. 106145)

Ring – Eisernes Kreuz mit Eichenlaub

Ring – Klagt nicht, kämpft

Ring – Reichsadler mit EK

versilbert, ø 2,1 cm (Art.-Nr. 106155)

versilbert, ø 2,1 cm (Art.-Nr. 106153)

versilbert, ø 2,1 cm (Art.-Nr. 106147)

Die Gedanken sind frei! Versilbert, ø 20 mm (Art.-Nr. 104271)

Legionärsring versilbert, ø 2,1 cm (Art.-Nr. 106158)

Pilotenring versilbert, ø 2,1 cm (Art.-Nr. 106157)

Ring – Division Großdeutschland Innengravur: „Dran, drauf, drüber!“. versilbert, ø 1,9 cm (Art.-Nr. 104972)

Eisernes-Kreuz-Ring 1914 Ring – Schwarze Sonne versilbert, ø 1,9 cm (Art.-Nr. 103627)

Deutsches Afrikakorps versilbert, ø 1,9 cm (Art.-Nr. 104273)

versilbert, ø 2,2 cm (Art.-Nr. 102678)

Ring – Wachregiment Großdeutschland

Ostpreußen

Innengravur: „Zur Erinnerung“. versilbert, ø 1,9 cm (Art.-Nr. 105472)

versilbert, ø 21 mm (Art.-Nr. 104269)

Ring der Fallschirmjäger 1941 Innengravur: „Kreta 20.5.1941“, ø 21 cm (Art.-Nr. 104628)

Eisernes Kreuz mit Flechtmuster versilbert, ø 2,0 cm (Art.-Nr. 104272)

Ring – Selbstschutz Oberschlesien versilbert, ø 2 cm (Art.-Nr. 105732)

Ring – Schlesien versilbert, ø 2,1 cm (Art.-Nr. 105598)


Große Schmuckaktion Ring – Klagt nicht, kämpft

29,00

Ring – Stuka

versilbert, ø 2,15 cm versilbert, ø 2,05 cm (Art.-Nr. 105731) (Art.-Nr. 105599)

29,00

59,00

ø 2,1 cm (Art.-Nr. 105279)

Anhänger – Division Großdeutschland versilbert und leicht paladiumgeschwärzt, Höhe 3 cm (Art.-Nr. 105722)

Kettenanhänger „Wilde Sau"

36,00 Skulptur Reichsadler Wanddekoration aus bronze-patiniertem Kunststein, Höhe 13,5 cm (Art.-Nr. 102142)

versilbert, Maße 3 x 2 cm (Art.-Nr. 106159)

Skulptur Reichsadler

Wehrmachtssoldat als Hornist, Kunststein messingbronze patiniert auf Holzplatte, Höhe 15 x 23 cm (Art.-Nr. 104861)

29,00

35,00

59,00

Kunststein, messing-bronzepatiniert auf Marmorsockel, Höhe 18,5 cm (Art.-Nr. 102143)

Büste – Friedrich bronziert, Kunststein, 22 x 12 cm (Art.-Nr. 106161)

49,00

Büste Fallschirmjäger auf Holzsockel Kunststein, bronze patiniert auf Holzsockel, Höhe 13 cm (Art.-Nr. 103628)

Büste Landserkopf

25,00

25,00

Kunststein, bronze patiniert auf Kunststeinsockel, Höhe 16 cm (Art.-Nr. 102141)

Anhänger – Deutsches Afrikakorps

Anhänger – Schlesien versilbert, Maße 2 x 2,5 cm (Art.-Nr. 105730)

29,00

Ring – Wehrwolf-Kampfbund von 1923

versilbert, ø 2,25 cm (Art.-Nr. 104270)

www.deutsche-stimme.de Relief „Das Ganze halt!

29,00

Ring – Irminsul

25,00

Raumschmuck

25,00

versilbert und leicht paladiumgeschwärzt, Höhe 3 cm (Art.-Nr. 105729)

28,00

52,00

36,00 Skulptur Diskuswerfer Olympia 1936 Kunststein messingbronze patiniert auf Marmorsockel, 10 x 21 cm (Art.-Nr. 103969)

Büste – Bismarck auf Sockel, bronziert, schwerer Guß, versilbertes Metallschild und Inschrift: „Wir Deutschen fürchten Gott, sonst nichts auf der Welt!", 22 x 12 cm (Art.-Nr. 106160)

Skulptur Preußischer Adler Zinnguß, patiniert auf Marmorsockel, Höhe 10,5 cm (Art.-Nr. 102144)


www.deutsche-stimme.de Reichskriegsflagge

Flagge Schwarz-weiß-rot

NPD-Fahne

Format 150 x 90 cm (Art.-Nr. 101885)

Format 150 x 90 cm (Art.-Nr. 101882)

Format 150 x 90 cm (Art.-Nr. 104355)

12,50

Bildwandkarte Deutschland in den Grenzen von 1937

Emailleschild Vorsicht bei Gesprächen Format 17 x 12 cm (Art.-Nr. 102446)

24,90

14,95

12,50

Format: 100 x 70 cm, Kunstdruck, gefalzt (Art.-Nr. 102202)

Emailleschild Deutsches Schutzgebiet

18,00

Schwarz-weiß-rot (Art.-Nr. 102475)

Format 12 x 17 cm (Art.-Nr. 102445)

14,45

24,90

14,45 12,45

Stempel Geheime Reichssache! 58 x 12 mm (Art.-Nr. 102480)

Ob‘s stürmt oder schneit… (Art.-Nr. 104470)

19,45

12,45 Stempel Deutschland einig Vaterland 30 x 30 mm (Art.-Nr. 102478)

24,90

6,45

Emailleschild Luftschutzbunker Format 30 x 8 cm (Art.-Nr. 102435)

BW-Rucksack Gleich mitbestellen:

Stempelkissen

schwarz, 5,95 (Art.-Nr. 102485)

ca. 40 Ltr. Inhalt, 100% Baumwolle, 1 Innentasche mit Klettverschluß erhältlich in schwarz (Art.-Nr. 100005)

Wollmütze 100% Wolle, Einheitsgröße (Art.-Nr. 102516)

24,90

Emailleschild Wolfschanze Format 30 x 8 cm (Art.-Nr. 102436)

Wachsfackeln Länge 65 cm ohne Stiel, Brenndauer ca. 150 Minuten, 3,95 (Art.-Nr. 102159) Länge 35 cm ohne Stiel, Brenndauer ca. 80 Minuten, 3,45 (Art.-Nr. 102160)


DVDs 33-45 in Farbe

17,45 21,45

15,45 nderpreis So

17,45

Die Bagdad-Bahn

Aufnahmen aus der Zeit des III. Reiches, u.a.: Berlin, Berghof, Außenminister Ribbentrop, Propagandaminister Goebbels, Legion Condor, Kraft durch Freude, Polen-Einmarsch, West- und Afrikafeldzug, Österreich, Kreta, Ernteeinsatz der Landser in Rußland, HJ als Flakhelfer, Himmler in Peenemünde, Flucht im Osten, Kriegsgefangenschaft. DVD, 97 Min. Nur noch wenige Verfügbar! Wenn weg, dann weg! (Art.-Nr. 101691)

Alliierte Kriegsverbrechen Dieser Film ist ein erschütterndes Dokument menschlicher Grausamkeit. Er macht deutlich, daß im Zweiten Weltkrieg Kriegsverbrechen auf allen kriegführenden Seiten stattfanden. Er ermöglicht Einblicke in einige der zahllosen Kriegsverbrechen, die auch auf alliierter Seite verübt wurden. Die Dokumentation aus dem Jahre 1983 ist der einzige Beitrag, den das deutsche Fernsehen je zu diesem Thema ausstrahlte. 90 Min. + 35 Min. Bonusfilme (Art.-Nr. 103441) Wieder lieferbar!

Durch die Bagdad-Bahn, deren Bau vor über hundert Jahren begann, sollte Berlin mit Bagdad und Damaskus mit Medina verbunden werden - zur damaligen Zeit ein Meisterstück der Ingenieurskunst. Das Deutsche Reich und das Britische Empire begannen den Wettlauf um die Vorherrschaft über das Land zwischen Euphrat und Tigris. Laufzeit: 104 Min. + 10 Min. Bonus (Art.-Nr. 106162)

17,45

Berliner Filmschätze „Filmschätze aus Berlin“ vereint drei höchst unterschiedliche Kapitel der deutschen Hauptstadt: die 30er Jahre, die Zeit unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkriegs und Ostberlin als Hauptstadt der DDR. Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und erleben Sie ein Berlin, das es so nicht mehr gibt. Bestehend aus 3 Filmen: 1. Ein Tag im Juli; 2. So war Berlin; 3. Streiflichter Ostberlin. 66 Min. (Art.-Nr. 106163)

15,45

www.deutsche-stimme.de s

Sonderprei

Deutsche Rekorde 2 – Zeppeline. Ein deutscher Traum Viel Unsinn ist in TV-Produktionen über den Brand der Hindenburg verbreitet worden. In diesem Film wird keine weitere Verschwörungstheorie ausgebreitet, sondern wir lassen altes Filmmaterial aus Privatbesitz sprechen. Gedreht haben seit 110 Jahren Beschäftigte der Zeppelin-Werke, Besatzungsmitglieder und Schaulustige. 60 Min. (Art.-Nr. 106167)

19,45 nderpreis So

Deutschland, bevor die Bomben fielen Private SW- u. Farbfilmaufnahmen. Drei Filme auf einer DVD: Deutschlandreise 1934 – Lange verschollene Aufnahmen einer USReisegruppe quer durch Deutschland; So war Berlin – Die Reichshauptstadt vor dem Krieg, in hervorragender Qualität gedrehte Aufnahmen des Alltagslebens; Deutschland vor dem Krieg. ca.170 Min. (Art.-Nr. 101709) Wieder lieferbar!

Auf dem Wege Allahs

Der Untergang der Steuben

Die Todesfahrt der Goya

Sie leben streng abgeschottet mitten in deutschen Städten. Erst nach zweijährigen Dreharbeiten ist es Uwe Sauermann und Alexandra Bosselmann gelungen, in dieser Dokumentation den Alltag strenggläubiger Muslime darzustellen. Diese Dokumentationen machen klar, daß sie auf Dauer in einer Ausnahmesituation leben werden, und eine Integration, wie sie Politikern vorschwebt, nicht stattfinden wird. 115 Min. (Art.-Nr. 105751)

In Höhe Stolpmünde lauert das sowjetische U-Boot S-13. Um 0:55 Uhr wird die Steuben von Torpedos getroffen und sinkt innerhalb von nur 15 Minuten. Der größte Teil der Menschen an Bord kommt ums Leben. Die Dokumentation zeigt Filmaufnahmen vom Wrack und zeichnet die Schicksalsfahrt der Steuben minutiös nach. Eine spannende Reportage über eine der größten Schiffskatastrophen in der Geschichte der Menschheit. 45 Min. (Art.-Nr. 105671)

Die Goya, bei der über 7.000 Menschen den Tot fanden, geriet in Vergessenheit, weil das Unglück in die Kriegsereignisse eingebettet war. Bei einer Ostsee-Expedition im April 2003 wird das Wrack des deutschen Frachters gefunden. Ein MDR-Team ist an Bord des Expeditionsschiffs und filmt das Wrack in 76 Metern Tiefe. In einer spannenden Dokumentation wird rekonstruiert, wie es 1945 zur Tragödie kam. 45 Min. (Art.-Nr. 105672)

15,45

s

Sonderprei

15,45

s

Sonderprei


DVDs Die Potsdamer Garnisonkirche

www.deutsche-stimme.de

14,90

Die geheimnisvolle Geschichte der Germanen

Nach einem Bombenangriff brannte die Kirche am 14. April 1945, wenige Tage vor Kriegsende, vollständig aus. Die Ruine wurde am 23. Juni 1968 auf Beschluß der SED-Führung unter Walter Ulbricht gesprengt und abgetragen. Das weithin sichtbare Wahrzeichen Potsdams und Sinnbild Preußens existierte nicht mehr. Dieser Film erweckt die Garnisonkirche zu neuem Leben. 60 Min. + 10 Min. Bonusmaterial (Art.-Nr. 106169)

17,45

Frauenkirche Dresden

21,45

Die Doppel-DVD mit einer Gesamtlaufzeit von vier Stunden dokumentiert den Wiederaufbau der Frauenkirche seit 1994 und zeigt in voller Länge den feierlichen Weihegottesdienst vom 30. Oktober 2005, bei dem die Kirche sowie Kanzel, Taufstein, Altar und Orgel ihrer Bestimmung übergeben wurden. Elf Bonusfilme gewähren historische Rückblicke und zeigen Porträts von Kirche, Stadt und Menschen. (Art.-Nr. 106170)

s

Sonderprei

Flucht und Vertreibung

21,45

s

Sonderprei

Dreiteilige Fernsehdokumentation, in der das Schicksal der Flüchtlinge und Vertriebenen zwischen 1939 und 1945 auf bewegende Weise geschildert und durch Zeitzeugen sowie historische Filmaufnahmen anschaulich wird. Teil 1: Inferno im Osten, Teil 2: Die Rechtlosen, Teil 3: Zwischen Fremde und Heimat. Laufzeit: 170 Min. + 90 Min. Bonus 170 Min. plus 90 Min. Interviews (Art.-Nr. 103204) Wieder lieferbar!

21,45 nderpreis So

Diese Dokumentation räumt mit weit verbreiteten Vorurteilen auf und zeigt die wahre Geschichte der Germanen. Sie waren freiheitsliebende, tapfere und von einem hohen Ehrenkodex getragene Stämme mit einem lebendigen Götterglauben. Sie verfügten über eine ausgefeilte Baukunst und ein herausragendes handwerkliches und künstlerisches Geschick. 220 Min., 48 Min. Bonusfilm „Externsteine" (Art.-Nr. 104374)

21,45

s

Sonderprei

Die Geschichte der deutschen Kriegsmarine 1914-45

Bereits die kaiserliche Admiralität favorisierte den Einsatz von U-Booten, um mit geringen Mitteln eine größtmögliche militärische Wirkung zu erzielen. Auch im Zweiten Weltkrieg spielten die deutschen U-Boote zunächst eine zentrale Rolle im Seekrieg, bis die alliierte Übermacht und neue Ortungssysteme aus den Jägern Gejagte machten. 203 Min. (Art.Nr. 101735) Wieder lieferbar!

21,45

s

Sonderprei

In den zwanziger Jahren entstanden und mit hochfliegenden Plänen Hitlers in den Seekrieg gegen die Alliierten geschickt, unterlag sie am Ende des Zweiten Weltkriegs einer erdrückenden Übermacht. Mehr als 120.000 Soldaten kehrten nicht nach Hause zurück, darunter 30.000 UBoot-Männer und zahlreiche Bildberichter, denen wir viele dieser Aufnahmen verdanken. 155 Min. (Art.-Nr. 101737) Wieder lieferbar!

21,45

s

Sonderprei

Die Geschichte der deutschen Luftwaffe 1914-45 Bereits im Ersten Weltkrieg griffen waghalsige Piloten wie Manfred von Richthofen oder Ernst Udet in die Kämpfe ein. Durch die Auflagen von Versailles praktisch aufgelöst, entwickelte sich die deutsche Luftwaffe zunächst im Geheimen weiter. Nach der Bewährungsprobe im Spanischen Bürgerkrieg wurde sie mit Nachdruck zu einer schlagkräftigen Militärmaschinerie ausgebaut. 102 Min. (Art.-Nr. 101711) Wieder lieferbar!

Die Geschichte der deutschen U-Boot-Waffe 1914-1945

Die Geschichte der deutschen Panzerwaffe 1914-45 Die Blitzkriege waren nur durch den gezielten Einsatz moderner Kampfpanzer möglich. Die Geschichte der Panzerwaffe vom I. Weltkrieg bis zum Ende des II. Weltkrieges mit Berichten hochdekorierter Augenzeugen wie Carius, Guderian u.v.a. wie z.B. Bildergalerie mit kompletter Pantherfibel und Tigerfibel. 130 Min. (Art.-Nr. 101690) Wieder lieferbar!

Sonderange

bot

79,00

Sammleredition: Die Geschichte der deutschen Waffengattungen Die einzigartige Sammleredition mit 10 Stunden Filmmaterial. Enthalten sind: Die Geschichte der deutschen Kriegsmarine 1914-45; Die Geschichte der deutschen Luftwaffe 1914-45; Die Geschichte der deutschen Panzerwaffe 1914-45; Die Geschichte der deutschen U-Boot-Waffe 1914-1945; (Art.-Nr. 106171)


Bestellschein ANZAHL

BEZEICHNUNG

EINZELPREIS

GESAMT

Bestellung mit beigefügter Rechnung (nur für Bestandskunden, Porto und Verpackungspauschale Büchersendung 2,10 Euro; Warensendung 4,75 Euro) Bestellung per Nachnahme (Aufpreis 8,50 Euro für Nachnahmegebühr, Verpackung) Bitte ausschneiden und senden an:

Deutsche Stimme Verlag VORNAME

TELEFON

NAME

ORT / DATUM

STRASSE / NR.

UNTERSCHRIFT

POSTLEITZAHL

KUNDEN-NR.

ORT

GEBURTSDATUM

Postfach 10 00 68 01571 Riesa Tel. (03525) 52 92-0 Fax (03525) 52 92-22 E-Post: bestellung@ds-verlag.de Alle Preise in Euro einschl. MwSt., zzgl. Porto und Versandkosten. Ab 30,00 Euro Bestellwert liefern wir portofrei.


Weihnachtsprospekt DS