Page 1

Herzlich Willkommen bei Nordzucker Unternehmenspräsentation Nordzucker AG Küchenstraße 9 D-38100 Braunschweig Tel: +49 531 2411- 0 Fax: +49 531 2411- 100 pr@nordzucker.de www.nordzucker.de


Inhaltsverzeichnis

Nordzucker im Ăœberblick Nordzucker ist‌ Europaweit aufgestellt Mehr als 175 Jahre Nordzucker Der Nordzucker-Vorstand Der Aufsichtsrat Beteiligungsstruktur der Nordzucker AG


Nordzucker ist… …einer der führenden europäischen Zuckerhersteller

…Produzent von 2,0 Millionen Tonnen Zucker

…stark in Sachen Nachhaltigkeit

…stetiger Verbesserer von Effizienz in Zuckerproduktion und Rübenanbau

…ein europäischer Konzern mit rund 2 Milliarden Euro Umsatz

…international mit rund 3.200 Mitarbeitern

…ein modernes Unternehmen und attraktiver Arbeitgeber

…auch Hersteller von Futtermitteln und Bioethanol


Europaweit aufgestellt: Unsere Standorte Unternehmenszentrale

Flüssigzuckerwerke

D

D

1 Braunschweig

4 Nordstemmen

11

16 Groß Munzel S

18

17 Arlöv

23

26

FIN 18 Porkkala Verwaltung DK

2 Nordic Sugar, Kopenhagen 24

Zuckerfabriken

Zuckerfabriken

D

3 Clauen

- nicht konsolidierte

4 Nordstemmen

Minderheitsbeteiligungen

5 Uelzen

CZ 19

6 Klein Wanzleben

20

10 2

Dobrovice České Meziříčí

8

22

12 25

17

9

7 Schladen DK

8 Nakskov

Weitere Standorte

9 Nykøbing

DK 2 NP Sweet, Kopenhagen

S

10 Örtofta

D

FIN

11 Säkylä

B

21 Büro Brüssel

LT

12 Kedainiai

S

22 Fibrex, Köpingebro

PL

13 Opalenica

SK

5 16 3 1 4 7

6 Bioethanol , Kl. Wanzleben

13 6

21 19 20

14 Chełmża

Vertriebsstandorte

15 Trenčianska Teplá

EE 23 Tallinn LV 24 Riga

Raffinerien

LT 25 Vilnius

PL

14 Chełmża

NO 26 Oslo

S

17 Arlöv

IS

- Reykjavík*

FIN

18 Porkkala

IE

- Dublin*

GR

- Athen*

* Nicht auf der Karte verzeichnet

14

15


Mehr als 175 Jahre Nordzucker: Fortschritt & Wandel Beginn der Zuckerproduktion im Werk Klein Wanzleben Gründung vieler neuer Gesellschaften und Fabriken Technischer Fortschritt in der Zuckerproduktion, Zusammenschlüsse von Gesellschaften, Schließung von Werken Gründung der Nordzucker AG durch Zusammenschluss norddeutscher Zuckerproduktionsgesellschaften Expansion nach Osteuropa Erwerb von Nordic Sugar, Marktführer in Nordeuropa Nordzucker ist Europas zweitgrößter Zuckerproduzent und ein modernes Unternehmen auf solider finanzieller Basis. Nachhaltiges Handeln, ist integraler Teil des Geschäfts

heute


Kompetenz und Erfahrung: Der Nordzucker-Vorstand

Hartwig Fuchs Vorsitzender des Vorstands / Vorstand Marketing und Vertrieb

Dr. Michael Noth Vorstand Finanzen

Axel AumĂźller Vorstand Produktion

Dr. Lars Gorissen Vorstand Agrarwirtschaft


Gemeinsam fĂźr Transparenz und Erfolg: Der Aufsichtsrat

Aufsichtsrat Mitglieder - davon Aktionärsvertreter - davon Arbeitnehmervertreter

21 14 7

Vorsitzender des Aufsichtsrats Hans-Christian Koehler Mitglied seit

1998

Vorsitzender seit

2011


Tief verwurzelt: Die Beteiligungsstruktur der Nordzucker AG Grundkapital: 123,7 Millionen Euro Direktaktionäre 5,1 % Union-Zucker Südhannover GmbH 11,1 %

Nordzucker Holding AG 83,8 %

Nordzucker ist nicht börsennotiert

Wesentlicher Teil der Aktionäre ist Rübenanbauer


Inhaltsverzeichnis Produkte, Produktqualität & Kundenorientierung Zuckergewinnung Schritt für Schritt Kampagne 2015/16 im Überblick Unser Produktspektrum

Unsere Kunden Starke Marken im Einzelhandel Bioethanol aus Zuckerrüben Stevia: Süßungsmittel natürlicher Herkunft Unsere Zertifizierungen Die Einhaltung anerkannter Standards


Unser Kerngeschäft einfach erklärt: Zuckergewinnung Schritt für Schritt

Waage

Zentrifugieren

Kristallisierung

Probe

Verdampfung

Saftreinigung

Entladen

Rübenwäscher

Extraktionsturm Schneidmaschine

Service Center Trockner

Silos

Zuckerprodukte


Produktiv: Die Kampagne 2015/16 im Ăœberblick

2,0 Mio.Tonnen Zucker 3.206 Mitarbeiter

Futtermittel

60,1 Mio. Euro

Investitionen in Werke

13 Millionen Tonnen RĂźben verarbeitet

rund. 130.000 m3

Bioethanol


Über 250 Produkte: Unser breites Produktspektrum Klassiker

Spezialitäten

Flüssige Zucker

Raffinade

Fondant

Flüssigzucker

Weißzucker

Fertigglasur

Invertzuckersirupe

Würfelzucker

Brauner Zucker

Fruktosesirup

Puderzucker

Brauner Rohrzucker

Mischsirupe

Hagelzucker

Weißer Teezucker

Fruchtzucker

Brauner Teezucker Gelierzucker

Futter und Melasse Bienenfutter

Melasse

Düngemittel und Kraftstoffe Carbokalk

Vinasse

Bioethanol

Schnitzel (Pellets)


Unsere Kunden: Ernährungswirtschaft und Endverbraucher

> 80 %

< 20 %

Zucker für die Ernährungswirtschaft, darunter Hersteller von Molkereiprodukten, Konfitüre, Backwaren, Eiscreme und Getränken

Zucker für Endverbraucher über den Lebensmitteleinzelhandel


Starke Marken im Einzelhandel: SweetFamily und Dansukker SweetFamily

Starke Marke in Zentral- und Osteuropa

Mehr Informationen: www.sweet-family.de

Dansukker MarktfĂźhrer in Nordeuropa Mehr Informationen: www.dansukker.com


Mehr als Zucker: Bioethanol aus ZuckerrĂźben

Bioethanolwerk Klein Wanzleben

Angeschlossen an die Zuckerfabrik Klein Wanzleben Produktionskapazität: 130.000 m3/Jahr Herstellung von Bioethanol zur Kraftstoffbeimischung


Stevia: Süßungsmittel natürlicher Herkunft

NP Sweet Sitz: Kopenhagen Joint Venture mit PureCircle, Kuala Lumpur, Malaysia Entwicklung und Vertrieb von Süßungsmitteln auf Basis von Stevia Stevia: rund 300 Mal süßer als Zucker, kalorienfrei


Unsere Zertifizierungen

ProduktSicherheit

QualitätsManagement

UmweltManagement

Sozial

EnergieManagement

Folgende Fabriken haben kein zertifiziertes Energie-Management-System: Arlöv (S), Örtofta (S), Säkylä (FIN), Porkkala (FIN), Chelmza (PL), Opaleniza (PL), Trencianska Tepla (SK)


Die Einhaltung anerkannter Standards Unser Verhaltenskodex und der Verhaltenskodex für die Lieferanten sind am ”UN Global Compact” und am ”Ethical Trade Initiative Base Code” ausgerichtet. Unsere Verpflichtungen sind: Einhaltung des Deutschen Corporate Governance Kodex Unterzeichner des UN Global Compact Mitglied des CEFS (Verband der europäischen Zuckerindustrie) Mitglied bei Bonsucro Mitglied der Sustainable Agriculture Initiative (SAI) Mitglied des Carbon Disclosure Project (CDP) Mitglied von SEDEX (und damit den SEDEX-Audits durch Dritte unterliegend) Ecovadis

| 18


Inhaltsverzeichnis Nachhaltigkeit liegt in unserer Natur Nordzucker und Nachhaltigkeit Nachhaltig in der gesamten Wertschöpfungskette Vollständige Transparenz Ein vielseitiges Lebensmittel: Zucker ist… Zucker – Natürlicher Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung in einem gesunden Lebensstil


Nordzucker und Nachhaltigkeit Die Verantwortung steht ganz vorn

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, ein verantwortungsvolles Industrieunternehmen, verantwortungsvoller Arbeitgeber und Partner in der Wertschöpfungskette zu sein. Nachhaltigkeit heißt auch, fortlaufend eine Balance der sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Auswirkungen unseres Handelns über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg herzustellen. Nachhaltigkeit ist wesentlicher Bestandteil unseres Geschäfts.


Nachhaltig in der gesamten Wertschöpfungskette

Anbau & Beschaffung Nachhaltige Beschaffung ∙ Nachhaltige Anbaumethoden ∙ Zusammenarbeit

Produktion & Qualität Energieeffizienz ∙ Umweltbilanz ∙ Emissionen ∙ hochwertige Produkte

Kollegen & Gesellschaft Arbeitssicherheit ∙ Gesundheitsschutz ∙ Transparenz ∙ Dialog

Kunden & Verbraucher Nachhaltigkeit im Vertrieb ∙ Ernährung & Gesundheit – proaktive Diskussion


Vollständige Transparenz: Besuchen Sie unsere Website zum Thema Nachhaltigkeit

Besuchen Sie www.nordzucker-growing-together.com Unsere neue Website ist für mobile Geräte optimiert. Besuchen Sie uns auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.


Ein vielseitiges Lebensmittel: Zucker ist… Reines und hochwertiges Naturprodukt Kohlenhydrat

Geschmacksträger

Wesentlicher Energielieferant Fester Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung und Teil unserer Alltagskultur Natürliches Konservierungsmittel

Volumen- und Strukturgeber für Lebensmittel


Zucker – Natürlicher Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung in einem gesunden Lebensstil Energiegehalt von Lebensmitteln im Vergleich (Angaben Kcal je Gramm) Fett 9

10 Alkohol 7

5

0

Zucker 4

Stärke 4

Eiweiß 4


Inhaltsverzeichnis

Finanzkennzahlen im Ă&#x153;berblick Umsatz Konzern JahresĂźberschuss Konzern Dividende (Nordzucker AG) Finanzkennzahlen im Konzern


Umsatz Konzern Mio. EUR

2.500

2.443 2.361

2.000

1.866 1.607

1.500

1.000

500

0 2012/13

2013/14

2014/15

2015/16


JahresĂźberschuss Konzern Mio. EUR 369 350

250

209

150

50

20

15

2014/15

2015/16

-50 2012/13

2013/14


Dividende je Aktie (Nordzucker AG) EUR 2,00 1,80

1,50 1,30

1,00

0,50 0,10

0,10

2014/15

2015/16

0,00 2012/13

2013/14


Finanzkennzahlen im Überblick

2012/13

2013/14

2014/15

2015/16

Umsatz

Mio. EUR

2.443

2.361

1.866

1.607

EBIT

Mio. EUR

506

299

26

16

Jahresüberschuss

Mio. EUR

369

209

20

15

Cashflow

Mio. EUR

313

285

135

199

Eigenkapital

Mio. EUR

1.291

1.386

1.272

1.278

Umsatzrendite

%

14,7

8,5

1,1

1,0

Eigenkapitalquote

%

54

59

59

64

Zuckererzeugung

Mio. t

2,8

2,5

2,9

2,0

3.290

3.279

3.284

3.206

Mitarbeiter


Ihre Ansprechpartner

Communications/Public Affairs Christian Kionka Telefon

+49 (0) 531 2411 173

Fax

+49 (0) 531 2411 378

E-Mail

pr@nordzucker.de

Investor Relations Bianca Deppe-Leickel Telefon

+49 (0) 531 2411 335

Fax

+49 (0) 531 2411 378

E-Mail

ir@nordzucker.de


Vielen Dank fĂźr Ihr Interesse!

Unternehmenspräsentation  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you