Issuu on Google+

August - Oktober 2012

Thalasso

Im Meer der Sinne Kinder & Familie Wellness & Gesundheit Essen & Meer Ausfl端ge & Exkursionen

Kultur Events Veranstaltungen

NORDERLAND Nordsee aktiv

1


Segway Der trendige FahrspaĂ&#x;! Verleih & Vermietung Neu: Inliner-Verleih

SegTeam-Norden $EIDKUWVWDWLRQ'|USHU:HJ1RUGHQ 7HO²)D[² LQIR#VHJWHDPQRUGHQGHZZZVHJWHDPQRUGHQGH

2


Editorial Gehört auch zu einer Thalasso-Therapie: Eine Hot-Stone-Massage erneuert das Körpergefühl und aktiviert körpereigene Energiequellen.

Liebe Leserinnen und Leser, die Nordsee – wie viele Loblieder sind wohl schon auf sie gesungen worden? Von Heinrich Heine in seinen Reisebildern etwa, von Franz Kafka und von Johann Wolfgang von Goethe sogar. Die Nordsee mit ihrem Küstenstreifen und den sieben Ostfriesischen Inseln als berauschende Landschaft ist mindestens genauso schön wie ihre Dichtungen. Im NORDERLAND liegen Landschaften, die von Sommertagen am Strand träumen lassen oder von Winterspaziergängen an der stürmischen See. Eine blaue Landschaft aus Himmel und Wasser. Eine zugegeben raue Schönheit in grandioser Weite. Menschen schlendern am Strand entlang. Die Sonne scheint. Die Luft schmeckt salzig. Das Meer glitzert. Der Wind streicht übers Gesicht, zupft in den Haaren. Die See rauscht, das Dünengras singt, der breite, verwehte Strand. Nur Meer, nur Stille. Sonst nichts. Sie schwimmen auf der Woge der Unbeschwertheit. Ein Lebensgefühl zwischen Wind und Wellen. Die Nordsee – eine Urlaubsliebe. Viele Menschen kommen zum ersten Mal und erleben diesen Zauber. Viele andere erleben den Zauber der Wiederkehr. Sie alle lassen sich umwehen von der Sommerfrische, lassen sich streicheln von Sonne, Sand und Meer. Sie atmen tief durch. Mal schwimmen sie, lesen sie oder schlafen sie. Sie finden es erholsam, einfach nur im Strandkorb zu faulenzen und die sonnige Aussicht zu genießen. Sie glauben, Sie kennen die Nordsee? Es lohnt sich, einmal auf neuen Wegen zu vertrauten Zielen zu wandeln, außerhalb der Sommersaison etwa. Wenn das Licht weicher ist, die Schatten länger sind, die Strände leerer. Wenn die Tage kürzer werden, die Dämmerung das Licht raubt und die Dunkelheit zum Vorschein kommt. Es ist die Zeit vor den Herbst- und Winterstürmen. Es ist die Zeit fürs Seelenheil. Wo Wind und Wasser zusammenkommen, wird ein besonderes Lebenselixier angemischt: Thalasso ist sowohl Wellness als auch eine therapeutisch-medizinische Behandlungsmethode (s. S. 6). Wo Sie all das finden, verrät Ihnen das NORDERLAND, das Ihre Reisewünsche hoffentlich erfüllt – und viele neue weckt. Lassen Sie sich überraschen!

Das NORDERLAND-Team wünscht Ihnen viel Spaß bei der Lektüre und an der Nordsee! Ihre Termine für die Ausgabe Novemer / Dezember / Januar senden Sie bitte spätestens bis zum 15. September an Frau Thieme, da spätere Zusendungen leider nicht berücksichtigt werden können. Sollten Sie die Daten nicht an die E-Mail-Adresse norderland@skn.info schicken, können wir für ein rechtzeitiges Erscheinen der Termine nicht garantieren. Bei Rückfragen: Ines Thieme, Stellmacherstraße 14, 26506 Norden, Telefon (0 49 31) 92 52 30

1


Nordsee

Nordsee Vorwort

1

Impressum

3

Titelstory: Thalasso - Im Meer der Sinne Für Wissbegierige: Informationsveranstaltungen

4-7 8

Norden-Norddeich

10 -11

Entspannen im Ocean Wave

12 - 13

Der Wellenpark

14 - 15

Dornumerland

18 - 19

Das Störtebekerland

20 - 23

Krummhörn

24 - 25

Für den (Schön-) Geist Kulturveranstaltungen

54 - 61

Schauen & staunen Museen & Sammlungen

62 - 63

Wellness & Gesundheit Für Ihr Wohlbefinden

64

Nordsee aktiv Für Körper & Köpfchen Aktive Freizeitgestaltung

Highlights Veranstaltungshöhepunkte

Kultur & Sehenswertes

65 - 67

26 - 27

Bühne & Kino Familie & Kinder

Für Augen und Ohren Theater, Kleinkunst, Kino

Für Groß und Klein

28 - 33

Franz´ Kinderseite

34 - 35

68 - 69

Essen & Meer Kochtipp

70 - 72

Vanstaltungskalender/Tagesübersicht 37 - 44

Für noch mehr Durchblick

Ausflüge & Exkursionen Ab nach draußen Ausflüge ins Norderland

46 - 49

Lehrreich - Die Norder Stadtführer

50 - 51

Wunder Wattenmeer geführte Wattwanderungen 2

Immobilien

52 - 53

73

Die Ärztetafel

74 - 75

Das Infolexikon

76 - 77

Das Norderland als Karte

78 - 79

Der Tidekalender/Schiffsausflüge

80


Nordsee

Impressum Herausgeber:

SKN Druck und Verlag GmbH & Co. Stellmacherstraße 14 · 26506 Norden Tel.: 0 49 31 / 92 50, Fax: 0 49 31 / 92 53 60 E-Mail: info@skn.info · Internet: www.skn.info

Geschäftsführer:

Dipl.- Kfm. Christian Basse

Redaktionsteam:

Veranstaltungen - Ines Thieme, Tel. 0 49 31 / 92 52 30 E-Mail: norderland@skn.info Reportage – Holger Bloem Bildredaktion – Martin Stromann

Anzeigenverkauf/ -leitung:

Sie möchten eine erfolgreiche Anzeige im NorderLand aktuell schalten? Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Franz Verlag-Werbetechnik GmbH 26736 Krummhörn · Raiffeisenstr. 7 Tel.: 0 49 23 / 92 92 07, Fax: 0 49 23 / 92 92 54 E-Mail: verwaltung@franz-verlag.de Internet: www.franz-verlag.de

Grafische Umsetzung/ Dominik Haffner Layout: Agentur iventos Kommunikation & Erlebnismarketing Ligusterweg 5 · 44869 Bochum Tel.: 0 23 27 / 97 99 31 E-Mail: iventos@iventos.de Internet: www.iventos.de Druck:

SKN Druck und Verlag GmbH & Co. Stellmacherstraße 14 · 26506 Norden

Auflage:

Jahresdurchschnitt 40.000 / Auflage Der Inhalt ist gedruckt auf 100% Altpapier

Copyright:

Ein Nachdruck, auch auszugsweise, ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers erlaubt. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.

Bildnachweise:

SKN / Ostfriesland-Bild Tourist-Info Norden-Norddeich Tourist-Info Dornum

Liebe Leserinnen und Leser, für die genannten Termine und deren Richtigkeit sind die Veranstalter selbst verantwortlich. Terminänderungen sind möglich! Bitte erkundigen Sie sich ggf. vorab beim Veranstalter. Alle Angaben ohne Gewähr! Vielen Dank für Ihr Verständnis. Fotos zum Bestellen Die meisten SKN-Bilder aus dieser Ausgabe sind in verschiedenen Formaten, Qualitäten und Materialien erhältlich, z. B. auf Bütten, Pergament, Leinwand u. a. lichtecht gedruckt. Preise auf Anfrage. Nähere Infos unter Telefon (0 49 31) 925 - 366

er Kostenlos eih für rl ve d ra Fahr te! unsere Gäs

SO SCHÖN KANN MAN HIER URLAUBEN. Verbringen Sie Ihren nächsten Nordsee-Urlaub im Ferienhaus und entdecken Sie Urlaub auf eine neue Art: völlig frei und individuell nach Ihrem Geschmack. Für mehr Informationen besuchen Sie uns gerne persönlich in unserem Büro in Norddeich oder einfach auf www.interhome.de.

2-Zimmer-Wohnung für 4 Personen ***

1 Woche ab € 416,– Ref.-Nr.: DE2981.555.1

3-Zimmer-Haus für 6 Personen ***

1 Woche ab € 210,– Ref.-Nr.: DE2853.100.8

3-Zimmer-Wohnung für 4 Personen ***

1 Woche ab € 402,– Ref.-Nr.: DE2981.184.1

Interhome Service vor Ort: Norddeicher Straße 226 D 26506 Norddeich Tel. 04931 80 13 www.interhome.de

3


Im Meer

Schwimmen im Meer, Salz auf der Haut, Schlick am Körper – was sich so fremd anhört, ist unglaublich gesund: Thalasso ist sowohl Wellness als auch eine therapeutisch-medizinische Behandlungsmethode.

der Sinne

Text: Holger Bloem | Fotos: Bianca Ites-Buck, Martin Stromann

6


Titelstory: Thalasso

7


Entfliehen Sie dem Alltagsstress und lassen Sie sich verwöhnen! Sei es eine Ganzkörpermassage, eine Gesichtsmaske oder eine Hot-Stone-Behandlung (Foto). Urlaub in Norden-Norddeich heißt Entspannung und Vielfalt pur! Die Kontaktdaten der Massagepraxen, Kosmetikstudios und medizinischen Einrichtungen erhalten Sie hier: Kurverwaltung Norden-Norddeich Tel.: 0 49 31 / 98 6-2 00 Fax: 0 49 31 / 98 6-2 90 E-Mail: info@norddeich.de

Schwimmen im Meer, Salz auf der Haut, den Wind im Haar, Schlick am ganzen Körper – was sich so fremd anhört, ist unglaublich gesund: Thalasso ist sowohl Wellness als auch eine therapeutischmedizinische Behandlungsmethode. Bereits Kleopatra wusste um die Heilkräfte des Meeres, aber auch Griechen und Römer schöpften aus dieser „maritimen Apotheke“. Seit Jahrtausenden praktiziert, aber auch wissenschaftlich belegt: Vor rund einem Jahrhundert

Thalasso nutzt die Kräfte des Meeres und wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus. Eine Thalasso-Kur, die nichts mehr mit einer herkömmlichen Kur in den 1980er Jahren gemein hat, erneuert verbrauchte Energien, regt den Stoffwechsel an und steigert die körperliche Abwehr. Sie hilft zum Beispiel beim Abnehmen, beim Stressabbau und sogar bei der Raucherentwöhnung. Und das Ganze macht auch noch Spaß! Die klassische Thalasso-Therapie dauert eine

Thalasso-Therapie: Gesundheit und Schönheit aus dem Meer.

Mit Meersalz werden überschüssige Hornhaut und Schuppen am Körper entfernt. Die Haut wird dadurch reiner und kann andere Pflegeprodukte besser aufnehmen.

8

bewies der französische Biologe René Quinton den Nutzen der Assoziation des Meerwassers und des menschlichen Blutplasmas und sorgte so für die Ausbreitung der modernen Thalasso-Therapie. In der heutigen Zeit ist ein Wertewandel spürbar: Die Krankenkassen übernehmen immer weniger Kosten, die Gesundheit wird immer mehr zur Privatsache. Es liegt im Trend, Urlaub oder Freizeit mit gesundheitsfördernden Aktivitäten zu verbinden. Auch von den Krankenkassen wird diese Eigeninitiative honoriert. Die Idee, die dahintersteckt: Krankheiten erst gar nicht aufkommen zu lassen, sondern ihnen durch bewusste Lebensweise vorzubeugen. Sommerurlaub am Strand im Nordseeheilbad Norden-Norddeich zum Beispiel, die beruhigende Weite, das sanfte Rauschen der Wellen und die frische Meeresbrise sind Balsam für die Seele – Sonne, Sand und Meer sind auch für den Körper eine Wohltat. Ausgedehnte Freiluftaufenthalte in allergenarmer und sauberer Seeluft, bevorzugt in der ufernahen Zone, fließen in das Thalasso-Konzept mit ein. Und über all das verfügt die Nordsee im Norderland reichlich.

Woche, aber auch ein Wochenende oder einzelne Anwendungen zeigen bereits entsprechende Wirkung. Thalasso ist kein kurzzeitiger Modetrend, sondern hat Tradition an der gesamten Nordsee. Das Meer wirkt nicht nur auf die Sinnesorgane, es hat auch heilende Kräfte. Nach ein paar Tagen an der Nordsee fühlen sich die meisten wie neugeboren – und dabei ist es ganz egal, wie das Wetter war. Kein Wunder, denn das Meer ist eine wahre Schatztruhe an gesunden Wirkstoffen: Thalasso liegt am Meer. Denn Thalasso bedeutet Gesundheit aus dem Meer. Ohne Meer kein Thalasso. „Thalasso“ ist abgeleitet vom griechischen Wort „Thalassa“ für Meer. „Das Meer wäscht alle Leiden ab“, philosophierte schon Platon. Auch der griechische Arzt Hippokrates pries in der Antike bereits das Salzwasser als bewährtes Heilmittel bei körperlichen Beschwerden. „Eine Thalasso-Therapie ohne direkte Verbindung zum Meer, wie im Inland oder in den Bergen, ist aus wissenschaftlich-medizinischer Sicht wirkungslos“, wurde auf dem 1. Europäischen Kongress für Tha-


Titelstory: Thalasso Wellness kennt im Nordseeheilbad

Schlick ist ein guter Feuchtigkeitsspender: Eine Wattwanderung ist deshalb schon eine Art Thalasso-Therapie. lasso-Therapie im Jahr 2002 festgeschrieben. Denn: Meerwasser ist gesund und enthält wichtige Spurenelemente, Vitamine, Mineralien und Aminosäuren. Es verbessert die Durchblutung, festigt das Bindegewebe und entschlackt den Körper. Im Jahre 1867 rief La Bonnardière, ein französischer Arzt, die Thalasso-Therapie ins Leben, 1899 wurde schließlich das erste Thalasso-TherapieInstitut gegründet. Ziel war es, Gelenk- und Rheumaerkrankungen mit Meerwasser zu lindern. Schon damals wusste man: Fischer und Seeleute litten kaum an diesen Krankheiten, was man auf die hohe Konzentration an Makro- und Mikromineralien im Meerwasser zurückführte. Heute ist der heilende Effekt des salzigen Elements längst wissenschaftlich belegt. Die Basis der Heilkraft: Meerwasser entspricht chemisch fast dem menschlichen Blutplasma. Bei den Thalasso-Anwendungen wird das Meerwasser auf 28 bis 35 Grad erwärmt. So kann der Körper die darin enthaltenen Mineralien aufnehmen. Ergebnis: ein entspannter Körper und eine schöne Haut. Das Wattenmeer an der niedersächsischen Nordsee bietet viele Möglichkeiten, diesen ganz besonderen Lebensraum im wahrsten Sinne hautnah zu erleben. Aber: Das Watt ist nicht nur zum Wandern da, sondern es ist natürlich gesund. Er vereint die Essenz des Meeres – Vitamine und Mineralstoffe, wertvolle Spurenelemente, Heilerde und Sauerstoff in konzentrierter Form. Schlick ist ein guter Feuchtigkeitsspender und bringt irritierte Haut wieder ins Gleichgewicht. Das zähflüssige Meeresprodukt, dessen Konsistenz irgendwie an Nutella erinnert, wird mit UV-entkeimtem Meerwasser vermengt. Die heilende Wirkung spricht für sich: Fast alle Patienten aller Altersklassen sind anschließend beschwerdefrei. Das mineral- und spuren-

elementhaltige Naturheilmittel lindert Venenleiden und hilft bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Wirbelsäule, rheumatischen Beschwerden, Hautkrankheiten sowie allgemeinen Schmerzen und fördert damit das Wohlbefinden. Wer Urlaub am Meer genießt, kann sich am Strand mit frischem Schlick selbst einmal eine Körperpackung verabreichen oder den feuchten Sand als sanftes Peeling benutzen. Zu einer Thalasso-Kur gehören gesundes Seeklima, frisches Meerwasser sowie die „Kostbarkeiten“ der Nordsee: Algen und Schlick für die Anwendungen. Meersalz gehört allerdings zu den wichtigsten Elementen jeder Thalasso-Therapie. Es spielt nicht nur bei äußerlichen Anwendungen eine wichtige Rolle, sondern wirkt auch von innen. Herrlich ist es schon, sich auf den gut ausgeschilderten Terrainkurwegen zu bewegen, im Meer zu schwimmen oder am Strand spazieren zu gehen, wenn einem die salzige Gischt ins Gesicht spritzt, die Wellen sich am Strand brechen und der Wind alle Gedanken aus dem Kopf pustet. Die hohe Konzentration an Sauerstoff in der Meeresgischt lässt die Menschen frei durchatmen, die Luft ist angefüllt mit negativ geladenen Ionen. Sie filtern die Schadstoffe aus unserem Körper, stimulieren den Stoffwechsel und bewahren die Feuchtigkeit der Haut. Dabei gilt: Je mehr Salzgehalt im Meer, desto gesünder. Jod, Schwefel, Magnesium und Eisen stecken im Salzwasser, das in der Zusammensetzung dem menschlichen Blut ähnelt. So kann der Körper die Stoffe besonders gut aufnehmen. Erst das Salzpeeling, dann das Schlammbad. Und danach staunen, wie weich die eigene Haut sein kann. Denn Packungen und Bäder mit Algen und Co. entschlacken, festigen das Bindegewebe, regen den Stoffwechsel an und helfen der Haut, Feuchtigkeit zu speichern.

Norden-Norddeich keine Jahreszeiten. Egal, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, hier sind Sie sofort mittendrin in einer wunderbaren Bade- und Saunawelt, in der Erholung, Wellness und Spaß immer Hochsaison haben. Gönnen Sie sich Schönheit, Entspannung und Wohlbefinden! Verbinden Sie Ihren Ocean-Wave-Besuch mit einem „Schönheits-Urlaub“. Durch das vielseitige Beauty- und Wellnessangebot im Nordseeheilbad NordenNorddeich schaffen Therapeuten Balance zwischen Körper, Geist und Seele. Lassen Sie sich rundum verwöhnen. Die Anwendungen bilden daher ganzheitliche, ausgewogene und allgemeinverträgliche Pflegeund Behandlungsprodukte auf Thalasso-Basis. Das Wellness-Team garantiert eine permanente Vielfalt an Behandlungen für Frau und Mann, für Gesicht, Hand, Fuß und Körper, für unterschiedliche Hauttypen und für Problemzonen. Ein ganz besonderes Erlebnis bietet das Ayurvedaprogramm. Die Verwendung von reinen, edlen, ätherischen Ölen bei Gesichts-, Körper- und Ganzkörperbehandlungen und -massagen wird Ihnen in Erinnerung bleiben.

Im Wellenpark hat sich das Nordseeheilbad Norden-Norddeich neu erfunden: Das Herzstück ist das Schwimmbad „Ocean Wave“.

9


Nordsee

Für Wissbegierige Informationsveranstaltungen Informationsabend: Kennen Sie Ostfriesland? In lockerer Gesprächsrunde möchten die Norder Stadtführer die ostfriesische Heimat mit ihren Besonderheiten vorstellen. NordenNorddeich, Ebbe und Flut, das Reizklima an der Nordsee, attraktive Ausflugsziele, das „Boßeln“ unter dem Deich u.v.m. Eintritt frei. Termine: 09.08., 23.08., 04.09., 20.09., 02.10., 18.10. und 30.10.2012 jeweils um 19.30 Uhr Ort:

Klinik Norddeich, Badestraße (Vortragsraum) Gästebegrüßung in Neßmersiel

Neben Veranstaltungs- und Ausflugstipps sowie ostfriesischen Weisheiten, erfahren Sie Interessantes über die beliebten Urlaubsorte Dornum, Neßmersiel und Umgebung. Keine Anmeldung erforderlich. Kostenlose Veranstaltung. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Termine: bis 29.10.2012 immer montags 11 Uhr. Ort: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtebeckerstr.18, 26553 Neßmersiel. Gästebegrüßung mit den Norder Stadtführern Im Restaurant „Diekster Utkiek“ im Erlebnisbad Ocean Wave heißen die Norder Stadtführer alle Gäste willkommen und erklären und erläutern

8

die Besonderheiten des Nordseeheilbades Norden-Norddeich. Veranstaltungen werden vorgestellt, Informationen gegeben und Fragen geklärt. Eintritt frei. Bis 29. Oktober jeden Montag um 10 Uhr. Dia-Vorträge im Haus des Gastes Norddeich (Badestraße) „Nordsee – Mordsee“ – die großen Sturmfluten der letzten Jahre Karten an der Abendkasse Nationalparkwattführer Heiko Campen berichtet am 07.08., 14.08., 21.08., 28.08., 04.09., 11.09., 18.09., 25.09., 02.10., 09.10., 16.10., 23.10. und 30.10.2012 immer am Dienstag um 20 Uhr, über die großen Sturmfluten der letzten Jahre, außerdem über den Deichbau, Küstenschutz und viele andere die Küste betreffende Einzelheiten. Dauer: ca. 75 Min. Kurvortrag: „Das Leben ist k(ein) Problem, sondern k(ein) Geschenk!“ Am 21.08.2012 um 19 Uhr in der Klinik Norddeich im Vortragsraum, Badestraße 15. Referent: Roman Siewert, Geschäftsführer Sozialwerk Nazareth e. V., Norddeich. Eintritt frei. Weitere Informationen unter Tel.: (0 49 31) 98 62 02. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!


9


Nordsee

Norden-Norddeich Zwischen Wellenschaum und Altstadttraum

Der Volksmund weiß: Gegensätze ziehen sich an. Was in der Liebe gilt, mag da im Urlaub gerade recht kommen. Wie das geht? Ganz einfach! Im äußersten Nordwesten befindet sich eines der jüngsten Heilbäder Deutschlands – und doch ist die älteste Stadt Ostfrieslands nur einen Wellenschlag entfernt. Hier, wo Deiche das Meer bändigen und bunte Granatkutter zu fernen Fanggründen aufbrechen, erlebt man die raue Schale und den weiten Kern der Nordsee hautnah bei einem ausgedehnten Spaziergang, einer Surfstunde oder einer Wattwanderung im Weltnaturerbe Wattenmeer.

Kontakt: Kurverwaltung Norddeich Dörper Weg 22 26506 Norden-Norddeich Tel.: (0 49 31) 98 62 00 Fax: (0 49 31) 98 62 90 info@nordeich.de www.norddeich.de

10

Entdecken Sie das erholsame und belebende Reizklima der See und die heilsamen Kräfte des Meeres – am breiten Grün- oder dem sich hinter hügeligen Dünen duckenden Sandstrand, im Schatten der mächtigen Deiche oder aber beim Flanieren auf der geschäftigen Norddeicher Kurpromenade. Tauchen Sie ein in die erfrischenden Wellen der manchmal wilden und doch meistens zahmen Nordsee – und schlagen Sie der Natur bei Ebbe mit einem Besuch des großen Meerwasserfreibades direkt vor den Toren der See ein Schnippchen! Manch urige Teestube und die unaufgeregt-gemütliche ostfriesische Lebensart tragen ihr Übriges dazu bei, dass Alltag und Stress gut verstaut hinter der verschlossenen heimischen Wohnungstüre zurück bleiben können.

Bunt und verspielt indes geht es zu im Norddeicher Wellenpark, wo Groß und Klein nicht nur dem Element Wasser mit zahlreichen Spielgeräten und einer handbetriebenen Fähre auf den schlammigen Grund gehen können, sondern auch der phantasievoll gestaltete Abenteuergolfpark, das Kinderspielhaus, ein Hecken- und Rätsellabyrinth und die Norddeicher Kerzenstube beheimatet sind. Die nahegelegene Seehundstation Nationalparkhaus ist seit gut 40 Jahren Kinderstube für verwaiste Seehundbabys – und hat mit dem Waloseum, einem Informations- und Erlebniszentrum am Rande des lebendigen Küstenortes, jüngst selbst einen großen Bruder gefunden! Wen es im Angesicht der dem Meere trotzenden Deiche zu den Wurzeln Ostfrieslands und seiner bewegten Geschichte zieht, der macht sich mit dem Urlauberbus, zu Fuß oder mit dem Rad auf nach Süden – nur, um in der malerischen Norder Altstadt mit ihrem wertvollen historischen Gebäudebestand in eine andere Welt einzutauchen. Zwischen altehrwürdigen Patrizierhäusern, verwinkelten Gassen und der prächtigen Kulisse des größten baumbestandenen Marktplatzes Norddeutschlands lässt es sich schließlich nicht nur trefflich Bummeln – hier werden über 750 Jahre Stadtgeschichte sprichwörtlich lebendig. Norden-Norddeich und sein harmonisches Zusammenspiel aus Tradition und Moderne – das ist Urlaub für Charakterköpfe!


Nordsee

11


Nordsee

Das OceanWave Wellenspaß ‒ maritim aktiv ‒ mitten in Norddeich

Kontakt: Erlebnisbad Ocean Wave Dörper Weg 23 26506 Norden-Norddeich Tel.: (0 49 31) 98 63 00 Fax: (0 49 31) 98 63 11 info@ocean-wave.de www.ocean-wave.de

12

Über die Deichkrone lugt ein feuerroter Leuchtturm. Norddeichs Wahrzeichen und Mittelpunkt des Wellenparks. 15 Meter ist er hoch und gehört zum Erlebnisbad Ocean Wave. Über 60 Stufen steigt man per Wendeltreppe zur Plattform, um von dort aus über die 101 Meter lange Riesenrutsche ins Auffangbecken zu gleiten. Ungewöhnlich ist die Größe des Wellenbades - die Wasserfläche ist auf fast 950 Quadratmeter dimensioniert, und alles ist Original Nordseewasser! Allein das Erlebnisbecken mit der Grotte, dem Wasserfall, mit dem Strömungskanal und Brodelbecken misst 300 Quadratmeter. Hier ist ein „Hexenkessel“ integriert, von dem aus man über Unterwasserfenster in das Erlebnisbecken unterhalb der Wasseroberfläche sehen kann. Wer es lieber etwas wärmer mag: Ein Flachbecken hat 32 Grad Wassertemperatur und im Dampfbad ist es sogar 40 Grad warm. Auch das

große Kinderplantschbecken ist ständig auf 32 Grad beheizt. Alle Einrichtungen sind übrigens barrierefrei konzipiert. Viele Anhänger hat auch der große Saunabereich mit Dampfbad, Finnischer Sauna, Softsauna und Solarium. Zu diesem Wellnessbereich gehören noch ein Entspannungsbecken, ein Brodelbecken, eine Kaltwasseranlage, ein Außenwasserbecken und der Saunagarten. So hat sich das Ocean Wave zum größten und attraktivsten Erlebnisbad an der niedersächsischen Nordseeküste gemausert.


Nordsee

WELLENSPASS IM OCEAN WAVE maritim aktiv – mitten in Norddeich

ZEITTEN ÖFFNUNGS E D BADE CK r – 21:00 Uh - r 10:00 Mo-F Uhr 0 0 :0 0 2 0 Sa--SSo 10:0 n. Min adezeit: 30 Ende der B g n u eß l hli vor Sch ZEITTEN ÖFFNUNGS K EC D A N U SA hr – 22:00 U 0 :0 0 1 Fr Mohr U 0 0 - 21:0 Sa--So 10:0 a n u sa n en am wochs: D Mitttw

Alles für Ihren perfekten Tag In angenehmer Atmosphäre aktiv sein und entspannen – an Bord des Ocean Wave ist beides möglich. Tauchen Sie ein in die maritime Vielfalt unseres Wellendecks und erleben Sie, rund um den Leuchtturm mit seiner 15 Meter hohen Rutsche, Badespaß in echtem Nordseewasser. Gäste, die echte Wellness suchen, heißen wir in unserer großzügigen Spa-Landschaft und auf dem Sauna-

Dörper Weg 23

deck willkommen. Hier bieten wir Ihnen auf über 750 m² viel Raum für individuelle Entspannung.

26506 Norden-Norddeich

2EPLW)UHXQGHQRGHUGHUJDQ]HQ)DPLOLH²KLHUÀQGHQ6LHDOOHVIU,KUHQSHUIHNWHQ(UOHEQLVWDJ

04931 986-300 info@ocean-wave.de

Willkommen an Bord.

www.ocean-wave.de

13


Nordsee

Der Wellenpark Einmalig in Deutschland!

tisch kann man Wasser stauen und Strömungen Wie die mächtigen Aufbauten eines Ozean-Liners selbst verändern. Ein großes, drehbares Wasserprisma wirkt das Gebäude des Erlebnisbades Ocean Wave, veranschaulicht die Lichtbrechung durch Wasser. das an der Vorderfront mit acht riesigen Bullaugen „Fährmann, hol über“ - den großen Teich kann man und im ersten Stockwerk mit einer Reling bestückt mit Hilfe einer handgezogenen Fähre überqueren. Mit ist. Man geht also quasi auf „Kreuzfahrt“. Mittelpunkt einer Wipp-Saugpumpe, die des Norddeicher Wellenman mit Fußkraft bedient, parks ist der 15 Meter hohe wird ein Springbrunnen in Leuchtturm mit dem Auf4,6 Hektar Gelände, Gang gesetzt. Meterhohe gang zur 101 Meter langen 28 Wellen und jede Wasserfontänen schießen Riesen-Wasserrutsche. 28 Menge (Wasser-) Spaß für dann aus dem Teich in den „Wellen“ zum Thema Wasser Groß und Klein, Alt und Jung! Himmel. Ein ausgemustertes wurden in den Park integSeezeichen, eine riesige rote riert: Am Eingang residiert Tonne, bezeichnet den Platz, der Kutterveteran „Frisia“, an dem man mit Hilfe einer blitzblank restauriert und archimedischen Spirale das kühle Nass in die Höhe über die Toppen geflaggt. Und vor dem Erlebnisbad pumpen kann. Am Wasserspielplatz beim Kindertanzen fünf Steinquader mit einem Gewicht von spielhaus darf nach Herzenslust gematscht werden jeweils 1,1 Tonnen wahrhaftig Wasserballett. Betritt - „Folgeschäden“ beseitigen die Schwengelpumpen. man den Wellenpark, geht man über wellenartig Hier kann man auch Maschinist spielen, denn das modellierte Rasenflächen und kommt spielerisch Fließwasser treibt eine richtige Schiffsschraube an. überall mit Wasser in Berührung. Am Strömungs-

14


Nordsee Abenteuer-Golfen im Wellenpark Gleich neben dem Ocean Wave befindet sich der „AbenteuerGolfpark“. Die Spieler putten auf 18 Bahnen aus Kunstrasen, die sich natürlich in die Parklandschaft einfügen - 50000 Spieler pro Jahr können sich nicht irren! Geschichten am Lagerfeuer Märchen- und Abenteuergeschichten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt es im Märchenschiff Norddeich von Ostern bis zum Ende der Herbstferien in der Regel an Sonntagen und Donnerstagen um 16 Uhr. Termine auch am Kiosk ... www.dasmaerchenschiff.de Der irre Garten an der Nordsee Der „Rätsel-Irrgarten Norddeich“ mit seinen 20 integrierten Rätselstationen ist die neueste Attraktion im Wellenpark und für alle Altersklassen gleichermaßen geeignet. Finden Sie Ihren Weg zur Aussichtsbrücke im Zentrum des 1600 qm großen Irrgartens. Wie im „Abenteuer-Golfpark“ sind auch im variabelsten Heckenirrgarten Europas Hunde herzlich Willkommen, aber bitte an der Leine! Bier und Bowlen im Wellenpark In seinem Erlebnisbad beherbergt Norddeich die kleinste Privatbrauerei Norddeutschlands sowie eine Bowlingbahn. Das „Diekster Bräu“ bietet Bierseminare inkl. Frühstück, Bierproben und Mittagessen, sowie Führungen durch das eigene Brauhaus an Informationen und Anmeldung unter (0 49 31) 9 18 10 51.

Kleine Seehunde ganz groß Wer einen Blick auf die Schützlinge der Seehundstation Nationalpark-Haus werfen will: Der Seehund-Kindergarten mit den Heulern, die hier groß gezogen und dann wieder ausgewildert werden, ist auch eine „Welle“ im Wellenpark. Hier wird für jede Altersgruppe Wissenswertes zu den Themen Seehund und Naturerlebnis Wattenmeer geboten. www.seehundstation-norddeich.de / Tel: (0 49 31) 89 19 …sichtbar schöner Alles, was schön macht und gut tut. Ein umfangreiches Wellnessprogramm bietet das Kosmetik-Studio im Erlebnisbad Ocean Wave. Ob Stressabbau, Maniküre oder Aroma-Massagen - einem Schönheits-Urlaub steht im Ocean Wave nichts im Wege. www.kosmetikstudio-norddeich.de Toben satt im Kinderspielhaus Kunterbunte Kinderträume werden wahr im Kinderspielhaus am Rande des Wellenparks, wo Okka, die pfiffige Möwe, alle Kinder des OKKA Kids-Clubs zu Spiel und Spaß einlädt. Bist Du dabei? Informationen und Anmeldung bei der Kurverwaltung Norddeich. Kerzen selber herstellen – die Kerzenstube im Norddeicher Wellenpark Bunte handgetunkte Tafelkerzen selber herstellen, gestalten oder verzieren. In etwa 45 Minuten wird aus einem kleinen Faden eine einfarbige oder bunte Kerze. Ein Erlebnis der besonderen Art im Norddeicher Kinderspielhaus.

BIER UND BOWLING IM DIEKSTER BRÄU Die kleinste Privatbrauerei Norddeutschlands - mitten in Norddeich

täglic

h ge

mit g öffnet Bie roßem

rgarte n

DAS IST UNSER BIER Nach dem deutschen Reinheitsgebot und in traditioneller Art brauen wir unser Bier. Saisonbedingt brauen wir für Sie neben unserem Diekster Pils und dem Diekster Dunkel weitere Bier-Spezialitäten wie z.B. Maibock, Diekster Bräu Lemon, Herbst- und Winterbock.Dazu gibt es täglich unsere Schweinshaxe „Brauhausart“ und unsere Spezialität „Kochen mit Bier“. Wer immer nicht genug hat ist herzlich eingeladen an einer Brauhausführungen oder an einem unserer Brauhausseminare teilzuWir freuen uns auf Sie! nehmen!

UNSERE BOWLINGBAHN

...... eine willkommene Abwechslung für groß und klein! Preise pro Stunde und Einzelbahn Mo. - Do. 10.00 bis 18.00 Uhr - 13,00 € ab 18.00 Uhr - 15,00 € Fr. + Sa. 10.00 bis 18.00 Uhr - 14,00 € ab 18.00 Uhr - 16,00 € So. Familientag bis 18.00 Uhr - 10,00 € Leihschuhe 1,50 € Reservieren Sie bitte rechtzeitig vor!

Dörper Weg 23, 26506 Norden-Norddeich Tel.: 04931 9181051, Fax: 04931 14231

15


Nordsee

SCHLOSSPARK LÜTETSBURG Größter privater Englischer Landschaftsgarten Norddeutschlands 

Mit seinen über 150 Baum- und Straucharten sowie einzigartigen Bauwerken und Staffagen erwartet der größte private Englische Landschaftsgarten Norddeutschlands seine Besucher. Der Park ist ganzjährig geöffnet: Mai-Sept.: 8 - 21 Uhr Okt.-April: 10 - 17 Uhr Eintrittspreis: 2 € Die gesamte Parkanlage ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Kontakt: Schlosspark Lütetsburg Landstr. 55 26524 Lütetsburg Tel.: 04931 - 4254 info@schlosspark-luetetsburg.de www.schlosspark-luetetsburg.de

16

Spaziergänger, Schatzsucher und Botanikfreunde sind herzlich eingeladen, den größten privaten Englischen Landschaftsgarten Norddeutschlands zu entdecken: Inmitten der baumarmen Landschaft Ostfrieslands, hinter steinernen Mauern verbirgt sich ein Kleinod europäischer Landschaftsgartenkunst: Der 30 Hektar große, liebevoll gepflegte Schlosspark Lütetsburg. „Ein uraltes Schloss am Meeresstrand; ein herrlicher Park im baumlosen Land...“ – zu diesen poetischen Zeilen ließ sich Theodor Fontane 1882 bei einem Spaziergang durch den Schlosspark inspirieren. Auch heute noch entführt der Schlosspark seine Besucher auf prächtigen Alleen und verschlungenen Pfaden in die Vielfalt der Natur: Hinein in ein faszinierendes Blütenmeer aus Rhododendren und Azaleen. Und auch außerhalb der Blütezeit zieht er seine Besucher mit seinem jahreszeitlichen Charme in den Bann. Doch nicht nur Naturliebhabern eröffnet der Schlosspark wahre Juwelen: Versteckte historische Schätze wollen entdeckt werden und laden ein zu einer Reise in

die Entstehungsgeschichte des Englischen Landschaftsgartens. Die gefühlvoll integrierten historischen Bauwerke, Staffagen und mit Inschriften verzierten Parkbänke gewähren authentische Einblicke in die ostfriesische Familiengeschichte der Schlossbesitzer. Im Schlossparkcafé lässt es sich bei saisonalen Spezialitäten herrlich entspannen – auf der großen Sonnenterasse oder im alten Gewächshaus unter dem grünen Dach der alten Rebstöcke. Kommen Sie uns im Schlosspark Lütetsburg besuchen! Lassen Sie sich einfangen von der Weitläufigkeit, der erholsamen Ruhe und der romantischen Atmosphäre des Schlossparks Lütetsburg. Sie sind herzlich eingeladen! FÜHRUNGEN Gerne organisieren wir Führungen – auf dem fachkundigen Rundgang werden lebhafte Einblicke in die Tradition und Geschichte des Schlossparks gewährt und botanische Besonderheiten vorgestellt. HOCHZEITEN & FESTLICHKEITEN Im Park können verschiedene Gebäude für Standesamtliche Trauungen und private Feiern angemietet werden.


Anzeige

EH

R 0 N 04 0 0 E 0 TU 5. H T 2 27 NSCSEI NA . E M BEN LS BT A LE A

H

M

R ER

Juist

N o r d s e e

Mehr als Natur.

GRÖSSTER PRIVATER ENGLISCHER LANDSCHAFTSGARTEN NORDDEUTSCHLANDS

SCHLOSSPARK LÜTETSBURG WWW.SCHLOSSPARKLUETETSBURG.DE

17


Nordsee

Dornumerland Ostfriesische Herrlichkeit mit Moor und Meer Die Nordsee, das Wattenmeer, Sandstrände und endlos lange Deiche - die Badeorte Dornumersiel und Neßmersiel sind ideal für einen erlebnisreichen Aktivurlaub mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten, wie Angeln, Schwimmen, Surfen, Strandvolleyball, Fahrradfahren, Skaten, Reiten, Tennis, Tretboot fahren, Spaziergänge am Strand, Lenkdrachen fliegen, Paddeln und Wattwandern. Für alle Kids und Teens bietet der Doroness-Kids-Club ein brandneues, actiongeladenes Animations-Programm. Ein Tag als Umweltreporter, eine Fledermauswanderung und kreative Bastelangebote gehören ebenso zum Programm, wie spannende Experimente und Exkursionen.

Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum Hafenstraße 3 26553 Dornum Tel.: (0 49 33) 9 11 10 Fax: (0 49 33) 91 11 15 info@dornumerland.de

18

Die Herrlichkeit Dornum mit dem Wasserschloss, der Beningaburg und vielen weiteren historischen Sehenswürdigkeiten, einst Sitz ostfriesischer Häuptlinge, ist der Mittel- und Einkaufspunkt des Dornumerlandes. Egal, ob die beliebten Ritterspiele, das Open Air Kino oder die Kunsttage, der Ort bietet zahlreichen kulturellen Veranstaltungen einen unvergleichlichen Rahmen.

Eine einzigartige, mystische Moorlandschaft, ein zauberhafter öffentlicher Rosengarten und die begehbare Windkraftanlage laden im Holtriemer Land zum Erkunden und Entdecken ein. Das Ewige Meer ist der größte Hochmoorsee Deutschlands. Der Indoor-Spielpark-Sturmfrei Neßmersiel bietet spannende und sportliche Aktivitäten für die ganze Familie. Interessante Spielmodule, wie die Kletterburg, die Mini-Bowling-Anlage, die Kletterwand, das Erlebnis-Kino, Air-Hockey, Darts, Billard, Internet-Terminal, Fitness-Geräte , Trampolin und vieles mehr, laden zum Ausprobieren und Austoben ein. Das Maislabyrinth hinter dem „Sturmfrei“ ist von Juli- September für wissbegierige große und kleine Labyrinth-Besucher geöffnet. Auf der Eventbühne wird es in diesem Sommer megalustig mit den „Sturmfrei-Krachern“, Comedy ohne Ende. Bekannte Comedians aus Film und Fernsehen bringen das „Sturmfrei“ zum Kochen.


2.

Sonntag 14.10.2012 11 - 18 Uhr

- Bewerbt euch jetzt für die Kultsportart in Ostfriesland! - Anmelden können sich Männer-, Frauen- und Mixteams – bestehend aus 4 Personen - Stellt euer Können in 4 Disziplinen „Gerade Strecke“, „Deich hochrollen“, „Slalom“ und „Strohballenweitwurf“ unter Beweis und werdet 2. Ostfriesischer Strohballen-Rollmeister

ANME

L

Sponsoren: Privatbrauerei Barre, Bosch Freese, Reederei Baltrum Linie

DUN www.d ornum G & INFOS er www.fa : cebook land.de .com/d Tel. 04 933 91 ornum erland 1127 Tourism us G mbH G

emeind

e Dorn

um

19


Nordsee

00

9. –1

14.

bis

ge bur

t im e

rbs

e rH

ets

Lüt

ber

em

ept

.0 / 10

Foto ©Schloss Goedens Entertainment GmbH

Störtebekerland Küste mal die Nordsee

Kinder-Piraten-Fest Marienhafe

Ihr Kontakt: Tourist-Information Großheide Schloßstr. 10 Tel. (0 49 36) 91 89 25 Tourist-Information Luftkurort Hage Hauptstraße 81 Tel.: (0 49 31) 18 99 70 Tourist-Information Erholungsort Marienhafe Am Markt 11 Tel.: (0 49 34) 8 12 24 Zimmervermittlung Störtebekerland Tel.: (04931) 9 38 37 30

www.stoertebekerland.de

20

Dem kühnsten Piraten aller Zeiten verdankt unsere Region hier oben an der Nordsee ihren Namen. Klaus Störtebeker, der Schrecken der Meere, suchte der Sage nach im 14. Jahrhundert Zuflucht im Hafen von Marienhafe und hauste im heutigen, nach ihm benannten Turm. Zusammen bilden die Gemeinde Großheide, der Luftkurort Hage und der Erholungsort Marienhafe ein ideales Ziel für einen ausgewogenen Urlaub.

Spaziergang durch das Naturschutzgebiet zum „Ewigen Meer“, Deutschlands größtem Hochmoorsee, und anschließender Kaffeepause im ‚GalerieCafé zum Ewigen Meer‘

Entdecken Sie die kulturelle Vielfalt von Marienhafe und seiner Umgebung. Neben dem sagenumwobenen Störtebekerturm und den schönen Windmühlen, sind die Störtebeker-Freilichtspiele ein wahres Highlight in Ostfriesland.

Kurzentrum Hage mit Sauna, Massagen, Hallen-/ Freibad, etc., Badstr. 1, 26524 Hage-Berum, Tel: (04936) 918440

Der Luftkurort Hage bietet zu jeder Jahreszeit viel Abwechslung durch das ganzjährig geöffnete Kurzentrum. Wellness und Gesundheit stehen hier an erster Stelle.

Schlosspark Lütetsburg, Landstr. 39, 26524 Lütetsburg, Tel: (04931) 4254

Großheide ist nicht nur für Naturliebhaber ein interessantes Ausflugsziel. Gemütliche Kutschfahrten durch Wald und Wiesen oder eine (geführte) Moorwanderung zum Ewigen Meer versprechen einen entspannten Tag für die ganze Familie.

Traditionelle Torfkahnfahrten Berumerfehn Sa. 15 Uhr, Tel: (04936) 1040 Störtebeker-Sportbad Marienhafe, Speckweg 19, 26529 Marienhafe, Tel: (04934) 498350

Paddel & Pedal Station Hage, Am Bootshafen 1, 26524 Hage, Tel: (04931) 9324893

Golfanlage Schloss Lütetsburg, Landstr. 36, 26524 Lütetsburg, Tel: (04931) 9300431 Kartbahn Brookmerland, Hansestr. 23, 26529 Upgant-Schott, Tel: (04934) 498700 Störtebekers Teestube Marienhafe, Am Markt 27, 26529 Marienhafe, Tel: (04934) 496650

Besondere Freizeittipps im Störtebekerland: Mühlentour durch das Störtebekerland! Besuchen Sie unsere Mühlen in: Berumerfehn, Südcoldinne, Leezdorf und Upgant-Schott

Stortebekerland Kü ste ma l d ie Nord see.

ss

Me

st-

b Her

ark

ssp

lo Sch

0

S 16.

r

Uh


10. bis 12. August Jubiläumsveranstaltung 30 Jahre Luftkurort, 40 Jahre Ferienpark & 40 Jahre Fördergemeinschaft Ferienpark Seit nunmehr 30 Jahren trägt Hage das wertvolle Prädikat „Luftkurort“. Zusammen mit dem Ferienpark Ostfriesland und der Fördergemeinschaft des Ferienparks, die beide in diesem Jahr ihr 40jähriges Bestehen erlangen, wird eine tolle Jubiläumsfeier über mehrere Tage geboten: 10. August, 20.00 Uhr: Kommersabend mit der Band „Butlers“. (im Haus des Gastes). 11. August, 11.00 - 18.00 Uhr: tolle Aktionen rund um das Kurzentrum und im Festzelt mit Kinderfest & Trödelmarkt (Frieslandstraße, zwischen Wichter Weg und Einmündung Erlenstraße). Für das leibliche Wohl gesorgt. Ab 20.00 Uhr im Festzelt: Unter dem Motto „CELTIC NIGHT“ wird es einen Abend mit irischer Folkmusik geben. Mit dabei sind zwei Bands und eine step-dance-group. 12. August, 10.30 Uhr: ökumenischer Gottesdienst im Festzelt. Ab 12.30 Uhr - 18.00 Uhr: Shanty-Festival mit mehreren beliebten Shanty-Chören. An allen Tagen haben die Besucher freien Eintritt. Hauptorganisator: Fördergemeinschaft Ferienpark Ostfriesland e. V. Veranstaltungsort: Gelände beim Kurzentrum Hage, Badstr. 1, 26524 Hage. Info: Kurverwaltung Hage, Tel. 04931-189970, www.stoertebekerland.de/veranstaltungen 27. & 28. Oktober 1. Hager Messetage 2012 Viele Ansprechpartner und Aussteller zu den Themen Haus - Energie - Landwirtschaft – Ausbildungsbörse. Hier finden Sie Infos zu Bereichen wie Stromerzeugung durch Photovoltaik Warmwassergewinnung durch Solar, Finanzierung von Neubauten, Beratung durch die Landwirtschaftskammer, Energiegewinnung in der Landwirtschaft oder zum Thema Ausbildung: VW Coaching, Bünting Gruppe, Fachhochschule Emden, und vieles mehr. Parkplätze: auf dem Marktplatz, beim Rathaus, Sebi, Fa. Neumann, Gewerbegebiet. Veranstaltungsort: Mehrzweckturnhalle KGS & Kleine Turnhalle & Außengelände KGS, Bahnhofstr. 2a, Hage. Info: Samtgemeinde Hage, Herr Ennen/Herr Feldmann, Tel. 04931/18990, www.stoertebekerland. de/veranstaltungen

1.bis 5. August - Sportwoche in Leezdorf Sportplatz Leezdorf, Adeweg, Leezdorf. Info: S.V. Leezdorf e.V., Heidi Holling, Tel. 04934/4601 1. & 15. August / 15.00 – 16.00 Uhr - „Ostfriesische Baumquallen“- Filzkurs nur für kleine Künstler (6-14J.). Max. 8 Pers., 8Euro/Kd. inkl. Material. Werkstatt Filzatelier Weingart, Leezdorfer Straße 9, 26529 Rechtsupweg. Info/Tickets: Touristinformation Marienhafe, Tel. 04934-81 224 Freitag, 3. August - 10.00 – 16.00 Uhr – Geführte Radtour ins Moor -Reizvolle Kombination aus „Erleben und Erfahren“ der besonderen Kulturlandschaft

„Moor“. Die Tour: Rathaus Hage – Torfabstichstelle - Düwelmeer - Berumerfehn – Waldmuseum - zum Ausgangspunkt (ca. 25km). Fahrtdauer: ca. 5-6 Std. inkl. Pausen (Museumsbesuch, Teezeremonie). Erw. mit Kurkarte: 7 Euro (ohne Kurkarte: 8 Euro), Kinder bis 8 J.: 6 Euro (zzgl. Teezeremonie und Museumsbesuch). Nur mit Voranmeldung. Infos/Anmeldung: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970 od. 04936-918440. Freitag, 3. August / 18.00 – 20.00 Uhr - Freitagsmusik im Störtebekerland Original Ostfr. Blaskapelle, Störtebekers Teestube, Am Markt 27, 26529 Marienhafe. Montag, 6. August /14.00 – 18.00 Uhr - 10. Kinder-Piraten-Fest in Marienhafe. Mit Kinder-Piraten-Rallye, Karussell, Hüpfburg und Spieleparcours, uvm. Rosenstraße & Marktplatz Marienhafe. Mittwoch, 8. August / 20.00 Uhr - Gezeitenkonzert in der St. Marienkirche - „Lutz Görner (Rezitation) & Elena Nesterenko (Klavier)“. Kirche Marienhafe, Am Markt, 26529 Marienhafe. Info: Ostfriesische Landschaft, Tel. 04941/179967, www. ostfriesischelandschaft.de/gezeitenkonzerte 10. & 17. & 24. August / 16.00 - 17.30 Uhr - Treffpunkt Spielplatz - Spiel & Spaß für unsere kleinen Urlaubsgäste. Mit Geschichten, Liedern, Spiel und Spaß auf dem Spielplatz. Bei schlechtem Wetter im Haus des Gastes. Spielplatz beim Haus des Gastes/Kurzentrum, Badstr. 1, Hage-Berum. Info/Anmeldung: Ulrike Steinbiß, Tel.: 04931-9181656 11. & 12. August - NEU! - Großer Fischmarkt in Hage mit verkaufsoffenem Sonntag. Marktplatz in Hage, Hauptstraße. Samstag, 11. August - 16.00 – 22.00 Uhr - Lampionfahrt mit dem Torfkahn Traditionell wird der ca. 100 Jahre alte Kahn über die Mittelwieke nur mit Manneskraft fortbewegt (gestakt). Mit vielen bunten Lampions! Kostenlos! Ca. 20 Min./ Fahrt. Info: Heimatverein Berumerfehn e.V., Kea Büscher, Tel. 04939-7415

21


Nordsee 11. August / 21.00 Uhr - OpenAir-Kino im Mauergarten: „Brot und Tulpen“ und andere Filme. Innenhof Burg Berum, Burgstr. 1, Hage-Berum. Bitte anmelden: Margit von Oppeln, Tel. 04931/7754

Freitag, 24. August / 15.30 Uhr - Wanderung für Zauberlehrlinge. Für Kinder! Mit Stockbrot backen & Kräuterexamen. Bei der Kräuterhexe zuhause, Kolkweg 10, 26529 Osteel. Tel. 0175-8809529

Samstag, 11. August / 10.00 Uhr - Leezdorfer Mühlenfest. Altes Brauchtum, Handwerkskunst und Leckereien aller Art. Mühlengelände, Sträkweg, 26529 Leezdorf. Info: Heimatverein Leezdorf e.V., Tel.: 04934-5242

Freitag, 31.August / 16.00 - 17.30 Uhr - Treffpunkt Spielplatz - Detektivfest - Spielplatzdetektive auf heißer Spur - Detektivfest mit Liedern, Geschichten, Spannung und Rätselspaß. Spielplatz beim Haus des Gastes/Kurzentrum, Badstr. 1, Hage-Berum. Info: Ulrike Steinbiß, Tel. 04931-9181656

Sonntag, 12. August / 14.00 Uhr - Fahrradtour mit Grillfest Ab Mühle Sterrenberg, Mühlenloog 40, 26529 Upgant-Schott. Info: Hermann Ommen, Tel. 04934-7147 Dienstag, 14. August / 14.00 – 16.00 Uhr - Creativ im Urlaub „Gefilztes für den Garten“. Filzkurs für Erwachsene. 20Euro/Pers. zzgl. Material. Werkstatt Filzatelier Weingart, Leezdorfer Straße 9, 26529 Rechtsupweg. Info: Touristinfo Marienhafe, Tel. 04934-81 224

Freitag, 31.August / Maislabyrinth bei Vollmond-Nacht Wetterabhängiger Termin, bitte Pressemitteilungen beachten. Maislabyrinth, Neuer Meedenweg, Upgant-Schott. Info: Heimatverein Schottjer Dreesche e.V., Alfred Janssen, Tel. 04934-5223 6. Juli & 31.August & 7. September / 11.00 – 15.00 Uhr - Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour. Nach der Radtour werden die gesammelten Kräuter zubereitet und verzehrt. Ab Störtebekers Teestube, Am Markt 27, Marienhafe. Anmeldung: Dagmar Michel, Tel. 04934/805751, Mobil: 0175-8809529

18. & 19. August / 10.00 – 17.00 Uhr - 3. Deutsche FlyballMeisterschaft - Hundesport für alle Größen und Rassen. Motodrom, Nadörsterstraße 27, Halbemond. Info: www.flyball.de, Gabi Schröder, Tel. 0170-7774250 Samstag, 18. August / 20.30 – 22.00 Uhr - FledermausNachtexkursion - Nachtwanderung durch den Lütetsburger Park mit vielen Infos über unsere heimischen Fledermausarten. Eingang zum Lütetsburger Schlosspark, Landstraße, Lütetsburg. Info: Alma Seeba, Tel. 04934/498455 19. August / 11.00 – 18.00 Uhr - 10. Hobby- und Handwerkermarkt Mit Aalräucherei, Ausstellung alter Uhren, Blumengestecke, Falkner, Fruchtweinherstellung, Hegering, Holzarbeiten, Hufschmied, Imkerei, usw. Rund um die Kirche, 26532 Arle

22

Kräuterhexe


Nordsee Freitag, 31.August / 18.00 – 23.00 Uhr - Dämmerschoppen des Störtebeker Shanty Chores Marienhafe e.V. mit Country Musik der Gruppe „Goutbones“. Marktplatz/Platz bei Störtebekers Teestube, Am Markt, 26529 Marienhafe.

Samstag, 6. Oktober / 20.00 Uhr - Jubiläumsveranstaltung des Kunst & Kulturzirkel. Störtebekers Teestube, Am Markt 27, 26529 Marienhafe. Info: Kunst & Kulturzirkel, Herr Knieper, Tel. 04934- 99 0260

Freitag, 31.August / 18.00 – 20.00 Uhr - Freitagsmusik im Brookmerland mit dem „Störtebeker Shanty Chor Marienhafe e.V.“- Störtebekers Teestube, Am Markt 27, 26529 Marienhafe.

Sonntag, 7. Oktober / 11.00 Uhr - Bilder und SkulpturenAusstellung mit einer Vernissage in Zusammenarbeit mit der Musikschule Norden. Störtebekers Teestube, Am Markt 27, 26529 Marienhafe. Info: Kunst & Kulturzirkel, Herr Knieper, Tel. 04934- 99 0260

7. & 8. & 9. September - Herbstmarkt in Marienhafe Rosenstraße und Marktplatz Marienhafe. Samstag, 8. September / 19.30 – 22.00 Uhr - Blechbläserquintett Harmonic Brass. Warnfriedkirche, Fabriciusstraße, 26529 Osteel. Info: Gerold Roolfs, Tel. 0151-10756856 oder 0162-4425340 Sonntag, 9. September / 11.00 – 17.00 Uhr - Tag des offenen Denkmals - Mühle Sterrenberg. Mit „Funkausstellung“! Mühlenloog 40, 26529 Upgant-Schott. Info: Hermann Ommen, Tel. 04934-7147 14. bis 16. September / 10.00 – 19.00 Uhr - Lütetsburger Herbst im Schlosspark. Herbst-Messe im Lütetsburger Schlosspark mit einem tollem Rahmenprogramm. Stände und Mitmachaktionen rund um Jagd & Fischen, Sport & Freizeit, Garten & Wohnen & Kinderprogramm. Eintritt: 9,50 Euro. Lütetsburger Schlosspark, Landstraße 55, Lütetsburg. Info: Schloss Gödens Entertainment GmbH, Tel. 0442298640, www.luetetsburger-herbst.de Samstag, 15. September / 10.00 - 15.30 Uhr - Samstagsbibeltreff mit dem Vortrag: „Rabbi Schaul - Paulus in seiner jüdischen Umwelt“. Bibel- und Missionsschule Ostfriesland, Dorfstr. 68, 26532 Großheide. Sonntag, 16. September / Tuffelmarkt & Flohmarkt in Hage mit verkaufsoffenem Sonntag! (10.00 bis 18.00 Uhr, Marktplatz Hage)Hauptstraße/Marktplatz, Hage. Info: Kurverwaltung Hage u. Gewerbeverein e.V., Tel. 04931-189970

Sonntag, 14. Oktober / 11.00 – 17.00 Uhr - Flohmarkt im Gasthof „Krone“ (beim Kurzentrum Hage), Badstr. 1, Berum. Info: Restaurant Krone, Tel. 04936/8848 Dienstag, 16. Oktober / 19.30 Uhr - „Ostfriesischer Bilderbogen“ Streifzug für alle, die etwas über die Entstehung und den Werdegang der ostfriesischen Kulturlandschaft erfahren möchten. Haus Dieker, Am Markt 26, 26529 Marienhafe. Info: Kunst & Kulturzirkel, Ingo Thiele, Tel. 04934- 1659 Donnerstag, 18. Oktober / 19.00 Uhr - Maritimer Abend mit dem Shanty Chor „ Freesenkraft“ im Haus des Gastes beim Kurzentrum Hage, Badstrasse 1, Hage. Eintritt frei. Info: Fördergemeinschaft Ferienpark Ostfriesland, Tel. 04936-8796 Sonntag, 28. Oktober / 7.00 Uhr - Sonntagsspaziergang mit der Kräuterhexe. Am frühen Morgen auf Schuster‘s Rappen heimische Wildkräuter wiederentdecken und ihren heikundlichen Gebrauch erfahren. Mit anschl. Kräuterfrühsrück. Anmeldung: Dagmar Michel, Kolkweg 10, 26529 Osteel. Info: Tel. 0175-8809529

Regelmäßige Veranstaltungen: Jeden Samstag von 15.00 – 16.00 Uhr - Torfkahnfahrten Durch die Moorlandschaft des Störtebekerlandes. Mittelwieke/ Dorfstr., Großheide/Berumerfehn. Tel. 04936-1040

Sonntag, 16. September / 15.00 Uhr - Herbstkonzert im Kompaniehaus. Die Singgemeinschaft Hage präsentiert ein buntes Programm aus bekannten Volks- und Wanderliedern, schwungvollen Schlagern, zu Herzen gehende Balladen, fröhlichen Weisen und maritimen Songs. Kompaniehaus, Dorfstraße, 26532 Berumerfehn.

Jeden Dienstag (und nach Absprache) - Planwagenfahrt im beheizten Wagen zum Ewigen Meer (Eversmeer) mit Boßelspiel. (Info & Anmeldung: Tel. 04936-7629 od. 0174-1849861)

Samstag, 22. September / 20.00 Uhr - Chanson-Abend mit Anna Haentjes am Klavier begleitet von Sven Selle. Programm: ,,Du siehst die Weste, nicht das Herz“ Hintergründiges von Wilhelm Busch - ,,.....und bleibe Berlinerin“ Marlene Dietrich und ihre Chansons. Goode Trüll Upgant-Schott e.V., Mühlenloog 38, 26529 Upgant-Schott. Info: Kunst & Kulturzirkel, Herr Knieper, Tel. 0493499 0260

Planwagenfahrten zum Dörpmuseum Münkeboe. Termine nach Absprache: Tel. 04936-7629 od. 0174-1849861 (ab 9,50€/Pers.)

Freitag, 28. September / 18.00 Uhr - Maislabyrinth bei Vollmond-Nacht für Kinder. Start: 18:00 Uhr beim Ellernhus, mit Treckern und Feuerwehrbegleitung zum beleuchteten Maislabyrinth. Wetterabhängiger Termin, bitte Pressemitteilungen beachten. Maislabyrinth, Neuer Meedenweg, Upgant-Schott. Info: Heimatverein Schottjer Dreesche e.V., Alfred Janssen, Tel. 04934-5223 29. & 30. September - Hager Herbstmarkt mit Flohmarkt & verkaufsoffenem Sonntag (verkaufsoffener Sonntag: 14h - 18h) Marktplatz/Hauptstraße, Hage

Weitere Veranstaltungstermine finden Sie im Internet sowie in unserem ‚Veranstaltungsmagazin Störtebekerland‘. Erhältlich in den Tourist-Informationen. www.stoertebekerland.de

Jeden Donnerstag (und nach Absprache) - Planwagenfahrt im beheizten Wagen mit Abendwanderung und Fahrten durchs Moor. (Info & Anmeldung: Tel. 04936-7629 od. 0174-1849861)

Jeden Mittwoch von 8-12 Uhr - Wochenmarkt Hage, Marktplatz Jeden Donnerstag von 8-12 Uhr - Wochenmarkt Marienhafe, Marktplatz Alle 14 Tage mittwochs 15.00 – 17.00 Uhr - PlattdeutschKursus - „Lüttje School“ Heimat-u.Kulturverein Hage u.Umgebung e.V., Baantjebur 3, 26524 Hage. Tel. 04936-914983 Jeden 1. Sonntag im Monat / 10.00-12.00 Uhr - Frühstücksbüffet in der Störtebekers Teestube - Am Markt 27, 26529 Marienhafe. Tel. 04934-496650 Jeden Mittwoch, 15.00 – 17.00 Uhr - Kutschfahrt durch die Gemeinde Großheide - Rathaus Gemeinde Großheide, Schloßstr. 10, 26532 Großheide. Tel. 04936-918925, 5 € Erw., 2,50 € Kind

Stortebekerland Kü ste ma l d ie Nord see.

23


KrummhörnGreetsiel Eine Ferienregion mit besonderen Highlights Wer Urlaub in der Ferienregion Krummhörn-Greetsiel – direkt am Weltnaturerbe Wattenmeer – macht, kann sich erholen, die Ruhe genießen, ausgiebige Fahrradtouren z.B. vom kleinsten Leuchtturm Deutschlands in Pilsum zum größten Leuchtturm Deutschlands in Campen machen, lange Ihr Kontakt: Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel Zur Hauener Hooge 11 26736 Greetsiel Tel.: (0 49 26) 9 18 80 Fax: (0 49 26) 20 29

24

Spaziergänge am Deich oder durch idyllische Dörfer unternehmen, aber auch einzigartige und originelle Veranstaltungen besuchen. Bei Ihrer Quartiersuche und Urlaubsplanung ist Ihnen die Touristik-GmbH Krummhörn-Greetsiel gerne behilflich!


ystem s l e m m a S r e Das Stick n!!! e g r o M n o v für die Stars MeWePRO ist ein Sammelposter für kleine

Mehr Informationen und Bestellmöglichkeiten ffinden inden S ie u nter möglichkeiten Sie unter

www.mewepro.de

Fußballspieler, welche dort in sechs Teilbereichen erreichte Trainings- und Spielerfolge einkleben können. Lernerfolge und Trainingsinhalte werden so sichtbar. Diese neuartige Trainingshilfe für Trainer und auch Eltern hat das Ziel, eine bessere Spielerentwicklung mit noch mehr Spaß beim Training zu fördern.

25


Highlights

Highlights Veranstaltungshöhepunkte im Norderland Das Norder Stadtfest attraktiv für Familien und Gäste am 24./25.08.2012

„Der alte Hafen lebt wieder“

Zwei Tage und zwei Nächte lang soll in diesem Jahr wieder das traditionelle Norder

Zwei Tage maritimes Programm für jedes Alter in der

Stadtfest gefeiert werden, und zwar mit einem „bunten Strauß von Events“, wie

urigen Atmosphäre des Alten Hafens. Der Förderver-

das Motto der Veranstaltung verspricht. Am Freitag haben die Besucher von 17

ein wartet mit einem bunten Programm rund um das

bis 2 Uhr die Gelegenheit, das vielfältige Angebot zu genießen, am Sonnabend

5. Norder Hafenfest auf. Am 4. und 5. August 2011,

wird dann von 11 bis 2 Uhr zur Riesenparty eingeladen. Erstmalig fünf Bühnen.

jeweils ab 10 Uhr, wird das Hafenarsenal mit Leben

Die zweitägigen Bühnenprogramme an den vier klassischen Standorten(Torf-und

gefüllt und das sowohl im Wasser, auf dem Wasser

Mittelmarkt, vor der Post und im Garten der Kreisvolkshochschule, wo auch das

und auch drum herum. Ausflugfahrten in Richtung

Kinderstadtfest geplant ist) unterteilen sich jeweils in den Tages-, Vorabend-,

Leybucht, Darstellungen zum alten Norder Hafen,

Frühabend- und Abend-/Nachtbereich. Dort treten vorrangig Formationen aus der

Drachenbootrennen, DLRG, Ponyreiten, Hüpfburg,

Region auf wie zum Beispiel die Gruppen Rockzanne, Black Jack, Frisian Brones,

THW, Feuerwehr und viele verschiedene Stände sowie

Ottis Bluesband, Tornados, Bill Boardoder Avalon. Erstmalig wird es jetzt eine wei-

Chöre und Musikgruppen sorgen für Unterhaltung.

tere kleine Bühne geben. Diese baut das Wirtschaftsforum sonnabends im Neuen Weg auf und sorgt dort auch für ein entsprechendes Programm. Das Jugend-

26

parlament bringt sich ebenfalls erneut mit ein und organisiert das vierte North-

9. Wikingerfest in Norddeich vom 09. bis 12. August 2012

Coast-Festival. Jugendbürgermeister Marek Janßen habe jetzt unter eigener Regie

Mehr als 100 Akteure bauen ihre Lager auf der

ein Programm für den Freitagabend (19 bis 2 Uhr) auf der Mittelmarkt-Bühne

Norddeicher Drachenwiese auf, um ein rauschendes

zusammengestellt. Hier würden vier Bands für fetzige Musik sorgen. Zum dritten

Fest zu feiern. Dreimal täglich wird die „Schlacht von

Mal dürfen sich die Besucher über Kleinkunst-Aktionen freuen. Die engagierten

Nordendi“ aufgeführt. Umrahmt wird dieses Spekta-

Künstler werden ihre Zuschauer am Sonnabend den Tag über vornehmlich in der

kel von einem mittelalterlichen Handwerkermarkt der

Einkaufsmeile Osterstraße/NeuerWeg unterhalten, sporadisch aber auch auf dem

zum Staunen und Bummeln einlädt. Knochenschnit-

Marktplatz zu erleben sein. Die Norder Naschmeile (auf der Strecke von der Deut-

zen, Leder- und Holzarbeiten, Schmieden, Filzen, das

schen Bank bis zum Restaurant Minna) mit ihren vielen kulinarischen Spezialitäten

Wickeln von Perlen, das Sieden von Salz oder das

hat sich zu einem Erfolgsrezept entwickelt. Auf dem Mittelmarkt werden sich das

Herstellen von Kettenhemden sind nur einige alte

Handwerk sowie die Vereine, Verbände und Institutionen auf ehrenamtlicher Basis

Handwerkskünste, die es zu bestaunen gilt. Man

mit ihren vielfältigen Themenbereichen darstellen. Etwa 45 bis 50 Stände werden

kann sich im Bogenschießen üben und für die Kinder

erwartet. Ergänzt wird dieses Angebot durch den Flohmarkt entlang der Friedhofs-

ist eine Märchenerzählerin vor Ort. Mutige können

mauer, der sich steigender Nachfrage erfreut und deshalb an beiden Tagen aus-

dann sogar beim Feuerlauf mit machen. Das 9.

gerichtet wird. Dart-Meisterschaft, zum dritten Mal können die Besucher an der

Wikingerfest bietet eine einmalige Zeitreise in das 9.

Dart- Stadtfest-Pokalmeisterschaft teilnehmen, die sich zunehmender Beliebtheit

Jahrhundert. Erleben Sie mittelalterliche Atmosphäre,

erfreut. Neu ist das Skaterroad-Event, das am Sonnabend von 11 bis 18 Uhr auf

tanzen Sie zu nordischer Musik und erleben friesische

dem Parkplatz amWeiterbildungszentrum geplant ist.

Geschichte live.


Highlights Lichterfest am Ocean Wave vom 02. bis 03.08.2012

Zuschauer auf welche beiden Felder die Kühe „Bertha“ und „Blüm-

Livemusik & Wasserfeuerwerk!

chen“ ihre Fladen abladen werden und warten dann bei Eintreffen

Info: Kurverwaltung Norddeich, Tel.: 04931 / 986 200 oder unter

der beiden gespannt darauf, welche der Felder getroffen werden.

www.norddeich.de und www.flameofwater.de

Handgemachte Livemusik der Band „Pegasus“ aus Großheide, Getränke- und Imbissstände runden den erlebnisreichen Tag passend

Strohballenrollmeisterschaften am 14.10.2012

ab. Interessierte Teams können sich ab sofort für das Spektakel am 14.10.2012 anmelden. Mehr Infos unter www.dornum.de.

Die spinnen die Ostfriesen! Aus einer Spinnerei heraus entstanden im letzten Jahr die „1. Strohballen-Rollmeisterschaften in Dornumersiel“ und avancierten aus dem Stand zur neuen Kultsportart, die

Kunsttage in Dornum vom 04.08. bis 25.08.2012

Ostfriesen und Urlauber gleichermaßen begeistert. In Viererteams

Die Dornumer Kunstfreunde stellen auch im Jahr 2012 elf national

kämpfen Männer-, Frauen- und Mixteams um den heißbegehrten

und international bekannte Künstler im Wasserschloss zu Dornum/

Titel. Nunmehr vier Disziplinen müssen dafür bewältigt werden. Die

Ostfriesland aus. Im Außengelände/Park des Schlosses, im Innenhof

Königsdisziplin der Wettkämpfe ist das „Deich hochrollen“. Gemein-

und im Hauptgebäude mit seinem prächtigen Rittersaal werden

sam versucht das Team, den Strohballen über eine etwa 200 m lange

u.a. Skulpturen und Plastiken, Zeichnungen und Radierungen, Öl-

Strecke bis auf die Deichkrone zu rollen. Kraft und Ausdauer sind

und Arcylgemälde, Aquarelle und reliefartige Werke zu sehen sein.

hier deutlich von Vorteil. Neu in diesem Jahr ist der Strohballen-

Eine Vernissage am 04. August 2012 eröffnet die Ausstellung mit

Weitwurf. In dieser Disziplin ist pure Muskelkraft erforderlich, auch

einem entsprechenden Rahmenprogramm. Innerhalb der drei Wo-

wenn nicht der schwere Rundballen, sondern eine kleinere Variante

chen sind mehrere Musikveranstaltungen geplant. So auch wieder

des handelsüblichen quadratischen Strohballens geworfen werden

eine Jazz-Matinee und ein weiterer Musikabend: „DAS MEER“ - ein

muss. Neben den äußerst unterhaltsamen Wettkämpfen ist auch

audiovisuelles Konzert für Klavier, Cello und Video. Abschluss und

das Rahmenprogramm der Strohballen-Rollmeisterschaften typisch

Höhepunkt bildet die Finissage am 25. August 2012 mit der Verlei-

ostfriesisch. Kinder können in einem speziell entwickelten Stroh-Par-

hung des Besucherpreises an einen Künstler. Bitte beachten Sie für

cours ihr Können beim „Eierlauf“, „Bambini-Strohballenrennen“ und

genaue Informationen die zeitnahen Werbemaßnahmen des KuK:

bei der Aktion „Such die Nadel im Heuhaufen“ unter Beweis stellen.

Flyer, Plakate etc. sowie die Infos auf der Homepage. Veranstalter:

Das besondere Highlight der Ostfriesischen Strohballen-Rollmeister-

Kunst- und Kulturfreunde Dornum und Umgebung e.V., E-Mail:

schaften ist ohne Zweifel das Kuhfladen-Bingo, bei dem zwei echte

info@arte-schloss-dornum.de, Internet: http://www.arte-schloss-

ostfriesische Kuhdamen zum Einsatz kommen. Im Vorfeld tippen die

dornum.de

27


Familie & Kinder

Für Groß und Klein Veranstaltungen für Familien und Kinder Töpfern für Kinder Jeden Mittwoch um 15 Uhr: Aufbaukeramik und Drehen auf der Töpferscheibe für Kinder ab 6 Jahren. Kurslänge: 90 Min. Kosten pro Kind : mit Brennen und Glasieren 17 €. Anmeldung erbeten! LABUSCH - Keramik, Große Neustraße 6, Norden, Tel.: (0 49 31) 9 30 56 14 Strandspaziergang und Schatzsuche für Kinder auf Norderney Eine kleine Strandwanderung auf Norderney mit „Schatzsuche“. Dauer ca. 1 bis 1,5 Std. zzgl. Schifffahrt. Mit der Fähre geht es nach Norderney an den Seeräuberstrand. Hier gibt es viel zu sehen und zu sammeln. Es wird ein altersgerechter Vortrag über die Meeresbewohner erzählt. Zum Schluss wird ein „Piratenschatz“ gesucht. Für Kinder ab 1 Jahr in Begleitung eines Erwachsenen. Information und Anmeldung unter Tel.: (01 62) 1 34 59 36 oder (0 49 31) 16 94 80 Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Kerzen selbst herstellen Kerzenstube im Kinderspielhaus Norddeich (im Wellenpark(. Geöffnet: täglich – außer Sonnabends – von 10 bis 18 Uhr. Familie Wolf, Tel.: (01 73) 3 68 70 47, www.kerzenstube-ostfriesland.de Das Filzatelier Weingart Leezdorfer Straße 9, 26529 Rechtsupweg bietet an: Jeden Donnerstag: 14 Uhr Schnupperkurs Filzen für Erwachsene, 3 Stunden 45 € plus Materialkosten, max. 4 Personen, Anmeldung! Filzatelier Weingart Rechtsupweg, Leezdorfer Straße 9, Tel.: (0 49 34) 91 42 80

28

Bernstein-Handschleifkurse Jeden Montag von 10 bis 12 Uhr im Kinderspielhaus Norddeich und jeden Dienstag von 10 bis 12 Uhr im Atelier „Weites Meer“ in Norden, Osterstraße 25. Behutsam schleifen und polieren so legen wir die einmalige Schönheit und Farbenvielfalt des Bernsteins frei. Ein Geschenk der Natur, vom Meer an Land gespült, inspiriert zum Gestalten. Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. Anmeldung erforderlich. Tel.: (0 15 77) 8 34 66 92. Leitung: Frau Kerstin Ebbighausen. Zauberveranstaltungen Zauberveranstaltungen für die ganze Familie mit dem Zauberer Ricy Como im Kinderspielhaus in Norddeich. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Zauberworkshop Einmal Zauberlehrling sein, ein Zauberworkshop im Kinderspielhaus Norddeich mit dem Zauberer Ricy Como. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Geschichten am Lagerfeuer Märchen- und Abenteuergeschichten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt es im Märchenschiff im Erlebnispark Norddeich von Ostern bis Ende der Herbstferien in der Regel an Donnerstagen und Sonntagen um 16. Uhr. Anmeldung! Termine auch am Kiosk des Abenteuer-Golfparks (Tel.: 0 49 31 - 91 76 83), im Internet oder in der Tourist Information Norddeich. Vorstellung findet ab 10 Anmeldungen statt, Reservierung dringend empfohlen! Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! www.das-maerchenschiff.de


Familie & Kinder Kinder-Disco Gemeinsam werden wir in unserer Kinderdisco so richtig abzappeln. Keine Anmeldung erforderlich! Kostenlos. Ort: Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Bis 31.10.2012 immer mittwochs um 17.30 Uhr. Aufführungen für Kinder Immer um 16 Uhr, im Kinderspielhaus Norddeich, Dörper Weg. Ein musikalisches Kindertheater „Kraut & Rübe“, Clown „Riccolino“ und das Puppentheater „Rumpelkiste“. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! www.puppentheater-rumpelkiste.de TOMTEs HOF – Mitmachfütterungen, Bastelaktionen, Spielund Spaß mit Tieren Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Rysdyker Weg 1, NordenWestermarsch 1, Info und Anmeldung unter Tel.: (0 49 31 ) 9 30 16 34.

Watt für Zwerge Entdeckertour zum Strand und ins Watt für kleine Kinder, Seehundstation Nationalpark-Haus, Tel.: (0 49 31) 89 19. Anmeldung! Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Vogelquiz Raten und Spaß haben bei tollen Fotos rund um die Zugvögel (ca. 1 Std.). Seehundstation Nationalpark-Haus, Tel.: (0 49 31) 89 19. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Schnupperkurs Linolschnitt Der Künstler Uwe Schierholz, Molenstraße 9 in Norddeich bietet jeden Dienstag von 15.30 bis 18 Uhr einen Kurs für Erwachsende und Jugendliche ab 14 Jahren an. Für 12 € erhalten Interessierte Material und Beratung. Nehmen Sie sich doch im Urlaub mal die Zeit und gestalten Sie ein Bild. Sie werden erstaunt sein, welche Fähigkeiten in Ihnen schlummern. Um vorherige Anmeldung unter Tel.: (0 49 31) 8 14 30 wird gebeten.

Seehundspiel mit Robby und Robine Mit den beiden Stofftieren erleben die Kinder das Jahr der Seehunde im Wattenmeer. Seehundstation Nationalpark-Haus, Tel.: (0 49 31) 89 19. Anmeldung! Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Seehund-Vormittag für Familien Spielen und Basteln – alles rund um die Seehunde. Seehundstation Nationalpark-Haus, Tel.: (0 49 31) 89 19. Anmeldung! Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Seehund-Nachmittag für Familien Spielen und Basteln – alles rund um die Seehunde. Seehundstation Nationalpark-Haus, Tel.: (0 49 31) 89 19. Anmeldung! Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Wattwanderung XXL Ins Weltnaturerbe mit Wattführer von der Seehundstation Nationalpark-Haus, Treffpunkt: Osthafen. Tel.: (0 49 31) 89 19. Anmeldung! Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!

Stifte aus Holz gestalten Gestaltet aus ausgehöhlten kleinen Ästen tolle Stifte aus Holz. Für Kids ab 3 Jahren mit Begleitung. Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info in Dornumersiel erforderlich. Preis: 5 € pro Stück. Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen. Bis 31.12.2012 jeden Donnerstag 14.30 bis 15.30 Uhr im Reethaus am Meer in Dornumersiel. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Drachenbau Baut euch einen Drachen und lasst ihn auf der Drachenwiese in Dornumersiel steigen. Für Kinder ab 4 Jahren. Kinder bis 6 Jahre bitte nur in Begleitung eines Erwachsenen. Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info erforderlich. Preis: 8 € mit NSC, 10 € ohne NSC. Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen. Bis 31.12.2012 jeden Dienstag von 10 bis 11 Uhr im Reethaus am Meer in Dornumersiel. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Magische Zauberblumen aus Wolle

Strand-Detektive Entdeckertour zum Strand und ins Watt für Kinder, Seehundstation Nationalpark-Haus, Tel.: (0 49 31) 89 19. Anmeldung! Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Familienwattwanderung Das Wattenmeer Erleben mit Wattführern von der Seehundstation Nationalpark-Haus, Treffpunkt: Osthafen. Tel.: (0 49 31) 89 19. Anmeldung! Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! „Die Wattpolizei ist wieder unterwegs…“ Lustiges und lehrreiches musikalisches Kindertheater mit Willi, dem Wattinspektor, Seehundstation Nationalpark-Haus, Tel: (0 49 31) 89 19. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Vogelkieker Vögel beobachten auf dem Deichweg im Osthafen ( je 1 Std.). Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!

Erlernt bei uns im Handumdrehen, wie man aus einem Stück Naturwolle zauberhafte kleine Blümchen filzt. Für Kids ab 3 Jahren mit Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung in der TouristInfo in Dornumersiel erforderlich. Preis: 5 € pro Stück. Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen. Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen. Bis 31.12.2012 jeden Dienstag von 14.30 bis 15.30 Uhr im Reethaus am Meer in Dornumersiel. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Muschelkästchen basteln Hier ist eure Kreativität gefragt. Sammelt vor der Veranstaltung am Strand eure eigenen Muscheln, mit denen ihr dann bei uns euer Muschelkästchen gestalten könnt. Preis: 3 € mit NSC + Materialkosten, 5 € ohne NSC + Materialkosten. Bitte meldet euch bis einen Tag vor der Veranstaltung im Reethaus an. Für Kids ab 3 Jahren mit Begleitung eines Erwachsenen. Bis 02.11.2012 immer freitags von 10 bis 12 Uhr. Ort: Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.

29


Familie & Kinder

Samenbomben Samenbomben sind kleine Ton-Erde-Kugeln, die gefüllt sind mit Blumensamen und viel Liebe. Gemeinsam mit deiner Familie bastelst du kleine Samenbomben und bringst sie dann dorthin, wo der Welt Farbe, Freundlichkeit und Liebe fehlen. Bitte meldet euch bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung im Sturmfrei an. Preis: 4 € mit NSC, 6 € ohne NSC. Bis 30.10.2012 immer dienstags 10 bis 12 Uhr. Ort: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtbeckerstr.18, 26553 Neßmersiel, Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Nature Games Wir spielen witzige Wald- und Wiesenspiele, in denen du vieles über die Natur lernst. Außerdem sammeln wir Muscheln, Kieselsteine und Äste, mit denen du dein eigenes Naturwerk gestaltest. Für Kids ab 4 Jahren. Preis: 4 € mit NSC, 6 € ohne NSC. Immer dienstags bis 30.10.2012 von 14.30 bis 17 Uhr. Bitte meldet euch bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung im Sturmfrei an. Ort: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtbeckerstr.18, 26553 Neßmersiel, Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Pasta, Obst & Nordseewasser Ganz einfach, mit echtem salzigem Nordseewasser kann man nämlich wirklich Nudeln kochen. Das probierst du heute aus. Anschließend gehen wir in den Naschgarten im Seepark West. Zum Abschluss schnippeln wir einen leckeren Obstsalat. Für Kids ab 4 Jahren. Treffpunkt: Reethaus am Meer Dornumersiel. Preis: 5 € mit NSC, 7 € ohne NSC. Bis 05.09.2012 immer mittwochs in der Ferienzeit von 10 bis 13 Uhr. Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung erforderlich. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.

30

Teenie-Treff Ein Treffpunkt für alle Teenies und Jugendliche: hier könnt ihr quatschen, chillen und Spaß haben! Der Eintritt ist frei. Keine Anmeldung. Bis 29.10.2012 immer montags von 18.30 bis 20 Uhr. Ort: IndoorSpielpark Sturmfrei, Störtbeckerstr.18, Neßmersiel, Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Piratentag Wir erzählen lustige Seefahrergeschichten, du kannst einen Piratenhut basteln, wir schminken dich mit Bart und Augenklappe und gehen auf Schatzsuche. Für Kids ab 4 Jahren. Preis: 3 € mit NSC, 5 € ohne NSC + Materialkosten. Termine: vom 28.06. bis 13.09.2012 und vom 11.10. bis 25.10.2012 immer donnerstags von 14.30 bis 17 Uhr. Bitte meldet euch bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung im Sturmfrei an. Ort: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtbeckerstr.18, 26553 Neßmersiel, Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Sonne, Strand und (Watten)Meer Ausgerüstet mit Schaufeln, Eimern und einem Bollerwagen voller schöner Materialien gehen wir gemeinsam zum Strand, spielen, bauen Sandburgen, gehen mit der Lupe auf Entdeckungstour im Watt, sammeln Strandgut und gestalten daraus eine riesige Strandkollage. Ein Foto von eurem Kunstwerk wird dann auf unserer Homepage ausgestellt. Preis: 5 € mit NSC + Materialkosten, 7 € ohne NSC. Bitte meldet euch bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung im Reethaus an. Für Kids zwischen 3 und 6 Jahren. Termine: 19.09. bis 03.10.2012 immer mittwochs von 10 bis 12 Uhr. Treffpunkt: Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel, Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.


Anzeige

31


Familie & Kinder Windzeit Wie entsteht der Wind? Wie wird aus Sonne und Wind Strom? Ein schönes Familienprogramm, indem du und deine Eltern viel über die Kraft von Wind und Sonne erfahrt. Während der „Windzeit“ besuchen wir auch eine Windkraftanlage und lernen, wie diese funktioniert. Preis: 4 € mit NSC, 6 € ohne NSC. Bis 01.11.2012 immer donnerstags von 10 bis 13 Uhr. Wir treffen uns im Sturmfrei. Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info in Neßmersiel erforderlich. Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Live am Deich Erleben Sie Livemusik und Lagerfeuer mit Stockbrotbacken am Strand von Dornumersiel von 19 bis 21 Uhr. In gemütlicher und legerer Atmosphäre kann die ganze Familie den Klängen der Musik lauschen, sich ein knuspriges Stockbrot backen und im Hintergrund dem Meeresrauschen lauschen. Am 07.08.2012 unterhalten Sie „De Spaßmakers“ und am 14.08.2012 die „Adams Family“. Veranstalter: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (04933) 9 11 10. T-Shirt Factory Hier kannst du mit Naturmaterialen dein eigenes T-Shirt dekorieren. Doch bevor das kreative Treiben beginnt, ist deine ganze Familie aufgefordert, kleine Steinchen, Blätter, Äste oder Muscheln zu sammeln, damit du damit dein T-Shirt bedrucken kannst. Preis: 3 € mit NSC + Materialkosten, 5 € ohne NSC + Materialkosten. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Immer sonntags im Sturmfrei Neßmersiel und montags in Dornumersiel jeweils von 10 bis 13 Uhr. Bitte meldet euch bis einen Tag vor der Veranstaltung im Reethaus an. Wir bitten Sie, Ihr Kind zu diesem Kurs zu begleiten. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10 oder Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtbeckerstr.18, 26553 Neßmersiel, Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Fledermauswanderung Bei Einbruch der Dunkelheit verfolgst du die Spuren der Fledermäuse. Ganz leise beobachtest du die scheuen Tiere und versuchst ihre Laute zu orten. Ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie mit spannenden Informationen rund um die aktiven Nachtjäger. Wir treffen uns im Clubraum im Reethaus am Meer und gehen von dort aus gemeinsam los. Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung erforderlich. Preis: 4 € mit NSC, 6 € ohne NSC. Anmeldung erforderlich in der Tourist-Info in Dornumersiel. Immer montags ab 21 Uhr. Ab dem 03.09.2012 Beginn um 18.30 Uhr. Ort: Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel, Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.

eine Überraschung auf euch wartet. Anschließend geht es zurück Richtung Reethaus. Hier könnt ihr euch mit Kinderpunsch und Würstchen stärken. Während des Umzuges singen die Animateure mit euch gemeinsam Lieder als kleinen Vorgeschmack auf Martini. Packt eure Laternen ein und kommt mit zum großen Laternenumzug. Und wer noch keine Laterne hat, der kann sich im DoronessKids-Club selbst eine basteln. Termine für das Laternen basteln: 11.10.2012 im Reethaus von 10 bis 12 Uhr und von 14.30 bis 17 Uhr 16.10.2012 im Reethaus von 10 bis 12 Uhr und von 14.30 bis 17 Uhr Es wäre schön, wenn ihr euch rechtzeitig in der Tourist-Info anmeldet, da die Kurse immer schnell ausgebucht sind. Wir freuen uns auf euch. Veranstalter: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Experimentieren & Entdecken Wieso – Weshalb - Warum? Wer nicht fragt, ….! Lerne in verschiedenen Experimenten rund um die Natur die Welt kennen. Dein erlerntes Wissen kannst du anschließend in einem kniffligen Quiz testen. Vielleicht bekommst du dann am Ende ein echtes „NaturforscherDiplom“. Für Kids ab 4 Jahren. Preis: 4 € mit NSC, 6 € ohne NSC. Bitte meldet euch bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung bei uns im Reethaus am Meer an. Bis 02.11.2012 immer freitags von 14.30 bis 17 Uhr. Ort: Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel, Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Alles Matsch Aus Schlick und Watt kannst du mit den Fingern ganz tolle Naturbilder gestalten. Also Eimer mitnehmen, ans Meer gehen und Schlick mitbringen. Bitte meldet euch bis einen Tag vor der Veranstaltung im Indoor-Spielpark Sturmfrei an. Für Kids zwischen 3 und 6 Jahren. Preis: 4 € mit NSC, 6 € ohne NSC. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Ort: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtbeckerstr.18, 26553 Neßmersiel, Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Beweg Dich mal wieder Ein großer Spaß für alle Kinder, die sich draußen ein bisschen bewegen möchten. Wir werden gemeinsam hüpfen, toben, rennen, springen, balancieren und alles machen, was uns sonst noch so Spaß macht. Bitte bringt euch etwas zum Trinken mit und meldet euch bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info in Dornumersiel an. Für Kids zwischen 3 und 6 Jahren geeignet. Preis: 3 € mit NSC, 5 € ohne NSC. Anmeldung erforderlich in der TouristInfo in Dornumersiel. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Ort: Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.

Figuren aus Salzteig Wir stellen gemeinsam mit euch einen Salzteig her. Dann könnt ihr matschen und kneten, was das Zeug hält und kleine Figuren daraus formen. Bitte meldet euch bis einen Tag vor der Veranstaltung im Sturmfrei an. Für Kids zwischen 3 und 6 Jahren. Preis: 4 € mit NSC, 6 € ohne NSC. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Ort: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtbeckerstr.18, 26553 Neßmersiel. Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Laternenumzug am 17.10.2012 Um 19 Uhr startet am Reethaus in Dornumersiel der traditionelle Laternenumzug des Doroness-Kids-Club. Begleitet von einem Löschfahrzeug der hiesigen Feuerwehr und einem Spielmannszug führt euch der Umzug den Mahlbusen entlang Richtung Markant, wo

32

Die Umweltreporter Hey, willst du mal als Wattenmeer-Reporter in Dornumersiel unterwegs sein und die Leute zum Thema Natur befragen. Mit den anderen Kids erstellst du eine eigene Clubzeitung, die in der Tourist-Information für alle Urlauber ausgelegt wird. Außerdem drehen wir einen Film über die Aktion, den du dir mit deiner Familie im Internet ansehen kannst. Für Kids ab 8 Jahren geeignet. Preis: 8 € mit NSC, 10 € ohne NSC. Ort: Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel. Termine: 06.08. bis 29.10.2012 immer montags von 10 bis 12 Uhr und 14.30 bis 17 Uhr. Ganztagsprogramm mit Mittagspause. Bitte meldet euch bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung bei uns im Reethaus am Meer an. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.


Fußballtreff im Sturmfrei Trefft euch zum Fußballspielen im Indoor-Spielpark Sturmfrei. Für alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen ab 10 Jahren. Kostenloses Angebot! Keine Anmeldung erforderlich, jedoch aber maximal 36 Spieler. Termine: 01.08. bis 12.09. 2012 und vom 10.10. bis 31.10.2012 immer mittwochs von 14.30 bis 17 Uhr. Ort: IndoorSpielpark „Sturmfrei“, Störtbeckerstr.18, 26553 Neßmersiel. Tel.: (0 49 33) 87 99 80.

Steinbergers Puppentheater im Sturmfrei „Kasper und die verhexten Tiere“ Preis: 5 € pro Person. Termine: 07.08. bis 28.08.2012 und 09.10. bis 23.10.2012 immer donnerstags um 16 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich! Treffpunkt: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtbeckerstr.18, 26553 Neßmersiel, Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Strandkorb basteln

Lustiger Spiele-Nachmittag mit Tier-Tabu & Memory „Wer umschreibt, der bleibt“! Deine Fantasie ist gefragt, wenn es gilt, den anderen Kindern in der Gruppe ein Tier zu beschreiben. Außerdem bastelst du dein eigenes Tier-Memory, das dann natürlich gleich auf Praxistauglichkeit getestet wird. Für Kids zwischen 3 und 6 Jahren. Preis: 4 € mit NSC, 6 € ohne NSC. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Immer von 14.30 bis 17 Uhr. Bitte meldet euch bis einen Tag vor der Veranstaltung im Sturmfrei an. Ort: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtbeckerstr.18, 26553 Neßmersiel, Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Tierische Maskenparade Du bastelst eine Tiermaske aus Tonpapier, zum Beispiel einen Wattwurm, eine Robbe oder einen Fisch. Spannende Geschichten hörst du heute über den Regenbogenfisch und andere Tiere des Meeres und fragst dich, wo „dein“ Tier wohl wohnt und was es gerne frisst? Zum Spielen und Toben ist dann auch noch ausreichend Zeit! Für Kids von 3 bis 6 Jahren. Preis: 4 € mit NSC, 6 € ohne NSC. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Treffpunkt: Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel. Bitte meldet euch bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung im Reethaus an. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Lagerfeuer am Strand Traditionell finden die Lagerfeuer auch 2012 wieder am Strand von Dornumersiel statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das Lagerfeuer mit Stockbrotbacken findet jeweils von 19 bis 21 Uhr statt. Eintritt frei. Stockbrot 1,- € zzgl. Pfand für den Stock. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Veranstalter: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.

Bastelt unter professioneller Anleitung euren eigenen Miniaturstrandkorb! Ein super Andenken an den Nordseeurlaub in Dornumersiel! Geeignet für Kinder ab 10 Jahren. Kids unter 10 dürfen in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen. Preis: 13,50 € mit NSC und 15,50 € ohne NSC. Termine in Dornumersiel: vom 02.08. bis 30.08.2012 immer donnerstags von 10 bis 13 Uhr. Anmeldung in der Touristinfo erforderlich! Treffpunkt: Bastelraum im Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel, Infos: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Termine in Neßmersiel: vom 03.08. bis 31.08.2012 und vom 12.10. bis 26.10.2012 immer freitags von 14.30 bis 17.30 Uhr. Treffpunkt: Indoor-Spielpark Sturmfrei. Info und Anmeldung: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtbeckerstr.18, 26553 Neßmersiel, Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Orts- und Nationalparkrallye Seid ihr neugierig? Wissensdurstig? Dann haben wir was für Euch. Lernt das Wattenmeer von einer anderen Seite kennen und macht bei uns eine Wissensrallye über den Nationalpark, oder ihr nehmt an einem Spaziergang durch Dornumersiel an einer Ortsrallye teil. Ihr werdet staunen, was man da alles entdecken kann, wetten dass eure Eltern auch nicht alles wissen?! Außerdem wartet noch eine kleine Überraschung auf euch, wenn ihr die Rallye erfolgreich beendet habt. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender! Immer um 14.30 Uhr. Preis: Erwachsene 5 €, Kinder 3 €. Anmeldung erbeten per Telefon. Nationalpark-Haus Dornumersiel, Oll Deep 7, 26553 Dornumersiel, Tel: (0 49 33) 15 65 oder (01 72) 4 31 85 80. post@nordseehaus-dornumersiel.de

Sonnenzeit Kann aus Sonne wirklich Strom werden? Was ist, wenn keine Sonne scheint? Wir erfahren gemeinsam Interessantes über die Kraft der Sonne. Ein schönes Programm für die ganze Familie. Wir treffen uns im Bastelraum im Reethaus am Meer. Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info in Dornumersiel erforderlich. Preis: 4 € mit NSC, 6 € ohne NSC. Termine: vom 16.05. bis 31.10.2012 immer mittwochs von 14.30 bis 17 Uhr. Treffpunkt: Reethaus am Meer Dornumersiel. Bitte meldet euch bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung im Reethaus an. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Steinbergers Puppentheater im Reethaus „Kasper und die verhexten Tiere“ Preis: 5 € pro Person. Termine: 02.08. bis 23.08.2012 und 11.10. bis 25.10.2012 immer donnerstags um 16 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich! Treffpunkt: Vortragsraum im Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel. Infos: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.

33


-KINDERSE

ITE

Welches Tier schwimmt hier?

Franz hat f端r die Krebse eine Sandburg gebaut. Male die Burg bunt an, damit die Krebse sich wohl f端hlen. Nat端rlich darfst du auch die ganze Kinderseite bunt ausmalen.

34


Wer reist ständig kostenlos um die Welt?

Ein kleiner Fisch hat sich versteckt, NDQQVWGXLKQÀQGHQ"

Ostfrieslands einzige OutdoorKartbahn und Brookmerland´s touristisches Anlaufziel Nr. 1 wurde um 6000 qm vergrößert. Die Kartbahn Broomeland in der Gemeinde Upgant Schott wurde um 300m verlängert In die neue Streckenführung wurden schnelle Kurven mit raffinierten Schikanen so kombiniert, so das geübte als auch ungeübte Fahrer den puren Fahrspaß erleben können. Zur Ermittlung der schnellsten Rundenzeit wurde eine Zeitmessanlage der neuesten Generation installiert. Somit ist es jetzt möglich, dass jeder Fahrer seine persönliche Bestzeit bekommt und nach dem Rennen seine Fahrt analysieren kann.

Kartbahn and l r e m k o o Br ren tärke spü lle, S g, Kontro Bewegun rve noch chste Ku en... und die nä ser nehm s e b n e h c ein biss

Die Zweite größere Veränderung beinhaltet die Schaffung einer seperaten Bahn, welche ausschließlich unseren kleinen Fahrern vorbehalten ist. Hierfür werden ein Kunterbunter Flower-Power-Minibus, Elektro-karts, Kinder LKW, KinderJeeps, Kinder-Bagger, Kinderkarts und sogar ein Mini-Bagger angeboten. In diesem KinderAuto-Land ist es möglich, dass selbst 3-jährige am Fahrspaß teilhaben können.

Mit neuer . führung .. Strecken ra ... und ext r fü e k c Stre n“! e in le „K die

Öffnungszeiten: 00 Uhr 00 Uh U hr h r Mo. - Fr. 10.00 - 20.00 Sa. + So. 10.00 - 19.00 Uhr

tt

ant-Scho

529 Upg

. 23 - 26 Hansestr

0 / 49 87 0 4 3 9 4 0 : Telefon sland.de hn-ostfrie a b t r a .k www

35


Familie & Kinder Kreativ Werkstatt DieSache mit den schwarzen Schafen.... Die wollig weichen, weißen Farbtupfer auf unseren Deichen sind ein bekanntes Wahrzeichen. Die Schafe halten das Gras kurz und trampeln mit ihren kleinen Hufen die Deiche schön fest. Sie sind auch gute Wetteranzeiger: Ist ihr Fell naß - Regen, Flattern die Ohren - Wind, Haben sie nasse Füße - Sturmflut, Sind sie verschwunden - Winter. Viele Gäste fragen sich, warum es zwischen all den weißen auch immer ein paar schwarze Schafe gibt. Hier die Antwort (frei nach Jürgen von der Lippe): Ein Schäfchen stand träumend auf dem Deich, sein Fell so sauber und kuschelweich, lehnt lässig sich an den Elektrozaun, brutzel, brutzel... da war sein Fell braun. Wenn´s dann noch mit den Augen rollt, war auf dem Zaun wohl zu viel Volt. Schafe aus ostfriesischem Weideheu kuschelig eingepackt in weißer und brauner Schafswolle, ebenso viele andere schafe Sachen gibt es in der KreativWerkstatt Norddeich Am Koper Sand 8b, Norddeich.

Das Hotel „Bootshaus“ hat eine idyllische Kanallage und ist ideal für Radfahrer, Geschäftsreisende, Bootsfahrer, Angler und Familien. Genießen Sie aus unserer Bootshausküche hausgebackene Kuchen und Torten, Fischspezialitäten, sowie gemütliche Grill- und Räucherfischabende auf dem Außendeck direkt am Wasser. Mit Fahrrad- und Bootsverleih, abschließbarer Fahrradgarage, einer kleinen Werkstatt sowie einer E-Bike-Ladestation.

Marscher Weg 18 - 26624 Südbrookmerland / OT Bedekaspeler Marsch Tel. 0 49 42 / 65 67 70 - info@hotel-bootshaus.com

36


Familie & Kinder - Tagesübersicht der Veranstaltungen 01.08.2012 10:00 Zauberworkschop für Kinder im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 10:30 Rundgang durch Dornum, Ausfl./Exk. 15:00 Führung durch 4 Norder Kirchen, Kultur 16:00 Wattführer Niko, Große Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 16:00 Zauberveranstaltungen im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 16:30 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk. 16:30 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 17:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 17:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 19:00 High Five a-cappella: Mundesjugendspiele Bühne 20:00 Sommerkonzert in der Ludgerikirche, Kultur

Nationalpark-Wattführerin Runa Knittel Geführte Strandspaziergänge/Radtouren auf Norderney, Ausfl./Exk.

03.08.2012 09:30 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks Wattwanderung ab Osthafen Ausfl./Exk. 10:00 Seehundspiel mit Robby und Robine, Familie 15:00 Naturschätze sammeln mit anschl. Mitmachfütterung, Familie 16:00 Figurentheater „Kraut & Rübe“ im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 17:30 Wattführer Niko Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 18:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 19:00 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 20:15 Open Air Kino am Wasserschloss Dornum Bühne

04.08.2012

09:15/13:30 Nationalparkwattführer Hans Ortelt Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk.

06:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

02.08.2012

06:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt Wattwanderung nach Baltrum, Ausfl./Exk.

09:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 10:00 Geführte Radtour nach Greetsiel, Ausfl./Exk. 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie 16:30 Führung zur Norder Stadtgeschichte, Ausfl./Exk. 17:00 Wattführer Niko Kleine Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 Wattführer Niko Kleine Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 19:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 19:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familenwattwanderung Ausfl./Exk. 10:15/13:45/15:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

17:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

Dampfsonderfahrten mit der MKO, Museen

17:30 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk.

06:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

18:00 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 09:15/14:30 Nationalparkwattführer Hans Ortelt Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk.

05.08.2012

06:45 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

07:30 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

08:30 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

08:45 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

08:30 Wattführer Niko Wattwanderung nach Baltrum, Ausfl./Exk.

09:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

09:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk.

09:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 T-Shirt Factory: eigenes Shirt gestalten/ bedrucken, Familie

10:00 Führung durch Norddeich, Ausfl./Exk.

10:00 Ökumenischer Strandgottesdienst Norddeich, Kultur

14:00 Große Moorwanderung „Ewiges Meer“, Ausfl./ Exk.

11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne

14:30 Geführte Radtour „Energietour“, Ausfl./Exk.

11:00 Bauernmarkt in Dornum, Kultur

14:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden Teezeremonie für Kinder, 6 bis 12 Jahre, Kultur

11:00 Kunsthandwerkermarkt im Schloss Dornum Kultur 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie 11:00/14:15/16:00 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. Dampfsonderfahrten mit der MKO, Museen

06.08.2012 09:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Kinder-Wattwanderung Norddeich, Ausfl./Exk. 09:15 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 09:30 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 10:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 18:30 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 19:30 Dia-Informationsschau über Ostfriesland, Reethaus Dornumersiel Kultur

07.08.2012 08:00 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 08:15 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel, Ausfl./Exk.

15:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./ Exk. 15:00 Blumensamen sammeln mit anschl. Mitmachfütterung, Familie 16:00 Puppentheater „Rumpelkiste“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie 19:00 Livemusik und Lagerfeuer am Strand in Dornumersiel, Familie 20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee 12:15/15:15 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 12:15/15:15/17:30 und mit der Fähre zurück Ausfl./Exk. 15:15/17:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

08.08.2012 08:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 08:00 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 09:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 09:00 Wattführer Niko Wattwanderung nach Baltrum, Ausfl./Exk.

09:45 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 10:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 Strand-Detektive: Entdeckertour für Kinder Familie 10:30 Rundgang durch Dornum, Ausfl./Exk. 17:15 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel Ausfl./Exk. 19:30 Dia-Infoschau über Ostfriesland, Sturmfrei Neßmersiel, Kultur 20:00 Sommerkonzert in der Ludgerikirche, Kultur 20:30 Abendkonzert im Haus des Gastes, Bühne 12:45/18:00 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 12:45/18:00 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

09.08.2012 08:30 Busfahrt nach Papenburg, Ausfl./Exk. 08:45 Wattführer Niko Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 09:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 09:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 10:00 Geführte Radtour nach Neßmersiel, Ausfl./Exk. 10:00 Familienwattwanderung, Familie 14:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden, Offene Führung: Tee in Ostfriesland, Kultur 15:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./ Exk. 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie 19:30 Infoabend in Norddeich, Stadtführer stellen Ostfriesland vor, Nordsee

37


Familie & Kinder - Tagesübersicht der Veranstaltungen 20:00 Seemanskläge mit dem Shanty-Chor, Bühne

10.08.2012 09:00 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel, Ausfl./Exk.

12.08.2012

09:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

11:15 Wattführer Niko Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

09:30 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 10:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 10:15 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:30 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne

11:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 11:30 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 11:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt Wattwanderung nach Baltrum, Ausfl./ Exk. 12:30 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

10:30 Wattführer Niko Wattwanderung nach Baltrum, Ausfl./Exk.

13:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

13:45/18:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

15:45/19:00 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

13:45/18:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

15:00 Sommerdüfte einfangen mit anschl. Mitmachfütterung, Familie 16:00 Clown „Riccolino“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie 19:00 Fünf vor der Ehe, buntes Musikprogramm Bühne 20:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./ Exk.

11.08.2012 10:15 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum Ausfl./Exk. 10:15 Wattführer Niko Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 10:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 11:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 11:00 Dornumersieler Kutterkorso im Hafen, Kultur 14:30/18:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

38

14:30/18:30 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

Nationalpark-Wattführerin Runa Knittel, Geführter Strandspaziergang und Schatzsuche auf Norderney Familie

rung Baltrum, Ausfl./Exk. 19:30 Dia-Infoschau über Ostfriesland, Reethaus Dornumersiel, Kultur

14.08.2012 10:00 Führung durch den Norddeicher Hafen, Ausfl./ Exk. 10:00 Seehund-Vormittag für Familien, Familie 11:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 13:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

14:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 14:30 Strand-Detektive: Entdeckertour für Kinder Familie 16:15 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 17:15 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 17:15 Wattführer Siegfried Knittel Dünen-Inselwande-

17:45 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk.

15:45 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk.

17.08.2012

16:00 Führung durch Dornum - Zeitreise, Ausfl./Exk. 16:00 Zauberveranstaltungen im Kinderspielhaus Norddeich, Familie

15:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

16:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

15:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

16:30 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk.

16:00 Museumsführer machen eine Zeitreise Ausfl./Exk. 16:00 Puppentheater „Rumpelkiste“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie 16:30 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 19:00 Livemusik und Lagerfeuer am Strand in Dornumersiel, Familie 19:00 Lagerfeuer am Strand Dornumersiel, Familie 20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee

15.08.2012 09:15/12:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk.

16:45 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

15:30 Strand-Detektive: Entdeckertour für Kinder Familie

14:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden Teeblättchen trifft Robinson & Co. Kultur

15:15 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

16:30 Führung zur Norder Stadtgeschichte, Ausfl./Exk.

10:30 Rundgang durch Dornum, Ausfl./Exk.

16:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

14:30 Geführte Radtour durch die Westermarsch Ausfl./Exk.

16:30 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk.

17:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

14:00 Wattwanderung XXL Familie

10:30 Wattführer Siegfried Knittel, Dünen-Inselwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

14:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 Zauberworkschop für Kinder im Kinderspielhaus Norddeich, Familie

14:00 Große Moorwanderung „Ewiges Meer“, Ausfl./ Exk.

13.08.2012

13:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

10:00 geführte Radtour durch Nesse/Neßmersiel Ausfl./Exk.

15:45 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

15:00 Naturfarben herstellen mit anschl. Mitmachfütterung, Familie

11:30 Musikalisches Kindertheater: Willi Wattinspektor Familie

09:15/12:45 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

17:15 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel, Ausfl./Exk. 19:30 Dia-Infoschau über Ostfriesland, Sturmfrei Neßmersiel, Kultur 20:00 Sommerkonzert in der Ludgerikirche, Kultur

16.08.2012 09:30 Wattführer Siegfried Knittel, Dünen-Inselwanderung, Baltrum Ausfl./Exk. 09:15/13:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk. 10:00 Geführte Radtour nach Greetsiel, Ausfl./Exk.

09:45/14:30 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk. 10:00 Seehundspiel mit Robby und Robine, Familie 15:00 Festschmaus für die Tiere mit anschl. Mitmachfütterung, Familie 15:15 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 16:00 Wattführer Niko, Große Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 16:00 Figurentheater „Kraut & Rübe“ im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 17:15 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk. 17:15 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 17:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 18:00 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 19:30 Dia-Infoschau über Ostfriesland, Reethaus Dornumersiel, Kultur Sonderfahrt der Museumseisenbahn, Grillfahrt nach Dornum, Museen

18.08.2012

10:00 Ostfriesisches Teemuseum in Norden, Aktionstag: Teekultur Kultur

10:00 Familiennaturerlebnisse - Zweimannfamilienteam, Familie

13:00 Wattführer Siegfried Knittel, Dünen-Inselwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

10:45 Wattführer Siegfried Knittel, Dünen-Inselwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

13:30 Küstenfahrt zu den Sielhafenorten, Ausfl./Exk.

14:30 Wattführer Siegfried Knittel, Dünen-Inselwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

17:00 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk.


17:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

08:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

09:45 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

17:45 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk.

09:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 Ortsführung in Neßmersiel Ausfl./Exk.

18:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:30/13:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk.

19.08.2012 10:00 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 10:00 T-Shirt Factory: eigenes Shirt gestalten/ bedrucken Familie 10:00 Kinderstrandgottesdienst Norddeich, Kultur 11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie 18:15 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 18:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

20.08.2012 06:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 10:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 17:30 Wattführer Niko Große, Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 19:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 19:30 Dia-Infoschau über Ostfriesland, Reethaus Dornumersiel, Kultur 19:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

21.08.2012 06:45 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 07:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

10:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 10:00 Führung durch den Norddeicher Hafen, Ausfl./ Exk. 11:15/14:30/16:15 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk 13:30 Bustour: Ostfriesland und seine Moore, Ausfl./Exk. 14:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./ Exk. 14:30 Geführte Radtour nach Lütetsburg, Ausfl./Exk. 14:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden, Der kleine Kranich, Kinder von 6 bis 12 Jahre, Kultur 15:00 Naturschätze sammeln mit anschl. Mttmachfütterung, Familie 16:00 Museumsführer machen eine Zeitreise Ausfl./Exk. 16:00 Puppentheater „Rumpelkiste“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie 18:15 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 19:00 Lagerfeuer am Strand Dornumersiel, Familie 19:00 Kurvortrag in der Klinik Norddeich, Nordsee 20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee.

22.08.2012 07:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 07:45 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 08:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 09:30 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

10:30 Rundgang durch Dornum, Ausfl./Exk. 11:45/17:15 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 11:45/17:15 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 14:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./ Exk. 17:15 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel, Ausfl./Exk. 18:15 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 19:30 Dia-Infoschau über Ostfriesland, Sturmfrei Neßmersiel, Kultur

24.08.2012

26.08.2012

08:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

10:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

08:30 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

10:30 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

09:00 Wattführer Niko Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

11:00 Wattführer Niko Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

09:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne

10:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 Familienwattwanderung, Familie 10:15 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk

20:00 Sommerkonzert in der Ludgerikirche, Kultur

13:15/16:30/18:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./ Exk..

20:30 Abendkonzert im Haus des Gastes, Bühne

15:00 Kindertheater „Der kleine Tierpfleger“, Familie

23.08.2012

16:00 Clown „Riccolino“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie

08:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 09:45 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 Geführte Radtour ins Moor, Ausfl./Exk. 10:00 Strand-Detektive: Entdeckertour für Kinder Familie 12:30/15:30/17:45 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 14:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden, Offene Führung: Tee und Teetasse Kultur 15:00 Geführte Fahrradtour „Spurensuche“, Kultur 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie 19:30 Infoabend in Norddeich, Stadtführer stellen Ostfriesland vor, Nordsee 20:00, Seemanskläge mit dem Shanty-Chor, Bühne

25.08.2012 09:25 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel, Ausfl./Exk.

11:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 11:15 Führung durch Dornum - Zeitreise, Ausfl./Exk. 11:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 11:45 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 15:00/18:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 15:00/18:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

27.08.2012

09:45 Wattführer Niko Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

12:30 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

10:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk.

13:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

13:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 11:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 11:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 14:15/18:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 14:15/18:30 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

16:30/19:15 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 16:30 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 19:30 Dia-Infoschau über Ostfriesland, Reethaus Dornumersiel, Kultur

28.08.2012 10:00 Führung durch Norddeich, Ausfl./Exk. 10:00 Lagerfeuer am Strand Dornumersiel, Familie 11:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum, Ausfl./ Exk.

39


Familie & Kinder - Tagesübersicht der Veranstaltungen 13:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 14:00 Große Moorwanderung „Ewiges Meer“, Ausfl./ Exk. 14:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 14:30 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk. 14:30 Geführte Radtour rund um Norden, Ausfl./Exk. 14:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden Teeblättchen trifft Robinson & Co., Kultur 15:00 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 15:00 Zaubern mit Eschenzweigen mit anschl. Mitmachfütterung, Familie 16:00 Puppentheater „Rumpelkiste“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie 16:30 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwanderung, Ausfl./Exk. 20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee

29.08.2012 09:15/12:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk. 10:00 Zauberworkschop für Kinder im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 10:30 Rundgang durch Dornum, Ausfl./Exk. 14:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk.

17:15 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel, Ausfl./Exk. 19:30 Dia-Infoschau über Ostfriesland, Sturmfrei Neßmersiel, Kultur

18:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

16:00 Mitmachfütterung für Kinder ab 2 Jahren Familie

20:00 Seemanskläge mit dem Shanty-Chor, Bühne

06:00 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

30.08.2012 09:15/13:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk. 10:00 Geführte Radtour nach Neßmersiel, Ausfl./Exk. 13:30 Landeskundliche Ostfieslandfahrt, Ausfl./Exk. 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie 16:30 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk. 16:30 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 16:45 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 T-Shirt Factory: eigenes Shirt gestalten/ bedrucken, Familie 10:00 Ökumenischer Strandgottesdienst, Kultur

07:15 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

08:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

20:00 Konzert mit LAWAY „Sömmerwind“, Arche Norddeich, Kultur

09:15 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

03.09.2012

09:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk.

16:00 Zauberveranstaltungen im Kinderspielhaus Norddeich, Familie

15:00 Blumensamen sammeln mit anschl. Mitmachfütterung, Familie 16:00 Figurentheater „Kraut & Rübe“ im Kinderspielhaus Norddeich, Familie

18:00 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

01.09.2012 10:30/14:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk. 17:45 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk.

05.09.2012

11:00 Kunsthandwerkermarkt im Schloss Dornum Kultur

31.08.2012

10:00 Seehundspiel mit Robby und Robine, Familie

20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee

11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne

14:00 Seehundspiel mit Robby und Robine, Familie

09:30/14:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk.

19:30 Infoabend in Norddeich, Stadtführer stellen Ostfriesland vor, Nordsee

07:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

17:00 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

15:00 Führung durch 4 Norder Kirchen, Kultur

16:00 Wattführer Niko, Kleine Familienwattwande-

16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

20:30 Abendkonzert im Haus des Gastes, Bühne

17:15 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

15:45 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk.

16:00 Puppentheater „Rumpelkiste“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie

02.09.2012

17:00 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk.

15:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

18:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

20:00 Sommerkonzert in der Ludgerikirche, Kultur

14:30 Strand-Detektive: Entdeckertour für Kinder Familie

15:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

40

rung Ausfl./Exk.

04.09.2012 09:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 09:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 10:00 Führung durch den Norddeicher Hafen, Ausfl./ Exk. 14:00 Große Moorwanderung „Ewiges Meer“, Ausfl./ Exk. 14:30 Geführte Radtour durch die Ostermarsch Ausfl./Exk. 16:00 Museumsführer machen eine Zeitreise Ausfl./Exk.

11:30/17:00 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 15:00 Rundgang durch Dornum, Ausfl./Exk. 17:15 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel, Ausfl./Exk. 20:00 Sommerkonzert in der Ludgerikirche „Rund um Bach“ Kultur

06.09.2012 08:00 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 08:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 08:30 Busfahrt nach Papenburg, Ausfl./Exk. 09:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 12:00/17:15 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 12:00/17:15 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

07.09.2012 08:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney Ausfl./Exk. 08:15 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 12:30/17:45 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 08:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 09:45 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 10:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 Strand-Detektive: Entdeckertour für Kinder Familie 15:15 Führung durch den Schlosspark Lütetsburg Ausfl./Exk. 16:00 Clown „Riccolino“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie

08.09.2012 09:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 10:15 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 13:00/16:30/18:15 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 20:00 Bürgerhaus Norden: Gesang + Klavier, Hommage an Kurt Weil, Bühne

09.09.2012 09:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 09:30 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 09:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.


10:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

13:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 Ostfriesisches Teemuseum in Norden, Tag des offenen Denkmals, Kultur

14:00 Große Moorwanderung „Ewiges Meer“, Ausfl./ Exk.

10:30 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

14:30 Geführte Radtour „Energietour“, Ausfl./Exk.

11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne 13:15/18:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 13:45/17:00/19:15 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 16:00 Museumsführer machen eine Zeitreise Ausfl./Exk. 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

10.09.2012 10:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 10:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 11:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 11:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 14:45/19:15 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

11.09.2012 08:30 Busfahrt nach Groningen, Ausfl./Exk. 10:00 Führung durch den Norddeicher Hafen, Ausfl./ Exk. 10:30 Familienwattwanderung, Familie 11:30 Nationalpark-Wattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 11:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 11:30 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 12:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

16:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./ Exk. 16:00 Mitmachfütterung für Kinder ab 2 Jahren Familie 16:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee

12.09.2012 08:30/10:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk. 13:15 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 14:15 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk. 14:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 14:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Kinder-Wattwanderung Norddeich, Ausfl./Exk. 15:00 Rundgang durch Dornum, Ausfl./Exk. 15:00 Besichtigung: Jüdischer Friedhof mit Mahnmal, Kultur 18:00 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

14.09.2012

19.09.2012

16:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

06:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

16:00 Figurentheater „Kraut & Rübe“ im Kinderspielhaus Norddeich, Familie

09:00 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

15.09.2012

14:30 Bewegungsspaß für Kinder in der Natur, Familie

09:30/14:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk. 16:30 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk. 16:45 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

16.09.2012 11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne 17:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

17.09.2012 10:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 14:30 Tiermasken aus Ton basteln für Kids, 3 bis 6 Jahre, Familie 14:30 Orts- und Nationalparkrallye für Groß und Klein, Familie 18:30 Führung durch Dornum - Zeitreise, Ausfl./Exk.

18.09.2012 10:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 10:00 Führung durch Norddeich, Ausfl./Exk.

20:00 Abendkonzert im Haus des Gastes, Bühne

13:30 Bustour nach Ihlow/ Aurich/Rahe, Ausfl./Exk.

13.09.2012

14:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./ Exk.

08:30 Busfahrt zum VWWerk in Emden, Ausfl./Exk. 09:15/12:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk. 14:30 Orts- und Nationalparkrallye für Groß und Klein, Familie 15:30 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk. 15:45 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

14:30 Geführte Radtour durch die Westermarsch Ausfl./Exk. 14:30 Figuren aus Salzteig herstellen, Familie 16:00 Mitmachfütterung für Kinder ab 2 Jahren Familie 20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee

16:00 Zauberveranstaltungen im Kinderspielhaus Norddeich, Familie

20.09.2012 08:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 09:15 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 Aus Schlick/Matsch Naturbilder herstellen Familie 11:30/16:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 13:30 Küstenfahrt zu den Sielhafenorten, Ausfl./Exk. 14:30 Spielenachmittag für Kinder, 3 bis 6 Jahre, Familie 19:30 Infoabend in Norddeich, Stadtführer stellen Ostfriesland vor, Nordsee 20:00 Seemanskläge mit dem Shanty-Chor, Bühne

21.09.2012 07:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 08:30 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 10:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 13:00/18:00 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 13:00/18:00 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

23.09.2012 09:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 10:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 11:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne 13:45/18:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 17:00 Konzert: Rheinberger Trio in der Mennonitenkirche, Kultur

24.09.2012 10:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 11:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 14:00 Seehundspiel mit Robby und Robine, Familie 14:30 Tiermasken aus Ton basteln für Kids. 3 bis 6 Jahre, Familie 14:30 Orts- und Nationalparkrallye für Groß und Klein, Familie

25.09.2012 10:00 Führung durch den Norddeicher Hafen, Ausfl./ Exk.

10:00 Watt für Zwerge: Entdeckertoru für kleine Kinder, Familie

12:00 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

12:15/17:15 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

12:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

16:00 Clown „Riccolino“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie

22.09.2012 08:45 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 09:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

13:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 14:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./Exk. 14:30 Geführte Radtour rund um Norden, Ausfl./Exk.

41


Familie & Kinder - Tagesübersicht der Veranstaltungen 14:30 Figuren aus Salzteig herstellen, Familie 16:00, Mitmachfütterung für Kinder ab 2 Jahren Familie 16:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk. 16:30 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee

26.09.2012 14:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 14:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 14:30 Bewegungsspaß für Kinder in der Natur, Familie 15:00 Führung durch 4 Norder Kirchen, Kultur

27.09.2012 10:00 Aus Schlick/Matsch Naturbilder herstellen Familie 13:30 Landeskundliche Ostfieslandfahrt, Ausfl./Exk. 14:30 Spielenachmittag für Kinder, 3 bis 6 Jahre Familie 15:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

28.09.2012 16:00 Figurentheater „Kraut & Rübe“ im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 16:15 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk. 16:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 09:15/13:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk.

29.09.2012 16:30 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk. 17:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 09:30/13:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk.

42

30.09.2012

04.10.2012

11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne

08:30 Bustour: Bergbau in Ostfriesland, Ausfl./Exk.

17:15 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

08:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

01.10.2012

09:15 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

09:30 Landeskundliche „Natur-Zeit-Reise“ um Dornumersiel, Kultur 14:30 Tiermasken aus Ton basteln für Kids, 3 bis 6 Jahre Familie 17:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

02.10.2012 10:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 10:00 Führung durch Norddeich, Ausfl./Exk. 14:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./ Exk. 14:30 Geführte Radtour nach Lütetsburg, Ausfl./Exk. 14:30 Figuren aus Salzteig herstellen, Familie 16:00 Puppentheater „Rumpelkiste“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie

10:00 Aus Schlick/Matsch Naturbilder herstellen Familie 10:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 14:30 Spielenachmittag für Kinder, 3 bis 6 Jahre Familie 20:00 Seemanskläge mit dem Shanty-Chor, Bühne

05.10.2012 09:15 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 09:15 Fahrradtour: Erlebnistour Esens, Ausfl./Exk. 09:30 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 16:00 Clown „Riccolino“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie

06.10.2012

09:00 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 09:45 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne 11:00 Kunsthandwerkermarkt im Schloss Dornum Kultur 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie 12:30/15:30/17:15 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

08.10.2012 09:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 09:45 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 10:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 14:30 Landeskundliche „Natur-Zeit-Reise“ um Dornumersiel, Kultur

16:00 Mitmachfütterung für Kinder ab 2 Jahren Familie

08:15 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

15:30 Vögel auf dem Deichweg beobachten, Familie

19:30 Infoabend in Norddeich, Stadtführer stellen Ostfriesland vor, Nordsee

08:30 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk.

09:45 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee

03.10.2012 10:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne 14:30 Bewegungsspaß für Kinder in der Natur, Familie 16:00 Zauberveranstaltungen im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 19:30 Dia-Infoschau über Ostfriesland, Reethaus Dornumersiel, Kultur 20:00 Bürgerhaus Norden: Profive Bläserquintett Bühne

09:45 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 12:00/15:00 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 12:00/15:15/16:45 und mit der Fähre zurück, Ausfl./ Exk.

07.10.2012

09.10.2012

10:00 Führung durch den Norddeicher Hafen, Ausfl./ Exk. 10:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 10:15 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Wattwanderung nach Baltrum Ausfl./Exk. 10:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

08:15 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

10:45 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

08:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk.

11:30 Musikalisches Kindertheater: Willi Wattinspektor Familie 14:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./Exk.

14:30 Geführte Radtour rund um Norden, Ausfl./Exk. 14:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden Teeblättchen trifft Robinson & Co., Kultur 15:00 Franz von Assisi und die Tiere mit anschl. Mitmachfütterung, Familie 16:00 Puppentheater „Rumpelkiste“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie 16:00 Vögel auf dem Deichweg beobachten, Familie 20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee 14:00/18:30 und mit der Fähre zurück, Ausfl./Exk.

10.10.2012 10:00 Zauberworkschop für Kinder im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 10:30 Strand-Detektive: Entdeckertour für Kinder Familie 11:15 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 12:30 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 13:00 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 15:30 Vogelquiz: Raten rund um die Zugvögel Familie 16:00 Zauberveranstaltungen im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 17:15 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel, Ausfl./Exk. 19:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden Vortrag: Ostfr. Landesverteidigung Kultur 19:30 Dia-Infoschau über Ostfriesland, Reethaus Dornumersiel, Kultur 20:00 Abendkonzert im Haus des Gastes, Bühne 15:30/19:30 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

11.10.2012 08:30 Busfahrt nach Papenburg, Ausfl./Exk. 10:00 Laterne basteln Familie 12:00 Wattführer Siegfried Knittel, Wattwanderung


nach Norderney, Ausfl./Exk. 13:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 13:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 13:45 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 14:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 14:00 Wattwanderung XXL Familie 14:30 Laterne basteln Familie 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

12.10.2012 12:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 14:30 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 14:45 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 15:00 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk.

14.10.2012

17.10.2012

10:00 T-Shirt Factory: eigenes Shirt gestalten/ bedrucken, Familie

10:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk.

11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne 15:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Kinder-Wattwanderung Norddeich, Ausfl./Exk. 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie 16:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 16:45 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 20:00 Komödie in drei Akten „Hexensömmer“, Bühne

15.10.2012 15:30 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 15:30 Familienwattwanderung, Familie 17:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

16.10.2012 08:30 Busfahrt nach Groningen, Ausfl./Exk.

14:00 Seehund-Nachmittag für Familien, Familie 16:00 Führung durch Dornum - Zeitreise, Ausfl./Exk. 17:15 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel, Ausfl./Exk. 20:00 Abendkonzert im Haus des Gastes, Bühne

18.10.2012 10:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 10:00 Ostfriesisches Teemuseum in Norden, Aktionstag: Teekultur, Kultur 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie 19:30 Infoabend in Norddeich, Stadtführer stellen Ostfriesland vor, Nordsee

09:15 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 12:00 Busfahrt nach Jever Ausfl./Exk. 15:00 Naturmobiles mit anschließender Mitmachfütterung, Familie

13.10.2012

10:00 Laterne basteln Familie

09:00/11:45 Nationalparkwattführer Hans Ortelt, Mit der Fähre nach Baltrum Ausfl./Exk.

20:00 Komödie in drei Akten „Hexensömmer“, Bühne

14:30 Geführte Radtour durch die Westermarsch Ausfl./Exk.

20.10.2012

15:30 Rückwandung von Baltrum, Ausfl./Exk. 20:00 Bürgerhaus Norden: Joachim Henn mit „Meergeschichten“, Bühne 20:00 Komödie in drei Akten „Hexensömmer“, Bühne

15:00 Einfälle statt Abfälle mit anschl. Mitmachfütterung, Familie 16:00 Puppentheater „Rumpelkiste“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie 20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee

20:00 Komödie in drei Akten „Hexensömmer“, Bühne

22.10.2012 09:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 10:15 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 10:30 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 14:00 Seehundspiel mit Robby und Robine, Familie

10:00 Führung durch den Norddeicher Hafen, Ausfl./ Exk.

10:00 Führung durch Norddeich, Ausfl./Exk.

15:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

19.10.2012

16:00 Figurentheater „Kraut & Rübe“ im Kinderspielhaus Norddeich, Familie

14:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden Urlaubsgrüße in Deutscher Schrift, Kultur

11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne

23.10.2012

10:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk.

14:30 Laterne basteln Familie

10:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

20:00 Seemanskläge mit dem Shanty-Chor, Bühne

15:00 Erntedank mit anschließender Mitmachfütterung, Familie

15:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 T-Shirt Factory: eigenes Shirt gestalten/ bedrucken, Familie

16:00 Clown „Riccolino“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie

07:30 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 09:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 20:00 Komödie in drei Akten „Hexensömmer“, Bühne

21.10.2012 10:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

10:00 Strand-Detektive: Entdeckertour für Kinder Familie 10:30 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk. 11:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 11:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 11:45 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 14:00 Nationalpark-HausLabor Wattenmeer, Ausfl./ Exk. 14:30 Geführte Radtour „Energietour“, Ausfl./Exk. 14:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden Teezeremonie für Kinder, 6 bis 12 Jahre, Kultur

20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee 14:30/18:15 Wattführer Siegfried Knittel Wattwanderung Baltrum, Ausfl./Exk.

24.10.2012 08:30 Busfahrt zum VWWerk in Emden, Ausfl./Exk. 13:00 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 13:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 17:15 Führung: Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel, Ausfl./Exk.

25.10.2012 14:00 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks Wattwanderung ab Osthafen Ausfl./Exk. 14:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 14:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

26.10.2012 13:00 NationalparkWattführerin Runa Knittel Wattwanderung nach Norderney, Ausfl./Exk. 15:00 Einfälle statt Abfälle mit anschl. Mitmachfütterung, Familie 15:15 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk. 15:15 Führung durch den Schlosspark Lütetsburg Ausfl./Exk. 15:30 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 16:00 Figurentheater „Kraut & Rübe“ im Kinderspielhaus Norddeich, Familie

27.10.2012

15:00 Einfälle statt Abfälle mit anschl. Mitmachfütterung, Familie

16:15 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

16:00 Puppentheater „Rumpelkiste“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie

16:45 NationalparkWattführerin Runa Knittel Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

43


Familie & Kinder - Tagesübersicht der Veranstaltungen 20:00 Komödie in drei Akten „Hexensömmer“, Bühne

28.10.2012 11:00 Sonntagskonzert im Haus des Gastes, Bühne 11:00 Kunsthandwerkermarkt im Schloss Dornum Kultur 15:15 NationalparkWattführerin Runa Knittel Kinder-Wattwanderung Norddeich, Ausfl./Exk. 15:15 Nationalpark-Wattführerin Anita Lohmann Wattwanderung, Ausfl./Exk. 15:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

44

16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

29.10.2012 14:00 Seehundspiel mit Robby und Robine, Familie 14:30 NationalparkWattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen Ausfl./Exk. 15:45 NationalparkWattführer Heiko Campen Familienwattwanderung Ausfl./Exk.

30.10.2012 10:00 Führung durch Norddeich, Ausfl./Exk.

14:30 Geführte Radtour durch die Ostermarsch Ausfl./Exk.

19:30 Infoabend in Norddeich, Stadtführer stellen Ostfriesland vor, Nordsee

14:30 Ostfriesisches Teemuseum in Norden Plattdeutsche Kartengrüße aus Norden, Kultur

20:00 Dia-Vortrag „Nordsee-Mordsee“ im Haus des Gastes, Norddeich Nordsee

15:00 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk.

31.10.2012

15:00 Einfälle statt Abfälle mit anschl. Mitmachfütterung, Familie 16:00 Puppentheater „Rumpelkiste“ im Kinderspielhaus Norddeich Familie

10:00 Zauberworkschop für Kinder im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 16:00 Zauberveranstaltungen im Kinderspielhaus Norddeich, Familie 20:00 Abendkonzert im Haus des Gastes, Bühne

01.11.2012 09:30 NationalparkWattführer Heiko Campen Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk. 16:00 Märchen- und Abenteuergeschichten, Erlebnispark Norddeich Familie

02.11.2012 09:30 Nationalpark-Wattführer Tamme Dirks, Wattwanderung ab Osthafen, Ausfl./Exk.


Ausflüge & Exkursionen

MITMACHEN!

Werden Sie aktiv und entscheiden Sie sich für Ökostrom von den Stadtwerken Norden! Wechseln Sie jetzt zu NöRDER strom natur. 9Aus heimischer Wind- und Sonnenenergie sowie Wasserkraft 9 Wird regelmäßig vom TÜV Nord kontrolliert und zertifiziert 9 Ist zu 100 % CO2-frei 9 Erträge fließen direkt in den Ausbau der regenerativen Stromerzeugung

Engagieren auch Sie sich für den Klimaschutz! Egal wo Sie wohnen – NöRDER strom natur gibt es auch für Ihr Zuhause. Fordern Sie Ihr persönliches Angebot an. Wir freuen uns auf Sie!

Vull Energie ut Nörden Stadtwerke Norden Feldstraße 10, 26506 Norden Tel. 04931 926-100

45


Ausflüge & Exkursionen

Ab nach draußen Ausflüge und Exkursionen im Norderland Rundgang durch Dornum: Zu den steinernen Zeugen jüdischen Lebens Erfahren Sie mit Ihrem Führer Horst Reichwein Wissenswertes und Geschichtliches über das jüdische Leben in Dornum und Ostfriesland. Treffpunkt: Rathaus Dornum, Termine: auf Anfrage Weitere Infos unter Tel.: (0 49 33) 9 11 10 Die Kunsthandwerker in der Große Neustraße Die Große Neustraße ist als Nordens älteste Handwerkerstrasse dokumentiert und erstmals als solche im 17. Jahrhundert erwähnt worden. In der kleinen Seitenstraße der Hauptfußgängerzone Neuer Weg arbeiten heute 6 Kunsthandwerker in ihren Ateliers und Werkstätten. Besucher finden dort Holz, Schmuck, Keramik, Glas, Filz und Kalligrafie, alles handgemacht! Diese Dichte an echtem Kunsthandwerk ist für Ostfriesland einmalig und erinnert an die Böttcherstraße in Bremen. Geöffnet sind die Werkstätten Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr durchgehend, sowie am Sonnabend von 10 bis 14 Uhr.

der 30 Meter langen Rotoren. Übrigens gibt es in Deutschland nur insgesamt zwei begehbare Windkraftanlagen. Mindestens 4, maximal 12 Teilnehmer. Anmeldung bei der Tourist-Info in Dornumersiel erforderlich. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10 . Kosten: 6 € pro Person. Termine: bis 03.11.2012 jeweils Freitag und Sonnabend von 18 bis 18.45 Uhr und von 20.15 bis 21 Uhr. Veranstaltungsort: Windpark Holtriem im Gewerbegebiet Westerholt. Mikro- und Makrokosmos des Weltnaturerbes Wattenmeer im Labor für naturinteressierte „Forscher und Entdecker“ Um sich in der großen eigenen Watten-Wasser-Welt zu Recht zu finden, haben die Lebewesen die unterschiedlichsten Anpassungen entwickelt. Zählen, zeichnen, bestimmen sowie auch malen, im neuen Nationalpark-Haus gibt es ein fantastisch, gut eingerichtetes Labor, wo man sich intensiv mit der Biologie und Geologie des Watts auseinander setzen kann. Man wird durch das Personal der NationalparkEinrichtung differenziert angeleitet. Die Lebewesen aus dem Watt können Sie sich nun unter dem Mikroskop genauer ansehen. Wir verraten nur so viel: Sie werden erstaunliches erleben, sehen und die Pflanzen- und Tierwelt des Wattenmeeres besser kennen lernen. Es geht perspektivisch bis in den Mikrokosmos. Preis: Erwachsene: 3 €, Kinder und Jugendliche: 2 €. Termine: 07.08. und 09.08.2012 um 15 Uhr, 10.08.2012 um 20 Uhr, 21.08. und 22.08.2012 um 14 Uhr, 11.09.2012 um 16 Uhr, 18.09., 25.09., 02.10., 09.10. und 23.10.2012 um 14 Uhr.

Sehenswertes auf dem Gulfhof Bengen Auf dem Gulfhof der Familie Bengen ist groß was los! Dauerausstellungen: Landwirtschaftliche Geräte, Dreschmaschinen, Küstenschutzmodelle, weltweite Seefahrtmodelle, Skulpturen des Künstlers Christian Eisbein. Kinder können Tiere auf dem Hof bestaunen und streicheln. Geöffnet täglich außer montags. Störtebeker Str. 8 in Neßmersiel. Tel.: (0 49 33 ) 722. Geführte Strandspaziergänge oder Radtouren auf Norderney Information und Anmeldung unter Tel.: (01 62) 1 34 59 36 oder (0 49 31) 16 94 80 Termine: 02.08.2012 Strandspaziergang, 03.08.2012 Radtour, 18.08.2012 Strandspaziergang, 31.08.2012 Radtour, 03.09.2012 Strandspaziergang, 13.09.2012 Radtour, 14.09.2012 Strandspaziergang, 17.09.2012 Radtour, 28.09.2012 Strandspaziergang, 30.09.2012 Radtour, 01.10.2012 Radtour, 03.10.2012 Strandspaziergang, 05.10.2012 Radtour, 12.10.2012 Strandspaziergang, 15.10.2012 Radtour, 18.10.2012 Strandspaziergang, 26.10.2012 Radtour, 29.10.2012 Radtour, 31.10.2012 Strandspaziergang. Dem Wind entgegen - Besichtigung der begehbaren Windkraftanlage in Westerholt Es sind nur 297 Stufen bzw. ca. 60 Meter Aufstieg, dann stehen Sie auf der geschlossenen Aussichtsplattform der rund 65 m hohen Windkraftanlage vom Typ E-66. Zum Glück müssen Sie die Treppen nicht wie üblich außen erklimmen, sondern können ganz bequem und sicher die Wendeltreppe im Turminneren nutzen. Oben erwartet Sie ein grandioser Ausblick über die ostfriesische Landschaft und das Rauschen

46

Norddeich

GP Norddeich: Norddeicher Straße 244 c · 26506 Norddeich Fon (0 49 31) 80 76 Ihr Partyservice: Lieber feste feiern.

Unsere Öffnungszeiten Mo -Fr 8.00 -20.00 Uhr und Sa 8.00 - 18.00 Uhr Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Präsentservice: Mit Liebe verpackt.


47


Ausflüge & Exkursionen Historische Erlebnisführung durch die Herrlichkeit Dornum im Kostüm Lieben Sie auch den Charme alter Schlösser, Burgen und Bürgerhäuser? Dann begleiten Sie uns durch die Herrlichkeit Dornum. Das ehemalige Häuptlingsstädtchen hat eine lange und spannende Geschichte. Mit seinem barocken Wasserschloss, der Beningaburg, der St. Bartholomäuskirche, der Bockwindmühle, den kleinen Gassen und hübschen Bürgerhäusern ist Dornum ein Kleinod in Ostfriesland. Machen Sie mit uns eine Zeitreise durch das mittelalterliche Dornum, die Zeit des Haro Joachim von Closter, einem der bedeutendsten Häuptlinge von Dornum. Illustre und weniger illustre Persönlichkeiten werden Sie auf dieser Reise begleiten und Ihnen Schönes und Schauerliches von Häuptlingen, Henkern und Hexen erzählen. Preis: 2 €, Kinder bis 6 Jahre frei. Termine: 15.08.2012 um 16 Uhr, 26.08.2012 um 11.15 Uhr, 17.09.2012 um 18.30 Uhr und 17.10.2012 um 16 Uhr. Ort: Wasserschloss Dornum. Telefonische Anmeldung erforderlich. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Anmeldung/Info: Tourist-Info in Dornumersiel oder in Neßmersiel. Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10 oder (0 49 33) 87 99 80. Radtour Das historische Neßmersiel mit seinen 3 Häfen, den Warfendörfern und dem Häuptlingsort Nesse. Treffpunkt: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Anmeldung erforderlich in der Tourist-Info Dornumersiel oder Neßmersiel. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Kosten: 3,50 €. Termin: 15.08.2012 um 10 Uhr. Führung: Das Leben der Landarbeiterfamilien am Deich hautnah erleben Die Museumsführer Uschi und Frithjof Hagel machen eine Zeitreise zurück in die Vergangenheit und führen in einem Rundgang durch die Räume des Landarbeiterhauses und über das Freigelände. Der typische Kolonialwarenladen mit vielen Exponaten, die Sonderausstellung „Puppenboden und Kühe einmal anders“ werden ebenfalls gezeigt. Eintritt frei! Termine: 14.08., 21.08., 04.09. und 09.10.2012 jeweils um 16 Uhr. Treffpunkt: Neßmergrode, Osterdeicher Weg 11, Tel.: (0 49 33) 17 48. Führung durch die Siel- und Schöpfwerkanlage Dornumersiel Vor 1000 Jahren haben die Menschen an der Küste das Land mit einem Deich vor der täglichen Flut geschützt. Die 29 km Seedeiche im Harlingerland schützen heute 40.000 ha Land. Damit das Binnenland weiterhin bewässert werden kann, mussten Sielanlagen im Deich eingebaut werden. Preis: 3 €, Kinder bis 12 Jahre frei Termine: 07.08.2012 um 8.15 Uhr, 08.08.2012 um 17.15 Uhr, 10.08.2012 um 9 Uhr, 15. und 22.08.2012 um 17.15 Uhr, 25.08.2012 um 9.25 Uhr, 29.08., 05.09., 10.10., 17.10. und 24.10.2012 jeweils um 17.15 Uhr. Anmeldung erforderlich! Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen. Kontakt/Anmeldung/ Info: Tourist-Info in Dornumersiel oder in Neßmersiel. Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10 oder (0 49 33) 87 99 80.

48

Fahrradtour am Biosphärenreservat „Niedersächsisches Wattenmeer“ Kulturhistorische Erlebnistour Esens Die Reize des Binnenlandes am Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer im Norder- und Harlingerland kann man geführt auf einer natur- und landeskundlichen Radtour z.B. rund um die Herrlichkeit Dornum und Esens (Möglichkeit zur Ortserkundung) erleben. Ausrüstung: Fahrrad, Regenkleidung, Fernglas und Kamera. Preis: Erwachsene: 6 €, Kinder: 4,50 €. Termin: 05.10.2012 um 9.15 Uhr Kontakt: Nationalpark-Haus Dornumersiel, Uilke van der Meer, Tel.: (0 49 33) 15 65. Große Moorwanderung im Naturschutzgebiet Ewiges Meer Die Wanderung ist eine Naturerlebniswanderung und führt durch sehr schöne Gebiete des Naturschutzgebietes: Ewiges Meer, Pfeifengrasgebiete, Wiedervernässungsanlagen, alte Torfstiche. Außerdem werden auf dem Rundgang Tiere und seltene Pflanzen (Sonnentau, Torfmoos) gesehen. Anmeldung erwünscht! Empfohlen werden bei dieser Veranstaltung langärmlige Kleidung und festes Schuhwerk. Treffpunkt: Parkplatz zum Ewigen Meer, Eversmeer. Preis: Erwachsene: 8 €, Schüler ab 6 Jahren: 4 €. Termine: 07.08., 14.08., 28.08., 04.09. und 11.09.2012 jeweils um 14 Uhr. Anmeldung/Info: Tourist-Info in Dornumersiel oder in Neßmersiel. Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10 oder (0 49 33) 87 99 80. Rundgang durch den Herrlichkeitsort Dornum Dornum war Sitz der Häuptlingsfamilien Attena und Kankena. Die Kankenas bekamen 1481 offiziell die Herrlichkeitsrechte. Im 17. Jahrhundert wurde die Norderburg von dem Herrlichkeitsbesitzer von Closter zum Wasserschloss ausgebaut und es durften sich in der Herrlichkeit Juden niederlassen. Der Rundgang führt zu den historischen Stätten der Herrlichkeit und zu den steinernen Zeugen jüdischen Lebens. Anmeldung erforderlich. Preis: Erwachsene: 4 €, Schüler ab 14 Jahre: 2 €. Termine: 01.08., 08.08., 15.08., 22.08. und 29.08.2012 jeweils um 10.30 Uhr und am 05.09. und 12.09.2012 jeweils um 15 Uhr. Anmeldung/Info: Tourist-Info in Dornumersiel oder in Neßmersiel. Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10 oder (0 49 33) 87 99 80. Ortsführung bis zur Wasserkante in Neßmersiel Können Sie sich vorstellen, dass der beschauliche Badeort Neßmersiel im 16. Jahrhundert ein wichtiger und bedeutender Handelshafen war? Von hier brachten Schiffe Getreide und Raps nach Bremen, Hamburg, Holland und Norwegen. Hier und da findet man heute noch Spuren der einstigen Bedeutung Neßmersiels als Handelshafen. Kommen Sie mit und werden Sie Spurensucher! Es gibt viel zu entdecken und zu erfahren - über die drei Neßmersieler Häfen, über die Entstehung und Bedeutung des Deichsund Sielbaus in Neßmersiel und über das Weltnaturerbe Wattenmeer. Treffpunkt: Indoor-Spielpark Sturmfrei. Anmeldung erforderlich in der Tourist-Info in Dornumersiel oder in Neßmersiel. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Kosten: 3 €, Kinder bis 6 Jahre frei. Termin: 22.08.2012 von 10 bis 11.30 Uhr. Führung auf dem Moorlehrpfad Ewiges Meer Das Moorgebiet Ewiges Meer ist 1939 Naturschutzgebiet geworden. Auf dem Rundgang werden Untersuchungen durchgeführt und Informationen über das Hochmoorgebiet (Entstehung, Tiere, Pflanzen, Urbarmachung) gegeben. Empfohlen werden bei dieser Führung langärmlige Kleidung und festes Schuhwerk. Treffpunkt: Parkplatz zum Ewigen Meer, Eversmeer. Anmeldung erforderlich. Preis: Erwachsene: 4 €, Schüler ab 6 Jahren: 2 €. Termine: vom 02.08. bis 13.09.2012 immer donnerstags von 11 bis12.30 Uhr. Kontakt/Anmeldung: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Das Leben der Salzwiese Wie geschaffen für die unterschiedlichen Jahreszeiten ist die angebotene Wanderung durch die Salzwiese. Wer ein Fernglas dabei hat, kann die unterschiedlichsten Vertreter der Vogelwelt beobachten, denen die obere Salzwiese wichtiger Brutraum ist. Die Feldlerche etwa oder der Wiesenpieper haben ihr Nest bereits im Frühling gebaut. Ausrüstung: Fernglas und robustes Schuhwerk, Termine erfragen Sie bitte direkt im Nationalparkhaus. Preis: Erwachsene: 5 €, Kinder: 3 €. Anmeldung per Telefon erbeten. Nationalpark-Haus Dornumersiel, Oll Deep 7, 26553 Dornumersiel, Tel.: (0 49 33) 15 65 oder (01 72) 4 31 85 80.


Ausflüge & Exkursionen Gartenführung auf verschlungenen Pfaden Der romantische, gepflegte, naturnahe Garten, ausgezeichnet mit dem Lindenblatt für Gartenkunst und -kultur, lädt mit seinen 300 Rosen, Prachtstauden eingerahmt von Buxgirlanden, Formgehölzen und altem Baumbestand auf einer Fläche von 3000 qm zum Verweilen ein. Bei einer Gartenführung und anschließender „typisch ostfriesischer Teezeremonie“ mit Tee und selbstgebackenem Kuchen gibt es interessante Gartenpflegetipps und Fragen rund um den Garten können gestellt werden. 6 € inkl. Tee und Kuchen, für die kleinen Gäste ist der Eintritt frei und Kaltgetränke werden bereitgestellt Treffpunkt: Rosengarten von Christa Katsrop, Nenndorferstr.40, Eversmeer. Termine: vom 03.08. bis 28.09.2012 immer freitags 15 Uhr. Kontakt/Anmeldung/Info: Tourist-Info in Dornumersiel oder in Neßmersiel. Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10 oder (0 49 33) 87 99 80. Mit der Museumseisenbahn von Norden nach Dornum „Zeit der Häuptlinge, Henker und Hexen - auf Spurensuche in der Herrlichkeit Dornum“. Sie machen eine nostalgische Fahrt mit der Museumseisenbahn von Norden nach Dornum. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt für eine Erlebnisführung durch Dornum. Lauschen Sie den spannenden Augenzeugenberichten von Bürgerinnen, Adeligen und Kaufleuten in historischer Kleidung, die Sie am Bahnhof in Dornum erwarten. Selbstverständlich können Sie auch unabhängig von der Eisenbahnfahrt an den Führungen teilnehmen. Preis: 3 €; Kinder bis 6 Jahre frei. Termin: 26.08.2012 um 11.15 Uhr. Anmeldung/Info: Tourist-Info in Dornumersiel oder in Neßmersiel. Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10 oder (0 49 33) 87 99 80.

Schiffsausflüge

auf dem Ems-Jade-Kanal ab Auricher Hafen mit der MS „Stadt Aurich“

Freizeit und Shopping in Aurich Ostfrieslands dynamische Mitte

Auricher Hafen, Tannenbergstraße Keine Anmeldung erforderlich. Karten an Bord erhältlich.

Genießen

und Shoppen

Marstall Bei zu geringer Beteiligung findet die Fahrt nicht statt.

August Mo Di Mi Do Fr Sa So

Tel.

31 32 33 34 35 6 13 20 27 7 14 21 28 1 8 15 22 29 2 9 16 23 30 3 10 17 24 31 4 11 18 25 5 12 19 26

September Mo Di Mi Do Fr Sa So

35 36 37 38 39 3 10 17 24 4 11 18 25 5 12 19 26 6 13 20 27 7 14 21 28 1 8 15 22 29 2 9 16 23 30

04941-4464

Oktober Mo Di Mi Do Fr Sa So

40 41 42 43 44 1 8 15 22 29 2 9 16 23 30 3 10 17 24 31 4 11 18 25 5 12 19 26 6 13 20 27 7 14 21 28

Abfahrtszeiten 2012 Auricher Wochenmarkt

Emden-Tour: Durch die einzigartige Kesselschleuse zur Seehafenstadt Hin- und Rück ca. 8.00 Std., Ab 9.30 Uhr, Erw. 16,00 €, Kinder 7,00 €. Ihlow-Tour: Schleusen, Klappbrücken und viel Natur Hin- und Rück ca. 2,5 Std., Ab 14.00 Uhr, Erw. 8,00 €, Kinder 3,00 €.

Verkehrsverein Aurich/Ostfriesland e.V. Norderstr. 32 · 26603 Aurich · www.aurich-tourismus.de

ich seh dich in

49


Ausflüge & Exkursionen und moderne Windkraft, Deichland und Wattenmeer oder das jahrhundertelange Ringen um Landgewinnung sowie die Aus- und Nachwirkungen von gewaltigen Sturmfluten vor. Die Standardrouten sind meist halbtägig angelegt, rund 20-30 km lang und führen beispielsweise durch Norden, in die Westeroder die Ostermarsch, nach Lütetsburg oder an die Leybucht. Weitere Strecken – deren Abschnitte sich auch teilweise zu individuellen Touren kombinieren lassen – führen nach Norderney, nach Greetsiel, ans Große oder ans Ewige Meer oder nach Dornum. Die

Interessant

Die Arbeitsgemeinschaft der Norder Stadtführer

Weitere Informationen: Kurverwaltung Norddeich Dörper Weg 22 26506 Norden-Norddeich Tel.: (0 49 31) 98 62 02

Allen Alters- und Interessentengruppen einen passenden Zugang zu der Landschaft und den Besonderheiten der Norder Region zu bieten, das ist das Ziel der Arbeitsgemeinschaft der Norder Stadtführer. Aus diesem Grund finden die Ausflüge in einem sehr persönlichen Umfeld statt: Gern nehmen die Stadtführer Ihre individuellen Wünsche im Rahmen einer der Touren auf. Darüber hinaus arbeiten sie auch Sonderführungen zu Fuß, per Fahrrad oder ganz eigene Busexkursionen aus, wenn Sie mehr über eine Facette Nordens oder Ostfrieslands erfahren möchten, die in der bereits bestehenden Ausflugspalette nicht Ihren Vorstellungen entsprechend berücksichtigt wurde. Das Angebot beginnt mit ausgedehnten und thematisch geordneten Spaziergängen in Norden, Norddeich oder Lütetsburg mit den Schwerpunkten Stadtgeschichte, Architektur und Landschaft. Die Radtouren führen Sie mit dem eigenen oder einem geliehenen Rad auf besonders interessanten und oft wenig bekannten Radwegen durch die Region. Sie stellen beispielsweise traditionelle Windmühlen

landeskundlichen Busfahrten der Norder Stadtführer sind meist als Tages- oder Halbtagestouren angelegt und führen in die weitere Umgebung Nordens bis hin nach Jever, Papenburg oder nach Groningen in den Niederlanden. Sie werden zum Teil ergänzt durch erläuternde Rundgänge, durch Museums- und Marktbesuche, Wattwanderungen, Eisenbahn- oder Grachtenfahrten. Themen der Busreisen sind beispielsweise Natur und Landwirtschaft, die Küste, Moore und ihre Erschließung, das Rheiderland, Burgen, Häuptlinge, Seeräuber, Kirchen und Orgeln, Windmühlen heute und früher sowie moderne Technik oder die Inseln. Die Städtereisen führen in die Residenzstadt Aurich mit ihren historischen Gebäuden, in die Seehafenstadt Emden mit ihren Museen (auf Wunsch mit einer Führung durch das dortige Volkswagenwerk), in den Marktort Esens, in die friesische Residenzstadt Jever mit Schloss und Brauhaus, in den historischen Ort Leer oder an den Werftstandort Papenburg, von dem aus große Kreuzfahrtschiffe in Zentimeterarbeit über die Ems in die Nordsee überführt werden.

Die Stadtführer/innen bieten folgende Spaziergänge an: Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen / Dauer: ca. 1 ½ bis 2 Stunden / Kosten: mit Kurkarte 2 €, ohne Kurkarte 3 €, Kinder bis 6 Jahre kostenlos. „Rund um den Norder Marktplatz“ mit Besichtigung der Ludgerikirche Die Entwicklung der „ältesten“ Stadt Ostfrieslands mit Besichtigung der bedeutenden mittelalterlichen Ludgerikirche. Treffpunkt: Rathaus Norden, Am Markt 15 Beginn: 15 Uhr. Termine: 01.08. bis 31.10.2012 jeden Mittwoch Norddeicher Hafen - Impressionen. Vom Fischereihafen zum bedeutendsten Inselfährhafen an der ostfriesischen Küste. Themen (u. a.): Insel-Gästetransfer Versorgung - Sportboothafen - Fischereihafen - Neugestaltung des Norddeicher Ortskerns. Treffpunkt: Hafenstraße 2 (Gebäude Niedersachsen Ports) Beginn: 10 Uhr. Termine: 14.08., 21.08., 04.09., 11.09., 25.09., 09.10. und 23.10.2012 Vom Fischerort zum Nordseeheilbad. Ein Spaziergang durch das junge und größte Nordseeheilbad der ostfriesischen Küste. Themen (u.a.): Badewesen Kuranlagen - Heilwirkung - Nationalpark Wattenmeer. Treffpunkt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22. Beginn: 10 Uhr. Termine: 07.08., 28.08., 18.09., 02.10., 16.10. und 30.10.2012 Schlosspark Lütetsburg. Einer der schönsten Landschaftsgärten Norddeutschland. Treffpunkt: Lütetsburg, Parkeingang (Eintritt: 1,00€). Beginn: 15.15 Uhr, Termine: 07.09. und 26.10.2012

50

Führungen zur Norder Stadtgeschichte Im Rahmen der Veranstaltungen „Lange Donnerstage“ Termine: 02.08. und 16.08.2012. Beginn 16.30 Uhr. Treffpunkt: Rathaus Norden, Am Markt 15 Die langen Donnerstage stehen unter diesen Themen: 02.08.2012 Teestadt Norden 16.08.2012 Flohmarkt der Norder Kaufleute Stadtführung und Ostfriesische Teezeremonie Neues entdecken, Stille erleben und mit allen Sinnen genießen. Bei der Stadtführung „Historischer Marktplatz von Norden“ erfahren Sie Wissenswertes über die Entwicklung der über 750 Jahre alten Stadt Norden und besichtigen die mittelalterliche Ludgerikirche. Anschließend besteht die Möglichkeit, im Teemuseum an einer Teezeremonie teilzunehmen. Termine: mittwochs, ab 01. August bis 31. Oktober 2012, Treffpunkt: Teemuseum Norden, Am Markt 36, Beginn 15 Uhr - Ende ca. 17 Uhr. Dauer Zeremonie ca. 30 min., Erw. 2 €, Kind: 1 €


Ausflüge & Exkursionen Die Stadtführer/innen bieten folgende Busfahrten an: Ganztägige Fahrten. Dauer: ca. 10 Stunden. Eine Anmeldung ist erforderlich: Tel.: (0 49 31) 98 62 01 bis 205 Groningen - zu unseren holländischen Nachbarn. Die ehemalige Hansestadt fasziniert nicht nur durch ihre mächtigen Kirchen und prächtigen Patrizierhäuser, sondern auch durch den farbenfrohen Fisch- und Blumenmarkt. Eine Grachtenfahrt ist in der lebendigen Stadt während der ausreichenden Freizeit empfehlenswert. Ein deutschsprachiger Stadtrundgang (ca. 90 Minuten) ist im Fahrpreis enthalten. Termine: 11.09. und 16.10.2012. Abfahrt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22 um 8.30 Uhr und ab Ulrichsgymnasium Norden, Norddeicher Straße um 8.45 Uhr. Kosten: Mit Kurkarte 19 €, ohne Kurkarte 21 €, Kinderermäßigung 3 € Papenburg „Pforte zur Welt“. In Papenburg mit dem am weitesten binnenwärts gelegenen Seehafen besichtigen Sie die Meyer-Werft, auf der die großen „Traumschiffe“ gebaut werden. Auf der Fahrt dorthin besuchen wir das Emssperrwerk in Gandersum, das dem Hochwasserschutz dient, aber es auch möglich macht, dass die großen Passagierschiffe zur Nordsee fahren können. Nach dem Mittagessen und Bummel in der liebevoll gestalteten Innenstadt geht es über die „Fehnroute“ und Aurich zurück nach Norden-Norddeich. Termine: Termine: 09.08., 06.09. und 11.10.2012. Abfahrt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22 um 8.30 Uhr und ab Ulrichsgymnasium Norden, Norddeicher Straße um 8.45 Uhr. Kosten (inkl. Besichtigung Meyer-Werft): Mit Kurkarte 23 €, ohne Kurkarte 26 €, Kinderermäßigung 3 €

Die Stadtführer/innen bieten folgende Busfahrten an: Halbtätige Fahrten. Dauer ca. 6 bis 7 Stunden. Eine Anmeldung ist erforderlich: Tel.: (0 49 31) 98 62 01 bis 205 05 Zum VW-Werk in Emden. Busfahrt unter fachlicher Leitung an den alten Warftendörfern vorbei zum Emder VW-Werk. Nach einem Vortag geht es zu Fuß durch die verschiedenen Montagehallen (Dauer ca. 2 Std. - Kinder unter 10 J. dürfen an der Werksführung nicht teilnehmen). Im VW Werk Emden – einer der modernsten Produktionsstätten der Welt – wird u. a. der Passat Variant hergestellt. Danach folgt eine Fahrt durch den Überseehafen sowie durch die Seehafenstadt Emden selbst. Auf der Rücktour fahren wir am „schiefsten Kirchturm der Welt, dem Suurhuser Kirchturm“ und dem legendären Störtebekerturm vorbei. Begrenzte Teilnehmerzahl. Kinder unter 10 Jahren dürfen an einer Werksbesichtigung nicht teilnehmen. Das Fotografieren im Werk und auf dem Betriebsgelände ist verboten. Termine: 13.09. und 24.10.2012, Abfahrten: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22, um 8.30 Uhr und ab Ulrichsgymnasium Norden, Norddeicher Straße um 8.45 Uhr. Kosten: Erwachsene mit Kurkarte 15 Euro, ohne Kurkarte 16 Euro Bergbau in Ostfriesland. Auf unterschiedlichen Geländestrukturen (Marsch, Geest, Moor) lernen Sie Ostfriesland kennen. Die Fahrt endet auf dem Kavernenfeld in Etzel. Hier gibt es Informationen über die riesigen Kavernen und den Bau solcher Vorrats-Hohlräume für Erdgas und Erdöl. Wenn es die Zeit erlaubt, fahren wir anschließend in den Tagebau. Im Torfmuseum Wiesmoor erfahren Sie etwas über den Torfabbau. Termin: 04.10.2012. Abfahrt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22 um 8.30 Uhr und ab Ulrichsgymnasium Norden, Norddeicher Straße um 8.45 Uhr. Kosten: Mit Kurkarte 19 €, ohne Kurkarte 21 €, Kinderermäßigung 3 €. Busfahrt nach Jever. In der friesischen Stadt Jever besichtigen Sie das Schloss (Außenbesichtigung), die Stadtkirche und das weltbekannte Brauhaus (inkl. Führung und Verköstigung). Warum gehört Jever nicht zu Ostfriesland? Sie werden es erfahren. Termin: 19.10.2012 Abfahrt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22 um 12 Uhr und ab Ulrichsgymnasium Norden, Norddeicher Straße um 12.15 Uhr. Kosten: Mit Kurkarte 19 €, ohne Kurkarte 21 €. Friesische Freiheit: Ihlow, Aurich und Rahe. Mönche, Nonnen und eine Thingstätte. Diese Nachmittagsfahrt ermöglicht Ihnen einen Zugang zur ostfriesischen Geschichte des Mittelalters. Versunkene Klöster haben heute einen Gedächtnisort im Ihlower Wald, wo einst ein Zisterzienserkloster stand. Einladend wirken die Imagination, ein Unikat, der Klostergarten und der Raum der Spurensuche. Wie lebten die Ostfriesen außerhalb der Klostermauern? Warum treffen sie sich an einer Thingstätte, dem Upstalsboom? Wir werden dort hinfahren und über die Zeit der Friesischen Freiheit sprechen. In Aurich wird, nach der kurzen Führung, eine Teepause eingelegt. Information: Vom Parkplatz zum Klostergelände führt ein 800 Meter langer Fußweg durch den Wald. Termin: 18.09.2012. Abfahrt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22 um 13.30 Uhr und ab Ulrichsgymnasium Norden, Norddeicher Straße um 13.45 Uhr. Kosten: Mit Kurkarte 19 €, ohne Kurkarte 21 €, Kinderermäßigung 3 € Ostfriesland - Besonderheiten. Eine landeskundliche Ostfrieslandfahrt mit der Besichtigung der romanischen Tuffstein-Backsteinkirche in Arle. Weiter geht es in die ehemalige Moorkolonie Südarle und zur Kreisstadt Aurich. Weiterfahrt nach Emden durch die ältesten Fehnsiedlungen Ostfrieslands. Termine: 30.08. und 27.09.2012. Abfahrt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22 um 13.30 Uhr und ab Ulrichsgymnasium Norden, Norddeicher Straße um 13.45 Uhr. Kosten: Mit Kurkarte 15 €, ohne Kurkarte 16 €, Kinderermäßigung 3 € Küstenfahrt zu den malerischen Sielhafenorten. Sie lernen das Kernstück der ostfriesischen Küste von Norddeich bis Harlesiel kennen. Die Deiche schützen das Land vor den Gefahren der See. An vielen Stellen sind Sielhafenorte entstanden. Es sind u.a. die idyllischen Häfen von Neuharlingersiel (Gelegenheit zu einer Teepause oder dem Besuch das Buddelschiffmuseums) und Carolinensiel (Schifferkirche, Möglichkeit zum Besuch des Sielhafenmuseums oder eine Raddampferfahrt nach Harlesiel).Termine: 16.08. und 20.09.2012. Abfahrt: Weiterbildungszentrum Norden (KVHS), Uffenstraße 1 um 13.15 Uhr und ab Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22 um 13.30 Uhr. Kosten: Mit Kurkarte 15 €, ohne Kurkarte 16 €, Kinderermäßigung 3 € Ostfriesland und seine Moore. Auf der Fahrt ins Moor erfahren Sie Wissenswertes über die Entstehung der Hochmoore, ihre Urbarmachung und die Besiedlung sowie über Maßnahmen zum Schutz der Restmoore. Ziele dieser Exkursion sind das Moormuseum in Moordorf, der größte Hochmoorsee Deutschlands „Ewiges Meer“ und der Ort Berumerfehn. Termin: 21.08.2012. Abfahrt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22 um 13.30 Uhr und ab Ulrichsgymnasium Norden, Norddeicher Straße um 13.45 Uhr. Kosten: Mit Kurkarte 19 €, ohne Kurkarte 21 €, Kinderermäßigung 3 € Geführte Fahrradtouren der Stadtführer finden Sie in der Kategorie „Nordsee aktiv“ (S. 68)!

51


Ausflüge & Exkursionen

Das Weltnaturerbe Wattenmeer entdecken Grundsätzliche Hinweise für Teilnehmer an allen Wattwanderungen: Die Gruppenstärke ist auf 60 Personen begrenzt, bei Inselwanderungen auf 30 Personen. Kinder unter 8 Jahren dürfen an Wattwanderungen von über 1,5 Stunden nicht teilnehmen. Ausrüstung: Gummistiefel und Kleidung zum Wechseln. Empfehlenswert: Rucksack und ein Beutel zum Muschelsammeln. Anmeldung direkt bei den Wattführern/-innen Familien-Wattwanderungen mit Nationalpark-Wattführer HEIKO CAMPEN Seit über 45 Jahren: Die beliebten Wattwanderungen in das Weltnaturerbe Norddeicher Watt mit dem staatlich geprüften Wattführer Heiko, ausgezeichnet mit dem Zertifikat „Nationalpark-Wattführer“. Für Jung und Alt eine interessante Exkursion mit vielen Erklärungen. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Familienwattwanderung zur Muschelbank und zur Itzendorfplate Die besonders lehrreiche Familienwattwanderung (auch für Familien mit kleinen Kindern) zur Muschelbank und zur Itzendorfplate. Die Itzendorfplate liegt zwischen Norddeich und der Insel Juist. Sie ist der letzte Rest des versunkenen Ortes Itzendorf. Dauer: ca. 1,5 Stunden (ca. 1,5 km) Treffpunkt: am Strand-Freibad Norddeich, Am Sandstrand, Rotes Schild. Info unter Tel.: (0 49 34) 30 13 oder www.heiko-campen.de Wattwanderung ins Norddeicher Watt ein Erlebnis - am Osthafen

52

Nationalparks. Nach dem Inselaufenthalt bringt Sie die Fähre zurück nach Neßmersiel. Bitte unbedingt anmelden! Dauer: 2,5 Std. (ca. 6 km) Treffpunkt: Hafen Neßmersiel (am Stand: Wattführer Ortelt), Anmeldung: Tel.: (0 49 33) 17 06, www.wattfuehrer.com Eine Wattexkursion zur Insel Spiekeroog mit den Wattführern ORTELT Die Wattwanderungen sind das besondere Erlebnis des Nordsee-Urlaubs. Wir folgen der Ebbe und erreichen die Insel Spiekeroog ab Harlesiel sicher zu Fuß. Mit der richtigen Ausrüstung, etwas Kondition und unserer 30-jährigen Erfahrung erleben Sie die einmalige Flora und Fauna des Nationalparks. Nach dem Inselaufenthalt bringt Sie die Fähre zurück. Bitte unbedingt anmelden! Treffpunkt: Neuharlingersiel, Osthafen. Anmeldung: Tel.: (0 49 33) 17 06. www.wattfuehrer.com Wattwanderungen mit NationalparkWattführer TAMME DIRKS

Die Wattwanderung ins Norddeicher Watt ein Erlebnis - am Osthafen. Am Osthafen in Norddeich geht es entlang der Salzwiese in Richtung Norderney. Eine interessante Wanderung im Nationalpark Nds. Wattenmeer. Dauer: ca. 1,5 Stunden (ca. 2 km). Treffpunkt: Norddeich-Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. Info unter Tel.: (0 49 31) 30 13 oder www.heiko-campen.de

Der staatlich geprüfte Wattführer und zertifizierte „Nationalpark-Wattführer“ Tamme führt diese interessanten, lehrreichen und unvergesslichen Wanderungen für Jung (auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet) und Alt ins Weltnaturerbe Wattenmeer durch. Während dieser Wanderungen lernen Sie in lockerer Atmosphäre die Einzigartigkeit des Wattenmeeres kennen. Nach erfolgreicher Teilnahme werden Urkunden verteilt.

Die Natur erleben - Eine Wattexkursinach Baltrum mit den Wattführern ORTELT

Die Familien-Wattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate

Wir folgen der Ebbe und erreichen nach ca. 2,5 Std. die Insel Baltrum sicher zu Fuß. Mit der richtigen Ausrüstung, etwas Kondition und unserer 30-jährigen Erfahrung erleben Sie die einmalige Flora und Fauna des

Diese Wattwanderung führt entlang der Westerriede, vorbei an Muschelfeldern, zur Itzendorfplate. (Auch für Erwachsene mit Kindern unter 8 Jahren ). Dauer: ca. 1,5 Stunden (ca. 1,5 km)

Treffpunkt: am Strand Norddeich, gelbes Schild. Anmeldung und Information: Tel.: (0 49 31) 7 42 04 oder www.wattwandern.com Ausführliche Wattwanderung ins Norddeicher Watt Sie lernen bei dieser Exkursion im Wattenmeer lebende Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen. Dauer: ca. 1,5 Stunden (ca. 2 km), Treffpunkt: Norddeich-Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“, Anmeldung und Information: Tel.: (0 49 31) 7 42 04 oder www.wattwandern.com Familienwattwanderung zu den Muschelbänken mit Nationalpark-Wattführerin RUNA KNITTEL Diese interessante, lehrreiche Wanderung entlang der Westerriede, vorbei an Muschelbänken, zur Jantjemoeplate ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Ob Jung (auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet) oder Alt. Dauer: ca. 1,5 Stunden (ca. 1,5 km) Treffpunkt: jeweils am Strand-/Freibad Norddeich, Sandstrand grünes Schild: „Nationalparkwattführerin Runa“. Tel: (0 49 31 ) 16 94 80 oder 30 96, Mobil: (01 62) 1 34 59 36. www.mit-runa-ins-watt.de; eMail: info@mit-runa-ins-watt.de Wattwanderung nach Norderney mit Wattführerin Runa Knittel. Anmeldung! Treffpunkt: Tourist-Information Norddeich, Bushaltestelle. Wir haben zwei Wattfahrzeuge für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer!!! Bei Bedarf bitte vorher anmelden.

Kleinkinder-Wattwanderung mit Nationalpark-Wattführerin RUNA KNITTEL Es geht mit den Kindern im küstennahen Bereich von Norddeich ins Watt. Es werden Geschichten über das Watt und seine


Ausflüge & Exkursionen Bewohner erzählt. Für Kinder ab 1 Jahr in Begleitung eines Erwachsenen. Informationen und Anmeldung unter Tel.: (0 49 31 ) 16 94 80 oder Mobil: (01 62) 1 34 59 36. Ökologische Wattwanderung mit Nationalpark - Wattführerin ANITA LOHMANN Im Weltnaturerbe spazieren gehen! Erleben Sie das Watt und erfahren Sie alles über diese einzigartige Naturlandschaft. Im Watt entdecken wir Muscheln, Austern, Seesterne, Krebse und fischen im Pril nach Fischen. Wer möchte, darf auch Austern probieren. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, Oranges Schild. Dauer: ca. 90 Minuten, Fußbekleidung: dicke Socken, Strandschuhe oder Stiefel bei schlechtem Wetter. Anmeldung und Information: Tel.: (0 49 31) 8 19 43 oder Mobil: (01 75) 8 03 37 08 www.Anitas-Watterlebnis.de Auch Straßenboßeln für Gruppen nach Vereinbarung. Wattwanderung nach Norderney und Baltrum mit Wattführer SIEGFRIED KNITTEL Begleiten Sie mich bei einer erlebnisreichen Wanderung in ein geheimnisvolles Zauberreich. Die Farben und Düfte der Salzwiesen und des Wattenmeeres, die Dünen und der weiße Strand sowie die Tier- und Pflanzenbeobachtungen lassen diesen Tag zum unvergesslichen Erlebnis werden. Anmeldung Mobil: (01 72) 9 34 45 75 www.mit-sigi-sicher-durchs-watt.de Norderney: Dauer ca. 3,5 bis 4 Std. (ca. 12 km Wegstrecke) Treffpunkt: Am Brunnen vor dem Ocean Wave (Rw: Rückwanderung von Norderney) Bei dieser Wanderung sind auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund willkommen! Baltrum: Dauer ca. 2,5 bis 3 Std. (ca. 6 km Wegstrecke) Treffpunkt: Neßmersiel, links neben dem Hafengebäude (Sitzbankgruppe) Bei dieser Wanderung sind auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund willkommen! Dünen- und Inselwanderung auf Baltrum

Wattwanderungen mit Wattführer NIKO OSTERKAMP Informationen und Anmeldung (18 bis 21.30 Uhr): Tel.: (0 49 31) 1 44 79 oder Mobil: (01 70) 3 82 66 05, Fax: (0 49 31 ) 99 24 55, www.watterlebnis.de Mindestbeteiligung: 25 Personen. Aus organisatorischen Gründen empfehle ich, etwa 15 Minuten vor dem Termin am jeweiligen Treffpunkt zu sein. Kartenvorverkauf: jeweils vor Termin am genannten Treffpunkt. Zur Nordseeinsel Baltrum und Norderney Erleben Sie unsere Urlandschaft und das Weltnaturerbe Wattenmeer hautnah. Eine Insel zu Fuß zu erreichen, ist ein einmaliges Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst. Die Rückkehr erfolgt mit einem der planmäßigen Fährschiffe nach Norddeich bzw. Neßmersiel. Dauer Baltrum: ca. 2,5 Std. (ca. 6 bis 7 km). Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel. Stand: Wattführer Niko Dauer Norderney: ca. 2,5 Std. + 50 Min. Inselwanderung, Wegstrecke: insgesamt ca. 12 Km, Treffpunkt: Bushaltestelle Ocean Wave, Tourist-Information Norddeich. Große und kleine Wattwanderungen am Osthafen Norddeich Auf der neuen Wanderroute erhalten Sie Informationen über die geschichtliche Entwicklung der Nordsee, das Leben im und auf dem Watt, der Gezeiten sowie die Bedeutung der Seezeichen und den vorgelagerten Nordseeinseln. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Gummistiefel Verleih! Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Kleine Wattwanderung (auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet), Dauer: ca. 1,5 Std. (Wegstrecke ca. 2 km), Treffpunkt: Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“ (Transformatorenhäuschen) Große Wattwanderung (für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren geeignet) Dauer: 2,5 - 3 Std. (Wegstrecke ca. 6 km) Treffpunkt: Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“

Das Weltnaturerbe Wattenmeer entdecken - Norderney bei Ebbe und Flut Eine etwas anspruchsvollere Art, sich der Insel Norderney zu nähern: Von Neßmersiel geht es ca. 7 km lang durch das Watt bis zum Ostende der Insel. Unterwegs gibt es große Vogelschwärme über dem Watt die eifrig bei der Nahrungssuche sind zu beobachten. Auf Norderney angekommen, empfangen uns zunächst die ausgedehnten Salzwiesen und Dünen des natürlichen Inselostens, ehe wir zu dem bewohnten Teil der Insel kommen. Man „erläuft“ sich also einen Einblick in die natürliche Inselentwicklung und den Lebensraum der Vögel, selbstverständlich unter fachkundiger Führung. Für die Wattwanderung werden alte Turnschuhe empfohlen, sowie winddichte Oberbekleidung. Zurück geht es mit der Fähre. Anmeldung ist erforderlich. Kontakt: Nationalpark-Haus Dornumersiel, Uilke van der Meer, Tel.: (0 49 33) 15 65. Termine und Kosten erfragen Sie bitte direkt im Nationalpark-Haus. Baltrum (Wattwanderung) Bei Niedrigwasser geht es zu Fuß über den Salzwiesenpfad am Spülsiel ca. 6,5 km lang durch das Watt nach Baltrum. Dabei lernen wir nicht nur die Vögel kennen, die dort nach Nahrung suchen, sondern können uns gleichzeitig anschauen, was sie dort fressen und finden Spuren, die uns Einblick in die unterschiedlichen Techniken ihres Nahrungserwerbs geben. Auf Baltrum besteht die Möglichkeit, das „Gezeitenhaus“, das Nationalparkhaus von Baltrum, zu besuchen und dort anschaulich in das geheimnisvolle Entstehen und Wirken der Gezeiten eingeführt zu werden. Bei Hochwasser geht es mit der Fähre zurück. Für die Wattwanderung werden alte Turnschuhe o.Ä. empfohlen, sowie winddichte Oberbekleidung. Anmeldung im Nationalpark-Haus in Dornumersiel erforderlich. Kontakt: Nationalpark-Haus Dornumersiel, Uilke van der Meer, Tel.: (0 49 33) 15 65. Termine und Kosten erfragen Sie bitte direkt im Nationalpark-Haus.

IRW- Insel- Rundwanderung mit Picknick auf einer Aussichtsdüne

53


Kultur & Sehenswertes Veranstaltungsreihe ErLESENes Am 17.10.2012 um 19.30 Uhr in der Pausenhalle der Conerus-Schule Norden, Schulstraße 55. Andrea Pancur‘s Federmensch „Klezmer fun yidishland“ Vorverkauf: 15 € unter Conerus-Schule Tel.: (0 49 31) 9 33 70 (von 8 bis 14 Uhr). Abendkasse: 20 € und Schüler: 10 €. Reservierung unter Conerus-Schule Tel.: (0 49 31) 9 33 70 (von 8 bis 14 Uhr) oder unter eluebbers@bbsnorden.de. Veranstalter ist der Förderverein der Conerus-Schule. Termine der Ludgeri-Kirchengemeinde Ludgeri-Kirche - ein Ort der Stille Die Ludgeri-Kirche – ein Ort der Stille! Den Alltag für einen Moment ruhen lassen – zur Besinnung kommen – Einkehr halten – eine Kerze anzünden – das können Sie in Ludgeri: Montags von 10 bis 14.30 Uhr und dienstags bis sonnabends von 10 bis 17 Uhr (in den Sommermonaten bis September 2012). Noch bis Ende September 2012 gibt es jeden Donnerstag um 15.30 Uhr eine kostenlose Kirchenführung. In der Ludgeri-Kirche gibt es auch die neue Schnitger-CD zu kaufen: Nach dem Erfolg der ersten beiden CDs des Kantorenehepaares Agnes Luchterhandt & Thiemo Janssen erscheint nun „Vol. 3“ wieder in klanglich opulenter SACD-Qualität beim Label Dabringhaus & Grimm. Dabei wird die Norder „Königin der Instrumente“ erneut in bunter Vielfalt präsentiert: Ein Renaissance-Tanz mit Unterstützung von Trommel und Tambourin, norddeutsch-barocke Klangpracht von Buxtehude und Bach, elegant-eingängige Variationen von Böhm und Mozart beleuchten die atemberaubende Schönheit von Ostfrieslands größter und bedeutendster Orgel. Gottesdienste Immer sonntags um 10 Uhr und Kindergottesdienst zur gleichen Zeit im Jugendcafé am Markt. Orgelmusik zur Marktzeit Noch bis zum 29. September 2012 ist jeden Sonnabend in der Ludgerikirche von 10.30 bis 11 Uhr Orgelmusik sowie gelegentlich Chor- und Kammermusik zu hören (außer am 11. und 25. August 2012).

Für den (Schön-) Geist Ausstellungen, Märkte, Kulturveranstaltungen, kirchliche Termine Mit Freude einkaufen und dabei der Hektik des Alltags entfliehen Jeden Montag und Sonnabend versammeln sich die Verkäufer vor der historischen Marktplatzkulisse in Norden, um Obst und Gemüse, Fleisch- wie auch Wurstwaren, Frisch- oder Räucherfisch, Geflügel, Eier, Molkereiprodukte, Backwaren aber auch viele weitere Spezialitäten wie exotische Gewürze eingelegte Oliven, Schafskäse, Ziegenkäse oder heimische Kräuter anzubieten. Darüber hinaus werden saisonale Produkte wie Schnitt- oder Topfblumen, Sträucher und Gemüsepflanzen werden unter den großen, schattenspendenden Bäumen angeboten. Jeden Montag und Sonnabend von 7.30 bis 13 Uhr. Wochenmarkt in Norddeich Jeden Freitag von 8 bis 12.30 Uhr auf dem Parkplatz an der Friedenskirche. Weltladen und Bücherei in der Kirche Geöffnet: Mo. 10 bis12 Uhr, Mi. + Fr. 15 bis17 Uhr, Sa. 10 bis12.30 Uhr. Aktuelle Infos und Veranstaltungen unter www.norden-ludgeri.de

54

Internationale Konzerte in der Ludgerikirche in Norden Seit Jahrzehnten ist Ostfrieslands größte und bedeutendste Orgel Anziehungspunkt für Musikliebhaber aus nah und fern. Die zweitgrößte noch erhaltene Orgel des genialen Meisters versetzt die Zuhörer immer wieder in Erstaunen durch ihre unübertroffene Klangschönheit und die einzigartige Aufstellung zwischen Chorraum und Vierung - ein geradezu mystisches Raum-Klang-Ensemble! Die Konzerte mit internationalen Spezialisten der Alten Musik finden immer mittwochs von 20 bis 21 Uhr statt – noch bis zum 5. September 2012. Nähere Informationen unter www.norden-ludgeri.de 01.08.2012 um 20 Uhr „Nach französischem Gusto“ Henk Verhoef (Amsterdam), Titelouze, D‘Anglebert, Marais, Böhm, Bach 08. 08.2012 um 20 Uhr „Der Organistenmacher J. P. Sweelinck“, Claudia Wortmann (Wunstorf), Sweelinck, Scheidemann, Schildt, Praetorius 15. 08.2012 um 20 Uhr „Surrexit pastor bonus“, Kumiko Matsunami (Japan), Sweelinck, Scheidt, Scheidemann, Strunck 22.08.2012 um 20 Uhr „Concert à deux“, Bine Katrine Bryndorf (Kopenhagen) & William Porter (Rochester/USA), Jurorenkonzert im Rahmen des Arp-SchnitgerOrgelwettbewerbs 2012 29.08.2012 um 20 Uhr „Drei große B der norddeutschen Orgelkunst“, Thiemo Janssen (Norden), Buxtehude, Böhm, Bach 05.09.2012 um 20 Uhr „Rund um Bach“, Bach Collegium Japan, Ltg. Masaaki Suzuki


Kultur & Sehenswertes Weltladen und Bücherei in der Kirche Geöffnet: Mo. 10 bis12 Uhr, Mi. + Fr. 15 bis17 Uhr, Sa. 10 bis12.30 Uhr Aktuelle Infos und Veranstaltungen unter www.norden-ludgeri.de Infos aus der Ludgeri-Kirchengemeinde: Aktuelle Infos und Veranstaltungen unter www.norden-ludgeri.de Charity-Essen in der Ludgeri-Kirche am 21. September 2012 Herzliche Einladung des Förderkreises Kinder & Jugend zum Charity-Essen: „Mit Leib und Seele für Kinder und Jugendliche“ – unter diesem Motto findet am 21. September 2012 ab 18 Uhr in der Ludgerikirche nun schon zum sechsten Mal das stilvolle Essen mit Rahmenprogramm statt. Wie immer gibt es ein Vier-GängeMenü mit Wein im Chorumgang, dazu gibt es geistliche Texte und Live-Musik. Der Erlös des Abends kommt der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zugute. Die Karten kosten 55 Euro und sind ab sofort im Gemeindebüro (neu im Gemeindehaus an der Norddeicher Straße) in Norden erhältlich. Oder einfach 55 Euro überweisen auf das Konto: 860 5345 106 bei der OLB (BLZ: 283 200 14). Neues Gemeindebüro: Das Gemeindebüro der Ludgeri-Kirchengemeinde ist umgezogen und ist ab sofort im Gemeindehaus an der Norddeicher Straße 159 zu finden! Gottesdienst in der Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde in Norden In der Christuskirche Norden, Osterstraße 139. Jeden Sonntag um 10 Uhr Gottesdienst und Kindergottesdienst. Pastor André Ramsauer, Tel.: (0 49 31) 16 78 90. Gottesdienst der Friedensgemeinde Norden-Tidofeld Jeden Sonntag um 10 Uhr Gottesdienst und parallel Kindergottesdienst. Friedensgemeinde Norden-Tidofeld, Am Schlicktief 3. Tel.: (0 49 31) 16 92 75. E-Mail: mail@friedensgemeinde.de oder Internet: www.friedensgemeinde.de. Mennonitenkirche Norden (Am Markt 17). Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude hat einen Kirchenraum im Rokokostil und eine sehenswerte Deckenmalerei. Gruppenführung unter Tel.: (0 49 31 ) 97 44 98 und 1 21 37. Termine: 04.08. 10 Uhr Kirchenbesichtigung 11.08. 10 Uhr Kirchenbesichtigung 18.08. 10 Uhr Kirchenbesichtigung 25.88. 14 Uhr Ökumenisches Kirchencafé zum Stadtfest im mennonitischen Gemeindehaus und im Kirchgarten 26.08. 10 Uhr Gottesdienst, anschließend Tee-, Kaffee und Gebäck im mennonitischen Gemeindehaus 01.09., 10 Uhr Kirchenbesichtigung 08.09., 10 Uhr Kirchenbesichtigung 09. 09., 11 Uhr, 14.30 Uhr und15 Uhr Kirchenbesichtigung anlässlich des „Tag des Denkmals“ 15. 09., 10 Uhr Kirchenbesichtigung 22.09., 10 Uhr Kirchenbesichtigung

Gnadenkirche Tidofeld Dokumentationsstätte zur Integration der Flüchtlinge und Vertriebenen in Niedersachsen und Nordwestdeutschland, Donaustraße 12, 26506 Norden. Geöffnet jeden Dienstag von 15 bis 17 Uhr. Auch auf Anfrage unter Tel.: (0 49 31) 18 97 60. Gottesdienst in der Freien ev. Gemeinde Im Spiet 21 in Norden: Sonntags um 10.30 Uhr Gottesdienst, parallel Kindergottesdienst. Dienstags um 20 Uhr Bibeltreff. Freitags um 19 Uhr „JIL“ – Jugendtreff. Jeden ersten Mittwoch im Monat um 10.30 Uhr Bibel am Vormittag und um 20 Uhr Lobpreis und Anbetungsgottesdienst. Infos und aktuelle Termine: Tel.: (0 49 31 ) 1 66 06 oder www.feg-norden.de Ev. Freikirchliche Gemeinde (Baptisten) Christuskirche, Osterstraße 139 in Norden Frauenstunde: jeden dritten Donnerstag im Monat. Gottesdienst in der St.-Marienkirche zu Nesse Hauptgottesdienst um 10 Uhr, sonntags (außer 3. Sonntag im Monat). Abendgottesdienst um 19 Uhr an jedem 3. Sonntag im Monat Gottesdienst in Dornum St. Bartholomäuskirche zu Dornum, sonntags um 10 Uhr. Gottesdienst in der Kirche zu Resterhafe Vierzehntägig sonntags um 9 Uhr. Kunsthaus Norden Große Neustraße 13, Norden. Haus des Kunstvereins Norden e.V. mit wechselnden Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Öffnungszeiten: während der Ausstellungen Dienstag bis Freitag 15 bis 13 Uhr, Sonnabend und Sonntag von 11 bis 13 Uhr. Weitere Ausstellungen des Kunstvereins in der KVHS Norden, Uffenstraße 1, zu den Öffnungszeiten der VHS. Aktuelles finden Sie unter: www.kunstverein-norden.de 26.08. bis 30.09.2012 stellt H.D. Gölzenleuchter (Bochum) im Kunsthaus Holzdrucke aus. 23.09. bis 26.10.2012 stellt Armin Rohr (Saarbrücken) Malerei in der KVHS Norden aus. 07.10. bis 04.11.2012 zeigt Werner Kuhrmann (Bremen) Malerei, Zeichnung und Installation im Kunsthaus.

23.09., 17 Uhr Gastspiel des „Rheinberger Trios“ 26.09., 15.15 Uhr Kirchenführung „Typisch mennonitisch“ 29.09., 10 Uhr Kirchenbesichtigung 30.09., 10 Uhr Erntedankgottesdienst mit Abendmahl, anschließend Tee, Kaffee und Gebäck im mennonitischen Gemeindehaus 28.10. um 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, Tee, Kaffee und Gebäck im mennonitischen Gemeindehaus Schwarz gedruckte Termine: Kirche Am Markt 17 Blau gedruckte Termine: Gemeindehaus Am Markt 16 Terminänderungen oder aktuell neu aufgenommene Veranstaltungen können Sie in der Tageszeitung Ostfriesischen Kurier oder unter www.mennoniten-norden.de nachlesen oder unter Tel.: (0 49 31 ) 97 44 98 (Arjes) erfragen.

55


Kultur & Sehenswertes Termine der ökumenischen Urlauberseelsorge 01.08., 29. 08.und 26.09.2012 um 15 Uhr (Führung) „Typisch…“ / ein Weg durch vier Kirchen in der Innenstadt von Norden. Treffpunkt: Eingang Ludgerikirche

01.09.2012 um 16 Uhr Film für Kids: „Leon und die magischen Worte“, Frankreich 2009 in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße. 02.09.2012 um 20 Uhr LAWAY – Sömmerwind, plattdeutsche Lieder und Friesenfolk in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße.

02.08. und 16.08.2012 um 21 Uhr „Seht Gottes Zelt auf Erden“ Geschichte, Gedanken, Gebet in St. Ludgerus kath. Kirche Norden, Osterstr. 20. Eine meditative Kirchenführung mit Marike Kinze (Klarinette). 05.08. und 02.09.2012 um 10 Uhr Ökumenischer Strandgottesdienst am Grünstrand in Norddeich (hinter dem Haus des Gastes). Bei schlechtem Wetter finden die Gottesdienste in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße, statt. 05.08., 12.08., 19.08.und 26.08.2012 von 11.30 bis 12.30 Uhr Bücherflohmarkt auf dem Dachboden im Gemeindehaus der kath. Kirchengemeinde in Norden, Osterstr. 21. 06.08.2012 um 20 Uhr Filmplus: „Leroy“, Deutschland 2007 in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße. 07.08.2012 um 20 Uhr Vortrag: „Wenn Gott ein DJ wäre“ - Gott im (Kurz-) Film mit Filmbeispielen und Gespräch mit Pastorin Wibke Lonkwitz in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße. 10.08.2012 um 20 Uhr Fahrende werden sie sein. Freudige. ... Ziemlich viel Mut in der Welt. Lesung und Musik mit Renate Wienekamp und Sebastian Wendt. Eintritt an der Abendkasse: 5 € in der kath. Kirche Norden, Osterstr. 20.

04.09.2012 um 20 Uhr Vortrag: „Islam und Christentum“ – eine Beziehungsgeschichte: Regina Wildgruber, Dipl.-Theologin, in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße. 09.09.2012 um 9.30 Uhr Gemeindefest in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße. 12.09.2012 um 15 Uhr (Führung) „Haus des Lebens“ - ein Gang über den jüdischen Friedhof mit Mahnmal in Norden. Treffpunkt: Friedhofseingang. 14.09.2012 um 20 Uhr Weltbekannte Sakralgesänge der Orthodoxmusik mit dem Angelicus Ensemble in der ,kath. Kirche, Norden, Osterstr. 20.

14.08.2012 um 20 Uhr Vortrag:„Glauben wir alle an denselben Gott?“ – Die Religion und die Frage nach Wahrheit. Alexander Dölecke, Dipl.-Theologe in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße. 19.08. um 10 Uhr Kinderstrandgottesdienst am Sandstrand in Norddeich. 21.08.2012 um 20 Uhr Vortrag: „Engel, Prophet, Wunderheiler, Rabbi - Wer ist dieser Jesus?“ Pastor Wichard von Heyden in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße. 23.08.2012 um 15 Uhr (Führung) KATH-Tour – Spurensuche kath. Lebens in Norden nach der Reformation (geführte Fahrradtour). Treffpunkt: Parkplatz der kath. Kirchengemeinde St. Ludgerus in Norden, Osterstr. 21. Teilnahmegebühr 2,-€, für Kinder in Begleitung Erwachsener ist die Teilnahme kostenlos. Bei schlechtem Wetter fällt die Tour aus. 24.08.2012 um 20 Uhr Liebe ist … wie Meerestiefe … L(i)eben in DUR und MOLL – Lesung. Brigitte und Oeds Fokke van der Wal in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße. 27.08.2012 um 20 Uhr Filmplus: „Der Vorleser“ USA, Deutschland 2008 in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße. 28.08.2012 um 20 Uhr Vortrag: „Die Macht von Glaubensvorstellungen“ – welche Bilder prägen die Religion? Dr. Georg Schwikart, Religionswissenschaftler in der ARCHE Norddeich, Nordlandstraße.

56

18.09.2012 um 20 Uhr Erzähl- und Vortragsabend für Erwachsene: „Wandern zwischen Hell und Dunkel“ - Erzählungen von der Wandelbarkeit des Schicksals im Spiegel der Märchen. Ute Ahlert, Mitgl. i. d. europ. Märchengesellschaft, Stadtbibliothek Norden, Am Markt 8. Führung durch die Kirche in Resterhafe mit anschließender Gartenbesichtigung und Teezeit Entdecken Sie die älteste der drei Kirchen in der Dornumer Herrlichkeit und lernen Sie unter dem Motto „Auf den Spuren von David und Johann Fabricius“ die Kirche in Resterhafe kennen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit zu einer Gartenbesichtigung im offenen Rosengarten der Familie Kastrop in Eversmeer. Genießen Sie dazu außerdem leckeren, selbstgebackenen Kuchen und echten Ostfriesentee, stilvoll nach alter Tradition, auf liebevoll eingedeckten Tischen serviert. Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: Kirche in Resterhafe in Dornum. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen Preis: 9 € (inkl. Tee und Kuchen), Kinder bis 6 Jahre frei, Gruppenrabatt möglich. Termine: 07.08., 21.08., 04.09. und 18.09.2012 jeweils um 15 Uhr. Kontakt/Anmeldung/Info: Tourist-Info in Dornumersiel oder in Neßmersiel. Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.


Anzeige

Beestmarkt in Norden Vom 19. bis 23. 10.2012 groĂ&#x;er Beestmarkt (Kirmes) in Norden. Am 20.10.2012 findet vormittags wieder die groĂ&#x;e traditionelle Tierauktion auf dem Norder Markplatz statt. Am 21. 10.2012 sind die Geschäfte in Norden von 13 bis 18 Uhr geĂśffnet und die Innenstadt lädt zum Bummeln ein. Auch die umliegenden Norder Autohäuser sind in dieser Zeit geĂśffnet.

Baumriesen im Herbstkleid am 09.10.2012 um 14 Uhr. Der frßhromantische Lßtetsburger Landschaftspark als Begehbares Herbstgemälde unter dem Eindruck versteckter Lebensweisheiten. Fßhrung (ca. 1 ½ Stunden) inkl. Eintritt pro Person 9 Euro. Anmeldung erforderlich unter Tel.: 0 49 27 / 265. Treffpunkt: Torhaus des Schlosses. Teestadt Norden Am 02.08.2012 dreht sich in der Norder Innenstadt alles um den ostfriesischen Tee. Mit Teebeutelweitwurf, Teekannencurling und Teetafel. Die Geschäfte sind bis 22 Uhr geÜffnet.

Erntedankfest in Norden Verschiedene Veranstaltungen am 06.10.2012 in der OsterstraĂ&#x;e, auf dem Neuen Weg und in der Doornkaatlohne.

Von Schnäppchen- bis Entenjagd Am 16.08.2012 in der Norder Innenstadt mit vielen Attraktion, Livemusik sowie einem Hobbykßnstler- und Handwerkermarkt. Die Geschäfte sind bis 22 Uhr geÜffnet.

Lßtetsburger Herbst im Schlosspark Vom 14. bis 16.09.2012 präsentieren rund 100 Aussteller verschiedenartige Verkaufsstände und MitmachAktionen im weitläufigen Schlosspark Lßtetsburg. Ein vielseitiges Rahmenprogramm lädt zum Verweilen und DurchstÜbern der Stände ein.

Ostfrieslands schĂśnsten Seiten Jeden Monat NEU

Idee: k n e h c s e G le a e Id Das /STFRIESLAND-AGAZIN-Abo! Abo-Service: Abo-Service: SKN Druck Druck && Verlag Verlag || Postfach Postfach 100450 | 26494 Norden SKN Telefon (04931) (04931) 925-144 925-144 || Fax Fax (0 49 31) 9 25-292 Telefon ABOSERVICE SKNINFO\WWWOSTFRIESLAND MAGAZINDE SKNINFO\WWWOSTFRIESLAND MAGAZINDE ABOSERVICE

Ostfriesland M Magazin

Ausgabe 2012

mit

s-IGroĂ&#x; GRATes Som ION 7ENmer N/Sräts TFRIEelSLAN – Attr DNEakti UE(ve Prei EIMA se TIST s$ERERSTE$IREKTORFĂ R DIE+UNSTHALLE%MDEN

Norderney Saison

nach Hause holen

www www .ostfr www .ostfr iesla www .ostfr iesla nd-m .ostfr iesla nd-m agaz nd-m agaz in.de agaz in.de ¡¡ HH¡ 8305 in.de 8305 EE E¡¡ ¡74/11/20 H 8305 / 201209¡ ¡¡ 28. 25.Jahrg Jahrg 25. ang Jahrg ang ¡ ¡¡ 5,20 5,50 ang 4,80 = EE = 4,80

Den Urlaub

Ostfrie Ost friesla sland nd Ma Magaz gazin in

vv

RNEY NorderneyNORDESAISON Ein Sonderheft vom Ostfriesland Magazin

Saison 2012

36 SEITEN SPECIAL

WO DIE WELLEN

RAUSCHEN

Meerbewegt: Die Magie der Inselstrände | Entdeckungen

Die besten Tipps und Termine

| Hebel auf den Tisch

Seenotretter unterwegs

| Heimatverein

Mit Tracht und Tradition

SYMBOLTR Ă„CHTIG Ankerplatz zwisc

hewar n zbu nte n Die Sch grĂźner Stadtsinun d wie d Ins dereln dra uĂ&#x;e n

Kunst fßr FellLA&NG AuEO Einhe geOG–: Sc e Ins ueelrpfund viel Sand am Meer ähle KINOFLIEGER Der Inselflieger bringt die Filme

!-"! ,, 550 JAH RE

-! LIC.%' HT- %&2%)

STROM 30%.$%",54 Lenn art Neu Thy enb kickurg t Sch Im loss Mac Son nenhMi enetMu Seiters und rgieseum bei Wer der Brem en im Freilichtspiel mac er Zirkus sein Ehrenamt vonhen der Kind KĂźste

57


58


Führungen Waloseum Führung durch die Ausstellung rund um die Wale, Osterlooger Weg 3, Tel.: (0 49 31) 89 19. Anmeldung! Termine: im August 2012 jeden Dienstag um 14 Uhr, weitere Termine am: 04.09., 11.09., 02.10., 09.10., 16.10., 23.10. und 30.10.2012 jeweils um 14 Uhr Das Wasserschloss Dornum Besichtigungen: Außerhalb der Schulzeiten kann man im Rahmen einer Führung das Schloss besichtigen. Der restaurierte Rittersaal ist nur innerhalb einer Ortsführung zu besichtigen. In den Sommermonaten wird das Schloss für Ausstellungen, Konzerte und die beliebten Ritterspiele genutzt. Schlossstr.3 - 5, 26553 Dornum. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Moormuseum Moordorf „MuseuMenta“ Die 9. MuseuMenta findet am 4. und 5. August 2012 wieder auf dem Gelände des Moormuseums Moordorf, Victorburer Moor 7a in Südbrookmerland statt. Die Künstler zeigen dort ihre Werke und geben Einblicke in ihr Schaffen. Sie arbeiten vor Ort. Geöffnet am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17.30 Uhr. Info unter Tel.: (0 49 42 ) 27 34. Die Norder Patchworkgruppe stellt aus Alle Patchwork- und Quiltkunstbegeisterte sind herzlich eingeladen, sich vom 11.08. bis zum 02.09.2012 die jurierte Ausstellung der Patchworkgilde Deutschland im Gulfhof Ihnen, Kirchwyk 3, 26624 Südbrookmerland-Engerhafe anzusehen. Neben der „Tradition bis Moderne“ zeigt die Norder Gruppe wieder eigene Arbeiten, diesmal speziell zum Thema „Tee“, kreativ und farbenfroh aufbereitet. Der Eintritt ist frei. Öffnungszeiten täglich von 11 bis 18 Uhr. Die Frauen der Norder Gruppe bieten Kaffee und Kuchen an und es werden zwei Quilts für einen guten Zweck verlost. Kontaktadresse: patchwork.norden@googlemail.com Landeskundliche „Natur-Zeit-Reise“ um Dornumersiel Aktuelle Themen, wie z. B. die Ortsentwicklung in und um Dornumersiel. Unter dem Aspekt Fremdenverkehr, Landwirtschaft und regenerative Energieproduktion soll der Lebensraum Küste erwandert werden. Information, Diskussion und Sensibilisierung für die Bedürfnisse des „Weltnaturerbes Wattenmeer“, das wollen wir durch diese Vorträge erreichen. Termine: 01.10.2012 um 9.30 Uhr und 08.10.2012 um 14.30 Uhr. Anmeldung erbeten per Telefon. Erwachsene: 5 €, Kinder 3 €. Kontakt: Nationalpark-Haus Dornumersiel, Tel: (0 49 33) 15 65 oder (01 72) 4 31 85 80. Nachtorgel bei Kerzenschein - 14. Internationale Sommerkonzerte 2012 Erleben Sie Meisterwerke europäischer Orgelkunst in der mit Kerzen stimmungsvoll erleuchteten mittelalterlichen St. Bartholomäuskirche. Künstlerische Leitung: Andreas Liebig. Termine: bis 31.08.2012, immer freitags 21 Uhr. Tickets: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Hafenstr.3, 26553 Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10, beim Pfarramt, Tel.: 0 49 33) 91 40 60 oder an der Abendkasse. Infos und Kontakt: www.nachtorgel.de & Tel.: (0 49 33) 91 40 60. Dornumersieler Kutterkorso Ein farbenprächtiges Spektakel. Der Hafen von Dornumersiel steht ganz im Zeichen einer Traditionsveranstaltung. Der Fischereiverein Accumersiel lädt wieder zum beliebten Kutterkorso mit Hafenfest ein. Tickets für die Fahrten gibt es direkt auf den Kuttern. Die festlich geschmückten Kutter starten mehrmals bis zum späten Nachmittag zu etwa 45minütigen Fahrten aufs Wattenmeer. Eine seltene Gelegenheit, mit einem Fischereifahrzeug hinauszufahren. Termin: 11.08.2012 ab 11 Uhr. Bauernmarkt Der Dornumer Bauernmarkt bietet eine große Vielfalt von Produkten aus unserer Region. Neben den kulinarischen Köstlichkeiten werden auch kunsthandwerkliche Gegenstände angeboten. Veranstalter: Gewerbeverein Herrlichkeit Dornum und Umgebung e.V. Termin: 05.08.2012 von 11 bis 18 Uhr. Marktplatz Dornum. Eintritt frei!

Kunsthandwerkermarkt Im barocken Wasserschloss in Dornum. Eintritt: 2 €. Termin: 05.08., 02.09., 07.10. und 28.10. 2012 jeweils von 11 bis 18 Uhr. Sommerfest in Dornumergrode Am 05.08.2012 ab 14.30 Uhr feiert die Dorfgemeinschaft Dornumergrode am Dorfgemeinschaftshaus ein Sommerfest. Kontakt: Katja Kleemann, Tel.: (0 49 33) 10 43. Modenschau in Dornum Am 05.09.2012 von 15 bis 17 Uhr wird die neuste Herbstmode gezeigt. Um Anmeldung wird gebeten. Kontakt: Curanum Betriebs GmbH, Pflege- und Betreuungszentrum Dornum, Tel.: (0 49 33 ) 9 18 41 25. Oktoberfest mit Weißwurst und Brezeln. Für die musikalische Untermalung sorgt Holger Billker. Um Anmeldung wird gebeten. Termin: 05.10.2012 von 15 bis 17 Uhr. Kontakt: Curanum Betriebs GmbH, Pflege- und Betreuungszentrum Dornum. Tel.: (0 49 33) 9 18 41 25. Dornumer Oktoberfest nach ostfriesischem Brauch. Hier können Sie klönen und schnüstern bei Livemusik. Außerdem gibt es eine Hüpfburg für Kinder, gastronomische Stände, Kunstund Handwerk, einen Kinderflohmarkt, Tombola, Oktoberrallye und vieles mehr! Lassen Sie sich überraschen! Termin: 07.10.2012 von 11 bis 19 Uhr. Kontakt: Erika Ziemann (Gewerbeverein Dornum e.V.), Tel.: (0 49 33) 91 40 16. Dia-Informationsschau über Ostfriesland Unter dem Titel: „Ostfriesland kennen lernen“: Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten aus den Städten von der Landschaft, den Inseln zu allen vier Jahreszeiten. Mindestens 8 Personen. Keine Anmeldung erforderlich! Kosten: 3 € mit NSC, 3,50 € ohne NSC. Termine im Reethaus Dornumersiel: 06.08.2012 „Ostfriesland einmal anders, Kuriositäten und Besonderheiten über Land/Leute“ 13.08.2012 „Bilder und Impressionen von der deutschen Halbinsel“ 17.08.2012 „Sehnsucht nach Weite“ 20.08.2012 „Ostfrieslands schönste Seiten im Bild“ 27.08.2012 „Ostfriesland, eine Halbinsel fürs Leben“ 03.10.2012 „Ostfriesland im Jahre 2011“ 10.10.2012 „Ostfriesland einmal anders, Kuriositäten und Besonderheiten über Land/Leute“ Immer von 19.30 bis 21.30 Uhr. Termine im Sturmfrei, Neßmersiel: 08.08.2012 „In Ostfriesland ist immer was los“ 15.08.2012 „Ostfriesland, ganz nah am Meer“ 22.08.2012 „Unterwegs in ostfriesischen Städten“ 29.08.2012 „Neßmersiel – früher und heute mit vielen Sehenswürdigkeiten aus der Region“ Immer von 19.30 bis 21.30 Uhr. Kontakt: Familie Hagel, Tel.: (0 49 33) 17 48.

59


Kultur & Sehenswertes Ostfriesisches Teemuseum Norden Am Markt 36, 26506 Norden Tel.: 04931-12100, Fax: 04931-9189647 Web: www.teemuseum.de Email: info@teemuseum.de Öffnungszeiten: bis Oktober 2012: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Im August 2012 auch montags. November 2012 bis Februar 2013: Mittwoch und Sonnabend von 11 bis 16 Uhr. Gruppenangebote ab 10 Personen: Führungen, Teezeremonien, Teetafeln (Preise auf Anfrage). Gruppenführungen können auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten vereinbart werden. Regelmäßige Veranstaltungen: Ostfriesische Teezeremonie (ca. 30 Minuten) mittwochs und samstags um 14 Uhr. Gruppenführungen sowie Teetafeln und Teezeremonien sind auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Anmeldung jederzeit möglich. Aktionstage zur Teekultur Nähere Informationen entnehmen Sie der Tagespresse oder dem Internet unter www.teemuseum.de

Aktionstage zur Teekultur 16.08.2012 von 10 bis 17 Uhr Unter dem Motto „Ist alles Tee, was Tee heißt? - Tee oder Kräuteraufguss?“ haben die Museumsbesucher an diesem Tag Gelegenheit, Aufgüsse aus Roibusch, Honeybusch, Kräutern und Früchten zu probieren. Sie sind so beliebt wie schwarzer und grüner Tee und im Sommer heiß und kalt ein willkommener Durststiller. Zudem wird der Frage nachgegangen, wann sich Tee wirklich Tee nennen darf. 18.10.2012 von 10 bis 17 Uhr Auf den Spuren von Teeblättchen, Störtebeker und Heiko Nannen können die Museumsbesucher schwarzen Tee in unterschiedlichster Form genießen: sei es als Ostfriesentee, indischen Chai, Earl Grey oder aus dem Samowar. Offene Führungen: Tee in Ostfriesland und anderswo 09.08.2012 um 14.30 Uhr. Gezeigt werden ausgehend von der ostfriesischen Teekultur Gemeinsamkeiten und Unterschiede sowohl bei der Zubereitung des Tees als auch bei den Trinkgewohnheiten verschiedener Länder. (Dauer ca. 45 Min., Kosten inkl. Eintritt: 6 €) Das weiße Gold 23.08.2012 um 14.30 Uhr. Zum Tee gehört auch die richtige Tasse. In der Teeporzellanführung werden interessante Details zur Geschichte und Herstellung des „weißen Goldes“ sowie Besonderheiten zum ostfriesischen Teeporzellan erläutert. (Dauer ca. 45 Min., Kosten inkl. Eintritt: 6 €)

Dauerausstellung: Tee – Kultur - Geschichte Edles Teeporzellan und Teegerätschaften führen die gesellschaftliche Bedeutung des Tees in Europa vor Augen. Doch auch die „einfachen Leute“ wussten den Tee und das kostbare Porzellan zu schätzen – dies zeigen u.a. aufwendig reparierte Teekannen. Am Beispiel klassischer Teetrinkerländer wie Japan, China, Marokko oder auch dem Berbervolk der Tuareg wird die Vielfalt der Teekulturen der Welt aufgezeigt. Die Besucher erhalten über die Teekultur hinaus Einblick in alte ostfriesische Lebens- und Arbeitsweisen, Wohnkultur und Stadtgeschichte. So sind neben Exponaten des „Norder Silbers“ die Widmungsporzellane der Porzellanmalerfamilie Graef ein besonderes Kleinod der Sammlung. In den Ausstellungsbereichen zur neueren Stadtgeschichte steht die Familien-, Firmen- und Produktgeschichte von Doornkaat im Mittelpunkt der Ausstellung. Sie ist bekannt durch die über 200 Jahre währende Herstellung des heiß geliebten, und kalt getrunkenen Klaren, Doornkaat. Sonderausstellung bis 21. Oktober 2012: „Teeblättchen trifft Robinson. Sammelbilder für Weltentdecker“ Gezeigt werden Sammelbilder aus den 1930er bis 1950er Jahren. Die prächtig gestalteten Bilder waren verschiedenen Tee-Packungen der in Norden ansässigen Firma Onno Behrends beigelegt. In einer Zeit, als es noch keinen Fernseher gab, beflügelten die Geschichten von „Teeblättchens Reise“ über Störtebeker bis Robinson die Fantasie nicht nur von Kindern. Aus den Sammelalben mit ihren Bildern, sowie den dazu gehörenden Utensilien und Werbemitteln, vor allem aber aus den von Künstlern gemalten Originalen ist eine Ausstellung entstanden, die – bevor sie auf Wanderschaft geht – im Ostfriesischen Teemuseum in Norden erstmals zu sehen sein wird: Eine Kostbarkeit für junge und ältere Sammler.

60

Tag des offenen Denkmals 09.09.2012 von 10 bis 17 Uhr. Das Thema „Holz“ steht im Mittelpunkt des diesjährigen Tags des offenen Denkmals. Aus diesem Anlass bietet das Ostfriesische Teemuseum eine besondere Aktion an: von 10 bis 17 Uhr kann man einem Holzrestaurator bei der Arbeit über die Schulter schauen. Gerne beantwortet der Fachmann ihre Fragen rund ums Thema Holz und Holzrestaurierung. Am Tag des offenen Denkmals gelten ermäßigte Eintrittspreise: Erwachsene 3 €, Kinder und ermäßigt 1 €. Vortrag 10.10.2012 um 19.30 Uhr. „Ostfriesische Landesverteidigung. Frühneuzeitliche Schanzen und Festungen als besondere archäologische Fundplätze“ ist das Thema des Vortrags von Dr. Andreas Hüser, Archäologe der Ostfriesischen Landschaft, Aurich. Kindertage im August und Oktober 2012 Kindertage und Mitmachaktionen im Museum finden an jedem Dienstag in den Sommerferien und Herbstferien von Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen statt. Ganztägig besteht für Kinder die Möglichkeit, mit unserer „Teemausrallye“ das Museum eigenständig zu erkunden. Kinder erhalten an diesem Tag ermäßigten Eintritt. Ostfriesische Teezeremonie für Kinder 07.08. und 23.10.2012 jeweils um 14.30 Uhr. Teetrinken ist auch für Kinder eine sinnliche Erfahrung. Hören, wie der Kandis beim Einschenken der ersten Tasse Tee knistert. Sehen, wie aus wenigen Tröpfchen Sahne eine Wolke im Tee entsteht. Schmecken, von der Milde der Sahne über den herben Ostfriesentee bis zur Süße des Kandis. Ein Tässchen Tee darf auch probiert werden. (Geeignet für Kinder von 6 - 12 Jahren. Kosten inkl. Eintritt: 1,50 € pro Kind.) Teeblättchen trifft Robinson & Co 14.08., 28.08. und 09.10.2012 jeweils um 14.30 Uhr. Wer oder was ist das Teeblättchen? Wo kommt der Tee eigentlich her? Und was hat Robinson damit zu tun? In einer Führung durch die Sonderausstellung „Teeblättchen trifft Robinson. Sammelbilder für Weltentdecker“ wird dies und mehr anschaulich erklärt. Aber es wird auch selbst erkundet und gebastelt, denn am Ende nimmt jedes Kind sein eigenes „Sammelalbum“ mit nach Hause. (Geeignet für Kinder von 6 - 12 Jahren. Dauer: 60 Min., Kosten inkl. Eintritt: 2,50 € pro Kind.)


Der kleine Kranich 21.08.2012 um 14.30 Uhr. Es gilt, den kleinen Kranich in der Ausstellung zu entdecken, ihn mit Papier, aber ohne Schere und Klebstoff zu basteln (Origami) und im Sommer einem Wintermärchen zu lauschen, um zu erfahren, wer der kleine Kranich in Wirklichkeit ist. (Geeignet für Kinder von 6 - 12 Jahren. Dauer: 60 Min., Kosten inkl. Eintritt: 1,50 € pro Kind.)

Plattdeutsche Kartengrüße aus Norden 30.10.2012 um 14.30 Uhr. Wi proten Platt, un nu schrieven wi ok up Platt – Schreib plattdeutsche Kartengrüße an deine Freunde in aller Welt. Unter fachkundiger Anleitung wird die plattdeutsche Sprache als Kartengruß lebendig. (Geeignet für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 - 16 Jahren, Dauer: 75 Min., Kosten inkl. Eintritt: 2,50 € pro Kind.). Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder dem Internet unter www.teemuseum.de.

Urlaubsgrüße in Deutscher Schrift 16.10.2012 um 14.30 Uhr. Schreiben wie Oma und Opa in ihren Kindertagen – Überrasch Freunde und Verwandte mit Grüßen von der Nordsee mal in ganz anderer Form. Unter fachkundiger Anleitung verfasst du deine Grüße in deutscher Schrift und lässt damit die Vergangenheit lebendig werden. (Geeignet für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 - 16 Jahren. Dauer: 75 Min., Kosten inkl. Eintritt: 2,50 € pro Kind.)

SPORTSBAR

er mit Raucherb

eich

Kneipe Café Kellerlokal selbstgemixtetails st n u k o Cock in tr le is B K Westerstraße 96 - 26406 Norden - Tel. 04931 / 1 43 75 Marktpavillon - 26406 Norden - Tel. 04931 / 9 30 92 58 täglich... guettes

Salate - Ba ck tü hs rü F Eisvariationen s il P vom Faß ... und vieles mehr Kaffee - Kuchen

Alte Backstube In der Norder Kneipenszene gilt sie als Institution, die „Alte Backstube“ in der Westerstrasse Ecke Norddeicher Strasse. Hier treffen sich Jung und Alt, um in gemütlicher Atmosphäre ausgesuchte Weine, frisch gezapftes Bier, selbstgemachte Cocktails und vieles mehr zu genießen. In diesem Haus ist Bistro, Café, Kleinkunst, Sportsbar und Weinstube vereint. Von Donnerstag bis Samstag gibt es dort auch frisch zubereitete Pizza, Baguettes und andere kleine Speisen sind die ganze Woche im Angebot. Mitten auf dem historischen Marktplatz findet man im Pavillon das „Café am Markt“, welches ebenfalls zum Verweilen einlädt. Neben Kaffee, Kuchen und kleinen Speisen bietet das Café auch Frühstück, Eisvariationen und frisch gezapftes Bier an. Der Ausblick auf das Marktgeschehen bietet eine einmalige Atmosphäre, welche man sich nicht entgehen lassen sollte.

61


Kultur & Sehenswertes

Schauen & Staunen Museen & Sammlungen Norden / Norddeich Ostfriesisches Teemuseum Norden Am Markt 36, 26506 Norden, Tel.: 04931-12100, Fax: 04931-9189647 Web: www.teemuseum.de, Email: info@teemuseum.de Öffnungszeiten: bis Oktober 2012: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Im August 2012 auch montags. November 2012 bis Februar 2013: Mittwoch und Sonnabend von 11 bis 16 Uhr. Eintritt: Erwachsene 4 €, Kinder 1,50 €, Familien 9,50 €. Gruppenangebote ab 10 Personen: Führungen, Teezeremonien, Teetafeln (Preise auf Anfrage). Gruppenführungen können auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten vereinbart werden. Ausstellungen, Führungen, Kindertage und Veranstaltungen: siehe Rubrik „Kultur & Sehenswertes“. Es werden regelmäßig Führungen zu verschiedenen Themen der Teekultur sowie Kinderführungen angeboten (siehe Tagespresse oder im Internet unter www.teemuseum.de) Regelmäßige Veranstaltungen: Teezeremonien: (ca. 20 Min.) Jeden Mittwoch und Sonnabend 14 Uhr. Eisenbahnmuseum (MKO) im Norder Lokschuppen, Am Bahndamm 4. Geöffnet in der Fahrsaison bis 02.09.2012, jeden Sonntag von 12 bis 16.30 Uhr. Tel.: (0 49 31) 16 90 30 und www.mkoev.de / info@mkoev.de Sammlung historischer Fahrzeuge, Geräte, Eisenbahnobjekte, Dokumente. Gruppenführungen nach Anmeldung. Eintritt: Erwachsene: 1,50 €; Kinder: 0,50 €. Info: MKO Geschäftstelle, Tel.: (0 49 31) 16 90 30, Fax: (0 49 31) 16 90 65. Sonderveranstaltungen Museum: Tag des offenen Baudenkmals am 09.09.2012 von 10 bis 17Uhr. Modellbahnausstellung mit Börse am 15. und 16.09.2012 von 10 bis 17 Uhr.

Das Lichterhaus Lumen ESRAG, Danziger Str. 8, Norden, Tel.: (0 49 31) 93 42 39, www.lumen-esrag.de, Eintritt frei. Anmeldung! Das Haus der intuitiven Ausdrucks-Kunst: Bilder, Objekte aus Edelsteine, Wachs… Ostdeutsche Heimatstube Am Alten Siel 1, Norden, Tel.: (0 49 31) 51 02 oder 29 47 Ständige Ausstellung von Kulturgut aus Schlesien, Oberschlesien, Sudetenland, Pommern, Danzig, Ost- und Westpreußen. Öffnungszeiten auf Anfrage. Eintritt frei. Museumseisenbahn Küstenbahn Ostfriesland e.V. MKO: Wir fahren auf der alten Küstenbahnstrecke zwischen Norden über Lütetsburg, Hage und Westerende nach Dornum und zurück. Alle Züge sind bewirtschaftet, mit Fahrradbeförderung. Dieselbetrieb. Die Fahrkarten gibt es an den MKO Fahrkartenausgaben in den Bahnhöfen Norden und Dornum, bei den umliegenden Kurverwaltungen sowie in der Reiseagentur Hevemeyer in Norden, Am Markt und auch im Zug. Einfache Fahrt 4,20 €, Hin- und Rückfahrt 7 €, Kinder (4 bis 12 Jahre) die Hälfte. Fahrrad-Tageskarte 2 €. Für Vereine oder Gesellschaften bieten wir individuelle Sonderfahrten an. Bitte setzen Sie sich bei Interesse frühzeitig mit unserer Sonderfahrtenstelle, Tel.: (0 49 31) 77 37 in Verbindung. Abfahrt ab Bahnhof Norden jeweils um 10.30, 12.30, 14.30 und 16.30 Uhr. Abfahrt ab Bahnhof Dornum jeweils um 11.30, 13.30, 15.30 und 17.30 Uhr. Weitere Halte jeweils in Lütetsburg, Hage und Westerende. Termine: 04.08. (Dampfbetrieb), 05.08. (Dampfbetrieb), 12.08., 19.08., 26.08., 02.09., 09.09., 16.09., 23.09., 30.09., 07.10. und 14.10.2012 Sonderfahrt am 17.08.2012: Abendliche Sonderfahrt zum

Muschel – und Schneckenmuseum In der Gnurre 40, Norden (Frisia-Mühle, 2. Etage) Tel.: (0 49 31) 1 26 15 oder Mobil: (01 71) 1 43 45 66 www.muschel-und-schneckenmuseum.de. Gezeigt werden über 1000 verschiedene Muscheln u. Schnecken aus allen Weltmeeren. Öffnungszeiten: bis 01. November 2012 jeweils Dienstag bis Donnerstag von 14.30 bis 18 Uhr. Gruppen nach vorheriger Anmeldung. Feiertags geschlossen. Eintritt: Erwachsene 1,50 €; Kinder 0,50 €. Modell–Eisenbahn-Club Norden e.V. Schulstraße, Einfahrt zur AWO, Tel.: (0 49 31) 1 33 99. Nachbau der Gleisanlagen von Norden und Norddeich. www.mec-norden.de

62

Grillen auf dem Dornumer Bahnhofsgelände, besonderer Fahrplan. Fahrkarten für diese Veranstaltung nur im Vorverkauf sowie Informationen zum Fahrplan bei der Reiseagentur Hevemeyer in Norden am Markt, Tel.: (0 49 31) 1 37 93. Dampfwochenende bei der MKO am 04. und 05.08.2012: Dampfsonderfahrten auf der alten Küstenbahnstrecke von Norden über Lütetsburg, Hage und Westerende nach Dornum zum 25-jährigen Jubiläum der MKO mit 78 468, der letzten betriebsfähigen Lok dieser Baureihe. Der Fahrplan: Die Züge fahren ab Norden Bahnhof jeweils um 10.30, 12.30, 14.30 und 16.30 Uhr sowie in die Gegenrichtung ab Dornum um 11.30, 13.30, 15.30 und 17.30 Uhr. Weitere Halte jeweils in Lütetsburg, Hage und Westerende.


Kultur & Sehenswertes Automobile- und Spielzeugmuseum Nordsee Im Automuseum gibt es viele Exponate automobiler Highlights zu entdecken. Eine Reihe historischer Ferraris gibt es zusehen, das seltene Mercedes-Alu-Coupe 450 SLC 5.0 aus dem Vorbesitz von Berti Vogts. Des weiteren der 450 SEL 6,9 einst das beste Auto der Welt, das ehemals „der Spatz von Avignon“ Mireille Mathieu fuhr. Auch ein BMW Renncoupe 3,0 CSL von Alpina mit der Fahrgestellnummer 1 ist ab 2009 neu in der Ausstellung zu besichtigen, ebenso wie die einstige Botschaftslimousine 300 SEL 3,5 der Schweizer Regierung. Auch viel altes Spielzeug, wie eine Sammlung antiker Puppenküchen und Kaufläden aus den letzten 120 Jahren können bestaunt werden. Erlebnisgastronomie im historischen Ambiente in Verbindung mit Terrasse und Biergarten. Öffnungszeiten: April bis Oktober täglich von 11 Uhr bis 18 Uhr. Automuseum Nordsee, Ostermarscherstr. 29, 26506 Norden Tel.: (0 49 31) 9 18 79 11

Deichmühle Bahnhofsstraße 1, Norden, Tel.: (0 49 31) 1 23 39 www.deichmuehle.de Sonderausstellungen: Japan-Motorradklassiker der 60er und 70er Jahre. (Ausstellung von Motorrädern, Motoren und Teile sowie einer Werkstatt). Wasserpumpen: Ausstellung zur Kulturgeschichte der Wasserfördertechnik.

Westgaster Mühle Windmühle mit Teestube, Alleestraße 65, Norden, Tel.: (0 49 31) 1 45 27 Geöffnet: werktags von 10 bis 12.30 Uhr und 15 bis 18 Uhr, außer sonntags. Bis Ende Oktober 2012 Donnerstag von 15 bis 17 Uhr, Mühlenführung und Getreide mahlen. Backwaren aus historischem Steinbackofen. Gruppenführungen ganzjährig auf Anmeldung.

Osterlooger Weg 3, Lintelermarsch, 26506 Norden-Norddeich Tel.: (0 49 31) 89 19, Fax: (0 49 31) 8 22 24, www.waloseum.de Besuch mal den Wal, im Wal- und Watt- Erlebniscenter. „Sehen, staunen, lernen“. Das Waloseum ist eine Einrichtung der Seehundstation Norddeich. Highlight der Ausstellung ist das präparierte Skelett eines 15 Meter langen Pottwals. Im Obergeschoss Ausstellung „Vogelwelt der Küste“. Die Ausstellungen sind besonders für Familien interessant. Nutzen Sie die Kombikarte „Seehundstation & Waloseum“ auch an verschiedenen Tagen. Führung durch die Ausstellung rund um die Wale, mit Anmeldung! Termine: 27.03., 03.04. und 10.04.2012, jeweils um 14 Uhr. Führung für Gruppen nach Vereinbarung! Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 17 Uhr

TeeMuseum Sammlung Oswald von Diepholz, Am Markt 33, Norden, Tel.: (0 49 31) 1 38 00, www.teemuseum-norden.de Öffnungszeiten auf Anfrage. Eintritt: Erw. 3,50 €; Kinder bis 16 J. 1,- €, Familien und Gruppen reduziert. Nutzen Sie die günstige Kombikarte für beide Teemuseen in Norden! Sonderausstellung: „Kostbarkeiten aus Japan - zur japanischen Teekultur“ - unter der Schirmherrschaft der Botschaft von Japan - (umfangreiche Broschüre zur Ausstellung erhältlich), jeweils dienstags 14.30 Uhr: Einführung in die Ausstellung (kostenfrei), anschließend Einführung in die Zubereitung des japanischen Tees (Verkostung möglich). Weitere Termine auf Anfrage und in der Tagespresse. Seehundstation Nationalpark-Haus Norddeich Dörper Weg 24, Tel.: (0 49 31) 89 19 www.seehundstation-norddeich.de Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 17 Uhr In der Seehundstation, mit der naturnah gestalteten Beckenanlage, können Sie Seehunde auf den Liegeflächen, im und sogar unter Wasser beobachten. Eine große Ausstellung zeigt das Leben der Seehunde und lässt den Besucher vieles über ihren natürlichen Lebensraum- dem Wattenmeer – hautnah erleben. Das Vereinslokal des Vereins für Vogelliebhaber und Ziergeflügelzüchter Norden-Brookmerland e.V. mit eigenem Museum „Die Vogelhändlerstube“ Neuer Weg 89, Norden, Tel.: (0 49 31) 1 21 66, www.zf-suedlicheNordsee.de. Es wird eine 500 Jahre alte nostalgische Vogelzucht gezeigt. Eine wertvolle Exponatensammlung zeigt die Vergangenheit der gefiederten Vögel. Zusätzlich werden lebende Vögel in Volieren gezeigt. Auf Anfrage können auch Gruppen Termine gebucht werden, inkl. Vortrag über die Kanarienaufzucht und bei Interesse auch mit Teezeremonie in der Smutje-Teestube. Bauhaus Norden Große Neustraße 12, Tel.: (0 49 31 ) 9 30 04 91. Baudenkmal „Historische Bürgerhaus“ von 1781, Haus des Bundes ostfriesischer Baumeister e.V. mit Ausstellungen zur Norder Stadt- und Baugeschichte, dem 1. Teekontor von 1888 der Fam. Onno Behrends und der Sammlung Nordens. Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 15 bis 17 Uhr, Freitag bis Sonntag für Gruppen nach Vereinbarung.

Waloseum

Rettungsschuppen Norddeich Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) (unterhalb des Hotels Fährhaus) Tunnelstr. 14 Öffnungszeiten: siehe Aushang! Gruppen nach Vereinbarung. Zu den Öffnungszeiten werden neben den Infos auch VHS und DVD-Filme in Großbild gezeigt. (Die Filmvorführungen beginnen jeweils 15 Min. nach der Öffnung)

Dornumersiel Dornumersiel: Nationalparkhaus Das Informationszentrum BUND mit Umweltforum sagt Ihnen alles über das Wattenmeer. Besichtigungen und Führungen auf Anfrage unter Tel.: (0 49 33) 15 65 www.nordseehaus-dornumersiel.de Gedenkstätte Synagoge Dornum mit Ausstellung Kirchstr.6, 26553 Dornum Besichtigungen: Freitag, Sonnabend und Sonntag von 15 bis 18 Uhr. Gruppen nach Vereinbarung, unter Tel.: (0 49 33) 342. Oma-Freese-Huus Besichtigung nach Vereinbarung unter Tel.: (0 49 33) 13 43 Führung durch das Landarbeitermuseum Lüttje Huus an´t Diek Das Leben der Landarbeiterfamilien am Deich hautnah erleben! Die Museumsführer Uschi und Frithjof Hagel machen eine Zeitreise zurück in die Vergangenheit und führen in einem Rundgang durch die Räume des Landarbeiterhaus und über das Freigelände. Der typische Kolonialwarenladen mit vielen Exponaten, die Sonderausstellungen „Puppenboden und Kühe mal ganz anders“ werden ebenfalls gezeigt. Der Eintritt ist frei! Termine: 14.08., 21.08., 04.09. und 09.09.2012 jeweils um 16 Uhr. Kontakt: Familie Hagel, Tel.: (0 49 33) 17 48.

63


Wellness & Gesundheit

FĂźr Ihr WohlbeďŹ nden Wellness, Gesundheit, (Wasser-) Gymnastik, Fitness, Physio Angst – Stress – ErschĂśpfung Ă„ngste abbauen, Stress loslassen, Verhaltensmuster ändern, entspannen und wieder befreit durchatmen. Jeden Dienstag: 19 Uhr, Meditation: Jeden Montag um 10 Uhr und um 20 Uhr. Anmeldung erforderlich: Tel.: (0 49 31) 8 17 03, Institut fĂźr Vitalität und Regeneration, NordsternstraĂ&#x;e 1, Norddeich. Thalasso-Spaziergang am Meer Einfach mal die Seele baumeln lassen und gemeinsam mit uns Ăźber die Deiche von Dornumersiel spazieren! Wir treffen uns im Reethaus am Meer. Bitte melden Sie sich bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info an. Kostenlos. Jeden Freitag bis 21.12.2012 von 14 bis 16 Uhr. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Wassergymnastik in NeĂ&#x;mersiel Dieses spezielle Bewegungstraining schont RĂźcken und Gelenke und kräftigt das Herz-Kreislaufsystem und die Muskulatur. Montags 9 bis 9.45 Uhr und 19 bis 19.45 Uhr. Einzelkarte 4,50 â‚Ź , 10er Karte 40 â‚Ź. Ort: Wellness-Oase NeĂ&#x;mersiel, StĂśrtebeckerstr.18, 26553 Dornum/NeĂ&#x;mersiel. Info und Terminvereinbarung unter: Tel. (0 49 33) 99 24 94.

Dr. Becker

PhysioGym

Medizinische Fitness fßr jedes Alter 3K\VLRWKHUDSLH¡ (UJRWKHUDSLH¡3UlYHQWLRQ

:RKOWXHQGH$NWLYLHUXQJPLWPHGL]LQLVFKHU.RPSHWHQ] 3URILWLHUHQ 6LH YRQ XQVHUHU PHGL]LQLVFKHQ XQG WKHUDSHXWLVFKHQ .RPSHWHQ] GXUFK XQVHU EUHLWHV 3K\VLR*\P $QJHERW :LU ELHWHQ ,KQHQ HLQH IXQGLHUWH LQGLYLGXHOOH *HVXQGKHLWVEHUDWXQJ HIIHNWLYH 7KHUDSLHQXQGHLQEUHLWHV.XUVXQG%HKDQGOXQJVVSHNWUXP $XVXQVHUHP$QJHERW Ɣ $TXDILWQHVV PRQWDJV8KU¡ GLHQVWDJV8KU 8KU 



GRQQHUVWDJV8KU·IUHLWDJV8KU

Ć” $TXDILWQHVVDE PRQWDJV8KU¡ GLHQVWDJV8KU Ć” .LQGHUVFKZLPPHQ PRQWDJV8KU¡ GLHQVWDJV8KU Ć” 0DVVDJHQ(UJRWKHUDSLH.UDQNHQJ\PQDVWLN

gesund trainieren < gesund bleiben Dr. Becker PhysioGym LQGHU Dr. Becker Klinik Norddeich %DGHVWUDÂ&#x2C6;HÂ&#x2020;1RUGGHLFK 7HOÂ&#x2020;)D[ LQIRQRUGGHLFK#GESJ\PGHÂ&#x2020;ZZZGENJGH

64

Wassergymnastik in Dornumersiel Dieses spezielle Bewegungstraining schont RĂźcken und Gelenke und kräftigt das Herz-Kreislaufsystem und die Muskulatur. Bis 30.09.2012 immer Dienstag und Sonnabend von 9.15 bis 9.45 Uhr. Einlass um 9 Uhr im Freibad Dornumersiel. Info Tel.: (0 49 33) 535 oder (0 49 33) 9 11 10. Check up & Blutdruckmessen Einmal auf unsere KĂśrperanalysewaage und erfahren wie viel KĂśrperfett, KĂśrperwasser und Muskelmasse sie besitzen. Wir ermitteln Ihre Knochenmasse und Ihr Idealgewicht. Zusätzlich erfahren sie Ihren Kalorienbedarf. Treffpunkt: Kaminzimmer im Reethaus am Meer. Bitte melden Sie sich bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info an. Kostenlos. Immer freitags bis 21.12.2012 von 11.30 bis 13 Uhr. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Selber Rutengehen Auf der Spur von Wasseradern, Erdstrahlen und Elektrosmog. Der Rutengänger Hannes Klee zeigt, wo die Strahlen sind, wie man ihnen ausweicht und wie man stĂśrungsfrei schläft. Informationen unter Tel.: (0 49 31) 1 25 73. Kosten: 4 â&#x201A;Ź mit Kurkarte inkl. Rute und 5 â&#x201A;Ź ohne Kurkarte. Ort: Haus des Gastes in Norddeich (Leseraum), BadestraĂ&#x;e. Jeden Dienstag und Donnerstag um 16 Uhr bis zum 30.09.2012. Wellness-Oase NeĂ&#x;mersiel Ganz klassisch oder erfrischend neu, vitalisierend oder harmonisierend. Diese Auszeit vom Alltag gefällt immer. Massage-Wie wäre es zum Beispiel mit einer Hot Stone- oder Aroma- RĂźckenmassage? Sauna-Unsere verschiedenen Sauna-Angebote, wie Bio-Sauna, finnische Sauna oder rĂśmisches Dampfbad stärken die Abwehrkräfte, wirken wohltuend und wunderbar entspannend. Kosmetik-Zauberhaft - im Kosmetikstudio der Wellness-Oase verwĂśhnen wir Sie ausschlieĂ&#x;lich mit hochwertigen Biomaris-Produkten. Di., Do., Sa., So. 14 bis 20 Uhr, Mi. 10 bis 22 Uhr, Fr. 10 bis 20 Uhr Ort: Wellness-Oase NeĂ&#x;mersiel, StĂśrtebeckerstr.18, 26553 Dornum/NeĂ&#x;mersiel, Info Tel.: (0 49 33) 99 24 94.


Nordsee aktiv

FĂźr KĂśrper & KĂśpfchen Aktive Freizeitgestaltung

Bridge Der Bridge-Club trifft sich jeden Montag um 15 Uhr und mittwochs um 19 Uhr im Hotel Reichshof in Norden, Neuer Weg. Anmeldung unter: Tel.: (0 49 31) 58 50. Jeden vierten Montag im Monat: Ostfriesenpaarturnier um 19 Uhr. Bootsfahrt mit dem KĂźstensegler â&#x20AC;&#x17E;Westerdiekâ&#x20AC;&#x153; Am Alten Norder Hafen beginnt diese Bootsfahrt auf dem Norder Tief mit dem Holz-KĂźstensegler â&#x20AC;&#x17E;Westerdiekâ&#x20AC;&#x153;. Das Norder Tief wird in Richtung Leybucht befahren. Dort gibt es einen kurzen Aufenthalt mit VerpflegungsmĂśglichkeit an der Paddel & Pedal-Station. Jeden Dienstag und Donnerstag um 14 Uhr. Dauer: ca. 3 Std. Kosten: Erwachsene 8,- â&#x201A;Ź und Kinder 4,- â&#x201A;Ź. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Karten nur im Vorverkauf: Tourist Informationen Norden und Norddeich (bis 13 Uhr). Modellieren Sie Ihre Wunschfigur mit Terrazzo (Beton) fĂźr Garten, Haus und Terrasse Lust auf wetterfeste Skulpturen oder andere frĂśhliche Gestalten? In unseren Wochenendkursen lernt jeder mit diesem spannenden Material Marmorgranulat und WeiĂ&#x;zement umzugehen, das gestalterisch kaum WĂźnsche offen lässt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeugbenutzung ist in der KursgebĂźhr enthalten. Bitte mitbringen: Arbeitskleidung und feste Schuhe. Gruppenkurse sind nach Vereinbarung auch an anderen Tagen mĂśglich. Bei Interesse melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail bei uns. Ort: DĂśrpstede 5, 26556 Schweindorf. Kosten: 110,00 â&#x201A;Ź (zzgl. Materialkosten). Kontakt: Klaus Werner und Karin Winkler, Tel.: (0 49 75) 7 55 99 78.

Dr. Becker

Reiten fĂźr Gäste Täglich ab 15 Uhr auf der Reiteranlage Alter Postweg 18 in Norden Frau Janssen - Itzen, Tel.: (0 49 31) 98 49 71. Lauftreff des Norder TV Lauftreff fĂźr alle: Jeden Mittwoch um 18.45 Uhr ab Parkplatz Schloss LĂźtetsburg. Jeden Sonntag um 10 Uhr ab Forsthaus LĂźtetsburg (NadĂśrst). Info: Tel.: (0 49 31) 7 43 24 Mittwoch 17 Uhr Walking (Treffpunkt unter Tel.: (0 49 31) 16 74 12. Feriensprachkurs fĂźr Erwachsene 100 WĂśrter Plattdeutsch lernen leicht gemacht. Sie wollen ein bisschen von den Ostfriesen lernen und Plattdeutsch sprechen? Dann kommen Sie zu uns und haben Sie SpaĂ&#x; beim Lernen von 100 WĂśrtern Plattdeutsch. Kostenloses Angebot bis 17.12.2012 immer montags von 11.30 bis 13 Uhr. Bitte melden Sie sich bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info an.. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.

Klinik Norddeich

7DJ  RIIH GHU QHQ 7Â U  'U%HFNHU.OLQLN1RUGGHLFK %DGHVWUDÂ&#x2C6;H 1RUGHQ1RUGGHLFK

Surfschule Norddeich Die Surfschule am Norddeicher Strand bietet diverse WassersportmĂśglichkeiten: u. a. Kite-surfen, Windsurfen, Stand-up-paddleboarding. Auch Kitecamps fĂźr Kinder in den Sommerferien. Weitere Informationen auf der Internetseite www.surfschule-norddeich.de oder unter der Tel.: (01 70) 9 60 94 46. E-Mail: info@surfschulenorddeich.de. Ă&#x2013;ffnungszeiten: Täglich von 10 bis 18 Uhr.

7HO   LQIRNOLQLNQRUGGHLFK#GENJGH ZZZGENJGH

)HLHUQ6LHPLWXQV -DKUH.LQGHUKHLONXQGH $P)UHLWDJ$XJXVWDE8KUIHLHUQZLUXQVHU -XELOlXPPLWHLQHPĂ&#x201E;7DJGHURIIHQHQ7Â UÂł(VHUZDUWHQ6LH

â&#x20AC;˘ $VWKPDVFKQHOOWHVW

â&#x20AC;˘ +DXVIÂ KUXQJHQ

â&#x20AC;˘ %LR%XIIHW

â&#x20AC;˘ /XIWEDOORQUDOO\H

â&#x20AC;˘ %0,0HVVXQJHQ

â&#x20AC;˘ 0XVLN

â&#x20AC;˘ 3HDN)ORZ0HVVXQJHQ

â&#x20AC;˘ +Â SIEXUJ

â&#x20AC;˘ (QWVSDQQXQJVÂ EXQJHQ

â&#x20AC;˘ .LQGHUVFKPLQNHQ

â&#x20AC;˘ $VWKPDXQG$XVGDXHUVSRUW

â&#x20AC;˘ 7UDPSROLQXQG

â&#x20AC;˘ 6FKXOXQJVYRUVWHOOXQJHQ

â&#x20AC;˘ YLHOHVYLHOHVPHKU

65


Nordsee aktiv

Für Körper & Köpfchen Aktive Freizeitgestaltung Fahrradtouren der Stadtführer Ganztägige Touren (ca. 40 bis 60 km), Dauer ca. 6 bis 8 Stunden. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel.: (0 49 31) 98 62 01 bis 205. Kosten: mit Kurkarte 8.00 €, ohne Kurkarte 9.00 €. (Zuzüglich Gebühren für Besichtigungen etc.) Nach Greetsiel, bis zum „Otto-Leuchtturm“ in Pilsum Termine: 02.08. und 16.08.2012.. Beginn 10 Uhr. Abfahrt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22. Nach Neßmersiel, mit Besichtigung des Gulfhofes „Bengen“ Dauerausstellung Küstenschutz, landwirtschaftliche Geräte, Skulpturen. Termine: 09.08. und 30.08. Beginn 10 Uhr. Abfahrt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22. Ins Moor, mit Besichtigung einer holländischen Galeriemühle und einer Kahnfahrt Termin: 23.08.2012. Beginn 10 Uhr. Abfahrt: Rathaus Norden, Am Markt 15 Halbtägige Touren (ca. 15 bis 30 km), Dauer ca. 4 Stunden. Termine: jeweils dienstags bis 30.10.2012. Beginn 14.30 Uhr. Abfahrt: Kurverwaltung Norddeich, Dörper Weg 22. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Durch die Westermarsch – u.a. mit Besichtigung eines Gulfhofes. Termine: 14.08., 18.09. und 16.10.2012 Nach Ostermarsch – u.a. mit Besuch auf einem Milchviehbetrieb. Termine: 04.09. und 30.10.2012

Rund um Norden – u.a. mit Besteigung einer Windmühle Termine: 28.08., 25.09. und 09.10.2012 Durch den Wald nach Lütetsburg zum Schlosspark Termine: 21.08. und 02.10.2012 Die Energietour mit Erläuterungen u.a. zu den Windkraft- und Photovoltaikanlagen in Norden und „Umgebung“. Termine: 07.08., 11.09. und 23.10.2012 Segway Sightseeing Tour Bereichern Sie Ihren Urlaub um ein weiteres einmaliges Erlebnis! Lassen Sie Fahrrad und Auto zur Abwechslung zuhause, schnappen Sie sich Freunde, Kollegen oder Ihre Familie und begeben Sie sich auf eine Segway-Tour! Segway Human Transporters funktionieren ohne Sprit und werden allein durch die Gewichtsverlagerung des Fahrers gesteuert. Segway Touren eignen sich ideal für Ausflüge in der Gruppe, Sightseeing- und Shoppingtrips in die Stadt. Nähere Informationen oder Buchungen: SegTeam-Norden, Pelikanstr.67, 26506 Norden-Norddeich. Tel.: (0 49 31) 9 56 32 37, E-Mail: info@segteam-norden.de 12. Walking am Deich am 08.09.2012 um 15 Uhr. Anmeldung im Pavillon/Kurmittelhaus, Deichstraße, neben der Klinik ab 14.15 Uhr möglich. Streckenlängen ca. 5,2 und ca. 8 km. Jeder ist willkommen wie auch Walker und Nordic Walker. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Die Startgebühr von € 4.beinhaltet eine Urkunde sowie Kaffee und Kuchen. Weitere Informationen: Bärbel Janssen, Tel.: (0 49 31) 16 74 12. Vogelkundliche Wanderung Für einige Vogelarten ist der Spülsaum besonders interessant, denn sie finden dort von der Flut zusammengeschoben allerlei Nahrhaftes. Wir sammeln und bestimmen die Fundstücke und erfahren dabei eine Menge über ihre Herkunft und die Geheimnisse des Wattenmeeres. Nationalpark-Haus Dornumersiel, Uilke van der Meer, Tel.: (0 49 33) 15 65. Termine erfragen Sie bitte direkt im Nationalpark-Haus Dornumersiel. Qigong „Arbeit mit der Lebensenergie“ Wir lernen unsere Gesundheit zu stärken und zu einer ausgewogenen Beziehung zwischen unserem Geist und unserem Körper zu gelangen. Es gibt Übungen für jedes Alter und jeden Gesundheitszustand sowie Übungen im Stehen, Sitzen und Liegen. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Turnschuhe oder Anti-Rutsch-Socken mit! Wichtiger Hinweis: Die Kurse werden von den Krankenkassen unterstützt. Um eine Anmeldung in der Touristeninfo wird gebeten! Kosten: 9 pro Person. Termine in Dornumersiel: 02.08. bis 16.08.2012, 13.09. bis 27.09.2012, 18.10. und 25.10.2012, immer donnerstags von 11 bis 12.30 Uhr. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Termine in Neßmersiel: 06.08., 13.08., 10.09., 17.09., 24.09., 22.10. und 29.10.2012 immer montags von 11 bis 12.30 Uhr. Kontakt: Indoor-Spielpark Sturmfrei, Störtebekerstraße 18, 26553 Neßmersiel, Tel.: (0 49 33) 87 99 80. Rommé-Treff Treffen Sie sich zur Teezeit im Kaminzimmer im Reethaus am Meer und spielen Sie unter Gleichgesinnten eine Runde Rommé. Anmeldung erforderlich. Kostenlose Veranstaltung. Jeden Mittwochs bis zum 31.12.2012 von 14 bis 16 Uhr. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.

66


Nordsee aktiv Kreatives Gestalten mit Christina Muschelkästchen basteln gehört mittlerweile zur Tradition im Reethaus am Meer. Sammeln Sie am Strand Ihre eigenen Muscheln und werden Sie bei uns kreativ und gestalten Sie Ihr Kästchen selbst. Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info erforderlich. Kosten werden nach Materialaufwand berechnet. Je nach Kästchen zwischen 5 € und 15 €. Jeden Mittwochs bis zum 31.12.2012 von 16.30 bis 18 Uhr. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Gestecke aus Naturwerk Gestalten Sie unter professioneller Anleitung wunderschöne Gestecke aus Naturmaterialien. Filzen Sie z.B. kleine Äpfel oder Steinimitate und dekorieren Sie damit ihr Gesteck aus echtem Treibholz aus der Nordsee. Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info in Dornumersiel erforderlich. Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen. Kosten: 15 €. Jeden Donnerstag bis zum 31.12.2012 von 16 bis 18 Uhr. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Schafe filzen In diesem Kurs können Sie unter Anleitung selbst ein kleines Schäfchen filzen. Wir zeigen Ihnen, wie´s funktioniert. Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info in Dornumersiel erforderlich. Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen, Maximale Teilnehmerzahl 8 Personen. Kosten: 8 € pro Schaf. Jeden Dienstag bis zum 31.12.2012 von 16 bis 18 Uhr. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Seekurgarten mit Bewegungsparcours in Norddeich Bewegung und Spaß direkt hinterm Deich! Dazu bietet der neue Bewegungsparcours im Erlenwäldchen moderne, gut aufeinander abgestimmte Sport- und Spielgeräte. Nach dem Parcours zum Ent-

Die ders n beso iche re r h e l

spannen auf die Obstwiese nebenan, bei einem Picknick oder einem Buch auf der Sitzterrasse. (Gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen der „Aktionsbündnisse Gesund Lebensstile und Lebenswelten“ vom 29. Februar 2008) Ansprechpartner/Info: Stadt Norden, Frau Kathrin Mohr, Tel.: (0 49 31) 92 33 27 oder unter kathrin.mohr@norden.de sowie www.norden.de Flexibar-Gymnastik für Einsteiger Mit einfachen Übungen vermitteln wir Ihnen leichtes Training mit dem FlexiBar, das Sie auch als Einsteiger problemlos zu Hause weiterführen können. Bitte melden Sie sich bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info an. Kosten: 5,00 € mit NSC, 7,00 € ohne NSC. Termine: Montags und freitags bis zum 31.12.2012 von 10 bis 11 Uhr. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Bewegungstherapie am Strand Mit der Bewegungstherapie verbessern Sie Ihre allgemeine Leistungsfähigkeit. Die gemeinsame Bewegung am Strand bringt Spaß und gute Laune. Mitzubringen sind 1 Handtuch und sportliche Kleidung, sowie Getränke! Kosten: 2 € mit NSC, 4 € ohne NSC. Treffpunkt ist im Reethaus am Meer. Jeden Mittwoch von 10 bis 11 Uhr. Anmeldung bis 1 Tag vor der Veranstaltung. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10. Keilrahmen „natürlich“ gestalten Gestalten Sie bei uns einen einzigartigen Keilrahmen, den Sie mit echten „natürlichen“ Materialien aus der Nordsee und ihrer Umgebung dekorieren und verzieren können. Deshalb sind Sie aufgefordert allerlei Treibgut, Blätter, Äste und Steinchen zu sammeln und zum Kurs mitzubringen. Bitte melden Sie sich bis einen Tag vor der Veranstaltung in der Tourist-Info an. Kosten: ab 7 €. Jeden Montag bis zum 31.12.2012 von 14 bis 16 Uhr. Kontakt: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.

Familien Wattwanderung zur Muschelbank und zur Itzendorfplate

Die Itzendorferplate liegt zwischen Norddeich und der Insel Juist und ist der letzte Rest des 1717 in der verheerenden Weihnachtssturmflut versunkenem Ortes Itzendorf. Seit über 47 Jahren gibt es die beliebten Wattwanderungen in das Weltnaturerbe NorddeicherWatt mit dem staatlich geprüften Wattführer HEIKO, ausgezeichnet mit dem Zertifikat „Nationalparkwattführer“. Für Jung und Alt eine interesssante Exkursion mit vielen Erklärungen. Die Dauer beträgt ca. 1,5 Stunden (ca. 1,5 km). Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Es sollten Beutel zum Muschelsammeln mitgebracht werden. Termine im Veranstaltungskalender, Seiten 39-46. Weitere Infos auch auf Seite 54. Treffpunkt: Norddeich Badestrand, rotes Schild Wattführer HEIKO Auskünfte und Kartenverkauf vor Beginn der Wanderung oder tel. 04931-3013 Info:www.heiko-campen.de Email: heiko-campen@web.de NORDSEE – MORDSEE Die großen Sturmfluten der letzten Jahre Dia - Vortrag jeden Dienstag 20.00 Uhr im Haus des Gastes

67


Bühne & Kino Niederdeutsche Bühne Norden „Hexensömmer“ von Petra Blume - Komödie in drei Akten Kornkreise! – Ufos! - Hexen! - Außerirdische! - Un dat all up Platt- Man mag es glauben oder nicht, aber in diesem Stück wird zweifelsfrei nachgewiesen, dass die Außerirdischen in Ostfriesland gelandet sind, dort unsinnigerweise das Korn kreisförmig plattwalzen und eine Botschafterin zum Landwirt Manfred Behn geschickt haben. Dessen Tochter Tanja hat einen Sinn fürs Übersinnliche und sie versteckt die Außerirdische zunächst – man weiß nie was kommt –. Für Tanja ist nämlich sonnenklar, dass die Nachbarin Anna eine Hexe ist, die ihren Vater Manfred nur Böses will und sich dabei möglicherweise auch irgendwelcher finsterer Machenschaften bedient. Womit Tanja letzten Endes auch gar nicht so schief liegt, nur, aufgrund der sensationellen Ereignisse schalten sich auch die Medien ein und dann kommt erfahrungsgemäß immer alles anders als geplant. Darsteller: Manfred Behn, Landwirt: Bruno Stürenburg, Tanja, seine Tochter: Heike Heims, Anna Delfs, Manfreds Nachbarin: Karin von Trzebiatowski, Jochen, Landarbeiter; Andree Uphoff, Karsten Rohloff, Doktorand der Physik: Dieter Hattermann, Frauke Stingler, „Die Außerirdische“: Teelke Budde. Regie: Margret Bondzio Aufführungen: Premiere am 13.10.2012 weitere Aufführungen: 14.10., 19.10., 20.10., 21.10. und 27.10.2012, jeweils um 20 Uhr, in der Aula der Oberschule Norden, Osterstraße 50. Kartenvorverkauf: SKN-Kundenzentrum Norden, Neuer Weg 33, Tel.: (0 49 31 ) 92 51 56.

Für Augen und Ohren Theater, Kleinkunst & Kino Kultur im Bürgerhaus Norden Am Markt 55 Tel.: (01 51 ) 21 10 51 47. E-Mail: Info@buergerstiftung-norden.de Homepage: www.buergerstiftung-norden.de Berlin to Broadway – eine Hommage an Kurt Weill Kurt Weil (1900 – 1950) war einer der erfolgreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts, der mit geradezu phänomenaler stilistischer Wandlungsfähigkeit das Musiktheater bis heute in Atem hält. Mit kleinen Szenen, die die einzelnen Songs verbinden, fiktiven Tagträumen und realen Erinnerungen zwischen Leben und Musikschaffen, nähert sich die Hommage von Achim Conrad (Gesang) und Manfred Knaak (Klavier) auch dem Menschen Weill und seiner turbulenten Epoche an. Am 08.09.2012, 20 Uhr, Eintritt: 15 Euro / 10 Euro Profive Bläserquintett Fünf Professoren deutscher Musikhochschulen spielen Highlights klassischer Werke für Bläserquintett. Jochen Müller-Brincken (Oboe), Manfred Lindner (Klarinette), Albrecht Holder (Fagott), Jan Schroeder (Horn) und Herrmann Klemayer (Flöte). Am 03.10.2012, 20 Uhr, Eintritt: 15 Euro / 10 Euro Joachim Henn - Meergeschichten Das Meer ist lieblich und gewaltig. Und es ist immer ein nahezu unerschöpflicher Quell der Dichtung gewesen. Auf große Fahrt gehen u. a. Herman Melville und Daniel Defoe, außerdem Walt Whitman, William Somerset Maugham, Joachim Ringelnatz, Cyrano de Bergerac, Gottfried August Bürger, Günter Kunert und viele andere. Am 13.10.2012, 20 Uhr, Eintritt: 8 Euro / 5 Euro

68

Sonntagskonzerte im Haus des Gastes in Norddeich Beginn jeweils um 11 Uhr 05.08.2012 Duo Leuchtfeuer 12.08.2012 Männergesangsverein Norden 19.08.2012 Norddeicher Shanty-Chor 26.08.2012 Jenny + Jonny 02.09.2012 Duo Leuchtfeuer 09.09.2012 Feuerwehr- und Schützenspielmannszug 16.09.2012 Norder Spielmannszug 23.09.2012 Norddeicher Shanty-Chor 30.09.2012 Störtebeker Chanty-Chor 03.10.2012 Jenny + Jonny 07.10.2012 Shanty-Chor Freesenkraft 14.10.2012 Feuerwehr- und Schützenspielmannszug 21.10.2012 JAN 28.10.2012 Jenny + Jonny Abendveranstaltungen im Haus des Gastes in Norddeich Beginn jeweils um 20 und 20.30 Uhr 08.08.2012 Norddeicher Shanty-Chor um 20.30 Uhr 29.08.2012 Störtebeker Chanty-Chor um 20.30 Uhr 12.09.2012 Norddeicher Shanty-Chor um 20 Uhr 10.10.2012 Nörder Handörgler um 20 Uhr 17.10.2012 Norddeicher Shanty-Chor um 20 Uhr 31.10.2012 Shanty-Chor Freesenkraft um 20 Uhr


Bühne & Kino Seemansklänge mit dem Shanty-Chor „Sieler Wichter un Jungs“ Genießen Sie ein traditionelles Chorkonzert mit den „Sieler Wichtern un Jungs“ und ihren Liedern von der Seefahrt auf der Seeparkbühne Dornumersiel. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Reethaus statt. Preis: 3,50 € mit NSC, 4,00 € ohne NSC. Termine: 09.08., 23.08., 06.09., 20.09., 04.10. und 18.10.2012 jeweils von 20 bis ca. 21.45 Uhr. Shantyabend mit den Blauen Jungs Erleben Sie eine musikalische Zeitreise um die Welt auf der neuen Seeparkbühne in Dornumersiel. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Spielscheune im Reethaus am Meer statt. Preis: 3,50 € mit NSC, 4,00 € ohne NSC, Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt. Termine: 17.08., 14.09. und 28.09.2012 von 20 bis ca. 22 Uhr. High Five a - cappella: „Mundesjugendspiele“

Fünf vor der Ehe Diese smarten, charmanten Jungs benötigen nicht mehr als fünf Mikrofone, um einen Saal zum Kochen zu bringen, sie sind nicht nur die Sänger einer Band, sie sind die Band. Nichts ist ansteckender als ihre Rhythmen und ihr Spaß an der Musik. Mit tanzbaren Grooves, fetten Bässen und Melodien zum Mitsingen sorgen „Fünf vor der Ehe“ für ein handgemachtes Konzerterlebnis. Nur mit ihren Stimmen erschaffen sie den Sound einer kompletten Band und spätestens bei ihrem Dance-Medley tobt der ganze Saal. Die fünf Wahlhannoveraner Christian, Martin, Tobi, Til und Sascha brauchen nur wenige Takte, um ihre gute Laune auf den Saal zu übertragen. Tickets erhältlich in den Touristinfos in Dornumersiel und Neßmersiel, sowie beim SKN Kundenzentrum in Norden und beim Heimat- und Sonntagsblatt in Aurich. Einlass ab 19 Uhr. Termin: 10.08.2012. Veranstalter: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (04933) 9 11 10. Open Air Kino am 03.08.2012

High Five a - cappella, die fünf Jungs von Deutschlands jüngster professioneller A-Cappella-Band erobern mit ihrem charmanten Gesang gleich die Herzen aller im Sturm! Ihre Lieder sind intelligent, witzig bis nachdenklich, voller überraschender Pointen und allesamt selbst getextet und komponiert. Mit einem Songmix aus Rock’n’Roll bis Pop, Heavy Metall bis Volksmusik und Schlager bis House, dargeboten in sportlichen Choreographien, rocken die Twens den Saal. In ihrem zweiten Programm beleuchten Hannes, Jannis, Luki, Sebi und Uli den ganz normalen Alltag zwischen Speed-Dating, Metrosexualität und shoppingwütigen Freundinnen, wünschen sich die Hippies samt Woodstock zurück und weihen in a-cappellyptischen Visionen die Instrumente ihrem Untergang. Tickets erhältlich in den Touristinfos in Dornumersiel und Neßmersiel, sowie beim SKN Kundenzentrum in Norden und beim Heimat- und Sonntagsblatt in Aurich. Einlass ab 19 Uhr.. Termin: 01.08.2012. Veranstalter: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (04933) 9 11 10.

Nach dem Erfolg im letzten Jahr geht das Open Air Kino am Wasserschloss in Dornum nun in die zweite Runde. Die Besucher konnten dieses Jahr allerdings mitbestimmen, welcher Blockbuster gezeigt wird. Es durfte ab Mitte Januar direkt auf www.dornum.de zwischen den drei zur Auswahl stehenden Filmen gewählt werden. Zur Wahl standen „Männerherzen 2“, „Zweiohrküken“ und „Hangover 2“. Auch für das leibliche Wohl ist wieder gesorgt. Bitte beachten Sie, dass es nicht gestattet ist, eigene Speisen und Getränke mit in die Vorstellung zu nehmen. Einlass ab 20.15 Uhr. Veranstalter: Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Tel.: (0 49 33) 9 11 10.

Profive Bläserquintett

High Five

Fünf vor der Ehe

69


Essen & Meer

Essen & Meer Rezept

FischRouladen Zutaten für 3 Personen: 600 g Seelachsfilet 2 TL Zitronensaft 1/2 Sojasauce, 1 Zwiebel 2 EL Dill, 1 TL Kapern 1 TL grüne Pfefferkörner 1 TL Senf, 20 g Butter 80 g Speck in Streifen 1/8 l Weißwein, 100 g Porree 2 EL Sahne, 3 EL Milch 1 Eigelb, 125 g Reis Salz und Pfeffer

70

Vom Seelachsfilet längliche Stücke verwenden. Diese mit Zitronensaft, Sojasauce und etwas Salz bestreuen. Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Dill waschen und fein haken. Kapern und Pfefferkörner zerdrücken. Aus Ziwebel, Dill, Kapern, Pfefferkörner und Senf eine Paste rühren, diese auf die Filets streichen und die Filets wie Rouladen vom schmalen Ende her aufrollen. Jeweils mit einer Scheibe Speck umwickeln und mit einem Spieß befestigen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Rouladen darin von allen Seiten anbraten. Porree waschen, putzen, in feine Streifen schneiden, mit dem Weißwein in die Pfanne geben und alles zugedeckt zirka 15Minuten auf mittlerer Hitze schmoren lassen. Die fertigen Rouladen kurz beiseite stellen, Sahne, Milch und Eigelb verrühren und in den Sud geben. Kurz aufkochen lassen, mit den Gewürzen abschmecken und alles mit Reis auf Tellern anrichten. das Dessert mit gehackten Pistazien, Schokostreuseln oder Krokant bestreuen.


Essen & Meer

71


Essen & Meer

»Seestern« er

We g

N ord la

rp

. str nd

dorfer S en tra It ße

z

t

ich sie str l .

Gr ee

De

r. St er

72

Fischrestaurant ich de rd

Deichstraße 8 · 26506 Norden-Norddeich · Tel. (0 49 31) 8 11 17 www.seestern-norddeich.de

Norddeich Mole

No

~ Fischpezialitäten ~ ~ von 11.00–21.30 Uhr warme Küche ~ ~ Treffpunkt für Einheimische und Gäste ~ ~ Fisch aus Direktbezug ~ ~ günstige Fischgerichte ~

er eg Alt er W rp Dö

No

rd

en 72


Immobilien

73


Für noch mehr Durchblick - Die Ärztetafel Ärzte für Anästhesie Dr. med. Bredtmann, R.-D., Kreiskrankenhaus

Ärzte für Augenheilkunde Detmers, U.; Dr. Kleinschmidt, R. Neuer Weg 113, (Gem.-Praxis)

Badearzt/Kurarzt Dr. med. W. Lüdeking, Posthalterlohne 1 (Facharzt für Kinder- u. Jugendmedizin) Dr. med. Lüpkes, Simone-Sylvia, Norddeicher Str. 207a (Fachärztin für Allgemeinmedizin)

Ärzte für Chirurgie, Gefäßchirurgie Dr. med. H. Bommer, (D.-Arzt), Westerstr. 85 Prof. Dr. med. Brückner, Kreiskrankenhaus Dr. med. H.-D. Reichel (Chirotherapie), Frau Schulz, Westerstr. 85 Dr. med. H. - U. Volkers (Chirurgie) Juister Str. 10

Ärzte für Frauenheilkunde

9 37 30 (0 49 31) 32 22 88 22 (0 49 31) 45 15 18 10 45 15 9 18 85

Zahnärzte Dr. von der Brelie, Neuer Weg 92 Dr. Doege, Brummelkamp 2 Dr. Dohle, Am Markt 1 Dr. Gempel, Westerstr. 52 Hartmann, Norddeicher Str. 29 L. Klein, Große Linteler Str. 19 Kramer, Enno, Am Galgenberg 9 Dr. Mahlke, Osterstraße 138 Park, Tai-Lee, Osterstr. 61 a Dr. Peters, Glückauf 8 D. Raafati, Addingaster Weg 3 Dr. M. Schilling, Brummelkamp 2 Dr. Wellmer, K., Im Spiet 10 A. Zietz, Große Neustr. 18/19

8 17 03 17 06 25 97 24 24 93 48 93 (0 49 31) 16 75 33 26 34 93 69 00 1 40 50 16 70 70 21 14 36 70 31 56 44 08 45 51 49 73 26 34 60 56 20 72

H. Hahn, Neuer Weg 12 M. Vey, Posthalterlohne 1 K. Wiegels, Neuer Weg 12

(0 49 31) 1 40 08 Dornum 23 01 Peter Beyer, Enno-Hektor-Str. 1 40 08 Dieter Franz, Am Bensjücht 1

Hage Dr. Hatzigeorgiou, Gartenweg 1a, Hage,

(0 49 31) Notdienstkalender für Zahnärzte zu erfragen über die Notdienst Leitstelle, 7 46 60 Tel.: (0 49 41) 1 92 92 - Mi. & Fr. Nachmittag, Sa. & So. (Kernzeit: 10 bis 11.30 Uhr)

Ärzte für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

(0 49 31) (0 49 31) Ärzte für Allgemeinmedizin - Praktische Ärzte 93 21 61 16 83 95 W. Bill, Osterstr. 160 28 79 54 54 Dr. med. Dahl, Mühlenweg 4 Dr. med. P. Figur, Mühlenweg 11 44 65 1 29 92 (0 49 31) Dr. med. Joachim Gillis, Norddeicher. Str. 140 28 88 31 74 Dr. med. Lütkehus, Evensweg 3b Frau Weyel, Evensweg 3b 28 88 (0 49 31) Dr. med. Bode, D. Mencke, Am Markt 64 93 64 05 18 10 G. van Hove, Am Markt 20 23 43 18 12 26 Dr. med. W. Stellamanns, Am Markt 29 27 70 68 06 Dr. med. J.G. Winkler, Am Markt 64 93 64 05 9 49 70 Norden-Norddeich (0 49 31) 95 76 66 Martina Arends, Hattermannsweg 2 8 12 88 25 00 Dr. med. Lüpkes, Simone-Sylvia, Norddeicher Str. 207a -Badeärztin88 22 25 07 Dornum (0 49 33) 3 98 (04931) Albers, Bollwarfsweg 11 Groppe C. Dr., Schulweg 16 19 1 32 22 9181-0 1 32 22 Wilters E. Dr., Hafenstr. 2

Dr. med. H. Arends, Juister Str. 10 Dr. med. R. Kirchmann, Norddeicher Str. 34

Arzt für Hautkrankheiten Drs. Götze, Am Markt 20

Ärzte für innere Medizin Prof. Dr. med. C. Heilmann, (Gastroenterologe), Kreiskrankenhaus Dr. med. W. Josephs, (Kardiologe), Kreiskrankenhaus Dr. med. E. Scheche, Osterstr. 152 Dr. med. Raytarowski, Juister Str. 10 Dr. med. Schmeil (Internist und Kardiologe) Osterstr. 109 Dr. med. Schmid, Westerstr. 85 Dr. med. Wolter, Große Hinterlohne 6,

Ärzte für Kinder- und Jugendmedizin Dr. med. W. Lüdeking, Posthalterslohne T. Lorenz, Posthalterslohne G. Moser, Juister Str. 10

Ärzte für Nervenheilkunde Dr. med. Böhlen, Am Markt 59 Dr. med. Reinink, Kreiskrankenhaus S. Maas, Posthalterslohne 1

Ärzte für Orthopädie Dr. med. A. Göbel, Juister Str. 10 Dr. med. Niehaus, Norddeicher Str. 10

Psychotherapie Dr. Horst & Dr. Ulrike Schetelig, Schafweg 31

Ärzte für Radiologie + Nuklearmedizin Gem. Praxis Norden/Aurich/Emden, Osterstr.110

Ärzte für Urologie Dr. med. O. Gilgenast, Osterstr. 61 Dr. med. T. Weyel, Westerstr. 78

Heilpraktiker Backhausen, Regine & Dammrich, Wolf Eggerath, Dagmar Maria

74

(0 49 31) Janssen, Brigitte 18 13 60 Schulz, Jürgen Söder-Suerbier, Ulrike (0 49 31) Teichert, Thomas

(0 49 33) 20 22 13 27 01

65 35 Med. Anwendungen, Kurmittel u. v. m. J. Eilers, Osterstr. 56 (04931) E. Hollwedel, Burggraben 46 65 21 Physio a´ Mare N. Neblich, Juister Str. 8 18 11 M. Schipper-Janssen, Bahnhofstraße 14 93 69 03 Dr. Horst Schetelig, Dr. Ulrike Schetelig, Schafweg 31 Thomas Teichert, Leinestraße 1 (04931) H. u. N. Weil, Osterstraße 47 33 55 9 42 70 Norddeich H. Suhren, Schonerweg 1 (04931) Physio Gym. Dr. Becker, Badestraße 15 99 26 67 Physio Welt, Nordd. Str. 255b

(04931) 65 63 99 20 00 9 30 10 36 1 34 55 99 26 67 93 48 93 1 63 62

Krankengymnastik & Massage

(0 49 31) 20 11 9 30 05 45 26 12 99 22 23 16 81 78 9 18 14 14 25 34 97 18 92 9 30 10 36 98 55 30 9 30 11 20

(0 49 31) Dreyer, Bahnhofsstr. 14 94 95 10 Eggerath, Dagmar-Maria, Langhauser Weg 29 (0 49 31) Maria Fischer, Norddeicher Str. 19 23 06 Michael Hielscher, Am Hafen 8 1 56 60 Erdmute Lorenz, Westerstr.88 Nina May, Kl. Mühlenstr. 19 (0 49 31) Ars Movendi, Glückauf, Norden 1 44 88 Paulus (blinder Masseur) Westerstr. 91 9 30 05 45 Physio a´ Mare N. Neblich, Juister Str. 8 Physio Gym. Dr.Becker Badestraße 15 Physio Welt, Nordd. Str. 255b

(0 49 31) 86 85 98 55 30 9 30 11 20


H. Suhren, Schoner Weg 1 M. Stellamanns, Am Markt 35 S. Schöne-Jakobs, Am Zingel 7 Thomas Teichert, Leinestraße 1 (Ayurveda-Therapie, Fußpflege) M. Walter, Lange Riege 31 H. u. N. Weil, Osterstr. 47

86 85 9 32 28 77 91 99 08 93 48 93 1 61 46 1 63 62

Krankenhäuser Krankenhaus Norden, Osterstr. 110 Städt. Krankenhaus Emden, Bolardusstr. 20 Dialyse-Zentrum Emden, Bolardusstr. 20 Zweigstelle Norden, LC-Zentrum, Norddeicher Str. 111

(0 49 31) 18 10 (0 49 21) 980 (0 49 21) 9 44 00

Apotheken Tiermedizin Norden Dr. W. Ely, Schulstraße 26a T. Janssen, Westlinteler Weg 15

Norden (04931) Einhorn-Apotheke, Osterstr. 9 16 77 54 Frisia-Apotheke, Norddeicher Str. 255a 45 13 Hirsch-Apotheke, Neuer Weg 8 Markt-Apotheke, Am Markt 21 Nord-Apotheke, Norddeicher Str. 125 Rats-Apotheke, Westerstr. 83 Schwanen-Apoth., Osterstr. 160 Schwanen-Apoth. am Krankenhaus, Juister Str. 8 Norden

Zentraler Notdienst für den ehemaligen Altkreis

:iFhtige ,nformationen Ànden 6ie aXf 6eite 

Dornum Apotheke Dornum, Enno-Hektor-Str.

(04931) 64 62 80 46 23 84 1 64 16 62 88 33 22 9 49 80 91 99 80 (04933) 324

Den Apothekendienst entnehmen Sie bitte dem Aushang an den Apotheken.

MediCenter Norden ‒ Zentrum für Gesundheit Das MediCenter Norden als Zentrum für Gesundheit vereint langjährige medizinische Erfahrung und konzentriertes Wissen rund um das Thema Gesundheit. Facharztpraxen aus den Bereichen Hals-Nasen-Ohren, Orthopädie, Kinder- und Jugendmedizin sowie Dialyse bieten in dem modernen Gebäude Ecke Osterstraße / Juisterstraße ein breites medizinisches Spektrum auf höchstem Niveau. Dieses Spektrum wird durch das Medizinische Versorgungszentrum der UEK mit Fachärzten aus den Bereichen der Chirurgie, Anästhesie sowie Innerer Medizin mit den Fachrichtungen Gastroenterologie und Rheumatologie ergänzt. Eine Physiotherapeutische Praxis mit Ergo- und Trainingstherapie sowie eine Praxis für Logopädie runden das große Leistungsspektrum ab. Darüber hinaus bieten vielfältige medizinische Dienste den Patienten einen vollständigen Service rund um die Gesundheit. Apotheke, Sanitätshaus, Orthopädische-Schuhtechnik, Hörgeräte-Akustik sowie verschiedene Pflegeeinrichtungen machen das MediCenter Norden zu einem Zentrum der kurzen Wege. Gleichzeitig ist das MediCenter in einem sich wandelnden Gesundheitssystem ein zukunftsorientiertes Modell. Es bietet in enger Kooperation mit der Ubbo-Emmius-Klinik eine Schnittstelle zwischen ambulanter und stationärer Versorgung. Davon profitieren die Patienten der Stadt Norden, deren Betreuung durch kurze Wege und schnelle Absprachen noch effektiver und leistungsstärker wird.

Medizinische Kompetenz unter einem Dach Langjährige medizinische Erfahrung und konzentriertes Wissen vereinen sich im MediCenter Norden zum Wohle der Patienten. Facharzt- und Fachpraxen sowie verschiedene medizinsche Dienste bieten einen umfassenden Gesundheitsservice.

FACHPRAXEN Physio a` Mare Physiotherapie, Ergotherapie, Gerätetraining, Kosmetik Norbert A. Neblich, Tel. 04931-9301036 Praxis für Logopädie, Fischer/Hoffmann, Tel. 04931-15010 MEDIZINISCHE DIENSTE

FACHARZTPRAXEN Praxis für Hals-Nasen-Ohren, Dr. Heiko Arends, Tel. 04931-168395 Praxis für Orthopädie, Dr. Alexander Göbel, Tel. 04931-3355 Praxis für Kinderheilkunde & Jugendmedizin Gerhard Moser, Tel. 04931-6535 Dialysepraxis Dr. Gilda Jaspers / Dr. Eva Nduku-Agwu Tel. 04931-936190 MVZ- Medizinisches Versorgungszentrum Norden der UEK Chirurgie & Anästhesie, Tel. 04931-918850 Innere Medizin/Gastroenterologie D. Raytarowski, Tel. 04931-9188516 Innere Medizin/Rheumatologie E. Rewerts, Tel. 04931-91888526

Domizil MediCenter, Tel. 04931-918770 Fußpflege M. Boekhoff-Koch, Tel. 04931-934632 KIND Hörgeräte, Servicetelefon 0800-5546344 Orthopädie-Schuhtechnik Andree Buß, Tel. 04931-934255 PflegeButler-Häuslicher Pflege mit Stil, Tel. 04931-918770 Rheumaliga Norden, Tel. 04931-973304 Sanitätshaus Wulf & Flentje, Tel. 04931-9301648 Schwanen-Apotheke, Tel. 04931-919980

MEDICENTER NORDEN - Zentrum für Gesundheit Ecke Osterstraße / Juisterstraße - 26506 Norden www.medicenter-norden.de

75


FĂźr noch mehr Durchblick - Das Infolexikon AUSKĂ&#x153;NFTE/INFORMATION/ZIMMERVERMITTLUNG r 5PVSJTU*OGPSNBUJPO/PSEEFJDI %Ă&#x2022;SQFS8FH 5FM Ă&#x2013;ffnungszeiten (Feiertage siehe Aushang) bis 10.2. / 27.2. - 23.3.: Montag bis Freitag: 09.00 â&#x20AC;&#x201C; 13.00 Uhr 18.02.: Ocean Wave Counter 10.00 â&#x20AC;&#x201C; 15.00 Uhr (Rosenmontag) 20.02. - 24.02. Montag bis Donnerstag: 09.00 â&#x20AC;&#x201C; 17.00 Uhr Freitag: 09.00 â&#x20AC;&#x201C; 13.00 Uhr ab 26.03.11 Montag â&#x20AC;&#x201C; Freitag 08.30 â&#x20AC;&#x201C; 17.00 Uhr Samstag 10.00 â&#x20AC;&#x201C; 13.00 Uhr Ocean Wave Counter 13.00 â&#x20AC;&#x201C; 17.00 Uhr Ausserhalb der Ă&#x2013;ffnungszeiten erhalten Sie Informationen an der Kasse im Ocean Wave Norddeich. r 5PVSJTU*OGPSNBUJPO/PSEFO "N.BSLU .BSLUQBWJMMJPO 5FM Ă&#x2013;ffnungszeiten: Sa. 09.00 â&#x20AC;&#x201C; 13.00 Uhr E-Mail: info@norddeich.de, Internet: www.norddeich.de r 5PVSJTU*OGPSNBUJPO%PSOVN 5PVSJTNVT(NC)(FNFJOEF%PSOVN /PSETFFCBE%PSOVNFSTJFM  HafenstraĂ&#x;e 3, 26553 Dornum, Tel.: 0 49 33 / 91 1 10, Fax-Nr. 91 11 15 Internet: www.dornumerland.de, eMail: info@dornumerland.de Ă&#x2013;ffnungszeiten TI Dornumersiel: Mo â&#x20AC;&#x201C; Fr 09.00 â&#x20AC;&#x201C; 13:00 und 14:00 â&#x20AC;&#x201C; 17:00 Uhr Sa - So 10.00 -13.00 und 14:00 â&#x20AC;&#x201C; 17:00 Uhr Tourist-Info NeĂ&#x;mersiel im Indoor-Spielpark Sturmfrei Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo â&#x20AC;&#x201C; So 10:00 . 18:00 Uhr, auĂ&#x;erhalb der Niedersachsen und NRW- Ferien montags geschlossen - Tel. 04933 â&#x20AC;&#x201C; 87 99 80 www.sturmfrei-nessmersiel.de

ALTGLASCONTAINER in Norddeich r(SPÂ&#x201C;QBSLQMBU[ 0DFBO8BWF GĂ&#x203A;S.JOLPTUFOMPT

in Norden r$PNCJ7FSCSBVDIFSNBSLU (FXFSCFTUSBÂ&#x201C;F r/FVLBVG%JTDPVOU *N4QJFU r3&"- 0TUFSTUSBÂ&#x201C;F

BIBLIOTHEK im Vossenhus, Norden, Am Markt 8, Tel. 92 33 56 Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo. 10.00 â&#x20AC;&#x201C; 13.00 Uhr Di. Mi. Fr. 15.00 â&#x20AC;&#x201C; 18.00 Uhr Do. 16.00 â&#x20AC;&#x201C; 19.00 Uhr

FAHRRADVERLEIH in Norddeich: r""OEFSU /PSEEFJDIFS4US  5FM /PSENFFSTUS1FMJLBOTUS 5FM r6'SFFTF BVGEFN(SPÂ&#x201C;QBSLQM NJU(P,BSU7FSMFJI 5FM&STBU[UFJMFVOE3FQBSBUVS4FSWJDF r)FJO['BISSBEWFSMFJI /PSEMJDIUTUSBÂ&#x201C;F 5FM r(+BOTFO ,VUUFSTUSB 5FM BVDI(P$BSU

r3FJOEFST)PUFM %FJDITUSBÂ&#x201C;F 5FM r5Ă&#x2022;GG5Ă&#x2022;GG 'JTDIFS %Ă&#x2022;SQFS8FH 5FM #PMMFSXBHFO

in Norden: r"SKFT )PMMBOEFS8FH 5FM BVDI#FIJOEFSUFO3Ă&#x2026;EFS

rEF'JFUTFONPBLFS 5FM N;VCSJOHFSEJFOTU "N.BSLU r8JDINBOO /PSETFFTUSBÂ&#x201C;F 5FM in Dornumersiel r"8FZFSUT 5FM r,VSVOE3FJTFO 5FM

Freie Gemeinden r &W'SFJLJSDIMJDIF(FNFJOEF #BQUJTUFO $ISJTUVTLJSDIF 0TUFSTUSBÂ&#x201C;FJO/PSEFO Frauenstunde: jeden dritten Donnerstag im Monat. r (PUUFTEJFOTUJOEFS'SFJFOFWBOHFMJTDIFO(FNFJOEF *N4QJFUJO/PSEFO4POOUBHTVN6IS  Gottesdienst, parallel Kindergottesdienst; Dienstags um 20 Uhr Bibeltreff; Freitags um 19 Uhr â&#x20AC;&#x17E;JILâ&#x20AC;&#x153; â&#x20AC;&#x201C; Jugendtreff; Jeden ersten Mittwoch im Monat um 10.30 Uhr Bibel am Vormittag und um 20 Uhr Lobpreis und Anbetungsgottesdienst. Infos und aktuelle Termine: Tel.: (0 49 31 ) 1 66 06 oder www.feg-norden.de r 'SJFEFOTHFNFJOEF/PSEEFJDI .JUHMJFEJN#VOE 'SFJFS1Ă OHTUHFNFJOEFO 'SJFEFOTUSBÂ&#x201C;F www.friedensgemeinde.de. Pastor Klemens Walser, Tel. 0 49 31 / 16 92 75, Gottesdienste: sonntags, 10.00 Uhr (gleichzeitig Kindergottesdienst); Bibelgesprächskreis: dienstags, 20.00 Uhr; Frauenkreis: Jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats, 20.00 Uhr; Seniorenkreis: jeden letzten Sonntag im Monat, 15.00 Uhr; Gebetskreise, Hauskreise, Jugendtreffs, Royal Rangers (christl. Pfadfinder) Ort und Zeitpunkt bitte tel. erfragen r .FOOPOJUFOHFNFJOEF/PSEFO  (FNFJOEFIBVTV,JSDIF "N.BSLU 1BTUPS+BO-Ă&#x203A;DLFO4DINJE  Tel. u. Fax 0 49 21 / 2 29 66 / 95 09 49, menno.emden@ewetel.net, www.mennoiten.de Kirchbesichtigung von Anfang bis Ende September jeweils sams tags von 10 bis 12 Uhr, GruppenfĂźhrungen auch auĂ&#x;erhalb dieser Zeiten nach tel. Absprache (Arjes 97 43 83 oder Boll 12 137) mĂśglich.Gottesdienste und weitere Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsteil oder fordern Sie unter bleu-Norden@t-online.de eine komplette VeranstaltungsĂźbersicht an. Sonstige kirchliche Einrichtungen r "EWFOUTHFNFJOEF 4JFCFOUFO5BHT"EWFOUJTUFO #SBVIBVTTUSBÂ&#x201C;F 5FMPEFS Gottesdienst samstags: 10.00 Uhr Bibelgespräch; 11.00 Uhr; Predigt, Pastor Matthias Gansewendt Tel. 04 91 / 9 79 10 73, Fax 04 91 / 9 79 10 74, Sprech- und Besuchstag in Norden: jeden Donnerstag r &WBOHFMJTDIF#JCFMHFNFJOEF /PSEFO 4DIVMTUS 5FM #JCFMVOE(FCFUTTUVOEFKFXFJMT mittwochs um 20.00 Uhr, Gottesdienst und Kinderstunde sind jeweils sonntags um 9.30 Uhr. r -BOEFTLJSDIMJDIF(FNFJOTDIBGU 4POOUBH 6IS r /FVBQPTUPMJTDIF,JSDIF ,OZQIBVTFOTUS 5FM Gottesdienst: Sonntag 9.30 Uhr, Mittwoch 20.00 Uhr, Martin Besel. Dornum r &WMVUI4U#BSUIPMPNĂ&#x2026;VT,JSDIFJO%PSOVN 1BTUPS"DIJN#MBDLTUFJO 5FM sonntags, 10.00 Uhr., Resterhafe, 14-täglich, 9.00 Uhr, siehe Schaukasten r &WMVUI4U.BSJFO,JSDIFJO/FTTF 1BTUPS.)VSUJH 5FM sonntags, 10.00 Uhr. Ausnahme: jeden 3. Sonntag im Monat um 19.00 Uhr Abendgottesdienst r /FVBQPTUPMJTDIF,JSDIF%PSOVN TPOOUBHT 6IS r &W-VUI,JSDIFOHFNFJOEF8FTUFSBDDVN 1BTUPSJO#,VIMBOE5FM Westeraccum, sonntags, 14 tägig; Westerbur, sonntags, 14 tägig; Roggenstede, Tel. 0 49 33 / 25 81, sonntags, 14 tägig, siehe Schaukasten

MĂ&#x201E;RKTE in Norden auf dem historischen Marktplatz Nordens Mo. + Sa. in Norddeich Jeden Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr in Norddeich (April - Okt.)

TOILETTEN (Ăśffentliche) gebĂźhrenpflichtige r /PSEEFJDI(SPÂ&#x201C;QBSLQMBU[%Ă&#x2022;SQFS8FH/PSEFSOFZ"OMFHFS 8BSUFIBMMF )BVTEFT(BTUFT 4USBOE

r /PSEFO .BSLUQBWJMMJPO8#;6GGFOTUSBÂ&#x201C;F Toiletten fĂźr Menschen mit Behinderungen auf dem GroĂ&#x;parkplatz Norddeich; â&#x20AC;&#x17E;Haus des Gastesâ&#x20AC;&#x153;, Norddeich; Norden, Am Markt, Tourist Info Norddeich

in Dornum r"VUP8JUUJH 5FM r*%"55PVSJTUJL 5FM in Dornumergrode r+PIBOO.FJOEFST 5FM

KIRCHEN NORDEN/ NORDDEICH Evangelisch-lutherische Gemeinden r "OESFBTHFNFJOEF FWMVUI ,JSDIFO[FOUSVNBN8BSGFOXFH /PSEFO (PUUGSJFE,FMMFS4US  Tel. 93 64 07, Pastor Maximilian Hetzel, Tel. 93 64 08 und Pastorin U. Schmidt-Lensch, Tel. 91 92 48 Gottesdienste: So., 10.30 Uhr; Bibelgesprächskreis: Do., 18.00 Uhr; Weitere Veranstaltungen s. Schaukästen. r %JF"3$)&mEJF,JSDIFEFSFWBOHFMJTDIMVUIFSJTDIFO,JSDIFOHFNFJOEF/PSEEFJDI Pastor Marten Lensch, NordwindstraĂ&#x;e 3, Tel. 97 59 39. Gottesdienst: Sonntags 9.30 Uhr; Urlauberarbeit: 9 18 93 70. Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsteil. www.arche-norddeich.de, www.urlaubskirche.de r 'SJFEFOTLJSDIF FWMVUI /PSEFO4Ă&#x203A;EFSOFVMBOE "EEJOHHBTUF8FH 5FM  Gottesdienst: sonntags, 10.00 Uhr, Kindergottesdienst: 11.00 Uhr (Kindergottesdienst nicht in den Ferien) r -VEHFSJLJSDIF FWMVUI /PSEFO "N.BSLU,Ă&#x203A;TUFSFJ5FM(FNFJOEFCĂ&#x203A;SP5FM Gottesdienst: sonntags, 10.00 Uhr. DarĂźber hinaus Kirchen- und OrgelfĂźhrungen fĂźr Gruppen nach vorheriger Terminabsprache mit der KĂźsterei. Im Ăźbrigen ist die Kirche zum stillen Gebet und zur Besichtigung geĂśffnet: 1. Oktober bis 31. März Mo â&#x20AC;&#x201C; Sa 10.00 â&#x20AC;&#x201C; 12.30 Uhr Di - Fr 15.00 â&#x20AC;&#x201C; 17.00 Uhr (auĂ&#x;er an Feiertagen) Evangelisch-reformierte Gemeinden r&WSFG,JSDIFJO#BSHFCVS BNĂ&#x2022;TUM4UBEUSBOE 5FM(PUUFTEJFOTUTPOOUBHT 6IS r3FGPSNJFSUFT(FNFJOEFIBVT "N.BSLU Katholische Gemeinden r,BUI1GBSSLJSDIF 4U-VEHFSVT 1GBSSFS.BUUIJBT4DIOFJEFS /PSEFO 0TUFSTUSBÂ&#x201C;F 5FM  Sonnabends, 18.00 Uhr Vorabendmesse (Norden); sonntags 9.00 Uhr Gottesdienst (St. Wiho Hage); 10.30 Uhr Gottesdienst Norden r,BUI3FHJPOBMTUFMMFt,JSDIFBOEFS,Ă&#x203A;TUFi ,PPSEJOBUJPOTTUFMMFGĂ&#x203A;SEJFLJSDIMJDIF6SMBVCFSTFFMTPSHF  Elke Sieksmeyer, Norden, Osterstr. 21, Tel. / Fax 93 66 96

76

Stadtbibliothek Norden im Vossenhus Am Markt 8, 26506 Norden, 04931/ 923 356, bibliothek@norden.de Ob Sie SchmĂśker fĂźr den Strandkorb brauchen oder Regentage ĂźberbrĂźcken mĂźssen: wir haben das Richtige um Ihren Urlaub noch bunter zu machen. Suchen Sie fĂźr sich (und Ihre Kinder!) die passende LektĂźre aus in schĂśnen Räumlichkeiten, die zum Verweilen einladen! Unser Angebot fĂźr Sie: Romane und SachbĂźcher, Kinder- und Jugendbibliothek, Filme & HĂśrbĂźcher, Tageszeitungen & Zeitschriften, Internet Ă&#x2013;ffnungszeiten Mo: 10.00 bis 13.00 Uhr Di/Mi/Fr: 15.00 bis 18.00 Uhr Do: 16.00 bis 19.00 Uhr


Kurbeitrag der Stadt Norden Zur Deckung des Aufwandes für die Herstellung, Anschaffung, Erweiterung, Verbesserung, Erneuerung und Unterhaltung ihrer Einrichtungen, die dem Tourismus dienen, erhebt die Stadt einen Kurbeitrag. Er beträgt in der Vor- und Nachsaison (1. 1. bis 14. 3. sowie 01. 11. bis 31. 12.) für Erwachsene 1,20 € pro Tag, in der Hauptsaison (15.03. bis 31.10.) für Erwachsene 2,50 € pro Tag / Kinder bis 15 Jahren zahlen keinen Kurbeitrag! Bei mehrmaligem Aufenthalt innerhalb eines Kalenderjahres kann eine Jahreskurkarte gelöst werden. Der Jahreskurbeitrag beträgt für Erwachsene 70,00 €.

Die Bereitschaftsdienstpraxis ist geöffnet (Sprechstunde): Montag, Dienstag & Donnerstag 20.00 - 21.00 Uhr (telef. 18.00 - 08.00 Uhr) Mittwoch & Freitag 18.00 - 19.00 Uhr (telef. 13.00 - 08.00 Uhr) Samstag, Sonntag & Feiertage 09.00 - 13.00 Uhr (telef. 08.00 - 08.00 Uhr) 18.00 - 20.00 Uhr

77


F端r noch mehr Durchblick - Das Norderland als Karte Norderney

Golfplatz

Kl. Meer

Mitte

78


79


Für noch mehr Durchblick - Der Tidekalender August

September

Oktober

Tag Datum Hochwasser Niedrigwasser

Tag Datum Hochwasser Niedrigwasser

Tag Datum Hochwasser Niedrigwasser

1

Mi

11:30

1

Sa

1

Mo

2

Do

2

So

2

Di

3

Fr

3

Mo

3

Mi

4

Sa

4

Di

4

Do

5

So

5

Mi

5

Fr

6

Mo

6

Do

6

Sa

7

Di

7

Fr

7

So

8

Mi

8

Sa

8

Mo

9

Do

00:11 12:24 1:02 13:11 1:47 13:55 2:30 14:36 3:10 15:13 3:44 15:48 4:14 16:23 04:44 16:57 5:17 17:37 6:01 18:32 7:05 19:46 8:23 21:07 9:41 22:20 10:44 23:18 11:34

9

So

9

Di

10 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 18 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo 28 Di 29 Mi 30 Do

00:04 12:16 0:44 12:54 1:23 13:32 2:00 14:07 2:37 14:44 3:15 15:24 3:56 16:08 04:39 16:56 5:24 17:50 6:20 18:59 7:34 20:24 8:59 21:51 10:17 23:04 11:19 23:59

31 Fr 12:08

05:41 18:24 06:39 19:18 07:30 20:05 08:16 20:50 08:59 21:31 09:35 22:04 10:05 22:32 10:33 22:57 11:02 23:23 11:34 23:55

10 Mo 11 Di

12:19 00:48 13:30 02:05 14:57 03:29 16:20 04:43 17:25 05:42 18:17 06:32 19:03 07:16 19:45 07:56 20:23 08:32 20:58 09:08 21:35 09:47 22:15 10:30 22:55 11:11 23:31 11:52 00:15 12:51 01:22 14:15 02:52 15:51 04:23 17:13 05:33 18:15 06:26 19:02

12 Mi 13 Do 14 Fr 15 Sa 16 So 17 Mo 18 Di 19 Mi 20 Do 21 Fr 22 Sa 23 So 24 Mo 25 Di 26 Mi 27 Do 28 Fr 29 Sa 30 So

0:44 12:51 1:23 13:31 2:00 14:08 2:34 14:43 3:04 15:16 3:32 15:48 4:01 16:20 04:31 16:54 5:10 17:41 6:07 18:51 7:27 20:19 8:54 21:42 10:07 22:46 11:02 23:34 11:45 00:14 12:25 0:53 13:04 1:32 13:43 2:11 14:23 2:51 15:06 3:33 15:53 04:16 16:44 5:02 17:40 6:01 18:50 7:18 20:16 8:46 21:43 10:04 22:52 11:02 23:39 11:45 00:17 12:24

07:12 19:43 07:55 20:22 08:34 20:57 09:07 21:27 09:36 21:53 10:04 22:17 10:30 22:39 10:55 23:04 11:31 23:49

10 Mi 12:34 01:06 14:04 02:41 15:38 04:07 16:53 05:12 17:47 06:04 18:33 06:49 19:15 07:30 19:54 08:10 20:33 08:50 21:12 09:30 21:51 10:12 22:29 10:54 23:07 11:39 23:55

11 Do 12 Fr 13 Sa 14 So 15 Mo 16 Di 17 Mi 18 Do 19 Fr 20 Sa 21 So 22 Mo 23 Di 24 Mi

12:40 01:07 14:07 02:40 15:43 04:12 17:03 05:19 17:56 06:04 18:35 06:45 19:13

25 Do 26 Fr 27 Sa 28 So 29 Mo 30 Di

0:53 13:03 1:27 13:40 1:59 14:13 2:27 14:45 2:56 15:18 3:26 15:50 3:57 16:22 04:32 17:03 5:21 18:06 6:34 19:29 8:01 20:55 9:20 22:05 10:20 22:56 11:08 23:39 11:51 0:21 12:35 1:03 13:20 1:46 14:06 2:29 14:54 3:13 15:43 3:58 16:34 04:45 17:31 5:43 18:38 6:57 19:59 8:21 21:20 9:38 22:25 10:35 23:09 10:16 22:44 10:56 23:20 11:36 23:57

31 Mi 12:14

07:26 19:49 08:05 20:21 08:38 20:50 09:08 21:16 09:36 21:41 10:02 22:05 10:26 22:29 10:57 23:08 11:51 00:16 13:13 01:49 14:47 03:20 16:08 04:31 17:07 05:26 17:55 06:15 18:40 07:02 19:24 07:46 20:07 08:30 20:50 09:15 21:31 09:59 22:09 10:42 22:49 11:30 23:40 12:31 00:50 13:51 02:17 15:20 03:43 16:34 04:48 17:24 04:33 17:00 05:13 17:38 05:56 18:15 06:37 18:47

Erleben Sie mit der Frisia

Ausflugsfahrten ins Wattenmeer,

zu den Seehundbänken,

zur Insel Langeoog

und zum malerischen Hafen Greetsiel!

Mit der AG Reederei Norden-Frisia aufs Weltnaturerbe Wattenmeer hinaus! Seit nunmehr 140 Jahren besteht eine regelmäßige Fährverbindung zwischen dem Festlandshafen Norddeich und den ostfriesischen Inseln Norderney und Juist, die von Anfang an durch die AG Reederei Norden-Frisia sichergestellt wurde. In ihrem Kerngeschäft mit heute 10 Schiffen befördert das Unternehmen die Tages- und Langzeiturlauber zu den Inseln Norderney und Juist. Aufgrund der Tideunabhängigkeit können im Verkehr zur Insel Norderney in den Spitzenzeiten der Hauptsaison täglich bis zu 24 Abfahrten angeboten werden. Demgegenüber ist die Insel Juist aufgrund des tidebedingt eingeschränkten Fahrplans in der Regel nur zweimal täglich per Schiff zu erreichen. Um den bestehenden Bedarf zu decken, betreibt die Reederei mit der Tochtergesellschaft FLN Frisia-Luftverkehrs GmbH einen Flugdienst vom Flugplatz in Norddeich. Auf diesem zusätzlichen Luftweg werden die Gäste nach und von Juist befördert. Durch das enorme Personenaufkommen hat sich Norddeich in den letzten Jahren fast unbemerkt zum drittgrößten Passagierhafen in Deutschland gemausert! Um das Angebot für Tages- und Urlaubsgäste abzurunden, bietet die Reederei neben den Linienfahrten ab Norddeich über die Tochtergesellschaft Cassen-Tours von April bis Oktober Ausflugsfahrten in den Nationalpark bzw. zu den benachbarten ostfriesischen Inseln an. Ab Norddeich und Greetsiel aber auch ab Norderney werden hierfür zwei Personenfahrgastschiffe eingesetzt. Vor allem die etwa 1 ½-stündigen Kurzfahrten zu den Seehundsbänken ins Weltnaturerbe Wattenmeer erfreuen sich großer Beliebtheit. Seit 2007 sind diese Fahrten als offizielle Nationalpark-Erlebnisfahrten durch die Nationalparkverwaltung zertifiziert. Während der Fahrt informieren Mitarbeiter des Nationalparkzentrums Norddeich bzw. des Nationalparkhauses auf Norderney die Fahrgäste über alles Wissenswerte zum Thema Nationalpark und Weltnaturerbe sowie seine Tier- und Pflanzenwelt. Wir hoffen Sie sind ein wenig neugierig geworden und würden uns freuen, Sie auf einem unserer Schiffe begrüßen zu dürfen!

80


8JSCSJ/HF/ 4JF)J/

FLN Inselflieger Juist

Ab Norddeich nach Norderney und Juist, in das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Norderney

Weltnaturerbe Wattenmeer

Ab Norddeich zu Wasser und in der Luft987-0 nach Norderney Tel.: 04931 und Juist; Ausflüge www.reederei-frisia.de in das Weltnaturerbe Wattenmeer.

3



Norderland 3 2012