Page 1

Ferienregion Nรถrdlicher Bodensee Illmensee|Ostrach|Pfullendorf|Wald|Wilhelmsdorf

Gastgeberverzeichnis 2021/2022


H

Herzlich Willkommen

2


Einfach mal wieder durchatmen, die Seele baumeln lassen, sich Zeit für die Familie, den Partner und sich selbst nehmen – ideale Wünsche an Ihren Urlaub bei uns in der Ferienregion Nördlicher Bodensee! Unsere fünf Gemeinden Illmensee, Ostrach, Pfullendorf, Wald und Wilhelmsdorf, die nur wenige Kilometer vom Bodensee und von Oberschwaben entfernt liegen, begrüßen Sie aufs Herzlichste. Wir möchten unsere Gäste zu Freunden machen, die sich wohlfühlen und die gerne wiederkommen. Wir freuen uns auf Sie!

Inhaltsverzeichnis Ihre Urlaubsorte

4

Wilde Moorlandschaft

6

Unbeschwerter Badespaß

8

Erlebenswerte Kulturlandschaft

10

Spuren der Geschichte

12

Erholsame Naturlandschaft

14

Draußen aktiv 16 Tourentipps

18

Regional genießen

20

Seepark Linzgau

22

Ausflugsziele in der Umgebung

24

Übersichtskarte

68

Gastgeberverzeichnis Ihre Gastgeber

32

Illmensee 35 Ostrach 42 Pfullendorf 49 Wald 60 Wilhelmsdorf 62

3


I 4

Ihre Urlaubsorte in der Ferienregion Nördlicher Bodensee

Illmensee

Ostrach

Pfullendorf

Der staatl. anerkannte Erholungsort Illmensee gilt als Badeparadies. Mit einer Größe von über 73 Hektar bietet der gleichnamige See nicht nur pures Badevergnügen, sondern ist mit seinem artenreichen Fischbestand zudem ein Angelparadies. Ein fantastisches Alpenpanorama mit Blick auf den Bodensee bietet der „Höchsten“, höchster Berg zwischen Bodensee und Donau.

Die „Drei-Länder-Gemeinde“ Ostrach war vor vielen Jahren Hauptquartier des Schwarzen Vere und seiner Räuberbande. Heute werden Geschichten rund um die Räuberzeit in unterschiedlicher Form und an den verschiedensten Orten wieder lebendig. Ein beliebtes Ziel für Radfahrer, Wanderer und Naturliebhaber ist der 38,8 m hohe Bannwaldturm im Pfrunger-Burgweiler Ried.

Die historische Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern sowie der Seepark Linzgau mit seinem Freizeitangebot für Groß und Klein machen Pfullendorf zu einem abwechslungsreichen Urlaubsort. Die ehemalige Reichsstadt konnte im Jahr 2020 auf ihr 800-jähriges Stadtjubiläum zurückblicken. Gefeiert wird im Jahr 2021. Feiern Sie mit.


Tipp

vor Ihrem ie schon S n e g e li F uf uns: Urlaub a

Wald

Wilhelmsdorf

Die hohenzollerische Wohlfühlgemeinde Wald liegt an der Westroute der Oberschwäbischen Barockstraße und ist mit seiner barocken Klosterkirche Station für viele Pilger des Jakobsweges. Der „Weiherwanderweg“, der eng mit der Kloster-Geschichte verbunden ist, lädt zu einem gemütlichen Spaziergang rund um den Ferienort ein.

Im Tal der Rotach und am Rande des Pfrunger-Burgweiler Rieds liegend ist die Gemeinde Wilhelmsdorf in eine eindrucksvolle Naturlandschaft gebettet. Das Naturschutzzentrum ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren im Pfrunger-Burgweiler Ried sowie mit seiner interaktiven Dauerausstellung ganzjährig ein lohnenswertes Ziel.

5


Abschalten. Durchatmen. Kraft tanken. Fernab von Stress und Hektik befindet sich das Pfrunger-Burgweiler Ried, das zweitgrößte zusammenhängende Moorgebiet Südwestdeutschlands mit vielen seltenen Tier- und Pflanzenarten. Den Alltag lassen Sie hier sicher ganz schnell hinter sich! Öffnen Sie Ihre Sinne für diese einzigartige, sich stets wandelnde Kulturlandschaft. Ein besonderes Naturerlebnis wartet auf Sie. Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf Ausgangspunkt und Informationszentrum für eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt. Gehen Sie auf virtuelle Tauchfahrt mit dem „Moorkäpsele“ und erfahren Sie mehr über das Moor, das Ried und seine Besonderheiten. Touren mit den Moorführern sowie ein ideenreiches Jahresprogramm bieten Ihnen ein einmaliges Naturerlebnis im Moor. Weitere Infos: www.pfrunger-burgweiler-ried.de

Moor bewegt - Naturparcours für Kinder Entdecke spielerisch die Moorbewohner - Biber, Sumpfschildkröte, Storch, Kreuzotter sowie Frosch – und ihr Zuhause an verschiedenen Stationen direkt gegenüber dem Naturschutzzentrum.

Bannwaldturm Ostrach Erklimmen Sie die 219 Stufen des 38,8 m hohen Bannwaldturms und belohnen Sie sich mit einer ganz besonderen Aussicht auf das Ried. In unmittelbarer Nähe liegt der „Urwald von Morgen“ – Baden-Württembergs größter Bannwald. Der Turm ist bequem per Rad oder zu Fuß erreichbar und ganzjährig geöffnet.

Heimatmuseum Ostrach Seit 2018 führt das Museum eine Abteilung rund um den Rohstoff Torf, seine Entwicklung im Pfrunger-Burgweiler Ried sowie seine industrielle Verwertung.

Tipp

ilien: für Fam p ip T r e Un s tour enteuer Eine Ab mit dem sack. her-Ruck c s r o f r o Mo

6


W

Wilde Moorlandschaft

7


Planschen, spielen und toben. Für viele gehört ein entspannter Badetag in herrlicher Umgebung einfach zum perfekten Urlaub dazu. Bei uns sind Sonnenanbeter und Wasserratten genau richtig, denn gleich drei idyllische Badeseen und ein Freibad warten auf Ihren Besuch. Seefreibad Illmensee Naturbadesee mit tollem Kinder-Abenteuerspielplatz, Wasserrutsche, Sprunganlage, Beachvolleyball, Minigolfanlage und vielem mehr. Für das leibliche Wohl sorgt das Freibad-Kiosk. Weitere Infos: www.seefreibad-illmensee.de

Bootsverleih am Illmensee Mit dem Boot rausfahren und den See vom Wasser aus genießen: Tret- und Ruderbootverleih direkt am Ufer im Seefreibad. Für Angler sind Angelboote und Angelkarten verfügbar. Weitere Infos: w ww.bootsvermietung-illmensee.de

Lengenweiler See Kleiner, idyllischer Naturbadesee in Wilhelmsdorf-Esenhausen mit Spielplatz und ausgewiesenen Angelstellen. Angelkarten können beim Fischereiverein gekauft werden. Weitere Infos: www.gemeinde-wilhelmsdorf.de

Waldfreibad Pfullendorf Dieses Freibad grenzt, wie der Name schon vermuten lässt, an einen Wald und bietet daher so manch angenehm schattiges Plätzchen. Neben einem Baby- u. Kinderbadebereich mit Abenteuerspielplatz gibt es auch ein Schwimmerbecken, eine Sprungturmanlage und eine 6 Meter hohe Wasser-Kletterwand sowie weitere Freizeitangebote. Weitere Infos: w ww.pfullendorf.de

Seepark Linzgau Wer etwas mehr Action liebt, ist hier absolut richtig. Im Wasserskipark können Anfänger und Profis Wakeboarden oder Wasserskifahren. Das Tauchzentrum lädt zum Schnuppertauchen ein. Im Strandbad kann herrlich relaxed werden und für die Kleinen gibt es zudem noch eine Wassererlebniswelt zum Buddeln und Matschen. Weitere Infos: w ww.seepark-linzgau.de

8


U

Unbeschwerter Badespaß

Tipp

Mit eine

m

hiff sflugssc “ u A e e s ion Boden der- Reg rlän die „Vie e n. entdeck sb.de w w w.b

9


Die Vier-Länder-Region Bodensee ist eine der ältesten und schönsten Kulturlandschaften Europas. Erlebenswerte Bestandteile sind die vielen Kulturdenkmäler, liebevoll und lebendig gestalteten Museen, Galerien und Ateliers moderner und zeitgenössischer Kunst und insbesondere die Menschen der Region mit ihren Traditionen und Bräuchen.

1

2

3

10

4

5


E

Erlebenswerte Kulturlandschaft 1 Museum für bäuerliches Handwerk und Kultur Das Bauernhaus-Museum der Familie Schelshorn wurde gezielt dazu erbaut, das bäuerliche Leben um die Jahrhundertwende zu zeigen. Das gesamte Gehöft gleicht einer wahren Schatzkiste: unendlich viele Exponate sind hier zu bestaunen und zu jedem einzelnen weiß der Inhaber eine Anekdote zu erzählen. Weitere Infos: www.bauernmuseum-wilhelmsdorf.de

2 Altes Haus – Museum für Stadtgeschichte Anschaulich präsentiert wird hier die Geschichte der Reichsstadt Pfullendorf von den Anfängen bis zum Ende des 19. Jhd.. Beeindruckend ist auch das Museumsgebäude selbst, denn das 1317 erbaute „Alte Haus“ ist eines der ältesten Bürgerhäuser Süddeutschlands und das einzige mit erhaltener radialer Balkenführung. Infos zu weiteren Museen: www.pfullendorf.de

3 Heimatmuseum Ostrach Dieses moderne Museum beheimatet verschiedene Ausstellungsbereiche: angefangen bei den Besonderheiten der Ostracher Geschichte über die Entwicklung des Pfrunger-Burgweiler Riedes mit seinem Torfabbau bis hin zum „Schwarz Vere“ und seiner Räuberbande. Was es mit dem Drei-Länder-Eck Ostrach auf sich hat, kann hier ebenso wie im Grenzsteinmuseum, einer Freilichtanlage in Burgweiler, erfahren werden. Infos zu weiteren Museen: www.ostrach.de

4 Atelier Laubbach Seit über 30 Jahren zeigt der Maler und Holzschneider Peter Weydemann Ausstellungen in seinem Atelier. Präsentiert wird vor allem gegenständliche Kunst der Gegenwart. Wechselnde Künstler, Themen und Techniken in Verbindung mit seinem Ort des Schaffens laden immer wieder dazu ein, „Kunst im Dialog“ zu erleben. Weitere Infos: www.atelierlaubbach.de

5 Oberschwaben Kunstweg

6

Der Oberschwaben Kunstweg verbindet zahlreiche Stationen zeitgenössischer Kunst vom Bodensee bis Oberschwaben, die individuell aufgesucht werden können. Der Werkpark Neue Kunst am Ried in Wald-Ruhestetten ist Teil dieses Kunstweges. Hier finden Besucher auf 3,5 ha Landschaft Skulpturen, Arbeiten aus Stein, Stahl und Beton sowie Objekte der Baubotanik. Weitere Infos: www.kunstweg.eu, www.neue-kunst-am-ried.de

6 Schwäbisch-alemannische Fasnet „Die Narren sind los“ – so heisst es jedes Jahr aufs Neue im südwestdeutschen Raum wenn beinahe in jedem Ort bunte Hästräger mit ihren Masken unterwegs sind. Traditioneller Auftakt ist am 11. November, aber ab dem Dreikönigstag, also dem 6. Januar, „goht’s dagege“. Zwischen dem Schmotzigen Dunnschtig und Aschermittwoch findet die Fasnet mit Umzügen und verschiedenen Fasnetsveranstaltungen dann ihren Höhepunkt.

11


Wie geschichtsträchtig unsere Ferienregion ist, zeigt sich nicht alleine an der Lage an der Oberschwäbischen Barockstraße, der Deutschen Fachwerkstraße und dem berühmten Jakobsweg. Egal ob Sie sich alleine oder mit fachkundiger Führung auf die Spuren der Geschichte begeben, Ihnen werden viele interessante Sehenswürdigkeiten und Persönlichkeiten aus vergangener sowie heutiger Zeit begegnen. Lassen Sie sich überraschen.

1

2 3

12

3

4


S

Spuren der Geschichte 1 Himmelreich des Barock

Besuchen Sie auf Ihrem Weg durch die Geschichte doch die Klosterkirche St. Bernhard in Wald, das Kloster Habsthal bei Ostrach oder auch die beiden Kirchen St. Jakobus und Maria Schray in Pfullendorf. Bewundern Sie diese architektonischen Kunstwerke mit ihren Besonderheiten und nehmen Sie einen Hauch seligmachenden Lebensgefühls mit nach Hause. Weitere Infos zur Barockstraße: www.oberschwaben-tourismus.de

2 Faszination Fachwerk Die Deutsche Fachwerkstraße erstreckt sich über rund 3.500 km Länge von der Elbe im Norden bis zum Bodensee. Sie verbindet eine Vielzahl an Fachwerkorten, alle geprägt von mittelalterlichem Flair aber unterschiedlichen Baustilen wie in Pfullendorf das alemannische Fachwerk. Weitere Infos: www.deutsche-fachwerkstrasse.de

3 Erlebnisführungen und Stadtrundgänge Wie könnte man die Geschichte einer Stadt oder die Kultur einer Region besser kennenlernen als im Rahmen einer spannenden Führung mit ortskundigen Gästeführern? Die Ferienregion Nördlicher Bodensee bietet ihren Besuchern gleich mehrere attraktive Führungen: vom Ostracher Dorfgeplauder mit der Pfarrhauserin Agnes oder einem klassischen Stadtrundgang durch Pfullendorf, über thematische Moorführungen bis hin zum Räuberstreifzug mit Räuberschmaus. Auch für die jüngeren Gäste gibt es tolle Erlebnisangebote wie die Altstadtrallye, den Zinkenpfad für Räuberkinder und den Moorforscher-Rucksack.

4 Auf Staufers Spuren

5

Wer die Pfullendorfer Altstadt auf eigene Faust entdecken will, kann das ganz einfach mit seinem Smartphone tun. Der Audioguide mit dem Titel „Auf Staufers Spuren“ lädt dazu ein, 15 Stationen zu besuchen, den Geschichten zu lauschen und seine eigenen Beobachtungen zu machen. Weitere Infos: w ww.audioguide-pfullendorf.de

5 Kauderwelsch und Gaunerzinken Vor zweihundert Jahren war Oberschwaben Heimat verschiedener Räuberbanden und Ganoven. Einer der berüchtigsten Räuber, der Schwarze Vere, wurde im Jahr 1819 im Dreiländereck Ostrach gefangen genommen. Diese aufregende Zeit wird für Gäste und Einheimische neu erzählt. Erlebnisfreudige Familien oder unternehmenslustige Ausflügler können sich inbesondere rund um das Pfrunger-Burgweiler Ried auf die Spuren dieser Räuberbanden begeben. Weitere Infos: www.schwarzervere.de

13


E

Erholsame Naturlandschaft

Zahlreiche Wälder, Weiher, Seen und insbesondere das Pfrunger-Burgweiler Ried prägen die lokale Moränen- und Hügellandschaft, ein Überbleibsel der letzten Eiszeiten. Ob Sie unsere Ferienregion zu Fuß, auf dem Fahrrad oder mit dem Auto erkunden, oder einfach eine Ruhepause am See einlegen, unsere farbenfrohe Landschaft wird Sie begeistern. Von Hektik keine Spur!

Aussichtsberg Höchsten bei Illmensee Mit 833 m/NN ist er der höchste Berg zwischen Bodensee und Donau und bietet einen herrlichen Blick auf den nahen Bodensee und die Alpen. Ein Spaziergang über den schwäbisch-alemannischen Mundartweg mit Promipfad oder ein Besuch des Kräuter-, Duft- und Heilpflanzengartens laden zum Verweilen ein. Im Winter bieten Loipen und ein Kinder-Skilift Abwechslung vom Alltag. Weitere Infos: w ww.hoechsten.de

Petri Heil - Angelmöglichkeiten an Naturseen Erholsame Stunden für Angler sind am Illmensee, dem Ruschweiler See und dem Lengenweiler See garantiert. Hecht, Barsch, Karpfen und Wels gehören u.a. zum Fischbestand der Eiszeitseen. Geangelt wird vom Boot aus oder in vielen kleinen Buchten und Halbinseln am Ufer. Gastkarten können direkt in Illmensee oder beim Fischereiverein Wilhelmsdorf erworben werden.

Familienferien auf dem Land Hier erwartet Sie kein Urlaub von der Stange, sondern individuelle Ferien für Groß und Klein. Unsere Gäste finden schnell Anschluss – sei es beim gemeinsamen Kaffeetrinken mit den Gastgebern, beim Spielen und Toben oder Mithelfen auf dem Bauernhof. Spaß, Erlebnis und Erholung sorgen für einen unbekümmerten Urlaub.

Herbst & Winter Genießen Sie einen Aufenthalt bei uns wenn mit der kälteren Jahreszeit die Stille einkehrt und sich eine ganz besondere Atmosphäre in der Region einstellt. Schöne Spazierwege, verschiedene Winter-Aktivitäten sowie zahlreiche Thermen im Umkreis eignen sich hervorragend für einen Urlaub, der Balsam für Körper und Seele bietet.

14


15


16


D

Draußen aktiv Nutzen Sie die schönste Zeit des Jahres – Ihre Urlaubszeit – um wieder einmal etwas für sich selbst zu tun und bewusst Zeit mit Ihren Liebsten oder Freunden zu verbringen. Der Bodensee und sein hügeliges Umland ist mit seinem gut ausgebauten Rad- und Wanderwegenetz geradezu prädestiniert dafür, jeden Tag nach seinem eigenen Geschmack aktiv zu gestalten – egal ob zu Fuß oder mit dem Rad. Wanderstiefel an, den Rucksack auf, das Rad prüfen und raus in die Natur! Fernradwege und Themenpfade Gleich zwei namhafte Radwege führen durch unsere Ferienregion: der Fernradweg der Deutschen Fachwerkstraße, welcher von der Elbe bis an den Bodensee geht und der vom ADFC zertifizierte Oberschwaben-Allgäu-Radweg mit rund 360 km Länge. Bei Einheimischen und Gästen gleichermaßen beliebt sind unsere kleineren, abwechslungsreichen Themenpfade wie z.B. der Weiherwanderweg in Wald, der Uferweg rund um den Illmensee oder der Kunst-Rundweg „parallele-Landschaft“ im Pfrunger-Burgweiler Ried.

Mit dem E-Bike unterwegs Die hügelige Landschaft bietet reizvolle Touren sowohl für den ambitionierten Biker sowie den gemütlichen Freizeitradler. Wer sich nicht nur auf seine eigene Muskelkraft verlassen will und mit dem Elektrofahrrad unterwegs ist, ist bei uns ebenso gut aufgehoben, denn es gibt in jedem Ort die Möglichkeit, seinen Akku wieder aufzutanken. Wer im Urlaub Räder oder E-Bikes samt Zubehör leihen will, ist hier richtig: www.linzgaubike.de

Stärkung unterwegs Entlang unserer Rundwege befinden sich zahlreiche Gasthäuser und Cafés, die zu einer verdienten Erfrischungspause einladen. Für das Vesper zwischendurch empfiehlt sich ein Rucksack voller regionaler Produkte wie der Riedweidewurst, schmackhaftem Käse, frischem Bauernbrot und feinem Apfelsaft.

Planungshilfen Wunderbar planen lässt sich Ihr Aktivprogramm mit Hilfe unseres Tourenportals. Drucken Sie sich Tourenbeschreibungen inkl. Höhenprofil und Tipps für besondere Plätze und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke aus oder speichern die GPS-Daten gleich auf Ihr mobiles Endgerät. Alternativ erhalten Sie bei uns diverse Rad- und Wanderkarten sowie weitere Informationsbroschüren.

Kombination mit dem öffentlichen Nahverkehr Sie wollen eine Wanderung im Donautal oder eine Radtour an den Bodensee machen? Kein Problem! Kombinieren Sie Ihr Aktivprogramm doch einfach mit dem öffentlichen Nahverkehr. Es gibt gute Anbindungen in Richtung Sigmaringen im Norden oder nach Überlingen und Friedrichshafen im Süden. In den Sommermonaten bietet sich eine Fahrt mit der Räuberbahn zwischen Pfullendorf und Aulendorf an, um die Region zu erkunden.

17


Wanderung

Bergtour Höchsten 16,4km

6:30Std

512m

512m

Schwierigkeit

schwer

Bergtour „Höchsten“ Anspruchsvoll und aussichtsreich Ein besonderer Genuss für Wanderer und Naturliebhaber ist der Premiumwanderweg, der über den Höchsten führt. Der Wanderweg hält neben zahlreichen malerischen Ausblicken auch eine im wahrsten Sinne des Wortes herausragende Belohnung bereit. Themenweg Großer Trauben 8,9km

3:00Std

10m

10m

Schwierigkeit

leicht

16,4 km ca. 6:30 Std

512 m

© Outdooractive

1/7

„Großer Trauben“ Einmal rund um den Großen Trauben – dem größten intakten Hochmoor des Riedes. Dieser Rundwanderweg führt mitten durch und entlang von renaturierten Moorflächen, durch den Bannwald und am Fünfeckweiher vorbei. Viele seltene Vögel und Pflanzen haben sich hier wieder angesiedelt.

ca. 3:00 Std

18

8,9 km 10 m

© Outdooractive


T

Tourentipps: Wandern & Radfahren Radtour

3-Länder-Radtour 38,7km

2:41Std

208m

208m

Schwierigkeit

leicht

Drei-Länder-Radtour Die Strecke verläuft überwiegend auf Nebenstraßen und ruhigen Wegen abseits des Verkehrs. Heute überschreitet man während der Tour fast unbemerkt drei ehemalige Landesgrenzen auf engstem Raum: Baden, Württemberg und Hohenzollern. Nicht nur historisch hat die Route einiges zu bieten, sondern auch landschaftlich und kulinarisch.

38,7 km Radtour

ca. 2:45 Std

208 m

Fahrrad-Tour Ausflug ins Drei-Seen-Gebiet 30,5km

2:00Std

214m

217m

Schwierigkeit

leicht © Outdooractive

Ausflug ins Drei-Seen-Gebiet

1/6

Diese Radtour führt von Pfullendorf in den Erholungsort Illmensee mit seinen drei Seen - dem Volzersee, dem Ruschweilersee und dem Illmensee. Hier kann ein Badestopp eingelegt oder je nach Uhrzeit eine Verschnaufpause in einem der Gasthöfe eingeplant werden.

30,5 km ca. 2:00 Std

214 m

© Outdooractive

1/6

19


20


R

Regional genießen Eine Region kennenzulernen, bedeutet auch immer sich auf kulinarische Entdeckungsreise zu begeben und deren Köstlichkeiten zu probieren. Am Bodensee und in Oberschwaben haben Sie beinahe grenzenlose Möglichkeiten. Es erwartet Sie herzliche Gastfreundschaft in den Gasthöfen, Restaurants, Biergärten und Cafés gepaart mit authentisch zubereiteten Gerichten aus regionalen Produkten. Dazu finden Sie sicherlich den passenden Bodenseewein, ein vollmundiges Bier hergestellt aus heimischem Hopfen oder verschiedenste Säfte aus hiesigem Obstanbau. Typisch regionale Speisen Brezeln und Seelen sind beim Bäcker genau so wenig wegzudenken wie Maultaschen und Kässpätzle von den Speisekarten unserer Gastronomen. Probieren Sie doch auch mal ein typisches Dinnele, eine Art schwäbische Pizza – herzhaft z.B. mit Kartoffeln und Speck als Hauptspeise oder mit Apfel und Zimt als süßes Dessert.

Besonderheiten Das Bierbrauen hat in der Region eine langjährige Tradition. Mitte des 19. Jhd. erfand Anton Dreher, dessen Vater in Pfullendorf geboren wurde, das heute weltbekannte Lagerbier. Achtzehn kleine Brauereien waren einst alleine in Pfullendorf vertreten. Seit Ende 2018 wird im alten Bahnhofsgebäude, in einer neuen Hausbrauerei, wieder frisch gebraut. Weniger traditionell aber von bester Qualität sind die Fleisch- und Wurstwaren vom Pfrunger-Burgweiler Riedweiderind. Verschiedene Rinderrassen (Scottish Highlands, Galloways etc.) beweiden etwa 300 Hektar Grünlandfläche im Naturschutzgebiet. Unter der Marke „Genuss vom Pfrunger-Burgweiler Ried“ ist die Ware in der Gastronomie und im Einzelhandel erhältlich.

Wochenmärkte und Direktvermarkter Besuchen Sie während Ihres Aufenthaltes einen unserer kleinen feinen Wochenmärkte in Ostrach, Wilhelmsdorf und Pfullendorf und versorgen sich mit geschmackvollem Gemüse oder knackigem Obst, herzhaftem Käse oder vielen anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen. Zahlreiche Landwirte bieten Ihre Produkte wie beispielsweise Kartoffeln, Eier, Nudeln, verschiedene Fleischsorten und weiteres auch direkt ab Hof an.

Events und Themenabende Manchen Wirten ist es nicht genug ihre Gäste in angenehmer Atmosphäre kulinarisch zu verwöhnen. So werden das ganze Jahr über die Kalender noch zusätzlich mit abwechslungsreichen Events gefüllt, welche die Gäste begeistern. Was darf es für Sie sein? Ein Kräuter-Buffet, eine Spezialitätenwoche, ein Rittermahl im historischen Gewand, eine Weinprobe oder vielleicht ein Kochkurs beim Herrn des Hauses? Doch lieber der Salsa-Abend oder das ImproTheater im uralten Sandsteingemäuer oder die Kleinkunstbühne im Café oder in der Kulturscheune? Oder, oder, oder… Geschmäcker und Interessen sind so vielfältig wie das Angebot unserer Gastronomen.

21


Egal, ob Groß oder Klein, Sommer oder Winter – im Seepark Linzgau verbringen Sie einen außergewöhnlichen Tag mit der ganzen Familie. Erleben Sie spannende Attraktionen, genießen Sie schöne Spazierwege mit Blick auf den See und freuen Sie sich auf großartige Veranstaltungen. Auch die kulinarische Vielfalt kommt auf der aussichtsreichen Seeterrasse oder im gemütlichen Biergarten nicht zu kurz.

1

2

3

22

4

5


25 WohnmobilStellplätze Wassererlebniswelt

La Maison du Lac Kletterspielplatz

F

kostenloses WLAN Fußball-Golf Parkplatz Süd

Lukullum im Seepark Abenteuer-Golf Jägerhof Jägerhof Gastronomie

Wasserskipark Pfullendorf Tauchzentrum & Strandbad

Freizeitspaß garantiert 1 Abenteuergolf im Seepark Linzgau Deutschlands verrückteste Golfanlage mit witzigen Elementen und Sounds auf 18 Bahnen. Gespielt wird mit richtigen Golfschlägern- und bällen. Weitere Infos: Tel. +49 (0) 7552 9281300, www.seepark-golf.de 2 Fußballgolf beim Seepark Linzgau

Fußball-Golfanlage mit Themen der verrückten und bunten Fußball-Welt auf 18 Bahnen für Anfänger & Profis. Weitere Infos: Tel. +49 (0) 7552 9281300, www.seepark-golf.de

3 Tauchzentrum Pfullendorf Schnupperkurse und Einzelausbildungen nach individueller Absprache. Weitere Infos: Tel. +49 (0) 7552 4000194, www.tauchzentrum-pfd.de 4 Wasserskipark Pfullendorf Ob Anfänger oder Profiboarder – die Wasserskianlage Pfullendorf bietet für alle Wasserski- und Wakeboardfans eine Menge Spaß und Action. Weitere Infos: Tel. +49 (0) 7552 938741, www.wasserskipark-pfullendorf.de

5 Strandbad Badespaß im See mit Kinderbadebereich, Liegewiese und Beachvolleyball-Feld. Weitere Infos: w ww.seepark-linzgau.de

6 Wassererlebniswelt Großer Wasserspielplatz an einem Bachlauf zum Matschen, Buddeln und Plantschen.

6

Tipp ❄

termonate: ... für die Win e, überdachte 50 0 m² groß Eisfläche im Eiszelt mit Pfullendorfer erleih. Schlittschuhv

Tipp

Grillmöglich keit - mit Reserv en im Park: ierung beim Maison du L ac - frei zugän glich Nähe Strandbad

23


A

Ausflugsziele in der Umgebung

Nur wenige Kilometer von so attraktiven Reisezielen wie Ăœberlingen, Meersburg oder der Insel Mainau entfernt finden Sie ideale Voraussetzungen, einerseits dem Trubel der groĂ&#x;en touristischen Pfade zu entfliehen, andererseits in kĂźrzester Zeit mittendrin zu sein.

24


Seepark-Golf Deutschlands verrückteste Golfanlagen

KLOSTER UND SCHLOSS SALEM Eine Zeitreise durch die Jahrhunderte

Fußball-Golf und Abenteuer-Golf

Salem wurde 1134 als Zisterzienserkloster gegründet und ist heute eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler der Bodenseeregion. An diesem Ort treffen eine malerische Landschaft und geschichtsträchtige Gebäude unterschiedlicher Epochen aufeinander. Die prachtvolle Architektur und Ausstattung erzählen von der einstigen herausragenden Stellung der Reichsabtei und dem Kunstverständnis der Äbte. Aufwendig stuckiert ist der „Betsaal“ (Speisesaal der Mönche) mit seinem einzigartigen Kachelofen, herausragend der klassizistische Alabasterschmuck im gotischen Münster und prachtvoll der Kaisersaal mit seinem Bildprogramm. Mit der Säkularisation 1802 wurde Salem Schloss der Markgrafen von Baden. Seit 2009 gehört Kloster und Schloss Salem zu den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg. Kloster und Schloss Salem bietet einen erlebnisreichen Besuch für die ganze Familie: die Gärten mit den Labyrinthen, die weitläufige Anlage mit den Wirtschaftsgebäuden, das Klostermuseum, das Feuerwehrmuseum sowie das gotische Münster mit der frühklassizistischen Alabasterausstattung. In fachkundigen Führungen kann man sich auf die Spuren der „weißen“ Mönche begeben und erfahren, wie diese einst lebten, wo sie beteten, was sie arbeiteten und Vieles mehr. Die Kinder erwartet zudem ein Abenteuerspielplatz, der gleich gegenüber dem Museumscafé im Feuerwehrmuseum liegt – ein Vorteil für Eltern und Kinder: Während sich die Eltern auf der Museumscafé-Terrasse entspannen, können sich die Kinder auf dem Spielplatz austoben.

Warum nicht mal einen Fußball nicht ins Tor befördern, sondern in ein überdimensionales Golfloch? Und aus Begeisterung über den erfolgreichen Treffer ertönt lauter Jubelgesang? Oder den Golfball mit dem Putter in einer Gondel platzieren und dann per Seilbahn auf den Säntis transportieren lassen? Ein fröhlicher Jodler verkündet, dass er angekommen ist – und schon kommt er wieder die Bergflanke heruntergerollt. Sowas gibt´s nicht? Gibt’s wohl! Und zwar in den beiden verrückten Golfanlagen im Seepark Pfullendorf. Bei der Abenteuer-Golfanlage mit 18 Bahnen bieten nicht nur die technischen Raffinessen Kurzweil, sondern auch der lokale Bezug lässt die Besucher schmunzeln. Die Fußballgolf-Anlage liegt nur wenige Meter entfernt. Auch hier geht es um einen Ball und das Ziel ist ebenfalls, ihn auf den 18 Bahnen mit möglichst wenigen Kicks einzulochen. Aber anstatt eines Schlägers wird hier mit dem Fuß gespielt und es sind auch keine kurzen, mit Kunstrasen belegte Bahnen wie bei Abenteuer-Golf, sondern es sind Rasenbahnen und durchaus auch mal ein kräftiger Weitschuss möglich, um zum Erfolg zu kommen. An beiden Anlagen gilt: man muss außer der Spielfreude nichts mitbringen, die Ausstattung gibt es an der Kasse. Saison: Anfang Osterferien bis Ende Herbstferien Weitere Infos: Seepark-Golf, Meßkircher Str. 30/2, D-88630 Pfullendorf Tel.: +49(0)7552/9281300 info@seepark-golf.de, www.seepark-golf.de

Weitere Infos: Kloster und Schloss Salem, D-88682 Salem, Tel.: 07553/91653-36 schloss@salem.de, www.salem.de

25


© Oliver Hanser

Landesgartenschau Überlingen 2021 Überlingen feiert vom 9. April bis 17. Oktober 2021 ein sommerlanges Fest: Die erste Landesgartenschau am Bodensee. Die Gartenstadt Überlingen wird durch neue Gärten und den Uferpark noch attraktiver, frei nach dem Motto der Landesgartenschau: Erfrischend – Grenzenlos – Gartenreich. Mit dem RegioBus (Buslinie 500) kommt man von Pfullendorf aus entspannt nach Überlingen. Die Landesgartenschau wird mit spektakulären Inszenierungen auf dem Wasser das touristische Highlight 2021 am Bodensee sein und viele neue Akzente setzen, die es bislang bei Gartenschauen nicht gab, unter anderem mit der Seebühne, den Schwimmenden Gärten, einer eigenen Schiffsanlegestelle oder dem Kirchenschiff. An 192 Tagen ist viel geboten in fünf Ausstellungsbereichen. Für Abwechslung, Inspiration und Unterhaltung sorgt täglich ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit rund 3000 Events, die alle im Eintrittspreis inbegriffen sind, sei es Tages- oder Dauerkarte. Jeden Monat steht ein Highlight-Wochenende auf dem Programm mit einem großen Pop- oder Rockkonzert oder einem attraktiven Fest.

Eintrittskarten sowie ausführliche Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information Pfullendorf sowie unter www.ueberlingen2021.de

26

9. April bis 17. Oktober 2021

Einfach, clever und flexibel: Bodensee Card PLUS – Die Erlebniskarte der Vierländerregion In der Vierländerregion rund um den Bodensee gibt es unendlich viel zu entdecken. Die Bodensee CardPLUS ist die beste Möglichkeit, Ihren Urlaub abwechslungsreich und spannend zu gestalten und viele unvergessliche Erlebnisse zu sammeln. Ganz unbeschwert und ohne weitere Ausgaben können Karteninhaber Attraktionen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein entdecken. Inbegriffen sind zahlreiche Top Erlebnisse an Land, in den Bergen und auf dem Wasser – von den Bodensee-Klassikern bis hin zu neu eröffneten Ausflugszielen. Und der Clou ist, dass man die Erlebnistage über zwölf Monate verteilen kann. Das Plus in Kürze: die Karte ist an 3 oder 7 einzeln wählbaren Tagen im gesamten Jahr, vom 01. Januar – 31. Dezember gültig. Man erhält durch sie einen einmaligen freien Eintritt bei rund 160 Leistungspartnern. Außerdem beinhaltet Sie eine freie Nutzung der Schifffahrt an 2 (Bodensee CardPLUS 3 Tage) bzw. 4 Tagen (Bodensee CardPLUS 7 Tage). Sie ermöglicht außerdem einen Express Check-In bei vielen Ausflugszielen. Erhältlich ist die Bodensee Card PLUS bei der Tourist Information in Pfullendorf oder im Webshop auf www.bodensee-card.eu


Campus Galli - Karolingische Klosterstadt Meßkirch. Das Mittelalter lebt!

Kultur- und Museumszentrum Schloss Meßkirch

Dem Besucher öffnet sich auf dem Campus Galli das Fenster zu längst vergangenen Zeiten, als man noch in mühsamer Handarbeit die Äcker bestellen musste, als jeder Balken und jeder Stein von Hand behauen und mit Ochsenkraft transportiert wurde. Campus Galli lässt den Alltag des frühen Mittelalters vor ca. 1200 wieder auferstehen und die Besucher erleben eine einzigartige Stimmung ohne Motorenlärm, ohne die Hektik des 21. Jahrhunderts, aber mit vielen fleißigen Handwerkern.

Das Schloss Meßkirch gilt als die früheste Vierflügelanlage nördlich der Alpen. Glanzstück ist der Renaissance-Festsaal mit seiner OriginalKassettendecke. Das Schloss dient heute regelmäßig als eindrucksvolle Kulisse für Veranstaltungen der verschiedensten Art. Die Kreisgalerie im Südflügel des Schlosses zeigt auf 2 Etagen die Kunstschätze des Landkreis Sigmaringen. Im Ostflügel informiert das Martin-Heidegger-Museum über Leben und Werk des bekannten Philosophen und in der Remise des Schlosses stellen die Oldtimerfreunde Meßkirch ihre motorisierten Schätze zur Schau.

Weitere Infos: Tourist-Information Meßkirch, Tel.: +49 (0) 7575 20647, booking@campus-galli.de, www.campus-galli.de

Iaaaa.........auf zum Esel-Schafhof

Weitere Infos: Schloss Meßkirch, Kirchstr. 7, 88605 Meßkirch, Tel.: +49 (0) 7575 20646, schloss@messkirch.de, www.schloss-messkirch.de

Keltenmuseum Heuneburg & Freizeitzentrum Schwarzachtalseen

Kennenlernen unserer liebenswerten Langohren. Diese sind überhaupt nicht dumm oder stur, sondern willig und arbeitssam. Ein Erlebnis für Jung und Alt. Unser Angebot: Tageswanderungen mit dem Esel, geführte Eseltouren oder kleiner Rundweg am Hof. Mit Reitsattel für Kinder, Packsattel für Picknick oder kleiner Eselkutsche. Ferien auf dem Bauernhof Veranstaltungen am Hof, wie Zirkus Eulenspiegel (Freilichtspiel), Ostern – Lämmerweide, Weihnachtszeit – Lebende Krippe etc.

Erleben Sie lebendige Geschichte auf den Spuren der Kelten im Keltenmuseum Heuneburg. Zu sehen gibt es originale Funde aus den regionalen Grabungen rund um den frühkeltischen Fürstensitz Heuneburg, welche einen eindrucksvollen Einblick in das Alltagsleben der Kelten bieten. Erholung finden Sie im nahegelegenen Freizeit- und Erholungszentrum Schwarzachtalseen mit Bade- und Wassersportsee, Wohnmobilstellplatz sowie Restaurant.

Weitere Infos: Esel- und Schafhof, Am Steinbruch 16, 88605 Sauldorf-Boll, Tel.: +49 (0) 7777 9389 833, www.esel-schafhof.com

Weitere Infos: Bürgermeisteramt Herbertingen, 88518 Herbertingen, Tel.: +49 (0)7586 92080, www.herbertingen.de

27


AUTO & TRAKTOR MUSEUM

Sonnenhof-Therme Bad Saulgau

Das AUTO & TRAKTOR MUSEUM ist ein spannendes Museum mit insgesamt 350 Automobilen, Motorrädern und Traktoren. Die Fahrzeuge sind integriert in eine Sammlung zahlloser Exponate, mit denen die Entwicklung des Land- und Stadtlebens der letzten 100 Jahre dargestellt wird. Werkzeuge, technische Gerätschaften, Haushaltsgeräte, Puppenstuben und auch unterschiedliche Werkstätten versetzen den Besucher in die Vergangenheit. Es ist ein beeindruckendes Erlebnis für Jung und Alt, weiblich und männlich. Das angrenzende JÄGERHOF RESTAURANT bietet saisonale Gerichte für jeden Gaumen an, mit Ausblick auf den Bodensee und die Birnau.

Ein Aufbauprogramm für Körper und Seele bietet die mit fünf „Wellness Stars“ ausgezeichnete Wohlfühl- und Entspannungsoase Sonnenhof-Therme in Bad Saulgau. Täglich strömen bis zu 1,5 Millionen Liter schwefelhaltiges Heilwasser in die 7 Innen- und Außenbecken mit Wassertemperaturen von 28 bis 40 Grad Celsius. Die Saunawelt und zwei Dampfbäder laden zum gesunden Schwitzen ein. Bei einer Wellnessmassage können Sie den Alltag hinter sich lassen. Für Wohnmobilisten stehen direkt bei der Therme 53 eben angelegte Stellplätze bereit.

Weitere Infos: AUTO & TRAKTOR MUSEUM, 88690 Uhldingen-Mühlhofen Telefon +49 (0)7556 928360, www.autoundtraktor.museum

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen Das Weltkulturerbe „Pfahlbauten“ kennen lernen, auf einem Steg über den Bodensee wandern und sich von uralten Techniken aus der Steinzeit faszinieren lassen – die Pfahlbauten machen eine vergangene, versunkene Welt wieder erlebbar. In spektakulärer Lage über dem Bodensee wurden in Unteruhldingen in einer weitläufigen Museumsanlage 23 Pfahlbauhäuser detailgetreu rekonstruiert. Im ältesten archäologischen Freilichtmuseum Deutschlands locken spannende Alltagsobjekte der Stein- und Bronzezeit. Weitere Infos: Pfahlbaumuseum Unteruhldingen, Strandpromenade 6, 88690 Uhldingen-Mühlhofen (Unteruhldingen) Tel.: +49 (0) 75556 928900, www.pfahlbauten.de

28

Weitere Infos: Sonnenhof-Therme Bad Saulgau GmbH, Am Schönen Moos 1, 88348 Bad Saulgau, Tel.: +49 (0) 7581 48390, www.sonnenhof-therme.de

Thermen Trio – Entspannung hoch Drei! In schönster Lage direkt am Ufer des westlichen Bodensees laden drei moderne Thermal- und Freizeitbäder mit großzügigen Thermalbereichen, ausgedehnten Saunalandschaften und behaglichen Ruhebereichen ein. Die Bodensee-Therme in Konstanz, die Meersburg-Therme und die Bodensee-Therme in Überlingen bieten ein 3-Tages-Thermenticket und ein 3-Tages-Saunaticket an, mit dem die Gäste jede der drei Thermen einen Tag lang genießen – Badevergnügen zum Wohlfühlpreis. Weitere Infos: www.thermentrio.de; Bodensee-Therme Konstanz, Tel.: +49 (0) 7531 8032700; Meersburg Therme, Tel.: +49 (0) 7532 4402850; Bodensee-Therme Überlingen, Tel.: +49 (0) 7551 301990


Bibelgalerie Meersburg

Burg Meersburg – Ausflug in die Ritterzeit

Wo Familien gerne rein kommen und aus dem Staunen kaum mehr heraus. Es gibt Zahlen, Fakten, Wissenswertes und Erstaunliches rund um die Bibel zu entdecken. Beim Nomadenzelt und im Lehmhaus kann man den Geschichten lauschen und die Welt von damals erkunden. In der mittelalterlichen Klosterschreibstube und in einer Druckerwerkstatt wird die Kunst der Buchherstellung vermittelt. Der Raum der Stille und der idyllische Bibel- und Kräutergarten im Innenhof laden zum Verweilen ein.

Burgmuseum ganzjährig tägl. durchgeh. geöffnet von 9-18.30 Uhr (Nov.-Febr. 10-18 Uhr). Dürnitz, Palas, Waffenhalle, Rittersaal, Verlies, Wehrgänge, Burggarten und vieles mehr. Annette von Droste-HülshoffGedenkstätte mit Arbeits- und Sterbezimmer der Dichterin. Themenführungen (Apr.-Okt.) Kostenlos zum selbständigen Rundgang. Täglich alle 1/2 Stunde. Café auf der Meersburg Barocksaal mit Seesicht und Gartenschänke. Belebte Burg (Apr.-Okt.) Mittelalterliche Brauchtumspflege. Eintritt ohne Aufpreis

Weitere Infos: Bibelgalerie Meersburg, Kirchstraße 4, 88709 Meersburg, Tel.: +49 (0)7532 5300, info@bibelgalerie.de, www.bibelgalerie.de

Weitere Infos: Burg Meersburg GmbH, Schlossplatz 10, 88709 Meersburg, Tel.: +49 (0) 7532 80000, www.burg-meersburg.de

NEUES SCHLOSS MEERSBURG Zu Gast bei den Fürstbischöfen

FÜRSTENHÄUSLE MEERSBURG Rendezvous mit Annette von Droste-Hülshoff

Eindrucksvoll thront das Neue Schloss Meersburg über dem imposanten Blau des Bodensees. Eine der originellsten Barockresidenzen hat seit ihrer Erbauung ab 1710 nichts von ihrer Schönheit eingebüßt. Beeindruckend ist das Treppenhaus mit seinem aufwändigen Deckengemälde. Der Rundgang durch die Privaträume, Staatsappartement und den Spiegelsaal gibt interessante Einblicke in das Leben am Hofe der Fürstbischöfe von Konstanz im 18. Jahrhundert.

Versteckt zwischen Weinstöcken liegt auf einer Anhöhe das um 1600 erbaute Fürstenhäusle und bietet einen atemberaubenden Blick über die gesamte malerische Oberstadt Meersburgs und vor allem weit über den Bodensee! 1847 kaufte die berühmte Dichterin Annette von Droste-Hülshoff das Weinberghaus und nutzte es jahrelang als ihren schöpferischen Rückzugsort. Noch heute gibt das Kleinod mit seiner biedermeierlichen Einrichtung sowie den Hör- und Medienstationen einen lebendigen Einblick in ihr Leben und gesellschaftliches Umfeld.

Weitere Infos: Schlossplatz 12, 88709 Meersburg, Tel.: +49 (0) 75 32/80 79 410 info@neues-schloss-meersburg.de, www.neues-schloss-meersburg.de

Weitere Infos: Stettener Straße 11, D-88709 Meersburg, Tel.: +49 (0) 75 32/60 88, info@fuerstenhaeusle.de, www.fuerstenhaeusle.de

29


Festungsruine Hohentwiel Mit neun Hektar gilt sie als eine der größten Festungsruinen Deutschlands: Ihre Verteidigungsmauern, ihre mächtigen Turmstümpfe und die Häuserruinen geben heute noch einen guten Eindruck davon, wie dieses Bollwerk noch im 18. Jh. gewirkt haben muss. Und für Kinder sind die geheimnisvollen Mauern, Schlupfwinkel und Treppen ein absolutes Paradies. Der Hohentwiel selbst, ein ehemaliger Vulkan, steht unter Naturschutz. Und wer an einem schönen Tag bei einem Ausflug den Berg erklommen hat wird belohnt mit einem imposanten Ausblick über den Hegau bis hin zum Bodensee und den Alpen. Weitere Infos: Auf dem Hohentwiel 2a, 78224 Singen, Tel. +49 (0) 77 31/6 91 78, info@festungsruine-hohentwiel.de, www.festungsruine-hohentwiel.de

Das Hohenzollernschloss Sigmaringen – Hinter den Kulissen der Geschichte Das Hohenzollernschloss Sigmaringen ist für die einen Deutschlands zweitgrößtes Stadtschloss, für die anderen ein Kulturdenkmal mit einer 1000-jährigen Historie. Es gilt als Schatzkammer deutscher und europäischer Geschichte. Die Schlossführungen auf dem Hohenzollernschloss Sigmaringen gehen auf eine Tradition aus dem 19. Jahrhundert zurück. Die Vergangenheit bekommt plötzlich ein Gesicht. Gehen Sie mit uns auf eine Reise durch die faszinierende Geschichte des Hohenzollernschlosses, und bestaunen Sie eine der größten privaten Waffensammlungen Europas. Weitere Infos: Hohenzollernschloss Sigmaringen, Tel. +49 (0) 7571 729-230, www.hohenzollern-schloss.de

Pfänder – der Aussichtsberg am Bodensee

Heuneburg – Stadt Pyrene

Mit der Pfänderbahn schweben Sie bequem auf den Pfänder – den schönsten Aussichtspunkt in der Region! Genießen Sie den fantastischen Panoramablick auf den Bodensee und bis zu 240 Alpengipfel. Ob Sie den Alpenwildpark erkunden, wandern, Rad fahren oder einen Einkehrschwung ins Restaurant Berghaus Pfänder nutzen – Ihr Pfändertag wird zum Erlebnis!

Eintauchen in die Welt der Kelten! Die rekonstruierten Werkstätten, die berühmte weiß-glänzende Lehmziegelmauer sowie Erlebnisführungen geben der ganzen Familie spannende Einblicke darüber, wie die Einwohner in der mächtigen keltischen Stadt vor 2500 Jahren gelebt und gearbeitet haben. Kinder können selbst zum Handwerker werden und bei einem der zahlreichen Werkstattangebote mitmachen oder bei einer Erlebnisausgrabung dabei sein. Der Kiosk mit Sonnenterrasse lädt bei Kaffee- und Kuchenspezialitäten sowie kleinen Snacks zum Verweilen ein.

Weitere Infos: Pfänderbahn AG, A-6900 Bregenz Tel.: +43 (0) 5574 421600, www.pfaenderbahn.at

Weitere Infos: HEUNEBURG – STADT PYRENE, Heuneburg 1-2, 88518 Herbertingen-Hundersingen, Tel.: +49 (0) 7586 8959405, www.heuneburg-pyrene.de

30


Abenteuer, Spiel und Action mit Käpt´n Blaubär, Maus & Co.

Spielerisch das Museum Ravensburger entdecken

Im Freizeitpark am Bodensee erleben kleine und große Abenteurer unvergessliche gemeinsame Momente. Entdeckt die schönsten Spielideen von Ravensburger im XXL-Format und über 70 Attraktionen in acht Themenwelten! Nur im Ravensburger Spieleland – übrigens mehrfach ausgezeichnet zu Deutschlands familienfreundlichstem Themenpark – trefft ihr eure TV-Lieblinge aus der „Sendung mit der Maus“ täglich live. Ihr könnt sogar bei Maus, Käpt´n Blaubär & Co. übernachten. Im Ravensburger Spieleland Feriendorf erwarten euch thematisierte Ferienhäuser, großzügige „Wieso? Weshalb? Warum?“ Forscher-Zelte und Wohnmobilstellplätze. Weitere Infos: www.spieleland.de und www.spieleland-feriendorf.de

Interaktive Entdeckungsreise durch die Welt der Puzzles, Spiele und Bücher. Mitten in der Stadt Ravensburg lädt euch das Museum Ravensburger zu einem interaktiven Familienausflug zu memory®, Malefiz® und Co. ein: Auf über 1.000 Quadratmetern entdeckt ihr Spiele, Puzzles und Bücher aus Geschichte und Gegenwart des Verlags mit dem blauen Dreieck. Wie entsteht ein Spiel? Warum passt ein Puzzleteil ins andere? Die Antworten dazu findet ihr auf drei Stockwerken. Kinder und Jugendliche erkunden das Museum mit der tiptoi® Rallye. Erwachsene führt der multimediale Audioguide durch die Ausstellung. Klein und Groß erleben endlosen Bauspaß mit GraviTrax – dem interaktiven Kugelbahnsystem von Ravensburger und lassen im neuen tiptoi® Raum Wissen lebendig werden.

Zeppelin Museum – Auf den Spuren der Pioniere

Die ECHT BODENSEE App – Weniger suchen, mehr genießen

Sie interessieren sich für das Kultobjekt Zeppelin und die Pioniere der Luftschifffahrt? Wie gelang es ein Luftschiff zu bauen, das fast viermal so groß ist wie ein Airbus, aber leichter als Luft? Sie wollen dem Mythos der Lakehurst-Katastrophe auf die Spur gehen? Mit über 1.500 Originalexponaten sowie historischen Ton-, Film- und Bildaufnahmen erzählt das Zeppelin Museum multimedial die Geschichte der Luftschifffahrt. Highlight ist die Teilrekonstruktion des LZ 129 Hindenburg. Über das Fallreep steigt man in die in Originalgröße nachgebauten Passagierbereiche und kann so hautnah erleben, wie man sich in diesen Luxuslinern der Lüfte fühlte. Weitere Infos: Zeppelin Museum Friedrichshafen, Tel.: +49 (0)7541 3801-0, www.zeppelin-museum.de

Weitere Infos: www.museum-ravensburger.de

Die ECHT BODENSEE App ist der perfekte Begleiter für den Urlaub am Bodensee. Durch das vielfältige Angebot an Sehenswürdigkeiten, Gastronomie- und Shoppingangeboten, Wander- und Radtourenvorschlägen und Veranstaltungshighlights stöbern; sich bequem vom eigenen Standpunkt aus zum nächsten Lieblingsziel navigieren lassen oder den Bodensee interaktiv erleben. Mit der App haben Einsteiger und Bodensee-Profis die wichtigsten Reiseinformationen auch unterwegs immer dabei und finden ihre Lieblingsinhalte schnell und einfach über die praktische Filterfunktion. Jetzt kostenlos für iOS und Android erhältlich. Weitere Infos: ECHT BODENSEE, Tel. +49 (0) 7541 3783434, www.echt-bodensee.de

31


32


I

Ihre Gastgeber Lieber Gast, auf den folgenden Seiten finden Sie die Gastgeber unserer fünf Gemeinden gegliedert in die Rubriken: · Hotel / Gasthof · Ferienwohnung / Ferienhaus · Ferienzimmer · Camping / Wohnmobil · Gastronomie Die Reihenfolge der Auflistung stellt keine Wertung dar. Bei Gastgebern, die in mehreren Bereichen aufgeführt sind, d.h. zum Beispiel ein Hotel und ein Restaurant besitzen, oder zusätzlich zu Ferienzimmern auch Ferienwohnungen vermieten, ist ein Hinweis auf das zusätzliche Angebot vorhanden. Dieses Verzeichnis dient lediglich der Information. Die angegebenen Preise geben die Preisspanne „von“ – „bis“ an, enthalten die Endreinigung sowie Nebenkosten (Strom, Wasser, Heizung) und können je nach Personenzahl, Saison oder Aufenthaltsdauer variieren. Die Preise basieren auf der Kostenkalkulation von 2020. Preisänderungen während der Jahre 2021/2022 sind möglich. Verbindlich ist das vom Gastgeber abgegebene Angebot. Weitere Informationen zu unseren Gastgebern sowie eine Suchmaske für die Wahl Ihres Urlaubdomizils finden Sie auf unserer Internetseite. Gerne sind wir Ihnen aber auch persönlich bei der Suche nach einer freien Unterkunft behilflich. Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung ist grundsätzlich empfehlenswert. Informationen finden Sie z.B. auf www.reiseversicherung.de. Wir freuen uns darauf, Sie in der Ferienregion Nördlicher Bodensee herzlich willkommen zu heißen!

Illmensee Seite 35 Ostrach .

Seite 42

Pfullendorf

Seite 49

Wald

Seite 60

Wilhelmsdorf

Seite 62

33


S

So lesen Sie die Eintragungen

Name, Anschrift, Telefon, Fax, E-Mail, Internet

Klassifizierung

Ferienwohnung MustermannWWW

Muster Straße 3 · 88000 Musterstadt Tel 01234/9876 Unser Haus im Grünen befindet sich in sehr ruhiger Lage mit herrlichem Blick auf den See, der ca. 3 km vom Haus entfernt ist. Sonstiges: Seesicht

Infobox mit allen wichtigen Informationen, Preisen, usw. auf einen Blick

Betten: Mindestaufenthalt Nächte:

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

Abbildung des Ferienobjekts

2 Personen

je weitere Person

WWW

2 FW W W 3 FW W W Sonstiges:

4 Gasthof Beschreibung der Unterkünfte

Ausstattungen und Leistungen (Erläuterung der Piktogramme auf der Ausklappseite am Ende des Magazins)

uf dem Ferien a hof Bauern

Ferien auf dem Bauernhof bedeutet für Sie: Aktiver landwirtschaftlicher Betrieb (Voll-, Nebenerwerb) in räumlichem Zusammenhang mit dem Ferienobjekt. Verschiedene Angebote / Aktivitäten mit bäuerlich-ländlichem Charakter oder Mithilfe bei der landwirtschaftlichen Arbeit möglich.

uf dem Ferien a e Land

Ferien auf dem Lande bedeutet für Sie: Das Ferienobjekt befindet sich auf einem ehemaligen landwirtschaftlichen Betrieb („Resthof“) oder in dörflich-ländlich geprägtem Umfeld, ist familiengeführt und hat keine hotelartige Betriebsorganisation.

Familienferien bedeutet für Sie: Die familienfreundlichen Unterkünfte werden alle drei Jahre geprüft und bieten besondere Dienstleistungen und Aktivitäten für Familien mit Kindern.

"Bett & Bike" bedeutet für Sie: Die fahrradfreundlichen Unterkünfte erfüllen die vom ADFC vorgeschriebenen Mindestanforderungen und bieten darüber hinaus so manche Annehmlichkeiten für Rad fahrende Gäste.

34

Hinweis auf eine weitere Rubrik, z. B. Gasthof

SZ = Schlafzimmer WSZ = kombinierter Wohn-Schlafraum

Die Klassifizierung Die mit Sternen versehenen Unterkünfte ha­ben an einer freiwilligen Klassifizierung teilgenommen. Nicht gekennzeichnete Betriebe haben an der Klassifizierung nicht teilgenommen, was jedoch keinen Rückschluss auf ihren Ausstattungsstandard zulässt. Deutscher Tourismusverband e.V. (Ferienwohnungen, -zimmer) 1 Stern W Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes mit einfachem Komfort. Die erforderliche Grundausstattung ist vorhanden. Altersbedingte Abnutzungen sind möglich. 2 Sterne WW Zweckmäßige und gute Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Die Ausstattung ist in einem guten Erhaltungszustand und in solider Qualität. 3 Sterne WWW Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Die Ausstattung ist von besserer Qualität, bei optisch ansprechendem Gesamteindruck. 4 Sterne WWWW Höherwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ansprechende Qualität mit einem aufeinander abgestimmten Gesamteindruck. 5 Sterne WWWWW Erstklassige Gesamtausstattung mit exklusivem Komfort. Großzügiges Angebot in herausragender Qualität mit sehr gepflegtem, außergewöhnlichem Gesamteindruck. DEHOGA (Hotels, Gasthöfe) Tourist – für einfache Ansprüche  Standard – für mittlere Ansprüche  Komfort – für gehobene Ansprüche  First Class – für hohe Ansprüche  De Luxe – für höchste Ansprüche 


I

Illmensee – die Drei-Seen-Gemeinde Die liebenswerte Feriengemeinde bietet beste Voraussetzungen für erholsame, abwechslungsreiche Ferien. Im Mittelpunkt steht der Illmensee mit verträumten Buchten, einem Rundwanderweg und seinem beliebten Seefreibad. Schöne Spazierwege sind auch um den Ruschweiler und den Volzer See zu finden. Auch für Angler ist der Illmensee ein wahres Eldorado. Zahlreiche Fischarten können vom Boot oder vom Ufer aus gefangen werden. Den schönsten Blick auf die ganze Alpenkette und den Bodensee bietet der 833 m hohe Höchsten, der Aussichtsberg der Ferienregion.

35


Übernachten Illmensee Land-Gasthof Adler Leonhard Diez Hauptstraße 2 · 88636 Illmensee Tel. 07558/216 · Fax 07558/681 info@adler-illmensee.de · www.adler-illmensee.de Mitten in Illmensee, dem Urlaubsort an den drei Seen, steht der Landgasthof Adler, nur 300 Meter vom Seeufer entfernt. Hier auf dem Land, wo das Leben noch ruhig, beschaulich und naturverbunden ist, erwartet Sie ein ungezwungener Urlaub.

Betten: 34 Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

4 EZ

48,- bis 55,-

auf Anfrage

12 DZ

70,- bis 90,-

auf Anfrage

2 DBZ

100,- bis 120,-

auf Anfrage

Die urige Atmosphäre des 200 Jahre alten Hofes verbindet sich hier mit den Annehmlichkeiten eines modernen Hotels. Mit seinen gemütlichen Zimmern (alle mit Dusche/WC) und natürlich einer reichlich gedeckten Tafel im Gasthaus. Es erwartet Sie eine deftige, gutbürgerliche Küche. Fisch und Wild finden sich immer auf der Karte und in der Saison locken Spezialitäten mit frischen Genüssen aus der umliegenden Natur. Durch eine architektonische Raffinesse lässt sich der rustikale Gastraum für große Anlässe geräumig öffnen oder für kleine Gesellschaften gemütlich unterteilen. Ideal für Vereins- oder Familienfeiern! Ideal auch für Sie? Wir würden uns freuen! Es besteht eine Reitmöglichkeit für Kinder.

Sonstiges: Zuschlag Hund 10,- Euro/Tag

Sonstiges: Kinder bis 5 Jahre im Bett der Eltern frei sowie Ermäßigung ab 3 Nächten Aufenthalt

Berggasthof Höchsten S Natur Erlebnis Hotel Familie Regina und Hans-Peter Kleemann Höchsten 1 · 88636 Illmensee-Höchsten Tel. 07555/92100 info@hoechsten.de · www.hoechsten.de Natur erleben – und genießen

Betten: 85 Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

4 EZ

ab 73,-

26,-

20 DZ

ab 106,-

26,-

10 DBZ

ab 151,-

26,-

2 APP

ab 126,-

26,-

Modernes, ruhig gelegenes Natur Erlebnis Hotel auf dem „Höchsten“, der höchsten Erhebung des Linzgaus, mit Panoramablick über den Bodensee und die Alpenkette. Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Infrarot-Kabine, Aromawhirlpool, Heubad, Molkebad und Massage. Schwäbisch-badische Küche mit Spezialitäten aus eigener Landwirtschaft und heimischem Fisch und Wild. Ideal auch für Tagungen – Seminarräume mit modernster Technik. Als kinderfreundlicher und umweltorientierter Betrieb ausgezeichnet. Vom Haus aus führen Rundwanderwege und im Winter Skiloipen durch die angrenzenden Wiesen und Wälder Ausgangspunkt vom Schwäbisch-Alemannischen Mund­artweg mit Promipfad. Nur 5 Autominuten zum Illmensee mit Freibad und Bootsverleih. Wir freuen uns, Sie unter unserem Motto „SEELE lächle“ willkommen zu heißen. Ihre Familie Kleemann Sonstiges: Kinderspielzimmer, Hotelbar, Kräutergarten mit über 100 verschiedenen Kräutern.

36


Restaurant zum Karpfen am See Rainer Heigle Hauptstraße 24 · 88636 Illmensee Tel. 07558/262 · Fax 07558/91088 info@karpfen-am-illmensee.de www.karpfen-am-illmensee.de Unser gemütliches Feriendomizil mit ansprechendem Ambiente bietet viel Platz zum Wohlfühlen. Die liebevoll eingerichteten Zimmer mit Safe, Minibar, TV und Balkon oder Terrasse mit Seeblick bieten Entspannung pur. Der Illmensee mit seinen vielfältigen Freizeitmöglichkeiten liegt direkt vor Ihrer Haustüre. Das idyllische Seefreibad bietet neben einer großen Liegewiese auch Beachvolleyball, Minigolf, Wasserrutsche, Abenteuerspielplatz und Bootsverleih. Um den See zu erkunden steht ein hauseigenes Boot zur Verfügung. Für Radfahrer und Wanderer führen vom Haus aus mehrere ausgewiesene Strecken in die herrliche Umgebung. Als Ausklang eines schönen Ferientages erwartet Sie unser Nichtraucher-Restaurant mit einer Sonnenterrasse, einer Lounge und einem Biergarten mit Blick auf den See. Hier können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen! Durchgehend geöffnet, hausgemachte Torten und Kuchen, mittwochs bunter Fischgrillabend, Seerundwanderweg am Haus. Freitags Steakhouse-Time.

Betten: 10 Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

DZ als EZ

68,- bis 72,-

25,-

5 DZ

94,- bis 98,-

25,-

Wir würden uns freuen, Sie als Gast in unserem Haus begrüßen zu dürfen. Ihre Familie Heigle 4 Ferienwohnung

4 Restaurant

Gasthof Seehof Wolfgang Heigle Hauptstraße 10 · 88636 Illmensee Tel. 07558/252 · Fax 07558/939745 seehof-illmensee@t-online.de www.seehof-illmensee.de Kommen Sie uns in Illmensee besuchen! Unser gemütlicher Gasthof mit 14 Gästezimmern erwartet Sie in Seenähe. Unsere Zimmer sind mit Dusche/WC und TV-Anschluss ausgestattet, für den Zugang ins Internet ist gesorgt. Falls Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchten, holen wir Sie gerne vom Bahnhof ab. In unseren gemütlich eingerichteten Gasträumen werden Sie sich zu Hause fühlen. Der Chef bereitet Ihnen die Gerichte unserer vielfältigen Speisekarte selbst zu, diese gibt es auch zum Mitnehmen. Wir haben Räumlichkeiten für 80 bis 90 Personen. Ihre Familien- oder Betriebsfeiern gestalten wir ganz nach Ihren Wünschen. Genießen Sie die frische Luft auf unserer Terrasse oder bei einem Spaziergang zum Illmensee (ca. 300 Meter zum See). Parkmöglichkeiten für Busse sind vorhanden.

Betten: 26 Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

13 DZ

64,- bis 80,-

-

EZ (DZ als EZ)

35,- bis 45,-

-

Sonstiges: Kinderermäßigung

Sonstiges: 1 Ferienwohnung, freies Internet, wir nehmen nur deutsche EC-Karten

37


Übernachten Illmensee Camping Seewiese

CWWW

Daniela Heigle Kirchplatz 2/1 · 88636 Illmensee Tel. 07558/466 · Fax 07558/1507 · Mobil 0170/8057129 info@camping-illmensee.de · www.camping-illmensee.de GPS 475137H/92227E

Toller Badesee Natur pur Anglerurlaub Fa milienurlaub Ca mpingfass

120 Stellplätze, davon: 40

Zeltplätze

60

Dauercamper

30

Wohnmobilstellplätze

1

Camping-Schlaffass

Preis/Nacht/Person in Euro Erwachsene (ab 16 J.)

7,-

PKW

2,-

Jugendliche (12-15 J.)

5,50 Motorrad

Kinder (12-11 J.)

4,50 Stellplatz Wohnmobil/Wohnwagen 8,- / 10,-

Hund

2,-

Kleine Zelte

Campingfass/Schlaffass (inkl. 2 Pers.)

1,-

5,- / 10,-

49,-

Herzlich willkommen auf unserem kinder- und familienfreundlichen Campingplatz in Illmensee. Erholen Sie sich an unserem eigenen Badeplatz mit Liegewiese, Badesteg und Schwimmfloos und genießen Sie den schönen sauberen Illmensee beim Baden, Ruderboot fahren oder Angeln. Für Kinder haben wir einen kleinen Spielplatz mit Schaukel und unsere beliebten Kettcars. Auf unserem Campingplatz gibt es ein Beachvolleyballfeld, ein Fußballtor und eine Tischtennisplatte. Wir haben eine Feuerstelle, die zum Grillen und Lagerfeuer machen einlädt. Unsere Blockhütte steht als Aufenthaltsraum zur Verfügung. Der Rundwanderweg führt Sie direkt vom Campingplatz aus in ca. einer Stunde um den schönen Illmensee. Unser Campingplatz Seewiese in Illmensee ist der optimale Ausgangspunkt für Fahrradtouren, Wanderungen und zahlreiche Ausflugsziele in der Umgebung, zum Bodensee sind es mit dem Auto ca. 20 Minuten. Sonstiges: R eservierungen sind möglich. Geöffnet: 1.5. bis 3.10.

Ferienwohnung Haus am See Regine und Joachim Volk Im Grund 4 · 88636 Illmensee-Ruschweiler Tel. 07558/1309 ginusT@web.de · www.haus-am-see-web.de Liebe Feriengäste, Ruschweiler ist ein idyllisches Dorf im Drei-Seen-Gebiet der Gemeinde Illmensee. Dort am Südhang steht unser Haus, direkt am Ruschweiler See. Umgeben von Wiesen und rauschenden Pappeln lässt es sich im Sommer herrlich baden. Die liebevoll ausgestattete Ferienwohnung liegt im Erdgeschoss des Hauses, verfügt über zwei separate Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Bad und ist über einen eigenen Eingang erreichbar. Aus unseren Räumlichkeiten können Sie den Seeblick genießen und direkt auf eine großzügige Terrasse und Liegewiese gelangen. Unser Blumengarten ist terrassenförmig angelegt und auf Natursteinen bequem begehbar. Inmitten des Gartens finden sich romantische Sitzplätze, die zum Lesen, Plaudern und Verweilen einladen. Wir heißen Sie herzlich willkommen! Ihre Gastgeber Regine & Joachim Volk Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

2/0

84

4

2 Personen

je weitere Person

90,-

10,-

Sonstiges: 2. Kind kostenlos, Kurzübernachtungszuschlag für 2-5 Nächte: 40,-

38


Ferienwohnungen zum Karpfen am See Rainer Heigle · Hauptstr. 24 · 88636 Illmensee Tel. 07558/262 · Fax 07558/91088 info@karpfen-am-illmensee.de www.karpfen-am-illmensee.de Unser gemütliches Feriendomizil mit modernem Komfort und ansprechendem Ambiente bietet viel Platz zum Wohlfühlen. Die großräumigen, liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen mit Seeblick, Balkon oder Terrasse in zentraler Lage bieten Entspannung pur. Der Illmensee mit seinen vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, wie segeln, surfen, angeln und joggen, liegt direkt vor Ihrer Haustüre. Das idyllische Seefreibad bietet neben einer großen Liegewiese auch Beachvolleyball, Minigolf, Wasserrutsche, Abenteuerspielplatz und Bootsverleih. Um den See zu erkunden steht ein hauseigenes Boot zur Verfügung. Für Radfahrer und Wanderer führen vom Haus aus mehrere ausgewiesene Strecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden in die herrliche Umgebung. Als Ausklang eines schönen Ferientages erwartet Sie unser Nichtraucher-Restaurant mit einer Sonnenterrasse, einer Lounge und einem Biergarten mit Blick auf den See. Hier können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen! Mittwochs gibt es Fisch vom Grill, Freitagabend Steakhouse-Time. Sonstiges: W-LAN, Safe, Mikrowelle, Waschmaschine (Raum), Brötchenservice, Fahrradverleih in der Nähe, Tennisplatzbenutzung gegen Gebühr

Munzhof · Landhüsli Rahel Munz Judentenberg 22 · 88636 Illmensee-Judentenberg Tel. 07558/938001 · Mobil 0151/40609374 info@munzhof.de · www.munzhof.de www.ferienhausmunz.jimdo.com Sehr idyllisch und absolut ruhig liegt unser Pferdehof und Ihr Ferienhaus in Alleinlage außerhalb des Dorfes Judentenberg bei Illmensee. Nicht nur für Pferdefreunde eine Oase, sondern für alle Menschen die Ruhe und Erholung finden möchten. Die Enten, Gänse, Hühner sind frei um den Hof anzutreffen. Ausgedehnte Spaziergänge (und Radtouren) bei einer wunderschönen Fernsicht.

Haus Reichle Hubert Reichle Am See 32 · 88636 Illmensee-Ruschweiler Tel. 07558/1450 · reichle.hubert@t-online.de lllmensee-Ruschweiler im schönen Oberschwaben/ Linzgau liegt unweit des Bodensees und doch weit genug entfernt um dem Tourismustrubel zu entfliehen. Die Umgebung mit ihren Seen, Wäldern und dem Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf lädt zum Baden, Wandern und Radfahren ein.

Betten: 24 Mindestaufenthalt Nächte: 3

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 6F

3

4 Gasthof

2/0

55

4

ab 108,-

-

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 2

je weitere Person

4 Restaurant

Betten: 6 Mindestaufenthalt Nächte: 2

1F

2 Personen

0/1

80

6

2 Personen

je weitere Person

65,- bis 85,-

10,-

Ferien auf de Lande m

Sonstiges: Kinder bis 5 Jahre frei

Sonstiges: Küche mit Holzofen, Kinderspielplatz, Eselzeit, geführte Ausritte, Reiterferien für Kinder, ... Betten: 6 Mindestaufenthalt Nächte: 3 Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro max. Pers.

2 Personen

je weitere Person

1F

1

0/1

50

2

43,-

-

1F

2

1/1

60

4

43,-

5,-

Sonstiges: Gute Ausstattung, 200 m zum Ruschweiler See

Verbringen Sie schöne, erholsame Tage in unseren Ferienwohnungen. Sie sind uns herzlich willkommen.

39


Übernachten Illmensee Ferienwohnung Beck Doris und Bernhard Beck Seeblick 14 · 88636 Illmensee Tel. 07558/93 89 210 · doris.illmensee@web.de Biohaus am Südhang mit großer Terrasse und Garten. Ruhige Wohnlage nahe am Waldrand, ca. 200 m zum Illmensee/Freibad. Kinder bis 16 Jahre frei, Fremdspr. franz. & ital.

Ferienappartement Leder Darko Leder Gewerbestraße 13 · 88636 Illmensee Tel. 07558/1087 · Fax 1099 · leder@badundheizung.de Unsere neuwertige Wohnung ist großzügig ausgestattet und hat auch eine große Spielwiese. Whirlpool und Dampfdusche bieten zusätzlichen Komfort auf Wunsch.

Ferienwohnung Leder Ružica Leder Untere Sonnenhalde 2 · 88636 Illmensee Tel. 07558/593 oder 1087 · Fax 07558/1099 leder@badundheizung.de Aufgrund der Nähe zum Seefreibad Illmensee (ca. 50 m) und zum Kinderspielplatz ist unsere Ferienwohnung besonders für Familien geeignet.

Ferienwohnung Rösch

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 5

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

2/0

74

4

2 Personen

je weitere Person

46,- bis 60,-

10,-

Sonstiges: geöffnet von 15. März bis 15. November

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 4 Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 1F

3

2/1

90

Preis/Wohnung/Nacht in Euro max. Pers.

2 Personen

je weitere Person

4

60,- bis 80,-

10,-

Sonstiges: Whirlpool und Dampfbad gegen „Aufpreis“

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 4

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

2

1/1

60

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 4

4

2 Personen

je weitere Person

50,- bis 70,-

10,-

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

Hanni u. Walter Rösch max. je weitere 2 Anzahl davon Untere Sonnenhalde 9 · 88636 Illmensee Fewo Zimmer SZ/WSZ m Pers. Personen Person Tel. 07558/460 · Mobil 0160/6047715 1F 3 2/0 75 4 50,- bis 65,4,- bis 8,fewo-roesch@t-online.de Sonstiges: hauseigene Saisonzeiten Wir bieten Ihnen eine ruhige, hübsche u. gut ausgestattete FEWO. Spielsachen u. Terrasse vorhanden. Ca. 60 m zum Seefreibad und Kinderspielplatz. Sonst.: sep. Eingang, Kinderhochstuhl, abschl. Unterstellmöglichkeit für Fahrräder 2

Haus Gertrud Gertrud Gaiser Seehaldenstraße 5 · 88636 Illmensee-Illwangen Tel. 07558/472 · gaiserkatja@web.de Wir laden Sie ein, die Ruhe zu genießen. Ob Wanderung, Radtour oder Ausflüge, entdecken Sie das Drei-Seen-Gebiet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gästehaus Klein Theresia Klein Birkhofstraße 15 · 88636 Illmensee · Tel. 07558/1274 Die Seele mal so richtig baumeln lassen... Gastlichkeit wird bei uns großgeschrieben und für ein reichhaltiges Frühstück ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Sie!

40

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 2 Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro m2

Übernachtung inkl. FR

2 DZ

16-25

60,-

DZ als EZ

16-25

35,-

Betten: 5 Mindestaufenthalt Nächte: 1

Preis/Zimmer/Nacht in Euro

Kategorie

m2

Übernachtung inkl. FR

1 EZ

15

25,- bis 30,-

2 DZ

20

50,- bis 60,-

Sonstiges: Bootsbenützung


Gastronomie Illmensee Di. - Do.

17.00 - 01.00

Fr. - Sa.

15.00 - 02.00

So.

10.00 - 01.00

Warme Küche

bis 24.00

Ruhetag

Montag

Sitzplätze innen gesamt

50

Sitzplätze im Freien

100

Sonstiges: Schwedenhaus für Raucher, Skybar, freies W-LAN

Land-Gasthof Adler Leonhard Diez Hauptstraße 2 88636 Illmensee Tel. 07558/216 · Fax 07558/681 info@adler-illmensee www.adler-illmensee.de

ab 16.00

Sonntags und Feiertage

ganztags 12.00 - 14.00 und 17.30 - 21.00

Ruhetag

Donnerstag

Sitzplätze innen gesamt Davon 1 Nebenzi. mit

Georg Wetzel Hauptstraße 25 · 88636 Illmensee · Tel. 07558/1269 info@zum-hackl-schorsch.com www.zum-hackl-schorsch.com ZUM HACKL SCHORSCH, der “etwas andere Treffpunkt” in Illmensee, versteht sich nicht nur als Szenekneipe, er ist eine Illmenseer Institution. Hier trifft sich Jung und Alt in der eigenwilligen, urgemütlichen Kneipe und im mediterranen Garten, um die weltberühmten Chicken mit Pommes, den Wurstsalat à la Schorsch oder die Vesperplatte des Universums zu essen. Ausgezeichnet mit dem Prädikat „Süddeutschlands schönster Biergarten“ 2004.

Mo. - Mi., Fr. - Sa.

warme Küche

Zum Hackl Schorsch

Es erwartet Sie eine deftige, gut-bürgerliche Küche. Fisch und Wild finden sich immer auf der Karte und in der Saison locken Spezialitäten mit frischen Genüssen aus der umliegenden Natur.

80 30 Im Freien

70

4 Gasthof

Berggasthof Höchsten Hans-Peter u. Regina Kleemann Höchsten 1 88636 Illmensee-Höchsten Tel 07555/92100 info@hoechsten.de www.hoechsten.de

Restaurant zum Karpfen am See Rainer Heigle Hauptstraße 24 · 88636 Illmensee Tel. 07558/262 · Fax 07558/91088 info@karpfen-am-illmensee.de www.karpfen-am-illmensee.de

Gasthof Seehof Wolfgang Heigle Hauptstraße 10 · 88636 Illmensee Tel. 07558/252 · Fax 07558/939745 seehof-illmensee@t-online.de www.seehof-illmensee.de

Täglich (Ruhetage vorbehalten)

8.00 - 23.00

warme Küche

11.30 -14.30 und 17.00-21.00

Sitzplätze innen gesamt Davon 2-3 Nebenzi. mit je

310 30

Im Freien

100

Besonderheiten: Natur Erlebnis Hotel, Panoramaterrasse, Produkte aus eigener und heimischer Landwirtschaft; hausgemachte Kuchen.

4 Hotel

Täglich

11.00 - 22.00

warme Küche

11.30 - 14.00 / 18.00 - 21.00

Ruhetag

Montag

Sitzplätze innen gesamt Davon 1 Nebenzi. mit

130 50

Im Freien

Wildgerichte aus eigener Jagd, Gartenterrasse, Lounge, Nichtraucherrestaurant. Im Juni, Juli, August gibt es mittwochs Fisch vom Grill. Ganzjährig Freitagabend Steakhouse-Time.

250

4 Gasthof

warme Küche

Sommer durchgehend

Ruhetag

Mittwoch

Sitzplätze innen gesamt Davon 1 Nebenzi. mit

80-90 20

Im Freien

40

4 Gasthof

4 Ferienwohnung

In unseren gemütlich eingerichteten Gasträumen werden Sie sich zu Hause fühlen. Bei uns kocht der Chef selbst, und zwar gut bürgerlich aus unserer vielseitigen Speisekarte. Auch zum Mitnehmen. Geänderte Öffnungszeiten im Winter. Wir nehmen deutsche EC-Karten ab 25,- Euro.

41


O

Ostrach – die Drei-Länder-Gemeinde Bekannt ist Ostrach heute u.a. durch das Naturschutzgebiet Pfrunger-Burgweiler Ried. Hier können Sie nicht nur den größten Bannwald Baden-Württembergs besuchen, sondern auch den imposanten 38,8 m hohen Bannwaldturm besteigen und sich auf eine der Wanderrouten durch die Moorlandschaft begeben. Noch Anfang des 19. Jahrhunderts war Ostrach mit seinen Grenzen der Länder Hohenzollern, Baden und Württemberg insbesondere bei Räuberbanden ein beliebter „Schlupfwinkel“, konnten die sich doch nach ihren Raubzügen schnell über die Grenzen flüchten und der Gendarmerie entziehen. Heute wird diese Räuberzeit in verschiedenster Form thematisch aufgegriffen und somit wieder lebendig. Ab dem Jahr 2021 können sich Besucher beispielsweise auf den neuen Räuberweg in Kombination mit einer Fahrt mit der Räuberbahn begeben.

42


Übernachten Ostrach Landhotel Alte Mühle Hotel Alte Mühle GmbH · Familie Krämer Auenstraße 13 · 88356 Ostrach-Waldbeuren Tel 07585/9390 · Fax 939100 info@landhotelaltemuehle.de www.landhotelaltemuehle.de Herzliche Gastlichkeit am Pfrunger-Burgweiler Ried Weitab vom turbulenten Tagesgeschehen entstand aus der erstmals 1279 erwähnten, und zum Kloster Salem gehörenden Getreidemühle ein Landhotel mit viel Behaglichkeit, gemütlichen Gästezimmern, Familienappartements und -suiten in familiärer Atmosphäre. Ein einladendes Restaurant, in dem sich das Mühlrad immer noch mit Wasserkraft dreht, rundherum ein wunderschöner Garten, die Sonnenterrasse und eine große Liegewiese mit Kinderspielplatz sorgen für Erholung und abwechslungsreiche Abende. - Wellness & Natur-SPA mit 4 verschiedenen Saunen, 2 Dampfbädern, Ruheinseln und Panorama-Hallenschwimmbad - Große Liege- und Freifläche direkt am Naturschutzgebiet

Betten: 130 Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

4 EZ

70,- bis 79,-

20

30 DZ

98,- bis 126,-

20

22 APP

104,- bis 146,-

20

- Tischtennis, Tischkicker, Volleyball und Fußballplatz - Fahrrad- und E-Bike-Verleih - Verschiedene Badeseen in der Nähe Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

43


Übernachten Ostrach Landgasthof Schwanen 

Ferien auf dem Lande

Anton u. Elisabeth Uhl GbR Königseggwalder Straße 11 88356 Ostrach-Unterweiler Tel 07585/93090 · Fax 930940 info@haus-schwanen.de www.haus-schwanen.de Herzlich Willkommen in unserem Landgasthof zum Schwanen. In unserem Familienbetrieb legen wir viel Wert auf Ihr leibliches Wohl mit frischen und saisonalen Produkten. Die Speisekarte wird jedem Geschmack gerecht. Vom klassischen Zwiebelrostbraten, bis zum deftigen Bauernvesper, Wildgerichte aus heimischen Wäldern, nicht zu vergessen andere Rindfleischgerichte. Das erlesene Weinangebot bekennt sich klar zu Württemberg, Franken und Baden und bietet auch für den gehobenen Geschmack eine Gaumenweide. Unser Schwanenkalender informiert Sie über die monatlichen Aktionen. Betten: 35

Preis/Zimmer/Nacht in Euro

Kategorie

Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

4 EZ

55,- bis 61,-

14,50

4 DZ

92,- bis 96,-

14,50

2 APP

115,- bis 125,-

14,50

Das Übernachtungsangebot spricht Einzelpersonen, Familien und Gruppen gleichermaßen an. Der einstige Stall wurde umgebaut und wird als Saal für Familienfeiern, Hochzeiten oder auch mal als Tagungsraum gerne in Anspruch genommen. Für Kinder gibt es einen Spielplatz, sowie auf dem Heuboden einen Chaosraum, der viel Freiheit zum Toben und Spielen hergibt. Genießen Sie von unseren komfortabel eingerichteten, geräumigen Ferienwohnungen die Aussicht auf Wald und Wiesen oder finden Sie Ruhe im weiträumigen Gartenbereich.

Betten: 35 Mindestaufenthalt Nächte: 1

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 4 F

3

2/0

52

Sonstiges: ohne Frühstück

44

4

2 Personen

je weitere Person

78,- bis 111,-

15,- bis 30,-

Sonstiges: Ladestation für Elektroautos 4 Restaurant


Landhotel Gasthof Hirsch  S Johannes Ermler Hauptstraße 27 · 88356 Ostrach Tel. 07585/92490 · Fax 924949 ermler@landhotel-hirsch.de www.landhotel-hirsch.de Mit einem herzlichen „Grüß Gott“ werden Sie im Hirschen willkommen geheißen. In der vierten und in der fünften Generation führen die Ermlers den Hirschen als Hotel und als Gasthof. „Ein Landgasthof wie er im Buche steht, familiär und freundlich ist die Führung. Als Gast wird man in gemütlichen und komfortablen Zimmern mit freigelegten Balken untergebracht. Im Restaurant kehren Sie ein, wenn Sie eine tadellos zubereitete regionale Küche schätzen“. So zitiert der „Rote Michelinführer“ den Hirschen. Die Philosophie des Hirschen ist es, auf Frische und Qualität zu achten, und sich gleichzeitig mit Produkten an der Jahreszeit zu orientieren. Für Tagungen oder Besprechungen, Familienfeste oder andere Anlässe werden verschiedene Räumlichkeiten und spezielle Menuvorschläge angeboten. Genießen Sie die „Hohenzollerische Gastlichkeit“, denn die ist bei Ermlers nicht aus dem Handbuch – sondern Herzenssache.

Betten: 26

Preis/Zimmer/Nacht in Euro

Kategorie

Übernachtung inkl. FR Zuschl.HP p. P. Zuschl.VP p. P.

4 EZ

65,- bis 75,-

30,-

40,-

11 DZ

92,- bis 108,-

30,-

40,-

4 Restaurant

Ferienhaus Am Ried Klaus Moser Am Berg 9 · 88356 Ostrach-Waldbeuren Tel./Fax 07585/2461 info@ferienhaus-am-ried.de www.ferienhaus-am-ried.de Ankommen und sich wohlfühlen Waldbeuren und der Bodensee sind immer eine Reise wert. Verbinden Sie die Schönheit der Region mit dem Komfort unseres Hauses. Genießen Sie unvergessliche Urlaubstage in einer unserer drei komfortablen und gemütlichen Ferienwohnungen mit je separatem Eingang in ruhiger Ortsrandlage. Ein besonderes Urlaubserlebnis mitten in der Natur, umgeben von Obstbäumen, bietet Ihnen unser Zirkuswagen „Villa Abendrot“. Während Sie sich im Schatten der Bäume oder auf Ihrem Balkon / Terrasse erholen, finden die Kinder in unserem großen Garten viel Platz zum Spielen und Toben. Wir freuen uns auf Sie.

Betten: 14 Mindestaufenthalt Nächte: 3/7

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers.

je weitere Person

2 Personen

1F

4

3/0

115

6

45,- bis 70,-

10-, bis 15,-

1F

3

2/0

80

4

45,- bis 70,-

10-, bis 15,-

1F

3

2/0

75

4

45,- bis 70,-

10-, bis 15,-

Sonstiges: Hauseigene Saisonzeiten, FeWo 75 m2 barrierefrei

Sonstiges: Tischtennis, Tischkicker, Trampolin, Babyausstattung, E-Bikeverleih, Brötchenservice Betten: 3 Mindestaufenthalt Nächte: 1

Der Zirkuswagen „Villa Abendrot“ ist von Mai bis Oktober buchbar.

Preis/Nacht in Euro

Kategorie

m

Zirkuswagen

20

für 2 Erwachsene und 1 Kind

2

Übernachtung

65,- + 10,- Kind

Sonstiges: Frühstück auf Anfrage

45


/

Übernachten Ostrach Fewo am Bächle Silvo Maier / Ursula Stögbauer Ostracher Str. 28 · 88356 Ostrach-Jettkofen Mobil: 0171 7624244 oder 0172 3100655 silvo-maier@t-online.de

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

1/1

90

4

2 Personen

je weitere Person

60,- bis 70,-

15,-

Sonstiges: Hauseigene Nebensaison Nov.-April

Neu renovierte schöne Ferienwohnung mit separatem Eingang und Terrasse direkt am Bächle. Für alle, die gerne Wandern, Radfahren, Motorrad fahren oder sich einfach nur in der Natur erholen wollen, eignet sich unsere Ferienwohnung und die schöne Umgebung bestens. In nur 800 Meter Entfernung liegt der Jettkofer Baggersee, an dem kostenfrei gebadet werden kann.

Haus Grimminger Uwe Grimminger Am Stettacker 11 · 88356 Ostrach-Burgweiler Tel. 07585/9244843 · Fax 9244898 · g-i-s@gmx.de

Betten: 2 Mindestaufenthalt Nächte: 5

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

4

1/1

55

3

2 Personen

je weitere Person

55,-

15,-

Die ruhige Ferienwohnung im Souterrain nahe dem Ried ist hell und freundlich mit eigenem Eingang und kleiner Terrasse nach Osten. Die Einbauküche ist voll ausgestattet. Schlafzimmer mit Doppelbett. Die Schlafplätze können auf max. 3 Personen durch ein Reisebett erweitert werden. Sonstiges: Anreise Mo.- Fr. ab 18.00 Uhr, So- bis 22.00 Uhr. Samstag nach Absprache

m auf de Ferien hof Bauern

Ferienhaus Reis FWWWW Gertrud Reis Alter Schulweg 6 · 88356 Ostrach-Spöck Tel. 07585/628 ferienhausreis@yahoo.de www.ferienhausreis.de

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 1

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1 FW W W W

4

2/0

100

4

2 Personen

je weitere Person

70,- bis 80,-

15,-

Sonstiges: Kinder 1,- pro Lebensjahr, Zuschlag Hund pro Nacht 3,-, 30,- Euro Kurzzeitzuschlag bei Aufenhalten von 1-3 Nächten

Sie wohnen in einem sehr schön eingerichteten Haus auf unserem Bauernhof in Ortsrandlage. Wir bieten: Wohnzimmer mit Kachelofen, Bücher und Spiele, komplett eingerichtete Küche inkl. Spülmaschine, 2 Schlafzimmer mit Balkon, 2 WC, Terrasse und Liegewiese, Pferde. Wir sind überzeugt, dass es Ihnen bei uns gefallen wird! Sonstiges: Natur-Badesee am Ferienhaus, eingezäunt.

m auf de Ferien de Lan

46

Ferienhof Schlegel

Betten: 13 Mindestaufenthalt Nächte: 3

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. je weitere 2 Anzahl davon Thomas Schlegel Fewo Zimmer SZ/WSZ m Pers. Personen Person An der Breite 7 · 88356 Ostrach-Waldbeuren 1F 2 1/0 40 2 38,- bis 40,Tel. 07585/3853 · Fax 07585/935090 · 1F 2 1/1 75 4 45,- bis 50,8-, bis 15,info@ferienhof-schlegel.de · www.ferienhof-schlegel.de 1F 4 3/0 90 7 50,- bis 60,8-, bis 15,Erholen Sie sich auf unserem Bauernhof. Sie wohnen in gemütlichen, gut ausgestatteten Wohnungen mit Sonstiges: Haustiere p.N. 4,- Euro, hauseigene Saisonzeiten separatem Eingang. Unser Bauerngarten mit schönen Ruhe- & Sitzplätzen wird Sie verzaubern. Streicheltiere sowie viele Spielmöglichkeiten lassen Kinderherzen höher schlagen. Sonstiges: Sie werden sich bei uns wohlfühlen! Traktorfahren, Tischtennis, Trampolin, Tretcars, Spielplatz 2


Ferienwohnung Arnold

Bianca u. Peter Arnold · Birkenbühl 16 88356 Ostrach-Laubbach · Tel. 07585/9357480 arnold-bianca@web.de Moderne Fewo im ruhigen Teilort Laubbach, direkt am Pfrunger-Burgweiler Ried. Ideal für Wanderer und Naturbegeisterte aber auch Familien, die Ruhe u. Entspannung suchen.

Ferienwohnung Ball Herbert Ball Falkenstraße 3/1 · 88356 Ostrach-Ochsenbach Tel. 07558/364

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3 1/2

2/0

80

4

2 Personen

je weitere Person

52,- bis 66,-

7,50 bis 12,50

Sonstiges: Kinder bis 5 Jahre frei

www.ferienwohnung-arnold-laubbach.de Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 5

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

2

1/1

65

4

2 Personen

je weitere Person

40,-

5,-

Besuchen Sie unsere schöne Ferienwohnung in ruhiger Lage und genießen Sie die intakte Natur!

Moorwiesenhof Volker Schwarz Alter Schulweg 14 · 88356 Ostrach-Spöck Mobil: 0176 45 88 63 87 moorwiesenhof@gmx.de Der Moorwiesenhof liegt am Ortsrand von Spöck, einem Teilort von Ostrach. Er grenzt an das Naturschutzgebiet Pfrunger-Burgweiler-Ried an. Ideal zum Radfahren, Wandern und Ausflüge machen.

Betten: 12 Mindestaufenthalt Nächte: 7 Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro max. Pers.

2 Personen

je weitere Person

1F

1

1/0

35

2

ab 60,-

-

1F

1

1/0

40

2

ab 60,-

-

1F

1

1/0

45

2

ab 70,-

-

1F

3

2/1

100

6

ab 90,-

10,-

Wohnmobilstellplatz „Weites Ried“ Gemeinde Ostrach Schulstraße 12 · 88356 Ostrach-Burgweiler 47° 55‘ 03“ N · 09° 21‘ 17“ O (neben der Riedhalle) Tel. 07585/30044 Kurzreisestellplatz Stromanschluss, Frischwasser, Untergrund befestigt, Mobile über 8 m möglich, Hunde angeleint erlaubt, Beach-Volleyballfeld kostenlos, Info-Vitrine, Picknickbank Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt und freuen uns auf Ihren Besuch.

Stellplätze mit Strom

4

Weitere Stellplätze ohne Strom vorhanden Übernachtung Strom Öffnungszeiten

4 Euro / 24 h 1 E / 8 Std. ganzjährig

Anmeldung nicht erforderlich

Regionale Küche genießen Folgen Sie den Spuren des legendären Schwarzen Vere und besuchen Sie ein räuber-zertifiziertes Wirtshaus in der Ferienregion Nördlicher Bodensee! Wo der Räuberhauptmann mit seinen Kumpanen 1819 zechte bevor man ihn fing, erwartet Sie heute oberschwäbische Gastlichkeit. Mehr unter www.schwarzervere.de

47


Gastronomie Ostrach Landhotel Gasthof Hirsch

täglich

7.00-14.00 und 17.00-24.00

Johannes Ermler · Hauptstaße 27· 88356 Ostrach Tel. 07585/92490 · ermler@landhotel-hirsch.de www.landhotel-hirsch.de

warme Küche

Sitzplätze innen gesamt

90

Hohenzollerische Gastlichkeit, gemütliche und familiäre Atmosphäre. Wir laden Sie ein ...! Lassen Sie sich mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen.

Davon 1 Nebenzi. mit

30

Schmid´s Auszeit Karl Schmid · Heiligenberger Str. 14 · 88356 Ostrach Tel. 07585/9351900 · reservierung@schmids-auszeit.de www.schmids-auszeit.de Bei uns erwartet Sie eine regionale, junge, saisonale und kreative Küche in rundum außergewöhnlichem Ambiente mit selbstgemachten Produkten. Wir freuen uns auf Sie!

Härles Hofcafé GmbH Anna Härle-Löffler & Monika Härle Kirchweg 12 · 88356 Ostrach-Laubbach info@haerles-hofcafe.de · www. haerles-hofcafe.de Wir sind ein ländliches Hofcafe mit einer Holzofenbäckerei. Wir bieten hausgemachte Kuchen im „Landfrauenstil“, eine kleine Frühstücksauswahl und eine Vesperkarte an.

Landgasthaus Kreuz Günther Fischer Bodenseestraße 13 · 88356 Ostrach-Spöck Tel. 07585/2363 · Fax 07585/934545 Das gemütliche Familienrestaurant für schwäbische und saisonale Spezialitäten. Auf Ihren Besuch freut sich Familie Fischer und Team.

Landgasthof Schwanen

11.30-13.30 und 17.30-20.30

Ruhetag

-

Sitzplätze im Freien

40

4 Hotel

Mi. - Sa.

17.00 - 23.00

Sonntag

11.30 - 23.00

Ruhetag

Montag + Dienstag

Sitzplätze innen gesamt

120

Sitzplätze im Freien

50

Do. - So.

durchgehend von morgens bis spätnachmittags

Ruhetag

Montag, Dienstag, Mittwoch

Sitzplätze innen gesamt

65

Sitzplätze im Freien

80

Neueröffnung voraussichtlich Frühjahr 2021.

Fr. und Sa.

ab 17.00

Sonn- und Feiertage

ab 11.30

Sitzplätze innen gesamt

55

Sitzplätze im Freien

35

Sonstiges: Spezielle Events täglich

10.00 - 13.30 und 17.00 - 24.00

Anton u. Elisabeth Uhl GbR · Königseggwalder Str. 11 88356 Ostrach-Unterweiler · Tel. 07585/93090 info@haus-schwanen.de · www.haus-schwanen.de

warme Küche

11.30 - 13.30 und 17.30 - 21.00

Besonders empfehlen wir unsere Wild- und Rindfleischgerichte, sowie unser erlesenes Weinangebot.

Davon 2 Nebenzimmer mit

Monatliche Aktionen: Info über Schwanenkalender

Ruhetag

Sonntagabend, Dienstag

Sitzplätze innen gesamt

80 15 / 25

Sitzplätze im Freien

45

4Gasthof 4Ferienwohnung

! Da m.aEiscenbhahnsen.t Du Augen

Räuber. Moore eseen. Biotope und einsame Bad Oberschwaben. Moore, und dte Stä lösser, entspannten Land der romantischen Sch t für ima He e ein l ma h d früher auc gesunden Thermalbäder. Un en. seh s alle das ilie Fam Ihrer Räuber. Jetzt wollen Sie mit Blick sein. ten ers n de f au be Lie d Es wir räuberbahn.de

48


P

Pfullendorf – das Fachwerkstädtchen 800 Jahre Reichsstadt. Dieses Stadtjubiläum konnte Pfullendorf im Jahr 2020 begehen. Gebührend gefeiert, mit einer Fülle an Veranstaltungen, wird nun im Jahr 2021. Der mittelalterliche Stadtkern ist geprägt von liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, dem weithin sichtbaren Glockenturm der St. Jakobuskirche, einer fast vollständig erhaltenen Stadtmauer sowie dem Obertor, dem Wahrzeichen und letzten von vier einstigen Stadttoren. Ein besonderes Naherholungsgebiet und ideales Ausflugsziel für die ganze Familie ist der Seepark Linzgau mit schönen Spazierwegen und attraktiven Freizeiteinrichtungen wie dem Wasserskipark, den Seepark-Golfanlagen oder dem Strandbad.

49


Übernachten Pfullendorf RiKu HOTEL Pfullendorf Barfüßer Gastronomie-Betriebs GmbH & Co. KG Franz-Xaver-Heilig-Straße 4 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/9380746 pfullendorf@riku-hotel.de www.riku-hotel.de Ankommen und wohlfühlen. Das RiKu HOTEL Pfullendorf befindet sich in der schönen Ferienregion Linzgau. Nahe des Bodensees und umgeben von einer vielfältigen Kulturlandschaft lässt sich die Region vom RiKu HOTEL aus ideal erkunden. Die 60 top modernen Zimmer sowie die drei Tagungsräume sind mit kostenfreiem WLAN, individuell steuerbarer Klimaanlage und weiteren technischen Highlights ausgestattet. Die nebenliegende Barfüßer Hausbrauerei hält bayerischschwäbische Spezialitäten und hausgebrautes Bier bereit. Eine tagesaktuelle Best-Preis-Garantie finden Sie direkt auf der RiKu HOTEL Website. Betten: 128 Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

EZ

ab 87,90

-

54 DZ

ab 111,80

-

FZ (3 Pers.)

ab 135,70

-

FZ (4 Pers.)

ab 154,60

-

Sonstiges: Kinder bis 6 Jahre kostenfrei im Bett der Eltern

Barfüßer die Hausbrauerei Pfullendorf Barfüßer Gastronomie-Betriebs GmbH & Co. KG Franz-Xaver-Heilig-Straße 2 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/9280815 pfullendorf@barfuesser-brauhaus.de www.barfuesser-brauhaus.de Das Barfüßer Bier wird in allen Barfüßer Braumanufakturen seit 1990 traditionell nach dem deutschen Reinheitsgebot und einmaliger Rezeptur gebraut. In der Barfüßer Hausbrauerei Pfullendorf wird diese Tradition fortgesetzt. Handwerkskunst, die der Gast schmecken und sehen kann, denn in den gemütlichen Gasträumen steht das kupferne Sudhaus, in dem bis zu fünf Mal die Woche gebraut wird. Passend zum frisch Gezapften gibt´s aus der Küche bayerisch-schwäbische Schmankerl wie die knusprig gegrillte Schweinshaxe, der Brauhaus Burger oder das Brauhaus Schnitzel. Ergänzt werden diese und weitere Speisen von saisonalen Gerichten und Empfehlungen für die Mittagspause. Öffnungszeiten:

50

So. - Do. und Feiertag

11.00 - 23.00

Fr. + Sa.

11.00 - 24.00

Sitzplätze innen gesamt

230

Sitzplätze im Freien

280


Rebgarten Hotel Adler Thomas Schäll, Ludwig Valenti Heiligenberger Straße 20 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/92090 · Fax 07552/9209800 info@adler-hotel.de · www.adler-hotel.de Herzlich willkommen im Rebgarten Hotel Adler in Pfullendorf. In unseren liebevoll und individuell eingerichteten Zimmern geraten Hektik und Alltagsstress schnell in Vergessenheit. Moderner Komfort und anspruchsvolles Ambiente führt Sie in romantische Gefilde, die zum Ausruhen und Verweilen einladen. Zum Frühstück erwartet Sie ein reichhaltiges und schmackhaftes Buffet. Am Abend bieten Ihnen unser Restaurant sowie der Felsenkeller eine große Auswahl an kulinarischen Genüssen. Rendezvous mit Übernachtung: · Übernachtung im komfortablen DZ oder Suite · Romantisches 3-Gänge-Menü der Saison · Liebevolle Tischdekoration „Petit Paris“ · Rose und Menükarte mit Erinnerungsfoto · Vitalisierendes Frühstücksbuffet Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sonstiges: Biergarten, Cocktail-Bar, Veranstaltungssaal

Betten: 90 Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

8 EZ

ab 81,-

ab 22,-

38 DZ

ab 111,-

ab 22,-

1 APP

ab 137,-

ab 22,-

Sonstiges: Hund 5,- Euro/Nacht Kinder bis 6 Jahre kostenlos im Bett der Eltern 6 - 12 Jahre 15,- Euro/Nacht im Zustellbett ab 12 Jahre 25,- Euro/Nacht im Zustellbett

4 Restaurant

Gasthaus & Restaurant Mohren Elisabeth Möller Martin-Schneller-Straße 2 88630 Pfullendorf Tel. 07552/938533· Fax 07552/3821657 post@mohren-pfullendorf.de www.mohren-pfullendorf.de Genuss ist Vielfalt. Sie zu verbinden, die Perle der Gastlichkeit. Genießen Sie unsere Sonnenterrasse, mit Blick auf die historische Altstadt. Wir laden Sie am Abend dazu ein, in unserem Restaurant im Kerzenschein zu schlemmen, interessante Gespräche zu führen und wenn sie möchten Land und Leute kennen zu lernen. Wir geben Tips und beraten Sie gerne. In unserem Gasthaus stehen 40 Betten zur Verfügung und auch für das morgendliche Wohl ist für Sie mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet gesorgt. Durchatmen und loslassen: Gönnen Sie sich einen Moment der Ruhe und Entspannung mit einer Massage, Reikibehandlung und mehr ... ,,Nur das Beste für unsere Gäste.“

Betten: 40

Preis/Zimmer/Nacht in Euro

Kategorie

Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

DZ als EZ

60,- bis 69,-

-

20 DZ

85,-

-

2 DBZ

110,-

-

1 APP

90,-

-

Sonstiges: Hunde 6,- Euro/Nacht

51


Übernachten Pfullendorf Hotel Landgasthof zum Sternen

Betten: 8

Isabelle Buhl · Sternenbühl 14 · 88630 PfullendorfSchwäblishausen · Tel. 07552/8240 · Fax 97834 willkommen@landgasthof-zum-sternen.de www.landgasthof-zum-sternen.de

Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

2 EZ

44,- bis 48,-

-

3 DZ

64,- bis 69,-

-

Herzlich Willkommen im Landgasthof zum Sternen. Genießen Sie die gutbürgerliche Küche, in welcher die Chefin Isabelle Buhl mit vielen kulinarischen Spezialitäten für Sie sorgt. Die gemütliche rustikal eingerichtete Gaststube mit Nebenzimmer ist auch für Reisegesellschaften und für Fam.-Feierlichkeiten bis zu 75 Pers. geeignet. Auch Motorradfahrer sind willkommen. In gepflegt eingerichteten Zimmern mit Dusche/WC oder Bad/WC mit HD-TV und schnellem Internet können Sie ruhige und erholsame Tage verbringen.

Landgasthof Adler

Betten: 10

Werner Schraudolf Bergstraße 17 · 88630 Pfullendorf/Aach-Linz Tel. 07552/409089 · Fax 07552/4720 adler-aach-linz@gmx.de · www.adler-aach-linz.de Wir befinden uns in ruhiger Lage, nur 5 Kilometer vom Stadtzentrum Pfullendorf und 20 Fahrminuten vom Bodensee entfernt. 4Ferienwohnung 4Restaurant

Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

5 EZ

48,- bis 60,-

-

5 DZ

70,- bis 85,-

-

Sonstiges: Zuschlag Hund pro Nacht 2,50 Euro

800 Jahre Stadt Pfullendorf!

2021 wird gefeiert

Mit der Erhebung zur Stadt im Jahre 1220 hat Friedrich II. den Grundstein für die Entwicklung der Stadt Pfullendorf gelegt. Aus diesem Grund gibt es im Jubiläumsjahr eine Reihe von besonderen Veranstaltungen. Seien Sie immer aktuell informiert

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit kulturellen Veranstaltungen, Konzerten, Ausstellungen, historischen Lesungen, dem Pfullendorfer Theaterspektakel und vieles mehr.

www.pfullendorf.de 52


Ferienwohnung am Buchenwasen Wibke & Michael Gsell Buchenwasen 29 88630 Pfullendorf Tel. 07552/400160 wibkebarth@web.de Genuss ist Vielfalt. Sie zu verbinden, die Perle der Gastlichkeit. Unsere Ferienwohnung befindet sich am Ortsrand von Pfullendorf. Gegenüber befindet sich ein schöner Kinderspielplatz. Unsere helle und schöne ca. 70 m² große Wohnung verfügt über 2 separate Schlafzimmer, eine komplett ausgestattete Küche, Wohnzimmer mit Balkon und Badezimmer. Handtücher, Bettwäsche, Waschmaschine, WLAN und Parkplatz sind vorhanden. Auf Anfrage Kinderausstattung. Wir freuen uns Sie als Gäste begrüßen zu dürfen. Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

2

70

4

2 Personen

je weitere Person

60,-

10,-

Nuver Huus FWWWW Alexandra Adams · Im Breitle 27 88630 Pfullendorf-Großstadelhofen Tel. 07552/3873049 post@nuverhuus.de · www.nuverhuus.de Unser Nuver Huus, nur 20 Minuten vom Bodensee entfernt und mitten im wunderschönen Linzgau gelegen, ist gemütlich und romantisch. Es handelt sich um eine 4 Sterne Wohnung für 2 Personen, in der Haustiere nicht nur kostenlos erlaubt, sondern sehr willkommen sind. Sie finden hier eine gut ausgestattete Küche, ein komfortables Wohnzimmer mit Smart-TV und einem gemütlichen Essbereich, sowie ein romantisches Schlafzimmer mit Boxspringbett. Außerdem gibt es einen überdachten Balkon und eine Sonnenterrasse mit einer Hundetoilette. Der Garten ist umzäunt (1 - 1,20 m hoch) und für heiße Tage mit einem Schwimmbecken für Hunde ausgestattet. Parken können Sie direkt vor der Tür und es gibt natürlich kostenloses WIFI. Wer möchte, kann einen Tiffany Glass Art Workshop im Studio des Hauses buchen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fellnasen. Betten: 2 Mindestaufenthalt Nächte: 3

Preis/Wohnung/Woche in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1 F****

2

1/0

60

2 Personen

je weitere Person

2 400,- bis 550,-

Sonstiges: hauseigene Saisonzeiten, Hunde herzlich willkommen, Wochenende/-mitte Preise a.A.

53


Übernachten Pfullendorf Ferienwohnung Adler Werner Schraudolf Bergstraße 17 · 88630 Pfullendorf/Aach-Linz Tel. 07552/409089 · Fax 07552/4720 adler-aach-linz@gmx.de www.adler-aach-linz.de

Betten: 5 Mindestaufenthalt Nächte: 1 max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

2/1

90

6

2 Personen

je weitere Person

50,- bis 70,-

10,- bis 15,-

Sonstiges: Zuschlag Hund pro Nacht 2,50 Euro

Die moderne und neu renovierte Ferienwohnung beinhaltet 2 Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, eine komplett ausgestattete Küche, ein geräumiges Bad mit 4 Gasthof Badewanne sowie im Flur eine Sitz-Ecke. Die große Dachterrasse bietet Platz zum Grillen und Entspannen.

Ferienhaus Christine

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

4 Restaurant

Betten: 6 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

Christine Blodig · Strittmatterstraße 23 max. je weitere 2 Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m Pers. Personen Person 88630 Pfullendorf · Tel. 07472 26158 1F 5 3/0 130 6 90,10,Mobil 0176 31272403 · c.blodig@yahoo.de www.Ferienhaus-Christine-Bodensee.com Sonstiges: Kinder bis 2 Jahre frei In unserem gemütlichen Haus erwartet Sie viel Platz für bis zu 6 Personen. 3 Schlaf- und 2 Wohn-/Esszimmer laden zum Relaxen ein. Sie können Ihren Aufenthalt völlig ungestört genießen, da Sie ganz alleine im Haus sind. Der riesige Garten lädt zum Grillen und Spielen ein! Profitieren Sie von einer voll ausgestatteten Küche, Bettwäsche und Handtüchern. Das ruhige Haus ist in Stadtrandlage, wenige Minuten von Seepark und Stadtmitte entfernt. Auch Geschäftsreisende sind herzlich willkommen. Das Haus verfügt Sonstiges: über Schreibtische und bietet Möglichkeit für Home-Office. Mikrowelle, Spülmaschine vorhanden 2

Ferienwohnung Fischer Eugen Fischer Rudolfstraße 25 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/6671 · Mobil 0152/58464458 eugen.fischer@t-online.de

Betten: 2 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

1

0/1

45

2

2 Personen

je weitere Person

38,- bis 45,-

8,-

Sonstiges: Kinder bis 6 Jahre frei, bei 14 Tagen Aufenthalt 1 Tag gratis

Unsere sehr modern und neu eingerichtete 1-Zimmer-Wohnung (45 m2) mit schöner Terrasse bietet Platz für 2 Erwachsene und 1 Kleinkind. Die Mitbenutzung des gepflegten Gartens mit Liegewiese ist selbstverständlich. Zum wunderschönen Seepark Linzgau sind es 7 Minuten zu Fuß. Zur Stadtmitte ca. 15 Gehminuten. Unsere Serviceleistungen nach Absprache: Brötchen-, Getränke- und Transferservice. Monteure und Sonstiges: Geschäftsreisende sind ebenfalls herzlich willkommen. Grillmöglichkeit

Ferienwohnung Gsell Elfriede Gsell Neidlingstraße 6 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/5553 · Mobil 0177/6460282 Unsere gemütliche Ferienwohnung zwischen Bodensee und Donautal ist optimal für Familien mit Kindern. Wir bieten Ihnen außerdem eine komplett eingerichtete Küche, Handtücher, Bettwäsche, einen überdachten, sonnigen Balkon und einen Parkplatz direkt am Haus. Wir freuen uns darauf, Sie als Gäste begrüßen zu können!

54

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 1

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

2

1/1

50

4

2 Personen

je weitere Person

50,-

15,-


Ferienwohnung Klöpper Egon Klöpper · Ziegelrain 13 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/4460 · eg.kloepper@gmx.de

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 3

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers.

je weitere Person

2 Personen

1F 2 1/1 80 4 52- bis 64,10,Wir liegen in absolut ruhiger Stadtrandlage. Unser großer Garten mit Teich und Grillplatz bietet sich für erholsame Ferientage an. Liegen und Gartenmöbel stehen für Sie bereit. An schlechten Tagen bietet sich unsere Sauna zum Entspannen und Wohlfühlen an. Unsere freundlich eingerichtete FeWo besteht aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett zur Nordseite und Sonstiges: einem großen Wohn-/Esszimmer zur Südseite. Der naSauna und Waschmaschine gegen Gebühr. hegelegene Wald und der Seepark Linzgau laden zu erholsamen Spaziergängen ein. Zur Stadtmitte ca. 15 Minuten zu Fuß. 4 Ferienzimmer

Ferienwohnung Manfred Lohr FWWW Renate u. Manfred Lohr Oehmdwiese 3 · 88630 Pfullendorf-Denkingen Tel. 07552/8769 · reni_lohr@web.de www.manfred-lohr.de

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 3

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1 FWWW

4

2/0

95

4

2 Personen

je weitere Person

60,-

5,-

Sonstiges: Kinder bis 6 Jahre frei

In unserer abgeschlossenen, komfortablen Ferienwohnung in ruhiger Lage mit Blick ins Grüne ist Erholung angesagt. Bei schönem Wetter ist unsere Liegewiese mit Gartenhaus am Bach ein herrlicher Ort zum Ausruhen oder für gemütliche Grillabende. Wir sind auf Kinder eingestellt und freuen uns auf Ihren Besuch!

Ferienwohnung Tolle Knolle FWWWW Michaela u. Dieter Frick Kleinstadelhofen 20 88630 Pfullendorf-Kleinstadelhofen Tel. 07552/408840 · Fax 07552/8260 frick@kartoffelfrick.de www.kartoffelfrick.de

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 4

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1 FWWWW

3

2/0

86

4

2 Personen

je weitere Person

75,- bis 90,-

5,- bis 15,-

Unser Hof ist umgeben von Feldern und Wiesen. Es gibt genügend Freiraum zum Toben für die kleinen Gäste. Zusätzlich steht auch noch ein großer Spielplatz mit Geräten und einem großen Trampolin bereit. Sonstiges: Auf der überdachten Terrasse stehen Sitzmöbel und Traktorfahren für Kinder, Liegen bereit. Vor dem Haus finden Sie eine Parkmög- Kartoffeltestessen, eigener Hofladen lichkeit für das Auto.

Wohnmobilstellplatz am Seepark Linzgau

Anzahl Stellplätze

Stadt Pfullendorf Am Litzelbacher Weg · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/251131 info@seepark-linzgau.de · www.seepark-linzgau.de

Übernachtung

Standplätze für Wohnmobile direkt beim Seepark Linzgau (Eingang Ost), nur ca. 1 km zur Altstadt. Toiletten und Duschen (Kaltwasser) können während der Öffnungszeiten im Seepark genutzt werden. Entsorgungsmöglichkeiten sowie Frisch- und Abwasser in der Nähe, beim Klärwerk, vorhanden. Stromanschlüsse direkt auf dem Platz verfügbar. GPS-Daten: Breite: 47 ˚ 56´ 1.207˝ N / Länge: 9˚ 14´ 13.014˝ E

Anmeldung

Frischwasser Strom Öffnungszeiten

25 6 Euro / 24 h 1 Euro / 100 l 0,50 Euro / 1 kWh 1.1. - 31.12. / 0 - 24 Uhr nicht erforderlich

Bitte beachten Sie, dass Wohnwagen und Zelte nicht gestattet sind. Max. Länge der Wohnmobile beträgt 9 m. 55


Übernachten Pfullendorf Ferienwohnung Alpenblick

Betten: 5 Mindestaufenthalt Nächte: 1

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

Birgit Walters-Norozi · Alpenblick 2 max. je weitere 2 Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m Pers. Personen Person 88630 Pfullendorf/Aach-Linz 1F 3 1/1 50 5 30,- bis 38,8,Tel. 07552/7084 · birgit.norozi@gmail.com Unsere moderne, familienfreundliche Ferienwohnung liegt ruhig am Rande der Ortschaft. Die neuwertige Küche ist bestens ausgestattet. Wir beraten Sie gerne Sonstiges: Kinder bis 3 Jahre frei, bei der Planung von Freizeitaktivitäten. Kinderhochstuhl, Reisebett, allergikerfreundlich 2

Ferienwohnung Best Marianne Best Öschleweg 9 · 88630 Pfullendorf-Mottschieß Tel. 07552/8094 · Fax 07552/408138 holger-best@t-online.de

Betten: 3 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

2

1/0

62

3

2 Personen

je weitere Person

38,- bis 45,-

5,- bis 10,-

Sonstiges: 3. Bett für Kinder

Besuchen Sie unsere freundliche Ferienwohnung in ruhiger Lage. Mitbenutzung Garten mit Gartenmöbel ist selbstverständlich. Wir freuen uns auf Sie!

Ferienwohnung Benzmann Strittmatter Straße 22 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/6281 · Fax 07552/5394 p-mkarinbenzmann@t-online.de www.ferienwohnung-benzmann.de Großzügige Ferienwohnung mit komfortabler Ausstattung im 1. OG eines Winkelbungalows. Ruhige Stadtrandlage mit Garten und Parkplatz.

Ferienwohnung Christina Doris Schmid Blumenstraße 15 · 88630 Pfullendorf/Aach-Linz Tel. 07552/4936 · schmidle11@web.de Unsere sonnig helle Ferienwohnung hat 5 Betten und eine große Wohnküche. Kostenloser Parkplatz.

Ferienwohnung Das blaue Haus Bernhard Kerres und Gabriele Baumbach Eulogiusstr. 3 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/4643 · b.kerres@gmx.de Das Appartement ist einladend, gemütlich, außergewöhnlich im Stil und baubiologisch gebaut. Sie haben eine wunderbare Aussicht auf Pfullendorf, Wald, Felder und Wiesen.

Ferienwohnung Gisela Peter Nufer Ennerbach 8 · 88630 Pfullendorf/Aach-Linz Tel. 07552/8724 · ginuf@web.de www.ferienwohnung-gisela-nufer.de Unsere Ferienwohnung hat 1 Wohnzimmer, 1 separate Küche, 3 Schlafzimmer, 1 Dusche und 1 separates WC. Wir begrüßen Sie gerne.

Ferienwohnung Landliebe Familie Roland Riebsamen · Sedel 37 88630 Pfullendorf-Schwäblishausen Tel. 07552/5122· Mobil 0159/02479244 fewo-landliebe@gmx.de Genießen Sie die Ruhe in unserer naturnahen Ferienwohnung mit Balkon u. Terrasse. Idealer Ausgangspunkt für Ihre Radtour zwischen Bodensee + Schwäbischer Alb. 56

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 3

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

2/1

89

4

2 Personen

je weitere Person

45,- bis 90,-

-

Sonstiges: Geschirrspüler, Mikrowelle, 3 TV, Gartenmöbel Betten: 5 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

1,5

1/1

42

2 Personen

je weitere Person

60,-

20,-

5

Sonstiges: Laminat- und Fliesen, ruhige Lage, Handtücher vorhanden. Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 1

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

2

1/1

40

4

2 Personen

je weitere Person

45,- bis 55,-

10,-

Sonstiges: Kinder bis 10 Jahre frei

Betten: 5 Mindestaufenthalt Nächte: 4

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

4

3

93

5

2 Personen

je weitere Person

38,- bis 59,-

10,-

Sonstiges: zzgl. 40,- Euro Endreinigung

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

2/0

70

3-4

2 Personen

je weitere Person

50,- bis 55,-

8, -bis 10,-

Sonstiges: Kinder bis 6 Jahre frei, 20,- Euro Zuschlag Kurzübernachtung, Haustiere 4,-/Nacht, hauseigene Saisonzeiten


Ferienwohnung Lohr FWWW Edeltraud Lohr · Ulrichstraße 3 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/1547 · Mobil 0170/7457430 e.lohr@gmx.de · www.fewo-lohr-bodensee.de Unsere Wohnung verfügt über zwei Doppelzimmer, eine großzügige Küchenausstattung und einen gemütlichen Wohn-Essbereich. Balkon und Garten laden zum Entspannen ein.

Ferienwohnung Peters Franziska Peters Schubertstraße 14 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/5134 · franzipeters@gmx.de Besuchen Sie unsere schöne Ferienwohnung in ruhiger Lage.

Ferienwohnung Sonne Waltraud Hans Am Sechslindenöschle 17 · 88630 Pfullendorf Tel. 0178 3461647 · waltraud.hans@online.de Sonnige, ruhige, gepflegte 3 ZW im 2.OG eines Mehrfamilienhauses. Wohnküche, Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer mit Laminat- u. Fliesenböden, Südbalkon. 500 m Freibad, 1000 m Busbahnhof, Zentrumsnah, 25 km Bodensee

Ferienwohnung Zeiser Laura Zeiser Bei Maria Schray 8 · 88630 Pfullendorf Tel. 0178 8160949 · ferienwohnungzeiser@web.de Die 2019 eröffnete Ferienwohnung Zeiser liegt zentrumsnah in Pfullendorf. Platz für 4-6 Personen, modern und hell, Parkplatz, WLAN, Bettwäsche und Handtücher inklusive.

Ferienzimmer Klöpper

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 5

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1 FWWW

3

2/0

56

4

2 Personen

je weitere Person

50,-

15,-

Sonstiges: Zusätzlich Ferien- und Monteurzimmer buchbar. Betten: 5 Mindestaufenthalt Nächte: 1

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

2/0

95

5

2 Personen

je weitere Person

50,-

10,-

Sonstiges: Kinder bis 10 Jahre frei

Betten: 5 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

4

2/0

65

5

Betten: 6 Mindestaufenthalt Nächte: 3

2 Personen

je weitere Person

40,- bis 60,-

20,-

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

2/1

68

6

2 Personen

je weitere Person

64,- bis 74,-

15,-

Sonstiges: Kinderpreise, Hund 3,-/Nacht,hauseigene Saisonzeiten

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 1

Preis/Zimmer/Nacht in Euro

Egon Klöpper · Ziegelrain 13 · 88630 Pfullendorf Kategorie m Übernachtung inkl. FR Tel. 07552/4460 · eg.kloepper@gmx.de 1 DZ (DZ als EZ) 20 52,- (26,-) Unser großes DZ/EZ ist mit einer gemütlichen Sitzecke 1 DZ (DZ als EZ) 32 64,- (36,-) mit Blick in den Garten ausgestattet. In eínem der DZ sind die Betten getrennt. Kleine Kochgelegenheit und Sonstiges: Mikrowelle 4 Ferienwohnung Kühlschrank vorhanden. 2

g Stadtrundargtpan hone per Sm

15 Stationen hen. Hören, lesen, se

e-pfullendorf.de www.audioguid

Vi el Sp aß !

Von Staufern & Stegstreckern – ein Rundgang in der Altstadt Pfullendorf Ihr Smartphone als persönlicher Stadtführer Diese Audioguide-Tour lädt Sie ein, 15 Stationen innerhalb des Altstadt-Gebietes auf eigene Faust zu erkunden. Hören, lesen und sehen Sie interessante Geschichten über das frühere Leben in der ehemaligen Reichsstadt Pfullendorf. Nehmen Sie hierzu einfach Ihr internetfähiges Smartphone, scannen den QR Code

oder gehen auf die Webseite www.audioguide-pfullendorf.de und schon kann’s losgehen.

57


Gastronomie Pfullendorf Flugplatzgaststätte Take Off Ingeborg Klein Aftholderbergerstraße 5 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/8670 flugplatzpfullendorf@gmail.com www.pfullendorf-flugplatz.jimdo.com Das gemütliche Lokal ist gleichzeitig Clubheim des Flugsportvereins Pfullendorf. Direkt am Flugplatz gelegen, lädt es ein zum Verweilen, Essen und Trinken. In dem gemütlichen Ambiente fühlen sich nicht nur Piloten und Flugbegeisterte, sondern alle Gäste wohl. Das kulinarische Angebot erstreckt sich von kleinen Gerichten wie z.B. Wurstsalat über Kaffee und Kuchen bis hin zur Spezialität des Hauses, dem panierten Backhendl. Alle Speisen werden aus hochwertigen, regionalen Zutaten frisch und der Saison angepasst, zubereitet. Zum Essen empfiehlt sich ein Schussenrieder Bier oder ein Württemberger Wein oder einen aus den südlichen Nachbarländern. Bei warmen Temperaturen ist auch der Biergarten geöffnet; von dort aus können Sie den Flugbetrieb aus direkter Nähe beobachten. Für die kleinen Gäste gibt es einen schönen Spielplatz. Di. - So.

11.00 - 22.00

Warme Küche

11.30 - 21.00

Ruhetag

35

Sitzplätze im Freien

40

Kupferschmid Stil & Genuss

Di./Mi./Do./Sa.

08.30 - 18.00

Anja Brucker Am alten Spital 1 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/8821

Fr.

08.30 - 22.00

So. und Feiertag

08.30 - 18.00

Warme Küche

11.30 - 14.00

kontakt@kupferschmid-stil-genuss.de www.kupferschmid-stil-genuss.de

Frühstück

08.30 - 11.30

Im Herzen der Altstadt liegt Kupferschmid Stil & Genuss. In unserem Café können Sie die Seele baumeln lassen und leckere Speisen genießen. Für Kuchenliebhaber haben wir eine große Auswahl an frischen Torten. Vergessen Sie den Stress und gönnen sich eine Auszeit auf dem sonnigen Marktplatz.

Sitzplätze innen gesamt

40

Sitzplätze im Freien

40

Landgasthof Adler Werner Schraudolf Bergstraße 17 · 88630 Pfullendorf/Aach-Linz Tel. 07552/409089 Fax 4720 · adler-aach-linz@gmx.de www.adler-aach-linz.de Sonstiges: Geeignet für Familien-/Firmen und Vereinsveranstaltungen. Nach Absprache öffnen wir auch an unseren Ruhetagen. Vesperkarte.

Café Moccafloor Aline Witschel · Hauptstr. 24 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/408893 · cafemoccafloor@gmx.de www.cafe-moccafloor.de Entspannen und Wohlfühlen. Einkaufen und Spielen. Hausgemachte Kuchen, Snacks, leckere Kaffeeauswahl, angrenzender Shop mit Secondhand Möbeln/ Kleidern/Dekoartikeln, Kulturveranstaltungen. 58

Montag

Sitzplätze innen gesamt

Ruhetag

Montag

Do.- Mo.

17.00 - 24.00

Warme Küche

17.00 - 21.00

Ruhetag

Dienstag, Mittwoch

Sitzplätze innen gesamt Davon 2 Nebenzi. mit 30/40

100 Sitzplätze im Freien 30

4 Gasthof 4 Ferienwohnung

Mo.-Fr.

09.00 - 18.00

So.

Sa. 09.00 - 14.00 13.00 - 18.00

Frühstück

ab 09.00

Ruhetag

Mittwoch

Sitzplätze innen gesamt

35

Sitzplätze im Freien

16

Sonstiges: Kinderspielecke


Gewölberestaurant Felsenkeller Thomas Schäll, Ludwig Valenti Heiligenberger Straße 20 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/92090 · www.adler-hotel.de Süddeutschlands einzigartiger Sandstein-Naturkeller aus dem Mittelalter mit sechs Gewölben. Cocktailbar, Erlebnisabende für Gruppen (Rittermahl, Venezianische Nacht ect.) Kulturelle Veranstaltungen

Haus Linzgau Jürgen Küster Kasernenstraße 14 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/928790 · Fax 07552/9289596 info@haus-linzgau.de · www.haus-linzgau.de Nehmen Sie Platz! Essen/Trinken in stilvollem Ambiente. Restaurant, Terrasse, Biergarten. Sie haben eine Feier od. Tagung/Seminar? Wir haben die Räumlichkeiten.

Lukullum im Seepark A. Stadler, A. Strobel, H. Geil Bannholzerweg 18 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/9388488 · info@lukullum-seepark.de www.lukullum-seepark.de Überzeugen Sie sich von der frischen, regionalen Küche, genießen Sie einen herrlichen Ausblick von der Seeterrasse auf den Seepark.

Restaurant Odysseus Nikolaos Diamantis Hauptstraße 21 · 88630 Pfullendorf Tel./Fax 07552/40313 · www.odysseus-pfullendorf.de Genießen Sie die Köstlichkeiten unserer griech. Kochkunst und überzeugen Sie sich von der Qualität der bekannten griech. Weine. Alle Speisen können auch zum Mitnehmen bestellt werden.

Pizzeria Positano Maria Rosa Falivena Hauptstraße 30 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/929529 · davinoantonio@hotmail.com www.positano-pfullendorf.de Doch was anderes vor, aber trotzdem Hunger? Wir nehmen gerne Ihre Bestellung auf! Buon Appetito

Rebgarten Restaurant Adler Thomas Schäll, Ludwig Valenti Heiligenberger Straße 20 · 88630 Pfullendorf Tel. 07552/92090 · info@adler-hotel.de www.adler-hotel.de Bei uns erwartet Sie freundlicher Service der von Herzen kommt. Montag und Dienstag Ruhetag.

Mi bis Do

18.00 - 24.00

Fr. + Sa. 17.00 - 24.00

So 17.00-23.00

warme Küche

ab 18:00 - 21:30

Sitzplätze Innen / im Freien Ruhetag

je 150 Montag und Dienstag

4 Hotel

Di. + Do.

11.30 - 14.30 und 17.00 - 24.00

Mi., Fr. + Sa.

17.00 - 24.00

So.

11.30 - 14.30

Ruhetag

Montag

Sitzplätze innen gesamt

250

Davon 5 Nebenzi. mit 10 - 90

Im Freien 80

Sonstiges: Separater Raucherraum Täglich

ab 11.30

Warme Küche

11.30 - 21.30

Sitzplätze innen gesamt Davon 1 Nebenzi. mit 25

täglich

120 Sitzplätze im Freien 120

12.00 - 14.30 und 17.30 - 00.30

Ruhetag

Mittwoch geschlossen

Sitzplätze innen gesamt

100

Sitzplätze Raucherraum 30

Terrasse 60

Sonstiges: Separater Raucherraum Mo.- Sa. warme Küche

11.00 - 14.30/17.00 - 22.30

So.

11.00 - 14.30/17.00 - 21.00

Ruhetag

Dienstag

Sitzplätze innen gesamt

40

Sitzplätze im Freien

50

Sonstiges: Ganzjährig geöffnet Mi bis Fr und So 12.00-14.00, Fr und Sa 17.00-23.00 Uhr, Frühstück

Mi bis Do 18.00-22.00 So 17.00-22.00

Mo - Fr. 6.30 - 10.00 Sa + So. 7.00 -10.30

Warme Küche Sitzplätze innen gesamt Davon 1 Nebenzi. mit 30

ab 18.00 - 21.30 70 Sitzplätze im Freien 30

4 Hotel

59


W

Wald – die Wohlfühlgemeinde Die Gemeinde Wald ist geprägt von der Entwicklung des im Jahre 1212 gegründeten Klosters und der heutigen weitbekannten Heimschule für Mädchen. Als ein herausragendes Ziel auf der Westroute der Oberschwäbischen Barockstraße gilt die barocke Klosterkirche St. Bernhard mit ihren beeindruckenden Kunstwerken und Malereien. Sie ist zudem Station für viele Jakobspilger. Die Kulisse rund um das Kloster mit seinem wunderschönen Weiher lädt dazu ein, innezuhalten. Von hier aus bieten sich gemütliche Spazierrunden wie der „Weiherwanderweg“ sowie Radtouren durch die umliegenden Wälder und Riedlandschaften bis an den Bodensee an.

60


Übernachten Wald Ferienwohnung von Ahn Franz von Ahn Berghag 9/2 · 88639 Wald-Hippetsweiler Tel. 07578/2829 · Fax 07578/933198 kvonahn@t-online.de Unsere Ferienwohnung befindet sich in einem ruhig gelegenen Reihenhaus, an einem großen, naturbelassenen Garten mit Teich, Grillstelle und Gartenschwimmbad. Die Wohnung besteht aus einem Schlafraum mit Doppelbett, einem Wohnraum mit Schlafliegen, Küche und Bad mit Badewanne, Dusche und WC.

Betten: 3 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

1/1

48

3

2 Personen

je weitere Person

40,-

5,-

Sonstiges: ca. 3 km zum Seepark Linzgau, ca. 20 km zum Bodensee, großer Garten mit Teich, Gartenschwimmbad im Sommer

Wir freuen uns auf Sie – Familie von Ahn

Der Löwenhof Annette Simon Kapellenstr. 20 · 88639 Wald-Ruhestetten Tel. 07578/1231 · froekken.as@gmail.com Urlaub auf dem Löwenhof in einer original mongolischen Jurte für kleine und große Abenteurer. Lagerfeuerromantik, Sternenhimmel, Pferdeschnauben unter Apfelbäumen und das Frühstück auf der Sonnenterrasse. Das alles können Sie schon ab 2 Nächten genießen! Das typische Rundhaus bietet eine gemütliche Behausung in besonderer Atmosphäre, gekocht und gegessen wird in der komplett ausgestatteten Außenküche. Wir freuen uns auf Sie – Der Löwenhof

Ferienwohnung Am Ried Susanne Keller Riedstraße 8 · 88639 Wald-Ruhestetten Tel. 07578/2099774 · kellersusi@googlemail.com Neubau, am Naturschutzgebiet, sehr erholsame und ruhige Lage. Kinderfreundliche Ferienwohnung im OG mit separatem Eingang. Optimale Ausgangslage für Tagesausflüge (ca. 15 km zum Bodensee, 6 km zum Seepark Pfullendorf).

Ferienwohnung Wald Familie Scherf Annenesch 26 · 88639 Wald Mobil 0177/7029078 oder 0151/27072367 ferienwohnungen-wald@gmx.de Familienfreundliche, neuwertige Ferienwohnung mit separatem Eingang, Stellplatz und 25 km zum Bodensee. Wir begrüßen Sie gerne.

Betten: 2 x 140 Betten Mindestaufenthalt Nächte: 1

Preis/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

1

0/1

27

4

2 Personen

je weitere Person

50,-

12,-

Sonstiges: geöffnet von April - Okt., Hund pro Nacht 5,- Euro, Außenküche mit Kühlschrank und Kochgelegenheit, Badezimmer in einem anderen Gebäude, Fremdsprachen Hochdeutsch, Englisch, Französisch, Reinigungsgebühr 12,- Euro

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

1

0/1

45

4

2 Personen

je weitere Person

45,-

15,-

Sonstiges: Ermäßigung für Pilger

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

3

2/0

95

4

2 Personen

je weitere Person

100,-

25,- bis 50,-

Sonstiges: Kinder bis 10 Jahre frei

61


W

Wilhelmsdorf – Pforte zum Moor Die Lage der Gemeinde im reizvollen Rotachtal ist geprägt durch die bewaldeten Hänge der Ringgenburg, des Höchsten und durch das Moorgebiet Pfrunger-Burgweiler Ried mit einer Größe von 2.600 Hektar. Der Hauptort Wilhelmsdorf wurde 1824 von König Wilhelm I. von Württemberg als Ansiedlung für Pietisten gegründet. Schon damals kam der Moorlandschaft eine besondere Bedeutung zu, denn der König wollte das Moor entwässern und für die Landwirtschaft nutzbar machen. Heute ist das Naturschutzgebiet mit seinem artenreichen Tier- und Pflanzenbestand, den Riedlehrpfaden und Wanderrouten sowie dem Naturschutzzentrum ein absolutes Eldorado für Naturliebhaber und Ruhesuchende. Die über Jahrtausende entstandene Kulturlandschaft führt geologisch bis in die Eiszeit zurück und brachte bereits zahlreiche archäologische Funde zu Tage.

62


Übernachten Wilhelmsdorf Gasthof Bräuhaus Irene Baur-Storz Ravensburger Straße 4 88271 Wilhelmsdorf-Zußdorf Tel. 07503/2413 · Fax 931994 info@braeuhaus-zussdorf.de www.braeuhaus-zussdorf.de Im Bräuhaus ist das Dorfleben zu Hause – wir, die Familie Storz, stehen für individuelle Gastronomie mit Herz, seit 3 Generationen. Auf heutigem Stand sind unsere frisch renovierten und freundlich eingerichteten Einzel- und Doppelzimmer (ingesamt 13 Betten) mit Dusche/WC/TV. Schlemmen Sie in rustikaler Gemütlichkeit in unseren Gasträumen, die sich bestens für Familien- oder Betriebsfeiern, Tagungen oder Reisegesellschaften eignen. Gutbürgerlich und sehr reichhaltig ist die vom Chef persönlich geführte Küche und Karte. Besonderheiten des Hauses: Reichhaltiges Frühstücksbuffet · knackig frische Salatkreationen · indiv. Menü-Erstellung · Catering auf Anfrage · Fleisch von regionalen Erzeugern · hausgemachte Spätzle und Kuchen · Kartoffelsalat nach Oma‘s Rezept · sonnenverwöhnte Weine vom Weingut Aufricht · sonnige Terrasse · „Störche Oberschwabens“ · Kegelbahn

Betten: 13 Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p.P.(ab 3 Nächten)

2 EZ

45,- bis 50,-

24,-

4 DZ

80,- bis 90,-

24,-

1 DBZ

110,- bis 120,-

24,-

4 Restaurant

Gasthof Zum Goldenen Kreuz Christine Hügle Burgweilerstraße 2 88271 Wilhelmsdorf-Pfrungen Tel. 07503/558 · Fax 931855 info@gasthof-kreuz-pfrungen.de www.gasthof-kreuz-pfrungen.de Herzlich willkommen! Ob Sie für eine Nacht, für ein erlebnisreiches Wochenende oder einen erholsamen Urlaub unser Gast sind, wir nehmen das Wort „Gastfreundschaft“ wörtlich. Am Naturschutzgebiet Pfrunger Ried liegt unser gemütlicher Gasthof zum Goldenen Kreuz, der sich schon seit 1787 im Familienbesitz befindet. Finden Sie Ruhe und Erholung von Stress und Hektik in unseren schönen renovierten Zimmern und unserer hellen Ferienwohnung. Lassen Sie sich fallen, wir fangen Sie auf! Wir freuen uns auf Sie! Ihre Familie Hügle 4 Ferienwohnung 4 Restaurant

Betten: 10 Kategorie

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

1 kleines DZ

78,-

4 DZ

84,-

Zuschlag HP p. P.

63


Übernachten Wilhelmsdorf Ferienhof Hanssler FW W W

m auf de Ferien of h rn e u Ba

Thomas Hanssler · Tafern 32 88271 Wilhelmsdorf-Tafern Tel. 07503/9319820 info@ferienhof-hanssler.de www.ferienhof-hanssler.de Machen Sie Urlaub in einem der schönsten Gebiete Oberschwabens an der Tür zum Bodensee. Unser Hof liegt zwischen zwei idyllischen Badeseen sowie am großen Naturschutzgebiet Pfrunger-Burgweiler Ried. Zum Bodensee oder ins Allgäu fahren Sie in einer halben Stunde. Die große Wiese vor der Haustür der Ferienwohnung sowie eine große Terrasse warten auf Sie so selbstverständlich, wie eine Spielscheune für Kinder. Unsere Tiere (Pferde, Ponys, Ziegen, Katzen, Hühner) freuen sich auf die Gesellschaft der Kinder.

Betten: 12 Mindestaufenthalt Nächte: 4

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers.

2 Personen

je weitere Person

1 FWWW

3

2/0

72

4

55,-

5,-

1 FWWW

3

2/0

70

4

55,-

5,-

1 FWWW

2

1/1

60

4

48,-

5,-

Sonstiges: Spielwiese, Trampolin, Spülmaschine, Tretcars

Ferienwohnungen/Gästezimmer Ruser Gerlinde und Willi Ruser · Burgweilerstraße 2/1 88271 Wilhelmsdorf-Pfrungen Tel. 07503/1308 · Ruser-Willi@t-online.de www.rusertikal.de Die barrierefreie Ferienwohnung, das Appartement und die Gästezimmer befinden sich in der ausgebauten Scheune unseres ehemaligen Bauernhofes. Beim Ausbau haben wir biologische Baustoffe verwendet, alles neu gestaltet und doch das „Alte“ erhalten. Zum Haus gehört ein 2400 m2 großer Garten, mit Blumen, Kräutern, Streuobstwiese, Hühnerhof, Grillhütte und romantischen Sitzplätzen. Betten: 6 Mindestaufenthalt Nächte: 5

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers.

2 Personen

je weitere Person

1F

2

1/1

36

3

50,-

5,-

1F

2

1/1

52

3

60,-

5,-

Betten: 6 Kategorie 1 EZ

Preis/Zimmer/Nacht in Euro Übernachtung inkl. FR

Zuschlag HP p. P.

43,-

1 DZ

80,-

1 DBZ

106,-

Sonstiges: Preisnachlass ab 2 Nächte 3,- Euro p.P.

64

Wir bieten Ihnen: · helle, ansprechende Zimmer, freundl. Ambiente · Genussfrühstück frisch und „handgemacht“, ein guter Start in den Tag · erholsame Urlaubstage am Rande des Naturschutzgebietes „Pfrunger Ried“ · Wandern und Radfahren vom Haus aus · „Riedblicke“ mit und ohne Nebelschwaden · Schlechtwettertage/kein Problem: Fitness- und Spielgeräte, Klavier usw. in der Scheune · großzügiger Parkplatz und Unterstellmöglichkeit für Fahrräder usw. · Kinderbett und Kinderhochsitz für Ihre Kinder


Camping "Buhhof"

Luzia Reichle · Buhhof 1 · 88271 WilhelmsdorfPfrungen · Tel. 07503/916876 · Fax 916887 reichle.camp.buhhof@t-online.de www.camping-buhhof.de Unser Campingplatz hat im Sommer 2004 seine Tore geöffnet. Das großzügig angelegte Gelände bietet Platz für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte und ist aufgrund der Lage auch für Zeltlager geeignet. Das neue Sanitärgebäude ist gut ausgestattet. Grillstelle und Kinderspielplatz. Alles nahe am Pfrunger-Burgweiler Ried und dem Badesee Illmensee. Kommen Sie nach Pfrungen und erleben Sie Campingferien der besonderen Art.

Ferienwohnung Riedblick FW W W

18

Stellplätze und eine große Wiese für Zeltplätze

Preis/Nacht/Person in Euro

Preis/Nacht/Wohnwagen in Euro

Erwachsene (ab 16 J.)

6,-

Wohnwagen-/mobile o.Pers.

Jugendliche (12-15 J.)

5,-

Erwachsene (ab 16 J.)

5,-

Kinder (2-11 J.)

4,-

Jugendliche (12-15 J.)

4,-

Kinder (2-11 J.)

3-

Preise unter Vorbehalt

Sonstiges: Kleiner Aufenthaltsraum, Gefrier- und Kühlschrank, Spüle Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 3/5

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

Christine Hügle max. 2 Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m Pers. Personen Burgweilerstraße 2 · 88271 Wilhelmsdorf-Pfrungen 1F 3 2/0 55 4 69,Tel. 07503/558 · Fax 931855 info@gasthof-kreuz-pfrungen.de www.gasthof-kreuz-pfrungen.de 4 Restaurant Unsere helle und schöne 55 m2 große ***Wohnung, 4 Gasthof bietet einen herrlichen Blick auf das Naturschutzgebiet Pfrungener Ried und ist der perfekte Ausgangspunkt, um unsere wunderschöne Region zu entdecken. Ausgestattet mit 2 sep. Schlafzimmern, gemütlicher Wohnküche mit Balkon und großem Bad. Auf unserer Liegewiese können Sie sich nach Lust und Laune ausbreiten und für unsere kleinen Gäste ist Kommen Sie uns doch einfach auch ein Spielplatz vorhanden. besuchen! Ihre Familie Hügle 2

WWW

Ferienwohnung Enzmann Andy und Miriam Enzmann Fichtenweg 4 · 88271 Wilhelmsdorf-Zußdorf Mobil 0176/17900370 · Bodenseeferien.Zussdorf@web.de Sehr schöne, helle Ferienwohnung im UG unseres EFH in ruhigem Wohngebiet zum Wohlfühlen. Die 35m2 große 1,5-Zimmerwohnung ist teilweise frisch renoviert und komplett ausgestattet. Fußbodenheizung in allen Räumen, Bad mit Badewanne, separate Küche mit Waschtrockner. Schlafbereich mit Queensizebett (160x200). Zusätzliche Schlafmöglichkeit für Kinder und Teenager auf einer Schlafcouch. Die großzügige Terrasse lädt zum Verweilen im Freien ein. Ein Spielplatz im Wohngebiet ist 200 m entfernt. Ideal für junge Familien mit Kind.

Feriendorf Pfrungen Norbert Kost Am Barthelwald 47 · 88271 Wilhelmsdorf-Pfrungen Tel. 07503/1482 · Fax 07558/939665 reisewelt@gmx.de · www.reisewelt-agentur.de Feriendorf oberhalb von Pfrungen mit Blick auf das Naturschutzgebiet „Pfrunger-Burgweiler Ried“. Nächster Bahnhof: Ravensburg. Naturdachhaus mit individueller Einrichtung. Wohnzimmer mit Balkon, Einbauküche, zwei Schlafzimmer im OG und Terrasse mit Gartenmöbel. Wäsche bitte mitbringen, auch mietbar.

5,-

Betten: 3 Mindestaufenthalt Nächte: 5

3

1/0

35

10,-

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

je weitere Person

3

2 Personen

je weitere Person

50,-

15,-

Sonstiges: Hunde nach Absprache

Betten: 4 pro Feha Mindestaufenthalt Nächte: 7 Feha

Preis/Haus/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Zimmer SZ/WSZ m2 Pers.

2 Personen

je weitere Person

7F

3

2/0

60

4

60,- bis 80,-

-

1F

3

2/0

70

5

60,- bis 80,-

-

Sonstiges: Hauseigene Saisonzeiten

Sonstiges: Ferienhaus zur alleinigen Nutzung 65


Übernachten Wilhelmsdorf Haus am Mühlbach Frank Gühring und Miriam Weisser · Achäcker 8 88271 Wilhelmsdorf · Tel. 07503/9317355 miri-und-frank@haus-am-mühlbach.de Wir heißen Sie herzlich Willkommen in unserer schönen und gemütlichen Ferienwohnung. Verbringen Sie erholsame Tage und genießen Sie die Freizeitmöglichkeiten in unserer reizvollen Umgebung.

Ferienwohnung Lindenstraße Reinhold Miola · Lindenstraße 26 88271 Wilhelmsdorf-Zußdorf · Tel. 07503/915644 Mobil 0152 23481105 Unsere gemütliche FeWo ist in Zußdorf, umgeben von Feld u. Wald. Geräumiges Badezimmer, offenes Wohnzimmer mit Einbauküche, Stellplatz ist vorhanden.

Ferienwohnung Matzenmiller Luise Lüdtke-Matzenmiller · Kirchbühl 6 88271 Wilhelmsdorf-Zußdorf · Tel. 07503/337 schreinerei-matzenmiller@t-online.de Erholen Sie sich in unserer komfortablen Fewo mit 2 separaten Schlafzi. (1 Doppelbett, 1 Stockbett). Lagerfeuer-Grillstelle im Garten.

Ferienwohnung zum Torfstecher FW W W W Lothar Kneer · Burgweilerstr. 13 · 88271 Pfrungen Tel. 07503/374 · fewo-kneer@gmx.de www.zum-torfstecher.twebsite.info Unser Haus liegt direkt am Rande des Naturschutzgebietes Pfrunger Ried. Schöner großer Garten. Autostellplatz direkt am Haus. Keine Haustiere.

Ferienzimmer Oelhaf

Raimund Oelhaf · Hauptstraße 6 88271 Wilhelmsdorf-Esenhausen Mobil 0151/12421751 · raimund.oelhaf@gmail.com Im historischen Dorfzentrum gelegen, befindet sich die ansprechend ausgestattete Unterkunft, deren große Terrasse zum Verweilen einlädt. Flexibles, selbstständiges Ein- und Auschecken mit Schlüsselkasten möglich.

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 2

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

2

1/1

85

4

2 Personen

je weitere Person

60,-

10,-

Sonstiges: Zuschlag Kurzübernachtung 20,- Euro

Betten: 3 Mindestaufenthalt Nächte: 3

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

2

1/1

55

3

2 Personen

je weitere Person

75,-

15,-

Sonstiges: Keine kurzfristige Buchung möglich

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 3

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1F

4

2/0

85

4

2 Personen

je weitere Person

64,-

12,-

Sonstiges: Zuschlag Hund 7,- Euro/Nacht, 25. Oktober - 30.April Heizkostenzuschlag 5,- Euro/Nacht

Betten: 4 Mindestaufenthalt Nächte: 5

Preis/Wohnung/Nacht in Euro

max. Anzahl davon Fewo Zimmer SZ/WSZ m2 Pers. 1 FW W W W

4

2/0

70

4

2 Personen

je weitere Person

70,-

-

Sonstiges: Vermietung Mai - Oktober

Betten: 6 Mindestaufenthalt Nächte: 1

Preis/Zimmer/Nacht in Euro

Kategorie

m2

1 EZ

14

28,-

1 DZ (DZ als EZ)

16

45,- (30,-)

1 DBZ (DBZ als DZ)

21

55,- (45,-)

Übernachtung ohne FR

www.airbnb.de

Naturpädagogisches Angebot für Familien:

der Moorforscher-Rucksack

Begleitet von

Emy unserer

Sumpfschildkröte

66


Gastronomie Wilhelmsdorf Café am Rathaus

Fr., Sa., So., Feiertags

12.00 - 18.00

und nach Vereinbarung

Günter Handlögten Saalplatz 8 · 88271 Wilhelmsdorf Tel. 07503/916339 · Fax 916141 g-handloegten@web.de

Sitzplätze innen

40

Sitzplätze im Freien

35

Das kleine Café ist ein feiner Ort für eine Pause oder eine gemütliche Auszeit. Es werden selbstgemachte Kuchen und Torten in vielfältiger Auswahl und tolle Eisbecher angeboten.

Gasthof Bräuhaus Irene Baur-Storz Ravensburger Straße 4 88271 Wilhelmsdorf-Zußdorf Tel. 07503/2413 · Fax 931994 info@braeuhaus-zussdorf.de www.braeuhaus-zussdorf.de

Gasthof Zum Goldenen Kreuz Christine Hügle Burgweilerstraße 2 88271 Wilhelmsdorf-Pfrungen Tel. 07503/558 · Fax 931855 info@gasthof-kreuz-pfrungen.de www.gasthof-kreuz-pfrungen.de

Riedwirtschaft Familie Theuer Riedhof 5 88271 Wilhelmsdorf-Pfrungen Tel. 07503/620 Privat Tel. 07587/1069 www.riedwirtschaft.de

Mo./Do. - Fr.

10.30 - 14.00 und 17.00 - 22.00

Sa. - So.

10.30 - 14.00 und 17.00 - 22.00

warme Küche

11.00 - 14.00 und 17.00 - 21.30

Ruhetag

Dienstag + Mittwoch 110

Sitzplätze innen gesamt Davon 1 Nebenzi. mit

65

Im Freien

60

Besonderheiten: • reichhalt. Frühstücksbuffet • knackig frische Salate • hausgem. Spätzle und Kuchen • Fleisch v. region. Erzeugern • sonnige Terrasse

4 Gasthof

Mi. - Sa.

ab 17.00

So.

ab 11.30

warme Küche

11.30 - 14.00 (So.) und 17.00 - 21.00 Mo. + Di.

Ruhetag Sitzplätze innen:

Wirtschaft 25, Saal 100

Sitzplätze im Freien

Lassen Sie sich verwöhnen in unserer schönen Gaststube oder sonnigen Biergarten, mit leckeren Gerichten aus unserer Region! Wir freuen uns auf Sie! Ihre Familie Hügle & Team

100

4 Gasthof 4 Ferienwohnung

Di. - Fr.

15.30 - 21.00 (Jan.-Dez.)

+

11.30-21.00 (Juni-Sept.)

Sa., So., Feiertage

10.00 - 21.00 11.30 - 14.00 und 17.00-20.00

warme Küche Ruhetag

Montag

Sitzplätze innen gesamt Davon 1 Nebenzimmer mit

Dieser ausleihbare Moorforscher-Rucksack ermöglicht Familien, den Riedlehrpfad rund um das Naturschutzzentrum auf eigene Faust zu erforschen und auch ohne Führung Informationen über das Ried zu sammeln. Ein Aufgabenheft mit 12 Stationen und verschiedenen Hilfsmitteln wie z.B. ein Aqua-

42 30

Im Freien

Besonderheiten: Im Naturschutzgebiet bieten wir deftige warme Speisen u. Vesper der Jahreszeit entsprechend an. Außerdem bieten wir alle 3 Wochen frisch geräucherte Forellen sowie an Sonn- und Feiertagen Frühstück (bitte um Reservierung).

35

scope leiten Kinder ab 8 Jahren an, gezielt zu beobachten, zu beschreiben und kleine Aufgaben am Riedlehrpfad zu lösen. Auch die Sinne werden gefordert. Etwas Zeit sollte man mitbringen, um die ganze Runde von ca. 2,5 km Länge zu schaffen und am Ende in der Moorausstellung bei der Lösung eines Rätsels

eine wohlverdiente Überraschung abzuholen. Gegen ein Entgelt von 10,- € und einem Ausleihpfand steht er den ganzen Tag zur Verfügung. Kontakt: Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf, www.pfrunger-burgweiler-ried.de

67


Meßkirch

L456

7 K8

23

Weihwang w a l d

1

5

24

Glashütte

35

K8

235 w a l d

Oberkappel

Mottschieß K8241

Walbertsweiler

Otterswang

ehem. Kloster

6 6

L2

12

Langgaß

K8 K8271

Hippetsweiler Steckeln

Löcherberg 95

1 27 K8

Grabhügel

271

L

Landeplatz Pfullendorf

Schützenhaus

ehem. Pfahlbauten

Wattenreute

r g R o s e n b e

Aa

Veitshöfe

eg Tobelw

L2 00

T o b e l

8 26

9

78 l

Altheim

76

8

H o h e n s t e i n

Rickenwiesen

8

Überlingen / Salem

Steigen

76

Elisabethenhof (Felderhof)

K7

Steinhöfe

Geiswinkel

en

Kapelle Maria im Stein Burghöfe

K7

b gra

Hohenreute

Hohenbodman

69

Nesselwangen

Riedhöfe

len

68

Katzenhäusle

Simonshof Fitzenhof K77 70 88 K77

Er

Hinter- Vorderberghof Mühlberghof K778 6

Neuhof

K77

Häusern Mädlerhof

Berghöfe e

Bascheshof

Unterbach

Gailhöfe

Aach

b

Hedertsweiler

Simonshof

Golpenweiler Pfaffenbühl

T o

K77 7

4

Niederweiler

Nassental

Unterfrickhof

Rickertsweiler

Steigen

88

05

Neubauernhof

69

Unte

Oberrehna

Pförendorf Heimatsweiler

7

K77

L2

Kaienhof

Billafingen

Homberg

Moos 76

Bärweilerhöfe

K77

Happenmühle

Wälde

Höllsteig

Oberhasla

Heiligenholz

K7

l d e h a n d W i

Oberfrickhof

Sattlerhaus Neuhof

Zinken

Bergerhof

Oberhaus

Hattenweiler

In der unteren Kroll

Seelengeiger Benklershof

Beurenhof

67

1

Beutenmühle

Waldsteig

23

ch

Taisersdorf

Furthof

K77

(ehem. Kloster) Herrmannsberg

K8

er

Im Hallstock

ch

Aac h

Schwende

Heggelbach

Neuhaus

Ramsberg

GroßKatzensteig schönach

Vorstadt

ür

lsp

Herbstenhof

K7757

Lochmühle

23

h Ma

Seelfingen

M

Ziegelei

ü h l K r ä n k e n b

Im Bächle

0

a rtb

Waldhof

Herdwangen-Schönach

8 Spießhof K

Hilpensberg

Schloßhof

8

Hinterhaus

Breitenerlen

Straß

Fu

Ziegelei

Klein- Friedhof K8231 schönach

K8268

26

Stohrenhof Schmalzbühl

h

bac

H

Riedlehof

Hubmühle

Herdwangen K8

0

L20

Neuweiler

K7

6

Schlosserhof

Kleinstadelhofen

Furtmühle

Kirnbach

9

5 K6 17

17

K6

Stockach

ch

Aa

L268

In Götzenfurt

Ebratsweiler 268

gen

K826

4

bach

Brehm Oberndorf K8229 Län

K Adriatsweiler Furt

w a l d

K8

Hohenfels (ehem. Schloss)

N S G 4 823

Sohl

Lautenbach

Wollreute

Vogelsang

Kalkofen

Großstadelhofen

G r i m i s -

Alberweiler Loghöfe

Reute

M

Mühlhausen

L194

L201

Wasserbehälter

23

76

Selgetsweiler Vogthof

Klein Karlsruhe

NSG "Ruhestetter Ried"

K61

Liggersdorf

Sahlenbach

3

3 K82

Sylvenstal

Aftholderberg

Egg

K8

Galerie K "Kunst am Ried"

K6108

76

9 L1

K8269

Krähenhöfe

Weiherhöfe

K61

5

ch

Aa

K8

17 K6

27

K82

Röschberg

Steinbruch

Bohlerhöfe

Geyerhof

Hohenfels

Schlegelhof

K826

5

Ruhestetten

Im Blumenbriel

Brunnhausen

F a l k e n

B u c h h ö l z l e

9

K8

B e r g

Aach-Linz

NSG "Egelsee"

Käsernen

Stadtgarten

Tautenbronn 194

Haldenhof

M

L268

5

22

K8272

Tourist-Information

4

Auf der Haige

Neuhöfe Hochwiesen

NSG Taubenried

MK

L19

WC

01

Rothenlachen

Sentenhart

6

K822

Buchschoren

Bleiche Kunstmühle

Spitalmühle

Seepark Linzgau

Tautenbronner Baggersee

4

L19

Ob. Säge

L2

Rother Platz

Eing. West

Gaisweiler

Riedetsweiler

L1

K8226

L212

K8228

Roth

Kehlbach

Riedhof

Maria Schray

Eing. Ost WC

4

L19

G r a u w i n k

4

PFULLENDORF

Vorderstock

S c h w e n d e

Andelsbach

Junghof

L19

h o l z

Bethlehem

6 22

Riedbauernhof

B a n n -

K8242

K821

Schellingerhof Algehof

K8

Reischach

WALD

K821

Kuglersmühle L456

R i e d l e

Rathaus

Am

Laubsmühle

2

K824

Stabhaltersplan

S c h o n w a l d

Mühle

Burraumühle

Uchtweidhof

5 L19

Eichelenhof

Gaugelmühle

Schönbrunnenhof

Litzelbach

Ande

Kohlerhöfe

N e i d l i n g

L19 4

71

Haghof

Rast

Sauldorf

Maria-Eiche

Schönbrunnerhof

Im Bennerget

h ac lsb de An

2 K8

F o r s t w a l d

Geigerhof

Laus K8242

h

2

K8

w a l d

Wasserbehälter

Schwäblis-K8242 hausen

lsbac

23 K8

73

K82

F o r s t -

Kappel

5

Allmannshofen

Friedhof

42

K8235

K82

Bläsehof

Wackershofen

Zell

Rengetsweiler

36

L2 68

K82

L e o p o l d s -

Wasser

25

K8

nur G üterv erkeh r

Preußenhof

Z e l l e r -

K8273

Dietershofen

1

9 L1

Ab lac h

Buffenhofen

7 82

Oberbichtlingen

K82

Hausen

K8239

Ettisweiler

Schnerkingen

K

K82

lb

Sigmaringen

Bittelschieß

Ringgenbach

Ke h

Tuttlingen

Sigmaringen

Frickingen

Hofs Müh


Mengen

Mengen

Habsthal

Bad Saulgau 0 km

Eimühle

Bernweiler

4

N

5 km

6

W

O

© 2020 mv-verlag Landthaler/Pfeifle Ulm 0731-481115

Ha

S

Bolstern L280

Bachhaupten

K

Wilfertsweiler

6 L28

Gunzenhausen K82

Tafertsweiler

0

L28

K82

42

50

Wangen

Schw

Wirnsweiler B

Lausheimer Weiher

Jettkofen

d

n

a

r

Hundsrücken

Heratskirch

80

L2

W

ch

2 K8

ra

st O

Friedhof

sheim

3

K8

Maßstab ca. 1: 80.000

K8244

Levertsweiler

2

25

Eschendorf

9 L27

43

2 K8

Einhart

1

e

g

a

i

a

r

n

n

Häuser

274

K8

42

Magenbuch

K7 96

K8242 Buchbühldenkmal

g

a

W

Rathaus

t

r

a

h

n

e

Milpishaus 6

K803

Hoßkirch Oberweiler

Unterweiler

Ratzenreute

hn ba er Rä

45

K82

Königseggsee

Kalkreute 80

B a n n w a l d

64

eg

Fünfeck Weiher

8

Riedhof

Egelreute

G

L28

l

96

3

8

Ro

9

a

Schachen

d

h tac

l

Z

97

H

Ibach

e

K7972

Lehen

c

Höchsten K7

Markdorf

e ö c h s t Rubacker

H

k

Hockenbühle

n

e

Ellenfurt

Buggenhausen

Beckenweiler

Boscher

Ringgenweiler

Be we

Friedrichshafen / Ravensburg 38

n

Glashütten

01 L2

h

UnterBetenbrunn

Haslachmühle

Putscherhaus

7

c

Schweizerhaus

Ober-

K7

38

r

L20

Sennhof

A

K7755

Latten

4 K82

e

Steinsbrunn

Heiligenberg

Auhof

w e i d e

Lichtenegg K82 70

Görtbild

K80

Ellenfurter Tobel

2

Hasenweiler

s

Wintersulgen

Wechsetsweiler

97

8

N a c h t a

1

h

n

T i e r g a r t e n

8

ac

e

Danketsweiler K7

h

Haiden

Unterboshasel

s

L20

02

lsb

d

B r u g g e n

Sack

38 K80 71

Gattenmühle

ch

o

5

Winkelhof

stetter hle Salem

Illwangen

270

A

9

4 K82

B

75

Röhrenbach

Freundschaftshöhle

de

l

K8

er

h

An

a

07

K79

Ringenhausen

4 K802

Blümetsweiler

Hasenhaus

a

K7

Segelfluggelände

n

L2

D eg ge nh au s

Frimmenweiler Rotac

h

Gaisberg

Feld

Rotachmühle

L288

e

errehna

Esenhausen

K79

Zußdorf

Mariahof

e

Krumbach

Höhreute

K

S

Ursprung der Echbecker Aach

WILHELMSDORF

Illmensee

Gunatsr

69

Birkhof

Reute

Oberboshasel

Niederweiler

01b

Echbeck

70

Weiher

M

L2

ach

Weitfeldhof Rathaus

Obelhofen

Ziegelhütte Rimmersberg

9

ILLMENSEE 48 K82

Rickertsreute

Rathaus

L28

WC

Reute

Lengenweiler See

K79

0

27

Volzenhöfe L207a

7a

Lengenweiler

Naturschutzzentrum

Tafern

Buhhof

K8

L20

L2

b

Feriendorf

NSG

Volzersee

Eichenmühle

K8

h

01

Andelsbac

Zippern

ch

89

NSG

Pfrungen L2

Ruschweiler See

Nassach

Muttenhaus

Fleischwangen

tra

Kanal

L 201b

7

r e u t e

7

b Feriendorf

Gampenhof

K824

Langgassen

03

Ruschweiler

b u r g

Os

sdorfer

K8

o h e n -

R i n k e n -

Wilhelm

1

Andelsbach

8

Aulendorf

2

L20

Im Sturmberg

L 201

02

ehem. mittelalterliche Burg

27

Sturmberg

K8

h a r t

K8

Neubrunn

Spitalhof Guggenhauser Weiher

G e l b -

Lindenhof

Wendenreute

3

S

Judentenberg

Guggenhausen

97

1 L20

h

ac

b

ch

88

N

01

Ostra

L2

lsb

de

An

L2

K7963

K7964

Oberochsenbach

Denkingen

Egg

Ratzenburg

Weihermühle

Ulzhausen WC

Zoznegg

E

02

Pfrunger-Burgweiler Ried

Ochsenbach

Unterwaldhausen

K8

NSG

Luegen

Oberwaldhausen

K79

ldw

0 L28

Bühlhof

ch

twa

Riedhausen

tra

NSG

Waldbeuren

Mouren

62

2

Os

Stad

Bauhof

Rotenbühl

27

Käfersulgen Kreenried

M

Burgweiler K8

Freudenberg

Schloss Königsegg

K79

Hahnennest

hn

Laubbachermühle

H o r n u n g

46

ahn

K82

Räuberb

Räuberba

Königseggwald

ler ona f Saishnho Ba

Meisterhaus

Forsthaus

Stefansreute

K

L2

2

S Ba ais hn ona ho le f r

36

K80

K7

G

Laubbach

Dichtenhausen

K7

Spöck

Biotop "Hilb"

L288

S p i t z

w a l d

Eichstegen

L286

ub

K a l k r e u t e r

Mettenbuch

61

K79

Sandhaus

Aulendorf

S Ba aiso hn na ho ler f

6

k e l

Wolfertsreute

Hüttenreute

L28

62

M

OSTRACH

K7 9

L194

Herausgeber: Ferienregion Nördlicher Bodensee, 88630 Pfullendorf | Hersteller und ©: W. Behr Kartograph FH, 88634 Herdwangen-Schönach und mv-verlag Ulm Jede auch teilweise Veröffentlichung durch Dritte bedarf der schriftlichen Genehmigung der Hersteller.

69


So finden Sie uns A8

A81

A98

Mit dem Auto:

Mit dem Flugzeug:

utobahn A81 / A98 Stuttgart – Singen, A Abfahrt Stockach-Ost oder ■ Autobahn A96 München – Lindau, Abfahrt Wangen / Ravensburg ■ von Ulm kommend über die B30 (via Biberach, Bad Saulgau)

Mit dem Flugzeug können Sie bis nach Friedrichshafen (Bodensee Airport: www.fly-away.de) anreisen.

Von dort aus stehen Ihnen verschiedene Busverbindungen in unsere Richtung zur Verfügung: it der bodo Seelinie 7395 von Friedrichshafen m nach Überlingen und weiter mit der Linie 500 nach Pfullendorf ■ mit der Linie 7560 von Friedrichshafen nach Ravensburg und weiter mit der Linie 7539 nach Wilhelmsdorf ■

Mit dem Zug: Die nächstgelegenen Bahnhöfe befinden sich in: ■ Mengen ■ Bad Saulgau ■ Sigmaringen ■ Aulendorf ■ Überlingen ■ Altshausen ■ Ravensburg Verschiedene Busverbindungen bieten Ihnen Anschlüsse an Ihren Urlaubsort. Infos unter: www.bodo.de www.naldo.de

70

Tipps für Ihre autofreie Urlaubsgestaltung vor Ort: egioBus, Linie 500: R tägliche Verbindung vom Bodensee Richtung Donautal ■ Räuberbahn, Linie 754: Freizeitzug zwischen Pfullendorf und Aulendorf ■


GASTAUFNAHME- UND VERMITTLUNGSBEDINGUNGEN DER GASTGEBER IN DER FERIENREGION NÖRDLICHER BODENSEE die nachfolgenden Bedingungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des im Buchungsfall zwischen dem Gast und dem Gastgeber zu Stande kommenden Gastaufnahme-/Beherbergungsvertrags und regeln ergänzend zu den gesetzlichen Vorschriften das Vertragsverhältnis zwischen dem Gast und dem Gastgeber und die Vermittlungstätigkeit der jeweiligen Tourist-Information, nachstehend „TI“ abgekürzt. Bitte lesen Sie diese Bedingungen daher sorgfältig durch. 1. Stellung der TI, Geltungsbereich dieser Gastaufnahmebedingungen 1.1. Die TI ist Betreiberin der jeweiligen Internetauftritte bzw. Herausgeberin entsprechender Gastgeberverzeichnisse, Kataloge, Flyer oder sonstiger Printmedien und Onlineauftritte, soweit sie dort als Herausgeber/Betreiber ausdrücklich bezeichnet ist. 1.2. Soweit die TI weitere Leistungen der Gastgeber vermittelt, die keinen erheblichen Anteil am Gesamtwert der Leistungen des Gastgebers ausmachen und weder ein wesentliches Merkmal der Leistungszusammenstellung des Gastgebers oder von TI selbst darstellen noch als solches beworben werden hat TI lediglich die Stellung eines Vermittlers von Unterkunftsleistungen. 1.3. Die TI hat als Vermittler die Stellung eines Anbieters verbundener Reiseleistungen, soweit nach den gesetzlichen Vorschriften des § 651w BGB die Voraussetzungen für ein Angebot verbundener Reiseleistungen der TI vorliegen. 1.4. Unbeschadet der Verpflichtungen der TI als Anbieter verbundener Reiseleistungen (insbesondere Übergabe des gesetzlich vorgesehenen Formblatts und Durchführung der Kundengeldabsicherung im Falle einer Inkassotätigkeit der TI) und der rechtlichen Folgen bei Nichterfüllung dieser gesetzlichen Verpflichtungen ist die TI im Falle des Vorliegens der Voraussetzungen nach Ziffer 1.2. oder 1.3. weder Reiseveranstalter noch Vertragspartner des im Buchungsfalle zu Stande kommenden Gastaufnahmevertrages. Sie haftet daher nicht für die Angaben des Gastgebers zu Preisen und Leistungen, für die Leistungserbringung selbst sowie für Leistungsmängel. 1.5. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen gelten, soweit wirksam vereinbart, für Gastaufnahmeverträge, bei denen Buchungsgrundlagen die von der TI herausgegebenen Gastgeberverzeichnisse, Kataloge oder Unterkunftsangebote in Internetauftritten sind. 1.6. Den Gastgebern bleibt es vorbehalten, mit dem Gast andere als die vorliegenden Gastaufnahmebedingungen zu vereinbaren oder ergänzende oder abweichende Vereinbarungen zu den vorliegenden Gastaufnahmebedingungen zu treffen. 2. Vertragsschluss, Reisevermittler, Angaben in Hotelführern 2.1. Für alle Buchungsarten gilt: a) Grundlage des Angebots des Gastgebers und der Buchung des Gastes sind die Beschreibung der Unterkunft und die ergänzenden Informationen in der Buchungsgrundlage (z.B. Ortbeschreibung, Klassifizierungserläuterung) soweit diese dem Gast bei der Buchung vorliegen. b) Der Gast wird darauf hingewiesen, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Ziff. 9 BGB) bei Gastaufnahmeverträgen, die im Fernabsatz (Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails, über Mobilfunkdienst versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk und Telemedien) abgeschlossen wurden, kein Widerrufsrecht besteht sondern lediglich die gesetzlichen Regelungen über die Nichtinanspruchnahme von Mietleistungen (§ 537 BGB) gelten (siehe hierzu auch Ziff. 4 dieser Gastaufnahmebedingungen). 2.2. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder per Telefax erfolgt, gilt: a) Mit der Buchung bietet der Gast dem Gastgeber den Abschluss des Gastaufnahmevertrages verbindlich an. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Annahmeerklärung beim Gast zustande, die keiner Form bedarf, mit der Folge, dass auch mündliche und telefonische Bestätigungen für den Gast rechtsverbindlich sind. Im Regelfall wird der Gastgeber oder die TI zusätzlich eine schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung an den Gast übermitteln. Mündliche oder telefonische Buchungen des Gastes führen bei entsprechender verbindlicher mündlicher oder telefonischer Bestätigung jedoch auch dann zum verbindlichen Vertragsabschluss, wenn die entsprechende schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung dem Gast nicht zugeht. c) Unterbreitet der Gastgeber auf Wunsch des Gastes oder des Auftraggebers ein spezielles Angebot, so liegt darin, abweichend von den vorstehenden Regelungen, ein verbindliches Vertragsangebot des Gasgebers an den Gast, bzw. den Auftraggeber. In diesen Fällen kommt der Vertrag, ohne dass es einer entsprechenden Rückbestätigung durch den Gastgeber bzw. die TI bedarf, zu Stande, wenn der Gast, bzw. der Auftraggeber dieses Angebot innerhalb der im Angebot genannten Frist ohne Einschränkungen, Änderungen oder Erweiterungen durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung, Restzahlung oder Inanspruchnahme der Unterkunft annimmt. 2.3. Bei Buchungen, die im Internet erfolgen, gilt für den Vertragsabschluss: a) Mit Betätigung des Buttons (der Schaltfläche) „zahlungspflichtig buchen“ bietet der Gast dem Gastgeber den Abschluss des Gastaufnahmevertrages verbindlich an. Dem Gast wird der Eingang seiner Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt. b) Die Übermittlung des Vertragsangebots durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ begründet keinen Anspruch des Gastes auf das Zustandekommen eines Gastaufnahmevertrages entsprechend seiner Buchungsangaben. Der Gastgeber ist vielmehr frei in seiner Entscheidung, das Vertragsangebot des Gastes anzunehmen oder nicht. c) Der Vertrag kommt durch den Zugang der Buchungsbestätigung des Gastgebers bzw. der TI als dessen Vermittler beim Gast zu Stande. 3. Preise und Zahlung 3.1. Die im Prospekt angegebenen Preise sind Endpreise und schließen die gesetzliche Mehrwertsteuer und alle Nebenkosten ein, soweit bezügich der Nebenkosten nichts anders angegeben ist. Gesondert anfallen und ausgewiesen sein, können Kurtaxe sowie Entgelte für verbrauchsabhängig abgerechnete Leistungen (z.B. Strom, Gas, Wasser, Kaminholz) und für Wahl- und Zusatzleistungen. 3.2. Die Fälligkeit von Anzahlung und Restzahlung richtet sich nach der mit dem Gast oder dem Auftraggeber getroffenen und in der Buchungsbestätigung vermerkten Regelung. Ist eine besondere Vereinbarung nicht getroffen worden, so ist der gesamte Unterkunftspreis einschließlich der Entgelte für Nebenkosten und Zusatzleistungen zum Aufenthaltsende zahlungsfällig und an den Gastgeber zu bezahlen. 3.3. Der Gastgeber kann, soweit im Einzelfall nichts anderes vereinbart ist, nach Vertragsabschluss eine Anzahlung bis zu 20% des Gesamtpreises der Unterkunftsleistung und gebuchter Zusatzleistungen verlangen. 3.4. Der Gastgeber kann bei Aufenthalten von mehr als 1 Woche nach deren Ablauf die Vergütung für zurückliegende Aufenthaltstage sowie für Zusatzleistungen (z.B. im

Ausstattungs- und Leistungsmerkmale der Ferienobjekte:

Unterkunftspreis nicht enthaltene Verpflegungsleistungen, Entnahmen aus der Minibar) abrechnen und zahlungsfällig stellen. 3.5. Leistet der Gast eine vereinbarte Anzahlung und / oder die Restzahlung trotz einer Mahnung des Gastgebers mit angemessener Fristsetzung nicht oder nicht vollständig innerhalb der angegebenen Frist, obwohl der Gastgeber zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist, kein gesetzliches oder vertragliches Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrecht des Gastes besteht und hat der Gast den Zahlungsverzug zu vertreten, so ist der Gastgeber berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung und nach Ablauf der Frist vom Vertrag mit dem Gast zurückzutreten und von ihm Rücktrittskosten gemäß Ziff. 4. dieser Bedingungen zu fordern. 4. Rücktritt und Nichtanreise 4.1. Im Falle des Rücktritts oder der Nichtanreise bleibt der Anspruch des Gastgebers auf Bezahlung des vereinbarten Aufenthaltspreises einschließlich des Verpflegungsanteils und der Entgelte für Zusatzleistungen, bestehen. 4.2. Der Gastgeber hat sich im Rahmen seines gewöhnlichen Geschäftsbetriebs, ohne Verpflichtung zu besonderen Anstrengungen und unter Berücksichtigung des besonderen Charakters der gebuchten Unterkunft (z. B. Nichtraucherzimmer, Familienzimmer) um eine anderweitige Verwendung der Unterkunft zu bemühen. 4.3. Der Gastgeber hat sich die Einnahmen aus einer anderweitigen Belegung und, soweit diese nicht möglich ist, ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen. 4.4. Nach den von der Rechtsprechung anerkannten Prozentsätzen für die Bemessung ersparter Aufwendungen, hat der Gast, bzw. der Auftraggeber an den Gastgeber die folgende Beträge zu bezahlen, jeweils bezogen auf den gesamten Preis der Unterkunftsleistungen (einschließlich aller Nebenkosten), jedoch ohne Berücksichtigung etwaiger Abgaben für Kurtaxe: Bei Ferienwohnungen/Unterkünften ohne Verpflegung 90% Bei Übernachtung/Frühstück 80% Bei Halbpension 70% Bei Vollpension 60% 4.5. Dem Gast/dem Auftraggeber bleibt es ausdrücklich vorbehalten, dem Gastgeber nachzuweisen, dass seine ersparten Aufwendungen wesentlich höher sind, als die vorstehend berücksichtigten Abzüge, bzw. dass eine anderweitige Verwendung der Unterkunftsleistungen oder sonstigen Leistungen stattgefunden hat. Im Falle eines solchen Nachweises sind der Gast, bzw. der Auftraggeber nur verpflichtet, den entsprechend geringeren Betrag zu bezahlen. 4.6. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung wird dringend empfohlen. 5. Pflichten des Kunden, Kündigung durch den Gast und den Gastgeber 5.1. Der Gast ist verpflichtet, auftretende Mängel und Störungen unverzüglich dem Gastgeber anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. Eine Mängelanzeige, die nur gegenüber der TI erfolgt, ist nicht ausreichend. Unterbleibt die Mängelanzeige schuldhaft, können Ansprüche des Gastes ganz oder teilweise entfallen. 5.2. Der Gast kann den Vertrag nur bei erheblichen Mängeln oder Störungen kündigen. Er hat zuvor dem Gastgeber im Rahmen der Mängelanzeige eine angemessene Frist zur Abhilfe zu setzen, es sei denn, dass die Abhilfe unmöglich ist, vom Gastgeber verweigert wird oder die sofortige Kündigung durch ein besonderes, dem Gastgeber erkennbares Interesse des Gastes sachlich gerechtfertigt ist oder aus solchen Gründen dem Gast die Fortsetzung des Aufenthalts objektiv unzumutbar ist. 5.3. Für die Mitnahme von Haustieren gilt: a) Eine Mitnahme und Unterbringung von Haustieren in der Unterkunft ist nur im Falle einer ausdrücklichen diesbezüglichen Vereinbarung zulässig, wenn der Gastgeber in der Ausschreibung diese Möglichkeit vorsieht. b) Der Gast ist im Rahmen solcher Vereinbarungen zu wahrheitsgemäßen Angaben über Art und Größe verpflichtet. c) Verstöße hiergegen können den Gastgeber zur außerordentlichen Kündigung des Gastaufnahmevertrag berechtigen. d) Eine unangekündigte Mitführung von Haustieren oder unkorrekte Angaben zu Art und Größe berechtigen den Gastgeber zur Verweigerung des Bezugs der Unterkunft, zur Kündigung des Gastaufnahmevertrags und zur Berechnung von Rücktrittskosten nach Ziff. 4. dieser Bedingungen. 6. Besondere Regelungen im Zusammenhang mit Pandemien (insbesondere dem Corona-Virus) 6.1. Die Parteien sind sich einig, dass die vereinbarten Leistungen durch den jeweiligen Gastgeber stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum jeweiligen Reisezeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen erbracht werden. 6.2. Der Gast erklärt sich einverstanden, angemessene Nutzungsregelungen oder -beschränkungen von TI und den Gastgebern bei der Inanspruchnahme von Leistungen zu beachten und im Falle von auftretenden typischen Krankheitssymptomen den Gastgeber unverzüglich zu verständigen. 7. Alternative Streitbeilegung; Rechtswahl und Gerichtsstand 7.1. Der Gastgeber und die TI weisen im Hinblick auf das Gesetz über Verbraucherstreitbeilegung darauf hin, dass weder die TI noch der Gastgeber derzeit an einer freiwilligen Verbraucherstreitbeilegung teilnehmen. Sofern die Teilnahme an einer Einrichtung zur Verbraucherstreitbeilegung nach Drucklegung dieser Vermittlungs- und Gastaufnahmebe-dingungen für die TI oder den Gastgeber verpflichtend würde, wird der Gast hierüber in geeigneter Form informiert. Für alle Vermittlungs- und Gastaufnahmeverträge, die im elektronischen Rechtsverkehr geschlossen wurden, wird auf die europäische OnlineStreitbeilegungs-Plattform https://ec.europa.eu/consumers/odr/ hingewiesen. 7.2. Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Gast, bzw. dem Auftrag-geber und dem Gastgeber, bzw. der TI findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Entsprechendes gilt für das sonstige Rechtsverhältnis. 7.3. Der Gast, bzw. der Auftraggeber, können den Gastgeber, bzw. die TI nur an deren Sitz verklagen. Für Klagen des Gastgebers, bzw. der TI gegen den Gast, bzw. den Auftraggeber ist der Wohnsitz des Kunden maßgebend. Für Klagen gegen Gäste, bzw. Auftraggeber, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die Ihren Wohn-/Geschäftssitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohn-/Geschäftssitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des Gastgeber vereinbart. 7.4. Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, wenn und insoweit auf den Vertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen der Europäischen Union oder andere internationale Bestimmungen anwendbar sind. -------------------------------------------------------------------------------------------------© Urheberrechtlich geschützt; Noll & Hütten Rechtsanwälte, Stuttgart | München, 2018-2022

Tiere vorhanden

Balkon/Terrasse

Parkplatz

Bedingt barrierefrei

Garage

Barrierefrei

TV

Transferservice

Nichtraucher

Längerfristige Vermietung

Tiere nach Vereinbarung erlaubt

Zustellbett/Liege

Frühstück auf Wunsch

WLAN

Restaurant

Waschmaschine

Badewanne/WC

Übernachtungen für 1 Nacht

Dusche/WC

Wir sprechen Englisch

Etagendusche

Bargeldlos bezahlen

Bettwäsche vorhanden

Pool

Leihfahrräder

Sauna

Liegewiese/Garten

Whirlpool

Kurzübernachtungen

Aufzug

Räumlichkeiten SZ = Schlafzimmer

EZ = Einzelzimmer

WSZ = kombiniertes Wohn-/ Schlafzimmer

DZ = Doppelzimmer

ÜN = Übernachtung App. = Appartement

FZ = Familienzimmer DBZ = 3-Bett-Zimmer

Verpflegung FR = Frühstück HP = Halbpension VP = Vollpension

71


Ferienregion Nördlicher Bodensee – Tourist-Information Pfullendorf

Einfach ausklappen ...

Kirchplatz 1 · D-88630 Pfullendorf Telefon: +49 (0)7552/251131 oder 251146 · Telefax: +49 (0)7552/931130 info@noerdlicher-bodensee.de · www.noerdlicher-bodensee.de www.facebook.com/noerdlicherbodensee

... u nd Sie haben alle Ausstattungs- und Leistungsmerkmale der Ferienobjekte immer auf einen Blick. Ferienregion Nördlicher Bodensee Tourist-Information Pfullendorf

Unsere Öffnungszeiten: Mai - September: Mo. - Fr.: 9-12 Uhr & 14-17 Uhr Während der Sommerferien in Ba-Wü: Mo. - Fr.: 9-17 Uhr durchgängig Sa.: 9-12 Uhr Oktober - April: Mo. - Fr.: 9-12 Uhr Mo. - Do.: 14-16 Uhr

© 2020 Ferienregion Nördlicher Bodensee. Nachdruck, auch auszugsweise, bedarf der Genehmigung durch die Ferienregion. Gesamtkonzept: Creaktiv Werbung & Kommunikation, www.creaktiv-werbung.com 88348 Bad Saulgau | FERIE-20005 Druck: Sautter GmbH, Reutlingen Bilder: Ferienregion Nördlicher Bodensee, Achim Mende, Frank Müller, Ulrike Klumpp, Partner der Ferienregion

www.instagram.com/noerdlicherbodensee


Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.