Page 1

Januar

Februar

März

April

geöffnet bis 17. April

Regelmäßige Führungen von Januar bis April Täglich: An den geöffneten Tagen um 16 Uhr kostenfreie Führungen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Every Saturday: English tour „Efficiency House Plus with Electromobility“ from 2 to 3.30 pm.

Familienführungen von Januar bis April Jeden letzten Sonntag im Monat: Familienführungen im Dunkeln (Taschenlampenführung) von 17 bis 18.30 Uhr. An allen anderen Sonntagen: Familienführung mit tollen Effekten von 14 bis 15.30 Uhr.

Fördermittelberatung der KfW Bankengruppe (mit Termin)

Mi, 8. Januar

Von 14 bis 19 Uhr. Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de

Neujahrsbrunch mit (a.k.a. Dinner) Exchange Berlin

Fördermittelberatung der KfW Bankengruppe (mit Termin)

Mi, 5. Februar

Von 14 bis 19 Uhr. Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de

Energetisch Bauen und sanieren - Theorie und Praxis (Vorträge)

Fördermittelberatung der KfW Bankengruppe (mit Termin)

Mi, 5. März

Themenabend: Licht (Vorträge)

Do, 6. März „Tageslichtorientierte Lichtplanung“, Katja Stapper, M.A. 18.15-20.30 Uhr und Arne Hülsmann, M.A., Peter Andres Beratende Ingenieure für Lichtplanung; „Chancen und Möglichkeiten aktueller LED-Beleuchtung“, Stefan Mau, Nimbus Group GmbH

(Anmeldung erforderlich: dinnerexchangeberlin@gmail.com; Unkostenbeitrag: 10 €)

Mi, 5. Februar „Bauen, Wohnen, Energie sparen - die KfW-Förder18.15-20.30 Uhr produkte für Wohnimmobilien“, Ute Hauptmann, KfW Bankengruppe; „Förderung von selbstgenutztem Wohneigentum im Land Brandenburg“, Kristof Illner, Investitionsbank des Landes Brandenburg

Mi, 19. März

So, 12. Januar 11-14 Uhr

Energieberatung der Verbraucherzentrale Berlin e.V (mit Termin)

Do, 16. Januar

Unverkauftes Obst und Gemüse, eingesammelt auf diversen Berliner Wochenmärkten, wird im Effizienzhaus zu einem kreativ-köstlichen Brunch.

Von 14 bis 17 Uhr. Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de

Themenabend: „Berlin Sustainability Talk“ (Diskussionsrunde)

Do, 16. Januar Vortrag und Diskussion über Erkenntnisse aus 18.15-20.30 Uhr einem Forschungsprojekt zu Lead-Markt- Strategien für Umweltinnovationen in Europa und den BRICS Ländern sowie Fallstudien zur Entwicklung der Solarindustrie und der Elektromobilität in Deutschland und China. Holger Bär, Forschungszentrum für Umweltpolitik, Freie Universtität Berlin

Upcycling (Workshop mit Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de)

So, 19. Januar Upcycling durch Basteln! Beim Upcycling 11-14 Uhr wird Abfall als Material für die Schaffung neuer Produkte verwendet. Im Workshop werden Tetra Paks eingesetzt, um trendige Portemonnaies, Handy-Taschen und Notizbücher herzustellen.

Fördermittelberatung der KfW Bankengruppe (mit Termin)

Mi, 22. Januar

Cradle to Cradle - Ein Weg aus der Nachhaltigkeit (Vortrag)

Do, 23. Januar 18.15-19.30 Uhr

„Die Cradle to Cradle-Denkschule“, Tim Janßen und Nora Sophie Griefahn, Cradle to Cradle - Wiege zur Wiege e.V.

Sonderführung im Rahmen der Grünen Woche

So, 26. Januar 15-16.30 Uhr

Von 14 bis 19 Uhr. Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de

Sonderführung zu recycelbaren und bereits recycelten Materialien im Effizienzhaus Plus.

Kleidung recyceln - aus Alt wird Neu (Vortrag)

Fr, 31. Januar 18.15 Uhr

„Die Dinge in die Hand nehmen“, Elisabeth Prantner, Veränderungsatelier Bis es mir vom Leibe fällt

Womit fahren wir in die Zukunft? (4-tägiger Stop Motion Workshop)

Do, 6. bis Ferienworkshop für 10 - 14-jährige SchülerInnen. So, 9. Februar Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Eine 9-13 Uhr Antwort auf diese Frage setzen die Kinder in Interviews und Trickfilmsequenzen filmisch um. Fördermittelberatung der KfW Bankengruppe (mit Termin) Mi, 19. Februar

Von 14 bis 19 Uhr. Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de

Themenabend: Leben im Effizienzhaus Plus (Vorträge)

Mi, 19. Februar Vorstellung der sozialwissenschaftlichen Begleit18.15-20.30 Uhr forschung des Hamburger „Licht Aktiv Hauses“ (Moritz Fedkenheuer, M.A., Humbold Universität zu Berlin) und des Berliner „Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität“ (Dr. Eva Schulze, BIS Institut für Sozialforschung Berlin GmbH).

Energieberatung der Verbraucherzentrale Berlin e.V. (mit Termin)

Do, 20. Februar

Von 14 bis 17 Uhr. Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de

Energiespeicherung - Was steckt im Effizienzhaus?

(Vorträge)

Do, 20. Februar „Elektrische Speichersysteme für Wohngebäude am 18.15-20.30 Uhr Beispiel des Effizienzhaus Plus“, Dipl.-Ing. Tobias Mayer, LION Smart GmbH; „Energiespeicherung für Wohnungen und Einfamilienhäuser“, Peer Schönau, Schönau all energy GmbH, Dipl.-Ing. Jan Strotmann

Kino-Abend mit anschließender Diskussion

Sa, 22. Februar

18.15 Uhr „Die 4. Revolution“ von Carl-A. Fechner

Kunst und Technik im Effizienzhaus Plus (Ausstellung)

Fr, 28. Februar Holger Bärs Kunstmaschine - Maschinenmalerei bis 14. März seit 1989. Holger Bär wird vertreten von der Galerie Deschler, Berlin. Am Eröffnungstag (28.2.) wird Holger Bärs computergesteuerter Malroboter live ein Kunstwerk malen.

Von 14 bis 19 Uhr. Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de

Fördermittelberatung der KfW Bankengruppe (mit Termin)

Energieberatung der Verbraucherzentrale Berlin e.V (mit Termin)

Do, 20. März

Von 14 bis 19 Uhr. Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de

Von 14 bis 17 Uhr. Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de

Die Stadt als Rohstofflager (Vorträge)

Do, 20. März „Bauproduktenverordnung - Die Konsequenzen für Planer 18.15-20.30 Uhr und Bauherren“, Dipl.-Ing. Arch. Annette von Hagel, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben; „Urban Mining - Energie- und Ressourceneffizienz im Bauwesen“, Dipl.-Ing. Arch. Ute Dechantsreiter, Bundesverband bauteilnetz Deutschland e. V.

Tage der Elektromobilität (Details auf www.bmvbs.de)

Fr, 21. März 18.15 Uhr Sa, 22. März 13 - 18 Uhr 15 Uhr 15.30 Uhr 17 Uhr So, 23. März 13 - 18 Uhr 15 Uhr 16 Uhr 17 Uhr

Eröffnungsabend mit Vorträgen zur: „Elektromobilität in Berlin: Die Strategie der Hauptstadtregion“, „Mobilität der Zukunft“, „Braucht die Welt den Tesla? Eine schnelle Kontrovers-E“ Ausstellung und Informationen zu neuen, freizeitbezogenen Elektrofahrzeugen mit Probefahrten. Vortrag: „Induktive Schnell-Ladesysteme für ElektroAutos und Elektro-Scooter oder Elektro-Bikes“, Vortrag: „Elektroscooter mit Solardach für eine verbesserte individuelle Mobilität“ Vortrag: „Neue, elektrische Fortbewegungsformen: Das eBikeboard“ Ausstellung und Informationen zu Elektro- und Wasserstoffautos mit Probefahrten. Vortrag: „Herausforderung Ladeinfrastruktur“ Vortrag: „Das Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität und die sieben getesteten Elektroautos“ Vortrag: „Elektromobilität mit Wasserstoff, Brennstoffzelle und Batterie“

Samstagsbrunch mit (a.k.a. Dinner) Exchange Berlin

Sa, 29. März 11-14 Uhr

Unverkauftes Obst und Gemüse, eingesammelt auf diversen Berliner Wochenmärkten, wird im Effizienzhaus zu einem kreativ-köstlichen Brunch.

(Anmeldung erforderlich: dinnerexchangeberlin@gmail.com; Unkostenbeitrag: 10 €)

HafenCity Hamburg (Vortrag)

Do, 3. April 18.15-19.30 Uhr

„Was geschieht neben Elbphilharmonie und Co. in dem neuen Quartier an der Elbe, in dem zukünftig 12.000 Menschen leben und 45.000 Menschen arbeiten werden?“ Dipl.-Ing. Nikolas Klostermann, ZEBAU GmbH

Themenabend: Solar Decathlon 2014

Fr, 11. April 18.15-20.30 Uhr

Die UdK Berlin, FH Frankfurt und FH Erfurt stellen ihre Konzepte und Wettbewerbsbeiträge der Plus-Energie-Häuser vor, die für den europäischen Wettbewerb entworfen wurden.

Sa, 12. bis Do, 17. April

Ausstellung der Wettbewerbsbeiträge der UdK Berlin, FH Frankfurt und FH Erfurt

Window Farming (Workshop mit Anmeldung: effizienzhaus@zebau.de)

So, 13. April Grüne Stadtfenster - Die Idee kommt aus New 11-16 Uhr York und ermöglicht es, in einem vertikalen System in der Wohnung Salat und kleines Gemüse anzubauen. Aus PET-Flaschen entsteht auf Hydrokulturbasis ein einfaches Treibhaus, das wenig zeitintensiv betrieben wird und rund ums Jahr frisches Grün liefert. Technik und Equipment zum Bau des Systems wird bereitgestellt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Dipl.-Ing. Nikolas Klostermann, ZEBAU GmbH und Dipl.-Ing. Rudolf D. Klöckner, Street Art & Urban Culture Blog - urbanshit.de

Ladesysteme für Elektromobile

Do, 17. April 18.15-19.30 Uhr

„Wireless E-Mobility: Induktives Laden von Elektrofahrzeugen“, Prof. Dr.-Ing. Georg Duschl-Graw, Beuth Hochschule für Technik Berlin

Hinweis Aktuelle Programmergänzungen finden Sie auf www.bmvi.de/EffizienzhausPlus Legende Besondere Veranstaltungen im Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität Themenabende mit Voträgen und umfassenden Informationen Vortragsabende zu Themen von Energieeffizienz bis nachhaltiger Lebensart Ferienprogramm, bitte melden Sie Ihre Kinder unter effizienzhaus@zebau.de an individuelle Beratung, Terminvereinbarung: effizienzhaus@zebau.de

Veranstaltungsprogramm 2014  

Bis zum 17. April 2014 steht das Haus der Öffentlichkeit für Besichtigungen zur Verfügung. Unter dem Motto „Ansehen - Informieren - Erleben“...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you