Page 12

PLAN ANDREAS BACHMAYR

Gaisberg-Wanderwege, 1–2 Stunden: Route 13 mittel, 11/2–2 Stunden: Ab Mirabellplatz Bus 151 bis Haltestelle Gersbergalm. Ausgangspunkt: Gersbergalm (700 m) teilweise starke Steigungen. Dieser Weg erreicht den Gaisberggipfel am direktesten (in 11/2 Std., für gemütliche Geher ist der Umstieg auf Route 12 ratsam, 2 Std.) Höhendifferenz 580 m, Gesamtweglänge: ca. 2,8 km. Route 13a Gaisberg-Rundweg – leicht, 1–11/2 Stunden: Ab Mirabellplatz Bus 151 bis Haltestelle Zistelalpe. Ausgangspunkt: Zistelalm, Rundwanderweg, kinderwagenfreundlicher Spaziergang mit breitem Schotterweg, auch als Winterwanderweg geeignet, geringe Höhenunterschiede (ca. 100 m). Gesamtweglänge: 5 km. Route 13b Zistelrunde – leicht, 30 Minuten: Ab Mirabellplatz Bus 151 bis Haltestelle Zistelalpe. Ausgangspunkt: Zistelalm, Rundwanderweg, kinderwagenfreundlicher Spaziergang mit breitem Schotterweg, auch als Winterwanderweg geeignet, geringe Höhenunterschiede (ca. 70 m). Gesamtweglänge: 2,5 km.

Gaisberg-Wanderwege, 2–3 Stunden: Route 12 leicht – 21/4 Stunden: Ausgangspunkt: Obergnigl Obuskehre (450 m), Linie 2: Kirchsteig (ab Haus Eichstraße 66) über 400 Stufen zum Jägersteig (Nr. 810). Langer abwechslungsreicher, wenig anstrengender Waldweg, mündet in Weitwanderweg 804 des Alpenvereins. Beim HotelRestaurant Gersbergalm (700 m, 1 Std.) Umstiegsmöglichkeit auf Route 13 oder

12

Gaisberg | vision.salzburg.

Route 12 weiter bis Oberjudenberg (800 m, weitere 30 Min.), ab hier entweder auf Route 14 oder 15 bis zum Gipfel. Gesamtweglänge: ca. 3,5 km zur Gersbergalm und ca. 6 km auf den Gipfel. Route 13 mittel, 21/2 Stunden: Ausgangspunkt: Parsch Obuskehre, Linie 6 (438 m). Am Gersbergweg zuerst steile Asphaltstraße, danach durch Wald und Wiesengelände, Querung der Gaisbergstraße, weiter zum Hotel-Restaurant Gersbergalm (700 m, 1 Std.), danach teilweise starke Steigungen, quert Gaisberg-Rundweg (13a). Dieser Weg erreicht den Gaisberggipfel (21/2 Std.) am direktesten (für gemütliche Geher ist der Umstieg auf Route 12 ratsam). Gesamtweglänge: ca. 6 km. Route 14 AK-Weg – leicht, aber steinig, 21/2 Stunden: Ausgangspunkt: Parsch Obuskehre, Linie 6 (438 m). Bis Oberjudenberg auf der historischen Zahnradbahntrasse gleichmäßiger Anstieg (800 m, 11/4 Std.). Ab Oberjudenberg Umstieg auf Route 15 möglich oder – etwas anstrengender – weiter auf der Route 14 über Stefanisteig und Büffelsteig zur Gaisbergspitze. Gesamtweglänge: ca. 8 km.

Busverbindungen Zum Mirabellplatz: Linie 2, 6 Nach Aigen: Linie 7 Nach Gnigl: Linie 2 Gaisbergbus: Linie 151 ab Mirabellplatz: täglich ab 10 Uhr Gaisbergspitze: täglich ab 10.45 Uhr

Vision Salzburg - Weihnachtsausgabe 2013  

Zeit zu glänzen, Vision Salzburg Weihnachtsausgabe. 2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you