Page 1

Übersicht über gemeldete Nutztierrisse in Niedersachsen, bei denen der Wolf als Verursacher geprüft worden ist Stand: 17.03.2014

Diese Tabelle wird von der Landesjägerschaft Niedersachsen e. V. (LJN) auf der Grundlage der Angaben der Niedersächsischen Fachbehörde für Naturschutz (NLWKN) geführt.

1 Lfd. Nr. 1 2 3 4 5

6

2 Datum 09.11.2008 20.12.2008 19.01.2009 17.11.2009 24.04.2012

19.07.2012

3 Landkreis NOM GF DAN GÖ CUX

CUX

4 konkrete Örtlichkeit Wiensen bei Uslar Ehra-Lessien Streetz Hemeln Wingst

Loxstedt-Hahnenkamp

5 Tierart Schaf Schaf Schaf Schaf Schaf

Schaf

6 Anzahl toter bzw. später eingeschläferter Tiere 7 2 5 1 19

1

7

8

Schadensverursacher

Bemerkungen

Wolf Fuchs kein Wolf

Zaun defekt Lämmer

Wolf Wolf

Wolf

Das DNA-Ergebnis hatte Hund und mindestens zwei unterschiedliche Caniden ergeben. Nach Rücksprache mit dem Nutztierhalter und dem Wolfsberater hatten dessen Hunde Zugang zu dem toten Tier, wodurch die DNA-Probe vermutlich kontaminiert wurde. Aufgrund des Zahnabstands der Hofhunde, konnten diese als Verursacher ausgeschlossen werden. Die Überprüfung der übrigen zur Verfügung stehenden Daten hat rückwirkend zu dem Ergebnis "vom Wolf verursacht" geführt.

Der Übergriff 8 auf dieselbe Herde, konnte aufgrund vorhandener Daten als vom Wolf verursacht eingestuft werden. Daher wird dieser Fall, für den, aufgrund fehlender Daten, keine Beurteilung möglich war, auch als vom Wolf verursacht eingestuft; Zaun defekt

7

07.08.2012

HK

Munster-Breloh*

Schaf

3

Wolf

8 9

29.09.2012 02.10.2012

HK HK

Munster-Breloh* Munster-Breloh

Schaf Schaf

1 3

Wolf Wolf

10

08.10.2012

DAN

Liepe

Schaf

1

11

12.10.2012

H

Wedemark-Meitze

Schaf

1

12

24.11.2012

ROW

Hipstedt-Heinschenwalde

Schaf

4

13

28.12.2012

CUX

Ahlen-Falkenberg, Wanna

Schaf

2

Wolf

14 15 16

16.01.2013 28.01.2013 20.02.2013

UE HK CUX

Schatensen Bispingen-Hörpel Bederkesa-Flögeln

Schaf Rind Schaf

4 1 2

Wolf Wolf

Totgeburt nur teilweise eingezäunt

17

12.03.2013

ROW

Rotenburg/Wümme-Borchel

Schaf

3

Wolf

Zaun defekt

18 19

07.04.2013 16.05.2013

LG CE

Scharnebek-Rullstorf Schmarbecker Heide

Schaf Schaf

1 1

Wolf

20

27.05.2013

HK

Meißedeich bei Hodenhagen

Schaf

90

21

24.07.2013

LG

Schaf

4

22 23 24 25

01.08.2013 10.09.2013 20.09.2013 28.09.2013

ROW CE CUX ROW

Bleckede-Brackede, Radegast Borchel Meißendorf Neuhaus/Oste Meinstedt

Rind Schaf Schaf Schaf

1 10 3 1

26

09.10.2013

LG

Preten/Amt Neuhaus

Schaf

4

Wolf

27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37

17.10.2013 23.10.2013 25.10.2013 01.11.2013 04.11.2013 04.11.2013 06.11.2013 07.11.2013 14.11.2013 22.11.2013 24.11.2013

UE UE UE GIF CUX CE LG CE LG LG CE

Grünhagen* Grünhagen* Grünhagen* Räderloh Bülkau/Bovenmoor Eschede Reppenstedt Altensalzkoth/Bergen Preten/Amt Neuhaus Reppenstedt Lutterloh/Unterlüß

Schaf Schaf Schaf Rind Rind Schaf Schaf Damwild Schaf Schaf Schaf

6 4 5 1 1 1 1 10 5 1 1

Wolf Wolf Wolf

38

01.12.2013

HK

Frankenfeld

Schaf

1

39

09.12.2013

CE

Eschede*

Damwild

5

Wolf

40

15.12.2013

CE

Eschede*

Damwild

1

Wolf

41

30.12.2013

CE

Eschede*

Damwild

2

Wolf

42

05.01.2014

HK

Wenzingen

Schaf

1

Zaun defekt

keine Beurteilung möglich kein Wolf keine Beurteilung möglich

kein Wolf

Zaun defekt nur teilweise eingezäunt

kein Wolf Tier stand außerhalb des Zaunes Hund

nur teilweise eingezäunt

Wolf kein Wolf

Totgeburt

Wolf Hund Hund

kein Wolf kein Wolf kein Wolf in Bearbeitung Wolf Wolf in Bearbeitung Wolf

Zaun defekt; nur teilweise eingezäunt Zaun defekt; nur teilweise eingezäunt Zaun defekt; nur teilweise eingezäunt Totgeburt Totgeburt Zaun defekt Zaun des Damwildgatters defekt Zaun defekt Zaun defekt

kein Wolf Zaun des Damwildgatters defekt; Kadaver nicht entsorgt Zaun des Damwildgatters defekt; Kadaver nicht entsorgt Zaun des Damwildgatters defekt; Kadaver nicht entsorgt kein Wolf

nur teilweise eingezäunt Zaun des Damwildgatters defekt; Kadaver nicht entsorgt Zaun des Damwildgatters defekt; Kadaver nicht entsorgt

43

09.01.2014

CE

Eschede*

Damwild

1

Wolf

44

10.01.2014

CE

Eschede*

Damwild

1

Wolf

45

14.01.2014

DAN

unbekannt

Schaf

1

46

04.02.2014

CE

Eschede*

Damwild

2

47

07.02.2014

LG

Dehnsen

Schaf

1

48

18.02.2014

HK

Dorfmark

Schaf

1

49**

07.03.2014

CUX

Stinstedt

Schaf

3 verletzt

in Bearbeitung

50**

11.03.2014

CUX

Lüdingworth

Schaf

4

in Bearbeitung

51**

13.03.2014

CUX

Stinstedt

Schaf

3 getötet und 6 verletzt

in Bearbeitung

52**

15.03.2014

LG

Neu Neetze

Schaf

1

in Bearbeitung

kein Wolf Zaun des Damwildgatters defekt; Kadaver nicht entsorgt

Wolf keine Beurteilung möglich kein Wolf

* In diesen Fällen kam es zu wiederholten Übergriffen auf derselben Weide, bzw. in demselben Damwildgatter. Auch nach erneuten Übergriffen und Beratung/Empfehlungen wurden keine Maßnahmen am defekten Zaun durchgeführt. ** Die Angaben sind als vorläufig zu betrachten. Zum jetztigen Zeitpunkt liegen noch keine genaueren Informationen vor.


Billigkeitsleistungen f端r durch den Wolf verursachte Nutztierrisse erfolgen nur, wenn der Wolf mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit als Verursacher nachgewiesen und eine entsprechende amtliche Feststellung durch den Nieders辰chsischen Landesbetrieb f端r Wasserwirtschaft, K端sten- und Naturschutz (NLWKN) erfolgt ist.

5395d505%2fa5de8acaa3fda6619886571b5471db5debb39161%2fuebersicht nutztierrisse nds 07 03 2014  

http://niedersachsenwolf.jimdo.com/app/download/6093647163/5395d505%2Fa5de8acaa3fda6619886571b5471db5debb39161%2FUebersicht_Nutztierrisse_Nd...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you