Page 1

SELECTION 2019 IND W U A WE MOST LDV STRI I NV VIE IER EV in H ig h I ER R T T E I E R Nie lig TE TE EL L L de hts L rös ter rei ch.

Fang das Glü ck

!


EIN FEST FÜR JUNGE

Die Kreativität von Kindern zu fördern ist eine der schönsten Aufgaben – nicht nur für Eltern, sondern auch für ein

Land, das stolz ist auf seine jungen Menschen.

Dabei bieten die kulturellen Ausflugsziele in Niederösterreich zahlreiche Anregungen und

begeistern Groß und Klein mit ihren spannenden

Angeboten an Kunst, Kultur und dem damit verbundenen Wissen. Unsere Museen, die Theater, Festivals und Musikveranstaltungen sehen es als ganz besonders wichtige Aufgabe an, ein

junges Publikum, nämlich

EUCH, zu begeistern. Lasst euch einladen auf eine

Abenteuerreise durch unsere wundervollen Kultur – Viertel.

Viel Spaß am Kennenlernen und Entdecken wünscht

eure Johanna Mikl–Leitner, Landeshauptfrau von Niederösterreich


TALENTE! Die vielen

frö hli ch en Ge sic hte r von

Miss Vierv iertel

und Mr. Viervier tel!

Selection–Kids Zeichenwettbewerb

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eröffnete im September 2018 im St. Pöltner Landhaus eine ganz besondere Ausstellung: Aus zwei Würfeln auf weißem Papier schufen junge Talente zauberhafte Werke, in denen sie Miss Viervier tel und Mr. Viervier tel zum Leben erweckten. Alle eingereichte n Werke wurde n im Rahmen dieser Ausstellu ng gezeigt und so rgten wochenlan für für Begeister g ung. Schau Dir dazu die Bilderga auf Seite 52 an le rie . Viele teilnehm ende junge Künstlerinnen un d Künstler folgte n der Einladung von Landeshaup tfrau Mikl-Leitn er und verbrach einen vergnügl ten ichen Nachmitt ag im Niederös reichischen Land terhaus, durch den die bekannte Liedermacherin und Sängerin Ca roline Vasicek fü hr te.

bewerb Der Wett Runde! ine neue geht in e stift, Kamera, Ob mit Zeichen icht oder einem mit einem Ged ise lautet: Video, die Dev LN! kreativ WÜRFE

M

eh rd

n azu au n nächste f de

2019

it Se

1

! en


+ MACH MIT! ++ UND GEWINN! ++

ei Schr

KREATIV WETT· BEWERB!

be , re ime!

Schicke uns:

Mein schönster Ausflug in Niederösterreich! Was hat dir so richtig viel Spaß gemacht? Woran wirst du dich noch lange erinnern? Möglicherweise hast du ja in einem Museum, bei einem Theaterbesuch oder auf einem Konzert in Niederösterreich etwas ganz Besonderes erlebt! Ob zeichnen oder fotografieren, ein Video drehen, reimen oder eine Geschichte schreiben: Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Miss Vierviertel und Mr. Vierviertel können es kaum erwarten und sind gespannt wie ein Regenbogen, mit welch tollen Ideen du die beiden lustigen Vierviertelchen heuer überraschen wirst.

2

2019

Dre

h e i n Vi d e o !

Ma

le , zeichne!


++ MACH MIT! ++ UND GEWINN! + Mein schönste

r Ausflug in Ni ederösterre

ich! F ot ografiere! reserviert Der Platz ist n. ee Id e für dein uns diese t, ch ni s is rg Ve D ;– ! en nd zuzuse

Ko

gl e!

m

po niere!

J in e g Sin Sende deine Ausflugs-Geschichte bitte bis 1. Juni 2019 per Post an: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Abteilung Kunst und Kultur, Landhausplatz 1, 3109 St. Pölten, Kennwort: kids19. Oder per E-Mail an kids@noel.gv.at, Betreff: kids19. Vielleicht gehörst du zu den zehn Gewinnerinnen und Gewinnern 2019, die sich über tolle Preise freuen dürfen. Mit der Zusendung erklären sich die Erziehungsberechtigten damit einverstanden, dass die beim Kreativwettbewerb erhobenen Daten (elektronisch) verarbeitet werden und Informationsmaterial zu Veranstaltungen zugesandt werden kann. Diese Einverständnis kann jederzeit per E-Mail an kids@noel.gv.at widerrufen werden. Datenschutzhinweis: siehe www.noe.gv.at/datenschutz.

3

in


++ TELEGRAMM 2019 ++ NÖ LANDESAUSSTELLUNG Bewegung mit allen Sinnen Kaiser Maximilian, der in Wiener Neustadt geborene «letzte Ritter», war hoch zu Ross und oft auch in der Kutsche unterwegs. Nun, 500 Jahre später, bringen uns Auto, Zug oder Flugzeug in alle Weltgegenden, selbst das Weltall kann bereist werden. «Welt in Bewegung!», die Niederösterreichische Landesausstellung 2019 in Wiener Neustadt, erzählt an zwei historischen Ausstellungsorten im Zentrum der ehemaligen Residenzstadt aufregende Geschichten über das UnterwegsSein von Menschen und Waren, von Herrschern, Händlern oder Tagelöhnern in der Vergangenheit und bis in unsere Zeit. Nicht zuletzt stellt die Ausstellung Fragen, wie Mobilität in der Zukunft aussehen könnte. Familienführungen und spezielle Programme für Schulen machen nicht nur Spaß, sondern bringen auch die Gehirnzellen junger Besucherinnen und junger Besucher in Bewegung! Verlockende Ausflugsmöglichkeiten in und rund um Wiener Neustadt, das Zentrum der Landesausstellung, laden zum Entdecken der Region ein.

K A S E M AT T E N

TIPP M U S E U M S T. P E T E R A N DE R S P E R R

NÖ LANDESAUSSTELLUNG Wiener Neustadt

Samstag, 30. 3., bis Sonntag, 10. 11.

Welt in BeWegung! Stadt.geSchichte.MoBilität. Samstag, Sonntag & Feiertag 15 Uhr

FaMilienFührungen noe-landesausstellung.at

4


++ TELEGRAMM 2019 ++ LANDESGALERIE NIEDERÖSTERREICH Kunst konzentriert Ein Augenschmaus inmitten der Kremser Kunstmeile: 7200 silberfarbene Schindeln schmücken das ganz besondere Kunst-Haus! Aufregende Architektur und beeindruckende Werke gilt es zu entdecken, wenn im Mai die neue Landesgalerie Niederösterreich ihre Pforten öffnet. Vom Mittelalter über das Barock bis ins Heute, Gemälde, Skulpturen und Video-Installationen: Der riesige Kosmos der Kunstsammlung wird besonders auch jungen Gästen anschaulich und spannend vermittelt. Bevor der verlockende neue Kunst-Ort seine Gäste empfängt, sollte man sich das Pre-Opening im März nicht entgehen lassen: Stars sind die Architektur und die Präsentation des Projektes #MyMuseum, in der man die vielfältigen Ideen bestaunen kann, die junge und erwachsene zukünftige Besucherinnen und Besucher für die Landesgalerie entwickelt haben.

TIPP LANDESGALERIE NIEDERÖSTERREICH Krems

Samstag, 2. 3., und Sonntag, 3. 3.

architektur Pur Samstag, 25. 5., und Sonntag, 26. 5.

eröFFnungSFeier lgnoe.at

2019

5


6


INDUSTRIEVIERTEL Kann man

Zeit in die Hand nehmen? Schön

wäre es, um all die kulturellen Highlights, von denen auf den nächsten Seiten die Rede ist, auch genießen zu können. Zwischen Wienerwald und Semmering tut sich nämlich allerhand. Theater wird in der Region ganz

groß

geschrieben und so tummeln sich Kasperl, Heidi und der Gestiefelte Kater auf den vielen Bühnen herum. Im Arnulf Rainer Museum und im Museum Gugging

lässt sich Kunst nah erleben –

dafür sorgen sorgfältige und spannende Vermittlungsprogramme. Römer sein für einen – oder mehrere – Tage: Carnuntum macht es möglich und feiert

die

Antike mit dem spektakulären Römerfestival. In den verschiedenen Häusern des Verbundes

andere Welten. Das Thema Arbeit in mannigfacher Form und Abenteuer Industrie trifft man auf

Technik wird eindrucksvoll greifbar gemacht.

o E s wa rten s vi

e

le

Ab

en

t eu

l! er im I ndustr ievierte

2019

7


INDUSTRIEVIERTEL THEATER | MUSICAL | TANZ

3+ Forum Schwechat Theatro Piccolo

12+ BiondekBühne Baden

9+

Bühnen-Himmel Wie vielfältig das Leben auf den Bretternsein kann, die die Welt bedeuten, zeigt sich anhand des kunterbunten Angebots, das zahlreiche engagierte Theater- und Tanzgruppen im Industrieviertel bereithalten. Im MÖP Figurentheater haut der Kasperl auf die Pauke, und zwar wörtlich, schließlich besucht er Joseph Haydn, den Schöpfer der Symphonie mit dem Paukenschlag. Das ist nur eines der Abenteuer, die man dort erleben kann. Lustiges Theater gibt es auch für die Allerkleinsten und mit «Springinkerl» ein spannendes Sommer-Workshop-Programm. Die bezaubernde «Heidi» wirbelt über die Bühne des Stadttheaters Mödling. Die Musical-Uraufführung, kreiert vom Teatro Mödling mit tatkräftiger Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, verspricht ein poetisches Bühnenerlebnis für die ganze Familie. grenzen.los ist das Motto der BiondekBühne in Baden. An den Tagen für Neugierige geben über zwanzig Gruppen unterhaltsam und spannend Einblick in ihr Theaterjahr. Eine Nacht im Theater? Das THEO in Perchtoldsdorf macht’s möglich. «Wen man kennt, den frisst man nicht!» – die hinreißende Geschichte von Wolf und Schaf begeistert schon ganz junge Theaterbesucher. «Der gestiefelte Kater», das große Sommer-Open-Air-Stück schließlich, ist ein Theaterereignis – für alle von 5 bis 99!

Forum Schwechat

3+ Schwechat, Fischamend Vereinigte Ballettschulen

G a n z sch ö n g

ru

s

el

8

2019

ig …

nach

ts im T he ate

r!


TIPPS MÖP FIGURENTHEATER Mödling ab Freitag, 15. 3.

Petra und der WolF Mittwoch, 7. bis Freitag, 30. 8.

SPringinkerl – WorkShoPS p u p p e n t h e a te r. co. a t

TEATRO Mödling Mittwoch, 17. 7., bis Sonntag, 4. 8.

heidi – MuSical te a t ro. a t

THEO Perchtoldsdorf ab Freitag, 15. 2.

ein SchaF FürS leBen Freitag, 8. 3.

theo theaternacht Freitag, 29. 3., bis Samstag, 12. 5.

ZuM BeiSPiel Malala Donnerstag, 22. 8.

oPen air – der geStieFelte kater t h e a te ro r t . a t

BIONDEKBÜHNE Baden Samstag, 25., und Sonntag, 26. 5.

grenZen.loS b i o n d e k b u e h n e. a t

VEREINIGTE BALLETTSCHULEN Schwechat | Fischamend

Sonntag, 2. 6.

5+ Perchtoldsdorf THEO – Theaterort für junges Publikum

SoMMerauFFührung Sonntag, 8. 12.

WeihnachtSauFFührung ballettschulen.at


INDUSTRIEVIERTEL MUSIK | MUSIKTHEATER Sing along Beatboxing oder Operette. Mitsingen oder zuhören. Oder am besten alles einfach ausprobieren und Musik in ihren unterschiedlichsten Formen erleben. Möglichkeiten dazu gibt es in der ganzen Region.

10+ Bühne Baden Workshop

3+ Kuturszene Kottingbrunn

Popstar für ein Wochenende sein. In den Workshops von AcaLala kann man das ausprobieren – und zwar «pure voice», konzentriert auf die Stimme. Gemeinsam singen, beatboxen, loopen und einen Song erarbeiten, der in der AcaLala-A-cappella-Nacht aufgeführt wird! Armer schwarzer Kater? Mitnichten. Im Mitsing-Musical «Der gestiefelte Kater», das in Kottingbrunn auf dem Spielplan steht, stellt sich die Märchenfigur selbstbewusst auf seine Hinterläufe. Wie sehr sich das Leben ändert, wenn Kinder kommen, erzählt «Charlotte Ringlotte» einem ganz jungen Publikum. Um Urlaub und aufblasbare Palmen dreht sich das Kindermusical «Ameisenstraße», ein toller Sommerspaß. Mozarts Oper «Die Entführung aus dem Serail» und die Operette «Der Vogelhändler» dienen Bühne Baden und Arnulf Rainer Museum als Ausgangspunkt für packende Workshops rund um Musik und Darstellung: Eintauchen kann man in den von Mozart so klangreich beschriebenen Orient oder in die lustig-ländliche Welt von Carl Zellers Tiroler Vogelhändler. Die operklosterneuburg zeigt «Les contes d’Hoffmann», «Hoffmanns Erzählungen» von Jacques Offenbach, nicht ohne an das junge Publikum zu denken: Eine kindgerechte Fassung entführt in ein Reich der Fantasie, Autogrammstunde mit den Opernstars inklusive.

6+ operklosterneuburg «Hoffmanns Erzählungen»

Yeah! B

e atb ox en i st ganz

na ch

m

10

2019

e in

em

G es

chma ck !


TIPPS AcaLala Kaumberg PoP SoundS, iMPro & groove Weekend WorkShoPS acalala.at

KULTURSZENE KOTTINGBRUNN Freitag 12., und Samstag, 13. 7.

aMeiSenStraSSe – kinderMuSical ku l t u r sze n e. a t

BÜHNE BADEN Montag, 5., bis Freitag, 9. 8.

MoZart, klang und ornaMent: koMM’ Mit in den orient! Montag, 26., bis Freitag, 30. 8.

PinSel, Strich und tralala: Sag ZuM vogelhändler: Jaaa!!! buehnebaden.at

OPERKLOSTERNEUBURG Sonntag, 21. 7.

leS conteS d’hoFFMann Für kinder o p e r k l o ste r n e u b u rg . a t

STADTGALERIE MÖDLING Termine laufend

agatheS MuSikkoFFer Konzerte für junges Publikum ab 3 Jahren st a d tg a l e r i e ku l t u r. i n fo

S P E C I A L : K I N D E R KO N Z E R T E

KINDER-KLANGBOGEN MÖDLING

12+ Kaumberg AcaLala Workshops

Samstag, 11. 5.

¡viva eSPaña! ein kinderkonZert rund uM SPanien moedling.at


INDUSTRIEVIERTEL BILDENDE KUNST Museum bei Tag und Nacht Kunstvermittlung ist der geniale Schuhlöffel, um in die Bilderwelten der unterschiedlichsten Maler und Zeichner hinein zu schlüpfen. Tiere und Menschen können ganz anders aussehen: Das zu entdecken ist eine aufregende Sache.

3+ Maria Gugging Museum Gugging

6+ Klosterneuburg Stiftsmuseum

Lucy Electric ist eine Tagträumerin und Nachtforscherin. Wenn im Arnulf Rainer Museum die Lichter ausgehen, kann man mit ihr das Museum bei Nacht erforschen und die Kunstwerke im wahrsten Sinne des Wortes durchleuchten. Für Teens steht der Workshop Wild@Art auf dem Programm. Auffallen und rebellieren: Die Jungen Wilden der 60er Jahre zeigten das in ihren Werken vor, mit einem selbstgedrehten Video kann man sich auf die Spur dieser Künstler begeben. Das Museum Gugging entführt in die spannenden Welten der Gugginger Künstschaffenden. In der regelmäßig stattfindenden Offenen Kreativwerkstatt kann man – inspiriert von den gezeigten Kunstwerken – mit Farbe und Form, Figuren und Mustern experimentieren. Eltern-Kinder-Kreativ bietet für Kinder von einem bis fünf Jahren und ihre Eltern einen entspannten Rahmen, um gemeinsam schöpferisch tätig zu werden. KinderuniKunst im Museum Gugging und die Sommerakademie sind verlockende Ferien-Unternehmungen. «Materialitätensekretär» und «Fundstück» sind die Attraktionen, die jungen Besuchenden das Stift Klosterneuburg mit allen Sinnen näherbringen. Die interaktive Erlebnisstation macht die Fülle der Kunstschätze erlebbar, das fantastische Möbel mit Pop-up-Elementen und Gucklöchern erzählt anschaulich von der 900-jährigen Geschichte des Stiftes.

4+ Baden Arnulf Rainer Museum «Lucy Electric»

o o le

L ucy E l ectri

Baden Arnulf Rainer Museum

Die c

11+

c is

te

i

ne

12

2019

tol

le F

reun di

n!


TIPPS ARNULF RAINER MUSEUM Baden jeden ersten Samstag im Monat

lucy electric MuSeuM Bei nacht individuell buchbar

Wild@art die Jungen Wilden iM MuSeuM a r n u l f- ra i n e r- m u s e u m . a t

MUSEUM GUGGING Maria Gugging jeden ersten Sonntag im Monat

oFFene kreativWerkStatt jeden ersten Dienstag im Monat

eltern-kinder-kreativ

3+ Maria Gugging Museum Gugging – KinderuniKunst

gu g g i n g . a t

STIFT KLOSTERNEUBURG aktiv-Stationen, FaMilienticket st i f t- k l o ste r n e u b u rg . a t


INDUSTRIEVIERTEL MUSEEN | REGIONALKULTUR Miau im Museum

3+ Stadtmuseum Traiskirchen

8+ Waldbauernmuseum Gutenstein

Mit Mia Mautz ist man im Auftrag des Abenteuers unterwegs. Mäuse und Ratten lässt diese Katze links liegen, ist sie doch viel zu sehr abgelenkt von all den rätselhaften Gegenständen in ihren Häusern. Im Stadtmuseum Traiskirchen zeigt Mia Mautz einem jungen Publikum, wie früher gelebt, gearbeitet, eingekauft oder gespielt wurde. Handdruckspritzen, historische Feuerlöscher, MatadorBaukästen oder die Läden aus Urgroßmutters Zeiten dürfen selbstverständlich ausprobiert und erkundet werden. Im krupp stadt museum BERNDORF ist Metall der Star. Seltsame Gegenstände wie Schnurrbartlöffel, Sardinengabel oder Messerbänke, Essgerät, das auf den Tischen von Kaiserin Sisi oder auf jenen einfacher Arbeiter lag, erzählen die lange Geschichte der Besteckerzeugung in Berndorf. Im LEUM in Leobersdorf leuchtet es in allen Winkeln: Bestaunen lassen sich dort Lampen aller Art. Von Kienspan bis LED erfährt man viel zum Thema Lichtspender, in speziellen Programmen darf auch selbst experimentiert werden. Ganz anders geht es im Waldbauernmuseum Gutenstein zu, wo bäuerliches Leben und das Arbeiten mit dem Rohstoff Holz im Zentrum stehen. Fixtermin für Römerfreunde und solche, die es werden wollen, ist das Römerfestival in Carnuntum. Gladiatorenkämpfe im Amphitheater, antikes Handwerk und Händler mit Waren, die die Herzen im alten Rom höherschlagen ließen: Die Welt von Cäsar und Marc Aurel wird beeindruckend zum Leben erweckt.

3+ Römerstadt Carnuntum

K

omb in i er e: I

m L E U M ge ht n

14

2019

tn

krupp stadt museum BERNDORF

ich

6+

ur

mi

re

in L

ic ht

auf .


TIPPS MUSEUMSNETZWERK ABENTEUER INDUSTRIE krupp stadt museum BERNDORF | Stadtmuseum Traiskirchen | LEUM Leobersdorf | Waldbauernmuseum Gutenstein

Mai bis Oktober, jeden ersten Sonntag im Monat

Mia MautZ – iM auFtrag deS aBenteuerS abenteuer-industrie.at

RÖMERSTADT CARNUNTUM Samstag, 15., und Sonntag, 16. 6., Samstag, 22., und Sonntag, 23. 6.

5+ LEUM Leobersdorf

röMerFeStival Sonntag, 15. 9.

kinderFeSt carnuntum.at


MOSTVIERTE

16


EL

FAMILIENLAND NO Die

NÖ Familienland GmbH des Landes

Niederösterreich begreift Familien als ein Netz aus Mitgliedern aller Generationen, verbunden durch die

Bereitschaft für einander Verantwortung zu übernehmen. Unbürokratisch und ausführlich erhält man hier wesentliche Informationen, aber auch ganz

konkrete Angebote. Zudem steht sie bezüglich ihrer Veranstaltungen und Medienkanäle im direkten Dialog mit den Familien. In ganz Niederösterreich bietet das Kompetenzzentrum für Familienarbeit qualitätsvolle schulische Tages- sowie leistbare, hochwertige Ferienbetreuung an und begleitet die Umsetzung von naturnahen, bedürfnisgerechten Spielplätzen und Schulhöfen. Ein wichtiger Aufgabenbereich widmet sich dem Blick in die Zukunft. Mit der «Denkwerkstatt

Familie»

möchte die NÖ Familienland GmbH neue Fragen zu altbekannten und aktuellen Themen stellen. Ziel ist es, im Gespräch mit den Menschen zukunftsweisende Konzepte zu erschließen und brauchbare Projekte zu realisieren. Der kostenlose NÖ

Familienpass des Landes Nieder-

österreich bietet darüber hinaus viele Vorteile für Familien und für alle, die gerne Zeit

mit Kindern verbringen. Rund 700 Partnerbetriebe bieten derzeit attraktive Vergünstigungen für Familien an.

noe-familienland.at | noe.familienpass.at

2019

17


18


MOSTVIERTEL Unter den Äpfel- und Birnbäumen des Mostviertels treffen sich in diesem Jahr ganz besondere Highlights. In Melk schaukelt die berühmte Valerie vergnügt in die Nacht, während Roberta Rakete auf

intergalaktischer Mission ebendort bei den Sommerspielen entzückt. Vervollständigt wird das Trio

cooler Mädchen von Alice,

die sich im Landestheater St. Pölten ins

Wunderland aufmacht. Im Festspielhaus St: Pölten ist der kanadische Cirque Éloize zu Gast und erzählt mit Akrobatik, Tanz und Livemusik allerlei Hotel-Geschichten. «Die Königin der Farben» begeistert schon die Kleinsten, und das Musikschulmanagement Niederösterreich entführt nach Spanien. Wie Flora und Fauna sich verteidigen, zeigt das

Haus der Natur in Museum Niederösterreich. Und im Haus der Geschichte in St. Pölten steht Jugend einst und jetzt im Mittelpunkt. Den Händen und dem Handwerk widmet die

Schallaburg ihre große Ausstellung und hält handwerkliche Entdeckungstouren für kw

är

ts

ro b

at ik

l au t e t d a s M o t t o !

E in

m al v or wärts , e

inm

al

c

die ganze Familie bereit.

k –A

2019

19


MOSTVIERTEL THEATER | MUSIKTHEATER Bezauberung ist alles

5+

Die Popstars des Englischunterrichts und die kleine Hexe, Kerni Kürbis oder Herr K. Roko, der Alltagsprofi. Sie alle haben, mit und auch ohne Musik, etwas gemeinsam: fröhliches Theater für die ganze Familie!

Tischlerei Melk «Valerie»

4+ Sommerspiele Melk «Roberta»

5+ Tischlerei Melk «Kerni Kürbis»

Lewis Carrolls Kinder-Klassiker «Alice im Wunderland» wurde zu neuem Bühnenleben erweckt und steht am Landestheater St. Pölten auf dem Spielplan. Mit Sicherheit verzaubern Alice oder der verrückte Hutmacher, der Märzhase oder die Grinsekatze nicht nur junge Zuseherinnen und Zuseher. Nur ein paar Schritte weiter, in der Bühne im Hof, bitten die schrägen Lehrer Danny und Gerry zum hochkomischen Englischunterricht – durchlachen statt durchfallen ist ihr Lehrziel. Mit dem Saxophon-Quintett Five Sax geht es auf musikalische Weltreise, schließlich kann man den Globus auch mit den Ohren umrunden. In Melk macht sich Roberta mit ihrer Rakete auf ins All: Sie lädt ein zur fröhlichen Musikrevue mit beliebten Kinderliedern und Popsongs zum Mitsingen. Die Prinzessin Liebdieliebe ist durcheinander, sollte der 222. Prinz doch nicht der richtige sein? Um das herauszufinden, darf man sich dieses Verwirrspiel auf der Burg Reinsberg nicht entgehen lassen. Auf ihrem Besen fliegt wenig später auch Otfried Preußlers kleine Hexe in die Burgarena und hat alle Hände voll zu tun, mit der Muhme Rumpumpel zurechtzukommen und eine richtige «gute Hexe» zu werden.

4+ Bühne im Hof Danny & Gerry

E n gl i sch ler nen kan n

wi rk

li c

20

2019

hl

ust

ig s

ein !


TIPPS LANDESTHEATER NÖ St. Pölten bis Mittwoch, 12. 6.

alice iM Wunderland l a n d e st h e a te r. n e t

BÜHNE IM HOF St. Pölten Sonntag, 28. 4.

Five Sax Mittwoch, 13. 2. bis Mittwoch, 22. 5.

WerkStatt b u e h n e i m h o f. a t

SOMMERSPIELE MELK Sonntag, 28. 7., und Freitag, 2. 8.

roBerta rakete – auF intergalaktiScher MiSSion sommerspielemelk.at

BURGARENA REINSBERG Freitag, 24. 5., für Schulen, Samstag, 25. 5.

PrinZeSSin lieBdielieBe Sonntag, 7., und Samstag, 13. 7.

die kleine hexe b u rg a re n a . re i n s b e rg . a t

TISCHLEREI MELK Mittwoch, 13. 3.

valerie und die gute-nacht-Schaukel Donnerstag, 11. 4.

kerni kürBiS Freitag, 17. 5.

herr k. roko geht Baden t i s c h l e re i m e l k . a t

S P E C I A L : F I L M - J U R Y- M I T G L I E D S E I N

6+ Landestheater Niederösterreich «Alice im Wunderland»

CINEMA PARADISO ST. PÖLTEN Sonntag, 5. 5.

young audience FilM day 2019 ci n e m a - p a ra d i s o. a t


MOSTVIERTEL MUSIK | TANZ

8+ erlebnis:musik «Kunststücke»

12+ Festspielhaus St. Pölten Ich bin O.K. Dance Company

Bunte Töne, klingende Farben Musik ist ein Grundnahrungsmittel für die Seele, Klänge zu hören oder gar selbst zu erzeugen immer ein Ereignis. Bewegung zu Musik und die unterschiedlichsten Formen des Tanzes machen nicht nur Kinder glücklich. Im Festspielhaus St. Pölten sorgen Musikerinnen und Musiker des Tonkünstler-Orchesters mit den mannigfachen Klangfarben ihrer Instrumente dafür, die Buntheit in das Leben der trauriggrauen Malwida, der «Königin der Farben», zurückzuholen. Mit ihrem neuesten Stück ist die Ich bin O.K. Dance Company zu Gast, im Mittelpunkt steht die schwierige Suche nach sich selbst. Atemberaubende Akrobatik, Tanz, Musik Hochseilakte und Menschenpyramiden sind die Zutaten, mit denen die Groupe Acrobatique de Tanger aus Marokko ihr Publikum begeistert. Im Rahmen von erlebnis:musik lädt das Musikschulmanagement Niederösterreich in Kooperation mit dem Festspielhaus St. Pölten junge Menschen ab sechs Jahren zu musikalischen Entdeckungsreisen ein. Den klirrend kalten Winter vertreibt das Blockflöten-Ensemble Rush Hour, schließlich macht der Frühling ganz andere Musik! «Olé olé – viva España» macht mit spanischen Melodien Lust auf den Sommer. Zuhörerinnen und Zuhörer sind herzlich willkommen: Dem großen Können junger Musiktalente kann man beim NÖ Landeswettbewerb prima la musica im Festspielhaus und in der Hesserkaserne St. Pölten lauschen.

10+ Festspielhaus St. Pölten Projecto Anagrama

n z e n s i n d me i n

Workshops

d Ta

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich

S in gen un

3+

eL

ie

bl

22

2019

in g

sbe

s chä

ft ig u n ge n .


TIPPS FESTSPIELHAUS ST. PÖLTEN Freitag, 22., bis Sonntag, 24. 3.

cirque ÉloiZe: hotel Donnerstag, 28. 3.

ich Bin o.k. dance coMPany: Pal, Mein Bruder! Freitag, 5. 4.

ProJecto anagraMa: einBand, Blätter und SchriFt Donnerstag, 9. 5.

grouPe acroBatique de tanger: halka Donnerstag, 6. 6.

die königin der FarBen fe st s p i e l h a u s. a t

MUSIKSCHULMANAGEMENT NIEDERÖSTERREICH Sonntag, 24. 2.

der Frühling Macht MuSik Sonntag, 12. 5.

olÉ olÉ – viva eSPaña Dienstag, 26. 2., bis Samstag, 9. 3.

PriMa la MuSica landeSWettBeWerB Freitag, 3. 5.

tag der MuSikSchulen musikschulmanagement.at

S P E C I A L : M I T M AC H KO N Z E R T E F Ü R K I N D E R VO N 0 B I S 6

MÄUSCHEN MAX Samstag, 16. 3.

MäuSchen Max verSchenkt die Welt

6+ Festspielhaus St. Pölten «Bumm Krach Peng!»

StadtSaal Mank

Samstag, 11. 5.

MäuSchen Max Feldpichl – Neuhofen/Ybbs maeuschenmax.at


MOSTVIERTEL MUSEEN | LITERATUR

5+ St. Pölten Museum Niederösterreich

Für Entdecker und Bücherwürmer Museen sind Abenteuerorte. Von jedem Besuch, von jedem dieser Kopf-Abenteuer nimmt man schöne Erinnerungen, frische Ideen und nicht zuletzt neues Wissen mit. Manchmal darf es ruhig auch ein bisschen anstrengend sein.

6+ Stadtmuseum St. Pölten «Archäologie live»

10+ Tulln Egon Schiele Museum

Ein Honigbrot im Spätsommer kann gefährlich werden, wenn eine Wespe im Anflug ist. Brennnesseln verdienen zu Recht ihren Namen. Die Ausstellung «Stechen. Kratzen. Beißen» im Haus der Natur in St. Pölten thematisiert die mannigfachen Strategien, mit denen sich Tiere und Pflanzen zu verteidigen wissen. Das Haus der Geschichte lässt die Jugend von einst und jetzt in Selbstzeugnissen zu Wort kommen. Welche Meinung haben junge Menschen von heute über die Jungen der Vergangenheit? Fragen wie diesen geht «Meine Jugend – Deine Jugend» auf den Grund, bevor im Herbst allerlei Geheimnisse rund um «Spionage!» gelüftet werden. Puppe und Teddybär, Kaufladen und Spielzeugeisenbahn: Im Mai eröffnet das 5-Elemente-Museum seine Spielzeugausstellung, die nicht nur Kinderherzen höherschlagen lassen wird. Eine kleine Eisenbahn hatte sicher auch der Maler und Sohn eines Bahnhofvorstehers Egon Schiele. Im Egon Schiele Museum in Tulln kann man seine Bilder entdecken und den Künstler und seine Familie in einer spannenden interaktiven Präsentation kennenlernen. Eine ganze Woche regiert das Buch im St. Pöltner Kulturbezirk: Das Kinder- und Jugendbuchfestival ist das Highlight für Bücherwürmer und Leseratten. Und die sind auch im Kinderbuchhaus im Schneiderhäusl anzutreffen, in dem bis Juni Märchen hoch im Kurs stehen.

6+ St. Pölten, Kinder- und Jugendbuchfestival Workshop «Papierschöpfen»

I ch gl a ub

e , mich

hat eine fre ch

e

M

24

2019

üc

ke

g est

oc he n !


TIPPS MUSEUM NIEDERÖSTERREICH St. Pölten ab Freitag, 22. 3.

Stechen. kratZen. BeiSSen ab Freitag, 26. 4.

Meine Jugend – deine Jugend ab Freitag, 6. 9.

SPionage! m u s e u m n o e. a t

5-ELEMENTE-MUSEUM Waidhofen/Ybbs Mai bis Oktober s c h l o ss- ro t h s c h i l d . a t

EGON SCHIELE MUSEUM Tulln jeden zweiten Sonntag im Monat

kreativ-atelier schielemuseum.at

KINDER- UND JUGENDBUCHFESTIVAL St. Pölten

Samstag, 30., 3., bis Freitag, 5. 4.

leSungen, SchreiBWerkStatt u.v.M. kijubu.at

KINDERBUCHHAUS IM SCHNEIDERHÄUSL Oberndorf a. d. Melk bis Samstag, 15. 6.

MitMach-auSStellung «iM MärchenWald» Sonntag, 31. 3.

JuBel-leSung Mit Michael Stavarič k i n d e r b u c h h a u s. a t

6+ St. Pölten, Kinder- und Jugendbuchfestival «Bilderbuchkino»

S P E C I A L : N I E D E RÖS T E R R E I C H I SC H E K R E AT I VA KA D E M I E

kreativ-angeBote Für kinder und Jugendliche in ganZ niederöSterreich n o e - k re a t i va k a d e m i e. a t


MOSTVIERTEL REGIONALKULTUR | FESTIVALS Neues und altes Handwerk Der Hände Arbeit galt viel in früheren Zeiten. Wie sehr alte Fertigkeiten und Handarbeit im Trend liegen, beweisen zahlreiche regionale Events, bei denen auch Kinder sich als Handwerkerinnen und Handwerker versuchen können.

4+ Niederösterreichische KinderSommerSpiele

2+

Mit unseren Händen fühlen, tasten und greifen wir, mit der Geschicklichkeit dieser Wunderwerke wurde Unglaubliches geschaffen. Die Schallaburg widmet sich dem menschlichen Werkzeug und zeigt in der Schau «Der Hände Werk», welche immensen Leistungen und wie viel Schönes Handwerk über Jahrhunderte hervorbrachte. Schul-Workshops, Familienführungen und zahlreiche Aktivitäten regen dazu an, «mit den Händen zu schauen und mit den Augen zu begreifen». Sind Zwerge klein, wenn man vier Jahre alt ist? Wie groß ist das Weltall? Warum haben so viele Eltern vergessen, wie es ist, ein Kind zu sein, und sind trotzdem manchmal so kindisch? Fragen über Fragen, auf die man im Kreativdorf oder im Experimentierpark bei den KinderSommerSpielen im Stift Herzogenburg Antworten findet. Mit dabei sind das Europaballett St. Pölten, großartige Kindertheater-Gruppen und natürlich viel Musik! Die Burgarena Reinsberg richtet mit «Oafoch kema & doa» wieder ihr traditionelles Handwerksfest aus: Hinkommen und mitmachen ist das Motto. Im Schaukraftwerk Schwellöd kann man Wasserkraft erleben und sehen, wie Stromerzeugung gestern und heute funktioniert.

Schallaburg

5+ me

ic h g l e ich L u st , etw

as

se

st

zu m

Da

om

lb

be

k

Burgarena Reinsberg «Oafoch kema & doa»

ac he n !

26

2019


TIPPS SCHALLABURG Samstag, 16. 3., bis Sonntag, 3. 11.

der hände Werk jeden Sonn- und Feiertag

FaMilienFührung s c h a l l a b u rg . a t

NÖ KINDERSOMMERSPIELE Herzogenburg

Freitag, 23., bis Sonntag, 25. 8. Freitag, 30. 8., bis Sonntag, 1. 9.

kindertheater- und MuSikFeStival n o e k i ss. a t

BURGARENA REINSBERG Samstag, 11., bis Sonntag, 12. 5.

oaFoch keMa & doa b u rg a re n a . re i n s b e rg . a t

SCHAUKRAFTWERK SCHWELLÖD Mittwoch, 1. 5., bis Samstag, 26. 10. jeden Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertag

Führung w a i d h o fe n . a t

S P E C I A L : T RA D I T I O N E L L E VO L KS M U S I K

6+ Schwellöd Schaukrafwerk

MUSIKANTENWOCHE DER VOLKSKULTUR NIEDERÖSTERREICH Hollenstein/Ybbs

Sonntag, 11., bis Freitag, 16. 8. vo l k s ku l t u r n o e. a t


10 × 10:ENTDECKEN «FAMILIEN !» N E E S U M E R E UNS

pro Familie pro Museum*

TT I R T N I E O R U für 10 E derösterreich

in Nie haber in 10 Museen ss-Inhaberinnen bzw. -hIn pa bis 18 Ja re nzt für Kinder re NÖ-Familienso eg b n u ie w n so leitper

inkl. einer Beg


* pro Museumsbesuch 10 Euro Eintritt für NÖ-Familienpass-Inhaberin bzw. -Inhaber, für eine Begleitperson sowie unbegrenzt für Kinder bis 18 Jahre. NÖ LANDESAUSSTELLUNG 2019 WIENER NEUSTADT noe-landesaustellung.at

ARNULF RAINER MUSEUM

EGON SCHIELE MUSEUM TULLN

arnulf-rainer-museum.at

schielemuseum.at

MAMUZ ASPARN/ZAYA & MISTELBACH

museum gugging

mamuz.at

gugging.at

KARIKATURMUSEUM KREMS · LANDESGALERIE NIEDERÖSTERREICH · KUNSTHALLE KREMS · KUNSTMEILE KREMS karikaturmuseum.at | lgnoe.at | kunsthalle.at

MUSEUM NIEDERÖSTERREICH

MUSEUMSDORF NIEDERSULZ

museumnoe.at

museumsdorf.at

RÖMERSTADT CARNUNTUM

SCHALLABURG

carnuntum.at

schallaburg.at

Familienpass-EXTRA: An jedem dieser Museumsstandorte erhalten Sie kostenfrei nach Vorlage des NÖ-Familienpasses ein EXTRA, etwa eine kostenlose Familienführung, einen Workshop, ein Rätselheft, uvm. Fragen Sie an den Museumskassen nach dem Familienpass-EXTRA.

Diese Ermäßigung ist nur in Verbindung mit einem NÖ-Familienpass gültig. Mehrmals pro Jahr und pro Museum einlösbar, ausgenommen Veranstaltungen. Nicht in bar ablösbar. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Gültig bis 31. 12. 2019.


30


WALDVIERTEL Nadelbäume, Wackelsteine und köstliche Erdäpfel sind im Waldviertel zuhause – und natürlich ganz

viel Kultur! Auf den folgenden Seiten kann man tolle Anregungen für den einen oder anderen feinen Ausflug finden. Dass Kunst nicht

nur für Große interessant

sein kann, zeigt sich bei den Museen der Kunstmeile Krems. Ob Kunsthalle, Karikaturmuseum oder die

neue Landesgalerie, die Ende Mai eröffnet – überall hat man mit speziellen Führungen und Workshops ein

offenes Ohr für das junge Publikum!

Überraschungen hält stets auch das Kunstmuseum Waldviertel bereit. «Con Fantasia», mit ganz viel

Fantasie, legt sich

das Festival Allegro Vivo heuer besonders ins Zeug und bietet zauberhafte Konzerthöhepunkte für Kinder. Beim Kindermusicalsommer in Schiltern ist Ritter Rost mit einem neuen

Abenteuer zu Gast, während man in Arbesbach in die faszinierende Welt der Bären eintauchen und den Alltag vom Meister

Petz und Co kennenlernen kann.

Ko

mm

mit mi r in s

Wa

ld

v

ie rt el

!

2019

31


WALDVIERTEL THEATER | MUSIKTHEATER | FILM

3+

Bühnenluft und Lichtspiele Klangtheater und Umweltschutz, Wolfgang Amadeus Mozarts «Zauberflöte» einmal anders, eine Wiederbegegnung mit Ritter Rost und ein Kino, das ganz besondere Filme zeigt. Es wird spannend!

Klangraum Krems Atmo

8+

Leo, das Monster, entführt aus Langeweile das Hündchen der Prinzessin, Arm und Reich tauschen die Rollen und machen so ihre Erfahrungen in der verkehrten Welt: Die Theaterwerkstatt des Theaters an der Mauer in Gmünd lässt vergnügliche und nachdenkliche Geschichten auf der Bühne Gestalt annehmen. In Workshops kann man selbst Bühnenluft schnuppern, ein eigenes Stück anfertigen oder sich in verschiedenen Rollen in die Welt des Mittelalters versetzen. Ostern mit Lollo? Mira Lobes wunderbare Geschichte von der am Müll gestrandeten Puppe Lollo und ihren ebenfalls weggeworfenen Spielzeug-Freunden wird beim Festival Imago Dei zur spannenden Klanggeschichte zum Mitmachen. Auf der Burg Gars spielen im Sommer Kinder die Hauptrolle und dürfen ganz exklusiv hinter die Kulissen der diesjährigen «Fidelio»-Produktion schauen. Bevor die Oper losgeht, werden auf geheimen Pfaden die verborgensten Ecken bis hin zu den Künstlergarderoben erforscht. In Schiltern hat Ritter Rost so seine Probleme mit dem Schrottkönig, immerhin droht die Burg auseinanderzufallen. Ein heißer Ganz-Jahres-Tipp zuletzt: Großartige Klassiker sowie aufregende neue Kinderfilme zeigt das Kino im Kesselhaus in Krems, und das jeden Sonntagnachmittag!

TAM Theater an der Mauer «Wiener Zauberflöte»

6+ Krems «LOLLO»

9+ H o k us , P o

TAM Theater an der Mauer Kindermitmachtheater

ku s,

Fi

di

32

2019

bu

s!


TIPPS TAM – THEATER AN DER MAUER Waidhofen/Thaya

Freitag, 8., Samstag, 9., und Sonntag, 10. 2.

die Wiener ZauBerFlöte Mittwoch, 5., und Donnerstag, 6. 6.

leo, daS MonSter von lerchenFried Mittwoch, 12., und Donnerstag, 13. 6.

rollentauSch! daS SPiel uM geld und Macht tam.at

OPER BURG GARS Dienstags, 23. 7., und 6. 8.

Fidelio – geheiMniSSe hinter den kuliSSen! b u rg - g a r s. a t

KINDERMUSICALSOMMER NÖ Schiltern Mittwoch, 3. 7., bis Sonntag, 4. 8.

ritter roSt und der Schrottkönig k i n d e r m u s i c a l - s o m m e r. a t

LOISIARTE Langenlois Sonntag, 24. 3.

inSPektor x – die geStohlene halSkette l o i s i u m - we i n we l t . a t

KINO IM KESSELHAUS Krems jeden Sonntagnachmittag

kinderkino k i n o i m ke ss e l h a u s. a t

SPECIAL: FESTIVAL

4+ Schiltern Kindermusicalsommer NÖ

OSTERFESTIVAL IMAGO DEI Krems Sonntag, 31. 3.

lollo k l a n g ra u m . a t


WALDVIERTEL MUSIK

2+

Töne, Klänge, Notenspiele Soll man den Konzerten junger Meister lauschen oder sein eigenes Instrument bauen? Soll man auf Klangpfaden durch ein Schloss wandeln oder eine Woche singend und musizierend im Grünen verbringen?

Grafenegg Familienkonzert

10+ Oberfucha bei Göttweig Glatt & Verkehrt

3+ Horn Allegro Vivo

«Manege frei für Töne, Akkorde, Melodien» heißt es beim Familientag in Grafenegg. Klänge erfüllen das ganze Areal: Darbietungen des Tonkünstler-Orchesters und «Hop-on-hopoff-Konzerte» am Wolkenturm versprechen einen Ohrenschmaus. An den musikalischen Mitmach-Stationen kann man unter anderem als Instrumentenbauer selbst lustige laute und leise Töne beisteuern. «Einen Sommer voller Fantasie» verspricht das Festival Allegro Vivo. Die internationale Sommerakademie lockt mit ihren Kursen regelmäßig zahlreiche junge Musikantinnen und Musikanten nach Horn, die Konzerte des aus den Teilnehmern gebildeten Orchesters Allegro Moldo sind unvergessliche Hörerlebnisse. Die Musikwoche Edelhof lässt in Chor, Orchester und den experimentellen Studios Musik zum Thema «Tag und Nacht» erklingen. Sieben Sommertage Musik und Spaß! Beißenden Fledermäusen und dem Ritter von Horn, der sich mit dem coolen Tonflüsterer Indiana Tones auf die Suche nach dem verlorenen Ton macht, begegnet man in den Jeunesse-Konzerten im Kunsthaus Horn.

7+ Horn, Jeunesse

Si nd

F l ed e r mä use eig

en

34

2019

tl i

ch

seh

r mu

s ik ali s ch ?


TIPPS GRAFENEGG Samstag, 20., bis Montag, 22. 4.

graFenegger Frühling Sonntag, 16. 6.

FaMilientag grafenegg.com

NIEDERÖSTERREICHISCHES TONKÜNSTLER-ORCHESTER tonSPiele tonkuenstler.at/de/tonspiele

ALLEGRO VIVO Horn Sonntag, 11., bis Samstag, 24. 8.

kurSe Für kinder und eltern ab Dienstag, 6., bis Samstag, 31. 8.

konZerthighlightS Für kinder a l l e g ro - v i vo. a t

MUSIKWOCHE EDELHOF Zwettl Samstag, 6., bis Samstag, 13. 7.

MuSikkurSe ZuM theMa «tag und nacht» m u s i k wo c h e - e d e l h o f. a t

JEUNESSE HORN Montag, 8. 4.

von BeiSSenden FlederMäuSen Donnerstag, 6. 6.

die Suche nach deM verlorenen ton j e u n e ss e. a t

S P E C I A L : G L AT T & V E R K E H R T

BIOWEINGUT GEYERHOF Oberfucha bei Göttweig

Sonntag, 21. 7.

10+ Musikwoche Edelhof

Marko SiMSa & kleZMer reloaded: tSchiriBiM, tSchiriBaM – kleZMerParty Für die ganZe FaMilie g l a t t u n d ve r ke h r t . a t


WALDVIERTEL BILDENDE KUNST | MUSEEN

8+ Neupölla Erstes österreichisches Museum für Alltagsgeschichte

2+ Kunsthalle Krems

Bilder-Reise Großartige Kunst als Erlebnis für ein junges Publikum. Eine Spurensuche nach verschwundenen Familien. Ein Museum mit Riesensitzsteinen und glücklichen Räumen. Man hat die Qual der Wahl! Kann moderne Kunst lustig sein, und versteht man all die manchmal schwierigen Bilder und Zeichnungen, die Skulpturen und Videos? Und was sind eigentlich Installationen? Fragen, die in den Museen der Kunstmeile Krems gestellt werden und auf die die Kunstvermittlung der Häuser immer wieder wahrhaft geniale Antworten findet. So kann man etwa nach dem Besuch der Kunsthallen-Ausstellung «Ticket to the Moon» im darauf abgestimmten Workshop selbst eine Bilderreise zum Mond antreten oder im Karikaturmuseum ein eigenes Superhelden-Comic, inspiriert von «ASH. Austrian Superheroes», kreieren. Die regelmäßig veranstaltete Family Factory ist eine Attraktion für Familien und Kreative jeden Alters. Das Erste österreichische Museum für Alltagsgeschichte in Neupölla erzählt von drei Jahrhunderten Lebens der Menschen in der Region zwischen Zwettl und Horn und beherbergt am Dachboden eine sehenswerte Sammlung bäuerlicher Gerätschaften aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg. Die Sonderausstellung spürt der langen Geschichte jüdischer Familien im Waldviertel und deren Schicksal nach. In «Glückliche Räume» eintauchen kann man schließlich im Kunstmuseum Waldviertel: Rätselreisen durch die Ausstellung, Keramik-Workshops und der Kinder-Kreativsommer verlocken schon ganz junge Besucherinnen und Besucher.

3+ Karikaturmuseum Krems

M eine

3+

n äch

ste R eise g e

Das Kunstmuseum Waldviertel Workshop

ht

ga

n

zs

36

2019

ich

er

z um

Mond !


TIPPS KUNSTMEILE KREMS Samstag, 18. 5., und Sonntag, 19. 5.

MuSeuMSFrühling Samstag, 20. 7., und Sonntag, 21. 7.

WeltrauM-Wochenende jeden dritten Samstag im Monat

FaMily Factory Samstag, 20. 7.

Mond, univerSuM und co Samstag, 19. 10.

Mein SuPerhelden-coMic

KUNSTHALLE KREMS jeden Sonn- und Feiertag

kunStinFo in den auSStellungen Dienstag, 10., bis Donnerstag, 12. 9.

kulturSchultage

FORUM FROHNER Krems Mittwoch, 6. 3.

Schule Schaut MuSeuM

KARIKATURMUSEUM KREMS Dienstag, 23. 4., bis Donnerstag, 9. 5

aktionStage PolitiSche Bildung ku n st h a l l e. a t / k a r i k a t u r m u s e u m . a t / fo r u m - f ro h n e r. a t

MUSEUM FÜR ALLTAGSGESCHICHTE NEUPÖLLA Mittwoch, 1. 5., bis Samstag, 26. 10.

SonderauSStellung Mittwoch, 1. 5., bis Sonntag, 28. 7. poella.at/museum

DAS KUNSTMUSEUM WALDVIERTEL Schrems

Samstag, 23. 3., bis Sonntag, 12. 1. 2020

2+ Kunsthalle Krems Vermittlungsprogramm

glückliche räuMe Termine laufend

keraMikWerkStatt, kinder-kreativSoMMer ku n st m u s e u m . a t


WALDVIERTEL REGIONALKULTUR

5+ Waidhofen an der Thaya aufhOHRchen

Natur pur Fische füttern und Vollmondnächte feiern. Volksmusik und neue Töne hören. Oder doch in den Bärenwald, auf Du und Du mit einem faszinierenden Lebewesen. Im Bärenwald Arbesbach erfährt man Interessantes über das Leben eines in unseren Breiten lange Zeit vom Aussterben bedrohten Tieres, das oft nur als lieber Teddybär oder lustiges Zoo-Kuscheltier wahrgenommen wird. Tierpfleger erzählen beim Spaziergang um die Gehege von der täglichen Arbeit mit ihren brummigen Schützlingen und von deren Eigenarten. Die Bedeutung von Tierschutz wird den jungen Besucherinnen und Besuchern hautnah und anschaulich vermittelt. Nach Waidhofen an der Thaya lädt das Volkskulturfestival «aufhOHRchen» zu vier Tagen Volksmusik für alle Generationen. Das Musikschulprogramm und Schulprojekt «Mit allen Sinnen» begeistert das junge Publikum mit traditionellen Klängen, die gerne auch etwas ungewöhnlich sein dürfen. Die Unterwasserlandschaft der Waldviertler Teiche und Moore und deren bekannte und weniger bekannte Bewohner lernt man im UnterWasserReich in Schrems kennen. Planktonlebewesen zu beobachten oder im Wassergarten Fischotter, Frösche, Libellen und Schlangen in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen bescheren ein unvergessliches Erlebnis. Neben Mohn gilt natürlich die Kartoffel als kulinarisches Wahrzeichen des Waldviertels. Zwischen Mai und Oktober steht Schweiggers ganz im Zeichen der köstlichen Erdäpfel: Erlebnisführungen informieren über die alte Feldfrucht aus der Neuen Welt.

6+ UnterWasserReich Schrems

10+ Bärenwald Arbesbach

N äc h ste S

tat io n : Unte as rW

s

er

38

2019

Re

ich

S ch

rems !


TIPPS BÄRENWALD ARBESBACH ganzjährig geöffnet b a e re n w a l d . a t

UNTERWASSERREICH SCHREMS Freitag, 19. 7.

SoMMer-vollMondnacht-FeSt Samstag, 10. 8.

naturParkFeSt Samstag, 10. 7., bis Freitag, 23. 8.

kinder-SoMMerPrograMM u n te r w a ss e r re i c h . a t

WALDVIERTLER ERDÄPFELWELT Schweiggers

Mittwoch, 1. 5., bis Donnerstag, 31. 10.

auSStellung, erleBniSFührungen s c h we i g g e r s. g v. a t

S P E C I A L : VO L KS M U S I K MIT ALLEN SINNEN

27. NÖ VOLKSKULTURFESTIVAL Waidhofen/Thaya

Donnerstag, 30. 5., bis Sonntag, 2. 6.

aufhohrchen vo l k s ku l t u r n o e. a t

S P E C I A L : VO L KS KU LT U R N I E D E RÖS T E R R E I C H

HAUS DER REGIONEN Krems-Stein Samstag, 16. 2.

6+ UnterWasserReich Schrems «Living Plants»

kindertanZnachMittag Mit chriSta donaBauM Freitag, 1. 3.

Poetry SlaM vo l k s ku l t u r n o e. a t


40


RADURLAUB MIT KIDS! Berge und Seen, Wälder, Donaustrom und tausenderlei attraktive Gelegenheiten, Schönes und Spannendes aufzuspüren: In Niederösterreich kann man die

Seele

baumeln lassen und seine Freizeit so richtig genießen. Kultur und Action, Natur und Genuss machen Wochenende oder Urlaub zum Erlebnis

für Groß und Klein.

Mit dem Rad auf Erkundungstour zu gehen ist ein besonderes Vergnügen und zugleich ein gesunder OutdoorSpaß für die ganze Familie. Die schönsten Gegenden des Landes, entlang der Donau, durch das Waldviertel, die Weinrieden des Weinviertels oder durchs hügelige Mostviertel und die Wiener Alpen, lassen sich auf den zahlreichen stressfrei abseits des Straßenverkehrs liegenden Familien…Radstrecken genießen. N i ed eröster eich ! r

Abenteuerspielplätze, Badestellen und Burgruinen sind Entdeckungen entlang des wunderbaren

nd d

urch

Donauradweges. Naturbeobachtungen ermöglichen der Kamptal…Radweg oder die Traisental…Route, rbe Wi

Bahnradweges. Drahtesel

ein

Trasse des Türnitzer

lw i

drei geheimnisvolle Tunnel passiert man auf der stillgelegten

Beim Radeln die Niederösterreich

w

ie

satteln, und los geht’s!

CARD

’s, A uf g eht

s wir

au

se

n

mit im Gepäck zu haben, lohnt sich: über 300 Ausflugsziele freuen sich auf fröhliche Biker.

niederoesterreich.at/familienurlaub niederoesterreich.at/radeln-fuer-kids | niederoesterreich-card.at

2019

41


42


WEINVIERTEL Märchenhaftes Weinviertel:. Das könnte das ebenso klingende wie passende Motto für die unterschiedlichsten Veranstaltungen in Region sein, widmen sich doch viele dem

großen Thema Märchen. Die Puppentheatertage sprechen mit «VorSICHT! Märchen» schon einmal eine nicht ganz ernst gemeinte Warnung aus, durchleuchten Gebrüder Grimm und Co und zeigen gleichsam der

Märchen

neue Kleider. La Fontaines Fabel von der Ameise und der Grille, das abenteuerliche Dschungelbuch oder Lilly mit ihren sehr heutigen Themen: Tolle Bühnengeschichten sind ein Erlebnis. Auch das MAMUZ stellt sich ganz in den Dienst von Sagen, Mythen und Märchen und macht in der Erkundung alter wie neuer

Helden auch vor

«Star Wars» nicht Halt.

Edelstein wie Wolf sind häufige Gäste in den Märchen der Welt. In natürlicher Umgebung kann man den spannenden Hundevorfahren in Ernstbrunn bewundern, und die glitzernden

Amethyste in

Maissau begeistern nicht nur verwöhnte

Prinzessinnen.

e

Di

Pr

inz

e ss in a

uf

de

r Er bse ist M E I N

rc Mä

he

n!

2019

43


WEINVIERTEL THEATER | MUSIKTHEATER

6+ Puppentage Mistelbach

Bühnen-Freuden Magische Welten, Schönheitsideale und ein starkes Mädchen. Helle Dschungelfreude und treue Dschungelfreunde. Und spannende Tage voller Puppenspiel und Puppenspaß. Es gibt viel zu tun! Für viele junge Fans ist Lilly inzwischen eine gute Freundin geworden. Hatte sie im Vorjahr ihre liebe Not mit allerlei Piraten, so gerät sie nun in die Welt des Schönheitswahns und muss sich einigen verzwickten Herausforderungen stellen. «Lilly und der magische Spiegel» ist das Kindermusical des Theaters Rabauki. Wer dabei sein und Lilly auf der Bühne unterstützen will, sollte sich den Workshop zum Musical nicht entgehen lassen. Weitere regelmäßig stattfindende Workshops laden Kinder und Jugendliche ein, mit Profis Stücke einzustudieren oder CDs aufzunehmen. Alle Jahre wieder ein großes Publikum begeistern? Wie man das mit viel Engagement und Schwung macht, stellt der Märchensommer Schloss Poysbrunn auch in diesem Jahr wieder unter Beweis. «Das Dschungelbuch – neu gebrüllt!» nach Rudyard Kiplings berühmtem Abenteuer steht auf dem Programm: viel Vergnügen mit Mogli und seiner Wolfsmutter Raksha, mit Balu, dem Bären, und Panther Baghira! Nach Mistelbach locken die 41. Internationalen Puppentheatertage. «VorSICHT! Märchen» lautet das Motto, und Puppentheatergruppen aus aller Herren Länder bieten tausenderlei Gelegenheit zum Lachen und zum Gruseln. Ein Höhepunkt ist Mimis Großes Puppenspielfest: Ein buntes Programm zum Mitmachen führt in die kunterbunte Welt von Handpuppe, Marionette und Co.

7+ Märchensommer Schloss Poysdorf

7+ Theater Rabauki Hollabrunn

I c h m uss u n

be

d

in g t auch i n di esen g

ehei m n i s v o l l en m ag

i sc

he

44

2019

nS

pie

gel s

chau en!


TIPPS THEATER RABAUKI Hollabrunn Samstag, 14., und Samstag, 28. 9.

lilly und der MagiSche SPiegel lauFend WorkShoPS ra b a u k i . a t

MÄRCHENSOMMER SCHLOSS POYSBRUNN Donnerstag, 4. 7., bis Sonntag, 25. 8.

daS dSchungelBuch – neu geBrüllt! m a e rc h e n s o m m e r. a t

INTERNATIONALE PUPPENTHEATERTAGE MISTELBACH Mittwoch, 23., bis Sonntag, 27. 10.

vorSicht! Märchen Samstag , 26. 10.

3+ Märchensommer Schloss Poysdorf «Das Dschugelbuch – neu gebrüllt!»

MiMiS groSSeS PuPPenSPielFeSt jeden ersten Sonntag im Monat

MiMiS Sonntag – PuPPenSPiel p u p p e n t h e a te r t a g e. a t


WEINVIERTEL NOCH MEHR BÜHNE …

5+ Ziersdorf «Die Grille und die Ameise»

4+ Ziersdorf «Sim Sala Leo»

Vorhang auf für neue Gefährten Fledermaus, Hase, Grille und Ameise: all diesen Tierchen kann man im Weinviertel auf der Bühne begegnen. Gemeinsam mit lustigen Figuren lassen sich Verwirrung und Abenteuer, Freundschaften und Zeitreisen erleben. Davon, dass Oper und Operette cool sind, können sich junge Zuhörer seit vielen Jahren in Kirchstetten überzeugen. Die berühmte «Fledermaus» von Johann Strauß steht heuer auf dem Programm. Lustig und kindgerecht wird da die turbulente Verwechslungsgeschichte rund um den Herrn von Eisenstein, den Prinzen Orlofsky und den Gefängniswärter Frosch auf die Bühne gebracht. Und wer mitspielen möchte, darf etwas früher kommen und selbst erste Schritte auf den Brettern wagen, die die Welt bedeuten. Viel zu sehen und zu hören gibt es im Konzerthaus Weinviertel. Kinder ab drei Jahren werden begeistert sein vom Hasen Leo und seinem Freund, dem etwas chaotischen Zauberer. Ihn lieben alle: den Grüffelo! Nicht nur die kleine Maus freut sich, wenn sie dem von ihr erdachten Zottelmonster wirklich begegnet. Etwas größere Kinder können im Theaterstück «Time» eine Zeitreise durch die Menschheitsgeschichte, vom Urknall bis ins Heute, unternehmen. Im Herbst schließlich sind Grille und Ameise zu Gast – die Fabel des französischen Dichters Jean de La Fontaine ist ein lustig-nachdenkliches Stück schon für kleine Theaterfans.

10+ Felsenbühne Staatz

3+ Ziersdorf «Der Grüffelo»

Fr üh e r ha tt e ic h im

me r ein b is s ch en

An

46

2019

gs

t vo

r d em

G r üf f elo !


TIPPS FELSENBÜHNE STAATZ Freitag, 26. 7., bis Samstag, 17. 8.

der graF von Monte chriSto – MuSical fe l s e n b u e h n e - st a a t z . a t

KLASSIKFESTIVAL KIRCHSTETTEN Sonntag, 22. 9.

die FlederMauS Für kinder s c h l o ss- k i rc h ste t te n . a t

KONZERTHAUS WEINVIERTEL Ziersdorf

Mittwoch, 8. 5.

SiM Sala leo Donnerstag, 9. 5.

tiMe Mittwoch, 15. 5.

3+ Klassikfestival Kirchstetten «Die Fledermaus für Kinder»

der grüFFelo Sonntag, 17. 11.

die grille und die aMeiSe ko n ze r t h a u s- we i nv i e r te l . a t


WEINVIERTEL MUSEEN Unheimliches und Vertrautes Schneewittchen, Frau Holle und «Star-Wars-Helden»: Fantasiefiguren sind unsterblich. Märchen haben ihre Geschichte, genauso wie der Alltag früher und heute, wie das Essen, das Einkaufen oder das Landleben.

6+ Schloss Hof und Schloss Niederweiden

Amethystenwelt

4+ Museumsdorf Niedersulz

Tradition und Faszination von Märchen und Mythen bestimmen das kommende Jahr im MAMUZ Museum Mistelbach. Die Märchen der Gebrüder Grimm, Sagen aus der Region oder zeitgenössische Helden aus Büchern und Filmen, wie Harry Potter oder Han Solo, stehen nicht nur in der Ausstellung «Märchen, Mythen und Symbole. Der Mensch und seine Geschichten» im Mittelpunkt. Packende Begleitprogramme für Kinder und Jugendliche sind kluge Reisebegleiter in die Welt der Fantasie. Historisch abenteuerlich geht es auf zwei Festen zu: Im und um das Schloss Asparn/Zaya vergnügt man sich im Zeichen der Kelten, und auch den Hunnen ist ein mit Sicherheit aufregendes Wochenende gewidmet. «Mit dem Essen spielt man nicht» lautet eine geläufige Ermahnung. In Schloss Hof und Schloss Niederweiden tut man es trotzdem: «Das Spiel mit dem Essen» erzählt vom Geschäft mit den Produkten, die uns satt machen sollen, und von der langen Geschichte des Lebensmittelhandels von Tausch über Greißlerei bis Supermarkt. Einkaufen in altem und neuem Ambiente sind coole Hands-on-Stationen für die ganze Familie. Bio und Genuss sind Themen, die bei Wochenendveranstaltungen für Interesse sorgen. Vormerken sollte man sich auch das Kinder- & Spielefest im Museumsdorf Niedersulz: Spiel und Spaß ganz im Stil der Urgroßeltern!

3+ MAMUZ Museum «Historische Feste»

u ta Drachen und Prin ann zen, ich bin gesp

fd ie Au sste llung i m MAMUZ!

48

2019


TIPPS MAMUZ Asparn/Zaya & Mistelbach Samstag, 23. 3., bis Sonntag, 24. 11.

Märchen, Mythen und SyMBole Samstag, 18., und Sonntag, 19. 5.

keltenFeSt Samstag, 24., und Sonntag, 25. 8.

hunnenFeSt mamuz.at

SCHLOSS HOF SCHLOSS NIEDERWEIDEN Freitag, 15. 3., bis Sonntag, 17. 11.

daS SPiel Mit deM eSSen Samstag, 4., und Sonntag, 5. 5.

genuSSFeSt auF SchloSS hoF Sonntag, 9., und Montag, 10. 6.

BioFeSt auF SchloSS hoF Samstag, 3. 8., bis Sonntag, 1. 9.

groSSer FerienSPaSS auF SchloSS hoF s c h l o ss h o f. a t

MUSEUMSDORF NIEDERSULZ Sonntag, 30. 6.

theMentag: kinderalltag anno daZuMal Sonntag, 9. 6.

kinder- & SPieleFeSt Dienstag, 2. 7., bis Dienstag, 27. 8.

kinderFerienPrograMM m u s e u m s d o r f. a t

S P E C I A L : Z E N T RU M D E R U RZ E I T

MUSEUM STILLFRIED

7+ MAMUZ Mistelbach «Märchen, Mythen und Symbole»

April bis Oktober: jeden Samstag, Sonn- und Feiertag

MuSeuMSrallye m u s e u m st i l l f r i e d . a t


WEINVIERTEL NATUR UND REGIONALKULTUR Steinspuren und Wolfsgeheul

7+ Amethyst Welt Maissau

6+ Jedenspeigen Mittelalterfest

Edelsteine und Fossilien sind Zeugen der Vergangenheit. Umso spannender ist es, sie spielerisch selbst zu entdecken und dabei Wissenswertes zu erfahren. Das Weinviertel ist genau der richtige Ort dafür. Ein Tropenmeer mitten in Niederösterreich, das unglaubliche 17 Millionen Jahre auf dem Buckel hat: Mittels aufregender 3D-App wird man in der Fossilienwelt in Stetten Teil dieses einstigen Urmeeres und ist auf virtuellem Du und Du mit dessen faszinierenden Bewohnern. Selbst aktiv werden können junge Besucherinnen und Besucher zudem in zahlreichen Workshops: Hier lernt man, Fossilien zu bestimmen und zu präparieren, oder erfährt Naturgeschichten über das Leben in der Eiszeit. Nicht nur am Kids-Day, dem Erlebnistag der Extraklasse für Kinder und Familien, ist die Amethyst Welt Maissau ein lohnendes Ausflugsziel. 40 Meter misst der Schaustollen mit der einzigartigen Amethyst-Ader, und im großen Schatzgräberfeld darf man selbst Funkelsteine schürfen Ein Abend unter Wölfen? Die Howl Nights des Wolfsforschungszentrums im Tierpark Ernstbrunn, Lagerfeuer, Würstchen und Wolfsgeschichten inklusive, sind ein außerordentliches Ereignis für Groß und Klein. Auf Schloss Jedenspeigen tummeln sich im August Ritter und Burgfräulein, Gaukler und Druiden: Es ist Mittelalterfest! Das junge Publikum findet im «Dorf der Knappen» allerlei Möglichkeiten, in eine längst vergangene Zeit einzutauchen und sich im Bogenschießen, Stelzenlauf oder Ringelstechen zu versuchen.

6+ Ernstbrunn Wolf Science Center

5+ Stetten Fossilienwelt I ch sc h nappe

mir d a n n e i n ma l d as

Pf

er du

50

2019

nd

re i t e

zum Turnier !


TIPPS FOSSILIENWELT Stetten Montag, 15. 4., bis Mittwoch, 30. 10.

Führungen Mit 3d-urMeer-aPP Donnerstag, 30. 5.

verSteinerungen – SPuren der vergangenheit Dienstag, 23. 7.

FoSSilien Suchen – erkennen – PräParieren Dienstag, 20. 8.

Feuer und eiS – leBen in der eiSZeit fo ss i l i e n we l t . a t

AMETHYST WELT MAISSAU Samstag, 2. 3., bis Montag, 23. 12.

SchatZgräBerFeld Samstag, 20. 4.

kidS-day a m e t h y st we l t . a t

WOLF SCIENCE CENTER Ernstbrunn WochenendFührungen Freitag, 3. 5. und Freitag, 7. 6.

hoWl night wo l fs c i e n ce. a t

MITTELALTERFEST JEDENSPEIGEN Samstag, 10., und Sonntag, 11. 8.

turniere, dorF der knaPPen u.v.M. r i t te r- j e d e n s p e i g e n . a t

5+ Fossilienwelt Stetten

SPECIAL: BETTY BERNSTEIN

aBenteuertiPPS von Betty, der exPertin der BernSteinStraSSe b e t t y - b e r n ste i n . a t

51


Aus der Galerie «Zeichenwettbewerb 2018»

Impressum seLeCTION 2019 Kids medieninhaber und Herausgeber Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Abteilung Kunst und Kultur Leitung: mag. Hermann Dikowitsch Landhausplatz 1, 3109 st. pölten Koordination: mag. Alexandre Tischer, mag.a maria-Diana engelhardt redaktion: mag.a Bernadette Lietzow, Wien Visuelles Konzept, Gestaltung, reinausführung: fuhrer, wien

Gedruckt nach der Richtlinie “Druckerzeugnisse“ des Österreichischen Umweltzeichens, Druckerei Paul Gerin GmbH & Co. KG, UW-Nr. 756

Bildnachweis (Sofern von Veranstaltern bekannt gegeben.) Umschlagsbild: zVg., Composing: fuhrer. U2 und S1 Silvia Fembek, S. 4: Raimo Rudi Rumpler, NÖ Werbung,Perndl & Co. (Illustrationen), Michael Liebert, Wiener Neustadt, S. 5: Foto LOXPIX, Christian Redtenbacher, S. 6: MÖP, S. 7: miir.conceptS. gmbh, Illetschko & Nocker, S. 8: Bernhard Schwingsandl, Illetschko & Nocker, Miir ConceptS. GmbH, S. 9: Barbara Pálffy, S. 10: Robert Eipeldauer, Christian Anderl, Lukas. Beck, S. 12: Rita Newman, Fotokollektiv Fischka, S. 13: Eva Mühlbacher, S. 14: Atelier Olschisnky S. 16/17: Familienland NÖ S. 18: Daniela Matejschek, S. 19: Dimo Dimov, Alexi Pelekanos, S. 20: Ruth Bell, Christoph Böhler, Julia Wesely, Depositphoto, S. 21: Alexi Pelekanos, S. 22: Daniel Mayerhofer, Antonia Rîper, Dimo Dimov, Ilya Moog, S. 23: Nada Zgank, S. 24: Martina Siebenhandl, Klaus. Engelmayer, Daniel Hinterramskogler, Monika Schaar, S. 25: Klaus Engelmayer, S. 26: NOEKISS, Tom Son, Peter Faschingleitner S. 27: Josef Herfert, S. 28-29: istockphoto.com, LOXPIX, Rainer Mirau, Daniel Hinterramskogler, Rita Newman, Sonja Schachinger, Pez Hejduk, Klaus Engelmayer, Christoph Wannerer, Atelier Olschinsky, Alexander Kaufmann, Bevk Perović arhitekti/Mitja Usenik Visualisierung,

koup architekten ZT gmbh S. 30: Schewig Fotodesign S. 31: Barbara Dolak, www.ishootpeople.at, S. 32: Sascha Osaka, OPER@TEE, TAM, Anja Köhler, S. 33: Werner Auer, S. 34: Beate Hofstandler, Dimo Dimov, Schewig Fotodesign, Reinhard Podolsky S. 35: Nadja Berke, S. 36: IDEA, Christian Redtenbacher, S. 37 und 38: Lichtkroko, Sonja Stangl, www.ishootpeople.at, S. 39: Barbara Dolak, S. 40/41: NiederösterreichWerbung/schwarz-koenig.at, Stefan Fuertbauer, S. 42: Rita Newman, S. 43: Daniel Wagner, S. 44: Sebastian Vetter, KlauS. Zinnecker, Martin Hesz, S. 45: Klaus. Zinnecker, S. 46: Leo Kral, Daniela Matejschek, S. 47 Leopold Schuster, S. 48: Astrid Knie, Christoph Wannerer S. 49: Atelier Olschinsky, S. 50: Waldviertel Tourismus, Marktgemeinde Jedenspeigen, WSC.

Produktion: Gerin, Wolkersdorf Redaktionsschluss: 11. Dezember 2018 Copyright © by Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Abt. Kunst und Kultur. Landhausplatz 1, 3109 St. Pölten

© Texte by Bernadette Lietzow, visuelles Konzept © by fuhrer, Illustrationen Miss Vierviertel & Mr. Vierviertel by Ola Stuchlik & 2018 by © Luna Luschnik, alle Wien. Alle Angaben ohne Gewähr. Termin- und Programmänderungen bleiben vorbehalten. Kein Anspruch auf Vollständigkeit.

In Kooperation mit

Profile for Niederösterreich

Selection Kids 2019  

Kunst- und Kulturaktivitäten speziell für Kinder, Jugendliche und Familien

Selection Kids 2019  

Kunst- und Kulturaktivitäten speziell für Kinder, Jugendliche und Familien