{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

Termine &

Wandertipps

Schallaburg vor Ötscher, © Robert Herbst

in Niederösterreich 2020

p r-Tip

mme

enso Gart

en in Gärt rung nde Verä nlois,

www.niederoesterreich.at

e Lang tern h c S il


Wo die wahren

Schätze

Michelberg im Weinviertel, © Robert Herbst

kostbar sind.

Vier Jahreszeiten, unzählige Geschmäcker. In ganz Niederösterreich erblühen Marillen-, Birnbäume und Almen von März bis Mai, Keller-


TOP-TIPPS 2020

gassen öffnen – vor allem im Weinviertel – Jungweine werden verkostet. Gehen Sie mit uns auf Genussreise: www.niederoesterreich.at/genussreisen


Kulturelle, kulinarische und sportliche Veranstaltungen

Top-Tipps für Niederösterreich 2020 Die größten Veranstaltungen des Landes und die besonderen Geheimtipps für Entdecker finden Sie hier im Überblick. Wir entführen Sie zum Niederösterreichischen Gartensommer mit Schwerpunkt in Langenlois und Schiltern unter dem Motto „Gärten in Veränderung – der Wandel als Gestalter“, in den Kulturfrühling und zur Marillenernte, auf Radwege und Bergtouren, zu den Veranstaltungen im Weinherbst Niederösterreich und zum Lichterzauber im Advent. Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie unsere Top-Tipps, ein ausführliches Kalendarium sowie unsere schönsten Wanderrouten zusammengestellt. Kalendarium . . . . . . . . ab Seite 30 Wanderungen . . . . . . . ab Seite 86

4

www.niederoesterreich.at

bis 24. Mai Ausstellung „Donauspuren“ von Carola Dertnig in der Landesgalerie Niederösterreich In Dertnigs Ausstellung „Donauspuren“ spielen die Ausgrabungen, die 2016/17 im Zuge der Errichtung der Landesgalerie durchgeführt wurden, eine besondere Rolle. Dertnig geht es in ihren Installationen, Videos und Performances um multimediale künstlerische Prozesse – bezogen auf Geschichtsschreibung, Genres oder Perspektiven. Sie entwickelt Strukturen für fehlende Geschichten und erfindet Personen oder ganze Settings, die in Vergangenes eingreifen. bis 20. Dezember Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“ im Kaiserhaus Baden Der Komponist Ludwig van Beethoven schrieb auf Sommerfrische in Baden wesentliche Teile der 9. Symphonie. Anlässlich seines 250. Geburtstags widmet sich eine Sonderausstellung dem Mythos


© Kathrin Baumann

TOP-TIPPS 2020

Für alle, die noch nie auf Langlauf- oder auf Tourenskiern gestanden sind – einfach einmal ausprobieren: www.niederoesterreich.at/schnuppertage Beethoven. Unter dem Titel „So klingt Ludwig van Beethoven“ findet im Beethovenhaus Baden eine Konzertreihe auf dem historischen Hammerklavier statt, auf dem er auch während seiner Aufenthalte in Baden spielte. Jänner und Februar SNOW FUN Riders Tour An vier Terminen zeigen Profis bei gratis Schnuppertagen in verschiedenen SNOW FUN AcademySkischulen Kindern von 6 bis 14 Jahren was „New School“ heißt. z. B. Annaberg, Göstling-Hochkar, Erlebnisarena St. Corona/Wechsel

6. Jänner bis 1. Oktober Mostviertler Feldversuche Renommierte Mostviertler Gastronomen machen mit Hobbyköchen und interessierten Genießern gemeinsame Sache und loten an ausgewählten Terminen die Grenzen des kulinarisch Machbaren aus. 18. Jänner Skitouren-Schnuppertage Niederösterreich Theoretisches und praktisches Basiswissen erhalten angehende Skitourengeher bei den Schnuppertagen in Annaberg und St. Aegyd am Neuwalde. www.niederoesterreich.at

5


19. Jänner 1. NÖ Familienskitag 2020 mit Familienfest in Lackenhof am Ötscher Skispaß und Abwechslung für die ganze Familie in LackenhofÖtscher, Annaberg, Gemeindealpe Mitterbach, Göst­ling-Hochkar, Schischaukel MönichkirchenMariensee, St. Corona am Wechsel und Puchberg am Schneeberg. Großes Familienfest in Lackenhof am Ötscher. 25. Jänner Langlauf-Schnuppertage Niederösterreich Der 3-Stunden-Einsteigerkurs für Erwachsene in den Top-Langlaufregionen: Annaberg, Lackenhof am Ötscher, Puchenstuben-Turmkogel, St. Aegyd am Neuwalde, WechselPanoramaloipe, Bärnkopf, Gutenbrunn, Karlstift, Langschlag und Groß Gerungs. 25. Jänner Ö3 Pistenbully Gemeindealpe Ö3-Party beim s‘Balzplatzerl an der Mittelstation der Gemeindealpe Mitterbach.

6

www.niederoesterreich.at

25. Jänner bis 21. März „Die Rose von Stambul“ im Stadttheater Baden Eine geglückte Komposition: Die beliebte Operette von Leo Fall spielt zwar im Orient, doch schwungvolle Walzer und Märsche lassen eindeutig ihre Wiener Herkunft erkennen. Februar Snow & Beef An fünf Terminen (1. 2. GöstlingHochkar, 8. 2. Annaberg, 15. 2. Gemeindealpe Mitterbach, 22. 2. Raxalpe, 29. 2. St. Corona am Wechsel) bereiten die Grillprofis Adi Matzek und Adi Bittermann feinste Rindfleischspezialitäten mit AMA-Gütesiegel vor den Augen einkehrfreudiger Wintersportler zu. Februar und März „Guga hö“ Morgenskifahren im Mostviertel Exklusiver Skigenuss in den Morgenstunden inkl. regionalem Hüttenbrunch. Ausgewählte Termine in den Skigebieten LackenhofÖtscher, Annaberg, Gemeindealpe Mitterbach und Göstling-Hochkar.


TOP-TIPPS 2020

6. Februar Fire & Ice in Lackenhof-Ötscher Am 6. Februar wird in der Arena Ötschertreff wieder ordentlich eingeheizt. Die beeindruckende Feuerkunst am Ötscher gehört zum Pflichtprogramm im niederösterreichischen Winter.

© Arnulf Rainer Museum, Foto Kollektiv Fischka

14. Februar Dine & Ski auf der Anna-Alm All jene, die romantische Genüsse mit einer sportlichen Herausforderung verbinden möchten, sind am Valentinstag in Annaberg richtig.

15. Februar und 7. März „Guga hö“ Morgenskifahren für Familien in Annaberg Als Erster auf die Piste! Exklusiver Familien-Skigenuss in Annaberg – inklusive regionalem Hüttenbrunch und umfangreichem Kinderangebot. 22. Februar Sumsis Kinderskirennen in St. Corona Die Erlebnisarena veranstaltet ein Kinderskirennen. Auch Sumsi ist mit dabei und feuert die kleinen Skifahrer an.

Bis 26. April 2020: mit „REVUE“ feiert das Arnulf Rainer Museum den 90. Geburtstag des gebürtigen Badeners. Eine umfassende Schau mit über 100 Exponaten bietet einen ausführlichen Einblick in das Werk des Künstlers, von frühen surrealistischen Zeichnungen bis hin zum Spätwerk.

www.niederoesterreich.at

7


29. Februar 2. NÖ Familienskitag 2020 mit Familienfest in Maria Laach am Jauerling Skispaß und Abwechslung für die ganze Familie in Maria Laach am Jauerling, Simas-Lifte Aspangberg-St. Peter, Arabichlschilift in Kirchberg/Wechsel, Furtnerlifte in Rohr/Gebirge, Naturschneeparadies Unterberg, Schilifte Feistritzsattel in Trattenbach, Schilift Bonka in Oberkirchbach, Happylift Semmering, Königsberg in Hollenstein/Ybbs, Maiszinkenlift in Lunz/ See, Turmkogellifte in Puchenstuben, Hochbärneck in St. Anton/Jeßnitz, Riesenlehen-Lift in St. Georgen/ Reith, Schiclub Union Neustadt, Arralifte in Harmanschlag, Aichelberglifte in Karlstift, Schidorf Kirchbach in Rappottenstein, Verein Schilift Breitenfurt. Familienfest in Maria Laach am Jauerling. März/April Marillenblüte in der Wachau Wenn der Frühling erwacht, färben die Knospen von rund 100.000 Marillenbäumen die Weltkulturerberegion Wachau in einen Traum von Pastell. 8

www.niederoesterreich.at

März bis November „Was Leid tut“ – Jahresausstellung im Stift Klosterneuburg Die Ausstellung versucht erstmals den St. Leo­pold-­Friedenspreis, die Aktivitäten der „Galerie der Moder­ ne“ und die historischen Sammlungsbestände des Stiftes in einem großen Projekt zusammenfließen zu lassen. Das Ziel: Der Begriff „Leid“ soll durch möglichst unterschiedliche künstlerische Positionen beleuchtet werden. 7. März Gmoa Oim Race auf der Gemeindealpe Mitterbach Wild und lang: 800 Höhenmeter und über 6 km liegen zwischen Start beim Terzerhaus und Ziel bei der Talstation. 8. März Rax Winter Challange Der Skitouren- und Schneeschuhwettbewerb für die ganze Familie in Reichenau an der Rax. 14. März 2. Ötscher Attack in Lackenhof-Ötscher Unzählige Stirnlampen werden den Berg erhellen, wenn zum zweiten


TOP-TIPPS 2020

Mal mutige Läufer in einem Skitourenrennen den Ötscher bezwingen. 15. und 16. März Haubenkoch trifft Hüttenwirt Winteredition Haubenkoch Uwe Machreich und Hüttenwirt Bernd Scharfegger kochen gemeinsam am Ottohaus auf der Rax ein 6-gängiges Haubenmenü – inkl. Schneeschuhwanderung und Hüttenübernachtung. 19. bis 22. März „Made in Austria“ bei der 15. LOISIARTE Die Konzerte stehen im Jubiläumsjahr im Zeichen der österreichischen Künstler Johanna Doderer, Richard Dünser, Helmut Schmidinger und Kurt Schwertsik. Die Tiroler Künstlerin Margaritha Wanitschek stellt ihre Werke aus und am Sonntagnachmittag wird die „Zauberflöte für Kinder“ aufgeführt. 19. März bis 2. April wachau GOURMETfestival Das wachauGOURMETfestival ist der kulinarische Auftakt des Weinfrühlings an der Donau und ein wahres Gipfeltreffen der Spitzengastronomie.

20. März bis 18. Juni „Christoph Kolumbus“ im Landestheater Niederösterreich Regisseur Rene Medvešek inszeniert mit den Ensembles des Landestheater Niederösterreich und der Vereinigten Bühnen Bozen das Kolumbus-Projekt als großes, formstarkes Musiktheater. 21. März bis 20. November Sonderausstellung „Sisi on Tour“ in Schloss Hof und Schloss Niederweiden Die Kaiserin von Österreich umgibt noch immer so manches Geheimnis. Sisis Leben mit all seinen Höhen und Tiefen, ihr extravaganter Lebensstil und nicht zuletzt ihr kapriziöser Charakter faszinieren bis heute und sind Mittelpunkt der Ausstellung, die bevor sie auf internationale Reise geht in den Schlössern Hof und Niederweiden zu sehen ist. 21./22. und 28./29. März, 4./5. und 11. bis 13. April Ostermarkt auf Schloss Hof Durch den aufblühenden Gutshof flanieren und die frühlingshafte Stimmung genießen.

www.niederoesterreich.at

9


w w w . buero . band

Besuchen Sie von 1. April 2020 bis 31. März 2021 mehr als 300 spannende Ausflugsziele gratis und genießen Sie viele weitere Vorteile.

www.niederösterreich-card.at

Fotocredits: www.niederoesterreich-card.at/impressum

Freier Eintritt zu über 300 Ausflugszielen.


TOP-TIPPS 2020

21. März bis 22. November MAYA im MAMUZ Mistelbach 2020 widmet sich das MAMUZ Museum Mistelbach der sagenumwobenen Kultur der Maya und zeigt damit erstmals seit 25 Jahren eine umfassende Maya-Schau in Österreich. Die Ausstellung umfasst mehr als 200 Originalobjekte aus Zentralamerika, wovon eine Vielzahl erstmals in Europa präsentiert wird! 22. März bis 7. Februar 2021 Museum Niederösterreich: „Klima & Ich“ Die Ausstellung erläutert wesentliche Aspekte der Klimaerwärmung und die Auswirkungen auf Mensch, Flora und Fauna sowie Umwelt und Wirtschaft. 28. März Genuss Wedeln in Göstling-Hochkar Wenn sich Niederösterreichs TopWinzer am Hochkar unter dem Motto Wein.Genuss.Ski einfinden, dann heißt es Ski anschnallen, Weine degustieren und sich durchkosten.

28. März bis 8. November Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“ auf Schloss Schallaburg Die Donau als Wiege Europas, als wichtiger Wasserweg oder fließende Grenze: Die Schallaburg lädt zu einer abwechslungsreichen Reise entlang der Donau stromaufwärts vom Schwarzen Meer ein. April bis Mai Birnbaumblüte und Mostfrühling an der Moststraße Von April bis Mai feiert die Moststraße die blühende Natur mit bester Kulinarik, geselligen Festen und bunten Kirtagen. Die Birnbaumblüte wird Mitte April erwartet. 3. und 4. April Ostermarkt am Dom in Wiener Neustadt Im Mittelpunkt des kulinarischen Schmankerlmarktes stehen bewusster Genuss, Regionalität, Saisonalität und das Frühlingserwachen.

www.niederoesterreich.at

11


4. April 4. Dirndlskitag in Göstling-Hochkar Mitreißend gute Stimmung und Musik verbreiten sich am Hochkar, wenn die „feschen Dirndln“ gemeinsam die Piste runterwedeln und im Anschluss die HochkarDirndlkönigin gewählt wird.

24. bis 26. und 30. April bis 2. Mai donaufestival in Krems an der Donau Der Klangraum in der Minoritenkirche und das Messegelände in Krems an der Donau sind wieder Schauplatz für zeitgenössische Performance, Musik, Theater, Installationen und bildende Kunst.

11. bis 13. April Grafenegger Frühling Zu Ostern erleben Genießer im Schlosspark und im Schloss Grafenegg beeindruckende Gartenideen, Kulinarik vom Feinsten und musikalische Höhepunkte (Karfreitagskonzert, Ostersonntagskonzert).

25. und 26. April Weinfrühling im Kamptal, Kremstal und Traisental Beim 3-Täler-Weinfrühling kann man bei rund 240 Winzern im Kamptal, Kremstal und Traisental einkehren und aktuelle Weine verkosten.

17. April Wein.Tour.Opening in Poysdorf Stimmungsvoller Auftakt zur Weintour Weinviertel: Im Renaissancehof des Eisenhuthaus Poysdorf präsentieren 20 Winzer bei jazzigen Klängen 100 Weinviertler Weine.

26. April Tag des Mostes Am 26. April feiert die Moststraße traditionellerweise den Tag des Mostes. Mit Kirtagen, Verkostungen, Blütenwanderungen u. v. m.

18. und 19. April Weintour Weinviertel Den neuen Weinjahrgang im Frühling auf der längsten Verkostungsrunde Österreichs genießen. 12

www.niederoesterreich.at

Mai bis September „Gärten in Veränderung – der Wandel als Gestalter“ Gartensommer Niederösterreich 2020 in Langenlois Der Gartensommer Niederösterreich startet in Langenlois und


© ÖW/Lisa Eiersebner

TOP-TIPPS 2020

Genießer-Tipp: Mostviertler Feldversuche – alles, was Küche und Keller hergeben, wird verkocht, wenn Hobbyköche und Profis ihre Gäste überraschen.

Schiltern feierlich in die 10. Saison. Unter dem Motto „Gärten in Veränderung – der Wandel als Gestalter“ erwartet die Besucher ein bunter Veranstaltungsreigen aus Gartenerlebnissen und Gartenwissen. Dem Eröffnungswochenende vom 8. bis 10. Mai folgen Highlightveranstaltungen wie der Gartenkirtag in Schiltern von 30. Mai bis 1. Juni, der erste Gartenlauf Niederösterreichs am 13. Juni und das Silent Cinema-Gartenkino in Langenlois vom 24. bis 30. August.

2. und 3. Mai Tour de Vin im Kremstal, Kamptal, Traisental und am Wagram 36 Traditionsweingüter der Region Donau laden an beiden Tagen ab 10 Uhr ein, den neuen Jahrgang zu verkosten. Erstmals mit dabei: die Weingüter Leindl, Steininger und Thiery-Weber. 2. und 3. Mai Wachauer Weinfrühling Die Winzer der Vinea Wachau laden zur Verkostung der aktuellen Weine in die Kellergewölbe, Weingärten und Heurigenstüberl.

www.niederoesterreich.at

13


9. Mai Wander-Saisoneröffnung am Bahnwanderweg Semmering Radio 4/4 von der Live-Bühne beim Viadukt „Kalte Rinne“ mit Musik und Ausschank. 9. Mai bis 9. August Viertelfestival Niederösterreich Das Viertelfestival gastiert 2020 im Mostviertel unter dem Motto „Bodenkontakt“ und lädt regionale Künstler ein, ihre Projekte im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe zu präsentieren. 15. bis 17. Mai Straßen.Kunst.Festival in Wiener Neustadt Namhafte Straßenkünstler aus aller Welt gastieren in der Innenstadt von Wiener Neustadt. 16. Mai Carnuntiner & Marchfelder Genusstour Entdecken, Kosten & Mitnehmen: Ausgewählte Produzenten öffnen ihre Türen und laden zu einem Blick hinter die Kulissen.

14

www.niederoesterreich.at

16. und 17. Mai Museumsfrühling Niederösterreich An diesem Wochenende stehen über 100 Museen in Niederösterreich unter dem vom Internationalen Museumsrat festgelegten Motto „Museum for Diversity and Inclusion“: Ausstellungseröffnungen, Workshops, Konzerte, geführte Wanderungen, Kuratoren- und Direktorenführungen, Museumscafés, Frühschoppen, Filmvorführungen, Mal-Ateliers, Kabaretts und Lesungen zeigen wie lebendig unsere Museumskultur ist. 16. Mai bis 6. März 2022 Ausstellung „Wachau“ in der Landesgalerie Niederösterreich Die neu eröffnete Landesgalerie Niederösterreich inszenierte die Wachau aus verschiedenen Blickwinkeln. 16./17. Mai, 20./21. Juni und 26./27. September Schaugartentage Niederösterreich Die Schaugärtner laden zum Träumen, Staunen und Genießen in ihre ökologisch gepflegten Privatgärten, Stifts-, Schloss- und


© Julia Sallaberger

TOP-TIPPS 2020

Hohe Felsen, enge Schluchten und ein Naturschauspiel aus kristallklarem Wasser. Die Ysperklamm ist ein erfrischendes Highlight am Weitwanderweg „Lebensweg“ (Tourentipp siehe Seite 90/91).

Erlebnisgärten. Besucher lernen bei Führungen und Workshops die bunte Vielfalt der heimischen Gartenwelt kennen und nutzen die Gelegenheit zum Fachsimpeln. 20. bis 24. Mai Weinfestival Thermenregion im Wienerwald Wenn die Winzer der Thermenregion Wienerwald ihre Weine

präsentieren, heißt es: kosten, vergleichen, genießen. 22. Mai Lange Nacht der Kellergassen im Weinviertel In den traditionellen Kellergassen verweilen Genießer bei den Winzern und verkosten unterm Sternenhimmel die exzellenten Weine und die dazupassende Jause.

www.niederoesterreich.at

15


24. Mai Wein im Park Das Highlight des Weinfestival Thermenregion präsentiert auf der Casinoterrasse Baden und im Kurpark rund 60 Winzer und prämiert die Sortensieger des aktuellen Jahres.

29. Mai bis 1. Juni Internationale Barocktage Stift Melk Intendant Michael Schade holt unter  dem  Motto „ENG[EL]LAND“  mit Händel, Purcell und Dowland ein Stück London nach Melk und  lädt zur Auseinandersetzung mit  der fantasievollen Mehrdeutigkeit

© Lois Lammerhuber

27. bis 29. Mai 17. waldviertelpur am Wiener Rathausplatz Mehr als 100 Aussteller bringen all das nach Wien, was das Waldviertel so besonders macht:

kulinarische Spezialitäten rund um Karpfen, Knödel, Mohn, Bier und Edelbrände sowie Musik, Brauchtum und traditionelles Handwerk.

Die Open-Air-Galerie „Festival La Gacilly – Baden Photo 2020“ findet heuer bereits zum dritten Mal in Baden bei Wien statt. 16

www.niederoesterreich.at


TOP-TIPPS 2020

in der barocken Kunst. Eine Riege hochkarätiger Vertreter der Alten  Musik wie The Tallis Scholars, das L’Orfeo Barockorchester unter Michi Gaigg und natürlich der Concentus Musicus Wien unter Stefan Gottfried ist der Einladung nach Melk gefolgt. 30. Mai bis 21. Juni Badener Rosentage Von Festen und Konzerten bis hin zu Duftspaziergängen wird die Rose in ihrem größten Garten in Österreich gefeiert. Eröffnet wird das Festival für die Königin der Blume am 30. Mai mit dem Badener Rosenfest. 30./31. Mai und 6./7. Juni Römerfestival in der Römerstadt Carnuntum Das historische Festival der Superlative lässt das Alltagsleben der Antike nachspüren, wenn Legionäre im römischen Stadtviertel aufmarschieren und Handwerker ihre Künste präsentieren.

1. Juni bis 30. September Festival La Gacilly – Baden Photo 2020 „Im Osten viel Neues“: Die besten Fotografen der Welt zei­gen faszinierende Bilderwelten in einer spektakulären Open-Air-Ga­lerie von sieben Kilometern Länge, in der Garten- und Fotokunst ver­ schmelzen. Freier Eintritt. 5. Juni, 5. Juli sowie 3. August Gartensommer-Vollmondnacht Unter dem Sternenzelt wird es in den grünen Oasen Niederösterreichs mystisch, malerisch und vor allem magisch. Wer die zauberhaften Gärten bei einer Vollmondführung besucht, lauscht unter dem Sternenzelt romantischen Konzerten und wird überdies kulinarisch verwöhnt. 7. Juni In Velo Veritas Bei der 8. Auflage der OldtimerRadrundfahrt werden die historischen Gefährte rund um Hollabrunn ausgeführt.

www.niederoesterreich.at

17


10. bis 14. Juni Fabelhaft! Internationales Erzählkunstfestival von Folke Tegetthoff im Sconarium in Bad Schönau. Erzählungen werden durch Musik, Akrobatik, Gestik und Mimik zum Leben erweckt. 13. Juni Schwaigen-Reigen® Festival Das große Festival der Almhütten: Wenn Musikantengruppen wandern, wird am Wechsel ausgelassen musiziert, getanzt und gefeiert. 13. und 14. Juni Gipfelklaenge 2020 Der standesgemäße Auftakt in die Mostviertler Wandersaison wird in Lunz am See und Lackenhof am Ötscher mit herrlichen Wanderungen begleitet von Live-Musik gefeiert. 18. Juni bis 14. August 60 Jahre Sommerspiele Melk Mit „Die 10 Gebote“ und „So What?! Kann denn Liebe Sünde sein?“ unter der Intendanz von Alexander Hauer wird in der Wachauarena Bühnenkunst auf höchstem Niveau geboten.

18

www.niederoesterreich.at

18. Juni bis 6. September Musiksommer Grafenegg Die Sommernachtsgala in Grafen­ egg am 18. und 19. Juni bildet nicht nur den Auftakt des Musiksommers, sondern hat sich als Publikumsmagnet auch zum Inbegriff der Lebensfreude entwickelt. Bei den Sommerkonzerten von 27. Juni bis 8. August ist „die Welt zu Gast“ am Wolkenturm. Das Grafenegg Festival von 14. August bis 6. September gilt mit seinen internationalen Orchestern als Höhepunkt des niederösterreichi­ schen Kultursommers. Das Programm 2020 kreist immer wieder um Ludwig van Beethoven, der seinen 250. Geburtstag gefeiert hätte. 19. bis 21. Juni Keltenfest Schwarzenbach In der Buckligen Welt feiern wie die Kelten – mit Honigbier, FolkMusik, Schmieden, Töpfern, Trommeln und Bogenschießen. 19. Juni bis 22. August Tafeln im Weinviertel Das Weinviertel tischt unter freiem Himmel groß auf. An den schönsten Plätzen wird das Beste aus Küche und Weinkeller serviert.


TOP-TIPPS 2020

20. und 27. Juni Sonnenwende Wachau und Nibelungengau Farbenprächtiges Spektakel zur Sommersonnenwende mit tausenden Lichtern auf der Donau, hervorragenden Weinen und Spezialitäten sowie Feuerwerken in den Orten. 21. Juni Weinviertler Kirtag In der Weinstadt Poysdorf trifft man nicht nur auf Wein und Marille, sondern auch auf typische Weinviertler Kirtagsbräuche, Tanzmusik, Bandltanz und Kirtagskegeln. Juli Mohnblüte im Waldviertel Die weiß-lila-rote Blütenpracht ist der Höhepunkt im Jahreskreis des Mohns. Das Waldviertel zeigt sich von seiner schönsten Seite. Juli Marillenernte in der Wachau Langsam färben sich die Marillen in der Wachau in schöne Orangetöne und freuen sich darauf, geerntet und verspeist zu werden.

3. Juli bis 2. August Schloss Weitra Festival – „Wiener Blut“ Eine musikalische Komödie von Peter Hofbauer nach der gleichnamigen Operette von Johann Strauss im Schloss Weitra. 3. Juli bis 6. August Festspiele Reichenau Im idyllischen Sommerfrischeort Reichenau an der Rax sieht man die großen Stars und Publikumslieblinge der Wiener Bühnen in Nestroys „Umsonst“, Henry James „Arme reiche Erbin“, Heimitio von Doderers „Die Wasserfälle von Slunj“, „Des Teufels General“ nach Carl Zuckmayer und in Josef Roths „Die Geschichte der 1002. Nacht“. 4. bis 31. Juli operklosterneuburg – „La forza del destino“ Giuseppe Verdis Opernkrimi im barocken Kaiserhof des Stiftes Klosterneuburg. 8. Juli bis 14. August Sommerspiele Melk „So What?! Kann denn Liebe Sünde sein?“ Musikrevue von Alexander Hauer.

www.niederoesterreich.at

19


9. Juli bis 9. August Raimundspiele Gutenstein Erstmals wird es im Theaterzelt Gutenstein zwei Produktionen zu sehen geben. Zur Premiere gelangt Raimunds „Der Bauer als Millionär“. Felix Mitterers, „Brüder­lein fein“, ein Auftragswerk, das einen biografischen Bogen über das Leben, die Liebe und die Stücke Raimunds spannt, wird aufgrund des Erfolges von 2019 wiederaufgenommen. 10. bis 12. Juli Schrammel.Klang.Festival Litschau Der Herrensee in Litschau wird zur Bühne für klassische und moderne Schrammelmusik. 10. bis 12. Juli Alles Marille In der Kremser Innenstadt dreht sich im Rahmen dieser Veranstaltung alles um die süße Frucht. 10. Juli bis 6. September Kultur.Sommer.Semmering Eine spannende Mischung aus Musik, Literatur, Nostalgie und Natur lädt ein zur kulturellen Sommerfrische im verträumten Jahrhundertwende-Flair des Südbahnhotels. 20

www.niederoesterreich.at

16. Juli bis 8. August Oper Burg Gars – „Carmen“ Die bestechende Akustik und die bezaubernde Atmosphäre machen die älteste Burganlage Österreichs zu einem perfekten Spielort des alljährlich im Sommer stattfindenden Opern-Festivals. 17. bis 19. Juli Marillenkirtag in Spitz an der Donau Das traditionsreiche Fest der Wachauer Leitfrucht wird mit Musik, Tanz und der Marille in köstlichen Variationen gefeiert. Unbedingt den Marillenautomaten ausprobieren. 17. Juli bis 1. August wellenklaenge, Musikfestival Auf der Lunzer Seebühne lockt ein ungewöhnlicher Mix aus Künstlern und Kunstrichtungen Besucher aus Nah und Fern an. 18. und 19. Juli Bierkirtag Weitra Die älteste Braustadt Österreichs feiert mit viel Tanz und Musik ihr Lieblingsgetränk.


© Romeo Felsenreich

TOP-TIPPS 2020

Sommerfrische in Sicht. Von der Hohen Wand hat man einen tollen Blick in das Wanderparadies Wiener Alpen (Tourentipps siehe ab Seite 106).

23. Juli bis 8. August Schlossfestspiele Langenlois – „Die Fledermaus“ Die 25. Saison der Schlossfestspiele im Sommer 2020 wird mit der Fest-Operette schlechthin begangen. Alle sind eingeladen, vor der bezaubernden Kulisse von Schloss Haindorf mitzufeiern!

24. Juli bis 15. August Felsenbühne Staatz – „Sister Act“ Intendant Werner Auer begeistert mit einem himmlischen Musical auf der Felsenbühne Staatz im nördlichen Weinviertel. 30. Juli bis 23. August Festspiele Stockerau Im wunderbaren Ambiente vor der barocken Stadtpfarrkirche in

www.niederoesterreich.at

21


Stockerau können Besucher in die einzigartige Welt des Theaters eintauchen und sich verzaubern lassen.

9. August Sommer Genusstour im Weinviertel Entdecken, Kosten und Mitnehmen: Ausgewählte Produzenten laden zu einem Blick hinter die Kulissen.

© Weinviertel Tourismus/Daniel Gollner

7. August bis 20. September Allegro Vivo im gesamten Waldviertel Spielfreude, Inspiration und Leidenschaft vereinen sich unter dem Motto „appassionato“ – ein leidenschaftlicher Festivalsommer zu einem musikalischen Höhenflug, wenn Allegro Vivo im ganzen Waldviertel Kammermusik auf allerhöchstem Niveau präsentiert.

8. bis 9. August 24 Stunden Downhill Race the Night Das weltweit einzigartige Mountainbike-Downhill-Rennen findet im Bikepark Zauberberg Semmering statt. Über 400 Fahrer sorgen für Renn-Action.

Der Iron Curtain Trail ist der längste Radweg Europas. Entlang der tschechischen Grenze verläuft er rund 200 Kilometer durch das Waldund Weinviertel. 22 www.niederoesterreich.at


TOP-TIPPS 2020

12. bis 16. August Kasumama Afrika Festival Die kulturelle Vielfalt Afrikas trifft auf die Wälder des Waldvier­tels, wenn beim Kasumama Afrika Festival am Holzmühlteich in Moorbad Harbach unter dem Motto „The Spirit of Africa“ alles zwischen Wackelsteinen tanzt. 15. August Almfest Siebenhütten Alles auf der Alm: Großes Fest mit Almmesse, Almkonzert und Almtanz auf der Siebenhütten-Alm bei Göstling an der Ybbs. 15. August Kräuterfest SONNENTOR Der Kräuter-Spezialist aus dem Waldviertel lädt zum traditionellen Kräuterweihtag mit buntem Fest nach Sprögnitz bei Zwettl. 15. August bis 26. Oktober Passionsspiele Kirchschlag Als einziges Theater Europas verfügt das Passionsspielhaus in Kirchschlag über den berühmten „Schuster-Himmel“ (vom Theaterarchitekten Alexander Schuster) unter dem alle fünf Jahre Spiele stattfinden.

22. bis 30. August Weinsommer in Gumpoldskirchen Das Festival mit Top-Winzern, regionalen Spezialitäten und guter Musik am Schrannenplatz rund ums Rathaus. Besucher kommen gerne in Tracht und erleben südländisches Flair in historischem Ambiente. 28. August bis 13. September Kostbares Kamptal Vinophile und lukullische Freuden an geschmackvoll gedeckten Tafeln im Freien, unter vollen Obstbäumen oder in modernem Ambiente. 28. bis 30. August und 4. bis 6. September Weinherbst am Wagram Gerade in der goldenen Jahreszeit gibt es für weininteressierte Besucher am Wagram besonders viel zu entdecken. Grund genug für mehr als 20 Betriebe der Weinstraße Wagram noch einmal ihre Tore zu öffnen.

www.niederoesterreich.at

23


29. August Bergwelten Genusswanderung Gemeinsames Wandern macht doppelten Spaß. Beim Bergwelten Genusswandertag kommen wir auf der Hohen Wand zusammen, genießen das Bergpanorama und die regionalen Köstlichkeiten.

12. und 13. September Mittelalterfest Eggenburg Bei der „Zeitreise ins Mittelalter“ treffen Besucher auf weitgereiste Händler, tüchtige Handwerker, gebratene Wildschweine, spannende Schaukämpfe und Fanfarenklänge.

29. bis 30. August Großes Pferdefest auf Schloss Hof Auf der Festwiese von Schloss Hof zeigen Pferde, Esel, Ponys und andere Vierbeiner ihr Können und verzaubern ihr Publikum.

18. und 19. September Starnacht aus der Wachau Nationale und internationale Künstler treffen sich unter den Sternen in Rossatzbach mit Blick auf Dürnstein.

5./6. und 12./13. September Genussmeile in der Thermenregion Wienerwald Am 1. Wiener Wasserleitungsweg bieten über 80 Weinbaubetriebe alles, was aus Weintrauben gemacht werden kann auf der „längsten Schank der Welt“ zur Verkostung an. 11. bis 13. September Buntes Stadtfest mit Dirndlgwandsonntag in Wr. Neustadt Unterhaltung, Brauchtum und Kulinarik in der Innenstadt von Wiener Neustadt. 24

www.niederoesterreich.at

18. bis 20. September Wein – Kunst – Kultur in Falkenstein Eines der stimmungsvollsten Kellergassenfeste Niederösterreichs. 19. und 20. September Mohn.Genuss.Herbst im Mohndorf Armschlag Den Mohn in all seinen Ausprägungen genießen. So wird aus der zarten Blume ein Mohnschnitzel oder eine Mohntorte. 25. bis 27. September 66. Retzer Weinlesefest Am letzten September-Wochen-


TOP-TIPPS 2020

ende wird am Retzer Hauptplatz mit Großheurigen, Hauermarkt, Frühschoppen, Winzerumzug und Feuerwerk gefeiert. 26. September Schneeberglauf „Mensch gegen Maschine“ Mit dem Ziel schneller als der Dampf-Zug den Hochschneeberg zu erreichen, geht es im Laufschritt auf den höchsten Berg Niederösterreichs. 26. und 27. September 15. Pielachtaler Dirndlkirtag Leuchtend rot sind die Dirndlfrucht und die daraus gewonnenen Produkte. Beim großen Pielachtaler Dirndlkirtag wird in Rabenstein an der Pielach die Dirndl gebührend gefeiert. Oktober/November Wachau in Echtzeit – Kulturprogramm von Ursula Strauss Einen unmittelbaren Kunstgenuss ermöglicht Schauspielerin Ursula Strauss den Besuchern des von ihr kuratierten Festivals. In bewährter Weise holt sie dazu Künstlerkollegen an historische Spielstätten der herbstlichen Wachau.

2. bis 26. Oktober SPITZer TERRASSENWeinherbst Die Ernte des Jahres feiern: Der Weinherbst als fünfte Jahreszeit wird in Spitz mit Weingartenwanderungen, Weinherbst-Menüs und Tagen der offenen Kellertüren zelebriert. 17. Oktober Walk around Tattendorf Ein genussvoller Spaziergang durch das herbstliche Tattendorf und die einmalige Chance, verschiedene Weinbaubetriebe mit ihren kreativen Schmankerln kennen zu lernen. 17. und 18. Oktober Höfleiner Winzerpfad Die Höfleiner Winzer öffnen die Türen und laden ein, ihre aktuellen Weine zu verkosten. 24. Oktober Abfischfest Bruneiteich Heidenreichstein In den Waldviertler Teichen wird bei den Abfischfesten der Stöpsel heraus und der Karpfen an Land gezogen.

www.niederoesterreich.at

25


24. und 25. Oktober Kürbisfest im Retzer Land Im Retzer Land dreht sich alles rund um den Bluza, wie der Kürbis hier liebevoll genannt wird. Ein wahres Volksfest inklusive Umzug, Musik und tausend leuchtenden Kürbissen. November und Dezember „Flammende Weihnacht“ im Mostviertel Bei den Adventmärkten in Waidhofen an der Ybbs, Ybbsitz, Gaming, Neubruck, St. Peter in der Au und Seitenstetten glühen Most und Eisen um die Wette. An den Wochenenden erwartet die Besucher ein familiäres Adventerlebnis in stimmungsvollem Ambiente. 7. November bis 22. Dezember Kittenberger’s Adventzauber im Garten Feuerkörbe, Fackeln und über 400.000 Lichter lassen die Gärten als stimmungsvolle Märchenlandschaft erstrahlen.

26

www.niederoesterreich.at

8. November Hiataeinzug in Perchtoldsdorf Beim größten Erntedankfest Österreichs ziehen die Hiata mit der „Pritschn“, der Erntekrone, zum Dankgottesdienst und danach zum Rathaus, wo der „Staubige“ ausgeschenkt wird. 28. und 29. November Weitraer Adventtage Die Altstadt und das Schloss Weitra bieten die perfekte Kulisse für bodenständiges Kunsthandwerk, lebende Werkstätten und heimische Produkte. Ende November bis Dezember Weinviertler Advent Der Weinviertler Advent besticht durch Brauchtum rund um Barbarazweigerl, Weihnachtskrapferl und Adventkranzbinden in den stimmungsvollen Kellergassen. November/Dezember Wachauer Advent Das Weltkulturerbe Wachau wird zur glanzvollen Kulisse für Christkindlmärkte. Bei einer winterlichen Schifffahrt gleitet man auf der Donau an den schönen Orten der Wachau vorbei.


© Robert Herbst

TOP-TIPPS 2020

Wo mehr als ein Lichtlein brennt: Wie im Stift Göttweig erstrahlen in der Vorweihnachtszeit Burgen, Schlösser und Kellergassen im ganzen Land.

5. bis 8. Dezember Advent in der Johannesbachklamm Ein romantischer Spaziergang in der Klamm bei Würflach gehört zu den stimmungsvollen Wegen, Advent zu erleben. Rund 40 Stände zwischen Fels, Wald und Wasser reihen sich um Österreichs größ­ ten geschmückten Christbaum.

5. bis 8. Dezember Grafenegger Advent Das Schloss Grafenegg bietet eine zauberhafte Kulisse für den wahrscheinlich berühmtesten Adventmarkt Niederösterreichs und erstklassige Konzerte. 11. bis 13. Dezember Advent am Dom in Wiener Neustadt Unter dem mächtigen, gotischen Turm des Doms erwartet Besucher ein kleinerer, authentischer Adventmarkt mit Handwerk, Kulinarik und Musik.

www.niederoesterreich.at

27


Weinlese in der Wachau, © Robert Herbst

Wo Lesezirkel ohne Bücher auskommen.

Die Weinlese bildet den Höhepunkt des Winzerjahres. Im Weinherbst Niederösterreich kann man sie hautnah miterleben.


TOP-TIPPS 2020

Bei den „Lesefieber“-Angeboten hilft man den Winzern bei der Weinlese. www.niederoesterreich.at/voll-im-lesefieber


Niederösterreich

Kalendarium 2020 JÄNNER ganzjährig ganzjährig ganzjährig Jänner Jänner Jänner Jänner bis 19. 1. bis 19. 1. bis 2. 2. bis 2. 2. bis 16. 2. bis 1. 3. bis 5. 4. bis 26. 4. bis 24. 5.

30

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Skitouren-Abende: Lackenhof am Ötscher (jeden Di bis 21 Uhr und jeden Fr bis 20.30 Uhr), Mitterbach am Erlaufsee (jeden Mi bis 19 Uhr), Annaberg (jeden Do bis 20.30 Uhr) Flutlicht-Rodeln: Annaberg (jeden Sa 17–19 Uhr) Flutlicht-Skifahren: Forsteralm (Mi und Fr 18–21 Uhr), Skidorf Kirchbach (Di–Mi, Fr–Sa 17.30–21 Uhr und in den Ferien Mo–Sa 17.30–21 Uhr), Skigebiet Arralifte Harmanschlag (16–20.30 Uhr, Termine auf Anfrage) Sled Dogs Bone Fight Rennen, Zauberberg Semmering Meine Jugend. Deine Jugend., Museum Niederösterreich, St. Pölten Spionage!, Museum Niederösterreich, St. Pölten Ausstellung „Amerikanischer vs. Österreichischer Humor. Exkurs �3“, Karikaturmuseum Krems, Krems an der Donau Ausstellung „A echter Deix – unvergessen“, Karikaturmuseum Krems, Krems an der Donau Stechen. Kratzen. Beißen., Museum Niederösterreich, St. Pölten Ausstellung „Thomas Spitzer, Bruno Haberzettl – Karikaturen aus 25 Jahren Krone bunt“, Karikaturmuseum Krems, Krems an der Donau Ausstellung „Somewhere in the World. Afrikanisch-niederöster- reichische Begegnungen“, Forum Frohner, Krems an der Donau Ausstellung „REVUE“, Arnulf Rainer Museum, Baden bei Wien Ausstellung „Donauspuren“ von Carola Dertnig, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

bis 16. 8. bis 20. 12. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 2. 1. 3. 1. 3. 1. 3.–5. 1. 4. 1. 4. 1. 5. 1. 6. 1. 10.–12. 1. 11. 1. 11./12. 1. 12. 1. 12. 1. 17.–19. 1. 18. 1. 18. 1. 18. 1. 18./19. 1.

Ausstellung „Ich bin alles zugleich. Selbstdarstellung von Schiele bis heute“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden Nachtskifahren, Göstling-Hochkar (18–21 Uhr) Neujahrsfeuerwerk in Mönichkirchen Theater im Hotel Molzbachhof „Chaos im Wartezimmer“, Kirchberg am Wechsel Neujahrskonzert, Johann-Pölz-Halle, Amstetten Nachtskifahren, Göstling-Hochkar (18–21 Uhr) Kinder-Mitmach-Show mit shows4kids, Annaberg Theater im Hotel Molzbachhof „Chaos im Wartezimmer“, Kirchberg am Wechsel Langlauf-Schnuppertag in St. Aegyd am Neuwalde SNOW FUN Riders Tour im Skigebiet Annaberg Gravity Night Sprint, Zauberberg Semmering Mostviertler Feldversuche – „Drei Tage, drei Köche, drei Feldversuche“ Gasthaus Hueber, St. Georgen an der Leys Theater im Hotel Molzbachhof „Chaos im Wartezimmer“, Kirchberg am Wechsel Langlauf-Schnuppertage in Puchenstuben, Bärnkopf, Groß Gerungs, und St. Aegyd Tag der offenen Tür im Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt Tonkünstler Neujahrskonzert im Sparkassensaal, Wiener Neustadt Musikantentreffen im Gasthaus St. Wolfgang, Kirchberg am Wechsel 1. Hervis Nordic Days am Ötscher, Lackenhof-Ötscher Langlauf-Schuppertage in Bärnkopf, Groß Gerungs, St. Aegyd Skitouren-Schnuppertage Niederösterreich, Annaberg und St. Aegyd SNOW FUN Riders Tour, Skigebiet Göstling-Hochkar Tag der offenen Tür, Kasematten, Wiener Neustadt

www.niederoesterreich.at

31


19. 1. 1. NÖ Familienskitag 2020 mit Familienfest in Lackenhof am Ötscher (Details siehe Seite 6) 25. 1. SNOW FUN Riders Tour, Erlebnisarena St. Corona am Wechsel 25. 1. Langlauf-Schnuppertage Niederösterreich – Landesweiter Aktionstag (Details siehe Seite 6) 25. 1. Ö3 Pistenbully auf der Gemeindealpe Mitterbach 25. 1. Wandern & Wein im Fackelschein, Oberleis/Ernstbrunn 25. 1.–21. 3. „Die Rose von Stambul“, Operette im Stadttheater Baden 30. 1. Beethoven Klavierkonzert, Klosterneuburg

FEBRUAR ganzjährig ganzjährig ganzjährig Februar Februar Februar bis 2. 2. bis 2. 2. bis 16. 2.

32

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Skitouren-Abende: Lackenhof am Ötscher (jeden Di bis 21 Uhr und jeden Fr bis 20.30 Uhr), Mitterbach am Erlaufsee (jeden Mi bis 19 Uhr), Annaberg (jeden Do bis 20.30 Uhr), Schischaukel MönichkirchenMariensee (jeden Do ab Liftschluss bis 20.30 Uhr) Flutlicht-Rodeln: Annaberg (jeden Sa, 17–19 Uhr) Flutlicht-Skifahren: Forsteralm (Mi und Fr 18–21 Uhr), Skidorf Kirchbach (Di–Mi, Fr–Sa 17.30–21 Uhr und in den Ferien Mo–Sa 17.30–21 Uhr), Skigebiet Arralifte Harmanschlag (16–20.30 Uhr, Termine auf Anfrage) Ausstellung „Amerikanischer vs. Österreichischer Humor. Exkurs �3“, Karikaturmuseum Krems, Krems an der Donau Ausstellung „A echter Deix – unvergessen“, Karikaturmuseum Krems, Krems an der Donau Stechen. Kratzen. Beißen., Museum Niederösterreich, St. Pölten

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

bis 1. 3. Ausstellung „Thomas Spitzer, Bruno Haberzettl – Karikaturen aus 25 Jahren Krone bunt“, Karikaturmuseum Krems, Krems an der Donau bis 21. 3. „Die Rose von Stambul“, Operette im Stadttheater Baden bis 5. 4. Ausstellung „Somewhere in the World. Afrikanisch-niederöster- reichische Begegnungen“, Forum Frohner, Krems/Donau bis 26. 4. Ausstellung „REVUE“, Arnulf Rainer Museum, Baden bei Wien bis 24. 5. Ausstellung „Donauspuren“ von Carola Dertnig, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau bis 16. 8. Ausstellung „Ich bin alles zugleich. Selbstdarstellung von Schiele bis heute“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau bis 20. 12. Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden 1. 2. Snow & Beef in Göstling-Hochkar, JoSchi Karthütte, JoSchi Almgasthof, JoSchi Sporthaus 1. 2. Langlauf-Schnuppertage in Bärnkopf, Groß Gerungs, St. Aegyd 3. 2. Nachtschneeparty mit Fackelrodelslalom, Erlebnisarena St. Corona/W. 6. 2. Fire & Ice, Lackenhof am Ötscher 7. 2. Kinder-Mitmach-Show mit shows4kids, Annaberg 7. 2. Nachtschneeparty mit Fackelrodelslalom, Erlebnisarena St. Corona/W. 7. 2.–18. 12. Genussmarkt am Brusattiplatz, Baden 8. 2. Snow & Beef in Annaberg, Anna-Alm 8. 2. „Guga hö“ Morgenskifahren, Lackenhof am Ötscher 8. 2. Kampstein Skitourenrennen, Familienskiland St. Corona am Wechsel 8. 2. Langlauf-Schnuppertage in Bärnkopf, Groß Gerungs, St. Aegyd 14. 2. Dine & Ski auf der Anna-Alm, Annaberg 14. 2. Mystery Dinner – Ludwig van Beethoven, Casino Baden 15. 2. Snow & Beef auf der Gemeindealpe Mitterbach, s’Balzplatzl, Terzerhaus, Gastro Herrenhaus Bäreneck 15. 2. Kinderkonzert „Saxofour oparettet den Jazz“ mit Wolfgang Puschnigg, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt 15. 2. Langlauf-Schnuppertage in Bärnkopf, Groß Gerungs, St. Aegyd und Puchenstuben

www.niederoesterreich.at

33


15. 2. 15. 2. 15. 2. 16. 2.– 31. 1. 2021 18. 2. 20. 2. 22. 2. 22. 2. 22. 2. 22. 2. 22. 2. 22. 2. 22. 2. 24. 2. 29. 2. 29. 2. 29. 2. 29. 2. 29. 2. 29. 2.

34

Skitouren-Schnuppertag in St. Aegyd „Guga hö“ Morgenskifahren – Familien-Termin, Annaberg „Guga hö“ Morgenskifahren, Lackenhof am Ötscher Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ Karikaturmuseum Krems Pistenwexl (Schnee-Mountainbike für Jedermann), Erlebnisarena St. Corona am Wechsel Jungweinpräsentation, Brunn am Gebirge Tonkünstler-Konzert, Beethovens 5., Sparkassensaal, Wiener Neustadt SNOW FUN Riders Tour auf der Gemeindealpe Mitterbach Snow & Beef auf der Rax, Raxalm Berggasthof, Hotel Raxalpenhof Faschingsbash & Gmoa Oim Gschnas, Gemeindealpe Mitterbach Sumsis Kinderskirennen in der Erlebnisarena St. Corona am Wechsel Faschingsumzug in Puchberg am Schneeberg Langlauf-Schnuppertage in Bärnkopf und St. Aegyd Hauerball, Perchtoldsdorf 2. NÖ Familienskitag mit Familienfest in Maria Laach am Jauerling (Details siehe Seite 8) Snow & Beef in der Erlebnisarena St. Corona am Wechsel, Wexl Lounge, Gasthof Pension Orthof, Herrgottschnitzer Hütte „Guga hö“ Morgenskifahren, Gemeindealpe Niederösterreich „Guga hö“ Morgenskifahren, Göstling-Hochkar Schneeberg Tourenlauf von Losenheim bis zur Fischerhütte, Puchberg am Schneeberg Langlauf-Schnuppertage in Bärenkopf, St. Aegyd und Puchenstuben

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

MÄRZ ganzjährig ganzjährig ganzjährig März/April bis 1. 3. bis 6. 3. bis 14. 3. bis 18. 3. bis 19. 3. bis 20. 3. bis 21. 3. bis 21. 3. bis 5. 4. bis 26. 4. bis 24. 5. bis 16. 8. bis Nov. bis 18. 12. bis 20. 12. bis 31. 1. 2021 7. 3.

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Marillenblüte in der Wachau Ausstellung „Thomas Spitzer, Bruno Haberzettl – Karikaturen aus 25 Jahren Krone bunt“, Karikaturmuseum Krems, Krems an der Donau Flutlicht-Skifahren, Forsteralm (jeden Mi und Fr 18–21 Uhr) Langlauf-Schnuppern: St. Aegyd am Neuwalde (jeden Sa 10–13 Uhr) Skitouren-Abende: Mitterbach am Erlaufsee (jeden Mi bis 19 Uhr) Skitouren-Abende: Annaberg (jeden Do bis 20.30 Uhr) Skitouren-Abende: Lackenhof am Ötscher (jeden Di bis 21 Uhr und jeden Fr bis 20.30 Uhr) Flutlicht-Rodeln: Annaberg (jeden Sa 17–19 Uhr) „Die Rose von Stambul“, Operette im Stadttheater Baden Ausstellung „Somewhere in the World. Afrikanisch-niederöster- reichische Begegnungen“, Forum Frohner, Krems/Donau Ausstellung „REVUE“, Arnulf Rainer Museum, Baden bei Wien Ausstellung „Donauspuren“ von Carola Dertnig, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau Ausstellung „Ich bin alles zugleich. Selbstdarstellung von Schiele bis heute“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau Jahresausstellung „Was Leid tut“, Stift Klosterneuburg Genussmarkt am Brusattiplatz, Baden Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ Karikaturmuseum Krems Ötscher „Hütten-Gaudi“ und Niederösterreichischer Blasmusikskitag, Lackenhof am Ötscher

www.niederoesterreich.at

35


SIE EN HAB L E I V ? R VO

r in rbeite Nähe. a t i M 00 rer über 4 – ganz in Ih n e b App. Wir ha denbüros h als t auc n z t u e n J K e – 44 sönlich or tal np m p er n unde mit Ihre erunge nser K derzeit Ihre Versich zen, je Und u ie S z d li können ak t treten un rall. Po lick. Damit B n d üb e nt r in Ko ch, schnell* u es auf einen te a r e B ll fa en. Ein warnung – a lt a w r ve ter n, Wet t S chä d e e.nv.a k mein elden m n a t Jetz

www.nv.at


* Wetterwarnung für ausgewählte Polizzen

TOP-TIPPS 2020


7. 3. „Guga hö“ Morgenskifahren – Familien-Termin, Annaberg 7. 3. „Guga hö“ Morgenskifahren, Göstling-Hochkar 7. 3. Snow Volleyball am Zauberberg, Zauberberg Semmering 7. 3. Mystery Dinner – Ludwig van Beethoven, Casino Baden 7. 3. Jungweinschnuppern in Jedenspeigen 7. 3. Gmoa Oim Race, Gemeindealpe Mitterbach 7. 3. Langlauf-Schnuppertag in St. Aegyd und Puchenstuben 8. 3. Rax Winter Challenge 14. 3. 2. Ötscher Attack – das Skitourenrennen der Ostalpen, Lackenhof 14. 3. Langlauf-Schnuppertag in St. Aegyd 15. 3. Eröffnung MostBirnHaus, Ardagger 15./16. 3. Haubenkoch trifft Hüttenwirt – Winteredition auf der Rax 15. 3.–21. 6. Ausstellung „Robin Rhode. Memory is the Weapon“, Kunsthalle Krems 15. 3.–26. 10. Ausstellung „Fix & Foxi XXL. Die Entdeckung der Schlümpfe, Spirou und Lucky Luke“, Karikaturmuseum Krems 17. 3. Musikalischer Abend „Beethoven!“, Marc Aurel Quartett, Guntramsdorf 17. 3. Beethoven Philharmonie Baden, Entdeckung und Zeitgenossen, Baden 18. 3. Konzert „Beethoven und seine Verleger“, Klosterneuburg 19.–22. 3. „Made in Austria“ bei der 15. LOISIARTE, LOISIUM Langenlois 19. 3.–2. 4. wachau GOURMETfestival, Wachau 20.–22. 3. Ostermarkt im Schloss Marchegg 20. 3.–13. 4. Osterfestival Imago Dei, Krems an der Donau 20. 3.–18. 6. „Christoph Kolumbus“ im Landestheater Niederösterreich, St. Pölten 21. 3. „Guga hö“ Morgenskifahren, Gemeindealpe Mitterbach 21. 3. White Fast Down Rennen, Zauberberg Semmering 21./22. 3. Ostermarkt auf Schloss Hof 21./22. 3. Ostermarkt Museumsdorf Krumbach 21. 3.–20. 11. Sonderausstellung „Sisi on Tour“, Schloss Hof und Schloss Niederweiden 21. 3.–22. 11. Ausstellung „MAYA“, MAMUZ Museum Mistelbach 21. 3.– Jahresausstellung „Lebenszeichen – Warlamis.Grafische Meisterwerke“ 10. 1. 2021 Das KUNSTMUSEUM Waldviertel, Schrems

38

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

22. 3. Maya-Hieroglyphen: Eine Schrift im Alten Amerika, Vortrag von Nikolai Grube, MAMUZ Museum Mistelbach 22. 3.– Ausstellung „Klima & Ich“, 7. 2. 2021 Museum Niederösterreich, St. Pölten 23.–29. 3. FIS Masters Ski-Weltmeisterschaft, Göstling-Hochkar 24.–29. 3. Frühlingserwachen in der Rehberger Kellergasse, Krems 25. 3.–18. 10. Ausstellung „Die Stadt der Festung“, Kasematten, Wiener Neustadt 25. 3.–18. 10. Sonderausstellung „Wr. Neustadt packt aus!“, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt 26. 3.–3. 5. Sherlock Holmes – Stationentheater, Erlebniskeller Retz 27. 3. Wiener Operettengala im Stadttheater, Wiener Neustadt 27. 3. Kinderkonzert „Wilder Ludwig“, Laxenburg 27. 3. Weinfrühling im Gasthaus Keller, Gumpoldskirchen 27./28. 3. Wein.Genuss.Krems, Dominikanerkirche Krems 27./28. 3. Literatur im Nebel, Heidenreichstein 27./28. 3. Ludwig van Beethoven im Rahmen der Laxenburger Schlosskonzerte 28. 3. Saisonstart im Naturpark Sparbach 28. 3. Genuss Wedeln, Göstling-Hochkar 28. 3. Frühlingskonzert, Bad Vöslau 28. 3. New Vino, Kirchberg am Wagram 28. 3. Jungweinschnuppern am Mannersdorfer Rochusberg, Mannersdorf 28./29. 3. Weinstieg in den Frühling, Gumpoldskirchen 28./29. 3. Ostermarkt Museumsdorf Krumbach 28./29. 3. 29. Kamptal-Klassik-Trophy, Zöbing/Langenlois 28./29. 3. Ostermarkt Schloss Rosenburg 28./29. 3. Ostermarkt im Liechtenstein Schloss, Wilfersdorf 28./29. 3. Ostermarkt auf Schloss Hof 28. 3.–1. 11. Ausstellung „Schiele Privat“, Egon-Schiele-Museum, Tulln 28. 3.–8. 11. Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen. Vom Schwarzen Meer bis zur Schallaburg“, Schallaburg

www.niederoesterreich.at

39


APRIL ganzjährig ganzjährig ganzjährig April April Mitte April– 26. 7. Mitte April April–Mai April–Juni April–Okt. bis 2. 4. bis 5. 4. bis 13. 4. bis 26. 4. bis 3. 5. bis 24. 5. bis 18. 6. bis 21. 6. bis 16. 8. bis 18. 10. bis 18. 10. bis 26. 10.

40

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Marillenblüte in der Wachau Traisentaler Weinfrühling im gesamten Traisental Interaktive Familienausstellung im Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt Birnbaumblüte entlang der Moststraße Mostfrühling an der Moststraße Weinfrühling Thermenregion Wienerwald Weinschaun beim Winzer, Langenlois wachau GOURMETfestival, Wachau Ausstellung „Somewhere in the World. Afrikanisch-niederöster- reichische Begegnungen“, Forum Frohner, Krems an der Donau Osterfestival Imago Dei, Krems an der Donau Ausstellung „REVUE“, Arnulf Rainer Museum, Baden bei Wien Sherlock Holmes – Stationentheater, Erlebniskeller Retz Ausstellung „Donauspuren“ von Carola Dertnig, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau „Christoph Kolumbus“ im Landestheater Niederösterreich, St. Pölten Ausstellung „Robin Rhode. Memory is the Weapon“, Kunsthalle Krems Ausstellung „Ich bin alles zugleich. Selbstdarstellung von Schiele bis heute“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau Ausstellung „Die Stadt der Festung“, Kasematten, Wiener Neustadt Sonderausstellung „Wr. Neustadt packt aus!“, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt Ausstellung „Fix & Foxi XXL. Die Entdeckung der Schlümpfe, Spirou und Lucky Luke“, Karikaturmuseum Krems

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

bis Nov. Jahresausstellung „Was Leid tut“, Stift Klosterneuburg bis 1. 11. Ausstellung „Schiele Privat“, Egon-Schiele-Museum, Tulln bis 8. 11. Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“, Schallaburg bis 20. 11. Sonderausstellung „Sisi on Tour“, Schloss Hof und Schloss Niederweiden bis 22. 11. Ausstellung „MAYA“, MAMUZ Museum Mistelbach bis 18.12. Genussmarkt am Brusattiplatz, Baden bis 20. 12. Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden bis Jahresausstellung „Lebenszeichen – Warlamis.Grafische Meisterwerke“ 10. 1. 2021 Das KUNSTMUSEUM Waldviertel, Schrems bis Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ 31. 1. 2021 Karikaturmuseum Krems bis 7. 2. 2021 Ausstellung „Klima & Ich“, Museum Niederösterreich, St. Pölten 2. 4. Die Nacht des Musicals im Stadttheater, Wiener Neustadt 3./4. 4. Ostermarkt am Dom, Wiener Neustadt 3. 4.–Okt. Römermuseum und Virtulleum, Stadtmuseum Tulln 4. 4. 4. Dirndlskitag, Göstling-Hochkar 4. 4. Saisonstart Laxenburg, Schlosspark Laxenburg 4. 4. Jahrgangspräsentation der losgelös(s)t-Winzer in Krems 4./5. 4. Ostermarkt Schloss Rosenburg 4./5. 4. Ostermarkt im Schloss Reichenau 4./5. 4. Eröffnungsfest und Ostermarkt Käsemacherwelt, Heidenreichstein 4./5. 4. Orther Bärlauchtage, schlossORTH Nationalpark-Zentrum 4./5. 4. Ostermarkt auf Schloss Hof 4./5. 4. Ei-Zeit Ostermarkt in Eggenburg 10. 4. Mostviertler Feldversuche – „Drei Tage, drei Köche, drei Feldversuche“, Gasthaus Kalteis, Kirchberg an der Pielach 10./11. 4. Ostermarkt im Schloss Reichenau 11. 4. Größte Schneeschatzsuche Niederösterreichs – Family Day am Hochkar, Göstling-Hochar 11. 4. Kids Day in der Amethyst Welt Maissau 11.–13. 4. Ostermarkt auf Schloss Hof

www.niederoesterreich.at

41


Wo man dem Gaumen

Freude

Foto: Rita Newman

bereitet.

42

www.niederoesterreich.at

www.wirtshauskultur.at


KALENDARIUM 2020

11.–13. 4. Grafenegger Frühling: Musik – Kultur – Garten – Genuss 12. 4. Osterkonzert, Schloss Grafenegg 12./13. 4. Ostern auf der GARTEN TULLN 13. 4. Frühlingserwachen in der Kellergasse in Wolkersdorf 13. 4. In die Grean gehen in Unterretzbach 17. 4. Wein.Tour.Opening in Poysdorf 17. 4. 250 Jahre Blauer Portugieser Verkostung, Bad Vöslau 17. 4. 1. Abo-Konzert der Wiener Neustädter Instrumentalisten „Frühling in Wiener Neustadt“, Wiener Neustadt 17./18. 4. Literatur & Wein, Stift Göttweig 17.–19. 4. 25 Jahre Standerlpartie in der Schneeberghalle, Puchberg/Schneeberg 17. 4.–2. 5. Ybbsiade: Kultur- und Kabarettfestival, Ybbs an der Donau 18. 4. Hochkar Challenge, Göstling-Hochkar 18. 4. Weinfrühling – Tag der offenen Kellertür, Tattendorf 18. 4. Vöslauer Wochenmarkt, Bad Vöslau 18. 4. „Geh ma Hauer schau’n“, Pfaffstätten 18./19. 4. Weintour Weinviertel, gesamtes Weinviertel (verschiedene Winzer) 18./19. 4. Jungweinschnuppern Göttlesbrunn 18./19. 4. Gneixendorfer Weinfrühling, Gneixendorf 18./19. 4. Krustettner Weinfrühling, Krustetten 19. 4. 25. Mineralien- & Fossilienbörse, Eggenburg 20. 4. Osterfeuer im Park, Kirchberg am Wechsel 24.–26. 4. donaufestival, Krems an der Donau 25. 4. Weißweinparty, Brunnensaal Stift Göttweig 25. 4. Aktionstag Stadtmauer: Die Geschichte der Eggenburger Stadtburg, Eggenburg 25. 4. Pflanzenmarkt im Museumsdorf Niedersulz 25. 4. 13. Koller Klassik, Heldenberg 25. 4. Cross over Konzert, Bühne Baden 25. 4. Frühlingsfest im Naturpark Sparbach 25./26. 4. Weinfrühling im Kamptal, Kremstal und Traisental

www.niederoesterreich.at

43


25./26. 4. 26. 4. 26. 4. 30. 4.–2. 5.

Schokoladefest auf Schloss Hof Familienfest, schlossORTH Nationalpark-Zentrum, Schloss Orth Tag des Mostes, Moststraße im Mostviertel donaufestival, Krems an der Donau

MAI ganzjährig ganzjährig ganzjährig Mai Mai Mitte Mai bis 2. 5. bis 2. 5. bis 3. 5. bis Juni bis 18. 6. bis 21. 6. bis 26. 7. bis 16. 8. bis Sept. bis Okt. bis Okt. bis 18. 10.

44

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Mostfrühling an der Moststraße Lössfrühling am Wagram Ybbstaler Narzissenblüte, Ybbstal donaufestival, Krems an der Donau Ybbsiade: Kultur- und Kabarettfestival, Ybbs an der Donau Sherlock Holmes – Stationentheater, Erlebniskeller Retz Weinfrühling, Thermenregion Wienerwald „Christoph Kolumbus“ im Landestheater Niederösterreich, St. Pölten Ausstellung „Robin Rhode. Memory is the Weapon“, Kunsthalle Krems Interaktive Familienausstellung im Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt Ausstellung „Ich bin alles zugleich. Selbstdarstellung von Schiele bis heute“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau „Gärten in Veränderung – der Wandel als Gestalter“ Gartensommer Niederösterreich 2020 in Langenlois und Schiltern Weinschaun beim Winzer, Langenlois Römermuseum und Virtulleum, Stadtmuseum Tulln Ausstellung „Die Stadt der Festung“, Kasematten, Wiener Neustadt

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

bis 18. 10. Sonderausstellung „Wr. Neustadt packt aus!“, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt bis 26. 10. Ausstellung „Fix & Foxi XXL. Die Entdeckung der Schlümpfe, Spirou und Lucky Luke“, Karikaturmuseum Krems bis Nov. Jahresausstellung „Was Leid tut“, Stift Klosterneuburg bis 1. 11. Ausstellung „Schiele Privat“, Egon-Schiele-Museum, Tulln bis 8. 11. Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“, Schallaburg bis 20. 11. Sonderausstellung „Sisi on Tour“, Schloss Hof und Schloss Niederweiden bis 22. 11. Ausstellung „MAYA“, MAMUZ Museum Mistelbach bis 18. 12. Genussmarkt am Brusattiplatz, Baden bis 20. 12. Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden bis Jahresausstellung „Lebenszeichen – Warlamis.Grafische Meisterwerke“ 10. 1. 2021 Das KUNSTMUSEUM Waldviertel, Schrems bis Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ 31. 1. 2021 Karikaturmuseum Krems bis 7. 2. 2021 Ausstellung „Klima & Ich“, Museum Niederösterreich, St. Pölten 1. 5. Klostermarkt im Stift Heiligenkreuz 1. 5. Kulturpicknick, Kritzendorf 1. 5. Eröffnung Sommersaison, Baden 1. 5. Tag der offenen Tür, Whisky-Erlebniswelt, Destillerie Haider, Roggenreith 1. 5. Windmühlfest, Windmühle Retz 1. 5. VW-Käfer-Treffen in Eggenburg 1. 5. Wagram Open, Wagram 1.–3. 5. Historisches Burgtreiben, Schloss Rosenburg 2. 5. Saisoneröffnung Ybbstalradweg, Ybbstal 2. 5. Adventure Trail Run, Zauberberg Semmering 2./3. 5. Wachauer Weinfrühling, Wachau 2./3. 5. Offene Winzerhöfe, Wagram 2./3. 5. Tour de Vin, Kremstal, Kamptal, Traisental und Wagram 3. 5. Jungweinwanderung am Spitzerberg, Spitzerberg ab 3. 5. Öffentliches Schautriften in der Erlebniswelt Mendlingtal, Göstling/Ybbs

www.niederoesterreich.at

45


Die Kraft der Vielfalt. 46

www.niederoesterreich.at

Impressum: Medieninhaber: Raiffeisen-Landeswerbung Niederรถsterreich-Wien, F.-W.-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien.


TOP-TIPPS 2020

Wir fühlen uns für die Region verantwortlich, in der wir arbeiten und leben. Deshalb reichen unsere Aktivitäten von der Förderung regionaler Betriebe über soziales Engagement bis zu Sponsoring von Sport, Kunst, Kultur und Bildung. Eine Tradition, an der wir auch künftig festhalten werden. www.raiffeisen.at

www.niederoesterreich.at

47


8.–10. 5. Eröffnung Gartensommer Niederösterreich 2020, Langenlois 9. 5. Donau Bike Event, Persenbeug 9. 5. Wander-Saisoneröffnung am Bahnwanderweg Semmering 9./10. 5. Further Kellertage, Furth, Keller und Zellergraben 9. 5.–9. 8. Viertelfestival Niederösterreich 21.–23. 5. Steiner Weinfest, Kellergasse Stein, Krems-Stein 10. 5. Muttertag auf der GARTEN TULLN, Tulln 10. 5.– Kurkonzerte im Musikpavillion, Kurpark Bad Schönau September (Sonntags bei Schönwetter – Infos und weitere Termine auf Anfrage) 13. 5. Konzert Roland Batik: „Beethoven and between“, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt Museum 15./16. 5. Blockheide leuchtet, Gmünd 15.–17. 5. Niederösterreichisches Straßen.Kunst.Festival, Wiener Neustadt 16. 5. Klingende Rieden, Spitz an der Donau 16. 5. Kultur.Kabarett.Kleinkunst „WIR4 – Das beste von Austria 3“, Mühldorf 16. 5. Wandern und Schlemmen am Hutwisch, Kirchschlag 16. 5. Scheibbser Stadtfest 16. 5. Carnuntiner & Marchfelder Genusstour, Marchfeld 16. 5. Eröffnung Fassbinderei, Museumsdorf Niedersulz 16. 5. Enzersfelder Kellergassenfest, Enzersfeld 16. 5. Weinhauer Ball, Brunn am Gebirge 16. 5. Weinfrühling – Tag der offenen Kellertür, Leobersdorf 16. 5. Wein- & Wirtschaftsmeile, Guntramsdorf 16. 5. Frühlingskonzert, Bad Vöslau 16./17. 5. Schaugartentage Niederösterreich, verschiedene Schaugärten 16./17. 5. Museumsfrühling Niederösterreich, verschiedene Ausflugsziele 16./17. 5. Kellergassenfest im Museumsdorf Niedersulz 16./17. 5. Stift & Stadt feiern: Mittelalterfest Klosterneuburg 16. 5.–30. 8. Ausstellung „Antworten auf die Wirklichkeit. Adolf Frohners Begegnungen mit dem Nouveau Réalisme“, Forum Frohner, Krems

48

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

16. 5.– Ausstellung „Wachau“, 6. 3. 2022 Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau 17. 5. SONNENTOR Bio-Bengelchen Frühlingsfest, Sprögnitz 17. 5. Kelten, Mammutjäger & Co, MAMUZ Schloss Asparn an der Zaya 20.–24. 5. Weinfestival Thermenregion Wienerwald 21. 5. Versteinerungen – Spuren der Vergangenheit, Fossilienwelt Stetten 21.–24. 5. Kellergassenfest Rehberg, Krems-Rehberg 22. 5. Lange Nacht der Kellergassen im Weinviertel, gesamtes Weinviertel 22./23. 5. ZOA-Festival, Ardagger Stift 22./23. 5. Blockheide leuchtet, Gmünd 23./24. 5. Weinfrühling zur Hollerblüte, Kellergasse Schöngrabern 24. 5. Wein im Park, Baden 27. 5. Beethoven Philharmonie Baden „Vom Dunkel zum Licht“, Baden 27./28. 5. Barocktage für Kinder, Melk 27.–29. 5. 17. waldviertelpur, Rathausplatz, Wien 28. 5. Michael Tsalka und Alon Sariel, „Beethovens Mandoline“, Klosterneuburg 28. 5.–11. 6. Weinfrühling – Großheuriger „Wein & Mehr“, Tattendorf 29. 5. St. Laurent Lauf, Tattendorf 29.–31. 5. Der böhmische Traum – Int. Blasmusikfestival, Brand-Nagelberg 29. 5.–1. 6. Internationale Barocktage Stift Melk 30. 5. 47. Poysdorfer Weinparade, Poysdorf 30. 5. Dagamba Ludwig van Rammstein – Rock meets Classic, Baden 30. 5. Badener Rosenfest, Baden 30./31. 5. Römerfestival in der Römerstadt Carnuntum 30. 5.–1. 6. Gartenkirtag Schiltern 30. 5.–21. 6. Badener Rosentage, Baden 31. 5. Kellerfest am Kellerberg in Velm-Götzendorf 31. 5.–1. 6. Mittelalterfest Hainburg

www.niederoesterreich.at

49


JUNI ganzjährig Carnuntum Experience, Carnuntum ganzjährig „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden ganzjährig „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging bis Juni Weinfrühling Thermenregion Wienerwald bis 11. 6. Weinfrühling – Großheuriger „Wein & Mehr“, Tattendorf bis 18. 6. „Christoph Kolumbus“ im Landestheater Niederösterreich, St. Pölten bis 21. 6. Ausstellung „Robin Rhode. Memory is the Weapon“, Kunsthalle Krems bis 21. 6. Badener Rosentage, Baden bis 26. 7. Interaktive Familienausstellung im Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt bis August Der Schwimmende Salon, Thermalbad Bad Vöslau bis August Donaubühne Tulln bis August Art Carnuntum Welt-Theater-Festival, Petronell-Carnuntum bis 16. 8. Ausstellung „Ich bin alles zugleich. Selbstdarstellung von Schiele bis heute“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau bis 30. 8. Ausstellung „Antworten auf die Wirklichkeit. Adolf Frohners Begegnungen mit dem Nouveau Réalisme“, Forum Frohner, Krems bis Sept. Kurkonzerte im Musikpavillion, Kurpark Bad Schönau (Sonntags bei Schönwetter – Infos und weitere Termine auf Anfrage) bis Sept. „Gärten in Veränderung – der Wandel als Gestalter“ Gartensommer Niederösterreich 2020 in Langenlois und Schiltern bis Sept. Kultursommer Traismauer bis Sept. Großheurige entlang der Thermenlinie Wienerwald in Gumpolds kirchen, Kottingbrunn, Pfaffstätten, Perchtoldsdorf, Tattendorf, Traiskirchen und Guntramsdorf bis Oktober Weinschaun beim Winzer, Langenlois bis Oktober Öffentliches Schautriften in der Erlebniswelt Mendlingtal, Göstling/Ybbs bis Oktober Römermuseum und Virtulleum, Stadtmuseum Tulln

50

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

bis 18. 10. Sonderausstellung „Wr. Neustadt packt aus!“, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt bis 18. 10. Ausstellung „Die Stadt der Festung“, Kasematten, Wiener Neustadt bis 26. 10. Ausstellung „Fix & Foxi XXL. Die Entdeckung der Schlümpfe, Spirou und Lucky Luke“, Karikaturmuseum Krems bis Nov. Jahresausstellung „Was Leid tut“, Stift Klosterneuburg bis 1. 11. Ausstellung „Schiele Privat“, Egon-Schiele-Museum, Tulln bis 8. 11. Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“, Schallaburg bis 20. 11. Sonderausstellung „Sisi on Tour“, Schloss Hof und Schloss Niederweiden bis 22. 11. Ausstellung „MAYA“, MAMUZ Museum Mistelbach bis 18. 12. Genussmarkt am Brusattiplatz, Baden bis 20. 12. Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden bis Jahresausstellung „Lebenszeichen – Warlamis.Grafische Meisterwerke“ 10. 1. 2021 Das KUNSTMUSEUM Waldviertel, Schrems bis Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ 31. 1. 2021 Karikaturmuseum Krems bis 7. 2. 2021 Ausstellung „Klima & Ich“, Museum Niederösterreich, St. Pölten bis 6. 3. 2022 Ausstellung „Wachau“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems 1. 6. Gartenkirtag Schiltern 1. 6. Mittelalterfest Hainburg 1. 6. Internationale Barocktage Stift Melk 1. 6.–30. 9. Festival La Gacilly – Baden Photo 2020: „Im Osten viel Neues“, Baden 4. 6. Blasmusik in der Wehrkirche – eine musikalische Zeitreise, Bad Schönau 5. 6. World Music Festival, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt 5. 6. Gartensommer Vollmondnächte in vielen Schaugärten z. B. Schlosspark Laxenburg 5.–7. 6. 20. Brassfestival Traismauer 5.–13. 6. CON ANIMA Musiktage, Ernstbrunn 5. 6.–19. 7. Szene Waldviertel Festival, in Horn, Raabs und Gmünd 6. 6. Konzert der Singgemeinschaft Payerbach-Reichenau, Schloss Reichenau 6. 6. Sommernacht der Marchfelder, Schloss Hof

www.niederoesterreich.at

51


Wo man

nichts muss, aber

Foto: Hauke Dressler

alles kann.

H RREIC RÖSTE NIEDE

Auszeit. n Sie eine e k n e h c rs Ve tscheine immer-Gu rz e ß ie n e iger Die G hochwert gibt es in u a ch als hülle und Geschenk Home. te Print@ L E last minu T at ER er. VI M O S Tsserzimm www.genie

D RWAL WIENE


www.geniesserzimmer.at


6./7. 6. Römerfestival in der Römerstadt Carnuntum 6./7. 6. 15. Waldviertler Eisenmann, Litschau 6./7. 6. Garten- und Rosentage, Schloss Rosenburg 6./7. 6. Ahrenberger Kellergassenfest und Weinbegleitertour, Traismauer 7. 6. 3. Ernstbrunner E-BikeTREFF, Ernstbrunn 7. 6. Schlossfest Eckartsau „Zartgrüne Sommerlaune“ 7. 6. In Velo Veritas, Hollabrunn 10.–14. 6. fabelhaft! Internationales Erzählkunstfestival, Bad Schönau 11.–13. 6. Weinfrühling „Wein & viel mehr“, Perchtoldsdorf 11.–21. 6. 51. Retzer Weinwoche 12.–14. 6. Zwettler Braustadtfest 13. 6. Schwaigen-Reigen® Festival am Wechsel 13. 6. Kellergassenfest in Langenzersdorf 13. 6. Musik auf dem Fahrrad, verschiedene Orte im Weinviertel 13. 6. 2. Hochwechseltrail, Kirchberg am Wechsel 13. 6. 1. Gartenlauf Niederösterreich, Schiltern 13./14. 6. Gipfelklaenge 2020, Lunz am See und Lackenhof am Ötscher 13./14. 6. Schmalspurfestival, Pielachtal 14. 6. Kinder- und Spielefest, Museumsdorf Niedersulz 14. 6. Vatertag auf der GARTEN TULLN, Tulln 14. 6.–16. 8. Theatersommer Haag „Der Zerrissene“, Haag 18./19. 6. Sommernachtsgala Grafenegg 18.–21. 6. Filmfestival „NETZHAUT Ton Film Festival Wiener Neustadt“, Stadttheater und Bürgermeistergarten, Wiener Neustadt 18. 6.–1. 8. Sommerspiele Melk „Die 10 Gebote“ 18. 6.–14. 8. 60 Jahre Sommerspiele Melk 18. 6.–6. 9. Musiksommer Grafenegg 19.–21. 6. Keltenfest Schwarzenbach 19. 6.–22. 8. Tafeln im Weinviertel, verschiedene Orte im Weinviertel 19. 6.–3. 9. Bühne Baden Sommerarena „Im weißen Rössl“, Baden bei Wien 20. 6. Feuer am Berg, Panoramahöhenweg Mostviertel

54

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

20. 6. Schattentheater Bromberg, Bromberg 20. 6. Beethoven Promenade: Auf den Spuren Ludwig van Beethovens, Bad Vöslau 20. 6. Sonnenwende Wachau 20. 6. Sonnwendfeier im Naturpark Sparbach 20./21. 6. Downhill-Rennen der Austrian Gravity Series, Semmering 20./21. 6. Schaugartentage Niederösterreich, verschiedene Schaugärten 20. 6.–16. 8. Kultursommer Laxenburg „Raumschiff – oder das Drama des begabten Hundes“, Laxenburg 21. 6. 12. St. Pöltner Radmarathon 21. 6. Kirchweihfest und Kirtag, Bad Vöslau-Gainfarn 21. 6. Weinviertler Kirtag, Poysdorf 25.–27. 6. Barockes Wasserspektakel, Schloss Hof 25. 6.–2. 8. Sommernachtskomödie Rosenburg „Ein Käfig voller Narren“ 26. 6. 31. Laxenburger Sommerball, Schloss Laxenburg 26. 6.–12. 7. Traiskirchner Weinfest, Traiskirchen 26. 6.– Historische Schausammlung, Museum St. Peter an der Sperr, Oktober Wiener Neustadt 27. 6. Sonnenwende im Nibelungengau 27. 6. Lipizzanergala, Der Heldenberg 27./28. 6. Waldviertler 4 Berge Marsch, Mandelstein – Nebelstein – Wachberg – Johannesberg 27./28. 6. 17. Haydn-Tage Rohrau, Schloss Rohrau 27. 6.–8. 8. Sommerkonzerte Grafenegg 28. 6. Frühschoppen im Gasthaus St. Wolfgang, Kirchberg am Wechsel

www.niederoesterreich.at

55


JULI

ganzjährig ganzjährig ganzjährig Juli Juli Juli/August Juli/August Juli/August Juli/August Juli/August Juli/August bis 12. 7. bis 19. 7. bis 26. 7. bis August bis August bis August bis 1. 8. bis 2. 8. bis 8. 8. bis 16. 8. bis 16. 8. bis 16. 8. bis 22. 8.

56

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Marillenernte in der Wachau Mohnblüte im Waldviertel Open Air Kino im Bürgermeistergarten, Wiener Neustadt Schlosshofspiele im Schloss Rothschild, Waidhofen an der Ybbs Sommerfestival St. Pölten Bunter Sommer in Korneuburg Mondscheinkonzerte im Kurpark Baden bei Wien (jeden Samstag) Art Carnuntum Welt-Theater-Festival Traiskirchner Weinfest, Traiskirchen Szene Waldviertel Festival, in Horn, Raabs und Gmünd Interaktive Familienausstellung im Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt Der Schwimmende Salon, Thermalbad Bad Vöslau Donaubühne Tulln Art Carnuntum Welt-Theater-Festival, Petronell-Carnuntum Sommerspiele Melk, „Die 10 Gebote“ Sommernachtskomödie Rosenburg, „Ein Käfig voller Narren“ Sommerkonzerte Grafenegg Ausstellung „Ich bin alles zugleich. Selbstdarstellung von Schiele bis heute“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau Theatersommer Haag „Der Zerrissene“, Haag Kultursommer Laxenburg „Raumschiff – oder das Drama des begabten Hundes“, Laxenburg Tafeln im Weinviertel, verschiedene Orte im Weinviertel

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

bis 30. 8. bis Sept. bis Sept. bis Sept. bis Sept. bis 3. 9. bis 30. 9. bis Oktober bis Oktober bis Oktober bis Oktober bis 18. 10. bis 18. 10. bis 26. 10. bis Nov. bis 1. 11. bis 8. 11. bis 20. 11. bis 22. 11. bis 18. 12. bis 20. 12. bis 10. 1. 2021

Ausstellung „Antworten auf die Wirklichkeit. Adolf Frohners Begegnungen mit dem Nouveau Réalisme“, Forum Frohner, Krems Kurkonzerte im Musikpavillion, Kurpark Bad Schönau (Sonntags bei Schönwetter – Infos und weitere Termine auf Anfrage) „Gärten in Veränderung – der Wandel als Gestalter“ Gartensommer Niederösterreich 2020 in Langenlois und Schiltern Großheurige entlang der Thermenlinie Wienerwald in Gumpoldskirchen, Kottingbrunn, Pfaffstätten, Perchtoldsdorf, Tattendorf, Traiskirchen und Guntramsdorf Kultursommer Traismauer Bühne Baden Sommerarena „Im weißen Rössl“, Baden bei Wien Festival La Gacilly – Baden Photo 2020: „Im Osten viel Neues“, Baden Weinschaun beim Winzer, Langenlois Römermuseum und Virtulleum, Stadtmuseum Tulln Öffentliches Schautriften in der Erlebniswelt Mendlingtal, Göstling/Ybbs Historische Schausammlung, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt Ausstellung „Die Stadt der Festung“, Kasematten, Wiener Neustadt Sonderausstellung „Wr. Neustadt packt aus!“, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt Ausstellung „Fix & Foxi XXL. Die Entdeckung der Schlümpfe, Spirou und Lucky Luke“, Karikaturmuseum Krems Jahresausstellung „Was Leid tut“, Stift Klosterneuburg Ausstellung „Schiele Privat“, Egon-Schiele-Museum, Tulln Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“, Schallaburg Sonderausstellung „Sisi on Tour“, Schloss Hof und Schloss Niederweiden Ausstellung „MAYA“, MAMUZ Museum Mistelbach Genussmarkt am Brusattiplatz, Baden Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden Jahresausstellung „Lebenszeichen – Warlamis.Grafische Meisterwerke“ Das KUNSTMUSEUM Waldviertel, Schrems

www.niederoesterreich.at

57


bis Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ 31. 1. 2021 Karikaturmuseum Krems bis 7. 2. 2021 Ausstellung „Klima & Ich“, Museum Niederösterreich, St. Pölten bis 6. 3. 2022 Ausstellung „Wachau“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems 1. 7.–9. 8. Theatersommer Haag, Stadt Haag 2.–4. 7. Höllentalclassic im Schloss Reichenau 2.–4. 7. Barockes Wasserspektakel, Schloss Hof 2.–13. 7. Weinfest Kottingbrunn 2. 7.–1. 8. Sommerspiele Perchtoldsdorf „Romeo und Julia“ 3.–26. 7. Musicalsommer Winzendorf „Evita“ 3./4. 7. 26. Kirchberger Moto Guzzi Treffen 3./4. 7. Baden in Weiß, Baden bei Wien 3.–5. 7. Klangraum Dobra 3.–5. 7. Int. Musikfest Waidhofen an der Thaya 3.–11. 7. Schlossfestival Wilfersdorf, Liechtenstein Schloss Wilfersdorf 3. 7.–2. 8. Schloss Weitra Festival „Wiener Blut“, Weitra 3. 7.–6. 8. Festspiele Reichenau, Reichenau an der Rax 3. 7.–23. 8. Historische Handwerkskurse, MAMUZ Schloss Asparn an der Zaya 4. 7. Langenlois blooomt – Open-Air-Konzert im Garten mit Josh & Solarkreis 4.–12. 7. Konzertfestival im Stift Zwettl 4.–31. 7. operklosterneuburg „La forza del destino“, Klosterneuburg 5. 7. Gartensommer Vollmondnächte in vielen Schaugärten, z. B. GARTEN TULLN 6./7. 7. Römerfestival in der Römerstadt Carnuntum 8. 7. „Die etwas andere Weinwanderung“, Bad Vöslau 8. 7.–9. 8. Kinder.Musical.Sommer Niederösterreich, Kittenberger Erlebnisgärten, Schiltern 8. 7.–14. 8. Sommerspiele Melk „So What?! Kann denn Liebe Sünde sein“ 9.–26. 7. Festival Retz

58

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

9. 7.–9. 8. Raimundspiele Gutenstein „Der Bauer als Millionär“ und „Brüderlein fein“, Gutenstein 10.–12. 7. Schrammel.Klang.Festival, Herrensee Litschau 10.–12. 7. Alles Marille, Krems an der Donau 10.–26. 7. Festival Glatt&Verkehrt: Musikfestival an verschied. Austragungsorten, Krems und Umgebung 10. 7.–30. 8. Bühne Baden Sommerarena „Sunset Boulevard“, Baden bei Wien 10. 7.–6. 9. Kultur.Sommer.Semmering 2020, Südbahnhotel Semmering 11. 7. Kellerfest in Hohenau an der March 11. 7. 16. Drachenbootrennen, Raabs an der Thaya 11./12. 7. Bauernmarkt Thaya 12. 7.–1. 11. Ausstellung „Patricia Piccinini“, Kunsthalle Krems 15. 7. Barbara Frischmuth: Lesung im Refektorium des Servitenklosters, Gutenstein 15.–27. 7. Jakobitage Guntramsdorf 15. 7.–8. 8. Musicalsommer Amstetten „On Your Feet!“, Amstetten 16. 7. Ernst Molden & das Frauenorchester „Dei schwesda waand“, Konzert im Theaterzelt, Gutenstein 16. 7.–8. 8. Oper Burg Gars „Carmen“, Gars am Kamp 16. 7.–9. 8. Mondscheinkino Eggenburg 17.–19. 7. iXS Downhill Cup #5, Bikepark Semmering 17.–19. 7. Marillenkirtag in Spitz an der Donau 17.–19. 7. Wackelsteinfestival Amaliendorf 17.–19. 7. Kellergassenfest Etsdorf 17. 7.–1. 8. wellenklaenge, Musikfestival, Lunz am See 18./19. 7. Wachauer Radtage 18./19. 7. Bierkirtag Weitra 18./19. 7. 2. Brasssteinfestival, Bad Traunstein 19.–26. 7. Pitten Classics 21. 7. Fossilien suchen – erkennen – präparieren, Fossilienwelt Stetten

www.niederoesterreich.at

59


TOP-TIPPS 2020

präsentiert

GÄRTEN IN VERÄNDERUNG – DER WANDEL ALS GESTALTER – IN LANGENLOIS: Gartenkunst im Kaiser-Josef-Park | Gartenkino Kunstinstallation 100 Bäume für den Wandel Kultur in Langenloiser Hofgärten IN SCHILTERN: Rosen tanzen im Gartendorf Schiltern Gartenküche der alten Sorten | Illumina der Gärten Gartenkirtag | 1. Gartenlauf Niederösterreich www.gartensommer.at


21. 7.–29. 8. Wachaufestspiele Weißenkirchen „Göttin in Weiß“ 23. 7.–3. 8. Parkheuriger Leobersdorf 23. 7.–8. 8. Schlossfestspiele Langenlois „Die Fledermaus“, Langenlois 24. 7. Sommerfest in der Amethystwelt Maissau 24. 7. Bubbles, Beats & Bites – Sprudel ist Weibersache?, Poysdorf 24.–26. 7. Höbenbacher Kellergassenfest, Höbenbach 24. 7.–2. 8. Mödlinger Weinfest, Mödling 24. 7.–15. 8. Felsenbühne Staatz „Sister Act“ 27. 7.–6. 9. Mythos Film Festival Klosterneuburg 25. 7. Jakobimarkt, Purkersdorf 26. 7.–7. 8. Sommerspiele Melk „Lisa Lustig und die steinernen Tafeln“ Musikrevue für Kinder ab 4 Jahren, Melk 28. 7. Jakobisonntag, Kirchberg am Wechsel 30. 7.–23. 8. Festspiele Stockerau 31. 7.–2. 8. Hauermarkt in der Kellergasse Wagram, Traismauer 31. 7.–9. 8. Burgarena Reinsberg „Ritter Rüdiger“, Reinsberg 31. 7.–5. 9. Bühne Baden Sommerarena „Die blaue Mazur“, Baden bei Wien

AUGUST ganzjährig ganzjährig ganzjährig bis Aug. August August August Juli/August

62

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Donaubühne Tulln Der Schwimmende Salon, Thermalbad Bad Vöslau Art Carnuntum Welt-Theater-Festival, Petronell-Carnuntum Bunter Sommer in Korneuburg Schlosshofspiele im Schloss Rothschild, Waidhofen an der Ybbs

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

Juli/August Juli/August Juli/August Juli/August bis 1. 8. bis 1. 8. bis 1. 8. bis 2. 8. bis 2. 8. bis 2. 8. bis 2. 8. bis 3. 8. bis 6. 8. bis 7. 8. bis 8. 8. bis 8. 8. bis 8. 8. bis 8. 8. bis 9. 8. bis 9. 8. bis 9. 8. bis 9. 8. bis 14. 8. bis 15. 8. bis 16. 8. bis 16. 8.

Sommerfestival St. Pölten Open Air Kino im Bürgermeistergarten, Wiener Neustadt Mondscheinkonzerte im Kurpark Baden bei Wien (jeden Samstag) Art Carnuntum Welt-Theater-Festival Sommerspiele Melk „Die 10 Gebote“ wellenklaenge, Musikfestival, Lunz am See Sommerspiele Perchtoldsdorf „Romeo und Julia“ Hauermarkt in der Kellergasse Wagram, Traismauer Mödlinger Weinfest Schloss Weitra Festival „Wiener Blut“, Weitra Sommernachtskomödie Rosenburg „Ein Käfig voller Narren“ Parkheuriger Leobersdorf Festspiele Reichenau, Reichenau an der Rax Sommerspiele Melk, „Lisa Lustig und die steinernen Tafeln“ Musikrevue für Kinder ab 4 Jahren, Melk Sommerkonzerte Grafenegg Oper Burg Gars „Carmen“, Gars am Kamp Schlossfestspiele Langenlois „Die Fledermaus“ Musicalsommer Amstetten „On Your Feet!“, Amstetten Mondscheinkino Eggenburg Kinder.Musical.Sommer Niederösterreich, Kittenberger Erlebnisgärten, Schiltern Theatersommer Haag, Stadt Haag Raimundspiele Gutenstein „Der Bauer als Millionär“ und „Brüderlein fein“, Gutenstein Sommerspiele Melk „So What?! Kann denn Liebe Sünde sein“ Felsenbühne Staatz „Sister Act“ Ausstellung „Ich bin alles zugleich. Selbstdarstellung von Schiele bis heute“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems an der Donau Kultursommer Laxenburg „Raumschiff – oder das Drama des begabten Hundes“, Laxenburg

www.niederoesterreich.at

63


bis 16. 8. bis 22. 8. bis 23. 8. bis 23. 8. bis 29. 8. bis 30. 8. bis 30. 8. bis Sept. bis Sept. bis Sept. bis Sept. bis 3. 9. bis 5. 9. bis 6. 9. bis 6. 9. bis 30. 9. bis Oktober bis Oktober bis Oktober bis Oktober bis 18. 10. bis 18. 10. bis 26. 10.

64

Theatersommer Haag „Der Zerrissene“, Haag Tafeln im Weinviertel, verschiedene Orte im Weinviertel Historische Handwerkskurse, MAMUZ Schloss Asparn/Zaya Festspiele Stockerau Wachaufestspiele Weißenkirchen „Göttin in Weiß“ Ausstellung „Antworten auf die Wirklichkeit. Adolf Frohners Begegnungen mit dem Nouveau Réalisme“, Forum Frohner, Krems Bühne Baden Sommerarena „Sunset Boulevard“, Baden bei Wien Kurkonzerte im Musikpavillion, Kurpark Bad Schönau (Sonntags bei Schönwetter – Infos und weitere Termine auf Anfrage) „Gärten in Veränderung – der Wandel als Gestalter“ Gartensommer Niederösterreich 2020 in Langenlois und Schiltern Kultursommer Traismauer Großheurige entlang der Thermenlinie Wienerwald in Gumpoldskirchen, Kottingbrunn, Pfaffstätten, Perchtoldsdorf, Tattendorf, Traiskirchen und Guntramsdorf Bühne Baden Sommerarena „Im weißen Rössl“, Baden bei Wien Bühne Baden Sommerarena „Die blaue Mazur“, Baden bei Wien Kultur.Sommer.Semmering 2020, Südbahnhotel Semmering Mythos Film Festival Klosterneuburg Festival La Gacilly – Baden Photo 2020: „Im Osten viel Neues“, Baden Weinschaun beim Winzer, Langenlois Römermuseum und Virtulleum, Stadtmuseum Tulln Öffentliches Schautriften in der Erlebniswelt Mendlingtal, Göstling/Ybbs Historische Schausammlung, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt Ausstellung „Die Stadt der Festung“, Kasematten, Wiener Neustadt Sonderausstellung „Wr. Neustadt packt aus!“, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt Ausstellung „Fix & Foxi XXL. Die Entdeckung der Schlümpfe, Spirou und Lucky Luke“, Karikaturmuseum Krems

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

bis Nov. Jahresausstellung „Was Leid tut“, Stift Klosterneuburg bis 1. 11. Ausstellung „Schiele Privat“, Egon-Schiele-Museum, Tulln bis 1. 11. Ausstellung „Patricia Piccinini“, Kunsthalle Krems bis 8. 11. Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“, Schallaburg bis 20. 11. Sonderausstellung „Sisi on Tour“, Schloss Hof und Schloss Niederweiden bis 22. 11. Ausstellung „MAYA“, MAMUZ Museum Mistelbach bis 18. 12. Genussmarkt am Brusattiplatz, Baden bis 20. 12. Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden bis Jahresausstellung „Lebenszeichen – Warlamis.Grafische Meisterwerke“ 10. 1. 2021 Das KUNSTMUSEUM Waldviertel, Schrems bis Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ 31. 1. 2021 Karikaturmuseum Krems bis 7. 2. 2021 Ausstellung „Klima & Ich“, Museum Niederösterreich, St. Pölten bis 6. 3. 2022 Ausstellung „Wachau“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems 1. 8. Mostviertler Feldversuche – „Ein Feldversuch zwischen Wein und Wahrheit“, Mike Nährer & Tom Dockner, Traisental 1./2. 8. Reichenauer Parkfest, Kurpark Reichenau 3. 8. Vollmondkonzert mit dem Musikverein Kirchberg im Paradiesgart’l, Kirchberg am Wechsel 3. 8. Gartensommer Vollmondnächte in vielen Schaugärten z. B. GARTEN TULLN 4. 8.–6. 9. Festspiele Berndorf, „Ladies Night“ 6.–16. 8. Großheuriger Pfaffstätten 7. 8. Musikrevue für Kinder „Lisa Lustig und die steinernen Tafeln“, Melk 7./8. 8. „hiesige & dosige“ Weltmusikfestival, Wieselburg 7.–9. 8. Weinfest am Eichbühel, Krustetten 7.–16. 8. Hin und weg – Tage für zeitgenössische Theaterunterhaltung, Litschau am Herrensee 7. 8.–20. 9. Allegro Vivo, Internationales Kammermusikfestival an 30 Spielorten im Waldviertel 8. 8. Musiksommer Korneuburg

www.niederoesterreich.at

65


8. 8. Abendkonzert des Musikvereins Kreuzberg, Pavillon Kurpark Reichenau 8./9. 8. 1. Maximilian Mittelalterfest, Akademiepark, Wiener Neustadt 8./9. 8. 12. 24-Stunden-Downhill Race the Night, Zauberberg Semmering 8./9. 8. Weinfest und Traktorkirtag, Alberndorf 8.–23. 8. Karl May Spiele „Winnetou und der Ölprinz“, Winzendorf 9. 8. Sommer Genusstour im Weinviertel, verschiedene Orte im Weinviertel 9. 8. Mohnstrudelwandertag, Mohndorf Armschlag 9.–15. 8. 43. Wittgenstein Symposion, Kirchberg am Wechsel 11.–15. 8. Shortynale – Kurzfilmfestival, Korneuburg 12. 8. Musiksommer Korneuburg 12.–16. 8. 20 Jahre Kasumama Afrika Festival, Moorbad Harbach 14. 8. Liederabend mit Clair Elizabeth Craig in der Wolfgangskirche, Kirchberg am Wechsel 14. 8. Nachts im Marchfelder Schlösserreich, Schloss Marchegg und Eckartsau 14.–16. 8. Zwiebelfest, Laa an der Thaya 14.–16. 8. Rieslingfest, Weißenkirchen 14.–16. 8. Stratzinger Kellengassenfest, Stratzing 14. 8.–6. 9. Grafenegg Festival 15. 8. Nachts im Marchfelder Schlösserreich, Schloss Hof 15. 8. Festmesse mit Kräuterweihe in der Wolfgangskirche, anschließend Kirtag, Kirchberg am Wechsel 15. 8. Kräuterfest SONNENTOR, Sprögnitz bei Zwettl 15. 8. Kräuterfest im Nationalpark Thayatal 15. 8. Korb- und Handwerksmarkt XL, Schönbach 15. 8. Kräuterfest in den Kittenberger Erlebnisgärten, Schiltern 15. 8. Almfest Siebenhütten, Göstling an der Ybbs 15. 8. Spielplatzfest auf DER GARTEN TULLN, Tulln 15./16. 8. Festival der Spätantike, Römerstadt Carnuntum 15. 8.–26. 10. Passionsspiele Kirchschlag, Kirchschlag in der Buckligen Welt 16. 8. Nachts im Marchfelder Schlösserreich, Schloss Orth 16.–30. 8. ISA Festival, Reichenau an der Rax

66

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

18. 8. Feuer und Eis – Leben in der Eiszeit, Fossilienwelt Stetten 19. 8. Musiksommer Korneuburg 20.–22. 8. FM4 Frequency Festival, Greenpark St. Pölten 21. 8. Weinherbst-Eröffnung Traisental 21. 8.–20. 9. Weinherbst/Trauben-Most-Kur, Bad Vöslau 22. 8. Musiksommer Korneuburg 22. 8. „Hike, Bike, Surf & Turf“ – Ein Triathlon der besonderen Art für Jedermann und -frau, Erlebnisarena St. Corona am Wechsel 22.–30. 8. Weinsommer in Gumpoldskirchen 23. 8. Schlosskirtag, Liechtenstein Schloss Wilfersdorf 24.–30. 8. Silent Cinema – Gartenkino, Langenlois 28./29. 8. Winzerwandern und Tag der offenen Tür in Sooß 28.–30. 8. Kellergassenfest am Sauberg, Langenlois 28.–30. 8. 17. Internationale Oldtimertraktoren Langstrecken WM, Reingers   28.–30. 8. Weinherbst am Wagram 28. 8.–13. 9. Kostbares Kamptal, Kamptal 29. 8. Bergwelten Genusswanderung, Hohe Wand 29. 8. Hohenwarther Weinerlebnis 29. 8. Weinherbst-Auftakt am Mannersdorfer Rochusberg 29. 8. Mostviertler Feldversuche – „Ein Feldversuch im Rothschildschloss“, Andreas Plappert (Schlosswirt), Waidhofen an der Ybbs 29./30. 8. Großes Pferdefest auf Schloss Hof 29./30. 8. Kellergassenfest Prellenkirchen 29./30. 8. Eichberger Kellergassenfest, Traismauer 29./30 8. Hunnenfest, MAMUZ Schloss Asparn/Zaya 30. 8. Zwutschki Pomali, Eggenburg 30. 8. Weinherbst-Degustationsmenü in Hawliks Schlemmereck, Bad Vöslau

www.niederoesterreich.at

67


© Ernst Merkinger

Viele Ausflugs- und Urlaubsdestinationen Niederösterreichs sind problemlos mit der Bahn erreichbar – also am besten zurücklehnen


KALENDARIUM 2020

und die vorbeirauschende Landschaft genieĂ&#x;en: www.niederoesterreich.at/autofrei

69


SEPTEMBER ganzjährig ganzjährig ganzjährig September bis Sept. bis Sept. bis Sept. bis Sept. bis 3. 9. bis 5. 9. bis 6. 9. bis 6. 9. bis 6. 9. bis 6. 9. bis 13. 9. bis 20. 9. bis 20. 9. bis 30. 9. bis Oktober bis Oktober bis Oktober bis Oktober

70

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Badener Traubenkurwochen, Baden bei Wien Kurkonzerte im Musikpavillion, Kurpark Bad Schönau (Sonntags bei Schönwetter – Infos und weitere Termine auf Anfrage) „Gärten in Veränderung – der Wandel als Gestalter“ Gartensommer Niederösterreich 2020 in Langenlois und Schiltern Kultursommer Traismauer Großheurige entlang der Thermenlinie Wienerwald in Gumpoldskirchen, Kottingbrunn, Pfaffstätten, Perchtoldsdorf, Tattendorf, Traiskirchen und Guntramsdorf Bühne Baden Sommerarena „Im weißen Rössl“, Baden bei Wien Bühne Baden Sommerarena „Die blaue Mazur“, Baden bei Wien Grafenegg Festival Kultur.Sommer.Semmering 2020, Südbahnhotel Semmering Festspiele Berndorf, „Ladies Night“, Berndorf Mythos Film Festival Klosterneuburg Kostbares Kamptal, Kamptal Weinherbst/Trauben-Most-Kur, Bad Vöslau Allegro Vivo, Internationales Kammermusikfestival an 30 Spielorten im Waldviertel Festival La Gacilly – Baden Photo 2020: „Im Osten viel Neues“, Baden Öffentliches Schautriften in der Erlebniswelt Mendlingtal, Göstling/Ybbs Mostherbst an der Moststraße Weinschaun beim Winzer, Langenlois Historische Schausammlung, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

bis Oktober Römermuseum und Virtulleum, Stadtmuseum Tulln bis 18. 10. Ausstellung „Die Stadt der Festung“, Kasematten, Wiener Neustadt bis 18. 10. Sonderausstellung „Wr. Neustadt packt aus!“, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt bis 26. 10. Passionsspiele Kirchschlag, Kirchschlag in der Buckligen Welt bis 26. 10. Ausstellung „Fix & Foxi XXL. Die Entdeckung der Schlümpfe, Spirou und Lucky Luke“, Karikaturmuseum Krems bis Nov. Jahresausstellung „Was Leid tut“, Stift Klosterneuburg bis. Nov. Traisentaler Weinherbst bis 1. 11. Ausstellung „Schiele Privat“, Egon-Schiele-Museum, Tulln bis 1. 11. Ausstellung „Patricia Piccinini“, Kunsthalle Krems bis 8. 11. Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“, Schallaburg bis 20. 11. Sonderausstellung „Sisi on Tour“, Schloss Hof und Schloss Niederweiden bis 22. 11. Ausstellung „MAYA“, MAMUZ Museum Mistelbach bis 18. 12. Genussmarkt am Brusattiplatz, Baden bis 20. 12. Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden bis Jahresausstellung „Lebenszeichen – Warlamis.Grafische Meisterwerke“ 10. 1. 2021 Das KUNSTMUSEUM Waldviertel, Schrems bis Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ 31. 1. 2021 Karikaturmuseum Krems bis 7. 2. 2021 Ausstellung „Klima & Ich“, Museum Niederösterreich, St. Pölten bis 6. 3. 2022 Ausstellung „Wachau“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems 3–6. 9. Illumina Lichterfest, Kittenberger Erlebnisgärten, Schiltern 3–7. 9. Internationale Gartenbaumesse Tulln & DIE GARTEN TULLN 4. 9. Greissler Open-Air mit Nockis live, Melissa Naschenweng, Mini & Claus, Eis Greissler Krumbach 4. 9. Winzer im Weritas, Kirchberg am Wagram 4.–6. 9. Kellergassenfest Reichersdorf 4.–6. 9. Kellergassenfest Rohrendorf 4.–6. 9. Winzerfest in Röschitz 4.–6. 9. Weinherbst am Wagram

www.niederoesterreich.at

71


4.–12. 9. Wachaufestspiele „Der Wachauer Jedermann“, Weißenkirchen 5. 9. Naturgartenfest, Museumsdorf Niedersulz 5. 9. K & K Kellerfest, Jedenspeigen 5./6. 9. Hagenbrunner Weinfest am Dorfplatz, Hagenbrunn 5./6. 9. Genussmeile in der Thermenregion Wienerwald 6. 9. Most- und Sturmfest, Brunn am Gebirge 6. 9. Bergfest der Bergrettung Puchberg am Schneeberg in der Breiten Ries 6. 9. Erdäpfelfest/Regionsfest Leiser Berge, Ladendorf 7. 9. Jahrmarkt rund um das Schloss Reichenau 10. 9. Konzert für Wiener Neustadt, Hauptplatz Wiener Neustadt 10.–13. 9. Illumina Lichterfest, Kittenberger Erlebnisgärten, Schiltern 10.–13. 9. Poysdorfer Bezirkswinzerfest, Poysdorf 11.–13. 9. Buntes Stadtfest mit Dirndlgwandsonntag, Wiener Neustadt 12. 9. Mostviertler Feldversuche – „Ein Feldversuch mit Birne und Palme“, Theresia Palmetzhofer & Doris Farthofer, Mostelleria, Öhling 12. 9. 12. Tag der Museen im March-Thaya-Raum, March-Thaya-Auen 12./13. 9. Mittelalterfest in Eggenburg 12./13. 9. Kellergass’lfest in Bisamberg 12./13. 9. Bauernmarkt Oberwölbling, Wölbling 12./13. 9. Genussmeile in der Thermenregion Wienerwald 12./13. 9. Kunst- und Handwerksfest auf Schloss Hof 12. 9.–26. 10. Stürmische Zeiten, Brunn am Gebirge 13. 9. 4. Schönberger 1/8 Man, Langenlois/Zöbing 13. 9. Tag der offenen Hüterhütten, Perchtoldsdorf 17.–19. 9. Weinherbst Tulln 18. 9. Weinherbst – Törggelen, Bad Vöslau 18./19. 9. Starnacht aus der Wachau, Rossatzbach 18.–20. 9. Wein – Kunst – Kultur, Falkenstein 19. 9. Bergzeitfahren auf die Steyersberger Schwaig, Kirchberg am Wechsel 19. 9. Gebirgsaufschießen, Gumpoldskirchen 19. 9. Lange Nacht der Naturparke, Naturpark Sparbach, Naturpark Purkersdorf

72

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2019 2020

19./20. 9. 19./20. 9. 20. 9. 20. 9. 23. 9. 25. 9. 25.–27. 9. 26. 9. 26. 9. 26. 9. 26./27. 9. 26./27. 9. 26./27. 9. 26./27. 9. 27. 9. 27. 9. 27. 9. 27. 9.

Agneskirtag, Klosterneuburg Mohn.Genuss.Herbst, Mohndorf Armschlag 12. Erpfl-Grätzl-Fest in Litschau Wasser ist Leben – alles begann im Meer, Fossilienwelt Stetten Konzert „Krieg und Frieden“, Uraufführung „Trygaios“ (Werner Schulze), Wiener Neustadt, St. Peter an der Sperr Kulinarisches Erlebnis, Gumpoldskirchen 66. Retzer Weinlesefest, Retz Schneeberglauf „Mensch gegen Maschine“, Puchberg am Schneeberg Pferdekraft, Museumsdorf Niedersulz Mostviertler Feldversuche – „Ein Feldversuch nahe dem rauhen Ötscher“, Mike Nährer, Naturparkzentrum Ötscherbasis Wienerbruck Schaugartentage Niederösterreich, verschiedene Schaugärten Markttage im Schloss Reichenau an der Rax Drachensteigfest auf Schloss Hof Pielachtaler Dirndlkirtag, Rabenstein an der Pielach Weinlesefest, Tattendorf Kellergassenfest in Niederkreuzstetten Waldviertler Kriecherlkirtag, Schönbach Internationaler WACHAUmarathon, Wachau

OKTOBER ganzjährig ganzjährig ganzjährig bis Oktober bis Oktober

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Römermuseum und Virtulleum, Stadtmuseum Tulln Öffentliches Schautriften in der Erlebniswelt Mendlingtal, Göstling/Ybbs

www.niederoesterreich.at

73


„Jedes Mal, wenn wir einen Laib Brot verkaufen,

haben wir ein Stück weit

nachhaltige

„Jedes Mal, wenn wi haben wir ein Stück unterstützt. Das ist u sich auch nichts änd Georg Öfferl und Lukas Uhl

Landwirtschaft unterstützt.

Das ist unser Anspruch.

Und daran wird sich

auch nichts ändern.“

© Daniel Gollner

Georg Öfferl und Lukas Uhl

Inmitten der typischen Weinviertler Kellergassen liegt im kleinen Dorf Gaubitsch die Dampfbäckerei Öfferl. Was schon kurz vor dem Aus stand,


KALENDARIUM 2020

ir einen Laib Brot verkaufen, k weit nachhaltige Landwirtschaft unser Anspruch. Und daran wird dern.“

ist heute wieder ein florierender Familienbetrieb, wo alle mit „anbacken“. Lesen Sie die ganze Geschichte auf magazin.niederoesterreich.at


bis Oktober Mostherbst an der Moststraße bis Oktober Weinschaun beim Winzer, Langenlois bis Oktober Historische Schausammlung, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt bis 18. 10. Ausstellung „Die Stadt der Festung“, Kasematten, Wiener Neustadt bis 18. 10. Sonderausstellung „Wr. Neustadt packt aus!“, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt bis 26. 10. Passionsspiele Kirchschlag, Kirchschlag in der Buckligen Welt bis 26. 10. Stürmische Zeiten, Brunn am Gebirge bis 26. 10. Ausstellung „Fix & Foxi XXL. Die Entdeckung der Schlümpfe, Spirou und Lucky Luke“, Karikaturmuseum Krems Oktober Blindenmarkter Herbsttage Okt./Nov. Wachau in Echtzeit, Kulturprogramm von Ursula Strauss, Wachau bis Nov. Jahresausstellung „Was Leid tut“, Stift Klosterneuburg bis Nov. Traisentaler Kultur- und Weinherbst bis 1. 11. Ausstellung „Schiele Privat“, Egon-Schiele-Museum, Tulln bis 1. 11. Ausstellung „Patricia Piccinini“, Kunsthalle Krems bis 8. 11. Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“, Schallaburg bis 20. 11. Sonderausstellung „Sisi on Tour“, Schloss Hof und Schloss Niederweiden bis 22. 11. Ausstellung „MAYA“, MAMUZ Museum Mistelbach bis 18. 12. Genussmarkt am Brusattiplatz, Baden bis 20. 12. Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden bis Jahresausstellung „Lebenszeichen – Warlamis.Grafische Meisterwerke“ 10. 1. 2021 Das KUNSTMUSEUM Waldviertel, Schrems bis Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ 31. 1. 2021 Karikaturmuseum Krems bis 7. 2. 2021 Ausstellung „Klima & Ich“, Museum Niederösterreich, St. Pölten bis 6. 3. 2022 Ausstellung „Wachau“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems 1. 10. Mostviertler Feldversuche – „Drei Tage, drei Köche, drei Feldversuche“, Landgasthof Bärenwirt, Petzenkirchen

76

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

1. 10.–1. 11. 2.–26. 10. 2. 10. 3. 10. 3. 10. 3. 10. 3./4. 10. 3./4. 10. 3./4. 10. 3./4. 10. 4. 10. 4. 10. 4. 10. 9.–11. 10. 10. 10. 10./11. 10. 10./11. 10. 10./11. 10. 17. 10. 17./18. 10. 17./18. 10. 21.–26. 10. 22. 10. 24. 10. 24. 10. 24./25. 10.

Ausstellung der Wiener Neustädter Künstlervereinigung, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt SPITZer TERRASSENWeinherbst, Spitz 2. Abo-Konzert der Wiener Neustädter Instrumentalisten „Eine kleine Nachtmusik“, Kasematten, Wiener Neustadt Kulturnacht der Thermengemeinden, Zinnfigurenwelt Katzelsdorf Österreichische Riesenkürbis-Staatsmeisterschaft, DIE GARTEN TULLN Herbstfest im Naturpark Sparbach Erdäpfelfest Geras Erntedankfest beim Eis Greissler mit Ausstellern und Rahmenprogramm, Krumbach Ritterturnier, Schloss Rosenburg Österreichische Meisterschaft Wexl Enduro Rennen und 3. Nachwuchs-Enduro-Rennen, Erlebnisarena St. Corona am Wechsel Eröffnung Kreuzstadel aus Groißenbrunn, Museumsdorf Niedersulz Weinhügelwandertag, Klosterneuburg Erntedank in Spitz 4. Waldviertel Charity Oldtimer Trophy, Ottenschlag Nacht der keltischen Feuer, MAMUZ Schloss Asparn/Zaya 5. Weinviertler Energiepfad im Schüttkasten, Klement Oftalesn – Weinwandern in Pulkau Herbstfest auf Schloss Hof Walk around Tattendorf, Tattendorf Weinherbst – Höfleiner Winzerpfad, Höflein Tag der offenen Kellertür, Gumpoldskirchen 42. Internationale Puppentheatertage Mistelbach Wasser, Grab und Unterwelt, Vortrag von Estella Weiss-Krejci, MAMUZ Museum Mistelbach Abfischfest Sitzenberg-Reidling Abfischfest Bruneiteich, Heidenreichstein Abfischfest im Erlebnisland Gallien

www.niederoesterreich.at

77


24./25. 10. 26. 10. 26. 10. 26. 10. 31. 10. 31. 10. 31. 10.

Kürbisfest im Retzer Land, Zellerndorf Abfischfest im Anglerparadies Hessendorf F/LIST Feistritztallauf, Thomasberg-Edlitz A Glaserl Staubiger bei der Kamptalwarte, Zöbing Abfischen am Klosterteich, Stift Geras Weingartenwanderung, Perchtoldsdorf Herbstfest im Naturpark Sparbach

NOVEMBER ganzjährig ganzjährig ganzjährig November November November November November Nov./Dez. Nov./Dez. Nov./Dez. Nov./Dez. Nov./Dez. Nov./Dez. Nov./Dez. bis Nov. bis 1. 11.

78

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Wachau in Echtzeit, Kulturprogramm von Ursula Strauss, Wachau Traisentaler Kultur- und Weinherbst Weintaufe Region Wagram Advent auf der Burgruine Aggstein Adventmarkt Leiben Wachauer Advent Melker Advent Kremser Stadtadvent Christkindlmarkt am Rathausplatz St. Pölten Pielachtaler Advent „Flammende Weihnacht“, Moststraße und Eisenstraße, Mostviertel Weinviertler Advent Jahresausstellung „Was Leid tut“, Stift Klosterneuburg Ausstellung der Wiener Neustädter Künstlervereinigung, Museum St. Peter an der Sperr, Wiener Neustadt

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

bis 1. 11. Ausstellung „Schiele Privat“, Egon-Schiele-Museum, Tulln bis 1. 11. Ausstellung „Patricia Piccinini“, Kunsthalle Krems bis 8. 11. Ausstellung „DONAU – Menschen, Schätze & Kulturen“, Schallaburg bis 20. 11. Sonderausstellung „Sisi on Tour“, Schloss Hof und Schloss Niederweiden bis 22. 11. Ausstellung „MAYA“, MAMUZ Museum Mistelbach bis 18. 12. Genussmarkt am Brusattiplatz , Baden bis 20. 12. Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden bis Jahresausstellung „Lebenszeichen – Warlamis.Grafische Meisterwerke“ 10. 1. 2021 Das KUNSTMUSEUM Waldviertel, Schrems bis Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ 31. 1. 2021 Karikaturmuseum Krems bis 7. 2. 2021 Ausstellung „Klima & Ich“, Museum Niederösterreich, St. Pölten bis 6. 3. 2022 Ausstellung „Wachau“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems 6. 11. Harmonikaspielertreffen im Gasthaus St. Wolfgang, Kirchberg/Wechsel 7. 11. Carnuntiner Weinrundgang, Petronell-Carnuntum 7. 11.–22. 12. Kittenberger’s Adventzauber im Garten, Schiltern 8. 11. Hiataeinzug in Perchtoldsdorf 10. 11. Weintaufe der Rupertiwinzer, Rossatz-Arnsdorf 10. 11.– 20. 12. Lebkuchen-Knusperhaus-Kunstausstellung, Stift Zwettl 12.–15. 11. Leopoldifest und Leopoldi Heuriger, Klosterneuburg 13. 11. Badener Weintaufe 13. 11. 3. Abo-Konzert der Wiener Neustädter Instrumentalisten „Die Erste – zum Geburtstag“, Kasematten, Wiener Neustadt 14. 11. Obstbrandtag „Das Thayatal brennt“, Thayatal 14./15. 11. Göttlesbrunner Leopoldigang, Göttlesbrunn 14./15. 11. 43. Blunzenkirtag, Bad Vöslau-Gainfarn 14./15. 11. Advent im Marchfelder Schlösserreich: Schloss Eckartsau 15. 11. Leopoldifeier Eichberg, Traismauer 15. 11. Weintaufe Brunn am Gebirge 17. 11. „Junger Hiata“ Präsentation, Perchtoldsdorf

www.niederoesterreich.at

79


19.–22. 11. Europäische Literaturtage Elit, Spitz 21./22. 11. Wein-Adventmarkt Ahrenberger Kellergasse, Sitzenberg-Reidling 21./22. 11. Waldviertler Christkindlmarkt, Schloss Rosenburg 21./22. 11. Advent im Marchfelder Schlösserreich: Schloss Hof 21./22. 11. 8. Rehberger Kellergassenadvent, Krems-Rehberg 21./22. 11. Advent im Marchfelder Schlösserreich: Schloss Eckartsau 24. 11. Beethoven Erhören!, Klavierkonzert mit Gottlieb Wallisch, Baden 26. 11.– 20. 12. Klosterneuburger Adventzauber 27.–29. 11. Adventmarkt Schloss Atzenbrugg, Reichersdorf 27.–29. 11. G’miatlicher Herzogenburger Advent, Herzogenburg 27.–29. 11. Adventmarkt Schloss Ottenschlag 28./29. 11. Waldviertler Christkindlmarkt, Schloss Rosenburg 28./29. 11. Advent im Marchfelder Schlösserreich: Schloss Hof 28./29. 11. Adventmarkt in der Loamgrui, Unterstinkenbrunn 28./29. 11. Adventspaziergang am Kellerberg, Velm-Götzendorf 28./29. 11. Poysdorfer Christkindlmarkt 28./29. 11. Advent im Marchfelder Schlösserreich: Schloss Eckartsau 28./29. 11. Adventzauber beim Eis Greissler, Krumbach 28./29. 11. Advent Seebenstein 28./29. 11. Weihnachtsmarkt beim Altenriederer, Franzhausen 28./29. 11. Flammende Familienweihnacht, Schloss Neubruck (Scheibbs, St. Anton) 28./29. 11. Funkelnde Dorfweihnacht – Lunzer Advent im Amonhaus 28./29. 11. Funkelnde Dorfweihnacht – Rosenauer Advent 28./29. 11. Adventmarkt Käsemacherwelt, Heidenreichstein 28./29. 11. Weitraer Adventtage, Weitra 28./29. 11. Jaidhofer Advent 28./29. 11. Adventmarkt Schloss Ottenstein 28./29. 11. Advent auf der GARTEN TULLN, Tulln 28./29. 11. Märchenhafter Advent, Bad Vöslau 28./29. 11. Advent im Wasserschloss Kottingbrunn 28./29. 11. Adventmarkt Burg Neuhaus

80

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

28. 11.–20. 12. Advent im Schloss Reichenau 29. 11. Besinnlicher Abend in der Burg, Burgruine Puchberg am Schneeberg 30. 11.–1. 12. Kulturhügeladvent Museum Gugging, Klosterneuburg

DEZEMBER  ganzjährig ganzjährig ganzjährig Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember Dezember bis 18. 12. bis 20. 12. bis 20. 12. bis 20. 12. bis 20. 12. bis 22. 12. bis 24. 12.

Carnuntum Experience, Carnuntum „So klingt Ludwig van Beethoven“, Kammerkonzerte im Beethovenhaus Baden „Gehirngefühl“, Kunst aus Gugging von 1970 bis heute, Maria Gugging Weinviertler Advent Kremser Stadtadvent Melker Advent Wachauer Advent Wachauer Advent im Schloss Dürnstein Advent in Göttweig „Flammende Weihnacht“, Moststraße und Eisenstraße, Mostviertel Christkindlmarkt am Rathausplatz, St. Pölten Pielachtaler Advent Advent Katzelsdorf Advent-Klostermarkt Stift Heiligenkreuz Adventmarkt Schloss Hernstein Genussmarkt am Brusattiplatz, Baden Lebkuchen-Knusperhaus-Kunstausstellung, Stift Zwettl Advent im Schloss Reichenau Jubiläumsausstellung „Mythos Ludwig van“, Kaiserhaus Baden Klosterneuburger Adventzauber Kittenberger’s Adventzauber im Garten, Schiltern Badener Advent, Baden bei Wien

www.niederoesterreich.at

81


bis Jahresausstellung „Lebenszeichen – Warlamis.Grafische Meisterwerke“ 10. 1. 2021 Das KUNSTMUSEUM Waldviertel, Schrems bis Ausstellung „Tu Felix Austria ... zeichne! 25 Jahre Österreich in der EU“ 31. 1. 2021 Karikaturmuseum Krems bis 7. 2. 2021 Ausstellung „Klima & Ich“, Museum Niederösterreich, St. Pölten bis 6. 3. 2022 Ausstellung „Wachau“, Landesgalerie Niederösterreich, Krems 1. 12. Kulturhügeladvent Museum Gugging, Klosterneuburg 2. 12. Weintaufe im Melkerhof, Gumpoldskirchen 4.–6. 12. Flammende Lichterweihnacht, Waidhofen an der Ybbs 4.–6. 12. Advent im Marchfelder Schlösserreich, Schloss Marchegg 4.–8. 12. Goldener Zwettler Advent 5. 12. Krampusumzug, Kirchberg am Wechsel 5. 12. Genuss & Wein im Advent, Stift Klosterneuburg 5./6. 12. Märchenhafter Advent, Bad Vöslau 5./6. 12. Waldviertler Christkindlmarkt, Schloss Rosenburg 5./6. 12. Adventmarkt Schloss Ottenstein 5./6. 12. Heidenreichsteiner Burgadvent 5./6. 12. Advent am Teich, Puchberg am Schneeberg 5./6. 12. Flammende Schlossweihnacht, St. Peter in der Au 5./6. 12. Advent „drüber & drunter“ in Retz 5./6. 12. Advent im Schüttkasten, Klement 5./6. 12. Advent im Schloss, Liechtenstein Schloss Wilfersdorf 5./6. 12. Advent Kirchschlag 5./6. 12. Advent Museumsdorf Krumbach 5./6. 12. Adventmarkt, Schloss Traismauer 5./6. 12. Kunst- und Kultur am 2. Adventwochenende in Tulln 5./6. 12. Advent in Hadres 5.–8. 12. Advent im Marchfelder Schlösserreich: Schloss Hof 5.–8. 12. Grafenegger Advent, Schloss Grafenegg 5.–8. 12. Bergadvent bei der Haltestelle Baumgarten am Schneeberg, Puchberg 5.–8. 12. Adventzauber beim Eis Greissler, Krumbach

82

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

5.–8. 12. 5.–8. 12. 6. 12. 6. 12. 8. 12. 8. 12. 8. 12. 8. 12. 11.–13. 12. 11.–13. 12. 12./13. 12. 12./13. 12. 12./13. 12. 12./13. 12. 12./13. 12. 12./13. 12. 12./13. 12. 12./13. 12. 12./13. 12. 12./13. 12. 12./13. 12. 13. 12. 17. 12. 19./20. 12. 19./20. 12. 19./20. 12. 19./20. 12. 29. 12. 31. 12. 31. 12.

Advent in der Johannesbachklamm, Würflach Advent im Wasserschloss Kottingbrunn Krampusschießen, Kirchberg am Wechsel Krippenspielaufführungen Traismauer Waldviertler Christkindlmarkt, Schloss Rosenburg Advent „drüber & drunter“ in Retz Advent Kirchschlag Advent Museumsdorf Krumbach Advent am Dom, Wiener Neustadt Flammende Hofweihnacht, Stift Seitenstetten Barocker Christkindlmarkt Stockerau Mittelalterlicher Adventmarkt Korneuburg Schräger Advent in Schönberg am Kamp Advent in Hadres Adventzauber beim Eis Greissler, Krumbach Advent Museumsdorf Krumbach Advent im Marchfelder Schlösserreich, Schloss Hof Advent in der Kellergasse Reichersdorf, Nußdorf Adventmarkt im Paradiesgart’l, Kirchberg am Wechsel Märchenhafter Advent, Bad Vöslau Advent im Wasserschloss Kottingbrunn Advent im Stift Altenburg 250 LUDWIG VAN – Outdoor Birthday Party, Baden Flammende Schmiedeweihnacht, Ybbsitz Adventmarkt im Paradiesgart’l, Kirchberg am Wechsel Advent im Marchfelder Schlösserreich, Schloss Hof Märchenhafter Advent, Bad Vöslau „Is Joa aussi spün“ mit dem Quartett des Musikvereins Kirchberg, Gasthaus St. Wolfgang, Kirchberg am Wechsel Silvesterzug – Mit Volldampf ins Jahr 2021!, Gmünd Silvesterwanderung, Nationalpark Thayatal

www.niederoesterreich.at

83


DESTINATION

© Andreas Jakwerth

Wo der Weg mehr als ein Ziel hat.

Wer sich gerne gemeinsam auf Spurensuche begibt, beste Aussicht und klare Luft schätzt, findet in Niederösterreich unbeschwertes


WANDERUNGEN

Wandervergnügen für die ganze Familie. www.niederoesterreich.at/wandern

85


WEINVIERTEL

Jakobsweg Weinviertel Von Drasenhofen nach Krems

Drasenhofen

Fels am Wagram

5 km

m 600 450 300 150 0 km

86

20

40

60

www.niederoesterreich.at

80

100

120

140


WANDERUNGEN

Mit seiner sanften Landschaft ist das Weinviertel für das Pilgern wie geschaffen! Nach einem Tag auf den Beinen lassen sich die Eindrücke wunderbar bei einem Glaserl Weinviertel dac verarbeiten. Ausgangspunkt Drasenhofen, Gemeindeamt Ziel der Tour Krems an der Donau, Bürgerspitalskirche Route Der Jakobsweg Weinviertel schlängelt sich 153 km durch die sanft hügelige Landschaft des Weinviertels. Der Geheimtipp unter den Pilgerwegen Österreichs überrascht mit malerischen Kellergassen, landschaftlicher Vielfalt und Weinviertler Gastfreundschaft. Hier lässt sich eine Auszeit vom Alltag erleben. Ausgehend von Drasenhofen an der Grenze zu Tschechien führt der Weg nach Poysdorf, der Weinstadt Österreichs. Via Mistelbach erreichen Pilger die höchste Erhebung des Weinviertels, den Buschberg, mit der am niedrigsten gelegenen Alpenvereinshütte Österreichs.

Die Weite der Landschaft und die malerischen Weingärten machen den Jakobsweg zu jeder Jahreszeit zu einem einzigartigen Erlebnis. Wunderschöne Blicke ins Weinviertel gibt es beispielsweise am Michelberg, tolle Aussichten in die fruchtbare Weinlandschaft erlebt man bei der Gebietsvinothek in Kirchberg. Die Nähe zu Krems lässt bereits erste Glücksgefühle wach werden, denn hier ist der Teilabschnitt nach einer rund 6-tägigen Pilgerwanderung geschafft. Länge 153,9 km Gehzeit 4  3 Stunden, 40 Minuten (6 Tagesetappen) Höhenmeter   1.611 m  1.631 m Schwierigkeit leicht Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Folder: Jakobsweg Weinviertel Reisebegleiter

Information Weinviertel Tourismus 02552/35 15 www.weinviertel.at

www.niederoesterreich.at

87


WEINVIERTEL

3-Schwestern-Weg Von Kellergasse zu Kellergasse

m 600 450 300 150 0 km

88

2

4

6

8

10

www.niederoesterreich.at

12

14

16

18

20

22


WANDERUNGEN

Falkenstein, Poysdorf, Herrnbaumgarten – diese drei Orte im Weinviertel sind wie drei Schwestern, die durch den Wein verbunden und dennoch grundverschieden sind. Der Wanderweg zwischen diesen drei Weinorten führt durch Kellergassen, Weinrieden und Wald. Ausgangspunkt und Ziel In jedem der drei Orte können Wanderer starten. Malerisch gelegene Rebhänge, idyllische Kellergassen und die Ruine Falkenstein bezaubern auf Schritt und Tritt. Einen Besuch im Vino Versum Poysdorf sollten Sie auf jeden Fall einplanen. Verkosten Sie bei versierten Führungen kellerfrischen Weinviertel dac und lassen Sie sich auf spannende Sektkreationen ein. Verschaffen Sie sich Einblick im humorvoll verruckten Herrnbaumgarten. Entdecken Sie im Nonseum hintersinnige Erfindungen, erkunden Sie die bacchantische Unterwelt des Labyrinthkellers und vergessen Sie nicht, Ihre Einzelsocken am Sockenrundwanderweg aufzukluppen.

Route Vom Weinmarkt Poysdorf (Gästeinformation Poysdorf) in der Brünner Straße führt der Weg links und dann gleich rechts hinter dem Museum in die Kellergasse Radyweg. Dem Weinviertelweg 632 entlang geht es bis Falkenstein und weiter in den Falkensteiner Wald. Wenn man aus dem Wald kommt, bietet sich ein herrlicher Blick über Ort und Ruine Falkenstein. Durch einen Hohlweg erreicht man die bekannte Falkensteiner Kellergasse. Länge 23 km Gehzeit 7 Stunden Höhenmeter   457 m  458 m Schwierigkeit mittel Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Folder: Wandervergnügen im Weinviertler Dreiländereck

Information Weinviertel Tourismus 02552/35 15 www.weinviertel.at

www.niederoesterreich.at

89


WALDVIERTEL

Lebensweg Weitwandern im Südlichen Waldviertel Groß Gerungs Sallingberg Bad Traunstein

Albrechtsberg an der großen Krems

Ottenschlag

Königswiesen

Weißenkirchen

Sankt Georgen am Walde

Laimbach am Ostrong

Altenmarkt

5

m 1200 900 600 300

km

90

50

100

www.niederoesterreich.at

150

200

250


WANDERUNGEN

Aus der Verbindung des YsperWeitental Rundwanderwegs Nr. 22 und des Kremstalwegs Nr. 625 ist in Form einer Achterschleife der „Lebensweg“ entstanden. Wanderern wird an diesem Rundund Weitwanderweg die Möglichkeit geboten, die Stationen des menschlichen Lebens – und damit auch ihr eigenes Leben – in rund 14 Tagen zu durchwandern. Auf dem 260 km langen Lebensweg können 13 Etappen des Lebens bewusst begangen werden – von der Wiege bis zum hohen Alter und darüber hinaus. Ausgangspunkt und Ziel der 1. Etappe ist Laimbach. Der Lebensweg ist ein Rundwanderweg und kann etappenübergreifend bewandert werden. Der Einstieg ist überall möglich. Route Etappe 1: Laimbach – Nöchling Etappe 2: N  öchling – St. Oswald – Yspertal Etappe 3: Y  sper – Ysperklamm – Dorfstetten Etappe 4: D  orfstetten – Bärnkopf – Weinsberg – Gutenbrunn Etappe 5: G  utenbrunn – Edlesber-

gerteich – Martinsberg – Kirchschlag Etappe 6: Kirchschlag – Kottes – Els Etappe 7: Els – Albrechtsberg – Lichtenau – Sallingberg Etappe 8: Sallingberg – Ottenschlag – Bad Traunstein Etappe 9: Bad Traunstein – Edlesbergerteich – Martinsberg Etappe 10: Martinsberg – Pöggstall – Braunegg – Raxendorf Etappe 11: Raxendorf – Weiten – Aichau – Leiben Etappe 12: Leiben – Artstetten – Maria Taferl Etappe 13: Maria Taferl – Münichreith – Laimbach Länge 271,53 km Gehzeit 77 Std. 36 Min. Höhenmeter   6.038 m  6.038 m Schwierigkeit mittel Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Lebensweg TourenTAGEbuch erhältlich unter: waldviertel.myproduct.at

Information Waldviertel Tourismus 02822/541 09 www.waldviertel.at

www.niederoesterreich.at

91


WALDVIERTEL

Nebelstein Erlebnisweg-Wanderweg Der Erlebnis-Wanderweg auf und rund um den Nebelstein

m 1200 1050 900 750 600 km

92

2

4

www.niederoesterreich.at

6

8

10


WANDERUNGEN

Der Erlebnis-Wanderweg rund um den Nebelstein lädt zu einem einzigartigen Naturschauspiel ein. Der Rundwanderweg führt entlang von sechs Erlebnisstationen zu Geheimnissen, Schätzen, Sagen und dem Berggipfel, welcher der „Höhepunkt“ des Waldviertels ist. Wer nicht Zeit für die gesamte Route hat, kann aus zwei Teilrouten wählen und die beschilderte Abkürzung nehmen. Dann warten beim nächsten Mal wieder völlig neue Erlebnisse! Ausgangspunkt und Ziel 1. Parkplatz Hirschenwies (Xundwärts Parcours) 2. Parkplatz Nebelstein Route Die Stationen: _ Hochstand: Bitte ganz leise! Das ist das Zauberwort, wenn du als Naturfreund die Tiere unserer heimischen Wälder entdecken möchtest. _ Steinplatz: Hier erzählen dir die Steine alles über ihre Welt. _ Grenzblick: Grenzen überwinden? Beim eindrucksvollen Rundblick in die Landschaft und zu unseren Nachbarn nach Tschechien

verschwimmen die Grenzen! _ Nebelstein: Wenn du es auf den Gipfel geschafft hast, wartet auf dich als Belohnung ein wahrhaft beeindruckendes Panorama. Atme durch und mach Rast mit heimischen Schmankerln auf der Nebelstein Schutzhütte! _ Moorkugel: In einem überdimensionalen Pollen präsentiert sich das einzigartige Hochmoor rund um den Nebelstein. _Holzwerkstatt: Hier erfährst du jede Menge über die wichtigsten Holzarten und kannst deine Kreativität zum Thema Holz ausleben, denn – wie der Name schon sagt – hier darf gewerkt werden! Länge ca. 11 km Gehzeit 3  Std. (und ca. 2 Std. Aufenthalt bei den Stationen) Höhenmeter   400 m  400 m Schwierigkeit mittel Erlebniswert  Landschaft  Kondition 

Information Waldviertel Tourismus 02822/541 09 www.waldviertel.at

www.niederoesterreich.at

93


DONAU NIEDERÖSTERREICH

Weitwanderweg Nibelungengau 3 Von Marbach nach Maria Taferl

Marbach an der Donau

m 750 600 450 300 150 km

94

1

2

3

4

www.niederoesterreich.at

5

6

7

8

9

Donau


WANDERUNGEN

In Maria Taferl liegt der bedeutendste Wallfahrtsort in Niederösterreich und zweitgrößte Österreichs. Einzigartige Ausblicke auf das Donautal und den Nibelungengau. Ausgangspunkt Marbach, Schiffsanlegestelle Ziel der Tour Maria Taferl Route Die Etappe startet bei der Panoramatafel an der Schiffsanlegestelle in Marbach. Der Weg führt an der Winklermühle vorbei, hinauf durch die unberührte Natur der Steinbachklamm. Genießen Sie die erholsame Ruhe und nutzen Sie die Zeit zum Entspannen. Nach der Klamm bietet sich die Möglichkeit für eine kurze Rast in der Natur oder ein Stück weiter beim Gasthaus Gressl in Hilmanger. Danach verläuft die Strecke wieder abwärts mit herrlichem Blick ins Donautal. Sie durchqueren kleine Ortschaften und Wald bevor es das letzte Stück mit einem knackigen Anstieg bergauf nach Maria Taferl geht.

Der Weg führt vorbei an der beeindruckenden Basilika bevor die Etappe bei der Panoramatafel an der Ortseinfahrt endet. Hoch über dem Donautal gelegen, bietet Maria Taferl einen einzigartigen Panoramablick über die gesamte Alpenkette vom Schneeberg bis zum Traunstein und ist der bedeutendste Wallfahrtsort Niederösterreichs. Länge 9 km Gehzeit 2 Std. 55 Min. Höhenmeter   465 m  235 m Schwierigkeit mittel Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Karte: Wanderkarte Nibelungengau

Information Donau Niederösterreich Tourismus 02713/300 60-0 www.nibelungengau.at

www.niederoesterreich.at

95


DONAU NIEDERÖSTERREICH

Weitwanderweg Kremstal-Donau 01 Von Krems nach Mautern

Stein an der Donau

m 450 300 150 0

km

96

0.5

1

1.5

www.niederoesterreich.at

2

2.5

3

3.5


WANDERUNGEN

Malerische Altstädte, die Pracht der Renaissance und des Barock sowie gotische Klöster und Kirchen erwarten Sie auf der Tour von Krems nach Mautern. Ausgangspunkt Krems, Hoher Markt Ziel der Tour Mautern, Stadtamt Route Die Etappe startet im Zentrum von Krems am Hohen Markt und führt Richtung Westen, vorbei an der hochmittelalterlichen Stadtburg, der „Gozzoburg“ und an der Pfarrkirche St. Veit, auch „Dom der Wachau“, genannt. Wir gehen links hinunter in die Obere Landstraße und nach rechts in Richtung Steiner Tor. Beim Steinertor, einem Teil der ehemaligen Stadtmauer und dem heutigen Wahrzeichen von Krems verlassen wir die Fußgängerzone. Wir gehen am Stadtpark entlang, über die Schiller- und Und-Straße am Kloster UND dem ehemaligen Kapuzinerkloster vorbei, zur Kunstmeile Krems und der 2019 eröffneten Landesgalerie Niederösterreich, dem archetektonischen Kubus.

Am Ende der Steiner Landstraße gelangen wir an die Donaulände. Über die denkmalgeschützte, stählerne Fachwerkbrücke, die „Mauterner Brücke“, erreicht man die Römerstadt Mautern am südlichen Donauufer, wo beim Rathaus Mautern die Etappe endet. Länge 3,9 km Gehzeit 50 Min. Höhenmeter   13 m  31 m Schwierigkeit leicht Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Wanderkarte Weitwanderweg Kremstal-Donau und/oder mobiler Tourenplaner

Information Donau Niederösterreich Tourismus 02713/300 60-0 www.kremstal.at

www.niederoesterreich.at

97


MOSTVIERTEL

Eulenweg im Wildnisgebiet DĂźrrenstein Das interaktive Familienerlebnis: Wandern mit Eulen, Tablet und Co.

Ofenau Schloss Steinbach

Wi n ch ch b a dis Windischbachau

m 900 750 600 450 300 km

98

0.5

1

1.5

www.niederoesterreich.at

2

2.5

3

bach Ste in


WANDERUNGEN

Wenn sich kluge Wanderer auf die Spuren der Eulen begeben, entdecken sie im Wildnisgebiet Dürrenstein gleich fünf von ihrer Art: Uhu, Habichtskauz, Waldkauz, Raufußkauz und Sperlingskauz. Der Eulenweg ist ein Erlebnis für die ganze Familie, er kann auch im Rahmen einer geführten Wanderung besucht werden. Ausgangspunkt und Ziel Parkplatz Rothschild-Teiche im Steinbachtal (Göstling an der Ybbs) Route Der Eulenweg verläuft stets flach und breit genug, sodass man ihn leicht mit Kinderwagen und auch Rad (inklusive Radanhänger) befahren kann. Vom Parkplatz Rothschild-Teiche im Steinbachtal (Göstling a. d. Ybbs) geht es taleinwärts auf asphaltierter Straße bis zum eigentlichen Beginn des Eulenweges. Am Ende der asphaltierten Straße erkundet man rund zwei Kilometer auf der geradeaus verlaufenden Forststraße die beeindruckende Landschaft sowie die Bauwerke der zweiten Wiener Hochquellwasserleitung bis in den Talschluss der Windischbachau

(= Umkehrpunkt). Die Weglänge in eine Richtung beträgt 3,4 km, auf demselben Weg geht es retour zum Parkplatz. Die Eulen des Wildnisgebietes Dürrenstein werden an den acht interaktiven Stationen vorgestellt (Wo brüten Eulen?, Hören wie eine Eule, Eulenrufe und Flügelspannweiten, usw.) Mittels Tablets und GPS-Signal bekommt man außerdem jede Menge Zusatzinformation über das Wildnisgebiet, Fauna und Flora, inklusive Videos (Tabletverleih bei den Tourismusbüros in Göstling und Lunz sowie in ausgewählten Gasthäusern). Länge 6,82 km Gehzeit 3 Stunden Höhenmeter   50 m  2m Schwierigkeit leicht Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Mehr zu den geführten Wanderungen auf www.wildnisgebiet.at

Information Mostviertel Tourismus 07482/204 44 www.mostviertel.at

www.niederoesterreich.at

99


MOSTVIERTEL

Naturpark Ötscher-Tormäuer

Bir ken ha n

gli ft

Wandern zwischen Almen, Schluchten und Wasserfällen

ch

ba

fflin g Tre

m 1000 800 600 400

km

100

1

2

3

4

www.niederoesterreich.at

5

6

7

8

9


WANDERUNGEN

Eine abwechslungsreiche Wanderung durch die einzigartigen Landschaften des Naturparks Ötscher-Tormäuer. Mit blühenden Almwiesen am Hochbärneck, dem tosenden Trefflingfall und traumhaftem Ötscherblick.

welcher als letzte Etappe über den spektakulär angelegten Wasserfallsteig bergauf erklommen werden muss, ehe das letzte Stück durch einen Wald, neben dem Trefflingbach wieder zum Startpunkt führt.

Ausgangspunkt und Ziel Sulzbichl, Trefflingfallhütte

Länge 9,5 km Gehzeit 3 Std. 30 Min. Höhenmeter   540 m  540 m Schwierigkeit mittel Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Wanderkarte Naturpark Ötscher-Tormäuer, ÖK Blatt 72 Mariazell, freytag & berndt, WK 031 Ötscherland Infos: www.naturpark-oetscher.at

Route Ausgangspunkt ist die Trefflingfallhütte am Sulzbichl in der Gemeinde Puchenstuben, wo der Eintritt in den Naturpark zum Erhalt der Wege bezahlt werden darf. Zuerst führt der Weg ein kurzes Stück die Asphaltstraße entlang, ehe man links auf einen Forstweg abbiegt und nach ca. 2 Stunden die Alm am Hochbärneck erreicht. Nach einer Einkehr im Almhaus und einem Besuch der Aussichtswarte, fällt der Weg steil bergab über einen Waldweg und eine Straße Richtung Eibenboden. Bei einer unscheinbaren Kreuzung muss man sich links halten um zur Eibenmühle zu gelangen. Durch die Vorderen Tormäuer, entlang der Erlauf und vorbei am Hundsbachfall, erreicht man den Trefflingfall,

Information Mostviertel Tourismus 07482/204 44 www.mostviertel.at

www.niederoesterreich.at

101


WIENERWALD

Hinterbrühler Rundweg

ach

Genusswanderung auf Waldwegen mit schönen Aussichtspunkten

Mödli

ng b

Weissenbach bei Mödling

m 600 450 300 150 0 km

102

1

2

3

4

www.niederoesterreich.at

5

6

7

8

9


WANDERUNGEN

Auf dem rund 10 km langen Hinterbrühler Rundwanderweg lässt sich größtenteils auf Waldwanderwegen in knapp 3 Stunden der Ort Hinterbrühl umrunden, der umrandet vom Naturpark Föhrenberge in einem Talbecken des Mödlingbaches liegt. Der abwechslungsreiche und wenig beschwerliche Weg berührt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Wienerwaldgemeinde. Ausgangspunkt und Ziel Parkplatz Seegrotte Hinterbrühl, man kann auch von anderen Punkten problemlos in den Weg einsteigen. Route Von der Seegrotte gelangt man über den Grillparzerweg entlang der Straße zum ehem. Liechtensteiner Landschaftspark. Der Weg führt nun zurück auf den Sattel über den Besucherparkplatz, vorbei an der Urlaubskapelle über die Stierwiese in das Hagenauertal. Nach ca. 1 km zweigt ein kleiner Weg von der Straße zum Gießhüblerbach ab. Nach dessen Überquerung beginnt der Anstieg zur Schöllwiese, von der man den Ausblick genießen kann. Durch den Wald geht’s hinauf auf

den Hundskogel zur Sittnerwarte. Danach geht der Weg durch einen Eichenwald in den Steingraben, um danach wieder zum Weissen Kreuz, anzusteigen, schöner Aussichtspunkt! Entlang ebener Naturwiesen, bis zum Abstieg nach Weissenbach, dem seegrottenfernsten Punkt des Rundweges. Von dort gelangt man durch den historischen Hohlweg zur bekannten Höldrichsmühle – Einkehrmöglichkeit. Der weitere Weg verläuft über die SchwarzPromenade bis zum Versöhnungsbaum hinunter zum Beethovenpark und über die Bachpromenade erreicht man wieder die Seegrotte. Länge 9,93 km Gehzeit 2 Std. 50 Min. Höhenmeter   208 m  210 m Schwierigkeit leicht Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Karte: Rad- und Wanderkarte Wienerwald

Information Wienerwald Tourismus 02231/621 76 www.wienerwald.info

www.niederoesterreich.at

103


WIENERWALD

Erlebnisweg Peilstein Interaktiver Themenweg fĂźr die ganze Familie

m 900 750 600 450 300 km

104

1

2

3

www.niederoesterreich.at

4

5

6


WANDERUNGEN

In dem beliebten Kletterparadies im Wienerwald wird das Klettern in seiner Vielfalt künftig auch für Ausflügler zum allseits gegenwärtigen Thema. Der Erlebnisweg Peilstein beleuchtet das Thema Klettern von verschiedenen Blickrichtungen und ist speziell für Familien mit Kindern konzipiert. Ausgangspunkt und Ziel Der Start- und Endpunkt des Erlebnisweges liegt direkt beim Mostheurigen Karner in Nöstach, (Gemeinde Altenmarkt/Triesting) Route Vom Mostheurigen Karner in Nöstach ausgehend führen 16 Stationen durch den landschaftlich besonders reizvollen etwa 6 km langen Erlebnisweg auf den Peilstein und retour. Um keine Langeweile aufkommen zu lassen, führen nicht nur Informationstafeln rund ums Klettern zum Gipfel. Auch zahlreiche Bewegungsstationen bzw. interaktive Stationen sorgen dafür, dass es auch für Kinder nie langweilig wird. Auf halber Höhe zum Gipfel lädt das Gasthaus Holzschlag sowie das Schutzhaus am Holzschlag zu

einer gemütlichen Rast ein. In der Schutzhütte Peilstein am Gipfel bietet sich schließlich genügend Gelegenheit zu einer ausführlichen Pause. Verschiedene Spielstätten rund um das Peilsteinhaus bieten genug Spiel und Spaß für Kinder, sodass auch für die Eltern die Rast zu einer gemütlichen Verweildauer wird. Länge 6,95 km Gehzeit 1 Std. 45 Min. Höhenmeter   355 m  354 m Schwierigkeit leicht Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Karte: Rad- und Wanderkarte Wienerwald

Information Wienerwald Tourismus 02231/621 76 www.wienerwald.info

www.niederoesterreich.at

105


WIENER ALPEN IN NIEDERÖSTERREICH

Wasserfall-Mamauwiese Puchberg Wandertour ausgehend von Talstation der Schneeberg Sesselbahn

m 1200 1050 900 750 600 km

106

1

2

3

4

www.niederoesterreich.at

5

6

7

8


WANDERUNGEN

Die Mamauwiese ist auch Ziel dieser Wanderung. Ausgangspunkt ist die Talstation in Losenheim am Fuße des Schneebergs. Im Hotel Restaurant Forellenhof, im „InsLift“ oder in der Pizzeria Alpentaverne hat man noch die Möglichkeit einzukehren bevor es bergauf geht. Auch an der Burgruine Losenheim kommt man vorbei. Wildromantisch und im Sommer angenehm kühl ist es beim Sebastian Wasserfall. Danach geht es durch ruhige Wälder über den Faden Graben hinauf auf die Mamauwiese, die Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderwege ist. Von hier aus gelangt man wieder gemütlich hinunter ins Tal, nachdem man den Ausblick hinüber zum Schneeberg genossen hat. Ausgangspunkt und Ziel Talstation der Schneeberg Sesselbahn Route Vom Parkplatz gehen wir in Richtung Gschaiderhof. Wir folgen der blauen Markierung zum Forellenhof, nach 100 m links führt uns die gelbe Markierung zum Wasserfall. Weiter wandern wir entlang der

blauen Markierung auf die Mamauwiese. Die rote Markierung führt uns weiter bergauf zum Gasthof Mamauwiese. Retour folgen wir der roten Markierung in Richtung Losenheim. Direkt vor der Furt biegen wir rechts ab. Über die sogenannte Schabrunst halten wir uns links an der roten Markierung und gehen weiter in Richtung Losenheim zur Talstaion der Sesselbahn. Länge 8,83 km Gehzeit 2 Std. 50 Min. Höhenmeter   345 m  345 m Schwierigkeit mittel Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Karte: freytag & berndt WK012

Information Wiener Alpen in Niederösterreich 02622/789 60 www.wieneralpen.at

www.niederoesterreich.at

107


WIENER ALPEN IN NIEDERÖSTERREICH

Am Bahnwanderweg Wandertour von Bahnhof Semmering bis Bahnhof Payerbach

Payerbach

Semmeringbahn

Semmering

m 1050 900 750 600 450 km

108

2

4

6

8

www.niederoesterreich.at

10

12

14

16

18


WANDERUNGEN

Gemütliche Tageswanderung entlang des Weges am Wiener Alpenbogen und dem Bahnwanderweg. Vorbei am UNESCO Weltkulturerbe Semmeringeisenbahn über den Kreuzberg nach Payerbach.

der Eisenbahn in diesem Bereich notwendig war. Gemütliche und einfach zu gehende Wanderwege kennzeichnen diese kulturhistorische Wandertour im südlichen Niederösterreich.

Ausgangspunkt Bahnhof Semmering

Länge 19,51 km Gehzeit 6 Std. 30 Min. Höhenmeter   519 m  941 m Schwierigkeit mittel Erlebniswert  Landschaft  Kondition  Karte: freytag & berndt WK 022

Ziel der Tour Bahnhof Payerbach Route Der Semmering-Bahnwanderweg erstreckt sich über zwei Bundesländer, verbindet Mürzzuschlag in der Obersteiermark mit Gloggnitz bzw. Payerbach im niederösterreichischen Schwarzatal. Dieser Wandertipp erkundet den niederösterreichischen Teil von Semmering nach Payerbach mit einem Abstecher zum Kreuzberg. Folgen Sie den Spuren und der Geschichte von Carl Ritter von Ghega und seinem Lebenswerk: der Semmeringbahn. Zu Fuß unterwegs zu sein im UNESCO Weltkulturerbe eröffnet weite Blicke in die tief eingeschnittenen Täler und bescheinigt, welch unglaubliche ingenieurtechnische Meisterleistung für den Bau

Information Wiener Alpen in Niederösterreich 02622/789 60 www.wieneralpen.at

www.niederoesterreich.at

109


Impressum: Medieninhaber und Herausgeber: Die Niederösterreich-Werbung GmbH ist ausschließlich Medieninhaber und weder Reisevermittler noch Reiseveranstalter. Im Falle von Buchungsanfragen werden die konkreten Angaben und Geschäftsbedingungen zu den einzelnen in der Broschüre angeführten Reisevorschlägen durch den jeweiligen in den Unterlagen angeführten Ansprechpartner bzw. durch die Kontaktstelle mitgeteilt. Für die Reisevorschläge sowie die allenfalls daran zu erstellenden Angebote und Verträge sind die Geschäftsbedingungen der Leistungsträger oder Veranstalter, welche mit dem Angebot übermittelt werden oder auf der Homepage des jeweiligen Ansprechpartners ersichtlich sind, zu beachten. Bei den gegenständlichen Reisevorschlägen werden ausdrücklich Termin- und Preisänderungen vorbehalten. Die Verantwortung für Programme und Angebote liegt bei den Leistungsträgern. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit gendern wir unsere Texte nicht. Dies impliziert keine Geschlechterdiskriminierung, alle Personen sollen sich gleichermaßen von unseren Inhalten angesprochen fühlen. Danke für Ihr Verständnis. Trotz sorgfältiger Bearbeitung ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten. Stand: Dezember 2019. Redaktion, Text und Grafik: Niederösterreich-Werbung. Karten und Höhenprofile: Outdooractive Kartografie – Geoinformationen © Outdooractive, © 1996–2019 here. All Rights reserved. © OpenStreetMap (ODbL) – Mitwirkende (www.openstreetmap.org/copyright). Druck: Print Alliance HAV Produktions GmbH, Bad Vöslau

Informationen zu vielen weiteren attraktiven Events finden Sie auf veranstaltungen.niederoesterreich.at Niederösterreich immer dabei – mit dem Veranstaltungskalender Niederösterreich. Zum Download in Ihrem App-Store.

110

www.niederoesterreich.at


KALENDARIUM 2020

Wo jeder

Fenstertag

© Robert Herbst

genutzt wird.

Das Jahr 2020 eignet sich beinahe so perfekt wie 2019, um mithilfe von Fenster- und Feiertagen die freie Zeit zu verlängern. So können Sie Urlaubstage sparen und mehr Urlaub genießen: www.niederoesterreich.at/fenstertage

111


Donau

Wien St. Pölten

Niederösterreich

Noch offene Fragen? Niederösterreich-Information und Prospektbestellung: Tel +43 (0) 2742 / 9000-9000 Tel +43 (0) 800 / 228 44 00 (gebührenfrei) info@noe.co.at

Unsere Kanäle www.niederoesterreich.at magazin.niederoesterreich.at veranstaltungen.niederoesterreich.at Niederösterreich-App zum Download in Ihrem App-Store Folgen Sie uns auf:

www.fb.com/visitniederoesterreich www.twitter.com/noe_tourismus www.instagram.com/visitniederoesterreich

Profile for Niederösterreich

Termine und Wandertouren 2020  

Termine und Wandertouren 2020