Page 1

Wintersportprogramm 2017/2018

Ortsgruppe Pfaffenhofen / Ilm


Vorwort

Seite 3

Ski- und Snowboardkurse

Seite 4

Der Wintersportabteilung Skikurs, Zwergerlkurs, Fun-Kurs

Inhaltsverzeichnis Seite 2

Ski- und Snowboardkurse

Seite 5

Anmeldung und Information

Seite 6

Zusatzangebote

Seite 7

Wintersportflohmarkt

Seite 8

Veranstaltungen

Seite 9

40 Jahre Skikurs in Westendorf

Seite 10 - 14

Hinweise und Impressum

Seite 15

Informationen Ăźber Ortsgruppe

Seite 16

Privat- und Partnerkurs, Snowboardkurs, Technik-Mix, Abseits der Piste

Wellnessangebote, Skiverleih

Ski-& Urlauswochen, Landesverband, Schneeschuhtouren


Liebe Wintersportfreunde, wir freuen uns, dass Sie auch in unserem Jubiläumsjahr Wintersportaktivitäten haben.

Seite 3

Interesse an unseren

In der kommenden Saison 2017 / 2018 können wir auf

Die gesamte Wintersportabteilung und unser bewährtes Ski- und Snowboardlehrerteam bereiten sich auf eine schulungsreiche Wintersaison vor.. Wir freuen uns, auf eine unvergessliche Wintersaison. Ihre Wintersportabteilung

Inhaltsverzeichnis

40 Jahre Skikurs in Westendorf zurückblicken.


Ski- und Snowboardkurse in Westendorf in Tirol Termine; Ski- und Snowboardkurse

Samstag, 06., 13., 20. und 27. Januar 2018 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Könnerklassen werden von unserem bewährten Team mit Geduld und Freude in die Ski- und Snowboardtechnik nach dem Lehrplan des Deutschen Verbandes für das Skilehrerwesen e. V. INTERSKI DEUTSCHLAND eingewiesen. Mitfahrer ohne Kurs sind natürlich herzlich willkommen. Kinder ab dem Jahrgang 2012 fahren auf allen Anlagen der Bergbahn Westendorf frei! Verbilligte Tageskarten gibt es für alle!

Hier unser Kursangebot: Skikurs für Kinder & Jugendliche Seite 4

Skikurs in gleich starken Gruppen. Ab 6 Jahre.

Zwergerlkurs Für unsere Kleinen ab 5 Jahren. Mit Mittagsbetreuung! Elternteil muss aber erreichbar sein.

Fun-Kurs

Ihr fühlt euch zu „alt“ für einen Skikurs, habt aber Spaß am Ausprobieren von verschiedenen „Ski-Spielereien“? Dann seid ihr hier genau richtig.


Privatkurs / Partnerkurs für Kinder und Erwachsene

Sie werden den ganzen Tag von einem Skilehrer / Snowboardlehrer persönlich betreut. Buchbar pro Tag.

Für Kids und Jugendliche ab 10 Jahren. Angeboten werden Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Eigene Ausrüstung ist erforderlich!

Seite 5

Snowboardkurse

Abseits der Piste für Erwachsene

Technik-Mix für Erwachsene

Haben Sie schon mehrere Kurse gemacht und sind bereits Fortgeschritten? Wollen Sie Ihre Technik verbessern? Mit einem Mix aus Carving-Technik, Buckelpiste und Tiefschnee-Schnuppern verbessern wir Ihr Fahrkönnen.

Ski- und Snowboardkurse

Neben der Skitechnik im Tiefschnee bzw. ungespurtem Schnee werden auch wichtige Verhaltensregeln beigebracht! Buchbar pro Tag.


ANMELDUNG UND INFORMATION Anmeldung ab dem 20. November 2017: Montag, Dienstag und Freitag von 17- 19 Uhr

Abfahrtszeiten:

Anmeldung und Information

Pfaffenhofen

NaturFreunde-Haus

06:00 Gymnasium

Tegernbach Schweitenkirchen

Vereinsräume (UG) Ziegelstraße 88 85276 Pfaffenhofen / Ilm Tel: 08441 / 879 862 Keine Anmeldung an Feiertagen.

05:50 Uhr 06:10 Uhr

Alle Nebenstellen werden ab 15 Teilnehmer angefahren.

Während des Wintersportflohmarktes am 18. November 2017 Anmeldung möglich! Bei Krankheitsfällen können die bereits bezahlten Karten bis zum Dienstag vor der Fahrt zurückgegeben werden. Es ist keine An- und Abmeldung per Email möglich.

Nähere Info zu den einzelnen Kursen in der Wintersportabteilung: Tel: 08441 / 879 862

Seite 6


Wellnessangebot

Infos zum Hotel unter: www.vitalhotel.at

Seite 7

Sie sind kein Wintersportler, möchten aber trotzdem einen Tag in Westendorf verbringen? Dann haben wir etwas für Sie: Gönnen Sie sich einen Wohlfühltag im Vitalhotel Schermer. Sie können von 11 – 15 Uhr den Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfbädern, Fitnessraum und Ruhebereich benützen. Auf Anfrage können Sie vor Ort auch noch viele extra Anwendungen buchen.

Zusatzangebote

Skiverleih – Westendorf

Auf Grund der großen Nachfrage bezüglich eines Ski- und Snowbaordverleihs in Westendorf, haben wir auch für diese Saison wieder ein Angebot vom örtlichen Skiverleih Steinbach erhalten. Dieser befindet sich in der Talstation der Alpenrosenbahn. Haben sie Fragen dazu? Dann einfach unter der Skikurstelefonnummer melden. Infos zum Verleih unter: www.rentsport.at


Wintersportflohmarkt

Samstag, 18. November 2017 Auch heuer können wieder von 14 bis 16 Uhr, gebrauchte aber normgerechte Wintersportgeräte sowie Winterbekleidung auf dem Gelände der NaturFreunde, Ziegelstraße 88, angeboten und erworben werden. Für eine fachkundige Beratung stehen unsere Ski- und Snowboardlehrer gerne zur Verfügung.

Wintersportflohmarkt

Anmeldung zu unseren Kursen und Tagesfahrten ist während des Flohmarktes möglich. Unser Team der Skikursanmeldung steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Seite 8


Ski- und Urlaubswochen

Seite 9

Auch diese Saison finden wieder Mehrtagesfahrten statt. Detaillierte Informationen können Sie dem separaten Flyer entnehmen.

Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel: 08441/879 862 (Wintersportabteilung) und unter www.naturfreunde.de

Schneeschuhtouren in der Region

Diese Saison werden alle Schneeschuhtouren sowie Anmeldung & Info: Klaus Drexler Tel: 08441 / 34 73 Langlaufausflüge kurzfristig, je nach Schneelage, organisiert und durch Rundruf bzw. im PFAFFENHOFENER KURIER bekannt gegeben. Jeder Interessent kann sich auf eine Rundrufliste setzten lassen. Weitere Touren sind je nach Schneelage auch in der näheren Umgebung in Planung und werden rechtzeitig unter „Vereinsnachrichten“ bzw. im Vereinsheim bekannt gegeben. Lawinenpiepser und Schneeschuhe können gegen eine geringe Gebühr vom Verein ausgeliehen werden.

Veranstaltungen

Veranstaltungen Bundes- / Landesverband


40 Jahre Skikurs in Westendorf

40 Jahre Skikurs in Westendorf

Was bedeuten 40 Jahre in Zahlen? Dezember 1977 bis heute 156 durchgeführte Kurstage Ca. 9.000 Kursteilnehmer Ca. 200 Busse 8 Wintersportwarte 40 Trainingswochenenden Und vieles vieles mehr…

Aber wie kam es überhaupt dazu, dass wir 40 Jahre in Westendorf feiern können?

Seite 10

Unseren Skikurs gab es bereits einige Jahre, jedoch verlief damals nicht alles so wie es sich die Verantwortlichen bzw. unsere Skilehrer gewünscht hätten. So kam es dazu, dass im Sommer 1977 ein unüberbrückbarer Konflikt zwischen dem damaligen Busunternehmen und uns Skilehrern entstand. Kurz um, unser Skikurs stand auf der Kippe. Nach reichlichem Überlegen kamen wir auf zwei Möglichkeiten, entweder geben wir Skilehrer nach und unser Skikurs bleibt nicht unser Skikurs oder wir kämpfen. Wir Ihr euch denken könnt, haben wir den Kampf gewonnen und können nach 40 Jahren, mit einem Lachen im Gesicht sagen, es hat sich gelohnt.


Nach all den Mühen konnte das Erste Skilehrertraining in Westendorf am 10. und 11. Dezember 1977 abgehalten werden. Alles war geplant, die Kurse waren ausgebucht, die Skilehrer waren bereit zum schulen und somit sollte am 26.12.1977 eine neue Ära beginnen. Nur eins fehlte: DER SCHNEE!!! Nach einigem Hin und Her konnte dann, per Zeitungsmitteilung übermittelt werden. „Nachdem sich die Schneeverhältnisse im Gebirge etwas gebessert haben, beginnt der Skikurs der NaturFreunde am Samstag, 31.12.1977“. Ja, ihr habt richtig gelesen. Am letzten Tag des Jahres starteten die Skilehrer mit ihren Kursteilnehmern in Ihrem „neuen Zuhause“ in die Skisaison.

40 Jahre Skikurs in Westendorf

Nein. Wir benötigten, von der Regierung Tirols, Genehmigungen und mussten abklären, ob unsere Busse die Anfahrt ins Skigebiet meistern bzw. ob die Brücken auf den Weg hoch genug waren.

Seite 11

Nach dem Kampf kam die Planung. Wo wollen wir Skifahren? Wie soll es weiter gehen? Im Anschluss einiger Recherchen unserer Skilehrer, fiel das Augenmerkt auf das Skigebiet „Westendorf“ mit damals vier Sesselliften und fünf Schleppliften. Aber denkt jetzt nicht, dass somit die Arbeit getan war.


Was hat sich in den letzten 40 Jahren verändert? Eigentlich nicht viel!!!

40 Jahre Skikurs in Westendorf

Die Anmeldung findet, wie auch damals schon, bei Familie Spindler / Schröder statt. Sie war und ist der erste persönliche Kontakt zu uns. Blicken wir auf unseren ersten Kurstag. Hier hat sich am Ablauf nichts geändert. Die Anfänger werden nach dem Alter eingeteilt und die Fortgeschrittenen fahren vor und werden nach Ihrer Könnerklasse in die richtigen Kurse verteilt. Was sich geändert hat, ist die Altersstruktur. Damals haben wir circa 50 Kinder (ab 6 Jahren) gehabt und die zweite Hälfte waren Erwachsene. Heute haben wir 3mal so viele Kinder (5 – 17 Jahre) als Erwachsene.

Seite 12

Die Tradition vom letzten Kurstag hat bis heute Einzug gehalten. Nach drei erfolgreichen Tagen, findet am vierten Tag unser Abschlussrennen statt.


Was hat sich im Skigebiet, in den letzten 40 Jahren, verändert?

Dies können wir uns heute nicht mehr vorstellen. Westendorf gehört zur Skiwelt Wilder Kaiser - Brixental. Die Skiwelt überzeugt mit insgesamt 280 km Pisten und über 90 modernster Lifte und Bahnen. Vor über 70 Jahren wurde die Bergbahn in Westendorf gegründet. In dieser Zeit ist vieles im Skigebiet passiert. Die Skiwelt ist eines der größten und modernsten Skigebiete weltweit und befindet sich in einer einzigartigen Naturkulisse der Kitzbühler Alpen.

40 Jahre Skikurs in Westendorf

Seite 13

Zu unseren Anfängen gab es ja nur vier Sessellifte und fünf Schlepplifte.


Was möchten wir, Christian und Steffi, noch zu Wort bringen? Wir sind stolz, an dieser Stelle sagen zu können, dass unser Skikurs seit 40 Jahren erfolgreich ist. 40 Jahre Skikurs in Westendorf

Wir möchten Danke sagen, an alle Kursteilnehmer, Mitfahrer, Ski- und Snowboardlehrer und Verantwortliche in dieser Zeit. Wir bedanken uns bei der Skiwelt Westendorf, dass Sie uns herzlich aufgenommen hat und bis heute das familiäre Gefühl vermittelt, dass wir hier Zuhause sind. Wir wünschen uns für die kommenden Jahre, dass diese Institution weiterhin erfolgreich ist und viel Freude bereitet.

Seite 14

DANKE


Hinweise für Kurse: Voraussetzung für alle Spezialkurse ist paralleles Schwingen in allen Schneearten und auf verschiedenen, auch schwierigen Pisten. Für diese Kurse gilt eine begrenzte Teilnehmerzahl.

Unfall versichert. Wir empfehlen, allen Teilnehmern, eine Auslandsversicherung abzuschließen.

Bestätigung Minderjährige Alle Jugendliche unter 18 Jahren, die an keinem Kurs teilnehmen, benötigen eine Bestätigung Ihrer Eltern. Das Formular steht auf der Homepage bereit oder kann bei der Anmeldung ausgefüllt werden. Kein Kartenverkauf ohne Bestätigung.

Seite 15

Bei allen Veranstaltungen der NaturFreunde Pfaffenhofen sind nur Mitglieder

Bei den Tages- und Mehrtagesfahrten werden Bild- und Filmaufnahmen erstellt, welche die Ereignisse von Aktivitäten, auf denen Sie zu erkennen sind, im Rahmen von Veranstaltungen insbesondere in eigenen Publikationen, Urkunden, Zeitungsberichten oder Internet-Homepage (www.naturfreunde-pfaffenhofen.de) veröffentlicht werden. Wir möchten Sie deswegen darauf hinweisen, dass bei einer Teilnahme automatisch das Einverständnis dazu gegeben wird. Der Ortsgruppenvorsitzende der NaturFreunde Pfaffenhofen / Ilm weist ausdrücklich darauf hin, dass alle angebotenen Fahrten von konzessionierten Busunternehmen durchgeführt werden. Impressum: NaturFreunde Deutschland Ortsgruppe Pfaffenhofen a. d. Ilm e. V. Elfriede Heger (Ortsgruppenvorsitzende) Ziegelstraße 88 85276 Pfaffenhofen / Ilm Tel: 08441 / 4 99 74 78 Fax: 08441 / 4 99 74 79 Skikursanmeldung: 08441 / 87 98 62 Email: info@naturfreunde-pfaffenhofen.de Internet: www.naturfreunde-pfaffenhofen.de

Layout & Design:

Stefanie Schröder

Hinweis und Impressum

Fotomaterial


Du möchtest auch zu uns gehören? z.B. als Skilehrer in unserem Team oder aktiv in der Jugendgruppe?

Die NaturFreunde Pfaffenhofen bieten das ganze Jahr über abwechslungsreiche Veranstaltungen – überzeugen Sie sich selbst! Für Jung & Alt haben wir einiges zu bieten, wie z.B. Mountainbiken, Wandern, Gehen mit Stöcken, Radfahren, Nordic Walking, Bergsteigen, Klettern, Schneeschuhgehen, Gruppenstunden für Kids – werfen Sie doch einen Blick in unseren Jahreskalender!

Werden Sie noch heute Mitglied bei den NaturFreunden Pfaffenhofen – es lohnt sich! Weitere Informationen auf unserer Homepage www.naturfreunde-pfaffenhofen.de

Wintersportprogramm 2018  

Unsere Termine für den Skikurs und alle weiteren Aktivitäten im Skiwinter 2017/2018

Advertisement