Page 3

NEUSTADTER NACHRICHTEN

12. September 2009

3

Multi-Kulti auf dem Marktplatz

Der für das Multi-Kulti-Fest veranwortliche Verein „Neustadt gegen Fremdenhass“ stellt jedes Jahr ein tolles Programm zusammen. Neustadt. Am Sonntag, 20. Köstlichkeiten aus verschiedeSeptember, um 11 Uhr beginnt nen Ländern, welche rund um auf dem Marktplatz wieder das den Platz angeboten werden. „Multi-Kulti-Fest“, das Motto im Den musikalischen Programm17. Jahr lautet „Völkerball“. In auftakt übernimmt die Bigband der Stadt leben aktuell nach An- des Käthe-Kollwitz-Gymnasigaben des Einwohnermeldeam- ums unter Leitung von Pastes Menschen aus 107 Natio- cal Koppenhöfer. Satte Swinnen, ein Mikrokosmos, als Bei- grhythmen und bestens arranspiel und Spiegelbild der Völker. gierte Evergreens werden daSich die Bälle zuwerfen, Ideen bei zu hören sein. Danach wird für die Gemeinschaft entwi- Nicole Metzger mit ihren „frickeln und in die Tat umsetzen, ends“ am Start sein und mit ins Rollen bringen und spiele- „Welt beeinflusstem Jazz“ das risch den anderen anzuschub- Publikum bei Laune halten, besen und an der Zukunftsgestal- vor dann eine traditionelle Eintung mitzuwirken, das sind die lage des türkischen KulturverGedanken, die hinter dem Mot- eins Vorderpfalz geplant ist. to stehen. Ein buntes interna- Mit „4Jazz“ stellt sich im Foltionales Bühnenprogramm mit genden eine1Neustadter Nachad_Mignon_227x125_1.fh11 9-09-2009 13:34 Page Tanz und Musik spielt dabei ei- wuchsformation vor. Ein Highne ebenso große Rolle, wie die light für das Fest wird zweifel-

sohne die französische Band „Valiumvalse“ darstellen, die mit modernen „Chansons festive“ auf der Bühne stehen. Die Tanzeinlage aus Indien/Sri Lanka wird im Anschluss wieder eine exotische Atmosphäre auf den Marktplatz zaubern, um damit den Abschluss, nämlich die „Grupo Andaré“ auf die Bühne zu bitten. Der Verein „Neustadt gegen Fremdenhass“, möchte mit diesem bereits traditionellen Fest, das durch viele fleißige, ehrenamtliche Hände jedes Jahr vielen Gästen Spaß und Wiedersehensfreude bereitet, ebenso auch eine Plattform für die Belange ausländischer Mitbürgerinnen und MitCM Y M C bürger bieten.

MY

CY CMY

K

������� ������ ������� ������������ ������������� ���������������� ���������������������

�����������������

�����������

NN KW 379  

NN KW 379 Zeitung

Advertisement