Page 1

Die schönsten Weihnachtsmärkte im Elsass Geniessen Sie die vorweihnachtliche ­Atmosphäre in Frankreich vom 6. bis 8. Dezember 2013

w

en reis / e d z. ww.no


Die schönsten Weihnachtsmärkte im Elsass Genießen Sie die vorweihnachtliche Atmosphäre in Frankreich vom 6. bis 8. Dezember 2013

Seit 1570 gibt es den Straßburger Weihnachtsmarkt „Christ­ kindelsmärik“, der durch seine Größe und seine Lage im Herzen der Hauptstadt Europas mit Sicherheit zu den berühmtesten Weih­ nachtsmärkten gehört. Groß und Klein schlendern von Bude zu Bude und genießen Leckereien wie Lebkuchen, Brezeln, Süßigkei­ ten, Weihnachtsgebäck und Glühwein, aber auch viele elsässische Spezialitäten. Aber nicht nur in der elsässischen Hauptstadt, ­sondern auch an vielen anderen Orten finden sehenswerte Weih­ nachtsmärkte statt. Lassen Sie sich von den vorweihnachtlichen Eindrücken verzaubern.


Ihr Reiseprogramm 1. Tag: Anreise – Elsass Bequeme Anreise im 5-Sterne Bus ins Elsass. Zuerst entdecken Sie Straßburg, die „Hauptstadt Europas“. Wir laden Sie ein, die schmalen Gassen, schönen Plätze und schmucken Bauwerke dieser europäischen Stadt zu entdecken. Und natürlich können Sie über den wunderschönen Weihnachtsmarkt am Fuße des Münster bummeln. Beim Stadtrundgang mit einem örtlichen Stadtführer erhalten Sie einen Eindruck vom Straßburger Münster und vom ro­ man­ tischen Gerberviertel. Zum Abendessen genießen Sie eine typisch elsässische SauerkrautSchlachtplatte in einem Restaurant in der Stadt. Nach dem Abendessen fahren Sie nach Obernai. Übernachtung im Hotel Les Jardins d’Adalric.

2. Tag: Elsass-Rundfahrt Nach dem Frühstück fahren Sie die Weinstraße entlang bis nach Ribeauvillé, eines der schönsten Winzerdörfer im Elsass. Sie spazieren durch die engen Gassen, lassen sich von der tollen winterliche und weihnachtliche Atmosphäre des Dorfes beeindrucken. An jeder Ecke weihnachtet es sehr. Vor allem befindet sich in Ribeauvillé eine s der größten Geschäfte mit unzähligen Weihnachtsdekorationen. Ein Zauber für die Augen. Weiter geht es bis nach Colmar. Die reiche Bürgerstadt Colmar entdecken Sie beim Stadtrundgang mit einem örtlichen Führer. Nicht nur das Unterlinden-Museum mit dem „Issenheimer Altar” ist sehenswert, sondern auch die reizvolle Altstadt mit dem „Maison Pfister“ und den kleinen Gassen entlang dem Fluss Lauch, dem Colmar den Beinamen „Klein-Venedig“ zu verdan-

ken hat. Auch Colmar glänzt mit weihnachtlicher Stimmung und mehreren Weihnachtsmärkten. Lassen Sie sich inspirieren. Bestimmt finden Sie dort den passenden Schmuck für die Weihnachtsdekoration daheim. Zum Abendessen sind Sie wieder in Obernai und nach einem kleinen Rundgang durch das Dörfchen werden Sie in einem typischen elsässischen ­Lokal zum Flammkuchen erwartet. Übernachtung im Hotel Les Jardins d´Adalric.

3. Tag: Heimreise Sollten Sie noch nicht alle Ihre weihnachtlichen Einkaufswünsche gefunden haben, bieten wir Ihnen noch die Möglichkeit diese in Straßburg zu besorgen. Im Anschluss an den Weihnachtseinkaufsbummel haben wir noch eine Schifffahrt für Sie reserviert. Das Schiff liegt zu einer amüsanten Tour auf der Ill am Steg bereit zur Abfahrt. Eine wunderschöne Art, Straßburg von einen anderen Seite kennenzulernen. Anschließend treten Sie mit unvergesslichen Eindrücken Ihre Heimreise an.


Preise · Leistungen · Hinweise Reisebedingungen: Anzahlungen:

Eingeschlossene Leistungen: Haustürabholung (innerhalb des Verbreitungsgebietes des Medienhauses Neue OZ)

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 25 % des Reisepreises gegen Aushändigung des Siche­ rungsscheines zu leisten. Die Rechnung hierfür ­erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung. Restzahlung:

Fahrt im 5-Sterne-Bus Reservierte Plätze 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Les Jardins d‘Adalric, Obernai (3 Sterne) Alle Zimmer sind mindestens ausgestattet mit Bad/DU, WC, Telefon und Farb-TV Leckeres und reichhaltiges Sauerkraut-Essen Elsässer Art mit Dessert im Alten Zollhaus in Straßburg Geführter Stadtrundgang (Münster und ­Altstadt) in Straßburg Flammenkuchen-Abendessen à volonté im Restaurant La Cloche in Obernai Stadtführung in Colmar Schifffahrt auf den Kanälen der Ill in ­Straßburg Reisebegleitung (bei Erreichen der ­Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen)

Ihr Hotel: Hôtel Les Jardins d‘Adalric, Obernai Das 3-Sterne-Hotel „Les Jardins d‘Adalric“ in Obernai, das am Fuße des Mont Sainte-Odile an der Weinstraße gelegen ist, empfängt die Gäste in moderner Umgebung. Es stehen 46 komfortable und bequeme Zimmer zur Verfügung, die mit Bad/DU, WC, Telefon mit Direktwahl und Farb-TV ausgestattet sind. Der Frühstücksraum, der zum Swimmingpool (unbeheizt) und zum Garten hinaus geht, bietet Ihnen ein reichliches Frühstücksbuffet an. Die Abendessen werden in Restaurants in der Altstadt von Obernai eingenommen, Fußweg ca. 10–12 Min.

Reisepreise: Pro Person: 349,– € Einzelzimmerzuschlag: 95,– € Inhaber der OS-/EL-Card und Begleit­ person(en) erhalten einen Bonus von 3 % auf den Grund­reisepreis. Bitte vermerken Sie ggf. Ihre OS-/­­EL-Card-Nr. auf dem Anmelde­­for­mu­ lar. Die Gutschrift erfolgt nach A ­ bschluss der Reise auf dem entsprechenden Bonuskonto.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Reiseveranstalter: Eurostar Touristik GmbH, Lingen

Beratung und Buchung:

Die Restzahlungsrechnung senden wir Ihnen ca. 6W ­ ochen vor Reiseantritt zu. Die Reiseunterlagen ­erhalten Sie dann nach Zahlungseingang ca. 10 Tage vor Reisebeginn. Die genannten Preise und Zeiten ent­ sprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres ­Buchungswunsches aus sachlichen Gründen ­Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Für Preisänderungen nach Abschluss des Reisevertrages gelten, soweit wirksam vereinbart, die Bestimmungen über Preisänderungen in unseren Reisebedingungen, auf die wir ergänzend ausdrücklich hinweisen. Sollte wegen nicht erreichter Mindest­ teilnehmerzahl keine Reisebegleitung möglich sein, ­berechtigt das nicht zu kostenloser Stornierung der Reise. Auslandsreisen: Im EU-Bereich Personalausweis, ansonsten Pass. Mitwirkungspflicht: Der Reisende ist verpflichtet, dem Veranstalter einen Mangel sofort anzuzeigen sowie vor Kündigung des Vertrages dem Veranstalter eine angemessene Frist zur Abhilfeleistung zu setzen, wenn nicht die Abhilfe unmöglich ist oder vom Veranstalter verweigert wird oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Reisenden ge­ rechtfertigt wird. Der Reisende muss seine Ansprüche aus dem Vertrag innerhalb eines Monats nach Reise­ ende anmelden. Diese Ansprüche verjähren nach 12 Monaten. Versicherung: Der Kunde hat die Möglichkeit des Abschlusses einer Reiserücktritts-, Unfall- und Kranken- und Rückfahr­ kostenversicherung.

Telefon 05 41/310 881

Zugang der Absageerklärung des Veranstalters bis 14 Tage vor Reisebeginn.

Buchungen auch in allen Geschäftsstellen des ­Medienhauses Neue OZ.

Allgemeine Reisebedingungen der Eurostar Touris­ tik GmbH liegen dem Reisevertrag der von uns veran­ stalteten Reisen zugrunde und werden dem Reisenden bei der Buchung übermittelt.

Eine erlebnisreiche Reise wünscht Ihnen Ihre Zeitung aus dem Medienhaus Neue OZ.

Die schönsten Weihnachtsmärkte im Elsass Neue OZ Reisen  

Frankreich Elsass Weihnachtsmärkte Neue OZ Reisen

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you