Page 1

Hurtigruten

Die schönste Seereise der Welt Bergen – Kirkenes – Trondheim

Reisetermine: 20. 03.–02. 04. 2013 07. 05.–20. 05. 2013 05. 06.–18. 06. 2013 10. 08.–23. 08. 2013 15. 10.–28. 10. 2013

n reise / e d . z www.no


Hurtigruten – Die schönste Seereise der Welt Bergen – Kirkenes – Trondheim 20. März bis 2. April, 7. bis. 20. Mai, 5. bis 18. Juni, 10. bis 23. August, 15. bis 28. Oktober 2013

Wenn Sie mit den Hurtigruten reisen, werden Sie sich wie in einem in den schönsten Farben gezeichneten reichhaltigen Bilderbuch vorkommen. Norwegen ist das Land der majestätischen Fjorde, der idyllischen Inselwelten und beeindruckenden Wasserfälle. Jede Sekunde an Bord, jeder Landgang bringt neue Eindrücke – in aller Ruhe und ganz entspannt.


Ihr Reiseprogramm 1. Tag: Anreise

7. Tag: Hammerfest – Nordkap

Bahnfahrt nach Kiel zum Norwegenkai und Fahrt mit der Color Line in Fahrt über Hammerfest (die nördlichste Stadt der Welt) nach Honningsvåg Richtung Oslo. auf der Nordkap-Insel Magerøy.

2. Tag: Oslo – Bergen

8. Tag: Kirkenes – der Wendepunkt der Reise

Morgens Ankunft in Oslo und Bustransfer zur Bahnstation Hoenefoss. In Kirkenes ist heute der Wendepunkt der Reise erreicht. Auf dem jetzt Panoramafahrt mit der Bergen-Bahn durch die herrliche Natur nach Ber- bevorstehenden südgehenden Teil der Rundreise ist dort Tag, wo auf dem gen, wo Ihr Hurtigrutenschiff zur Einschiffung bereitliegt. Weg nach Norden Nacht war.

3. Tag: Ålesund

9. Tag: Hammerfest – Tromsø

Durch Schären und Inseln hindurch fährt das Schiff weiter nördlich nach Ålesund. Die Stadt präsentiert sich als wahre Jugendstilperle. Außerdem sollten Sie sich die Aussicht vom Stadtberg Aksla nicht entgehen lassen – 418 Stufen führen hinauf. Entdecken Sie die vielen Inseln, auf denen Ålesund erbaut wurde, die umliegenden malerischen Sunde, das glitzernde Meer und im Süden die schneebedeckten Gipfel der Sunnmørsalpen. Von Mitte April bis Mitte September fährt das Hurtigrutenschiff auch in den spektakulären 15 km langen Geirangerfjord. Die Kulisse der bis zu 800 m steil aufragenden Seitenwände, grandiosen Wasserfälle und ­ver­einzelten Berghöfe gilt als bekanntestes Reiseziel und beliebtestes Fotomotiv in Westnorwegen.

In Hammerfest erinnert die Meridiansäule von 1856 an die erste exakte Vermessung der Erd­kugel. Gegen Mitternacht legt das Schiff in Tromsø an.

4. Tag: Trondheim Entdecken Sie die alte Königsstadt Trondheim mit dem Nidaros-Dom, dem erzbischöflichen Palast und den auf hölzernen Pfählen gebauten Speicherhäusern. Am Mittag geht es weiter durch eine Bilderbuch-Landschaft aus tausenden Inseln und Schären Richtung Nordwesten.

5. Tag: Polarkreis und Lofoten

10. Tag: Vesterålen – Lofoten Höhepunkte des heutigen Tages sind die Inselgruppen Vesterålen und Lofoten. Die Passage durch den engen Raftsund gehört zu den schönsten Momenten der Reise. Nach kurzen Aufenthalten in Svolvær und Stamsund geht die Fahrt weiter südwärts mit Kurs auf das Festland.

11. Tag: Polarkreis Heute überqueren Sie erneut den Polarkreis und staunen bei Brønnøysund über den Torghatten, einen Fels mit einem großen Loch, um den sich zahlreiche Sagen ranken.

12. Tag: Trondheim – Oslo Frühmorgens ist Trondheim erreicht. Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Ein Bus erwartet Sie, um Sie zum Bahnhof zu bringen. Panoramabahnfahrt mit der Dovre-Bahn nach Oslo. Kurzer Spaziergang zum Hotel. Übernachtung.

Früh am Morgen überqueren Sie den Polarkreis, mittags Ankunft in Bodø und Zeit für Besichtigungen. Weiterfahrt in Richtung Lofoten mit eindrucksvollen Ausblicken. Abends erreichen Sie Stamsund und Svolvær auf den Lofoten.

13. Tag: Oslo – Kiel

6. Tag: Tromsø, die Pforte zum Eismeer

14. Tag: Kiel – Heimreise

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine ca. 3-stündige Stadtrundfahrt durch Oslo, bevor die Einschiffung am Color-Line Terminal beginnt. Rückfahrt nach Kiel über Nacht.

Über die Raftsund-Passage und Harstad geht die Reise nach Tromsø, das so Frühstücksbuffet an Bord. Gegen 10.00 Uhr ist Kiel erreicht. Nach der genannte Paris des Nordens. Mit ca. 45.000 Einwohnern ist es die größte Ausschiffung Bahnfahrt zurück zum Ausgangsort. Stadt nördlich des Polarkreises und gleichzeitig Einfahrt in das arktische Meer. Ein Besuch der Eismeerkathedrale ist besonders lohnenswert. Programmänderungen vorbehalten.


MS Midnatsol DECK 9 DECK 8 DECK 7 DECK 6 DECK 5 DECK 4

MS MIDNATSOL

DECK 3 DECK 2 DECK 1

DECK 9 DECK 8

Deck 9

DECK 7 DECK 6 DECK 5 DECK 4

MS MIDNATSOL

WHIRLPOOL BAR

SSAUNA U A

WC WC

WC

U2-705 U2-703

U2-706 U2-704 Q2-702

Q2-701

U2-716 U2-712 U2-705 U2-710 U2-703

J3-720 J3-718

I2-714 I2-711 I2-708

J3-715

Q2-701

U2-713 U2-709 U2-707

J3-717 WC

J3-721 J3-719

J3-723

J3-717 J3-720 J3-637 J3-715 J3-718 J3-635 J2-728 U2-716 U2-713 J3-726 U2-712 I2-714 I2-711 U2-709 J3-724 U2-710 I2-708 U2-707 J3-722

J3-725

J2-732 J2-730

J2-734

QJ-736

P2-605

P2-603

Q2-601

P2-611 P2-607

P2-615

Q2-602

P2-606 P2-604

P2-612 P2-610 P2-608

P2-605 P3-616 P2-603 P3-614 Q2-601

P2-611 P2-607

P2-615

Q2-602

P2-606 P2-604

P2-608

I2-617 I2-613 I2-609

P3-614

WCP2-612 P2-610

I2-623 I2-621 P3-616

J3-622

J3-620 J3-618

J3-624

J3-628 J3-626

J3-630

J3-632

J3-636 J3-634

J3-638

P3-619

J3-620 J3-618 P3-625

J3-622

J3-624

J3-628 J3-626

J3-629 J3-627

J3-633 J3-631

J3-637 J3-635

J3-630

J3-632

J3-636 J3-634

J3-638

QJ-640

J3-643 P2-642

J3-641 J3-639

QJ-640

P3-619

I2-617 I2-613 I2-609

P3-625

I2-623 I2-621

J3-633 J3-631

J3-629 U2-706 J3-627 U2-704 Q2-702

J3-726

J3-647

J3-645 J3-643

J3-641 J3-639

J2-728

J2-732 J2-730

J3-724 J3-722

WC

KONFERENZRAUM SOL

WC

SPIELZIMMER M

KON ON NFFERENZRAUM E ZRAUM AUM MÅNE NE

N2-422 N2-418

L2-416 L2-414

L2-406

L2-404

L2-402

I2-408

Deck 3

L2-302

L2-304

L2-306

L2-308

L2-310

L2-312

L2-314

L2-316

L2-318

L2-320

L2-322

L2-324

L2-326

L2-328

L2-330

L2-332

L2-334

L2-336

L2-338

L2-340

L2-302

L2-304

L2-306

L2-308

L2-310

L2-312

L2-314

L2-316

L2-318

L2-320

L2-322

L2-324

L2-326

L2-328

L2-330

L2-332

L2-334

L2-336

L2-340

L2-342

L2-338

AUTODECK

AUTODECK

L2-401

I2-407 I2-408 L2-404

L2-406

L2-416 L2-414

N2-418

I2-407

L2-405 L2-403

L2-413 L2-409

N2-419 N2-415

L2-405I2-428 I2-425 N2-430 L2-403I2-426 I2-423 N2-424 L2-401 I2-420 I2-417 N2-422

N2-419 N2-415

I2-41 2 411

I2-412

N2-424

GEPÄCK

I2-412

L2-413 L2-409 N2-432

N2-421

GEPÄCKI2-410

N2-432 N2-430

N2-438 N2-436 N2-434

I2-41 2 411

I2-426 I2-423 I2-420 I2-417

N2-442 N2-440

N2-450

LIFT

N2-444 N2-442 N2-440

N2-448 N2-446

AUTOLIFT N2-450

N2-454 N2-452

N2-458 N2-456

N2-466 N2-464 N2-462 N2-460

I2-439

I2-410

LIFT

I2-437 7 I2-435 5 3 N2-446 I2-433 GAN NGWAY I2-431 1 N2-444

I2-439

REZEPTION N N2-448

LIFT

KONFERENZRAUM SOL

N2-429 N2-427 N2-421

N2-438 REZEPTION N N2-436N2-429 GAN NGWAY N2-434N2-427 I2-428 I2-425

N2-445 WC N2-443

N2-449 N2-447

N2-451

N2-466 N2-463 I2-45 2 N2-464 7 N2-459 N2-461 I2-45 2 N2-462 3 N2-455 I2-437 7 N2-460N2-451 AUTOLIFT I2-435 5 I2-441 N2-458N2-449 I2-433 3 N2-456N2-447 I2-431 1 2 7 N2-459 N2-454N2-445 I2-45 2 3 N2-455 N2-452N2-443 I2-45

N2-473 N2-471 N2-469

SPIELZIMMER M

WÄSCHEREI

N2-478N2-465 N2-476N2-463 N2-474N2-461 N2-472 AUTOLIFT N2-470 I2-441 N2-468

N2-475

CAFÉ MIDSOMMER

L2-342

eine rollstuhlgerechte Ausstattung. Kategorie L, J und QJ: Kabinen mit eingeschränkter bzw. keiner Sicht.

FITNESSRAUM

U2-801

J3-731 J3-729 J3-727 J3-721 J3-719

J3-723

J2-734

QJ-736

P2-649

P2-651

P2-653

P2-655

I2-657 J3-647 P2-646 J3-645 P2-644

P2-644 P2-642

P2-648 P2-646

N2-483 N2-477

WC

AUTOLIFT

Mini-Suite Innenkabine I Die Kabinen 614, 616, 619 und 625 haben eine rollstuhlgerechte Ausstattung. Außenkabine U Kategorie L, J und QJ: Kabinen mit eingeschränkter bzw. keiner Sicht. Die Kabinen 614, 616, 619 und 625 haben

N2-476 N2-474 N2-472 N2-470 N2-468

Außenkabine

Deck 3

N2-482 N2-480 N2-478

Außenkabine Innenkabine I

QJ

CAFÉ

WC

KONFERENZRAUM STJERNE

SHOP

LIFT

N2-490 N2-488 N2-486 N2-484

Mini-Suite L Außenkabine

U

WC BABY BYY

WÄSCHEREI

N2-494 N2-492

Q

J

U2-802

U2-735 U2-733

U2-737

U2-744 J3-731 J3-729 U2-742 J3-727 U2-740 J3-725 U2-738

P2-659

U2-740 P2-667 U2-738 P2-663

I2-665 I2-661

I2-669

I2-673

I2-677

I2-657

I2-665 I2-661

I2-669

N2-499 N2-493 N2-491 N2-485

Außenkabine Außenkabine L

Mini-Suite

WC

I2-497 I2-495 I2-489 I2-487 I2-481 I2-479

Mini-Suite N QGrand-Suite Suite

SHOP

WC BABY BYY

LIFT

Außenkabine Deck 4

MG

KONFERENZRAUM STJERNE

KON ON NFFERENZRAUM E ZRAUM AUM MÅNE NE

LIFT

Außenkabine

Außenkabine Außenkabine J

I2-600

CAFÉ LIFT

LIFT

Deck 4

P

I2-600

CAFÉ

RESTAURANT MIDNATSOL

Eigner-Suite Suite M

QJ

U2-804

U2-806

U2-808

U2-812 U2-801 U2-810

U2-807 MG-816 U2-805 U2-814 U2-803

I2-754 I2-749 U2-747 U2-806 I2-750 I2-745 U2-743 U2-804 I2-746 I2-741 U2-802 U2-739

I2-762 I2-757 I2-758 I2-753

I2-770 I2-765 I2-766 I2-761

U2-756 P2-687 U2-752 I2-754 I2-749 P2-683 U2-748 I2-750 I2-745 P2-679 U2-744 I2-746 I2-741 P2-675 U2-742 P2-671

I2-685 I2-681

I2-689

P2-675 Q2-664 P2-671 P2-662 P2-667 P2-660 P2-663 P2-658 P2-659 P2-656 P2-655 P2-654 P2-653 P2-652 P2-651 P2-650 P2-649 P2-648 I2-673

I2-677

P2-654 P2-652 P2-650

I2-689

I2-685 I2-681

P2-656

CAFÉ

CAFÉ MIDSOMMER

MX

M

LIFT

I2-497 N2-499 I2-495 N2-493 I2-489 N2-491 N2-494 I2-487 N2-485 N2-492 I2-481 N2-483 N2-490 I2-479 N2-477 N2-488 N2-475 N2-486 N2-473 N2-484 N2-471 N2-482N2-469 N2-480N2-467

N

LIFT

LIFT

WC

MX Eigner-Suite P Geschwindigkeit: 15 Knoten

BAR PARADIS

LIFT LIFT

638

Geschwindigkeit: 1545Knoten Autostellplätze:

PANORAMASALON

LIFT

RESTAURANT MIDNATSOL

Deck 5

Länge: m Knoten Geschwindigkeit: 135,75 15 Autostellplätze: 45 Breite: 21,5 m

Grand-Suite

U2-803

U2-805

U2-811

U2-807

U2-809

U2-813

MG-815

MG-817

MG-819

U2-813 MG-820 U2-811 MG-818 U2-809

MG-815 MG-822

MG-817 MG-824

MG-818 U2-771 U2-767 MG-816 U2-763 U2-814 U2-759 U2-812 U2-755 U2-810 U2-751 U2-808 I2-762 I2-757 I2-758 I2-753

I2-770 I2-765 I2-766 I2-761

U2-755 U2-776 U2-751 U2-772 U2-747 U2-768 U2-743 U2-764 U2-739 U2-760 U2-737 U2-756 U2-735 U2-752 U2-733 U2-748

I2-778 I2-773 I2-774 I2-769

MG-775 MG-820

MG-822

MG-824

U2-771 BALKON U2-767 U2-763 M2-782 MG-780 U2-759

Q2-664

LIFT

Autostellplätze: Breite: 21,5 m45

MG

INFO

BIBLIOTHEK

N2-467 N2-465

Betten:

BAR PARADIS

INFO BAR MYSTERIER

BIBLIOTHEK

INTERNET

LIFT

P2-679

1.000 21,5 135,75 m m

P2-683

16.151 135,75 m 638

Passagiere: Breite: Länge:

P2-687

BRZ: Länge: Betten:

P2-660 P2-658

1.000 2003 638

MG-821

MX-825 BALKON

MG-819MX-826

MG-821

MG-823

MX-825

Passagiere: Baujahr: Betten:

Deck 5

1.000 Norwegen

PANORAMASALON

INTERNET

LIFT

U2-776 U2-772 U2-768 U2-764 Q2-691 U2-760

Q2-691

16.151

Passagiere: Flagge:

P2-662

BRZ:

16.151 Fosen Mek. Verk. (N)

SSAUNA U A

HAMSUNRAUM

LIFT

I2-778 I2-773 I2-774 I2-769

MG-775

M2-782

BALKON

2003

Werft:BRZ:

BAR MYSTERIER

LIFT

Deck 6

2003

Baujahr:

GALERIE HORISONT

LIFT

HAMSUNRAUM

LIFT

Deck 7

MX-826

BALKON

SONNENDECK

MG-823

SONNENDECK

DECK 1

FOYER HORISONT

BAR

Deck 8

MG-780

Norwegen Norwegen

Baujahr:

LIFT

WHIRLPOOL

zu den neuesten und größten Schiffen einen Charakteristisch fantastischen Ausblick. der Flotte. für beideEinen sind Hauch Deck 7 von Exklusivität bieten die 23über charmant die zweistöckigen Panorama-Salons eingerichteten Suiten, von denen einige der Bugspitze. Die großen Fensterfronten sogar einen Balkon besitzen. lassen viel Tageslicht herein und gewähren Deck 6 einen fantastischen Ausblick. Einen Hauch von Exklusivität bieten die 23 charmant eingerichteten Suiten, von denen einige sogar einen Balkon besitzen. Werft: Fosen Verk. Mek. Verk. Werft: Fosen Mek. (N) (N) Flagge: Flagge:

SONNENDECK

DECK 2

GALERIE HORISONT

FITNESSRAUM

SONNENDECK

DECK 3

FOYER HORISONT

L2-402

Der Name Midnatsol, zu Deutsch Mitternachtssonne, ist eine Hommage an den norwegischen Sommer. Die freundliche und farbenprächtige Ausstattung des Schiffs spiegelt das warme, sonnige Klima wider, das als Motiv auch immer wieder in den vielen ausgestellten Modern-Art-WerDerBord Name Midnatsol, zu moderne Deutsch Mitterken an auftaucht. Seine Innachtssonne, ist eine Hommage an den nenausstattung mit ökologischem Profil norwegischen Sommer. Die freundliche basiert vorwiegend auf heimischen Materiund farbenprächtige Ausstattung des alien.Schiffs MS Midnatsol wurde am sonnige 15. AprilKlima spiegelt das warme, 2003 in Dienst ist bereits Der Name Midnatsol, zuund Deutsch Mitter-das wider, das gestellt als Motiv auch immer wiederDeck 9 nachtssonne, ist eine Hommage anModerndenNain Hurtigruten den vielen ausgestellten vierte Schiff, das diesen norwegischen Sommer. Dieebenso freundliche an Bord auftaucht. menArt-Werken trägt. Sie gehört wieSeine ihr und farbenprächtige Ausstattung mit desökolomoderne Innenausstattung Schwesterschiff Trollfjord zu den neuesten Schiffs spiegeltProfi dasl warme, Klima auf gischem basiertsonnige vorwiegend und größten der Flotte. Charaktewider, das alsSchiffen Motiv auch immer heimischen Materialien. MSwieder Midnatsol ristisch für am beide sind die Modernzweistöckigen in den vielen ausgestellten wurde 15. April 2003 in Dienst gestellt Art-Werken Bord auftaucht. Seine Die Panorama-Salons über der Bugspitze. und ist an bereits das vierte Hurtigruten Deck 8 moderne Innenausstattung mit ökologroßen Fensterfronten lassen trägt. viel TagesSchiff, das diesen Namen Sie gehört gischem Profil basiert vorwiegend auf wie ihr Schwesterschiff Trollfjord licht ebenso herein und gewähren einen fantastiheimischen Materialien. MS Midnatsol zuAusblick. den neuesten und größten Schiffen schen Einen Hauch von Exklusiviwurde am 15. April 2003 in Dienst gestellt der Flotte. Charakteristisch für beide sind tät bieten die 23 charmant eingerichteten und ist bereits das vierte Hurtigruten die zweistöckigen Panorama-Salons über Schiff, das diesen Namen trägt. Sie gehört Suiten, von denen einige sogar einen Balder Bugspitze. Die großen Fensterfronten ebenso wie ihr Schwesterschiff Trollfjord kon besitzen. lassen viel Tageslicht herein und gewähren


MS Finnmarken MS Finnmarken wurde 2002 gebaut und gehört zur gleichen Klasse wie MS Trollfjord und MS Midnatsol. Es ist allerdings das einzige Schiff mit sowohl einem Swimmingpool als auch einem Whirlpool an Deck 8 MS Finnmarken wurde 2002 gebaut und Deck. Eine Besonderheit der Finnmarken gehört zur gleichen Klasse wie MS Trollist ihrund BugMS – Sie können praktisch von Deck fjord Midnatsol. Es ist allerdings Deck MS5das Finnmarken wurde 2002 gebaut und bis ganz nach oben hinaufgehen. Das einzige mit sowohl einem Deck 88 MS Schiff Finnmarken wurde 2002 gebaut und Swimmingpool als auch einem Whirlpool gehört zur gleichen Klasse wie MS Trollgehört zur gleichen Klasse wie MS TrollSchiff ist wunderschön im Art-nouveau-Stil an und Deck.MS EineMidnatsol. Besonderheit fjord und MS Midnatsol. Es ist allerdings fjord EsderistFinnallerdings eingerichtet.

MS FINNMARKEN

DECK 8

DECK 8

DECK 7 DECK 6

DECK 7

DECK DECK DECK DECK DECK

DECK 5 DECK 4

DECK 6

5 4 3 2 1

DECK 3 DECK 2

MS FINNMARKEN MS FINNMARKEN

LIFT

FITNESSRAUM

DECK 8

DECK 7 DECK 6

DECK 7

DECK 5 DECK 4 DECK 3 DECK 2 DECK 1

DECK 5 DECK 4

LIFT

BROTOPPEN LIFT PANORAMA-SALON

LIFT

LIFT

WC STIFTSSTADEN-SALON

WC

CAFÉ WC

AUSSENCAFÉ

CAFÉ

U2-701

WC

LIFT

WC

BAR

CAFÉ BABETTES

STIFTSSTADEN-SALON

LIFT

I4-591 P2-589 P2-580 U2-673 U2-666 P2-587 P2-578 U2-671 U2-664 I4-669 I4-585 P2-583 P2-576 U2-667 U2-662 I4-581 P2-579 P2-574 U2-665 U2-660 I4-577 P2-575 P2-572 U2-663 U2-658 I4-591 P2-589 P2-580 P2-571 P2-570 U2-673 U2-666 U2-661 U2-656 P2-587 P2-578 P2-569U2-673 P2-568 U2-671 U2-664 I4-669 U2-654 U2-659 I4-585 U2-666 P2-583 P2-576 P2-567 P2-566 U2-667 U2-662 U2-657 U2-652 I4-669 U2-671 I4-581 U2-664 P2-579 P2-574 P2-565 P2-564 U2-665 U2-660 U2-655 U2-650 I4-577 U2-667 U2-662 P2-575 P2-572 P2-563 P2-562 U2-663 U2-658 U2-653 U2-648 P2-571 P2-570 U2-660 P2-561U2-665 P2-560 U2-661 U2-656 U2-651 U2-646 P2-569 P2-568 U2-659 P2-559U2-663 U2-654 P2-558 U2-658 U2-649 U2-644 P2-567 P2-566 U2-657 U2-652 P2-557U2-661 P2-556 U2-647 U2-642 U2-656 P2-565 P2-564 U2-655 U2-650 P2-555 P2-554 U2-645 U2-640 U2-659 U2-654 P2-563 P2-562 U2-653 U2-648 U2-638 U2-643 P2-561 P2-560 U2-657 U2-652 U2-651 U2-646 P2-559 P2-558 U2-649 U2-644 U2-655 U2-650 QJ-630 U2-641 P2-557 P2-556 U2-647 U2-642 U2-653 U2-648 U2-639 QJ-544 J2-553 P2-555 P2-554 QJ-628 U2-645 U2-640 J2-551 U2-637 U2-651 U2-646 QJ-542 U2-638 U2-643 QJ-626 U2-635 J2-549 U2-649 U2-644 QJ-540 J2-547 J2-633 U2-647 QJ-630 U2-641 U2-642 J2-631 J2-545 QJ-544 J2-553 U2-645 QJ-628 U2-639 U2-640 J2-629 P2-543 J2-551 U2-637 QJ-542 P2-541 U2-638 U2-643 QJ-626 QJ-624 J2-627 J2-549 U2-635 J2-625 QJ-540 QJ-538 P2-539 J2-547 J2-633 QJ-622 J2-623 J2-537 J2-631 QJ-620 J2-545 Q2-536 QJ-630J2-535U2-641 J2-621 J2-629 P2-543 Q2-534 U2-639 QJ-618 J2-619 QJ-628J2-533 P2-541 Q2-532 QJ-624 J2-627 P2-531 U2-637 J2-625 QJ-538 P2-539 QJ-626 QJ-622 U2-635 J2-623 J2-537 Q2-536 QJ-620 J2-621 J2-535 J2-633 Q2-534 QJ-618 J2-619 J2-533 J2-631 Q2-532 P2-531 J2-629 P2-528 P2-527 J2-627 P2-526 QJ-624 P2-525 P2-524 P2-523 J2-625 P2-522 QJ-622 P2-521 J2-623 P2-518 QJ-620 P2-519 P2-528 P2-527 I4-516 J2-621 I3-609 P2-514 P2-517 P2-526 P2-525 I4-515 I3-605 J2-619 P2-512 QJ-618 P2-513 P2-524 P2-523 I4-511 P2-510 P2-509 P2-522 P2-521 P2-508 P2-507 P2-518 P2-519 I4-516 P2-506 P2-505 I3-609 P2-514 P2-517 I4-515 P2-504 P2-503 I3-605 P2-512 P2-513 U2-708 I4-511 Q2-502 Q2-501 P2-510 P2-509 U2-706 P2-508 P2-507 U2-704 P2-506 P2-505 P2-504 P2-503 U2-702

WC

M2-617 M2-615 M2-613 M2-611 M2-607 M2-603

WC

BAR

Deck 6

LIFT

AUSSENCAFÉ

WHIRLPOOL

CAFÉ

LIFT

M2-617 M2-615 M2-613 M2-611 MG M2-607 M2-603 MG M2-616 M2-614 M2-612 M2-610 M2-608 M2-606 604 601 LIFT

U1-602

LIFT

MG M2-616 M2-614 M2-612 M2-610 M2-608 M2-606 604

Deck 5

M2-617 M2-615 M2-613 M2-611 M2-607 M2-603

Q2-529

Außenkabine

J

Außenkabine

QJ

Mini-Suite

L

Außenkabine

Außenkabine

I

Innenkabine

I3-609 I3-605

Q2-502

Q2-501

P2-527 P2-525 P2-523 P2-521 P2-519 P2-517 P2-513 P2-509 P2-507 P2-505 P2-503

Q2-502

N2-331 N2-329 N2-323 N2-321 N2-319 N2-317 L2-311 L2-309 L2-307 L2-305 L2-303 L2-301

N2-333

N2-335

N2-322N2-333 N2-320 N2-331 N2-318 N2-329 L2-312 N2-323 L2-310 N2-321 L2-308 N2-319 L2-306 N2-317 L2-304 L2-311 L2-302 L2-309 L2-307 L2-305 L2-303 L2-301

N2-342 N2-340 N2-338 GANGWAY N2-336 N2-334 N2-332N2-337 N2-330 N2-324N2-335

GEPÄCK

I4-516 I4-515 I4-511

Q2-532

Q2-534

Q2-536

QJ-538

QJ-540 N2-337

GANGWAY

AUTOLIFT

P2-528 P2-526 P2-524 P2-522 P2-518 P2-514 P2-512 P2-510 P2-508 P2-506 P2-504

J2-553 J2-551 J2-549 J2-547 J2-545 P2-543 P2-541 P2-539 J2-537 J2-535 J2-533 P2-531 GEPÄCK

FLØYBAREN KONFERENZRAUM RUNDEMANNEN

KONFERENZRAUM ULRIKEN

LIFT

N4-383 N4-381 N4-379 N4-377 N4-373 N4-371 N4-367 N4-365 N4-361 N4-359 N4-357 N4-355 N2-353 N4-351 N2-349 N2-347

AUTODECK

I2-375 I2-369 I2-363 I2-395 I2-391 I2-387 I2-398 I2-394 I2-390 I2-386

WÄSCHEREI

LIFT

GEPÄCK

LIFT

REZEPTION

LIFT

I2-327 I2-325 I2-315 I2-313 I2-328 I2-326 I2-316 I2-314

Außenkabine N Eine erlebnisreiche Reise wünscht Ihnen Ihre Zeitung aus dem Medienhaus Neue OZ.

Außenpool 96 Kabinen 333, 335 und 337 haben Die eine rollstuhlgerechte Ausstattung. Außenpool Kategorien QJ, J und einige L-Kabinen mit

Deck 2 L4-243 L4-241 L4-239 I4-237 L4-235 I4-233 L4-231 I4-229 L3-227 I4-225 L3-223 I4-221 L3-219 I4-217 L2-215 I2-213 L2-211 L2-207 L2-203 L2-201

Mini-Suite

KONFERENZ- KONFERENZRAUM RAUM LYDERHORN LØVSTAKKEN

LIFT

Kabinenkategorie I Kabinenkategorie I

AUTODECK

Kabinenkategorie N

L2-228 L3-226 L3-224 L3-222 L3-220 L2-218 L2-216 L2-214 L2-212 L2-210 L2-208 L2-206 L2-204 L2-202

Q

WC

WC

AUTOLIFT

Suite

96

LIFTI2-313 I2-327 I2-325 I2-315 I2-328 I2-326 I2-316 I2-314

KYST-ARKADEN

Deck 3

eine rollstuhlgerechte Ausstattung. Kategorien QJ, J und einige L-Kabinen mit Grand-Suite Pkeiner Außenkabine eingeschränkter bzw. Sicht.

M

U

SHOP

N2-399 N2-397 N2-393 N2-389 N2-385 N2-396 N2-392 N2-388 N2-384 N2-382 N2-380 N2-378 N2-376 N2-374 N2-372 N2-370 N2-368 N2-364 N2-362 N2-360 N2-358 N2-356 N2-354 N2-352 N2-350 N2-348 N2-346 N2-344

MG

REZEPTION

SPIELZIMMER

INTERNET

AUTODECK

eine rollstuhlgerechte Ausstattung. I Außenkabine Innenkabine U Geschwindigkeit: 15 Knoten Kategorien QJ, J und einige L-Kabinen mit eingeschränkter bzw. keiner Sicht. Die Kabinen 333, 335 und 337 haben

LIFT

CLUBRAUM FIINSTUEN

N2-331 N2-329 N2-323 N2-321 N2-319 N2-317 L2-311 L2-309 L2-307 L2-305 L2-303 L2-301

L

GEPÄCK

KONF. KONF.

KONFERENZRAUM ULRIKEN

N2-333

Mini-Suite

Autostellplätze: 47 Die Kabinen 333, 335 und 337 haben

WC WC WC

Deck 2

MØRESTUEN

LIFT

KONF. KONF.

N2-342 N2-340 N2-338 N2-336 N2-334 N2-332 N2-330 N2-324 N2-322 N2-320 N2-318 L2-312 L2-310 L2-308 L2-306 L2-304 L2-302

Außenkabine

LIFT

Q2-530

KONFERENZRAUM RUNDEMANNEN

GEPÄCK

J

QJ-542

P2-580 P2-578 P2-576 P2-574 P2-572 P2-570 P2-568 P2-566 P2-564 P2-562 P2-560 P2-558 P2-556 P2-554 N4-383 N4-381 N4-379 N4-377 N4-373 N4-371 N4-367 N4-365 N4-361 N4-359 N4-357 N4-355 N2-353 N4-351 N2-349 N2-347

RESTAURANT FINNMARKEN

Außenkabine Außenkabine Deck 2 Außenkabine N mAußenkabine

m Innenkabine

FLØYBAREN

N2-342 N2-340 N2-338 N2-336 N2-334 N2-332 N2-330 N2-324 N2-322 N2-320 N2-318 L2-312 L2-310 L2-308 L2-306 L2-304 L2-302

Mini-Suite Q 21,5 Außenkabine I

WC

KONFERENZ- KONFERENZRAUM RAUM KONFERENZLYDERHORN LØVSTAKKEN RAUM ULRIKEN

L4-243 L4-241 L4-239 L3-222 I4-237 L4-235 L3-220 I4-233 L2-228 L4-231 L2-218 I4-229 L3-226 L2-216L4-243 I4-225 L3-227 L3-224 L3-223 L2-214L4-241 I4-221 L4-239 L3-222 I4-237L2-212 I4-217 L3-219 L4-235 L3-220 L2-210 L2-215 I4-233 I2-213 L4-231 L2-218 L2-211 I4-229 L2-208 L3-227 L2-216 L2-207 I4-225 L2-206 GANGWAY L3-223 L2-214 L2-203 I4-221 L2-204 L2-212 L2-202 L2-201 I4-217 L3-219 L2-210 L2-215 I2-213 L2-208 L2-211 N2-337 L2-207 L2-206 L2-204 L2-203 N2-335 L2-201 L2-202

Breite: U

138,5 L

KONFERENZRAUM RUNDEMANNEN

I2-327 I2-325 I2-315 I2-313 CAFÉ I2-326 I2-316 I2-314INFO I2-328

BAR

L2-228 L3-226

Suite M Mini-Suite

QJ

I2-375 I2-369 I2-363

LIFT

REZEPTION

AUTOLIFT L3-224

Länge: QJ

GEPÄCK

AUTOLIFT

Q Betten:

LIFT

P

Grand-Suite Mini-Suite J 628

WÄSCHEREI

I2-375 I2-369 I2-363

WÄSCHEREI

Außenkabine N 1.000

MG

Q2-529

WC

N2-356 N2-354 N2-352 AUTOLIFT N2-350 N2-348 N2-346 N2-344

Suite M Passagiere:

LIFT

SPIELZIMMER

AUTOLIFT

15.690

WC

FLØYBAREN CLUBRAUM FIINSTUEN

KYST-ARKADEN

Deck 4 Deck 3

15 Knoten Außenkabine

SHOP

LIFT

I2-395 I2-391 I2-387 I2-398 I2-394 I2-390 I2-386

BRZ:

LIFT

INTERNET

KONFERENZ- KONFERENZRAUM RAUM LYDERHORN LØVSTAKKEN

WCINFO

CAFÉ MØRESTUEN

BAR

KYST-ARKADEN

WC WC WC

47

Geschwindigkeit: P Grand-Suite

SPIELZIMMER

INTERNET

Deck 3

Norwegen 2002

WC WC WC

RESTAURANT FINNMARKEN

47 47Kværner Kleven (N)

Autostellplätze:

Baujahr:

LIFT

QJ-544

15.690 138,5 m 21,5 m 1.000 21,5 m 628

Flagge:

P2-589 P2-587 P2-583 P2-579 P2-575 P2-571 P2-569 P2-567 P2-565 P2-563 P2-561 P2-559 P2-557 P2-555

I4-591

628 138,5 m

CLUBRAUM FIINSTUEN

INFO

LIFT

SHOP

RESTAURANT FINNMARKEN

138,5 m Geschwindigkeit: Knoten21,5 m Geschwindigkeit: 1515Knoten Breite:

MG

Deck 4

2002

CAFÉ MØRESTUEN

N2-399 N2-397 N2-393 N2-389 N2-385 N2-396 N2-392 N2-388 N2-384 N2-382 N2-380 N2-378 N2-376 N2-374 N2-372 N2-370 N2-368 N2-364 N2-362 N2-360 N2-358 N2-356 N2-354 N2-352 N2-350 N2-348 N2-346 N2-344

Autostellplätze: Autostellplätze: Werft: Länge:

Q2-530

Deck 5

BAR

Norwegen

1.000 628

MG M2-616 M2-614 M2-612 M2-610 M2-608 M2-606 604

Q2-529

KONF. KONF.

N2-399 N2-397 N2-393 I2-395 N2-389 I2-391 N2-385 I2-387 I2-398 N2-396N4-383 I2-394 N2-392N4-381 I2-390 N2-388N4-379 I2-386 N2-384N4-377 N2-382N4-373 N2-380N4-371 N2-378N4-367 N2-376N4-365 N2-374N4-361 N2-372N4-359 N2-370N4-357 N2-368N4-355 N2-364N2-353 N2-362N4-351 N2-360N2-349 N2-358N2-347

Flagge: Passagiere: Betten: Baujahr: Betten: Länge: BRZ: Länge: Breite: Passagiere: Breite: Betten:

Deck 4

Kværner Kleven (N)

1000 15.690

U1-602

KONF. KONF.

I4-585 I4-581 I4-577

2002

Werft:

MG 601

KONF. KONF.

LIFT

15.690

Baujahr:

Passagiere: BRZ:

KONF. KONF.

LIFT

LIFT

Q2-530

Norwegen

BRZ:

Deck 5

LIFT

Q2-501

Kværner Kleven (N) 2002

MG 601

WC U1-602

Deck 6

Flagge:

U2-701

AUSSENCAFÉ

WC STIFTSSTADEN-SALON

CAFÉ BABETTES

U2-707 U2-705 U2-703

AUSSENWHIRLPOOL POOL

U2-702

CAFÉ WC

Deck 6

LIFT

U2-702

AUSSENCAFÉ

CAFÉ

WHIRLPOOL

INTERNET

BAR

AUSSENPOOL

Werft: Baujahr:

DECK 1

DECK 1

U2-707 U2-705 U2-703

CAFÉ BABETTES

WC

WHIRLPOOL

Norwegen

DECK 2

DECK 2

BROTOPPEN PANORAMA-SALON

U2-708 U2-706 U2-704

WC

WHIRLPOOL

Flagge:

DECK 3

U2-701

CAFÉ

AUSSENPOOL

Kværner Kleven (N)

DECK 3

DECK 5 DECK 4

DECK 6

5 4 3 2 1

INTERNET

U2-707 U2-705 U2-703

WHIRLPOOL

Werft:

DECK 6

DECK 7

DECK DECK DECK DECK DECK

INTERNET

FITNESSSAUNA marken ist ihreinzige Bug – Schiff Sie können praktisch das mit sowohl einem SAUNA RAUMFITNESSdasvon einzige Schiff mit sowohl einem RAUM DeckSwimmingpool 5 bis ganz nach alsoben auchhinaufeinem Whirlpool Deck 7 Swimmingpool alsEine einem Whirlpool gehen. Das Schiff istauch wunderschön imder Finnan Deck. Besonderheit AUSSENCAFÉ Art-nouveau-Stil eingerichtet. marken ist ihr Bug – Sieder können praktisch an Deck. Eine Besonderheit Finnvon Deck 5 bis ganz nach oben hinaufmarken ist ihr Bug – Sie können praktisch Deck 7 gehen. Das Schiff ist wunderschön im von Deck 5 bis ganz nach oben hinaufArt-nouveau-Stil eingerichtet. Deck 7 AUSSENCAFÉ

gehen. Das Schiff ist wunderschön im Art-nouveau-Stil eingerichtet.

DECK 1

DECK 8

DECK 7 DECK 6

BROTOPPEN PANORAMA-SALON

LIFT

U2-708 U2-706 U2-704

SAUNA

DECK 8

DECK 8

Kabinenkategorie N


Preise · Leistungen · Hinweise Eingeschlossene Leistungen:

Mindestteilnehmerzahl:

Bahnfahrt 1. Klasse von Meppen, Lingen, ­Osnabrück nach Kiel und zurück ­(Umsteigeverbindung)* Transfer Bahnhof–Schiff–Bahnhof*

20 Personen

Reiseveranstalter: Hurtigruten GmbH, Hamburg

Beratung und Buchung:

Schiffsreise mit Color Line Kiel–Oslo–Kiel, Telefon 05 41/310 880 Unterbringung in einer Außenkabine, DU/WC, Kat. F2 inkl. 2x Frühstücksbuffet Buchungen auch in allen Geschäftsstellen des ­Medienhauses Neue OZ. Panoramabahnfahrt von Hoenefoss nach Bergen in der 2. Klasse Reiseversicherungen:

Hurtigrutenreise Bergen–Kirkenes– Trondheim bei Unterbringung wie gebucht, inkl. Vollpension, exkl. Getränke Panoramabahnfahrt von Trondheim nach Oslo in der 2. Klasse 1 Übernachtung im Doppelzimmer mit DU/ WC inkl. Frühstück im Hotel der gehobenen Mittelklasse in Oslo 3-stündige Stadtrundfahrt in Oslo Eintritt Hurtigruten-Museum in ­Stokmarknes 1 Dumont Reiseführer „Hurtigruten“ pro ­Kabine Reisebegleitung des Medienhauses Neue OZ durch das Hapag-Lloyd Reisebüro, ­Lübeck, ab 20 Personen* * Leistung Ihres Hapag-Lloyd Reisebüros, Lübeck. Keine Veranstalterleistung

Landausflüge: Landausflüge können im Vorwege gebucht ­werden. Beschreibungen und Preise erhalten Sie rechtzeitig vor Reisebeginn.

Wir empfehlen Ihnen für diese Reise den Abschluss ­einer Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung. Gern beraten wir Sie diesbezüglich und schicken Ihnen ausführliche Informationen zu. Reisebedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zu leisten. Die Rechnung hier für ­erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung. Die Restzahlungsrechnung senden wir Ihnen ca. 6 Wochen vor Reiseantritt zu. Die Reise­unterlagen ­erhalten Sie dann nach Zahlungseingang ca. 10 Tage vor Reisebeginn. Die genannten Preise und Zeiten ­entsprechen dem Stand bei Drucklegung (04/12). ­Änderungen der Leistungen, Preise oder Zeiten ­bleiben vorbehalten. Sollte wegen nicht erreichter ­Mindestteilnehmerzahl keine Hapag-Lloyd Reise­ begleitung möglich sein, berechtigt dies nicht zur ­kostenlosen Stornierung der Reise. Es gelten die Reiseund Stornierungsbedingungen des Reiseveranstalters, welche Sie mit der Reisebestätigung erhalten. Wird die Reise bei Nichterreichen der Mindestteil­nehmerzahl oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt, werden ­eingezahlte ­Beträge voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

Belegung

20.03.–02.04.13 MS Finnmarken

1893 Ambassador-Wiederholer-Bonus: Wir gewähren einen ­Wiederholer-Bonus von 5 % für alle Kunden, die bereits einmal mit den ­Hurtigruten gereist sind. Der Anspruch auf den ­Wieder­holer-Bonus muss spätestens 6 Wochen vor Abfahrt gemeldet worden sein. Kurzfristiger ein­ gehende Meldungen können nicht berücksichtigt ­werden. Nach der Anmeldung zum „1893 Ambassador ­Programm“: Wir bitten um Mitteilung der Kunden-Mitgliedsnummer, so dass wir den Wiederholer-Bonus in der Buchung berücksichtigen können. Für das 1893 Ambassador Programm können Sie sich wie folgt anmelden: Internet: www.hurtigruten.de/1893 Aufpreis für Bahn­fahrten ab/bis Lingen pro Person: 80 €

Reisepreise pro Person Reisetermin

Wiederholerrabatt:

Kabinenkategorie I

J*

L*

N

P

U

2 1

2.693.– 3.588.–

2.827.– 3.789.–

2.827.– 3.789.–

2.845.– 3.816.–

3.973.– 4.007.–

3.100.– 4.198.–

07.05.–20.05.13 MS Midnatsol

2 1

3.097.– 4.635.–

3.431.– 5.219.–

3.431.– 5.219.–

3.531.– 5.395.–

3.769.– 5.811.–

4.030.– 6.267.–

05.06.–18.06.13 MS Finnmarken

2 1

3.428.– 5.152.–

3.787.– 5.781.–

3.787– 5.781.–

3.924.– 6.020.–

4.204.– 6.512.–

4.513.– 7.051.–

10.08.–23.08.13 MS Finnmarken

2 1

3.510.– 5.234.–

3.869.– 5.863.–

3.869.– 5.863.–

4.006.– 6.102.–

4.286.– 6.594.–

4.595.– 7.133.–

15.10.–28.10.13 MS Finnmarken

2 1

2.613.– 3.468.–

2.739.– 3.658.–

2.739.– 3.658.–

2.756.– 3.683.–

2.876.– 3.863.–

2.996.– 4.042.–

* Teilweise eingeschränkte bzw. keine Sicht Preise für Minisuiten und Suiten müssen angefragt werden, da sie zum tagesaktuellen Preis gebucht werden.

Inhaber der OS-/EL-CARD und Begleit­person(en) erhalten ­einen Bonus von 3 % auf den Grundreisepreis. Bitte vermerken Sie ggf. Ihre OS-/EL-CARDNr. auf dem Anmeldeformular. Die Gutschrift ­erfolgt nach Abschluss der Reise auf dem entsprechenden Bonuskonto.

Hurtigruten - Die schönste Seereise der Welt  

Wenn Sie mit den Hurtigruten reisen,werden Sie sich wie in einem in den schönsten Farben gezeichneten reichhaltigen Bilderbuch vorkommen. No...