Issuu on Google+

Florida-Rundreise und Karibik-Kreuzfahrt mit der Celebrit y Reflection Miami – Key West – Everglades – Fort Myers – Orlando – Fort Lauderdale – Miami Kreuzfahrt: Miami – Puerto Rico – St. Thomas – St. Maarten – Miami vom 9. bis 23./24. November 2013

n reise / e d . z www.no


Florida-Rundreise und Karibik-Kreuzfahrt mit der Celebrity Reflection Miami – Key West – Everglades – Fort Myers – Orlando – Fort Lauderdale – Miami Kreuzfahrt: Miami – Puerto Rico – St. Thomas – St. Maarten – Miami vom 9. bis 23./24. November 2013

Florida ist der Sonnenstaat der USA. Nahezu das ganze Jahr über locken angenehme Temperaturen unzählige Besucher hierher. Aber auch die endlosen weißen Strände und die naturbelassenen Gebiete der Everglades üben eine ganz besondere Anziehungskraft aus. Orlando ist das Zentrum der Vergnügungsparks. Miami Beach Zuflucht der Sonnenhungrigen und Naples in Southwest Florida Wohnort der Wohl­ habenden. Auf Ihrer Rundreise lernen Sie die verschiedenen Seiten des Sunshine States kennen.

Die Celebrity Reflection ist gebaut auf der Meyer Werft in Papenburg und ist das fünfte Schiff der preisgekrönten Solstice Klasse „Made in Germany“. Die Celebrity Reflection baut das erfolgreiche Konzept ihrer Schwesternschiffe weiter aus und bietet auf ­einem eigenen Deck innovative Suiten. Der Spa-­ Bereich, Service und Showprogramm suchen ihres Gleichen.


Ihr Reiseprogramm 1. Tag: Anreise

vielen Kanäle wird die Stadt auch gerne „Venedig Transfer zum Flughafen Münster/Osnabrück und Amerikas“ genannt. Ihr Übernachtungsort ist Linienflug via Frankfurt mit Lufthansa nach Miami. Hollywood Beach.

2. Tag: Miami – Key West – Marathon

8. Tag: Einschiffung

Am Morgen lernen Sie Miami auf einer Stadtrundfahrt kennen. Das ideale Klima und die weitläufigen Sandstrände machen Miami und Miami Beach zu den beliebtesten Reisezielen der USA. Nach der Rundfahrt geht es über eine imposante Konstruktion von zahlreichen Brücken, die die Inselkette der Keys miteinander verbindet. Ernest Hemmingway war für einige Zeit Bewohner von Key West, der südlichsten Stadt der Vereinigten Staaten. Heute ist die Stadt mit ihrem typisch karibischem Flair eine wohlhabende Gemeinde und ein beliebtes Touristenziel. Sie übernachten in Marathon, auf halben Weg zurück zum Festland.

Transfer nach Miami, wo die Celebrity Reflection zur Einschiffung bereit liegt. Um 16.30 Uhr heißt es „Leinen los“! Versäumen Sie nicht die eindrucksvolle Ausfahrt aus Miamis Hafen.

3. Tag: Marathon – Everglades ­Nationalpark – Fort Myers

9. Tag: Auf See Gehen Sie auf Entdeckungstour an Bord Ihres schwim­menden Hotels und lassen Sie sich begeistern!

10. Tag: San Juan, Puerto Rico In der zweitältesten Stadt der Neuen Welt begegnet einem das spanische Erbe auf Schritt und Tritt. Die Altstadt von San Juan mit ihren gewaltigen Festungen und Mauern, die seit dem 16. Jahrhundert die Stadt schützten, ist eine lohnenswerte Besichtigung. San Juan ist auch der Sitz der berühmten Rumbrennerei Bacardi, wo Sie gezeigt bekommen, wie Rum hergestellt wird, bevor Sie ihn selbst kosten können. Empfehlenswert ist ein Abstecher in den schönen El Yunque Regenwald.

Sie fahren zurück über die Keys und besuchen den Everglades Nationalpark. Mit dem Propellerboot geht es durch das Schwemmlandgebiet mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt, ein einmaliges Ökosystem. Über den Tamiami Trail fahren Sie weiter zur Westküste, an den Golf von Mexico. 11. Tag: Charlotte Amalie, St. Thomas St. Thomas ist ein Einkaufsparadies und bietet 4. Tag: Fort Myers zur freien Verfügung beste Möglichkeiten für zollfreie Einkäufe. VerlieDer Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf ren Sie aber darüber die landschaftliche SchönWunsch können Sie das Edison & Ford-Anwesen heit nicht aus dem Auge. Vom Mountain Top habesuchen. Vielleicht möchten Sie aber auch den ben Sie einen wunderschönen Blick auf den kostenlosen Hotelshuttle zum Strand von Fort Magen’s Beach, der laut der National Geographic Myers Beach nutzen. Society zu den 10 schönsten Stränden der Welt gehört. Auf einem Rundflug mit dem Hubschrau5. Tag: Fort Myers – Orlando Heute fahren Sie ins Landesinnere und erreichen ber können Sie einmalige Aufnahmen machen. Orlando, die Stadt der Themenparks. In keinem 12. Tag: Philipsburg, St. Maarten anderen Ort Floridas kommen Sie so eng wie hier Auf der aus einem französischen und einem niemit dem „American Way of Life“ in Berührung. derländischen Teil bestehenden Insel wird man Rund um die Uhr können Sie Shows besuchen und sich nur schwer zwischen den hervorragenden shoppen. Nach Ankunft bleibt Gelegenheit, den Einkaufsmöglichkeiten und den wunderbaren Freizeitpark Seaworld, die Heimat von Shamu, Stränden entscheiden können. Tolle Schwimmdem Orca-Wal und vieler weiterer Meerestiere, zu und Tauchgebiete gibt es auf dem französischen besuchen (fakultativ). Ilet Pinel. Marigot, die Hauptstadt des französischen Inselteils, wartet mit zahlreichen Geschäf6. Tag: Orlando – Besuch der ten, Straßenmärkten und Straßencafés auf. Disney ­Themenparks oder Universal

Film­studio (fakultativ)

Heute haben Sie die Gelegenheit, in den American way of life einzutauchen. Orlando ist völlig den Vergnügungsparks gewidmet. Wenn Sie möchten, können Sie heute die Welt des Films hautnah auf einer Tour durch die Universal Studios und dem dazugehörigen Vergnügungspark erleben. Alternativ Besuch von Epcot Center oder Animal Kingdom.

7. Tag: Orlando – Fort Lauderdale – Hollywood Beach

13. und 14. Tag: Auf See Lassen Sie die gewonnenen Eindrücke Revue passieren und genießen Sie den großzügigen Spa-Bereich, lukullische Highligts und grandiose Shows!

15. Tag: Ausschiffung und Heimreise Nach dem Frühstück ist Miami wieder erreicht. Eine Reise voller Eindrücke geht zu Ende. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

16. Tag: Ankunft in Deutschland

Entlang der sogenannten Goldküste fahren Sie Landung in Frankfurt und Weiterflug nach Hamheute zurück in den südlichen Teil Floridas. Sie burg. Anschließend Heimtransfer. lernen Fort Lauderdale näher kennen. Wegen der Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.


Celebrity Reflection Speisen an Bord Hauptrestaurant – In dem eleganten, sich über zwei Etagen erstreckenden Speisesaal mit herrlichem Meerblick servieren wir Ihnen preisgekrönte, mit den besten und frischesten Zutaten zubereitete Gerichte. Selbstverständlich sind wir in der Lage, die meisten Diät-Wünsche zu erfüllen.

Schiffsinformation: Baureihe:

Solstice Klasse

Passagiere:

3.046

Tonnage:

126.000

Länge:

315 m

Breite:

37 m

Tiefgang:

8m

Geschwindigkeit:

24 Knoten

Stromspannung:

110/220 V

Inbetriebnahme:

2012

Spezialitätenrestaurants* – Lassen Sie sich mit einem unserer Fünf-Gänge-Menüs verwöhnen, bei denen einige Gerichte direkt am Tisch zubereitet werden. Auf den Schiffen unserer neuen Solstice-Klasse ist die Auswahl noch größer, denn wir bieten dort vier aufregende neue Restaurants mit unterschiedlichen kulinarischen Akzenten. *gegen Zuzahlung

Glamouröse Shows – In dem imposanten großen Theatersaal finden professionelle MusicalShows und andere Aufführungen statt. Auf unserer neuen Solstice-Klasse gibt es zusätzlich das Celebrity Central, wo Sie in zwangloser Atmosphäre Comedy-Shows, Live-Musik oder die Vorführung eines Filmklassikers erleben können.

Elegante Bars – Die noble Champagne Bar eignet sich besonders gut, wenn Sie etwas zu feiern ­haben. In der Martini Bar wird der berühmte Cocktail in unzähligen Varianten serviert. Auf den ­Solstice-Schiffen finden Sie darin zusätzlich ein Separee namens Crush, das auf Wodka und Kaviar spezialisiert und mit einem Eis-Tisch ausgestattet ist. Eine ruhigere Atmosphäre gefällig? Zwanglose Mahlzeiten – Für eine delikate MahlIm Michael’s Club erwarten Sie entspannte Livezeit in entspannter Atmosphäre empfehlen wir Jazz-Klänge. Ihnen den Casual Dining Boulevard, die Sushi Bar* oder das AquaSpa® Café. Besuchen Sie an Stilvolle Lounges & Clubs – Eine Vielzahl anBord der Solstice-Klasse die Crêperie Bistro on sprechender Nachtclubs und hervorragender Five oder genießen Sie das Buffet im Oceanview Künstler sorgt dafür, dass jeder Abend ein ErlebCafé. Auch ein romantisches Dinner in Ihrer Ka- nis ist. Sie können in einer der geschmackvollen bine ist dank des rund um die Uhr verfügbaren Lounges zur Musik einer Live-Band über das Parkett schweben, in der Diskothek tanzen oder Kabinenservices kein Problem. spätabends auf einen Drink im Cova® Café vorDer kleine Happen zwischendurch – Besondebeischauen, wo ein Gitarrist für die Gäste spielt. res Highlight ist der wöchentliche Afternoon Tea mit einer verführerischen Auswahl an Kuchen, Casino Royale – Unsere eleganten Spielkasinos Gebäck und Sandwiches. Lust auf einen Es- bieten sowohl erfahrenen Spielern als auch Neupresso oder einen Drink? Schauen Sie im Cova® lingen die Möglichkeit, bei verschiedenen Arten Café Milano oder im Café al Bacio vorbei. Haben von Glücksspielen herauszufinden, ob Fortuna Sie spätabends noch Appetit, können Sie sich bei mit ihnen im Bunde ist. den Gourmet Bites an verschiedenen Stellen auf The Lawn Club1 – das gibt es auf keinem andedem Schiff bedienen. ren Kreuzfahrtschiff: einen echten „englischen“ Rasen auf dem obersten Deck! Sie können dort Das vielfältige Freizeitangebot picknicken, in aller Ruhe Krocket oder Boule bietet Ihnen mehr Bei Sonnenuntergang hebt sich der Vorhang zu spielen oder putten üben. einem Unterhaltungsprogramm, das für jeden Anregende Vorträge – Die Celebrity Discovery Geschmack etwas bietet. Egal, ob Ihnen der Sinn Enrichment SeriesSM bietet Ihnen unter anderem nach klassischer Musik, einem Popkonzert, einer Vorträge über Tierwelt, Geschichte und Kultur faszinierenden Show oder einem Spielchen im der Regionen, die Sie besuchen. Oder lassen Sie Kasino steht – Sie haben die freie Wahl. sich von einem unserer Köche zeigen, wie man Gerichte kocht, bei deren Anblick jedem das Wasser im Mund zusammenläuft. Neue Fertigkeiten – Für alle, die sich auf ihrer Reise weiterbilden möchten, bieten wir eine Vielzahl von Möglichkeiten: Fremdsprachen-, Tanzund Computerkurse oder beispielsweise den neuen Riedel Weinglas-Workshop. Kontaktpflege – Da alle unsere Schiffe über WLAN2 verfügen, haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrem eigenen Laptop ins Internet zu gehen. Außerdem stehen Ihnen an Bord gegen eine geringe Gebühr Computer zur Verfügung. Tun Sie einfach, wozu Sie Lust haben. Für Sie ist immer der beste Platz reserviert.


Preise · Leistungen · Hinweise

Reisepreise pro Person: bei Unterbringung in einer 2-Bett-Innenkabine Kat. 10: 2.799,–€ bei Unterbringung in einer 2-Bett-Deluxe-Außenkabine Kat. 2D: 3.012,–€ bei Unterbringung in einer 2-Bett-Deluxe-Außenkabine Kat. 1C: 3.068,–€ bei Unterbringung in einer 2-Bett-Deluxe-Außenkabine Kat. 2A: 3.197,–€ weitere Kabinenkategorien und Einzelbelegungen auf Anfrage Einzelzimmerzuschlag während der Rundreise:

Inhaber der OS-/EL-CARD und Begleitperson(en) erhalten einen Bonus von 3 % auf den Grundreisepreis. Bitte vermerken sie ggf. Ihre OS-/EL-CARD-Nr. auf dem Anmeldeformular. Die Gutschrift erfolgt nach Abschluss der Reise auf dem entsprechenden ­Bonuskonto.

300,– €


Preise · Leistungen · Hinweise Eingeschlossene Leistungen: Transfer von Meppen*, Lingen* oder Osnabrück nach Münster/­ Osnabrück und zurück Linienflug mit Lufthansa von Münster/Osnabrück nach Miami und zurück in der Economy Class (Umsteigeverbindung) Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels Rundreiseverlauf wie beschrieben Transfers zum und vom Schiff Kreuzfahrt mit Celebrity Reflection ab/bis Miami in der gebuchten ­Kabinenkategorie volle Verpflegung an Bord (Hauptrestaurant und Buffetrestaurant) Eiswasser, Tee, Kaffee und hauseigene Limonaden an Bord Unterhaltungsprogramme an Bord

25 Personen

Reiseveranstalter:

Nutzung der Freizeiteinrichtungen an Bord Trinkgelder während der Kreuzfahrt

Hapag-Lloyd Reisebüro Lübeck in Zusammenarbeit mit WTT Rhein-Kurier GmbH, Koblenz

Beratung und Buchung:

Eintrittsgelder Everglades Nationalpark

Telefon 05 41/310 880

Everglades Airboat Tour Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise Reisebegleitung des Medienhauses Neue OZ durch das Hapag-Lloyd Reisebüro, Lübeck, ab 25 Teilnehmern *mindestens 5 Teilnehmer pro Zustieg

Mindestteilnehmerzahl:

Buchungen auch in allen Geschäftsstellen des ­Medienhauses Neue OZ. Einreisebestimmungen USA: Deutsche Staatsangehörige benötigen zur visumfreien Einreise in die USA einen mind. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen, maschinenlesbaren Reisepass (vor dem 26.10.2006 ausgestellt) oder einen eReisepass. Seit Januar 2009 ist zudem eine Online-Registrierung (gebührenpflichtig ca. € 14) vor Reiseantritt notwendig. Weitere Hinweise erhalten Sie rechtzeitig vor Reise­ antritt. Reisebedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zu leisten. Die Rechnung hierfür erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung. Die Restzahlungsrechnung senden wir Ihnen ca. 6 Wochen vor Reiseantritt zu. Die Reiseunterlagen erhalten Sie dann nach Zahlungseingang ca. 10 Tage vor Reisebeginn. Die genannten Preise und Zeiten entsprechen dem Stand bei Drucklegung (12/12). Änderungen der Leistungen, Preise oder Zeiten bleiben vorbehalten. Sollte wegen nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl keine Hapag-Lloyd Reisebegleitung möglich sein, berechtigt dies nicht zur kostenlosen Stornierung der Reise. Es gelten die Reise- und Stornierungsbedingungen des Reiseveranstalters, welche Sie mit der Reisebestätigung erhalten. Wird die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, ­abgesagt, werden eingezahlte Beträge voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

Eine erlebnisreiche Reise wünscht Ihnen Ihre Zeitung aus dem Medienhaus Neue OZ.


Florida und Karibik