Page 1

Kreuznacher Rundschau 9. Jahrgang ¡ KW 22

Wochenzeitung mit lokalen Nachrichten

Donnerstag, 29. Mai 2014

S0285-50mm

Weber Grillstore

BAB Abfahrt Ingelheim-West 06132-982020

Kostenlose Bewertung!

Ausgelassener Jubel herrschte bei der Wahlparty in der Alzeyer StraĂ&#x;e. Dr. Heike Kaster-Meurer feierte mit Ehemann und Wahlkampfchef GĂźnter den deutlichen Wahlsieg  Foto: Marian Ristow

Klarer Sieg fßr Kaster-Meurer Amtsinhaberin bleibt Oberbßrgermeisterin in Bad Kreuznach Schick wohnen – Nähe Schlosspark! Bad Kreuznach: Richtig tolle 2-Zimmer-ETW im 1.OG mit 64 m² Wfl., Sonnenbalkon, TG-Stellplatz, EBK, Abstellraum etc. Hell und Modern! ` 99.500,--

EnEV: Verbrauchsausweis 128 kWh / (m² • a), Erdgas, Bj. 1994

Bad Kreuznach (mar). Der erwartet spannende Wahlabend wurde es nicht: Dr. Heike Kaster Meurer (SPD) bleibt mit 55% der Stimmen Oberbßrgermeisterin der Stadt Bad Kreuznach. Damit sorgte die Amtsinhaberin fßr klare Verhältnisse, holte die absolute Mehrheit und bleibt fßr acht weitere Jahre die Chefin im Stadthaus. Herausforderin Dr. Silke Dierks (CDU) musste sich mit enttäuschenden 30,2% geschlagen ge-

ben. Die drei anderen Kandidaten blieben im unteren einstelligen Prozentbereich. Während Wolfgang Kleudgen (Die LINKE) noch 6,4% erreichen konnte, schafften Rainer Wink (parteilos) lediglich 5,4% und Karl-Heinz Delaveaux (FWG) magere 3%. Konnte bei der Oberbßrgermeisterwahl die von vielen prognostizierte Stichwahl vermieden werden, so geht’s in den Stadtteilen Planig und Winzenheim

in die Verlängerung. In Planig konnte sich der parteilose Neuling Dirk Gaul-RoĂ&#x;kopf mit 34,1% eindrucksvoll in Stellung bringen und muss gegen Stephanie Engelsmann-Kleinz (CDU), die auf 28,1% der Stimmen kam, noch mal ran. Ă„hnliches Bild in Winzenheim: Mirko Helmut Kohl (CDU) erreichte 41,5 %, Heiko Kraft (SPD) kam auf 35,1%. Die Entscheidung fällt auch hier am Pfingstsonntag. Lesen Sie mehr auf Seite 3.

HeizkesselErneuerung Kostenloses Angebot anfordern!

ENERGIE- & HAustEcHNIK Idar-Oberstein ( (0 67 81) 96 95-0 www.heizungsbau-schupp.de

Gebrauchtwagen BMW 116 Diesel mit Klima + AHK

• EZ 2011 • 42.000 km • LM-Felgen • Einparkhilfe • Tempomat • Sitzheizung

Kapitalanleger aufgepasst! Merxheim: 2 interessante, gepflegte Häuser mit jeweils 2 Wohnungen, Stellplätzen und Garage auf 852 m² Areal. Topp-Zustand! Ruhelage. ` 296.800,--

nur 16.990,- $

EnEV: Verbrauchsausweis 119,8 kWh / (m² • a), Erdgas, Bj. 1995

Bad Kreuznach

Keine zusätzliche Provision!

Autohaus Grohs GmbH & Co. KG Rudolf-Diesel-StraĂ&#x;e 5 Telefon 06 71 / 6 10 01

KreuzstraĂ&#x;e 2-4 ¡ 55543 Bad Kreuznach

0671/840-850

www.autohaus-grohs.de

www.stein-immo.de

GOLD ANKAUF

#FJVOTĹťOEFO 4JF*IS JOEJWJEVFMMFT &#JLF

Wir zahlen HĂśchstpreise!

8ÂŁIMFO4JFBVT VOUFSTUBSLFO .BSLFOVOEWJFMFO &#JLF5ZQFO

Auf den Spuren von Faust

nach dem aktuellen Tageskurs Vergleichen Sie! alle Edelmetalle: Gold, Silber, Platin, Zahngold, Bruchgold, MĂźnzen

StadfĂźhrung: Mit Faust und Mephisto in Kreuznachs Gassen

:"7>@:H

0,&#JLFT 4WFO,SJFXBMEF, (SFUF4DIJDLFEBO[4USB¾F #BE,SFV[OBDI1MBOJH 5FM

XXXPLFCJLFTEF

Bad Kreuznach (red). Am Freitag, 6. Juni, 19 Uhr fĂźhren Faust und Mephisto alias Steffen und Dipali Dutta-Quaer wieder durch Kreuznachs Gassen auf den Spuren des Magiers Georg Sabellicus Faust. Der durch Goethe und viele ande-

re Literaten weltbekannte Magier soll auf eine historische PersÜnlichkeit zurßckgehen, die nachweislich im Jahr 1507 in Kreuznach als Schulmeister gelebt hat. So erzählt es ein Brief des Abtes Johann Trithemius aus diesem

Jahr. Treffpunkt ist das Fausthaus in der Magister-Faust-Gasse an der WilhelmsbrĂźcke. Teilnehmerbeitrag: 10,-- â‚Ź. Infos gibt es bei der Tourist-Info im Haus des Gastes, Tel. 0671-8360050.   Foto: Stadt

Goldschmiede ¡ Edelsteine Ihr Spezialist fßr Partnerringe, Schmuck mit Diamanten, Opalen, Edelsteinen, Perlen Mannheimer Str. 144 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671 - 32 291 www.traumring.net




2 | Kreuznacher Rundschau

KW 22 | 29. Mai 2014

Notrufnummern Polizei Feuerwehr Rettungsdienst + Krankentransport Frauenhaus Weißer Ring Telefonseelsorge Vergiftungszentrale Mainz

Tel. 110 Tel. 112 Tel. 112 Tel. 0671-44877 Tel. 06724-95959 Tel. 0800-1110111 oder 0800-1110222 Tel. 06131-232466

Ärztliche Notdienste Bereitschaftsdienstpraxis (Diakonie): Tel. 116117 Mo, Di, Do 19 Uhr bis Folgetag 7 Uhr, Mi 13 Uhr bis Do 7 Uhr, Fr. 18 Uhr bis Montag 7 Uhr, Feiertage/Wochenende ganztags Zahnärztliche Notdienstzentrale Tel. 0180-50 40 308 Kinderärzte Notdienst Tel. 0671-605 24 01

Apotheken Notdienste Donnerstag, 29. Mai: Rosengarten-Apotheke, Nahestr. 81 a, 55593 Rüdesheim, Tel. 0671-36888 Freitag, 30. Mai: Adler-Apotheke, Mannheimer Str. 201, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-65285 Samstag, 31. Mai: Apotheke im Real, Schwabenheimer Weg 3, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-9208270 Sonntag, 1. Juni: Apotheke am Bahnhof, Wilhelmstr. 74, 55545 Bad Kreuznach, Tel. 0671-34566 Montag, 2. Juni: Apotheke am Bühl, Bühler Weg 4, 55543 Bad Kreuznach, 0671-69966 Dienstag, 3. Juni: Apotheke am Mönchberg, Breiter Weg 2, Bad Kreuznach-Winzenheim. Tel. 0671-2361 Mittwoch, 4. Juni: Gräfenbach-Apotheke, Arthur-Rauner-Straße 4, 55595 Hargesheim, Tel. 0671-34994 Donnerstag, 5. Juni: Einhorn-Apotheke, Mannheimer Str. 128, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-28743

29.05. - 04.06.2014 A MILLION WAYS TO DIE IN THE WEST

ab 12 J. 15.00 - 17.30 - 20.00, Fr + Sa auch 22.30 EDGE OF TOMORROW FSK * 17.45 - 20.30, Fr + Sa auch 23.00

MALEFICENT - DIE DUNKLE FEE

15.30 - 18.00 - 20.15 Fr + Sa auch 22.45

ab 0 J.

NIX WIE WEG VOM PLANETEN ab 0 J. ERDE

15.00, Fr/So/Mi auch 17.15

X-MEN: ab 12 J. ZUKUNFT IST VERGANGENHEIT

15.00 - 17.45 - 20.30 (Mo nicht 20.30) Fr +Sa auch 23.15

URLAUBSREIF

ab 0 J.

DAS MAGISCHE HAUS

ab 0 J.

15.30, Do + Sa auch 18.00 Fr, Mo + Mi auch 20.30

15.15 2D: Do/Mo/Sa 17.15

GODZILLA

20.00 außer Mi, Di auch 17.15 Fr + Sa auch 23.00

Rheinhessenstraße 60 - 55545 Bad Kreuznach - Telefon (0671) 61315 Fax (0671) 75261 - Email: service@lauermann.org - http://www.lauermann.org

ab 12 J.

BAD NEIGHBORS ab 12 J. 15.15 - 17.45 - 20.15, Fr + Sa auch 22.45 DIE SCHADENFREUNDINNENab 6 J. Fr/Mo/Mi 18.00, Do/Sa/So 20.30 Fr + Sa auch 23.00 SNEAK-PREVIEW ab 16 J. Montag 21.00 DIE BÜCHERDIEBIN ab 6 J. AH: So 18.15, Di 16.00 - 20.00

DAS SCHICKSAL IST EIN MIESER VERRÄTER

StärkSter Service: 46¬s¬0#¬s¬3!4¬s¬%,%+42/

0671 – 65555

ab 6 J. Ladies First: Mi 20.00 *bitte erfragen Sie die FSK an der Kinokasse, diese stand bei Veröffentlichung noch nicht fest

Programmauskunft und Reservierung:

01805 - 54 66 54 (14 Cent/Minute)

&%2.3%(:%.42!,% 55543 Bad Kreuznach | Bosenheimer Str. 204 | 0671–65555 | mail@fernsehzentrale.de Wir sind für Sie da: MO – Fr 9:00 – 18:00 | SA 10:00 – 16:00

Ihr Photovoltaik Spezialist seit 2005! Solar Unit Nahetal GmbH Bosenheimer Straße 218 55543 Bad Kreuznach Telefon: +49 (671) 7965948-0

www.solar-unit-nahetal.de

Service, Wartung, digitale Überwachung, Bürgerkraftwerke


Aktuell

29. Mai 2014 | KW 22

Dr. Heike Kaster-Meurer holt absolute Mehrheit

Kreuznacher Rundschau | 3

Vorwort

Oberbürgermeisterwahl wird im ersten Wahlgang entschieden

Nach der Wahl ist erst einmal Durchschnaufen angesagt – mal abgesehen von den Kandidaten, die noch einmal zur Stichwahl antreten müssen. Was für eine Ochsentour, was für eine kräftezehrende Zeit für die Kandidaten! Nicht allein körperlich kräftezehrend, weil viele private Stunden für die Vermittlung der eigenen politischen Ziel verwendet und

diese gegebenenfalls im Gespräch mit den Mitbürgern noch einmal korrigiert werden müssen. Kräftezehrend ist so ein Wahlkampf auch psychisch, weil es oft passiert, dass die ehrenamtlichen Politiker in den Kommunalen Räten wegen einer grundsätzlichen Politikverdrossenheit persönlich angegriffen werden. Und so ist es auch nicht verwunderlich, wenn es in einigen Orten gar keine Direktkandidaten mehr für das Amt des Ortsbürgermeisters gibt. Allen, die sich der Wahl gestellt haben und damit auch den bisweilen bissigen öffentlichen Kommentaren, sollten wir Respekt entgegenbringen. Demokratie bedeutet nämlich auch, dass es andere Meinungen geben kann. Diese zu respektieren, das ist die große Kunst eines aufrechten Demokraten. 

Ihre Bernadette Schier

Zusammen mit ihrer Familie feierte die alte und neue Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer ihren Triumph am Wahlabend. Die Amtsinhaberin bleibt die nächsten acht Jahre Stadtchefin. Foto: Marian Ristow Bad Kreuznach (mar). Der Wähler hat gesprochen. Und die Sprache war deutlich. „Dieses Ergebnis ist nicht nur mein Ergebnis. So etwas schafft man nur im Team. Ich danke Euch allen für Eure Unterstützung und Hilfe im Wahlkampf. Ich bin einfach nur glücklich“, zeigte sich die alte und neue Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer sichtlich gerührt bei der spontanen Wahlparty im heimischen Domizil in der Alzeyer Straße. 55% – ein deutliches Ergebnis. Die Wähler honorierten KasterMeurers sachlichen, entspannten Wahlkampf mit der absoluten Mehrheit. Die klaren Verhältnisse überraschten auch viele Genossen. Viele hatten sich auf eine Stichwahl eingestellt. Schon

2003 und 2011 fiel die Entscheidung erst im zweiten Wahlgang. „55% sind ein unglaublich gutes Ergebnis. Wir haben uns das gewünscht und natürlich gehofft, aber von so etwas geht man nicht aus. Danke an Heike für diesen tollen Wahlkampf“, freute sich SPD-Fraktionsvorsitzender Carsten Pörksen. Entsprechend gut war die Stimmung: Ehemann Günter ballte bei Flammkuchen und Kölsch mehr als einmal spontan die Becker-Faust. Weniger gut dürfte die Stimmung im CDU-Partyraum an der Nahebrücke gewesen sein. Was die Auszählung der ersten Wahlbezirke bereits vermuten ließ, wurde gegen 20.30 Uhr Gewissheit: Herausforderin Dr. Silke Dierks (CDU) kommt trotz ih-

res engagierten und fleißigen Wahlkampfes nicht über einen Achtungserfolg hinaus. Die CDU muss sich den Vorwurf gefallen lassen, mit Dierks ein lokalpolitisch zu unbeschriebenes Blatt nominiert zu haben. Das war in acht Wochen intensive Wahlkampf nicht zu kompensieren. Den übrigen Kandidaten blieb erwartungsgemäß nur die Statistenrolle. Finanzexperte Wolfgang Kleudgen (Die LINKE) war ein zweistelliges Ergebnis zugetraut worden, aber auch er blieb mit 6,4% hinter den Erwartungen zurück. Der parteilose Rainer Wink erreichte mit 5,4% nicht mal die Hälfte seiner 11,4% von 2011. Karl-Heinz Delaveaux strich mit 3% sein schlechtestes Resultat überhaupt ein.

Aus dem Polizeibericht Laterne im Weg

Ein alkoholisierter 45-jähriger Radfahrer befuhr am Freitag, 23. Mai, gegen 21.55 Uhr mit seinem Fahrrad den rechten Gehweg der Bosenheimer Straße in Bad Kreuznach, aus Richtung Gustav-Pfarrius-Straße kommend, in Fahrtrichtung Alzeyer Straße. Infolge des Genusses alkoholischer Getränke übersah er eine Laterne auf dem Gehweg, touchierte diese mit dem Lenker und stürzte zu Boden. Durch den Sturz erlitt er aufgrund des fehlenden Helms mehrere Kopfverletzungen und blieb anschließend bewusstlos neben dem Fahrrad liegen. Der Radfahrer hatte eine Platzwunde am Hinterkopf und blutete aus dem rechten Ohr. Nachdem er zu Bewusstsein gekommen war, zeigte er sich gegenüber den Beamten und den Helfern des DRK zunächst

Ausstellungen bis 31.05.2015: 100 Jahre Salzburger Marionettentheater im Museum für Puppentheater und Kultur (PuK). Mit 80 Original-Marionetten aus vielen Mozartopern. bis 01.06.2014: Wanderausstellung „125 Jahre Stiftung kreuznacher diakonie“ in der Diakonie Kirche. Von 2. bis 23. Juni ist die Ausstellung im Foyer des Diakonie Krankenhauses, Ringstraße 64, zu sehen. bis 6.6.: Ausstellung im Haus des Gastes mit der wkw-Internet-Malgruppe. Vernissage am 17. Mai um 11.30 Uhr bis 22.06.2014: Sonderausstellung „Kabinettstücke“. Künstlerinnen der GEDOK stellen sich im Schlossparkmuseum vor. bis 22.6.: Ausstellung „Aufbruch“ im Kunstraum Install, Hüffelsheimer Straße 5.

Termine Di. und Fr.: Wochenmarkt auf dem Kornmarkt

unkooperativ und behandlungsresistent. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Im Anschluss wurde er stationär aufgenommen.

kümmern, weiter in den Kreisverkehr und dann in Richtung Bosenheimer Straße davon.

Fahrerflucht

Durch das Ordnungsamt wurde am Samstag, 23.05 Uhr, ein Radfahrer in der Alzeyer Straße kontrolliert. Der Mann fuhr Schlangenlinien, und nach Angaben des Kollegen des Ordnungsamtes war er stark sturzgefährdet. Der Radfahrer gab an, mehrere Bier getrunken zu haben. Der durchgeführte freiwillige Atemalkoholtest er gab einen Wert von 2,05 Promille. Dem Mann wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen.

Eine 83-jährige Verkehrsteilnehmerin wollte am Freitag, 23. Mai, gegen 7.40 Uhr vom Grundstück Ringstraße 123 rückwärts in die Ringstraße einfahren. Auf Grund des hohen Verkehrsaufkommens musste sie auf dem Gehweg halten. Der unbekannte Fahrer eines weißen Transporters befuhr die Ringstraße aus Richtung Mannheimer Straße in Richtung Alzeyer Straße. Aufgrund mangelnden Seitenabstandes streifte der Fahrer des Transporters beim Vorbeifahren das Heck des Wagens der älteren Dame. Er fuhr dann, ohne sich um den entstandenen Schaden zu

Veranstaltungskalender

Schlangenlinien gefahren

Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Bad Kreuznach,Tel. 0671-88110

Fr. 30. 5 | 16.30 – 18 Uhr: Gästebegrüßung "Kreuznach-Intro!" - Lernen Sie Bad Kreuznach kennen, Treffpunkt: Haus des Gastes Fr. 30.5 | 18 Uhr: Vortrag der Elternschule des Diakonie Krankenhauses „Rechtliche Folgen der Elternschaft“ in der Caféteria des Diakonie Krankenhauses. Danach: Besichtigung der Entbindungsräume. Der Eintritt ist frei. Sa. 31.5 | 20 – 23 Uhr: Große Gelage an der Rittertafel auf der Kauzenburg, Reservierungen unter Tel.: 0671/38000 entgegen. So. 1.6 | 11.15 Uhr: PuK-Theatersonntag, „Urmel aus dem Eis" - für alle ab 4 Jahren. Karten unter Tel.: 0671/8 45 91 85 Di. 3.6 | 14 Uhr: Bunter Nachmittag mit Maike Enders im DRK-Seniorenhaus, Stromberger Straße 1a Do. 12.6 | 14.30 Uhr: Rosenkrankgebet für die Verstorbenen der Pfarrei St. Franziskus, Holbeinstraße 108. Anschließend gibt es einen gemütlichen Singnachmittag bei Kaffee und Kuchen. Di. 17.6 | 14 Uhr: Jubiläumsveranstaltung „50 Jahre Else-Liebler-Haus“ im Else-Liebler-Haus des DRK, Stromberger Straße 1a.


Aktuell

4 | Kreuznacher Rundschau

Termine Stadt Bad Kreuznach Was Babys brauchen

Tipps für Eltern Wenn ein Baby auf die Welt kommt, haben Eltern viele Fragen. Stillen ja – aber wie lange? Was tun bei Allergien? Welches Wasser ist geeignet? Wann sollen Obstmus, Gemüse- oder Getreidebrei gegeben werden? Am Donnerstag, 5. Juni, 10 bis 12 Uhr, informiert Rita Rausch von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz rund um das Thema Säuglingsernährung. Die Veranstaltung findet in Raum 107, 1 Stock, in der Kreisverwaltung Bad Kreuznach in der Salinenstraße 47 statt. Babys dürfen mitgebracht werden. Anmeldung unter Tel. 0613128480 oder per E-Mail an ernaehrung@vz-rlp.de. Die Teilnahme kostet 2,50 €.

Babymassage

Neuer Kurs Ein neuer Babymassage-Kurs der Elternschule im Diakonie Krankenhaus startet ab Dienstag, 1. Juli vormittags, 9.30 Uhr und 11 Uhr für Säuglinge von 6 Wochen bis 5 Monate. Der Kurs umfasst sechs Termine à 60 Minuten und findet in den Räumen der Elternschule (Personalwohnheim), Rheingrafenstraße 21 statt. Die Kosten betragen 60 Euro. Anmeldung unter Tel. 0671-8964869.

Von Mann zu Mann

Säuglingspflege „Säuglingspflegekurs von Mann zu Mann“ ist ein Vorbereitungskurs für werdende Väter. Der sichere Umgang mit dem Kind und die Auseinandersetzung mit der Thematik „Vater werden, Vater sein“ stehen auf dem Programm. Er findet am Samstag, 13. September, 9.30 bis 12.30, in den Räumen der Elternschule der Diakonie in der Rheingrafenstraße 21, statt. Anmeldung unter Tel. 0671-6052316 oder E-Mail an ottoha@kreuznacherdiakonie.

Aquafitness und Babyschwimmen

Noch Plätze frei Ab sofort können sich Interessierte für die neuen Kurse „Aquafitness für Schwangere“ und „Babyschwimmen“ anmelden. Beide Kursangebote starten im September 2014 im Krankenhaus St. Marienwörth. Für Kurzentschlossene sind noch einige "Aquafitness für Schwangere"Plätze im Juni frei. Weitere Infos unter Tel. 0671-27636.

KW 22 | 29. Mai 2014

Zehn Parteien ziehen ins Stadthaus Bad Kreuznacher Stadtrat zeigt bunte Vielfalt: SPD stärkste Kraft Bad Kreuznach (bs). Der neue Stadtrat, dem nun auch Kommunalpolitiker aus Bad Münster angehören, setzt sich aus zehn verschiedenen Gruppierungen zusammen. Neu dabei ist die AfD. Die SPD ist die stärkste Kraft, konnte 5,6 Prozent mehr Wähler für sich gewinnen als bei der Kommunalwahl 2009. Die SPD besetzt damit 15 der insgesamt 44 Sitze im Stadtparlament; das sind drei mehr als in der vergangenen Legislaturperiode. Sichtlich zufrieden zeigte sich natürlich der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bad Kreuznacher Stadtrat, Carsten Pörksen: „Ein klasse Ergebnis, das wir so nicht erwartet hatten. Die Bürgerinnen und Bürger haben sich bei der OB-Wahl eindeutig für Heike Kaster-Meurer entschieden und das Ergebnis der Stadtratswahl passt dazu. Eine starke SPD wird ihre gute Arbeit erleichtern.“ Erstaunlich: Das Gerumpel innerhalb der CDU-Fraktion, das auch in der Öffentlichkeit deutlich wahrnehmbar war und lang und breit diskutiert wurde, hat den Christdemokraten offensichtlich nicht wirklich geschadet. 2009 hatten die Wähler 14 CDU-Vertreter in den Stadtrat geschickt, mit dem Wechsel von Dr. Herbert Drumm hatte die CDU nur noch 13 Mandate. Im neuen Rat hat sich die CDU ihren 14. Sitz wiedergeholt. CDU-Ikone Peter Anheuser: „Wir können mit dem Ergebnis der Stadtratswahl hochzufrieden sein. Mit dem Ausgang der OB-Wahl natürlich weniger.“ Die veränderten Mehrheitsverhältnisse im Stadtrat lassen die alte und neue Oberbürgermeisterin Kaster-Meurer aus einer gestärkten Position regieren. Anheuser merkt an: „Sie hat die Wahl ge-

wonnen und muss nun gestalten. Sie hat keine Koalition mehr gegen sich. Jetzt gibt es keine Ausreden mehr.“ Dr. Silke Dierks, bei der OB-Wahl noch deutlich unterlegen, holte bei ihrer ersten Kandidatur mit starken 9.449 Stimmen den Bestwert der Wahl. „Die Menschen haben damit meine sachliche und konstruktive Politik honoriert. Darüber bin ich glücklich“, freute sich Dierks. Drittstärkste Kraft im neuen Rat sind die Grünen. Hier haben sich die parteiinternen Querelen, vielleicht auch die traurige Rolle in der ehemaligen Jamaika-Koalition, im Wahlergebnis niedergeschlagen. -1,3 % Wählerstimmen und damit aber vier Sitze im neuen Stadtrat. Immerhin genauso viele wie im alten. Größter Wahlverlierer in der Stadt ist die FDP-Fraktion. Sie konnte im vergangenen Stadtrat noch 5 Mitglieder stellen und war damit drittstärkste Kraft. Heute kann sie gerade einmal zwei Vertreter in den Rat schicken. Herbe -9 % in einem Stadtparlament. Das muss der FDP erst einmal jemand nachmachen. Auch die Liste Faires Bad Kreuznach e. V. hat Federn gelassen und stellt nur noch einen Vertreter im Stadtparlament. Sie hatte in den vergangenen Jahren 3 Stadträte gestellt. Die Vereinte Bürgerliste e. V. hat gleichfalls zwar im Vergleich zum letzten Rat einen Sitz verloren, hat aber kein schlechteres Ergebnis als im Vorjahr erreicht. Der Grund: Durch den „Überläufer“ Dr. Herbert Drumm hatte die Liste einen Platz mehr als ihnen durch die Wahl zugewiesen wurde. Nun stellt sie nur noch zwei

CDU

SPD

Pörksen, Carsten. 8.946 Stimmen Nies, Hans-Dirk. 7.421 Meurer, Günter. 7.123 Dr. Rüddel, Heinrich. 6.192 Menger, Erich. 5.727 Budde, Carmen. 5.607 Pfeiffer, Hannelore. 5.569 Henschel, Andreas. 5.496 Kraft, Heiko. 5.445 Flühr, Karl-Josef. 5.426 Senel, Yunus. 5.357 Lessmann, Wolfgang. 5.337 Lutzebäck, Lisa. 5.298 Grüßner, Peter. 5.290 Bouffleur, Wolfgang. 5.206

Dr. Dierks, Silke. 9.449 Roeren-Bergs, Anna Maria. 8.147 Dr. Mackeprang, Bettina. 6.670 Anheuser, Peter. 6.663 Kohl, Mirko Helmut. 6.299 Heblich, Jens. 5.764 Franzmann, Tina. 5.681 Anheuser, Helmut. 5.664 Wirz, Rainer. 5.524 Engelsmann-Kleinz, Stephanie. 5.472 Forster, Magda. 5.136 Rapp, Manfred. 5.134 Sassenroth, Alfons. 5.121 Kreis, Helmut. 5.099

Die Grünen

Manz, Andrea. 5.707 Bläsius, Hermann. 4.766 Fessner, Heike. 4.439 Bastian, Lothar. 4.234

FDP

Dr. Görtz, Walter. 1.478 Eitel, Jürgen. 1.357

Mitglieder. Elred Sickel, für die Liste im alten Stadtrat, war vom gleichbleibenden Ergebnis seiner Partei enttäuscht: „Wir wollten zulegen. Das haben wir nicht geschafft.“ Auch was die Zukunft der kleineren Fraktionen und Einzelkämpfer im Rat betrifft, ist Sickel skeptisch: „Ich glaube, dass es zu einer großen Koalition kommen wird. Anders wird es wohl schwierig mit der Mehrheitsbeschaffung. Dann gestalten nur die beiden großen Parteien und wir müssen zuschauen.“ DIE  LINKE-Stadtratsfraktion konnte einige Stimmen dazugewinnen, aber nicht genug, um einen weiteren Stuhl zu den bisherigen besetzen zu dürfen, es bleibt bei 2 Sitzen. Die FWG Bad Kreuznach e. V. verliert einige Stimmen, kann sich aber mit einem Sitz im Rat halten. Neulinge sind die beiden Vertreter der AfD. Außerdem hat jetzt auch die BüFEP einen Sitz im Rat inne. Die Listen mit nur einem Vertreter im Rat haben keinen Fraktionsstatus, das heißt, sie können keine Vertreter in die Ausschüsse entsenden. Der alte Stadtrat hat noch bis zum 30. Juni Bestand, ehe sich am 3. Juli das neue Gremium konstituiert. Bis dahin sind die beiden „Großen“ auf der Suche nach stabilen Mehrheiten. Eine Suche, die sich etwas hinziehen dürfte. „Das Ergebnis birgt aber auch Gefahren. Um vernünftige Politik zu machen braucht man eine stabile Mehrheit“, sagt Carsten Pörksen. Die vielen kleinen Parteien im Stadtrat könnten so zum Zünglein an der Waage werden, sofern keine große, schwarz-rote Koalition zu Stande kommt.

Vereinte Bürgerliste Klopfer, Werner. 1.801 Dr. Drumm, Herbert. 1.750

Die Linke

Kleudgen, Wolfgang. 3.112 Locher, Jürgen. 1.919

AfD

Wink, Rainer. 2.461 Schneider, Barbara. 2.438

Liste Faires BK

Steinbrecher, Peter. 2.150

FWG Bad Kreuznach

Delaveaux, Karl-Heinz. 1.549

BüFEP

Zimmerlin, Wilhelm. 2.022

Termine Stadt Bad Kreuznach VHS Theater „art vor ort“

Barockes Lustspiel Die Theatergruppe „art vor ort“ der Volkshochschule Bad Kreuznach führt „Mirandolina“, ein barockes Lustspiel von Carlo Goldoni auf. Die erste Vorstellung findet am Samstag, den 31. Mai, 19 Uhr, im Haus des Gastes in der Kurhausstraße 22-24, die zweite am Sonntag, 1. Juni, 15 Uhr statt. Karten gibt es bei der Vorverkaufsstelle im Haus des Gastes unter Tel. 0671-8360050.

Sternwarte Bad Kreuznach

Kepler-Teleskop „Die zweite Erde – Wie geht’s nach dem Ausfall von „Kepler“ weiter?“ ist der Titel eines Vortrags von Bernd Peerdeman, der am Freitag, den 30. Mai, 20 Uhr, in der Sternwarte Bad Kreuznach gehalten wird. Der Eintritt beträgt 4,50 €, Kinder bis 17 Jahre zahlen 2,50€.

In der Pauluskirche

Orgel-Konzert Am Sonntag, 15. Juni, 17 Uhr, findet in der Pauluskirche ein Konzert des italienischen Orgelmeisters Francesco di Lernia statt. Der im apulischen Foggia geborene und in Lübeck studierte di Lernia gibt Werke von Vivaldi, Bossi und Bach zum Besten, Karten gibt es zu 10 €, ermäßigt 7 €, an der Abendkasse.

Keltische Spuren

Exkursion Die keltische Kultur spielte in der Siedlungsgeschichte der Naheregion eine große Rolle. Ein intensive Begegung mit dieser Epoche verspricht die Exkursion zur Keltenwelt am Glauberg (Wetterau), die der Verein für Heimatkunde am Samstag, 14. Juni, 13.30 Uhr anbietet. Ausgrabungen brachten Schmuckstücke und Waffen ans Tageslicht, die zu den absoluten Spitzenerzeugnissen keltischer Handwerker zählen. Architektonisch von herausragender Qualität ist das preisgekrönte Museumsgebäude, das mit seiner Ausstellungskonzept auf der Höhe der Zeit ist. An den Besuch der Fachwerkstatt schließt sich ein Spaziergang durch die Altstadt des nahe gelegenen Büdingen an. Treffpunkt und Abfahrt des Busses am Bahnhof Bad Kreuznach, Samstag, 14.6., 13.30 Uhr. Rückkehr am Abend (ca. 20.30 Uhr). Kostenbeitrag: Mitglieder 15,- €, Nichtmitglieder 20,- €. Anmeldung: Michael Vesper, Tel. 0671-9213762, E-Mail: bm.vesper@t-online.de


29. Mai 2014 | KW 22

Danke für Ihr Vertrauen

Kreuznacher Rundschau | 5

Wenn Ihr Sofa einen abgelegenen Eindruck macht‡‡‡

‡Polsterreinigung ‡Teppichwäsche ‡Teppichreparatur, u.v.m Wir garantieren Festpreise. Umweltfreundlich und materialschonend dank modernster Technik!

- seit 1948-

0 6 724 452 Roth | Reinacker 4

www.teppichreinigung-tonollo.de

Ihre Oberbürgermeisterin:

Kulinarische Momente auf Rheinfels Neues aus unserer Burgschänke: Tagsüber Vesperköstlichkeiten, Eis und Kuchen Abends leckere Steak- und Grillspezialitäten Urig gemütlich in der Schänke, oder auf unserer Welterbe-Terrasse, mit atemberaubenden Blick über das Tal der Loreley, haben wir unser Angebot gezweiteilt. Übertags offerieren wir Ihnen „kleine“ Vesperköstlichkeiten sowie hausgemachte Backwaren... am Abend dann besondere Grillspezialitäten.

Alles Neue bringt der Mai

Unglaubliche 20% auf alle Koi bis 25 cm* * Preise nur gültig am 30. + 31. Mai 2014

Rheinhessen-Koi GbR Mainzer Weg 21 · 55288 Armsheim · Tel. 06734 - 962952 · Mobil: 0151-16553355 info@rheinhessen-koi-gbr.de · www.rheinhessen-koi-gbr.de Öffnungszeiten: Fr. 15.00 - 18.00 Uhr, Sa. 10.00 - 16-00 Uhr

Täglich von 11:00 - 17:30 Uhr und Di - Sa von 18:30 - 22:00 Uhr

Den besonderen Moment erleben Fine Dining in den „Silcher Stuben“ Das Gourmet Restaurant „Silcher Stuben“ ist für Sie von Dienstags bis Samstags ab 18:30 Uhr geöffnet. Wir bitten um Tischreservierung.

Schlossküche über dem Tal der Loreley

Unser Schlossrestaurant „Auf Scharffeneck“ verwöhnt Sie mit Frank Aussem‘s Spezialitäten. Täglich geöffnet. Wir bitten um Tischreservierung.

Schloßberg 47 • 56329 St. Goar • Tel. 06741 802 0 • info@schloss-rheinfels.de

www.schloss-rheinfels.de/kulinarik

Anzeigen in Ihrer Kreuznacher Rundschau Wir beraten Sie gerne: Anzeigen: Tel. 0671 - 796076-0 · info@kreuznacher-rundschau.de www.kreuznacher-rundschau.de

Familienanzeigen

David ist angekommen! 11. 05. 2014 4.070 Gramm 51 cm In großer Freude: Kerstin und Andreas Adam Der „große“ Bruder Rafael und Cousine Lara. Windesheim, im Mai 2014


6 | Kreuznacher Rundschau

Kinotipp

Kultur

KW 22 | 29. Mai 2014

Von Kurpark zu Kurpark

Stadtführung entlang der Nahe durch das Salinental

MALEFICENT Maleficent erzählt die bisher nicht bekannte Geschichte der bösen Hexe Malefiz aus dem Zeichentrick-Klassiker „Dornröschen“ (1959) und deckt auf, wie Malefiz so hartherzig und böse wird, dass sie das Baby Aurora verwünscht. Das idyllische Leben der wunderschönen und unschuldigen jungen Malefiz (Angelina Jolie) ändert sich eines Tages schlagartig, als die Harmonie im Königreich durch den Einmarsch einer feindlichen Armee bedroht wird. Malefiz versucht ihr Land mit allen Mitteln zu verteidigen, doch ein skrupelloser Verrat beginnt ihr reines Herz in Stein zu verwandeln. Auf Rache sinnend lässt sie sich auf eine gewaltige Schlacht mit dem Nachfolger des Besatzerkönigs ein und verflucht schließlich sein neugeborenes Kind Aurora. Mit dem Heranwachsen des Kindes erkennt Malefiz jedoch, dass Aurora nicht nur der Schlüssel zum Frieden im Königreich ist, sondern vielleicht sogar der Schlüssel zu Malefiz eigenem Glück...

Virtuose

Klaviermusik

Bad Kreuznach (red). Der zwei- bis dreistündige Spaziergang im Rahmen der Stadtführungen der Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH beginnt am Sonntag, den 1. Juni um 11 Uhr am Haus des Gastes, führt durch den Kreuznacher Kurpark, entlang der Nahe durch das Salinental und endet im Kurpark von Bad Münster am Stein/Ebernburg. Die Salzgewinnung und die Kurbadentwicklung sind zentrale Themen. Dabei werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede beider Kurstädte herausgearbeitet. Die Zusammenhänge zwischen Geologie, Landschaft und Kurbadgeschichte werden aufgezeigt. Geologisch wird der Bogen vom Erdaltertum mit seinen vulkanischen Erscheinungen bis zur Erdneuzeit gespannt. Geschichtlich geht es von den Kelten und

Römern über die Territorialherrschaften des Mittelalters bis ins 21. Jahrhundert zum Masterplan Salinental. Auch die Sportgeschichte Bad Kreuznachs, als man noch mit der „Elektrischen“ ins Stadion Salinental fuhr, wird gestreift. Die Kunstdenkmäler der Familie Cauer werden entlang des Weges im Oranienpark und auf der Roseninsel erläutert und in die Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts eingebunden. Da die Nahe die Wanderer die ganze Zeit begleitet, ist natürlich auch der Hochwasserschutz ein Thema dieser Stadtführung. Teilnehmerbeitrag 6 €, ermäßigt 4 €. Treffpunkt: Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, Bad Kreuznach

Bilder aus Bourg-en- Bresse im Haus des Gastes

Weltklasse-Pianistin Susanna Kadzhoyan

Photoclub aus der Partnerstadt präsentiert aktuelle Fotos

Bad Kreuznach (red). Am Sonntag, den 15. Juni gastiert Weltklasse-Pianistin Susanna Kadzhoyan im Rahmen der Konzertreihe der Konzertgesellschaft im Haus des Gastes. Die im usbekischen Taschkent geborene Künstlerin machte bereits im Alter von fünf Jahren ihre ersten musikalischen Erfahrungen am Klavier unter Anleitung ihrer Mutter. Sie setzte ihre musikalische Ausbildung bei verschiedenen Lehrmeistern fort und beendete ihr Studium 2001 am Staatlichen Konservatorium in St. Petersburg mit Auszeichnung. Mittlerweile verfügt sie über ein breit gefächertes Repertoire und gastiert in ganz Europa. In Bad Kreuznach war die temperamentvolle Pianistin bereits 2012 bei der Aufführung der "Carmina burana" zu hören. Nun stehen Werke von Sergej Rachmaninoff und Franz Liszt auf dem Programm. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Karten sind zum Preis von 18 € (ermäßigt 15 €) beim Musikhaus Engelmayer und der Tourist-Info sowie an der Abendkasse erhältlich.

Bad Kreuznach (red). Fotografien aus der Partnerstadt Bourg-en-Bresse, Bilder vom städtischen und kulturellen Leben in der Metropole der Bresse und Landschaftsmotive aus der Region sind in der Zeit vom Samstag, 7. Juni bis Samstag, 14. Juni, im Haus des Gastes zu sehen. Die Ausstellung präsentiert der Photoclub Bressane auf Einladung der Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH. Die Ausstellungseröffnung erfolgt um 18 Uhr im Rahmen eines Empfanges durch Bürgermeister Wolfgang Heinrich. In der darauf folgenden Woche werden die Fotografen sich in Bad Kreuznach und Umgebung umschauen und reizvollen Motiven in Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg nachspüren, um Bildmaterial für eine Ausstellung in Bourg-en-Bresse zu sammeln. Auch eine Werksbesichtigung der Optischen Werke Schneider steht auf dem Programm. Mit diesen Ausstellungsprojekten will der Photoclub einerseits den Kreuznachern andererseits den Bürgern ihrer Heimatstadt die schönen Seiten und den Charme der beiden seit 51 Jahren freundschaftlich verbundenen Partnerstädte nahebringen. Zur Ausstellungseröffnung, am Samstag, 7. Juni, 18.00 Uhr sind interessierte Bürgerinnen und Bürger und Freunde der Städtepartnerschaft herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung ist Montag – Freitag, 9.00 – 17.00 Uhr, Samstag, 9.00 – 15.00 Uhr, Sonntag, 10.00 – 15.00 Uhr im Haus des Gastes zu sehen.

Das Hotel de Ville in Bourg-en-Bresse – das Rathaus und der Sitz der Stadtverwaltung.  Foto: Photoclub Bressanne


29. Mai 2014 | KW 22

Kreuznacher Rundschau | 7

Verschlafen Sie doch einfach Ihre Zahnbehandlung! Sanfte Träume beim Zahnarzt? Sie kennen das, Spritzen, Bohrer, Zangen und Meißel, der Zahnarztstuhl wird zur Folterbank! Schweißausbrüche, Übelkeit, Angstattacken und die bange Frage: „Wie lange noch?“ Mit den neuesten Anästhesietechniken wird die Zahnbehandlung ein Kinderspiel. Dr. Andreas Schmidt Fachzahnarzt für Oralchirurgie, alle Kassen

Das Medikament wird verabreicht und sanft schlummern Sie ein. Keine lästigen Bohrgeräusche, keine Spritzenangst, die Zahnbehandlung wird einfach verschlafen. So einfach kommen auch Sie schmerzfrei und sanft zu schönen Zähnen!

Wo dieses neueste Verfahren angewendet wird? In den Aurelia-Kliniken in Kaub am Rhein!

www.aurelia-kliniken.de · Infos unter: 0 67 74 / 91 82 00

FUSSBALL-WM IN DER ARENA

Wir machen

nicht nur

Z e it u n g...

Großleinwand mit Stadionfeeling Reichhaltige Speise- und Getränkeauswahl

Eintritt frei

16./21.+26.06. Einlass: 90 min vor Spielbeginn

Kreuznacher Straße 61 · 55457 Gensingen

Wir übertragen alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft!

Info: www.nahetal-arena.de Wilhelmstraße 6 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671-48324670 www.mandarin-garden.de

Spezial

Jedes dritte Buffet gratis! (pro geschlossene Gruppe)

Zusätzlich abends ein Softdrink 0,3 l zu jedem Buffet gratis! (ausgenommen alkoholische Getränke und Cocktails)

en auch ... wir übernehm und die ng die Gestaltu abwicklung ck ru D komplette , Briefbögen, für: Visitenkarten oschüren, Flyer, Schilder, Br er u.v.m Poster, Jahrbüch

60 76-0 Tel. 06 71/79 r-rundschau.de ac info@kreuzn he

Wilhelmstraße 5 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671-44104

Spezial Abends ein Softdrink 0,3 l zu jedem Hauptgericht gratis! (ausgenommen alkoholische Getränke und Cocktails)

WM-Sommer-Aktion vom 01.06.2014 bis 31.08.2014

WM-Sommer-Aktion vom 01.06.2014 bis 31.08.2014 Unser leckeres und frisch zubereitetes Buffet von Montag - Samstag Sonntag/Feiertag

Mittags 7,90 Euro (Kinder bis 11 Jahre: 5,00 Euro) Abends 11,90 Euro (Kinder bis 11 Jahre; 7,90 Euro Ganztägig 11,90 Euro (Kinder bis 11 Jahre 7,90 Euro)

BEI SCHÖNEM WETTER PACKEN WIR AUF DER TERRASSE DEN HOLZKOHLEGRILL AUS! Öffnungszeiten: Täglich von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr und 17:30 Uhr bis 23:00 Uhr Dienstag Ruhetag (ausgenommen Feiertage)


Aktuell

8 | Kreuznacher Rundschau

Termine Stadt Bad Kreuznach Benefizkonzert

Justus Franz Am Freitag, 1. August, findet wieder ein Benefizkonzert statt, dessen Erlös zur Förderung junger Musiker in der Region verwendet wird: Justus Franzt- Philharmonie der Nationen. Karten gibt es ab sofort für 35,Euro im Vorverkauf bei der Commerzbank AG Filiale Bad Kreuznach.

Einführungsvortrag

Hilfe und Heilung Ein Vortrag zum Thema „Hilfe und Heilung auf geistigem Weg durch die Lehre Bruno Groenings“ findet am Donnerstag, 5. Juni, 16.30 Uhr in der Jugendherberge, Rheingrafenstraße 53 statt. Der Eintritt ist frei. Kontakt unter Tel. 06704-2397.

Waldorfpädagogik

Infostand Am Freitag, 6. Juni, gibt es in an der Ecke Mannheimer Straße/ Römerstraße einen Infostand zum Thema Waldorfpädagogik. Zwischen 10 und 18 Uhr können dort Informationen über die geplante Gründung einer Waldorfschule in Bad Kreuznach und über den bestehenden Waldorfkindergarten in Traisen eingeholt werden.

3 Ortsvorsteher und 2 Stichwahlen So entschieden sich die Wähler in den Stadtteilen von Kreuznach Bad Münster am Stein-Ebernburg: Bettina Mackeprang (CDU, 59,7%, 1 Gegenkandidat) Bosenheim: Dr. Volker Herte (Liste Faires Bad Kreuznach

86,8 %, ohne Gegenkandidat) Ippesheim: Bernd Burghardt (Wählergruppe Braun, 78,2 %, ohne Gegenkandidat) Planig: Stichwahl zwischen Dirk

Gaul-Roßkopf (34,1 %) und Stephanie  Engelsmann-Kleinz (CDU, 28,5) Winzenheim: Stichwahl zwischen Mirko Helmut Kohl (CDU, 41,5 %) und Heiko Kraft (SPD, 34,1 %)

Ein „Stern des Sports“ werden Volksbank ruft Sportvereine zur Teilnahme am Wettbewerb auf Bad Kreuznach (red). Zum 9. Mal in Folge schreibt die Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG den Wettbewerb „Sterne des Sports“ aus. Ziel ist es auch in diesem Jahr wieder, die regionale Vereinsarbeit zu würdigen und das hohe soziale und gesellschaftliche Engagement der Sportvereine zu unterstützen. Dabei stehen nicht „höher, schneller oder weiter“, sondern Werte wie Fairness, Toleranz oder Verantwortung im Fokus des Wettbewerbs. Interessierte Sportvereine können sich in den Bereichen

Bildung und Qualifikation, Kinder und Jugend, Gesundheit und Prävention, Integration, Senioren, Familie, Gleichstellung von Männern und Frauen, Klima- und Umweltschutz, Ehrenamtsförderung, Leistungsmotivation oder Vereinsmanagement bewerben. Die Gewinner haben die Chance auf die begehrten bronzenen Sterne des Sports sowie attraktive Geldpreise. Der Erstplatzierte qualifiziert sich außerdem für das Finale auf Landesebene, wo die Sportvereine um den „Groß-

en Stern des Sports“ in Silber und das Ticket zum Bundesfinale der „Sterne des Sports“ in Gold konkurrieren. Bei einer großen Abschlussgala werden die Finalisten im Wechsel von der Bundeskanzlerin oder dem Bundespräsidenten ausgezeichnet. Die Bewerbungsunterlagen können per E-Mail an marketing@voba-rnh.de angefordert werden. Einsendeschluss für die ausgefüllten Bewerbungsunterlagen ist der 18.08.2014. Weitere Informationen: www.voba-rnh.de

„Millemanns Meed sin widder do!“ Sandsteinskulptur zurück an ihrem Platz in der Neustadt

Selbsthilfe nach Krebs

Bad Kreuznach erkunden Die Frauenselbsthilfe nach Krebs, Gruppe Bad Kreuznach und ihre Gäste der Gruppe Bingen, treffen sich am Dienstag, den 10. Juni, 15 Uhr am „Originale-Brunnen" auf dem Kornmarkt in Bad Kreuznach. Gemeinsam wird die Stadt erkundet und anschließend eingekehrt. Anmeldung erforderlich bei Irmtraud Mehler unter Tel. 067135984.

Wanderclub Nahetal

Im Hunsrück Am Sonntag, 1. Juni, fährt der Wanderclub Nahetal zum Wandern in den Hunsrück. Über Rödern geht es nach Ravengiersburg, danach steht eine Führung durch den Hunsrückdom auf dem Programm. Anschließend geht es nach Sargenroth zur Nunkirche. Treffpunkt: 8.15 Uhr am Bad Kreuznacher Bahnhof. Die Fahrtkosten betragen 9 € für Mitglieder, 12 € für Gäste. Weiter Informationen und Anmeldung unter Tel. 0671-67573 oder 01511-528 48 59.

KW 22 | 29. Mai 2014

Die restaurierten „Millemann-Mädchen“ sind eine Zierde für die Neustadt. An der Ecke van-Recum-Straße/Gerbergasse befinden sie sich genau dort, wo Millemanns Hof einst stand. Foto: M. Ristow Bad Kreuznach (red). Nach fast 25 Jahren Abwesenheit ist die Skulptur der zwei Frauen, die früher am Millemann-Hof (Ecke van RecumStraße/Gerbergasse) zu sehen war, frisch renoviert in ihre Heimat in der Neustadt zurückgekehrt. Die Millemann-Mädchen sind endlich wieder da, wo sie hingehören. Die Skulptur aus Sandstein

ist das Werk eines unbekannten Künstlers und wurde wohl zu Beginn des letzten Jahrhunderts geschaffen. Bis zum Brand im Januar 1980 stand sie in einer Wandnische des Millemann-Hofes. Dr. Hermann Bullinger, der damalige Museumsdirektor rettete die Figuren aus der Brandruine und ließ sie aufarbeiten.

Nach einer kurzen Zeit im Schloßpark, wurden die Millemann-Mädchen eingelagert und waren seitdem nicht mehr zu sehen. Die Erben der Familie Millemann erklärten sich bereit, die Skulptur an die Stadt Bad Kreuznach zu überantworten – als Dauerleihgabe. Das Atelier Rebensburg wurde mit der Restauration betraut und kümmerte sich um die Figur. Die filigrane Aufarbeitung förderte neue Erkenntnisse zu Tage: Die erst kürzlich entdeckten Bearbeitungsspuren auf dem Material deuten darauf hin, dass es ich bei den Mädchen um eine Skulptur, und nicht wie angenommen um eine Plastik, handelt. Auf dem neu errichteten Sockel, der auf einem kleinen Mauerrest des alten Millemann-Hofes fußt, thronen die Millemann-Mädchen jetzt an alter Wirkungsstätte. Und bleiben dort hoffentlich noch lange Zeit unversehrt stehen. Finanziell unterstützt wurde das Projekt von Mitteln aus der Hans und Harry Staab-Stiftung. Die Kreuznacher Bürgerliste sowie der Altstadtverein trugen finanziell zur Erstellung des Sockels bei. „Mit der Tafel an der Bocksgasse und nun Millemanns Mädchen ist es wiederum gelungen, Aufmerksamkeit für Stadtgeschichte zu gewinnen. Es mögen Verantwortungsbewusstsein und weiteres Engagement folgen. Auf Millemanns Mädchen! Ich wünsche gute Nachbarschaft und langes Leben“, erklärte Kulturdezernentin Andrea Manz bei der feierlichen Rückkehr der Skulptur.

Termine Stadt Bad Kreuznach Frauentreff Klappergasse

Frühstück und Literatur Der Frauentreff Klappergasse e.V. veranstaltet am Samstag, den 1. Juni, 10 Uhr, wieder „Frühstück mit Lesefutter“. Einen Tag später, am Sonntag, 2. Juni, heißt es ab 10 Uhr wieder „Französische Literatur“. Die Veranstaltungen finden in der Klappergasse 15 statt. Eingeladen sind alle Frauen. Weitere Informationen gibt es unter Tel. 0671- 27 6 43.

Citymanagerin treffen

Altstadt Das Stadtteilbüro „Aktive Stadt“ ist seit Mittwoch, 28. Mai, geöffnet. Ab sofort finden Bürgerinnen und Bürger Citymanagerin Katharina Blagojevic immer mittwochs im „mach ebbes“ in der Mannheimer Straße 55. Das Stadtteilbüro ist von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Termine können auch individuell unter Tel. 0671-800-749 oder 0162-2920182 vereinbart werden.

Verein Global Friendship

Gemeinsamer Abend Der Verein für Globale Freundschaft lädt am Freitag, den 30. Mai, 19.30 Uhr, alle, die sich für andere Kulturen interessieren und Freude am Miteinander haben, zu einem geselligen Abend ein. Ort: Große Kannengasse 4 in Bad Kreuznach. Nähere Informationen gibt es unter Tel. 0671-9206495, oder per EMail an famnolde@t-online.de

Im Haus der Senioren

Autorenlesung Am 6. Juni, 15 Uhr, beginnt eine Lesung mit dem Ehepaar Cornelia und Uwe Förster. Sie sind aktive Mitglieder der Autorengruppe Eulenfeder in Bad Kreuznach und schreiben regelmäßig zu Themen des Alltags. Die Lesung findet in der Bibliothek des Seniorenhauses statt. Die Bibliothek befindet sich im 4. Stock der Mühlenstraße 25 und ist per Aufzug Barriere frei zu erreichen. In der Pause werden Gebäck und Kaffee angeboten. Zum Repertoire der beiden gehören sowohl nachdenkliche Texte („Die Bedrohung“, „Aufstehen“) als auch heitere Geschichten über die Freundinnen Lisbeth und Bertha, die für den Dorftratsch verantwortlich sind. Uwe G. Förster wird außerdem eine Kostprobe aus seinem Roman „Der Organismus… er lebt…“ reichen.


29. Mai 2014 | KW 22

9 Jahre jünger, 4 Kilo leichter und einfach besser drauf*

Bundesweites Erfolgs-Programm

„Wir machen Dich fit!“

jetzt auch in Bad Kreuznach Erfahren Sie mehr über Ihre Fitness und Gesundheit und starten Sie noch heute mit dem 5-Wochen-Programm „Wir machen Dich fit“. Ideal für Fitness-Einsteiger! Hinter dem Konzept stehen drei namhafte Experten: Die Medizinerin und Abnehmexpertin Dr. Christine Theiss, der Ernährungsexperte Holger Stromberg (Koch der deutschen Fußball- Nationalmannschaft) sowie Dr. Stefan Frädrich, Motivationsexperte und Bestsellerautor.

Kreuznacher Rundschau | 9

Guter Wein & Gutes Essen Straußwirtschaften & Gutsausschänke Gutsausschank Eva-Maria Gattung im Bad Münster am Weingut Hans Joachim Gattung Stein- Ebernburg Franz-von-Sickingen Str. 16/ Ecke Burgstraße · Tel. 06708 - 2223

Dieses Wochenende: Holzfällerschnitzel · Öffnungszeiten: Do.- Di. & Feiertage ab 17.00 Uhr Auf Ihren Besuch freut sich das gesamte Winzerhofteam

Straußwirtschaft „Jungs Weingarten“ im Wgt. Jung Bad Münster am Burgstr. 15 · Tel.: 06708-660440 Stein - Ebernburg www.strausswirtschaft-jung.de Empfohlener Weingarten 2014

Mo.-Fr. & Feiertags ab 17.00 Uhr geöffnet Ruhige, naturnahe Sonnenterrasse Di. Spießbraten vom Holzgrill Eigene Parkplätze, Weinprobierstube Do. 29.05 geschlossene Gesellschaft

Bad KreuznachBosenheim

Weingut Wilhelm Euler Rheinhessenstraß 77 Tel. 0671 - 612 91

Bad Kreuznach

Gemütlicher Treff nicht nur am „Weingarten-Pfingstwiese“ Jahrmarkt. Gepflegte Weine/Biere + „Anheisers-Gaade“ Bodenständige Küche. Wochenextra: Tel.: 0171-5301473 Riesling geschnetzeltes +Spätzle www.weingarten-pfingstwiese.de Immer freitags ab 17 Uhr geöffnet

Oberhausen/ Nahe

Im Gutshof zu Gast bei Fallers Weingut Christmann- Faller Hallgartenerstraße 2 Tel. 06755-1526

Fr. 18.00, Sa. 16.00, So.-u. Fei. 12.00 Uhr Gerne richten wir auch Ihre Feier aus. Große Gruppen auch außerhalb der Öffnungszeiten. Zünftiges zum Vatertag - ab 11 Uhr geöffnet!

PfaffenSchwabenheim

Lenka´s Weinstube Gewerbestr. 4 Tel. 06701 2058 70

Öffnungszeiten: Fr., Sa. ab 18.00 Uhr. So. ab 12.00 - 14:30 + ab 18.00 Uhr. Do. 29.5. 12.00-14.30 + ab 18.00 Uhr Bei schönem Wetter: Terrasse geöffnet Deutsch-Böhmische-Küche

Das Programm wird in über 250 Fitness- und Gesundheitsclubs durchgeführt. Nur 79 Euro, inklusive Fit-Check, 5-wöchiges Training, leckere Rezepte, Motivationstipps- und videos, Mobile App, uvm. Keine Vertragsbindung, keine zusätzlichen Kosten. Dafür jede Menge Spaß, nette Leute und ein individuell auf Sie abgestimmtes Programm für Ihre gute Figur und Ihr Wohlbefinden. Jetzt informieren unter Telefon 06 71 / 89 54 94 39 oder www.wir-machen-dich-fit.com Ihr Experte in Bad Kreuznach: Offiziell lizenzierter Partner der Aktion

Tier der Woche

Außerdem suchen einige junge, kastrierte, scheue Katzen geduldige Katzenliebhaber oder eine Anstellung als Mäusefänger auf Bauernhöfen.

Andreas Kosuch, Forschungspartner des ZSP an der Universität Bielefeld, Fitnesstrainer und Buchautor begleitet Sie persönlich fünf Wochen lang im Training und in der Ernährungsberatung.

*Wir ermitteln Ihr persönliches Fitness Alter zu Beginn und nach 5 Wochen. Aktuell verbessern sich die Teilnehmer im Schnitt um 9 Jahre. Durchschnittliche Gewichtsreduktion in der Gruppe “Weight Loss“: 4,1 Kilo.

- Anzeige -

Die hübsche Nele ist eine sehr liebe und verschmuste Katze. Nele kam als Fundtier mit einer Verletzung am Becken und Sitzbein zu uns. Nach einigen Wochen ärztlich verordneter Boxenruhe ist die Verletzung gut ausgeheilt. Der anschließende Bluttest ergab leider, dass Nele leukose positiv ist. Sie darf also nur in der Wohnung gehalten werden. Die Vergesellschaftung von ebenfalls leukose positiven Katzen wäre möglich. Nele ist eine sehr liebe, zutrauliche und verschmuste Katze. Wir möchten deshalb auf diesem Wege versuchen, ein geeignetes Zuhause für Nele zu finden. Sie freut sich über jede Aufmerksamkeit und hat sich die lange Zeit in der Box und auch bei den Untersuchungen immer vorbildlich verhalten und war immer gut gelaunt. Sie wird sich sicher auch in ihrem neuen Zuhause bei lieben Katzenfreunden schnell einleben, dankbar für jede Streicheleinheit und wird ihren neuen Besitzern viel Freude bereiten.

Salinenstraße 2 · 55543 Bad Kreuznach Telefon: 06 71 / 89 54 94 39 · www.deinefitness.com

Bekannt aus 10 Jahre Studienarbeit in Bad Kreuznach

Fr. – So. & an Feiertagen ab 17.00 Uhr Wechselnde Speisen

TIERHEIM BAD KREUZNACH

Fitness- und Abnehmexpertin ss Dr. Christine Thei

RHEINGRAFENSTRASSE 120 – KUHBERG Tel: (0671) 8960296 · Fax 8960297 Spendenkonto 112557 bei der Sparkasse Rhein-Nahe, IBAN DE80 5605 0180 0000 1125 57, BIC MALADE51KRE

www.tierheim-bad-kreuznach.de

facebook.com/Kreuznacher.Rundschau


Aktuell

10 | Kreuznacher Rundschau

Termine Stadt Bad Kreuznach Tennisclub Blau Weiss

KW 22 | 29. Mai 2014

Dokudreh in der Kreuznacher Römerhalle US-Forscher und kanadisches Filmteam vor Ort – Grabsteine und -beigaben von Interesse

Jugendturnier Von Freitag, 6. Juni, bis Sonntag, 8. Juni, findet auf der Anlage des Tennisclubs TC Blau-Weiss Bad Kreuznach der „15. Bad Kreuznacher Jugend-Cup um den Pokal der Sparkasse Rhein-Nahe“ statt. Weitere Informationen und Anmeldung bis Sonntag, 1. Juni, unter: info@bk-tennis-base.de

Waldorfpädagogik

2. Runder Tisch Der Gründungsverein Waldorfschule Bad Kreuznach und der Waldorfkindergarten laden am Mittwoch, 4. Juni, 10.30 Uhr, zum 2. Runden Tisch zur Waldorfpädagogik ins Teehaus Weber in der Kreuzstraße ein. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Weitere Informationen gibt es online unter www.waldorfkindergarten-badkreuznach.de

Selbsthilfe nach Herzinfarkt

Gruppentreffen Das 2. Gruppentreffen der Selbsthilfegruppe „Herzgruppe“ findet am Donnerstag, 19. Juni, 18.30 bis 20 Uhr in der Mühlenstr. 39 im Krankenhaus St. Marienwörth statt. Interessierte sind auch ohne Voranmeldung herzlich willkommen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Elfi Gül Hollweck unter Tel. 06131210772 und bei Sabine Silz unter Tel. 0671-9200416.

Die Römerhalle in der Hüffelsheimer Straße wurde zum Schauplatz für die Dreharbeiten einer Dokumentation über den historischen Jesus. Foto: Stadt Bad Kreuznach Bad Kreuznach (red). Die Römerhalle wurde zum Hauptdarsteller: Der amerikanische Religionswissenschaftler James Ta-

bor, Autor zahlreicher Aufsätze und Publikationen über den historischen Jesus und das antike Judentum, hat vergangene Wo-

che mit einem kanadischen Fernsehteam die Römerhalle besucht. Es ist der zweite Besuch des Forschers. Bereits 2006 hatte er in

der Römerhalle Recherchen zum Grabstein des römischen Auxiliarsoldaten Tiberius Julius Abdes Pantera vorgenommen. In seiner im selben Jahr erschienenen Publikation „Die Jesus-Dynastie“ vertrat er u.a. die Ansicht, der auf dem Grabstein Dargestellte sei der leibliche Vater Jesu. Ein Buch, das ebenso wie seine anderen Werke kontrovers diskutiert wird. Dieses gilt auch für die Produktionen des Journalisten und Filmproduzenten Simcha Jacobovici. Dieser widmet sich seit rund zehn Jahren historischen und archäologischen Themen. In der Römerhalle galt das Interesse des Teams neben den Soldatengrabsteinen von Bingerbrück frühen Darstellungen der Ausgrabungen und der Grabsteine sowie den Grabbeigaben. Die aktuelle Produktion trägt den Titel „Bride of God“.

Bad Kreuznach schmückt sich mit Blumen Vierter Blumenschmuck-Wettbewerb des Verkehrsvereins unter Führung von Alexander Jacob

Kfz-Zulassungsstelle

Verzögerungen möglich Vom Montag, 2. Juni, bis Donnerstag 5. Juni, kann es auf Grund dringend notwendiger EDV-Schulungen in der Kfz-Zulassungsstelle Bad Kreuznach zu Verzögerungen bei der Bearbeitung kommen. Die Kreisverwaltung bittet um Verständnis.

Mädchen-Hockey

Turnier Heute startet das Internationale Mädchen-Hockeyturnier im Stadion Salinental. Eröffnung ist um 12 Uhr mit der offiziellen Begrüßung In diesem Jahr gibt es einen runden Geburtstag zu feiern: Der CfL Bad Kreuznach veranstaltet das Turnier seit 40 Jahren.

Wir für Sie

Tel. 0671-79 60 76 - 0 info@kreuznacher-rundschau.de

Der Verkehrsverein will Bad Kreuznach zum Blühen bringen. Vorsitzender Alex Jacob (4. von links) und seine Mitstreiter verteilten Jungpflanzen am Kornmarkt. Sie sollen Appetit auf den Blumenschmuckwettbewerb machen.  Foto: privat Bad Kreuznach (red). Der Verkehrsverein Bad Kreuznach ruft zum Blumenschmuckwettbewerb 2014 in der Stadt Bad Kreuznach auf. Alexander Jacob hatte den Wettbewerb vor vier Jahren wieder neu belebt, die Botschaft der Teilnehmer ist gleichzeitig eine Liebeserklärung an ihre Stadt. Aus diesem Grund verschenkte der Verkehrsverein an einem Dienstag Topfpflanzen an Besucher des Wochenmarkts. Denn nichts bezaubert Einheimische wie Gäste mehr als ein blühendes Beet im Vorgarten oder ein schmucker Balkon voller Blu-

men. Eine Jury wird das Stadtgebiet in den verschiedenen Vegetationsperioden der Saison, im Früh-(Mai und Juni) und Spätsommer (Juli/August) begehen. Gut einsehbare Vorgärten sowie Balkone mit üppigem Blumenschmuck werden prämiert. Zu gewinnen sind 150, 100 und 50 Euro. Die Preisgelder werden am 6. Oktober im Parkhotel Kurhaus persönlich an die Gewinner vergeben. Worauf kommt es an? Wichtig ist vor allem die dauerhafte Pflege, weshalb der Rundgang zweimal im Abstand von mehreren Wo-

chen stattfindet, erläutert Verkehrsvereinsvorsitzender Alexander Jacob. Die Juroren achten auf den Gesamteindruck der Anlage, ihre Ästhetik, aber eben auch auf das, was für jeden gut sichtbar wächst, blüht und gedeiht. Die Punkte werden nach einem ausgeklügelten Katalog vergeben. Denn schöne Gärten können auch aus Steinen oder Laubhölzern angelegt werden. „Es ist aber ein Blumenschmuckwettbewerb“ macht Alexander Jacob nochmals deutlich. Alexander Jacob dankt schon jetzt seinem bewährten Jury-Team,

das im letzten Jahr in den Stadtteilen wertvolle Dienste geleistet hat und Gärten und Balkonkästen in Bosenheim und Planig bewertet hatte. Auch dieses Jahr werden Hans-Georg Sifft (Grünflächenamt Bad Kreuznach), Ulrich Janssen, Gudrun Schmidt und Karl Rehner (Gärtnerei Rehner) für den Verkehrsverein tätig werden und das Stadtgebiet nach Blühendem absuchen. Eine Anmeldung zum Blumenschmuckwettbewerb ist nicht nötig – „alles, was das Auge von der Straße aus erfreut, wird berücksichtigt“.


29. Mai 2014 | KW 22

Kreuznacher Rundschau | 11

10 €

hein fsgutsc Einkau de*: ein-Co Gutsch F-R4RW-1FFY 7

217-38

www.globus-drive.de

* Einlösbar bis zum 01.06.14 ab einem Bestellwert von 50 € nur bei Globus Drive Gensingen

149

139

Wiltmann Salami, 80 g pro Packung, 100 g = 1.74 €

Ware im Web anklicken.

globus-drive.de/gensingen

Abholtermin bestimmen.

Abholen, fertig.

Die Formel für den schnellen Einkauf. Ab sofort können Sie unseren Webshop auch ganz bequem von unterwegs erreichen. Dank überarbeiteten Designs steht der Bestellung mittels Smartphone oder Tablet nichts mehr im Weg. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Globus Drive Globus online drive 2 GmbH & Co. KG Betriebsstätte Drive Gensingen Binger Straße, D-55457 Gensingen

Kontakt Telefon 0800 / 6644789 Telefax 06727 / 8972860 service-gensingen@globus-drive.de

Abholzeiten Montag bis Samstag 08:00 – 22:00 Uhr

Gültig vom 28.05.2014 bis 31.05.2014 Nur bei Globus Drive Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen Für Druckfehler keine Haftung

Sie sparen 6%

1 15

099

Storck Toffifee, Schoko-NussPralinen, 125 g pro Packung 100 g = 0,79 €

Sie sparen 13 %

4 95

299 Pampers Feuchte Tücher, verschiedene Sorten, 168 Stück

Sie sparen 39 %

Jetzt Fan werden: www.Facebook.com/GlobusDrive

Weltmeisterlich sparen

Jetzt hohe Preisvorteile sichern. Jetzt hohe Preisvorteile sichern. Der Hyundai i20 1.2 (3-Türer) FIFA World Cup™ EDITION

Der Hyundai i30 Classic 1.4 FIFA WM™ Special

Inklusive:

Inklusive:

 5-Jahre-Garantiepaket*  CD-Radio mit MP3-Funktion  Zentralverriegelung, Bordcomputer  höhenverstellbarem Fahrersitz  6 Airbags, ESP, ABS mit EBV u. v. m.

 5-Jahre-Garantiepaket*  CD-Radio mit MP3-Funktion  Klimaanlage  elektrischen Fensterhebern vorn  FLEX STEER Lenkunterstützung u. v. m.

Jetzt ab nur

Jetzt ab nur

9.990.- EUR

13.990.- EUR

Autohaus FRANZ GmbH Industriestr. 31 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671-72177

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,0 - 4,9 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 139 -114 g/km; Effizienzklasse C. Fahrzeugabbildungen enthalten z .T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen. * 5 Jahre Fahrzeug- und Lack-Garantie ohne Kilometerbegrenzung sowie 5 Jahre Mobilitäts-Garantie mit kostenlosem Pannen- und Abschleppdienst (gemäß den jeweiligen Bedingungen); 5 kostenlose SicherheitsChecks in den ersten 5 Jahren gemäß Hyundai Sicherheits-Check-Heft. Für Taxen und Mietfahrzeuge gelten modellabhängige Sonderregelungen.


Region

12 | Kreuznacher Rundschau

Veranstaltungen in der Region VG Bad Münster am Stein Ebernburg BME: Sa. 31.5. | 15 Uhr: Einführung in den Klang der Steine mit Livia Kubach und Michael Kropp, Steinskulpturenmuseum. Mo. 2.6. | 1417Uhr:Weinbergführung mit anschließender Weinprobe, Treffpunkt am Weingut Jung, Burgstraße 15. Mo. 2.6. | 15.30-17.30 Uhr: Unterhaltungsmusik mit dem Kurensemble, Kurpavillon. Mo. 2.6. | 21-22.30 Uhr: Nachtwächterführung, Gästeführung durch das nächtliche Ebernburg mit Historischem und Histörchen, Treffpunkt: Kurpfälzer Amtshof, Burgstraße 13. Di. 3.6.| 13.30-16.30 Uhr: Gästewanderung mit dem Pfälzerwald-Verein, Treffpunkt: Haupteingang Kurpark, Kurhausstraße. Mi. 4.6. | 10-14 Uhr: Geführte Radrundtour, Streckenverlauf: Feilbingert - Montfort-Hof - Duchroth - Oberhausen - Niederhausen - Bad Münster am Stein-Ebernburg, weitere Infos bei Tourist-Information, Tel. 06708 - 641 78 0 oder F. Brachmann, Tel. 06708 – 4391. Treffpunkt: Parkplatz am Getränkemarkt in Ebernburg. Do. 5.6. | 19.30-21 Uhr: Einmal um die ganze Welt mit dem Kurensemble, Kurpavillon.

VG Rüdesheim Oberstreit: So. 1.6.| 11 Uhr: Tag der offenen Tür, Freiwillige Feuerwehr, Feuerwehrgerätehaus. Bockenau: So. 1.6.| 14 Uhr: Tag der offenen Tür, Freiwillige Feuerwehr, Feuerwehrgerätehaus.

Aus dem Polizeibericht Unfallflucht

Dalberg. Ein unbekannter Fahrer touchierte – möglicherweise aufgrund überhöhter Geschwindigkeit – am Donnerstag, 22. Mai zwischen 20 und 20.30 Uhr in der Gräfenbachstraße einen Gartenzaun, der hierbei beschädigt wurde. Der Fahrer entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Windesheim. Eine 60-jährige Anruferin meldete am 24. Mai, 4.30 Uhr, dass es soeben vor ihrem Haus laut gekracht habe und nun ein Fahrzeug in ihrem Garten stehe. Sie habe noch Personen reden gehört, gesehen habe sie jedoch niemanden. Im Nahbereich konnten zwei Personen kontrolliert werden. Hierunter auch der 23-jährige Sohn des Fahrzeughalters, der den Schlüssel einstecken hatte . Der ebenfalls 23jährige Beifahrer gab an, dass der Kumpel gefahren sei. Dieser streitete jedoch alles ab. Auf der Dienststelle wurde von beiden Personen ein freiwilliger AAT durchgeführt. Beim Beschuldigten ergab dieser einen Wert von 2,64 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Guldental. Ein 46-jähriger entwendete am Samstag, 24. Mai, zunächst in Langenlonsheim ein Fahrrad und fuhr damit nach Guldental. Hier „tauschte“ er das Fahrrad gegen ein hochwertigeres aus einer unverschlossenen Garage. Mit diesem fuhr er durch Guldental. Er drang über einen Hof in ein unverschlossenes Haus ein und findet hier an einem Schlüsselbrett einen Schlüssel zu einem Motorrad und auch einen Helm. Beim Versuch, das im Hof stehende Motorrad zu starten,

wurde er vom 71-jährigen Vater des 42-jährigen Eigentümers überrascht, der ihn zunächst für einen Kumpel des Sohnes hielt. Der Beschuldigte ging nun erneut ins Haus und nahm sich den Autoschlüssel, startete das Fahrzeug, das ebenfalls im Hof stand und ließ den völlig verdutzten Vater des Eigentümers einfach stehen. Er fuhr zunächst nach BadKreuznach und streifte später in Bretzenheim ein geparktes Fahrzeug. Hier entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Er konnte kurze Zeit darauf in der Ortslage Guldental festgestellt und festgenommen werden. Der Beschuldigte stand unter massivem Drogeneinfluss und hatte auch noch Drogen bei sich. Außerdem ist er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

KW 22 | 29. Mai 2014

Einfach Tierisch Die Tiersprechstunde mit Dr. Rolf Spangenberg Willkommen zur 30. Folge unserer Serie „Einfach tierisch“ mit dem beliebten Ingelheimer Tierarzt Dr. Rolf Spangenberg.

Dr. Rolf Spangenberg ist als tierärztlicher Berater der ZZFOnlinepraxis unter www.zzf.de kostenlos zu kontaktieren. Hund für die Löwenjagd

Krallen zu lang

Kotfressen beim Kaninchen

Kürzlich habe ich auf der Straße einen merkwürdigen Hund gesehen. Er war groß, kräftig und hatte ein glattes Fell. Auf dem Rücken war aber ein schmaler Fellstreifen verkehrt herum gewachsen. Ist das eine Missbildung oder Krankheit?

Meine reine Hauskatze, nicht mehr ganz jung und reichlich dick, leidet an überlangen Krallen. Sie bleibt damit überall hängen. Kann man die irgendwie kürzen?

Seit drei Wochen habe ich ein reizendes Zwergkaninchen. Gestern Abend, in der Dämmerung, habe ich etwas Merkwürdiges beobachtet. Mein Putzi setzte sich auf die Hinterbeine, schnüffelte erst an seinem After und fraß dann die hervorquellenden Kotkügelchen auf. Was soll ich nur machen?

Nein, es ist eine spezielle Rasse, der Rhodesian Ridgeback, dessen glattes Fell auf dem Rücken „gegen den Strich“ gewachsen ist. Das ist ein Hund, der in Südafrika von den Buren ursprünglich zur Löwenjagd gezüchtet wurde. Es ist eine wunderbare Rasse, die allerdings erzogen werden will. Als reiner Familienhund taugen die Ridgebacks nicht, zur Jagd – nicht nur auf Löwen – sind sie allerdings sehr gut geeignet.

Ja, das ist möglich! Normalerweise kratzen Katzen an geeigneten Oberflächen (Baumrinde, Kratzbaum – leider auch an Möbeln). Dabei schilfert die alte Kralle ab und eine neue kommt zum Vorschein. Wenn das nicht mehr klappt, müssen Sie kürzen. Das ist recht einfach; am besten lassen Sie es sich einmal zeigen. Man drückt mit dem Daumen auf die Pfote und kürzt die lange Kralle im durchscheinenden Teil mit einem Nagelknipser oder einer Fußnagelzange.

Nichts, das ist völlig normal. Es handelt sich um den Blinddarmkot, der wichtige Vitamine enthält. Er ist etwas anders gefärbt und von anderer Konsistenz als der normale Kot – die bekannten Kügelchen. Wenn man den Kaninchen die Aufnahme unmöglich macht, etwa bei der Haltung auf Drahtgitter, bekommen sie Mangelerscheinungen.

Programm der Extraklasse Sammelsurium und TonART gaben gemeinsames Konzert

Zeugen gesucht

Waldböckelheim. Am Mittwoch, 14. Mai, gegen 19.30 Uhr, wurden an der Jagdhütte „Leo`s Ruh“ im Waldböckelheimer Gemeindewald zwei Dixi-Toiletten angezündet sowie dort stehende Tische und Bänke von der Veranda aus in die Schlucht geworfen. Es entstanden hierdurch erhebliche Schäden, durch das vorsätzliche Anzünden der Toilettenhäuschen war die Gefahr eines Waldbrandes gegeben. Die Gemeinde Waldböckelheim hat nun eine Belohnung von 200,- Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung des oder der Tatverdächtigen führen.

Hinweise bitte an die PI Bad Kreuznach 0671-8811-0.

Hargesheim (red). Der Chor „Sammelsurium“ aus Hargesheim unter der Leitung von Anna-Maria Domann-Schmitt servierte in der St. Bernhard Kirche ein stimmgewaltiges Programm der Extraklasse. „Sammelsurium ist Programm – der Name steht für Besetzung und Repertoire. Aus verschiedenen Chören und Musikbands fanden sich die Sängerinnen und Sänger dieses Projektchores zusammen, um gemeinschaftlich zu musizieren“ betonte Frank Ries, der Moderator des Abends. Neben reichhaltigen Information zu den einzelnen Stücken peppte

er das Konzert immer wieder mit flotten Sprüchen auf. Unterstützt wurde Sammelsurium durch den Chor TonART, geleitet von Cäcilia Sander-Berger. Abgerundet wurde das Programm durch die professionellen Querflötistinnen Claudia Domann und Daniela Mees. Die professionelle Begleitung beider Chöre am E-Piano und an der Orgel übernahm Klaus Evers, Kirchenmusiker und Träger des Kulturpreises 2009 aus Bad Kreuznach. Tobenden Beifall gab es am Ende des Konzertabends für eine originelle, stilvolle und stimm-

lich höchst niveauvolle Performance aller Beteiligten. „Da muss man lange suchen, um Vergleichbares zu finden“ so die anerkennenden Worte eines Konzertbesuchers nach dem Finalstück. Dementsprechend konnten die beide Chöre nicht ohne Zugabe entlassen werden und servierten ihren Zuhörern noch einmal das von beiden Chören gemeinsam gesungene, stimmgewaltige Magnifikat mit dem Titel „Song of Mary“, begleitet von Klaus Evers an der Orgel und Anna-Maria Domann-Schmitt an der Trompete.  Foto: privat


29. Mai 2014 | KW 22

Impressum

      

Die Kreuznacher Rundschau wird herausgegeben von der Hergel Verlags GmbH Mannheimer StraĂ&#x;e 82 ¡ 55545 Bad Kreuznach Telefon 0671- 796076 -0 • Fax 0671- 796076 -29 Wirtschaftlich beteiligt im Sinne des § 9 Abs. 4 LMG: Hergel Verlags GmbH (100%), vertreten durch Gesellschafterin und GeschäftsfĂźhrerin: Bernadette Schier, Mannheimer StraĂ&#x;e 82, 55545 Bad Kreuznach Layout: Maria Pach ¡ MBR Marketing & PR ¡ Bingen-BĂźdesheim Verteilte Auflage: 51.272 • Druckzentrum Rhein-Main info@kreuznacher-rundschau.de

&#       

     



Stipp zum RÜsten, te ro rb te u rä - und K ‌die Gewßrz

ed im Sie Mitgli n e d r e W fts- und ndscha

Freu verein FĂśrder ienwĂśrth e.V. St. Mar

Kreuznacher Rundschau | 13

en, Dippen!

Infos unter: Telefon (0671) 372-1225 www.marienwoerth.de

***Hotel – Restaurant – 55457 Gensingen Kreuznacher Str. 61 Telefon 0 67 27 / 89 71 70 www.sutters-landhaus.de

02.06. bis 06.06.2014 von 11:30 – 14:00 Uhr Montag SpieĂ&#x;braten Kartoffel-Specksalat

Sutter´s Mittagstisch fßr 6,90 ₏

Dienstag Geschnetzeltes von der Hähnchenbrust, Bärlauchrahm & Reis

Nur so lange Vorrat reicht !

Donnerstag Rinderbrust Meerrettichsauce & WurzelgemĂźse & Salzkartoffeln Freitag Backfisch Remouladensauce & Kartoffel-Gurken-Salat

Historisches Langenlonsheim

   !   !  

 " "  $ %#!     " ##      O S+ 3 CLASSIC e 1 Grill-SchĂźrz â‚Ź 5 ,9 nur 11

Grill-SischĂźrze Einzelpre 7,50 â‚Ź

Ăœber Aufgaben und Angebote informiert Minister Alexander Schweitzer beeindruckt von Arbeit der Sozialstation Nahe

Entdeckungstour Langenlonsheim. Am Mittwoch, 4. Juni, 18 Uhr, wird ein Rundgang durch die Gassen von Langenlonsheim mit seinen Kirchen, Fachwerkhäusern und HÜfen angeboten. Anmeldung bis 2. Juni bei Bernhard Oelkuch, b.oelkuch@kuweibo-nahe.de, Tel. 067104-3102.

Feldbahnmuseum

    !      

 "# % $ "  # %   %

Mittwoch Schweineschnitzel Rahmsauce & Spätzle

Termine VG Langenlonsheim

         !

Fahrtag

Landrat Franz-Josef Diel, Corinna Wirth und Otmar Steeg freuten sich Ăźber den Besuch von Alexander Schweitzer (2 v. r.). Foto: B. Schier

Guldental. Das Guldentaler Feldbahnmuseum lädt am Sonntag, 1. Juni, 11 bis 18 Uhr, zum Besuch ein. Weitere Infos bei Gerhard Faust, Tel. 06707-692 oder 06707-633.

Hargesheim (red). Nachhaltig beeindruckt zeigte sich Gesundheits- und Sozialminister Alexander Schweitzer (SPD) nach seinem Besuch der Ükumenischen Sozialstation Nahe. In Gesprächen

mit Pflegekräften und ehrenamtlichen Helfern lieĂ&#x; er sich Ăźber die verschiedenen Aufgaben und Angebote informieren, die in Zeiten des demografischen Wandels und steigender Lebenser-

wartung rasant an Bedeutung gewinnen. „Wir sind ein Haus mit oft traurigen Themen, aber wir sind kein trauriges Haus“, lud Aufsichtsratsvorsitzender Otmar Steeg den Minister zum Rundgang ein. Er hatte Schweitzer eingeladen, als dieser ihn im Februar mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet hatte. Eine Ehrung, die Steeg nur stellvertretend fĂźr das Team der Sozialstation angenommen hat. „Die Pflege ist eine groĂ&#x;e soziale Herausforderung“, stellte Minister Schweitzer fest. Der dramatische Wandel der Altersstruktur sei leicht zu verdeutlichen: Im Jahre 1956 konnte der damalige Ministerpräsident Peter Altmeier nur drei Rheinland-Pfälzern zum 100. Geburtstag gratulieren, aber

im vergangenen Jahr erhielten 793 Hundertjährige GlĂźckwĂźnsche von Ministerpräsidentin Malu Dreyer. „Vermutlich sind etliche von ihnen selbst zum Briefkasten gegangen, um ihre Geburtstagspost abzuholen“, merkte Schweitzer augenzwinkernd an. Nochmals dankte er Otmar Steeg fĂźr dessen langjähriges ehrenamtliches Engagement, das dazu beigetragen habe, die Sozialstation Nahe zu einem leistungsfähigen ambulanten Pflegedienst zu machen, der fast 1300 Patienten in 92 Ortschaften westlich von Bad Kreuznach versorge. Die Sozialstation setzt dabei auf 250 hauptamtliche Mitarbeiter an den Standorten Kirn, Bad Sobernheim und Hargesheim sowie mehr als 100 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.


Reisen - Urlaub

SONNE

am Himmel, Strand in Sicht. So sind Winterreisen mit AIDA.

Luxemburg fasziniert mit einer Mischung aus Alt und Neu

7 Tage Orient

ab

Spannende Kontraste

615

€* p. P. ab/bis Dubai

Reisebüro Welsch GmbH Kreuzstraße 45 · 55543 Bad Kreuznach Telefon 06 71/21 55 · Telefax 06 71/21 58 badkreuznach1@first-reisebuero.de · www.first-reisebuero.de/badkreuznach1

* AIDA PREMIUM Preis bei 2er-Belegung (Innenkabine IC), inkl. 150 Euro FrühbucherPlus-Ermäßigung bei Buchung bis 30.06.2014, jeweils limitiertes Kontingent AIDA Cruises s German Branch of Costa Crociere S.p.A. s Am Strande 3 d s 18055 Rostock

GEMEINSAM SCHÖNER REISEN Mehrtagesfahrten 2014 29.06. – 03.07.14 Reisehit – Fahr doch mit! - 4 Übernachtungen/HP im ****Hotel – Planwagenfahrt – Besichtigung Heimathaus - Historische Rundfahrt – Eintritt Burg u. Freilichtmuseum – Stadtführung – Schifffahrt Reisepreis inkl. Sonderfahrten (EZ-Zuschlag €60,00)

€ 372,00

13.07. – 17.07.14 Blumen u. Residenzen/Havel – Oranienburg / Berlin - 4 Übernachtungen/HP im ****Hotel – Stadtrundfahrt BERLIN – Seenrundfahrt Neuruppin – Eintritt Freizeitpark – Führung Keramik- u. Schlossmuseum € 359,00 Reisepreis inkl. HP u. Sonderfahrten (EZ-Zuschlag €60,00)

27.07. – 31.07.14 Im Herzen der Schweiz - Vierwaldstättersee

- 4 Übernachtungen/HP im ****Hotel – Stadtführung Luzern, Führung Kloster inkl. Käserei – Besichtigung Glashütte – Rundfahrt Berner Oberland – Seilbahnfahrt € 498,00 Reisepreis inkl. HP u. Sonderfahrten (EZ-Zuschlag €100,00)

08.08. – 10.08.14 Flandern – Antwerpen – Brügge – Gent – Brüssel - 2 Übernachtungen/Fr. im ***Hotel – 1 x Abendessen – Stadtführung Antwerpen, Reiseleitung Gent und Brügge – Stadtführung Brüssel Reisepreis inkl. Sonderfahrten (EZ-Zuschlag €54,00)

- 9 Übernachtungen/HP im ****Romantikhotel – Schifffahrt Wörthersee – Malta-Hochalmstrasse – Verbund Energiewelt Malta – Aineck-Sesselbahn Katschberg – Lungau Heimatmuseum – Tamswegbahn – Museum Mariapfarr – Lungaurundfahrt – Denkmalhof Maurergut - Late-Night Wellness – Live Stubenmusik € 898,00 Reisepreis inkl. Sonderfahrten (EZ-Zuschlag €152,00)

Tages- und Konzertfahrten 03.06.14 Rurtalsperre inkl. Schifffahrt € 29,00 09.06.14 Pfingstmontagsfahrt ins Blaue € 18,00 26.06.14 Landesgartenschau Gießen inkl. Eintritt € 34,00 29.07.14 Luxemburg inkl. Stadtführung € 26,00 31.07.14 Aachen inkl. Stadtführung € 25,00 04.10.14 Stuttgart zum Volksfest Cannstatter Wasen € 30,00 !!!10.06.15 Helene Fischer 2015 in Frankfurt !!! Bitte beachten Sie auch unsere zentralen Zustiegstellen Weitere Tages-und Mehrtagesfahrten finden Sie in unserem aktuellen Reisekatalog. Fordern Sie diesen gleich an!

www.vogtsreisen.com

Tel. 06741/1361 Fax 06741/1733

20 Jahre UNESCO-Welterbe Seit 20 Jahren gehören Luxemburgs Festung und Altstadt zum UNESCO-Welterbe. Kaum ein Be-

sucher lässt sich den Gang durch die unterirdischen Befestigungsanlagen im mächtigen Bockfelsen entgehen. Das beeindruckende Netz unterirdischer Gänge ist insgesamt 23 Kilometer lang. Zu den Hauptattraktionen der Altstadt gehört das großherzogliche Palais, dessen Fassade im Stil der flämischen Renaissance eine der schönsten der Stadt ist. Während der Sommermonate kann man auch die prachtvollen Innenräume besichtigen. Faszinierender Kontrast von Alt und Neu In Luxemburg fasziniert vor allem der Kontrast von Alt und Neu. Auf dem Kirchberg-Plateau etwa finden Besucher das moderne Luxemburg. In der Welt aus Stahl, Beton und Glas schufen bekannte Architekten bedeutende Bauwerke, Banken und wichtige europäische Institutionen haben dort ihre Büros. Mit dem Museum für zeitgenössische Kunst (Mudam) gelang dem chinesisch-amerikanischen Architekten Ieoh Ming

Pei eine Brücke zwischen gestern und heute: Er baute das Museum direkt in die Wallmauern des Fort Thüngen, einem Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Facettenreiche Metropole Die Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg ist überschaubar und dennoch kosmopolitisch - und bietet Besuchern eine Fülle an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Hauptattraktionen sind die Altstadt mit dem großherzoglichen Palais sowie die unterirdischen Befestigungsanlagen der Kasematten im mächtigen Bockfelsen, die seit 20 Jahren zum UNESCO-Welterbe gehören. Auf dem KirchbergPlateau mit bekannten Gebäuden wie dem Museum für zeitgenössische Kunst oder der Philharmonie zeigt sich das moderne Luxemburg. Ebenso beeindruckend ist das kulturelle Angebot. Gerade in den Sommermonaten locken zahlreiche Festivals, Konzerte und sonstige Veranstaltungen.  djd.de

€ 222,00

17.08. – 26.08.14 Urlaubsparadies im Reich der Alpen u. Kärntner Seen

Vogt‘s Reisen GmbH Wiesplatz 5 55430 Urbar b. Oberwesel

Seit Jahren verzeichnet die Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg einen steten Zuwachs bei den Besucherzahlen, und dies, obwohl die Metropole mit ihren rund 100.000 Einwohnern nicht gerade zu den größten Hauptstädten Europas zählt. Gäste schätzen die kontrastreichen Sehenswürdigkeiten, das einzigartige Ambiente der pittoresken Altstadt und der gewaltigen Festungsüberreste, die Parkanlagen, netten Straßencafés und internationalen Restaurants, in denen man sich kulinarisch verwöhnen lassen kann. Wer sich für Architektur interessiert, kommt in Luxemburg ebenso auf seine Kosten wie Museumsliebhaber und Gourmets. Trotz der zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist die kosmopolitische Europastadt aber vom Charme des Kleinen und Überschaubaren geprägt.

Renate Golombek Alte Steige 10A 55442 Stromberg Tel. 06724/269

vogtsreisen@t-online.de

info@vogtsreisen.com

TRiERWEilER Exclusiv Reisen ... immer eine gute Fahrt! 13.-17.6.14 Nordfriesland mit den Inseln Sylt & Föhr, Ü/HP 415,14.-15.6.14 Erfurt zum „Krämerbrückenfest“, Ü/Frst. 4*Hotel zentral in der Altstadt, Begrüßungsgetränk, Stadtführung 125,28.6.-4.7.14 Urlaubsparadies Gardasee/ Riva del Garda, Ü/HP 565,6.-17.7.14 Urlaub am Meer- Portoroz/Slowenische Adria Ü/HP 810,13.-19.7.14 Galtür Tirol/Paznauntal- Urlaub vom Feinsten! Ü/HP 520,19.-25.7.14 Besonderes Städteerlebnis: Breslau – Krakau –Görlitz, Ü/HP jeweils gute Hotels, Stadtführungen & diverse Eintritte inkl. 675,Bei allen Reisen sind bei uns die Ausflüge inklusive! 15.6.14 Weinheim/Bergstraße mit Führung, Kaffee & „Riesentorte“ 25,26.6.14 Halbtagausflug, „Rhein“ inkl. Schifffahrt: St.Goar-Bingen 25,5.7.14 Fahrt zur Blumeninsel Mainau/Bodensee (Eintritt extra) 35,Alle Reisen: www.trierweiler-reisen.de, oder Reisekatalog 2014 anfordern!!!! Buchung und Beratung: (  0671/26864 · trierweiler-reisen@t-online.de 55593 Rüdesheim / Nahe

Reiseunternehmen Bernd Trierweiler

Luxemburg ist ein gefragtes Reiseziel. Gäste schätzen die Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, das einzigartige Ambiente der pittoresken Altstadt und der gewaltigen Festungsüberreste.  Foto: djd/LCTO


Angebote Juni 2014 Calcium-Sandoz Sun Brausetabletten zur unterstützenden Vorbereitung auf die Sonne, mit Kalzium, Betacarotin, Vitamin E und C, 20 Stück UVP: € 6,95

3,99

Apotheke im real,-

Frei FeuchtigkeitsCreme Hydrolipid Balance Spendet viel Feuchtigkeit, sorgt für Entspannung der Haut, beugt vorzeitiger Hautalterung vor, 50 ml UVP: € 12,95

2,96 gespart!

9,49

Schwabenheimer Weg 5 55543 Bad Kreuznach Telefon 06 71.92 08 27-0 Telefax 06 71.92 08 27-11 info@apotheke-badkreuznach.de www.apotheke-badkreuznach.de Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 7.00 Uhr - 20.00 Uhr

3,46 gespart!

Entspricht € 18,98 pro 100 ml

Bepanthen Narben-Gel mit Massage-Roller*

Biolectra Magnesium 400 mg ultra

Silikon-Gel zur Behandlung von frischen und älteren Narben, hilft bei Juckreiz und Spannungsgefühl, 20 g

Zur täglichen Magnesium-Versorgung bei erhöhtem Bedarf, sorgt für eine normale Muskelfunktion, 40 Kapseln UVP: € 17,21

13,99

Clearblue Digital Schwangerschaftstest*

Aktionspreis!

12,99

Mit Wochenbestimmung, zeigt an, wie viele Wochen die Empfängnis zurückliegt, über 99 % Zuverlässigkeit ab dem Fälligkeitstag der Periode, einfache Anwendung und unmissverständliche, klare Ergebnisse, 1 Stück UVP: € 12,95

8,99

4,22 gespart!

3,96 gespart!

Entspricht € 69,95 pro 100 g * Medizinprodukt. Aus gesetzlichen Gründen kein Aktions-Coupon möglich.

Allgäuer Latschenkiefer Mobil Schmerzfluid* Zur Unterstützung der Therapie von Zerrungen, Prellungen, Verstauchungen, Muskel- und Gelenkschmerzen, 250 ml UVP: € 10,65

7,49

Meridol Zahnpasta + gratis Mundspülung

Sofortige Schmerz- und Drucklinderung, Schutz gegen Reibung, 5 Stück UVP: € 6,95

Fördert bei regelmäßiger Anwendung spürbar die natürliche Regeneration von gereiztem Zahnfleisch und beugt Zahnfleischproblemen wirksam vor, bekämpft Plaque-Bakterien, 1 Set bestehend aus 75 ml Zahnpasta und 100 ml Mundspülung UVP: € 3,19

4,99

3,16 gespart!

Entspricht € 3,00 pro 100 ml * Arzneimittel. Aus gesetzlichen Gründen kein Aktions-Coupon möglich.

Eucerin Sun Spray LSF 50 transparent Zieht schnell ein, fettet nicht und ist wasserfest, ohne Konservierungsstoffe, 200 ml

14,99

Compeed Blasenpflaster*

Auch als Lotion erhältlich!

0,40 gespart!

* Medizinprodukt. Aus gesetzlichen Gründen kein Aktions-Coupon möglich.

Eucerin Sun Fluid LSF 50+

Avène Thermalwasser Spray

Schützt zuverlässig vor sonnenbedingten Hautschäden, für normale und Mischhaut, auch bei Akne, mattiert die Gesichtshaut, zieht schnell ein, parfümfrei, 50 ml

Hautberuhigend, reizlindernd, ideale Pflege empfindlicher, sensibilisierter, gereizter und angegriffener Haut, 50 ml UVP: € 2,95

13,99

Aktionspreis!

2,79

1,96 gespart!

Aktionspreis!

2,22

Boots Laboratories Serum7 Lift Korrektur-Serum für tiefe Falten, verbessert das Erscheinungsbild tiefer Linien und Falten in nur vier Wochen, 30 ml UVP: € 39,90

0,73 gespart!

29,99

Auch für allergische Haut erhältlich!

9,91 gespart!

Entspricht € 7,50 pro 100 ml

Entspricht € 27,98 pro 100 ml

Entspricht € 4,44 pro 100 ml

medipharma cosmetics Olivenöl Pflege-Shampoo

Sagrotan Tücher

Doppelherz System Augen Plus Sehkraft + Schutz

Desinfizierend, beseitigen Bakterien, Pilze und spezielle Viren auf Gegenständen und Flächen, 18 Feuchttücher UVP: € 3,49

Kann einen Beitrag zum Erhalt der Sehkraft leisten, mit ausgewählten Vitaminen, Spurenelementen und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, mit extra Tränenfilm-Formel, 60 Kapseln UVP: € 18,95

Reichhaltiges Pflege-Shampoo mit Olivenöl, für besonders milde und schonende Haarwäsche bei trockenem und strapaziertem Haar, 200 ml UVP: € 5,50

3,59

2,49

1,91 gespart!

Entspricht € 99,97 pro 100 ml

13,99

1,00 gespart!

4,96 gespart!

Entspricht € 1,80 pro 100 ml

Coupon

Coupon

Coupon

Coupon

1

2

10% Rabatt!

10% Rabatt!

10% Rabatt!

10% Rabatt!

Sie erhalten mit Vorlage des Coupons 10% Rabatt auf 1 Artikel Ihrer Wahl aus dem Selbstbedienungs-Sortiment. Ausgenommen abgebildete Aktionsartikel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Sie erhalten mit Vorlage des Coupons 10% Rabatt auf 1 Artikel Ihrer Wahl aus dem Selbstbedienungs-Sortiment. Ausgenommen abgebildete Aktionsartikel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Sie erhalten mit Vorlage des Coupons 10% Rabatt auf 1 Artikel Ihrer Wahl aus dem Selbstbedienungs-Sortiment. Ausgenommen abgebildete Aktionsartikel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Sie erhalten mit Vorlage des Coupons 10% Rabatt auf 1 Artikel Ihrer Wahl aus dem Selbstbedienungs-Sortiment. Ausgenommen abgebildete Aktionsartikel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

gültig vom

02.06. bis 07.06.2014

gültig vom

10.06. bis 14.06.2014

4

3

gültig vom

16.06. bis 21.06.2014

gültig vom

23.06. bis 30.06.2014

Für Sie und Ihn Ob Kosmetiktasche oder Kulturbeutel – in der schwarzen Nylontasche mit buntem Zipper sind Ihre Hygieneartikel bestens verstaut.

AktionsCoupon

Sie bekommen eine davon ganz einfach gratis, wenn Sie den Coupon ausschneiden, bei uns vorbeikommen und eines der in diesem Prospekt abgebildeten Produkte kaufen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nur solange Vorrat reicht!

UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (Stand 05.05.2014) · Angebot gültig vom 02.06. bis 30.06.2014 · Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen, solange Vorrat reicht! · AktionsCoupons gelten nicht in Verbindung mit anderen Bonussystemen. · Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung! · Änderungen vorbehalten!


Region

16 | Kreuznacher Rundschau

Termine VG Rüdesheim Briefmarken und Münzen

KW 22 | 29. Mai 2014

Zwei Kanus erweitern die Flotte Kirchenkreis-Stiftung spendiert der BeJ neue Boote

Termine VG BME Landfrauenortsverband

Tauschtag

Jahresausflug

Sponheim. Am Sonntag, 1. Juni, 9.30 bis 12 Uhr, findet in der Grafenberghalle der monatliche Tauschtag statt.

Duchroth. Am Samstag, 9. August, findet der Jahresausflug der Landfrauen mit der Brohltalbahn von Brohl nach Engeln und einem Besuch einer Töpferei in Höhr-Grenzhausen statt. Damit der Bus bestellt werden kann, wird um sofortige Anmeldung bei Christa Schuster, Tel. 06755-732 gebeten.

Für den Lesesommer

Helfer gesucht Rüdesheim. Die Aktion Lesesommer findet landesweit vom 14. Juli bis 15. September statt. Nach dem großen Erfolg und Interesse der Schüler an dieser Aktion im letzten Jahr, findet diese Veranstaltung in Rüdesheim nun zum zweiten Mal statt. Zur Unterstützung werden noch einige Helfer gesucht. Weitere Infos bei Maria Scheidecker, Tel.: 06712987220 oder per E-Mail an buecherei@ruedesheim-nahe.de.

Benefizveranstaltung

Bauchtanz Hargesheim. Am Samstag, 14. Juni, 19 Uhr, findet im ev. Gemeindehaus, Schlesienstr. 3, eine Benefizveranstaltung statt, in der Hobbybauchtänzerinnen für herzkranke Kinder (www.KohKi. de-Kontaktgruppe herzkranker Kinder, Mainz) tanzen. Für das Tanzfest haben sich bereits verschiedene Hobby-Bauchtanzgruppen und Tänzerinnen aus der Region gemeldet, weitere Anmeldungen werden gerne entgegengenommen. Weitere Infos unter sanne21mai@yahoo. de www.BauchtanzMitSusanne.de.

MGV Concordia

Offenes Singen

Wandern und Schreiben

Wanderung

Zwei nagelneue Kanus übergab der Vorstand der Evangelischen Stiftung an Nahe und Glan der Bündischen Evangelischen Jugend. Vorstandsvorsitzender Peter Dietz (im rechten Boot vorne) und seine Stellvertreterin Heike Eißing (dahinter) probierten unter großer Anteilnahme von BeJ-Aktiven und den übrigen Vorstandsmitgliedern auf dem Trockenen das Sitzgefühl in den Booten aus.  Foto: privat Boos (red). Die Flotte der Bündischen Evangelischen Jugend am Bootshaus in Boos erhielt Verstärkung: die Evangelische Stiftung an Nahe und Glan spendierte der Jugendorganisation zwei nagelneue Kanus für ihre zahlreichen Ferienfreizeiten. Insgesamt stehen jetzt zehn Boote zur Verfügung, mit denen junge Leute über die Nahe schippern können. Obwohl die Wassergefährte auf dem Trockenen lagen, ließ es sich der Stiftungsvorstand nicht nehmen einzusteigen und das Fahrgefühl auszuprobieren. Aufs Wasser wagte man sich jedoch nicht. Die Freude über das Geschenk war groß,

und Sascha Schmidt, Erster Vorsitzender der BeJ dankte der Kirchenkreis-Stiftung für die Erweiterung des Kanubestands. „Wir müssen sehr auf das Geld achten, wenn wir unsere Ausrüstung auf dem Laufenden halten wollen“, erklärte er. „Die Instandsetzung ist immer sehr aufwendig, da kommen die zwei neuen Boote gerade recht.“ Peter Dietz, Vorstandsvorsitzender der Stiftung, sieht Stiftungsgelder sinnvoll angelegt, wenn sie in Jugendprojekte investiert werden. Nach den Worten seiner Stellvertreterin Heike Eißing beläuft sich der Wert der Boote auf 1.600 Euro. „Laut Satzung der

Stiftung kommen sie hier einem sozialen Zweck, nämlich den Kinder- und Jugendfreizeiten der Evangelischen Jugend, zugute“, erläutert sie. „Gut, dass die Evangelische Stiftung die Arbeit der BeJ unterstützen kann“, äußert sich der Superintendent des Kirchenkreises An Nahe und Glan, Marcus Harke, und meint damit ganz konkret die Anschaffung der beiden Boote. „Eine Kanufahrt auf der Nahe ist ein ganz besonderes Naturerlebnis, das jede Freizeit zum Magneten macht“, meint Harke. „Die Kinder, die an den Freizeiten im Bootshaus teilnehmen, freuen sich das ganze Jahr darauf.“

Ganz auf der Höhe sein Towerrunner vom LT Langenlonsheim in Frankfurt erfolgreich

BME. Die nächste Bürgersprechstunde des SPD-Stadtverbandes Bad Münster am Stein-Ebernburg findet am Dienstag, 3. Juni, 17 bis 18 Uhr in der Gaststätte. „Rheingrafeneck“, Berliner Straße 40, mit Erich Menger und Udo Geyer statt.

Peter Padubrin-Thomys

Ausstellung

Rolf & Friends BME. Am heutigen Donnerstag, 29. Mai, ab 15.30 Uhr, spielt in der Konzertmuschel im Kurpark das Trio „Rolf & Friends“ auf. Der Eintritt zu der Veranstaltung des Verkehrsvereins Rheingrafenstein e.V. ist frei. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Kurpavillon statt.

Wanderfreunde

Tel. 0671-79 60 76 - 0 info@kreuznacher-rundschau.de

Bürgersprechstunde

Himmelfahrt im Kurpark

IVV-Wanderung

Wir für Sie

SPD-Stadtverband

BME. Peter Padubrin-Thomys ist der erste Stipendiat in 2014 im Künstlerbahnhof und wird dort im Juni seine Werke „Wo Deine Füße sind, da ist der Mittelpunkt der Welt“ zeigen. Die Vernissage findet am Sonntag, 1. Juni, 11.30 Uhr, statt.

Wallhausen. Nach dem großen Erfolg der beiden Erstveranstaltungen laden die in der Chorgemeinschaft Wallhausen verbundenen Vereine MGV Concordia 1903 Wallhausen und Quartettverein 1931 Wallhausen zum 3. Offenen Singen am Sonntag, 1. Juni, ab 15 Uhr, in die Allee ein.

Waldböckelheim. Am Samstag 31. Mai und Sonntag 1. Juni, nehmen die Wanderfreunde an einer IVV Wanderung in BingenKempten teil, Start von 7.30 bis 16 Uhr. Start u. Ziel: Sportheim am Rhein, Mainzer Str. 167.

BME. Am Sonntag, 1. Juni, 14 bis 19 Uhr, wird eine geführte Wanderung mit angeleiteten Schreibimpulsen angeboten. Ausgangspunkt ist die Ebernburg in Bad Münster am Stein. Die etwa 7 Kilometer lange Wanderung führt durch die bewaldeten Hügel in der unmittelbaren Umgebung der Burg. Weitere Informationen unter Tel. 0171/5842897.

Erfolgreiche Towerrunner (v. l. n. r): Rolf Hansen und Berthold Knichel.  Langenlonsheim/Frankfurt (red). Mitte Mai fanden die 3. Deutschen Towerrunning Championships am Messeturm in Frankfurt statt. Zu überwinden waren bei Europas höchstem Treppenlauf 61 Stockwerke oder 222 Höhenmeter. Das trauten sich neben

725 Startern - darunter die weltbesten Top-Athleten im Towerrunning - auch zwei vom Lauftreff LT Forsthaus Langenlonsheim zu. Mit Erfolg - ein erster und ein dritter Platz kamen dabei heraus. In der Altersklasse M60 gewann Berthold Knichel

Foto: privat die Deutsche Towerrunningmeisterschaft und Rolf Hansen wurde Dritter. Wer einmal Lust hat, bei dem Lauftreff vorbeizuschauen kann diese immer mittwochs um 16.30 Uhr und Sonntags um 9.45 Uhr am Forsthaus Langenlonsheim treffen.

VG Bad Kreuznach

Gemeindeaktion

Wir für uns Pleitersheim. Am Samstag, 31. Mai, findet die nächste Aktivität „Wir für uns“ statt: Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bürgerhaus.


N O S T H E G L L E SO SCHN

Z T E N S N I R E N KEI

Vertragsfreie Handys Beleuchtes Farbdisplay

Notruffunktion

0,3 Megapixel Kamera

Mit Tischlader

PRIMO 305 BY DORO Vertragsfreies Handy

0,3 Megapixel Kamera für Schnappschüsse unterwegs, praktische Taschenlampenfunktion, Bluetooth Funktion zur Verbindung mit beispielsweise einem schnurlosem Headset. Artikel Nr 1815319 pearl blue, 1815318 pearl grey

C 155 Vertragsfreies Handy

Extragroße, beleuchtete Tasten mit ausgezeichnetem Druckpunkt, Kurzwahltasten, Telefonieren, SMS, Notruf-Funktion für 4 frei belegbare Rufnummern, Super laut einstellbar, geeignet für Schwerhörige, FM Radio. Artikel Nr 1605861

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Bad Kreuznach

Wöllsteiner Straße 10 • 55543 Bad Kreuznach • Tel.: 0671/79620

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 9.30 - 20.00 Uhr

Keine Mitnahmegarantie.

P

Kostenlose Parkplätze

Alles Abholpreise.


1

NST

Z.

O2 Blue Basic â‚Ź 9,99 monatlich

O2 Blue Basic

p4VSG'MBUSBUF )JHITQFFECJT.#  p/FU[JOUFSO'MBUSBUF p.UM'SFJ.JOVUFOJOBMMFBOEFSFO dt. Netze p.UM'SFJ4.4

 Mtl. Paketpreis 9,99 ₏. 24 Mon. Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 ₏. Nationale Standardgespräche ins dt. o2 Mobilfunknetz sowie 50 Inklusiv-Minuten in alle anderen deutschen Netze enthalten, danach 0,29 ₏ pro Minute (jeweils ohne Sonderrufnummern und Rufumleitungen). Jede angefangene Minute wird voll berechnet. 200 nationale Standard-SMS enthalten, danach 0,19 ₏ pro SMS. Ungenutzte Inklusiv-Minuten/-SMS nicht auf Folgemonat ßbertragbar. Mobiles Surfen im o2 Netz: Bis 200 MB pro Abrechnungsmonat maximale Geschwindigkeit 3,6 MBit/s, danach 32 KBit/s. Datenvolumen gilt nur fßr paketvermittelte nationale Datenverbindungen, nicht fßr Sprachtelefonie- (Voice-over-IP), Videotelefonie- (Video over IP) und Peer-to-Peer-Dienste. Die SIM-Karte ist in einem Handy ohne SIM-/Net-Lock nutzbar. Anbieter: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 Mßnchen.

Ganz einfach Fotos machen

Standby-Zeit bis zu 23 Tage

Handy im Klappenformat Frontansicht

Gesprächszeit bis zu 7 Stunden

ERGOPHONE 6070 Vertragsfreies Handy

Bedienung nach Ihren WĂźnschen durch 2 unterschiedliche MenĂź-Ebenen (Einsteiger- oder Fortgeschrittenen-Modus), individuelle Sortierung der HauptmenĂźpunkte, 3 SchriftgrĂśĂ&#x;en einstellbar (klein, mittel, groĂ&#x;), 3 Direktwahltasten fĂźr Kamera, SMS und Lupe. Artikel Nr 1670468 schwarz, 1670469 weiĂ&#x;

F220_001 FLIPBASIC WHITE Vertagsfreis Handy

Standby Zeit: bis zu 360 Std, Sprechzeit: bis zu 220 Min, geeignet fĂźr SchwerhĂśrige, Notruffunktion, extragroĂ&#x;e Tasten mit ausgezeichnetem Druckpunkt, Artikel Nr 1815125




20 | Kreuznacher Rundschau

KW 22 | 29. Mai 2014

Neues aus der Geschäftswelt

- Anzeige -

hairkiller bringt dreimal Glück Drei Gewinner. Drei Hauptgewinne. Anna-Lena Herrmann, die Salonleiterin des neuen hairkil-

ler-Salons im ehemaligen Le Bistro, fungierte als Glücksfee und gratulierte den drei Hauptge-

winnern. Sie hatten bei der Tombola zur Saloneröffnung mitgemacht. Nur wenige Wochen nach der Eröffnung kann der neue Salon bei der Bad Kreuznacher Bevölkerung punkten. „Wir sind immer gut besucht und haben schon viele Stammkunden gewinnen können“, berichtet die Salonleiterin. Sie und ihr Team freuen sich, wenn sie Kunden durch professionelle Dienstleistungen mit einer neuen Haarfarbe überzeugen. Oder wenn sich Kunden nach einer Typberatung mit dem neuen Haarschnitt einfach besser fühlen. hairkiller ist ein bundesweites Konzept, das mit der Kombination aus fairen Preisen bei fairen Löhnen, mit trendigen Erlebnissalons und vor allem mit hochmotivierten und gut ausgebildeten Teams überzeugt. Auch wenn es keine Termine gibt, so gibt es doch keine Wartezeiten: Kunden holen sich eine Wartenummer im Salon oder online, und werden per SMS informiert, wenn sie an der Reihe sind. Der Bad Kreuznacher Salon ist der erste hairkiller der neuen Generation – mit puristisch-coolem Ambiente und Erlebnisfaktor u.a. durch Screens.

Trainieren auf höchstem Niveau

Fitnessstudio Body Business nimmt neue Gerätezirkel in Betrieb Bad Kreuznach (mar). Andreas Kosuch, Inhaber des Bad Kreuznacher Fitnessstudios Body Business, ist froh, wenn die nächsten zwei Wochen vorbei sind. „Das wird ein Kraftakt bis wir unsere 1000 Mitglieder eingewiesen haben, aber wir wollen einfach Trainingsmöglichkeiten bieten, die auf dem allerneuesten wissenschaftlichen Stand sind“, erläutert Kosuch und meint damit die zwei neuen Trainingszirkel der Firma Milon - eine kreisrunde Anordnung verschiedener Trainingsgeräte - die seit zwei Wochen im Hauptstudio in der Bosenheimer Straße im Betrieb sind. „Die ausgetauschten Zirkel kann man nicht als alt bezeichnen, eigentlich waren sie noch neu. Trotzdem haben wir für uns für die neuen Geräte entschieden. Die allerneueste Version bietet so große Vorteile, dass ich sie unbedingt wollte“, so Kosuch über die 260.000 € teure Investition. Die neuen Geräte verbessern und vereinfachen die Abläufe und optimieren die Trainingsleistung. So erkennen sie beispielsweise, dank neuer Software und adaptiver Bauweise, an der

aufgewendeten Kraft, ob die Muskulatur optimal ausgelastet wird. Kosuch erklärt: „Das System ist intelligent. Es erkennt die perfekte Belastung und passt diese gegebenenfalls an.“ Eine optimale Trainingsintensität wird so möglich. Die neue Software mit der Möglichkeit der Kraftmessung ist sowohl für Leistungssportler als auch für Menschen mit Erkrankungen des Bewegungsapparates, die ihre Beweglichkeit und ihre Muskel stärken wollen, ideal. „Betreutes Muskeltraining ist und bleibt der beste Motor gegen Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck, Übergewicht und Arteriosklerose“, stellt Andreas Kosuch klar, „Außerdem wirkt es aktiv gegen Stress.“ Die eigenen Trainingsdaten kann jedes Mitglied online bequem von zu Hause aus abrufen. Aktuell läuft die Umstellung der Chipkarten, auf denen die persönlichen Trainingsdaten und Geräteeinstellungen gespeichert sind. Weitere Informationen gibt es auf www.bodybusiness.de

Bewährtes Konzept mit neuen Geräten und neuer Software: der Kraft-Ausdauer-Zirkel und der Kraft-Zirkel im Fitnessstudio Body Business.  Foto: M. Ristow

Wir machen

nicht nur

Zeitung...

... wir übernehmen auch die Gestaltung und die komplette Druckabwicklung für: Visitenkarten, Briefbögen, Flyer, Schilder, Broschüren, Poster, Jahrbücher und vieles mehr Sprechen Sie uns an: Tel. 0671/97 60 76-0 info@kreuznacher-rundschau.de


Angebote gültig bis Samstag, 31.05.2014

Wir haben täglich bis 22 Uhr für Sie geöffnet!

Gensingen Da ist die Welt noch in Ordnung. Globus Handelshof GmbH & Co. KG · Betriebsstätte Gensingen · Binger Straße · 55457 Gensingen · Telefon: 06727 910-0 Da ist die Welt noch in Ordnung Fax: 06727 910-109 · www.globusgensingen.de · Unsere Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 8.00 - 22.00 Uhr · Samstag: 7.00 - 22.00 Uhr

korrekt Fettarme H-Milch

1,5 % Fett, 1 l-Packung statt 0.65

tiefgekühlt, verschiedene Sorten, je 335-435 gPackung statt 2.69 1 kg: 4.57-5.94

0

59

Tiefster Preis

Bitburger Stubbi

1

99

Dr. Oetker Die Ofenfrische Rohteigpizza

verschiedene Sorten, je 20 x 0,33 l-MW-Flasche statt 10,.49 1 l = 1.21 + Pfand 3.10

7

99

*Außer Werbeware und nur auf vorrätige Ware.

Regina Kamillenpapier 3-lagiges Toilettenpapier, 8 x 150 Blatt = 1.200 Blatt-Packung statt 2.49 1.000 Blatt = 1.49

KL I, pro Stück Gutes von hier

1

Obst & Gemüse

Aus unserer Fachmetzgerei Hausmacher Bratwurst je kg statt 4.90

4

40

2 Ringe Fleischwurst* + 6 Rohesser +1 Tube Senf,

10

Probierpreis!

8 Bratwürste Fein* + 4 Schwenkbraten je Paket

10

00

*= mit Phosphat

Ideal zum Grillen! Obst & Gemüse

1

11

Kombiangebot!

Schweinespießbraten vom frischen Schweinehals, handgerollt, je kg

Marokkanischer Spitzpaprika rot

KL I, 500 g-Beutel, 1 kg = 2.22

je 1.600 g-Paket 1 kg = 6.25

00

0

39

Deutscher Kopfsalat

79

Getränkecenter

20% Rabatt* auf alle Druckerpatronen.

*= mit Phosphat

5

90

Deutsche Radieschen je Bund

Obst & Gemüse Gutes von hier

0

39


22 | Kreuznacher Rundschau

Region

KW 22 | 29. Mai 2014

Rundgeschaut in der Region Wann öffnet das Schwimmbad in BME – Unterschriftsreifer Nutzungsvertrag mit der Stadt fehlt noch BME (mr). Es ist jetzt schon 7 Wochen her, dass in Bad Münster am Stein die Gründung der ersten gemeinnützigen Genossenschaft für den Bereich Sport und Schwimmbad in Rheinland-Pfalz auf den Weg gebracht wurde – die Satzung der „Gemeinnützigen Schwimmbad-Genossenschaft Rheingrafenstein“ wurde verabschiedet. Doch das Schwimmbad selbst ist immer noch geschlossen. Unsere Redaktionsmitarbeiterin Martina Riedle hat „rundgeschaut“ und nachgefragt:

Vorstandsvorsitzender Joachim Christmann (5.v.l.) „Wir haben endlich die Bescheinigung und die gutachtliche Stellungnahme des Prüfungsverbandes erhalten. Die Prüfung wurde erfolgreich abgeschlossen und die Schwimmbadgenossenschaft wurde in den Genossenschaftsverband aufgenommen. Das ist die Grundlage für weitere Schritte durch die Bürokratie: Registergericht, Finanzamt, Gewerbeanmeldung, Bank usw. Der wichtigste der nächsten Schritte ist der Nutzungsvertrag zwischen Stadt BME und der Schwimmbadgenossenschaft. An diesem Vertrag wird zur Zeit mit Hochdruck gearbeitet.“

Gründungsversammlung Bei der Gründungsversammlung am 10. April sind 131 Mitglieder der Genossenschaft beigetreten und haben Geschäftsanteile in Höhe von 16.600 € gezeichnet. Bis Mitte Mai ist die Anzahl der Mitglieder auf 189 mit Geschäftsanteilen in Höhe von 25.700 € gewachsen. Die Mitglieder kommen nicht nur aus BME und den benachbarten Gemeinden, sondern es sind auch viele Gäste aus ganz Deutschland dabei.

Helmut Lucas „Ich habe starke Arthrose, aber nachdem ich vor drei Jahren mit meinem Enkelkind zur Eröffnung in das Schwimmbad bzw. Solebecken gegangen bin, habe ich gemerkt, dass es mir nach dem Schwimmbadbesuch besser ging. Ich hatte mir sofort eine Dauerkarte gekauft und ich bin seit Jahren mal wieder schmerzfrei. Ich hoffe sehr, dass das Schwimmbad so schnell wie möglich öffnet.“

Schwimmbad geschlossen Obwohl der genaue Eröffnungstermin noch unklar ist, wurde mit den Saisonvorbereitungen im Freibad begonnen. Seit einiger Zeit kümmern sich Peter Dill und Klaus Schrothe schon um den Schnitt der Hecken und Sträucher. Das Rasenmähen im Freibad haben Michael Wagner und Peter Dill vom Förderverein Denk-Mal-Kurpark e.V. gemacht, mit dem Rasentraktor der mit Unterstützung der Stiftung Rheingrafenstein kürzlich angeschafft werden konnte. Der Förderverein Denk-Mal-Kurpark e.V. will das auch weiterhin übernehmen. Otto Dieden hat die Kübelpflanzen gut durch den Winter gebracht. Unter Federführung von KarlHans Becker wurde mit der Reinigung und Vorbereitung der Becken begonnen.

Ralf Bott, Trainer der Jugendgruppen die DLRG „Für die DLRG ist es natürlich sehr schade, dass unser Schwimmbad noch nicht geöffnet hat. Wir sind im Moment leider auf externe Schwimmbäder angewiesen. In Bad Kreuznach ist das im Moment noch kein Problem, die Bahnen sind für uns abgesperrt, aber wenn es jetzt richtig warm wird und damit mehr Besucher im Schwimmbad sind, wird es zu einem Platzmangel kommen. Und die Eltern der Kinder haben einen viel größeren Fahraufwand, dadurch sind schon einige abgesprungen.“

Übrigens: Am kommenden Mittwoch, 4. Juni, wird eine Sondersitzung des Stadtrats in BME stattfinden, in der über diesen Nutzungsvertrag beschlossen werden soll. Joachim Christmann hofft sehr, dass dann ein Vertrag zustande kommt, der den Betrieb des Freibads ermöglicht. Und: Vielleicht ist dann an Pfingsten das Schwimmbad geöffnet.

Speerwerferin Christin Schneeberger erfolgreich Weiteres Ausnahmetalent aus der Nahe-Region für Deutsche Jugendmeisterschaften qualifiziert Duchroth (red). Die Naheregion ist scheinbar ein gutes Pflaster für Speerwurftalente. Noch in Erinnerung ist der Weltmeistertitel von Matthias de Zordo aus Langenlonsheim im Jahr 2011. Ein Jahr später kam der beste deutsche M15-Schüler im Speerwurf vom TuS Kirn, nämlich Christian Schuck aus

Meisenheim. Nun schickt sich die Norheimerin Christin Schneeberger, die für die TuS Duchroth startet, ebenfalls an, in diese Fußstapfen zu treten. Noch 2013 durch eine langwierige Verletzung an ihrem Aufstieg in die deutsche Werferspitze gehindert, zeigte sie in diesem Jahr, welches Potenzial in ihr

steckt. Nach vollständiger Genesung schleuderte sie den Speer in verschiedenen Altersklassen mit persönlicher Bestleistung und qualifizierte sich für die Deutschen Jugendmeisterschaften. Diese finden im August in Wattenscheid statt und dort soll ein Platz ganz vorne erreicht werden. Foto: privat


29. Mai 2014 | KW 22



â‚Ź 4 11

Kreuznacher Rundschau | 23

1

ab

ohn

e

a hlu z n A

ng

Abb. zeigen Sonderausstattungen.

NUR FĂœR KURZE ZEIT

DIE OPEL UMPARK-WOCHEN. Deutsche Ingenieurskunst, die sich jeder leisten kann. Machen Sie mit beim groĂ&#x;en Opel Test und sichern Sie sich die attraktiven Umpark-Angebote. Mit nur 1 % der unverbindlichen Preisempfehlung und mit 0,- â‚Ź Anzahlung kĂśnnen Sie jetzt schon ab 144,– â‚Ź im Monat den Opel Astra fahren. Den Opel ADAM2 und den Opel Cascada gibts schon ab 114,– â‚Ź2 bzw. 266,- â‚Ź im Monat. Unsere Leasingangebote1 fĂźr den Opel Adam Jam; 51kW/69PS; EZ:17.03.14; ca.1.200 km

Monatsrate

114,– ₏

ĂœberfĂźhrungskosten*: 750,– â‚Ź, Leasingangebot**: einmalige Leasingsonderzahlung: 0,– â‚Ź, voraussichtlicher Gesamtbetrag***: 4.104,– â‚Ź, Laufzeit: 36 Monate, mtl. Leasingraten: 114,– â‚Ź, Gesamtkreditbetrag/-fahrzeugpreis: Âąá effektiver Jahreszins: 2,9 %, Sollzinssatz p. a., gebunden fĂźr die gesamte Laufzeit: 2,9 %, /DXĂšHLVWXQJ10.000 km/Jahr

fĂźr den Opel Astra Active 1.4T; 103kW/140PS; EZ: 13.09.2013; ca. 7.500 km

Monatsrate

144,– ₏

ĂœberfĂźhrungskosten*: 750,– â‚Ź, Leasingangebot**: einmalige Leasingsonderzahlung: 0,– â‚Ź, voraussichtlicher Gesamtbetrag***: ÂąáLaufzeit: 36 Monate, mtl. Leasingraten: 144,– â‚Ź, Gesamtkreditbetrag/-fahrzeugpreis: 24.125,– â‚Ź, effektiver Jahreszins: 2,9 %, Sollzinssatz p. a., gebunden fĂźr die gesamte Laufzeit: 2,9 %, /DXĂšHLVWXQJ10.000 km/Jahr

fĂźr den Opel Cascada Edition 1.4T; N:36(=FDNP

Monatsrate

266,– ₏

ĂœberfĂźhrungskosten*: 750,– â‚Ź, Leasingangebot**: einmalige Leasingsonderzahlung: 0,– â‚Ź, voraussichtlicher Gesamtbetrag***: 9.576,– â‚Ź, Laufzeit: 36 Monate, mtl. Leasingraten: 266,– â‚Ź, Gesamtkreditbetrag/-fahrzeugpreis: Âąá effektiver Jahreszins: 2,9 %, Sollzinssatz p. a., gebunden fĂźr die gesamte Laufzeit: 2,9 %, /DXĂšHLVWXQJ10.000 km/Jahr

hEHUI KUXQJVNRVWHQVLQGVHSDUDWDQGHQDQELHWHQGHQ+lQGOHU]XHQWULFKWHQ 3ULYDWNXQGHQDQJHERWGHU*0$&/HDVLQJ*PE+)ULHGULFK/XW]PDQQ5LQJ5 VVHOVKHLPI UGLHGDV$XWRKDXV Heinrich Honrath Kfz. GmbH als ungebundener Vertreter tätig ist. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. *** Summe aus Leasingsonderzahlung, monatlichen Leasingraten sowie Mehr- bzw. Minderkilometern (Mehrkilometer: 5,75 Cent/km, Minderkilometer: 0 Cent/km, Freigrenze jeweils 2.500 km). 2

Das Angebot ist gĂźltig bis 31.05.2014 und gilt nur fĂźr sofort verfĂźgbare Fahrzeuge.

JETZT TESTFAHREN UND UMPARKEN! Kraftstoffverbrauch in l/100 km Opel Adam Jam; 51kW/69PS, innerorts: 7,1, auĂ&#x;erorts: 4,2, kombiniert:5,3; CO2- Emissionen, kombiniert: 124 g/km JHPl‰92 (* 1U (IĂš]LHQ]NODVVH'2SHO$VWUD$FWLYH7N:36LQQHURUWVDX‰HURUWVNRPELQLHUW&22(PLVVLRQHQNRPELQLHUWJNP JHPl‰92 (* 1U (IĂš]LHQ]NODVVH&2SHO&DVFDGD(GLWLRQ7N:36LQQHURUWV auĂ&#x;erorts: 5,5, kombiniert: 6,5; CO2(PLVVLRQHQNRPELQLHUWJNP JHPl‰92 (* 1U (IĂš]LHQ]NODVVH%

Heinrich Honrath Kfz GmbH Siemensstr. 6, 55543 Bad-Kreuznach, Tel. 0671 7946140 In der Weide 5, 55411 Bingen, Tel. 06721 496-74 Rudolf-Diesel-Str. 1, 55469 Simmern, Tel. 06761 9055-4

Autohaus Ingelheim GmbH Hermann-Bopp-Str. 2, 55218 Ingelheim, Tel. 06132 98210-0


KR KW 22 | 29. Mai 2014

Foto: Raimund Sauer

Gesundbrunnen Bad Kreuznach Zur Geschichte der Salinen & Heilquellen Bad Kreuznach (GuT). Vor 180 Jahren kamen findige Unternehmer auf die Idee, aus den Salzquellen, die in Bad Kreuznach und Bad Mßnster am SteinEbernburg aus der Tiefe an die Oberfläche gelangen, Salz zu gewinnen. Das Salinental entstand. Die Salzproduktion verwandelte das wildromantische Tal in eine Bergbaulandschaft, in der Gradierwerke entstanden und in der die Schlote der Siederei rauchten. Die TrÜpfelgradierung, das war die technische Neuerung, die am Anfang der Salzproduktion im Salinental stand. Neun Meter hohe Wände aus Schwarzdornhecken – die Gradierwerke - mit einer Gesamtlänge von heute noch ßber 1000 Metern dienen als gewaltige Verdunstungsanlagen. Das Salzwasser – es kommt aus verschiedenen Quellen und einem 500 Meter tiefen Brunnen – wird auf die Krone der Gradierwerke gepumpt, rieselt dann von dort hinab, die Tropfen zerperlen unzählige Male auf dem Weg hinab in

den Trog – und durch die so intensivierte Verdunstung reichert sich der Salzgehalt im Mineralwasser an. Immer und immer wieder wird dieser Vorgang wiederholt, Grad um Grad der Salzgehalt angereichert. So gewann man Speisesalz. Der Wiesbadener Arzt Johann Erhard Prieger war es, der die Quellen des Salinentals 1817 erstmals fßr Bäder zu Heilzwecken nutzte und den Grundstein des Heilbades legte. Das Salinental wurde zum Kurgebiet. Heute wird kein Salz mehr produziert, aber die Gradierwerke dienen weiterhin als Freiluftinhalatorien – die salzhaltige Luft ist eine Wohltat

fĂźr die Bronchien. Zudem sind die 16.000 Quadratmeter Berieselungsfläche eine gigantische Klimaanlage, die gerade in heiĂ&#x;en Sommertagen im Salinental fĂźr WohlfĂźhlatmosphäre sorgen. Das Mineralwasser ist noch immer das wichtigste ortsgebundene Kurmittel. Es speist das Thermalbad – die crucenia thermen und die Wannenbäder der Kurabteilung des Crucenia Gesundheitszentrums. Wem der Weg in das Salinental mal zu weit ist, fĂźr den stellt der Solezerstäuber im Kurpark eine vorzĂźgliche Alternative dar. Er sprĂźht feinen Solenebel in die Umgebung und wird flankiert von zwei kleineren Gradierwerken.

NGEBOT sage ER WIN asTERA ilm TeUNS Crucenia fĂźr 25 â‚Ź sag mas Voll 1 Karte Januare2013 Gesundheitszentrum 10er1.6. 31. bis6. nur 145,00 â‚Ź gĂźltig - 30.

Kur & Physiotherapie i th i

im Dienst Ihrer Gesundheit Heilwasser-Bäder Bewegungstherapie im Thermalheilwasser Heilerde-Packungen und Haslauer Wanne Anti-Aging-Bäder

Stangerbäder Inhalation Krankengymnastik Massagen Muskelaufbautraining Radontherapie

0671 /

83600-150 Haslauer Wanne

Foto: Dominik Ketz

&RÔHSTÔCK

à š LA &ÔRSTENHOF   1)(

KurhausstraĂ&#x;e 20 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671 - 298 467-0 www.sympathie-hotels.de

#   ## " 

)MMER WIEDER SONNTAGS " "  Sonntagslunch 2  !0%77  !%77 (

.  2  *%77  !7%/7 (

Euro ! % 26,80 pro "  Person  

Euro 14,80 "  %pro Person  

( ) +  ( (  ( 2  + (6  .


Wieder geĂśffnet! ark nienp O ra Ein GenuĂ&#x; fĂźr alle Sinne m

i

Gasthaus

Der besondere Ort in Bad Kreuznach - mitten im Oranienpark.

Wir freuen uns, Sie begrĂźĂ&#x;en und verwĂśhnen zu dĂźrfen. Ihr Team vom Oranienpark

"'% ( 6 "  %   3 ) &% 0671 283 Tel.

www.im-oranienpark.de '%"#("'% ***!#%""$%

Exklusive Mode im Kurgebiet gestern Foto: Wolfgang Mohr KurhausstraĂ&#x;e 13 Tel.: 06 71 – 2 64 02

Badeallee 2 Tel.: 06 71 – 4 32 18

Kurhauskolonnaden Tel.: 06 71 – 48 22 370

heute Foto: Matthias Luhen

DAS KURVIERTEL

mit allen Sinnen genieĂ&#x;en

Kaiser-Wilhelm-StraĂ&#x;e 12 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671.92068203 info@al-fiume.com www.al-fiume.com Mo-Fr Sa-So 11.30-15.00 Uhr und feiertags 17.00-23.30 Uhr 11.30-23.30 Uhr

„Der Quellenhof “ Nachtigallenweg 2 - 55543 Bad Kreuznach

Tel.: 0671/83 83 30

Fax: 0671/3 52 18

Bei uns stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis Wir heissen Sie herzlich willkommen im Hotel „Der Quellenhof“. GenieĂ&#x;en Sie Ihren Aufenthalt in unserem Hotel-Restaurant. Wir versprechen Ihnen eine Zeit voller Ruhe, Entspannung und Herzlichkeit inmitten wunderschĂśner Natur. Als Familienbetrieb mit Tradition fĂźhlen wir uns Gastlichkeit und zuvorkommenden Service in besonderem MaĂ&#x;e verpflichtet. Auch individuelle WĂźnsche erfĂźllen wir gerne, sprechen Sie uns einfach an. GenieĂ&#x;en Sie feine Speisen und Getränke oder einen schĂśnen schmackhaften Eisbecher auf unserer Panoramaterrasse mit herrlichem Blick auf die Nahe und in die Natur.

Spargelzeit im Park-Restaurant Unser KĂźchenchef hat fĂźr Sie verschiedene Kreationen rund um den Spargel zusammengestellt. Lassen Sie sich Ăźberraschen. Parkhotel Kurhaus ¡ KurhausstraĂ&#x;e 28 ¡ 55543 Bad Kreuznach T +49 671 8020 ¡ F +49 671 35477 reservation.parkhotel@pkhotels.eu ¡ www.pkhotels.eu


26 | Kreuznacher Rundschau

Wahlen in der Region Direktwahlen der Orts- und Stadtbürgermeister

Region

KW 22 | 29. Mai 2014

Nachgefragt bei Joachim Kübler | Hilfeverein in Planung schen den Generationen sowie um das Entgegenwirken von Vereinsamung und Isolation. Leider sind Familien oft nicht vor Ort, um ihren Angehörigen zu helfen – hier wollen wir mit ehrenamtlicher Hilfe einspringen.

VG Bad Münster Altenbamberg: Holger Conrad 54,9 % (2 Gegenkandidaten) Duchroth: Manfred Porr 72,96 % (ohne Gegenkandidat) Feilbingert: Andrea Silvestri (CDU).73,46 % (ohne Gegenkandidat) Hallgarten: Jürgen Nau (FWG) 67,78 % (1 Gegenkandidat) Hochstätten: Hermann Spieß 83,86 % (ohne Gegenkandidat) Niederhausen: Manfred Kauer 90,23 % (ohne Gegenkandidat) Norheim: Dr. Kai Michelmann 75,23 % (ohne Gegenkandidat) Oberhausen: kein Kandidat, der Bürgermeister wird vom Gemeinderat gewählt Traisen: Martin Kress 80,19 % (ohne Gegenkandidat)

Biebelsheim: Markus Haas 87,66 % (ohne Gegenkandidat) Frei-Laubersheim: Heinz Bergmann (CDU) 87,5 % (ohne Gegenkandidat) Fürfeld: Stichwahl am 8. Juni zwischen Hans-Georg Jost (SPD) 38,8 % und Klaus Zahn (CDU/FWG) 46,19 % Hackenheim: Sylvia Fels (FWG) 55,44 % (1 Gegenkandidat) Neu-Bamberg: Marc Ullrich (SPD) 84,47 % (ohne Gegenkandidat) Pfaffen-Schwabenheim: Hans-Peter Haas (CDU) 74,05 % (ohne Gegenkandidat) Pleitersheim: Rudi Graffe 72,31 % (ohne Gegenkandidat) Tiefenthal: Ulf Pees 64,56 % (ohne Gegenkandidat) Volxheim: Norbert Antweiler (SPD) 53,16 % % (1 Gegenkandidat)

VG Langenlonsheim Bretzenheim: Thomas Gleichmann (CDU) 76,7 % (ohne Gegenkandidat) Guldental: Elke Demele (SPD) 54,44 % (1 Gegenkandidat) Langenlonsheim: Bernhard Wolf 83,84 % (ohne Gegenkandidat) Windesheim: Claudia Kuntze (SPD) 71,39% (ohne Gegenkandidat)

VG Rüdesheim Allenfeld: Bernd Rohr 81,58 % (ohne Gegenkandidat) Argenschwang: Bernd Metzler 67,46 % (ohne Gegenkandidat) Bockenau: Jürgen Klotz 94,33 % (ohne Gegenkandidat) Boos: Karl-Heinz Klein 73,97 % (ohne Gegenkandidat) Braunweiler: Horst Wies 74,74 % (ohne Gegenkandidat) Burgsponheim: Simone Bopp-Schmid 81,94 % (ohne Gegenkandidat) Dalberg: kein Kandidat, der Bürgermeister wird vom Gemeinderat gewählt Gebroth: Jürgen Klitzke 69,07 % (ohne Gegenkandidat) Gutenberg: Jürgen Frank 77,09 % (ohne Gegenkandidat) Hargesheim: Werner Schwan (CDU) 70,32 % (ohne Gegenkandidat) Hergenfeld: Martin Theis 62,66 % (ohne Gegenkandidat) Hüffelsheim: Jochen Fiscus (SPD) 89,84 % (ohne Gegenkandidat) Mandel: Karin Gräff 78,71 % (ohne Gegenkandidat) Münchwald: Stephan Wagner 85,58 %(ohne Gegenkandidat) Oberstreit: Rudolf Sutor 85,92 % (ohne Gegenkandidat) Roxheim: Reinhold Bott 81,33 % (ohne Gegenkandidat) Rüdesheim: Jürgen Poppitz 87,74 % (ohne Gegenkandidat) Schlossböckelheim: kein Kandidat, der Bürgermeister wird vom Gemeinderat gewählt Sommerloch: kein Kandidat, der Bürgermeister wird vom Gemeinderat gewählt Spabrücken: Johannes Thilmann 74,57 % (ohne Gegenkandidat) Spall: Wilhelm Regner 78,30 % (ohne Gegenkandidat) Sponheim: Michael Berghof 80.20 % (ohne Gegenkandidat) St. Katharinen: Manuel Schneider 52,60 % (ohne Gegenkandidat) Waldböckelheim: Helmut Schmidt (SPD). 81,03 % (ohne Gegenkandidat) Wallhausen: Franz-Josef Jost 74,94 % (ohne Gegenkandidat) Weinsheim: Thomas W. Fischer 55,66 % (ohne Gegenkandidat) Winterbach: Werner Rebenich 65,38 (ohne Gegenkandidat) Obermoschel: Holger Weirich 81,34 % (1 Gegenkandidat) Wöllstein: Lucia Müller (CDU) 62 %

Foto: Theo Schmidt

VG Bad Kreuznach

Pfaffen-Schwabenheim (mr). Die Idee eines Hilfevereins im Ort hatte der in Pfaffen-Schwabenheim lebende Initiator, Joachim Kübler, schon vor zwei Jahren. Unsere Redaktionsmitarbeiterin Martina Riedle sprach mit Joachim Kübler. Was bewegt Sie zur Gründung eines Hilfevereins? Das übergeordnete Ziel ist die Hilfestellung für ältere und hilfebedürftige Menschen und damit auch die Förderung selbstbestimmten Älterwerdens in den eigenen vier Wänden. Es geht aber auch um das Miteinander zwi-

Brauchen die Bürger in Pfaffen-Schwabenheim diese Unterstützung? Genau das haben wir die Haushalte gefragt. Über drei Prozent begrüßten die Idee und würden Leistungen in Anspruch nehmen. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass sich sofort 16 Personen als ehrenamtliche Helfer angeboten haben. Hilfesuchende sind es noch nicht so viele – ich denke aber, dass sich das ändern wird, wenn der Verein und das Angebot steht, weil das auch eine Sache des Vertrauens ist. Welche Leistungen wollen Sie denn anbieten? Da sind wir offen und richten uns nach den Bedürfnissen. Auf alle Fälle Besuchsdienste, kleinere Hilfestellungen im Alltag, Einkaufsdienste, Begleitung zu Ärzten und für Alleinerziehende Kinderbetreuung oder Hilfe bei den Hausaufgaben. Was ist mit pflegebedürftigen Mitbürgern? Für diese wachsende Gruppe – aber auch die pflegenden Angehörigen selbst – haben wir ein ganz besonderes Konzept in der Planung. Wir bauen ein Mitglieder-

Netzwerk aus dem Gesundheitsbereich wie zum Beispiel ambulante Pflege, Sanitätshaus, Apotheke, Fußpflege auf, um den Bürgern vor Ort mit kompetentem Rat, aber auch aktiver Hilfe beistehen oder diese zumindest vermitteln zu können. Gibt es schon einen Namen? Es soll ja ein Miteinander der Generationen sein und PfaffenSchwabenheim liegt in Rheinhessen – deshalb steht der Name „Generationenhilfe Rheinhessen“ zur Diskussion. Wann soll der Verein gegründet werden? Zunächst treffen wir uns mit allen Interessierten am 11. Juni um 18.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Pflegedienstes von Christine Wolf: „Die häusliche Pflege“, Winzerstraße 2, 55546 Pfaffen-Schwabenheim, um Details herausarbeiten und abstimmen zu können. Zum Start hätten wir gerne 25 Mitglieder – sieben benötigen wir als Gründungsmitglieder. Wohin kann man sich telefonisch oder per E-Mail wenden? Das Fachkreismitglied Christine Wolf von „Die häusliche Pflege“ ist unter 06701/911324 werktags von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr zu erreichen. Über E-Mail kann man sich auch an mich unter kontakt@generationenhilfe-rheinhessen.de wenden.

Sichere, hochwertige und wirtschaftliche Wasserversorgung Kreuznacher Stadtwerke übernehmen Trinkwasserversorgung der VG VG BME (red). Seit langem versorgen die Kreuznacher Stadtwerke bereits die Stadt Bad Kreuznach und den Stadtteil Bad Münster der Stadt Bad Münster am Stein-Ebernburg sowie zehn umliegende Ortsgemeinden mit einwandfreiem Trinkwasser. Der Verbandsgemeinderat der Verbandsgemeinde Bad Münster am Stein-Ebernburg hat auf seiner Sitzung am 14. Mai beschlossen, die Kreuznacher Stadtwerke ab dem 1. Juli 2014 für die nächsten 30 Jahre mit der Wasserversorgung der Verbandsgemeinde zu beauftragen. Damit fließt das Wasser aus dem Wasserwerk Stromberger Straße dann auch in die Haushalte der Ortsgemeinden Altenbamberg, Duchroth, Feilbingert, Hallgarten, Hochstätten, Niederhausen, Norheim, Oberhausen und Traisen sowie in den Stadtteil Ebernburg. Die-

sem Beschluss vorausgegangen waren intensive und angenehme Kooperationsgespräche zwischen der Verbandsgemeindeverwaltung und den Verbandsgemeindewerken der VG BME sowie den Kreuznacher Stadtwerken. Durch diese Kooperation wird auch zukünftig eine sichere, qualitativ hochwertige und wirtschaftliche Wasserversorgung in der Verbandsgemeinde gewährleistet. Ab dem Betriebsübergang der Wasserversorgung auf die Kreuznacher Stadtwerke zum Juli 2014 gelten die Wasserpreise der Stadt Bad Kreuznach auch für die Bürger der VG BME. Dies bedeutet, dass z. B. ein Haushalt mit einem jährlichen Verbrauch von 100 m³ Wasser in Zukunft ca. 70 Euro spart. Im zweiten Schritt verbinden die Kreuznacher Stadtwer-

ke dann die Wasserversorgung der VG BME mit ihrer eigenen. Nachdem die technische Umsetzung erfolgt ist, voraussichtlich im Verlauf des Jahres 2015, kommen die Bürgerinnen und Bürger auch in den Genuss des enthärteten Wassers (ca. 12 Grad deutscher Härte) aus dem zentralen Wasserwerk an der Stromberger Straße in Bad Kreuznach. Damit reduziert sich für viele Ortsgemeinden der Härtegrad des Trinkwassers deutlich, und es ergeben sich weitere Einsparmöglichkeiten durch die Reduzierung von Waschmitteln, Enthärtern etc. sowie eine geringere Verkalkung von Haushaltsgeräten. Weitere detaillierte Informationen zu dem Übergang am 1. Juli 2014 werden die Verbandsgemeindewerke Bad Münster am Stein-Ebernburg und die Kreuznacher Stadtwerke rechtzeitig bekannt geben.


Ratgeber der Kreuznacher Rundschau

KR KW 22 | 29. Mai 2014

Bauen und Wohnen

Planen und Renovieren

B e Rat e n

Planen

H a n dw e R K

Tel. 0 67 56 - 9 10 88 62 55595 Winterbach Küchen

Raumausstattung

Interior

Wir freuen uns auf Ihre Wünsche | Renovieren aus 1 Hand N N N

Bodenbeläge Parkett Gardinen Sonnenschutz Malerarbeiten Polstern

www.raquet-gmbh.de

Bad Kreuznach 0671-4 36 61

Mainz 06131-23 24 54

Tankrevision Bingen-Guldental Fachbetrieb nach § 19 WHG Tankreinigung, Tanksicherungsanlagen

Rüdiger Rösner Waldhilbersheimer Str. 14 55452 Guldental Tel. 0 67 07 / 66 66 61 Fax: 0 67 07 / 66 66 62

von: cVermietung Bautrocknung c Bautrocknern c Gebläsen und Ventilatoren c Elektroheizgeräten Auf Wunsch: Lieferung, Aufbau, Verkabelung Sachverständige für Schimmel und Bauwerksfeuchte

Bauunternehmung

Wir sind Ihr Partner für: Abnahme durch Sachverständigen Tankreinigung

Rohbauarbeiten Rohbauarbeiten Umbau, Abbruch und Sanierungen Umbau, Abbruch und Sanierungen Außenanlagen Außenanlagen Erdarbeiten BErdarbeiten

Tankdemontage

...und - sprechen SieSie mitmit uns! ...und vieles vielesmehr mehr - sprechen uns!

Tankentsorgung

Friedhofsweg 4a · 55626 Bundenbach Telefon: 0 65 44 / 2 83 · www.bau-holzhaeuser.de

Einbau von Innenhüllen


Bauen und Wohnen Planen und Renovieren iÀ

ĂƒiÂˆĂŒ Ă˜L

ber Ăź t i e s ren h a J 50

Bequemes Heizen mit Holzpellets Die Nutzung erneuerbarer Energien ist mittlerweile sehr komfortabel

G. Kistner GmbH ¡ IndustriestraĂ&#x;e 3 ¡ 55597 WĂśllstein Telefon 0 67 03/93 15-0 ¡ Fax 0 67 03/93 15-5 50 info@meralux.de

Besuchen Sie unsere groĂ&#x;zĂźgige Ausstellung!

                   

            !  " # $   %



 

           !" #$!"            

    

   

Ihr Bauprofi fĂźr innen und auĂ&#x;en

Mit nachwachsenden Rohstoffen kann man dank moderner Pelletstechnik inzwischen sehr einfach heizen.  Foto: djd/FrĂśling Heizkessel- und Behälterbau Die Nutzung erneuerbarer Energien aus nachwachsenden Rohstoffen fĂźr die Heizung und Warmwasserbereitung ist kinderleicht geworden. Nach dem Prinzip "auspacken - anschlieĂ&#x;en - anheizen" funktionieren Pelletskessel bei denen alle Komponenten vorinstalliert sind. Genauso einfach ist der Betrieb des Heizkessels. Die Einstellung der Heizzeiten erfolgt intuitiv Ăźber die Kesselregelung mit Touch-Display, die den Nutzer auch

informiert, wenn der Aschebehälter voll ist. Dieser ist fßr die einfache und saubere Entleerung mit praktischem Tragegriff und Deckel ausgestattet. Sämtliche Kontrollfunktionen erfolgen automatisch, mit Internetanschluss ist auch die Fernßberwachung und -steuerung von ßberall via PC, Smartphone oder Tablet mÜglich. Zudem kann der Kunde einstellen, welche Zustandsmeldungen er via SMS oder Email ge-

E]VZTÂŒVZS\[Wb6]Zh

Dachdeckerarbeiten Ökologischer Holzbau Fassadenbau Innenausbau Dämmtechnik Gerßstbau

sendet haben mÜchte. Um die Energie der Pellets optimal auszunutzen, empfiehlt sich fßr Leistungsklassen bis 25 Kilowatt die Nutzung von Brennwerttechnik. Sie sorgt dafßr, dass auch die Wärmeenergie der Abgasluft genutzt wird, die bei anderen Systemen durch den Schornstein abzieht. Wichtig fßr Niedrigenergiehäuser mit luftdichter Gebäudehßlle: Der Pelletskessel kann auch raumluftunabhängig betrieben werden.  djd/pt

AKTION %

7FSMĂŠOHFSVOHCJT Schlafen Sie im Urlaub Hause Beim Kauf vonwie2 zu Matratzen

& 2 Lattenrosten erhalten Sie 15% Rabatt und ein Wir fertigen individuell orthop. Kopfkissen gratis. fßr Ihr Zuhause auf Rädern

Polster und Matratzen Erholt aufwachenieĂ&#x;en! Bei uns Bett! Urlaub gen auf MaĂ&#x; mit finden BezĂźgenSie auch das denrichtige aus Polsterstoffen oder Kunstleder. Auch fĂźr Ihr Zuhause Neufertigungen von Sitzpolstern,

Hochwertige mehr als als nur nur Schlafkomfort! Schlafkomfort! Hochwertige Matratzen Matratzen von von Bisanz Bisanz bieten bieten mehr Matratzen aus eigener Herstellung auf hÜchstem Qualitätsniveau! Matratzen aus eigener Herstellung auf hÜchstem Qualitätsniveau!

Tel.: 06725-9300-0 | Fax: 06725-9300-10 | www.bisanz.de Tel.: 06725-9300-0 | Fax: 06725-9300-10 | www.bisanz.de Bisanz e.K. Ihre beste Adresse fĂźr Sitzen, Liegen und Schlafen Max-Planck-StraĂ&#x;e 24-26 | 55435 Gau-Algesheim

Hintergasse 1 ¡ 55546 Volxheim Tel. +49 6703 3075506www.wohlfßhlen-mit-holz.de

Ă–ffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.30 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

FĂźr das AufmaĂ&#x; in Ihrem Wohnmobil vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns


Bauen und Wohnen Planen und Renovieren Natürliche Optik Holztüren: Klassisches Design mit vielen modernen Eigenschaften Holz gehört zu den ältesten Baustoffen, die der Mensch einsetzt. Und dennoch ist das Material aktueller denn je. Mit einer natürlichen Optik, zeitgemäßen Dämmwerten und einer umfassenden Sicherheitsausstattung bringen etwa Holzhaustüren Tradition und Moderne auf einen Nenner. Im Neubau oder bei der Modernisierung können die Hausbesitzer zudem dem Eingangsbereich eine auf die Architektur abgestimmte Optik geben: Holz, Edelstahlgriffe, Designgläser und Strukturoberflächen verleihen der Visitenkarte des Hauses einen unverwechselbaren Charakter.

Die Eingangstür ist die Visitenkarte des Hauses und sollte daher mit Bedacht ausgewählt werden. Um die Optik an die Architektur anzupassen, können Hausbesitzer bei den Herstellern Fenster und Türen sowie alle Details nach Wunsch auswählen. Bei den Griffen - von Messing bis Edelstahl - fängt die Auswahl an und hört mit Designgläsern längst nicht auf. Besonders praktisch sind Ornamentgläser in vielfältiger Optik: Sie holen Tageslicht ins Haus, schützen aber vor unerwünschten blicken.

Türen

Wintergarten

Fachbetrieb für Treppen, Fenster, Innenausbau Wintergärten, Überdachungen

Matthias Grünewald

Innenausbau

Gut geschützt vor Einbrechern Mit der Anmutung des Materials Holz bereiten Haustüren Bewohnern und willkommenen Gästen stets einen angenehmen Empfang. Ungebetenen Besuchern hingegen leisten sie Widerstand. Türen mit einer Sicherheits- oder Tresorverriegelung bieten einen umfassenden Einbruchschutz. Drei Fallen und zwei Schwenkriegel verbinden über die gesamte Höhe das Türblatt sicher mit dem Rahmen. Massive Schließriegelpaare sorgen für einen robusten Verbund zwischen Türblatt und Zarge. Neben dem Einbruchschutz kommt es auch auf gute Dämmwerte an. So gibt es Baureihen mit 68 Millimetern Bautiefe um neue Ausführungen mit 92 Millimetern Bautiefe ergänzt. Sie weisen einen Wärmedurchgangskoeffizienten von bis zu 0,85 W/m²K auf und werden somit den Anforderungen an eine KfW-Förderung gerecht

Treppen

Klassisch und zugleich modern: Holzhaustüren punkten mit zeitgemäßen Dämmwerten und einer umfassenden Sicherheitsausstattung.  Fotos: djd/rekord-fenster+türen Individuelle Optik Neben den inneren Werten kommt es gerade bei der Haustür auf Optik und Design an. Besondere Strukturen, Farb- und Lichteffekte oder eine flächenbündige Oberflächengestaltung verleihen jeder Tür eine eigene Note. Noch mehr Indivi-

dualität und Komfort lässt sich dem Eingangsbereich mit praktischen Extras verleihen: Mit einem elektromotorischen Schließsystem etwa ist es möglich, die Haustür auf Knopfdruck zu öffnen - auf Wunsch noch ergänzt um einen Zutritt per Fingerscan.  djd/pt

MAURERMEISTER ANDREAS SCHLEIF Ltd. Bauunternehmen

Alzeyerstraße 4 55457 Gensingen

www.schleif-bau.de Mobil: 0177/3 28 53 73

• NEUBAU • AN- UND UMBAU • AUSSENANLAGEN • PFLASTERARBEITEN

• KLEINSTAUFTRÄGE • BRUCHSTEINMAUERWERK • KLEINBAGGERARBEITEN

Tel. 0 67 27 / 89 5 667

Römerstraße 19 · 67826 Hallgarten Tel. 0 63 62 - 21 77 · Mobil 01 60 - 96 06 82 22 mg@midori-mori-koi.de


Bauen und Wohnen Planen und Renovieren Badespaß bei jedem Wetter Eine Poolüberdachung hält das Wasser sauber und warm

www.creativ-gartengestaltung.de Rückschnitt, Um- und Neugestaltung vom Fachmann, fordern Sie uns!

Im Paradies 55413 Trechtingshausen

Bruchsteine selbst sammeln: Samstags: 7:00 Uhr Bruchsteine selbst- 12:00 sammeln: Samstags: 7:00 - 12:00 Uhr

GMK Elektrotechnik Sicherheitstechnik E-Check EIB Technik Beleuchtungstechnik Kundendienst

(t) (f) (e) (i)

0 67 21 / 98 33 50 0 67 21 / 98 33 98 info@sooneck.de www.debeijer.de

Tel. 0 67 58 / 80 32 - 31 Tel. 0 67 58 / 80 32 - 29 Mobil 01 71 / 5 39 43 87 Im Lindengarten 5 55595 Burgsponheim

Info@Gebaeudetechnik-Kaufmann.de www.Gebaeudetechnik-Kaufmann.de

fREIHEIT IST... EINEN M H C A N . .. EN WÜNSCH N! ZU BAUE allkauf-Musterhaus Rödelbachstraße 3a 55469 Simmern Tel. 06761 / 9160-722

allkauf.de

Die transparenten Elemente aus Kunststoff und die Aluminiumprofile - ob flach, niedrig oder als hohe Konstruktion - schützen den Pool rundum. Fotos: djd/Abrisud GmbH An sonnigen Tagen ins kühle Nass springen und im eigenen Swimmingpool entspannen: So sieht für viele Gartenbesitzer der perfekte Sommertag aus. Doch längst nicht immer hält hierzulande das Wetter, was es verspricht. Um dennoch jederzeit das Badevergnügen zu ermöglichen, ist eine Überdachung für den Pool eine gute Lösung. Der Schutz hält das Wasser nicht nur sauber, sondern auch warm - und macht so vielfach eine energieintensive Poolheizung überflüssig. Ein weiterer Vorteil für "Warmbader": Die private Schwimmbadsaison verlängert sich deutlich in die Übergangssaison im Frühjahr sowie in den Herbst hinein. Verlängerung für die Badesaison Das transparente und robuste Kunststoffdach für den Pool erfüllt gleich mehrere Funktionen auf einmal: Es gibt zusätzlich Sicherheit, da Kinder nicht versehentlich ins Wasser fallen können, es reduziert den Reinigungsaufwand, da Blätter, Schmutz und Co. nicht mehr ungehindert in den

Pool gelangen - und es verhindert ein allzu schnelles Auskühlen des Wassers. "Allein die Überdachung - ohne zusätzliche Poolheizung - sorgt für sechs bis acht Grad wärmeres Wasser. Somit verlängert sich die jährliche Badesaison gleich um mehrere Wochen", sagt Poolexperte Volker Maier. Es gibt Anbieter die jede Abdeckung auf Maß anfertigen. Flache Dächer mit einer reinen Schutzfunktion sind ebenso möglich wie niedrige Abdeckungen, unter denen das Schwimmen möglich ist. Die Höhe variiert dabei von 13 bis zu knapp 100 Zentimetern. Mit hohen Überdachungen, die komplett begehbar sind, wird aus dem Pool schon fast ein privates Schwimmbad mit Wellnessbereich. Komfortabel mit Motorantrieb Für die Überdachungen wird ein transparentes und bruchsicheres Kunststoffmaterial in einen Aluminiumrahmen eingefasst. Die Elemente sind so stabil, dass sie sogar von einer erwachsenen Person betreten werden können. Soll der Pool benutzt werden, schiebt

Parkett- und Massivholzwochen Eiche rustikal Massivholzdiele, geölt, Maße: 20 x 137 mm (o. Abb.) ab

39,90 /m

2

Am Kieselberg 8a 55457 Gensingen Tel. 0 67 27 / 89 39 - 0 www.ammann-holz.de

Birke Massivholzdiele, geölt, Maße: 20 x 133 mm (o. Abb.) ab

29,99 /m

2

der Gartenbesitzer die Elemente einfach zur Seite und kann sie seitlich stapeln. Noch bequemer sind Varianten mit Motorantrieb, die sich bequem auf Knopfdruck öffnen und schließen lassen. Motorisierte Überdachungen können auf bis zu 16 Meter Länge und bis zu sechs Meter Breite mit nur einer Schlüsselumdrehung oder einem Klick auf die Fernbedienung gesteuert werden. Winterdienst für den Pool Nicht nur in der warmen Jahreszeit ist das Dach für den Pool eine komfortable Sache. Der Schutz ist komplett wintertauglich und frostsicher.  djdj/pt


Bauen und Wohnen Planen und Renovieren BerĂźhrung genĂźgt: Glas-Sensorschalter Hightech im Premium-Design fĂźr Standard-Schalterdosen Moderne und zeitgemäĂ&#x;e Schalter fĂźr die Licht- oder Rollladensteuerung reagieren schon auf sanftes Fingerauflegen: Genau wie bei einem Touchscreen genĂźgt diesen neuen Glas-Sensorschaltern eine kurze BerĂźhrung, um Lampen, Jalousien und andere Geräte zu steuern. FĂźr den Einbau reicht eine einfache Standard-Schalterdose. Auch die Optik passt zu der modernen Technik. Durch ihre harmonische Erscheinung und die zeitlose Ă„sthetik werten zum Beispiel reinweiĂ&#x;e Glasschalter das Wohnambiente deutlich auf. Das Sensorglas passt zu vielen Einrichtungsstilen und setzt dekorative Akzente. Installation: Einfach mit vorhandener Verkabelung Die Glas-Sensorschalter eignen sich sowohl fĂźr Neubauten als auch bei Renovierungen, denn eine spezielle Verkabelung ist nicht notwendig. MĂśglich wird das durch Unterputz-Leistungsteile der Schalter. Diese verfĂźgen Ăźber einen Zwei- und einen DreiDraht-Anschluss. DarĂźber hinaus gibt es auch Modelle fĂźr Rollladenmotoren oder Dimmer.

Jakob-Werle-Str. 4 55597 WĂśllstein

Glas-Sensorschalter eignen sich sowohl fßr Neubauten als auch bei Renovierungen, denn eine spezielle Verkabelung ist nicht notwendig.  Foto: djd/Heinrich Kopp GmbH Hygienisch und bruchsicher Im Alltag ßberzeugen die GlasSensorschalter mit hygienischen Oberflächen, die sich bei Bedarf einfach reinigen lassen. Darßber hinaus erweisen sich die eingesetzten Materialien auch bei starker Beanspruchung als unempfindlich: Hochwertiges

Float-Glas ist besonders kratzfest und bruchsicher. Zusätzliche Schmuckelemente sind zum Beispiel einstellbare blaue LEDSchalterbeleuchtungen mit den Positionen "Ein", "Aus" und "Kontrollfunktion". Fachinstallateure kÜnnen ihnen alles schnell und einfach installieren. djd/pt

   

• Malerarbeiten • Innen & AuĂ&#x;enputz Tel. 06703 - 29 35 Fax 06703 - 96 18 33 • Trockenbau Mobil 0171 - 331 16 26 • Vollwärmeschutz info@baudekoration-back.de • GerĂźstbau

Wintergärten, Vordächer, Terrassenßberdachungen Carports und Markisen Beste Verarbeitung und Montage

E+L Systembau

Wir liefern:

Glas und Plexiglas, Markisen Kegelplatz 2, 55435 Gau-Algesheim Leimholz und MontagezubehĂśr Tel. 06725/1539 + 06727/5281 zu gĂźnstigen Preisen www.el-systembau.de 31 Jahre E+L Systembau! Jetzt gĂźnstige TerrassenĂźberdachungen!

 

  

  #  $  #         !   #%

&   "& 

â‚Ź 26,90

Wohl fĂźhlen auf echtem Holz Klick-Fertigparkett aus Eiche, 14 mm Schiffsboden, Nutzschicht ca. 3,6 mm, Oberfläche lackiert. Ruhige Sortierung, MaĂ&#x;e 2.200 x 182 mm, Paketinhalt: 2,40 m2

pro m2

â‚Ź Í?19,99

inkl. MwSt. Nur solange der Vorrat reicht. Zwischenverkauf vorbehalten. Angebot gĂźltig vom 1.6. - 30.6.2014

www.beinbrech.de • IndustriestraĂ&#x;e 2, 55543 Bad Kreuznach, Tel.: 0671/795-0 Bad Sobernheim • Mainz • Meisenheim • Ramstein


Bauen und Wohnen Planen und Renovieren         

         

Frischekick nach dem Toilettengang Dusch-WCs erobern nun auch die deutschen Badezimmer



  

!

 ! 

        !

 

Treppen & Bodenbeläge Kßchen- & Badgestaltung Fensterbänke Kaminverkleidungen Findlinge & Skulpturen Quellsteine & Brunnen WCs, die den Po sanft mit Wasser reinigen, setzen sich auch in Deutschland durch. Foto: djd/Geberit

Grabmalkunst Restauration

ler? Und was, falls die Technik mal nicht funktioniert? Wie angenehm und unkompliziert es ist, den Po mit einem warmen Wasserstrahl statt mit trockenem Papier zu reinigen, erfährt man am besten bei einem Selbsttest. Gelegenheit dazu bieten Sanitärfachhändler deutschlandweit.

Unser FachkĂśnnen und Service fĂźr Sie

Duhlwiesen 20 | 55413 Weiler bei Bingen/Rhein Telefon: ( 0 67 21) 3 26 97 | Fax: (0 67 21) 3 47 46 sturm-raumausstattung@t-online.de

Meisterbetrieb fĂźr: • Polster- & Sattlerarbeiten • Gardinen, Deko- & MĂśbelstoffe • Jalousien, Plissees, Flächenvorhänge • Tapezier- & Malerarbeiten • Spanndecken & Wandbespannung • Parkett, Kork, Laminat, DesignbĂśden, PVC • TeppichbĂśden, Spannteppich, FuĂ&#x;matten • Markisen, Sonnen- & Insektenschutz • Lederaufbereitung • Betten, MĂśbel, Outdoor-MĂśbel • Bettwäsche, HandtĂźcher, Spiegel, Wohnaccessoires • Sattlerei fĂźr Caravan & Boot, BootszubehĂśr Ă–ffnungszeiten: Mo. – Sa. 9.00 – 12.30 Uhr Mo. – Fr. 14.30 – 18.00 Uhr Mi. u. Sa. Nachmittag geschlossen

www.sturm-raumausstattung.de

Bidets konnten sich in Deutschland nie so recht durchsetzen. Doch seit einigen Jahren schickt sich das Dusch-WC an, die Reinigung des Pos nach dem Gang auf die Toilette auch in Deutschland salonfähig und badkompatibel zu machen. Wer die angenehme Frische eines Dusch-WCs einmal am eigenen Leib erfahren hat, wird meist zum Fan dieser Form der täglichen KÜrperpflege.

Einfache Bedienung, sicherer und hygienischer Betrieb Aus gesundheitlichen Grßnden wird die Wasserreinigung von Hautärzten ausdrßcklich empfohlen, da sie Hautirritationen und -erkrankungen im Intimbereich vorbeugen kann. Das Be-

dienfeld ist weitgehend selbsterklärend und eine Nutzererkennung im WC-Sitz sorgt dafßr, dass der Duschstrahl nur ausgelÜst wird, wenn auch tatsächlich ein Nutzer auf dem WC sitzt. Fßr eine perfekte Hygiene wird der Duscharm vor und nach jeder Reinigung gespßlt, die Reinigung von Dusch-WCs ist so einfach wie bei einer normalen Keramik. Auch was die Spßlung angeht, funktioniert das Dusch-WC wie eine ganz normale Toilette: Gespßlt wird wie gewohnt per WC-Betätigung, unabhängig von der Duschfunktion.  djd/pt

MALERBETRIEB

Dusch-WC diskret beim Fachhändler testen Wer jedoch noch keine Gelegenheit hatte, das Dusch-WC auszuprobieren, hat meist viele Fragen. Ist der Duschstrahl auch wirklich angenehm? Ist es gesund, sich nach jedem WC-Besuch mit Wasser zu reinigen? Ist die Technik auch hygienisch? Was passiert bei einem Bedienungsfeh-

Bachgasse 4 ¡ 55424 Mßnster-Sarmsheim Telefon 0 67 21 / 4 40 60 ¡ Telefax 0 67 21 / 97 56 78 info@neumann-malerbetrieb.de • • • •

Eigener Gerßstbau Verputzarbeiten Tapezier- und Lackierarbeiten Verlegung von Bodenbelägen aller Art

• Vollwärmeschutz-System Zur Zeit Sonderpreise fßr Fassadenanstrich & Vollwärmeschutz


Bauen und Wohnen Planen und Renovieren Wohntrends, die zu FĂźĂ&#x;en liegen

SchĂśne Schattenseiten ...

Eine individuelle Beratung beim Bodengestalter ist viel Wert Tagtäglich wird er mit FĂźĂ&#x;en getreten - und prägt dabei doch ganz wesentlich die Wirkung eines Raums: Die Wahl des passenden Bodenbelags hat nicht nur unter Einrichtungsprofis stark an Bedeutung gewonnen. Mit Farbe, Material und Design hat er groĂ&#x;en Einfluss darauf, wie wohnlich die eigenen vier Wände empfunden werden. Im Trend liegen dabei insbesondere natĂźrliche Materialien und warme Farben, die dem Wunsch nach Behaglichkeit entsprechen. Beratung durch das Handwerk Der Experte empfiehlt, fĂźr individuelle Wohnkonzepte stets fachkundigen Rat beim Bodenleger vor Ort einzuholen. „Bo-

dengestalter haben den Ăœberblick Ăźber aktuelle Trends, kĂśnnen passendes Material fĂźr den jeweiligen Zweck und den jeweiligen Raum empfehlen und sorgen zudem fĂźr eine fachgerechte, schnelle AusfĂźhrung“, so Wohlleb. Bei selbst verlegten BĂśden hingegen zahle man oft doppelt: erst fĂźr die LĂśsung „Marke Eigenbau“, bei Qualitätsmängeln oder Fehlern in der Verlegung dann ein zweites Mal fĂźr den Profi, der ausbessert. Also lieber gleich den qualifizierten Bodenleger einschalten. Das spart Zeit und Geld.

www.klaiber.de

genstand genutzt, um eine wohnliche Atmosphäre zu schaffen. Doch bei der Detailplanung ist der Laie alleine Ăźberfordert. Wie wirken kleine Räume optisch grĂśĂ&#x;er, welcher Belag eignet sich fĂźr stark strapazierte Bereiche wie Flure oder die KĂźche, was ist in Sachen Trittschall zu beachten? Bei diesen und vielen weiteren Fragen wissen Profis aus dem Handwerk Rat.  djd.de

TERRADO

SONNENSCHUTZ MIT SYSTEM

Formvollendete Ăœberdachung und Markise in einem System

Alzeyer StraĂ&#x;e 22 • 55543 Bad Kreuznach ( 0671/79646850 www.weinmann-sonnenschutz.de

Ein Fall fßr den Profi Bodenbeläge sind nicht nur eine Notwendigkeit, sondern werden bewusst als Einrichtungsgewww.hammer-heimtex.de

E S I E R P P O T mer

0, Auch in 13 3, 15 25 0 und 40 0 cm h Br eite erhältlic

und im e c i v r e S r e t s e b

Kunstrasen, grĂźn, ca. 200 cm breit.

Perfekt zur WM! Fan-Deko „Brasil 2014“, Rolle ca. 5x0,53 m.

4.99 Grundpreis: 1.-/lfm

Satin-Bettwäschegarnitur, Microfaser, 100% Polyester, 2-tlg., best. aus: 1 Kissenbezug, ca. 80x80 cm und 1 Bettbezug, ca. 135x200 cm.

15.

99

9.99

        

Mit

www.deu

m2

55545 Bad Kreuznach

rd.de

tschlandca

13

-AINZER3TRA”Es4EL -O &R 5HRs3A  Uhr 13

Niederlassung der HAMMER Fachmärkte fĂźr Heim-Ausstattung GmbH & Co. KG SĂźd-West, OehrkstraĂ&#x;e 1, 32457 Porta Westfalica

HS22a_14

n– n – Punkte ren! Einkaufe n kassie ie m Prä andCard. Deutschl

1.

ab

49


Stellenmarkt Katalogverteiler/in

für die persönliche Abgabe von Katalogen an private Haushalte gesucht. (Kein Verkauf). Wir bieten eine freie Zeiteinteilung sowie eine sehr gute Bezahlung (bis 3,50 €/Katalog). Ansprechpartner Herr Moser Tel: 0151/58044417

800 € bis 1000 € Nebenberuflich und 3000 € Hauptberuflich zu verdienen muss Ihnen einen Anruf wert sein. Führerschein, PKW erforderlich Info bei Frau Spengler 0179-3184839 oder Herrn Lichtl 0173-3187978

Umzüge Saalwächter Wir suchen Aushilfen auf 450 € Basis mit und ohne Führerschein sowie Fahrer

Bingen 49 19 40 Bad Kreuznach 2 55 78

Sie suchen einen Nebenverdienst? Wir suchen zuverlässige Zusteller/innen für die Verteilung der Kreuznacher Rundschau am Donnerstag. Besonders geeignet für diese Tätigkeit (tagsüber) sind rüstige Rentner/in, Hausfrauen/männer sowie Jugendliche ab 13 Jahren.

- Argenschwang Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Per Mail an: vertrieb@ kreuznacher-rundschau.de oder Telefon 0671-796076-0

Mitarbeiter gesucht!

Für unser mobiles Team suchen wir noch Verstärkung. Gute Deutschkenntnisse erforderlich. Verkauf von Tür zu Tür Frührentner/Rentner M/W willkommen Bewerbung unter: 0176/ 84803089 o. obstgartenof@aol.de

Stellenanzeigen? Wir beraten Sie gerne Tel.: 06 71 - 79 60 76-0 info@kreuznacherrundschau.de

KR KW 22 | 29. Mai 2014

Wir stellen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:

Lagerarbeiter mit den Schwerpunkten Staplerfahren und Kommissionieren. Erfahrung mit Langguttransporten erwünscht aber keine Voraussetzung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an folgende Adresse: Kurz KG · Schwabenheimer Weg 70 55543 Bad Kreuznach · Bzw. per Mail an info@kurz-kg.de Wir bieten Ihnen langfristige Perspektiven und ein hervorragendes Arbeitsklima. Wir freuen uns Sie uns in unserem Team aufzunehmen.

Die 6-gruppige kommunale IntegrationsKindertagesstätte „Knallerbse“ in Rüdesheim sucht ab sofort eine/n

Medizinische Fachangestellte/ Arzthelferin für die Anmeldung in Vollzeit gesucht. Schriftliche Bewerbung an: Praxis für Hämatologie und Onkologie, Dr. Schulz, Mühlenstr. 41, 55543 Bad Kreuznach

Subunternehmer gesucht Für Paketzustellung feste Gebiete: Ingelheim, Bingen, Heidesheim & KH. Voraussetzung Transporter 2,8 – 3,5 Tonnen. Auch Springertouren sowie samstags Zustellung möglich. Topp Kurierdienst 0172-3936930

staatlich anerkannte Erzieher/in für den Krippenbereich.

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden. Wir erwarten von Ihnen: • hohe Fachkompetenz • Bereitschaft zu kooperativer und engagierter Teamarbeit • Engagement für die Arbeit im offenen Konzept • einen wertschätzenden, liebevollen und individuellen Umgang mit Kindern Wir bieten Ihnen: • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team und eine gute Zusammenarbeit mit dem Träger • Fort- und Weiterbildungen sowie Supervision • Bezahlung nach TVöD-SuE, zusätzliche Altersversorgung Sie sind interessiert an der Mitarbeit in unserem Team? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 15. Juni 2014 an die: Ortsgemeinde Rüdesheim Herrn Ortsbürgermeister Jürgen Poppitz Im Wiesengrunde 69 55593 Rüdesheim Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unsere Kindergartenleiterin, Frau Petra Kessler unter der Telefon-Nr. 0671 / 30742.

Wir sind in der Textilreinigungsbranche und in der Vermietung von Textilien ein regional erfolgreiches Unternehmen. Wir suchen im Zuge unserer expandierenden Geschäftsentwicklung für unsere Produktion:

Lagerhelfer/-innen in Vollzeit Tätigkeiten: Berufskleidung in das Lager einsortieren und per EDV erfassen. Berufskleidung kontrollieren und defekte Kleidung austauschen. Auftragsscheine von Kunden erfassen. Ihr Profil: EDV-Kenntnisse von Vorteil, selbstständige Arbeitsweise

Versandhelfer/-innen in Vollzeit

Tätigkeiten: Kommissionieren von Wäschebestellungen, wiegen der Wäsche und Lieferscheine erstellen. Termingerechte Bereitstellung der Wäschecontainer für unsere Auslieferungsfahrer. Qualitätskontrolle durchführen Ihr Profil: EDV-Kenntnisse von Vorteil, körperlich fit, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise

Wäscher/-innen in Vollzeit

Tätigkeiten: Bedienen unserer EDV-gesteuerten Waschstraßen, Bestückung der Maschinen mit Wäsche, Reinigungsarbeiten durchführen, Mietberufskleidung einlesen Ihr Profil: körperlich fit und belastbar Wir sind eine inhabergeführte, mittelständische Spedition, Wir sind eine inhabergeführte, mittelständische Spedition, die im überwiegend überwiegendnationalen nationalen dieals alsTransportunternehmung Transportunternehmung im GüternahFernverkehrauftritt. auftritt. Güternah- und und Fernverkehr

Wir sind eine inhabergeführte, mittelständische Spedition, die als Transportunternehmung im überwiegend nationalen Wir zur unserer Lkw-Disposition Wirsuchen suchen zurUnterstützung Unterstützung unserer Lkw-Disposition Güternahund Fernverkehr auftritt. eine/n sowieflexible/n flexible/n eine/n ausgebildete/n ausgebildete/n sowie Wir sind inhabergeführte, mittelständische Spedition, Wir suchen zur eine Unterstützung unserer Lkw-Disposition Speditionskaufmann-/frau die als Transportunternehmung im überwiegend eine/n ausgebildete/n sowie flexible/nnationalen für eine inauftritt. Vollzeit. und Fernverkehr fürGüternaheine Festanstellung Festanstellung in Vollzeit. Speditionkaufmann-/frau Einschlägige Berufserfahrung wäre Einschlägige Berufserfahrung wärewünschenswert. wünschenswert. Wir für suchen zur Unterstützung unserer Lkw-Disposition eine Festanstellung in Vollzeit. eine/n ausgebildete/n sowie flexible/n Einschlägige Berufserfahrung wünschenswert. Desweiteren suchen wir wir zurwäre Erweiterung unseres Desweiteren suchen Erweiterung unseresTeams Teams Speditionkaufmann-/frau qualifizierte und qualifizierte und engagierte engagierte für eine Festanstellung in Vollzeit. Desweiteren suchen wir zur Erweiterung unseres Teams Einschlägige Berufserfahrung wäre wünschenswert. Lkw-Fahrer/innen qualifizierte und engagierte mit Führerschein Klasse CE mit Führerschein Klasse CE Teams Desweiteren suchen wir zur Erweiterung unseres Lkw-Fahrer/innen Festanstellung und/oder auf Aushilfsbasis qualifizierte und engagierte ininFestanstellung und/oder auf mit Führerschein Klasse CEAushilfsbasis für den Nah- und/oder Fernverkehr. Lkw-Fahrer/innen für den Nahund/oder Fernverkehr. in Festanstellung und/oder auf Aushilfsbasis Wir erwarten von Ihnen verhandlungssichere mit Führerschein Klasse CE Deutschkenntnisse denIhnen Nahund/oder Fernverkehr. Wir erwartenfürvon verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. in Festanstellung und/oder auf Wir erwarten von Ihnen verhandlungssichereAushilfsbasis Deutschkenntnisse

Speditionkaufmann-/frau

Für alle Arbeitsplätze gelten folgende Arbeitszeiten: Im wöchentlichen Wechsel: 06.00 Uhr – 14.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr / Schichtende variabel, auch später Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an: Kreuznacher Zentralwäscherei GmbH & Co. Mietwäsche KG Personalabteilung, Industriestraße 8, 55543 Bad Kreuznach Telefon: 0671-88600-0, Telefax: 0671-88600-50 E-Mail: personal4@k-z-w.de, www.diemietwaesche.de

Lkw-Fahrer/innen

in Wort und Schrift.

für den Nah- und/oder Fernverkehr. in Wort und Schrift. Wir erwarten von Ihnen verhandlungssichere Deutschkenntnisse Das Eintrittsdatum wäre jeweils ab sofort möglich. in Wort Schrift.ab sofort möglich. Das Eintrittsdatum wäreund jeweils

Das Eintrittsdatum wäre jeweils ab sofort möglich. Bitte sendenwäre Sie jeweils Ihre aussagekräftige Das Eintrittsdatum ab sofort möglich. Bewerbung an: Bitte senden Sie aussagekräftige Ihre aussagekräftige Bewerbung an: Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: Bitte senden SieFranz Ihre aussagekräftige Bewerbung Spedition Jansen GmbH & Co.an: KG Spedition Franz Jansen GmbH & Co. KG Herrn Sebastian Dämgen Spedition Franz Jansen GmbH & Co. KG Spedition Franz Jansen GmbH & Co. KG Herrn Sebastian Dämgen Postfach 149 Herrn Sebastian Dämgen Herrn Sebastian Dämgen Postfach 149 55445 Langenlonsheim Postfach Postfach 149 149 55445 Langenlonsheim 55445 Langenlonsheim E-Mail: bewerbung@sped-jansen.de 55445 Langenlonsheim E-Mail: bewerbung@sped-jansen.de E-Mail: bewerbung@sped-jansen.de E-Mail: bewerbung@sped-jansen.de

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Einen Landmaschinen-/Baumaschinenmechaniker Schwerpunkt: Hydraulik-Elektrik Einstellungspunkt: sofort Bewerbung in Schriftform inkl. Lichtbild an: S&J Stapler und Hubtechnik e.K · Raiffeisenstr. 42 55595 Weinsheim / Nahe


Schnäppchen Kaufangebote Grßnderzeit-Stßhle: 6 schÜne, der Grßnderzeit nachempfundenen EsszimmerStßhle mit Geflecht-Sitzfläche, aus robustem Buchenholz, vielseitig kombinierbar, in Holzton lasiert, gebraucht, in bestem Zustand, umständehalber fßr nur 55 ₏ pro Stuhl abzugeben, nur komplett zu verkaufen! Bei Interesse Tel.: 0671-89662088

Kaufgesuche Suche Wohnmobil von privat. Bitte alles anbieten Tel.: 0163-5030713

Unterricht Nachhilfe! Erteile Unterricht in Mathematik, Deutsch und FranzĂśsisch Tel.: 06758-6017

.KXUO

8+,?

=OS^  4KR\OX PĂž\ 7OX]MR _XN

8K^_\ 7KMROX =SO WS^ aaa8+,?NO

Immobilien Mtl. 50 bis 590 â‚Ź dazu verdienen! Durch Werbung auf Ihrem Auto. Fa. Schneider 03723-34 86 66 6

Suche

älteren Weinbergtraktor/ Schmalspurtraktor gerne auch mit Anbaugeräten Tel. 09523-432

Umzßge Saalwächter ¡ Nah-, Fern-, Auslandsumzßge ¡ Lagerung ¡ fachgerechte MÜbelmontage ¡ verbindliche Festpreise

Bad Kreuznach 25 57 8 Wir reinigen Ihren Haushalt professionell und zu festen Pauschalpreisen. Crucenia Reinigungsservice Sara Silva-Santacruz Mobil: 0160-2781000

Sonstiges Zuverlässige Frau sucht Stelle im Haushalt oder als Betreuerin älterer Personen in Guldental, Windesheim oder Langenlonsheim Tel.: 06707-1578 Privat: Vitaler Rentner hilft bei der Gartenarbeit Tel.: 0176-99427179

Kaufe gebrauchte Armbanduhren aller Art sowie MĂźnzen und alles aus Bad Kreuznach. Familie Warren, Bad Kreuznach

Tel.: 0671-9208641

Angebote KH-Winzenheim: Ruhige 2 ZKB-Wohnung, groĂ&#x;e Terrasse, Gartenmitbenutzung, ca. 55 m², 330 â‚Ź + NK + KT, PKWAbstellplatz im Hof, ab sofort, keine Haustiere! Tel.: 0671-44009 FĂźr Laden, BĂźro und Lokal: 250 m², BrĂźckes 54, zu vermieten, neu renoviert Tel.: 0170-3164507 Guldental: Haus m. gr. Garten, Grundst. ca. 1300 m², 4 Zi. EBK, Bad, G-WC, kl. Wintergarten, Sauna + Fitnessraum mit gr. Terrasse, ca. 130 m² Wohnraum, Werkstatt, Geräteraum, Gartenhaus, KM 800 â‚Ź + NK + KT Tel.: 06707-1863 ab 19 Uhr o. 237556 DĂśrrebach Whg. ab 15.08.2014 zu vermieten, EG 75 m², 2 Zi./ mĂśbl.K/B, Terrasse, Liegewiese, Autoabstellplatz, Ă–l-ZH, Umb. 1994, Verbr. Ausweis 108,6 kwh, 410 â‚Ź + Kt + NK Tel.: 06724-95770

FleiĂ&#x;ige Krankenschwester sucht Teil-/Vollzeitstelle in Bad Kreuznach Tel.: 0671-8966557

Tierfreunde

St. Katharinen: 4 ZKB, Abstellraum, ca. 90 m², PKWStellpl., EBK vorh., ab 01.07.14 zu vermieten, Miete 440 ₏ + 150 ₏ NK + 1 MM KT Tel.: 06706-1346

Deutsche Schäferhßndin, schwarz-braun, 4½ Mon. alt, entwurmt, geimpft 650 ₏ Tel.: 06756-158830 Wer hat Interesse an einem gelegentlichen Hunde-Treff? Mein Hund: Parson Jack Russel – Terrier, weibl., 9 Monate alt Tel.: 06708-661183

Tiefgaragenstellplatz i. d. Van-Recum-StraĂ&#x;e (Nähe Schlosspark) zu vermieten Tel.: 0671-68959

Stellenmarkt

Wir suchen:

Fßr unsere Ev. Sozialstation Bad Kreuznach suchen wir zum nächstmÜglichen Zeitpunkt

erfahrene, deutschsprachige Servicekräfte zur Verstärkung unseres Teams in Teil- oder Vollzeit.

"MUFOQÂżFHFIFMGFSJO C[X,SBOLFOQÂżFHFIFMGFSJO

Wolpertinger, Kornmarkt 1, 55543 Bad Kreuznach, 0671-481 681 www.wolpertinger-bad-kreuznach.de

in Teilzeit sowie

1¿FHFGBDILSBGUGSEJF3VGCFSFJUTDIBGU auf Basis geringfßgiger Beschäftigung 8JSFSXBSUFO WPO*IOFO

SEIT 25 JAHREN

– Helfer / Produktionshelfer (m/w) – Staplerfahrer mit Erfahrung (m/w) (Staplerschein muss zwingend vorhanden sein) An der Karlsmßhle 3 ¡ D-55576 Sprendlingen

Telefon: 06701 1757 ¡ Telefax: 06701 1894

E-Mail: job@strunck-personal.de - www.strunck-personal.de

Junge Familie (bald m. 2. Kind u. Hund u. Katze) sucht Wohnung m. 4 ZKB, bis 400 ₏ kalt, ab August 2014 / Kreis Bad Kreuznach o. Bad Sobernheim Tel.: 0175-4214521 Achtung- Zahle bis 1000 ₏ Prämie! Nette Familie sucht in Bad Kreuznach Wohnung mit Garten, Terrasse oder Balkon, GWC, Tgl-Bad, bis 600 ₏ KM zum 01.07.14 Fam. Warren Tel.: 0671-9208641

Frisch sanierte,

sonnendurchflutete 3,5 Zimmer mit Wannenbad & Gäste WC, sowie 3 Zimmer Wohnung mit 2 Balkonen in grßner ruhiger Lage in KH-Winzenheim, 85-96 m² , Kaltmiete ab 470,- ₏ + NK Tiefgarage & Aufzug im Haus. Tel: 0511-67667644

www.immobilien-jens-strack.de

Laden, BĂźro oder Ă„hnliches, 106 qm, m.gr. Fensterfr. in Bad Kreuznach, Wormser StraĂ&#x;e, Energieverbr.Ausw. 138,6 kwH, Gaszentralhzg. KM 850 â‚Ź, NK 200 â‚Ź, KT 1.700 â‚Ź, provisionsfrei zu vermieten silvia@heckmann-immobilien.com Brunnenstr. 10 ¡ 55595 Hargesheim

Wirtshaus & Hotel

PERSONAL-LEASING

Gesuche

Telefon 0671 21 089 009 Mobil 0170 4776 776

Wolpertinger

Wir suchen:

KR KW 22 | 29. Mai 2014

8JSCJFUFO *IOFO

Freude im Umgang mit alten und kranken Menschen Q Voraussetzung FĂźhrerschein Klasse B Q ZugehĂśrigkeit zu einer christlichen Kirche Q

Engagierte und teamorientierte Mitarbeiter/innen Q VergĂźtung nach AVR des Diakonischen Werkes der EKD Q

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: Ev. Altenhilfe und Krankenpflege nhm gGmbH z. Hd. Frau Anke GeiĂ&#x; Leiterin ambulante Dienste Heinrich-Held-StraĂ&#x;e 12c ¡ 55543 Bad Kreuznach Tel. 06 71-8 86 86 32 E-Mail: anke.geiss@ev-altenhilfe-nhm.de Unsere Website: www.ev-altenhilfe-nhm.de

Boos, EFH mit Hof und Nebengeb., ca. 100 m2 Wfl., ca. 400 m2 Areal, 4 ZKB, DG, sofort frei, 95.000,- ₏ Bad Kreuznach, schicke DHH in zentr. Lage, ca. 100 m2 Wfl. auf ca. 300 m2 Areal, Garten, Garage 165.000,- ₏ Bad Kreuznach, Wohn- und Geschäftsanwesen in zentr. Lage auf ca. 550 m² Areal, attrakt. san. Jugendstilvilla mit 3 WE, ca. 360 m² Wfl., + Bungalow ca. 120 m² Wfl. + ParkmÜgl. 550.000,- ₏ Nette junge Familie sucht Haus, DHH, RH bis 300.000,- $ ßber

MĂœLLER-IMMOBILIEN Tel. 06131 - 690282

Immobilienanzeigen? Wir beraten Sie gerne Tel.: 06 71 - 79 60 76-0 info@kreuznacherrundschau.de


"/+75'6+3

"/+75'6+3 "/+75'6+3

  

  "

 "(#)"

 "

! 

â‚Ź   

  

â‚Ź 1

! "Ň €Ň?Ň%!



1

Gilt fĂźr Privat- und gewerbliche Kunden auĂ&#x;er Autovermieter, BehĂśrden, Kommunen sowie gewerbliche Abnehmer mit gĂźltigem Ford Werke Rahmenabkommen. Gilt fĂźr einen Ford Focus Turnier Ambiente 1,0 l EcoBoost-Motor 74 kW (100 PS) (Start-Stopp-System).

"$#%#"#& "$,""%&""#!%#&""%##$$$$  ## #%$#$% (!"#)","%# #$+&   %" #  %"   *'#&"% "%#$("%"#*"%& "$

,Ä&#x20AC; Ĺ&#x2021;-ÂżĹ&#x2021;=6Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;99989Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;%Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021; . ?Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59_>Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021; Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59Ĺ&#x2021;7> _ _6>>>?Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;?_ _6>>>?

57???

,Ä&#x20AC; Ĺ&#x2021;-ÂżĹ&#x2021;=6Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;99989Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;%Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021; ! "Ĺ&#x2021; . ?Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59_>Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021; Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59Ĺ&#x2021;7> Â&#x20AC;Ĺ&#x2021;?Ĺ&#x2021;%! _ _6>>>?Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;?_ _6>>>?

57???

Emissionen: 112 g/km (kombiniert).

6'?  784@ :+6(6'9). /3 1  02 3'). !   & 4*+6 %  *+6 '9,in */+7+6 "+/8+ Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach VO (EG) 715/2007 und VO   (EG) 692/2008 der jeweils :46-+78+118+3 '.6=+9-+ 6'?784@ :+6(6'9). 042(/3/+68 2';/2'1   1  02  2/77/43+3 geltenden Fassung): Ford Focus: 5,9 (innerorts), 4,2 (auĂ&#x;erorts), 4,8 (kombiniert); CO2042(/3/+682';/2'1 

-02

((/1*93-+3=+/-+3&937).'9778'8893--+-+3+.656+/7

â&#x201A;Ź  

Gesamtkosten "/+75'6+3

 

= 15.540,-

Ă&#x153;berfĂźhrungskosten "/+75'6+3

  

14.990,- + 550,-

Bei uns fĂźr "/+75'6+3

  

Fensterheber vorn, elektrisch, Elektronisches Sicherheits- und Stabilitätsprogramm +/937,>6 +/937,>6 +/937,>6 (ESP) mit Traktionskontrolle (TCS), IPS Intelligent Protection System

FORD FOCUS TURNIER AMBIENTE

1#/0&

 ""/8=+6  1#/ 0&  " '34

 14846 0& "8>6/- 1/2''9842'8/0':/-'8/4377< 6'2'*').9*/47<78+2"43< 1/2''31'-+!'*/4(+.%46 Antiblockier-Bremssystem (+.%46*+67/8=+9:2 (ABS) mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD), 78+2(+.%46*+67/8=+9:2 *+67/8=+(+.64387).+/(+9:2

! *

Ford EcoBoost-Motorentechnologie

!

 

Spart am Sprit und nicht am SpaĂ&#x;.

  

 

Typisch Ford:   

 

1#/0&

 "':/-' 8/4377<78+21/2''31'-+"8'68 "8455"<78+2(+.%46*+67/8=+

 " $"%(

!  

+/937,>6 Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

+/937,>6

+/937,>6

 "

1#/0&

 "8>6/- $" '60 /148./38+3 (+.%46*+67/8=+9:2

 "

 14846 0& "1/2' '31'-+"8'68"84559842'8/0 !'*/46438"+/8+3/6('-7

! 

!  

 886'08/:+#'-+7=91'7793-+3 +7

##(&&#

8.950 â&#x201A;Ź

6.750 â&#x201A;Ź

WWiirrmmaacchheennuunnsseerrLLaaggeerrll eerr WirmachenunserLagerle r

Tel. (0671) 8 34 15 -0

1

â&#x201A;Ź 13.950,â&#x20AC;&#x201C; Abâ&#x201A;Źsofort 18.600,â&#x20AC;&#x201C; Probefahrt unter Der neue Ford EcoSport macht die StraĂ&#x;e zum Hotspot: Ford AppLink probieren, Spotify testen und Probe fahren.

Bei uns fĂźr

37% Nachlass gegenßber der unverbindlichen Preisempfehlung. Mehr als 50 Fahrzeuge mit Tageszulassung auf Lager. Auch mit weiteren Ausstattungsvarianten, Nutzlastklassen und Radständen verfßgbar. Angebot gilt solange Vorrat reicht.

â&#x201A;Ź 13.950,â&#x20AC;&#x201C; â&#x201A;Ź 18.600,â&#x20AC;&#x201C; Den neuen FORD ECOSPORT Probe fahren 1 und Ford AppLink testen!

Bei uns fĂźr

37% Nachlass gegenßber der unverbindlichen Preisempfehlung. Mehr als 50 Fahrzeuge mit Tageszulassung auf Lager. Auch mit Klimaanlage und weiteren Ausstattungsvarianten, Nutzlastklassen und Radständen verfßgbar. Angebot gilt solange Vorrat reicht.

Typisch Ford: Echte Abenteuer fĂźr Einsteiger!

zeigt Wunschausstattung gegenKLIMA Mehrpreis. FORD TRANSIT CITY LIGHT FT260KAbbildungFORD TRANSIT FT300L KOMBI KASTEN LKW 2,2L TDCI 63KW (85PS) 2,2L TDCI 63KW (85PS) 9-SITZER BUS

Abbildungen zeigen Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

37% GEGENĂ&#x153;BER DER

ber NachlaSS GeGeNĂź N he lic iNd rb ve uN der NG lu eh NACHLASSPreiSemPf

37%

- TAGESZULASSUNGEN ZUM SONDERPREIS -

- Tageszulassungen zum Sonderpreis -

Wir machen unser Lager leer

EZ 04/13, KM 23.850, KW(PS) 103(140), Farbe Panther Schwarz Metallic, Frontscheibe beheizbar, Ford Navigationssystem, Vordersitze beheizbar, Tagfahrlicht, Leichtmetallfelgen, uvm. 24.950 â&#x201A;Ź

,Ä&#x20AC; Ĺ&#x2021;-ÂżĹ&#x2021;=6Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;99989Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;%Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021; . ?Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59_>Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021; Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59Ĺ&#x2021;7> _ _6>>>?Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;?_ _6>>>?

! "Ĺ&#x2021; Â&#x20AC;Ĺ&#x2021;?Ĺ&#x2021;%!

1) Händlereigene Zulassung. Ein Angebot fĂźr Gewerbetreibende, inkl. Garantie-Schutzbrief, zzgl. Ă&#x153;berfĂźhrungskosten und Mehrwertsteuer.

_ _6>>>?Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;?_ _6>>>? _ _6>>>?Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;?_ _6>>>?

57???

Ford S-Max Titanium 19.980 â&#x201A;Ź TDCi DPF

57??? 57???

EZ 03/2010 KM 24.900 KW 118 PS 160, Farbe Avalon Grau Metallic, Key-Free StartKraftstoffverbrauch (in l/100 km nach RL 80/1268/EWG oder VO (EC) 715/2007): Ford Transit Kastenwagen: 9,3 (innerorts), 7,4 (auĂ&#x;erorts), 8,1 (kombiniert); CO2-Emissionen: 214 g/km (kombiniert). Ford Transit Personentransporter: funktion, Park-Pilot-System vo. und hi., Klima9,1 (innerorts), 6,4 (auĂ&#x;erorts), 7,4 (kombiniert); CO2-Emissionen: 195 g/km (kombiniert). automatik, ZV mit ! "Ĺ&#x2021; ! "Ĺ&#x2021; FB, ReifendruckÂ&#x20AC;Ĺ&#x2021;?Ĺ&#x2021;%! Â&#x20AC;Ĺ&#x2021;?Ĺ&#x2021;%! Auto Pieroth & Co. KG stoff verbrauch (inGmbH l/100 km nach VO (EC) 715/2007) Ford k o t r o l l s y s t e mKraft , Mainzer Str. 439 ,Ä&#x20AC; Ĺ&#x2021;-ÂżĹ&#x2021;=6Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;99989Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;%Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021; ,Ä&#x20AC; Ĺ&#x2021;-ÂżĹ&#x2021;=6Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;99989Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;%Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021; EcoSport: 8,1â&#x20AC;&#x201C;4,9 uvm. 55411 Bingen (innerorts), 5,3â&#x20AC;&#x201C;4,4 (auĂ&#x;erorts), 6,3â&#x20AC;&#x201C;4,6 . ?Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59_>Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021; Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59Ĺ&#x2021;7> Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59Ĺ&#x2021;7> . ?Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59_>Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021; Telefon CO 06721/9144-0 (kombiniert). 2 -Emissionen: 149â&#x20AC;&#x201C;120 g/km (kombiniert).

10.450 â&#x201A;Ź

EZ 05/13, KM 23.800, KW(PS) 103(140), Farbe Micastone Silber Metallic, Ford Navigationssystem, Geschwindigkeitsregelanlage, Freisprecheinrichtung, Park-Pilot-System vo. und hi., KlimaauFord Mondeo Ghia tomatik, uvm. 19.950 â&#x201A;Ź

Titanium TDCi DPF

EZ 09/2010 KM 58.100 KW 80 PS 109, Farbe Vision Blau Metallic, Fensterheber vo. elektr., Geschwindigkeitsregelanlage, Nebelscheinwerfer, Audiosystem 6000CD, Park-Pilot-System hinten, Ford Mondeo Turnier uvm.

Ford Focus Concept TDCi DPF

8.950 â&#x201A;Ź

EZ 09/13, KM 15.750, KW(PS) 74(100), Farbe Frost WeiĂ&#x;, Start-Stopp-System, Audiosystem CD, Klimaanlage, Isofix-Halterung, Fensterheber vo. elektr., AuĂ&#x;enspiegel elektr. einstellbar, uvm. 13.990 â&#x201A;Ź

Ambiente EcoBoost

EZ 09/2008 KM 21.000 KW 63 PS 86, Farbe Schwarz Metallic, AuĂ&#x;enspiegel elektr. einstellbar, Klimaautomatik, Stoffpolsterung, Leuchtweitenregulierung, Ford Focus Turnier ZV mit FB, uvm.

Mazda 2 Sport Impression

Bordcomputer, uvm.

EZ 09/2007 KM 127.700 KW 80 PS 109, Farbe Schwarz Metallic, Bordcomputer, Ford Ka Titanium Dieselpartikelfilter, Fensterheber vo. und hi. elektr., EZ 03/10, KM 46.500, KW(PS) 51(69), Nebelscheinwerfer, Farbe Sunrise Rot Metallic, FrontscheiFrontscheibe bebe beheizbar, Park-Pilot-System hi., Isofix-Halterung, Vordersitze beheizheizbar, Klimaanlabar, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, ge, uvm.

Ford C-Max Style TDCi DPF

Da bin ich mir sicher: Gebrauchte von Auto-Pieroth - die bessere Wahl!

Leistungen beim Gebrauchtwagenkauf: P2000-Garantie â&#x20AC;˘ Inzahlungnahme IhTOP res Gebrauchtwagens â&#x20AC;˘ Finanzierung Gebrauchte auch ohne Anzahlung â&#x20AC;˘ ProbefahrtmĂśglichkeit â&#x20AC;˘ 18 Monate HU- bzw. AUGĂźltigkeit â&#x20AC;˘ Umtauschrecht bis zu 8 Tagen bzw. 500 km â&#x20AC;˘ Mobilitätsgarantie

www.auto-zentrum-2000.de aktuell uf )!''#&#$ Wir machen unser Lager leer

Kw 22 14