Page 1

Kreuznacher Rundschau Wochenzeitung mit lokalen Nachrichten

8. Jahrgang ¡ KW 22

Donnerstag, 30. Mai 2013

S0283-65mm VERLĂ„NGERT:

VinylbĂśden Amerik. Walnuss

Stärke 2 mm ab

19,90 /m

2

Am Kieselberg 8a s 55457 Gensingen www.ammann-holz.de . Tel. 0 67 27 / 89 39 - 0

BAB Abfahrt Ingelheim-West

KreuzstraĂ&#x;e 2 – 4 55543 Bad Kreuznach

Meine Angebote fĂźr Sie

Sie mĂśchten verkaufen? Schnell und sicher?

ď § EFH in Bockenau

Liebe auf den zweiten Blick! 5 ZKBD ca. 135 m² Wfl., EBK, Pelletsofen, Holzofen, EBK, 2 Garagen. Grdst. 252 m². Frei nach Absprache. 133.000,--â‚Ź ď § DHH in Bad Kreuznach

Bauvorhaben (KFW-70) in ruhiger AnliegerstraĂ&#x;e! 4 ZKB, Ankleide, GästeWC, HWR, Terrasse, Dachterrasse ca. 134 m² Wfl., Stellplatz. SchlĂźsselfertig incl. Maler-Tapezierarbeiten und Bodenbeläge. Grdst. 344 m² incl. Zufahrt (geteilt nach WEG). Bezugsfertig FrĂźhjahr 2014. 314.000,--â‚Ź

ď § EFH in KH-Winzenheim

Ruhige Wohnlage! 6 ZKBD, HWR, Wintergarten ca. 190 m² Wfl., Dachterrasse, Kachelofen, Kaminofen mit Backfach, Photovoltaikanlage (nur ca. 50,-- ₏ Heizung im Monat), 4 ßberdachte Stellplätze, ausgeb. Zimmer im UG. Grdst. 585 m². Frei ab Frßhjahr 2014. 395.000,--₏

ď § Appartements in BIN-BĂźdesheim

Neubau – Passivhaus! In unmittelbare Nähe zur FH werden ab Juli/Aug. 2013 33 1-Zimmer-Appartements bezugsfertig. Davon befinden sich 5 barrierefreie Wohnungen im EG. PantrykĂźche, Duschbad, Hausmeisterservice, MĂźnzwaschmaschinen und Trockner. GrĂśĂ&#x;en von 15 – 20 m² Wfl. Miete:230,--â‚Ź bis270,--â‚Ź+60,--â‚ŹNK+2 MM-Kaution +

1,19-facheProvisionincl.MwSt

GeibstraĂ&#x;e 22 ¡ 55545 Bad Kreuznach Mobil: 0151/18418211 Tel.: 0671/31202 ¡ Fax: 0671/25486 info@nissen-immobilien.com www.nissen-immobilien.com

Mit diesem Kunstwerk grĂźĂ&#x;t der italienischstämmige Bad Kreuznacher Maler Nico Cappiello die Gäste aus Bourg-en-Bresse.  Foto: N. Doleschel

BrĂźckenhĂźhnchen grĂźĂ&#x;en Nico Cappiellos sinnige Symbiose der Wahrzeichen beider Städte Bad Kreuznach / Bourgen-Bresse (nl). Zwei Wappen, die Fahnen, die Wahrzeichen beider Städte und die Jubiläumszahl 50: All das findet Platz in Nico Cappiellos persĂśnlichem Kunstbeitrag zum Städtejubiläum Bad KreuznachBourg-en-Bresse. Die fĂźnf auf drei Meter groĂ&#x;e Holzplastik schmĂźckt den Eingang ins Kurgebiet - fĂźr die Dauer der Festlichkeiten wurde sie vor dem Parkhaus Badeallee aufgestellt. Wie kommt ein Italiener dazu, die deutsch-franzĂśsische Städtepartnerschaft zu einem persĂśnlichen Thema zu machen? Nun, Nico

Cappiello lebt seit 25 Jahren in Deutschland, ist seit 14 Jahren Bad Kreuznacher und steht, gemeinsam mit seiner Frau, einer Sprachlehrerin, in regem Kontakt zu Bourg-en-Bresse. Schon zwei Mal waren Cappiellos in Bourg, ausgerechnet zum Partnerschaftsjubiläum wollte es mit dem Termin nicht klappen - berufliche Verpflichtungen. Doch als Kßnstler findet man immer Mittel und Wege, sich auszudrßcken: Innerhalb von zwei Wochen hatte Herr Cappiello die Idee in die Tat umgesetzt, ein fßnffacher Anstrich und eine Versiegelung der Kanten mit Si-

Einwohner gefragt

:HOFKHU(%LNH7\S VLQG6,(" .RPPHQ BĂźrgermeisterinnen zur Fusion mit BME 6LHMHW]W]XU Bad Kreuznach-Bad MĂźns- liche Gegner hat Dr. Kaster3UREHIDKUW ter am Stein-Ebernburg (nl). Meurer an diesem Abend 9LHOH0DUNHQXQG 0RGHOOHr %HUDWXQJEHL

:"7>@:H

]%GHU7\SIĂ U +HUFXOHV5REHUWD

D@:"7^`Zh!HkZc@g^ZlVaYZ#@# <gZiZ"HX]^X`ZYVco"HigVÂ&#x203A;Z&' ***)*7VY@gZjocVX]$EaVc^\ IZa/%+,&$)-((-,."%

lll#d`"ZW^`Zh#YZ

likon soll die Plastik aus Sperrholz und Ă&#x2013;lfarbe vorerst vor schlechtem Wetter schĂźtzen. Leider sind die Wetteraussichten fĂźr dieses Wochenende schlecht, weshalb sich die GuT kurzfristig entschlossen hat, das Weinfestival vom Kurpark ins Kurhaus zu verlegen. Im GroĂ&#x;en Kursaal und den angrenzenden Sälen werden Bands auftreten und die Winzer ihre Stände aufstellen. Das Programm finden Sie im Innenteil. Ob Sonne oder Regen: Wir wĂźnschen unseren Lesern und den Gästen aus Bourgen-Bresse viel SpaĂ&#x; und schĂśne Stunden.

In einer Einwohnerversammlung hat Oberbßrgermeisterin Dr. Heike Kaster- Meurer ßber die anstehende Fusion mit der Stadt Bad Mßnster am Stein-Ebernburg informiert. An ihrer Seite: Bßrgermeisterin Anna Roeren-Bergs und die Experten Dr. Achim Schloemer (Touristiker) und Prof. Jßrgen Aring (Raumplaner). Die Vorstellung der Sachlage verlief sehr konzentriert, ruhig und in freundlicher Atmosphäre. Die Reaktionen der ZuhÜrer waren nicht immer freundlich, unversÜhn-

wohl nicht Ăźberzeugt. Fast wäre der Ablauf zum Kippen gekommen, weil der Bad Kreuznacher Horst Pfeiffer, entschiedener Gegner der Fusion, zu einem Vortrag ausholte. Doch es gab auch einige positive Stimmen. Was die Frauen sich wĂźnschen? â&#x20AC;&#x17E;Mehr Zuversicht und Vertrauen und das Ganze, nicht nur Details betrachten.â&#x20AC;&#x153; Und: â&#x20AC;&#x17E;Ein Nein zur Fusion wäre das ganz falsche Signalâ&#x20AC;&#x153;. Was die Fachleute, die Gegner und die Einwohner sagten im Innenteil.

'"#&"% $ ! $

#

#$$###$#$!!#$ ##

##$ 830 

943 )06 %/5



Wir freuen uns auf Sie! 0671-840 850 www.stein-immo.de

Gebrauchtwagen Renault Clio Dynamic

â&#x20AC;˘ Klima â&#x20AC;˘ CD-Radio â&#x20AC;˘ Kurvenlicht â&#x20AC;˘ LM Felgen â&#x20AC;˘ ZV mit Fernbedienung â&#x20AC;˘ el. FH

nur 4.990,- $

Bad Kreuznach Autohaus Grohs GmbH & Co. KG Rudolf-Diesel-StraĂ&#x;e 5 Telefon 06 71 / 6 10 01

www.autohaus-grohs.de

GOLD ANKAUF

Wir zahlen HĂśchstpreise! nach dem aktuellen Tageskurs Vergleichen Sie! alle Edelmetalle: Gold, Silber, Platin, Zahngold, Bruchgold, MĂźnzen

Goldschmiede ¡ Edelsteine 1,;(3+,55,7<#75(=,  ,3603.,3 .,.,3>),5(/3/4-,3603.,3 $,1  :::)5,7<*42

 !$  &  ! !  '!!! '%!   " !  !! # %

Ihr Spezialist fĂźr Partnerringe, Schmuck mit Diamanten, Opalen, Edelsteinen, Perlen Mannheimer Str. 144 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671 - 32 291 www.traumring.net


2 Kreuznacher Rundschau

KW 22 - 30. Mai 2013

NOTRUFNUMMERN Polizei Feuerwehr Rettungsdienst + Krankentransport Frauenhaus Weißer Ring Telefonseelsorge  Vergiftungszentrale Mainz

110 112 112 0671-44877 06724-95959 0800-1110111 oder 0800-1110222 Tel. 06131-232466 Tel. Tel. Tel. Tel. Tel. Tel.

KRANKENHÄUSER BAD KREUZNACH Krankenhaus St. Marienwörth Diakonie Krankenhaus

Tel. 0671-372-0 Tel. 0671-605-0

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Bad Kreuznach Bereitschaftsdienstpraxis (Diakonie): Tel. 116117 Mo, Di, Do 19 Uhr bis Folgetag 7 Uhr, Mi 13 Uhr bis Do 7 Uhr, Fr. 18 Uhr bis Montag 7 Uhr, Feiertage/Wochenende ganztags Tel. 0180-50 40 308 Zahnärztliche Notdienstzentrale  Tel. 0671-605 24 01 Kinderärzte Notdienst 

APOTHEKEN Donnerstag, 30. Mai 2013: Rheingrafen-Apotheke, Salinenstr. 53, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-33402

www.kreuznacher-rundschau.de

Freitag, 31. Mai 2013: Rochus-Apotheke, Mainzer Str. 95, Tel. 0671-69733 Bad Kreuznach-Planig Samstag, 1. Juni 2013: Rosen-Apotheke, Salinenstr. 35, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-26169 Sonntag, 2. Juni 2013: Adler-Apotheke, Berliner Str. 42, 55583 Bad Münster, Tel. 0670863880 Montag, 3. Juni 2013: Rosengarten-Apotheke, Nahestr. 81 a, Tel. 0671-36888 55593 Rüdesheim Dienstag, 4. Juni 2013: Adler-Apotheke, Mannheimer Str. 201, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-65285 Mittwoch, 5. Juni 2013: Apotheke im Real, Schwabenheimer Weg 3, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-9208270 Donnerstag, 6. Juni 2013: Apotheke am Bahnhof, Wilhelmstr. 74, 55545 Bad Kreuznach, Tel. 0671-34566

Baby der Woche Emelie Köhler Geb. am 09.05.2013 Diakonie Bad-Kreuznach 3460 gr · 50 cm Ein Vatertagskind Die Eltern: Nathalie Köhler und Thorsten Jahn aus Stein-Bockenheim

Impressum Die Kreuznacher Rundschau wird herausgegeben von der Hergel Verlags GmbH Mathildenstraße 3-7 · 55543 Bad Kreuznach Telefon 0671- 796076 -0 • Fax 0671- 796076 -29 Verlegerin: Bernadette Schier Redaktionsleitung: Nathalie Doleschel Layout: Maria Pach · MBR Marketing & PR · Bingen-Büdesheim Verteilte Auflage: 51.272 • Druckzentrum Rhein-Main info@kreuznacher-rundschau.de

 30. Mai - 05. Juni 2013 HANGOVER 3 ab 12 J.

15.45 - 18.15 - 20.45, Fr + Sa auch 23.15 ab 12 J. 15.15 - 17.45 - 20.15 (Sa + So nicht 15.15) Fr + Sa auch 22.45

THE BIG WEDDING

DAS MÄRCHEN V.D.PRINZESSIN...

Sa + So 15.00

DER GROßE GATSBY

16.00 - 20.00 (So nicht 16.00) Fr + Sa auch 23.00

ab 0 J. ab 12 J.

EPIC-VERBORGENES KÖNIGREICH

EVIL DEAD

15.30 - 18.00

ab 6 J. ab 18 J.

FAST & FURIOUS 6

ab 12 J.

21.00, Fr + Sa auch 23.15

15.00 - 17.45 - 20.30 Fr + Sa auch 20.15 - 23.00 - 23.15

Frische Spargelgerichte & aromatische Erdbeerkreationen Täglich in unserem “Park-Restaurant” oder auf der Sommerterrasse im Kurpark. Reservierungen nimmt unser Service-Team gerne entgegen unter Tel. 0671-8020.

STAR TREK 12: INTO DARKNESS

15.00 - 17.45 - 20.30 (Mo nicht 20.30) ab 12 J. Fr + Sa auch 23.15 HANNI & NANNI 3 ab 0 J. 15.00 außer Di, So auch 16.00 IRON MAN ab 12 J. 17.30 - 20.15 (So/Di nicht 17.30, Fr/Sa/Di nicht 20.15) INTO THE WHITE ab 12 J. Arthouse: So 18.15, Di 15.45 - 18.15 - 20.45 SNEAK-PREVIEW ab 16 J. Montag 21.00

PK Parkhotel Kurhaus Kurhausstraße 28 / D - 55543 Bad Kreuznach reservation.parkhotel@pkhotels.eu Tel. 0671 8020 / Fax. 0671 35477

Programmauskunft und Reservierung:

01805 - 54 66 54 (14 Cent/Minute)

Krankenhaus St. Marienwörth

FÖRDER- UND FREUNDSCHAFTSVEREIN ST. MARIENWÖRTH E.V. Weitere Informationen unter (06 71) 372-1225

Rheinhessenstraße 60 - 55545 Bad Kreuznach - Telefon (0671) 61315 Fax (0671) 75261 - Email: service@lauermann.org - http://www.lauermann.org


Kreuznacher Rundschau 3

30. Mai 2013 - KW 22

„1 plus 1 ergibt mehr als 2!“

Editorial

Bürgermeisterinnen und Experten informierten über die Fusion

Meinungen, aber auch Expertenrat waren gefragt bei der Einwohnerversammlung zur anstehenden Fusion mit der Stadt Bad Münster am Stein-Ebernburg.  Foto: N. Doleschel Bad Kreuznach (nl). Montag, 27. Mai, Einwohnerversammlung im Haus des Gastes. Thema Fusion. Es gab mehrere Botschaften und eine Nachricht an diesem Abend: Die Nachricht des Abends: Jens Heblich ist als Fraktionsvorsitzender der CDU im Stadtrat zurückgetreten (mehr dazu lesen Sie in dieser Ausgabe). Der CDUMann drückte der Presse eine Pressemitteilung zu Beginn der Einwohnerversammlung in die Hand. Zuvor hatten die Unterzeichner der von Werner Klopfer angeregten Stadtratsinitiative gelbe Flugblätter verteilt - eine Art Kampfansage an Staatssekretär Häfner und das Land Rheinland-Pfalz, das die Unterzeichner des Papiers zu mehr Zugeständnissen an die Stadt Bad Kreuznach zwingen wollen, als bisher gemacht wurden. Erst dann wollen sie einer Fusion zustimmen. Botschaft Nummer 1 (und keine Nachricht, denn dies ist zumindest den Bad Münsterer Stadträten hinlänglich bekannt): „Wenn die Fusion kommt, wird der Haushalt im laufenden Geschäft nicht mehr belastet!“ Bislang wurde dies (und wird noch immer) von den Gegner der Fusion bezweifelt. Die Münsterer haben jedoch in der Unterhaltung teurer Liegenschaften eingespart und Steuern kräftig erhöht, außerdem nehmen sie bereits seit 2012 am KEF teil, der jährlich 920.000 Euro in die Kasse spült. Selbst wenn es in der Übergangszeit ein Minus von ca. 2 Millionen Euro gibt, das aufzufangen wäre, profitierten die Bad

Kreuznacher schlicht auch von den zusätzlichen, knapp 4.000 Einwohnern, was Steuerkraft in die dann gemeinsame Stadtkasse spülte. Botschaft Nummer 2: So wie Bad Münster Bad Kreuznach braucht, um mit einem Schlag entschuldet und die Altlasten aus 30 Jahren loszuwerden, so braucht Bad Kreuznach auch Bad Münster, um touristisch wettbewerbsfähig zu bleiben. „Bad Kreuznach fehlt eindeutig ein gutes Stück Landschaft und die Anbindung an die Wanderwegenetze“, sagte einer der beiden geladenen Experten, Dr. Achim Schloemer, seit 2003 Geschäftsführer der Touristik GmbH Rheinland-Pfalz und Mitglied des Fachbeirats der Fachschule Worms. „Die Fusion nutzt Bad Kreuznach auf jeden Fall!“ 1 plus 1 sei eben mehr als nur 2 und ein Management aus einem Guss besser als eine Kooperation. Botschaft Nummer 3: „Was schadet es eigentlich Bad Kreuznach, wenn es diese Fusion nicht eingeht?“ fragte sich Experte Nummer zwei, der Raumentwickler Prof. Dr. Jürgen Aring, Universität Dortmund und im Beirat für Raumentwicklung des Verkehrsministeriums. Die Frage nach dem Nutzen sei immanent, aber die Frage des Images der Stadt bedeutsamer. Denn der WellnessTourist, der in Bad Kreuznach das Bäderhaus besucht und in der Stadt übernachtet, wolle beides: Entspannung und Aktivititäten, Kultur und Landschaft. Botschaft Nummer 4: Eine Fusion ist kein Geschäft auf Termin, sondern für die Dauer angelegt. Wenn die Fusion

scheitert, wie ein Kreuznacher Gässje wissen wollte, was passiert dann? „Dann wird das Land kaum eine Priorität in Bad Kreuznach setzen, wenn es um Wünsche nach Investitionen in Bad Kreuznach geht“, prognostizierte Anna Roeren-Bergs. Die Chance der Fusion sei historisch einmalig. Die Verhandlungen seien nach dreieinhalb Jahren austariert, machten beide Bürgermeisterinnen deutlich. Diese gilt es zu überzeugen: Jens Heblich, der als Bürger sprach, fehlt es an „verlässlichen Zahlen“ seitens des Landes. „Die Zahlen glaube ich Ihnen nicht alle“, sagte Werner Klopfer zur Oberbürgermeisterin. „Eine gemeinsame Stadt ist nicht lebensfähig“, so Peter Anheuser. Heribert Herzner aus Planig: „Die gesamte Infrastruktur aller Stadtteile muss weiterhin gesichert sein. Die Eingemeindung Planigs zeige: „Es ist nicht alles Gold, was glänzt.“ Und was sagen die Bürger? Ein Berliner, der vor 15 Jahren nach Bad Kreuznach zog, findet die Idee eines Stadtteils mit den tollen Weinhöfen in Ebernburg „wunderbar“. Ein ExilKreuznacher, der nach dem Krieg die Stadt mitaufbaute: „Das schaffen wir auch noch.“ Horst Knicker, parteiloser Kreuznacher, wollte wissen: „Wann werden die Bürger eingebunden?“ „Wenn die Entscheidung im Stadtrat gefallen ist“, war die Antwort. Denn dann geht es um Konkretes: Abwasser, Feuerwehr, GuT und Verkehrsverein oder das historische Kurmittelhaus.

Meyer nur „Frau“ und nicht „Dame“ Meyer wird. Versöhnlich stimmt da wieder die Ansage bei der Tagesschau „Guten Abend meine Damen und Herren“. „Guten Abend meine Frauen und Herren“ klänge deutlich verschroben.

„Das heißt nicht Mohrenkopf, Mohrenkopf ist verächtlich und politisch nicht korrekt.“ – In der vergangenen Woche wurde ich für meine Wortwahl zurechtgewiesen. Zurechtgewiesen. Dieses Wort sagt schon alles, denn es gibt sehr viele ganz hervorragende Argumente dafür, sich politisch korrekt auszudrücken, also so, dass man keinen Menschen beleidigt und verärgert und bestehenden Vorurteilen das Wort redet. Wenn man es mit der politischen Korrektheit zum einen aber genau nähme, dann dürfte ich mich als Frau darüber aufregen, dass aus einem Theo Müller der „Herr“ Müller wird, während aus Katja

Wenn man es mit der politischen Korrektheit zum zweiten genau nähme, dann dürften Restaurants auch keine Zigeunerschnitzel mehr anbieten, unter dem Zwiebel- und über dem Jäger(Förster?)-schnitzel, würde korrekterweise ein Sinti- oder Romaschnitzel stehen. Das Eintreten für politisch korrekte Formulierungen kann also durchaus groteske Formen annehmen. Ekelhaft wird es dann, wenn die Politik ihre eigene politisch korrekte Wirklichkeit erschafft, wenn beispielsweise aus der Tötung unschuldiger Menschen „Kollateralschäden“ werden. Politisch korrekt ist nicht immer wirklich korrekt. In Bezug auf den eingangs erwähnten Kalorienträger konnten uns recht schnell auf den vortrefflichsten Name einigen: Super-Dickmanns. 

Ihre Bernadette Schier

Veranstaltungskalender MÄRKTE Wochenmarkt, jeweils Fr. und Di., 6-13 Uhr auf dem Kornmarkt AUSSTELLUNGEN bis Fr. 7. Juni, Foyer St. Marienwörth, Ausstellung „Zwischenräume - Neue Pastelle von Eckhart Koppen“, tägl. bis 20 Uhr. bis Sa. 8. Juni, Stadtbibliothek: 50 Jahre Elyséevertrag - Briefmarkenfreunde zeigen Briefmarken, Ersttagsbriefe und Sonderstempel, Mo, Mi, 14-18 Uhr; Di, Do, Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-13 Uhr. Kreuzstraße 69. bis So. 30 Juni, Haus des Gastes: 50 Jahre Städtepartnerschaft - Kunstausstellung ArtCité Bourg. Die Ausstellung ist Montag - Freitag, 9-17 Uhr, Samstag, 10-16Uhr, Sonntag, 11-16 Uhr zugänglich. Kurhausstraße 22-24. bis 20. Oktober, Sonderausstellung „Otfried Preußlers Geschöpfe – vom Buch zur Bühne“. Eröffnungsfeier am Dienstag, 28. Mai, 17 Uhr. Museum für PuppentheaterKultur, Hüffelsheimer Str. 5.

TERMINE bis Sa., 1. Juni, Weinfestival im Kursaal mit Nebensälen Fr., 31. Mai, 17 Uhr, 50 Jahre Städtepartnerschaft - Festakt in der Pauluskirche. Eintritt frei. Ev. Pauluskirche, Kurhausstraße 2. So., 2. Juni, 11.15-12.05 Uhr und 15-15.50 Uhr, PuK-Theatersonntag „Jim Knopf“ - für alle ab 4 Jahren. Museum für PuppentheaterKultur (PuK), Hüffelsheimer Straße 5. Di., 4. Juni, bis So., 9. Juni, Jubiläums-Tournee: 100 Jahre Circus Krone. Vorstellungen: wochentags um 15.30 Uhr und 20 Uhr und am Sonntag um 14 Uhr und 18 Uhr statt. Pfingstwiese. Do., 6. Juni, 19 Uhr, Hotel Caravelle, Vortrag: Richard Walter- Die Historie des Maler Müller-Kreises. Weinkaufstraße 1.


4 Kreuznacher Rundschau

Termine

stadt bad kreuznach

Keltische Harfe & Poesie

Lieder der Sehnsucht Am Freitag, 28. Juni, 20 Uhr, spielt Andy Lang „Keltische Harfe & Songpoesie- Lieder der Sehnsucht“ zugunsten der Palliativstation St. Marienwörth in der Kapelle, Mühlenstraße 39. Karten zum Preis von 14 Euro sind erhältlich bei Musik Engelmayer, Mühlenstraße 1, und in der Buchhandlung Leseratte, Kreuzstraße 28.

Flohmarkt zugunsten des Kinderschutzbundes

InnerWheelClub Der InnerWheel-Club Rheinhessen-Nahe veranstaltet am Samstag, 1. Juni, 7 Uhr bis 15 Uhr, einen Flohmarkt Mannheimer Straße/Ecke Römerstraße. Der InnerWheelClub unterstützt den Kinderschutzbund regelmäßig.

Konzert in der Teestube

Mikeburn and Friends Am Freitag, 31. Mai, 20 Uhr, spielen „Mikeburn and Friends“ in der Teestube der kreuznacher diakonie, Bösgrunder Weg 17.

Taberna Libraria

Bresse- Huhn trifft Kauz Bis Sonntag, 2. Juni, sind die Original-Zeichnungen von Fred Lex „Bresse- Huhn trifft Kauz“ in der Taberna Libraria, Mannheimer Straße 80, ausgestellt. Am Samstag, 1. Juni, 16 Uhr, findet zusätzlich eine französisch/ deutsche Lesung mit Anne Lorho statt. Die Taberna Libraria ist täglich geöffnet ab 9 Uhr, sonntags ab 11 Uhr.

KW 22 - 30. Mai 2013

Senioren kämpfen um Ehrenamtspreis Das Haus der Seniorinnen ist einzigartig in seiner Struktur - Bundesweite Aufmerksamkeit Bad Kreuznach (red). Mit großem ehrenamtlichen Engagement wird seit nunmehr über zwei Jahren der Betrieb im Haus der SeniorInnen von 30 Helferinnen und Helfern organisiert. Dafür bedankten sich Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer und Bürgermeisterin Martina Hassel bei einem Besuch am Dienstag. Dort unterstützten sie zudem Küchenchef Alfred Schneider und sein Team beim Kochen und servierten am Mittagstisch das Essen. Bürgermeisterin Martina Hassel erkundigte sich bei Manfred Hauffe und Werner Gräff, die für das Info-Büro im Erdgeschoss zuständig sind. Dort erfuhr sie, dass sich die älteren Menschen wünschen, dass während der Sperrung der Wilhelmstraße die Bushaltestelle am Bourger Platz von allen Linien angefahren wird, da ansonsten der Weg von anderen Haltestellen zum Haus der SeniorInnen, insbesondere für Menschen, die auf Rollatoren angewiesen sind, zu weit und zu beschwerlich ist. Gemeinsam mit der Oberbürgermeisterin will sich die Bürger-

Heike Kaster-Meurer und Martina Hassel unterstützten Küchenchef Alfred Schneider und seine Mannschaft (Ulla Kresa, Rina Schmieden, Rosi Dapper , Gudrun Schneider, Renate Diehl) beim Kochen und Servieren.  Foto: Stadt Bad Kreuznach meisterin um eine Lösung bemühen. Martina Hassel freut sich, dass das Infobüro zunehmend „als Interessenvertretung für die ältere Generation“ genutzt wird. Nun drücken die OB und die Bürgermeisterin dem ehrenamtlichen Arbeitskreis fest die Daumen. Denn die zwölf Mitglieder sind in der Vorauswahl für die Auszeichnung mit dem Deut-

Von Freitag, 31. Mai, ab 12.30 Uhr, bis Sonntag, 30. Juni, wird im Kurpark das „postkARTenprojekt“, ein Gemeinschaftsprojekt von Kindern, Jugendlichen und Künstlern angeboten. Motto: „Ich muss Freunde finden und viele Dinge kennen lernen“.

sich eine solche Unterstützung wünscht, kann sich unter Tel. 0671/92031346 bzw. E-Mail ehrenamtsboerse@bad-kreuznach.de aber auch direkt während der Öffnungszeiten an Ulla Baumgärtner und Heinz Zingen (Mo., 15 bis 18 Uhr und Do., 9 bis 13 Uhr) wenden. Gleiches gilt auch für „Leihomas und -opas“, die Familien unterstützen möchten.

Termine: Am Mittwoch, 12. Juni, 16 Uhr, informiert Heidi Lehnhart (Betreuungsverein der Lebenshilfe Bad Kreuznach) über „Vorsorgevollmacht, Betreuungs-und Patientenverfügung“. Für den Zeichen- und Malkurs sind noch Plätze frei. Anmeldung bei W. Gräff oder M. Hauffe, Di. und Fr. 10 bis 12 Uhr unter Telefon 0671/92031346 oder E-Mail: haus-der-senioren@bad-kreuznach.de

Kinotipp Hangover 3

Installation im Kurpark

postkARTenprojekt

schen Ehrenamtspreis. Für Anfang Juni hat sich hoher Besuch im Haus der SeniorInnen angekündigt. Der neu ernannte Ehrenamtsbeauftragte des Landes, Bernhard Nacke, erkundigt sich vor Ort. Auch die Ehrenamtsbörse vermeldet großen Zuspruch. So haben sich zahlreiche Interessenten für Begleit- und Besuchsdienste bei älteren Menschen gemeldet. Wer

Zwei Jahre sind vergangen. Phil (Bradley Cooper), Stu (Ed Helms) und Doug (Justin Bartha) genießen daheim ihr beschauliches Leben. Die Tattoos sind entfernt, die Videos gelöscht. Als die Jungs zuletzt vom Katastrophenmagnet Leslie Chow (Ken Jeong) gehört haben, saß er in einem thailändischen Gefängnis. Seit er ihnen nicht mehr in die Quere kommt, haben sich die Jungs recht gut erholt. Nur ein Mitglied des Wolfsrudels ist nach wie vor unzufrieden: Das schwarze Schaf Alan (Zach Galifianakis) hat immer noch kein Ziel vor Augen – er pfeift auf seine regelmäßige Dosis Medikamente und lässt seinen Impulsen freien Lauf …

Mamma Mia Neulich…waren meine Kinder ein paar Tage zu Hause. Brückentage. Nicht so für Mama und Papa. Mein Mann war zwar auch zu Hause geblieben, schuftete jedoch im Kinderzimmer von unserer Mittleren, Sophie – Renovierungsarbeiten. Mama blieb auch nicht verschont: Ich hatte mir ein paar berufliche Termine gelegt und war unterwegs. Unterwegs? „Ich muss ihr schnell noch was sagen,“ versuchte Marie die ihr aufgetragenen Hausaufgabenpflicht zu umgehen. „Mama ist doch gar nicht zu Hause“, klärte sie ihr Papa auf. „Die hat sich ja gar nicht bei mir abgemeldet!“ entrüstete sich Marie. So, liebe Eltern. Wenn Sie also bis dato geglaubt haben, nur Kinder hätten eine Auskunftspflicht über ihren Verbleib, haben sie sich getäuscht. Auch Mamas und

Papas haben gefälligst Bericht zu erstatten, wo sie sich in den nächsten Stunden aufzuhalten gedenken. Nix spontanes Kaffee-Trinken mit der Freundin, ShoppingTour oder dergleichen, nein, meine Jüngste hätte gerne die absolute Kontrolle über ihre Mama, manchmal. Die gebe ich ihr aber nicht, genauso wenig wie sie mir. Natürlich weiß ich, wo und mit wem mein Kind spielt. Doch über jeden Schritt will ich nun wirklich nicht Bescheid wissen. Denn ich finde, eine gewisse Freiheit und Eigenständigkeit steht Kindern zu. Auch wenn es Mamas und Papas schwer fällt, ihre Kleinen los zu lassen. Kindern geht es genauso. Die lassen die Großen auch nicht gerne los. Bis zum nächsten Mal Ihre Mamma Mia


30. Mai 2013 - KW 22

TOP - PREIS

Kreuznacher Rundschau

5

TOP - PREIS

10.

Bügelflasche

Stubbi Pils + Radler + Cola*

5.

99

20 x 0,33 Ltr. + Pfand 3,10 € · 1 Ltr =1,21 €

+ 1 Paulaner Glas

GRATIS

12 x 1,0 Ltr. PET + Pfand 3,30 € · 1 Ltr =0,50 €

zu jeder Kiste

solange Vorrat reicht

27.5.-01.6.2013

12 x 0,70 Ltr.+ Pfand 3,30 € · 1 Ltr =0,39 €

PUR ohne Kohlensäure

13.99

20 x 0,50 Ltr. + Pfand 3,10 € · 1 Ltr =1,40 €

3.49

Mineralwasser + Leicht

alle Limonaden

*koffeinhaltig

7.99

20 x 0,33 Ltr.+ Pfand 4,50 € · 1 Ltr =1,64 €

79

3.

99

6 x 1,50 Ltr. + Pfand 3,00 € · 1 Ltr =0,44 €

Familienanzeigen in Ihrer Zeitung

Bad Kreuznach · Schwabenheimer Weg 32 (gegenüber Real-Markt)

Telefon 06 71 / 79 60 79 17 · Telefax 06 71 / 79 60 79 20 od. 21

Ihr Partner für Informationsund Datenverarbeitung und für Software und Hardware

www.i-system.de

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr · Sa. 7.30 - 18.00 Uhr

Bad Kreuznach · Kreuzstraße 39 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr · Sa. 7.30 - 16.00 Uhr

Ab sofort: täglich

frischer spargel aus der Region, zu günstigen Tagespreisen

Ingelheimer-Spargel deutsch, weiß, Klasse I

Erdbeeren deutsch

kg 500 g

5,99$

Für die vielen lieben Grüße, Glückwünsche und Geschenke anlässlich meiner 1. Hl. Kommunion. Für die liebevolle Betreuung durch Katechetinnen und Kirche, auch im Namen meiner Eltern.

Marie Doleschel

(neben Bäckerei Bender )

Telefon 06 71 / 92 04 84 00

Herzlichen Dank

Es gibt

Wunden,

die heilt nicht einmal die Zeit. Wir helfen den Opfern

Tagespreis

Ebernburg, im Mai 2013

Wir trauern um

Marietta (Heidi) Marton * 17. Mai 1940

Maikraut deutsch

Bund

Kopfsalat deutsch

Stück

1,99$ 0,79$

Große Auswahl an ausgesuchten Kochbüchern • Präsentkörbe auch mit Anlieferung • Geschenkgutscheine

Infos: Weberstr. 16, 55130 Mainz www.weisser-ring.de

www.i-system.de Ihr Partner

für Informations- und Datenverarbeitung und für Software und Hardware

 17. Mai 2013

Frau Marton war über zwei Jahrzehnte in unseren Gaststättenbetrieben am Europaplatz bis zu ihrem Ruhestand beschäftigt. Sie war eine engagierte und zuverlässige Mitarbeiterin und bei den Gästen sehr beliebt. Wir werden Sie in guter Erinnerung behalten. Unser tiefes Mitgefühl gilt auch Ihrer Familie.

Rosemarie & Alexander Jacob

...denn die Frische liegt so nah!

Kurhausstraße 20 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671 - 298 467-0 www.sympathie-hotels.de

Grosser Grillabend am 6. Juni nach dem Firmenlauf von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

19,80 Euro p.P. Um Reservierung wird gebeten -


6 Kreuznacher Rundschau

Termine

stadt bad kreuznach

Historischer Verein

Versammlung Der Historische Verein zu Winzenheim lädt am Mittwoch, 5. Juni, um 19.30 Uhr, zur Mitgliederversammlung in das Katholische Pfarrheim in der Kirchstraße ein. Alle weiteren Informationen unter http://hvzw.de.

Im PuK auf Schatzsuche

Ganz anders Das VHS Jugendtheater art vor ort führt am Samstag, 1. Juni um 14 Uhr das Kinderstück „Ganz anders!“ von Thomas Gehring unter der Regie von Petra Theisen auf. Mit viel Witz und Fantasie möchte das VHS Jugendtheater Kinder im Grundschulalter mit auf Schatzsuche im PuK nehmen.

Sommerfest des Katzenschutzvereins

Mit großer Tombola Am Samstag, 8. Juni, und Sonntag, 9. Juni, jeweils ab 9 Uhr, veranstaltet der Katzenschutzverein sein Sommerfest im Vereinsheim Kanusportverein (Schwimmbadbrücke), Einfahrt Saline Karlshalle.

Arbeitskreis der Betreuungsvereine

Meine Rechte als Patient Am Mittwoch, 5. Juni, 19 Uhr, beantwortet der Vortrag „Meine Rechte als Patient“ die Fragen: Kann ich meinen Arzt frei wählen? Warum sind Aufklärung und Einwilligung so wichtig? Ort: Zentrum St. Hildegard. Weitere Info und Anmeldung: Betreuungsverein der Lebenshilfe e.V., Tel.: 06 71/ 7 63 50.

Im „Mach ebbes“

Exposition créative Bis Sonntag, 2. Juni, jeweils 13 Uhr bis 18 Uhr, sind „Exposition créative - Gemälde, Skulpturen und mehr in französischem Flair“ im mach-ebbes in der Altstadt, Mannheimer Straße 55, zu sehen.

KW 22 - 30. Mai 2013

Tag der Offenen Gartentür Landwirtschaftskammer zeigt blühende Nutz- und Zierpflanzen Bad Kreuznach (red). Ein buntes Programm rund um Balkon, Terrasse und Garten erwartet die Besucher am Tag der offenen Gartentür, zu dem die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz am Sonntag, 30. Juni, auf das Gelände ihrer Überbetrieblichen Ausbildungsstätte Gartenbau (ÜAS) in Bad Kreuznach einlädt. Die 1,6 ha-große Anlage in der Hüffelsheimer Straße am Stadtrand präsentiert sich an diesem Tag der Jahreszeit entsprechend als grünende und blühende Parklandschaft, in der vielfältige Informationen zur Anpflanzung, Pflege und Ernte allerlei Nutz- und Zierpflanzen angeboten werden.

Durch die Ergebnisse praktischer Ausbildungstätigkeit ist das Gelände in ständiger Veränderung begriffen und zeigt von Frühling bis Herbst durchgehend gestalterische Dynamik. Vom Bund Deutscher Landschaftsarchitekten wurde die ÜAS Bad Kreuznach anlässlich seines 100-jährigen Bestehens in diesem Jahr zu einem von bundesweit 100 besonderen Orten auserwählt.

müse, Blumen, Stauden und Sträucher, Bewässerung und Gartenteich, Dachbegrünung und Teichbau oder auch das vielfältige Ausbildungsangebot im Gartenbau einholen. Musikalische Unterhaltung mit Livebands und verschiedene Spezialitäten für das leibliche Wohl runden das Programm ab und versprechen einen ebenso informativen wie unterhaltsamen Tag von 10 bis 18 Uhr.

Rat und Tipps Am letzten Junisonntag können Hobbygärtner, Blumenund Pflanzenfreunde sich hier nicht nur an der üppigen Bepflanzung erfreuen, sondern sich auch Rat und Tipps in Sachen Obst und Ge-

Übrigens, offene Gärten laden auch in den Dörfern zu Besichtigungen ein. Lesen Sie dazu unsere Berichterstattungen in dieser Zeitung.

Zum Spielen einwandfrei Minigolfer investieren kräftig in die Vereinsanlage Bad Kreuznach (mr). „Die Anlage ist fertig und bespielbar, einige renovierte Stellen müssen lediglich noch lackiert werden“, weiß Helmut Heinrich, der erste Vorsitzende des Minigolfsportvereins Bad Kreuznach MSV. Seit 1958 gibt es den Minigolfverein, der zugleich Pächter und Betreiber der Minigolfanlage im Oranienpark in der Kaiser-Wilhelm Straße ist. Und mit einer Investition von über 20.000 Euro in diese Anlage, „ist

daraus eine neuwertige Anlage geworden“, freut sich der Vorsitzende. Am vorletzten Sonntag starteten die Minigolfer erfolgreich in die Turniersaison. Am Sonntag, 2. Juni, startet die Herrenmannschaft in der Rheinland-PfalzLiga. Den besten Eindruck über die „neue“ Anlage bekommt man aber, wenn man bei einem schönen Familienausflug mal wieder selbst den Minigolfschläger schwingt…

„Savoir vivre“ in der Altstadt Klein-Venedig Bohème präsentiert ein Programm für den Besuch Bad Kreuznach (red). Die Initiative Klein-VenedigBohème wird am 1. Juni aus gegebenem Anlass - Bad Kreuznacher und Besuch aus Bourg-en-Bresse feiern 50 Jahre Jumelage - ein kleines Programmangebot für den Historischen Stadtkern gestalten, damit das Viertel der Altstadt eingebunden wird, teilt Annette Bauer mit. Die GuT habe ihr Okay dazu gegeben, denn die Hauptfeierlichkeiten finden im Kurpark statt (wir berichten darüber in dieser Ausgabe). Das Altstadtviertel wird sich mit seinem ganzen Charme präsentieren und auch ein wenig herausputzen. Ab 13 Uhr gibt es kleine Angebote von der Veggie-SnackBar Radieschen und Bistro

Käuzchen. Um 15 Uhr führt Jutta von Sponheim durch die Gassen des historischen Stadtkerns und erzählt von seiner Geschichte (Anmeldung unter Tel. 0671-64650, Annette Bauer, oder im Bistro Käuzchen). Um 17 Uhr lockt eine Modenschau mit Carmen Thomas, Goya (Jeansmoden) und Hut Vetter. Ab 19 Uhr spielt Musiker Eugen Walz vor bzw. im „Käuzchen“ Rock und Balladen, je nach Wetterlage. Das Organisationsteam rund um die freien Akteurinnen Cäcilia Brantzen, Tjorven Leus, Elfi Brandt, Ilse Kinder und Annette Bauer Rita Rehm und Anja Busch zählen auch dazu, hat das Programm mit viel Herzblut und einer Menge Spaß auf-

gelegt - und in einer kleinen Blitzaktion sogar ein Plakat gestaltet. „Genau dieses Klein-Venedig-Bohème Lebensgefühl wollen wir den Gästen aus Bourg-en-Bresse entgegenbringen. Übrigens - ein Gefühl des Miteinanders, dass nicht am Brunnen vor dem Kalten Loch endet, sondern den gesamten historischen Stadtkern betrifft.“

Termine

stadt bad kreuznach

Volksbildungsund Museumsverein

Vortrag Auf Einladung der Stiftung Haus der Stadtgeschichte Bad Kreuznach wird Andrea Frey M.A. am Donnerstag, 6. Juni, um 19 Uhr, im Schlossparkmuseum über die Geschichte des Volksbildungs- und Museumsvereins Bad Kreuznach referieren. Der Verein wurde bereits 1910 gegründet, um ehrenamtlich Bildung an andere, weniger begünstigte Menschen weiterzugeben. Der Eintritt ist frei.

Rechtliche Folgen der Elternschaft

Elternschule Die Elternschule des Diakonie Krankenhauses kreuznacher diakonie bietet am Freitag, 31. Mai, einen Informationsabend für Eltern und werdende Eltern an. Ab 18 Uhr wird die Kreuznacher Rechtsanwältin Dr. Stefanie Frey in der der Personal-Cafeteria des Diakonie Krankenhauses, Ringstraße 64 in Bad Kreuznach zum Thema „Rechtliche Folgen der Elternschaft“ referieren. Unter anderem geht es um alleiniges und gemeinsames Sorgerecht, den Namen des Kindes bei verheirateten und unverheirateten Eltern, das Umgangsrecht sowie Unterhaltsverpflichtung gegenüber der Mutter und dem Kind.

Aufbau und Funktion der ISS

Astronomievortrag Am Freitag, 31. Mai, 20 Uhr, wird auf der Sternwarte Kuhberg der Astronomievortrag „Aufbau und Funktion der ISS“ angeboten.

Prinzip von Natural Running

Film im OK

Schnupper Laufkurs

Wie schön das Viertel ist und welchen besonderen Charme es hat, dürften die Zuschauer des Offenen Kanals bald erfahren. Jörg Fechner (OK) drehte am vergangenen Dienstag in Begleitung von Frau Bauer einen Film vom historischen Stadtkern fürs Internet und den OK.

Am Samstag, 1. Juni, findet von 9 Uhr bis 11.30 Uhr ein Info - Schnupper - Workshop statt. In dem nachfolgenden Kurs werden die positiven Effekte angeschaut, die man durch eine gesunde Lauftechnik erzielen kann. Nur mit Voranmeldung unter Tel. 0170/3827247.


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

S0283-65mm VERLĂ&#x201E;NGERT:

7

Wenn Ihr Teppich einen betretenen Eindruck machtÂ&#x2021;Â&#x2021;Â&#x2021;

Â&#x2021;Teppichrestaurierung Â&#x2021;Teppichreparatur Â&#x2021;Teppichwäsche, u.v.m Meisterliche Arbeit in eigener Teppichfachwerkstatt bei abgetretenen Stellen, ausgefransten Kanten, Brand- u. MottenlĂśchern

Nur 6 Tage - seit 1948-

0 6 724 452

Das circensische Ereignis des Jahres !

Roth | Reinacker 4

BAB Abfahrt Ingelheim-West

www.teppichreinigung-tonollo.de

BAD KREUZNACH - Pfingstwiese

Von Dienstag, den 4.Juni bis Sonntag, den 9.Juni Vorstellungen: Werktags 15.30 und 20.00 Sonntags 14.00 und 18.00 Vorverkauf: Circuskassen (am Circusplatz ab 3.6.) und alle CTS Eventim Vorverkaufsstellen (ab sofort).

Kassen-Hotline 01805 / 247 287 ist bereits geschaltet! (0.14 â&#x201A;Ź/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend).

Rechtsanwälte

GOLDANKAUF

Mannheimer StraĂ&#x;e 173 55543 Bad Kreuznach Tel: 0671/84007-0 Fax: 0671/84007-77 E-Mail: kanzlei@rae-kkk.de Internet: www.kanzler-kern-kaiser.de

NEUERĂ&#x2013;FFNUNG

Der GoldkĂśnig jetzt auch in Bad Kreuznach

SalinenstraĂ&#x;e 13 b 55543 Bad Kreuznach Tel: 0671/84005-0 Fax: 0671/84005-55 E-Mail: info@skt-steuerberatung.de Internet: www.skt-steuerberatung.de

IHRE VORTEILE BEI UNS: â&#x20AC;˘ Keine Schmelz- oder Schätzkosten â&#x20AC;˘ Keine versteckten GebĂźhren oder Zusatzkosten â&#x20AC;˘ Wir prĂźfen Edelmetalle sofort â&#x20AC;˘ SOFORT-BARGELD je nach Wunsch bei Anlieferung, Abholung oder als BankĂźberweisung â&#x20AC;˘ GrĂśĂ&#x;ere Mengen ab 1000,- â&#x201A;Ź Materialwert werden von uns kostenlos und bundesweit abgeholt

SalinenstraĂ&#x;e 16, 55543 Bad Kreuznach Telefon 0671-201 20 986 Mobil 0176-647 81 091

}

MACHEN SIE IHR GOLD ZU GELD

7B3@F:7@Â&#x2013;.G@6 G@6 7;>E3>47

9

 Ă&#x20AC; Âś Âś

0#& &$&Â&#x2013;iG97@ FDAB87@ ?>

                   

!+1+%,)

 Ă&#x20AC;

 Âś Âś  ÂśBDA

?>

?A6;G?Â&#x2013;3=GF>;@9G3> *5:?7>LF34>7FF7@

 Ă&#x20AC; Âś Âś

+:A?3BKD;@Â&#x2013; @F7@E;H +34>7FF7@ *FÂ&#x17D;5=

)343FF GFE5:7;@ !+1+%,)

 Ă&#x20AC;

Âś Âś

1G);E;=7@G@6%747@I;D=G@97@>7E7@*;76;7'35=G@9E47;>397 G@68D397@*;7 :D7@iDLFA67DiBAF:7=7D

*A8ADF )343FF3G8 7;@7@iDF;=7> :D7D.3:>

 Ă&#x20AC;

iGE97@A??7@,?ExFL7?;FH7DE5:D7;4G@9EB8>;5:F;97@iDL@7;?;FF7>@G@6 )7L7BF974Â&#x17D;:D7@ ;7E7Ei@974AF;EF@;5:F?;F3@67D7@i@974AF7@A67D )343FF7@EAI;7[3G7D9Â&#x17D;@EF;9 'D7;E7@[=A?4;@;7D43D

%GD7;@AGBA@<7'7DEA@7;@>Â&#x2030;E43D Â&#x17D;>F;94;E

  

A5$ADD;EiBAF:7=736"D7GL@35: iBAF:7=7DD $3D5$G5:AI i>L7K7D*FD3Â&#x2022;7 36"D7GL@35:


8 Kreuznacher Rundschau

KW 22 - 30. Mai 2013

Mit „King Tonga“ und „Tsavo“ in der Manege Der Münchner Circus Krone gastiert im Jubiläumsjahr vom 4. bis 9. Juni auf der Pfingstwiese - Kartenverlosung

Der weiße Löwe King Tonga, hier mit seinem Trainer, ist vor ein paar Tagen Vater geworden. Also wird die erste „Dienstreise“ der Löwenbabys nach Bad Kreuznach gehen. Allerdings, vom Zirkustrubel und Programm bleiben die Tiere unbehelligt.

Die Kreuznacher Rundschau verlost 10 x 2 Karten gültig für die festliche Abendpremiere am Dienstag, dem 4.Juni, um 20.00 Uhr auf der Pfingstwiese in Bad Kreuznach. Einfach eine Postkarte mit Stichwort „Circus Krone“ an die Redaktion der Kreuznacher Rundschau, Mathildenstraße 3-7, 55543 Bad Kreuznach, schicken. Einsendeschluss ist Samstag, 1. Juni 2013. Wichtig: Namen und Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse bitte nicht vergessen, die Gewinner werden von uns am Dienstagvormittag, 4. Juni, benachrichtigt!

Bad Kreuznach (red). Erstmals seit fünf Jahren wird der Münchner Circus Krone wieder in Bad Kreuznach gastieren. Vom 4. bis 9. Juni schlägt der weltbekannte und dazu größte Zirkus Europas auf der Pfingstwiese seine Zelte auf und wird täglich zwei Vorstellungen geben, wochentags um 15.30 und 20 Uhr und am Sonntag um 14 und 18 Uhr. Präsentiert wird das Jubiläums-Programm „Celebration“, das in allen 20 circensischen und artistischen Attraktionen neu ist. Frei nach dem Motto „Eine unvergeßliche Reise um die Welt“ wird ein Feuerwerk aus klassischer Circuskunst und moderner Show gezeigt. In Kostüme, Requisiten, Licht und Musik wurden mehr als 500.000 Euro investiert. 54 Artisten aus 14 Nationen und fünf Kontinenten wirken mit, darunter Tierlehrer, Akrobaten und Clowns. Zu sehen sind unter anderem eine echte Luftsensation aus China, eine Mischung aus Schwanensee und Mondlandung, sowie der „König der Löwen“ mit seinen 14 prachtvollen Raubtieren und dem einzigartigen weißen Löwen King Tonga.

Außerdem der mächtige Nashornbulle Tsavo und lustige Seelöwen der Familie Duss. Die Circuskassen auf dem Festplatz werden ab Montag, den 3. Juni geöffnet sein. Zu Krones riesiger Zeltstadt gehören gegenwärtig fast 400 Menschen, mehr als 200 Tiere, 330 Wohn-, Pack- und Gerätewagen und ein Spielzelt für 4.000 Personen. Es gibt ein rollendes Circus-Restaurant, ein eigenes Stromaggregat mit 1.000 KW Leistung, eine Circus-Schule, eine Betriebsfeuerwehr, eine Mannschaftsküche auf Rädern, Büros und Werkstätten aller Art (Schreinerei, Schlosserei, Sattlerei, KFZWerkstätte, Damen-und Herrenschneiderei). Außerdem besitzt der „Bayerische Nationalcircus“ die einzige mobile Behinderten-Toilette der Welt.

Kartenvorverkauf: Kartenvorverkauf bei allen CTS Eventim Vorverkaufsstellen. Telefonische Reservierungen sind ab sofort auch bei Circus Krone unter der bundeseinheitlichen Kassen-Hotline: 01805 / 247 287 (14 ct/min aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise abweichend) möglich. Die Kartenpreise betragen Euro 15.- bis 40.-Euro

Mit Briefmarke und Stempel ins Jubiläum Der Creuznacher Briefmarkensammler-Verein begrüßt die Gäste aus Bourg-en-Bresse mit einer Ausstellung Bad Kreuznach (nl). Lange bevor es E-Mails, Apps und SMS gab, war der Brief oder die Postkarte das Mittel der schriftlichen Kommunikation. Und bis heute gilt ein handgeschriebener Brief als Ausdruck aufrichtiger Freundschaft und ernsthaften Bemühens. Auch zwischen Bourg-en-Bresse und Bad Kreuznach gab und gibt es intensive Brieffreundschaften, die nicht selten in Liebe - der Liebe zur Philatelie - mündeten. Der Creuznacher Briefmarkensammlerverein e.V. zeigt in der Stadtbibliothek eine Ausstellung mit 38 Schautafeln, die sich auf die Korrespondenz zwischen Bourg-en-Bresse und Bad Kreuznacher Bürgern beziehen und Marken, Postkarten und Stempel der fünfzigjährigen Partnerschaftsgeschichte beider Städte und damit ein wenig Zeitgeist, Mode und die Kultur einer Epoche dokumentieren. Außerdem werden Sammlungen anderer rheinland-pfälzischer Städtepartnerschaften zum Burgund gezeigt, weitere vier Schautafeln finden sich in den Räumen der Touristinfo, die Briefmarken-interessierte Gäste und Bürger während der üblichen Öffnungszeiten in die Bibliothek lotsen sollen. Und dort haben die Besucher am 31. Mai Gelegenheit zu einer historisch einmaligen Handlung: Ein Sonderpostamt wird an die-

sem Freitag frankierte Briefe und Postkarten mit dem Sonderstempel zum Partnerschaftsjubiläum versehen. Der Kreuznacher Journalist Fred Lex hat das Motiv des Stempels wie auch der Sonderpostkarte - „Huhn und Kauz feiern Goldhochzeit“ entworfen, die Postkarten können bei der Tourist-Info und in der Bibliothek erstanden werden. Wer einen Brief oder eine Karte, nicht nur die Jubiläums-Postkarte, an diesem Tag abschicken möchte, kann sein Schriftstück bereits vorher in der Bibliothek abgeben (an der Buchausleihe oder außerhalb der Öffnungszeiten via Medienrückgabe am Hintereingang), oder schaut am Freitag zwischen 10 und 18 Uhr im Sonderpostamt vorbei. Die Briefsendungen müssen frankiert sein. Übrigens, der Strasbourger Künstler Tony Ungerer hat zum Jubiläum „50 Jahre Deutsch-Französischer Freundschaftsvertrag“ eine Sonderbriefmarke, die so genannte Elyséemarke, entworfen. Auch sie gibt es bei der GuT zu kaufen, für 75 Cent das Stück, sie ist auch fürs Ausland gültig. Der Creuznacher Briefmarkenverein nutzt die Gelegenheit, auch junge Menschen für die Sammelleidenschaft rund um die Briefmarke zu interessieren. Vorsitzender Klaus Schwindt hat die Schulen eingeladen, sich

Postkarte und Stempel: Die GuT, die Briefmarkensammler und die Dezernenten freuen sich auf Besucher in der Bibliothek. durch die kleine Ausstellung in der Bibliothek führen zu lassen. Die Ausstellung wird 14 Tage zu sehen sein. Interessierte Gruppen können sich gerne zur Führung bei Klaus Schwindt unter Telefon 0171-3774820 anmelden. Kulturdezernentin Andrea Manz und Partnerschaftsdezernent Wolfgang Heinrich wie auch Bibliotheksleiter Stefan Meisel hoffen auf gute Resonanz und weiterhin Interesse an der Städtepartnerschaft - dran kleben bleiben, das ist die Hauptsache.


30. Mai 2013 - KW 22

Das sagen vom 30. Mai - 06. Juni

Kreuznacher Rundschau

Ihre Sterne

Zwillinge

21.04. - 21.05.

0UV6SRUW\ Bad Kreuznach Hochstraße 11 0UV6SRUW\ Bad Kreuznach 11 (gegenüber ModehausHochstraße Stenger) (gegenüber Modehaus Stenger) 1. Etage, Seiteneingang 1. Etage, Seiteneingang Bad Kreuznach 55545 55545 Bad Kreuznach Tel.: 0671 9289 7877 Tel.: 0671 9289 7877

Venus und Uranus legen Ihnen nahe, den Beziehungsalltag gründlich auf den Kopf zu stellen; Jupiter beschert Ihnen zusätzlich viel Glück, Harmonie und Erfüllung in der Liebe. Überraschen Sie Ihren Schatz mit tollen Ideen bzw. Aktivitäten. Singles könnten ganz schnell „fündig“ werden. Bekannte Zwillinge Clint Eastwood, John F. kennedy, Johnny Depp, Kylie Minoque, Bonnie Tyler, Naomi Campbell

Di e

LUST & LIEBE

n 50 feiern mi t. ste er

1 Monat * für 1 Euro! Sta

r t e n S ie j et

z t!

+DSS\%LUWKGD\ 0UV6SRUW\IHLHUW*HEXUWVWDJ

Kreuznacher Rundschau info@kreuznacher-rundschau.de

Wir feiern Geburtstag und möchten Sie und Ihre Freundinnen herzlichst einladen, unsere Gäste zu sein. * Bei Abschluss einer 12-Monats-Mitgliedschaft im Zeitraum vom 01.06.2013 bis zum 30.06.2013 wird ein Preisnachlass von 42,99 , bezogen auf den ersten Monatsbeitrag (Preis dann nur 1,00  anstatt der regulären 43,99 ), gewährt.

9


10 Kreuznacher Rundschau

Aktuell

KW 22 - 30. Mai 2013

Termine

Rundgeschaut: Waldjugendspiele

Internationaler Frauenkreis

Redaktionsassistentin Martina Riedle war bei Wind und Wetter auf dem Kuhberg

Stadt bad kreuznach

Geselliger Abend Am Freitag, 31. Mai, 19.30 Uhr, lädt der internationale Frauenkreis „Globale Freundschaft“ alle, die sich für andere Kulturen interessieren und Freude am Miteinander haben, zu einem geselligen Abend in die Große Kannengasse 4 ein. Weitere Infos bei A.Nolde, Tel. 0671/9206495.

In Rheinland-Pfalz werden seit mehr als 20 Jahren in enger Zusammenarbeit von Landesforsten und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald jährlich Waldjugendspiele für die dritten und siebten Klassen an rund 20 Standorten ausgerichtet. Seit 1996 veranstaltet das Forstamt Soon-

wald die Waldjugendspiele für die Bad Kreuznacher Region. Unsere Redaktionsassistentin Martina Riedle hat sich vergangenen Mittwoch bei den Waldjugendspielen der dritten Klassen auf dem Kuhberg „rundgeschaut“.

Andreas Grauer, Geschäftsführer der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald: „Das ist ein toller Job, die Waldjugendspiele im Hintergrund vorzubereiten, eventuell zu verbessern und herauszufinden, was für Kinder toll ist. An dem Tag selbst treffen dann Erlebnis, Spaß, Wissenstransfer und Wettkampf zusammen.“

Ferien-Schmuckatelier

Für Kinder Das Ferien-Schmuckatelier für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren wird von Dienstag, 30. Juli, bis Donnerstag, 1. August, jeweils von 9 bis 12 Uhr, angeboten; für Kinder zwischen 11 und 14 Jahren von Montag, 5. August, bis Dienstag, 6. August, jeweils von 10 Uhr bis 14.30 Uhr. Hier werden Ringe, Ketten oder andere Accessoires ganz individuell nach eigenen Ideen hergestellt – zum selbst tragen oder als tolle Geschenke. Weitere Informationen zu den Ferien-Angeboten sowie Anmeldungen unter Tel. 0671- 8 38 28 – 40 oder auf www.caritas-kh.de/kursangebote.

Berufsgeleitende Fortbildung

Thorsten Helwig, Grundschullehrer der Grundschule Bretzenheim: „Ich selbst bin schon zum dritten mal dabei. Wir haben in der Schule den Walderlebnistag im Sachunterricht vorbereitet: es gab Referate zu Tieren und Waldbewohnern und Stationenarbeit über Bäume, Wald und Jagd. Heute steht aber der Spaßfaktor im Vordergrund.“

Martina Horne, Försterin: „Ich bin Försterin und mache das ganze Jahr Führungen. Aber die Waldjugendspiele sind mein Highlight. Das ist Biologieunterricht im Freien und die Kinder können sich aktiv einbringen. Und von den Kindern bekommt man selbst ganz viel zurück. Ein toller Tag.“

Alltags­ begleiter/in Die FEBS Bildungsgesellschaft mbH in Bad Kreuznach bietet am Dienstag, 4. Juni, und Mittwoch, 5. Juni, eine berufsbegleitende Pflichtfortbildung für Alltagsbegleiter/ innen an. Inhalte sind u. a. Kommunikations- und Interaktionsmodelle im Umgang mit Demenz, Beschäftigungsmöglichkeiten, Therapien und Prophylaxen sowie rechtliche Neuerungen. Der Kurs schließt ab mit dem Zertifikat über die Voraussetzung zur Weiterbeschäftigung als Alltagsbegleiter/ in bzw. Betreuungskraft nach § 87b Abs. 3 SGB XI. Information und Anmeldung unter Tel. 0671/ 8960606.

Wir für Sie Tel. 0671 / 796 076 - 0 redaktion@kreuznacher-rundschau.de

Norbert Wolff (li.) und Manfred Mandl, ehrenamtliche Helfer des DRK: „Wir sind seit fünf Jahren dabei, auch bei den `Besonderen Waldjugendspielen` für Kinder und Jugendliche mit Behinderung. Wir gehen selbst gerne den Parcour ab, weil es uns interessiert; man lernt immer noch etwas dazu.“ Auf die Frage nach der bisher schlimmsten Verletzung, antwortet Wolff grinsend: „Das war zweimal eine Schnittverletzung eines Helfers, die beim Brötchenaufschneiden passiert ist.“

Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bretzenheim: Insgesamt nahmen bei den diesjährigen Waldjugendspielen 38 dritte Schulklassen teil, rund 800 Kinder, so viele wie nie zuvor. Die Kinder wurden von 100 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern betreut.

Übrigens: Die Schulklassen wandern in Begleitung eines Försters oder Försterin auf einem Waldparcour mit zehn Stationen und lernen in spielerischer Form den heimischen Wald kennen: Jagd- und Tierkunde, Sägespiel, eine Tastprobe und vieles mehr stehen hier auf dem Programm. Zusätzlich erhält die Klasse eine „Unterwegsaufgabe“, das Erkennen und Sammeln von zehn typischen Waldgegenständen. Im Vordergrund steht aber das gemeinsame Walderlebnis als die Jagd nach Wertungspunkten.


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

11

www.i-system.de Ihr Partner

Guter Wein & Gutes Essen

Â?Â?Â? 

fĂźr Informations- und Datenverarbeitung und fĂźr Software und Hardware

Ă&#x153;ber den Dächern von Bad Kreuznach!!! Lassen Sie sich bedienenâ&#x20AC;Ś

StrauĂ&#x;wirtschaften & Gutsausschänke

Schlemmer-Sonntag auf der Kauzenburg

- von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr 3-Gänge-GenieĂ&#x;er-MenĂź 0,2 l Nahe-Wein Mineralwasser zum Preis von 24,90 â&#x201A;Ź p. P. Um Reservierung wird gebeten Auf dem Kauzenberg 1 ¡ 55545 Bad Kreuznach ¡ Telefon (06 71) 3 80 00 ¡ www.kauzenburg.de

Kosta´s Taverne

Bad Kreuznach

GemĂźtl. Treff unter alten Platanen oder inâ&#x20AC;&#x153;De warm Stubâ&#x20AC;&#x153;. â&#x20AC;&#x17E;Weingarten Pfingstwieseâ&#x20AC;&#x153; Gepfl. Weine und Biere, bodenstänTel: 0151/21333137 dige KĂźche, leckere Kuchen. www.weingarten-pfingstwiese.de Nächste Woche Freitag-Sonntag geĂśffnet.

Bad MĂźnster am Stein- Ebernburg

Gutsausschank Eva-Maria Gattung im Weingut Hans Joachim Gattung Franz-von-Sickingen Str. 16/ Ecke BurgstraĂ&#x;e Tel. 06708 - 2223

Dieses Wochenende: Spargeltoast Ă&#x2013;ffnungszeiten: Von Do. bis einschlieĂ&#x;lich Di. und Feiertags ab 17.00 Uhr geĂśffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Bad KreuznachBosenheim

Eulerâ&#x20AC;&#x2122;s StrauĂ&#x;wirtschaft Rheinhessenblick 77 Tel. 0671 - 612 91

GefĂźllte KlĂśĂ&#x;e Fr.-So. & Feiertags ab 17.00 Uhr Samstags SpieĂ&#x;braten Wechselnde Gerichte

Bad MĂźnster am Stein- Ebernburg

StrauĂ&#x;wirtschaft Jungs Weingarten im Weingut Jung Burgstr.15 Tel.:06708-660440 Am Treppenaufgang zur Burg www.strausswirtschaft-jung.de

Mo. bis Fr. ab 17.00 Uhr geĂśffnet Ruhige, naturnahe, Ăźberdachte Sonnenterasse unter der Ebernburg/kinderfreundlich Di. SpieĂ&#x;braten vom Holzgrill Eigene Parkplätze Weinprobierstube

PfaffenSchwabenheim

Lenka´s Weinstube Gewerbestr. 4 Tel. 06701 - 2058 70

Ab dem 7.6.13 bis zum 4.7.13 ist unsere Gaststätte geschlossen. Am Samstag den 1.6.13 geschlossene Gesellschaft.

Griechische Spezialitäten

KREUZNACHER RUNDSCHAU FĂ&#x153;R SIE

NEUE Ă&#x2013;FFNUNGSZEITEN Durchgehend warme KĂźche: Mo-Fr 15:00 Uhr â&#x20AC;&#x201C; 22:00 Uhr Sa, So, Feiertage 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Anzeigen: ( 0671 - 796076-0 info@kreuznacher-rundschau.de www.kreuznacher-rundschau.de

Kostas Tzakris ¡ HochstraĂ&#x;e 16 55545 Bad Kreuznach ¡ Telefon 06 71 - 920 38 97

www.hammer-heimtex.de www.hammer-heimtex.de

Immer

schärfste Preise!

Strukturstore mit farbigen Streifen, 100% Polyester, ca. 180 cm hoch.

15.-

8.99 lfm

ca. 260 cm hoch 99

19.- 11.

lfm

IDEAL FĂ&#x153;R DEN SOMMER! % JETZT 46 SPAREN! Auch in den GrĂśĂ&#x;en 155x200 und 155x220 cm erhältlich!

Leichter Dekostoff, 100% Polyester, ca. 148 cm breit.

9.

7.99

99

lfm

% JETZT 43 SPAREN!

StĂźck

Kissen mit Biese und ReiĂ&#x;verschluss, 100% Polyester, ca. 45x45 cm.

â&#x20AC;&#x201C; Punkten â&#x20AC;&#x201C; Einkaufen ssieren! Prämien kutaschlandCard.

29.95

15.99

Microfaser-Light-Steppbett, FĂźllung: 100% Polyester, waschbar, fĂźr Allergiker geeignet, ca. 135x200 cm.

        

Mit De

55545 Bad Kreuznach

13

-AINZER3TRAÂ&#x201D;Es4EL

de hlandcard.

www.deutsc

-O &R 5HRs3A  Uhr 13

Niederlassung der HAMMER Fachmärkte fĂźr Heim-Ausstattung GmbH & Co. KG SĂźd-West, OehrkstraĂ&#x;e 1, 32457 Porta Westfalica

HS22a_13

16.99

14.-


12 Kreuznacher Rundschau

KW 22 - 30. Mai 2013

Neues aus der Geschäftswelt

- Anzeigen -

Willkommensgruß in blau-weiß-rot Händlergemeinschaft Lebendige Salinenstraße getaltete den Stromkasten farbenfroh um Bad Kreuznach (nl). Mit Schwung und ganz viel Ausdauer haben die Händler der Gemeinschaft „Lebendige Salinenstraße“ ein wenig Farbe auf den Salinenplatz getupft: Der graue Stromkasten der Stadtwerke leuchtet jetzt in den Farben blau-weiß-rot - nicht nur das Motto der Trikolore Frankreichs, sondern auch der Händler, die diese starken Farben zu ihrem einheitlichen Erkennungsmerkmal gemacht haben. In einer kleinen Feierrunde dankten Andreas Hauk, Elke Oertel, Karin Wenk und Dorothea Wonsyld sowie Thorsten Ackermann persönlich im Namen aller

Mitglieder der ausführenden Firma von Malermeister Jens Heblich und seinem zu Werke geschrittenen Maler, Helmut Zengerllng. Beim blau-weiß-roten Anstrich blieb es nicht: Ein Transparent mit einem Trio Bresse-Hühnern und den Wappen der beiden Partnerstädte Bourg-en-Bresse und Bad Kreuznach begrüßt die französischen Gäste, die am heutigen Donnerstag erwartet werden. Die Händler hoffen nun auf regen Besuch der Burgiens und positive Resonanz der Einheimischen - in der Vergangenheit war der Platz nicht immer in positives Licht gerückt.

Gute Tat bei Wohnsiedler

Blau-weiß-roter Willkommens-Gruß der Händlergemeinschaft „Lebendige Salinenstraße“ und ein Geschenk an die Bürger der Stadt: Der neugestaltete Stromkasten auf dem Salinenplatz.  Foto: Nathalie Doleschel

Tribut an Abba Am 30. Juni im Kurpark von Bad Münster

Fürstenhof serviert den Bewohnern ein leckeres Mittagessen

Bad Kreuznach (nl). Im Dezember wurden eifrig Plätzchen mit dem Kinderschutzbund gebacken, jetzt servierte der Fürstenhof frischen Spargel im Seniorendomizil der Familie Wohnsiedler: Den Bewohnerinnen und Bewohnern schmeckte das köstlich zarte Gemüse, das Chefkoch XXX appetitlich anrichtete und im neuen Gruppenraum der Alteneinrichtung servierte, vorzüglich. Der neue Gruppenraum steht speziell dementiell erkrankten Bewohnern zur Verfügung, erklärte Hausleitung Therese Monnet im Gespräch mit der Presse. Ebenerdig, mit Ter-

rasse ins Grüne und eigener Küchenzeile, bleibt den Damen und Herren Gelegenheit, so eigenständig wie möglich trotz unheilbarer Erkrankung zu bleiben. Heimbeiratsvorsitzende Marianne von der Weiden hat die Gestaltung des Raums weitgehend nach den Vorstellungen der Bewohner umgesetzt. Für die Hoteliers Monika und Goijco Loncar ist das ehrenamtliche Engagement eine Selbstverständlichkeit, aber es gibt auch eine ganz persönliche Geschichte: Monika Loncars Mutter wohnt selbst im Seniorendomizil Wohnsiedler - „Klar, dass wir helfen.“

Hommage an die schwedische Popgruppe: ABBA in Sinfonie gibt am 30. Juni ein Konzert im Kurpark von Bad Münster.  Foto: Veranstalter Bad Münster am SteinEbernburg (red). Ende Juni wird der Kurpark von Bad Münster zur Kulisse eines sinfonischen PopKonzertes: „ABBA in Sinfonie“ heißt der vielversprechende Programmtite am 30. Juni, 19 Uhr. Was wird geboten? Ganz viel 70-erJahre Lebensgefühl und ganz viel Abba und AbbaSongs wie „Mamma Mia“ oder „Dancing Queen“, das ist klar. Der Konzertveranstalter verspricht eine einmalige Show mit großem Philharmonie Orchester, Live-Band, Background-

chor und den brillanten Solistinnen Daniela Ditzel und Ilona Gerulat, die bereits in internationalen Shows und Musical-Produktionen mitwirkten. Unterstützt von über 50 Musikern wird das Klangbild in ein oppulentes, zeitgemäßes Klassik-PopArrangement verpackt, das - so hofft der Veranstalter - begeistert und mitreißt. „Unterstützt von einer brilVerbunden mit der schönen Kulisse dürfte das Open-Air im Kurpark nicht nur eingefleischte Abba-Fans begeistern. Eine unterhaltsame Bühnenshow, aufwendige

Kostüme, eine riesige LEDWand und eine Licht- und Soundshow sprechen „für diese wohl sensationelllste Abba-Tribut-Show der letzten Jahre.“ Der Kartenvorverkauf läuft. Bei schon fast 1000 verkauften Karten wird man natürlich nicht mehr ganz vorne sitzen. Doch Veranstalter Jürgen Hehn ist guter Dinge: „ Da man sich in Bad Münsters schönstem „Freiluft- Wohnzimmer“ befindet, kommt man in den Genuss von jedem Platz aus einen fantastischen Blick zur Bühne zu haben.“


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

Der kostenlose Eintrag

in unseren Branchenbuch

13

uns Besuchen Sie

im Internet!

auf der Seite www.kreuznacher-rundschau.de Wecken Sie Ihr Wohnmobil

aus dem Winterschlaf

Alle Einträge nach Branchen sortiert

Wir fertigen individuell für Ihr Zuhause auf Rädern, Polster und Matratzen auf Maß, mit Bezügen aus Polsterstoffen oder Kunstleder.

Aktuelle Nachrichten online lesen

FÖRDER- UND FREUNDSCHAFTSVEREIN ST. MARIENWÖRTH E.V.

Krankenhaus St. Marienwörth

Weitere Informationen unter (06 71) 372-1225

Erholt aufwachenden Urlaub genießen!

FRÜHLINGSERWACHEN

Auch für Ihr Zuhause Neufertigungen von Sitzpolstern, Stühlen und Eckbänken, u.v.m.

Stoffe von Hoepke

Ihre Beste Adresse FÜr sItzen, LIegen Und sChLAFen Max-Planck-Str. 24-26 · 55435 Gau-Algesheim Tel.: (06725) 9300-0 · Fax: (06725) 9300-10 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.30-12.00 und 13.00-17.00 Uhr

facebook.com/ Kreuznacher.Rundschau

www.bisanz.de Beratungstermine ausserhalb der Öffnungszeiten, sowie das Aufmaß Ihres Wohnmobiles können Sie gerne telefonisch mit uns vereinbaren.


14 Kreuznacher Rundschau

Termine

Stadt bad kreuznach

Abteilung Behindertensport und Rehabilitation

Behindertensport Der Verein „GESUNDplus“, Mitglied im Behindertensportverband RheinlandPfalz, bietet für geistig behinderte Menschen eine speziell für deren Bedürfnisse konzipierte Fußballgruppe an. Teilnehmen können alle geistig Behinderte ab 18 Jahrendas erste Fußballspiel ist am Donnerstag, 6. Juni, um 17 Uhr im Moebus-Stadion, Weitere Infos unter Tel. 0671-27831.

Für Seniorinnen und Senioren

Bingo im DRK-Haus Am Dienstag, 4. Juni, ab 14 Uhr, findet im DRK-ElseLiebler-Haus ein Bingonachmittag statt. Alle Seniorinnen und Senioren sind herzlich willkommen.

Von sechs Wochen bis fünf Monate

Babymassage Ab Dienstag, 4. Juni, 9.30 Uhr bis 11 Uhr, beginnen im Rahmen der Elternschule des Diakonie Krankenhauses kreuznacher diakonie, Rheingrafenstraße 21, neue Kurse Babymassage. Angesprochen sind Mütter/ Väter mit Säuglingen von sechs Wochen bis zu fünf Monaten. Anmeldung unter Tel. 0671 – 8964869.

Vortrag für Kinder

Wissen macht Ah! Am Freitag, 7. Juni, gibt es um 16 Uhr in der Bad Kreuznacher Stadtbibliothek für Kinder ab 8 Jahren die Veranstaltung „Wissen macht Ah!“, in der spielerisch, frech und witzig viel Wissen vermittelt wird. Es gibt noch wenige Eintrittskarten zu 2 Euro im Vorverkauf in der Stadtbibliothek.

Musikschule Mittlere Nahe

Neue Kurse Vom 3. bis zum 7. Juni finden Schnupperstunden statt. Infos unter www.musikschule-mittlere-nahe.de

Aktuell

KW 22 - 30. Mai 2013

CDU ohne Fraktionsvorsitzenden Jens Heblich legt sein Amt nieder - eine Erklärung und erste Reaktionen Bad Kreuznach (nl). Der Schritt kam unerwartet: Am Montagabend, kurz nach Beginn der von der Oberbürgermeisterin einberufenen Einwohnerversammlung zur Fusion, drückte Jens Heblich den Pressevertretern in den vorderen Reihen eine Erklärung in die Hand. Schon wieder der Versuch einer Einflußnahme? Mitnichten. Jens Heblich hat mit dem Schreiben seinen Entschluss bekanntgegeben, sein Amt als Fraktionsvorsitzender der CDU im Stadtrat von Bad Kreuznach niederzulegen. Seine Begründung im Wortlaut: „In der jüngsten Vergangenheit haben einzelne Mitglieder der CDU-Fraktion es wiederholt vorgezogen, vor einer inhaltlichen Beratung und Ausrichtung innerhalb der Fraktion ihre kommunalpolitischen Forderungen über die Presse zu formulieren. Effizientes und zuverlässiges Arbeiten in der Kommunalpolitik setzt die Verlässlichkeit in getroffene Vereinbarungen voraus. Dies gilt umso mehr in einer Koalition mit anderen politischen Kräften, wie aktuell mit einer knappen poltischen Mehrheit im Stadtrat; und dies gilt im Besonderen für meinen Anspruch an die Arbeit als Fraktionsvorsitzender: Verlässlich und von Vertrauen getra-

gen, sowohl innerhalb der Fraktion als auch gegenüber unseren Koalitionspartnern. Das bewusste Missachten von gemeinsam getroffenen Vereinbarungen - hier über den Beratungsweg - beinhaltet zum einen einen Vertrauensbruch; zum anderen gefährdet es aber eben auch die aus meiner Sicht in der politischen Verantwortung zu fordernde und unverzichtbare Verlässlichkeit in politisches Handeln. Da dies wegen des Verhaltens einzelner Fraktionsmitglieder nicht mehr hinreichend gewährleistet ist, habe ich mich entschlossen, mein Amt als Fraktionsvorsitzender der CDU niederzulegen. Das erfolgreiche Umsetzen der für die CDU wichtigen Ziele, ebenso die in den nächsten Wochen und Monaten anstehenden wichtigen Beschlussfassungen im Stadtrat von Bad Kreuznach erfordert eine von der gesamten Fraktion getragene Fraktionsführung“. Unmittelbar nach der Versammlung antwortete Gregor Sickel, CDU-Stadtvorsitzender, auf Nachfrage der Kreuznacher Rundschau und sichtlich um gute Laune bemüht: „Das müssen wir jetzt in unseren Gremien besprechen.“

Kommentar

Respekt! Der Umgang im Stadtrat hat sein erstes Opfer gefunden: Jens Heblich wirft hin. Seine Entscheidung ist nur konsequent: Wer in der Öffentlichkeit ein derart uneiniges Bild hinterlässt, macht sich als Fraktionsvorsitzender beinahe lächerlich. Dabei war Heblich gerade in den vergangenen Monaten dort um Sachlichkeit bemüht, wo andere in der Fraktion durch Sturheit, Alterstarrsinn, rüden Ton oder Eigenbrötelei auffielen. Bereits beim Neujahrsempfang reichte Jens Heblich jenen die Hand, die von den Hardlinern als Feind betrachtet werden. Heblich war es auch, der mit Blick auf die anstehende Fusion der Arbeit des Münsterer Stadtrats als erstes öffentlich Respekt zollte. Die CDU im Stadt Bad Kreuznach nun in schwarz und weiß aufzuspalten, in ehrenhafte und unehrenhafte Menschen, das wäre allerdings viel zu kurz geblickt. Eines muss der Bürger nämlich anerkennen: Es sind Ehrenamtliche, die sich um das Wohl der Stadt bemühen.  Nathalie Doleschel

Mehr Glanz im historischen Stadtkern Liberale diskutierten bei Rundgang mit Anliegern und Geschäftsleuten über Wünsche Bad Kreuznach (red). Die Neustadt verdient Unterstützung, diesen Eindruck bestätigte der Rundgang durch die Neustadt, den der Vorstand des FDP-Stadtverbandes mit Wirtschaftsdezernent Udo Bausch und anderen Interessenten unternahm. Hier einige Verbesserungsvorschläge. Eiermarkt: Früher einst ein Magnet in der Neustadt, ist hier nichts mehr los. Laut Wirtschaftsdezernent Bausch denkt die Stadtverwaltung darüber nach, am Eiermarkt einen Bauernmarkt zu etablieren. Allerdings brauche man dafür mindestens 14 Standbetreiber. Nachdem jüngst auch der Wochenmarkt in Bad Münster-Ebernburg eingeschlafen ist, weil sich fast alle Händler nach Bingen orientiert haben, könnte es für Bad Kreuznach interessant sein, an Markttagen regelrechte Sonderbusse ins Umland zu schicken, um Kunden für ihr Marktgeschehen abzuholen und wieder nach Hause zu bringen. Diese Anregung, bei der auch an die glorreichen Zeiten der Straßenbahn erinnert wurde, wollen die Liberalen in den Stadtrat einbringen.

Mieten: Diskutiert wurden auch über die hohen Mieten. Dies erkläre, dass viele Geschäftshäuser leer stehen. Als Positivbeispiel dafür, was mit guten Ideen und Durchhaltevermögen machbar ist, kann das „Nahe-Lädchen“ von Conny Dhonau dienen, die dort sehr erfolgreich regionale Produkte und Feinkost anbietet. Die engagierte Geschäftsfrau forderte im Gespräch mit der FDP-Gruppe, dass die Stadt endlich ein Konzept für die Zukunft der Neustadt vorlegen müsse. Altstadt-Konzept: Ein solches Konzept könnte das Gebiet Poststraße/Schulstraße als Sanierungsviertel mit den Schwerpunkten „Wohnen und Arbeiten“ ausweisen, um an EU-Förderung zu gelangen und damit sinnvolle Projekte anzustoßen. Gastronomie: Hasan Yildiz, Gastgeber im Restaurant „Bella Italia“ wünscht sich vom städtischen Ordnungsamt mehr Flexibilität, wenn es um die Tische und Stühle im Außenbereich geht. Wenn die Feuerwehr komme, seien diese doch in Sekunden weggeräumt. Der aus Portugal stammende Pächter des Gasthauses „Krone“, Joachim Cor-

FDP in der Altstadt - ein Rundgang.  reia beklagte: „Das Geschäft könnte besser sein, uns fehlt die Laufkundschaft“. Seine Erfahrung: „Die Nahebrücke wirke sich wie eine Stadtgrenze aus, Touristen fänden meist nur zufällig den Weg in dieses Stadtviertel, das doch viel zu bieten habe und ein tolles Flair besitze. Der Krone-Wirt wünscht sich deshalb eine bessere Beschilderung der Ziele in der Neustadt, vor allem auf der und rund um die Nahebrücke. Auch das Parkplatzproblem sprach er an: Die wenigen Parkplatze in der Neustadt seien ab 17 Uhr ständig zugeparkt, und das Stenger-Parkhaus werde be-

Foto: Privat

reits um 19 Uhr geschlossen. „Es würde uns helfen, wenn man dort deutlich länger parken könnte“, sagte Correia. Oder ein Parkhaus auf dem Telekomgelände in der Poststraße und in dessen Umfeld errichtet, wie Klaus-Jürgen Friedrich (FDP) vorschlug.

Weitere Ideen: Als weitere Idee plant FDP-Stadtverbandsvorsitzender Jürgen Eitel einen regelmäßigen Stammtisch im „Quartier“, den die Liberalen monatlich ausrichten wollen.


Angebote Juni 2013 Olivenöl Pflege-Shampoo

Calcium-Sandoz Sun

Reichhaltiges Pflege-Shampoo mit Olivenöl, für besonders milde und schonende Haarwäsche bei trockenem und strapaziertem Haar, 200 ml UVP: € 5,35

Brausetabletten zur unterstützenden Vorbereitung auf die Sonne, mit Calcium, Betacarotin, Vitamin E und C, 20 Stück UVP: € 6,95

3,49

3,99

1,86 gespart!

2,96 gespart!

Apotheke im real,Schwabenheimer Weg 5 55543 Bad Kreuznach Telefon 06 71.92 08 27-0 Telefax 06 71.92 08 27-11 bad-kreuznach@apotheke-fuers-leben.de www.apotheke-fuers-leben.de/bad-kreuznach Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 7.00 Uhr - 20.00 Uhr

Entspricht € 1,75 pro 100 ml

Boots Laboratories Serum7 Lift

Meridol Halitosis Mundspülung

Korrektur-Serum für tiefe Falten, verbessert das Erscheinungsbild tiefer Linien und Falten in nur vier Wochen, 30 ml UVP: € 39,90

29,99

Hemmt geruchsverursachende Bakterien, beugt schlechtem Atem vor, wirkt sofort, ohne Alkohol, 400 ml UVP: € 7,49

5,99

9,91 gespart!

Bepanthen Narben-Gel mit Massage-Roller*

Clearblue Digital Schwangerschaftstest*

Silikon-Gel zur Behandlung von frischen und älteren Narben, hilft bei Juckreiz und Spannungsgefühl, 20 g

Mit Wochenbestimmung, zeigt an, wie viele Wochen die Empfängnis zurückliegt, über 99 % Zuverlässigkeit ab dem Fälligkeitstag der Periode, einfache Anwendung und unmissverständliche, klare Ergebnisse, 1 Stück 3,96 UVP: € 12,95

13,99

1,50 gespart!

8,99

Aktionspreis!

gespart!

Entspricht € 99,97 pro 100 ml

Entspricht € 11,98 pro Liter

Entspricht € 69,95 pro 100 g * Medizinprodukt. Aus gesetzlichen Gründen kein Aktions-Coupon möglich.

Allgäuer Latschenkiefer Mobil Schmerzfluid*

Doppelherz system Augen plus

Sagrotan Tücher

Enthält ausgesuchte Vitalstoffe für die Nährstoffversorgung der Augen und Tränendrüsen und zur Bildung des Tränenfilms, laktose- und glutenfrei, 60 Kapseln UVP: € 18,95

Desinfizierend, beseitigen Bakterien, Pilze und spezielle Viren auf Gegenständen und Flächen, 18 Feuchttücher UVP: € 3,49

Zur Unterstützung der Therapie von Zerrungen, Prellungen, Verstauchungen, Muskel- und Gelenkschmerzen, 250 ml UVP: € 10,25

7,99

2,26 gespart!

13,99

2,29

4,96 gespart!

* Medizinprodukt. Aus gesetzlichen Gründen kein Aktions-Coupon möglich.

1,20 gespart!

Entspricht € 3,20 pro 100 ml * Arzneimittel. Aus gesetzlichen Gründen kein Aktions-Coupon möglich.

Multan Wellnesskost Eiweiß-Shake

Senada Vollwertige KFZVerbandtasche nach DIN 13164*

Laktosefreies Eiweiß aus Milch und Soja, hoher Ballaststoffgehalt, unterstützt den Fettstoffwechsel, 500 g UVP: € 19,95

Im wiederverschließbaren Polyethylenbeutel mit P-Zippverschluss, 1 Stück

15,99

Nahrungsergänzungsmittel mit Orangen-Geschmack zur gezielten Magnesium-Versorgung, je 20 Portionsbeutel

je

6,66

3,96 gespart!

4,99

Aktionspreis!

Aktionspreis!

* Medizinprodukt. Aus gesetzlichen Gründen kein Aktions-Coupon möglich.

Entspricht € 31,98 pro Kilogramm

Eucerin Sun Fluid LSF 50+ Schützt zuverlässig vor sonnenbedingten Hautschäden, für normale und Mischhaut, auch bei Akne, mattiert die Gesichtshaut, zieht schnell ein, parfümfrei, 50 ml

Eucerin Sonnen Allergie Schutz Sun Creme-Gel LSF 25 oder Sun Spray Transparent LSF 30 Schützen zuverlässig vor sonnenbedingten Hautschäden oder Sonnenallergien, ziehen schnell ein, sind wasserfest und fetten nicht, 150 ml bzw. 200 ml

13,99 13,49

Additiva Magnesium 375 mg Trink-Granulat oder Sticks

Aktionspreis!

13,79

Hautberuhigend, reizlindernd, ideale Pflege empfindlicher, sensibilisierter, gereizter und angegriffener Haut, 50 ml UVP: € 2,95

Aktionspreis!

2,22

Aktionspreis! Entspricht € 9,33 bzw. € 6,90 pro 100 ml

Entspricht € 26,98 pro 100 ml

Coupon

Coupon

Coupon

Coupon

2

10% Rabatt!

10% Rabatt!

10% Rabatt!

10% Rabatt!

Sie erhalten mit Vorlage des Coupons 10% Rabatt auf 1 Artikel Ihrer Wahl aus dem Selbstbedienungs-Sortiment. Ausgenommen abgebildete Aktionsartikel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Sie erhalten mit Vorlage des Coupons 10% Rabatt auf 1 Artikel Ihrer Wahl aus dem Selbstbedienungs-Sortiment. Ausgenommen abgebildete Aktionsartikel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Sie erhalten mit Vorlage des Coupons 10% Rabatt auf 1 Artikel Ihrer Wahl aus dem Selbstbedienungs-Sortiment. Ausgenommen abgebildete Aktionsartikel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Sie erhalten mit Vorlage des Coupons 10% Rabatt auf 1 Artikel Ihrer Wahl aus dem Selbstbedienungs-Sortiment. Ausgenommen abgebildete Aktionsartikel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

gültig vom

gültig vom

gültig vom

01.06. bis 08.06.2013

10.06. bis 15.06.2013

0,73 gespart!

Entspricht € 4,44 pro 100 ml

1

gültig vom

Avène Thermalwasser Spray

4

3

17.06. bis 22.06.2013

24.06. bis 29.06.2013

Fürs Nickerchen unterwegs Das aufblasbare Nackenhörnchen werden Sie auf Reisen bald nicht mehr missen wollen.

AktionsCoupon

Sie bekommen es ganz einfach gratis, wenn Sie den Coupon ausschneiden, bei uns vorbeikommen und eines der hier abgebildeten Produkte kaufen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nur solange Vorrat reicht!

UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (Stand 05.05.2013) · Angebot gültig vom 01.06. bis 29.06.2013 · Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen, solange Vorrat reicht! · AktionsCoupons gelten nicht in Verbindung mit anderen Bonussystemen. · Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung! · Änderungen vorbehalten!


16 Kreuznacher Rundschau

50 Jahre Jumelage

KW 22 - 30. Mai 2013

Ein beinahe unbemerkter Akt und ein dickes Lob Bad Kreuznacher Theatergruppe „art vor ort“ spielte in Bourg-en-Bresse vor dem Theater Bourg-en-Bresse (red). Diese Aufnahme gelang Theaterleiterin Inge Rossbach vor dem Theater in der Partnerstadt Bourg-en-Bresse. Vergangenes Wochenende waren 450 Bad Kreuznacher, darunter auch die Theatergruppe der VHS, art vor ort, nach Bourg gereist. Gespielt wurde an vier Orten in der Stadt, wie hier vor dem Theater und zwar der Sketch „Sprichwörtliche Freundschaft“. „Die Begegnung zum 50. Jubiläum in Bourg-en-Bresse war rundherum großartig - eine begeisternde Freundschaft zeigte ich - am Schluss nochmal in einem Zirkuszelt voll besetzt mit Zuschauern und einem Programm der

dortigen Circusschule. Die diversen Veranstaltungen und die vielen guten Reden derStadtverantwortlichen beider Städte besiegelten eine weitere Freundschaft der beiden Städte. Das ist nachahmenswert“, resümiert Inge Rossbach. Am kommenden Wochenende werden sich die Bad Kreuznacher bei ihren französischem Städtepartner revanchieren und eine Schar von Gästen - im Umfang etwa gleich aus Bourg-enBresse im Kurpark von Bad Kreuznach unterhalten. Art von Ort und Les ZanTT aus Bourg-en-Bresse spielen am Samstag, 1. Juni, Straßentheater von 15 bis 17 Uhr.  Foto: Inge Rossbach

„Bienvenue au PuK!“ Li-Hi-Schüler führen französische Gäste durch das Museum

Das Partnerschaftsjubiläum

Veranstaltungsfahrplan zum Besuch aus Bourg-en-Bresse, 30. Mai bis 2. Juni

Achtung, das Weinfestival wurde wegen der schlechten Wettervorhersage in den Kursaal verlegt: Do., 30. Mai bis So., 1. Juni. neun Winzer präsentieren ihre Weine, musikalisches Programm an allen drei Tagen, Gaumenfreuden, Regioladen und geöffnete Geschäfte in den Kolonnaden, Donnerstag, 30.Mai., 16 Uhr: Eröffnung mit dem Jazz-Daddies, 17 Uhr Begrüßung der Gäste aus Bourg-en-Bresse, 18.30 Uhr Weinprämierung Vinum cruciniacum - die besten aus Bad Kreuznach. 20 Uhr: Jean Faure et orchestre: Le grand succès. Freitag, 31.Mai., 17 bis 19 Uhr: Konzert Musikfreunde Winzenheim, 20 bis 23 Uhr - Big-Band-Nacht der Kreuznacher Gymnasien: Gymnasium an der Stadtmauer, LinaHilger-Gymnasium, Gymnasium am Römerkastell spielen. Samstag, 1.Juni, 16 Uhr: Deutsch-französisches Kochduell, 20 Uhr: Les haricots rouges - Jazz und Show im Kurpark. Do., 30. Mai, 10 Uhr (für Schulen) und Fr. 31. Mai, 11 und 14 Uhr, bilingual: „Von Bad Kreuznach zum Elysée-Vertrag: der Weg zur deutsch-französischen Partnerschaft“ - Live Multivsionsshow des Diplom-Politologen Ingo Espenschied, Haus des Gastes. Eintritt frei. Bis 8. Juni, Stadtbibliothek: Ausstellung Briefmarkenfreunde und Sonderstempel 31. Mai bis 30. Juni, Mo-Fr. 9 bis 17 Uhr, Sa: 10-16 Uhr, So: 11 - 16 Uhr, Haus des Gastes: Kunstausstellung ArtCitéBourg

Schülerinnen und Schüler des Lina-Hilger-Gymnasiums führen die französischen Gäste aus Bourg-en-Bresse persönlich durchs PuK.  Foto: Privat Bad Kreuznach (red). „Mesdames et Messieurs, chers visiteurs, soyez les bienvenus à notre musée PUK!“ Charmant und schwungvoll begrüßen die Teilnehmer des Leistungkurses Französisch der MSS 11 ihre französischen Gäste. Noch ist alles eine Trockenübung, doch bald wird es ernst. Pünktlich zur Jubiläumsfeier der Städtepartnerschaft zwischen Bad Kreuznach und Bourgen-Bresse Ende Mai muss der Text „sitzen“. En français, bien sûr! Der Besuch des Museums für

PuppentheaterKultur lohnt umso mehr, wenn man auch noch etwas über die spannende Geschichte der einzelnen Marionetten erfährt. Das finden auch die Schülerinnen und Schüler des Lihi, die selbst an einer Führung durch das PUK teilnahmen. Kulturdezernentin Andrea Manz hatte sich die Zeit genommen, ihnen persönlich zu erklären, was hinter den Figuren steckt. Sicher werden die Burgiens erfreut sein, ihren französischen Kasper Guignol hier anzutreffen. Sie werden erfah-

ren, warum eine Jodlerin in langen Unterhosen Anfang des 20. Jahrhunderts Furore machte und schließlich werden sie den beiden Vätern der deutsch-französischen Freundschaft persönlich begegnen: M. le Président Charles de Gaulle und Kanzler Konrad Adenauer - verewigt als wahre Kunstobjekte. Die Schülerinnen und Schüler des LiHi freuen sich, am Freitag, dem 31. Mai, von 12 bis 16 Uhr die französischen Gäste im PUK (im Rittergut Bangert) begrüßen zu dürfen.

Fr., 30. Mai, 12.30 Uhr, Eingangsbereich Kurpark: Petite Porte de l‘Europe und Bäume der Freundschaft, Schüler gestalten den Eingangsbereich des Kurparks zum „Tor nach Europa“.Eröffnung der Galerie in den Bäumen mit Szenen aus „Der kleine Prinz“. Fr., 31. Mai: Europäisches Generationencafé, Generationen im Gespräch. Haus des Gastes, Seminarraum II, 14.15 - 16 Uhr Fr., 31. Mai, 16.15 - 17.45 Uhr, Haus des Gastes: Workshop: Die Zukunft europäischer Städtepartnerschaften - Wie geht es weiter mit der Partnerschaft der beiden Städte? Einladung zur Mitarbeit an alle Interessierten . Samstag, 1.Juni, 11 Uhr: Festakt in der Pauluskirche - Musik, Kabarett und Gedanken zur Partnerschaft. Samstag, 1.Juni, 15 bis 18 Uhr Musikalische Roseninsel - Lieder, Musik, Kaffee und Kuchen auf der malerischen Roseninsel Samstag, 1.Juni, 15 bis 18 Uhr: offenes Boule-Turnier „SuperMêlée“ - Boule Speed-Dating - ein Boule-Turnier mit binationalen Teams im Oranienpark. Samstag, 1. Juni, 15 bis 17 Uhr: Straßentheater: Art vor Ort (Bad Kreuznach) und Les ZanTT (Bourg) spielen Szenen zu deutschenund französischen Sprichwörtern im Kurpark.


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

NEUERÖFFNUNG

17

GEWINNEN SIE eine Wellness-Reise

Thomas Cook Reisebüro · Bad Kreuznach City · Mannheimer Str. 151 · 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671-48313500 · Fax 0671-48313501 · badkreuznach-city@tc-rb.de · www.tc-rb.de/badkreuznach-city Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9:30-18:30 Sa: 9:30 – 16:00

Thomas Cook Reisebüro Bad Kreuznach

Büroleiterin Birgit Dietz freut sich auf Ihren Besuch 

Foto: J. Kübler

Neueröffnung / Gewinnspiel Thomas Cook Reisebüros Bad Kreuznach-City Bad Kreuznach (jk). Am 1. Juni eröffnet Murat Wallrawe sein „City-Büro“ in der Fußgängerzone gegenüber dem Kaufhof. Von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr begrüßt das Reise-Team alle Interessierten mit einem Glas Sekt. Neben attraktiven Reiseangeboten wartet ein großes Eröffnungsgewinnspiel auf die Besucher. Der Hauptpreis: Ein Wellness-Erlebnis mit Neckermann Reisen für 2 Personen an den Diemelsee in das Göbel’s Seehotel **** inkl. 2 Übernachtungen/DZ mit Halbpension und einer klassischen Rückenmassage. Daneben warten 30 Reisegutscheine á 30,- Euro auf einen Gewinner. Murat Wallrawe ist sicher einigen durch seine Filiale im Real-Markt bekannt. Der gelernte Reisebürokaufmann übernahm das dortige Büro in 2004 und firmiert seit 2008 als Thomas Cook Reisebüro. Warum jetzt noch eine Niederlassung in der Fußgängerzone?

Wallrawe ist von der Kaufkraft in Bad Kreuznach überzeugt und sieht in der City zusätzliches Potential. Im Mittelpunkt stehen Individualreisen, Städtereisen und Gruppenreisen. Zudem hat er die Geschäftskunden im Blick. Entsprechend dieser Zielgruppen ist das neue Büro auch eine kleine Wohlfühl-Oase geworden und macht sofort Lust auf Urlaub. Wohlfühlen sollen sich auch die Kunden in der schönsten Zeit des Jahres. „Deshalb werden ganz individuelle Reisepakete angeboten“ – so die Philosophie. Hinsichtlich Service und Angebot macht Wallrawe deutlich: „Der Veranstalter Thomas Cook steht für hohe Qualität – wobei die Preise erschwinglich sind.“ Neben Thomas Cook bedienen sich die „ReiseWunsch-Erfüller“ weiteren namhaften deutschen Veranstaltern wie AIDA, Aldiana, TUI, Meiers Weltreisen, Studiosus, Bucher, Last Minute, Neckermann, JAHN-REISEN, TJAEREBORG, Schauinsland-Reisen, ITS, DERTOUR, FTI, u.v.m.

Einen hohen Standard verspricht auch das Team um die Büroleiterin Birgit Dietz. Alle Mitarbeiterinnen sind Reisebürofachkräfte mit viel Erfahrung und einem hohen Know-how.

Jimmy Umbs Gewerbekundenbetreuer

Glückwunsch zum neuen Büro

StärkSter Service: 46¬s¬0#¬s¬3!4¬s¬%,%+42/

0671 – 65555

&%2.3%(:%.42!,% 55543 Bad Kreuznach | Bosenheimer Str. 204 | 0671–65555 | mail@fernsehzentrale.de Wir sind für Sie da: MO – Fr 9:00 – 18:00 | SA 10:00 – 16:00

Viel Erfolg mit dem „City-Büro“

Der perfekte Partner für Ihren Erfolg. Das Sparkassen-Finanzkonzept.

s Sparkasse Rhein-Nahe "Die meisten gewerblichen Kunden der Region entscheiden sich für uns als starken und zuverlässigen Partner."


18 Kreuznacher Rundschau FEIERN SIE MIT UNS

KW 22 - 30. Mai 2013

130 Jahre C.A.WEBER

AM 07. JUNI 2013 VON 8.00 BIS 18.00 UHR UND AM 08. JUNI 2013 VON 8.00 BIS 15.00 UHR

NIKOLAUS OTTO STRAßE 10 · BAD KREUZNACH

C. A. Weber lädt zur Hausmesse 130 Jahre C. A. Weber

David Balzer, Michael Scheib, Martin Engler, Karl-Heinz Kull Bad Kreuznach im Mai 2013. C. A. Weber feiert seinen 130. Geburtstag und nimmt dies zum Anlass, Sie zur bekannten und beliebten Hausmesse einzuladen. Das Besondere an der Hausmesse in diesem Jahr ist natürlich das Jubiläum. Werte wie Kontinuität, Verlässlichkeit

und Tradition, sind die Maßstäbe, die sich C. A. Weber zur Unternehmensphilosophie gemacht hat. Den Beweis tritt die Geschäftsführung, vertreten durch Monika Lehmann – in der fünften Generation seit der Gründung durch Carl August Weber im Jahr 1883- und Alfred Bogler an. „Aber auch

Freuen Sie sich darauf: • Große Ausstellung • HÖRMANN Ausstellungscenter im Haus • Informationsstände • Vorträge • Workshops - Frauen sind herzlich willkommen • Pflanzendoktor, Hans-Willi Konrad bekannt aus dem Rundfunk am Sa. 8.6. von 10 - 13 Uhr • Floristikausstellung • Speisen und Getränke • Tombola

nach vorne sehen“, so Monika Lehmann, deren Tochter Caroline Tullius bereits als sechste Generation aktiv an der Unternehmensentwicklung mitwirkt. „Die Nummer 1 bei uns sind Sie!“ Dies ist und bleibt der Slogan von C. A. Weber. Bei einem Blick auf das Leistungsportfolio von C. A. Weber lässt sich unschwer erkennen, dass das Unternehmen die optimale Basis für eine Zusammenarbeit mit den verschiedensten Branchen aus Handwerk und Industrie bietet. In der Historie begründet versorgt C. A. Weber den Metallbau, Schlossereien, aber auch den klassischen Stahlbau. Branchen wie der Maschinenbau und die Bauunternehmung sind hier in optimalen und vor allem in kompetenten Händen. Die Geschäftsführung handelt zeitgemäß. Investitionen aus der jüngsten Vergangenheit erzeugten ein effizientes und gesundes Wachstum des Un-


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

HAUSMESSE & JUBILÄUM

Partner für Industrie und Handwerk

ausschneiden:

Wie clever leuchten Sie?

30 €

Zweibrüder Taschenlampe M5

4,90

SofortGutschrift

Der Ökonom unter den Lichterzeugern heißt M5. Sie generiert viele Stunden lang ein gleißendes Licht von bis zu 108 Lumen* aus nur einer handelsüblichen und preisgünstigen AA-Batterie. Möglich wird dies durch die Microcontroller gesteuerte SmartLight Technology, die zudem die einzigartig benutzerfreundliche Bedienung ermöglicht.

!

ternehmens. Erwähnt sei hier der Bau der Stahllagerhalle und die vollautomatische Eisenbiegerei. Noch in diesem Jahr nimmt C. A. Weber eine zusätzliche Lagerfläche von 2500m² in Bad Kreuznach in Betrieb. Prozessoptimierung ist die Devise. Menschlichkeit wird großgeschrieben, C. A. Weber bietet rund 45 Menschen einen sicheren Arbeitsplatz in der Region. Durch die Nachhaltigkeit der Unternehmenspolitik sind diese auch gesichert. Neben Menschlichkeit ist aber auch Qualität gefragt. Dieser Anspruch drückt sich zusätzlich im Bereich Bauelemente aus. Bei Toren und Türen ist C. A. Weber mittlerweile ein echter Vorreiter am regionalen Markt. In diesem Segment finden sich nicht nur gewerbliche, sondern auch eine Fülle von privaten Interessenten im Kundenstamm wieder. Als drittes stabiles Standbein

statt 5 jetzt 9,90 € 3 nur

!

e ein

19

beim Kauf von einem

BOSCH-Profi E-Werkzeug

im Wert ab 150,- € (gültig nur an den Messetagen) Sparen Sie bis zu 20 %

Von Profis für Profis:

Akku-Bohrschrauber GSR 18 V-LI Bei Türen und Tore der Firma Hörmann kann der Kunde aus einer riesigen Farbpalette auswählen. stützt sich C. A. Weber auf Geschätzt wird die Bündelung Werkzeug und Maschinen von aus Service, Kompetenz und Bosch, Makita, Metabo, Stihl Auswahl direkt vor Ort. oder Kränzle und vielen anderen Herstellern. Das gesamte Empfehlung: Nutzen Sie die Sortiment wird auf 900m² mit Gelegenheit am 07.06. und dem Ladenkonzept „Handwerk- 08.06.2013, um sich das Traditistadt“ präsentiert und erfreut onsunternehmen auf der HausVorführungen,messe Workshops Vorträge hier jedes Handwerkerherz. genauer und anzuschauen.

BKS

Vorführungen, Workshops und Vorträge

08.06.

mit drittem Akku

statt 36 jetzt 7,71 € nur

C.A. Weber - Hausmesse 2013

213,

00 €

10mm Bohrfutter, 2-Gang, max. Drehmoment 60Nm Lieferumfang: 3 x 1,3 Ah Akkus, L-BOXX, Schnelllader AL 1820 CV

C.A. Weber - Hausmesse 2013

Weber - Hausmesse 2013 C.A.C.A. Weber - Hausmesse 2013 Vortrag

9.30 Uhr

über "Selbstverriegelnde Panikschlösser-Neue Ausführun

C.A. Weber - Hausmesse 2013 Vorführungen, Workshops und Vorträge

Panikschlösser-Neue Ausführung"Anwendungen mit dem M Workshop: Ideen, Tipps und praktische 9.30 Uhr Vortrag über "Selbstverriegelnde Für jedes Vorführungen, Workshops BKS und Vorträge 08.06. 9.30 Uhr Vortrag über „Selbstverriegelnde Mehr ein Dreieckschleifer! stündlich Fein 07.06. Workshop: Ideen, Tippsals undnur praktische Anwendungen mit dem Multimaster Panikschlösser-Neue Ausführung“ Mehr als nur ein Dreieckschleifer! stündlich Fein 07.06. 9.30 BKS 08.06. 9.30 Uhr bestellte Tor BKS 08.06. Uhr BKS 08.06. 9.30 Uhr ab 9.00 Uhr Workshop: Ideen, TippsTipps und praktische Anwendungen mit dem M Fein 07.06. stündlich Workshop: Ideen, und praktische ab 9.00 Uhr Workshop: Ideen, Tipps und praktische Anwendungen mit dem Multimaster stündlich ab 9.00 Fein 07.06. 08.06. an beiden Tagen Uhr Anwendungen mit dem Multimaster stündlich Fein 07.06. Mehr als nur ein Dreieckschleifer! . als stündlich Fein 07.06. Mehr nur ein Dreieckschleifer! . 08.06.08.06. ab9.00 - Mehr als nur ein Dreieckschleifer! ab 9.00 Uhr ab Uhr 9.00 Uhr erhalten Sie einen Fischer Dübel . 08.06. 11.30 u. 15.00 Vortrag über "Das Neuheitenprogramm" mit den Highlights: . 08.06. . 08.06. 07.06. 11.30 u. 15.00 Vortrag über "Das„Das Neuheitenprogramm" mit den Highlights: 11.30 Vortrag über Neuheitenprogramm“ Verbundmörtelfamilie, Innengewindeschwerlastanker, Gasbetonschwerlastanker Uhr Fischer Dübel 07.06. 11.30 u. 15.00 u. 15.00 Uhr mit den Highlights: Verbundmörtelfamilie, 11.30 u. 15.00 Verbundmörtelfamilie, Innengewindeschwerlastanker, Gasbetonsc Uhr Fischer Dübel 07.06. Handsender 11.30 u. 15.00 Uhr 11.00 Uhr Fischer Dübel 07.06. 08.06. Fischer Dübel 07.06. Uhr Uhr Fischer Dübel 07.06. Vortrag über "DasInnengewindeschwerlastanker, Neuheitenprogramm" mit den Highlights: Verbundmörtelfamilie, Innengewindeschwerlastanker, Gasbetonschwerlastanker Gasbetonschwerlastanker 11.00 Uhr 08.06. kostenlos! Vortrag über "Das Neuheitenprogramm" mit den Highlights:

Vorführungen, Workshops und Vorträge Vorführungen, Workshops und Vorträge BKS 08.06.

Vortrag über "Selbstverriegelnde Panikschlösser-Neue Ausführung"

Vortrag "Selbstverriegelnde Panikschlösser-Neue Ausführung" Vortrag überüber "Selbstverriegelnde Panikschlösser-Neue Ausführung"

Workshop: Ideen, Tipps praktische Anwendungen mit dem Multimaster Workshop: Ideen, undund praktische Anwendungen dem Multimaster - Workshop: Ideen, TippsTipps und praktische Anwendungen mit demmit Multimaster Mehr nur Dreieckschleifer! Mehr alsals nur einein Dreieckschleifer! Mehr als nur ein Dreieckschleifer!

Workshop: Ideen, Tipps praktische Anwendungen mit dem Multimaster Workshop: Ideen, Tipps und praktische Anwendungen mit demmit Multimaster Workshop: Ideen, Tipps undund praktische Anwendungen dem Multimaster - Mehr Dreieckschleifer! Mehr als nur einnur Dreieckschleifer! Mehr alsals nur einein Dreieckschleifer!

Vortrag über "Das Neuheitenprogramm" mit Highlights: Vortrag überüber "Das Neuheitenprogramm" mit denmit Highlights: Vortrag "Das Neuheitenprogramm" denden Highlights: Verbundmörtelfamilie, Innengewindeschwerlastanker, Gasbetonschwerlastanker Verbundmörtelfamilie, Innengewindeschwerlastanker, Gasbetonschwerlastanker Verbundmörtelfamilie, Innengewindeschwerlastanker, Gasbetonschwerlastanker Vortrag über "Das mit den Highlights: Vortrag überNeuheitenprogramm" "Das Neuheitenprogramm" mit den Highlights:

Vortrag über "Das Neuheitenprogramm" mit den Highlights:

Rüggeberg

Unter allen Tor-Rüggeberg und Haustürbestellern wird ein ProMaticTorantrieb verlost!

Rüggeberg Rüggeberg Rüggeberg

Steinel--Novus Novus Steinel

Steinel - Novus Steinel - Novus C.A. Weber

C.A. Weber C.A. Weber C.A. Weber

Steinel - Novus C.A. Weber

Verbundmörtelfamilie, Innengewindeschwerlastanker, Gasbetonschwerlastanker Uhr Uhr 08.06. Verbundmörtelfamilie, Innengewindeschwerlastanker, Gasbetonschwerlastanker 11.00 08.06. 11.00 Vortrag "Der sichere Umgang mit Schleifmitteln."

Innengewindeschwerlastanker, Gasbetonsc Verbundmörtelfamilie, Innengewindeschwerlastanker, Gasbetonschwerlastanker 11.00 Uhr 10.00 11.00Uhr Uhr Verbundmörtelfamilie, 08.06. Rüggeberg 08.06. 07.06. Vortrag „Der sichere Umgang "Der Umgang mit Schleifmitteln." Imsichere Anschluss praktische Anwendung. 07.06. 10.00Vortrag Uhr Vortrag "Der sichere Umgang mit Schleifmitteln." 14.30 Uhr mit Schleifmitteln.“ Im Anschluss sichereAnwendung. Umgang mit Schleifmitteln." Anschluss"Der praktische 07.06. Uhr Im Vortrag Anschluss praktische Anwendung. Vortrag "Der Umgang mit Schleifmitteln." 07.06. 10.00 10.00 Uhr Im Im Anschluss praktische Anwendung. 07.06. 10.00 Uhr Vortrag "Der sichere Umgang mitsichere Schleifmitteln." praktische Anwendung. Vortrag "Der sichere Umgang mit Schleifmitteln." Im Anschluss praktische Anwendung. Im Anschluss praktische Anwendung. 07.06. 10.00 Uhr 14.30 Uhr Vortrag "Der sichere Umgang mit Schleifmitteln." Vortrag sichereAnwendung. Umgang mit Schleifmitteln." Anschluss"Der praktische 14.30 Uhr Im stündlich Steinel - Novus 08.06. Workshop: Vorführungen und praktische Anschluss praktische Anwendung. 14.30 Uhr Im Im Anschluss praktische Anwendung. 14.30 Uhr stündlich ab 8.30 Uhr Vortrag Anwendungen Heißluftfön, Tacker und "Der sicheremit Umgang mit Schleifmitteln." stündlich stündlich stündlich 14.30 Klebepistole ab 8.30 abUhr 8.30Workshop: Uhr Vorführungen und Anwendungen mitAnwendungen Heißluftfön, Tacker Impraktische Anschluss praktische Anwendung. Workshop: Vorführungen und praktische mit Heißluftfön, Tacker Uhr Uhr Workshop: Vorführungen praktische Anwendungen Heißluftfön, Tacker Klebepistole . . 8.30 08.06. 8.30 Uhr abab und Klebepistole . Vorführungen undund praktische Anwendungen mitmit Heißluftfön, Tacker . und Workshop: 08.06. Klebepistole . 08.06. undund Klebepistole . . . 08.06. C.A. Weber 07.06. 16.00 Uhr Informativer Beitrag aus der Stahlbranche Beitrag aus der Stahlbranche 07.06. 16.00 Uhr Informativer stündlich Informativer Beitrag aus der Stahlbranche 07.06. 16.00 Uhr + 12.00 UhrBeitrag Informativer Beitrag aus der aus Stahlbranche 08.06. 12.00 Uhr Informativer Stahlbranche 07.06. 16.00 Uhr Informativer Beitrag aus derder Stahlbranche 07.06. 16.00 Uhr ab 8.30 Uhr Informativer Beitrag aus der Stahlbranche Workshop: Vorführungen und praktische Anwendungen mit Heißl 08.06. 12.00 Uhr 08.06. 12.00 Uhr Informativer Beitrag Beitrag aus der aus Stahlbranche 14.00 Uhr Uhr Informativer der Stahlbranche 08.06. 12.00 08.06. 12.00 Uhr Informativer Beitrag aus der Stahlbranche Informativer Beitrag aus der Stahlbranche 14.00 Uhr Informativer und Klebepistole . Beitrag aus der Stahlbranche 08.06. 14.00 Uhr 14.00 Uhr Informativer Beitrag aus der Stahlbranche

07.06.

16.00 Uhr

Informativer Beitrag aus der Stahlbranche


20 Kreuznacher Rundschau

KW 22 - 30. Mai 2013

Weinblütenfest in den Weinbergen und Winzerhöfen Bad Münster am Stein-Ebernburg

31. Mai bis 2. Juni 2013

Gesellig sein bei einem Glas Wein Live-Musik und schöne Natur in Bad Münster genießen Gauch KG · Mainzer Straße 29

WirSpaß gratulieren Viel auf und dem wünschen viel Erfolg ! Weinblütenfest Wir, der C+C-Bereich der WASGAU AG, sind der Partner von Gastronomie und Großverbrauchern im Südwesten Deutschlands.

Weinblütenfest

BME. (red). Erstmals findet in diesem Jahr das Weinblütenfest in den Weinbergen und Winzerhöfen statt. Besuchen Sie die Winzerhöfe und lassen vom unterschiedlichen Flair der Höfe und des Angebotes begeistern: Birkerhof, Weingut Lindenhof: Freitag und Samstag Live-Musik, an allen Tagen Winzerschinken Winzerhof Gattung: Sonntag von 11.00-15.00 Uhr Präsentation des 2012er Jahrganges, Weingut Jung: am Sonntag hausgemachter Spießbraten vom Holzgrill Weingut Rotenfels und Weingut Walter Rapp: Weinpräsentation Weinhaus Schlich: Freitag und Samstag Musik, Wein-

Bar, besondere Köstlichkeiten Die Winzerhöfe sind am Freitag und Samstag ab 17.00 Uhr und am Sonntag ab 11.00 Uhr geöffnet. Am Samstag, 1. Juni von 14.00 – 18.00 Uhr laden acht Winzer zum Weinwandern über den Panoramaweg mit Weinverkostung ein. Sie können an 4 Weinständen mit einem schönen Panoramablick die jungen Weine probieren. Die Wanderung kann selbstständig über den ausgeschilderten Wanderweg erfolgen. Von jedem Winzer können 2 Weine probiert werden. Der Preis für die 16 Weinproben beträgt 10

Euro inklusive einem Probierglas. Weitere Wein stehen zum Probieren bereit. Zusätzlich findet um 14.00 und um 16.00 Uhr eine geführte, fachliche Weinwanderung statt. Treffpunkt ist am Steinskulpturen-Museum.

in den Weinbergen und Winzerhöfen Bad Münster am Stein-Ebernburg 31. Mai – 2. Juni 2013

Samstag, 1. Juni 14°°-18°°Uhr

Gute Laune & Weinpräsentation in den Weinbergen Kurpfälzer Amtshof ‚W’’ Winzerhof H.J. Gattung ‚W’ Weingut Jung ‚W’ Wgt. Lindenhof, Birkerhof ‚W’ Weingut Robert Rapp ‚W’ Weingut Walter Rapp ‚P’ Weinhaus Schlich ‚W’ Weingut Rotenfels ‚P’

Öffnungszeiten

Freitag ab 17°° Uhr Samstag ab 17°° Uhr Sonntag ab 11°° Uhr

Ausschank in den Winzerhöfen ‚W’ Präsentation des neuen Jahrgangs im Weingut ‚P’

Acht Winzer präsentieren am Samstag, den 1. Juni 14°° - 18°° Uhr ihre Weine am Panoramaweg in den Weinbergen. Außerdem: 14°° und 16°° Uhr: Geführte Wein-Wanderung Der Start ist jeweils am Steinskulpturen - Museum. Info: Verkehrsverein Rheingrafenstein

Die natürliche Frische aus dem Naturpark Saar-Hunsrück

Der Weinladen im Hof lädt zum Probieren ein.

31.05. - 2.06.13 Freitag u. Samstag 9.00 -19.00 Uhr Sonntag 11.00 - 18.00 Uhr www.schwollener.de

Familie Voigtländer Bad Münster a.St. · Berliner Straße 30 Tel. 06708-1417


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

21

Angebote gültig bis Samstag 01.06.2013

Wir haben täglich bis 22 Uhr für Sie geöffnet! Ehrmann Almighurt

Bitburger Premium Pils

verschiedene Sorten, je 150 g-Becher 100 g = 0.17

verschiedene Sorten, je 20 x 0,5 l-Flasche 1 l= 0.97 + Pfand 3.10

0

25

9

69

Fladenbrot 400 g-Laib 1 kg = 3.23

Handgeschirrspülmittel verschiedene Sorten, je 600-900 ml-Flasche 1 l = 1.23-1.85

0

1

65

zum Selbstbacken, in der Aluschale je kg

1

29

11 Meisterbäckerei

Aus unserer Fachmetzgerei Globus Fleischkäse*

1.450 W, zur Verwedung von Senseo Kaffee-Pads, herrliche Crema, verschiedene Farben, je Artikel statt 69.99

49

Pril

verschiedene Sorten, je 175-200 g-Beutel 100 g = 0.33-0.37

Philips Senseo Kaffeebereiter

99

Getränkecenter

Haribo Fruchtgummi oder Lakritz

Gensingen Da ist die Welt noch in Ordnung. Da ist die Welt noch in Ordnung

2

90

Frische Putenschwenkbraten grillfertig gewürzt, je kg

8

90

Spanische Nektarinen gelbfleischig KL I, 1 kg-Schale

1

59

1 kg-Schale Obst & Gemüse Probierpreis

Globus Hausmacher Bratwurst je kg

*= mit Phosphat

4

90

Globus SBW Gensingen

Binger Straße · 55457 Gensingen Telefon: 06727/910-0 Telefax: 06727/910-109 www.globusgensingen.de info-sbwgen@globus.de

Grillfackel je kg

8

90

Unsere Öffnungszeiten: Montag - Mittwoch: 8.00-22.00 Uhr Donnerstag: Feiertag Freitag: 8.00-22.00 Uhr Samstag: 7.00-22.00 Uhr

Da ist die dieWelt Welt noch in Ordnung. Da ist noch in Ordnung. Da ist die Welt noch in Ordnung.


22 Kreuznacher Rundschau

Termine VG Langenlonsheim

Fahrt mit Pfarrer Lermen

Heidelberg und Schwetzingen Bretzenheim. Am Samstag, 1. Juni, 13 Uhr, fährt Pfarrer Wolfgang Lermen im Rahmen des großen Wittelsbacher-Jubiläums nach Heidelberg und Schwetzingen. Weitere Infos unter Tel. 0163/1700800.

Feldbahnmuseum

Zweiter Fahrtag Guldental. Das Guldentaler Feldbahnmuseum veranstaltet am Sonntag, 2. Juni, von 11 Uhr bis 18 Uhr, seinen zweiten Fahrtag. Weitere Infos bei Gerhard Faust, Tel. 06707/ 692-633.

SPD Ortsverein

Sommerfest Langenlonsheim. Der SPDOrtsverein lädt am Samstag, 1. Juni, ab 11 Uhr, zum Sommerfest am Paritätischen Seniorenzentrum ein. Geplant ist eine koordinierte Ortsbegehung von einer Stunde, anschließend wird gegrillt mit gemütlichem Beisammensein und Meinungsaustausch. Anmeldung unter Tel. 06704574.

KW 22 - 30. Mai 2013

Keine versuchte Entführung Eltern von Bockenauer Grundschülern waren in heller Aufregung Bockenau (red/nl). Das Telefon von Ortsbürgermeister Jürgen Klotz stand nicht still, an diesem Morgen: Versuchte Kindesentführung in Bockenau, die Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer in den Medien. Was war geschehen? Am Morgen des 23. Mai meldete ein 10-jähriger Schüler der Grundschule Bockenau seiner Lehrerin, dass kurz vor 8 Uhr morgens zwei Männer, die mit einem großen silbernen Fahrzeug unterwegs waren, den Jungen in der Brunnenstraße angesprochen und ihn gefragt haben sollen, ob er mitfahren wolle. Nachdem er dies abgelehnt habe, habe der Fahrer versucht, den Jungen in das Fahrzeug zu ziehen. Er habe sich jedoch losreißen und weglaufen können. Ein anderer Junge, der ebenfalls die Grundschule besucht, gab an, das Fahrzeug an der Bushaltestelle in der Mainzer Straße gesehen zu haben. Dort hätten

die Männer die auf den Bus wartenden Schüler der ADS Hargesheim angesprochen, wobei der junge Zeuge nicht sagen konnte, was gesprochen wurde. Allerdings hätte er Angst bekommen, weil die Männer sehr laut gewesen seien. Der Junge sei deshalb sofort in Richtung Schule gegangen. Nach Angaben des 10-jährigen habe dann eine weitere Schülerin in der Lindenstraße ebenfalls ein silbernes Fahrzeug gesehen. Der Fahrer dieses Fahrzeuges habe mit einem 14 bis 16-jährigen Jungen herumgerangelt, der sich jedoch losgerissen habe und in den Garten eines Hauses in der Mainzer Straße gelaufen sei. Die Kripo Bad Kreuznach war alarmiert und ermittelt bis in den Nachmittag. In seiner polizeilichen Anhörung gab der 10-jährige dann an, dass auf dem Schulweg neben ihm ein silberfarbenes Auto gehalten habe, das mit

einer Person besetzt war. Der Fahrer habe ihn „nach dem Weg“ gefragt und sei dann weiter gefahren. „Der Rest ist unter der Rubrik „Kindliche Phantasie“ einzuordnen“, teilte die Polizei mit. Die von dem 10-jährigen genannte Mitschülerin gab an, keinerlei Beobachtung gemacht zu haben und sie habe auch nichts dergleichen zu dem 10-jährigen gesagt. Auch die Aussage des anderen Mitschülers, der das Fahrzeug an der Bushaltestelle gesehen haben will, entbehre jeglicher Grundlage. Ortsbürgermeister Jürgen Klotz, den die Kreuznacher Rundschau am Nachmittag in einem Telefongespräch auf den Vorfall ansprach, ist jedenfalls froh, dass nichts passiert ist und trägt auch dem Jungen, dessen Übertreibung die Gemeinde in Atem gehalten hatte, nichts nach.

Ablegen auf zwei Knien Fahr- und Sicherheitstraining für junge Inline-Skater

Bücherflohmarkt

lnitiative für Kultur- und Heimatpflege

Versammlung und Lesung Bretzenheim. Am Mittwoch, 5. Juni, 19.30 Uhr, hält die lnitiative für Kulturund Heimatpflege ihre Jahreshauptversammlung im Hotel ,,Grüner Baum“ ab. Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wird Thomas Scheffler, Rechtsanwalt und Krimiautor aus seinem Werk lesen.

VG bad Kreuznach

Einladung zu einem Singabend

Pfarrgemeinde St. Michael Hackenheim. Am Dienstag, 4. Juni, ab 19.30 Uhr, wollen Gabi Herrmann (Gitarre) und Sigi Gramm (Zither) nach dem Gottesdienst im Pfarrsaal in gemütlicher Runde bekannte und neue geistliche Lieder singen.

Katholische Pfarrgruppe

Fahrten 2013 Hackenheim/Planig. Die Katholische Pfarrgruppe Planig/Hackenheim führt in diesem Jahr folgende Fahrten durch: 6. - 9. Juni: Passionsspiele Erl/Tirol; 21. – 27. August: Pilgerfahrt nach Lourdes; 12. – 18. September: Seniorenfahrt nach Bad Schussenried und Bodensee. Nähere Informationen im Pfarrbüro unter Tel. 0671/65043. VG WÖLLSTEIN

Kinder im ersten Lebensjahr

MütterVäter-Treff Wöllstein. Am Mittwoch 5. Juni, findet von 9.30 Uhr bis 11 Uhr, das nächste Treffen für Mütter und Väter mit ihren Babys im ersten Lebensjahr im Pfarrzentrum St. Remigius, Kirchstraße 20, statt. Anmeldung und weitere Infos bei: Caritaszentrum Alzey, Tel.: 06731 - 94 15 97.

Für die Wohnungslosenhilfe

Bretzenheim. Der Bücherflohmarkt auf der Eremitage ist am Samstag, 1. Juni, von 9.30 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Die Erlöse der Bücherflohmärkte gehen als Spende an die Wohnungslosenhilfe Stiftung kreuznacher diakonie Bretzenheim - Eremitage.

Termine

Region

Wertstoffhof wieder geöffnet

Umbauarbeiten Wolfgang Scheib führte zusammen mit den Sportlehrerinnen Manuela Hammond und Denise Dupont in den vierten Klassen der Grundschule Hargesheim ein Fahr- und Sicherheitstraining für Inline-Skater durch.  FOTO: M. Riedle Hargesheim (mr). Bis zum Beginn der Sommerferien findet für neun- bis zehnjährige Kinder in den Grundschulen in Bockenau, Hargesheim, Roxheim, Rüdesheim, Waldböckelheim, Wallhausen und Weinsheim ein Fahr- und Sicherheitstraining für Inline-Skater statt. Wolfgang Scheib, Referent der Sportjugend Rheinland-Pfalz und Vorsitzender des Kreissportbundes, über diese Aktion:“ Dieses Event gibt es bereits seit 15 Jahren und wird in 4. Klassen durchgeführt. Es geht um Koordination und Balance.

Die Kinder üben Bremsen, Drehungen, Einbeinfahren und Ablegen auf ein- oder zwei Knien. Für fünf mal zwei Doppelstunden wurde dafür ein eigenes Konzept entwickelt.“ Allerdings ist das Konzept von vor 15 Jahren nicht mehr durchführbar, “die Kinder sind dazu heute leider nicht mehr in der Lage, die koordinativen Fähigkeiten sind wesentlich schlechter geworden“, weiß Scheib, der den Kurs auch durchführt. Am Ende des Kurses müssen die Kinder eine Prüfung ablegen und erhalten einen „Skater-Pass“.

Finanziert wird das Fahrund Sicherheitstraining von der Verbandsgemeinde Rüdesheim. Verbandsbürgermeister Markus Lüttger: “ Wir machen das jedes Jahr in allen Grundschulen der VG, insgesamt kostet dieses Event 5.000 Euro im Jahr. Für Kinder ohne eigene Inliner werden diese aus einem eigens angeschafften Inliner-Pool zur Verfügung gestellt.“ Für Schulleiter Hans Ganß ist diese Aktion eine „sehr große Bereicherung und wird hoffentlich auch im nächsten Jahr durchgeführt.“

Waldlaubersheim. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Bad Kreuznach (AWB) teilt mit, dass die Umbauarbeiten auf dem Wertstoffhof Waldlaubersheim abgeschlossen sind. Ab Samstag, 1. Juni, steht der Wertstoffhof den Bürgerinnen und Bürgern wieder zu den üblichen Öffnungszeiten (Mittwoch und Freitag 12 Uhr bis 17 Uhr, sowie Samstag 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr) zur Verfügung.

Wir für Sie Tel. 0671 / 796 076 - 0 redaktion@kreuznacher-rundschau.de


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

23

Sommer, Sonne, Entspannung... Sand - so fein und weiß wie Puderzucker Amrum - Naturparadies vor der Küste Nordfrieslands Eine Insel voller Naturschönheit, mit kilometerlangem Traumstrand, so fein und weiß wie Puderzucker - dafür muss man kein Flugzeug besteigen, es genügt das Fährschiff von Dagebüll nach Amrum. Diese Perle unter den nordfriesischen Inseln hat sich ihre Ursprünglichkeit weitgehend bewahrt und ist ein wahres Naturparadies. Tausende Seeund Strandvögel bevölkern zur Brutzeit die Dünen und erfüllen den Luftraum mit ihren Rufen. Der „Kniepsand“ genannte Strand ist eigentlich eine Sandbank, die noch bis in die 1960er Jahre von der Insel durch einen Priel getrennt war, sich stetig in Richtung Insel bewegte und schließlich mit ihr vereint hat. Mit mehr als zehn Quadratkilometern ist der „Kniep“ derart weitläufig, dass selbst in der Hochsaison jeder ein ruhiges Plätzchen findet. Wittdün, Norddorf, Nebel Ankunftshafen ist Wittdün im Süden der Insel. Der Ort ist quasi vom Meer umschlungen - wohin man schaut gibt es nur Wattenmeer, Halligmeer oder Nordsee. Einen echten Erholungsurlaub garantiert auch der Badeort Norddorf, der strandnah zwischen Dünen und Wattenmeer liegt. Größter Ort ist Nebel in der Inselmitte mit seiner Windmühle, der schönen Inselkirche und den „sprechenden Grabsteinen“, die von der Seefahrerzeit der Amrumer erzählen. Mehr über die Inselgeschichte erfährt man im Öömrang Hüs, dem lokalhistorischen Museum in Nebel oder auf www.amrum.de im Internet. Und wer die Insel einmal aus der Vogelperspektive betrachten möchte, besteigt den rot-weiß gestreiften Leuchtturm, mit 63 Metern der höchste begehbare Turm an der ganzen Nordseeküste. Meer- und Wattseite Barfuß durch den Sand laufen oder entspannt in der Sonne liegen, dem Rauschen der Brandung und dem Kreischen der Möwen lauschen, sich ein erfrischendes Bad in der Nordsee gönnen - all diese Urlaubsfreuden genießt man auf der Meerseite. Auf der Wattseite hingegen atmet das Meer den Gezeitenwechsel und offenbart immer wieder ein neues Bild. Wenn bei Ebbe das Watt trockenfällt, kann man die Seevögel beobachten, die vom reich gedeckten Tisch angelockt werden. Oder man wandert durch das Watt hinüber zur Nachbarinsel Föhr. djd.de

Luxus Class

Omnibusreisen

Programm 2013

21.07. - 26.07.2013 Kopenhagen & Stockholm HP 640,-- € p.P./DZ 18.10. - 20.10.2013 Oktoberfest auf der Donau HP 235,-- € p.P./DZ 29.12.2013. - 02.01.2014 Silvester/Lüneburger Heide HP 435,-- € p.P./DZ

Tagesfahrten: 16.07.2013 Adler Wiesbaden 10.10.2013 Adler Wiesbaden 16.11.2013 Abschlußfahrt ins Blaue

10,-- € 10,-- € 18,-- €

Anmeldung und Anforderung von Programmen bei

Lang-Reisen

Weidenstr. 19 55450 Langenlonsheim Tel. 06704/2280 Fax 721

GEMEINSAM SCHÖNER REISEN Tages- u. Konzertfahrten 20.06.13

Tagesfahrt Luxemburg

€ 24,00

Fahrpreis inkl. Stadtführung

06.07.13

Tagesfahrt nach Steinau – Geb.-Grimm-Stadt

€ 27,00

Fahrpreis inkl. Eintritt und Führung Museum

28.09.13

Tagesfahrt Ludwigsburg – Kürbisausstellung

€ 24,00

Fahrpreis

18.08.13 „Sister Act“ oder „Mamma Mia“ in Stuttgart Fahrpreis inkl. Eintrittskarte PK 3

05.07.2013 11.08.2013 21.11.2013

€ 108,70

„DIE PÄPSTIN“ – Fulda „DER NAME DER ROSE“ – Freilichtbühne Ötigheim „Semino Rossi“ – Mannheim

Mehrtagesreisen 2013 15.07. – 18.07.13 „In 80 Gärten um die Welt“ Altes Land und Gartenschau Hamburg ***Superior Hotel Ramada Stade – Eintritt Gartenschau Hamburg 2013 – Historische Stadtführung Stade – Reiseleitung € 284,00 „Altes Land“ Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten/Stadtführung u.v.m.

21.07. – 25.07.13 Reisehit – fahr doch mit!

**** Hotel - Stadtführung – Schifffahrt Kreidefelsen– Brauereiführung, maritimer Abend - Wellnessbereich Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten u.v.m.

€ 396,00

04.08. – 13.08.13 Sommerreise nach Heide – nur eine Welle bis zur Nordsee

**** Hotel Nordica Berlin - Stadtführung Heide u. Büsum – Reiseleitung Friedrichsstadt, Dithmarschen, Helgoland – Stapelholm und Fangfahrt Nordsee – Grachtenfahrt – Schleusenmuseum – Schifffahrt Helgoland € 848,00 - Seehundstation, Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten u.v.m.

08.09. – 15.09.13 La Villa – über Stock und Stein Hotel Des Alpes - geführte Wanderungen – Reiseleitung – Trambahn Ritten – Klobenstein - Tanzabend, Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten u.v.m.

€ 544,00

20.09. – 23.09.13 Passionspiele Erl

€ 282,00

Reisepreis inkl. Hotel-HP, Rundfahrt Chiemsee, Musikabend, Sondfahrten, …

02.10. – 06.10.13 Alpenländischer Musikherbst in Ellmau Reisepreis inkl. Hotel-HP, Eintritte Festzelt, Schloss Tratzberg, Hartkaiserbahn, Bauernmarkt, Sonderfahrten u.v.m.

€ 456,00

06.10. – 09.10.13 Auf den Spuren des Bernina & Glacier Express Reisepreis inkl. Hotel-HP, Bernina-Express und Sonderfahrten € 327,00 Erfragen Sie die einzelnen EZ-Zuschläge

Fordern Sie unseren Reisekatalog 2013 unverbindlich an! Vogt‘s Reisen GmbH Wiesplatz 5 55430 Urbar b. Oberwesel

Strandvergnügen und Badespaß genießt man auf der Meerseite.  Foto: djd/Amrum Touristik

www.vogtsreisen.com

Tel. 06741/1361 Fax 06741/1733

Renate Golombek Alte Steige 10A 55442 Stromberg Tel. 06724/269

vogtsreisen@t-online.de


Kreuznacher Rundschau

Ratgeber

Bauen & Wohnen

Planen, Renovieren...

In der Weizengewann 14 · 55411 Bingen / Rhein 50 412 · 0170 - 54 44 818  0171-93 www.mm-bingen.de

St. Jakobus-Straße 15 • 55442 Stromberg Tel. 06724 - 71 71 Fax 06724 - 71 72 e-mail: info@sonne-krause.de www.sonne-krause.de

Tankrevision Bingen-Guldental Fachbetrieb nach § 19 WHG Tankreinigung, Tanksicherungsanlagen

Rüdiger Rösner Waldhilbersheimer Str. 14 55452 Guldental Tel. 0 67 07 / 66 66 61 Fax: 0 67 07 / 66 66 62

GMK Abnahme durch Sachverständigen Tankreinigung Tankdemontage Tankentsorgung Einbau von Innenhüllen

Elektrotechnik Sicherheitstechnik E-Check EIB Technik Beleuchtungstechnik Kundendienst

Tel. 0 67 58 / 80 32 - 31 Tel. 0 67 58 / 80 32 - 29 Mobil 01 71 / 5 39 43 87 Im Lindengarten 5 55595 Burgsponheim

Info@Gebaeudetechnik-Kaufmann.de www.Gebaeudetechnik-Kaufmann.de


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

25

Bauen & Wohnen SchĂśner Aufstieg

Alte Treppen erstrahlen in neuem Glanz Im Laufe der Jahre und Jahrzehnte mßssen Treppen eine ganze Menge aushalten: Wer immer das Stockwerk wechseln will und was immer nach oben oder unten zu transportieren ist, muss hier durch. Hunde- oder Katzenkrallen hinterlassen ihre Spuren, und fßr Kinder wird das Treppenhaus schon mal zum Abenteuerspielplatz oder zur Indoor-Rodelstrecke. Kein Wunder also, wenn ein älterer Treppenaufgang irgendwann ganz schÜn alt aussieht. Wer sich frischen Glanz fßr den Aufstieg zwischen den Etagen wßnscht, muss deswegen aber nicht gleich eine neue Treppe einbauen - mit cleveren Renovierungssystemen lässt sich die Treppe schnell und zu vernßnftigen Kosten neu gestalten. Durchdachte Technik fßr eine schnelle und saubere Treppenrenovierung Solche speziellen Renovierungssysteme machen es ganz einfach, eine alte Treppe wie neu aussehen zu lassen. In der Regel sind die Arbeiten nach zwei bis drei Tagen abgeschlossen, bei geraden Treppen kann es noch schneller gehen. Gestaltungsvielfalt in Holz, Linoleum oder Kork Mit Oberflächen aus Echtholz, Laminat, Linoleum oder Kork bieten die Renovierungssysteme vielfältige MÜglichkeiten der Treppengestaltung, passend zum Einrichtungsstil des Hauses. Noch mehr Gestaltungsfreiheit und Individualität geben unterschiedliche Vorderkanten, die es mit elegant geschwungenem oder sachlich-klarem geraden Abschluss der Treppenstufen gibt. Sie sind passend zu allen Oberflächen verfßgbar und kÜnnen mit oder ohne Antirutschgummi gewählt werden. Passend zur Farbe des Treppenbelags fällt ein Antirutschgummi kaum auf und gibt spßrbar mehr Trittsicherheit, was gerade ältere Menschen zu schätzen wissen.

Ihr Bauprofi fĂźr innen und auĂ&#x;en

E]VZTÂ&#x152;VZS\[Wb6]Zh

Dachdeckerarbeiten Ă&#x2013;kologischer Holzbau Fassadenbau Innenausbau Dämmtechnik GerĂźstbau

Hintergasse 1 ¡ 55546 Volxheim Tel. +49 6703 3075506www.wohlfßhlen-mit-holz.de

Spezielle Treppen-Renovierungssysteme machen es einfach und schnell mĂśglich, alte, ausgetretene Treppen mit einem schicken neuen Belag zu versehen.  Foto: djd/dress Treppen Renovierungssysteme

se it 74

19

Treppenrenovierung sorgt fßr Sicherheit Alte ausgetretene Treppen sind unansehnlich und nicht eben trittsicher. Eine Renovierung mit dress system beispielsweise bietet daher auch mehr Sicherheit und Komfort. Die Stufen sind nach der Renovierung wieder gerade und mit Antirutschgummi passiert auch nichts, wenn man mal auf Wollsocken unterwegs ist. Zusätzlich lassen sich Beleuchtungen in die Wangen der Stufen integrieren, dadurch wird der Weg erhellt. Eingebauter Trittschallschutz vermindert die Laufgeräusche, knarrende Stufen gehÜren der Vergangenheit an.

   &   % %  %  "     

 

       (    *  $ $ *# '''"   ) % %

Bauen mit FESTPREIS

ohne Nebenwirkungen

Wir sind glĂźcklich und verlassen uns auf JABO-BAU, unsere Profis fĂźr schlĂźsselfertiges Bauen! baut mit Ziegelsteinen XQGHPSĂ&#x20AC;HKOW

www.juwoe.de

JABO-BAU GmbH ¡ Schwabenheimer Weg 137 ¡ 55543 Bad Kreuznach

Tel. 0671 30081 ¡ Fax 30083 ¡ info@jabo-bau.de ¡ www.jabo-bau.de


26 Kreuznacher Rundschau

KW 22 - 30. Mai 2013

Bauen & Wohnen  !" LEISTUNG ZAHLT! SICH AUS!

:383"4%3;.+&5*&,1'/,( '+4 '/'2#4+0/'/34'*'/ *.%&..&4&.*1-&.194-&.

7+2(;2"56'2-:33+),'+45/& 5#-+4:4+.#-'2*#/&7'2, &*3 &.&1"3*/.&.23&)&.6*1';1!45&1 ,922*(+&*34.%4",*393-",&1)".%6&1+ /(02.+'2'/+'3+%*5/6'2$+/&-+%* .'/1-*&1&.*&2*$)4.5&1#*.%,*$);#&1 ;$'25/3'2'+345/)331',425.

#-'2$'42+'$'4'2;--'2 Malerbetrieb Peter MĂźller OHG 2'49'/*'+. < 2'.+4#)'27') < '-  

 #8  < 0$+-    #+- +/(0(2'5/&-+%*'2.#-'2&' < 777(2'5/&-+%*'2.#-'2&'

Bauunternehmung

Wir sind Ihr Partner fĂźr: Rohbauarbeiten Rohbauarbeiten Umbau, Abbruch und Sanierungen Umbau, Abbruch und Sanierungen AuĂ&#x;enanlagen AuĂ&#x;enanlagen Erdarbeiten BErdarbeiten

...und - sprechen SieSie mitmit uns! ...und vieles vielesmehr mehr - sprechen uns! Friedhofsweg 4a ¡ 55626 Bundenbach Telefon: 0 65 44 / 2 83 ¡ www.bau-holzhaeuser.de

Wirksamer Hitzeschutz fĂźr die Fenster im Dachgeschoss

Licht rein, Hitze raus Unter dem Dach ist es besonders gemĂźtlich: Gerade bei Kindern und Jugendlichen sind die Räume im Obergeschoss beliebt, weil sie hier ungestĂśrt von den Erwachsenen ihren Bereich nach eigenen Vorstellungen einrichten kĂśnnen. In der warmen Jahreszeit verliert die Abenteuerwelt im OberstĂźbchen jedoch schnell an Reiz: Die starke Sonneneinstrahlung heizt die Räume ĂźbermäĂ&#x;ig auf, dies wiederum kann die Konzentration beeinträchtigen und sogar den Schlaf rauben. Empfehlenswert ist es daher, rechtzeitig vorzusorgen und die Dachfenster mit einem Hitzeschutz auszustatten. HeiĂ&#x;e Sonnenstrahlen stoppen Wichtig ist dabei, dass der Sonnenschutz auĂ&#x;en vor dem Dachfenster liegt. Auf diese Weise kĂśnnen Rollläden oder Hitzeschutz-Markisen beispielsweise von Velux die heiĂ&#x;en Sonnenstrahlen stoppen, bevor sie auf die Fensterscheibe treffen und die energiereiche Strahlung die Zimmer aufheizt. Wer nicht auf Tageslicht verzichten, sondern lediglich die Wärme abhalten will, kann eine Hitzeschutz-Markise nutzen. Das netzartige, wetterbeständige Material ist lichtdurchlässig und ermĂśglicht den Blick nach drauĂ&#x;en. Mieter oder EigentĂźmer kĂśnnen die Markise selbstständig von innen einbauen - das Dach muss dafĂźr nicht betreten werden. Unter www.velux.de gibt es mehr Informationen dazu. Auch auf frische Luft muss niemand verzichten, denn Hitzeschutz-Markisen erfĂźllen selbst bei geĂśffneten Fenstern ihren Zweck - praktisch fĂźr Räume, die tagsĂźber genutzt werden, wie BĂźro oder KĂźche. NĂźtzlich zu jeder Jahreszeit Wer den Raum zugleich abdunkeln mĂśchte, etwa im Schlafzimmer, sollte sich fĂźr Rollläden entscheiden. Diese LĂśsung schĂźtzt noch besser vor Hitze als die Markise und schafft eine vollständige Verdunkelung selbst bei hellem Tageslicht. Zugleich bieten Rollläden einen zusätzlichen Lärmschutz, indem beispielsweise Regen- und Hagelgeräusche deutlich vermindert werden. Im Winter profitieren die Bewohner im Dachgeschoss zudem davon, dass die Wärmedämmung von Dachfenstern um bis zu 15 Prozent verbessert djd.de wird.

Tel. 0 67 56 - 9 10 88 62 55595 Winterbach c Bautrocknung c Verleih von Bautrocknern c Wasserschadensbeseitigung c Schimmelbeseitigung c Sachverständige fßr Schimmel und Feuchtigkeit

Bei den besten Adressen im Einsatz 55497 Ellern ¡ Am Wiesengrund 3 Fon: 0 67 64 - 30 26-0 Mail: office@fenster-hoelz.de www.fenster-hoelz.de

fREIHEIT IST...

Containerdienst & S GmbH GmbH Containerdienst B Beck 55543 Bad Kreuznach Tel. 06 71 / 7 20 51 r Fax 6 48 03

EINEN M H C A N . . . EN WĂ&#x153;NSCH N! ZU BAUE allkauf-Musterhaus RĂśdelbachstraĂ&#x;e 3a 55469 Simmern Tel. 06761 / 9160-722

allkauf.de

Hitzeschutz-Markisen verhindern, dass sich Dachräume im Sommer zu sehr aufheizen. Frische Luft und guter Ausblick sind dennoch immer mÜglich.  Foto: djd/VELUX


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

27

Planen, Renovieren... Sichere Hausinstallation mit Kupferrohren

Gas bietet viele Vorteile Als Zuleitung zum Gasherd, zum Gasheizkessel oder einem Brennwertgerät leisten Kupferrohre schon lange zuverlässige Dienste im Haus. Mit der Entwicklung neuer gasbetriebener Geräte wie Wäschetrockner, Waschmaschinen und Kamine im Wohnbereich steigt die Bedeutung der Zuleitungen noch weiter an. Zugelassen für Erdgase und Flüssiggase, bieten Kupferrohre einen sehr guten Schutz für den flüchtigen und explosiven Energieträger und haben sich seit Jahrzehnten bewährt. Kupfer ist hoch hitzebeständig und kann im Unterschied zu Kunststoffen oder Verbundmaterialien nicht brennen oder schmelzen. Das Metall unterliegt zudem keinem Alterungsprozess, es versprödet oder korrodiert nicht. Damit wird Gas dauerhaft sicher durchs Haus geleitet und bleibt auch dann gut geschützt, falls doch einmal ein Feuer ausbricht. Gefahr droht Gasleitungen auch durch kleinere Heimwerkerarbeiten, wenn etwa ein Regal oder ein schweres Bild fest in der Wand verdübelt werden soll. Gegen versehentliches Anbohren bieten Kupferleitungen einen guten Schutz. Denn sie lassen sich, genau wie die metallischen elektrischen Leitungen, jederzeit mit einem einfachen Metalldetektor aus dem Baumarkt orten. Bei nicht metallischen Materialien ist dies schwieriger.  djd.de Wintergärten, Vordächer, Terrassenüberdachungen Carports und Markisen Beste Verarbeitung und Montage

E+L Systembau

Wir liefern:

Glas und Plexiglas, Markisen Kegelplatz 2, 55435 Gau-Algesheim Leimholz und Montagezubehör Tel. 06725/1539 + 06727/5281 zu günstigen Preisen www.el-systembau.de 30 Jahre E+L Systembau! Jetzt günstige Markisen!

EINRICHTEN MIT LEIDENSCHAFT

IN UNSEREN

KÜCHEN

KÖNNEN SIE LEBEN, LACHEN, UND GERNE AUCH KOCHEN.

Gas kann neben Gasherd und Heizung auch Wäschetrockner, Waschmaschinen oder Heizkamine mit Energie versorgen.  Foto: djd/DKI/www.shutterstock.com

KH, GRETE-SCHICKEDANZ-STR. 8 0671-43661 RAQUET-GMBH.DE

ELEKTRO

U A

L

R

IC H T

METALLBAU METALLKONSTRUKTIONEN SCHWEISSFACHBETRIEB BAUSCHLOSSEREI STAHLBAU GLASBAU

Elektro Lörler GmbH Tel. + 49 61 31. 240510 Weberstraße 13A Fax + 49 61 31. 8 57 13 55130 Mainz-Weisenau info@elektro-loerler.de

M

LÖRLER

metallbau

KÜ CH EN , TE CH NI K, ND E BÖ DE N, WÄ WA S UN D AL LE S E IH R ZU HA US BR AU CH T

gräfenbachstrasse 18 · 55595 gutenberg bei bad kreuznach tel. 0 67 06 / 902 52 - 0 · www.metallbau-beilmann.de

Lichtideen! Lichtberatung! Lichtinstallation! Auf 2 Etagen ·

Forsthaus Gebroth

55595

Tel. 06756-910261

·

www.ofen-studio-spall.de

Lassen Sie sich auf 1.600 qm Ausstellungsfläche inspirieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne! www.elektro-loerler.de


28 Kreuznacher Rundschau

KW 22 - 30. Mai 2013

Bauen & Wohnen Auch Badezimmer brauchen eine Frischzellenkur

Fugenmassen fĂźr alle Fälle Das Eigenheim und der KĂśrper des Menschen haben einiges gemeinsam: So kĂśnnen beide bei richtiger Pflege ein hohes Alter erreichen. Und so wie der Mensch sich und seiner Gesundheit regelmäĂ&#x;ig etwas Gutes tun sollte, muss auch im Haus ab und zu nach dem Rechten gesehen werden. Oft sind es die Badezimmerfliesen beziehungsweise deren Fugen, die nach Jahren der täglichen Benutzung renoviert werden mĂźssen. Heimwerker Ăźbernehmen das in Eigenregie. Mit anwenderfreundlichen SystemlĂśsungen ist die neue Wellnessoase fĂźr jeden machbar.

Spanndecken schenken dem Raum - in nur 1 Tag!

Atmosphäre

Eine ganze Welt gestalterischer MĂśglichkeiten: Einwandfreie Verarbeitung perfekte GleichmäĂ&#x;igkeit Saubere und schnelle Montage Einfache Pflege, da abwaschbar Feuchtraumgeeignet Bis zu 5 m Breite naht- und fugenlos geeignet fĂźr Digitaldruck, Airbrush, uvm. â&#x20AC;˘ Wärme- und Schallschutz â&#x20AC;˘ Integration von Elektrotechnik u.ä. â&#x20AC;˘ Antistatisch, wartungsfrei, umweltfreundlich â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘

Vielseitige Lichtinstallationen

STURM RAUMAUSSTATTUNG GMBH Druck- und Farbgestaltung nach Kundenwunsch

GroĂ&#x;e Fliesen sind praktisch Wer sein Bad erneuert und mit der Zeit gehen will, greift heutzutage zu Fliesen aus nichtsaugendem Feinsteinzeug oder Naturstein. Im Trend liegen zudem groĂ&#x;formatige Fliesen von mindestens 30 mal 60 Zentimetern, diese sind auch leichter sauber zu halten als kleine Mosaikfliesen. Doch welche Fugenmasse muss dafĂźr her? Am besten eine universell einsetzbare - Knauf beispielsweise bietet sogenannte â&#x20AC;&#x17E;Flexâ&#x20AC;&#x153;-Fugenmassen an. Diese kann man generell fĂźr Steinzeug und Feinsteinzeug sowie fĂźr jede FliesengrĂśĂ&#x;e einsetzen. Der Heimwerker muss nur noch entscheiden, ob er Wand oder Boden verfliesen will und welche Fugenbreite und Farbe er wĂźnscht. Klar verständliche Informationen auf der Verpackung machen die Zuordnung leicht, welche der vier FugenmassenSorten fĂźr das neue Bad geeignet ist. Perleffekt gegen Verfärbungen Keramische Bodenfliesen etwa werden mit â&#x20AC;&#x17E;Flexfuge schnellâ&#x20AC;&#x153; verarbeitet. â&#x20AC;&#x17E;DecoFlexfugeâ&#x20AC;&#x153; kommt bei allen keramischen Wandfliesen zum Einsatz. Dieses Produkt ist in 17 Farben erhältlich. Speziell fĂźr Marmor, Granit und alle Natursteine an Wand und Boden gibt es die â&#x20AC;&#x17E;Marmor- und Granit-Flexfugeâ&#x20AC;&#x153;. â&#x20AC;&#x17E;Flex-Fugenbreitâ&#x20AC;&#x153; schlieĂ&#x;lich kommt bei keramischen Bodenfliesen, Cotto oder Bruchplatten aus Naturstein zum Einsatz, bei denen ein sehr breiter Zwischenraum zwischen den Platten gewĂźnscht ist. Ein wasser- und schmutzabweisender Perleffekt sorgt dafĂźr, dass die Fugen lange frisch und ansehnlich bleiben. djd.de

Polsterei & Sattlerei - seit 1931

Kirchstr. 10 ¡ 55425 Waldalgesheim Tel. 06721 / 3 26 97 ¡ Fax 06721 / 3 47 46 sturm-raumausstattung@t-online.de

Ă 26,90

-@SĂ&#x201A;QKHBGDRĂ&#x201E; *KHBJ %DQSHFO@QJDSS in Eiche, 14 mm Schiffsboden, Nutzschicht ca. 3,6 mm, Oberfläche lackiert. Ruhige Sortierung, lange Parkettdielen, MaĂ&#x;e 2.200 x 182 mm, Paketinhalt: 2,40 m2

pro m2

Ă 19,99 HMJK Ă&#x201E;,V2S Ă&#x201E;-TQĂ&#x201E;RNK@MFDĂ&#x201E;CDQĂ&#x201E; 5NQQ@SĂ&#x201E;QDHBGS Ă&#x201E;9VHRBGDMUDQJ@TEĂ&#x201E; UNQADG@KSDM Ă&#x201E; MFDANSĂ&#x201E;FĂ&#x201A;KSHFĂ&#x201E; UNLĂ&#x201E;  Ă&#x201E; Ă&#x201E;  

www.beinbrech.de â&#x20AC;˘ IndustriestraĂ&#x;e 2, 55543 Bad Kreuznach, Tel.: 0671/795-0 Mainz â&#x20AC;˘ Bad Sobernheim â&#x20AC;˘ Meisenheim â&#x20AC;˘ Ramstein

Ein neues Bad mit flacher Duschumgebung wirkt wie eine VerjĂźngung fĂźr das Haus. Egal ob mit oder ohne FuĂ&#x;bodenheizung - â&#x20AC;&#x17E;Flexâ&#x20AC;&#x153;Fugenmassen sind beim Verlegen immer die richtige Wahl.  Foto: djd/Knauf


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

29

Planen, Renovieren... Farbiger Wandputz bringt den Sommer ins Haus

„Jade“ und „Muschel“ gehören zu den Trendtönen 2013 Im eigenen Haus selbst Hand anzulegen und Heimwerkeraufgaben in Eigenregie zu übernehmen, macht Spaß und ist oft gar nicht schwierig. Das wissen auch 57 Prozent der Deutschen unter 50, denn sie erledigen klassische Heimwerker-Aufgaben einfach selbst, so eine Umfrage von GfK Living. Und gerade jetzt, in der schönen Jahreszeit, haben die Menschen vermehrt Lust auf eine frische Wandgestaltung. Schnell und einfach ist diese mit einem Dekorputz zu bewerkstelligen, den man sogar auf eine vorhandene Tapete aufbringen kann. Das spart Arbeitseinsatz, da keine alten Rückstände von der Wand gelöst werden müssen, und Zeit, die man nach dem Arbeiten auf Balkon oder Terrasse verbringen kann. Streichen oder sprühen Ein mineralischer und damit atmungsaktiver Dekorputz trägt zu einem guten Raumklima bei. Kann er mit der Rolle aufgebracht werden, anstatt nur mit einer Kelle, ist er leicht zu verarbeiten. Das gilt beispielsweise für den gebrauchsfertigen Easyputz. Er haftet nicht nur an Wänden, sondern auch auf Zimmerdecken - so bleibt die Optik im Raum einheitlich. Für eine feine Struktur verwendet man den Dekorputz in der Körnung 0,5 Millimeter. Wer es lieber etwas akzentuierter mag, wählt die gröbere Körnung 1,0 Millimeter. Der fein gekörnte Easyputz kann aber auch mit einem speziellen Wandsprühgerät aufgetragen werden. Gerade in Ecken und Kanten geht das Sprühen leichter von der Hand als das Auftragen mit Rolle oder Pinsel. Buntes bringt Frische Easyputz ist von Haus aus mattweiß. Doch viele Hausherren haben Lust auf Farbe, bunte Töne liegen 2013 im Trend. So beispielsweise das mintgrüne „Jade“ oder der strandfarbene Ton „Muschel“. Mit den „Knauf Compact Colors“ färbt der Selbermacher seinen Putz vor dem Auftragen einfach ein. Die vorportionierten Farbpigmente beeinflussen weder die guten bauphysikalischen Eigenschaften des Easyputzes noch seine Verarbeitbarkeit. Weitere angesagte Sommerfarben sind „Honig“, „Zitronengelb“, „Terrakotta“, „Café au Lait“ oder „Mokka“. djd.de

Schön und im Trend: Dekorputz in der Farbe „Muschel“.  Gepflegter Eingangsbereich. Easyputz ist nicht nur für Wohnräume gut geeignet. Auch Flure und Treppenhäuser freuen sich über einen frischen Anstrich. Wer es hier zwar farbig, aber eher zurückhaltend mag, entscheidet sich beispielsweise für den Ton „Schiefer“, ein dezentes Grau, das einen eleganten Eindruck im Treppenhaus hinterlässt.

Foto: djd/Knauf

Frei-Laubersheim Tel. 06709-9119797 www.d-r-service.de www.alarmanlagen-dr.de

Dachfenster/Fenster

Sauberer Austausch ohne Nachfolgearbeiten

Sicherheitstechnik

Funk-Alarmanlagen, Einbruchschutz

Insektenschutz

bei uns: das Neher-Transparenzgewebe

Sonnenschutz

Rollläden, Markisen, Jalousien, Plissees

Zuverlässigkeit macht den Unterschied !

Brechtel

MALER

achArbeiten vom F s zum Dach! vom Keller bi

Kirchstraße 24 · 55545 Bad Kreuznach Tel. 0671/8 45 90 51 · Fax 0671/2 98 32 77 Mobil 0157/72 879 749

MAURERMEISTER ANDREAS SCHLEIF Ltd. Bauunternehmen

Alzeyerstraße 4 55457 Gensingen

www.schleif-bau.de Mobil: 0177/3 28 53 73

• NEUBAU • AN- UND UMBAU • AUSSENANLAGEN • PFLASTERARBEITEN

• KLEINSTAUFTRÄGE • BRUCHSTEINMAUERWERK • KLEINBAGGERARBEITEN

Tel. 0 67 27 / 89 5 667


30 Kreuznacher Rundschau

KW 22 - 30. Mai 2013

Bauen & Wohnen Neuen Wohnraum zum WohlfĂźhlen erschlieĂ&#x;en Im Paradies 55413 Trechtingshausen

Bruchsteine selbst sammeln: Samstags: 7:00 - 12:00 Uhr

(t) (f) (e) (i)

0 67 21 / 98 33 50 0 67 21 / 98 33 98 info@sooneck.de www.debeijer.de

 . '/'

 . '/'

Reinhardt GmbH   ' Baudekoration  

â&#x20AC;˘ Maler und Lackiererarbeiten â&#x20AC;˘ Innen und AuĂ&#x;enputz â&#x20AC;˘ Vollwärmeschutz und Trockenbau

Lebenswelten unterm Dach In vielen Ein- und Mehrfamilienhäusern in Deutschland liegen Dachräume im DornrĂśschenschlaf. Dabei bieten die schrägen Wände unter einem Steildach besonders attraktive NutzungsmĂśglichkeiten - Kinder fĂźhlen sich wie in einer SpielhĂśhle, Gäste kĂśnnen hier ihr eigenes Reich auf Zeit bewohnen, und wer ein Home Office einrichten mĂśchte, findet unterm Dach Ruhe und Abgeschiedenheit. Eine gute Dämmung des Dachstuhls ist aber unbedingte Voraussetzung, damit die Dachräume das ganze Jahr Ăźber den erwĂźnschten Komfort bieten. Dämmen von auĂ&#x;en: spart Platz und bietet Gestaltungsfreiheit Eine gute LĂśsung hierfĂźr bietet die so genannte Aufsparrendämmung des Dachs mit Polyurethan-Hochleistungsdämmstoffen von auĂ&#x;en, wie zum Beispiel von puren. Sie wird Ăźber den Dachsparren und unter der Dacheindeckung angebracht. Dämmsysteme mit aufeinander abgestimmten Komponenten stellen so sicher, dass das Dach wetterfest, feuchtegeschĂźtzt und mit einem optimalen und wärmebrĂźckenfreien Wärmeschutz ausgestattet ist. Die Dämmung von auĂ&#x;en spart zudem Raum, der etwa durch eine Innendämmung in den Dachzimmern verloren gehen wĂźrde. Ă&#x201E;ltere Zwischensparrendämmungen kĂśnnen einfach drin bleiben. Sind die Räume bereits ausgebaut und von innen verkleidet, ist hier kein Eingriff nĂśtig, da die Aufsparrendämmung ausschlieĂ&#x;lich von auĂ&#x;en aufgebracht wird. Wenn die Dachsparren noch nicht verkleidet sind, kĂśnnen sie bei der AuĂ&#x;endämmung auch sichtbar in den Dachraum integriert werden, was gemĂźtliche GestaltungsmĂśglichkeiten erĂśffnet. Angenehmes Klima - sommers wie winters Polyurethan-Dämmstoffe stellen bei einer Aufsparrendämmung sicher, dass der Wärmeschutz sowohl im Winter als auch im Sommer sehr gut ist. Vergleichstests, zum Beispiel bei Ă&#x2013;ko-Test-Ausgabe 1-2012, bescheinigen dem Hochleistungsdämmstoff eine Ăźberlegene Wärmeleitstufe. In der Praxis bedeutet das fĂźr Hausbesitzer, dass bereits eine vergleichsweise schlanke Dämmung genĂźgt, um sowohl im Sommer als auch im Winter fĂźr angenehm temperierte Räume zu sorgen. djd.de

Seeber-Flur 25 â&#x20AC;˘ 55545 Bad Kreuznach/Planig Telefon 0671/896 43 72 â&#x20AC;˘ Fax 0671/ 896 43 73 Mobil 0176/388 73 996 â&#x20AC;˘ info@reinhardt-baudekoration.de

... Mehr als Farben, Tapeten und Putz

Selbst in einem kleinen Haus lassen sich mit einem gut gedämmten Dachstuhl wertvolle Raumreserven erschlieĂ&#x;en.  Foto: djd/puren

Fenster, Haustßren, Rollläden

Parkett- und Massivholzwochen SCHREINEREI DRECHSLEREI Norbert FÜrster T. 0 67 27/ 89 74 60 ¡ F. 0 67 27 / 89 74 69

Eiche Rustikal Massivholzdiele, geĂślt Abmessung in mm: 20 x 137 (o. Abb.) ab

39,90 /m

2

Am Kieselberg 8a 55457 Gensingen Tel. 0 67 27 / 89 39 - 0 www.ammann-holz.de

Lärche Wildlife Massivholzdiele, unbehandelt Abmessung in mm: 20 x 137 (o. Abb.) ab

19,90 /m

2


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

31

Planen, Renovieren...

rohr Frei! Nach Umbau und Sanierung

Bei Kanal- und aBFlussproBlemen!

Rüdesheimer Str. 108 • 55545 Bad Kreuznach • Fax 0671/4831813 info@kanal-wittlinger.de • www.kanalreinigung-wittlinger.de

ÃiˆÌ ØL

Nicht nur bei Kindern beliebt: Gemütliche Dachräume mit gutem sommerlichen Wärmeschutz.  Foto: djd/puren Sommerlicher Wärmeschutz: Darauf kommt es an. Für den sommerlichen Wärmeschutz von Dachräumen sind zwei Komponenten bedeutsam: die Wärmedämmung und die Verschattung der Fenster. Eine puren Hochleistungsdämmung verringert den Wärmeeintrag über die Dachflächen, an deren Außenseite an heißen Tagen Temperaturen von bis zu 80 Grad erreicht werden. Die außenliegende Verschattung der Dachfenster verhindert den direkten Wärmeeintrag über die Sonnenstrahlen.

ber ü t i e s ren h a J 50

G. Kistner GmbH · Industriestraße 3 · 55597 Wöllstein Telefon 0 67 03/93 15-0 · Fax 0 67 03/93 15-5 50 info@meralux.de

Besuchen Sie unsere großzügige Ausstellung!

Schöne Schattenseiten ... www.klaiber.de

TERRADO Formvollendete Überdachung und Markise in einem System

MALERBETRIEB

Bachgasse 4 · 55424 Münster-Sarmsheim Telefon 0 67 21 / 4 40 60 · Telefax 0 67 21 / 97 56 78 info@neumann-malerbetrieb.de • • • •

Eigener Gerüstbau Verputzarbeiten Tapezier- und Lackierarbeiten Verlegung von Bodenbelägen aller Art

• Vollwärmeschutz-System

SONNENSCHUTZ MIT SYSTEM

Alzeyer Straße 22 • 55543 Bad Kreuznach ( 0671/79646850 www.weinmann-sonnenschutz.de


32 Kreuznacher Rundschau

KW 22 - 30. Mai 2013

Ehrung für drei Diener der Gemeinden In der VG Rüdesheim wurden feierlich Verdienstmedaillen vergeben - ein kleiner Rückblick Verbandsgemeinde Rüdesheim (nl). Es sind Persönlichkeiten, die in vielen Jahren des Wirkens ihre Heimatgemeinden und die Verbandsgemeinde auf den heutigen Weg gebracht haben: Alois Maurer aus Weinsheim, Hans-Josef Weber aus Braunweiler und Johannes Rohr aus Wallhausen zeichnete Verbandsbürgermeister Markus Lüttger mit der höchsten Ehrenbekundung der Verbandsgemeinde, der Verdienstmedaille aus. Alois Maurer In seinen Ansprachen ging Lüttger auf die Geehrten persönlich ein: Alois Maurer, 14 Jahre lang in Weinsheim Ortsbürgermeister, zuvor Beigeordneter und für die FWG im Gemeinderat, ist im Dezember 86 Jahre alt geworden. Nach dem Krieg begann der „Weinsheimer Bub“ eine berufliche Laufbahn als Schneider, bevor er 1974 in der Lebenshilfe Bad Kreuznach mitwirkte und dort bis 1990 arbeitete. Dort engagierte er sich auch ehrenamtlich im Betriebsrat und später im Ruhestand, im Vorstand wie im Aufsichtsrat. Die Sanierung der Palmsteinhalle, der Bau des so genannten „Heechte-Buuwe-Platzes“, Jugendraum, Grillplatz, Kinderspielplätze - nur einige der guten Taten, die Herr Maurer in seiner Ortsgemeinde bewirkt hat. „Alois Maurer hatte stets die Weitsicht, die man zum Teil bei den anderen Kommunalpolitikern schmerzlich vermisste“, wurde Markus Lüttger sehr persönlich. Dabei sei man sich auch im Weinsheimer Gemeinderat mit sei-

Termine

VG Bad münster am Stein-Ebg.

SPD-Stadtverband

Bürger­ sprechstunde BME. Die nächste Bürgersprechstunde der SPD mit Erich Menger und Erwin Dejung findet am Dienstag, 4. Juni, 17 Uhr bis 18 Uhr, in der „Süßen Ecke“ im Stadtteil Bad Münster statt.

Führung im Steinskulpturenmuseum

Zusätzliche Führung Beigeordneter Michael Schaller, der ehemalige Erste Beigeordnete Johannes Rohr,, die Altbürgermeister Hans-Josef Weber, Alois Maurer sowie Verbandsbürgermeister Markus Lüttger bei der Verleihung der Verdienstmedaillen.  Foto: VG Rüdesheim nen drei großen Fraktionen nicht immer einig gewesen. Hans-Josef Weber Hans-Josef Weber wohnt seit 78 Jahren ununterbrochen in Braunweiler. „Keiner kennt die Menschen hier so gut wie Du“, bestätigte Lüttger dem Geehrten eine „offene und unkomplizierte Art“, aber auch einen unvergleichlichen, zuweil bissigen Humor, den man aber stets zu verstehen wüsste. In die 7-jährige Amtszeit als Ortsbürgermeister fallen Projekte wie die Erschließung des Neubaugebiets „Im Hayersgarten“ oder die Erweiterung des Kindergartes und Neugestaltung des Brunnenplatzes. Braunweiler sei heute ein Ort mit einer intakten Wohngemeinschaft und von hoher Lebensqualität, dies sei auch Herrn Webers Verdienst.

Johannes Rohr „Lehrer, Künstler, Kommunalpolitiker und Menschenfreund“ - dem Dritten im Bunde gebühren diese Titel: Johannes Rohr aus Wallhausen. Inbegriff eines engagierten Lehrers, setzte sich der in der Waldjugend engagierte Wallhäuser Schulleiter für die Belange der Umwelt und der Jugend ein, Schule, Kultur und Fremdenverkehr waren in seiner Zeit als Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde stets die Lieblingsthemen. Kindergärten in Gutenberg, Braunweiler, Argenschwang, Spabrücken, Winterbach oder Roxheim wurden in Rohrs Zeiten neugebaut bzw. ausgebaut. Johannes Rohr organisierte oder initiierte zahlreiche Feste und Sportveranstaltungen, zum Beispiel den Familienwandertag, schrieb an der

Chronik von Rüdesheim mit und intensivierte die Werbemaßnahmen im Tourismus. „Gute Ideen mit einem sehr guten Geschmack und viel Stil, die einfach auf Deine künstlerischen Fähigkeiten und Talente zurückzuführen sind“, resümierte Lüttger. Einen letzten Punkt wollte der Verbandsbürgermeister, dem der Geehrte ein väterlicher Freund war und ist, nicht unerwähnt lassen: Johannes Rohr ist noch heute ein großer Menschenfreund und unterstützt seit vielen Jahren junge afrikanische Priester, die im Bistum Trier ihre Ausbildung machen. Die feierliche Verleihung der Verdienstmedaillen und der Urkunden fand im Beisein vieler Familienmitglieder und politischer Wegbegleiter statt.

BME. Wegen der großen Nachfrage bietet die Bildungsstätte Ebernburg eine weitere Führung am Samstag, 1. Juni, 15 Uhr, durch das Steinskulpturenmuseum an.. Anmeldung unter Tel. 06708 2266. VG Rüdesheim

Aktion braucht noch Helfer

Lesesommer für Schulkinder Rüdesheim. In der Bücherei wird in der Zeit vom 24. Juni bis 24. August das landesweite Projekt Lesesommer 2013 angeboten. Schulkinder können mit einem speziell für diese Zeit gültigen Clubausweis die extra dafür angeschafften neuen Kinder- und Jugendbücher ausleihen. Ziel dieser Aktion ist die Lese- und Sprachförderung. Zur Unterstützung der Aktion werden noch einige Helfer gesucht. Weitere Infos in der Bücherei unter Tel. 0671- 2987908.

Große Showtanzgala „Las Vegas -Casino“ 130 aktive Tänzerinnen und Tänzer freuen sich auf das Saison- Highlight in Rüdesheim - 22 Gruppen angemeldet Rüdesheim (mr). Mit rund 130 aktiven Tänzern- und Tänzerinnen ist der TSV Rüdesheim der größte Tanzsportverein im Kreis Bad Kreuznach. Sieben vereinseigene Gruppen im Alter von drei bis 26 Jahren gibt es und alle freuen sich auf die Showtanzgala am Samstag, 15. Juni, in der Verbandsgemeindehalle Rüdesheim. Proben seit August Seit August trainieren die Tänzer und Tänzerinnen in ihren Gruppen mit den beiden Trainerinnen Yvonne von Bohr-Ginz und Sabine

Oehler auf dieses Highlight hin; dazu werden an diesem Abend weitere Gruppen aus der Umgebung von Mainz und Bad Kreuznach kommen, insgesamt haben sich 22 Gruppen angemeldet.

Kartenvorverkauf Die Gala beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Der Kartenvorverkauf findet am Freitag, 14. Juni, 19 Uhr bis 20 Uhr, in der Verbandsgemeindehalle statt. Weitere Infos zur Gala und zum TSV Rüdesheim gibt es unter www.tanzsportverein-ruedesheim.de

Große Vorfreude auf den Saisonhöhepunkt herrscht bei den Tänzerinnen und Tänzern des TSV.  Foto: M. Riedle


30. Mai 2013 - KW 22

Kreuznacher Rundschau

Windesheim

33

Deine Gemeinde und Du

Wein und Erholung... ...das finden Sie in Windesheim In einer reizvollen Talsenke im Guldenbachtal liegt Windesheim. Der Autobahnanschluss an die A61 liegt fast vor der TĂźr, doch das Tal schĂźtzt vor Widrigkeiten des Verkehrs. Nachweislich waren die RĂśmer nicht die ersten, die den Raum Windesheim besiedelt hatten. Funde aus der Jungsteinzeit, keltische KĂśrperbestattungsgräber und keltische Wehranlagen auf dem RĂśmerberg zeugen von einer Besiedlung lange vor Christus. Die Wahrzeichen von Windesheim sind die beiden Kirchen, die unmittelbar nebeneinander stehen. Ein gelebtes Symbol fĂźr Ă&#x2013;kumene. Durch den Windesheimer Wald und Ăźber die Weinberge fĂźhrt der eigens angelegte Runderwanderweg von etwa 3 km Länge. In der idyllisch gelegenen Berg-

kapelle in den Weinbergen, kann man nicht nur eine Rast einlegen, sondern sich auch offiziell standesamtlich trauen lassen. Ă&#x153;ber 20 Winzer erzeugen Weine von hĂśchster Qualität, den Sie in gemĂźtlichen Winzerstuben genieĂ&#x;en kĂśnnen. Etliche Gästebetten in Hotels, Ferienwohnungen und Privatzimmern laden zum verweilen ein. Neben dem Weinbau wird seit 1873 in Windesheim ein erfrischendes Bier gebraut: Präsidentenpils. Die Orgelsammlung, freitags bis sonntags von 10-16 Uhr geĂśffnet, dokumentiert exemplarisch die Vielfalt des Orgelbaus in Vergangenheit und Gegenwart. Excelente KĂźnstler bereichern das wechselnde Saison-Konzertangebot. Info: www.orgelart-museum.de

Werfen Sie auch einen faszinierenden Blick in die â&#x20AC;&#x17E;Zeitâ&#x20AC;&#x153;-Geschichte und besuchen Sie das Uhrenmuseum von Hemut Peuckert. In vielen Jahren Sammelleidenschaft sind mehr als 1600 Uhren zusammengekommen. Besichtigung nach Voranmeldung unter Tel. 06707 â&#x20AC;&#x201C; 1602. Auf eines kĂśnnen die Windesheimer besonders stolz sein: auf ihr Freibad. In Eigeninitiative hält ein FĂśrderverein das Schwimmbad â&#x20AC;&#x17E;fitâ&#x20AC;&#x153; und sorgt so jeden Sommer fĂźr frische Unterhaltung. Dieses Jahr wurde eine Einstiegshilfe aus Eigenmitteln installiert.

Informationen: ortsgemeinde-windesheim@ t-online.de, www.windesheim.de

"  #/ "   #/#/ "   / ///   $ / / // % , 1/ /   

        /2#///(0#/--+-)/   1/!$   %#/ %$   %#/%1/'.0'0&(*)'

Mattinata

Ristorante-Pizzeria

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

HauptstraĂ&#x;e 28 (Eingang Goldgrube) 55452 Windesheim ¡ Tel. 0 67 07 / 84 32 www.pizzeria-mattinata.de

Jetzt auch im L Angebot: GARTENARTIKE SĂ&#x201E;MEREIEN TIERFUTTER

GAS

Die evangelische und katholische Kirche in Windesheim. 

Foto: Wolfgang Buldt

Raiffeisen-Markt Windesheim BahnhofstraĂ&#x;e 5 U Tel.: 0 67 07 / 91 55 99

geĂśffnet: Mo.-Fr.: 730-1230 Uhr u. 1330-1630 1Â&#x2026;Ă&#x20AC;Ă&#x160;UĂ&#x160;->°\Ă&#x160;n00-1100 Uhr

iĂ&#x192;Ă&#x152;>Ă&#x152;Ă&#x152;Ă&#x2022;Â&#x2DC;}iÂ&#x2DC; /Ă&#x2022; Â? Â? Â&#x2C6; Ă&#x2022; Ă&#x192; ->Ă&#x20AC;}Â?>}iĂ&#x20AC;

Ă&#x2DC;LiĂ&#x20AC; >Â&#x2026;Ă&#x20AC;i ÂŁxä£xä >Â&#x2026;Ă&#x20AC;i

Ă&#x20AC;Â?i`Â&#x2C6;}Ă&#x2022;Â&#x2DC;} >Â?Â?iĂ&#x20AC; Â&#x153;Ă&#x20AC;Â&#x201C;>Â?Â&#x2C6;Ă&#x152;BĂ&#x152;iÂ&#x2DC; iĂ&#x192;Ă&#x152;>Ă&#x152;Ă&#x152;Ă&#x2022;Â&#x2DC;}iÂ&#x2DC; >Ă&#x2022;v >Â?Â?iÂ&#x2DC; Ă&#x20AC;Â&#x2C6;i`Â&#x2026;Â&#x;viÂ&#x2DC;

xx{xĂ&#x201C; 7Â&#x2C6;Â&#x2DC;`iĂ&#x192;Â&#x2026;iÂ&#x2C6;Â&#x201C; ä Ă&#x2C6;Ă&#x2021; äĂ&#x2021; Ă&#x2030; ÂŁĂ&#x2C6; äx Kapelle von Windesheim.

7Â&#x2C6;Ă&#x20AC; Ă&#x192;Â&#x2C6;Â&#x2DC;` Â&#x2C6;Â&#x201C;Â&#x201C;iĂ&#x20AC; vĂ&#x2DC;Ă&#x20AC; -Â&#x2C6;i iĂ&#x20AC;Ă&#x20AC;iÂ&#x2C6;VÂ&#x2026;L>Ă&#x20AC;] />} Ă&#x2022;Â&#x2DC;`

>VÂ&#x2026;Ă&#x152;] Ă&#x192;Â&#x153;Â&#x2DC;Â&#x2DC;Â&#x2021; Ă&#x2022;Â&#x2DC;` viÂ&#x2C6;iĂ&#x20AC;Ă&#x152;>}Ă&#x192;t


34 Kreuznacher Rundschau

Kleinanzeigen

Tag der offenen TĂźr

Stellenmarkt

Lehrer/in

FĂźr Integrationskurse gesucht. ABC e.V., Frau Aynur Topal, GymnasialstraĂ&#x;e 2 (5 Min. vom Bahnhof), 55543 Bad Kreuznach

kreuznach@abc-mainz.de Tel.: 01522-8615164

ark nienp O ra

i

m Gasthaus

20 Jahre Gasthaus im Oranienpark 1992 - 2012

&##$%*#&!&!$#$  $$&!(#!

Wir suchen ab sofort in Teil- oder Vollzeit: Servicekraft (w/m) mit sehr guten Deutschkenntnissen Erfahrender Beikoch (w/m) Gutes Betriebsklima!

Tel.: 0172-6147004

Ab sofort

zuverlässige Reinigungskräfte gesucht fßr Objekt in Bad Kreuznach, Langenlonsheim und Bad Mßnster. Einsatz 2 x wchtl., geringfßgiges Beschäftigungsverhältnis.

Allrounderin

Zur Festanstellung (An-/Verkauf von Ersatzteilen â&#x20AC;&#x201C; Shop-Verwaltung) Sie bringen mit: â&#x20AC;˘ Kaufmännische Erfahrung erwĂźnscht â&#x20AC;˘ Internet-/SmartphoneKenntnisse â&#x20AC;˘ Gepflegtes Erscheinungsbild â&#x20AC;˘ Sicheres Auftreten Wir bieten an: â&#x20AC;˘ interessanten Arbeitsplatz mit EntwicklungsmĂśglichkeiten â&#x20AC;˘ eine Intensive Einarbeitung â&#x20AC;˘ flexible Zeiteinteilung Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung inkl. Lichtbild mit den Ăźblichen Unterlagen an: S&J Stapler und Hubtechnik Bereich Ersatzteile ¡ SchloĂ&#x;str. 11 ¡ 55596 SchlossbĂśckelheim

Suchen zuverlässigen

BäckergeSellen/in

Bäckerei & konditorei Mßller

AuĂ&#x;erdem suchen einige junge, kastrierte, scheue Katzen geduldige Katzenliebhaber oder eine Anstellung als Mäusefänger auf BauernhĂśfen.

SaarlandstraĂ&#x;e 190 55411 Bingen-BĂźdesheim tel. 0 67 21 - 4 14 01

fĂźr sofort oder später â&#x20AC;&#x201C; sowie eine AuShilfe fĂźr die Backstube auf 450 â&#x201A;Ź Basis!

Cura Sana

Wir suchen Fahrer! Klasse 2 (CE) und Klasse 3 (C1E) mit Fahrerkarte (Festeinstellung mĂśglich) sowie

Pflegefachkräfte Pflegeassistenten in Voll- oder Teilzeit Wir bieten Ihnen: - eine vielseitige Tätigkeit in einem motivierten und neuen Team - Die MÜglichkeit der beruflichen Weiterentwic klung Interesse geweckt? ... dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Bew erbungsunterlagen ric hten Sie bitte per Post oder Email an:

Umzugshelfer

auf 400 â&#x201A;Ź Basis

Bingen 49 19 40 Bad Kreuznach 2 55 78

Pflegeheim WĂśllstein

FĂźr unser Pflegeheim in WĂśllstein suchen wir

Umzßge Saalwächter

Cura Sana Limburger StraĂ&#x;e 39 y 65520 Bad Camberg Tel.: 0 64 34 â&#x20AC;&#x201C; 90 77 40, info@cura sana-pflege.de

TIERHEIM BAD KREUZNACH RHEINGRAFENSTRASSE 120 â&#x20AC;&#x201C; KUHBERG Tel: (0671) 8960296 Fax 8960297 Spendenkonto 112557 bei der Sparkasse Rhein-Nahe

www.tierheim-bad-kreuznach.de

Per Post: Schreiben Sie Ihren Antwortbrief, stecken Sie ihn in einen Umschlag und schreiben Sie nicht nur die Adresse des Verlages, sondern auch die Chiffre-Nummer auĂ&#x;en auf den Umschlag. Der Brief wird dann von uns nicht geĂśffnet, sondern direkt weitergeleitet. Per Mail Hängen Sie Ihren Antwortbrief als Datei an Ihre Email an. Schicken Sie sie an folgende Adresse m.schankin@ kreuznacher-rundschau.de und geben Sie als Betreff die ChiffreNummer an.

0671 21438513 oder 0152 34380929

Wir suchen zum 01.09.2013 fĂźr Weinsheim/Nahe eine

Timmy ist ein sehr lieber, sehr verschmuster Rßde, der sein zu Hause wegen Trennung der Besitzer verloren hat. Hier im Tierheim zeigte er sich anfangs ängstlich und sehr zurßckhaltend, was sich jedoch recht schnell gelegt hat. Er versteht sich sehr gut mit Hßndinnen und netten Rßden. Die Vorbesitzer geben an, dass er stubenrein ist, stundenweise alleine bleiben kann und gerne im Auto mitfährt. Fßr Beschäftigungen in Form von z.B. Suchspielen oder Gehorsamsßbungen ist er sehr zu begeistern und lernt sehr schnell.

Chiffre?

Lernstudio in Bad Kreuznach zum 01.07.2013

fĂźr +#! +%&! den Servicebereich.

Gasthaus â&#x20AC;&#x17E;Im Oranienpark Im Oranienpark 2 55546 Bad Kreuznach ab 11.00 Uhr Telefon 0671 â&#x20AC;&#x201C; 28336 www.im-oranienpark.de

So antworten Sie auf eine Chiffre-Anzeige!

NACHFOLGER GESUCHT

Bei Interesse tel. Bewerbung unter Tel. 06131-962 660. STANDARD Gebäudereinigung Jacobs GmbH.

Gute Deutschkenntnisse und Motivation zur kundenorientierten Arbeit ist in der guten Gastronomie erforderlich! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

- Anzeige -

Gastronomie in Bad Kreuznach

branchenerfahrene

Fachkraft w/m

Tier der Woche

30. Mai 2013 - KW 22

.&  *-  *  #* &*$ '- 0&

      

           &*'1*  *   &*  &.'* 2 &  !22 & " *'* !+  ,,22 &      

& &.'*  0&& * -  &-'& &-

 !(  &% & 0&- &* ' **  & - /  .& &'   *-%


30. Mai 2013 - KW 22

Kleinanzeigen

Schnäppchen Kaufangebote

Umzüge Saalwächter

2 Iron Maiden Tickets: 12.06.2013, Frankfurt Festhalle, Innenraum Tel.: 0171-935 18 58

· Nah-, Fern-, Auslandsumzüge · Lagerung · fachgerechte Möbelmontage · verbindliche Festpreise

Metallhochbett (grau) ohne Matratze aber mit einer Unterbettschublade (Schreinerarbeit) in Guldental zu verkaufen, 60 € Tel.: 06707-666904 1 Elektrische Schreibmaschine Olympia 50 €, 1 alte Schreibmaschine 20 €, 1 Blaupunkt Radio mit Auge Granada 70 €, 1 Carrerabahn Profi auf Platte 120 €, Carrera Evolution 1:24, 8 Kurven u. 6 Geraden kompl. 85 € Tel.: 06756-806

Auto und Motor Kein eigenes Auto? Kein Problem, ökonomisch und ökologisch denken: CARSHARING! Mein Auto, Suzuki Splash, können Sie kostengünstig leihen Tel.: 0671-7948307

Kontakte Marianne 65J.,hübsch, lieb,herzensgut, fürsorglich, ehrlich u.natürlich. Ich bin Tierlieb,koche gerne, erfreue mich an der Natur u. wünsche mir von Herzen e. lieben Mann zum „ankuscheln“. Bitte melde Dich. Info täglich ü.PV „Das Kennenlerntelefon“ 06107-9896850

Hallo!

Suche netten Herrn von 68J. bis 72 J. für eine gemeinsame Zukunft. Er muss nett, lieb und treu sein. Alles weitere bei unserer Begegnung. Zuschriften bitte mit Bild unter Chiffre 133/22/13 B

Reiki Reiki II Seminar noch Plätze frei 15.-16.6.2103

Tel. 0174 3951 755 www.lichtquell-reikischule.de

Bad Kreuznach 25 57 8 Fahrausbildung in den Sommerferien 5.7. - 26.7. noch 2 Plätze frei 26.7. - 16.8. noch 3 Plätze frei

Schnell anmelden und Platz sichern ! FrauenFerienFahrschule.de Tel.: 0671 / 89 664 89

Zahle 120 Euro für jedes Soldaten/Offiziers Fotoalbum und Ansichtskartenalbum von 1870-1945. Gerne kaufe ich auch ganze Militärnachlässe & Sammlungen.

( 06708-6410430

Kaufe gebrauchte Armbanduhren aller Art sowie Münzen und alles aus Bad Kreuznach. Familie Warren, Bad Kreuznach

Tel.: 0671-9208641 Kaufe aus Omas Zeiten: alte Mode, altes Kristallglas, alten Modeschmuck, Porzellan und alte Möbel. Garantiere seriöse Kaufabwicklung. ( 0176-31271259

C&C + Umzüge + Haushaltsauflösungen + Entrümpelungen aller Art 0671-48 22 637 0176-840 639 30 0176-801 994 11

Besuchen Sie unsere Bastelabteilung mit Nähbedarf Geschenke für: Elektro, Hausrat, Glas, Porzellan, Deko Neu, jetzt bei n n n

Eisenwaren, Holz-Zentrum, Ausstellung, Bad Kreuznach, Mainzer Str. 11

Lagerraum für Akten gesucht Gesucht wird ein langfristig mietbarer, trockener und abschließbarer Lagerraum von ca. 25 – 30 m2. In der näheren Umgebung von oder in Bad Kreuznach Riemenschneiderstraße 4. PFLEGEDIENST FUHRMANN GmbH & Co. KG Tel.: 0671-758 23 · Frau Fuhrmann-Rudat

Kreuznacher Rundschau

Immobilien Angebote Odernheim: Wohnung 100 m², 1. OG., 4 ZK, Bad mit Badewanne, sep. Du.-Bad, neue gr. EBK, gr. Balkon, Abstellr., PKW-Stellpl., frei ab 7/13, 580 € + NK + KT Tel.: 06755-313 Bad Kreuznach: 3 Zi.-Whg. direkt vom Vermieter zu vermieten. 108 m², neu renoviert, 1.OG, 2 Balkone, sep. Gäste-WC, Tageslichtbad, Parkett, Küche, Speisekammer, Kellerraum, warm 835 € Tel.: 0170-2067963 Bad Kreuznach-Bosenheim: 1 Zi.-Whg. mit EBK, Balkon, von privat, 240 € zzgl. NK Tel.: 0151-41607375 o. 06727952645 Bauplätze, 10 km von KH: 200/300/500 m², sehr preiswert von privat, 65-69 €/m² Tel.: 0671-9213956 ab 18 Uhr

Immobilien Jens Strack

Ihr Verkaufsspezialist für Häuser, Wohnungen und renovierungsbedürftige Objekte aller Art. Für Verkäufer absolut KOSTENFREI!!!

06724-7090052

0171-3312670

www.cAsa4people.de

Geerbt, Leerstand? Sanierung? Verkauf?

Ich berate Sie gerne!!! KOSTENFREI!!

KH-Ippesheim

Bad Kreuznach, älteres 1 FH mit ca. 1000 m² Areal in gesuchter Lage, ca. 140 m² Wfl., Garage, Garten 230.000,- € Spall, teilsan. 1 FH mit Hof und Scheune, ca. 120 m² Wfl., ca. 360 m² Areal, 6 Zimmer, Küche, Bad 68.000,- € Solvente junge Familie sucht Haus, DHH, RH bis 300.000,-€ über

Müller-IMMobIlIen ( 0 61 31-69 02 82

Flohmarkt

Zu vermieten Wohnungen Stromberg, 2 ZKB-Terrasse, inkl. Küche, EG, 44qm 290+NK+KT Stromberg, 2 ZKB, Balkon, Terrasse, Garten, 1.OG 420+NK+KT Stromberg, 2 ZKB, Terrasse, inkl. Küche, 1. OG, 74qm 450+NK+KT Stromberg, 3 ZKB, Balkon, Dachterrasse, Garten, 2.OG, 102qm 590+NK+KT

KH-Ippesheim

Gensingen, Möb. 2,5 ZKB, Terr. 50qm, PKW-Stell., inkl. EBK, ab sofort 350+NK+KT

klein aber fein mit Gartenanteil, 2 Z/EBK/B, ca. 32,60 m², KM 275,00 + NK + KT ab 01.07.2013 provisionsfrei zu vermieten Flick Immobilien Management

e. Kfr. Iris Werner

neuwertiger and, Bad Kreuznach-Süd: kl. Zustand, schöne 3 Zi.-Whg., 2.OG, ruhige Lage, Wannenbad, EBK, Hausmeisterservice, frei ab www.dmw-immobilien.de 15.08.13, 400 € KM + NK + Zu verkaufen 2 MM KT, ohne Maklergeb. Tel.: 0671-48322997 Grundstück

Staudernheim, kleines Natursteinhaus, 3 ZKB, ca. 600 m² Areal, Scheune, Garten, sofort frei 55.000,- €

www.dmw-immobilien.de

Schöne renovierte 3 Z/K/B, Balkon, Gartenanteil ländlich und doch zentral, ca. 86 m², KM € 445,00 + NK + KT ab 01.08.2013 provisionsfrei zu vermieten

Bad Münster a. St., 85 m²Tel. 06703 - 303493 Wohnung, 2. Etage, 4 Z., K., 2 Bäder, 2 gr. Balkone, zu vermieten. 500 € + NK + KT + Pkw-Stellplatz, Fußbodenheizung im Tel.: 06708-2514 Bad, renovierter,

Kreuznach, schicke Maisonette ETW, 2 Zimmer, ca. 62 m² mit EBK, TL-Bad, S/W-Balkon, Bj. 1992, TG 57.000,- €

35

+ Pkw-Stellplatz, Fußbodenheizung im Bad, renovierter, neuwertiger Zustand, and,

Rümmelsheim, voll erschl., 700qm, Bingerstr. mit Blick Richtung Dorsheim 63.000 Frei-Laubersheim, 550qm, 110/Qm, 700qm, 105/Qm, 2100qm, 100/Qm voll erschl., sofort bebaubar Häuser Bad Kreuznach-Planig, Dalbergstr. EFH mit Scheune, Garten und kleiner Werkstatt, 105qm Whnfl., 4 ZKB mit Balkon, 850qm Grndstk., Bj. 65, renov. 145.000 Wöllstein, DHH, 7 ZKB, Garten (Hanglage), Garage, renov., Bj. 1997, 164qm, 217.000 Grdst. 457qm, vermietet Bad Kreuznach-Planig, EFH, 150qm, 6ZKB-Terrasse, renov., (Altbau) 135.000 Bingen-Dromersheim, EFH (Altbau) mit kleinem Hinterhofgarten, kleiner Vorgarten, 196qm, 7 ZKB (2 Bäder) 179.000 Bad Kreuznach-Planig, EFH, 6 ZKB, Garten, Scheune, Ladenfläche, 2 Whg. insg. 145qm, Terrasse, Baujahr 1901, 220.000 Bad Kreuznach-Planig, EFH, 5,5 ZKB, Garten (nicht direkt am Haus ca 100 m entfernt), Garage, Dachterrasse, EBK, 129.000 150qm Wohnungen Udenheim, 3 ZKB-Balkon, Maisonette, 85qm, renov., PKW-Stell., Keller 110.000 Ebernburg, renoviert 2 ZKB, 70qm, offene Küche inkl. Küche, Strom, Wasser, Heizung, Dach etc. komplett erneuert, 98.000 saniert, renov., Keller, Garage Wiesbaden; begehrte Toplage. 1. R. a. Rh., 3 Zi, Kü. Bad, Kell., Waschr., Terr. + 370.000 Balk., 126 m², Garage a. Wunsch KH-Winzenheim, 3Zi. Kü. Bad, Balk. 78 m², GWC renov., m. Aufzug + Tiefg. (5.000,–€), 110.000 Alle Angebote + Maklerprovision

 06721 92 57 201

Stromberg, 3 ZKB, DG, inkl. Küche m. Theke, 93qm590+NK+KT Stromberg, 4 ZKB, inkl. Küche, 1OG, 87qm

430+NK+KT

Alle Wohnungen Stromberg sind saniert und renoviert sowie frei ab sofort!

Hargesheim, 4 ZKB, 83qm, PKW-Stellplatz, renov., ab sofort, 425+NK+KT Budenheim, 4 ZKB-Garten, EG, 140qm, inkl. Küche, 2 Bäder, PKW-Stell., kein Keller, ab sofort 1050+NK+KT Bad Kreuznach-Planig, 3 ZKB-Terr., Balkon, 90qm, renov., BJ. 2005, ab sofort 530+NK+KT Pfaffen-Schwabenheim, 4 ZKB, Garten, 1.OG, 105qm, Keller, ab sofort 450+NK+KT Bingen-Bingerbrück, 2 ZKB, 65qm, renov., DG, Keller, renov., ab sofort 420+NK+KT Gensingen, 2 ZKB, 56qm, DG, Keller, PKW-Stell., ab sofort 310+NK+KT Bad Kreuznach, 3 ZKB, 70qm, DG, Keller, ab sofort 455+NK+KT Bad Kreuznach, 4 ZKB, 76qm, renov., inkl. Küche, Keller, ab sofort450+NK+KT Mainz-Bretzenheim, Nähe Uni, WGZimmer in 2er WG, ca. 12-14qm345 +KT Pauschal inkl. allem (Prov. frei) Weinsheim, 3 ZKB, 90qm, renoviert, saniert, Keller, 400+NK+KT Bad Kreuznach, 2 ZKB, 2x Balkon, renov., mit Aufzug, Keller, ab sofort 350+NK+KT Seibersbach, 3,5 ZKB, Keller, inkl. Küche, 200qm, ab sofort 550+NK+KT Erbes-Büdesheim, 3 ZKB, 95qm, PKWStellpl., Keller, ab sofort 450+NK+KT Hargesheim, DG, 4 ZKB, 99qm, renov., PKW-Stellplatz, ab sofort, 450+NK+KT Bingen-Stadt, möb. Wohnung in Villa, 45qm, EBK, ab sofort Pauschal 650 Haus Windesheim, DHH mit Balkon, 100qm 4 ZKB inkl. EBK, renov., Doppelgarage, neuwertig 600+NK+KT Gewerbe Halle/Fläche Frankenthal, reine Lagerfläche 180980qm ab 3€/Qm ab sofort

Bad Kreuznach, Schwabenheimerweg, Freifl. 1600qm, teilbar ab 500qm, 1€/Qm ab sofort Laden Bad Kreuznach, Bosenheimerstr, 145qm, unrenoviert, 2-3 PKW-Stell., 880+NK+KT ab sofort Bad Kreuznach, Europaplatz, 896+NK+KT 90qm, Schaufenster, (Kauf 132.000) Bad Kreuznach, Europaplatz, 912+NK+KT 114qm, Schaufenster (Kauf 134.000) Alle Angebote + Maklerprovision

 06721 92 57 201


,,Cooler

1#/0&

 "':/-' 8/4377<78+21/2''31'-+"8'68 "8455"<78+2(+.%46*+67/8=+

 

â&#x201A;Ź   

"/+75'6+3 Ă&#x153;berfĂźhrungskosten

 

 

"/+75'6+3 Gesamtkosten

â&#x201A;Ź

  

"/+75'6+3

  

"/+75'6+3

 



1

Privatkunden-Angebot gilt fĂźr einen Ford Mondeo Cool&Sound Edition 1,6 l TDCi Duratorq-Motor 85 kW (115 PS).

. ?Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59_>Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021; Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59Ĺ&#x2021;7> _ _6>>>?Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;?_ _6>>>?

"$#%#"#& "$,""%&""#!%#&""%##$$$$  ! "Ĺ&#x2021; Â&#x20AC;Ĺ&#x2021;?Ĺ&#x2021;%! ## #%$#$% (!"#)","%# #$+&   %" #  %"   *'#&"% "%#$("%"#*"%& "$ ,Ä&#x20AC; Ĺ&#x2021;-ÂżĹ&#x2021;=6Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;99989Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;%Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;

57???

57???

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der ! "Ĺ&#x2021; Â&#x20AC;Ĺ&#x2021;?Ĺ&#x2021;%! jeweils geltenden Fassung): Ford Mondeo: 6 (innerorts), 4,2 (auĂ&#x;erorts), 4,9 (kombiniert); ,Ä&#x20AC; Ĺ&#x2021;-ÂżĹ&#x2021;=6Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;99989Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;%Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021; CO2-Emissionen: 129 g/km (kombiniert). . ?Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59_>Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021; Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59Ĺ&#x2021;7> _ _6>>>?Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;?_ _6>>>?

6'?784@ :+6(6'9). /3 1  02 3'). !   & 4*+6 %     *+6 '9, */+7+6 "+/8+ :46-+78+118+3 '.6=+9-+ 6'?784@ :+6(6'9). 042(/3/+68 2';/2'1   1  02  2/77/43+3 042(/3/+682';/2'1 

-02

((/1*93-+3=+/-+3&937).'9778'8893--+-+3+.656+/7

 

"/+75'6+3

  

+/937,>6

+/937,>6

+/937,>6

  

 14846 0& "8>6/- 1/2''31'-+!'*/4(+.%46 *+67/8=+(+.64387).+/(+9:2

 "

! 

 1#/ 0&  " '34 6'2'*').9*/47<78+2"43< (+.%46*+67/8=+9:2

  "

1#/0&

 ""/8=+6 1/2''9842'8/0':/-'8/4377< 78+2(+.%46*+67/8=+9:2

! *

 "(#)"

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

!

19.990,- + 595,- = 20.585,-1

â&#x201A;Ź   

"/+75'6+3 Jetzt fĂźr

Knieairbag fĂźr Fahrer und Kopf-Schulterairbags, Bordcomputer

 

Audiosystem 6000 CD, manuelle Klimaanlage, IPS (Intelligent+/937,>6 Protection System) mit +/937,>6 +/937,>6

 14846 0& "1/2'

1#/0&

 "8>6/- '31'-+"8'68"84559842'8/0 $" '60 /148./38+3 FORD MONDEO COOL&SOUND EDITION !'*/46438"+/8+3/6('-7 (+.%46*+67/8=+9:2

COOL & SOUND EDITION.!   !  Der Allrounder in seiner Klasse. "  "   " $"%(

FORD MONDEO !  

Sound!â&#x20AC;&#x153;

Typ. Cooler

 886'08/:+#'-+7=91'7793-+3 +7

##(&&#

WWiirrmmaacchheennuunnsseerrLLaaggeerrllee rr WirmachenunserLagerle r %

11.750 â&#x201A;Ź FORD TRANSIT CITY LIGHT FT260K KASTEN LKW 2,2L TDCI 63KW (85PS)

â&#x201A;Ź 18.600,â&#x20AC;&#x201C;

1

Ă&#x153;berfĂźhrungskosten

Gesamtkosten

! "Ĺ&#x2021;

1

EZ19.980 08/2012, KM â&#x201A;Ź 16.500,  1) Händlereigene Zulassung. Ein Angebot fĂźr Gewerbetreibende, inkl. Garantie-Schutzbrief, zzgl. Ă&#x153;berfĂźhrungskosten und Mehrwertsteuer. Â&#x20AC;Ĺ&#x2021;?Ĺ&#x2021;%! KW(PS) 103(140), Farbe Brisbane ,Ä&#x20AC; Ĺ&#x2021;-ÂżĹ&#x2021;=6Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;99989Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;%Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021; Braun Metallic, AuĂ&#x;enspiegel elektr. . ?Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59_>Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021; Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59Ĺ&#x2021;7> einstellbar, Ford Navigationssystem, _ _6>>>?Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;?_ _6>>>? Tempomat, Knieairbag, Klimaautomatik, Frontscheibe beheizbar, uvm. Privatkunden-Angebot gilt fĂźr einen Ford B-MAX Ambiente 1,4 l Duratec-Motor 66 kW (90 PS).  25.950 â&#x201A;Ź

57???

57??? 57???

Ford Mondeo GhiaTitanium Aut. Ford Mondeo Turnier â&#x201A;Ź â&#x201A;Ź â&#x201A;Ź 1 EZ 03/2010 KM 24.900 KW 118 160, KM 5.300,  EZPS 09/2011, 149(203), Silber Farbe Avalon Grau Metallic,KW(PS) Key-Free Start- Farbe Polar Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach RL 80/1268/EWG oder VO (EC) 715/2007): Ford Transit Kastenwagen: 9,3 Metallic, elektr., 7,4 (auĂ&#x;erorts), 8,1 (kombiniert); CO2-Emissionen: 214 g/km (kombiniert). Ford Transit Personentransporter: funktion, Park-Pilot-System vo. und Fensterheber hi., Klima- vo. und hi.(innerorts), 9,1 (innerorts), 6,4 (auĂ&#x;erorts), 7,4 (kombiniert); CO2-Emissionen: 195 g/km (kombiniert). Tagfahrlicht,ZVFord automatik, mit Key-Free-System, Freisprecheinrichtung, ! "Ĺ&#x2021; ! "Ĺ&#x2021; FB, Reifendruck- Park-Pilot-SysÂ&#x20AC;Ĺ&#x2021;?Ĺ&#x2021;%! Â&#x20AC;Ĺ&#x2021;?Ĺ&#x2021;%! Kraftstoffverbrauch l/100 km nach VO (EC) 715/2007): Ford B-MAX: 7,9 (innerorts), 4,9 Auto Pieroth GmbH & Co.(in KG 6000CD, ktem o t r vo. o l l sund y s thi., e mAudiosytem , Mainzer Str. 439 (auĂ&#x;erorts), 6,0 (kombiniert); CO2-Emissionen: 139 g/km (kombiniert). ,Ä&#x20AC; Ĺ&#x2021;-ÂżĹ&#x2021;=6Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;99989Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;%Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021; ,Ä&#x20AC; Ĺ&#x2021;-ÂżĹ&#x2021;=6Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;99989Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021;%Ĺ&#x2021;Ĺ&#x2021; 21.480 â&#x201A;Ź Klimaautomatik, uvm. uvm. 55411 Bingen . ?Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59_>Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021; Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59Ĺ&#x2021;7> Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59Ĺ&#x2021;7> . ?Ĺ&#x2021;>:Ĺ&#x2021;;5_<Ĺ&#x2021;78Ĺ&#x2021;59_>Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021; Telefon 06721/9144-0 Ford S-Max Titanium TDCi DPF _ _6>>>?Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;?_ _6>>>? _ _6>>>?Ĺ&#x2021;IĹ&#x2021;?_ _6>>>?

13.990,â&#x20AC;&#x201C; + 475,â&#x20AC;&#x201C; = 14.465,â&#x20AC;&#x201C;

Jetzt fĂźr

Berganfahrassistent, elektrische Fensterheber vorn und hinten, IPS Intelligent Protection System: u.a mit 7 Airbags, ABS und ESP, elektromechanische Servolenkung (EPASElectric Power Assisted Steering)

FORD B-MAX AMBIENTE 13.950,â&#x20AC;&#x201C; 1

â&#x201A;Ź 13.950,â&#x20AC;&#x201C; â&#x201A;Ź 18.600,â&#x20AC;&#x201C;

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis. Bei uns fĂźr

Angebot gilt solange Vorrat reicht.

EZ 08/2011, KM 17.850,  Bei uns fĂźr lot-System hinten,Farbe Polar Silber KW(PS) 85(115), â&#x201A;Ź uvm. Metallic, Einpark-Assistent, Vordersitze beheizbar, Klimaautomatik, Audiosysâ&#x201A;Ź tem10.450 CD, Park-Pilot-System hi., Fensterheber vo. und hi. elektr., uvm.  17.950 â&#x201A;Ź

fer, Audiosystem Ford Grand C-Max Trend TDCi Park-PiDPF 6000CD,

37% Nachlass gegenßber der unverbindlichen Preisempfehlung. Mehr als 50 Fahrzeuge mit Tageszulassung auf Lager. Auch mit weiteren Ausstattungsvarianten, Nutzlastklassen und Radständen verfßgbar. Angebot gilt solange Vorrat reicht.

FORD TRANSIT FT300L KOMBI KLIMA 2,2L TDCI 63KW (85PS) 9-SITZER BUS

Abbildungen zeigen Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

DER

EZ 10/2009, KM 101.000,  37% Nachlass gegenĂźber der unverbindlichen KW(PS) 100(136), Farbe Luna Metallic, Preisempfehlung. Tempomat, Frontscheibe beheizbar, Ford Focus Concept TDCi DPFPark-Pilot-SystemMehr Klimaautomatik, hi., als 50 Fahrzeuge mit Tageszulassung auf Lager. Auch mit Klimaanlage und weiteren EZ 09/2010 KM 58.100 KW Navigationssystem, 80 PS 109, Farbe FreisprecheinrichAusstattungsvarianten, Nutzlastklassen und tung, uvm. Vision Blau Metallic, Fensterheber vo. elektr., Radständen verfĂźgbar. 12.950 â&#x201A;Ź Geschwindigkeitsregelanlage, Nebelscheinwer-

Ford Focus CC Titanium TDCi DPFâ&#x201A;Ź 8.950

Bremsassistent, uvm. 

Renault Wind TCe 100 Dynamique EZ 09/2008 KM 21.000 KW 63EZPS04/2011, 86, KM 16.850,  Farbe Schwarz Metallic, AuĂ&#x;enspiegel elektr. einKW(PS) 74(100), Farbe Schwarz Metalstellbar, Klimaautomatik, Stoffpolsterung, Leuchtlic, Heckscheibenheizung, Tempomat, weitenregulierung, ZV mit FB, Klimaanlage, LederschaltZV mit FB, uvm. knauf, AuĂ&#x;enspiegel elektr. einstellbar,

Mazda 2 Sport Impression

matik, ZV mit FB, Lederlenkrad, Audiosystem 6000CD, â&#x201A;Ź uvm. 8.950  11.450 â&#x201A;Ź

37 Dieselpartikelfilter, Fensterheber vo. und hi. elektr., Ford Focus Turnier Titanium Nebelscheinwerfer, EZ 09/2010, KM 32.400, GEGENĂ&#x153;BER Frontscheibe KW(PS) 74(100),be-Farbe Atlantik Blau heizbar, Klimaanla- vo. und hi. elektr., Metallic, Fensterheber ge, uvm. Ford Power Startfunktion, Klimaauto-

ber NachlaSS GeGeNĂź N he lic iNd rb ve uN der NG lu eh NACHLASSPreiSemPf

37%

Blinksystem mit Tippfunktion, CheckAuĂ&#x;enspiegel von innen uvm. EZ 09/2007 KM 127.700 KW 80 PS einstellbar, 109, 8.450 â&#x201A;Ź Farbe Schwarz Metallic,  Bordcomputer,

Control-System, Ford C-Max Style TDCi DPF

- TAGESZULASSUNGEN ZUM SONDERPREIS -

- Tageszulassungen zum Sonderpreis -

Wir machen unser Lager leer

Da bin ich mir sicher: Gebrauchte von Auto-PiMetallic, eroth - diStoffpolsterung, e bessere Wahl! Servolenkung,

TOP GEBRAUCHTE

Leistungen beim Gebrauchtwagenkauf: P2000-Garantie â&#x20AC;˘ Inzahlungnahme Ihres Gebrauchtwagens â&#x20AC;˘ Finanzierung auch ohne Anzahlung â&#x20AC;˘ ProbefahrtmĂśglichkeit â&#x20AC;˘ 18 Monate HU- bzw. AUFord Fusion Viva GĂźltigkeit â&#x20AC;˘ Umtauschrecht bis KM zu 35.300, 8 EZ 12/2010, Tagen bzw. 500 km â&#x20AC;˘ Mobilitätsgarantie KW(PS) 59(80), Farbe Panther Schwarz

www.auto-zentrum-2000.de aktuell uf )!''#&#$ Wir machen unser Lager leer

Ausgabe KW 22 2013  

Wochenzeitung mit lokalen Nachrichten