Page 1

Kreuznacher Rundschau 9. Jahrgang ¡ KW 12

Wochenzeitung mit lokalen Nachrichten

Donnerstag, 20. März 2014

S0089-62mm

AnĂŠderĂŠBAB-AbfahrtĂŠIngelheim-West

Gebrauchtwagen

bis zu

5 Jahre

Am Kieselberg 8a . 55457 Gensingen . Tel. 0 67 27 / 89 39 - 0

www.ammann-holz.de

Gebrauchtwagen-

Die Bad Kreuznaher Oberbßrgermeisterin Dr. Heike-Kaster Meurer und die Bad Mßnsterer Stadtbßrgermeisterin Anna Roeren-Bergs (rechts) informierten in der vergangenen Woche ßber die strukturellen Auswirkungen der Fusion.  Foto: privat Bei den besten Adressen im Einsatz 55497 Ellern ¡ Am Wiesengrund 3 Fon: 0 67 64 - 30 26-0 Mail: office@fenster-hoelz.de www.fenster-hoelz.de

m Runduraten be n ... i r d s e all

&

Lange Tafel im Salinental

Garantie* * gemäĂ&#x; Bedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG.

Ein Freundschaftsfest soll der Städtefusion vorausgehen BME (red). In einem gut besuchten Kurpavillon in Bad MĂźnster am Stein-Ebernburg fand auf Einladung von Bad Kreuznachs OberbĂźrgermeisterin Dr. Heike KasterMeurer und ihrer Bad MĂźnsterer Amtskollegin Anna Roeren-Bergs ein BĂźrgergespräch zum bevorstehenden Zusammenschluss der beiden Städte am 01. Juli 2014 statt. Auf besonderes Interesse stieĂ&#x;en die Informationen zur Zukunft der

Kur und Kureinrichtungen, der Saline Ost, der Zukunft der Bediensteten der Stadt Bad MĂźnster am Stein-Ebernburg, der Jugendbetreuung, der Sicherstellung des Brandschutzes sowie der finanziellen Auswirkungen des Zusammenschlusses aufgenommen. Auch wurden die Aufgaben und Befugnisse des zukĂźnftigen Ortsbeirates angesprochen. Am Ende der Veranstaltung sprachen Dr. Kaster-Meurer sowie

Roeren-Bergs das Fest am Montag, dem 30. Juni 2014 an, das gemeinsam mit den BĂźrgerinnen und BĂźrger beider Städte organisiert und gestaltet werden soll. Im Bereich der Gemarkungsgrenze im Salinental soll eine lange Tafel zum Verweilen einladen. Die Anwesenden nahmen diese Idee sehr positiv auf und boten ihre UnterstĂźtzung an. Spontan einigte man sich auf die Bezeichnung „Freundschaftsfest“.

Bad Kreuznach Autohaus Grohs GmbH & Co. KG Rudolf-Diesel-StraĂ&#x;e 5 Telefon 06 71 / 6 10 01

Zeit fßr Veränderung!

Bad Kreuznach-MĂśrikestraĂ&#x;e: Solides RMH mit 130 m“ Wfl., Wintergarten, Garage, SĂźdgarten etc. in beliebter Lage! â‚Ź 169.800,--

www.beinbrech.de • IndustriestraĂ&#x;e 2, 55543 Bad Kreuznach • Tel.: 0671/795-0

Sie mĂśchten verkaufen? Schnell und sicher? Nutzen Sie unseren Erfolg zu Ihrem Vorteil! Inklusive kostenlosem Verkaufswertgutachten!

#FJVOTĹťOEFO 4JF*IS JOEJWJEVFMMFT &#JLF 8ÂŁIMFO4JFBVT VOUFSTUBSLFO .BSLFOVOEWJFMFO &#JLF5ZQFO

Wir haben Rundgeschaut Seppel-Kiefer-Gedächtnislauf im Salinental

:"7>@:H

0,&#JLFT 4WFO,SJFXBMEF, (SFUF4DIJDLFEBO[4USB¾F #BE,SFV[OBDI1MBOJH 5FM

XXXPLFCJLFTEF

Bad Kreuznach (mr). Das Bad Kreuznacher Salinental wurde am vergangenen Sonntag zum Eldorado der Läufer, die Lauffreunde Naheland Bad Kreuznach waren

Gastgeber des 24. Seppel-KieferGedächtnislaufes. Der Gedächtnislauf fßhrte durch das Salinental zwischen Bad Kreuznach und Bad Mßnster am

Stein/Ebernburg. Unsere Redaktionsmitarbeiterin Martina Riedle hat bei der Sportveranstaltung rundgeschaut. Lesen Sie mehr auf Seite 18.

Bad Kreuznach-Badeallee 4: HĂźbsche, helle 2-Zimmer-ETW mit 50 m² Wfl., EBK, Dusche + Wannenbad, TG-Stellplatz und Freisitz â‚Ź 74.000,-Keine zusätzliche Provision! KreuzstraĂ&#x;e 2-4 ¡ 55543 Bad Kreuznach

0671/840-850 www.stein-immo.de




2 | Kreuznacher Rundschau

KW 12 | 20. März 2014

Notrufnummern Polizei Feuerwehr Rettungsdienst + Krankentransport Frauenhaus Weißer Ring Telefonseelsorge Vergiftungszentrale Mainz

Tel. 110 Tel. 112 Tel. 112 Tel. 0671-44877 Tel. 06724-95959 Tel. 0800-1110111 oder 0800-1110222 Tel. 06131-232466

Ärztliche Notdienste Bereitschaftsdienstpraxis (Diakonie): Tel. 116117 Mo, Di, Do 19 Uhr bis Folgetag 7 Uhr, Mi 13 Uhr bis Do 7 Uhr, Fr. 18 Uhr bis Montag 7 Uhr, Feiertage/Wochenende ganztags Zahnärztliche Notdienstzentrale Tel. 0180-50 40 308 Kinderärzte Notdienst Tel. 0671-605 24 01

Apotheken Notdienste Donnerstag, 20. März: Apotheke im Real, Schwabenheimer Weg 3, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-9208270 Freitag, 21. März: Apotheke am Bahnhof, Wilhelmstr. 74, 55545 Bad Kreuznach, Tel. 0671-34566 Samstag, 22. März: Apotheke am Bühl, Bühler Weg 4, 55543 Bad Kreuznach, 0671-69966

Kompetente und komplette Raumausstattung 20.03. - 26.03.2014 NEED FOR SPEED

15.00 - 17.15 - 20.00 (Mo erst 20.30) Fr+ Sa auch 22.45

DIE BÜCHERDIEBIN

15.00 - 20.15

Sonntag, 23. März: Apotheke am St. Marienwörth, Mühlenstr. 39, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-29844560 Montag, 24. März: Gräfenbach-Apotheke, Hunsrückstr. 70, 55595 Hargesheim, Tel. 0671-34994 Dienstag, 25. März: Einhorn-Apotheke, Mannheimer Str. 128, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-28743 Mittwoch, 26. März: Faust-Apotheke, Mannheimer Str. 144, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-27280 Donnerstag, 27. März: DocMorris Apotheke Bad Kreuznach, Alzeyer Straße 81., Bad Kreuznach, Tel: 0671-79499919

GRAND BUDAPEST HOTEL

17.45 - 20.15, Fr + Sa auch 22.45 (Sa + So nicht 17.45, Di nicht 20.15)

PETTERSON & FINDUS -

ab 12 J. ab 6 J. ab 12 J. ab 0 J.

Kleiner Quälgeist, Große Freundschaft

15.30 - 17.45 (So nicht 17.45)

NON - STOP

ab 12 J.

VAMPIRE ACDEMY

ab 12 J.

300: RISE OF AN EMPIRE

ab 18 J.

15.15 - 17.45 - 20.30 (Mi nicht 20.30) Fr + Sa auch 23.15

15.30 - 18.00 außer Di

18.15 - 20.30 (Mo nicht 20.30) Fr + Sa auch 23.15

BIBI & TINA - Der Film

ab 0 J.

DIE ABENTEUER VON MR. PEABODY & SHERMAN

ab 0 J.

15.00

16.00, Sa + So auch 17.45

POMPEII

ab 12 J.

STROMBERG

ab 12 J.

Fr + Sa 23.00

20.00 (So erst 20.45) Fr + Sa auch 22.30

VATERFREUDEN

17.30 - 20.15, Fr + Sa auch 23.00

ab 6 J.

LUNCHBOX ab 0 J. Arthouse: So 18.15, Di 15.45 - 18.15 - 20.45 SNEAK-PREVIEW ab 16 J. Montag 21.00 ENDLESS LOVE ab 16 J. Ladies First: Mittwoch 20.00 Programmauskunft und Reservierung:

01805 - 54 66 54 (14 Cent/Minute)

KREUZNACHER RUNDSCHAU FÜR SIE Anzeigen:  Tel. 0671 - 796076-0 www.kreuznacherrundschau.de

Tapezier- und Malerarbeiten, Fußboden - Gestaltung Wandbespannungen Sonnenschutz und Markisen Gardinen nach Maß Bodenbelagsarbeiten: Teppichboden, PVC Kautschuk, Fertigparkett, Laminat und Kork Polsterarbeiten

Lassen Sie sich Inspirieren


Aktuell

20. März 2014 | KW 12

Polizei bekommt Chefin

Kreuznacher Rundschau | 3

Vorwort ken nicht mehr entfliehen konnte. Und während des Denkens sind alle Werte des alten Lebens nach und nach mit schmerzlichem Getöse in sich zusammengekracht.

Corinna Koch wird neue Leiterin der Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Corinna Koch ist am Dienstag in Bad Kreuznach als neue Leiterin der Polizeiinspektion begrüßt worden.   Foto: H. Skär Bad Kreuznach (bs). Die Polizeiinspektion Bad Kreuznach hat eine neue Chefin: Corinna Koch. Die 36-jährige Polizeirätin wurde am vergangenen Dienstag mit einer feierlichen Zeremonie in der

Kreisverwaltung an ihrer neuen Wirkungsstätte willkommen geheißen. Bislang hat Corinna Koch die etwas kleinere Polizeiinspektion in Ingelheim geleitet. Frau Koch übernimmt die Aufga-

be von dem bisherigen Polizeioberrat Rainer Nehren, der zum Polizeipräsidium nach Trier versetzt wurde und mit der Leitung der Dienststelle dort beauftragt wurde.

Manchmal hilft einem das Schicksal völlig unverhofft. Bei einem Interview mit einer Schriftstellerin, erfuhr ich, dass diese Frau, die im weißen Baumwollkleid vor mir saß und ihr Geld mittlerweile mit ihren Buchverkäufen verdient, in ihrem ersten Arbeitsleben im Banken- und Börsengeschäft tätig war. Sehr erfolgreich, aber auch sehr anders. Eine schwere Krankheit hat sie zu einer Auszeit gezwungen, einer Zeit, in der sie dem Nachden-

Heute lebt sie in einem kleinen Haus, sie fährt ein putziges und kein protziges Auto und das Interview fand in einem kleinen Glasanbau des Häuschens bei Wasser aus der Karaffe, Weißbrot und Olivenöl statt. Im Grunde, so behauptet sie heute, habe sie sich genau dieses Leben insgeheim bestimmt schon erträumt, aber weder sich noch anderen eingestanden. Und das ärgert sie heute dann doch noch. Sie hätte besser auf dieses neue Leben vorbereitet sein können. Und wir stimmten am Ende darin überein, dass ein bekanntes Sprichwort abgeändert werden müsste in „Träume Dein Leben, denn vielleicht lebst Du irgendwann einmal Deine Träume.“ In diesem Sinne wünsche ich Ihnen schöne Träume. 

Ihre Bernadette Schier

Veranstaltungskalender Ausstellungen

Name soll ein Stück Heimat geben

bis 04. 04: Lichtblicke von Lilly Nonnengäßer in der Kreisverwaltung. Die Ausstellung zeigt Schwarzweiß-Aufnahmen von Tieren und Pflanzen sowie einen kleinen Einblick in die zeichnerischen Fertigkeiten der Fotografin

Ministerin: Nationalpark soll „Hunsrück-Hochwald“ heißen

bis 11. April 2014: Ausstellung „Fragmente der Zeit“ von Ellen Weyrauch in der Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück, Salinenstraße.

Region (red). Der erste grenzüberschreitende Nationalpark in Rheinland-Pfalz und im Saarland soll den Namen „Nationalpark HunsrückHochwald“ tragen. „Bei der Suche nach einem geeigneten Namen, haben wir damit eine gute Lösung für die Region aufgezeigt“, so Um-

weltministerin Ulrike Höfken und ihr saarländischer Kollege Reinhold Jost. Damit werde man in das Gesetzgebungsverfahren zum Nationalpark eintreten. Solange sei der Name noch vorläufig. „Es galt die Vorstellungen von RheinlandPfalz und dem Saarland sowie der

Hunsrück-Region unter einen Hut zu bringen. Insbesondere die Wünsche der in der Region lebenden Bevölkerung wollten wir berücksichtigen. Den Menschen vor Ort soll auch der Namen des Nationalparks ein Stück Heimat geben“, so Höfken und Jost.

Eine 50-jährige Verkehrsteilnehmerin befuhr am Freitagabend mit ihrem PKW die Ringstraße in Bad Kreuznach, von der Mannheimer Straße aus kommend in Fahrtrichtung Alzeyer Straße. In Höhe des Fußgängerüberwegs an der Schule lenkte sie ihr Fahrzeug viel zu weit nach rechts und gegen vier Metallpfosten. Sie fuhr erst noch ein paar Meter weiter, blieb dann aber doch stehen. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten Atemalkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von 1,38 Promille. Der Führerschein ist erst einmal sichergestellt.

Mit Alkohol und Drogen

Am Samstagmorgen fiel einer Fußstreife der Polizei ein 33-jähriger

Fahrradfahrer am Eiermarkt auf, der ziemlich heftige Schlangenlinien fuhr. Ein Alkohol-Test ergab einen Wert von 0,13 Promille und ein Drogentest reagierte positiv auf THC, Opiate und Amphetamin. Interessanter Cocktail am Morgen.

75 km/h an. Er muss es wissen, er hatte selbst die Drossel herausgenommen. Eine Überprüfung ergab weiterhin, dass der junge Mann bereits in der Vergangenheit aus dem gleichen Grund auffällig geworden war.

Ohne Fahrerlaubnis

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde gegen 3 Uhr eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Bei einem Autofahrer rochen die Beamten eine deutliche Fahne. Ein Test ergab einen Wert von 1,69 Promille bei dem 20-jährigen Fahrzeugführer. Ihm wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein passendes Verfahren eingeleitet.

Einer Polizeistreife fiel am Samstagnachmittag in der Salinenstraße ein Kleinkraftrad mit grünen Versicherungskennzeichen auf. Der 15-jährige Fahrer gab bei der Kontrolle an, dass er sich kein neues Schild leisten könnte. Dann stellte sich heraus, dass der Jugendliche lediglich im Besitz einer Mofa-Prüfbescheinigung ist. Auf Nachfragen wie schnell der Roller fahre, gab der junge Mann

Termine Fr. 21.3 | 15 Uhr: Lesung in der Bibliothek des Seniorenhauses Bad Kreuznach. Wolfgang Schultz gibt anlässlich des 100. Todestages des deutschen Dichters Christian Morgenstern Einblicke in dessen bewegte Biographie und liest ausgewählte Stücke. Fr. 21. März | 20 – 22 Uhr: Konzert: Gregorianika im Rudi-Müller-Saal im Haus des Gastes. Karten gibt es bei der Toursit-Info im Haus des Gastes und im Musikhaus Engelmayer, Tel. 0671-32268 bzw. an der Abendkasse

Aus dem Polizeibericht Gegen Vier Pfosten

bis 27. 04: „Der Equilibrist“ Ausstellung von Nico Capiello im Haus des Gastes.

Mit Fahne

So. 23. März | 10 bis 15.30 Uhr: 1. Sport- und Gesundheitstag „Kinder und Jugendsport“ im Luthersaal der Diakonie, Ringstraße 60. Infos unter 061312814474. So. 23. März | 11 bis 13 Uhr: Stadtführung „Geologie und Kurbadgeschichte. Gebühr: 6 €; Treffpunkt ist am Haus des Gastes. So. 23. März | 15 bis 17 Uhr: Kirchen und Gäste: Wieviel Medien verträgt das Heilige? – Offener Kaffeetreff am Sonntagnachmittag mit Pfarrer Karl Hubert Wickert im Haus des Gastes. So. 23. März | 15 bis 15.45 Uhr: Puk-Theater. Kinder spielen für Kinder (und Eltern) – die kleine Hexe nach Ottfried Preußler. Infos unter Tel. 06718459185. So. 23. März | 15 bis 17 Uhr: Öffentliche Führung zum Thema „Alltagsleben im römischen Vicus“ in der Römerhalle, Hüffelsheimer Straße. So. 23. März | 17 Uhr: Benefizkonzert u.a. John Rutters „Mass oft he children“ in der Pauluskirche. Karten gibt es unter anderem bei der Stadtbibliothek und im Musikhaus Engelmayer. Mo. 24. März | 19.30 bis 21 Uhr: Psychologievortrag „Erfolg durch die richtige Kommunikation“ – mit Anni Braun im Haus des Gastes. Eintritt


4 | Kreuznacher Rundschau

Kultur

Kinotipp

KW 12 | 20. März 2014

Rittergut

Bangert

Im Schlossparkmuseum

Im Museum für Puppentheater Kultur

Ausstellung

Ausstellung

bis 21. April 2014: „35 Jahre Künstlerbahnhof Ebernburg“ Seit 1979 bietet der Förderverein Künstlerbahnhof Ebernburg e. V. im ehemaligen Bahnhofsgebäude Atelierräume und eine Wohnung für Stipendiaten an. Den Abschluss des Aufenthaltes bildet eine Ausstellung, aus der jeweils eine Arbeit für die Sammlung des Künstlerbahnhofs erworben wird. Die Jubiläumspräsentationen in Bad Münster/ Ebernburg und im Schloßparkmuseum zeigen ausgewählte Objekte aus der Sammlung.

April 2014 bis März 2015: Sonderausstellung „100 Jahre Salzburger Marionettentheater“ mit 80 Original-Marionetten aus vielen Mozartopern. Festliche Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 17. April 2014 um 19.00 Uhr unter Mitwirkung der Salzburger Marionetten.

Sonderausstellung

Grand Hotel Budapest Eine wunderbar schräge Kapriole von einem Film, ständig in Bewegung, kinetisch und komisch. Zugleich eine zeitlose Geschichte über Freundschaft, Ehre und erfüllte Versprechen. Regisseur Wes Anderson sagt, sein achter Film sei aus einer ganzen Reihe von Inspirationen entstanden, darunter Screwballkomödien der 1930er Jahre und die Geschichten und Memoiren des Wiener Schriftstellers Stefan Zweig.

„Der Equilibrist“

Ölgemälde von Nico Cappiello noch bis April zu sehen

Sonntag, 27. April bis 22. Juni 2014: „Kabinettstücke“ – Künstlerinnen der GEDOK stellen sich vor. Ziel der GEDOK (Verband der Gemeinschaften der Künstlerinnen und Kunstförderer), die 1926 von der Mäzenin Ida Dehmel gegründet wurde, ist die Förderung von Künstlerinnen. Mit rund 3600 Mitgliedern in 24 deutschen Städten und Regionen sowie in Wien ist die GEDOK das älteste und europaweit größte Netzwerk für Künstlerinnen aller Sparten. Eröffnung, Sonntag, 27. April 2014, 11.15 Uhr, Jagdzimmer

Termine So. 06. April 2014, 11.00 Uhr: „Vom Haus im Wasser zum fürstlichen Schloss“ – Die Geschichte des Schlösschens im Bangert und seiner Familien. Führung mit Dieter Stöck So. 27. April, 14.00 Uhr: „Prinzessin Amalie von Anhalt Dessau erzählt aus ihrem Leben“. Kostümführung mit Malika Elise Goldt

Termine Mittwoch, 23. April 2014, 18.00 Uhr: Öffentliche Museumsführung mit Markus Dorner, der 2014 seit 10 Jahren in Bad Kreuznach als Museumsleiter im PuK tätig ist. Bei dieser Spezialführung werden neue Exponate der Dauerausstellung vorgestellt und ein Rundgang durch die Sonderausstellung mit den Salzburger Marionetten geboten. Donnerstag, 24. April 2014, 11 bis 15 Uhr: PuK-Aktiv-Ferienprogramm. „Die Kreuznacher Stadtmusikanten!“. Anfertigung lustiger Klappmaul-Sockenpuppen, die sprechen, singen und lachen können, mit Museumspädagogin Sara Rieger.

Für Kinder ab 6 Jahren. Samstag, 26. April 2014, 19.00 Uhr: „Harold und Maude“ Die ungewöhnliche Liebesgeschichte eines ungleichen Paares. Es spielen Eleen Dorner (Dornerei Theater) und Volker Schrills (Theater Blaues Haus).

In der Römerhalle

Für Erwachsene und Jugendliche.

So. 27. April 2014, 15.00 Uhr: 7. Römertag Rheinhessen. Alltagsleben im römischen Vicus – Führung mit Meduna, der Frau des Schankwirtes Lucanus. Sie berichtet vom Alltagsleben der Bevölkerung im vicus, von Handel und Gewerbe und vergisst auch nicht die Schankstube ihres Mannes, aus der sie Kurzweiliges über Wein und Weingenuss berichtet. Eintritt frei

Regelmäßige Veranstaltungsreihen PuK-Theatersonntag: jeden 1. Sonntag im Monat um 11.15 und 15.00 Uhr Matineen des Fördervereins: jeden 4. Sonntag im Monat um 11.15 Uhr Kartenvorverkauf für alle PuK-Veranstaltungen in der Hüffelsheimer Str. 5, Tel. 0671-8459185

Jim Raketes Fotos bewundern

Fotografie-Legende hat die Großen der Musik- und Filmbranche geknipst

Der Maler Nico Cappiello präsentiert im März und April seine Werke im Haus des Gastes.  Foto: privat Bad Kreuznach. Realistisch-Surrealistische Werkschau: Der in Bad Kreuznach lebende und schaffende Künstler Nico Cappiello präsentiert noch bis zum 27. April seine Werke im Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24. Themenschwerpunkt der ausdrucksvollen Bilder ist der Mensch im Verhältnis zu seiner Umwelt. Gegenständliche Motive und symbolische Darstellungen beleuchten das menschliche Dasein aus verschiedenen Perspektiven. An Samstagen ist der Künstler selbst anwesend und freut sich auf Gespräche mit den Ausstellungsbesuchern. Öffnungszeiten März: Mo-Fr: 9.00 – 16.00 Uhr, Sa: 10.00 – 14.00 Uhr. April: Mo-Fr: 9.00 – 17.00 Uhr, Sa: 9.00 – 16.00 Uhr So und an Feiertagen: 11.00 –16.00 Uhr Der Eintritt ist frei.

Bad Kreuznach. Mit einer Vernissage am Dienstag, den 25. März, wird um 19 Uhr in der Sammlung Schneider-Kreuznach, auf dem Gelände der Optischen Werke, Ringstraße 132, öffnet die Ausstellung „Fotokunst VII – Jim Rakete – Ikonen“ ihr Pforten. Ob Musikgrößen wie Jimi Hendrix, Mick Jagger, David Bowie oder Schauspieler wie Moritz Bleibtreu oder Til Schweiger, der Berliner Fotograf Günther „Jim“ Rakete hat so ziemlich alles abgelichtet was Rang und Namen hat. Die Aufnahmen, die in der Ausstellung zu sehen sind, sind im Rahmen eines CharityProjektes zugunsten des SOS Kinderdorfs „Infantario de Majo“ in Maputo, Mosambik, für den Kalender und die Ausstellung in der Berliner Münzing Claassen Galerie entstanden. Auf Initiative des Modedesigners Kilian Ferner fotografierte und filmte Rakete im Herbst 2013 in Berlin. In der Ausstellung sind alle 13 Fotografieren und der Film zu sehen. Die Ausstellung ist für Besucher vom 30. März bis 4. Mai, sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Für ein Charity-Projekt hat Kult-Fotograf Jim Rakete dreizehn Fotografien und einen Film angefertigt. Bis Anfang Mai gibt es diese in der Sammlung SchneiderKreuznach zu sehen. Foto: pivat


20. März 2014 | KW 12

Kreuznacher Rundschau | 5

Inhaber: Friseurmeisterin Vanessa Gomes

Cut · Color · Style

Familienanzeigen

Qualität zu fairen Preisen

Bad Kreuznach · Schwabenheimer Weg 32 (gegenüber Real-Markt)

Telefon 06 71 / 79 60 79 17 · Telefax 06 71 / 79 60 79 20 od. 21 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr · Sa. 7.30 - 18.00 Uhr

Bad Kreuznach · Kreuzstraße 39 (neben Bäckerei Bender )

Telefon 06 71 / 92 04 84 00

APRIL

AngEBotE

Dauerwelle

incl. schneiden, Pflege und Frisur. Kurzes bis kinnlanges Haar

35.

90

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr · Sa. 7.30 - 16.00 Uhr

Kopfsalat Stück

dtsch./belg.

Orangen 1 kg

span.

Äpfel 1 kg

dtsch. verschiedene Sorten

Kartoffeln 10 kg

dtsch. vorw.festk.

Kartoffeln 10 kg

dtsch. festk.

Frisch eingetroffen Orangen

Kiste ca. 15 kg

maroc.

Prestige de Bruges Kuhmilch 50 % Fett

0,59$ 0,99$ 0,99$ 6,99$ 7,99$

$

Strähnen* nach Wunsch * blondiert

28.90

$

Jeder Haarschnitt

8.50

$

Berliner Str. 51

( 0 67 08 - 10 53

1,99$

Di- Fr. 9.00 - 17.00 Uhr · Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

...denn die Frische liegt so nah!

90. Geburtstag

mit Glück- und Segenswünschen, Blumen und Geschenken viel Freude bereitet haben.

Emilie Michl Hackenheim, im März 2014

Baby der Woche

im Damen- oder Herrensalon

19,99$

Ganz nach Ihren Wünschen liefern wir Ihnen Ihre Bestellungen kostenfrei nach Hause.

allen Gratulanten, die mir an meinem

und Beratung, incl. schneiden, Pflege und Frisur. Kurzes bis kinnlanges Haar

55583 Bad Münster/a. Stein-Ebg.

100 g 2,99 € neu

k n a D n e h c Herzli

Kay Michael Knobloch

Geburtsdatum: 11.11.2013 um 18.42 Uhr Diakonie Bad Kreuznach Gewicht: 3440 g Wohnort: Bad Kreuznach

Wir sind für Sie da:

Anzeigen in Ihrer Kreuznacher Rundschau Wir beraten Sie gerne Anzeigen: Tel. 0671 - 796076-0 info@kreuznacherrundschau.de www.kreuznacherrundschau.de

Feste scharfe Zähne auch bei mir? Warum auf ein Stück Lebensqualität verzichten?

» Zahnimplantate Sie kennen das: Karies, ein Unfall oder eine lange dauernde Erkrankung des Zahnfleisches und Zähne müssen gezogen werden. Und nun? Kann man da bei mir überhaupt noch was machen? Computergestütztes Implantationsverfahren heißt das Zauberwort. Dr. Andreas Schmidt Fachzahnarzt für Oralchirurgie, alle Kassen

Vor der Behandlung wird eine Spezial-Röntgenaufnahme angefertigt, mit der der Kiefer millimetergenau dreidimensional vermessen wird. Diese Daten werden in den Computer eingegeben, der die optimale Position der Implantate bestimmt. Und das Beste: Sie können diese Behandlung auch noch völlig schmerzfrei und entspannt verschlafen...

Wo dieses neueste Verfahren angewendet wird? In den Aurelia-Kliniken in Kaub am Rhein!

STROM-/GASKOSTEN senken !!! Wir helfen Ihnen zu sparen Strom ab 23,83 ct./kWh Gas ab 5,48 ct./kWh

Rufen Sie uns an !!! Energiewelt24/www.engw24.com Tel.: 0 63 62 – 53 01 80

Reiten ab 2 Jahre und für Erwachsene! Reiten 4 Std. im Monat/monatlich 25,- € Voltigieren für Kinder ab 3 Jahre! Ferienbetreuung tägl. von 8 bis 17 Uhr! Sommerzeltlager vom 28.7. bis 1.8.14 Familientage, Wanderritte, Mama Kind Ausritte uvm... www.kleines-ponyhoefchen.repage.de

www.aurelia-kliniken.de · Infos unter: 0 67 74 / 91 82 00

Tel.: 0171/3062602 oder ab 19 Uhr 06701/202708


6 | Kreuznacher Rundschau

Kultur

KW 12 | 20. März 2014

Zwischen Jugendstil und Moderne

Ausstellung zu Hans Schmithals / Dr. Angela Nestler-Zapp sucht nach Leihgaben für die Präsentation im Herbst

Museumsleiterin Dr. Angela Nestler-Zapp sichtet die Entwürfe der Schmitthals-Ausstellung.  Foto: privat

Bad Kreuznach. Das Schlossparkmuseum präsentiert ab 12. Oktober 2014 eine Ausstellung zum in Bad Kreuznach geborenen Maler und Entwerfer Hans Schmithals unter dem Titel: Hans Schmithals (1878– 1964): Zwischen Jugendstil und Moderne. Sie basiert auf der Anfang dieses Jahres an der Universität Regensburg abgeschlossenen Dissertation von Andrea Richter. Der Nachlass des Künstlers, der vom Schloßparkmuseum bewahrt wird, Schenkungen sowie Ankäufe, die Museumsdirektorin Dr. Angela Nestler-Zapp in den vergangenen zwanzig Jahren tätigen konnte, bildeten eine wesentliche Grundlage für diese Arbeit. Zu Beginn der Materialaufnahme, die ab 2011 erfolgte, wurde vereinbart, die Ergebnisse der Dissertation in einer Sonderausstellung des Schloßparkmuseums zum 50. Todestag des Künstlers im Jahr 2014 zu präsentieren. Ziel der Ausstellung ist, das künstlerische Schaffen von Hans Schmithals ganzheitlich und unter Einbeziehung der Forschungsergebnisse von Andrea Richter, Co-Kuratorin der Ausstellung, zu vermitteln. Dabei wird im Mittelpunkt die Bedeutung des Künstlers für die Entwicklung der abstrakten Malerei stehen.

Hans Schmithals besuchte 1902 – 1909 die Lehr- und Versuchsateliers für angewandte und freie Kunst, von Hermann Obrist und Wilhelm Debschitz in München, wo er im Anschluss auch als Lehrer tätig war. 1913 gründete er gemeinsam mit Wolfgang von Wersin den Ausstellungsverband für Raumkunst. 1914 trat er auf der Kölner Werkbundausstellung mit einer eigenen Entwurfskollektion hervor. Für seine sogenannten Raumzentren entwarf der Künstler Möbel, Teppiche und Tapeten, wobei die strenge geometrische Gestaltung seiner Möbelentwürfe mit dem phantasievollen Dekor der Teppichentwürfe kontrastierte. Nach dem 1. Weltkrieg zog sich Schmithals vom Kunstbetrieb zurück. 1960-64 fertigte er Rekonstruktionen und Nachschöpfungen seiner frühen – im 2. Weltkrieg zerstörten – Gemälde anhand von Fotos und Aufzeichnungen. Ein Teil dieser Gemälde wurde dem Schloßparkmuseum von Eleonore Schneider, der Nichte des Künstlers, vermacht. Für die Ausstellung sind Leihgaben willkommen. Die beiden Ausstellungsmacherinnen bitten diejenigen, die in ihrem privatem Besitz Arbeiten des Künstlers bewahren, diese für die Ausstellung zur Verfügung zu stellen.

Matthäuspassion in der Pauluskirche

Kreuznacher Konzertgesellschaft zeigt Bachs Mammutwerk

Entlang des Panoramawegs erklärt Stadtführer Peter Ovie Gesteinstrukturen und -formationen rund um den Kauzenberg. Fotos: Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH

Geologie und Die Bad Kreuznacher Konzertgesellschaft präsentiert Johann Sebastian Bachs Matthäuspassion in der Pauluskirche. Foto: privat Bad Kreuznach. Am Sonntag, 6. April führt die Kreuznacher Konzertgesellschaft unter der Leitung von Stefan Wasser Johann Sebastian Bachs „Matthäuspassion“ um 17 Uhr in der Pauluskirche auf. Hierbei handelt es sich wohl um Bachs monumentalstes Werk mit zwei Chören, Kinderchor, doppeltem Orchester und sechs Solisten. In diesem groß angelegten Gesamtkunstwerk konnte der Komponist kirchenmusikalische sowie opernhafte Züge vereinen. Mit dem 1956 gegründeten Heidelberger Kantatenorchester konnte ein Klangkörper gewonnen werden, der bewusst auf historische Instrumentierung verzichtet und durch den Klang heutiger Instrumente den Spannungsbogen zwischen Barockzeit und Gegenwart deutlich macht. Der Chor hat sich in intensiver Probenarbeit auf die große Aufgabe vorbereitet, die Solisten Gunda Baumgärtner, Almut Pessara, Christoph Wittmann, Martin Steffan, Michael Hohmann und Joachim Herrmann werden den Leidensweg Christi von der Verurteilung bis zum Tod am Kreuz eindrucksvoll mit dem Chor gestalten. Karten zu 25, 20 und 15 € (Ermäßigt 17 und 12 €) gibt es im Vorverkauf beim Musikhaus Engelmayer und bei der Tourist-Info im Haus des Gastes.

Kurbadgeschichte

„Geo-Tour“: Wanderung entlang des Pananoramawegs

Bad Kreuznach. Am Sonntag, 23. März, lädt die Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH um 11 Uhr zu einer "Geo-Tour " ein, die dem Teilnehmer die Zusammenhänge von Geologie, Landschaft und Kurbadgeschichte näherbringt. Die Führung startet mit einer kleinen Briefmarkenausstellung im Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24. Sonderbriefmarken, Ersttagsbriefe und Sonderstempel, unterlegt mit entsprechenden Landschafts-, Tier- und Pflanzenabbildungen aus dem Besitz des Stadtführers Peter Ovie geben einen ersten Überblick über die Erdgeschichte und die Evolution. Nach einem kurzen Einführungsvortrag werden dann beim Gang über den Panoramaweg 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und Evolution im Raum Bad Kreuznach lebendig. Wie entstanden die imposanten Vulkanberge entlang der Nahe? Warum floss die Nahe einst auf den

Höhen des Kauzenberges und warum hätte vor 35 Millionen Jahren jedes Kreuzfahrtschiff in der Kreuznacher Bucht geankert? Antworten auf diese Fragen gibt es während des Rundganges. Auch die Herkunft der Salze in den Kreuznacher Quellen und des Radons unterhalb des Teetempelchens stehen in engem Zusammenhang mit der Erdgeschichte. So ist der Bogen von der Geologie schnell und schlüssig zur Kurbadgeschichte von Bad Kreuznach mit Persönlichkeiten wie Dr. Prieger, Andreas Wilhelmi oder Dr. Karl Aschoff geschlagen. Hinweise zu den erfolgreichen Hochwasserschutzmaßnahmen im Kurviertel runden die 2-stündige Stadtführung ab. Teilnehmerbeitrag: 6 Euro, Kurgäste: 4 Euro. Weitere Informationen gibt es bei der Tourist-Information unter Tel.: 0671/8360050. Treffpunkt: Im Foyer des Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, Bad Kreuznach


20. März 2014 | KW 12

Beispiel: laufzeit 84 Monate monatliche Rate 70,- â‚Ź Auszahlungsbetrag 5.000 â‚Ź eff. Jahreszins 4,65 %

bis zu 50.000 â‚Ź in 15 Minuten.

Kreuznacher Rundschau | 7

4,55 % bis 16.05.

Wir machen den Weg frei. Telefon 0671 378-0 www.VOBA-RNH.de

RÄUMUNGSVERKAUF 70% Rabatt auf Winterkollektion 50% Rabatt auf neue Sommerkollektion wegen Geschäftsaufgabe

bis bis

Kunst & Mode, M. Kaul-Beyer , Kaiser-Wilhelm-StraĂ&#x;e 10 (Kurviertel), 55543 Bad Kreuznach Mo.-Freitag 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Sa. 10:30 Uhr bis 14:00 Uhr. So. 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

AKTION %

7FSMĂŠOHFSVOHCJT

Beim Kauf von 2 Matratzen & 2 Lattenrosten erhalten Sie 15% Rabatt und ein orthop. Kopfkissen gratis. Bei uns finden Sie auch das richtige Bett!

Wenn Ihr Teppich einen betretenen Eindruck macht‡‡‡

‡Teppichwäsche ‡Teppichreparatur ‡Polsterreinigung, u.v.m Wir garantieren Festpreise. Umweltfreundlich und materialschonend dank modernster Technik!

- seit 1948-

0 6 724 452 Roth | Reinacker 4

www.teppichreinigung-tonollo.de

Hochwertige Matratzen von Bisanz bieten mehr als nur Schlafkomfort! Matratzen aus eigener Herstellung auf hÜchstem Qualitätsniveau!

Tel.: 06725-9300-0 | Fax: 06725-9300-10 | www.bisanz.de Bisanz e.K. Ihre beste Adresse fĂźr Sitzen, Liegen und Schlafen Max-Planck-StraĂ&#x;e 24-26 | 55435 Gau-Algesheim Ă–ffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.30 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Zeitung...

Freuen Sie sich auf den FrĂźhling

Wir reinigen Ihre Fenster! Zum Beispiel: Glasreinigung 2 ZKB ab 35 â‚Ź Wir freuen uns auf Sie!

Wir machen

nicht nur

Wir sind ein Integrationsunternehmen

... wir Ăźbernehmen auch die Gestaltung und die komplette Druckabwicklung fĂźr: Visitenkarten, BriefbĂśgen, Flyer, Schilder, BroschĂźren, Poster, JahrbĂźcher und vieles mehr

Sprechen Sie uns an: Tel. 0671/97 60 76-0 info@kreuznacher-rundschau.de

Gebäudereinigung Naheland GmbH Waldemarstr. 10, 55543 Bad Kreuznach 0671/79675670 info@naheland-gmbh.de &ĆşĆŒ/ĹšĆŒÄžĹśĆľĹŒĆŒÄ‚Ĺ?Ć?Ä?ŚĞŜŏĞŜÇ Ĺ?ĆŒ/ŚŜĞŜ pro Haushalt einmalig einen

Gutschein im Wert von 10 â‚Ź


Aktuell

8 | Kreuznacher Rundschau

Termine Stadt Bad Kreuznach

Mit der Eulenfeder

Literatur-Brunch Die Autorengruppe „Eulenfeder“ lädt für Sonntag, 23. März | 12 Uhr zum Literaturbrunch in das Hotel Michel Mort am Eiermarkt ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Neulich hatte ich eine Idee“. Von und mit Birgitt Brauske, Gabriele Brassard, Klemens Enste, Gerhild Schinabeck-Lohnes, Angela Sohler, Claudia Sohler. Gelesen werden auch Texte von Martina Decker und Gunhild McLachlan. Voranmeldungen unter Tel. 0671-839330; Kosten für das Büffet 12,50 €.

Nach Jordanien

Studienreise Nach Jordanien führt eine Studien- und Begegnungsreise der Evangelischen Erwachsenenbildung An Nahe und Glan in den Herbstferien 2014 vom 19. 10. bis 1. November. Die Reise bietet einen intensiven Einblick in die aktuelle Entwicklung der Gesellschaft und der Politik des Landes. Die Teilnehmenden tauchen aber auch ein in den vielfältigen, oft verwirrenden Alltag eines orientalischen Landes mit kontrastreichen Landschaften, kulturhistorischen Reichtümern und Lebenswelten höchst unterschiedlicher Menschen. Die Studien- und Begegnungsreise wird in Rheinland-Pfalz als Bildungsurlaub anerkannt. Weitere Informationen gibt es beim Ausländerpfarramt, Siegfried Pick, auslaenderpfarramt@ nahe-glan.de, Telefon 06718459152

Wie im Himmel

Filmabend Am Samstag, 22. März | 19 Uhr zeigt die Kulturinitiative KuckuKK (in Kooperation mit der Teestube) in der Teestube (Martin-LutherHaus) der Diakonie den schwedischen Film „Wie im Himmel“ von Kay Pollak. Diese Inszenierung ist ein Geschenk; ein berührender und gleichzeitig humorvoller Abend; eine Hommage an das Verständnis, die Liebe und die Zärtlichkeit. Der Eintritt ist frei, für kleine Spenden geht der Hut rum.

Lesen und Schreiben lernen

Info-Tag Am Donnerstag, 27. März | 10.30 Uhr wird es eine Informationsveranstaltung zum Thema „Lesen und Schreiben lernen“ im MarktHaus in der Hans-SchummStraße 4 geben.

KW 12 | 20. März 2014

Kommunalwahl 2014

Termine Stadt Bad Kreuznach

Veröffentlichung weiterer Listen der Bewerber um Stadtratsmandate Am 25. Mai 2014 finden Kommunal- und Europawahlen statt. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen weitere Listen der Parteien und Ver-

Vereinte Kreuznacher Bürgerliste 01. Werner Klopfer 02. Ralf Rauschenplat 03. Elred Sickel 04. Paul Kaiser 05. Dr. Herbert Drumm 06. Wolfgang Jung 07. Dr. Eva Holzhäuser 08. Fabian Jung 09. Bernd Butzbach 10. Dr. Wolfgang Maus 11. Stefan Semus 12. Manfried Elsner 13. Sigrun Schneider 14. Ellen Finkenauer 15. Alexander Lutz 16. Friedemann Graebsch 17. Johann Stanek 18. Gerd Naumann 19. Hans-Günter Hey 20. Manfred Schulze 21. Sigrid Fischer 22. Karl-Heinz Rüppel 23. Henryk Kusnierz 24. Ralf Lehner 25. Tina Graebsch 26. Karl Metzmann 27. Karin Wenk-Horst 28. Cornelia Rüppel 29. Els Erbacher 30. Karin Jung 31. Ursula Zimmerschitt 32. Heidrun Essing 33. Hardy Bäcker 34. Hansjörg Erbacher 35. Cornelia Rauschenplat 36. Hans-Hermann Lipp 37. Anneli Semus-Klopfer 38. Dr. Peter Kruck 39. Margit Kirschner 40. Dr. Wolfgang Mohr 41. Ewald Kirschner 42. Doris Bärtels 43. Hans Bärtels

bände und deren Bewerber um ein Stadtratsmandat vor. Die Wahlbenachrichtigungen inklusive Briefwahlanträgen werden den

Büfep 01. Wilhelm Zimmerlin 02. Gerd Cremer 03. Reinhard Nühlen 04. Hans Oehler 05. Ilka Czwartek-Wenk 06. Helga Leber 07. Prof. Dr. Christina Andersson 08. Margit Sottong 09. Frank May 10. Rolf Bühring 11. Erika Steeg 12. Karl-Heinz Alt 13. Dr. Gerald Kroisandt 14. Gerd Vormfelde 15. Ursula Schmit 16. Alexander Wenk 17. Detlev Speh 18. Vera Cremer 19. Edith Zimmerlin 20. Volquardt Brand

wahlberechtigten Einwohnern der Städte Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg Ende April 2014 zugestellt.

FWG Bad Kreuznach 01. Karl-Heinz Delaveaux (bis Platz 12 alle dreifach) 02. Klaus Messer 03. Reinhold Kuntz 04. Wilfried Zimmermann 05. Andreas Jost 06. Heike Peter 07. Stefan Kessler 08. Heidi Senger 09. Manuela Zahn 10. Harald Brunn 11. Horst Seyler 12. Gabriele Jeanne Müller (ab hier zweifach) 13. Brigitte Delaveaux 14. Yvonne Peter 15. Heinz Graffe 16. Anneliese Hollerieth 17. Regina Schneider (einfach)

4. OB-Kandidat Die FWG schickt Karl-Heinz Delaveaux ins Rennen

Bad Kreuznach. Bei der Mitgliederversammlung der FWG Bad Kreuznach am vergangenen Freitag hat die FWG ihre Stadtratsliste aufgestellt und einen Kandidaten gekürt, der sich um das Amt des Oberbürgermeisters bewerben wird: Karl-Heinz Delaveaux. Er ist der vierte offizielle Bewerber.  Foto: privat

Bad Kreuznach. Die Mitglieder der FWG Bad Kreuznach schickt ihren Vorsitzenden, Karl-Heinz Delaveaux als Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters ins Rennen. Foto: privat

Podiumsdiskussion

Am Dienstag, 25. März, 19.30 Uhr findet in der Loge im Haus des Gastes eine Podiumsdiskussion mit den vier Oberbürgermeisterkandidaten statt. Veranstalter ist die Vereinte Kreuznacher Bürgerliste.

Wanderclub Bad Kreuznach

Alzsenztal Der Wanderclub bietet am Sonntag, 23. März 2014, eine Alsenztal-Wanderung (ca. 12 km mittelschwere Tour) an. Bad-Münster – Ebernburg – Altenbamberg – Hochstätten – Alsenz Die Kosten belaufen sich auf ca. 4 Euro für Nichtmitglieder + 2 Euro Aufwandsentschädigung. Treffpunkt: Bahnhof KH um 9:20 Uhr; Heimfahrt ab Alsenz um 18:16 Uhr – Ankunft in KH um 18:39 Uhr Info-Tel: 06361-8594 oder 015115284859

Neu beim VFL

Tae Kwon Do Der VFL Bad Kreuznach bietet ab sofort Tae Kwon Do an. Tae Kwon Do ist eine koreanische Kampfsportart, bei der Schläge, Tritte und Schrittfolgen geübt werden. Die Kurse für Kinder und Jugendliche ab 15 Jahre finden donnerstags, immer von 17.30 bis 19 Uhr in der VFL-Jahnhalle, für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre, immer freitags von 20 bis 22 Uhr im Gymnastikraum der Martin-LutherKing Grundschule statt. Kostenfreies Probetraining ist jederzeit möglich. Infos per E-Mail an geschaeftsstelle@vfl-1848.de oder online unter www.vfl-1848.de.

Betreuung und Vorsorge

Vortrag Der Betreuungsverein der Lebenshilfe bietet am Mittwoch, den 26. März | 18 Uhr, eine Infoveranstaltung zum Thema „Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung“ an. Veranstaltungsort ist das Bildungszentrum St. Hildegard, Bahnstraße 26. Der Beitrag ist kostenfrei. Um Anmeldung unter Tel. 067176350 wird gebeten.

Wasser und Energie: Ein Thema für jeden Am Sonntag gibt es die Möglichkeit, einen Einblick in das Wasserwerk Bad Kreuznach zu erhalten Bad Kreuznach. Das Trinkwasser ist das am strengsten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland. Der tägliche (!) Bedarf liegt bei rund 126 Liter Wasser, das entspricht etwa 15 Kisten Mineralwasser. Jedes Jahr findet der Weltwassertag statt, dessen diesjähriges Motto Wasser und Energie ist. Auch in diesem Jahr feiern die Kreuznacher Stadtwerke wieder mit und öffnen am Sonntag, den 23. März 2014 von 10 bis 16 Uhr die Pforten des Wasserwerks in der Stromberger Straße in Bad Kreuznach. Am Tag der offenen

Tür haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, einen Blick in das Wasserwerk zu werfen und sich Technik und die Verfahren der Trinkwasseraufbereitung erklären zu lassen. Damit das Trinkwasser auch täglich die beste Qualität hat, sind die Fachleute der Kreuznacher Stadtwerke rund um die Uhr im Einsatz. Die vor knapp eineinhalb Jahren in Betrieb genommene Enthärtungsanlage machte das Wasser zudem weicher und reduzierte den Härtegrad des Wassers für

Bad Kreuznach und Umgebung von 19-21 auf 12 Grad deutscher Härte. Weiter gibt es Tipps zum Energiesparen am Stadtwerke-Info-Stand und die Experten des Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinhessen-NaheHunsrück erläutern das Nitratprojekt, das eine optimale Düngung von Weinbergen und eine Reduzierung des Nitrateintrages in das Grundwasser vereint. Die kleinen Wasserwerks-Besucher lädt eine Mal-Station dazu ein, ihrer Kreativität freien Lauf zu

lassen. Zwischendurch dreht der „Energie Eddy“ seine Runden auf dem Gelände des Wasserwerk. Zudem stellen die StadtwerkeAzubis ein Projekt aus der Wasserkiste vor, die von Kindergärten ausgeliehen werden kann sowie eine Aufgabe aus dem Wasserkoffer, der Grundschulen im Unterricht unterstützt, um den Kleinen das Thema Wasser näher zu erklären. Für das leibliche Wohl sorgt das Deutsche Rote Kreuz mit Kaffee und Kuchen sowie deftiger Gulaschsuppe und Würstchen.


20. März 2014 | KW 12

© 2014 VMB – Visuelle Medien Brunk

Jetzt geh‘ ich zu Elke Bottlender…

Kreuznacher Rundschau | 9

… zur dauerhaften Haarentfernung IPL-RF Lichttherapie sanft, sicher & effektiv - Dauerhafte Haarentfernung - Couperose - Hautverjüngung - Faltentherapie - Pigmentstörungen - Akne

Auch für w en schwere „ iger Felle“! Seidig glatte Beine

Endlich haarfreier

Gepflegter

Gepflegte Bikinizone

Achselbereich

Rückenbereich

Keine störende

Keine unerwünschte

Brustbehaarung

Gesichtsbehaarung

Diese Therapie ist eine anerkannte, medizinisch-kosmetische Behandlungsmethode, die körperharmonisch abläuft und wirkt. Bei den Behandlungen wird energie reiches Xenon-Licht auf die Haut abgegeben.

… und danach gleich zu Dr. Bonke!?

Dr. Bonke Faltenunterspritzung

Bei Bedarf wird die IPL-Behandlung (intensives PulsLicht) durch RF-Energie (Radio-Frequenz) unterstützt. Dadurch kommt es zu besseren und schnelleren Behandlungsergebnissen. Die empfindlichen Strukturen der Haut werden geschont.

Wir laden Sie ein. Überzeu-

Dr. Thomas Bonke ist Leiter der kosmetischen chirurgischen Gesellschaft IMIT in München und seit 25 Jahren Spezialist zur Faltenunterspritzung mit Hyaluron und Botox.

Nächster Behandlungstermin im Kosmetikinstitut Bottlender: Samstag, 29. März 2014 Bildrechte bei Toplite Cosmetic Systems

IPL-RF Lichttherapie

Kostenlose Beratung od. Behandlungstermine bitte telefonisch unter 0671 9206355 vereinbaren.

gen Sie sich selbst von der neuesten IPL-RF Technologie für bestmögliche Behandlungserfolge. Reservieren Sie gleich einen Termin für eine individuelle Beratung mit kostenloser Testbehandlung bei unserem Fachpersonal.

Tel.: 0671 9206355

Gymnasialstraße 26 · 55543 Bad Kreuznach Telefon: 0671 9206355 · www.elke-bottlender.de

Wir feiern unser 2-jähriges Jubiläum 50% Rabatt auf Getränke

Teppich-Wäsche Reparaturen für Teppiche aller Art Kostenloser Abhol-/Bringservice • Restauration (eigene Werkstatt) • Traditionsbetrieb (eingetr. in

Handwerkskammer Rhein-Main)

• Mitglied im Bundesver-

band für Sachverständige

(Gutachten)

• Kostenlose Begutachtung

„ob sich die Sache lohnt“

Ristorante

Pico Bello

Italienische und indische Speisen

am 20., 21. & 22. März Wir wünschen frohe Ostern! Wir bieten Platz für bis zu 70 Personen Nutzen Sie auch unseren Lieferservice

Mannheimer Straße 211 · 55543 Bad Kreuznach Tel: 0671 - 970 86 107 / 970 86 108 · www.ristorante-pico-bello.de

Öffnungszeiten: Di. - So. und Feiertage 11.00 bis 14.30 Uhr 17.00 bis 23.00 Uhr Montag Ruhetag

• Verkauf

www.teppichexperten24.de

OGRABEK-TEPPICH-ATELIER Mühlenstr. 11 · 55543 Bad Kreuznach Tel. 06 71 - 48 36 16 76 4 x im Rhein-Main-Nahe-Gebiet

Telefon 0671 - 796076-0 www.kreuznacher-rundschau.de

Rechtsanwälte Mannheimer Straße 173 55543 Bad Kreuznach Tel: 0671/84007-0 Fax: 0671/84007-77 E-Mail: kanzlei@rae-kkk.de Internet: www.kanzler-kern-kaiser.de Salinenstraße 13 b 55543 Bad Kreuznach Tel: 0671/84005-0 Fax: 0671/84005-55 E-Mail: info@skt-steuerberatung.de Internet: www.skt-steuerberatung.de


Aktuell

10 | Kreuznacher Rundschau

Termine Stadt Bad Kreuznach

Fitness-Angebot

Jazz-Dance Freitags, vom 21. März bis 2. Mai | 19.00-20.00 Uhr bietet der VfL 1848 Bad Kreuznach Kurse in Contemporary Dance. Der zeitgenössische Tanz vereint viele verschiedene Tanzstile und basiert auf den Techniken des Modern Dance, vermischt sich aber auch mit Elementen aus Jazz, Ballett und Hip Hop. Der Kurs umfasst sechs Einheiten und kostet für Nichtmitglieder 15 Euro, VfL-Mitglieder haben freien Eintritt. Info & Anmeldung per E-Mail an geschaeftsstelle@vfl-1848.de oder online unter www.vfl-1848.de

KW 12 | 20. März 2014

10.000 Euro an 15 Vereine ausgeschüttet Stiftergemeinschaft der Sparkasse Rhein-Nahe spendet Kapitalerträge

Stadtteil Süd-Ost

Osterbasteln Im Rahmen des Programmes „Soziale Stadt“ im Stadtteil „Süd-Ost“ lädt der Frauentreff zum kreativen Basteln von Gestecken und Dekorationen für das Osterfest ein. Wann: Am Mittwoch, 26. März | 15.30 Uhr im Pavillon der Dr. Martin- Luther-King-Grundschule in der Richard-Wagner-Straße 39. Eigenes Dekomaterial zum Basteln bitte mitbringen. Anmeldung und Information im Stadtteilbüro Schumannstr 31, unter Tel. 0671-7949666

Für werdende Eltern

Vorträge Die Elternschule des Diakonie Krankenhauses bietet im März Veranstaltungen für werdende Eltern an. Am Freitag, 21. März | 18.00 Uhr, gibt es einen Vortrag über die Pflege des Neugeborenen und des Säuglings. Eine Woche später, am 28. März | 18.00 Uhr, ist Stillen das Thema. Veranstaltungsort: Cafeteria des Diakonie Krankenhauses der kreuznacher diakonie, Ringstraße 64. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nach den jeweiligen Vorträgen werden die Entbindungsräume besichtigt.

Für alle ab 18

Singleparty Am Freitag, 21. März findet ab 18 Uhr in der Theodor-Fliedner-Halle die 2. Singleparty für Menschen mit und ohne Behinderung ab 18 Jahren statt. Die Party endet um 22 Uhr. DJ Bernd sorgt für Stimmung, es gibt einen Infostand der kostenlosen Partnerbörse für Menschen mit Behinderung, Essen und Trinken zu kleinen Preisen. Der Eintritt kostet 3 Euro pro Person, anmelden (nicht zwingend) bei Gabriele Gebhard, Tel. 0671-6053215; E-Mail: gebharg1@ kreuznacherdiakonie.de

Termine Stadt Bad Kreuznach

Hockeysaison startet

„Anhockeln“ Die Hockeyfreunde des VfL 1848 Bad Kreuznach eröffnen am Samstag 29. März 2014 traditionell die Freiluft-Saison mit dem Anhockeln im Stadion Salinental. Los geht es ab 12.00 Uhr. Der VfL 1848 Bad Kreuznach lädt hockeyinteressierte Mädchen und Jungen zum kostenlosen Schnuppertraining ein. Im Stadion Salinental trifft man sich am Dienstag und Donnerstag ab 16.30 Uhr. Anmeldung bitte bei den VfL Übungsleitern: Armin Fischer Tel. 0157–36270428, Stefanie Hetzel 0151-54618664 oder Georg Schmidt 0160-96610828.

LandFrauen Winzenheim Gute Stimmung bei der Scheckübergabe: Die Stiftergemeinschaft spendete insgesamt 10.000 € an 15 verschiedene Institutionen der Region. Foto: Marian Ristow Bad Kreuznach (mar). 15 Vereine und Institutionen aus der Region konnten sich bei der Scheckübergabe im großen Sitzungszimmer in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Rhein-Nahe über insgesamt 10.000 Euro freuen. Die 2009 gegründete Stiftergemeinschaft der Sparkasse schüttete die Kapitalerträge aus dem aktuell 225.000 Euro umfassenden Grundstockvermögen gemeinnützig aus. Vereine, Clubs und Institutionen konnten sich bei der Sparkasse unter der Angabe eines Verwendungszwecks um eine Begünstigung bewerben. Jeder Antrag konnte bisher berücksichtigt werden. Beträ-

ge zwischen 500 und 2000 Euro erhielten dieses Jahr unter anderem: das Evangelische Pfarramt Ebernburg-Altenbamberg zur Fertigstellung des Kindergartens in Ebernburg, die Dorfjugend Windesheim, der Verkehrsverein Windesheim zur Beschilderung des „Baum des Jahres“-Weges und der Tennisclub Kirn. Darüber hinaus ermöglicht die Stiftungsgemeinschaft der Sparkasse Rhein-Nahe Privatpersonen, die ihr Vermögen gemeinnützig anlegen möchten, selbst eine Stiftung zu gründen. Die bürokratischen Schwierigkeiten, die mit einer Stiftungsgründung verbunden sind, nimmt die Sparkasse ab. Die Pri-

vatperson kann den Namen der Stiftung bestimmen, genauso wie deren Zweckbestimmung. „Das ist eine Möglichkeit, der Gesellschaft nachhaltig etwas zurückzugeben“, erklärte der Kuratoriumsvorsitzende der Stiftergemeinschaft und Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rhein-Nahe Andreas Peters im Rahmen der Scheckübergabe. Andreas Baumhardt, Spezialist für Vermögensübertragungen, ergänzte: „Der Verwendungszweck kann vom Stifter jedes Jahr neu bestimmt werden. So ist man flexibler.“ Kontakt: Andreas Baumhardt, Sparkasse Rhein-Nahe, Tel.: 0671-9410001.

Achtsamkeitsnachmittag mit Weinprobe Herr Werner, was erwartet uns und unsere Mitläufer bei dieser Achtsamkeitsweinprobe? Zunächst einmal ein entspannter und angenehmer Nachmittag. Achtsamkeit ist ja ein zentrales Thema bei Stressbewältigung und Burnout-Prävention. Unsere Idee ist es, unseren Leserinnen und Lesern einen Einblick zu geben und das mit sanfter Bewegung und Genuss zu verbinden. Jens Werner, Sportlehrer und Coach Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Kreuznacher Rundschau bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Bewegungscoach Jens Werner einen Achtsamkeitsnachmittag mit Weinprobe an. Termin ist der 13. April, die Veranstaltung dauert von 14 bis 17 Uhr und umfasst einen kleinen Cocktailempfang mit Einführungsvortrag, eine geführte Wanderung, eine Weinprobe sowie den Abschluss in den Räumen der Kreuznacher Rundschau.

Wein trinken und Achtsamkeit – wie passt das zusammen? Perfekt! Ein gutes Glas Wein, bewusst genossen, ist Balsam für die Seele und schult die Sinne – vor allem natürlich den Geruchs- und Geschmackssinn. Also: Achtsamkeitstraining im besten Sinne! Und dabei halten wir uns an Paracelsus: „Die Dosis macht das Gift”! Was erhoffen Sie sich von diesem Nachmittag? Unseren Teilnehmern auf entspannte Art und Weise nahe zu bringen, dass ein gutes und gesundes Leben auf drei Säulen ruht: Bewe-

gung – Entspannung – Genuss! Und nicht auf den ständig erhobenen Zeigefingern mit den zahlreichen, unsinnigen Gesundheitsdogmen, die uns ständig weismachen wollen, was gut, gesund und richtig für uns ist. Wer kann mitlaufen? Alle, die Lust auf einen schönen, entspannten Nachmittag mit der Rundschau haben. Besondere körperliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich – Neugier und die Lust, mal etwas Neues auszuprobieren und sich etwas Gutes zu gönnen wäre die beste Motivation zur Teilnahme. Seien Sie also dabei, die Veranstaltung kostet 25,- Euro (inklusive Weine und Cocktail). Anmeldungen bitte bis 7. April bei der Kreuznacher Rundschau entweder per E-Mail: redaktion@kreuznacher-rundschau.de, oder per Post an die Kreuznacher Rundschau, Stichwort: Achtsamkeit, Mannheimer Straße 82, 55545 Bad Kreuznach.

Osterkranz Die LandFrauen des Ortsverbands Winzenheim haben sich einer alten Tradition erinnert und beschlossen, sie wieder aufleben zu lassen: einen Osterkranz zu gestalten. Die LandFrauen haben einen Kranz gebunden und wollen ihn mit Eiern und anderen Ostersymbolen geschmückt am Samstag, dem 22. März | 11 Uhr am Plaggen in Winzenheim aufhängen. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.

Autogenes Training

Für Kinder Entspannungstrainerin Vera Fritz bietet ab Dienstag, 25. März | 17.00 bis 18.00 Uhr in der Caritas-Familienbildungsstätte, Bahnstraße 26, in einem sechsteiligen Kurs Entspannung und Autogenes Training für Kinder an. In dem Kurs werden die Grundtechniken des Autogenen Trainings in einer kindgerechten Form mit Spielen und Fantasiegeschichten sowie Massageübungen vermittelt. Nach dem Kurs können die Kinder die gelernten Entspannungsübungen in den eigenen Tagesablauf integrieren und beispielsweise vor Klassenarbeiten ihre Konzentration steigern und ihre Aufregung dämpfen. Um Anmeldung bis eine Woche vor Beginn wird gebeten unter Tel.: 06718 3828-40 oder auf www.caritaskh.de/kursangebote

Hilfe bei Trauer

Offenes Café Der Sozialdienst katholischer Frauen lädt am Donnerstag, 27. März | 17.30 bis 19.00 Uhr zum nächsten „offenen Trauer Café „ in die Bahnstraße 24 ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Info bei Sonja Sabel unter Tel.: 067173260 zur Verfügung.


20. März 2014 | KW 12

Kreuznacher Rundschau | 11

Pauluskirche Bad Kreuznach ¡ Sonntag, 23. März 2014, 17.00 Uhr

   John Rutter:  Mass of the children

  

Leonard Bernstein: Chichester psalms Benefizkonzert fĂźr die Stadtbibliothek Johanna Rosskopp, Sopran Florian Rosskopp, Bariton Instrumentalsolisten Kantorei an der Pauluskirche Kinder des Ev. Kirchenkreises An Nahe und Glan Beate Rux-Voss, Leitung

Mit freundlicher UnterstĂźtzung durch

                

            !  " # $   %



 

           !" #$!"            

    

   

Wir suchen 2-3 Verputzer & eine/n Auszubildende/n

Eintritt: 20,- ₏ + VVK / Kinder und Schßler 2,- ₏ + VVK ¡ Vorverkauf bei www.reservix.de Veranstalter: Ev. Kirchenkreis An Nahe und Glan in Verbindung mit dem Lions-Club

Jakob-Werle-Str. 4 55597 WĂśllstein

facebook.com/ Kreuznacher.Rundschau

• Malerarbeiten • Innen & AuĂ&#x;enputz Tel. 06703 - 29 35 Fax 06703 - 96 18 33 • Trockenbau Mobil 0171 - 331 16 26 • Vollwärmeschutz info@baudekoration-back.de • GerĂźstbau

109

079

Belgischer Kopfsalat Pro StĂźck

www.globus-drive.de

Sie sparen 27 %

065

059

gut & fein Haltbare Milch 1 l-Packung, 1,5 % Fett

globus-drive.de/gensingen

Ware im Web anklicken.

Abholtermin bestimmen.

Abholen, fertig.

Die Formel fĂźr den schnellen Einkauf. 1. Schneller, stressfreier Einkauf, Bestellung im Web rund um die Uhr. 2. Wir laden Ihren Einkauf direkt in den Kofferraum - Abholdauer 2-5 Minuten. 3. Schon beim Einkauf den Gesamtpreis im Blick. Ihr Globus Drive Globus online drive 2 GmbH & Co. KG Betriebsstätte Drive Gensingen Binger StraĂ&#x;e, D-55457 Gensingen

Kontakt Telefon 0800 / 6644789 Telefax 06727 / 8972860 service-gensingen@globus-drive.de

Sie sparen 9%

1 19

095

Coca Cola 1,5 l PET-Flasche, 1 l = 0.63

Sie sparen 20 %

3 49

299 Abholzeiten Montag bis Samstag 08:00 – 22:00 Uhr

GĂźltig vom 19.03.2014 bis 22.03.2014 Nur bei Globus Drive Abgabe nur in haushaltsĂźblichen Mengen FĂźr Druckfehler keine Haftung

Jetzt Fan werden: www.Facebook.com/GlobusDrive

Grand Sud Wein Verschiedene Sorten, je 1 l-Flasche

Sie sparen 14 %


Region

12 | Kreuznacher Rundschau

Veranstaltungen in der Region VG Bad Münster am Stein / Ebernburg BME: Fr. 21.3. | 15 Uhr - So. 27.4. | 18 Uhr: Jubiläumsausstellung mit Exponaten ehemaliger Stipendiaten im Rahmen des 35-jährigen Jubiläums des Künstlerbahnhofs, Öffnungszeiten: Donnerstag - Sonntag jeweils 15 - 18 Uhr. Di., 25.3. | 13.30-16.30 Uhr: Gästewanderung mit dem Pfälzerwald-Verein, Treffpunkt: Haupteingang Kurpark, Kurhausstraße. So., 30.3. | 19 -21 Uhr: Haydn-Konzertreihe - Achtes Konzert: Die Vollendung des klassischen Stils (Esterhaza 1779/80), Auenbrugger-Sonaten op. 30 (Hob. XVI: 35-39 und 20), Kurpavillon.

VG Langenlonsheim Langenlonsheim: Fr. 21.3. | 19-21 Uhr: Jahreshauptversammlung DRK Ortsverein VG Langenlonsheim, DRK Haus, Schützenstraße 1. 19-22 Uhr: Jahreshauptversammlung Schützenverein Langenlonsheim, Schützenhaus. Sa. 22.3. | 9.30-11.30 Uhr: Kindersachenbasar, Gemeindehalle. Mo. 24.3. | 19 Uhr: Infoabend „Partypass“ und „Kein Alkohol in Kinderhände“, Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung, Naheweinstraße 80. Windesheim: Fr. 21.3. | 19.30 Uhr: Jahreshauptversammlung Schwimmbad-Förderverein, Rathaus. Sa. 22.3. | 10-16 Uhr: Pflanzaktion, Treffpunkt 10 Uhr an der "Eiche" unter Anleitung von Förster Werner Proske, bitte Hacke oder Spaten mitbringen. Sa. 22.3. | 19.30 Uhr: Swingendes Amerika, Römerberghalle. Mi. 26.3. | 19.30 Uhr: Jahreshauptversammlung Verkehrsverein, Rathaussaal. Guldental: Mi. 26.3. | 20 Uhr: Jahreshauptversammlung Theatergruppe 2005 e.V., alte Schule Heddesheim.

VG Rüdesheim Gutenberg: Fr. 21.3.: Jahreshauptversammlung, Vereinsheim. Sa. 22.3.: Kindersachen- & Spielzeugbasar, Gutenburghalle. Braunweiler: Fr. 21.3. | 19 Uhr: JHV Freunde der Feuerwehr, Feuerwehrhaus. Mi. 26.3.: Ewiges Gebet. 20 Uhr: Netzwerk JHV, Linde. Weinsheim: Fr. 21.3.: Blutspende und Mitgliederversammlung, Anbau Palmsteinhalle. So. 23.3.: Volleyballveranstaltung, Palmsteinhalle. Jahreshauptversammlung, Feuerwehrgerätehaus. Do. 27.3.: Generalversammlung, Kath. Pfarrsaal. Hüffelsheim: Fr. 21.3.: Mitgliederversammlung / SPD-Ortsverein. Bockenau: 21.-23.3.: Konfirmandenseminar, Schloß Dhaun. Wallhausen: Sa. 22.3.: Jahreshauptversammlung Gräfenbachmusikanten. Waldböckelheim: Sa. 22.3.: Kommersabend, Bürgerhaus.

KW 12 | 20. März 2014

Einfach Tierisch Die Tiersprechstunde mit Dr. Rolf Spangenberg Willkommen zur 20. Folge unserer Serie „Einfach tierisch“ mit dem beliebten Ingelheimer Tierarzt Dr. Rolf Spangenberg.

Dr. Rolf Spangenberg ist als tierärztlicher Berater der ZZFOnlinepraxis unter www.zzf.de kostenlos zu kontaktieren.

Gesäugeknoten

Halsband mit Glöckchen

Schildkröten in Deutschland

Wir haben schon zwei Hündinnen durch Gesäugeknoten verloren und sind immer noch entsetzt. Wie kann man dieser Geißel nur vorbeugen? Wir wollen uns wieder eine Dackelhündin zulegen.

Unser Kätzchen ist ein Freigänger. Sie jagt leidenschaftlich gern und fängt dabei ab und an leider auch einen Vogel. Das wollen wir durch ein Halsband mit Glöckchen verhindern. Nun hörten wir aber, dass sich die Katze damit erdrosseln könnte. Was raten Sie?

Land- und Wasserschildkröten sind doch Bewohner tropischer Regionen. Nun hörte ich, dass es auch in Deutschland frei lebende Schildkröten geben soll. Stimmt das?

Hündinnen neigen zu Geschwülsten im Gesäuge. Die sind zwar selten bösartig (Krebs), müssen aber – zuweilen mehrfach – operiert werden und können auch zum Tode führen. Die einzig halbwegs sichere Vorbeugung besteht darin, die Hündin schon vor der ersten Läufigkeit kastrieren zu lassen. Dieser Eingriff wird von meinen Kollegen routiniert ausgeführt und ist daher unbedingt zu empfehlen.

Ein Halsband mit Glöckchen bietet tatsächlich einen gewissen Schutz vor Vogelfang. Im Zoofachhandel gibt es Halsbänder mit einer Sollbruchstelle. Wenn sich die Katze damit an einem Zweig oder Ähnlichem aufspießt, reißt das Band sofort an dieser Stelle. Damit besteht also keine Gefahr mehr. Das Jagen kann man ihr nicht abgewöhnen!

Ja, das ist richtig! Auch in Deutschland gibt es noch die Europäische Sumpfschildkröte (Emys orbicularis), die in ruhigen Gewässern vorkommt. Sie ist allerdings sehr, sehr selten geworden und steht unter strengem Naturschutz. Als Junge habe ich noch eine gefangen und eine Weile im Terrarium gehalten, dann aber wieder ausgesetzt, da sie nicht fressen wollte! In Freiheit leben sie von Kaulquappen und kleinen Fischen.

Naturpark Soonwald-Nahe Zeitreise mit Dr. Rainer Feldhoff durch die Jahrmillionen

Aus dem Polizeibericht Verkehrsunfall

Spall. Ein 63-jähriger Verkehrsteilnehmer befuhr am Samstag, 15.3. | 9 Uhr, die K 26 aus Richtung Spall kommend in Richtung L 239. An der Einmündung zur L 239 fuhr er geradeaus über die L 239 und prallte offensichtlich ungebremst frontal in die dortige Leitplanke. Durch die Wucht des Aufpralls, drückte er die Leitplanke gegen einen dahinter stehenden Baum und kommt zum Stillstand. Der Fahrer musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde aufgrund der Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Mainz geflogen.

Sachbeschädigung Rüdesheim. Unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum von Samstag, 15.3. | 20 Uhr bis Sonntag, 16.3. | 6.55 Uhr, insgesamt zwölf laufende Meter Maschendrahtzaun an der Ecke Industriestraße/Soonstraße, indem sie die Elemente zu Boden drückten. Möglicherweise handelte es sich bei den Tätern um eine Personengruppe die zuvor im Bereich der angrenzenden Sitzgruppe Alkohol tranken. Die Sitzgruppe wurde zudem umgeworfen, hierdurch jedoch nicht beschädigt. Die Spuren des nächtlichen Trinkgelages waren in Form von leeren Schnapsflaschen und etlichen Kronkorken noch gut erkennbar. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 600 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Kreuznach unter der Rufnummer 0671-88110 erbeten.

Geologe Dr. Rainer Feldhoff (links) macht es anschaulich: Einfache und plastische Erklärungen für Vorgänge, die in menschlichen Dimensionen nur schwer zu messen sind.  Foto: privat Region (red). Da hatte sich Geologe Dr. Rainer Feldhoff eine spannende Tour durch den westlichen Naturpark Soonwald-Nahe ausgedacht: Mit 30 Gästen unternahm er eine Reise durch die Jahrmillionen zwischen Nahe und Hunsrück. Vom Grünschiefer bei Simmertal über die Quarzite des Soonwaldkamms bis zum ältesten Gestein der Region, dem Gneis bei Schloss

Wartenstein. In der Infostelle des Schlosses finden auch geologisch Interessierte Karten, Broschüren und Originalmaterial zum Betrachten und Begreifen. "An 15 Stellen im Naturpark haben wir Geotope ausgewiesen und stellen Informationen bereit. Unsere Exkursion zu acht ausgewählten Geotopen lässt die enormen Dimensionen erahnen, in denen die Erdgeschichte

unsere heutige Landschaft geformt hat." So fasste Landrat Franz-Josef Diel, der als Naturpark-Vorsitzender zur Exkursion eingeladen hatte, seine Eindrücke zusammen. Die Geotoproute kann auch auf eigene Faust erkundet werden. Informationen findet man auf der Homepage des Naturparks SoonwaldNahe unter www.soonwald-nahe. de/wald/geologie.asp.


20. März 2014 | KW 12

Kreuznacher Rundschau | 13

Naheweinstr. 106 - 110 55450 Langenlonsheim Telefon: 0 67 04-12 81 www.moebel-fuchs.com

Meisterwerke … aus Meisterhand. Ästhetik + Komfort in wertiger Spitzenqualität: So soll es sein. Auf alle Neubestellungen der Fuchs AERA-Meisterwerke erhalten Sie bis 5. April 10% . Das wahre Wohnen beginnt hier. Öffnungszeiten: Montag - Freitag 9.30-18.30, Samstag 9.30-16.00

Impressum

itglied im

Sie M Werden

s- und t f a h c s Freund verein Förder ienwörth e.V. St. Mar

Infos unter: Telefon (0671) 372-1225 www.marienwoerth.de

albrecht-werbung

Die Kreuznacher Rundschau wird herausgegeben von der Hergel Verlags GmbH Mannheimer Straße 82 · 55545 Bad Kreuznach Telefon 0671- 796076 -0 • Fax 0671- 796076 -29 Wirtschaftlich beteiligt im Sinne des § 9 Abs. 4 LMG: Hergel Verlags GmbH (100%), vertreten durch Gesellschafterin und Geschäftsführerin: Bernadette Schier, Mannheimer Straße 82, 55545 Bad Kreuznach Layout: Maria Pach · MBR Marketing & PR · Bingen-Büdesheim Verteilte Auflage: 51.272 • Druckzentrum Rhein-Main info@kreuznacher-rundschau.de


Erfolgreiche Frauen im Naheland

erfolgreich - dynamisch - stark

In einem gesunden KĂśrper steckt ein gesunder Geist Heilpraktikerin und Kosmetikerin Birgit SchrĂśder vertritt die Philosophie „In einem gesunden KĂśrper steckt ein gesunder Geist“: Durch die langjährige Arbeit in der Kosmetikbranche ist sie mit Hautproblemen wie Akne, Rosacea oder Neurodermitis bestens vertraut. Eben diese Hautprobleme kĂśnnen zusätzlich naturheilkundlich gut behandelt werden. Faltenunterspritzung mit Hyaloronsäure und RauerentwĂśhnung gehĂśren ebenso zur Arbeit der Heilpraktikerin. FĂźr ein gezieltes Abnehmen bietet Birgit SchrĂśder eine Stoffwechselregulation durch Blutanalyse: fĂźr jeden Kunden wird ein individuelles Ernährungsprogramm, welches speziell durch die Blutanalyse ausgewertet wird, erstellt. Die Behandlung von Schulter und RĂźckenverspannungen mit der PPT (Pneumatischen Pulsaktions Therapie) und Ohrakupuntur ergänzen das naturheilkundliche Programm. Ăœberzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Termin‌.

Praxis fßr Naturheilkunde B. SchrÜder, Heilpraktikerin und Kosmetikerin Schlossplatz 7 ¡ 55543 Bad Kreuznach Tel. : 0671 40 7 44

Ganzheitliche Behandlung steigert die Lebensqualität Der Zustand unserer Mundgesundheit hat einen wesentlichen Einfluss auf unser allgemeines Wohlbefinden und damit auch auf die Gesundheit unseres ganzen KĂśrpers. Chronische EntzĂźndungen der MundhĂśhle kĂśnnen MitauslĂśser von schweren Erkrankungen wie Herzinfarkten, Schlaganfällen, Rheuma oder Diabetes sein, da aggressive Bakterien Ăźber das entzĂźndete, blutende Zahnfleisch in den Blutkreislauf gelangen. So trägt eine regelmäĂ&#x;ige professionelle Zahnreinigung dazu bei, Parodontitis und schlechte Zuckerwerte zu bekämpfen und das Risiko von Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen zu verringern. Zahnärztin Dr. Gerda Breuer hat sich deshalb einem ganzheitlichen Behandlungskonzept verschrieben. Sie sagt: „Unser Ziel ist es, die Gesamtgesundheit der Patienten Ăźber die Zahngesundheit zu verbessern“. Dr. Gerda Breuer Zahnärztin

Zahnarztpraxis Dr. Gerda Breuer RĂśmerstraĂ&#x;e 18 ¡ 55543 Bad Kreuznach Telefon: 06 71 - 9 28 98 08 www.zahnaerztin-dr-breuer.de

GĂźnstige Strompreise mit guter Beratung Sie suchen den gĂźnstigsten Strom- oder Gasanbieter fĂźr sich? Dann sind sie bei Energiekostenberaterin Sonja Gutjahr genau richtig. Sonja Gutjahr vergleicht fĂźr ihre Kunden Konditionen von bekannten Strom- und Gaskonzernen: AGB`s, Preise und Leistung werden in einem unverbindlichem, persĂśnlichem Beratungsgespräch dargestellt; ständige Erreichbarkeit und Hausbesuche gehĂśren ebenfalls zu ihrem kostenlosen Kundenservice. „Ich werde ständig und jederzeit erreichbar sein, um meinen Kunden den Wechsel auf gĂźnstigere Strom-/ Gaskonzerne so angenehm wie mĂśglich zu machen.“ Sonja Gutjahr ist fĂźr alle Fragen im Bereich Gas und Strom fĂźr Sie da und hilft Ihnen gerne, Geld zu sparen. Auch fĂźr Gewerbe-Kunden.

Energie - Kosten - Beratung Sonja Gutjahr ¡ 55545 Bad Kreuznach Tel. 06 71 / 97 04 37 77 ¡Mobil 0151 / 194 89 516 energiegutjahr@yahoo.de

Lernen mit Herz Das Lernstudio Lernen mit Herz hat es sich zur Aufgabe gemacht Hilfe fĂźr alle anzubieten, die Schwierigkeiten beim Lernen haben. Wir bieten LernfĂśrderung, UnterstĂźtzung fĂźr SchĂźler/innen, Auszubildende und Menschen, die sich weiter bilden mĂśchten. Unser Ziel ist nicht die reine Wissensvermittlung – wir schauen nach dem ganzen Lernenden. Sie oder er soll sich bei uns wohl fĂźhlen und Freude und SpaĂ&#x; am Lernen haben. Dazu gehĂśrt eine umfassende Beratung und Coaching zur Ăœberwindung der Lernschwierigkeiten. Coaching biete ich an fĂźr Menschen, die etwas in Ihrem Leben verändern mĂśchten und sich dazu UnterstĂźtzung wĂźnschen. Damit Ihr Traum wahr werden kann! Schauen Sie sich unser Angebot an und vereinbaren Sie einen ersten kostenlosen Probeunterricht. Ă–ffnungszeiten: Montag – Freitag: 14:00 – 18:00 Uhr Samstag: 09:00 – 13:00 Uhr Oder nach Vereinbarung

Inhaberin: Käthe Niederschabbehard WilhelmstraĂ&#x;e 28, 55543 Bad Kreuznach Telefon: 06 71 - 9 20 31 31 www.ls-lernenmitherz.de ¡ e-mail: info@ls-lernenmitherz.de

)-"*)-%$&) ' (*'# $).*#%"/"$ %% * 0,)3"%+*'%%%,%% 4%   %*+# * +,%% $) *,)*#&%-&%), "&#) )  % %* $ "#** *&)"+,##)+)%*5 %% ++,% &#&)+ &% *&. )+)1%%+% "%&)&)$.##  * *-&)!) %,%) *,) *+ ')*2%#  )+,%

%%,%%0,) % +,% %+/')+ )+,%* %), &#) ) *). +  *.%#+ -&)!) %.%,% )24+%)+, %(,# 60 )+ )+,%5 $$) % - ,## *+ $$+,%!. # %,%%/' 1)%) %#,%0   %. )"0 +%"2%%%* ) ,%%  %)%$**%+*'%%% ,*1+0#  ++ %$)( ',% )),%( %%#% "$ ' (*''+ % ) * )+ 50,,* $ 3)&&), % *&0 #% %) +,%%. 0 )%"%1,*),% #+% $,*.

         

)-"*)-%$&)  !%"' '  $**#7 %* $ "    % "   

NINA Lohmann – Goldschmiedemeisterin Richter von Berchem – Familientradition seit 1919 Durch die Fusion des Meisterbetriebes Richter von Berchem mit dem Goldschmiedeatelier NINA wurde das Geschäft von Bad Kreuznach nach Rßdesheim in den Weinsheimer Weg 14 verlegt. Frau Lohmann bietet die MÜglichkeit, in einer monatlichen Schmuck-Sprechstunde mehr ßber Ihren Schmuck zu erfahren. Die Goldschmiedemeisterin beantwortet in der Sprechstunde gerne Fragen zu Material, zur Verarbeitung und zur Pflege Ihrer Schmuckstßcke, aber auch zu Umarbeitungen und Modernisierungen. Die Beratung ist kostenlos. Die nächste Sprechstunde wird am Mittwoch, 16. April, von 15 Uhr bis 18 Uhr angeboten ‌kommen Sie mit Ihren Schmuckstßcken einfach mal vorbei.

me. Nina Lohmann Goldschmiedemeisterin

Weinsheimer Weg 14 55593 RĂźdesheim Telefon 06 71 - 920 49 76 www.goldschmiede-nina.de


X

X

X X X

X

X X

Mit Ang noch

X X

Lexware 26*$,45&6&3

Bild 4UFVFS

%BT4UFVFSFSLMÂźSVOHTQSPHSBNNWPN #Ă”SPTPGUXBSF1SPĂ˜"SU/S

%JF7PMLT4UFVFSFSLMÂźSVOHFNQGPIMFOWPO EFS#JME;FJUVOH"SU/S

Steuer 4QBS&SLMÂźSVOH

"MMFTXBT4JFGÔS*ISF4UFVFSFSLŸSVOH CSBVDIFO"SU/S

Erhältlich fßr:

Xbox One â‚Ź 55,Xbox One â‚Ź 65,PS4 â‚Ź 65,-

PS3 "44"44*/4$3&&% BLACK FLAG

 %FSHSΡUFt in rk Elektroma ahe der Rhein-N Region

Adobe Photoshop &MFNFOUT

%JF1IPUPCFBSCFJUVOHTTPGUXBSFEFS1SPĂ˜TJOEFS 7FSTJPOGĂ”S;VIBVTF#JMEFSJN)BOEVNESFIFO CFBSCFJUFOXJF'PUPHSBG"SU/S

0% Finanzierung

Bei uns gibt’s die 0% Finanzierung ohne Zusatzkos

7FSNJUUMVOHFSGPMHUBVTTDIMJF¡MJDIGÔSVOTFSF'JOBO[JFSVOHTQBSUOFS4BOUBOEFS$PO

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Bad Kreuznach

8îMMTUFJOFS4USB·Fp#BE,SFV[OBDIp5FM

Ă–ffnungszeiten: .P4B6IS

Keine Mitnahmegarantie.

P

Kostenlose Parkplätze

Alles Abholpreise.


geboten, die die Welt nicht gesehen hat. Erhältlich fßr:

Xbox One â‚Ź 50,PS4 â‚Ź 50,-

WII +645%"/$&



Adobe Premiere &MFNFOUT

.JUEJFTFS4DIOJUUTPGUXBSFWFSQBTTFO4JF *ISFO7JEFPTEFOMFU[UFO4DIMJGG´CFSH¼OHF  /BDIWFSUPOVOHVOEQSPGFTTJPOFMMF1S¼TFOUB UJPOJN)BOEVNESFIFO"SU/S

Adobe Photoshop CS6 Extended

"EPCF1IPUPTIPQ$4&YUFOEFEFOUIŸMUEFOHFTBNUFO'VOLUJPOTVNGBOHWPO 1IPUPTIPQ$4TPXJFWJFMF4QF[JBMXFSL[FVHFGÔSEFUBJMMJFSUF#JMEBOBMZTFOVOE %&STUFMMVOH

sten mit 0% eekt. Jahreszins. Ab 6 bis zu 33 Monaten Laufzeit und einer monatlichen Mindestrate von ₏10.-

OTVNFS#BOL"( 4BOUBOEFS1MBU[ .ÎODIFOHMBECBDIp5BSHPCBOL"($P,(B" ,BTFSOFOTUS %ÔTTFMEPSGp$PNNFS['JOBO[(NC) Schwanthalerstr. 31, 80336 Mßnchen


Region

18 | Kreuznacher Rundschau

Termine Region

PopCor

Chor-Café Schweppenhausen. Der PopCor! Schweppenhausen und Sänger von ‚kreuz und quer‘ Guldental laden am Sonntag, 23. März | ab 14.30 Uhr zum Chor-Café im Gemeindesaal, Lindenstraße ein.

KW 12 | 20. März 2014

Rundgeschaut Thema heute: 24. Seppel-Kiefer-Gedächtnislauf Bad Kreuznach (mr). Das Bad Kreuznacher Salinental wurde am vergangenen Sonntag zum Eldorado der Läufer, die Lauffreunde Naheland Bad Kreuznach waren Gastgeber des 24. Seppel-Kiefer-Gedächtnislaufes. Der Gedächtnislauf führte durch das Salinental zwischen Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein/Ebernburg. Acht Konkurrenzen wur-

den angeboten: 400 m für Kinder bis sieben Jahre weiblich und männlich, 1000 m für u 10 bis u 12 weiblich und männlich, 1500 m für u 12 bis u 16, 5 Kilometer Lauf, 10 Kilometer Lauf und der Halbmarathon über die 21,1 Kilometer Distanz. Unsere Redaktionsmitarbeiterin Martina Riedle hat bei der Sportveranstaltung rundgeschaut:

Sigrid und Wolfgang Mohns, Kioskbetreiberin und Stadionwart

Meret Joeris, MTV Bad Kreuznach, Siegerin über die 1000m-Distanz der u10 bis u 12 weiblich

Das ist in diesem Jahr schon die zweite Laufveranstaltung im Stadion Salinental, in der zweiten Januarwoche fand der „Ruderlauf“ statt. Vor vier Jahren haben die Lauffreunde das Kommando und Organisation der Traditionsveranstaltung „Seppel-Kiefer-Gedächtnislauf“ von der DJK Adler Bad Kreuznach übernommen; der erste Vorsitzende der Lauffreunde, Werner Göbel, hat ein tolles Team mit rund 70 Helfer zusammengestellt, dadurch ist eine sehr gute Zusammenarbeit gewährleistet.

Ich trainiere dreimal in der Woche, mit sieben Jahren habe ich meinen ersten Lauf gemacht. Mit meinem Papa habe ich für den heutigen Lauf eine Siegprämie von einem Euro ausgemacht

Sascha Walita, Lauffreunde Naheland, startete die Jugendläufe per Handklappe

Rainer Bechtoldt, Vorsitzender der DJK „Adler“ 1920 e.V. Bad Kreuznach

Von unserem Verein läuft heute nur die Jugendgruppe mit, alle anderen Vereinsmitglieder sind heute zum Helfen verpflichtet: Starter, Zeitnahme, Zieleinlauf, Streckenpfosten, Startnummernvergabe und Verpflegung. Zum Glück haben wir in diesem Jahr kein Eis und Schnee wie im vergangenen Jahr, sondern ideale Lauftemperaturen.

Rainer Bechtholdt unterstützt die Lauffreunde Naheland beim SeppelKiefer-Lauf am Mikrofon und schickt die Läuferinnen und Läufer per Pistolenschuss auf die Strecke. „Einer der Gründungsmitglieder der DJK war Seppel Kiefer, nach dem auch der Seppel-Kiefer Gedächtnislauf benannt ist.“ Die DJK selbst richtet den jährlichen Benefizlauf des Krankenhaus St. Marienwörth aus.

Jahreshauptversammlung

Einladung Badenheim. Für die am Freitag, 21. März | 20 Uhr in der Gaststätte Badenheimer-Hof stattfindende Jahreshauptversammlung werden alle Mitglieder, Freunde und Gönner der SG 1920 Badenheim e.V. recht herzlich eingeladen. Wöllstein

Kindersachenbasar

Rund ums Kind Wöllstein. Am Freitag, 21.März | 19 bis 21 Uhr (Schwangerenvorverkauf von 18 bis 19 Uhr) veranstaltet das Basar-Team einen Kindersachenbasar im Gemeindezentrum.

Für Frauenherzen

Damenbasar Wöllstein. Am Freitag, 4. April | 19 bis 21 Uhr finden Frauenherzen im Gemeindezentrum alles, was das Frauenherz begehrt. .Weitere Infos unter Tel. 06703-3707. VG Langenlonsheim

MGV Windesheim 1876 e.V.

Jahreskonzert Windesheim. Am Samstag, 22. März | 19.30 lädt der MGV zum Jahreskonzert „S(w)ingendes Amerika“ in die Römerberghalle ein. Kartenvorverkauf bei Wilfried Reimann, Tel. 06707-1457 oder Lothar Klein, Tel. 06707-1460.

VdK-Ortsverband

Neuwahlen Guldental. Am Samstag, 22.März | 15 Uhr findet der Ortsverbandstag mit Neuwahl im Sängerheim des Männergesangvereins in der Antoniusstraße statt.

Taizé-Gebet

Was ist Sünde Guldental. Die Kirche2000 lädt alle Interessierte am Sonntag 30. März | 18 Uhr, zu einem Taizé-Gottesdienst „Denn Sie wissen nicht was sie tun“ in das Pfarrheim St. Josef ein.

Übrigens: Die LF Naheland Bad Kreuznach e.V. sind 1996 aus dem LC Michelin Bad Kreuznach hervorgegangen; der LC Michelin Bad Kreuznach wurde am 07.02.1981 gegründet. Der Verein widmet sich der Leichtathletik, mit dem Schwerpunkt des Langstreckenlaufes. Weitere Infos unter lauffreunde-naheland@web.de oder www.lauffreunde-naheland.de.


Angebote gültig bis Samstag 22.03.2014

Wir haben täglich bis 22 Uhr für Sie geöffnet!

Gensingen Da ist die Welt noch in Ordnung. Globus Handelshof GmbH & Co. KG · Betriebsstätte Gensingen · Binger Straße · 55457 Gensingen · Telefon: 06727 910-0 Da ist die Welt noch in Ordnung Fax: 06727 910-109 · www.globusgensingen.de · Unsere Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 8.00 - 22.00 Uhr · Samstag: 7.00 - 22.00 Uhr

korrekt H-Milch

1,5 % Fett, 1 l-Packung statt 0.65

0

1 14

99

verschiedene Sorten, je 2 x 20 x 0,33 l-MWFlasche statt 20.98 1 l = 1.14 + Pfand 6.20

2 Kisten!

Mit 2 Böden, Ø 26 cm, beste Antihafteigenschaft, Beschichtung: keramikverstärkt, auslaufsicher, mit Rezeptheft statt 19.99

59

Tiefster Preis!

Getränkecenter

Auch erhältlich: Springform„Living“, Ø 28 cm statt 21.99

Persil Waschmittel Pulver oder Flüssig

KL I, pro Stück

verschiedene Sorten, 60-65 WL, je 2,45 5,625 kg/ 5,475 l statt 16.99 1 WL: 0.23-0.24

0

79

12

75

im Ring, je kg statt 5.40

4

90

Putenrollbraten gefüllt mit Pflaumen, je kg

Probierpreis!

Obst & Gemüse

8

90

Marokkanische Rispentomaten KL I, 1 kg-Schale

5 Rinderkochmettwürste* + 5 feine Bratwürste*, 1.200 g-Paket statt: 6.50 1 kg = 4.17

6 Leberknödel, 700 g

+ Weinsauerkraut, 500 g je Paket

00

*= mit Phosphat

1

49

Obst & Gemüse

*= mit Phosphat

5

14

99

Belgischer Kopfsalat

Aus unserer Fachmetzgerei Globus Fleischwurst*

99

Springform „Living“

450 g-Glas statt 2.39 1 kg = 3.53

59

Bitburger Bier Stubbi

13

Ferrero Nutella Nuss-Nougat-Creme

Probierpreis!

5

00

Deutsche Champignons Weiß, KL I, 400 g-Schale 1 kg = 2.48

Obst & Gemüse

0

99


Region

20 | Kreuznacher Rundschau

KW 12 | 20. März 2014

Unterwegs in unserer Region Heute: Verbandsgemeinde Langenlonsheim / Teil 2

Hergenfeld

Spabrücken Spall

Langenlonsheim

Windesheim

Winterbach Münchwald

Liebe Leserinnen und Leser,

Guldental

Wallhausen Dalberg

Argenschwang Gebroth

heute lesen Sie den zweiten Teil der Reihe „Unterwegs in unserer Region“. Der Verbandsgemeinde Langenlonsheim gehören sieben eigenständige Ortsgemeinden an: Neben Bretzenheim, Windesheim, Langenlonsheim und Guldental gehören noch Dorsheim, Laubenheim und Rümmelsheim zur VG. Mein Streifzug heute beschränkt sich auf unser Verteilungsgebiet, was nicht bedeutet, dass es in der restlichen VG keine „schönen Ecken“ gibt.  Ihre Martina Riedle

Bretzenheim

Gutenberg Sommerloch

Ippesheim

Braunweiler

Biebelsheim

Hargesheim

Sankt Katharinen

Allenfeld

Winzenheim Roxheim

Mandel

Planig

Sponheim Bockenau

Pfaffen-Schwabenheim

Bad Kreuznach

Rüdesheim Weinsheim Burgsponheim

Pleitersheim Bosenheim

Hüffelsheim

Hackenheim Wöllstein

Traisen

Volxheim

Waldböckelheim Norheim Schloßböckelheim Oberstreit

Frei Laubersheim

Bad Münster a. Stein Ebernburg

Niederhausen Boos

Neu Bamberg

Oberhausen Feilbingert

Altenbamberg Fürfeld

Duchroth Hochstätten

Tiefenthal

Hallgarten

Obermoschel

Guldental

Langenlonsheim

Freibad

Heimat- und Weinbaumuseum mit Dorfarchiv

Das großzügige Langenlonsheimer Freibad mit 20.000 qm Liegewiese hat ein modernes 50-m-Schwimmerbecken, ein großes Nichtschwimmerbecken mit Rutsche, Sprungturm und Kleinkindbecken. Geöffnet von Mai bis September, täglich von 9 bis 20 Uhr, dienstags und donnerstags bis 21 Uhr. Weitere Infos im Freibad, Tel. 06704-644.

In der „alten Schule“ im ehemaligen Ortsteil sehen Sie unter anderem Wohn- und Schlafräume um 1900 oder eine Präsentation des Weinbaus, der Landwirtschaft und des Handwerks über das Leben in Guldental in vergangenen Zeiten. Das Heimatmuseum kann Terminvereinbarung über das Gemeindebüro, montags bis freitags von 10 bis 11 Uhr, besucht werden; Führungen für Gruppen, Vereine, Schulen und Privatpersonen auf Anfrage. Die Öffnungszeit des Dorfarchivs ist freitags von 18 bis 19 Uhr. Weitere Infos bei der Ortsgemeinde Guldental, Tel. 06707-1014.

Sportflugplatz Der Sonderlandeplatz (PPR) liegt in einer landschaftlich reizvollen Lage zwischen Bingen und Bad Kreuznach am Ortsrand von Langenlonsheim, direkt an der Nahe. Seit etwa 50 Jahren findet dort Flugsport statt. Zugelassen sind Motorflugzeuge bis 2.000 kg, Motorsegler, Segelflugzeuge, Ultraleicht-Flugzeuge und Hubschrauber. Segel- und Motorflüge sowie Ballonfahrten sind auf Anfrage buchbar. Weitere Infos bei Aero-Club Rhein-Nahe e.V., Erwin Zimmer, Tel. 06764-2505 oder Tel. 06704-1514.

Guldentaler Krönchen Tauchen Sie ein in die abwechslungsreiche Kultur- und Weinlandschaft im schönen Weindorf Guldental. Der Wanderweg führt in einer Nord- und Südschleife auch durch beide Ortskerne. Landschaftsthrone und besondere Ausblicke werden Sie begeistern. Parallel zum „Krönchen“ führt auf der Nordschleife der Guldentaler Weinwanderweg über befestigtes Terrain. Start und Ziel ist der „Wanderparkplatz Friedhof Heddesheim“ oder der Wanderparkplatz „Alter Sportplatz Waldhilbersheim“. Die 7 km lange Rundstrecke entspricht einer mittleren Anforderung, feste Schuhe sind sinnvoll. Weitere Infos bei der Ortsgemeinde Guldental, www.guldental.de.

Quer durch die Verbandsgemeinde

Naheradweg Genießen Sie das Naheland mit dem Rad. Die Tour führt vom Bostalsee über Idar- Oberstein, Kirn Bad Sobernheim, Bad Kreuznach, Bretzenheim, Langenlonsheim bis Bingen an den Rhein. Weitere Infos bei der Naheland-Touristik GmbH, Tel. 06752 – 137610.

Der Verbandsgemeindebürgermeister über seine VG

Michael Cyfka

Feldbahnmuseum

Es gibt viele schöne Ecken, ich denen ich unterwegs bin: Besonders gerne denke ich an das Weinkulturzentrum in Bretzenheim zurück, dort habe ich geheiratet und rund um das Bretzenheimer Schloss viele schöne Hochzeitsfotos mit meiner Frau machen lassen. Mit meiner Familie bin ich öfters im Langenlonsheimer Wald oder in den Weinbergen rund um den Kelterplatz unterwegs. In diesem Jahr möchten wir unbedingt auch einmal mit den Kindern die Freibäder in Windesheim und Langenlonsheim aufsuchen. Im Rahmen der WeinWanderWochen im April freue ich mich auch wieder auf die Sonnenberghütte in Guldental.

In reizvoller Landschaft auf den Höhen des Honigbergs über Guldental gelegen, bietet das Feldbahnmuseum echte Eisenbahnatmosphäre für jung und Alt. Zu bestaunen sind über 40 Lokomotiven, die auf einer fast 2 km langen Feldbahnstrecke zum Einsatz kommen. Saisoneröffnung ist am 1. Mai mit großem Spektakel, dann jeden ersten Sonntag im Monat von 11 bis 18 Uhr. Führungen für Gruppen, Vereine und Schulen nach telefonischer Vereinbarung, auch außerhalb der Saison. Weitere Infos bei Gerhard Faust, Tel. 06707-692.

Nächste Woche geht es in die VG Bad Münster am Stein Ebernburg.  Wer hier ein paar „Geheimtipps“ kennt, kann diese (gerne mit Foto)  an m.riedle@kreuznacher-rundschau.de schicken


Abb. zeigen Sonderausstattungen Abb. zeigen Sonderausstattungen

50 JAHRE HONRATH 50 JAHRE HONRATH

Mokka „Honrath 50 Jahre Edition“ Mokka „Honrath 50 Jahre Edition“

(70 PS), 01/2014, Metallic1,6 ecoFLEX; kWPS), (115 PS), kW (70 PS), Tageszulassung Tageszulassung 01/2014, diverse 1,2; 511,2; kW 51 (70kW PS), Tageszulassung 01/2014, diversediverse Metallic1,6 ecoFLEX; 85 kW85 (115 lackierungen, Elektrou.und Coolund Soundsowie Komfortpaket Metalliclackierungen, Edition-Ausstattung lackierungen, Cool& Sound -Soundsowie Komfortpaket, *Elektropaket diversediverse lackierungen, Elektrou. Coolsowie Komfortpaket Metalliclackierungen, Edition-Ausstattung

3-tĂźrig 3-tĂźrig 5-tĂźrig 5-tĂźrig

9.990,– 9.990,– ₏ ₏ bereits fßr 10.990,– 10.990,– ₏ ₏ bereits fßr

Kraftstoffverbrauch den Corsa PS) inkm: l/100 km: Kraftstoffverbrauch fĂźr denfĂźr Corsa 1.2; 511.2; kW 51 (70kW PS)(70 in l/100 innerorts 7,2, auĂ&#x;erorts 4,5, kombiniert 5,5;-Emission, CO²-Emission, innerorts 7,2, auĂ&#x;erorts 4,5, kombiniert 5,5; CO ² kombiniert: 129 g/100 km, (gemäĂ&#x; VO Nr. (EG)715/2007), Nr. 715/2007), kombiniert: 129 g/100 km, (gemäĂ&#x; VO (EG) (IĂš]LHQ]NODVVH' *auĂ&#x;er 3-TĂźrer (IĂš]LHQ]NODVVH'

Meriva “Honrath 50 Active� „Honrath 50Jahre Jahre Edition“ Meriva “Honrath 50 Jahre Active� kWkW (100 PS), Tageszulassung 09/2013, 1,4 88 (120 PS), Tageszulassung 09/2013, 1,4; 741,4; kW–74 (100 PS), Tageszulassung 09/2013, diverse Metalliclackierungen, Active-Ausstattung diverse Metalliclackierungen, Editions-Ausstattung diverse Metalliclackierungen, Active-Ausstattung

21.650,– 21.650,– ₏ ₏ bereitsbereits fßr fßr

Kraftstoffverbrauch den Mokka kWPS) (115 PS) Kraftstoffverbrauch fĂźr denfĂźrMokka EditionEdition 1,6; 851,6; kW85 (115 in l/100 km: innerorts 8,4, auĂ&#x;erorts 5,4, kombiniert in l/100 km: innerorts 8,4, auĂ&#x;erorts 5,4, kombiniert 6,5; 6,5; CO²-Emission, kombiniert: 153 g/100 km, (gemäĂ&#x; VONr. (EG) Nr. CO²-Emission, kombiniert: 153 g/100 km, (gemäĂ&#x; VO (EG)  (IĂš]LHQ]NODVVH'  (IĂš]LHQ]NODVVH'

16.990,– 18.750,16.990,– ₏₏

Kraftstoffverbrauch den Meriva kWPS) (100 PS) Kraftstoffverbrauch fĂźr denfĂźrMeriva ActiveActive 1,4;, 741,4;, kW74 (100 in km: l/1007,8, km:auĂ&#x;erorts 7,8, auĂ&#x;erorts 5,1, kombiniert 6,1; CO²-Emission, in l/100 5,1, kombiniert 6,1; CO -Emission, ² kombiniert: 143 g/100 km, (gemäĂ&#x; VO Nr. (EG)715/2007), Nr. 715/2007), kombiniert: 143 g/100 km, (gemäĂ&#x; VO (EG) (IĂš]LHQ]NODVVH& (IĂš]LHQ]NODVVH&

JETZT PROBE FAHREN! JETZT PROBE FAHREN!

Alle Angebots-Preise verstehen sich zzgl. 750 â‚Ź ĂœberfĂźhrungskosten.

Unsere Barpreisangebote Unsere Barpreisangebote Corsa „Honrath 50 Jahre Selection“ Corsa „Honrath 50 Jahre Selection“

Alle Angebots-Preise verstehen sich zzgl. 750 â‚Ź ĂœberfĂźhrungskosten.

FEIERNSIE SIEMIT MITUNS! UNS! FEIERN

Autohaus Ingelheim GmbH Autohaus Ingelheim GmbH Hermann-Bopp-Str. 2, 55218 Ingelheim, Tel. 06132 98210-0 Hermann-Bopp-Str. 2, 55218 Ingelheim, Tel. 06132 98210-0 Heinrich Honrath Kfz GmbH Heinrich Honrath Kfz GmbH Siemensstr. 6, 55543 Bad-Kreuznach, Tel. 0671 7946140 / InWeide der Weide 5, 55411 Bingen, Tel. 06721 / Rudolf-Diesel-Str. 1, 55469 Simmern, Tel. 06761 9055-4 Siemensstr. 6, 55543 Bad-Kreuznach, Tel. 0671 7946140 / In der 5, 55411 Bingen, Tel. 06721 496-0496-0 / Rudolf-Diesel-Str. 1, 55469 Simmern, Tel. 06761 9055-4

LETTHE THE LET SUNSHINEIN.IN. SUNSHINE

– ,– 0 , 9 0 9 9 . 9 8 . 1 8 ₏ 1₏

1 1LT + 1 ) (1))40 PS Orlandok11W810kW PSPS 60 k0W (134(1 103

2,0 TD -

C hevrolet

¡ Automatik-Getriebe Klimaautomatik ¡ Klimaautomatik ¡ Klimaautomatik Tempomat ¡¡ Tempomat ¡ Tempomat Freisprecheinrichtung ¡ Freisprecheinrichtung ¡¡ Freisprecheinrichtung ¡ Metaliklackierung ¡ Metaliklackierung uvm. uvm. ¡ MetaIiklackierung ¡ Navi ¡ 7 Sitze uvm.

– ,L–T+ 0 , 9 0 9 9 . 9 8 . 1 8 ₏ 1₏ 1,4 LT1+,4

Abb. zeigt Abb. zeigt Sonderausstattung Sonderausstattung

2

500Cš DerDer FiatFiat 500Cš des Herstellers 18.035,-â‚Ź UPE UPE des Herstellers 18.035,-â‚Ź 1.2 „Lounge“, 1.2 „Lounge“, Hauspreis inkl. Ăœberf./Zul. 14.500,-â‚Ź inkl. Ăœberf./Zul. 14.500,-â‚Ź 51 kW (69 PS), 0 kmHauspreis 51 kW (69 PS), 0 km Oben ist Kult. Zumindest 500C. Oben ohneohne ist Kult. Zumindest beimbeim Fiat Fiat 500C. ¡ Pink Metallic ¡ Nebellampen ¡ Parksensor hinten ¡ Pink Metallic ¡ Nebellampen ¡ Parksensor hinten ¡ Klimaanlage ¡ elektrische Fensterheber ¡ elektrisches Faltdach ¡ Klimaanlage ¡ elektrische Fensterheber ¡ elektrisches Faltdach ¡ LM Felgen ¡ Zentralverriegelung ¡ uvm. ¡ LM Felgen ¡ Zentralverriegelung ¡ uvm. Kraftstoffverbrauch (l/100 RL 80/1268/EWG: Kraftstoffverbrauch (l/100 km) km) nachnach RL 80/1268/EWG: innerorts auĂ&#x;erorts kombiniert innerorts 6,4; 6,4; auĂ&#x;erorts 4,3; 4,3; kombiniert 5,1. 5,1. CO²CO -Emission ²-Emission von 25.11.2013 (g/km): kombiniert Effizienzklasse D šTageszulassung von 25.11.2013 (g/km): kombiniert 119.119. Effizienzklasse D šTageszulassung Heinrich Honrath Kfz GmbH, www.honrath.de Heinrich Honrath Kfz GmbH, www.honrath.de Siemensstr. 6, 55543 Bad-Kreuznach, Tel.7946140 0671 7946140 Siemensstr. 6, 55543 Bad-Kreuznach, Tel. 0671 In der Weide 5, 55411 Bingen, Tel. 06721 In der Weide 5, 55411 Bingen, Tel. 06721 496-29496-29 Rudolf-Diesel-Str. 1, 55469 Simmern, Tel. 06761 Rudolf-Diesel-Str. 1, 55469 Simmern, Tel. 06761 9055-49055-4

2

S) PS(1) 40 P (134k0W 103 kW10

¡ Klimaanlage; Funk, Zentralverriegelung ¡ Klimaanlage; Funk, Zentralverriegelung ¡ CD-MP3 Radio m. Bluetooth ¡ CD-MP3 Radio m. Bluetooth ¡ Freisprecheinrichtung ¡ Freisprecheinrichtung ¡ Ledersitze m. Sitzheizung ¡ Ledersitze m. Sitzheizung ¡ 18" Leichtmetallfelgen, Schiebedach; ¡ 18" Leichtmetallfelgen, Schiebedach; ¡ Metaliklackierung ¡ Metaliklackierung uvm. uvm. 11ORLANDO ORLANDO 2,01,4 Diesel, kW (160 PS):PS): Kraftstoffverbrauch (l/100 (l/100 km) innerorts / auĂ&#x;erorts kombiniert: / 5,48,1/ 6,4;8,1 CO²LT+, 103 kWPS): (140Kraftstoffverbrauch Kraftstoffverbrauch km) innerorts / /auĂ&#x;erorts /8,2 kombiniert: ORLANDO 1,4 LT+, 103 kW118 (140 (l/100 km) innerorts / auĂ&#x;erorts / kombiniert: / 5,5CO / 6,4; CO²-Emission, 149 (gemäĂ&#x; VO715/2007). (EG)C. 715/2007). Effizienzklasse: B. kombiniert (g/km): 160kombiniert (gemäĂ&#x; VO (g/km): (EG) 715/2007). Effizienzklasse: / 5,5 / Emission, 6,4; -Emission, kombiniert (g/km): 149 (gemäĂ&#x; VO (EG) Effizienzklasse: B. ² 2 TRAX (140 PS): Kraftstoffverbrauch km) innerorts / auĂ&#x;erorts / kombiniert: 2 TRAX 1,4 LT+,1,4 103LT+, kW103 (140kWPS): Kraftstoffverbrauch (l/100 (l/100 km) innerorts / auĂ&#x;erorts / kombiniert: 7,5 / 5,27,5 / 5,2 / 6,0; CO²-Emission, kombiniert 139 (gemäĂ&#x; (EG) 715/2007). Effizienzklasse: / 6,0; CO kombiniert (g/km):(g/km): 139 (gemäĂ&#x; VO (EG)VO715/2007). Effizienzklasse: C. C. ²-Emission, Abbildungen Fahrzeuge mit Sonderausstattung. Privatkundenangebote, nicht kombinierbar mit anderen Abbildungen zeigen zeigen Fahrzeuge mit Sonderausstattung. Privatkundenangebote, nicht kombinierbar mit anderen Angeboten, Rabatten und Aktionen. fĂźrverfĂźgbare sofort verfĂźgbare Lagerfahrzeuge. GĂźltig bis 31.03.2014. Angeboten, Rabatten und Aktionen. Gilt nurGilt fĂźr nur sofort Lagerfahrzeuge. GĂźltig bis 31.03.2014. 1

Ihr Chevrolet Vertragshändler Ihr Chevrolet Vertragshändler

Heinrich Honrath Kfz GmbH Heinrich Honrath Kfz GmbH 55411 Bingen, In der Weide 5 55411 Bingen, In der Weide 5 Tel. 06721 Tel. 06721 496-54496-54 www.honrath.de www.honrath.de


Termine VG Bad Kreuznach

Termine VG RĂźdesheim

GemĂźtlicher Nachmittag

Senioren fit V

Kindersachenbasar

Sozialverband

Lehrgang

Fßr Selbstverkäufer

Hackenheim. Zu einem gemßtlichen Nachmittag am Donnerstag, 27. März | 14.30 Uhr lädt der Sozialverband VdK in den Pfarrsaal der St. Michaelskirche ein.

Rßdesheim. Am Samstag, 29. März | 10 bis 14 Uhr bietet der Fachbereich Seniorensport im Turngau Nahetal einen Lehrgang zum Thema "Senioren fit V" in der Rosengartenhalle an. Anmeldungen unter www.turngau-nahetal.de oder bei Dirk Weber, Tel. 06751-2236 oder E-Mail: geschaeftsstelle@ turngau-nahetal.de.

Gutenberg. Am Samstag, 22. März | 10 bis 12 Uhr (Schwangere ab 9.30 Uhr) veranstalten der FÜrderverein und der Elternausschuss der Kindertagesstätte Gutenberg in der Gutenburghalle ihren 2. Basar fßr Selbstverkäufer. Weiter Infos bei Nadine Benzin, Tel. 0171-6803534.

Vom Elternausschuss

Jugendsachenbasar Pfaffen-Schwabenheim. Der Elternausschuss der Kita veranstaltet am Sonntag, 23. März | 14 bis 16 Uhr in der Gemeindehalle einen Kinder- und Jugendsachenbasar fßr Selbstverkäufer. Tischverkauf und Infos bei Esther Haas, Tel. 06701-901703.

SPD im Gespräch

Einladung Hackenheim. Unter dem Motto „Die SPD im Gespräch – diskutieren Sie mit“ lädt der SPD-Ortsverein zum gemeinsamen Informationsaustausch am Sonntag, 23. März | 11 Uhr im Nebenraum des Weinguts Rosenhof (Darmstädterhof) ein.

Demografischer Wandel

Vortrag Pfaffen-Schwabenheim/Biebelsheim. Der SPD-Ortsverein Pfaffen-Schwabenheim/Biebelsheim initiiert eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Demografischer Wandel und kommunalpolitische Herausforderungen“; der zweite Vortrag steht unter dem Thema: "Wenn der Pflegefall eintritt – Hilfsangebote fĂźr pflegende AngehĂśrige" und findet am Mittwoch, 26. März | 19 Uhr, im BĂźrgerhaus in Biebelsheim statt. Weitere Infos: bei Michael Simon, Tel. 0171-17 62333.

VHS Soonwald

Obstbaumschnitt Mßnchwald. Am Samstag, 22. März | 15 Uhr findet auf dem Grundstßck der Mßnchheide 8 der Workshop "Obstbaumschnitt" statt. Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel. 067066779.

Wanderfreunde

IVV-Wanderung WaldbÜckelheim. Am Samstag, 22. und Sonntag 23. März, veranstalten die Wanderfreunde eine PKW Fahrt zur IVV-Wanderung nach Kirn-Sulzbach. Startzeiten an beiden Tagen: 7 bis 13 Uhr, Startort: Gasthaus Collet.

Blasorchester

Kommersabend WaldbÜckelheim. Das Blasorchster WaldbÜckelheim (BOW) lädt am Samstag, 22. März | 19 Uhr zu einem Kommersabend im Bßrgerhaus ein.

Unterm Regenbogen

FrĂźhlingsbasar

Lars Reichow

WaldbĂśckelheim. Am Samstag, 22. März | 14 bis 17 Uhr laden der FĂśrderverein, der Elternbeirat und das Team des ev. Kindergartens „Unterm Regenbogen“ zum FrĂźhlingsbasar ins Gemeindehaus Heinrich-Hahn ein.

Kabarettist

Mitgliederversammlung

FĂźrfeld. Am Samstag, 5. April | 20 Uhr kommt der Kabarettist Lars Reichow mit seinem Programm Goldfinger in die Eichelberghalle. Karten sind bei Claudia Maschemer, Tel. 06701-1294 und RĂźdiger Imbschweiler, Tel. 06709-843 .

Nach Schottland

Studienfahrt Hackenheim. Das Volksbildungswerk VBW Hackenheim fährt vom 11. bis 18. September nach Schottland – es sind noch Plätze frei. Weitere Auskßnfte erteilt Marita Trautmann, Tel. 067163716.

TSV 1910 Hargesheim. Der TSV 1910 e.V. Hargesheim lädt am Donnerstag, 27. März | 20 Uhr zur ordentlichen Mitgliederversammlung in der Gräfenbachhalle ein.

Kerstin Hamann

Neuer Roman Roxheim. Krimiautorin Kerstin Hamann stellt am Samstag, 22. März | 19.30 Uhr ihren Krimi „Windige Geschäfte“ vor. Das Team der GemeindebĂźcherei lädt zu diesem spannenden Abend in den Mehrzweckraum der Grundschule Roxheim, Hauptstr. 10, ein.

Am Sonntag, 23.03.14 von 10.00-16.00 Uhr

Geschichten fĂźr Erwachsene

Rund um den Wein RĂźdesheim. Das Weingut Weingut Welker-Emmerich, NahestraĂ&#x;e 15, präsentiert am Freitag, 21. März | 19 Uhr in Zusammenarbeit mit der GemeindebĂźcherei RĂźdesheim einen Abend voller Erzählungen mit Chnutz vom Hopfen.

www.kreuznacherstadtwerke.de

Dringende Rodungsarbeiten

Vollsperrung Bockenau/WaldbÜckelheim. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Bad Kreuznach teilt mit, dass die L 108 zwischen Bockenau und der K 55 in Richtung Burgsponheim wegen dringender Rodungsarbeiten am Samstag und Sonntag, 22. und 23. März, gesperrt wird. Die Umleitungsstrecke fßhrt ßber die B 41 und L 233 nach Steinhardt und weiter ßber die K 21 nach Bockenau sowie in umgekehrter Richtung.

Briefmarken- und MĂźnzensammlerverein

Tauschtag Sponheim. Am Sonntag, 23. März | 9.30 bis 12 Uhr findet in der monatliche Tauschtag in der Grafenberghalle statt.

Klassik meets Pop

Konzert Hargesheim. Am Freitag, 21. März | 19 Uhr veranstalten die Musikschule Mittlere Nahe und die Kreismusikschule Donnersbergkreis zum ersten Mal ein gemeinsames Konzert unter dem Motto: „Klassik meets Pop - Orchester meets Band“ in der Aula der Alfred-Delp Schule. Weitere Informationen unter www.musikschule-mittlere-nahe.de.

FĂźr weitere Termine & Meldungen besuchen Sie unsere Homepage: www.kreuznacher-rundschau.de

   (     )  ! %  '    '

*%%!%().!-*%.%!)0'

0*%'!')*% "&')*%  %!( *)'&"%*%  &'%()!%''!)% 1##()!%' )'/  .   '*-%

#       .  &)'*    

+++(%!) '$&'


Tag der offenen TĂźr Besuchen Sie das Wasserwerk in der Stromberger StraĂ&#x;e Kreuznacher Stadtwerke laden ein Das Trinkwasser ist das am strengsten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland. Es hat eine hervorragende Qualität und jeder verbraucht täglich rund 126 Liter Wasser, das entspricht etwa 15 Kisten Mineralwasser. Jedes Jahr findet der Weltwassertag statt, dessen diesjähriges Motto Wasser und Energie ist. Auch in diesem Jahr feiern die Kreuznacher Stadtwerke wieder mit und Ăśffnen am Sonntag, den 23. März 2014 von 10 bis 16 Uhr die Pforten des Wasserwerks in der Stromberger StraĂ&#x;e in Bad Kreuznach. Am Tag der offenen TĂźr haben die Besucherinnen und Besucher die MĂśglichkeit, einen Blick in das Wasserwerk zu werfen. NatĂźrlich erklären die Stadtwerke-Mitarbeiter die aufwendige Technik und die Verfahren der

Trinkwasseraufbereitung. Damit das Trinkwasser auch täglich die beste Qualität hat, sind die Fachleute der Kreuznacher Stadtwerke rund um die Uhr im Einsatz. Die vor knapp eineinhalb Jahren in Betrieb genommene Enthärtungsanlage machte das Wasser zudem weicher und reduzierte den Härtegrad des Wassers fßr Bad Kreuznach und Umgebung von 19-21 auf 12 Grad deutscher Härte. Weiter gibt es Tipps zum Energiesparen am Stadtwerke-Info-Stand und die Experten des Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinhessen-NaheHunsrßck erläutern das Nitratprojekt, das eine optimale Dßngung von Weinbergen und eine Reduzierung des Nitrateintrages in das Grundwasser vereint. Die kleinen Wasserwerks-Besucher

lädt eine Mal-Station dazu ein, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Zwischendurch dreht der „Energie Eddy“ seine Runden auf dem Gelände des Wasserwerks. Zur vollen Stunde steht der groĂ&#x;e PlĂźschteddy bereit fĂźr ein Foto mit den kleinen und auch groĂ&#x;en Besuchern. Das Bild wird vor Ort ausgedruckt und kann als Erinnerung mit nach Hause genommen werden. Zudem stellen die Stadtwerke-Azubis ein Projekt aus der Wasserkiste vor, die von Kindergärten ausgeliehen werden kann sowie eine Aufgabe aus dem Wasserkoffer, der Grundschulen im Unterricht unterstĂźtzt, um den Kleinen das Thema Wasser näher zu erklären. FĂźr das leibliche Wohl sorgt das Deutsche Rote Kreuz mit Kaffee und Kuchen sowie deftiger Gulaschsuppe und WĂźrstchen.

"!! $ 

Elektrosachen von Elektro-SchĂśnfeld machen Lassen Sie

MEISTERBETRIEB Haustechnik - alle Elektroanlagen, Neubau, Altbau-Sanierung, Reparatur Im Pflänzer 12 ¡ 55545 Bad Kreuznach ¡ Tel. 06 71 / 2 64 97 ¡ Fax 06 71 / 3 21 82

 '   & %  * !"   $ * !$ ! !! % *  "" "  "# 

  "& $ ! !+(!'  !$ !   )"" "  "  

   $$$ #% !""$ 

HEIZUNG ¡ SOLAR ¡ WÄRMEPUMPEN ¡ BÄDER REPARATUR ¡ WARTUNG ¡ NOTDIENST Am Kirchberg 25 • 55546 Hackenheim Telefon 06 71 / 8 96 31 93 • Telefax 06 71 / 8 96 31 94


SBVG und Basalt AG Kirn spenden 10.000 ₏ Neues Beatmungsgerät fßr Frßhgeborene im Diakonie Krankenhaus

Gartencenter Rehner GmbH Bad Kreuznach Am Grenzgraben 20 ¡ 55545 Bad Kreuznach Telefon: 06 71 / 8 96 69 40 ¡ www.bellandris-rehner.de

NeuerĂśffnung

Symbolisch ßbergaben die beiden Geschäftsfßhrer Jßrgen Riebenich (3. v. r.) und Udo Bock (4. v. r.) einen Spielzeug-LKW an Dr. Christoph von Buch, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Kinderabteilung des Diakonie Krankenhauses kreuznacher diakonie Foto: privat Bad Kreuznach (red.) Bekannte Gesichter im Diakonie Krankenhaus: Er ist schon fast eine Tradition geworden, der Besuch der Geschäftsfßhrer Udo Bock und Jßrgen Riebenich. Seit sieben Jahren verzichten die BVG und Basalt AG aus Kirn auf Geschenke von ihren Lieferanten und bittet stattdessen um eine Spende fßr die Kinderklinik des Krankenhauses. So sind in diesem Jahr 10.000 Euro zusammengekommen, die bei der Anschaffung eines speziellen Beatmungsgerätes fßr Frßhgeborene hilft. „Wir sind unheimlich glßcklich ßber die Unterstßtzung. Mit dem Beatmungsgerät ist eine schonende Sauerstoffversorgung von Frßhund Neugeborenen mÜglich. Sie

passt sich dem Atemrhythmus des Kindes an und unterstĂźtzt die Eigenatmung“, erläutert Christoph von Buch, Ă„rztlicher Direktor und Chefarzt der Kinderabteilung des Diakonie Krankenhauses. „Als Unternehmen der Region wollen wir, dass unsere Kinder gut versorgt sind, sollten sie mal einen Arzt brauchen“, ergänzt Bock. Zwischen den Unternehmen und dem Krankenhaus ist mittlerweile eine Freundschaft entstanden. Im Vergangen Jahr haben Mitarbeitende des Krankenhauses den Steinbruch in Kirn besucht und sich ein Bild von den Hartsteinwerken gemacht. Auch in Zukunft wollen sich das Wirtschaftsunternehmen und der soziale Träger austauschen.

FĂźr erneuerbare Energien eingesetzt Erfolgreiches Kundendarlehensprogramm der Kreuznacher Stadtwerke Bad Kreuznach (red). Die Kreuznacher Stadtwerke haben im letzten Jahr ihren Kunden ein Darlehensprogramm angeboten. Damit wird den Beteiligten die MĂśglichkeit geboten, die Stadtwerke bei ihrem Engagement fĂźr den Klimaschutz, durch Investitionen in erneuerbare Energien, zu unterstĂźtzen. Viele BĂźrgerinnen und BĂźrgern aus Bad Kreuznach und Umgebung nahmen das Angebot an und beteiligten sich mit insgesamt vier Millionen Euro. Damit hat das Kundendarlehensprogramm der Kreuznacher Stadtwerke sein Ziel schneller als erwartet erreicht. FĂźr die Geldanlage erhalten die Beteiligten bis zu vier Prozent Zinsen und Ăźbernehmen gleichzeitig Verantwortung fĂźr die Natur, die Region und folgende Generationen. Stadtwerke-GeschäftsfĂźhrer Dietmar Canis zeigte sich ob der groĂ&#x;en Resonanz begeistert: „Wir bedanken uns bei allen BĂźrgerinnen und

BĂźrgern fĂźr das in die Kreuznacher Stadtwerke gesetzte Vertrauen.“ Derzeit engagiert sich der Energieversorger beim Bau des regionalen Windparks in FĂźrfeld. Bisher produzieren die Anlagen bzw. Beteiligungen der Kreuznacher Stadtwerke so viel Strom aus erneuerbaren Energien, dass bilanziell rund 37 Prozent des eigenen Strombedarfs damit abgedeckt werden kĂśnnen. (205 Gigawattstunden (GWh) Abgabe insgesamt, ca. 75 GWh durch Anlagen und Beteiligungen). Wenn der Windpark in FĂźrfeld im Sommer 2014 voll in Betrieb ist, werden es sogar rund 57 Prozent des Strombedarfs sein. Die Kreuznacher Stadtwerke engagierten sich bereits in der Vergangenheit fĂźr den Umweltschutz in der Region: 2005 mit dem groĂ&#x;en Freiflächen-Solarkraftwerk auf dem Kuhberg, 2009 mit dem Sonnenpark Rheinhessen in Frei-Laubersheim.

NDERS &

Ihr kompetenter Partner fĂźr

UHL ELEKTROTECHNIK GMBH

HauptstraĂ&#x;e 44, 55546 Hackenheim Tel. 0671/7962930 E-Mail: info@enderszuhl-elektro.de www. enderszuhl-elektro.de

Elektroinstallation, Photovoltaikanlagen, Kommunikationstechnik, KNX, Beleuchtungstechnik, TV-Empfangsanlagen

Zur ErĂśffnung wĂźnschen wir alles Gute und viel Erfolg fĂźr die Zukunft!

   $ 

 "  # 



            !"     !!! "!


Wir gratulieren zur Eröffnung Sie vom neuen

...

...wir übernehmen die komplette Koordination: Sanitär & Heizung, Maurer, Fließenleger, Elektriker und Maler. Mit uns – rundum sorglos.

Familienunternehmen stellt Weichen für die Zukunft Erlebnis-Gartencenter & Bistro Mit der Neueröffnung des Bellandris Rehner Gartencenters hat die Bad Kreuznacher Gärtner-Familie Rehner einen Grundstein für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung gelegt. Die 1928 gegründete und seit 1950 in Bad Kreuznach ansässige Gärtnerei hat sich in den letzen Jahren auf den Verkauf an den Endkunden spezialisiert. „Für diese Ausrichtung ist unser bisheriger Standort nur sehr bedingt geeignet.“ erklärt Nicolas Rehner, der bereits die 4. Generation in der Unternehmensführung repräsentiert. „ Aus diesem Grund – und weil wir unseren Kunden eine große Auswahl kombiniert mit

einem tollen Einkaufserlebnis bieten wollen, haben wir uns entschieden diesen großen Schritt zu tun.“ Im neu entstehenden Gewerbegebiet östlich der B428 hat die Familie Rehner genau dies auf über 5.000 qm Verkaufsfläche verwirklicht. Von der Primel über die Heckenpflanze bis hin zu einer großen Auswahl an Orchideen gibt es hier alles was das Herz des Pflanzenfreundes höher schlagen lässt. „Die Pflanze ist und bleibt unsere Kernkompetenz – weil wir von Herzen Gärtner sind. Aber natürlich bieten wir unseren Kunden alles was man von einem zeitge-

mäßen Gartencenter erwartet.“ betont Nicolas Rehner. Eine Neuheit in unserer Region ist auch die Kombination mit einem Bistro. Hier können die Kunden ihr Einkaufserlebnis mit einer Kaffee-Spezialität und einem leckeren Stück Torte abrunden. „In unserem Bistro gibt es nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern auch wechselnde Mittagessen. Ein Highlight ist sicherlich das sonntägliche Brunchangebot.“

1896-2011

Tullius Sanitär und Heizung GmbH Schwabenheimer Weg 8 55543 Bad Kreuznach Tel.: 0671 - 89 34 50 www.tullius-haustechnik.de

Wir gratulieren zur Neueröffnung und wünschen viel Erfolg. Gartenstraße 11 55595 Hüffelsheim Tel.: 06 71 / 92002900 Fax: 06 71 / 92002888 Mobil: 0151/11607462 info@beuscher-bau.de

Es gibt also richtig was zu entdecken im neuen Erlebnis-Gartencenter am Grenzgraben – ein Besuch lohnt sich für jeden Pflanzen- und Gartenfreund!

WALZSTAHL BAUSTAHL BAUELEMENTE

Julius Thress GmbH & Co. KG Felix-Wankel-Straße 9 55545 Bad Kreuznach Tel. 0 671 / 709-0 Fax 0 671 / 709-108

www.thress.de

Julius Thress, Inhaber

n Sie Verliere en au beim B en nicht d ter un Boden ßen. den Fü

55543 Bad Kreuznach Tel.: 06 71 / 3 60 59 Mobil: 01 51 / 50 56 14 13 www.estrich-rickes.de

GmbH

Wir sind für Sie da: Mo - Fr 9 - 19 Uhr · Sa 9 - 18 Uhr · So 11 - 16 Uhr

„Herzlichen Glückwunsch zur Neueröffnung!“

Meisterbetrieb seit 1988

Fax: Tel.: E-Mail: E-Mail:

0 67 55 / 16 67 0 67 55 / 15 05 estrich88@yahoo.de info@estrich-rickes.de


           

www.creativ-gartengestaltung.de RĂźckschnitt, Um- und Neugestaltung vom Fachmann, fordern Sie uns!

                !   " #  $     %



 

           !" #$!"            

    

Elektroinstallation Solaranlagen Netzwerktechnik EIB – Gebäudesystemtechnik

I M E I S T E R B E T R I E BI

Kundendienst Automation Luft- / Wärmepumpentechnik Sanitär- und Heizungstechnik in Kooperation mit Fa. M. Brand

Brand-Elektrotechnik, HauptstraĂ&#x;e 19a, 67823 Sitters

‌ it´s not a trick – it´s elektrik !

   

Wir machen Woh

E-Mail: elektrotechnik-brand@t-online.de

Brand-Elektrotechnik HauptstraĂ&#x;e 19a, 67823 Sitters www.elektrotechnik-brand.de Tel.: 06362/3080457 Fax: 06362/3080458 Mobil: 0172/6162024

Raumausstattung

www.aquaconcept-gmbh.de

www.aquaconcept-gmbh.de

   &   % %  %  "     

Auf 2 Etagen ¡

Forsthaus Gebroth

55595

Tel. 06756-910261

¡

www.ofen-studio-spall.de

 

       (    *  $ $ *# '''"   ) % %


˜iĂ€}ˆiĂƒÂŤ>Ă€i˜`i >Ă•ĂƒĂŒiV…˜ˆŽ ˜iĂ€}ˆiĂƒÂŤ>Ă€i˜`i >Ă•ĂƒĂŒiV…˜ˆŽ 

Ă€`ĂœBÀ“iÕ“i˜ Ă•vĂŒĂœBÀ“iÕ“i˜



7ÂœÂ…Â˜Ă•Â˜}ĂƒÂ?Ă˜vĂŒĂ•Â˜} Â“ÂˆĂŒ 7BÀ“iĂ€Ă˜VÂŽ}iĂœÂˆÂ˜Â˜Ă•Â˜}

Ă•Â˜`i˜`ˆiÂ˜ĂƒĂŒ



-ÂœÂ?>Ă€>˜Â?>}i˜ *Â…ÂœĂŒÂœĂ›ÂœÂ?ĂŒ>ˆŽ

Ă€iˆ‡>Ă•LiĂ€ĂƒÂ…iˆ“ “ ,>Ă›i˜}ˆiĂ€ĂƒLiĂ€} x



<iÂ&#x2DC;Ă&#x152;Ă&#x20AC;>Â?Ă&#x192;Ă&#x152;>Ă&#x2022;LĂ&#x192;>Ă&#x2022;}iĂ&#x20AC; ,i}iÂ&#x2DC;Ă&#x153;>Ă&#x192;Ă&#x192;iĂ&#x20AC;Â&#x2DC;Ă&#x2022;Ă&#x152;âĂ&#x2022;Â&#x2DC;}

 ä Ă&#x2C6;Ă&#x2021; äÂ&#x2122; Ă&#x2030; Ă&#x2C6;ä ä£



*iÂ?Â?iĂ&#x152;Ă&#x192;>Â&#x2DC;Â?>}iÂ&#x2DC; -VÂ&#x2026;iÂ&#x2C6;Ă&#x152;Â&#x2026;Â&#x153;Â?âÂ&#x17D;iĂ&#x192;Ă&#x192;iÂ?

AusfĂźhrung aller Schornsteinfegerarbeiten

MAURERMEISTER ANDREAS SCHLEIF Ltd. Bauunternehmen

AlzeyerstraĂ&#x;e 4 55457 Gensingen

www.schleif-bau.de â&#x20AC;˘ NEUBAU â&#x20AC;˘ AN- UND UMBAU â&#x20AC;˘ AUSSENANLAGEN â&#x20AC;˘ PFLASTERARBEITEN

,i}iÂ&#x2DC;Ă&#x20AC;Â&#x2C6;Â&#x2DC;Â&#x2DC;iÂ&#x2DC;Ă&#x20AC;iÂŤ>Ă&#x20AC;>Ă&#x152;Ă&#x2022;Ă&#x20AC;iÂ&#x2DC; <Â&#x2C6;i}iÂ?iÂ&#x2C6;Â&#x2DC;`iVÂ&#x17D;Ă&#x2022;Â&#x2DC;}iÂ&#x2DC;

>VÂ&#x2026;Ă&#x20AC;iÂŤ>Ă&#x20AC;>Ă&#x152;Ă&#x2022;Ă&#x20AC;iÂ&#x2DC;

>VÂ&#x2026;viÂ&#x2DC;Ă&#x192;Ă&#x152;iĂ&#x20AC; -iÂ&#x2C6;Ă&#x152; Ă&#x2DC;LiĂ&#x20AC;

>Ă&#x20AC;ÂŤÂ&#x153;Ă&#x20AC;Ă&#x152;

xä >Â&#x2026;Ă&#x20AC;iÂ&#x2DC;

>VÂ&#x2026;L>Ă&#x2022;Â&#x2021; >VÂ&#x2026;>Ă&#x2022;Ă&#x192;L>Ă&#x2022; >Â&#x201C;Â&#x2C6;Â&#x2DC;>L`Â&#x2C6;VÂ&#x2026;Ă&#x152;Ă&#x2022;Â&#x2DC;}iÂ&#x2DC;

>VÂ&#x2026;Â&#x2C6;Ă&#x192;Â&#x153;Â?Â&#x2C6;iĂ&#x20AC;Ă&#x2022;Â&#x2DC;}iÂ&#x2DC;

>VÂ&#x2026;}>Ă&#x2022;LiÂ&#x2DC; *iĂ&#x20AC;}Â&#x153;Â?iÂ&#x2DC;

Mobil: 0177/3 28 53 73

Â&#x2C6;i >VÂ&#x2026;Â?iĂ&#x2022;Ă&#x152;i vĂ&#x2DC;Ă&#x20AC; Â&#x2026;Ă&#x20AC; >VÂ&#x2026;Â&#x2021;<Â&#x2C6;i}iÂ?iÂ&#x2C6;Â&#x2DC;`iVÂ&#x17D;Ă&#x2022;Â&#x2DC;}Â&#x2021;Â&#x153;Â?âL>Ă&#x2022;

â&#x20AC;˘ KLEINSTAUFTRĂ&#x201E;GE â&#x20AC;˘ BRUCHSTEINMAUERWERK â&#x20AC;˘ KLEINBAGGERARBEITEN

Ă&#x20AC;>Â&#x201C;iĂ&#x20AC;Ă&#x192;Ă&#x152;Ă&#x20AC;>~i Ă&#x2021; q xx{xä >Â&#x2DC;}iÂ&#x2DC;Â?Â&#x153;Â&#x2DC;Ă&#x192;Â&#x2026;iÂ&#x2C6;Â&#x201C;

Tel. 0 67 27 / 89 5 667

,

/iÂ?° äĂ&#x2C6;Ă&#x2021;ä{ Ă&#x2030; Â&#x2122;Ă&#x2C6;än£ä

Ă&#x153;Ă&#x153;Ă&#x153;°LiÂ&#x2DC;`iĂ&#x20AC;Â&#x2021;Â&#x2026;Â&#x153;Â?âL>Ă&#x2022;°`i q Â&#x2C6;Â&#x2DC;vÂ&#x153;JLiÂ&#x2DC;`iĂ&#x20AC;Â&#x2021;Â&#x2026;Â&#x153;Â?âL>Ă&#x2022;°`i

hn(t)räume wahr! WohlfĂźhlbäder und moderne Heiztechnik termingerecht - sauber - zuverlässig Kreuznacher StraĂ&#x;e 14 55546 Neu-Bamberg

WIRTH

HEIZUNGSTECHNIK GMBH GAS ¡ HEIZUNG ¡ SANITĂ&#x201E;R Tel. 0 67 03/960 170-171 Fax 0 67 03/960 169

NOTDIENST 0170 - 3206851 Auch an Sonn- und Feiertagen

% #

     

"!&  $'             Lavita Naturale GmbH, Nieder-Hilbersheim, Tel. 06728-722 · www.medistretch.de

Medistretch, Nieder-Hilbersheim, Tel. 06728-722 ¡ www.medistretch.de

KR KW 12 I 20. März 2014

â&#x20AC;˘ kompetent â&#x20AC;˘ leistungsstark â&#x20AC;˘ individuell

KĂźchen-ecKe Alzeyer StraĂ&#x;e 16 ¡ 55543 Bad Kreuznach Tel. (0671) 75104 ¡ Fax (0671) 66171 info@kuechenecke.de

www.kuechenecke.de

Willkommen bei den gĂźnstigen Versicherungen rund ums Haus KundendienstbĂźro Hagen HeidricH

Telefon 0671 29845514 Telefax 0671 29845510 hagen.heidrich@HUKvm.de WilhelmstraĂ&#x;e 21 55543 Bad Kreuznach

ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x2020;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x2021;ď&#x20AC;&#x2C6;ď&#x20AC;&#x2030;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;

ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;&#x201C;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x2C6;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x17D;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x17D;ď&#x20AC;&#x2039; ď&#x20AC;&#x201C;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x2C6;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x17D;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x17D;ď&#x20AC;&#x2039;

ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x152;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;?ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x17D;ď&#x20AC; ď&#x20AC;?ď&#x20AC;?ď&#x20AC;?ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x2018;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;&#x2C6;ď&#x20AC;&#x2019;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;&#x201C;ď&#x20AC;&#x152;ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;&#x201D;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;?ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC;

GmbH & Co. KG

ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x2020;ď&#x20AC;&#x2021;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x2C6;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x2030;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;&#x2020;ď&#x20AC;&#x2021; ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x2020;ď&#x20AC;&#x2021;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x2C6;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x2030;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;&#x2020;ď&#x20AC;&#x2021;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;&#x2039;

ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x152;ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x2C6;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x2020;ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x17D;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x2020;ď&#x20AC; ď&#x20AC;

ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x2C6;ď&#x20AC;&#x2018;ď&#x20AC;&#x2019;ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;&#x2030;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x2039; ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x2C6;ď&#x20AC;&#x2018;ď&#x20AC;&#x2019;ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;&#x2030;ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x2039; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x2022;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;&#x152;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC;&#x2013;ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x2014;ď&#x20AC;&#x2DC;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;?ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC;?ď&#x20AC;?ď&#x20AC;?ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x2122;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;&#x201C;ď&#x20AC;&#x161;ď&#x20AC;&#x2019;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x2026;ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x201A;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;&#x201D;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;&#x152;ď&#x20AC;&#x192;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;&#x203A;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x153;ď&#x20AC; ď&#x20AC;?ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x17E;ď&#x20AC;&#x17E;ď&#x20AC;&#x17E;ď&#x20AC;&#x;ď&#x20AC;&#x17E;ď&#x20AC; ď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;&#x2DC;ď&#x20AC;&#x2DC;ď&#x20AC;&#x2019;ď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;?ď&#x20AC;&#x160;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;?ď&#x20AC; ď&#x20AC;Ąď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x2DC;ď&#x20AC;&#x201E;ď&#x20AC;&#x201C;ď&#x20AC;&#x2020;ď&#x20AC;?ď&#x20AC; ď&#x20AC;˘ď&#x20AC;Łď&#x20AC;¤ď&#x20AC;˘ď&#x20AC;Łď&#x20AC;Ľď&#x20AC;&#x;ď&#x20AC;Śď&#x20AC;§ď&#x20AC;&#x17E;ď&#x20AC;¨ď&#x20AC;Łď&#x20AC; ď&#x20AC;?ď&#x20AC; ď&#x20AC;Šď&#x20AC;&#x2039;ď&#x20AC;Şď&#x20AC; ď&#x20AC;&#x;ď&#x20AC;Śď&#x20AC;§ď&#x20AC;&#x17E;ď&#x20AC;¨ď&#x20AC;¤ď&#x20AC; www.Garten-und-Landschaftsbau-eckes.de


n Ă&#x2013;l- und Gasfeuerungen n Solartechnik

Installateur- und Heizungsbaumeister

n StĂśrungsnotdienst n Kundendienst

RĂśmerstraĂ&#x;e 1 ¡ 55595 Boos Privat: Lembergblick 8 55585 Norheim Tel. 06 71 / 4 50 31 Mobil: 01 71 / 9 20 58 99 Fax: 06 71 / 9 21 25 22

n Edelstahlkamine n Wärmepumpenanlagen

B e Rat e n

KĂźchen

Planen

Ihr Fachmann um die Ecke

KR KW 12 I 20. März 2014

n Heizungen n Haustechnik

H a n dw e R K

Raumausstattung

Interior

Wir freuen uns auf Ihre WĂźnsche | Renovieren aus 1 Hand N N N

Bodenbeläge Parkett Gardinen Sonnenschutz Malerarbeiten Polstern

www.raquet-gmbh.de

Bad Kreuznach 0671-4 36 61

Mainz 06131-23 24 54

Autoservice Bad Kreuznach

Ihr Spezialist fĂźr Fenster und TĂźren Wallhausen. Seit Ăźber 28 Jahren ist die Firma Haas & Baab Ihr professioneller Ansprechpartner, wenn es um Fenster und TĂźren geht. In den ersten Jahren wurden von den Inhabern, die beide Meister im Schreinerhandwerk sind, alle Arbeiten im Innenausbau bzw. rund um das Schreinerhandwerk angeboten. Nach wenigen Jahren spezialisierte sich die Firma auf die Lieferung und den Einbau von

Fenster und TĂźren. Ein besonderes Augenmerk wird auf den Fenstertausch im Altbau gelegt, der im Rahmen der Energieeinsparverordnung eine immer grĂśĂ&#x;ere Rolle spielt und ein wichtiger Punkt im Angebot der Spezialisten ist. Es werden Fenster mit einem Wert von bis zu Uw 0,64 angeboten, die die gesetzlichen Vorgaben der zurzeit gĂźltigen Energieeinsparverordnung (EneV) bei weitem unterschreiten. AuĂ&#x;erordentlich wichtig ist die fachliche Beratung des Kunden im Hinblick auf die Professionalität der auszufĂźhrenden Arbei-

Bosenheimer StraĂ&#x;e 204

Bosenheimer StraĂ&#x;e 204

55543 Bad Kreuznach

Tel.: Fax:

(hinter Euronics) 0671/48337640 55543 Bad Kreuznach 0671/48337641

Tel.: 0671/48337640 KFZ-MEISTERBETRIEB www.autoservice-kh.de

KFZ-MEISTERBETRIEB

Email: autoservice-kh@t-online.de

%Ę&#x2018;É&#x201D;ĘŚQÉĄLVɢ,Ę&#x2022;É $XWÉ&#x203A;Ę&#x2013;É&#x161;Ę&#x201D;XÉ&#x20AC;Ę&#x2018;É&#x161;+Í&#x2039;QČŤĘ&#x2018;É&#x161;

E-Bikes kauft man nicht zwischen Joghurt und Butter !!!! sverkauf Sondern beim Fachmann in Ihrer Nähe. Ka lkho â&#x20AC;˘ Fahrräder und E-Bikes ff Connvon ect X24 allen fĂźhrenden Herstellern

â&#x20AC;˘ Kompetente Fachberatung â&#x20AC;˘ Zweiradmeisterbetrieb seit Ăźber 55 Jahren in IhrerHRegion ercules

o Roberta 8 uPr 400W-Akk

Zweiradmechaniker-Meisterbetrieb Reparatur-Service fĂźr alle Fabrikate Nahering 12 ¡ 55218 Ingelheim Telefon (0 61 32) 26 86 Planiger StraĂ&#x;e 34 ¡ 55543 Bad Kreuznach Telefon (06 71) 6 82 10

Herbert Haas, Rainer Baab und Timo Haas

?798?<.?8<7?.>6>?7=?>/48?>;3:> PĂźnktlich zum Beginn der fĂźnften Jahreszeit starten auch die Norheimer Narren des Vereins â&#x20AC;&#x17E;Narren Freunde Norheimâ&#x20AC;&#x153; in die neue Kampagne. Zusammen mit dem FĂśrderverein der Norheimer Feuerwehr laden sie am Freitag, 11. November um 20.11 Uhr in pdw

.?< !

;3<?

0:;9?<?7>"<98?<

0#. 3<><?4=5:713?<>?798?<.?8<7?.>4=5>+,?%7;:798>2= ?.?=;=>7=>;::?=>"<;/?=><4=5>4#>4=9?<?> <254$8,;:?88?

6>"?=98?<>>2:::;5?=>;::?<> <8 6>2:::;5?=#282<797?<4=/?= 6>0:;9<?,;<;84<?= 6>0;=%/:;954913?=>>6;=:;/?= 6>0:;92<5(13?<>>

6>0:;96==?=8*<?= 6>*13?=<*1$-(=5?>;49>0:;9 6> 4913<*1$-(=5?>;49>0:;9 6>=9?$8?=91348% 6>+,7?/?:-(=5?>>+,7?/?:

;5?=3?7#?<>+8<;?>!>6> &>;5><?4%=;13 ?:>>!>>>&>&>6>---/:;9?<?762?<98?<5?

&>+84=5?= 2857?=98

ten. Dass der Fensteraustausch im Altbau viel Schmutz verursacht, ist Dank moderner Maschinen und Techniken wirklich nicht mehr der Fall, versichert Herbert Haas. Es ist kein Beiputzen oder Tapezieren der Wände und Laibungen mehr notwendig. Selbstverständlich kßmmern wir uns auch um alle anderen Arbeiten rund ums Fenster, wie z. B. der Einbau und Motorisierung neuer Rollläden, Isolierung der Rollladenkästen, Vorsatzrollläden, Insektenschutz usw. Ebenso ßbernehmen wir die Entsorgung alter Fenster.


Wenn Not am Mann ist KANALTEC HNIK

en

i td No

st

EGON MACHT GMBH

BAD KREUZNACH â&#x20AC;˘ BINGEN â&#x20AC;˘ WALDBĂ&#x2013;CKELHEIM

Abfluss- u. Kanalreinigung TV-Kanaluntersuchung Tiefbau, Reparatur, Abscheiderbau Reinigung Oel-/Fettabscheider

Tel. 06 71/ 845 100 ... mehr als nur Kanalreinigung

Ă&#x2013;l â&#x20AC;˘ Gas â&#x20AC;˘  # Pellet â&#x20AC;˘ Solar â&#x20AC;˘ Erdwärme #,) 'â&#x20AC;˘ Biomasse Energieberatung â&#x20AC;˘ Wartung â&#x20AC;˘ Modernisierung â&#x20AC;˘ Sanitär â&#x20AC;˘ Fliesen â&#x20AC;˘ 24 Std. Notdienst Das Bad aus einer Hand: Eigene Bad- und Fliesenausstellung SoonwaldstraĂ&#x;e 6 aQ sssÂżÂ&#x201D; Â&#x2DC;Â&#x2019;Ă&#x201D;Â&#x192;Â&#x2019;xeÂ&#x2019; ,eÂ&#x160;Š ÂŚĂ&#x2022;¿žsÂ&#x;§jsžÂ&#x201D;vÂ&#x;Ă&#x2022; Q Ă?Ă?Ă?Š¸8Â&#x160;qÂ&#x201A;¸eÂ&#x192;Â&#x2019;eRÂ&#x2030;eŠRÂ&#x2DC;Â?

Wer sich persĂśnlich Ăźber das Angebot der Fa. Haas & Baab informieren mĂśchte, hat mehrfach die Gelegenheit. Die Firma Haas & Baab ist jeweils am 22. â&#x20AC;&#x201C; 30. März auf der Rheinland-Pfalz Ausstellung in Mainz, am 26.-27. April auf dem Automobilsalon in Bad Kreuznach, und vom 2. - 4. Mai auf der â&#x20AC;&#x17E;Binger Messeâ&#x20AC;&#x153; in Bingen-BĂźdesheim, mit einem Messestand vertreten.

Kunde bei Haas & Baab zu sein bedeutet: â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘

kompetente persÜnliche Beratung und Betreuung individuelle Planung und Zusammenarbeit berufserfahrene und langjährige Mitarbeiter in der Fertigung und Montage Preisgarantie Termin- und Liefertreue Innungsfachbetrieb

SchĂśne Schattenseiten ... www.klaiber.de

TERRADO

SONNENSCHUTZ MIT SYSTEM

Formvollendete Ă&#x153;berdachung und Markise in einem System

Alzeyer StraĂ&#x;e 22 â&#x20AC;˘ 55543 Bad Kreuznach ( 0671/79646850 www.weinmann-sonnenschutz.de

 . '/'

 . '/'

Wir beraten Sie gerne! 06706 - 915 98 54 www.haas-baab.de

Reinhardt GmbH   ' Baudekoration  

â&#x20AC;˘ Maler und Lackiererarbeiten â&#x20AC;˘ Innen und AuĂ&#x;enputz â&#x20AC;˘ Vollwärmeschutz und Trockenbau Seeber-Flur 25 â&#x20AC;˘ 55545 Bad Kreuznach/Planig Telefon 0671/896 43 72 â&#x20AC;˘ Fax 0671/ 896 43 73 Mobil 0176/388 73 996 â&#x20AC;˘ info@reinhardt-baudekoration.de

... Mehr als Farben, Tapeten und Putz


30 | Kreuznacher Rundschau

Termine VG BME

Stellenmarkt

Gesangverein Germania

Frühlingsbasar

Mit Flohmarkt Traisen. Zum Frühlingsanfang lädt der Waldorfkindergarten „Auf dem Rotenfels“ am Samstag, 22. März | 14 bis 17 Uhr zu seinem traditionellen Frühlings- und Osterbasar ein. Der Erlös kommt dem Waldorfkindergarten zugute.

Deutscher Alpenverein

Wanderung Traisen. Der Deutsche Alpenverein wandert am Sonntag, 23. März, vom Rotenfels nach Niederhausen; Treffpunkt: 10 Uhr Parkplatz auf dem Rotenfels. Die Wanderung geht vom Rotenfels über den Birkerhof, durch das Trombachtal nach Niederhausen. Der Rückweg erfolgt über dem Kafels mit dem Königinnen-Weinberg, an Traisen vorbei zum Ausgangspunkt. Weitere Infos bei Sabine und Reiner Krummenauer, Tel. 0671-44655.

Deutscher Alpenverein

Videovortrag Traisen. Wolfgang Scholz zeigt am Mittwoch, 26. März | 20 Uhr im Luise-Rodrian-Haus auf dem Rotenfels in einem Videovortrag Höhepunkte seines Peruaufenthaltes 2010.

Über ein Kunstthema

Vortrag BME. Am Mittwoch, 26. März | 19 Uhr findet im Rahmen der Ausstellung „35 Jahre Künstlerbahnhof Ebernburg“ der Vortrag „Im Anfang war das Bild“ von Prof. Dr. Ludwig Tavernier statt. Obermoschel

Frühjahrsausstellungen

Modellbaufreunde Obermoschel. Die Modellbaufreunde Obermoschel e.V. präsentieren am Samstag, 22. März und Sonntag, 23. März, sowie am Samstag, 29. März und am Sonntag, 30. März, jeweils von 10 bis 18 Uhr auf 200 qm Ausstellungsfläche im Vereinsheim Luitpoldstraße 4 ihre große H0-Eisenbahnanlage, N-Anlage aus. Am Sonntag, 23. März | 10 bis 16 Uhr findet eine Modellbahnbörse in der Schulturnhalle statt.

Gaststätte „Zur Junkermühle“ Familie Schloßstein 55546 Neu-Bamberg Telefon 0 67 03 - 10 37 www.junkermuehle.net

Wer hilft bei Pflege eines kleinen Parkplatzes

Auflösung BME. Am Freitag, 21. März | 17 Uhr findet die letzte Mitgliederversammlung des Gesangvereins Germania im Kammermusiksaal im Bäderhaus, Salinenhof, statt. Einziger Tagesordnungspunkt: Die Auflösung des Gesangvereins.

KW 12 | 20. März 2014

Wir suchen eine freundliche Telefonistin für unsere Immobilienkunden auf 450,-- Euro Basis in Bingen Stadt. Bewerbungen per Mail an: Info@dmw-immobilien.de oder 06721 9257201.

Junges Unternehmen sucht flexible Mitarbeiter für Firmen Aufbau / Neueröffnung im Raum Bingen. Vereinbaren Sie einen Termin mit Frau Schmitt unter 06721 / 1859886 o. 0177 / 1946309

in Bad Kreuznach Stadtmitte, stundenweise? Tel.: 06703-644

Wir suchen

Koch/Köchin zur Festeinstellung ab sofort oder April

Bei Interesse bitte melden unter: Telefon: 06703-1037

Elektriker HZG/ Sanitär Fachhelfer Handwerk Berufskraftfahrer

Aushilfe gesucht

(m/w) für den Raum MZ/ KH/ AZ/ Bingen gesucht. Tel.: 0621/120300 Mannheim@ks-personal.jobs Deutschlands führender Frühstücksdienst sucht

Wir suchen für die Schankreinigung eine handwerklich begabte Aushilfe auf 450-Euro-Basis. Diese leichte körperliche Arbeit ist auch für rüstige Rentner geeignet.

Service-Fahrer/in

mit eigenem PKW für die Auslieferung von frischen Backwaren in den frühen Morgenstunden. Vergütung ca. 800 EUR. Tel.: 0671-209 891 48 Bürozeiten: 09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr Bad-kreuznach@morgengold.de

GeTec Getränketechnik GmbH Bad Kreuznach · Tel. 0671/61019

Chiffre? So antworten Sie auf eine Chiffre-Anzeige!

Per Post: Schreiben Sie Ihren Antwortbrief, stecken Sie ihn in einen Umschlag und schreiben Sie nicht nur die Adresse des Verlages, sondern auch die Chiffre-Nummer außen auf den Umschlag. Der Brief wird dann von uns nicht geöffnet, sondern direkt weitergeleitet. Per Mail: Hängen Sie Ihren Antwortbrief als Datei an Ihre Email an. Schicken Sie sie an folgende Adresse m.schankin@ kreuznacher-rundschau.de und geben Sie als Betreff die ChiffreNummer an.

Umzüge Saalwächter Wir suchen Aushilfen auf 450 € Basis mit und ohne Führerschein sowie Fahrer



Bingen 49 19 40 Bad Kreuznach 2 55 78

Stellenanzeigen? Wir beraten Sie gerne Tel.: 06 71 - 79 60 76-0 info@kreuznacherrundschau.de

Räumlichkeiten in neuer Mehrzweckhalle in Bretzenheim/Nahe zur Einrichtung und zum Betrieb einer Gaststätte zu verpachten

Die für die Einrichtung und den Betrieb einer Gaststätte in der neuen Mehrzweckhalle der Ortsgemeinde Bretzenheim/Nahe am neuen Sportplatz in der Winzenheimer Straße vorgesehenen Räume einschließlich eines im Bereich der Außenanlage gelegenen Freisitzes sollen ab Herbst 2014 verpachtet werden. Die Pacht ist Verhandlungssache. Interessenten wenden sich bitte an die Ortsgemeindeverwaltung per E-Mail unter info@bretzenheim.de, in der Sprechstunde montags zwischen 17.30 Uhr und 19.00 Uhr oder telefonisch unter 0175-5947648.

Sie suchen einen Nebenverdienst? Wir suchen zuverlässige Zusteller/innen für die Verteilung der Kreuznacher Rundschau am Donnerstag. Besonders geeignet für diese Tätigkeit (tagsüber) sind rüstige Rentner/in, Hausfrauen/männer sowie Jugendliche ab 13 Jahren.

»Vor Ort für den Kunden. Mit einer starken Marke zum Erfolg.«

Die HUK-COBURG ist eine starke Marke. Das erleben unsere selbständigen Vertriebspartner jeden Tag. Bereits mehr als 10 Millionen Kunden vertrauen uns und nutzen regelmäßig den guten Service in unseren Kundendienstbüros vor Ort. Als Vertriebspartner profitieren Sie von unseren ausgezeichneten Produkten mit exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis sowie den unternehmerischen Perspektiven mit interessanten Verdienstmöglichkeiten. Darüber hinaus unterstützen wir Sie mit attraktiven Leistungen und helfen Ihnen beim Aufbau Ihrer beruflichen Zukunft. Möchten Sie Ihre Zukunft als selbständiger Vertriebspartner erfolgreich mit uns planen? Dann freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Leiter eines Kundendienstbüros (m/w) für den einen neuen,55543 weiteren Bad Kreuznach gesucht für Standort Bad Standort Kreuznachingesucht Ihre Aufgaben

Sie beraten unsere Kunden umfassend und kompetent und verkaufen erfolgreich unsere attraktiven Versicherungsprodukte. Und das alles mit Ihrem eigenen Kundendienstbüro. Ihr Profil  Sie haben eine Ausbildung zum Kaufmann für

Versicherungen und Finanzen (m/w) und/oder Versicherungsfachmann (m/w) abgeschlossen  Sie sind flexibel, verkaufs- und kommunika-

tionsstark  Sie arbeiten ergebnisorientiert und beweisen

- Roxheim (Teilgebiet) - KH - Seitzstraße - KH - Bosenheimer Straße Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Per Mail an: vertrieb@kreuznacher-rundschau.de oder Telefon 0671-796076-0

Unsere Leistungen  Wir bieten eine starke Versicherungsmarke

mit Top-Bekanntheitsgrad und höchst loyalen Kunden  Wir unterstützen Sie bei der Büroeröffnung

und -einrichtung sowie bei der Werbung und der Mitarbeitersuche; das Büro leiten Sie selbständig  Wir garantieren Ihnen ein Mindesteinkommen

in der Startphase  Wir bereiten Sie vor der Büroeröffnung mit

einem intensiven Qualifizierungsprogramm auf Ihre neue Aufgabe vor und stehen Ihnen auch darüber hinaus stets zur Seite

unternehmerisches Denken und Handeln Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei: Herrn Jens Lienau, Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 28, 55130 Mainz, Telefon 06131 989202, Telefax 06131 989272, Jens.Lienau@HUK-COBURG.de


20. März 2014 | KW 12

Kreuznacher Rundschau | 31

Schnäppchen Kaufangebote E-Bike YAMAHA, guter Zustand + Reservebatterie, 8-Gang, Nabenschaltung, 499 € Tel.: 0671-7948307 Mountainbikerad/Crosswind, 26 Zoll, Vordergabel- und Rahmenfederung, max. 50 km gefahren, 125 € Tel.: 0671-7948307

Immobilien Angebote

Umzüge Saalwächter · Nah-, Fern-, Auslandsumzüge · Lagerung · fachgerechte Möbelmontage · verbindliche Festpreise

Mobiler Fußpflege Dienst Bad Kreuznach Martina Fey Tel. 06 71 - 213 17 51 Mobil 0176 - 285 717 63

Bad Kreuznach 25 57 8

Für den

Auto und Motor 4 Sommerreifen, neu, von Goodyear, 175/65 R14, 150 €, Abholung Tel.: 0176-24714205 Kein eigenes Auto? Kein Problem: Ich verleihe meinen Suzuki Splash Tel.: 0671-7948307

INNENAUSBAU

- INFO - große Ausstellung :

Kleinanzeigen? Wir beraten Sie gerne Tel.: 06 71 - 79 60 76-0 info@kreuznacherrundschau.de

Unterricht Nachhilfe! Erteile Unterricht in Mathematik, Deutsch und Französisch Tel.: 06758-6017

Tierfreunde Private Hundebetreuung, wo Hunde sich wie zu Hause fühlen! Liebevolle, qualifizierte Betreuung, Familienanschluss, keine Zwingerhaltung, gr. Grundstück m. viel Auslauf, auch große Hunde willkommen Tel.: 06721-32762

Bekanntschaften Sie sucht Freundin zum Reden, kl. Ausflüge, Café, Straußwirtschaften u.v.m. – Alter +/- 68-74 J. u. NR, Bad Kreuznach u. nähere Umgebung angenehm Chiffre 158/12/14 N

Türen, Decken, Böden, Rolläden, Licht und Harmonie, Glas-Elemente, Eisenwaren, Baubeschläge u.u. Ihr Schreinermeister und wir beraten Sie ! Eisenwaren, Holz-Zentrum, Ausstellung Bad Kreuznach, Mainzer Straße 11

Größe 38 mit Stola, 1 mal getragen, aufwendig verarbeitet.

60,- €

hinten etwas länger als vorne, noch nie getragen, Größe 36.

Pluschke-Immobilien

40,- €

Tel.: 01 76 / 69 08 61 81 o. 0 67 21 / 91 92 15

Tier der Woche

- Anzeige -

Brennholz

0176/39880686

Ab sofort können in Büdesheim (Kirschgarten) Doppelhaushälften und Reihenhäuser gebaut werden. Die Breite der Vorderfront können Sie noch nach Ihren Wünschen festlegen. Dementsprechend sind auch Ihre Grundstücksgrößen. Bitte rufen Sie an und lassen sich beraten !

Pluschke-Immobilien-Bingen www.pluschke-immobilien.de Tel.: 06721/43192

Familie sucht helle 4 Zi.-Wohnung in Rüdesheim, mind. 90 m², Terrasse o. gr. Balkon, G-WC, Garage oder Abstellplatz u. mit Fahrradabstellplatz Tel.: 0175-4749240 Suche mind. 4 ZKB oder EFH, ab 130 m², in Bad Kreuznach ab sofort zu mieten Tel.: 0172-6808913

Immobilien Jens Strack

Ihr Verkaufsspezialist für Häuser, Wohnungen und renovierungsbedürftige Objekte aller Art. Für Verkäufer absolut KOSTENFREI!!!

06706-7890092

0171-3312670

www.cAsa4people.de

Geerbt, Leerstand? Sanierung? Verkauf?

Ich berate Sie gerne!!! KOSTENFREI!!

Hackenheim: sonnige 3 ZKB, 2. OG, 2014 kompl. renoviert, von privat ab 01.05.14 zu vermieten. KM 420,- $ + 110 ,- NK + 2 MM KT, kein Balkon Tel. 06 71 - 311 01 Nähe Waldböckelheim, san. EFH mit Hof und Nebengeb., ca. 80 m2 Wfl., ca. 600 m2 Areal, 4 ZKB, sofort frei, 95.000,- € Langenlonsheim, freist. EFH in ruhiger Lage, Bj. 1972, ca. 120 m2 Wfl., auf ca. 465 m2 Areal, Garage, schöner Garten, 195.000,- € Nette junge Familie sucht Haus, DHH, RH bis 300.000,- $ über

MÜLLER-IMMOBILIEN Tel. 06131 - 690282 Frisch sanierte,

sonnendurchflutete 3,5 Zimmer mit Wannenbad & Gäste WC, sowie 3 Zimmer Wohnung mit 2 Balkonen in grüner ruhiger Lage in KH-Winzenheim, 85-96 m² , Kaltmiete ab 470,- € + NK Tiefgarage & Aufzug im Haus. Tel: 0511-67667644

Sie wollen verkaufen?

Wir verkaufen auch Ihre Immobilien – versprochen! Für den Verkäufer kostenlos!

 (0 67 21) 15 57 00

06706/8939

von Miele, Bosch, AEG, Liebherr u.s.w, auch Einbaugerät für jeden Geldbeutel. Lieferung und Montage möglich

KH-Bosenheim, helles 1- Zi.Appartement, Du/WC, kl. EBK, 34 m², gr. Balkon, 3. Stock, ab 01.04. zu vermieten, 230 €/ Monat zzgl. NK (ca. 125 €), + KT Tel.: 0174-4274486

Bauen in Büdesheim !!

Außerdem suchen einige junge, kastrierte, scheue Katzen geduldige Katzenliebhaber oder eine Anstellung als Mäusefänger auf Bauernhöfen.

Gebrauchte Haushaltsgeräte

Neu-Bamberg, 2 ZKB, 72 m², Südhang, gr. Terrasse, Stellpl. im Hof, 390 € + Hzg. + KT Tel.: 0176-96648437

Langer Rock,

Mollige Sie gesucht…. Netter Er sucht mollige, sehr frauliche Sie für alles Schöne Tel.: 0151-63158210

DG-Wohnung zu vermieten, 75 m², 5 ZKB, EBK nach VB, 410 € + 120 € NK + 2 MM KT, frei ab 01.07. o. 01.06.2014, Viktoriastraße Tel.: 0671-97097775

Hackenheim: sonnige 3 ZKB, 3. OG, Balkon, Kfz-Stepplp., von privat ab 01.04.14. zu verm., KM 550,- $ + 120 ,- NK + 2 MM KT Tel. 06 71 - 311 01

Schulterfreies Ballkleid,

Katzendame Mädchen hat ihr zu Hause verloren, weil ihr Besitzer ins Altersheim umziehen musste. Anfangs war sie sehr verängstigt, doch nun taut sie immer mehr auf. Zu Menschen ist Mädchen freundlich. Leider mag sie keine anderen Katzen und sollte deshalb im neuen Heim Einzeltier sein. Da sie bisher Freigängerin war, sollte auch dies bei ihrer neuen Familie möglich sein. Außerdem würden wir uns ein eher ruhiges, wenig turbulentes Plätzchen für Mädchen wünschen.

LKW-Weise abzugeben (Stammholz). Ofenfertiges Brennholz zu verkaufen. Heckenschnitt

Haus mit Dachbrandschaden in Bad Kreuznach-Zentrum zu verkaufen - Preis 34900 € Tel.: 0177-1624435

Gesuche

TIERHEIM BAD KREUZNACH

RHEINGRAFENSTRASSE 120 – KUHBERG Tel: (0671) 8960296 · Fax 8960297 Spendenkonto 112557 bei der Sparkasse Rhein-Nahe, IBAN DE80 5605 0180 0000 1125 57, BIC MALADE51KRE

www.tierheim-bad-kreuznach.de

Möchten Sie Ihr Haus zu einem guten Preis verkaufen! Suche Häuser – auch Reihenhäuser, DHH und Bungalows. Rufen Sie uns sofort an! Keine Maklerkosten für den Verkäufer 35 Jahre Berufserfahrung sprechen für uns !! Unsere Erfahrung – Ihre Sicherheit !

Pluschke-Immobilien-Bingen www.pluschke-immobilien.de Tel.: 06721/43192

         


Entdecken Sie Ihr Wunschmodell 3.510,- € Preisvorteil

17.990,- €

1) Preis gilt für einen Civic 1.8 i-VTEC® Comfort. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,3; außerorts 4,9; kombiniert 5,8. CO2-Emission in g/ km: 137. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). Angebot gültig für Privatkunden bis 31.03.2014.

2) Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung von Honda Deutschland für ein vergleichbar ausgestattetes Fahrzeug. 3) Deaktivierbar; nur in Verbindung mit Schaltgetriebe.

CR-V 2.0 i-VTEC® 2WD COMFORT

3.785,- €

Preisvorteil5)

Serienmäßig mit: Außenspiegel elektrisch verstellbar I Colorverglasung I Bremsassistent I elektrischen Fensterhebern vorne I Sitzkonzept Magic Seats I Multiinformationsdisplay mit Wartungsintervallanzeige I Radio mit CD-Spieler (MP3) I Zentralverriegelung fernbedienbar I u.v.m.

Bei uns schon ab4)

9.990,- €

Serienmäßig mit: 17-Zoll-Leichtmetallfelgen I Eco Assist® und Auto Stop (Start/Stop-Funktion)9) I Mittelarmlehne vorn und hinten I Multifunktionslenkrad I Radio mit CD-Spieler (MP3-fähig) I Rücksitzbanksystem „Easy-fold-down“I Zentralverriegelung fernbedienbar I Zwei-Zonen-Klimaautomatik I u.v.m.

20.990,- €

NUR FÜR KURZE ZEIT

WECHSELPRÄMIE FÜR ALLE CR-V MODELLE8)

6) Preis gilt für einen CR-V 2.0 i-VTEC® 2WD Comfort inkl. Wechselprämie8. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,9; außerorts 6,2; kombiniert 7,2. CO2-Emission in g/km: 168. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). 7) Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung von Honda Deutschland für einen CR-V 2.0 i-VTEC® 2WD Comfort inkl. Wechselprämie8. 8) Beim Kauf eines neuen Honda CR-V bis zum 31.03.2014 erhalten Sie für die Inzahlungnahme Ihres min. 6 Monate auf Sie zugelassenen Gebrauchten 3.000,– € über DAT/Schwacke. Nicht kombinierbar mit anderen Sonderaktionen. 9) Deaktivierbar; nur in Verbindung mit Schaltgetriebe. Angebote gültig für Privatkunden bis 31.03.2014.

Kraftstoffverbrauch der hier angebotenen Modelle in l/100 km: kombiniert 12,2–5,3; CO2-Emission in g/ km: 201–137 (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

4) Preis gilt für einen Jazz 1.2 S. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,6; außerorts 4,6; kombiniert 5,3. CO2-Emission in g/km: 123. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). Angebot gültig für Privatkunden bis 31.03.2014.

5) Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung von Honda Deutschland für ein vergleichbar ausgestattetes Fahrzeug.

ACCORD 2.0 i-VTEC® ELEGANCE ADVANTAGE SONDERMODELLE

Preisvorteil7) inkl. Wechselprämie

Bei uns schon ab6)

3.000,- €

2)

Serienmäßig mit: Auto Stop (Start/Stop-Funktion)3 I elektrischen Fensterhebern vorn und hinten I höhen- und weitenverstellbares Lenkrad I LED-Tagfahrlicht I Sitzkonzept Magic Seats I Mittelarmlehne vorn I Multiinformationsdisplay mit Wartungsintervallanzeige I Zentralverriegelung fernbedienbar I u.v.m.

Bei uns schon ab1)

JAZZ 1.2 i-VTEC® S

Bis zu

7.200,- € Preisvorteil11)

Serienmäßig mit: Adaptive elektrische Servolenkung I Bluetooth® Freisprecheinrichtung I Colorverglasung I Einparkhilfe vorne/hinten I Fensterheber vorn und hinten elektrisch I Premium-Sound-System I Sitzheizung vorn I Xenon-Scheinwerfer mit Fernlichtassistent I Zwei-Zonen-Klimatisierungsautomatik I u.v.m.

Bei uns schon ab10)

23.990,- €

10) Preis gilt für eine Accord Limousine 2.0 Elegance Advantage. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 12,0-6,8; außerorts 6,9-4,4; kombiniert 8,6-5,3. CO2-Emission in g/km: 199-138 (alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). 11) Preisvorteil für den Accord Tourer 2.0 Elegance Advantage im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung von Honda Deutschland für ein vergleichbar ausgestattetes Fahrzeug. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 12,2-6,9; außerorts 7,0-4,6; kombiniert 8,7-5,5. CO2-Emission in g/km: 201-143 (alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). Angebote gültig für Privatkunden bis 31.03.2014.

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Leasing- oder Finanzierungsangebot der Honda Bank GmbH Kaiserslauterer Straße 9b · 67806 Rockenhausen für Ihr Wunschfahrzeug. Sprechen Sie uns einfach an. Telefon: 0 63 61 / 59 15 3 · Fax: 0 63 61 / 33 13 www.honda-becker.de Kreditvermittler der Honda Bank GmbH.

Kreditvermittler der Honda Bank GmbH.

CIVIC 1.8 i-VTEC® COMFORT

Kw 12 14  
Advertisement