{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

Kreuznacher Rundschau 15. Jahrgang · KW 4

Wochenzeitung mit lokalen Nachrichten

Donnerstag, 23. Januar 2020

Ihre 1. Wahl Im Alter im für Ihren Eigenheim Immobilienverkauf! wohnen bleiben?

STARK IM SERVICE! WIR VERWALTEN IHRE IMMOBILIEN

- erfahren

Wir kümmern uns bei Interesse - kompetent nicht nur um Ihren Hausver- zuverlässig kauf, sondern bieten Ihnen in Kooperation mit- qualifiziert der Deutschen - professionell Leibrenten AG ein lebenslanges - außergewöhnlich Wohnrecht in Ihrem vertrauten Heim sowie eine monatliche Zusatzrente für größeren finanziellen Spielraum. Gerne beraDr. Michael ten wir Sie Tröger unverbindlich und Dürerstraße 1 kostenlos. 55543 Bad Kreuznach RE/MAX Professional Tel.: 0671 - 796Group 46 770 Dr. Michael Tröger www.remax.de/badkreuznach Dürerstrasse 1, Bad Kreuznach Tel. 0671- 796 46 770 www.remax.de/badkreuznach

Sascha Steinbrecher Installateur & Heizungsbau-Meister

Wöllsteiner Straße 9 55543 Bad Kreuznach Telefon: 0671/79 60 6111 Telefax: 0671/79 60 6112

T: 0671 83 86 00 00 www.sutter-immobilien.de

Gebrauchtwagen Foto: B. Frey

Ranault Clio IV Expression mit Navi

Rückenwind für Rathauspläne

Das Stadthaus am Kornmarkt? Vielleicht klappt es, große Einigkeit Bad Kreuznach (bf). Wäre das Sparkassenhaus am Kornmarkt eine gute Adresse für die Kreuznacher Stadtverwaltung? Ja, sagen Bad Kreuznachs Stadtpolitiker. Die CDU-Fraktion mit ihrem Vorsitzenden Manfred Rapp hat den Vorschlag an die Öffentlichkeit gebracht, nachdem bekannt wurde, dass sich die Sparkasse aus dem Gebäude größtenteils zurückziehen und nur noch im Erdgeschoss mit einem Servicecenter präsent bleiben will. Die Parteien die Linke, FDP und SPD begrü-

ßen den CDU-Vorschlag ganz offiziell. Peter Scholten, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, ist der Idee durchaus zugeneigt, auch wenn es im vergangenen Jahr schon Gespräche mit einem anderen Interessenten gegeben hat: „Die Verhandlungen mit dem potenziellen Käufer dauern noch, wobei insbesondere Fragen zum künftigen Nutzungskonzept und der weiteren Verwendung des Objekts aufgetreten sind“, erklärt Scholten. „Insofern stehen wir auch

Gesprächen mit der Stadt Bad Kreuznach offen gegenüber.“ Erste Gespräche hat es bereits gegeben und Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer konnte in der Hauptausschusssitzung am vergangen Montag auch schon eine erste Einschätzung liefern, wonach der Platz im Sparkassengebäude ausreicht, um die Verwaltung an diesem Standort unterzubringen. Nun braucht es eine Werte- und Kostenübersicht, dann wird der Rat entscheiden, ob ein Umzug an den Kornmarkt vernünftig ist.

• EZ: 03/14 nur 59.000 km • Klima • Bluetooth • ZV • Tempomat • Garantie

nur 7.990,- $

Bad Kreuznach Autohaus Grohs GmbH & Co. KG Rudolf-Diesel-Straße 5 Telefon 06 71 / 6 10 01

www.autohaus-grohs.de

Immobilienverkauf innerhalb von 3 Monaten

Mit Leistungsgarantie!

Brötje-Werkskundendienst

Interesse?

Helfer auf vier Pfoten

Neue Ausbildungsrunde für die Hundestaffel der Malteser Modelle 2020 Hier probefahren! OK move Sven Kriewald e.K. Grete-Schickedanz-Str. 12 55545 Bad Kreuznach +49 671 4833879-0 www.ok-move.de

Bad Kreuznach (red). Sie möchten sich mit Ihrem Hund ehrenamtlich engagieren und etwas Gutes für Ihre Mitmenschen tun? Ihr Vierbeiner hat ein menschenbezogenes und freundliches Wesen? Dann ist vielleicht die Hundestaffel der Malteser eine gute Adresse. Die Hundestaffel startet Mitte Februar mit einer neuen Ausbil-

dungsrunde. Nach einem bestandenen Wesenstest folgt eine einjährige Ausbildung, die theoretische Inhalte vermittelt, gefolgt von einer Praxisphase auf dem Hundeplatz, bevor das Erlernte schließlich in einem „Praktikum“ angewendet wird. Die tierischen Therapeuten fördern vor Ort das Wohlbefinden eines anderen Men-

schen, bereiten Freude und sorgen für abwechslungsreiche Stunden. Jens Strube, ein kompetenter und zertifizierter Hundetrainer, leitet mit Leib und Seele sowie viel Humor die Ausbildung. Informationen und Anmeldung bei Adelheid Krefft, Tel. 0671-72144 oder E-Mail Adelheid.Krefft@malFoto Malteser teser.org.

Fairness, Zuverlässigkeit und Kompetenz seit 1996 Am Hintzenböhl 48 55545 Bad Kreuznach-Planig

Direktkontakt: 0671/840-850 www.stein-immo.de




2 | Kreuznacher Rundschau

KW 4 | 23. Januar 2020

Notrufnummern Polizei Tel. 110 Feuerwehr + Rettungsdienst Tel. 112 Frauenhaus Tel. 0671-44877 Weißer Ring Tel. 06724-95959 Telefonseelsorge Tel. 0800-1110111 oder 0800-1110222 Vergiftungszentrale Mainz Tel. 06131-232466

Ärztliche Notdienste Bereitschaftsdienstpraxis (Diakonie): Tel. 116117 Mo, Di, Do 19 Uhr bis Folgetag 7 Uhr, Mi 13 Uhr bis Do 7 Uhr, Fr. 16 Uhr bis Montag 7 Uhr, Feiertage-Wochenende ganztags Zahnärztliche Notdienstzentrale Kinderärzte Notdienst

Tel. 0180-50 40 308 Tel. 0671-605 24 01

Apotheken Notdienste Donnerstag, 23. Januar: Ring-Apotheke, Ringstraße 64a, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-69968 Donnerstag, 23. Januar: Rosen-Apotheke, Marktplatz 1, 55576 Sprendlingen, Tel. 06701-491 Freitag, 24. Januar: Löwen-Apotheke, Mannheimer Str. 35, 55545 Bad Kreuznach, Tel. 0671-28879 Samstag, 25. Januar: Apotheke am Mönchberg Winzenheim, Breiter Weg 2, 55545 Bad Kreuznach, Tel. 0671-2361 Sonntag, 26. Januar: Nahetal-Apotheke OHG, Ludwig-KientzlerStraße 5, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0800-6388000 Montag, 27. Januar: Neue Apotheke am Holzmarkt, Dessauer Str. 1, 55545 Bad Kreuznach, Tel. 0671-28418 o.365558 Dienstag, 28. Januar: Rheingrafen-Apotheke, Salinenstr. 53, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-33402 Dienstag, 28. Januar: Herz-Apotheke, Alzeyer Str. 23, 55457 Gensingen, Tel. 06727-894581 Mittwoch, 29. Januar: Rochus-Apotheke, Mainzer Str. 95, 55545 Bad Kreuznach, Tel. 0671-69733 Mittwoch, 29. Januar: Laurentius-Apotheke, Allee 1, 55595 Wallhausen, Tel. 06706-8730 Donnerstag, 30. Januar: Adler-Apotheke, Mannheimer Str. 201, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-65285

Impressum Die Kreuznacher Rundschau wird von der Hergel Verlags GmbH Wöllsteiner Str. 1-3 55543 Bad Kreuznach herausgegeben. Wirtschaftlich beteiligt im Sinne des § 9 Abs. 4 LMG: Hergel Verlags GmbH (100%), vertreten durch Gesellschafterin und Geschäftsführerin: Bernadette Frey Wöllsteiner Str. 1-3 55543 Bad Kreuznach. Verteilte Auflage: 47.417 Tel. 0671- 7960760

Mim Narrenschiff auf Reisen geh’n, die Weisse Fräck am Ruder stehn! 7. Februarft

Damensitzung kau r e v (Karten aus ab 11.11.)

MACHER DIE SMART– HOMEIM– NAHETAL – – – –

Telekommunikation PC-Netzwerke Haustechnik Medientechnik

4. BAD KREUZNACHER

KUNDENSPIEGEL

Platz 1 BRANCHENSIEGER

0671 – 65555

FERNSEHZENTRALE 55543 Bad Kreuznach | Bosenheimer Str. 204 | 0671–65555 | mail@fernsehzentrale.de Wir sind für Sie da: MO – FR 9:00 – 18:00 | SA 10:00 – 16:00

KREUZNACHER RUNDSCHAU FÜR SIE Anzeigen: Tel. 0671 - 796076-0 www.kreuznacher-rundschau.de

9. Februar

Kindermaskenball

14. Februar Hallenbeben

1. Februar & 15. Februar Prunksitzungen NEU • NEU 13. Februar NEU • NEU THEKENBEBEN - Afterwork-Stehung

Karten gibt es unter: www.weisse-fraeck.de

UNSERE LEISTUNGEN:

 Nachträgliche Abdichtung von Innen  Nachträgliche Abdichtung von Außen  Nachträgliche Horizontalsperren  Sanierputzsysteme  Schimmelbeseitigung  Trocknung

BKM.Bautenschutz GmbH · 55450 Langenlonsheim

Kostenfreies Angebot für Hauseigentümer!

Ihr Partner der BKM.MANNESMANN AG

.. ..

Kontakt auch per E-Mail: info@bkm-bautenschutz.de


Stadt Bad Kreuznach

23. Januar 2020 | KW 4

Schönste Kurorte Deutschlands Bad Kreuznach belegt in Zeitschrift-Ranking Platz drei

Kreuznacher Rundschau | 3

Veranstaltungskalender Öffnungszeiten der Tourist-Info Bad Kreuznach im Haus des Gastes, Kurhausstraße 22 bis 24: Mo - Fr 9 bis 16 Uhr, Sa,So, Feiertage: geschlossen, Tel. 0671-8360050. Öffnungszeiten der Tourist-Info in Bad Münster am Stein-Ebernburg, Berliner Straße 60: Mo - Fr 9 bis 17 Uhr, So & Feiertage: geschlossen, Tel. 06708-641780. Täglich ab 11 Uhr: Eislaufen auf dem Kaufland-Parkplatz.

Immer dienstags und freitags | 7 bis 13 Uhr: Bad Kreuznacher Wochenmarkt auf dem Kornmarkt. Immer dienstags: Gästewanderung mit dem Pfälzerwald-Verein durch die „Wohlfühlregion Rheingrafenstein“. Treffpunkt: Haupteingang Kurpark, Kurhausstraße, BME. Immer freitags | 16 bis 17.30 Uhr: „Kreuznach-Intro!“ – Lernen Sie Bad Kreuznach kennen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Ort und Infos: Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, BK, Tel. 0671-8360050. Fr 24.01. | 15 bis 16.30 Uhr: Lissabon und die Azoren – Reisefilm von und mit Ulrike Neubauer. In der Begegnungsstätte Vielfalt, Kurhausstraße 43, Stadtteil Bad Münster am Stein. Eintritt frei, Spende für die Begegnungsstätte Vielfalt erwünscht. Sa 25.01. | 14 bis 18 Uhr: Anti-Stress-Workshop – men only mach ebbes!, Mannheimer Straße 55, Tel. 0152 - 561 034 11 , www.fokusich.de. Bad Kreuznach (red). Die Stadt Bad Kreuznach belegt in einem Ranking zu „Deutschlands schönste Kurorte“ der Fernsehzeitschrift „Gong“ (Ausgabe 4/2020) Platz drei. „Als Tourismusdezernent freue ich mich sehr über diese Auszeichnung, die unsere Stadt und ihre touristischen Angebote für Leserinnen und Leser in ganz Deutschland bekannt macht“, bewertet Bürgermeister Wolfgang Heinrich die Nachricht. Mit einem Foto der Brückenhäuser unterlegt und den Beschreibungen „malerisch“ und „im romantischen Nahetal gelegen“

hebt die Zeitschrift die touristischen Kernbereiche Bad Kreuznachs – Kur, Wandern und Wellness – hervor. Sole und Radon als wichtigste Heilmittel ermöglichten im Crucenia Gesundheitszentrum ambulante Kuren, etwa eine Radon-Kur gegen Gelenkbeschwerden, im Bäderhaus und den Crucenia Thermen erwarteten die Besucher Saunalandschaften und Anwendungen. Weiterhin wird die Stadt als Rehastandort gepriesen: Sieben Rehakliniken mit den Schwerpunkten Rheumatologie, Onkologie, Psychosomatik, Kardiologie und Kin-

derrehabilitation zeichnen Bad Kreuznach als Gesundheitsstadt aus. Umrahmt von den Weinbergen, komme ferner der Wanderund Genusstourismus nicht zu kurz. In dem Ranking sind außerdem folgende Kurorte aufgenommen: Bad Reichenhall (Bayern, Platz eins), St. Peter-Ording (Schleswig-Holstein, Platz zwei), Bad Saarow (Brandenburg, Platz vier), Badenweiler (Baden-Württemberg, Platz fünf), Bad Salzuflen (Nordrhein-Westfalen, Platz sechs), Ahlbeck (MecklenburgVorpommern, Platz sieben) und Bad Elster (Sachsen, Platz acht).

Sa 25.01. | 16 bis 17.30 Uhr: Allgäuer Märchentheater – Hänsel und Gretel im Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, Karten: Touristinformation. Sa. 25., 01.+ 08.02 | 19 bis 23.30 Uhr: Wespensitzung in der Narhalla Hofgartenschule, Hofgartenstraße 14,Infos unter: www.fidele-wespe.de. Sa 25.01. | 19 bis 21 Uhr: The Music of Hans Zimmer and Others im Parkhotel Kurhaus, Kurhausstraße 28. Vorverkauf: www.eventim.de. Sa 25.01. + 01.02. | 19.11 bis 23.30 Uhr: Große Karneval Gesellschaft Kreuznach: Fassenacht und Wein Rittersaal der Kauzenburg, Auf dem Kauzenberg 1, KVV: www.gkgk-ticket.de. Sa 25.01. | 20.00 bis 22 Uhr: Stand Up Comedian Lukas Wandke – „Das L steht für“ Alternative JugendKultur Bad Kreuznach e. V., Planigerstr. 29, Vorverkauf im AJK: 15 € und an der Abendkasse 18 €. So 26.01. | 1.15 bis 12.30 Uhr: PuK-Museums-Matinée des Fördervereins – für Erwachsene: „Tacheles Klezmer Band“ Museum für PuppentheaterKultur (PuK), Hüfelsheimer Straße 5, Bad Kreuznach.

500.000 Euro für die Stadt

Zeitzeuge Heinz Desdörfer – Dokumentarfilm

Bad Kreuznach erhält 500.000 Euro für die Innenstadtentwicklung

„Schritte ins Ungewisse“

Bad Kreuznach (bf). Die Stadt Bad Kreuznach erhält für das Programmjahr 2019 aus dem BundLänder-Programm „Aktive Stadtzentren“ weitere 500.000 Euro Städtebauförderungsmittel, um

die laufende Entwicklung der Innenstadt fortzuführen, wie Innenminister Roger Lewentz mitgeteilt hat. Land und Bund unterstützen seit 2009 die Entwicklung im Fördergebiet „Innenstadt“ und ha-

Meldungen der Polizei Totalschaden Bad Kreuznach. Am Dienstagmittag, 21. Februar, 12 Uhr, fuhr ein 60jähriger Mann mit seinem Kleintransporter von Hackenheim Richtung Bosenheim. Während der Fahrt wurde ihm plötzlich schwarz vor Augen. Er verlort die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet in den Gegenverkehr und krachte mit dem entgegenkommenden Pkw einer 48jährigen Frau frontal zusammen. Beide

Verkehrsunfallbeteiligte konnten sich selbstständig aus ihren Fahrzeugen befreien. Sie erlitten zum Glück nur leichte Verletzungen und wurden vor Ort durch herbeigerufene Rettungskräfte versorgt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden mit einem Volumen von ca. 22.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die B428 eine Stunde lang vollgesperrt.

ben seither 8,3 Millionen Euro bereitgestellt. Bad Kreuznach möchte unter anderem das Citymanagement fortführen und private Modernisierungsvorhaben in der Neustadt unterstützen.

Bad Kreuznach (red). Aus Anlass des Geburtstages des Bad Kreuznacher Zeitzeugen Heinz Hesdörffer, verstorben am 3. Mai 2019, erinnern das Bildungswerk Heinz Hesdörffer, die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und das Ev. Jugendreferat An Nahe und Glan mit einem Dokumantarfilm an seine Person. Heinz Hesdörffer schildert in diesem Film seinen Weg während des Holocaust im Dritten Reich von Bad Kreuznach über Holland, Theresienstadt, Auschwitz, Schwarzheide, Sachsenhausen und seiner Befreiung am 2. Mai 1945. Erinnern ohne Zeitzeugen, dafür steht das von Heinz Hesdörffer mitgegründete und seinen Namen tragende Bildungswerk. An diesem Abend gehen die Gäste auch der Frage nach: Was macht es heute so wichtig Erinnerungskultur mit Jugendlichen zu le-

ben und zu erleben? Durch den Abend führen Jugendreferentin Anika Weinsheimer, Jugendreferent Günter Kistner, Pfarrer Christian Wenzel und Schulreferent Ekkehard Lagoda. Die Veranstaltung wird ca. 90 Minuten dauern und danach sind Gespräche an Stehtischen möglich. Der Eintritt ist frei. Diese Veranstaltung eignet sich gerade auch für Jugendgruppen, schulische Lerngruppen und überhaupt für alle an der Gedächtnis- und Erinnerungskultur Interessierten.


Kulturangebote in der Stadt

4 | Kreuznacher Rundschau

KW 4 | 23. Januar 2020

Die Geschichte eines mutigen und tapferen Mädchens

Theaterstück Mulan Bad Kreuznach (red). Der Theaterverein der Stadtwerke Frankfurt am Main gastiert mit einem liebevoll inszenierten Stück in der Theodor-Fliedner-Halle der Stiftung kreuznacher diakonie: Bei der Aufführung am Samstag, 25. Januar, steht „Mulan“ auf dem Spielplan, die Geschichte eines mutigen und tapferen Mädchens in China. Los geht’s um 16 Uhr, Einlass ab 15.30 Uhr, der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten. Der Theaterverein Frankfurt entführt die kleinen und großen Zuschauer in eine fernöstliche, exotische Welt. Die Geschichte der tapferen Heldin Mulan basiert auf einem chinesischen Gedicht aus dem 5. Jahrhundert und diente schon viele Male als Inspirati-

on für literarische Umsetzungen. Abweichend von dem bekannten Walt-Disney-Zeichentrickfilm inszeniert der Theaterverein „Mulan“ individuell und nahe an der Originalgeschichte. Die Mongolen sind in China eingefallen und das Land ist bedroht. Der Kaiser beruft aus jeder Familie einen Mann für die Armee ein, um China zu schützen. Mulans Vater ist alt und gebrechlich und würde die Strapazen als Krieger nicht überstehen. So entschließt sich Mulan, in den Kampf zu ziehen, was Mädchen jedoch verboten ist. Sie schneidet sich ihre langen Haare ab, verkleidet sich als Mann und tritt in die Armee des Kaisers ein. Eine spannende Geschichte beginnt...

Das Rosanna-Zacharias-Quintett gastiert im. Februar in Kreuznach

Kammermusikalischer Jazz Bad Kreuznach (red). Am Freitag, 7. Februar, 19.30 Uhr, ist RosannaZacharias-Jazzquintett zu Gast in der in der ev. Matthäus-Kirchengemeinde, Steinweg 16. Rosanna Zacharias begann ihr musikalisches Leben an der Geige, entschied sich jedoch bald für die tiefen Töne – den Kontrabass. Nach ihrem klassischen Musikstudium spielt sie in Sinfonieorchestern als auch in Big Bands und in der Jazz-Combo.

In ihren wunderbaren Eigenkompositionen zaubert sie gemeinsam mit ihrem Quintett ein vielfältiges Programm auf die Bühne. In der Matthäuskirche erwartet die Zuhörer kammermusikalisch geprägter Jazz, akustisch und emotional – Musik, die zwischen Groove, wunderbaren Melodien und dem guten alten Swing mäandert. Eintritt frei, um Spenden wird geFoto: Rocco Dürlich beten. 

Three Wise Men spielen auf Konzert im März/ Kartenvorverkauf ist gestartet

Bad Kreuznach (red). Am 10. März findet, durch den Lions Club Bad Kreuznach organisiert, ein Jazz Konzert im AJK Bad Kreuznach statt. The „Three Wise Men“ mit Frank Roberscheuten, Rossano Sportiello und Martin Breinschmid –

unterstützt durch die Sparkasse Rhein-Nahe, dem Leonardo Hotel Bad Kreuznach, Jasmin Konrath – Wedding & Event, Haus 4.0 sowie dem AJK. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Der Vorverkauf startet diese Wo-

che in der Sparkasse Rhein-Nahe am Kornmarkt; der Eintritt kostet 18 Euro. Der Erlös des Abends geht an den AJK Bad Kreuznach, die sich als Ziel gesetzt haben, Bad Kreuznach reicher an kulturellen Veranstaltungen zu machen.

Von Haydn bis Bartok Konzert des Kammerorchesters in der Johanneskirche Bad Kreuznach Bad Kreuznach (red). Wie in den vergangenen Jahren gibt das Kammerorchester der evangelischen Kirchengemeinde Bad Kreuznach auch in diesem Jahr ein großes Konzert, und zwar am 26. Januar, 17 Uhr. Es beginnt mit dem bekannten Klavierkonzert in D-Dur von

Joseph Haydn aus dem Zeitalter der Klassik. Es schließt sich ein Werk aus der Barockzeit an, das Doppelkonzert für Oboe und Violine von Johann Sebastian Bach in c-moll, BWZ 1060. Darauf folgt die „Kleine g-moll-Sinfonie“ KV 183 von Wolfgang Amadeus Mozart. Die-

ses mitreißende temperamentvolle Meisterwerk komponierte Mozart 1773 im Alter von nur 17 Jahren, es ist bereits seine 21. Sinfonie! Die kontrastreichen „Sechs Rumänischen Volkstänze“ von Bela Bartok bilden einen schwungvollen Abschluss des Konzerts.


23. Januar 2020 | KW 4

Kreuznacher Rundschau | 5

Denn es ist Dein Körper! Starte jetzt

l! h fü ge r pe r ö K s e r e ss be für ein F Ü R F R AU

EN

Professionelle Betreuung

starten t z t zu

Teilnahme am großen Kursprogramm

en ch o W 8 grat is

Je

* Angebot gülti g bis 31.01.2020. Ab 18 Jahren. Für alle, die uns noch nicht kennen. Nur in Verbindung mit einer Mitgliedschaft 52 oder 102 Wochen, ab einem Preis von 13 € wöchentlich. Begrenztes Kontingent. Nicht mit bestehender Mitgliedschaft verrechenbar. Foto: © Wavebreak-Media-Ltd / 123rf

E X K LU S IV

und bis

Straffungs- und Stoffwechselzirkel Rücken- und Beweglichkeitszirkel Sauna- und großer Wellness-Bereich

*

en trainier

S

LO KOSTEN

Tiere der Woche: Cookie und Brownie

Wir präsentieren heute, stellvertretend für einige weitere Kaninchen, die beiden Widderkaninchen Cookie und Brownie. Es sind Brüder und wir haben sie aus einem Tierheim in der Nähe übernommen. Sie könnten zu weiteren Kaninchen dazu umziehen; beide Böckchen sind kastriert. Auch eine Vermittlung zusammen ist möglich, da sie sich gut verstehen. Kaninchen brauchen täglich Auslauf, am besten im Freien in einem aus- und einbruchsicheren Gehege. Weitere Tipps und Informationen über Haltung und Fütterung von Kaninchen finden Sie auf unserer Homepage. Außerdem suchten einige junge, kastrierte, scheue Katzen geduldige Katzenliebhaber oder eine Anstellung als Mäusefänger auf Bauernhöfen

Tierheim Bad Kreuznach

Rheingrafenstraße 120 – Kuhberg – Tel: (0671) 8960296 – Fax 8960297 Spendenkonto 112557 bei der Sparkasse Rhein-Nahe IBAN DE80 5605 0180 0000 1125 57, BIC MALADE51KRE www.tierheim-bad-kreuznach.de

Riegelgrube 3a · 55543 Bad Kreuznach Telefon 0671 48365500

www.mcladies.de

Ein guter Tag beginnt mit einer guten Nacht!

Entscheidend für die schmerzfreie Erholung ist die richtige Stützung und Entlastung der Wirbelsäule – genau aus diesem Grund muss auch der Wirbelsäule bei der Matratzenwahl und dem Schlaf-System besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für Ihren persönlichen Wirbelscan - Ihr Weg endlich wieder gut zu schlafen.

Tel.: 06725-9300-0 | Fax: 06725-9300-10 | www.bisanz.de Bisanz e.K. Ihre beste Adresse für Sitzen, Liegen und Schlafen Max-Planck-Straße 24-26 | 55435 Gau-Algesheim Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.30 - 12.00 u. 13.00 - 17.00 Uhr und für Sie außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung


Kulturangebote in der Stadt

6 | Kreuznacher Rundschau

KW 4 | 23. Januar 2020

Einladung des Netzwerks Demenz

Frau Holle als Puppentheater Bad Kreuznach (red). Das Netzwerk Demenz in der Stadt lädt zum Museumsbesuch mit Puppentheateraufführung „Frau Holle“ für Menschen mit und ohne Demenz am Mittwoch, 12. Februar, ins Museum für Puppentheaterkultur (Hüffelsheimer Straße 5) ein. Das Puppenspiel startet um 15 Uhr. Es spielt das Dornerei-Theater mit Puppen (Eleen und Markus Dorner), Dauer ca. 40 Minuten. Das beliebteste Märchen der Brüder Grimm wird Sie an Ihre eigene Kindheit und Wintererlebnisse erinnern. Frau Holle schüttelt auf der Puppenbühne der Dornerei

die Kissen, bis die Federn fliegen. Gegen 15.40 Uhr können Sie dann die Sitzplätze an der Kaffeetafel im PuK-Museum einnehmen. Anschließend wird Museumsleiter Markus Dorner in der großen Ausstellungshalle einzelne Exponate mit Erinnerungswert vorstellen. Das Netzwerk freut sich auf Ihr Kommen. Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen. Wegen der begrenzten Platzzahl bitten die Veranstalter um Anmeldung unter info@netzwerk-demenz-badkreuznach.de bis zum 3. Februar 2020.

Church in Colors in der Pauluskirche Popmusik und Lichtschau am 1. Februar / Karten zu gewinnen

Bad Kreuznach (red). Popmusik und modernste Lichttechnik in der Kirche – „Church in Colors“. Am Samstag, 1. Februar, findet das Popkonzert in einem Farbenmeer in der Pauluskirche statt. Besucher erwartet eine farbenprächtig illuminierte Kirche und Musikstücke aus dem Pop- und Rockbereich. Ruhige Balladen sowie mitreißende Stücke, die durch die einzigartige Stimme von Oli Dums geprägt werden, werden von den Musikern in neuem akustischem Mantel präsentiert und machen die gefeierte Konzer-

treihe aus. Viele Menschen in der Region werden Oli Dums noch als Stimme der Formation Peppermint Patty kennen. Und so wundert es nicht, dass Songs von Sting, U2 und Coldplay und viele andere bekannte Pop- und Rockgrößen ihren Weg auf die Setliste und in die Kirche finden. Karten gibt es unter anderem bei der Touristinfo. Einlass zum Konzert ist um 19 Uhr, Konzertbeginn um 20 Uhr. Der Ticketpreis beträgt 15 Euro zzgl. VVK-Gebühren / Abendkasse 18 Euro / Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Wir verlosen 3 x 2 Karten Schreiben Sie eine Postkarte an die Kreuznacher Rundschau Wöllsteiner Straße 1-3 55543 Bad Kreuznach Oder eine E-Mail an redaktion @kreuznacher-rundschau.de Einsendeschluss ist Samstag, 25. Januar 2020; es gilt das Datum des Poststempels bzw. der E-MailEingang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; Ihre Daten werden nicht gespeichert, gesammelt oder weiterverkauft.

Fotoausstellung im Mietertreff

Karneval in Venedig Bad Kreuznach (red). Passend zur Fastnachtszeit stellt der Fotograf Achim May bis zum 2. März im GBG Mietertreff seine Fotos des Karnevals in Venedig aus. Die Bilder zeigen die Vielfalt der venezianischen Masken – von historischen Masken bis hin zu den modernen. Erstmals sind die

Bilder von allen seinen drei Reisen zum Karneval in Venedig zu sehen. Der GBG Mietertreff in der Oberbürgermeister-Buß-Straße 6a in Bad Kreuznach ist montags und mittwochs von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos.

Faszination Schöpfung Fotoausstellung im Krankenhaus St. Marienwörth

Bad Kreuznach. 14 Mitglieder der Fotogruppe Bad Kreuznach stellen noch bis zum 20. April im Foyer des Krankenhauses ihre Beiträge zum Thema „Faszination Schöpfung“ aus. Wunderschöne Tierporträts, faszinierende Landschaften, besondere Momente wurden als Fotografien festgehalten. Dr. med. Frank Halter, Mitglied der Fotogruppe, wünscht sich, dass die Fotografien den Mitarbeiter*innen des Krankenhauses einen Moment des Innehaltens bieten und den Patienten den Blick außerhalb des Krankenhauses lenken. Auf das, was sie Draußen erwartet. Foto: B. Frey


23. Januar 2020 | KW 4

Kreuznacher Rundschau | 7

GROSSER RÄUMUNGSVERKAUF KAUF 3 ZAHL 2

Damenteile oder Gilt für 3 reduzierte nteile 3 reduzierte Herre

VIELES BIS ZU

Aktuelle s-Mode Konfirmation Hause ab sofort im

n Ihnen Wir wünscheRutsch einen guten ahr! ins neue J

ahl an Große Ausw & OCHZEITSABIBALL-, H E TIONSMOD KONFIRMA

30%40%50% REDUZIERT

Richard-Müller-Str. 13 67823 Obermoschel Telefon 06362-8619

P

www.mode-wolf.de

Hochzeits-Messe: Winnweiler Sa. 11. + So. 12. Januar - Bad Kreuznach Sa. 18. + So. 19. Februar. Wir sind dabei mit Hochzeits-, Festtags- und Konfirmanden-Mode.

TEPPICHE & POLSTER IN NEUEM GLANZ QUALITÄTSBEWUSST, ZUVERLÄSSIG, PÜNKTLICH Teppichwäsche & Reparatur Polsterreinigung & Reparatur Ledermöbelreinigung & Färben Umweltfreundlich & materialschonend dank modernster Technik.

rund um Seit 1948 Ihr Fachmann tilien Teppiche, Polster & Tex

Inte se

eb t ri

g

Jetzt Termin vereinbaren! ionsbe rat

ON

SAIS DER WINTER

Richard-Mül er-Str. 13 67823 Obermoschel Telefon 06362-8619

WIR HÄTTEN NUR EINEN CITROËN C3 BAUEN KÖNNEN ABER WIR HABEN 36 GEBAUT.

www.mode-wolf.de

it 2008

Roth · Reinacker 4 Telefon 06724 - 452 www.teppichreinigung-tonollo.de

ACHTUNGACHTUNG ACHTUNGACHTUNG EASYPEASYACHTUNGACHTUNG ACHTUNGACHTUNGACHTUNG ACHTUNGACHTUNGACHTUNG ACHTUNGACHTUNGACHTUNG BREAK YOUR ROUTINE

CITROËN C1 MIT BIS ZU 6 FAHRERASSISTENZSYSTEMEN Audio System 2 Lautsprecher 3,46 m lang ABS, ESP, ASR LED-Tagfahrlicht Berganfahrassistent

AB

9.990,– €

1

Finanzierung oder Leasing zu super Konditionen möglich citroen.de Citroën empfiehlt Total Privatkundenangebot für den CITROËN C1 3-TÜRER VTI72 STOP&START LIVE 53 KW/72 PS, BENZINER, 998 CM³, gültig bis zum 29.02.2020. Beispielfoto zeigt Fahrzeug dieser Baureihe, dessen Ausstattungsmerkmale nicht Bestandteil des Angebotes sind. 1

KRAFTSTOFFVERBRAUCH INNERORTS 4,3 L/100 KM, AUSSERORTS 3,4 L/100 KM, KOMBINIERT 3,7 L/100 KM, CO2-EMISSIONEN KOMBINIERT 85 G/KM. EFFIZIENZKLASSE: A. Verbrauch und Emissionen wurden nach WLTP ermittelt und zur Vergleichbarkeit mit den Werten nach dem bisherigen NEFZ-Prüfverfahren zurückgerechnet angegeben. Die Steuern berechnen sich von diesen Werten abweichend seit dem 01. 09. 2018 nach den oft höheren WLTP-Werten.

Auto-Rau GmbH (H) • Nahestraße 83 • 55593

Rüdesheim • Telefon 0671 / 2442 • Fax 0671 / 33290 • auto-rau@t-online.de • www.autorau.de

(H)=Vertragshändler, (A)=Vertragswerkstatt mit Neuwagenagentur, (V)=Verkaufsstelle

CITROËN C3

MIT BIS ZU 36 FARBKOMBINATIONEN 3 Dachfarben 9 Karosseriefarben Einparkhilfe hinten Bis zu 11 Fahrerassistenzsysteme Verfügbar mit oder ohne Airbump®

AB

89,– €

MTL.1

MIT 0%-LEASING

citroen.de Citroën empfiehlt Total 1Ein Kilometerleasingangebot (Bonität vorausgesetzt) für Privatkunden der PSA Bank Deutschland GmbH, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg für den CITROËN C3 PureTech 83 S&S Shine (61 kW), Anschaffungspreis (Nettodarlehensbetrag): 17.690,– €; Leasingsonderzahlung: 2.634,– €; Laufzeit: 48 Monate; 48 x mtl. Leasingrate 89,– €; effektiver Jahreszins 0,00 %; Sollzinssatz (fest) p. a. 0,00 %; Gesamtbetrag: 6.906,– €; Laufleistung: 10.000 km/Jahr, zgl. Bsp. nach § 6a PAngV, Angebot gültig bis zum 29.02.2020. Es besteht ein Widerrufsrecht nach § 495 BGB. Mehr- und Minderkilometer (Freigrenze 2.500 km) sowie eventuell vorhandene Schäden werden nach Vertragsende gesondert abgerechnet. Abb. zeigt evtl. Sonderausstattung/höherwertige Ausstattung.

KRAFTSTOFFVERBRAUCH INNERORTS 5,0 L/100 KM, AUSSERORTS 3,8 L/100 KM, KOMBINIERT 4,2 L/100 KM, CO2-EMISSIONEN KOMBINIERT 97 G/KM. NACH VORGESCHRIEBENEM MESSVERFAHREN IN DER GEGENWÄRTIG GELTENDEN FASSUNG. EFFIZIENZKLASSE: A Verbrauch und Emissionen wurden nach WLTP ermittelt und zur Vergleichbarkeit mit den Werten nach dem bisherigen NEFZ-Prüfverfahren zurückgerechnet angegeben. Die Steuern berechnen sich von diesen Werten abweichend seit dem 01.09.2018 nach den oft höheren WLTP-Werten.

Auto-Rau GmbH (H) • Nahestraße 83 • 55593 Rüdesheim • Telefon 0671 / 2442 • Fax 0671 / 33290 • auto-rau@t-online.de • www.autorau.de (H)=Vertragshändler, (A)=Vertragswerkstatt mit Neuwagenagentur, (V)=Verkaufsstelle


Stadt

8 | Kreuznacher Rundschau

Termine

Stadt Bad Kreuznach

Kinderfasching

KW 4 | 23. Januar 2020

Schülerprojekt: Stolpersteine Für jüdische Opfer in der Hoch- und in der Römerstraße

Technik, Sozialassistenz und Infotechnik

Der Kreative Tanzclub feiert am 8. Februar von 14.33 bis ca. 17 Uhr (Einlass um 14 Uhr) eine Kinderfaschingsparty im Pfarrsaal der Franziskuskirche, Hohlbeinstraße 108. Der Eintritt kostet Erwachsene 3 €, Kinder 2 €. Karten gibt es im LiHi Cafe oder bei Christiane Knoblach, 0171-7227272. Geboten wird ein bunter Faschingsspaß mit lustigen Spielen und vielen Tanzgruppen. Alex Schmeißer wird wie letztes Jahr auch wieder da sein. Für Essen und Getränke ist ebenfalls gesorgt.

Am Mittwoch, 29. Januar, findet um 18.30 Uhr in der Berufsbildenden Schule, Ringstraße 49, eine Informationsveranstaltung zu den Bildungsgängen Berufliches Gymnasium Technik, Höhere Berufsfachschule Fachrichtung Sozialassistenz sowie Informationstechnik statt.

Wilde Ferientage

Klamotten neu „Alles neu“ heißt es in der nächsten Begegnungs-Werkstatt am Freitag, 24. Januar, 19 Uhr, im Naheraum (Mannheimer Straße 82) wo es um das Erneuern von Kleidung geht. Der Raum lädt ein zum Kleidertausch, zum Kleidung verfremden und verändern, zum Umhüllen mit Stoffen und Kleidungsstücken oder auch zum ganz neu Erfinden von Tragbarem aller Art. Der Abend beginnt mit einem einfachen Essen aus gesammelten Lebensmitteln und Mitgebrachtem und geht über zu einem fadensinnigen, stoffreichen Miteinander. Alle sind willkommen, niemand muss etwas können – und wer mag, bringt eine Kleinigkeit zum Essen mit. Weitere Infos bei Rüdiger Steiner, 0151-46 55 69 72 / ruediger-steiner@gmx.de.

Konzert Dasch Für die Fahrt der Volkshochschule zum Konzert mit Annette Dasch in der Fruchthalle Kaiserslautern am Donnerstag, 6. Februar, sind noch wenige Plätze frei. Annette Dasch zählt zu den führenden Sopranistinnen unserer Zeit. Sie ist Gast der wichtigsten Opernhäuser und Festivals weltweit. In Kaiserslautern tritt sie mit einem hochkarätigen Liedprogramm auf u. a. von Hanns Eisler, Alban Berg („Sieben frühe Lieder“), Viktor Ullmann und Gustav Mahler (u. a. aus „Des Knaben Wunderhorn“). Sie wird von Wolfram Rieger am Klavier begleitet. Es besteht Gelegenheit, vor dem Konzert die Einführung zu besuchen. Abfahrt: 17.35 Uhr Bahnhof vor dem Pavillon; Rückkehr gegen 23 Uhr. In den Fahrtkosten enthalten sind Buskosten, Veranstaltungskarte und Reiseleitung. Informationen bei der Geschäftsstelle der Volkshochschule, Tel. 0671-800723 und 0671-800766.

Termine

Stadt Bad Kreuznach

Im saarländischen Illingen liegt ein Stolperstein für den Bad Kreuznacher Werner Strauß. Die Flucht mit seinen Verwandten nach Frankreich endete mit einer Tragödie: Die Familie wurde mit Ausnahme seines Onkels 1944 Foto: privat deportiert und von den Nationalsozialisten in Auschwitz ermordet. Bad Kreuznach (red). Die Integrierte Gesamtschule Sophie Sondhelm und das Lina-HilgerGymnasium haben sich als „Schulen ohne Rassismus und mit Courage“ für die Verlegung von Stolpersteinen in der Stadt eingesetzt. Über ihre „Stolperstein-Projekte“ werden beide Schulen am Freitag, 24. Januar, von 9 bis 12 Uhr an einem Stand auf dem Kornmarkt informieren. „Für die erfolgreiche und engagierte Projektarbeit bedanke ich mich bei den beteiligten Schülerinnen und Schülern, den Lehrerinnen und Lehrern sowie bei den Schulleitungen recht herzlich“, so Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer. Der Künstler Gunter Demnig wird am Mittwoch, 5. Februar, Messingtafeln (mit Namen, Geburts,-, Deportationsdaten) in den Bürgersteig verlegen. Zunächst um

9 Uhr vor dem Haus in der Hochstraße 38. Dort wohnte die Familie Baruch. Hermann und Julius Baruch waren als Ringer und Gewichtheber sehr erfolgreiche und gefeierte Sportler der Stadt. Sie wurden, wie die Mutter Karoline und die Schwestern Emma und Johanna, von den Nationalsozialisten ermordet. Im Anschluss daran wird ein Stolperstein in der Römerstraße 2 für Auguste Oppenheimer verlegt. „Tante Gustchen“, wie sie liebevoll genannt wurde, lebte dort bis zu ihrer Deportation in das Konzentrationslager Theresienstadt am 27. Juli 1942. Knapp zwei Monate später wurde die 79 Jahre alte Frau am 22. September getötet. Die „Stolpersteine“ sind auch Thema bei der Gedenkfeier am Montag, 27. Januar, 16.30 Uhr, am Mahnmal in der Kirschsteinanla-

ge. Am 27. Januar 1945 wurden die Überlebenden des Konzentrationslagers Auschwitz befreit. Seit 1996 ist der 27. Januar ein offizieller Gedenktag. Die Ansprache hält Oberbürgermeisterin Heike KasterMeurer. Für die musikalische Gestaltung sorgt Petra Grumbach. Den Dokumentarfilm „Schritte ins Ungewisse“ zeigt die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Bad Kreuznach am Donnerstag, 30. Januar, um 19.30 Uhr in der Loge im Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24. Das mehrfach ausgezeichnete Filmprojekt der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis an Nahe und Glan schildert die Leidensstationen des Holocaustüberlebenden und gebürtigen Kreuznachers Heinz Hesdörffer, der im vergangenen Jahr starb und am 30. Januar 97 Jahre alt geworden wäre.

Winterferienaktion „Kreativschmiede“ Angebote vom 17. bis 21. Februar im Pariser Viertel Bad Kreuznach (red). In den kommenden Winterferien 2020 wird es eine Ferienaktion vom 17.02.21.02. im Pariser Viertel geben. Daran beteiligen sich die Stadt Bad Kreuznach, die Stadtjugendförderung „Die Mühle“, das Quartiersmanagement der „Sozialen Stadt“, der freie Träger Alternative Jugendkultur e.V. und Jugend stärken im Quartier. Die Zielgruppe sind 6 bis 16-jährige Kinder und Jugendliche aus Stadt und Kreis Bad Kreuznach.

30 Plätze stehen zur Verfügung. Während der einwöchigen Ferienaktion wird es verschiedene Angebote aus den Bereichen kreative Gestaltung, Handwerk, Kochen, Tanz und Elektronik geben. Das Repertoire reicht von Lightpainting über den Bau von Palettenmöbeln bis hin zur Planung und Gestaltung eines eigenen Kinoevents. Abgerundet werden die Tage durch gemeinsame Mahlzeiten, die frisch zubereitet werden. Pro Tag und

Teilnehmer*in wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 3 Euro erhoben. Anmeldeschluss ist der 13.02.2020. Ein Anmeldeformular ist im Flyer der Ferienaktion enthalten oder kann auf der Homepage der Mühle unter www.die-muehle.net heruntergeladen werden. Kontakt: Danielle Schulz, Stadtjugendförderung „Die Mühle“, Mühlenstraße 23, Tel. 06719200-415, Danielle.Schulz@BadKreuznach.de.

„Frische Ferien im Frühlingswald“ von Montag, 17. Februar, bis Freitag, 21. Februar, vertreiben auf dem Bad Kreuznacher Kuhberg letzte Reste von Winter. Die Caritas-Familienbildungsstätte und die Wildnisschule Soonwald ermuntern Kids von 6 bis 12 Jahre: „Mach `nen Frühlingsschrei, der Winter ist vorbei!“ Es wird geschnitzt, am Feuer gekokelt, Stockbrot gebacken, im Matsch gegraben, gerannt, geschlichen und sich getarnt. So wird es draußen richtig schön. Mit allem, was Spaß macht – solange es wild ist! Mehr Infos, unter anderem zum Teilnehmerbeitrag, gibt`s im Sekretariat der Caritas-Familienbildungsstätte, Tel. 0671-8382840; E-Mail FBS@caritas-rhn.de.

Gruppe für Trauernde Die Selbsthilfegruppe Trauerbrücke steht Trauernden offen, die in ihrem Schmerz und in ihrer Hoffnungslosigkeit nicht alleine sein möchten. Hier finden Sie Menschen mit ähnlichen Erfahrungen und können sich austauschen. Die Selbsthilfegruppe wird geleitet von vier Frauen, die in der Trauerarbeit aktiv sind. Die Treffen finden in Bad Kreuznach, Haydnstr.aße 15, in den Räumen des DRK statt. Das nächste Mal treffen sie sich am 28. Januar um 17 Uhr. Busverbindung innerstädtisch ist gewährleistet, Parkmöglichkeiten sind auch vorhanden. Eine Anmeldung ist dringend erforderlich bei Gerlinde Graf unter Tel. 0170-2011806 oder Lilo Mayer, Tel. 0160-7437819.

Klangreise In der Caritas-Familienbildungsstätte Bad Kreuznach (FBS), Bahnstraße 26, laufen in den kommenden Wochen zwei Angebote: Eine „Klangreise“ am Freitag, 31. Januar, von 18 bis 19.30 ,Uhr verspricht tiefgreifende Entspannung, unter anderem durch den Einsatz von Klangschalen. Infos unter Tel. 0671-83828-40 und E-Mail FBS@caritas-rhn.de.


Stadt Bad Kreuznach

23. Januar 2020 | KW 4

Kreuznacher Rundschau | 9

Stadt Bad Kreuznach

Termine

Viel mehr als eine Berufsschule

Miss Murphy’s Law

Info-Tag am 1. Februar zum Angebot der Berufsbildenden Schule Wirtschaft

In der Konzertreihe in der Teestube der kreuznacher diakonie (Martin-Luther-Haus, Ringstraße 60) spielt am Freitag, 17. Januar, 19 Uhr, das Duo „Miss Murphy‘s Law“, Susanne Klag-Bergmann und Petra Hilgert. Der Eintritt ist frei, um eine Hutspende wird gebeten.

Portugal und Madeira

Girls only Treffen nur für Mädchen der 5. bis 7. Klasse. Kreativsein, backen, werkeln, quatschen, lachen, Spaß haben an folgenden Samstagen: 01.02., 14.03., 09.05. und 06.06. jeweils von 10 bis 12 Uhr. Die Treffen finden in den Räumen der Kinder-und Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde in der Lessingstraße 14 statt. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bittet die Gemeinde um Anmeldungen bis zum 27. Januar im Kinder-und Jugendbüro. Tel. 0671- 74799 oder per E-Mail jugend@ev-kh.de.

CDU-Empfang Der Vorstand des CDU-Stadtverbandes Bad Kreuznach lädt für Sonntag, 2. Februar, zum Neujahrsempfang, der ab 11 Uhr im Caravelle-Hotel stattfindet. Zu Gast sind die Bundesministerin für Landwirtschaft und Ernährung, stellvertretende Bundesvorsitzende und Landesvorsitzende der CDU, Julia Klöckner, die Bundestagsabgeordnete Antje Lezius, die Landrätin des Kreises Bad Kreuznach Bettina Dickes und der Landtagsabgeordnete Dr. Helmut Martin.

Säuglingspflege auffrischen Erfahrungen in Sachen Säuglingspflege haben die meisten Großeltern, denn ihre Kinder waren ja auch mal klein. Wickeln, heben, tragen, Hautpflege und Ernährung: All das ist meist lange her. Und vieles hat sich weiterentwickelt. Die Elternschule des Diakonie Krankenhauses bietet deshalb einen Kurs an, in dem frischgebackene Omas und Opas ihr Einmaleins im Umgang mit Babys auffrischen können. Termin: Montag, 3. Februar, 16.30 bis 18.30 Uhr in den Räumen der Elternschule, im Erdgeschoss des Personalwohnheims, Rheingrafenstraße 21. Kursleiterin ist Kerstin Weber. Die Kosten betragen 15 € pro Person bzw. 25 € für ein Großelternpaar. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an info@entwicklungsgarten.de oder per Tel. 017656990046.

Termine

Stadt Bad Kreuznach

Bad Kreuznach (red). Die Berufsbildende Schule am Bahnübergang in der Rheingrafenstraße in Bad Kreuznach bietet neben der dualen Berufsausbildung in verschiedenen Bildungsgängen, in Vollzeit und Teilzeit, schulische und berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten an. Das Berufliche Gymnasium führt Schülerinnen und Schüler mit Sekundarabschluss I (Mittlerer Reife) in drei bzw. zwei Jahren zum Abitur bzw. zum Fachabitur und bildet damit eine gleichwertige Alternative zur gymnasialen Oberstufe der allgemeinbildenden Gymnasien. Der Unterricht ist jedoch speziell auf die Bedürfnisse von Schülerinnen und Schülern der Realschulen Plus und Integrierten Gesamtschulen ausgelegt. Vielfältige Fördermöglichkeiten wie Vorbereitungskurse, Förderunterricht und Tutorien unterstützen die Schülerinnen und Schüler beim Erreichen ihres Ziels. Die Berufsoberschule richtet sich an junge Menschen, die im Bereich Wirtschaft entweder bereits eine Ausbildung abgeschlossen oder eine Fachoberschule besucht haben und nun einen höheren schulischen Bildungsabschluss erreichen möchten.

Die Berufsoberschule I führt in einem Jahr Vollzeitunterricht zur Fachhochschulreife (Fachabitur); die Berufsoberschule II zur Fachgebundenen bzw. Allgemeinen Hochschulreife (Abitur). Ebenso wie die BOS I dient auch die Duale Berufsoberschule dem Erwerb der Fachhochschulreife. Allerdings wird diese Schulform in zweijähriger Teilzeitform angeboten. Parallel zu ihrem Beruf besuchen die Teilnehmer zweimal pro Woche jeweils abends für fünf Unterrichtsstunden die Schule. Die Fachschule Wirtschaft mit dem Ziel „Staatlich geprüfte/r Betriebs(fach)wirt/in“ wird in je zwei Jahren Teilzeitunterricht angeboten und richtet sich an junge Menschen, die im Bereich Wirtschaft tätig sind und sich weiterqualifizieren möchten. Der Bildungsgang ist modular aufgebaut; alle Module enden mit einer abschließenden Leistungsfeststellung. Zudem haben die Absolventen die Möglichkeit, am Vorbereitungslehrgang zur Ausbildereignungsprüfung (AdA-Schein) teilzunehmen. Eine besondere Schulform, die in Rheinland-Pfalz nur an drei Standorten angeboten wird, ist die Höhere Berufsfachschule Po-

lizeidienst und Verwaltung. Schülerinnen und Schüler mit abgeschlossener Mittlerer Reife (Sekundarabschluss I) und Interesse am Polizeiberuf werden in zwei Jahren Vollzeitunterricht auf das Studium an der Hochschule der Polizei auf dem Flughafen Hahn vorbereitet. Neben den allgemeinbildenden Fächern stehen in dieser Schulform berufsbezogene Inhalte auf der Stundentafel. Ergänzt wird der Unterricht durch Praktika an Polizeidienststellen oder in der öffentlichen Verwaltung. Zudem bietet die Bildungseinrichtung ein vielfältiges Angebot an internationalen Aktivitäten. Hierzu zählen unter anderem Auslandspraktika, Schüleraustausche, Sprachprüfungen (Delf, Toefl) und internationale Zertifikate wie EBBD oder ECDL. Zur Vorstellung ihres Angebots veranstaltet die Schule am 1. Februar, von 10 bis 14 Uhr, in der Rheingrafenstraße 20, in Bad Kreuznach, einen Info-Tag. Auf der Schulhomepage www.bbswkh.de findet man hierzu weitergehende Hinweise sowie Beschreibungen der verschiedenen Bildungsgänge und Kontaktdaten für individuelle Anfragen.

Mitlaufendes Licht im Salinental Viel positive Rückmeldungen für den Probebetrieb Bad Kreuznach (red). Einige Jogger, Spaziergänger und Fahrradfahrer haben es schon bemerkt: Stadt und Stadtwerke haben den bisher dunklen Weg durch das Salinental beleuchtet. Derzeit läuft ein Probebetrieb, ab Einbruch der Dunkelheit bis 24 Uhr, der als Funktionsprüfung und zur Einstellung der optimalen Beleuchtungsstärke dient. Im Anschluss erfolgt dann der Einbau der Bewegungsmelder. „Es wird mitlaufendes Licht installiert, d. h. das Licht wird bedarfsorien-

tiert über Bewegungsmelder eingeschaltet. Danach wird es auf 20 % Lichtleistung zurück gedimmt.“ sagt Hans Sifft, Abteilung Tiefbau und Grünflächen der Stadt Bad Kreuznach. Insgesamt werden 28 LED-Leuchten installiert. Einige fehlendende Leuchten im Bereich der Tennisplätze werden erst nach Fertigstellung der Retentionsfläche auf dem ehemaligen Kleingartengelände installiert, da dort der Erdaushub durch LKW abtransportiert wird und der Fahrweg durch

die Leuchten eingeschränkt werden würde. „Wir freuen uns, dass die Beleuchtung im Salinental bereits im Probetrieb so viel positives Feedback erhält“, sagt Klaus-Dieter Dreesbach, stellvertretender Geschäftsführer der Kreuznacher Stadtwerke, die die Masten und Leuchten installiert haben. Mit der installierten neuen Beleuchtung schließt sich die Lücke zwischen Freibad Salinental und ehemaliger Stadtgrenze zu Bad Münster am Stein-Ebernburg.

Am Montag, 27. Januar, 19.30 Uhr, präsentieren Kay Maeritz und Angélique Verdel im Haus des Gastes ihre Foto-Film-Show „Portugal & Madeira“. Sie berichten vom Land, seinen Menschen, seiner oft unbändigen Natur und seiner Musik. Sie treffen Musiker, Künstler, Tänzer, Wanderer und Weinliebhaber... Tickets im Vorverkauf gibt es für 12 €; ermäßigt für Schüler und Studenten 10 € bei der Touristinformation Bad Kreuznach, dem Reisebüro Flugbörse sowie landesweit bei allen „ticket-regional” und „Reservix”-Vorverkaufsstellen, in Bad Kreuznach u.a. im Antiquariat Taberna Libraria am Eingang zur Altstadt. An der Abendkasse sind die Tickets jeweils 2 € teurer. Die Tickets können unter www. saar-pfalz-lichtblicke.de gekauft, bzw. für die Abendkasse reserviert werden.  Foto: Kay Maeritz

Helmut Martin sprechen Die nächste Bürgersprechstunde des Bad Kreuznacher Landtagsabgeordneten Dr. Helmut Martin findet am heutigen Donnerstag, 23. Januar, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Wahlkreisbüro, Freiherr-vom-Stein-Straße 16, statt.

Restaurant des Herzens Das Restaurant des Herzens startet am Freitag, 24. Januar, um 16 Uhr mit Schwung in die neue Saison. Franz Bürkle und die Teilnehmer der Veranstaltung bereiten gemeinsam ein frühlingshaftes, leichtes Menü aus regionalen, marktfrischen Zutaten zu. Anmeldungen nimmt ab sofort Frau Damian, Tel. 0671-8418410, entgegen. Per Mail ist die Anmeldung unter i.damian@gewobau.net möglich. Die Teilnahme ist kostenlos, es wird lediglich ein freiwilliger Kostenbeitrag erhoben. Prinzip des Angebots ist eine aktive Teilnahme.

Fachschule Technik Am Samstag, 25. Januar, findet um 11 Uhr in der Berufsbildenden Schule, Ringstraße 49, eine Informationsveranstaltung zu dem Bildungsgang Fachschule für Technik in den Fachrichtungen Maschinen-, Elektro- und Bautechnik statt.


Stadt

10 | Kreuznacher Rundschau

KW 4 | 23. Januar 2020

Termine

Meffert investiert in Bad Kreuznach

Gewalt und Stalking

8 Millionen für Neubau einer modernen Lagerhalle und Verwaltung

Stadt Bad Kreuznach

Die Frauenunion Bad Kreuznach lädt zu einem gemeinsamen Frühstück inklusive Referat am Samstag, 25. Januar, 10 Uhr, in das Hotel Fürstenhof. Referentin ist Francesca Götze von der Opferhilfsorganisation Weisser Ring, die zum Thema „Gewalt, Stalking, Mobbing und vieles mehr“ spricht. Das Frühstücksbüffet kostet 13 €. Anmeldungen bei Christel Hoseus unter Tel. 06751-2873 oder Heike Bruckner unter Tel. 067140096.

Treffen Wanderer

Bad Kreuznach (bf/red). Am Montag war Spatenstich für einen Neubau der Meffert AG Farbwerke. Das Kreuznacher Familienunternehmen erweitert seine Lagerkapazitätmit dem Bau einer 6.500 Quadratmeter großen Lagerhalle mit Büroetagen sowie 100 Quadratmeter für ein Fitnessstudio für die Mitarbeiter. Gäste aus Politik und Wirtschaft waren beim Ersten Spatenstich dabei und wenn die Bauarbeiten wie geplant verlaufen, können sie im Herbst 2020 den Neubau in Augenschein nehmen. Bei dem Acht-Millionen-Euro-Projekt

handelt es sich um eine Großinvestition, die den Unternehmensstandort Bad Kreuznach stärken wird. Der Vorstandsvorsitzende Klaus Meffert erklärte: „Die Investition wird die derzeitigen Kosten für Auslagerungen bei Logistikern stark reduzieren.“ Auslöser sei in erster Linie ein langfristiger Vertragsabschluss mit einem Großkunden gewesen. In den neuen Fitnessräumen mit Umkleideräumen und Duschen werden nicht nur Trainingsgeräte zur Verfügung stehen, sondern auch Kurse der Diplom-Sportleh-

rerin Simone Bopp stattfinden. Das Sportangebot ist seit einigen Jahren Teil der Betrieblichen Gesundheitsförderung und speziell auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Mitarbeiter aus Verwaltung, Produktion und Lager zugeschnitten. Die Meffert AG Farbwerke zählt mit rund 500 Mitarbeitern im Stammwerk Bad Kreuznach zu den wichtigsten Arbeitgebern in der Rhein-Nahe-Region. Mit dem Neubau der Halle werden 30 neue Arbeitsplätze geschaffen. Klaus Meffert wünscht sich jetzt vor allem eine unfallfreie Bauzeit.

Am 6. Februar findet der erste offene Queer-Treff in der Stadt Bad Kreuznach für alle Menschen ab 16 Jahren statt, die sich als lesbisch, schwul, bisexuell, pansexuell, asexuell, trans*, inter* oder queer verstehen. Die Veranstaltung findet immer am ersten Donnerstag im Monat ab 19 Uhr im Haus der Alternative JugendKultur Bad Kreuznach e. V. Planigerstraße 29, statt. Begleitet wird der Treff von Laura Schäfer, Danielle Schulz und Sebastian Gräff. Kontakt: Queertreff-kh@ web.de oder Danielle. Schulz@Bad-Kreuznach.de Termine im ersten Halbjahr: 06.02.2020 05.03.2020 02.04.2020 07.05.2020 04.06.2020

Der Skiclub Bad Kreuznach bietet in der Woche vor Ostern auch für Nicht-Vereinsmitglieder eine Fahrt in den Schnee nach Livigno/Italien an. Die Ausschreibung richtet sich an Interessierte, die ein großartiges Wintererlebnis mit viel Schnee in den Bergen gemeinsam in einer Gruppe kennen lernen möchten. Die Unterkunft ist in einem schönen Hotel mitten in dem zollfreien Livigno mit vielen Geschäften und Cafés/Restaurants. Die Anmeldung ist möglich bis zum 25. Januar.

Gottesdienstplan neu

Kurhausstraße Sperrung

Queer-Treff

In den Schnee

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie im Internet auf der Seite des Skiclubs unter www.skiclubkreuznach.de.

Am Sonntag, 26. Januar, findet eine Bildershow, Jahresrückblick 2019, mit Ulrich Sanftenberg im Vereinsraum des Wanderclubs Nahetal im Waldheim statt. Beginn ist um 15 Uhr. Außerdem gibt es Waffeln und Glühwein. Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen.

Wegen einer Kanalerneuerung durch den Abwasserbetrieb (AWB) der Stadt ist die Kurhausstraße zwischen Bäderhaus/ Parkhotel Kurhaus und Nahebrücke ab Dienstag, 21. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 14. Februar, für den Autoverkehr gesperrt. Fußgänger können weiterhin passieren; die Zufahrt zu den Hotels und den Parkplätzen sowie für Anlieger ist gewährleistet. Der Verkehr wird über die Kaiser-Wilhelm-Straße, Schlossstraße, Rossstraße und die Geesebrücke umgeleitet.

Termine

Stadt Bad Kreuznach

Das Foto zeigt den feierlichen Ersten Spatenstich für den Neubau einer Meffert-Lagerhalle, die auf dem früheren Gelände der Amerikaner an der Gensinger Straße/Sandweg, entsteht. Das Foto zeigt die am Bau beteiligten Vertreter der Firmen. In der Mitte sehen Sie von rechts Steffi Meffert, Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer, die Lob für die Arbeit der Verwaltung mitnehmen konnte, Steffen Rosskopf vom Darlehensgeber Sparkasse und Klaus Meffert. Foto: B. Frey

Am Sonntag, 26. Januar, gibt es in der Ev. Kirchengemeinde Bad Kreuznach eine Änderung im ursprünglichen (im Gemeindebrief veröffentlichten) Gottesdienstplan, da Pfarrerin Irmhild Brehm, die ursprünglich an diesem Sonntag verabschiedet werden sollte, erfreulicherweise noch ein weiteres halbes Jahr in der Kirchengemeinde tätig sein wird. Am kommenden Sonntag werden die Gottesdienste zu den normalen Zeiten in allen drei Kirchen der Gemeinde gehalten: Ev. Johanneskirche, 9.30 Uhr: Pfarrerin Weiser | Ev. Markuskirche, 11 Uhr : Pfarrerin Weiser | Ev. Pauluskirche, 11 Uhr: Pfarrerin Decker-Huppert (mit Einführung neuer Mitarbeitender).

Betreuung in den Ferien Kinderschutzbund Bad Kreuznach schafft Lösung für fehlende Ferienbetreuung Bad Kreuznach (red). Seit siebzehn Jahren betreibt der Kinderschutzbund in Betriebsträgerschaft der Stadt Bad Kreuznach ein mobiles Spieleangebot. Das alte Feuerwehrauto der Marke Opel Blitz, Baujahr 1973, ist vollgepackt mit Spiel- und Bastelangeboten für Kinder und Jugendliche. Sina Grasemann, die pädagogische Leitung der Betreuungsangebote Knallfrosch-Club und Spielmobil Knallfrosch, des Kinderschutzbundes, hat in Absprache mit der Stadtjungendförderung ein neues Konzept für den Einsatz des aufsuchenden Spieleangebotes erstellt. Die kostenpflichtige, dreiwöchige Betreuung in den Sommerferien

wird weiterhin angeboten, aber es ändert sich der Einsatzort. Bisher wurde das weiträumige Gelände der Buß`schen Mühle genutzt. Die Fläche ist jedoch nicht mehr geeignet, da nächtliche Besucher immer öfter Unrat und gefährliche Rückstände hinterlassen haben. Standort in Bad Münster Auf der Suche nach einem freien, sicheren und freizeittauglichen Standort fand Frau Grasemann im Stadtteil Bad Münster am Stein Ebernburg den Abenteuerspielplatz als idealen Ort. Das kostenpflichtige Sommerferienprogramm 06.-24.07.2020 kann bereits gebucht werden. Bisher besuchte das Spielmobil in regelmäßigen Abständen

Spielplätze im Stadtgebiet, das Spieleangebot wurde jedoch im letzten Jahr nicht mehr ausreichend genutzt. Die gestiegene Nachfrage nach mehr Ferienbetreuung für Schulkinder ist dem Kinderschutzbund bekannt. Das neue Konzept zum Einsatz des Spielmobil sieht nun den Verzicht des Spielplatzbesuchs und dafür den Einsatz einer kostenfreien Ferienbetreuung in den Winter-, Oster- und Herbstferien vor. Die Betreuung von jeweils 20 Kinder, im Alter von 6 bis 12 Jahren, findet täglich von 10 bis 16 Uhr, auf dem Eiermarkt und in den angrenzenden Räumlichkeiten der Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes statt. Anschließend ist bis 18.30 Uhr die Be-

treuung im offenen Kinder- und Jugendtreffs“ Knallfrosch- Club“ möglich. Winterferien 17.-21.02.2020; Anmeldeschluss ist am 07.02.2020. Osterferien 14.-17.04.2020. Herbstferien 12.-23.10.2020 mit zweiwöchigem Schwimmkurs im Hallenbad – ausschließlich für Nichtschwimmer. „Die Kostendeckung unseres Angebotes erreichen wir nur über zweckgebundene Spenden, da sich der städtische Zuschuss seit Vertragsbeginn nicht erhöht hat“ erklärt Steffi Meffert vom Vorstand des Kinderschutzbundes. Anmeldungen und Informationen bei der Geschäftsstelle Tel. 067136060, Eiermarkt 6.


Sonderveröffentlichung Ausbildung

23. Januar 2020 | KW 4

Kreuznacher Rundschau | 3

Ausbildung & ung Ausb i l d

Beruf 2020/2021

als:

) fer (m/w/däckerei) u ä k r e v (B Fach smittelhandwerk n im Lebe ) itor (m/w/d d n o K & Bäcker r niker fü /w/d) o r t a h c (m Me technik s b e i r t e B ) für (m/w/d e t u e l f u nt Ka nageme Büroma ) für (m/w/d e t u e l ie Fach stronom a g m e t s Sy

Ihre Chance in der Region

rlagen ngsunte ewerbu r unser Online deine B e e b k ü ic r e h d Sc il o a M E, per Post rmular: o o. KG Kontaktf ner GmbH & C 51 Polch h 7 Achim Lo sel-Str. 18 · 56 e ie .d Rudolf-D g@die -lohners zu, da wir un ien bewerb e uns nur Kop ht nd agen nic Bitte se erbungsunterl ew B deine . nden zurückse

jetzt

Ausbildungsplatz sichern

Wir bieten dir u.a. folgende Garantien:

Azubi-Übernahme-Garantie Lern- und Entfaltungs-Garantie 500 Euro-Entscheidungs-Garantie Mitunternehmer-Garantie

Bist du auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und soliden Ausbildung mit Zukunft? Dann bist du hier richtig! Das sind wir: Wir sind ein Familienunternehmen in der fünften Generation und seit jeher ein zuverlässiger Partner für unsere Kunden und Mitarbeiter. So wird Familienfreundlichkeit bei Globus groß geschrieben. Seit 2008 tragen wir das Zertifikat „berufundfamilie“. Über viele Jahre haben wir unser Unternehmen zu einem der führenden Einzelhändler in Deutschland entwickelt. Mittlerweile gibt es in Deutschland 47 Warenhäuser, 91 Baumärkte und 6 Elektrofachmärkte.

Diese Ausbildungen bieten wir an: Kaufmann/-frau im EH Fachkraft für Systemgastronomie Fleischer /-in Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk – SP Fleischerei

Mehr dazu unter arbeiten-bei-globus.de


Berufsbildende Schule

Ausbildung &

Technik • Gewerbe • Hauswirtschaft • Sozialwesen

Für folgende Bildungsgänge sollen die Anmeldungen bis zum 01. März 2020 erfolgen:

Beruf 2020/2021

Berufsfachschule I (1 Jahr - Vollzeit) Fachrichtungen: Ernährung und Hauswirtschaft/Sozialwesen, Gesundheit und Pflege oder Gewerbe und Technik (Holz-, Metall- und Kfz-Technik) Ziel: Aufnahmevoraussetzung: Hinweis:

Erwerb beruflicher Grundbildung/Erfüllung der Schulbesuchspflicht Berufsreife (Hauptschulabschluss) Der erfolgreiche Besuch der Berufsfachschule I berechtigt bei Erfüllung der Aufnahmevoraussetzungen zum Besuch der Berufsfachschule II

Berufsfachschule II (1 Jahr - Vollzeit) Fachrichtungen: Ernährung und Hauswirtschaft/Sozialwesen, Gesundheit/Pflege oder Gewerbe und Technik Ziel: Qualifizierter Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) Aufnahmevoraussetzung:

In allen Praxismodulen der Berufsfachschule I mindestens ausreichende Leistungen, in der Dokumentation der Leistungen in den berufsübergreifenden Fächern der Berufsfachschule I einen Notendurchschnitt von mindestens 3,0 und in wenigstens zwei der Fächer Deutsch/Kommunikation, Fremdsprache und Mathematik mindestens die Note befriedigend

Höhere Berufsfachschule (2 Jahre - Vollzeit) Fachrichtungen: Informationstechnik oder Sozialassistenz Ziel: Aufnahmevoraussetzung:

Berufsqualifizierung und Fachhochschulreife Qualifizierter Sekundarabschluss I (Mittlere Reife)

Berufliches Gymnasium (3 Jahre - Vollzeit) Fachrichtung: Technik (Schwerpunkt Elektro- und Bautechnik)

Ziel: Aufnahmevoraussetzung:

Allgemeine Hochschulreife (Abitur) Qualifizierter Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 (wobei keines der Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik schlechter als mit ausreichend bewertet sein darf ) oder die Versetzung nach Klasse 11 eines Gymnasiums

Berufsoberschule I (1 Jahr - Vollzeit) Fachrichtungen: Gesundheit und Soziales oder Technik Ziel: Aufnahmevoraussetzung:

Fachhochschulreife Qualifizierter Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) und eine der Fachrichtung entsprechende abgeschlossene Berufsausbildung mit Abschluss der Berufsschule oder eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufstätigkeit

Berufsoberschule II (1 Jahr - Vollzeit) Fachrichtungen: Gesundheit und Soziales oder Technik Ziel: Aufnahmevoraussetzung:

Fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife (Abitur) Fachhochschulreife

Duale Berufsoberschule (2 Jahre - Teilzeit) Ziel: Aufnahmevoraussetzung:

Fachhochschulreife Qualifizierter Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) und erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung

Fachschule Technik (4 Jahre - Teilzeit) Fachrichtung: Maschinen-, Elektro- und Bautechnik Ziel:

Aufnahmevoraussetzung:

Abschluss „ Staatl. gepr. Maschinen, Elektro- oder Bautechniker/-in“ und Fachhochschulreife entsprechende abgeschlossene Berufsausbildung, einjährige Berufspraxis

Fachschule Sozialwesen (3 Jahre - Vollzeit) Fachrichtung Sozialpädagogik

Ziel: Abschluss „Staatl. anerkannte/r Erzieher/in“ Die Aufnahmevoraussetzungen entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Fachschule Ernährung und Hauswirtschaft (2 Jahre – Teilzeit)

Ziel: Abschluss „Meister/in in der Hauswirtschaft“ Aufnahmevoraussetzung: entsprechende abgeschlossene Berufsausbildung, einjährige Berufspraxis Weitere Informationen, Anmeldeformulare und Merkblätter erhalten Sie als Download auf unserer Homepage oder im Sekretariat: Berufsbildende Schule Technik – Gewerbe – Hauswirtschaft – Sozialwesen Bad Kreuznach Ringstraße 49, 55543 Bad Kreuznach Telefon: 0671/88 777-0, Fax 0671/88 777-50 E-Mail: info@bbstghs.de, Internet: www.bbstghs.de Für die Bewerbung ist das Halbjahreszeugnis maßgeblich, für die nachfolgende Aufnahme das erforderliche Abschlusszeugnis. Bitte fügen Sie der Anmeldung die notwendigen Zulassungsnachweise in Form von beglaubigten Kopien bei. Simon Lauterbach, Schulleiter

Die Bewerbung

Heute gibt es viele Wege, sich bei einem Betrieb zu bewerbe vorgegeben. Da Sie wahrscheinlich mehr als eine Bewerbung verschicken, Bewerbungsunterlagen per Mail Die Bewerbung als E-Mail zu versenden hat Vorteile. Es geht schnell, das Porto entfällt und die Betriebe können Bewerber/innen digital verwalten. Achtung: Formal muss trotzdem alles stimmen. Stellen Sie Ihre digitalen Unterlagen genauso sorgfältig zusammen wie eine gedruckte Bewerbungsmappe. Seriöse E-MailAdresse und höflicher E-Mail-Text sind Pflicht. Bewerben über Onlineformulare Große Firmen organisieren die Bewerbung oft über Onlineformulare. Bereiten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig in digitaler Form vor. Dann können Sie in Ruhe Ihre Angaben in den Formularen eintragen. Noch die richtigen Anhänge auswählen, hochladen, fertig! Bewerbung per Video Unternehmen führen Vorstellungsgespräche in manchen Fällen über einen Videoanruf, beispielsweise wenn die Anreise aufwendig ist. Achten Sie hier neben funktionierender Technik auf alle Tipps, die für ein reguläres Bewerbungsgespräch gelten bezüglich Kleidung, Pünktlichkeit und Vorbereitung. In einigen Stellenbörsen präsentieren Sie sich gegenüber den Unternehmen mit einem selbst aufgenommenen Video. Ein solches Video sollte gut geplant und überlegt aufgenommen werden. Laden Sie es nur hoch, wenn es allen erforderlichen Kriterien entspricht. Tut es das nicht, verzichten Sie besser darauf und konzentrieren sich auf Ihr restliches Profil.

Bewerbun Die Bewerb nehmen un Außerdem Bewerbung nen sie so sie gleich z gespräch b

Ausbildung Manche A men für s nutzt. Das rinnen und Gespräche Speedrecr heit für Si kommen. B gut wie mö interessan den Konta

Lieber nich Wir tragen Zugriff auf Theoretisc bewerben. denn Ihre sicher. Mö nach einem senger läu ob Sie dies Arbeitgebe 


zt Jet

en!

b wer

be

... Leistung addiert sich

WALZSTAHL BAUSTAHL BAUELEMENTE

Deine Ausbildung bei Thress ab dem 1. August 2021 zur/m Groß- und Außenhandelskauffrau/-mann (m/w/d) zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) Was du mitbringen solltest: • Lern- und Leistungsbereitschaft • Freude am Kontakt mit Menschen • Teamfähigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

Thress bietet dir: • Ein familiäres und leistungsorientiertes Umfeld • Dir stehen immer erfahrene Ausbilder zur Seite

Bewirb dich jetzt und lerne uns kennen! Frag nach einem Praktikum oder einer Betriebsbesichtigung.

Mehr Infos? Gibts hier: Julius Thress GmbH & Co. KG Felix-Wankel-Straße 9 55545 Bad Kreuznach | Tel. 0671 / 709 - 0 www.thress.de

en. Meist wird die gewünschte Form lohnt es sich, alle Arten zu kennen.

ng per Post bung auf Papier ist bei einigen Unternd Behörden immer noch erwünscht. m hat es viele Vorteile, wenn Sie Ihre gsunterlagen ausdrucken. Sie könbesser auf Fehler prüfen und haben zur Hand, falls Sie sie im Vorstellungsbrauchen.

gsmessen und Speedrecruiting Ausbildungsmessen werden von Firsogenanntes "Speedrecruiting" ges bedeutet, dass sich die Bewerbed Bewerber den Betrieben in kurzen en vorstellen. Auch ohne offizielles ruiting sind Messen eine Gelegenie, mit Betrieben ins Gespräch zu Bereiten Sie den Messebesuch so öglich vor, suchen Sie gezielt für Sie nte Stände auf und stellen Sie dort akt zum Unternehmen her.

ht: Bewerbung über Messenger n alle ein Smartphone mit schnellem f Messengerdienste in der Tasche. ch könnte man sich darüber per Chat . Das ist aber nicht empfehlenswert, persönlichen Daten sind hier nicht öglich ist, dass die Kommunikation m Bewerbungsgespräch per Mesuft. Überlegen Sie dann vorher gut, sen Kontaktweg mit Ihrem späteren er wirklich möchten. planet-beruf.de

Sende deine Bewerbung an: Niclas Theisen bewerbung@thress.de

Erste Wahl für Ihre Karriere Als international operierender Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen für die Getränke-, Food- und Non-Food-lndustrie nimmt die KHS GmbH eine führende Stellung in der Branche ein. Mit Firmensitz in Dortmund realisierte die KHS-Gruppe in 2018 mit 5.081 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 1.161 Mio. Euro. Die KHS GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der zum Salzgitter-Konzern gehörenden Salzgitter Klöckner-Werke GmbH. An fünf deutschen und sechs weiteren Standorten in Nord- und Südamerika sowie Asien entwickelt und fertigt KHS das gesamte Portfolio an Abfüll- und Verpackungsmaschinen. Ergänzt wird das Vertriebs- und Servicenetzwerk durch Niederlassungen und Repräsentanzen in sämtlichen Zielmärkten weltweit.

Haben Sie Lust auf eine herausfordernde und interessante Zukunft? Starten Sie mit uns durch und beginnen Sie im September 2020 Ihre Ausbildung an unserem Standort in Bad Kreuznach:

Ausbildung:

Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Fachkraft (m/w/d) für Metalltechnik

Sie sind engagiert, leistungsbereit und offen für Neues? Ihr Wissen und Ihre guten Ideen bringen Sie gerne in unser Team ein? Internationalität finden Sie spannend und Sie verlieren Ihr Ziel nie aus den Augen? Dann suchen wir genau Sie! Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter: www.khs.com/karriere Ihre persönliche Ansprechpartnerin: Ulrike Walz +49 671 852-2348

Aktuelle Stellenausschreibungen und Informationen zum Unternehmen KHS finden Sie auf unserer Homepage.

„Mein Einstieg bei KHS begann mit einem dualen Studium. Der Aufbau des weltweiten CRM-Systems ist eine große Herausforderung.“ Christina M. – Projektleiterin CRM, erkannte und nutzte das Karrierepotenzial bei KHS

Wie kommt das Wasser in die Flasche?

KHS auf YouTube


AUSBILDUNG 2020

IM GROSS– UND AUSSENHANDEL

Ausbildung & Beruf 2020/2021

AUCH MÖGLICH IN KOMBINATION MIT EINEM

DUALEN STUDIUM (B.A.)

Kluge Köpfe gesucht! Du hast Deinen Schulabschluss in der Tasche oder stehst kurz davor? Du suchst nach einem starken Unternehmen, das dir eine fundierte Ausbildung mit Zukunftsperspektive bieten kann? Du bringst Begeisterungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Fleiß und Wissensdurst mit? Dann freuen wir uns, Dich kennen zu lernen!

Ihre Chance in der Region

Eugen König

| Brückes 30+32 | 55545 Bad Kreuznach

Bewirb Dich einfach online oder per email an bewerbung@eugen-koenig.de

n e h c o k Kaffee musst Du ! n e n r e l s woander p ra k t i k

GmbH

in-nah e h r e s s a k r a um.sp

e.de


E|Zubis - Ausbildungsberufe am Puls der Zeit – am besten bei einem Innungsbetrieb

E|INNUNG

"Elektriker?" – Das war gestern. Denn die Zukunft gehört den Elektronikern:

Mehr Digital- und Informationstechnik. Spannendere Aufgaben. Und eine hochmoderne

Wir suchen für unser Team Auszubildende zum Elektroniker (m/w/d) Fachrichtung Energie- & Gebäudetechnik

I4III Elektroniker-Innung Nahe-Hunsrück NDERS

|E|INNUNG EElektroniINker-INUNG nnung Nahe-Hunsrück

Ausbildung, die auch mit der rasanten, technischen Entwicklung mithält.

I4III

Für technisch Interessierte ist das die optimale Chance, sich einen echten Traumberuf

auszusuchen. Denn wer von komplexer Energietechnik, Computern und digitalen Medien

NDERS 4 4 UHL UHL ELEKTROTECHNIK GMBH

IMPULSE on E|VOLUTION

begeistert ist, kann jetzt eine Elektronikerkarriere anstreben und diese mit den Vorteilen

ELEKTROTECHNIK

GMBH

Planung & Ausführung von: Planung & Ausführung von:

einer grundsoliden Ausbildung im Handwerk verbinden.

› 4 Berufe in insgesamt 7 Ausbildungsvarianten

definieren die einstige Rolle des „Elektrikers“ neu und machen die Elektro- und

Informationstechnischen Handwerke fit für die Zukunft. Die Aufgabengebiete sind nicht

nur reizvoll, sondern auch enorm vielseitig. Nach oben sind der Karriere keine Grenzen ge­setzt: Nach dreieinhalb Jahren Ausbildung und erfolgter Gesellenprüfung kann die

7I 7I 7I/IVnlagen 7I/IVnlagen 7I 7I 7II 7II 7I/Sat7Vnlagen 7I/Sat7Vnlagen 7I 7I 7I 7I 7I7Check 7I7Check IxxI0I:::xfII7I1I9f@2/@wf3wF90II9f@2/@wf3w2: IxxI0I:::xfII7I1I9f@2/@wf3wF90II9f@2/@wf3w2: MailgIvenderszuhl7elektro1I7I1enderszuhl7elektro1de MailgIvenderszuhl7elektro1I7I1enderszuhl7elektro1de

Meisterprüfung angestrebt werden, oder sogar ein FH-Studium mit Abschluss DiplomIngenieur (FH).

Übersicht der Berufe und Fachrichtungen:

› Elektroniker/-in • • •

Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik Fachrichtung Automatisierung Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik

› Informationselektroniker/-in • •

Schwerpunkt Bürosystemtechnik Schwerpunkt Geräte- und Systemtechnik

› Elektroniker/-in für Maschinen und Antriebstechnik

› Systemelektroniker/-in

E|INNUNG

Elektroniker-Innung Nahe-Hunsrück

E|INNUNG

IMPULSE on E|VOLUTION

Elektroniker-Innung Nahe-Hunsrück Elektroniker-Innung Nahe-Hunsrück

Deine Zukunftschance – Das E|Handwerk!

E|INNUNG | IMPULSE on E VOLUTION E|Zubis - From zero to hero! Berufszweige im E|Handwerk:

| IMPULSE on E|VOLUTION IMPULSE on E VOLUTION Elektroniker-Innung Nahe-Hunsrück

Elektroniker/-in Fachrichtung Energieund Gebäudetechnik / Deine Zukunftschance – Das E|Handwerk! IMPULSE on E|VOLUTION E|Zubis - From zero to hero! Berufszweige im E|Handwerk: Automatisierung / Informationsund Telekommunikationstechnik; Elektroniker/-in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik /

Informationselektroniker/-in Schwerpunkt Bürosystemtechnik / Automatisierung / Informationsund Telekommunikationstechnik; Informationselektroniker/-in Schwerpunkt Bürosystemtechnik /

Geräte- und Systemtechnik; Elektroniker/-in für Maschinen und Geräte- und Systemtechnik; Elektroniker/-in für Maschinen und Antriebstechnik; Systemelektroniker/-in. Antriebstechnik; Systemelektroniker/-in.

Deinen Ausbildungsbetrieb findest du unter:

Deinen Ausbildungsbetrieb findest du unter: www.elektroniker-innung.de

www.elektroniker-innung.de

Deine Zukunftschance – Das E|Handwerk! E|Zubis - From zero to hero! Berufszweige im E|Handwerk: Elektroniker/-in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik /

Automatisierung / Informations- und Telekommunikationstechnik;


Stadt und Stadtteile

16 | Kreuznacher Rundschau

Termine Stadtteile

KW 4 | 23. Januar 2020

Auf Tuchfühlung mit dem Uhu

Termine Stadtteile

Hast Du Töne?

Angler-Versammlung

BME. Der Gesangverein 1872 Ebernburg e.V. bereitet sich momentan auf sein Sommerkonzert vor. Das Motto ist: ADIEMUS. Es werden Popsongs in deutscher und englischer Sprache gesungen. Gerne nimmt der Chor in den Männerstimmen (Tenor und Bass) Interessierte auf. Konzerttermin: 27. Juni in der katholischen Kirche Ebernburg. Die Proben finden dienstags um 19.30 Uhr im Kammermusiksaal, Bad Münster am Stein, statt.

BME. Die Angelfreunde treffen sich am Freitag, 24. Januar, ab 19 Uhr, im Anglerheim zur Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung stehen: Begrüßung / Totenehrung | Genehmigung der Tagesordnung | Verlesen der Niederschrift zur Jahreshauptversammlung vom 25.01.2019 | Finanzbericht des Kassierers | Revisionsbericht der Kassenprüfer sowie Entlastung des Vorstandes | Bericht des Gewässerwartes | Bericht des Angelwartes | Neuwahl Kassenprüfer | Ehrungen | Verschiedenes | Schlusswort des Vorstandes.

Lust mitzumachen? Weitere Informationen gibt’s bei: Raphaela Haus-Mecking (Vorstand), Tel. 0170-9669107 oder raphaelahaus@gmx.de , Ion Birau (musikalischer Leiter), Tel. 0175-8309386.

Sacred Dance BME. Unter der Leitung von Rafaela Stein werden am Sonntag, 26. Januar, von 15.30 bis 17.30 Uhr Tänze aus aller Welt zum Mitmachen angeboten. Die Veranstaltung finden im Stadtteilbüro Bad Münster am Stein-Ebernburg, Kurhausstraße 43, statt. Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten Infos gerne bei Stadtteilkoordinatorin Marlene Jänsch, Tel. 06708- 6693300, E-Mail khbme@franziskanerbrueder.org oder www.zuhause-im-stadtteil. de.

Sitzungen in BME BME. Die Münsterer Karnevalsgesellschaft (MKG) feiert in dieser Jahr unter dem weitgefassten Motto: „Mir reise mit euch durch Raum und Zeit, berichte duun mir von frieher und heit – von Steinzeit bis zum Krieg der Sterne, verkleidet euch, dass sehn mir gerne“. Gefeiert wird mit drei Veranstaltungen, den Prunksitzungen am Samstag, 8. Februar, und Samstag, 15. Februar, jeweils ab 20.11 Uhr und dem Kindermaskenball am Rosenmontag, 24. Februar, Beginn 15.11 Uhr, für die kleinen Narren bis 12 Jahren. Karten gibt es telefonisch bei Irmgard Welschbach unter Tel. 06708-3200 oder per Mail an info@mkg-bme.de. Die Karten können am 25.01. und 01.02. von 10 bis 13 Uhr im Verkehrsverein Bad Münster abgeholt werden. Mehr zur MKG gibt‘s auch im Internet unter www.mkg-bme.de oder auf Facebook.

Wohnzimmerkonzert BME. Auf Tuchfühlung mit dem Uhu heißt der Vortrag von Horst Paschke, der am Montag, 27. Januar, 19.30 Uhr, in der Naturstation Lebendige Nahe präsentiert wird. Der Eintritt kostet 3 €, die zugunsten der Naturstation gehen. Den Veranstaltungsort finden Sie im Kammermusiksaal des Kurmittelhaueses (alter Kurbetrieb direkt unten an der Nahe). Foto: VDN/Jürgen W. Matzner

Lissabon und die Azoren BME. Herzlich eingeladen sind alle Interessierten zum Reisebericht in einem vertonten Videofilm über eine Individualreise nach Lissabon und zwei Inseln der Azoren. Die reiseerfahrene Ulrike Neubauer aus dem Stadtteil berich-

tet über ihre Reise am Freitag, 24. Januar, um 15 Uhr, in der Begegnungsstätte Vielfalt in der Kurhausstraße 43. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt, eine Anmeldung nicht erforderlich. Spenden für die Be-

Kindersport – Programm (In den Schulferien und an „Brückentagen“ finden keine Übungsstunden statt.)

des DTB Kinderturnclubs VfL 1884 Bad Münster am Stein e.V.

gegnungsstätte Vielfalt sind sehr willkommen. Rückfragen an Stadtteilkoordinatorin Marlene Jänsch, Tel. 067086693300, E-Mail kh-bme@franziskanerbrueder.org. Infos unter www.zuhause-im-stadtteil.de.

Planig. Die Kulturinitiative „Planig kreativ“ veranstaltet am Sonntag, 26. Januar, ihr 2. Planiger Wohnzimmerkonzert in der Zelterstraße 18. Dieses Jahr wird die gute Stube der Initiatorin Sigrid Klinkhammer ausgeräumt für das Musiker-Duo tOm & garY, das auf seinen E- und Bass-Gitarren sowie auf der Akustischen Gitarre Rocksongs aus verschiedenen Jahrzehnten darbietet. Beginn: 18 Uhr; Einlass: 17.30 Uhr solange die Stühle reichen. Eintritt gegen eine Spende in den Hut.

VfL 1884 Bad Münster am Stein e.V. Aktuelles Sportprogramm (In den Schulferien und an „Brückentagen“ finden keine Übungsstunden statt.) Fit und Aktiv (50+) Mittwochs 18:00 – 19:00 Uhr Übungsleiterin: Barbara Gumbsheimer

Eltern-Kind-Turnen

0178/1619369

Freitags 16:00 – 17:00 Uhr

Fit mit Fun Kleinkinderturnen

Montags 17:00 –18:00 Uhr

Kleinkinderturnen

Freitags 15:00 – 16:00 Uhr

Mittwochs 19:30 – 20:30 Uhr Übungsleiterin: Claudia Buschner

06708/617747

Wirbelsäulengymnastik Kinderturnen

Alter: ab 6 Jahre

Rope - Skipping

Dienstags 16:00 – 17:00 Uhr Dienstags 17:00 – 18:00 Uhr

Showtanz für Kids

Ballsportgruppe

Montags 16:00 – 17:00 Uhr

Alter: 7 – 9 Jahre

Donnerstags 15:45 – 16:45 Uhr

Alter: 4 – 6 Jahre

Donnerstags 16:45 – 17:45 Uhr

Alter: ab 7 Jahre

Freitags 17:00 – 18:00 Uhr

Aikido und Selbstverteidigung Alter: ab 10 Jahre

Samstags 9:30 – 10:30 Uhr

Interesse an unserem DTB-Kinderturnclub und Kinder-Sport-Programm geweckt und noch nicht da gewesen? Kommt einfach vorbei! Alle oben aufgelisteten Übungsstunden finden, außer in den Schulferien und an Brückentagen, in der Turnhalle der Grundschule Bad Münster am Stein (Ringstraße) statt.

Oder informiert Euch vorab bei: Steffi Timm Silke Berens Michael Stellpflug oder im Internet::

06708-6244119 (Turnen, Tanzen, Ballsport, Inliner) 06708-669375 (Rope-Skipping) michael.stellpflug@vfl-bme.de (Aikido) www.vfl-bme.de

inf@vfl-bme.de

…und das ALLES mit dem günstigen Familienbeitrag von nur 6,50 €/Monat!!!

Donnerstags 18:00 – 19:00 und 19:00 - 20:00 Uhr (2 Gruppen in Kursform, Anmeldung erforderlich!!!) Übungsleiterin: Ulli Untersteller 06708/661068

Volleyball – Freizeitgruppe Donnerstags 20:00 – 21:00 Uhr Uwe Eckert

06708/669385

Aikido und Selbstverteidigung Samstags 9:30 – 10:30 Uhr Nidan Aikikai Japan:

Michael Stellpflug michael.stellpflug@vfl-bme.de

Nordic Walking „Fastenzeit-Kurs“ (8 Einheiten) Start: Samstag, 29.02.2020 Übungsleiterin: Beate Gehm

06708/617373

Spieleabend für ALLE ab 15 Jahre Jeden 2. Freitag im Monat im VfL Vereinsheim Infos und Anmeldung: Valérie Ladouceur spieleabend@vfl-bme.de Interesse geweckt? Dann informieren sie sich einfach bei den Übungsleiter/innen… …oder auf www.VFL-BME.de

info@vfl-bme.de

VfL 1884 Bad Münster am Stein e.V., Schlossgartenstraße 12, 55583 Bad Kreuznach


KR KW 4 | 23. Januar 2020

Veranstaltungsort:rum

In der Aula des Dienstleistungszent e-Hunsrück Ländlicher Raum Rheinhessen-Nah Kreuznach Rüdesheimer Str. 60-68 55545 Bad www.dlr-rnh.rlp.de

Weinbau und Landwirtschaft MI 29.01. WEINBAU, MARKTWIRTSCHAFT 09.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung Michael Lipps, Leiter des DLR R-N-H 09.15 Uhr 2020 – Herausforderungen von gestern, heute und morgen 10.15 Uhr GeoBox-Infrastruktur – Was erwartet uns 2020? 11.00 Uhr Winterbegrünung – eine tragfähige Lösung 11.30 Uhr Minimalschnitt im Spalier – langjährige Erfahrungen und Ergebnisse 14.00 Uhr Vinotheken – Schlüssel zur erfolgreichen Direktvermarktung? 14.40 Uhr Vermarktungsbudgets zwischen Bauchgefühl und zielgerichteter Planung 15.30 Uhr Kommunikation auf Social Media – Herausforderungen der Zukunft 16.00 Uhr Weinmarkt Nahe 2020 – konstant im Wandel DO 30.01. KELLERWIRTSCHAFT 09.00 Uhr Begrüßung Dr. Bernd Prior, DLR R-N-H

Fr. 31.01.

29. bis 31. Januar

64. kreuznacherwintertagung

Vormittag LANDWIRTSCHAFT

09.00 Uhr Begrüßung Michael Lipps, DLR R-N-H

11.00 Uhr Anwenderschutz im Pflanzenschutz – welche gesetzlichen Regelungen kommen auf die Landwirte und Winzer zu? 11.30 Uhr Schritt halten mit dem Klimawandel – Neue Aufgaben für die Pflanzenzüchtung 12.15 Uhr Zusammenfassung und Schlußwort Nachmittag Agrar- und weinbaupolitische Tagung des Bauern und Winzerverbandes an Nahe und Glan und des Weinbauverbandes Nahe

09.45 Uhr Gärverlauf – Kontrolle: Mostwaage oder Digital? 10.45 Uhr Oculyce – Hefezellzahlen im Gärverlauf

Grußworte

Aromasorten – Vinifikation von Scheurebe, Sauvignon blanc, Traminer & Co.

GroSSe Fachliche Weinprobe 14.00 - 17.00 Uhr • Alkoholmanagement • Laubwandgestaltung • Pilztolerante Rebsorten (PIWI) • Bukettrebsorten • Säure 2019 • Rotwein / Rosé

Reform des Weinbezeichnungsrechts Dr. Michael Koehler, Referatsleiter Wein, Bier, Getränkewirtschaft, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

10.15 Uhr GeoBox-Infrastruktur (GBI) GBI-Viewer und GBI-Messenger als erste Anwendungen für Praxis und Beratung

Eröffnung und Begrüßung Johannes Thilmann, Kreisvorsitzender des Bauern- und Winzerverbandes an Nahe und Glan

11.15 Uhr

Aktuelles aus der Weinbaupolitik Dr. Thomas Höfer, Präsident des Weinbauverbandes Nahe

09.10 Uhr Ist der Anbau von Qualitätsgetreide bei verringerter N-Düngung noch möglich?

14.00 Uhr – 17.00 Uhr mit anschl. Empfang

09.15 Uhr Apps in der Kellerwirtschaft

Reform des Weinbezeichnungsrechts aus Sicht der Jungwinzer Nahe Barbara Wollschied, Landjugend / Jungwinzer Nahe

Andy Becht, Staatssekretär, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Mainz Bettina Dickes, Landrätin des Landkreises Bad Kreuznach, Michael Horper, Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau e. V., Laura Tullius, Naheweinkönigin

Podiumsdiskussion zur „Reform des Weinbezeichnungsrechts“ Moderation: Gerd Knebel Dr. Michael Koehler, Referatsleiter im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Henning Seibert, Vorstandsvorsitzender der Moselland eG, Steffen Montigny, Vorsitzender des Verbandes der Weingüter und Weinkellereien an der Nahe e. V., Dr. Thomas Höfer, Präsident des Weinbauverbandes Nahe Schlusswort Hans Willi Knodel , Ehrenmitglied des Bauern- und Winzerverbandes an Nahe und Glan

verlustmindernde und mittelreduzierende Sprühtechnik

Besuchen Sie uns auf der 64. Bad Kreuznacher Wintertagung am 29. + 30. Januar 2020

www.lipco.com

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 64. Kreuznacher Wintertagung

Mainzer Straße 29 • 55545 Bad Kreuznach • Tel. 0671-88906-6 • www.gauch-kellereibedarf.de • info@gauch-kellereibedarf.de

Seit mehr als 40 Jahren ein zuverlässiger Partner für Weingüter Lohnversektung • Lohnverperlung mit natürlicher Kohlensäure

Lohnversektung ● Lohnverperlung ● Eigenmarken Sekteigenmarken • Kauf von Sektgrundweinen Mitglied der

Der starke Partner der Getränkeund Nahrungsmittelindustrie

Besuchen Sie uns auf der Kreuznacher Wintertagung www.goldhand.de


Region

18 | Kreuznacher Rundschau

Termine

Verbandsgemeinde Bad Kreuznach

Bämberjer Batschkapp

KW 4 | 23. Januar 2020

Die Grün-Gelben feierten Andere starten erst, Grün-Gelb hat schon 2 Mal gefeiert

Altenbamberg. Der CarnevalClub Bämberjer Batschkapp e.V. lädt am Samstag, 1. Februar, ab 19.11 Uhr zur Fastnachtsparty 2020 ein. Die Party steigt im evangelischen Gemeindehaus in der Ortsmitte. Der Eintritt ist frei.

Kappesköpp-Karten Frei-Laubersheim. „Manege frei!“ lautet das Motto der „Kappesköpp“, der Karnevalabteilung im TuS Frei-Laubersheim. Dann wird ein Hauch von Zirkusluft durch die TuS-Halle wehen. Die Termine sind: Prunksitzung: Sa. 1. Februar, 19.11 Uhr Damensitzung: Fr. 7. Februar, 19.11 Uhr Herrensitzung: Fr. 14. Februar, 19.11 Uhr Kinder- und Jugendsitzung: So. 16. Februar, 14.11 Uhr. Restkarten können unter der EMail-Adresse fastnacht@tus-freilaubersheim.de oder unter Tel. 06709-1329 angefragt werden.

Umweltfreundliches Büro Fürfeld. Wir wissen alle, dass wir im Büro nicht um Drucker, Papier, Werbeflyer usw. herumkommen. Doch es gibt Möglichkeiten, sparsam mit diesen Ressourcen umzugehen. Das Netzwerk DU – Die Unternehmerinnen lädt am Mittwoch, 5. Februar, 18.45, Uhr zu einer Sonderveranstaltung bei Vereinsmitglied Corina Ramona Ratzel, Neu-Bamberger-Straße 30, 55546 Fürfeld, ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Zur Kostendeckung für die Lebensmittel steht eine Spendenbox bereit. Gastbeitrag für NichtMitglieder 10 €, Mitglieder frei. Weitere Infos unter www.dunetzwerk.de.

SPD Versammlung Hackenheim. Der SPD-Ortsverein lädt am Montag, 17. Februar, 18.30 Uhr, zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen von Vorstand, Delegierten und Ehrungen für treue Mitgliedschaft in der SPD ins Vinorant Rosenhof ein. Anträge zur Versammlung können noch bis eine Woche vor der Versammlung schriftlich beim Vorsitzenden eingereicht werden.

Karneval Bretzenheim Bretzenheim. Am Samstag, 15. Februar, findet um 19.11 Uhr die Fastnachtssitzung des Bretzenheimer Carneval Club (BCC) unter dem Motto „Kindheitsheld und Comicstar, der BCC macht Träume wahr!“ in der Bretzenheimer Kronenberghalle statt. Zudem veranstaltet der BCC am Sonntagnachmittag, 16. Februar, in der Kronenberghalle ab 15.11 Uhr die 6. BCC Kids-Fastnachtsshow.

Ratssitzung Feilbingert. Ortsbürgermeisterin Andrea Silvestri lädt zur Gemeinderatssitzung am heutigen Donnerstag, 23. Januar, um 19 Uhr in das Bürgerhaus / Lemberghalle ein.

Termine

Langenlonsheim-Stromberg

Late-Night-Basar

So süß: Die Minigarde des KKC Grün-Gelb beim Auftritt am vergangenen Samstag. Ausgezeichnet: Franz Preis als Till. Er schilderte das Geschehen perfekt gereimt und sehr zum Nachdenken anregend. Franz Preis erhielt den Sonderpreis der Interessengemeinschaft Mittel­ rheinischer Karneval.Fotos: Frey Hackenheim (red/bf). Die sind wirklich von der schnellen Truppe – der KKC Grün-Gelb hat am vergangenen Samstag schon die zweite Sitzung in der schönen Kaiserremise des Bonnheimer Hofs gefeiert. Angeführt wurde das närrische Treiben durch den Sitzungspräsidenten Mike Ohl, Vize-Sitzungspräsidenten Michael Marx und den Vize-Vize Chris Trescala. Die Stimmung war sehr gut an diesem närrischen Abend und da passte es ganz hervorragend, dass die Grün-Gelben sehr aktive Mitglieder ehren konnten. Den Sonderpreis der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval erhielt Franz Preis, der an diesem Abend auch als Till auf der Bütt zu sehen war. Sein Vortrag kam in der Form des klassischen Till daher, perfekt gereimt, kritisch und mit jeder Menge Raum zum Nachdenken. Ein verdienter Preisträger.

So auch die Folgenden: Zwei Presseorden gingen an Caro Ohl und Chantall Becker. Mitgliederehrungen gab es für Michael Segeth, Renate Metzroth-Remmet, Uwe Michels und Frank Weickert. Drei Senatoren wurden geehrt: Heinz Zulauf, Reinhold Retterath und Egon Ney. Geehrt wurde auch der langjährige Vizepräsident Michael Marx, der in seinen zwölf Jahren dem Verein dazu verholfen hat, ihn zu dem zu machen, was er heute darstellt. Und nun wieder zu den Aktiven am vergangenen Samstag: Mit Wortgefechten und flotten Beiträgen erfreuten diese Narren das Publikum: Miko Ohl als traditioneller Protokoller * Fabrizio Trescala (klein, aber oho) und Gerhard Remmet * der bereits erwähnte Franz Preis als Till * das Vater-Tochter-Gespann Horst und Kristina Wil-

bert (Vater: „Kind, wir müssen mal über Aufklärung sprechen.“ „Ja klar, was willstn wissen?) * Chris Trescala als Elferratsanwärter * Franz Preis und Marvin Jung mit Kokolores zu verschiedenen Technikgenerationen (Verkäufer: „Tschuldigung – Wo ist der Akku? Haben Sie den vergessen?“ Kunde: „Nein, das ist eine ganz normale Schreibmaschine.“ „Ja, aber ohne Akku können wir die doch gar nicht hochfahren.“) * Michael Marx in seiner Paraderolle als Hausmeister * Janet Ohl und Mike Ohl im Fitnesswahn. Es tanzten: Die Mittlere Garde, die Minigarde, die Große Garde, das Hand-in-Hand-Team, die Showtanzgruppe White Diamonds, die Showtanzgruppe Imagination und das Männerballett. Und als Gesangsgruppe eroberten die SG-Spatzen und die Playbackgruppe die Herzen der Zuschauer. Am DJ-Pult stand Jonny.

Langenlonsheim. Am Freitag, 13. März, findet von 19 bis 20.30 Uhr in der Gemeindehalle der LateNight-Basar des Fördervereins Kita Schatzkiste statt. Der Erlös kommt dem Gemeindekindergarten Schatzkiste zu Gute. Für Ihr leibliches Wohl wird bestens gesorgt. Gerne können Sie selbst gebrauchte Kinderkleidung, Umstandsmode, Spielzeuge etc. verkaufen. Reservieren Sie einfach Ihren Tisch für 8€ per E-Mail unter fv-schatzkiste@ gmx.de.

Weltgebetstag Langenlonsheim. „Steh auf und geh” ist der Titel des Weltgebetstages der Frauen 2020. Frauen aus Simbabwe haben ihn vorbereitet. Die Katholische Frauengemeinschaft lädt für Freitag, 7. Februar, 14.30 bis 18 Uhr, ein. Referentinnen sind Frau Volz und Frau Vogt; die musikalische Gestaltung übernimmt Frau Roth. Ort: Kath. Pfarrheim, Cramerstraße, Langenlonsheim. Um besser planen zu können, wird um Anmeldung bis Dienstag, 4. Februar, bei M. Hermes unter Tel. 06704-875, E-Mail marga.hermes@web.de oder oder R. Honrath-Schmitt, Tel. 06704959431 gebeten..

Blumenhaus Merz spendet 500 € für Bambinifeuerwehr Hackenheim (red). Eine Spende in Höhe von 500 Euro erhielt die Bambini Feuerwehr „Löschzwerge“ vom Blumenhaus Merz aus Hackenheim. Der Erlös des Getränkeverkaufs bei der großen Adventsausstellung im Blumenhaus wird aufgestockt und jedes Jahr an einen guten Zweck gespendet. An der ersten Bambini-Übungsstunde kamen Gernot Merz und Martina Deginther vom Blumenhaus und übergaben den Scheck. Das Geld soll für Bekleidung der 15 Löschzwerge eingesetzt werden.


Region

24. Januar 2020 | KW 4

Kreuznacher Rundschau | 19

Die Lembergmusikanten werden 100

Termine

Verbandsgemeinde Rüdesheim

„The show must go on“ – Feilbingert feiert seine Musikanten! Feilbingert (red). Feilbingert feiert in diesem Jahr 100 Jahre Lembergmusikanten! Neben den alljährlichen Auftritten zelebriert der Musikverein Feilbingert, oder auch die „Lembergmusikanten“ genannt, verteilt über das komplette Jubiläumsjahr 2020 besondere Veranstaltungen rund um die Musik. Es beginnt mit einem „glühenden Sektempfang“ am 2. Februar mit dem Jubiläumskonzert, 16 Uhr, in der katholischen Kirche St. Michael in Feilbingert. Der Eintritt ist frei sowie Sekt, Glühwein und Kinderpunsch. Am 17. Mai beweist die Jugend ihr Können in allen Facetten bei einem Vorspiel im kath. Pfarrheim Feilbingert. Am 7. Juni spielen die Lembergmusikanten anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des ortsansässigen Sportvereins auf dem Sportplatz in Feilbingert. Zum 100-jährigen Bestehen des katholischen Kirchenchores begleitet das Jungendorchester am 11. Oktober den Festgottesdienst. Das große Finale des Jubiläumsjahres Am 7. November laden die Lembergmusikanten zusammen mit den NaheweinRebellen ein zu einer „rebellischen“ Weinprobe in die Lemberghalle Feilbingert. Im Anschluss spielen die Hunsrücker Spitzbuwe. Am 8. November findet ein ökumenischer Gottesdienst in der Lemberghalle Feilbingert statt. Beim anschließenden Burgunderbraten-Essen spielen die Lembergmusikanten für Sie auf. Danach findet in Kooperation mit

Fundsache Hergenfeld. Am Sportheim wurde ein Handy der Marke HTC gefunden. Die Fundsache kann bei der Gemeindeverwaltung abgeholt werden.

Coro Crescendo

Das aktuelle Foto der Lembergmusikanten – die sehen noch sehr frisch aus für 100 Jahre! dem Kreismusikverband Bad Kreuznach der Kreisjugendmusiktag 2020 statt. Ehrungen und Festansprachen runden bei Kaffee und Kuchen das Jubiläumsjahr ab. Zur Geschichte Der Musikverein 1920 Feilbingert e.V. wurde am 21. Oktober 1920 gegründet. 1985 bekam er den Beinamen „Lembergmusikanten“. Wie die Vereinsgeschichte aufzeigt, war es ein sehr bewegtes und aktives Miteinander in unruhigen und friedlichen Zeiten. Neben der Musik wurde auch Theater gespielt und bis Mitte der 90er Jahre Karnevalssitzungen und der Kindermaskenball abgehalten. Heute steht das Musizieren in allen Stilrichtungen von reiner Blasmusik, über Unterhaltungsmusik sowie konzertantes

und die Jugendausbildung, neben dem Kindermaskenball, im Mittelpunkt. Eigene Ausbildung Besonders stolz ist der Musikverein auf das Schüler- und Jugendorchester. Hier musizieren 27 Jugendliche miteinander. Die Ausbildung wird durch eigene Ausbilder und mit Unterstützung von externen Musikpädagogen im Einzel-, Gruppen- oder Orchesterunterricht durchgeführt. Seit Jahren haben die Lembergmusikanten eine Kooperation mit den Grundschulen Feilbingert und Bad Münster a. St. und führen dort Musikunterricht an Instrumenten durch. Selbst die Ü-Generation (30-70 Jahre) kommt nicht zu kurz und sowohl Neueinsteiger als auch Profis, die bisher auf höchsten Niveau

gespielt haben und jetzt kürzer treten wollen, fühlen sich im Musikverein gut aufgehoben. Das Motto „Freude und Gemeinschaft mit Musik, es muss Spaß machen!“ Unter dem Dirigenten Mark Merritt spielen z.Zt. 28 Musiker und Musikerinnen und diese kommen aus Feilbingert, Hallgarten, Duchroth, Hüffelsheim, Norheim, Bad Kreuznach (BME), Altenbamberg, Hochstätten, Pleidersheim, Alzey und Bretzenheim. Regelmäßige Unterstützung gibt es durch ehemalige Musiker, die ihren Lebensmittelpunkt nicht mehr in der Nahe-Region haben. Also, los geht´s, kommt zum Musikverein nach Feilbingert! Alle Informationen zu Auftritten und Terminen etc. finden Sie auch unter  www.lembergmusikanten.de

Roxheim. Am Sonntag, 26. Januar, gibt der Coro Crescendo um 17 Uhr ein Konzert in der evangelischen Kirche in Burgsponheim. Die Gesamtleitung obliegt Chordirektor Jürgen Frank, der auch als Tenorsolist zu hören sein wird. Die Organistin Sun-Young KangMäder wird den Chor begleiten und das Programm mit einem Orgelwerk bereichern. Durch das Programm führt Chormitglied Peter Hüttemann. Da das Schicksal der achtjährigen Lina mit Down-Syndrom (aus Waldböckelheim) die Chormitglieder sehr berührt, waren natürlich alle direkt bereit, den Erlös aus diesem Konzert Linas Familie zukommen zu lassen, zur Anschaffung und Haltung eines Therapiehundes. Der Eintritt ist frei, um Spenden für Lina wird gebeten.

Fastnacht Norheim Norheim. Die Narrenfreunde haben für die Prunksitzung und die Kinderkappensitzung einen Kartenvorverkauf eingerichtet. Dieser findet am 26. Januar von 11 bis 13 Uhr in der Rotenfelshalle/Bühnennebenraum statt. Die Sitzungstermine sind: Prunksitzung am 8. Februar, 19.11 Uhr, in der Rotenfelshalle, Eintritt 11 €. Kinderkappensitzung am 16. Februar, 15.11 Uhr, in der Rotenfelshalle, Eintritt 4 € für Erwachsene. Der Rosenmontagsumzug startet am 24. Februar um 13.11 Uhr. Im Anschluss findet eine Fastnachtsparty in der Rotenfelshalle statt, Eintritt 4 €.

Hiwweltour Traisen. Der deutsche Alpenverein, Sektion Nahegau, trifft sich am Sonntag, 2. Februar, zur Wanderung „Rheinhessisches Gipfelglück Hiwweltour Eichelberg“. Treffpunkt 1: 10.30 Uhr, 55543 Bad Kreuznach, Alzeyer Straße 1, LidlParkplatz * Treffpunkt 2: 11 Uhr, zwischen Frei-Laubersheim und Neu-Bamberg, der Wanderparkplatz am alten Bahnhof. Unterwegs Rucksackverpflegung, Schlussrast, Wegstrecke ca. 11,5 km mit ca. 270 Hm. Gäste sind herzlich willkommen. Wanderführer: Alfred Bauer, Tel. 0172-6556526.


20 | Kreuznacher Rundschau

KW 4 | 23. Januar 2020

n Heizungen n Haustechnik n Öl- und Gasfeuerungen n Solartechnik n StÜrungsnotdienst n Kundendienst n Edelstahlkamine n Wärmepumpenanlagen TRENDS UMSETZEN | EINRICHTEN GANZHEITLICH

CreationGmbH Baumann Delius

B E R AT E N

|

PLANEN

|

HANDWERK

î Š ! Bodenbeläge | Treppenbeläge Treppenbeläge î Š ! Gardinen | Sonnenschutz Sonnenschutz | Akustik î Š | Polster ! AkustiklĂśsungen MĂśbel: Living & Kitchen Bad Kreuznach 0671-43661 1 www.raquet-gmbh.de 1 Grete-Schickedanz-Str. 8

Installateur- und Heizungsbaumeister RĂśmerstraĂ&#x;e 1 ¡ 55595 Boos Privat: Lembergblick 8 55585 Norheim Tel. 06 71 / 4 50 31 Mobil: 01 71 / 9 20 58 99 Fax: 06 71 / 9 21 25 22

Ihr Fach um die

Einrichtungen von der „idee“ zum fertigen „raum“ beraten I planen i handwerk Raquet gibt Stoff: Voller Ideen und Neuigkeiten der fĂźhrenden Trends aus Int. MĂśbelmesse Heimtextil und Bodenbelagsmesse 2020 Trend 2020 - Wohntextilien

Raquet steht fĂźr anspruchsvolle Wohnkultur. Kompromisslos bis ins Detail und aus einer Hand.

Beraten - Planen - Handwerk

Auf ßber 1.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche finden Sie faszinierende Wohnideen - im eigenen Planungsatelier entstehen ganzheitliche Konzepte mit Entwßrfen - Collagen und Kalkulation.

Vorhänge - Decostoffe - MÜbelstoffe

Stoffe die Wohnträume erfßllen. Die neue textile Leidenschaft. genäht im eigenen Atelier. Meisterhaft dekoriert.

Akustische LĂśsungen

Wand - Werk Tapeten und Putzoberflächen / Bilder Wandgestaltung fßr anspruchsvolles Raumdesign. UngewÜhnliche Oberflächen mit Seele fßr Individualisten.

Sonnen - Blendschutz - Verdunklungen

Licht gestalten mit Rollos, Plisses, Jalousien, Flächenvorhängen, Markisen uvm.

Bodenbeläge - Treppenbeläge - Teppiche

Textile BÜden der neuen Generation. Pflegeleicht, antiallergisch. Vinyl-Beläge in Holz - Stein - Optik, umweltbewusste, strapazierfähige Treppenbeläge fßr neue und alte Treppen.

Akustik-Bilder, Wand-/Decken Panels, Akustikstoffe, etc.

 . '/'

 . '/'

Reinhardt GmbH   ' Baudekoration MĂśbel-Dauphin Home | Vorhänge | Teppiche   • Maler und Lackiererarbeiten • Innen und AuĂ&#x;enputz • Vollwärmeschutz und Trockenbau Seeber-Flur 25 • 55545 Bad Kreuznach/Planig Telefon 0671/896 43 72 • Fax 0671/ 896 43 73 Mobil 0176/388 73 996 • info@reinhardt-baudekoration.de

... Mehr als Farben, Tapeten und Putz

tt

a 10% Rab Insektenschutz nach MaĂ&#x;

gĂźltig bis 29.02.2020

In den zehn Morgen 18 ¡ 55559 Bretzenheim Telefon: 0671-92024268 www.raumausstattung-gnam.de

Foto: Delius GmbH

Vertrauen Sie den

Spezialisten vor Ort


23. Januar 2020 | KW 4

hmann

Kreuznacher Rundschau | 21

Wenn Not am Mann ist st

en

i otd

N

BAD KREUZNACH ¡ BINGEN ¡ WALDBÖCKELHEIM

Ecke

Ă–l • Gas •  # Pellet • Solar • Erdwärme #,) '• Biomasse Energieberatung • Wartung • Modernisierung  +$ ' # #* # $$ • Sanitär • Fliesen • 24 Std. Notdienst # #') #') /#$#) Das Bad aus einer Hand: ' # !$ ( '" 0'$' Eigene Bad- und Fliesenausstellung

Abuss- und Kanalreinigung TV-Kanaluntersuchung Tiefbau, Reparatur, Abscheiderbau Reinigung Öl-/Fettabscheider

Tel. 06 71 / 84 51 00

... mehr als nur Kanalreinigung

$  Â˜Â’Ă”ÂƒÂ’xeÂ’ )$ # . SoonwaldstraĂ&#x;e 6 aQ sss¿” ,eŠŠ ŒÕ¿žsÂ&#x;§jsž”vÂ&#x;Ă• Q Ă?Ă?Ă?Š¸8Šq‚¸eƒ’eR‰eŠR˜Â?   ) !$)$$')

,Ă?á=áHá999:=áá'     + .  ) .,, ' $#'$'#"  & /, " - &%  %  - ***"## "  . ?á]>:;95^á<9;=85>áHá? _  ?

KĂźchen next125 MĂ&#x2013;BEL: LIVING & KITCHEN

IHR EXPERTE FĂ&#x153;R MODERNE GEBĂ&#x201E;UDETECHNIK

Foto: next125

KĂźchen next125

Design im Einklang mit Natur und Preis - next125. Das ist unsere Philosophie. Internationales Design schaffen, das bewegt und fasziniert. Im Detail durchdacht. Geplant fĂźr Menschen und ihre individuellen AnsprĂźche. Das Ganze fĂźr einen Ăźberraschend angenehmen Preis. Einfach Raquet .

An der Altnah 21 ¡ 55450 Langenlonsheim ¡ Tel: 06704-2626 www.esr-bolender.de

R

Gesunde Treppenbeläge + Bodenbeläge

VideoĂźberwachungssysteme

Foto: Forbo

  

    

 KESSLER & SOHN ZIMMEREIBETRIEB - BAUKLEMPNEREI 67821 ALSENZ. Tel. 06362-993081. www.zimmerei-kessler.de    

 

 

ENERGIEBERATER

Malerbetrieb J. MĂźller â&#x20AC;˘ Meisterbetrieb

Schulstrasse 19.

55546 Pf.-Schwabenheim â&#x20AC;˘ Rathausstr. 8 Tel: 0671/ 26451 â&#x20AC;˘ Mobil: 0151/14131185 E-Mail: info@freundlicher-maler.de www.freundlicher-maler.de

www.raquet-gmbh.de

â&#x20AC;˘ Einfach anrufen... â&#x20AC;˘ Termin vereinbaren... â&#x20AC;˘ Beraten lassen... â&#x20AC;˘ Zufrieden sein...

Bad Kreuznach ¡ Grete-Schickedanz-Str. 8 ¡ 0671/43661

Maler MĂźller

BERATEN I PLANEN I HANDWERK

  Dachstuhl mit Ziegeleindeckung   

Dachgauben â&#x20AC;˘ Dachumgestaltung   

 Dachfenster â&#x20AC;˘ Dachausbauten  Ziegelumdeckung  â&#x20AC;˘ Wärmedämmung 

  Raumluftreinigungssystem 

 

100%

Raquet Einrichtungen

â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘ â&#x20AC;˘


Region

22 | Kreuznacher Rundschau

Termine

Verbandsgemeinde Rüdesheim

Sitzungstermine Verbandsgemeinde Rüdesheim. Am Mittwoch, 29. Januar, 16 Uhr, findet im Ratssitzungssaal des Betriebsgebäudes der Verbandsgemeindeverwaltung Rüdesheim eine Sitzung des Verbandsgemeinderates statt, zu der Bürgermeister Markus Lüttger hiermit einlädt. Es geht unter anderem um die Beratung und Beschlussfassung über die Mitgliedschaft in der Naheland-Touristik GmbH aufgrund dortiger Neuorganisation. Ratssitzungen Gutenberg. Am Dienstag, 28. Januar, 19 Uhr, findet im Bürgerhaus, Gräfenbachstraße 1, eine Sitzung des Gemeinderates statt. Ortsbürgermeister Jürgen Frank lädt hierzu ein. Roxheim. Zur Sitzung des Gemeinderates am 27. Januar, 19 Uhr, lädt Bürgermeister Reinhold Bott in die Grundschule Roxheim. Es geht unter anderem Beratung und Beschlussfassung über eine Antragstellung für eine Packstation der DHL an der Birkenberghalle. Hüffelsheim. Bürgermeister Jochen Fiscus lädt zur Gemeinderatssitzung am Samstag, 25. Januar, um 13 Uhr im Rathaus eine Sitzung des Gemeinderates ein.

KW 4 | 23. Januar 2020

Rückblick auf die Hochzeitsmesse Volles Kurhaus und jede Menge schöner Impulse für einen glücklichen Start in die Ehe Bad Kreuznach. Die Aussteller bei der Hochzeitsmesse Rhein-Nahe am vergangenen Wochenende eint ein Ziel: Paare bei der Vorbereitung ihres besonderen Tages zu unterstützen. Und deshalb hat eine solche Messe auch

immer ein ganz besonderes Flair, das sich aus Neugier und Vorfreude ergibt. Eine tolle Veranstaltung mit glücklichen Besuchern und über 60 sehr zufriedenen Ausstellern.

Italien – Feilbingert, jedes Jahr Rückblick auf die Lesung: „Was sind schon drei Tage“

Frauenreise in die schottischen Highlands

Winterwanderung Hargesheim. Die Bürger für Hargesheim (BfH) laden zu einer Winter-Wanderung an den südlichen Dorfrand von Hargesheim ein. Treffpunkt ist am Sonntag, 26. Januar, um 15 Uhr am Dorfplatz. Der Weg führt durch die Lindenstraße, das Gewerbegebiet „Auf dem Rullstein“ mit der neu angelegten Ausgleichsfläche zum Sportplatz, weiter auf die Oberwiese und über das alte Feuerwehrhaus zurück zum Dorfplatz. Mit einem kleinen Imbiss und heißen Getränken endet dort die Wanderung. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Trinkgefäß mit.

Seniorenfastnacht Spabrücken. Am Donnerstag, 30. Januar, lädt die Verbandsgemeinde von 14.11 Uhr bis ca. 17.30 Uhr zur Seniorenfastnachtssitzung ein. Sie findet in der Soonwaldhalle Spabrücken statt; Einlass ist um 13.11 Uhr. Die kostenfreien Karten können ab sofort im Bürgerbüro bei der Verbandsgemeindeverwaltung, Nahestraße 63, 55593 Rüdesheim, während der Öffnungszeiten abgeholt oder telefonisch unter 0671-371-202 bestellt werden.

Termine

Verbandsgemeinde Bad Kreuznach

Feilbingert (red). Die zweite Lesung mit Maria Hellmann am vergangenen Samstag im Bürgerhaus war ein voller Erfolg. Die dritte Veröffentlichung der Autorin, die ihre Kindheit in Feilbingert verbracht hat, ist ein fiktiver Roman, in dem es um Liebe, Mord, Sehnsüchte, Hoffnungen, Wahrheit und Lügen geht. Die rund fünfzig Zuhörerinnen und Zuhörer lauschten der Autorin gebannt eine gute Stunde, wobei das En-

de der Geschichte natürlich nicht verraten wurde. Eine kleine Pause bot Gelegenheit zu Gesprächen und für persönliche Buchwidmungen. Danach gab Maria Hellmann noch eine Kostprobe aus ihrem vierten Buch, an dem sie momentan schreibt. „Martha nimmt die Ausfahrt“ sorgte für einige Schmunzler und auch diese Geschichte zog mit wenigen vorgetragenen Sätzen die Gäste in ihren Bann. Fortsetzung folgt – Ma-

ria Hellmann hat zugesagt, 2021 wieder zu einer Lesung aus Italien nach Feilbingert zu kommen. Als kleines Dankeschön überreichte Ortsbürgermeisterin Andrea Silvestri den Eheleuten Hellmann eine Flasche „Edelschliff“ sowie eine Flasche „Wildkatz“. Dieter Hellmann, so verriet die Autorin, ist immer erster Kritiker und Lektor ihrer Manuskripte. Wir sagen mille grazie, buon viaggio und arriFoto: Feilbingert vederci.

Der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e.V. lädt Frauen ein zu einer Reise auf keltischen Spuren in den schottischen Highlands vom 24. April bis 1. Mai 2020. Christiane Morley, 2008 nach Schottland ausgewandert, nimmt die Gruppe mit in die wunderschöne Natur der schottischen Highlands – eine einzigartige Möglichkeit, Schottland auf eine ganz persönliche Weise kennenzulernen und in seine mystische Geschichte und spektakulären Landschaften einzutauchen. Gemeinsam unternimmt die Gruppe kleinere Wanderungen (bis zu 10 km) und Ausflüge in die Umgebung von Inverness. Das idyllische Haus mit großem Garten von Christiane Morley liegt 3 km von Loch Ness und 30 km von Inverness entfernt. Die Gruppe ist in Einzelzimmer und Doppelzimmer mit gemeinsamem Bad im Haupthaus und im Ferienhaus untergebracht. Einzelausschreibung, Anmeldemöglichkeiten und weitere Informationen gibt es bei Mechthild Köhl, Tel. 06151-6690155, E-Mail frauenreisen@EvanglischeFrauen. de oder im Internet unter www. EvangelischeFrauen.de.


Ihr Profil:



23. Januar 2020 | KW 4

Kreuznacher Rundschau | 23

Schnäppchen

Straußwirtschaften & Gutsausschänke

Stellenanzeigen

Sie verfügen über Mitarbeiter Hauswirtschaft m/w der Einhaltung de Mitarbeiter Hauswirtschaft m/w belastbar, flexibel erausforderung ! beitsweise aus. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in unserer Klinik Nahetal ab Kaufe gebrauchte Armband- & sofort einen

Taschenuhren aller Art sowie Sie suchen Münzen, Saiteninstrumente Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in unserer Klinik Nahetal ab Personal? sofort undeinen alles aus Bad Kreuznach.

Sie möchten in dieser Rubrik erscheinen? Wenden Sie sich an Marion Schankin unter Tel. 0671-7960760 oder (m/w) auf Teilzeitbasis Die Hamm-Kliniken-Gruppe verfügt mit m.schankin@kreuznacher-rundschau.de. Familie Warren, Bad Kreuznach

Wir beraten Sie gerne

Berufskraftfahrer Klasse CE

für Tagestouren in Vollzeit gesucht. Einsatz ab Bingen. Ein kleines Team und übertarifliche Vergütung erwartet Sie. Bewerbungen an dispo@interfreight-spedition.de oder 0172-6548444

vierWeingut Kliniken Murach über etwa 700 Betten und Tel. 0671 - 79 60 76 0 Do.- Sa. ab 17 Uhr Tel.: 0671-9208641 550Gutsausschank Mitarbeiter. zum Weinfässchen So. ab 16 Uhr info@kreuznacher-rundschau.de Die Horrweiler Klinik Nahetal eine06727-1255 moderne Straßeist 6, Tel.: (m/w) auf Teilzeitbasis Die Hamm-Kliniken-Gruppe Fachklinik für onkologische Donnerstag frisches Mett,RehabilitaWildwochenende verfügt mit vier Kliniken über Betten und tion und Anschlussrehabilitation (AHB)etwa 700 Ihre Aufgaben: SEITÜBER 30 JAHREN Gensingen mit Straußwirtschaft Reblausstübchen täglich ab 16 Uhr 550 Mitarbeiter. 181 Betten, rund 150 Mitarbeitern Langgasse 18, Tel.: Samstag Ruhetag! 06727-1375 Die Klinik Nahetal ist eine moderne Durchführen der Unterhaltsreinigung der Patientenzimmer, die Grundund führt stationäre sowie ambulante PERSONAL-LEASING Fachklinik für onkologische Rehabilitafür SozialversicherungsGensingen Heilverfahren Weinhaus Hess Di.-reinigung Sa. v. 16 - 23 beiUhr Abreisen und die Reinigung der öffentlichen Bereiche. Wir suchen: tion Anschlussrehabilitation (AHB) Ihre Aufgaben: Tel.: und 06727-437 Binger So. 12-23 Uhr träger und Straße private13, Kostenträger durch. EIGENER mit 181 Betten, rund 150 Mitarbeitern (m/w/d) FAHRDIENST Guldental Weinstube „Zur Hilberschemer Stubb“ Fr. + Sa. ab 18 h Durchführen der Unterhaltsreinigung der Patientenzimmer, die Grundund führt stationäre sowie ambulante 06707-960666 Zehnthofstr. 2, Tel.: So. 10 - 14 h & ab 17 h Heilverfahren für Sozialversicherungsundert) reinigung bei Abreisen und die Reinigung der öffentlichen Bereiche.(m/w/d) Ihr Profil: Direkt an den Guldentaler Wanderwegen gelegen 1 0 0,- €* (einhSPRÄMIE träger und private Kostenträger durch. EN M M O Ihr technischer Allrounder LK Wildleberknödel vom heim. Wild mit hausg. Kartoffelpüree WIL

Aspisheim

H A M M K L I N I

Helfer / Produktionshelfer Kommissionierer Sie verfügen über Kenntnisse undVeränderungen Fertigkeiten in der Erfahrene Reinigung und inStaplerfahrer (m/w/d) Sie möchten Do. - Sa. ab 17 h in Küche, Bad und Wohnraum,

Hackenheim

!

Herbert‘s Weinstube mit Seitenschubmaststapler zwingend erforderlich) der Einhaltung des Hygiene- und Reinigungsplans. Sie(Erfahrung sind freundlich, Weingut Sigrid Kaul Ihr Profil: Arbeitsplatte, Spülbeckenund Bosenheimer Straße 3. Tel.: 0671-61276 belastbar, flexibel und zeichnen sich durch eine patientenorientierte Ar(m/w/d) Heizkörper, Gardinenstangen erausforderung über Kenntnisse und Fertigkeiten in Gas-Wasserinstallateure, der Reinigung und in (Elektroniker, Maler, KFZ-Mechatroniker usw.) beitsweise aus. Sie verfügen Hackenheim Weintreff Grünewald-Schima Mi.-Sa. ab 17 Uhr u.s.w, auch Fliesenarbeiten in Ringstraße 13, Tel.: 0671-7967731 So. ab 16 Uhr der Einhaltung und Reinigungsplans. SieIGZ-Tarifvertrag, sind freundlich,Vollzeit und unbefristete Entlohnung nach Küchedes undHygieneBad. Neu: Vegane Burger www.weintreff-gs.de. ttraktive Arbeitgeberleistungen Arbeitsverträge uvm.

Facharbeiter aus div. Branchen ttraktive Arbeitgeberleistungen

H A belastbar, flexibel und zeichnen sich durch eine patientenorientierte ArFirma Sebb KH: 0176/39880686 StrunckPersonalleasing Hackenheim Weinstube Wilhelm erausforderung Mo., Di. + Do-Sa. ab 17h beitsweise aus. Warum zu uns? H otivation Hauptstraße 18, Tel.: 0671-68196 Mi. Ruhetag MJeden 2. u. 4. So./Monat ab 16 Uhr geöffnet. An der Karlsmühle 3 . 55576 Sprendlingen Kaufe Möbel, Bilder, Mitarbeiter Hauswirtschaft m/w ttraktive Arbeitgeberleistungen Telefon ist eine interessante, vielseitige Aufgabe in einem motivierten Team, mit 06701 / 3992 .Telefax 06701 / 1894 A Schnitzelabend Porzellan, Saiteninstruensch24.1. im Mittelpunkt MFreitag, job@strunck-personal.de | www.strunck-personal.de Einarbeitung durch erfahrene und freundliche Kolleginnen. Sie erhalten Warum zu uns? Schmuck und Pfaffen- Lenkas Weinstube Fr. + Sa. ab 18 Uhr otivation mente, Vergütung und weitere Konditionen eines moderSchwabenheim GewerbestraßeM 4, Tel.: 06701-205870 So.eine 12 -14leistungsgerechte & ab 18h - Deutsch-Böhmische ist eine interessante, vielseitige Aufgabe in einem motivierten Team, mit Küche nen Dienstleistungsunternehmens. Altgold zu Top-Preisen ensch im Mittelpunkt M ommunikationskultur Einarbeitung durch erfahrene und freundliche Kolleginnen. Sie erhalten Schloß- Härter Fr. + Sa. ab 18 Uhr K Winzerhof 0671-9208641 böckelheim Härters Felsenstübchen So. ab 17 Uhr ZurmoderVerstärkung unseres Teams suchen wir in eine Tel.: leistungsgerechte Vergütung und weitere Konditionen eines OT Tal 3, Tel.:-06758-6240 eidenschaft unserer Klinik Nahetal ab dem nächstmögL Ringstraße nen Team! Dienstleistungsunternehmens. Kommen Sie in unser Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Rückenbeschwerden? lichen Zeitpunkt eine Sprendlingen Weingut und Gutsschänke Lutz Mohr Fr. + Sa. ab 18 Uhr ommunikationskultur K für Osteopathie nnovation Palmgasse 7. Tel.: 06701-3822 So.Für ab 16 Uhr I weitere Auskünfte Praxis steht Ihnen Simone Walther, unter der TelefonKüchenhilfe m/w/d Wöchentlich wechselnde Sonderkarte Konrad eidenschaft nummer 0671 375 - 172 oder überGollner nt.personal@hamm-kliniken.de gern Hauswirtschaft m/w Sie in unser Team! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.Mitarbeiter Kommen achhaltigkeit L Teilzeit, 25 Std./Woche Arthur-Rauner-Str. 4 N Tiefenthal Gutsausschank „Zum Mühlenhof“ Fr.-Sa. 17 Uhr zur ab Verfügung. H Klinik Nahetal 55595 Hargesheim 06709-412 So. ab 11 Uhr Münsterthaler Str. 1, Tel.: nnovation Aufgaben: I Austausch Für weitere Auskünfte steht Ihnen Simone unter derIhre TelefonBurgweg 14 nterdisziplinärer A Walther, I Weingut 686 27 Sie reinigen Waldalgesheim- & Gutsausschank Schnell Fr./Sa./Mo. ab 18 h nummer 0671-920 55543 Bad Kreuznach 0671 375 - 172 oder über nt.personal@hamm-kliniken.de gern und pflegen, die KüchengerätM www.osteopathie-gollner.de achhaltigkeit schaften und Räumlichkeiten und organisieren Genheim Bergstraße 10, Tel.: 06724-8489 So./Fe. ab 17 Uhr N www.hamm-kliniken.de ritik als Chance für Verbesserungund Winzerglühwein zur Verfügung. K Winzerhackbraten, Pizzaschnitzel den kompletten Spülbereich. M nterdisziplinärer Austausch Wallhausen Weinhaus Barth Do./Fr. ab 18 Uhr, I Ihr Profil: ntwicklungsmöglichkeiten E Hauptstraße 52, Tel.: 06706-554 o. -212 So. ab 17 Uhr Wir kaufen Informieren Sie sich hier Sie sind teamfähig, kommunikativ, flexibel, K ritik als Chance für Verbesserung über unsere attraktiven K zuverlässig und selbstständi-ges Arbeiten geWinzenheim Feldmann‘s Weinstube Fr.-So. ab 17 Uhr ähe zum Patienten Wohnmobile + Wohnwagen N Windesheimer Straße 65, Tel.: 0671-9201967 L Arbeitgeberleistungen! wohnt. ntwicklungsmöglichkeiten E 03944-36160 I Winzenheim Weinstube Meinhard Mi. - Fr. ab 19 Uhr HInformieren Sie sich hier Warum zu uns? Hamm-Kliniken & Co. 30 KG 30 Kirchstraße 13,GmbH Tel.: 0671-4 Sa. u. So. ab 18 Uhr Klinik Nahetal Nüber unsere attraktiven Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige www.wm-aw.de (Fa.) ähe zum Patienten A N Fachkliniken für onkologische Rehabilitation Burgweg 14 I Arbeitgeberleistungen! Aufgabe in einem moti-vierten Team mit Einar-

otivation 30

ensch im Mittelpunkt

erausforderung verfügt mit Die Hamm-Kliniken-Gruppe vier Kliniken über etwa 700 Betten und 550 Mitarbeiter. ttraktive Arbeitgeberleistungen Die Klinik Nahetal ist eine moderne Fachklinik für onkologische Rehabilitaotivation tion und Anschlussrehabilitation (AHB) mit 181 Betten, rund 150 Mitarbeitern und führt stationäre sowie ambulante ensch im Mittelpunkt Heilverfahren für Sozialversicherungsträger und private Kostenträger durch.

Durchführen der Unterhaltsreinigung der Patientenzimmer, die Grundreinigung bei Abreisen und die Reinigung der öffentlichen Bereiche.

Warum zu uns?

Ihre Aufgaben:

ist eine interessante, vielseitige Aufgabe in einem motivierten Team, mit

Durchführen der Unterhaltsreinigung der Patientenzimmer, die GrundEinarbeitung durch und Sie erhalten reinigung bei Abreisen underfahrene die Reinigung derfreundliche öffentlichenKolleginnen. Bereiche.

eine leistungsgerechte Vergütung und weitere Konditionen eines modernen Dienstleistungsunternehmens.

Ihr Profil:

eidenschaft

Sie verfügen über Kenntnisse und Fertigkeiten in der Reinigung und in unser Team! freuen uns auf der Kommen EinhaltungSie desin Hygieneund Wir Reinigungsplans. SieIhre sindBewerbung. freundlich, belastbar, flexibel Auskünfte und zeichnen sich Ihnen durch eine patientenorientierte Für weitere steht Simone Walther, unterArder Telefonbeitsweise aus.

achhaltigkeit

ttraktive Arbeitgeberleistungen

Gärtner sucht Klinik Nahetal Burgweg 14 Auft räge 55543 Bad Kreuznach

ommunikationskultur

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung • Gute bis sehr gute EDV-Kenntnisse insbesondere Word, Excel und Outlook

im Bereich Garten- und Landschaftsbau

Tel: 0671-88769210

Immobilienangebot eidenschaft

• Selbstständige termingerechte Erledigung aller Büroarbeiten • Verwaltung der stiftungseigenen Immobilien • Vor- und Nachbereiten von Sitzungen einschließlich Führen von Sitzungsprotokollen bei Vorstands- und Stiftungsratssitzungen • Selbstständige Erledigung sämtlicher Korrespondenz

• Einstellung zum 01. Mai 2020 • Eine Vier-Tage-Woche mit insgesamt 18 Arbeitsstunden • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsgebiet • Ein attraktives Gehalt Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an Stiftung Leistungen Rheingrafenstein Max und HerthaDie Kuna, Postfach Ihres 11 16,Fachbetriebes: 55583 Bad Kreuznach oder per E-Mail an stiftung-rheingrafenstein@t-online.de Stunden Notdienst Jürgen Baumann ■Die24Leistungen Ihres Fachbetriebes: ■ Heizung- ServiceBad ■ Wir suchen zum 1.3.20 einen 24 Stunden Notdienst und Neuinstallation Jürgen Baumann Renovierung ■ Wartungsdienst Heizung- ServicefürBad alle Heizungen ■ Alternative Anlagenmechaniker Renovierung und Neuinstallation(m/w/d) Heizsysteme F a C H B e T r I e B für ■ Leckortung Wartungsdienst für alle Heizungen undHeizungsBautrocknung Sanitär-, ■ Alternative Heizsysteme Kanalspiegelung mit Kamera und Klimatechnik. F a C H B e T r I e B ■ Schimmelbeseitigung Leckortung und Bautrocknung ■ Kanalspiegelung mit Kamera Jürgen Baumann · Heizung Service Bad e.K. ■ Schimmelbeseitigung Im Wiesengrunde 75a · 55593 Rüdesheim

Hochstätten: Lagerraum zu vermieten Tel.: 06362-1389

Immobiliengesuche Suche Eigentumswohnung, Großraum KH/Bingen/Ingelheim von Privat Tel.: 0160-90751475 Suche 2-4Z Eigentumswohnung im Raum Bad Kreuznach Tel.: 0152-28064157

nnovation

Unterricht Nachhilfe! Erteile Unterricht in Mathematik, Deutsch und Französisch Tel.: 06758-6017 Klavierunterricht von erfahrener, diplomierter Klavierlehrerin für Schulkinder u. Erwachsene. Schulferien kostenfrei! Musiktheorie und Keyboard auch mögl. Tel.: 0671-8961842

nummer 0671 375 - 172 oder über nt.personal@hamm-kliniken.de gern zur Verfügung.

nterdisziplinärer Austausch

Warum zu uns? M otivation beitung durch erfahrene und freundliche Kolist eine interessante, vielseitige Aufgabe in einem motivierten Team, mit ritik als Chance für Verbesserung ensch im Mittelpunkt K Für weitere Auskünfte M leginnen. Sieerfahrene erhalten eine leistungsgerechte Einarbeitung durch und freundliche Kolleginnen. Sie erhalten steht Ihnen Simone eine leistungsgerechte undKonditi weitere Konditionen einesmomoderVergütung undVergütung weitere onen eines E- ntwicklungsmöglichkeiten Informieren Sie sich hier nen Dienstleistungsunternehmens. Walther, unter der dernen Dienstleistungsunternehmens. über unsere attraktiven ommunikationskultur ähe zum Patienten K N Arbeitgeberleistungen! Telefonnummer eidenschaft L0671 Kommen Sie in unser Team! Wir freuenTeam! uns auf Ihre Bewerbung. Kommen Sie unser Hamm-Kliniken GmbHoder & Co. KG Klinikin Nahetal 375 - 172 nnovationfür onkologische Rehabilitation Burgweg 14 IFachkliniken FürWir weitere Auskünfte stehtauf IhnenIhre Simone Walther, unter der Telefonfreuen uns Bewerbung. über nt.personal@ und Anschlussrehabilitation (AHB) nummer 0671 375 -55543 Bad über Kreuznach 172 oder nt.personal@hamm-kliniken.de gern achhaltigkeit N hamm-kliniken.de www.hamm-kliniken.de zur Verfügung. Austausch I nterdisziplinärer gern zur Verfügung. K ritik als Chance für Verbesserung E ntwicklungsmöglichkeiten Informieren Sie sich hier über unsere attraktiven N ähe zum Patienten Arbeitgeberleistungen!

Immobilien Hamm-Kliniken GmbH & Co. KG Fachkliniken für onkologische Rehabilitation und Anschlussrehabilitation (AHB) www.hamm-kliniken.de

achhaltigkeit

Jürgen Tel.: Baumann · Heizung Service Bad e.K. 0671-8459350 · Fax 0671-8459356 Im Wiesengrunde 75a · 55593 Rüdesheim Mobil 0175-5213800 · E-Mail:baumann-heizungsservice@t-online.de Tel.: 0671-8459350 · Fax 0671-8459356 Mobil 0175-5213800 · E-Mail:baumann-heizungsservice@t-online.de

Kommen Sie in uns

Klinik Nahetal Burgweg 14 55543 Bad Kreuznach

Für weitere Auskü nummer 0671 375 zur Verfügung. Ines Leibrock

55543 Bad Kreuznach

ist eine interessan Einarbeitung durch eine leistungsgerec nen Dienstleistung

Sie verfügen über Kenntnisse und Fertigkeiten in der Reinigung und in der Einhaltung des Hygiene- und Reinigungsplans. Sie sind freundlich, belastbar, flexibel und zeichnen sich durch eine patientenorientierte Ar(m/w) auf Teilzeitbasis beitsweise aus.

ommunikationskultur

nnovation

Fachkliniken für onkologische Rehabilitation Wir suchen einen und Anschlussrehabilitation (AHB) Kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) als Alleinkraft www.hamm-kliniken.de Das sollten Sie mitbringen

Wir bieten Ihnen

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil: unseres Teams suchen wir in unserer Klinik Nahetal ab Zur Verstärkung sofort einen

erausforderung

und Anschlussrehabilitation (AHB) www.hamm-kliniken.de Hamm-Kliniken GmbH & Co. KG

Ihre Aufgaben sind

Warum zu uns?

(m/w) auf Teilzeitbasis

Die Hamm-Kliniken-Gruppe verfügt mit vier Kliniken über etwa 700 Betten und 550 Mitarbeiter. Die Klinik Nahetal ist eine moderne Fachklinik für onkologische Rehabilitation und Anschlussrehabilitation (AHB) mit 181 Betten, rund 150 Mitarbeitern und führt stationäre sowie ambulante Heilverfahren für Sozialversicherungsträger und private Kostenträger durch.

Jörg Herrmann

Stellenanzeigen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in unserer Klinik Nahetal ab

*nach mind. 2 Mon. Betriebszugehörigkeit! sofort einen

Die Nr. 1* in der Immobilienvermittlung

s Immobilien-Center

0671 94-55555

nterdisziplinärer Austausch

Wir unterstützen Sie gerne.

*Gemeinsam mit der LBS Immobilien GmbH sind wir bei der Wohnimmobilienvermittlung die Nr. 1 in Rheinland-Pfalz.

Im Auftrag der LBS Immobilien GmbH

s Sparkasse Rhein-Nahe


Der neue Renault CAPTUR

Jetzt kostenlose Winterkompletträder sichern.*

Renault Captur LIFE TCe 100 ab mtl.

99,– €

eff. Jahreszins

0%

inkl.

5

Jahren Garantie**

Fahrzeugpreis inkl. Überführung: 16.990,– € inkl. Renault flex PLUS Paket** im Wert von 520,– €. Bei Finanzierung: Nach Anzahlung von 4.250,– €, Nettodarlehensbetrag 12.740,– €, 24 Monate Laufzeit (23 Raten à 99,– € und eine Schlussrate: 10.463,– €), Gesamtlaufleistung 20.000 km, eff. Jahreszins 0 %, Sollzinssatz (gebunden) 0 %, Gesamtbetrag der Raten 12.740,– €. Gesamtbetrag inkl. Anzahlung 16.990,– €. Ein Finanzierungsangebot für Privatkunden der Renault Bank, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. Gültig bis 28.02.2020. Renault Captur TCe 100, Benzin, 74 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,0; außerorts: 4,5; kombiniert: 5,1; CO2-Emissionen kombiniert: 116 g/km; Energieeffizienzklasse: B. Renault Captur: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,6 – 4,1; CO2-Emissionen kombiniert: 125 – 107 g/km, Energieeffizienzklasse: C – A (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007) Abb. zeigt Renault Captur INTENS mit Sonderausstattung.

30 JAHRE

Besuchen Sie uns im Autohaus. Wir freuen uns auf Sie.

Autohaus Grohs GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns im Autohaus. Rudolf-Diesel-Str. Wir freuen uns5auf Sie. · BAD KREUZNACH · Tel. 0671 - 61001 · www.autohaus-grohs.de

Für Sie mit

AUTOHAUS GROHS GMBH & CO. KG *Gültig für vier Winterkompletträder. Reifenformat und Felgendesign nach Verfügbarkeit. Ein Angebot Renault Vertragspartner für Privatkunden, gültig bei Kaufantrag bis 29.02.2020 und Zulassung bis 30.04.2020. **2 Jahre Renault 5 • 55543 Bad Kreuznach Neuwagengarantie und 3 JahreRudolf-Diesel-Str. Renault Plus Garantie (Anschlussgarantie nach der Neuwagengarantie) für Tel. 0671 61001 • www.autohaus-grohs.de 60 Monate bzw. 50.000 km ab Erstzulassung gem. Vertragsbedingungen, nur in Verbindung mit einer flex PLUS Finanzierung. *Gültig für vier Winterkompletträder. Reifenformat und Felgendesign nach Verfügbarkeit. Ein Angebot für Privatkunden, gültig bei Kaufantrag bis 29.02.2020 und Zulassung bis 30.04.2020. **2 Jahre Renault Neuwagengarantie und 3 Jahre Renault Plus Garantie (Anschlussgarantie nach der Neuwagengarantie) für

Profile for Kreuznacher Rundschau

KW_04_20  

KW_04_20  

Advertisement