Issuu on Google+

 

   Morado FSC

genutet/franz. Riffelung 21 x 145 mm geĂślt /lfm.



Am Kieselberg 8a 55457 Gensingen Tel. 06727/8939-0

www.fsc-terrassenholz.de 4. Jahrgang ¡ KW 13

Neue Bad Kreuznacher

re ge nse sta ...u ktion A

Jeden Dienstag:

Oberhemd gewaschen +gebĂźgelt

nur

Jeden Donnerstag:

10%

1,49  Rabatt

auf Vollreinigung

statt 1,69

Am Salinenplatz Am Holzmarkt Obere Mannheimer Str. 219

Donnerstag, 26.3.2009

Parkett Tel. 0 67 21 / 49 06 23

>“ˆ˜>ĂŒĂŠUĂŠÂœĂ€ÂŽĂŠUĂŠˆ˜œ Meine Angebote fĂźr Sie: ď § EFH in Neu-Bamberg

Ortskern! 5 ZKBD, WC ca. 125 m² W., Balkon, Freisitz. 3 Stellplätze. Grdst. 175 m². Sofort frei. 69.000,-- ₏

ď § ZFH in Seibersbach

Ruhige Lage! 2 x 3 ZKB jeweils ca. 83 m² W., Wintergarten, Terrasse, Balkon, Doppelgarage. Grdst. 774 m². Sofort frei. 149.000,-- ₏

Gebrauchtwagen

ď § REH in Bad Kreuznach

Stadtrandlage! 5,5 ZKBD ca. 144 m² W., Loggia, Wintergarten, Garage, Stellplatz, DG ausbaufähig. Grdst. 762 m². Frei ab Aug. 2009. 199.000,-- ₏

ď § EFH inWindesheim

Ortslage! 7 ZKBD ca. 161 m² W., Balkon, Terrasse, ca. 80 m² Garage. Grdst. ca. 500 m². Frei nach Absprache. 220.000,-- ₏

ď § 3-Familienhaus in

Bad Kreuznach Stadtlage! 2 x 3 ZKB u. 1 x 3 ZKD insges. ca. 200 m² W., Balkon, Doppelgarage. Grdst. 432 m². Frei nach Absprache. 259.000,-- ₏

GeibstraĂ&#x;e 22 ¡ 55545 Bad Kreuznach Mobil: 0151/18418211 Tel.: 0671/31202 ¡ Fax: 0671/25486 www.nissen-immobilien.com

Wenn Sie

Ihre Figur verbessern wollen:

www.holz-team.de

Bingen L417 (neben Raab Karcher)

Wochenzeitung mit lokalen Nachrichten

Noch 100 Tage bis zum Landesfest Bad Kreuznach. Am heutigen Donnerstag sind es noch genau 100 Tage bis zum Beginn des Rheinland-Pfalz Tages am 3. Juli in der Kurstadt. Die Vorbereitungen zu dem dreitägigen Landesfest laufen auf Hochtouren. Besonders der Festumzugs-Organisator Dirk Gaul-Rosskopf vom Verein

„Kreuznacher Narrefahrt“ hat derzeit alle Hände voll zu tun um die Strecke und die Aufstellung bis ins kleinste Detail zu planen. Dirk Gaul-Rosskopf ist sozusagen „Mister Festumzug“. Dazu verpflichtet wurde er von OberbĂźrgermeister Andreas Ludwig und dem Beigeordneten Karl-Heinz Gilsdorf nach

der Abschlussbesprechung des Narrenumzuges 2008. Der Verein „Kreiznacher Narrefahrt“ organisiert seit Jahren den Fastnachtsumzug. Die Erfahrungen aus der Narrefahrt werden sich auch beim Rheinland-Pfalz-Tag bewähren. Lesen Sie mehr auf Seite 6.  pdw/Foto: M. Wolf

„Leise flehen meine Glieder“ Kabarett mit der Dresdner Herkuleskeule

Bad Kreuznach. Drei Alte finden es beruhigend, dass die Zukunft hinter ihnen liegt. Die Freiheit bestand immer aus Zwängen, das GlĂźck hinterlieĂ&#x;

Wunden, der Kampf um die Liebe war Krampf, der Sex war strapaziÜs und die Ehe ein Missverständnis. In ihrem Alter kann man sich nur noch durch

Fragen Sie uns! Wir wissen, wie Sie schnell und einfach Erfolge messen ...

Riegelgrube 4 ¡ 06 71/79 46 111

w w w. f c - s p o r t s . d e

FITNESS CENTER M E R K E LBACH

Gesundheit ¡ Fitness ¡ Wellness

Schwabenheimerweg 137 Tel: 0671/74 222

www.fitnesscenter-merkelbach.de

Wir sind fßr Sie da: Mo. - Fr. 8.30 - 18.00 Uhr •

sozialverträgliches Ableben nßtzlich machen. Solange – ja solange bis ihnen klar wird: Wir sind 20 Millionen...!! Mal gallebitter, mal skuril oder markerschßtternd komisch trifft die Bestandsaufnahme der drei Alten - präsentiert von den Herkules-Urgesteinen Brigitte Heinrich, Gloria Nowack und Detlef Nier den Nerv der Zeit. Die Dresdner schwingen ihre Keule auf Einladung der Stiftung Kleinkunstbßhne im Haus des Gastes am Donnerstag, 23. April, 20 Uhr. Karten kosten 16 ₏ und sind im Vorverkauf bei Musik-Engelmayer (( 067132268) und im Haus des Gastes (( 0671-8360050) zu haben.

Megane Luxe

1.6 16 V, Klimaautomatic, Alu, CD, Licht- und Regensensor, uvm. OHNE ANZAHLUNG

Bei Finanzierung ßber die Renault Bank: Finanzierungsrestbetrag: 7.750 ,– $ Monatliche Rate 123,– $ Laufzeit 72 Monate Effektiver Jahreszins 2,99 %

Barpreis

7.750,– $ Rudolf-Diesel-StraĂ&#x;e 5 ¡ Tel. 06 71/6 10 01 www.autohaus-grohs.de

GroĂ&#x;es EFH-Stadthaus in KH, 210m² Wfl., kein Garten, aber Garage u. groĂ&#x;e sonnige Dachterrasse, evtl. auch als 2-3 Fam-Haus umrĂźstbar!

176.000 `zzgl. Courtage

Neuwertiges 2-4-Fam.-Stadthaus in KH, kein Garten aber 2 Balkone, 3 Garagen! BJ. 2001, 230-265m² Wfl.

269.000 `zzgl. Courtage

Bad Kreuznach - Fßr Kapitalanleger & Eigennutzer! - Steuerbegßnstigte Eigentumswohnungen in Niedrigenergiebauweise - Sanierung bringt Steuervorteil - z.B. ETW, 2 ZKB,Balkon, 75,99 m² Wfl.

ETW: 166.500 `+ Carport 13.900 ` KP: 180.400 ` - provisionsfrei -

LBS-Immobilien Bad Kreuznach

Âľ 0671 - 84 40 10

www.lbs-rlp.de/bad-kreuznach

¾ 06 71 - 79 60 76 -0 • www.neue-kreuznacher-zeitung.de


2 Neue Bad Kreuznacher 

KW 13 - 26. März 2009

Notrufe Polizei µ 110 Rettungsdienst + Krankentransport + Feuerwehr µ 112 Frauenhaus µ 0671-44877 µ 06724-95959 Weißer Ring Telefonseelsorge µ 0800-1110111 oder 0800-1110222

Ärztlicher Notdienst Krankenhaus St. Marienwörth µ 0671-37 25 20 µ 0671-6050 Diakonie Krankenhaus Notdienstzentrale VG Rüdesheim µ 0671- 19292 Notdienstzentrale VG Kreuznach µ 06701- 1499 Zahnärztliche Notdienstzentrale µ 0180-50 40 308

Apothekennotdienste

Do. 26. März Rochus-Apotheke Mainzer Str. 95, Tel. 0671-69733 Bad Kreuznach-Planig Adler-Apotheke Berliner Str. 42, 55583 Bad Münster, Tel. 06708-63880 Fr. 27. März Rosen-Apotheke Salinenstr. 35, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-26169 Sa. 28. März Salinen-Apotheke Salinenstr. 4, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-28877

Herz Apotheke Gensingen, im Klinitel, Tel. 06727-894581.

So. 29. März Schwanen-Apotheke Kornmarkt, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-28704 Hirsch-Apotheke, Alzeyer Straße 5, 55597 Wöllstein, Tel. 06703-93340

Mo. 30. März Adler-Apotheke Mannheimer Str. 201, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-65285 Gräfenbach-Apotheke Hunsrückstr. 70. 55595 Hargesheim, Tel. 0671-34994 Di. 31. März Apotheke im Real Schwabenheimer Weg 3, 55543 Bad Kreuznach, Tel. 0671-9208270 Laurentius-Apotheke Allee 1, 55595 Wallhausen, Tel. 067068730 Mi. 1. April Apotheke am Bahnhof Wilhelmstr. 74, 55545 Bad Kreuznach, Tel. 0671-34566 Flora-Apotheke Naheweinstr. 75, Tel. 06704-1345, Langenlonsheim Do. 2. April Apotheke am Bühl Bühler Weg 4, 55543 Bad Kreuznach, 067169966

GOLD ANKAUF bis 14 `/gr. Feingold

alle Edelmetalle: Gold, Silber, Platin, Zahngold, Bruchgold, Münzen

Ihr Spezialist für Partnerringe, Schmuck mit Diamanten, Opalen, Edelsteinen, Perlen

Mannheimer Str. 144 · 55543 Bad Kreuznach · Tel. 0671 - 32 291 · www.traumring.net

Auch im Angebot:

Luftbetten

26. März - 01. April

DIE VORSTADTKROKODILE

ab 6 J.

15.30 - 18.00

PRINZESSIN LILLIFEE

ab 0J.

14.30 - 16.30

DIE HERZOGIN

ab 12 J.

18.30 - 21.00

DER KAUFHAUSCOP ab 6 J. 15.30 - 18.00 - 20.30, Fr + Sa auch 23.00 MONSTER VS. ALIENS ab 6 J. Vorpremiere: Mittwoch 20.30

MÄNNERSACHE ab 12 J. 16.30 - 18.45 - 21.00, Fr + Sa auch 23.15 SLUMDOG MILLIONÄR ab 12 J. 17.30 - 20.00 , Fr + Sa 22.30 DIE DREI ??? - DAS VERFLUCHTE SCHLOSS ab 6 J. 15.00 - 17.30 DESPEREAUX DER MÄUSEHELD ab 6 J. 15.00 außer Samstag MARLEY UND ICH ab 0J. 20.30 außer Montag Sa auch 15.00, So auch 15.00 + 17.30 Fr + Sa auch 23.00 HILDE ab 12 J. 18.00 außer Sonntag + Dienstag THE UNBORN ab 16 J. Fr + Sa 23.15 DER ROSAROTE PANTHER 2 ab 6 J. 15.30 außer Sonntag + Dienstag SHOPAHOLIC ab 0 J. 20.45 außer Dienstag , Fr + Sa 23.15

DER VORLESER ab 12 J. 20.00 außer Mittwoch, Fr + Sa auch 22.45 HEXE LILLI ab 0 J. 14.30 SNEAK-PREVIEW ab 16 J. Montag 21.00

GRACE IS GONE

Spezial: Dienstag 15.45 - 18.15 - 20.45

Rheinhessenstraße 60 - 55545 Bad Kreuznach - Telefon (0671) 61315 Fax (0671) 75261 - Email: service@lauermann.org - http://www.lauermann.org

Frühjahrsangebot: Komplettbett

St. Goar: kleines Häuschen für wenig Geld: EFH, ca. 90 m² Wfl., zzgl. Ausbaureserve, ca. 60 m² Grundstück. $ 29.000,-$ 59.700,--

$ 225.000,--

Langenlonsheim,

Impressum Verleger und Geschäftsführer: Bernadette Schier, Oliver Schulze-Hergel Verteilte Auflage: 49.757 Druck: Echo Druck und Service GmbH, Darmstadt Hergel Verlags GmbH Mathildenstraße 3-7 • 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671- 796076 -0 • Fax 0671- 796076 -29

BEST OF SERVICE TEL. 06 71 / 6 55 55 Über 11.000 x in Europa Bosenheimer Str. 204 · 55543 Bad Kreuznach · www.fernsehzentrale.de info@www.fernsehzentrale.de · am Haus · H vorm Haus

Bad Kreuznach: ETW, ca. 65 m² Wfl., 3 ZKDB, Abstellraum, Südbalkon, Keller

absolut ruhige Lage, gemütliche Dachgeschopwohnung:,3-Zimmer, Küche, $ 45.000,-Diele, Bad mit Wanne und Bretzenheim: Dusche, ca. 65 m² Wfl., Kapitalanlage, ETW, ca. 30 m² Wfl., 1 Z, KN, Kaltmiete

$ 350,--

Zzgl. NK u. Kaution

849,- €

Beratungs- und Servicetermine per 0 67 58-80 32 06, 0170-762 24 15 oder kontakt@gres-sh.de, 55595 Weinsheim, Raiffeisenstr. 2 www.gres- wasserbetten.de

ab 6 J.

Programmauskunft und Reservierung: 01805 - 54 66 54 (14 cent/Minute)

dual bis 200 x 220 cm

Bispinck & peitz immoBilien · Tel. 0 6704/960020 · VG Langenlonsheim. VG Langenlonsheim: Ruhige Lage, gute BAB-An- EFH in ruhiger Lage bindung: Zw. Kreuznach und Bingen, gute BAB - Anbindung, (renovierungsbed.) ca. gepflegte DHH in hochwertiger 90 m² Wfl., 5 ZKDB, Ausstattung, absolut ruhiger Lage, ca. 170 m² Wfl, 6 ZKD, 2 Nebengeb. mit AusBäder, 2 Gäste-WCs, hochwer- baureserve, 235 m² tige Ausstattung, WC, 2 PKWStellpl, ca. 210 m² Grundstück Grundstück

Goldschmiede · Edelsteine

Bad Balkon, Keller

$ 28.000,--

www.bispinck-peitz.de

Wir suchen für unsere Kunden in der VG Langenlonsheim, Raum Bad Kreuznach, Raum Bingen: Mietobjekte (Wohnungen, Häuser) Eigentumswohnungen Einfamilienhäuser Rufen Sie uns an, wir beraten Sie unverbindlich.

Wallhausen: für die junge Familie Saniertes EFH, ca. 110 m² Wfl., 6 ZKDB, Balkon, Scheune (ca. 60 m²), Hof, 157 m² Grdst.

$ 95.000,--

S e i t über 1 0 J a h r e n a l l e s a u s e i n e r H a n d - z u v e r l ä s s i g u n d i n I h r e r N ä h e


26. März 2009 - KW 13

Aktuell BAd kreuznAch

Schulentwicklungsplan verabschiedet BAd KreuznAch. Es war ein zähes Ringen, doch nun sind die Weichen für die künftige Schullandschaft im Landkreis neu gestellt: Der Kreistag hat nach neunmonatiger Beratung am Montag über den neuen Schulentwicklungsplan entschieden. Eine integrierte Gesamtschule (IGS) und eine Realschule Plus in kooperativer Form in Bad Kreuznach (wir berichteten), jeweils eine Realschule in Langenlonsheim und am Schulstandort Wallhausen/Waldböckelheim in integrierter Form und schließlich ein Ganztagsgymnasium in Ebernburg, das jedoch frühestens 2011/2012 an den Start gehen soll – das Ganze, so sehen es viele Kommunalpolitiker, ist ein Kompromiss, der nicht lange anhalten wird. Schon gar nicht wird es die von Landrat Karl-Otto Velten gewünschte „Planungssicherheit für die nächsten zehn Jahre“ geben. Vielmehr sei der vorliegende Plan „eine Art Hilfestellung zum Schulumbau“, schlussfolgerte Planer Wolf Krämer-Mandeau mit Blick auf die aktuelle

Reformpolitik in Mainz: „Das Schulgesetz ist in Transformation“. Der neue Schulentwicklungsplan sei das „erste Fundament, aber Sie müssen ständig daran weiterarbeiten“, bestärkte der Schulplaner die Kreistagsmitglieder in ihrer Entscheidung. Nicht alle waren mit dem Kompromiss zufrieden: Bei der CDU-Fraktion löste der Beschluss „heftige Bauchschmerzen“ aus, mehrheitlich stimmten die Christdemokraten dafür, nur CDUMitglied Alfons Lorsbach legte ein deutliches Veto in mündlicher und schriftlicher Form ein, denn er befürchtet den Niedergang des Schulstandortes Langenlonsheim. Die Grünen hingegen trauern um „zwei gut funktionierende Schulen, die kaputt gemacht werden“ (die Realschule in Bad Kreuznach wird zur IGS; die Hauptschule geht kraft Gesetz in der Realschule Plus auf; Anmerk. d. Redaktion) und äugen skeptisch auf die Folgekosten. Franz-Josef Diel, designierter Landrat, schöpfte indessen Hoffnung, dem Elternwillen in Ebernburg

hinsichtlich einer IGS doch noch gerecht zu werden und zu einer „einvernehmlichen Lösung“ zu finden – schließlich komme das Gymnasium ja erst 2011; „und bis dahin ist noch ein bisschen Luft.“ Alle Fraktionen befürworteten die Einrichtung eines weiteren Ganztagsgymnasiums am Römerkastell. Carsten Pörksen wie auch Martina Hassel (beide SPD) warben zudem für die Realschule Plus. „Wir haben sie von vorneherein in Grund und Boden geredet“, so Pörksen, „das hat diese Schulform nicht verdient.“ Der Kreis will sich übrigens an allen Realschulen, auch an denen, wo nicht er sondern die Verbandsgemeinden Träger sind, finanziell beteiligen und die Hälfte der tatsächlichen Kosten übernehmen. Dies aber unter Vorbehalt, denn die Kommunalaufsicht müsse diese zusätzlichen, freiwilligen Belastungen genehmigen. Die Kreistagsmitglieder stimmten schlussendlich der Gründung eines Zweckverbandes zu, der die Trägerschaften und Zuständigkeiten zwischen Stadt und Landkreis regelt. nl

Was bewegt die Bürger?

Sicherheit und Sauberkeit liegt vielen am Herzen

BAd KreuznAch. Vor einigen Wochen hatte die CDU in der Stadt eine Bürgerumfrage gestartet. Mittels Fragebogen wurden die Bewertung der Lebensqualität in Bad Kreuznach sowie Anregungen für das, was in Bad Kreuznach unbedingt verbessert werden müsste, ermittelt. „Wir waren überrascht und erfreut, wie viel Arbeit sich viele bei der Beantwortung der Fragebögen gemacht haben“, Dr. Gerd Modes und Jens Heblich, beide CDU-Stadtratsfraktion. Sie stellten am vergangenen Montagabend die Ergebnisse vor. 140 Bögen kamen zurück, viel mehr als erwartet. Fast ausschließlich gab es vielfältige und wertvolle Anregungen, zum Teil auf ExtraZetteln, weil den Bürgern der Platz auf den Umfragebögen nicht ausreichte. Neben einer Handvoll Schelte wie „Euch interessiert unsere Meinung doch sowieso nicht“ gab es auch viele sehr positive Botschaften für die Stadt, wie „Ich finde Kreuznach okay und lebe gerne hier.“

Interessanter waren allerdings die ausführlichen inhaltlichen Erläuterungen auf den Fragebögen. „Sie eröffnen uns die Chance noch einmal nachzudenken: Gehen wir mit unserer Politik den richtigen Weg?“, so Dr. Gerd Modes und erläuterte in Anlehnung an die Auswertungsergebnisse, dass an der Feinjustierung an manchen Stellen noch gedreht werden müsse. Man habe im Stadtrat sehr deutlich den Fokus auf die Betreuungsangebote für Kinder und auf Ganztagsbetreuung gelegt, in den Fragebögen haben diese keine Rolle mehr gespielt, wohl aber fehlende attraktive Angebote für Jugendliche und besonders für Familien wie auf dem Kuhberg. „Das wird für die CDU ein Thema sein.“ Des Weiteren war auffällig, dass auf die Frage nach den Verbesserungsvorschlägen für die Stadt „Sauberkeit“ mit großem Abstand am häufigsten genannt wurde. „Wir dürfen bei unseren großen Projekten im Stadtrat nicht

das vergessen, was die Leute am meisten bewegt“, mahnt Dr. Modes an. Viele Befragte gaben auch ganz offen zu, sich an manchen Plätzen zu bestimmten Zeiten nicht sicher zu fühlen. „Wir haben viel im Bereich Prävention auf den Weg bringen können, aber wie helfen wir denen, die sich bedroht fühlen?“, nehmen die Politiker als Anregung mit. Aus dem eher breit angelegten Fragenkatalog und den vielen zusätzlichen Informationen hat die CDU nun zwei Schwerpunktthemen herausgefiltert, zu denen sie noch einmal eine zusätzliche Umfrage starten will: Stadtentwicklung (mit Wirtschaft und Infrastruktur) und Freizeit, Kultur und Tourismus. Diese Umfrage wird wahrscheinlich erst nach den Kommunalwahlen unter die Bürger gebracht. Nach dem ersten Ergebnis ist außerdem klar, dass die Themen Altstadt, fehlende Radwege und Verkehr den Bürgern unter den Nägeln brennen. bs

Neue Bad Kreuznacher

3

Editorial „Ich habe nach einer Möglichkeit gesucht, mich sozial zu engagieren.“ – Unglaublich! Diesen Satz habe ich in den letzten Tagen und Wochen sehr, sehr oft gehört. Sicherlich sind meine Gespräche statistisch nicht repräsentativ und doch werde ich das Gefühl nicht los, dass es langsam wieder in Mode kommt, etwas für die Gemeinschaft zu tun. Es gibt sie also doch, die Menschen, die Verantwortung übernehmen. Menschen, die der Gemeinschaft etwas zu bieten haben. Da gibt es den Familienvater, der einige Stunden in der Woche fremde Kinder beim Kinderschutzbund unterhält und betreut (– der Bericht dazu folgt in der nächsten Ausgabe der Neuen Bad Kreuznacher). Oder die Unternehmerin, die etwas für junge Frauen tun will – so

wie beim Projekt „MuT“, über das wir auf Seite 4 in dieser Ausgabe berichten. Da gibt es unsere Mitstreiter für einen sauberen Bahnhof am Rheinland-Pfalz-Tag. Es gibt Menschen, die am Dreckweg-Tag den Müll anderer Leute einsammeln und fachgerecht entsorgen. Sie alle packen an und warten nicht auf irgendeinen anderen, der zuständig sein könnte. Ich hoffe, dass ich bei weiteren Recherchen noch auf viele dieser Menschen treffen werde. Ihre Bernadette Schier

Ausgehtipps Ausstellungen bis 24. Mai: Helene Voigtländer - Eine Kreuznacher Künstlerin. Im Schlossparkmuseum.

Termine Fr. 27. März, 15 bis 17 Uhr: Mit Flowerpower in den Frühling. Malen auf Leinwand für Kinder ab sieben Jahren. Kostenbeitrag: 3 €. Anmeldung unter ( 0671-920777. Im Schlossparkmuseum So. 29. März, 11 bis 17 Uhr: Schmuckausstellung. Sonja Gottlieb stellt verschiedene Schmuckstücke im Foyer des Haus des Gastes aus. So. 29. März, 13 bis 18 Uhr: Frühlingssonntag in Bad Kreuznach. Verkaufsoffen in der ganzen Stadt. Mit Blumenschau und -verkauf. So. 29. März, 16 bis 17.30 Uhr: Kaffeetrinken mit dem Pfarrer: Wundergeschichten in der Bibel. Haus des Gastes, Seminarraum 2. So. 29. März, 20 Uhr: „Bastien und Bastienne“ (Mozart) und „Die Kaffeekantate“ (Bach). Musikalischer Theaterabend für Erwachsene mit Live-Gesang. Es spielen: Dornerei-Theater mit Puppen und Fantasie-Theater. Im Museum für PuppentheaterKultur (PuK), Hüffelsheimer Straße 5. Mi. 1. April, 15 Uhr: Osterbräuche in vorchristlicher und frühchristlicher Zeit. Workshop für Kinder ab sieben Jahren. Mit Sigrid Brandstetter. Kostenbeitrag 3 €; Anmeldung erforderlich unter ( 0671-920777. Mi. 1. April, 19 Uhr: Gesundheitsforum: Heilung durch Duft- und Aromatherapie. Die Oecotrophologin Regine Becker-Keller führt an diesem Abend in die Welt der Aromen und Düfte ein. Eintritt: 2 €, Kurgäste frei. Im Haus des Gastes. Mi. 1. April, 19 Uhr: Lesung in der Stadtbibliothek in der Kreuzstraße. Dr. Petra Urban (Germanistin aus Bingen) stellt ihr neues Buch „Die Flaneurin“ vor. Der Eintritt ist frei. – Das Buch erhielt bereits Vorschusslorbeeren: Für das Manuskript erhielt die Autorin am 2. November 2007 den Martha-Saalfeld-Preis.

Fr. 3. April, 17 Uhr: Taschenlampenführung. Was munkeln die Puppen im Dunkeln? Eine spannende Entdeckungsreise durch das PuK (Museum für PuppentheaterKultur). Führung mit Andrea Manz für Kinder ab 7 Jahren. Kostenbeitrag 3 €. Sa. 4. April, 11, 13 und 15 Uhr: „Mode und Show“ auf dem Salinenplatz. Schirmherrin ist Kultur-Dezernentin Helga Baumann; der Erlös aus dem Sektverkauf kommt dem Frauenhaus zugute. Eintritt frei.


4 Neue Bad Kreuznacher

Aktuell BAd kreuznAch

KW 13 - 26. März 2009

Predigtreihen mit Erlebnisfaktor

Bis Ostersonntag

BAd KreuznAch. Noch bis Ostersonntag führt die Baptistengemeinde eine Predigtreihe zu den sieben Ichbin-Worten aus dem Johannesevangelium durch. Jeder Gottesdienst ist auf kreative Art und Weise (Dekoration, Kunst, Musik usw.) auf das jeweilige Thema abgestimmt. So soll jedes Thema mit allen Sinnen wahrgenommen und erlebt werden. Die Predigt geht auf ansprechende und zeitgemäße Weise auf die

Bedeutung des Themas für das menschliche Leben, Handeln und den christlichen Glauben ein.

29. März: Johannes 10,11.14f.: „Ich bin der gute Hirte“ 5. April: Johannes 15,1: „Ich bin der Weinstock“ 12. April: Johannes 11,25f.: „Ich bin die Auferstehung und Leben“ Kontakt: Pastor Holger Werries ( 0671-2988394, E-Mail: pastor@baptisten-kh.de red

Guter Wein Gutes Essen

Straußwirtschaften & Gutsausschänke Weingut Rosenhof Gutsschänke Bad Kreuznach Familie Korz Hackenheim Tel. 06 71 - 65 366 oder 0172 - 6 111 476

Öffnungszeiten: Fr+Sa ab 17 Uhr · So+Feiertage ab 12 Uhr Tgl. knusprige Hähnchen, Dieses WE: Schlacht-Büfett Oster-Büfett mit Vorbestellung

Bad Münster am SteinEbernburg

Gutsausschank „Zum Remi´schen“ Weinhaus Schlich Burgstraße 3 Tel. 0 67 08 -22 05

Fr.-So. ab 17 Uhr: Regionaltypische Küche Dieses WE: Leberknödel vom Wildschwein mit Sauerkraut und Kartoffelpüree

Bretzenheim

Gutsausschank im Weingut Bischof Winzenheimer Straße 8 b Tel.: 06 71 - 21 41

Fr.-Sa. ab 18 Uhr geöffnet So. ab 17.00 Uhr geschlossene Gesellschaft möglich

Gensingen

Weinhaus Hess Binger Straße 13 Tel.: 0 67 27 -437

Täglich ab 16 Uhr, Montag Ruhetag, Wechselnde Gerichte Schweinerückensteaks mit Zwiebel-Senf-Gurkensauce. Am Ostersonntag + -montag ab 11.30 Uhr geöffnet

Gensingen

Straußwirtschaft Schleif Ernst-Ludwig-Str. 4 Tel. 0 67 27 - 13 20

Jetzt wieder geöffnet bis 24.05. Öffnungszeiten: Mi-Sa ab 17 Uhr So + Feiertag ab 16 Uhr Fr + Sa: Kotelett mit hausgem. Kartoffelsalat

Guldental

St. Martinsklause „Die Straußwirtschaft im Grünen“ Fam. Klöckner, Am Mühlrech, Tel. 0 67 07 - 385

Rumpsteaks mit Zwiebeln/ Kräuterbutter, Pfeffersauce + Bratkartoffeln. Verschiedene Toasts. Sa. ab 18 Uhr, So. ab 16 Uhr

Hüffelsheim

Weinschänke Wiesenhof Familienfeiern und Gruppen Familie Kadisch aus Anfrage · wechselnde Tel. 0 67 58 - 483 Spezialitäten www.weinschaenke-wiesenhof.de

Schweppenhausen

Schuster‘s Straußwirtschaft Naheweinstr. 4 Tel. 0 67 24 - 82 33

geöffnet ab 25.02 bis 13.04.09 Fr. + Sa. ab 18 Uhr, So. ab 16 Uhr einmalig auch am Mo. 30.03. ab 18 Uhr geöffnet

WaldalgesheimGenheim

Straußwirtschaft Walter Eckes Naheweinstr. 26 Tel.: 0 67 24 -9 59 77

Frühstücksbuffet: 29.03.09 Osterbuffet: So.+Mo. ab 11.30 Uhr (Um Reservierung wird gebeten) Öffnungszeiten: Fr. + Sa. ab 17 Uhr, So. + Feiertage ab 16 Uhr

Waldlaubersheim

Straußwirtschaft im Weingut Paulus Windesheimer Str. 8 Tel.: 0 67 07 / 13 38 www.weingut-paulus.de

Wir haben für Sie geöffnet bis 05.04.09! Do.-Sa. ab 18.00 Uhr, So. ab 16.00 Uhr Empfohlener Weingarten!

Wallhausen

Weinstube Landhaus Dietz Hauptstr. 14 Tel.: 0 67 06 / 9 41 10 www.landhaus-dietz.com

29.03.09 Sonntags-Mittagsbüfett „Frühling und Fisch“

Wöllstein

Straußwirtschaft Wirth Kirchstr. am Gemeindezentrum Tel.: 0 67 03 / 15 10 www.weingut-wirth.de

Freitag und Samstag ab 18 Uhr, Sonntag ab 17 Uhr

Sie möchten in dieser Rubrik werben?

Telefon (06 71) 79 60 76 -15 e-mail: b.wudel@neue-kreuznacher-zeitung.de

„MuT“ hat mir sehr geholfen

Erfahrene Frauen helfen jungen Mädchen bei Schul- und Jobsuche BAd KreuznAch. „Wir leben seit fünf Jahren hier in Deutschland. Meine Eltern kennen das Schulsystem nicht oder die Bezeichnungen der unterschiedlichen Berufe. Sie konnten mir nicht helfen. Deshalb bin ich froh, dass es das Projekt MuT gibt“, so ähnlich wie bei der 14jährigen Ezran klingen die Berichte der Mädchen, die beim Projekt „MuT“ mitmachen. „MuT“ steht für Mentorinnen unterstützen weibliche Teenager. Die Teenager haben Migrationshintergrund, die Mentorinnen sind gestandene Frauen – Lehrerinnen, Unternehmerinnen, Gewerkschafterinnen, Mitarbeiterinnen der Bundesagentur für Arbeit –, die den Mädchen bei der Suche nach dem passenden Beruf oder dem weiterführenden Schulabschluss Orientierung bieten und sie unterstützen. Wie reagieren die Eltern,

wenn sich fremde Frauen alle 14 Tage mit ihrer Tochter treffen und ihr hilfreich zur Seite stehen? Zunächst kritisch, weil solche Projekte fremd sind; aber sehr schnell sind sie sehr offen. Sie freuen sich über die Unterstützung, haben die Mentorinnen festgestellt, und wissen die Unterstützung ebenso zu schätzen wie die Mädchen. In der vergangenen Woche haben sich die Tandems, also die jungen Damen und ihre „Wegstreckenbegleiterinnen“, zum gegenseitigen Austausch getroffen und um sich den Fragen der Presse zu stellen. Unter den Zuhörerinnen war neben den Journalisten auch Bad Kreuznachs Bürgermeisterin Martina Hassel. Sie bedauert zutiefst, nicht selbst als Mentorin zur Verfügung zu stehen. „Es wäre angesichts meines engen Terminkalenders unverantwortlich. Ich

könnte mich nicht ausreichend um ein Mädchen kümmern.“ Stattdessen unterstützt sie das Projekt, schreibt Frauen an, die als Mentorin in Frage kommen, öffnet für Praktikumsanfragen ihre Türen. „Auch ich habe als junges Mädchen Unterstützung von einer Bekannten erfahren. Sie brachte mir Englisch und Steno bei. ,Wenn Du Steno und Englisch kannst‘, hatte sie mir damals gesagt, , dann kommst Du überall durch‘, erzählte die Bürgermeisterin. Wer sich gleichfalls als Mentorin in den Dienst der Sache stellen will, der kann sich bei den Initiatioren, der gemeinnützigen Gesellschaft „Arbeit und Leben“ unter ( 06131-1408622 oder 06712987709 melden. „Arbeit und Leben“ begleitet die Tandemswährend der Zusammenarbeit, die zwischen sechs und 12 Monaten dauern kann. bs

Leserbrief von Bürgermeister Peter Frey Zu: „Hier funktioniert die Kooperation“

BAd KreuznAch. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach, Peter Frey, nimmt zu unserem Artikel „Hier funktioniert die Kooperation“ aus unserer Ausgabe vom letzten Donnerstag wie folgt Stellung: „Um Missverständnissen vorzubeugen, möchte ich zunächst klarstellen, dass die Verbandsgemeinde Bad Kreuznach und keine einzelne ihrer Ortsgemeinden Kandidat für eine Fusion mit der Stadt Bad Kreuznach ist. Sie stehen schlichtweg für einen solchen Weg nicht zur Verfügung. Die Eigenständigkeit unserer Dörfer als Ortsgemeinden ist

und bleibt unser oberstes Ziel. Welche Möglichkeiten sich bei einer umfassenden Verwaltungs- und Gebietsreform hierfür bieten, haben wir zusammen mit unseren Nachbar-Verbandsgemeinden gegenüber der Landesregierung aufgezeigt. Das Land lässt jedoch (bis dato) kein Zusammengehen von Gemeinden über Kreisgrenzen zu. Die Verbandsgemeinde Bad Kreuznach erfüllt zwar Kriterien für die vom Land gewünschten Veränderungen. Aber ihre Randlage an drei Kreisgrenzen (Mainz-Bingen, Alzey-Worms, DonnersbergKreis) und ihre wirtschaftlich

gute Situation haben dazu beigetragen, dass sie nicht in den Katalog der Landesregierung für die als vordringlich eingestuften Verbandsgemeinden mit Gebietsänderungsbedarf aufgenommen wurde. Unabhängig von der Initiative des Landes bestehen schon seit Jahrzehnten aus einer gutnachbarschaftlichen Beziehung mit der Stadt Bad Kreuznach heraus einige Kooperationsfelder, die zu beiderseitigem Nutzen auch ordentlich bestellt werden (Abwasserbeseitigung/ Schulen/gemeinsame Flächennutzungsplanung / ....). Dies gilt aber auch für die Nachbarn jenseits der Kreisgrenzen.“


26. März 2009 - KW 13

Verbrauchertipps

5

Neue Bad Kreuznacher

Gastrotipps

Akropolis

Mannheimer Str. 114 (Ecke Kornmarkt) • 55543 Bad Kreuznach · Tel. 0671/9203025

Griechische Spezialitäten · Große Auswahl an Mittagstisch Fahrstuhl zum Restaurant im Haus · Große Terrasse Schöne Räumlichkeiten auch für Familien- und Betriebsfeiern Mo-Fr 11.30 - 14.30 Uhr und 17.30 - 23.30 Uhr · Sa + So. durchgehend

Reservieren Sie frühzeitig für das Osterfest. Alle Gerichte auch zum Mitnehmen!

Zum Schloßgarten

...wir

auch!

täglich ab 10 Uhr geöffnet

Unsere gut bürgerliche Küche bietet Ihnen Hausmacher Spezialitäten, knusprige Hähnchen und Nahe Weine aus der Region. Familie Quast Schlossgartenstr. 34 55583 Bad Münster a. St-Ebernburg Tel. 0 67 08 - 22 60 · Fax 38 68 www.pension-schlossgarten.de

Brunchen auf der Burg 29.03., 05.04. und 19.04.

2. Irischer

Eiscafe Panciera

Gasthaus & Pension

von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Der Frühling ist da...

Berliner Str. 15 55583 Bad Münster a. St./Ebernburg Tel. 0 67 08/ 18 67

p.P. 15.- $

12.04. und 13.04.

p.P. 19.- $

55413 Trechtingshausen · Telefon 06721-6117 www.burg-reichenstein.de · info@burg-reichenstein.de

Folkloreabend Samstag, 04. April 2009 Bahnhofstraße 4 ab 18 Uhr

67823 Obermoschel Tel. 0 63 62 - 30 91 91 www.weinbrueck.de

- Reservieren Sie rechtzeitig -

Ostern Sonntag: Menü Montag: Brunch ab 10 Uhr - Reservierung bis 08.04.09 -

Wir sind für Sie da: Mi. - Sa. ab 16.30 Uhr So. ab 11.00 Uhr

Bald ist

Ostern

Frühling & Ostern

Närrisches Frühlings-Rendezvous Wer möchte mit dabei sein?

Blume trifft Ambiente

mannheimer strasse 198 55543 bad kreuznach fon: 067 1 - 4 1 087 www.cultivabyviola.de

Am Sonntag, 19. April 2009 ab 11.11 Uhr geht es mit der “Rhenus” von Bingen nach Sankt Goar Jeder ist eingeladen. Mit an Bord sind die Fastnachter der Weisse Fräck und ihre befreundeten Kooperationen, jede Menge Unterhaltungsprogramm und natürlich die Haus- und Hofband „TooNice“, die für gute Stimmung und Tanzmusik zuständig ist. Für Verpflegung an Bord wird zu familienfreundlichen Preisen gesorgt. Die Ausflügler werden um 18 Uhr wieder in Bingen ankommen.

Kartenpreise 25,00 $ / Erwachsene 5,00 $ / Kind bis 11,9 Jahre 12,50 $ / Kind von 12-17,9 Jahre

Bestellungen nehmen entgegen Anke Budde: ( 0671-9211913 • E-mail: anke.budde@weisse-fraeck.de Michaela Christmann-Bott: ( 06755-1723 • E-mail: michaela.christmann-bott@weisse-fraeck.de

Frühling & Ostern Samstag, 28. März - 9.00-16.00 Uhr

BAD KREUZNACHER

FRÜHLINGSSONNTAG

Beachten sie unsere

SonderBEILAGE

Neue Bad Kreuznacher


6 Neue Bad Kreuznacher CDU Winzenheim

Mitgliederversammlung

Aktuell BAd kreuznAch

3.500 $ Spende für Aktion Augenlicht BAd KreuznAch. Zum ersten Mal seit Wochen erschien der an Krebs erkrankte Bad Kreuznacher Ehrenbürger Alex Jacob wieder zu einem offiziellen Termin. Jacob konnte für die „Aktion Augenlicht“ einen Scheck entgegennehmen. Ein Benefizkonzert mit dem Gospelchor „Grenzenlos“ und der Gospelikone Edwin Hawkins im Oktober vergangenen Jahres brachten 3.500 $ ein. Diese wurden nun vom Ersten Vorsitzenden des Gospelchores, Rainer Ubl, und dem Chorleiter Hans-Jörg Fiehl übergeben. Alex Jacob wollte selbst nicht aufs Foto. Für ihn sprang sein Sohn Alexander (2. von links) ein. pdw

WinzenheiM. Der CDUOrtsverband trifft sich am Montag, 30. März, 19. 30 Uhr im katholischen Pfarrheim zur Mitgliederversammlung. Weitere Information gibt es beim Ortsverbandsvorsitzenden Mirko Kohl unter ( red 0671-32076.

FDP-Stadtverband

Innere Sicherheit BAd KreuznAch. Der FDP-Stadtverband Bad Kreuznach lädt die interessierte Öffentlichkeit zu einem Themenabend „Innere Sicherheit“ am Freitag, 27. März, 18 Uhr ins Domina Parkhotel Bad Kreuznach (Kurhaus) ein. Das Einführungsreferat hält der Innenminister von Nordrhein-Westfalen, Dr. Ingo Wolf. Sein Thema: „Innere Sicherheit aus liberaler Sicht“. Am Ende seiner Ausführungen steht Dr. Wolf zu einer Aussprache red zur Verfügung.

Betreuungsrecht

Vortrag BAd KreuznAch. Am Dienstag, 31. März, wird Robert Velden, Richter am Amtsgericht in Bad Kreuznach, im Haus St. Josef über das Thema „Betreuungsrecht“ informieren. Der Vortrag beginnt um 18 Uhr in der Einrichtung der Franziskanerbrüder vom Hl. Kreuz in der Mühlenstraße 43. Anschließend besteht die Möglichkeit zu konkreten Fragen. Fragen vorab beantwortet Heim- und Pflegedienstleiter Michael Hartmann unter ( 0671red 3727011.

Kita Richard-Wagner-Straße

Basar BAd KreuznAch. Am Sonntag, 29. März, veranstaltet der Elternausschuss der Kita Richard-WagnerStraße in Bad Kreuznach in der Zeit von 11 bis 16 Uhr einen Kinder- und Spielsachenbasar für Selbstanbieter. Pro Tisch (wird gestellt) wird eine Gebühr von 5 € und eine Kuchenspende erhoben. Info und Anmeldung bis 26. März unter KitaRiwa@ gmx.de oder mobil ( 0171red 4578533.

KW 13 - 26. März 2009

Zugstrecke zu Fuß abgegangen

BAd KreuznAch. „Mr. Festumzug“ Dirk Gaul-Rosskopf plant zurzeit mit einem achtköpfigen Team der Narrefahrt die Zugstrecke für den großen Umzug am RheinlandPfalz-Tag. Insgesamt kamen 15 Strecken zur Auswahl, allerdings fielen einige durch das Raster, da es an einigen Stellen für die vorgeschriebenen vier Meter hohen und drei Meter breiten Wagen zu eng war. „Die Idee zur jetzt ausgewählten Zugstrecke hatte meine Frau Margot“, erzählt Gaul-Rosskopf. Der Festum-

zug wird in Höhe des Berufsinformationszentrums in der Gensinger Straße beginnen und über die Wilhelmstraße, Kirchsteinanlage, Roßstraße, Kurgebiet, Salinenstraße führen. Die Aufstellung der 150 Zugnummern mit ihren 4.000 Teilnehmern wird in der kompletten Gensinger Straße mit ihren Nebenstraßen erfolgen. Damit alle Wagen auch durchkommen, wurde im letzten Jahr eine Testfahrt mit einem großen LKW unternommen, die per Video festgehalten wurde, um besser planen

Mamma Mia NEULICH… waren Marie und ich ja ein paar Tage verreist. Wie jeden Abend telefonierten wir auch am letzten Abend aus Hamburg mit Papa und den Geschwistern zu Hause. Mein Mann erzählte mir gerade die letzten Neuigkeiten vom Tage, als er wie beiläufig erwähnte: „Ach übrigens, Sophie hat einen Freund.“ Ich staunte. „Wer denn?“ wollte ich wissen. „Der Jannik aus ihrer Klasse.“ Ich bat Sophie ans Telefon. „Sag`mal, was hör`ich denn da? Du hast einen Freund?“ „Hmmmh“ antwortete unsere fast 7jährige wortkarg. „Der Jannik?“ „Hmmmmh“ kam es aus dem Hörer. „Habt ihr auch schon geknutscht?“ Mama wurde indiskret. Wieder ein „Hmmmmh“.

Doch dann: „Aber nur auf die Wange!“ So. Kaum ist die Mama aus dem Haus, knutschen die Töchter in der Schule mit den Jungs. Naja, nicht ganz. „Jetzt hat die sogar vor mir einen Freund!“ maulte unsere 12jährige in den Telefonhörer. Ich schmunzelte. „Vielleicht solltest Du mich wieder in Urlaub schicken“, schlug ich vor. „Och nö!“, maulte Sarah, die nach einer Woche genug von ihrem Ausflug in die Welt der Erwachsenen hatte. „Das mit dem Freund kann warten!“ Und das erleichterte Seufzen, das nach diesem Satz aus Leitung drang, war übrigens von Papa. Bis zum nächsten Mal Ihre Mamma Mia

zu können. Die meiste Arbeit hatte Gaul-Rosskopf, als er zu Fuß mit einem Messgerät und Zollstock die Zugstrecke ablief. „Insgesamt beträgt die Strecke 2.760 Meter“ verrät der Organisator. Hinzu kommen

nochmals knapp vier Kilometer Strecke für die Aufstellung. Dirk Gaul-Rosskopf: „Wenn die ersten Zugnummern in der Gensinger Straße zurückkommen, werden die letzten erst an den Start gehen.“ pdw

zugscouts gesucht Für den Festumzug werden noch ehrenamtliche „Zugscouts“ gesucht. Diese haben die Aufgabe, ihren zugeteilten Zuggruppe während des kompletten Umzugs zur Verfügung zu stehen. Auch müssen sie den kompletten Zug mitlaufen. Als Dankeschön findet acht Tage nach dem RLP-Tag ein großes Helferfest statt. Bedingung für die Zugscouts: Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Anmeldungen nimmt Michael Pohl entgegen unter ( 0671-8360020.

Kinotipp: Der Kaufhaus-Cop Paul Blart (KEVIN JAMES) wünscht sich nichts sehnlicher, als Polizist zu werden, doch die Sportprüfung an der Polizeiakademie wird für ihn zum unüberwindbaren Hindernis. Notgedrungen nimmt der sanftmütige Paul also einen Job als Wachmann im örtlichen Einkaufszentrum an, dem er sich fortan mit Leib und Seele hingibt. Als eines Tages eine

Gruppe verkleideter Weihnachtsmänner das Kaufhaus überfällt, sieht Paul seine große Chance gekommen, endlich allen zu beweisen, dass doch ein echter Held in ihm schlummert: Er versucht die Geiseln, unter denen sich auch seine Tochter und seine Traumfrau befinden, sowie sein Ansehen zu retten – und nimmt den Kampf mit den Gangstern auf.


Verbrauchertipps

26. März 2009 - KW 13

Neue Bad Kreuznacher

Wohnen

Reisen S0091-52MM

BAUSCHLOSSEREI • Geländer • Zäune • Tore • Gi�er

(auch zur Selbstmontage)

• Treppen • Ăœberdachungen

7

Hermani Reisedienst

tieren n o m d n u en Wir fertig hl und Stahl Edelsta zinkt) (feuerver

Horst-D. Hermani e.K. 55496 Argenthal, In den Dillwiesen 15, Telefon 06761/4022, Telefax 06761/4686 www.reisedienst-hermani.de

BĂźrozeiten von Montag bis Samstag auch nach 16 Uhr

08.10.-12.10.2009

Mainzer StraĂ&#x;e 11 ¡ 55459 Grolsheim

25 Jahre Kastelruther Spatzenfest in SĂźdtirol

Michael Seidenzahl

Werkstatt: KeppsmĂźhlstraĂ&#x;e 5 ¡ 55411 Bingen-BĂźdesheim Telefon 0171/1453894 und 06727/1716 ¡ Telefax 06727 - 894880

Immer am Donnerstag

POLSTEREI & SATTLEREI

Immer aktuell

STURM GmbH - - sseei ti t1 19 93 3 STURMRAUMAUSSTATTUNG RAUMAUSSTATTUNG GmbH 11 UnserFachkĂśnnenund Unser FachkĂśnnen und Service fĂźr Sie: ServicefĂźrSie: - Polsterund Sattlerarbeiten  (auch Autosattlerei) - Lederrestaurierung - Tapezier- und Malerarbeiten - Gardinen-Deko und -Reinigung - Jalousien, Plissees - Bodenbelagsarbeiten aller Art (auch Spannteppiche) - Textile Wand- und Deckenbespannung - Sonnen- und Insektenschutz - Neu: Outdoor-MĂśbel

Neue Bad Kreuznacher

Erleben Sie mit uns das groĂ&#x;e Jubiläumskonzert in Kastelruth HP im 3*** Hotel auf der Seiser Alm, Eintritt zum Konzert, Dolomitenrundfahrt, FrĂźhschoppen mit den Kastelruther Spatzen Pro Person im DZ 389,- ` EZ-Zuschlag 48,- ` Anmeldeschluss 30.04.2009

GEMEINSAM SCHĂ–NER REISEN ! ď Ź Musical- und Konzertfahrten ď Ź Sonntag, 05.04.2009 Fahrt zum Musical „Starlight ExprESS“ nach Bochum Fahrpreis zzgl. Eintrittskarte

Fahrpreis inkl. Eintrittskarte

INTERESSIERT?RufenSieunsan!

Fahrpreis inkl. 1 glas Sekt, Modenschau, Kaffee und Kuchen

Telefon 06 71/79 60 76-0

Unsere Meister beraten Sie gern und immer kostenlos und unverbindlich! Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Anruf.

51,00

$

Mittwoch, 22.04.2009 Mode-Fabrikverkauf mit Besuch von aschaffenburg

Kirchstr. 10 in 55425 Waldalgesheim - Tel: 06721 / 32697 – Fax: 06721 / 34746 www.sturm-raumausstattung.de - E-Mail: sturm-raumausstattung@t-online.de

22,00

$

Sonntag, 19.04.2009 Fahrt mit dem Musikdampfer ab Miltenberg, präsentiert von Maxi arland

$

20,00

Dienstag, 12.05.2009 Fahrt zum Konzert von „James last“ *, alte Oper Frankfurt Fahrpreis zzgl. Eintrittskarte

$

13,00

$

56,00

$

42,00

Samstag, 06.06.2009 Fahrt zum Open air Konzert mit den Kastelruther Spatzen nach Michelstadt -- grĂśĂ&#x;tes hessisches Volksfest Fahrpreis inkl. Eintrittskarte und Mittagessen Sonntag, 16.08.2009 Fahrt zur auffĂźhrung „im weiĂ&#x;en rĂśssl“ - grĂśĂ&#x;te FreilichtbĂźhne Deutschlands in Ă–tigheim, Fahrpreis inkl. Eintrittskarte

ď Ź Mehrtagesfahrten ď Ź 09.04. – 14.04.2009 Dreiländerreise an Ostern Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten (EZ-Zuschlag 85,00 `)

Schaffen Sie Rendite! Eine sichere Anlageform: die Investition in das gemßtliche Zuhause. Mit unseren Wohnideen garantieren wir sichere Erträge.... Sitz- und Liegekomfort, Funktion, Design...

SchĂśner Wohnen

immer ein Gewinn!

Legen Sie Ihr Geld zu 100% sicher an! HauptstraĂ&#x;e 30 ¡ 55596 WaldbĂśckelheim ¡ Telefon 0 67 58/290

184,00

01.05. – 05.05.2009 KÜnigliches loiretal Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten (EZ-Zuschlag 152,00 `)

483,00

$

08.05. – 15.05.2009 lourdes – ars – Nevers Sie besichtigen u. a. in Carcassonne die Festungswerke, die Kathedrale in Albi sowie in Nevers das Grab der hl. Bernadette. Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten $ (EZ-Zuschlag 145,00 `)

588,00

$

436,00

29.05. – 01.06.2009 Salzburger Musikfrßhling Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten (EZ-Zuschlag 40,00 `)

$

364,00

31.05. – 03.06.2009 Dresden – Besuch der Semper Oper Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten (EZ-Zuschlag 60,00 `)

$

298,00

Buche Schiffsboden, HDF 6 mm, 1376 x 193 mm UVP `11,90

20.06. – 24.06.2009 Cottbus und Spreewald Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten (EZ-Zuschlag 60,00 `)

$

335,00

Aktionspreis `/m2

Anmeldung:

-BNJOBUXPDIFOWPN Laminat (Alles aus einer Hand) 'BT[JOBUJPO5SBVNCPEFO

AufmaĂ&#x;-, Beratungs-, Montage- & Renovierungsservice vor Ort

Bild: Bild:Kronotex Kronotex

434,00

19.05. – 24.05.2009 Wien, Budapest und Balaton Reisepreis inkl. Hotel-HP und Sonderfahrten (EZ-Zuschlag 98,00 `)

www.mswh.de

-BNJOBU#BTJD$MJD#,"$

 

-BNJOBU$MJD#,"$

verschiedene Dekore z.B. Kirsche, HDF 7 mm inkl. Trittschall, 1380 x 193 mm UVP `19,90

Aktionspreis `/m2

BUCJT[V 1BSLFUUVOE-BNJO BUCJT[V 1BSLFUUVOE-BNJO

$

17.04. – 19.04.2009 hamburg Musicalbesuch mĂśglich! Reisepreis inkl. Hotel-ĂœF, 1 x Abendessen, StadtfĂźhrung $ (EZ-Zuschlag 40,00 `)

 

Vogt’s reisen gmbh Wiesplatz 5 ¡ 55430 Urbar b. Oberwesel Tel. 06741/1361 Fax 06741/1733

oder

Renate Golombek Alte Steige 10a 55442 Stromberg Tel. 06724/269

Fordern Sie unverbindlich unseren reisekatalog 2009 an!

-BNJOBU$MJD#,"$

verschiedene Dekore z.B. Nussbaum, HDF 8 mm inkl. Trittschall, 1380 x 193 mm UVP `31,90

SFEV[JFSU Aktionspreis U SF8aEV[JFSĂ–ffnungszeiten: AmKieselberg

`/m2

 

Öffnungszeiten: - 18.00 Uhr- 18.00 Uhr ,PNQFUFO[ 55457 Gensingen Mo - Fr 8.30Mo - Fr 8.30 FUU Sa 9.00 14.00 Uhr JN1BSL Tel. 0 67 27 / 89 39 - 0 Sa 9.00 - 14.00 Uhr #PEFO  Am 8a- 20 ¡ 55457 Gensingen Fax 0Kieselberg 67 27 / 89 39 Tel. 0 67 27 / 89 39-0 ¡ Fax 0 67 27 / 89 39-20 info@ammann-holzsysteme.de info@ammann-holzsysteme.de XXXNFJOUFSSBTTFOIPM[EF ¡ www.mein-terrassenholz.de

www.vogtsreisen.com

vogtsreisen@t-online.de


8 Neue Bad Kreuznacher Wandern am Samstag

Am Donnersberg BAd KreuznAch. Der Pfälzerwald-Verein hat für alle Wanderfreunde für Samstag, 28. März, eine Wanderung am „Donnersberg“ vorbereitet. Die Strecke ist 22 Kilometer lang. Um 8 Uhr treffen sich die Wanderer am Bahnhof in Bad Kreuznach, um 8.05 Uhr geht es mit dem Auto in Richtung Donnersberg. Um 9 Uhr startet die Wanderung (Rucksackverpflegung!). Einkehr in der Hütte des Pfälzerwald-Vereins. Nähere Auskünfte gibt es bei Alfons Franke unter ( 0671-67223. red

Wandern am Sonntag

Binger Wald BAd KreuznAch. Am Sonntag, 29. März, bietet der Wanderclub Nahetal eine geführte Wanderung durch den Binger Wald an. Die mittelschwere Strecke ist 15 Kilometer lang und führt von Bingerbrück über den Rheinburgenweg, Heilig Kreuz, Villa Rustica, die Steckenschläferklamm durch das Morgenbachtal nach Trechtingshausen. Hier ist eine Einkehr geplant. Die Wanderer treffen sich um 8.20 Uhr am Bahnhof in Bad Kreuznach, mit dem Zug um 8.42 Uhr geht es nach Bingerbrück. Um 17.38 Uhr steigen die Wanderer in Trechtingshausen wieder in den Zug Richtung Heimat. Die Führung hat Adi Hertling übernimmen, Sie erreichen ihn unter ( 06751950529. Weitere Infos auch unter ( 0671-67573. red

Für Heimatfreunde

Lob Kreuznachs BAd KreuznAch. Mit Zeugnissen aus alter und neuer Zeit will Richard Walter über die „wonnige“ Stadt Kreuznach berichten und bereitet hierzu seine vielfältige Sammlung aus – vom Siegel der Stadt bis zu den Versen der Mundartdichter. Dieser „Abend der Freunde für Heimatfreunde“ beginnt heute, Donnerstag, 26. März, um 19.30 Uhr, in der Heimatwissenschaftlichen Zentralbibliothek, Hospitalgasse 6. Eintritt 3,50 $. red

Aktuell BAd kreuznAch

KW 13 - 26. März 2009

Unterstützung für Dr. Behmanesh

Ökumenischer Gottesdienst

BAd KreuznAch. Im September 2007 hatte Sebahat Granow, Gesundheitslehrerin an der BBS Wirtschaft in Bad Kreuznach, auf einer Hochzeit zufällig Dr. Najiba Behmanesh kennengelernt. Dabei kam das Engagement der Ärztin für ihr Heimatland Afghanistan zur Sprache. – Frau Dr. Behmanesh fliegt jedes Jahr auf eigene Kosten nach Afghanistan, praktiziert dort kostenlos und verteilt vor Ort die über das ganze Jahr gesammelten Hilfsgüter und Spenden, die zuvor die Deutsche Bundeswehr in das Land transportiert hat. – Spontan entstand die Idee, Geld und medizinische Hilfsgüter in der Schule zu sammeln. Der Schulleiter, OStD. Dr.

BAd KreuznAch. Am Donnerstag, 2. April, findet um 14.30 Uhr in der St. Franziskuskirche ein ökumenischer Gottesdienst mit der Markusgemeinde statt. Nach dem Gottesdienst gibt es Kaffee und Kuchen sowie einen Vortrag zu „Prävention von Krankheiten aus medizinischer red und religiöser Sicht.

Ärztin wird auch in diesem Jahr wieder in Afghanistan helfen Hans-Joachim Bechtoldt, und der auch sonst sehr aktive Verein der Freunde und Förderer der Berufsbildenden Schule Wirtschaft e. V. unter Leitung von StD a. D. Karlhubert Wickert haben dieses Projekt von Anfang an tatkräftig unterstützt. Im letzten Jahr hat die BBS Wirtschaft eine Summe von 1226,50 $ u. a. durch Kuchenverkäufe erwirtschaftet. Dieser Betrag wurde von der Sparkasse Rhein-Nahe aufgestockt, sodass Frau Dr. Behmanesh eine Spendensumme von 1.500 $ überreicht werden konnte. Andere Spendensammelaktionen (unter anderem durch das Pfarramt für Ausländerarbeit von Pfarrer Siegfried Pick) brachten zusätzlich 3500 $.

das Foto zeigt von links: Studienrätin Sebahat Granow, dr. najiba Behmanesh, den Vorsitzenden des Fördervereins Karlhubert Wickert (Std a.d.), den stellvertretenden Schulleiter, Theo Vogt und die stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins, Anne Siedow. Foto: BBS

Ehrensache. Sauberer Bahnhof Warum engagieren sich die Bürger für die „Ehrensache. Sauberer Bahnhof“? Sie tun es für das Ansehen der Stadt, damit die Gäste einen guten Eindruck bekommen. Sie engagieren sich als Bahnfahrer, sie wollen dafür sorgen, dass sich der Reisende hier willkommen fühlt. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen zwischenbericht zum Verlauf der Aktion liefern: Die Arbeiten können von vielen Händen getragen werden, es haben sich schon jetzt viele Bürger und Betriebe gemeldet, die die Ehrensache unterstützen. Zurzeit muss das Bahnhofsmanagement in Mainz die Fotodokumentation mit den gewünschten Einsatzstellen prüfen. Sicherheitsrichtlinien und Eigentumsverhältnisse müssen bei unserem

Einsatz geklärt sein. Dann werden die einzelnen Arbeiten von den Fachleuten der Malerund Lackiererinnung und der Raumausstatter- und Sattlerinnung nach Zeitaufwand und Personenaufwand ausgewertet. Erst dann können die Helfer auf die einzelnen Arbeitsgebiete und -tage verteilt werden. An allen Arbeitstagen werden wir von der Küche unseres Vier-Sterne-Hotels Domina Kurhaus mit Mittagessen verpflegt, das Sion Kölsch im Veedel hat seine Unterstützung ebenso zugesagt wie Franz-Xaver Bürkle. Für eine Verlosung unter den Helfern haben die „Weisse Fräck“ 11 x 2 Freikarten für die Jubiläumskampagne zur Verfügung gestellt. Eine bessere Unterstützung kann man sich gar nicht wünschen.

Mit diesen Spenden (5000 €) hat Frau Dr. Behmanesh unter anderem Folgendes bewirkt: Vier Schulen erhielten Stühle und Schulbänke. Der Unterricht muss nicht mehr auf dem Boden stattfinden. Für ein Waisenhaus kaufte sie Teppichboden und Bettwäsche für die Kinder. Im Flüchtlingslager von PoliKhumry bekamen ca. 100 Familien Speiseöl, Zucker und weitere Lebensmittel. Vier Familien erhielten einen Zuschuss zur Existenzgründung. Sie ernähren sich fortan selbst mit einem eigenen Verkaufsstand. Sie hat eine junge Frau, die von ihrem Vater aus Geldnot an einen Drogensüchtigen verkauft/verlobt worden war, für 150 $ ausgelöst. Der Verein der Freunde und Förderer der Berufsbildenden Schule Wirtschaft e. V. überreichte in der vergangenen Woche erneut einen Betrag von 500 $ an Dr. Behmanesh. Weitere Spenden würden sehr helfen. Die Berufsbildende Schule Wirtschaft plant derzeit, Hilfsgüter (Decken, warme Kleidung, insbesondere Schuhe, Spielzeug und Lernmittel, wie Stifte, Hefte aber auch falls möglich Computer etc.) für Afghanistan zu sammeln und mit Hilfe der Deutschen Bundeswehr zu red versenden.

Für Senioren

Kleingarten Martinsberg

Wasseruhren BAd KreuznAch. Am Samstag, 28. März, werden ab 9 Uhr auf dem Kleingartengelände Martinsberg die Wasseruhren überprüft und red verplombt.

SPD-Senioren

Treffen BAd KreuznAch. Die Senioren der AG 60plus der SPD treffen sich am Dienstag, 31. März, 15 Uhr, im Jugendzentrum „Die Mühle“. Zu Gast ist Bürgermeisterin red Martina Hassel.

Gottesdienst

Für die Allerkleinsten BAd KreuznAch. Die evangelische Johanneskirche lädt am Sonntag, 29. März, 17 Uhr zum Gottesdienst für die Allerkleinsten mit ihren red Familien ein.

Offener Kanal Programm ab Freitag, 27. März 02:00 - Jugendmedientage - Mainz 2008 03:10 – Kunst & Handwerk - Bildhauer 03:30 - Die Sanduhr - das kleine Fernsehspiel 04:10 - Brückenschlag Teil 2 – Ch. De Gaulle&K. Adenauer 06:00 - Campus TV - Jugendprogramm Uni-Mainz 06:35 - Ein Sonntag an der Nahe - Oldtimer 07:15 - Two Ways - kleines Fernsehspiel 07:45 - Brückenschlag Teil 3 - Ch.de Gaulle & K.Adenauer 13:00 - schau Sport – rauf auf´s Rad 10:00 - Kleines Fernsehspiel

- Pizza Speciale 10:20 - Rund um Mainz Magazin 11:20 - Historische Bilder - unsere Stadt 12:10 - Wunschfilm - Rundreise Neuseeland Teil 1 14:00 - Jugendprogramm - Song´s & Video´s 14:30 - Unsere Stadt - eine Fahrt von 1987 15:00 - OK School-TV - Jugendedaktion KH 16:15 - Wunschfilm - Rundreise Neuseeland Teil 2 17:00 - schau Sport - Programmtafeln beachten 18:00 - Abendprogramm 21:15 - Sternenstaub - Musik zum Tagesausklang

das Abendprogramm entnehmen Sie bitte den Programmtafeln ab 18 uhr und immer sowohl vor und nach jedem Filmbeitrag. Im Internet unter www.okkh.de


Verbrauchertipps

26. März 2009 - KW 13

Kanaltechnik t ns ie

d ot

N

EGON MACHT GMBH

BAD KREUZNACH • BINGEN • WALDBÖCKELHEIM

Abfluss- u. Kanalreinigung TV-Kanaluntersuchung Tiefbau, Reparatur, Abscheiderbau Reinigung Oel-/Fettabscheider

Tel. 06 71/845 100 ... mehr als nur Kanalreinigung

NEUE KURSE! ¡ Mod. Kindertanz fßr Jungen und Mädchen (3-5 Jahre) donnerstags 14.30-15.30 Uhr

¡ Pilates

S- & FITNES IO UD TANZST

JuttAF RuMP rt- und epr. Spo staatl. g iklehrerin st Gymna

Lust

...auf Ihr WohlfĂźhlgewicht ?

8 Wochen

Fitnesstraining

mit begleitender

Ernährungsberatung

dienstags 19-20 Uhr

KrankenkassengefĂśrdert Starten Sie jetzt und melden Sie sich an! Start: Montag, 20.04.2009 um 20 Uhr

FITNESS- & TANZSTUDIO JUTTA RUMPF GoldbergstraĂ&#x;e 4 ¡ 55457 Gensingen Tel. 0 67 27 / 95 999 ¡ Funk: 01 60 / 44 2 44 22 www.fitness-rumpf.de

 0 67 27 / 95 999

Reisen

Radurlaub - so viel zu erfahren !! Vom Ostsee-Radweg ßber die Mßnchner Seenrunde bis zum Etschradweg bieten wir Ihnen eine breite Palette fßr Ihren Erlebnis-und Aktivurlaub. 7 Nächte inkl. Frßhstßck, GepäckbefÜrderung pro Person im Doppelzimmer ab

Michaela Bernhard empďŹ ehlt:

9

Freizeit

Wenn Not am Mann ist KANALTEC HNIK

Neue Bad Kreuznacher

479,- $

m & b Reiseteam

Wormser StraĂ&#x;e 1 • 55543 Bad Kreuznach • Tel.: 0671/837770 mail@mbreiseteam.de www.mbreiseteam.de

Bauen und Wohnen



    BAU-INFOTAG: Sa. 28. März

        0.30 Uhr 1 : n in g       e b m m Progra      

        



    ! " # $ ! %  #& '''( 


10 Neue Bad Kreuznacher

ehrenAmt

KW 13 - 26. März 2009

Ehrenamtliche Idealisten mit Profi-Anspruch Ohne Ehrenamtliche geht es nicht: Die Feuerwehr in Bad Kreuznach

BAd KreuznAch. Wenn es brennt, wenn ein Unfall passiert ist, wenn jemand Hilfe braucht, dann rücken sie aus: Die Männer und Frauen von der Feuerwehr. Was die wenigsten wissen: Die Feuerwehrleute in Bad Kreuznach machen ihren Job freiwillig, ehrenamtlich, vollkommen ohne Bezahlung und neben ihrer normalen Arbeit. Erst ab 90.000 Einwohnern muss eine Stadt eine Berufsfeuerwehr einrichten. Falls sich für Bad Kreuznach keine Freiwilligen für eine schlagkräftige Wehr finden würden, stünde Oberbürgermeister Andreas Ludwig in der Pflicht, Feuerwehrleute zu benennen. Zum Glück gibt es in Bad Kreuznach Männer (und weitere werden immer gesucht), die diese Aufgabe von sich aus übernehmen. Da ist die Motivation natürlich eine bessere. Aber wie sieht es aus, wenn wie beispielsweise zurzeit ein Feuerteufel den Männern den Schlaf raubt? Wir haben nachgefragt bei Alexander Zeller, Mike Weygand und Alexander Jodeleit. Seit einigen Wochen gibt es einen Brandstifter in Bad Kreuznach. Für die Feuerwehr bedeutet das verstärkten

einsatz. Was würden Sie dem Brandstifter sagen, wenn Sie ihm gegenüberstünden? Jodeleit: Ich würde ihm sagen, dass das, was er tut, sehr gefährlich werden kann. Er denkt vielleicht, er zündet nur Müll an, aber bei dem Brand vorm Schuhhaus Wagner ist die Scheibe wegen der Hitze zerplatzt und der Rauch ist in das Haus gezogen. Solche Aktionen gefährden auch Menschen. Würden Sie ihn nicht darauf aufmerksam machen, dass er Ihnen den Schlaf raubt und Sie Ihre Arbeit freiwillig machen? dass Sie morgens wieder auf der Arbeit, bei Ihnen beispielsweise auf der Sparkasse erscheinen müssen? Jodeleit: Ich habe nicht das Gefühl, dass das den Leuten etwas ausmacht. Es gab Nächte, da sind wir dreimal zur selben Adresse ausgerückt um jedes Mal festzustellen, dass der Feuermelder einen Fehlalarm ausgelöst hat. Wir haben den Hausbesitzer gebeten, das schadhafte Teil zu ersetzen, damit uns die unnötigen Einsätze erspart bleiben. Aber der Mann hat uns nur erklärt: „Stellt Euch nicht so an, dafür werdet ihr doch bezahlt.“ Aber das stimmt doch gar nicht…

Zeller: …die wenigsten wissen, dass wir Freiwillige sind. Zu 100 Fehlalarmen mussten wir im letzten Jahr ausrücken. das muss doch frustrierend sein. Wieso bleibt man denn trotzdem bei der Feuerwehr? Weygand: Um anderen zu helfen, das ist schon das, was uns antreibt. Bei vielen von uns hat die Feuerwehr in den Familien Tradition, die Väter und Großväter waren bei der Feuerwehr, ihren Idealismus haben sie an uns weitergegeben und wir sind in die Feuerwehr gegangen. Und wenn man dann dabei ist, dann begeistert natürlich auch die Technik, an der man ausgebildet wird. Das Gefühl von Kameradschaft ist ein besonderes. Stellen Sie sich vor, sie müssen in ein fremdes Haus hinein, die Raumaufteilung, die Einrichtung, alles ist Ihnen vollkommen unbekannt. Sie krabbeln auf dem Boden, alles ist voller Rauch, es ist furchtbar heiß und Sie sehen kaum die Hand vor Augen. Sie tragen Atemschutzmaske und schwere Kleidung. Sie wissen nicht, was auf Sie zukommt. Da ist es einfach wichtig, dass man weiß: Da ist ein Feuerwehrkamerad hinter Dir, der Dich auf jeden Fall schützt und aus brenzligen Situati-

onen herausholen würde. Wir gehen immer zu zweit in einen Einsatzort, zusätzlich steht ein weiterer Rettungstrupp mit zwei Personen bereit. Unser Motto lautet: „Wir fahren wieder geschlossen nach Hause.“ Das sind gute Gründe zur Feuerwehr zu gehen. Wir fühlen uns irgendwie in der Pflicht. Fühlen Sie sich denn wenigstens von der Stadtverwaltung gut unterstützt? Zeller: Absolut. Wir sind hervorragend ausgerüstet. Vo m t e c h n i s c h e n Stand und natürlich von unserer Ausbildung stehen wir den Berufsfeuerwehren in nichts nach. Auch nicht, was die Ausrückzeiten angeht. Unser ehrgeiziges Ziel ist, nach der Alarmierung innerhalb von acht Minuten am Einsatzort zu sein. Wie kann das gehen, Sie kommen doch von zu hause? Jodeleit: Es wohnen immer ausreichend viele Feuerwehrmänner ganz in der Nähe der Wache. Beispielsweise wohnen acht Feuerwehrfamilien in Häusern der GewoBau in der Gustav-PfarriusStraße. Wenn da Wohnungen zu vermieten sind, dann wird bei der Feuerwehr als erstes angefragt. Und so wird es auch beim neuen Löschzug

Nord sein, auch da wird die Gewobau zwei neue Mietshäuser in unmittelbarer Nähe des neuen Feuerwehrhauses bauen. und die Familien sind bereit, für die Feuerwehr umzuziehen? Jodeleit: Ja, die Familien müssen immer hintendranstehen. Ein Einsatz kann zu jeder Zeit kommen, das muss akzeptiert sein. Wenn jetzt ein Leser sagt: „Ich möchte unsere Feuerwehr unterstützen.“ Was kann er tun? Zeller: Er ist herzlich zu unserem Tag der offenen Tür eingeladen, das würde uns schon sehr freuen, da kommen nämlich immer furchtbar wenige Gäste. Wir haben einen Förderverein, bei dem man ab 25 Euro pro Jahr Mitglied werden kann und der besonders die Jugendarbeit fördert. Aus der Jugend kommen nämlich die meisten neuen Mitglieder für unseren Freiwilligenverein. Und natürlich kann auch jeder Mann und jede Frau zwischen 18 und 50 Jahren aktives Mitglied werden. Ansprechpartner wäre unser Wehrleiter Gerd-Rudolf Hans (0671-36172). Wir würden uns sehr freuen! Meine herren, ich danke Ihnen für das Gespräch.

Chronik der Feuerwehr Bad Kreuznach Die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts war die Zeit, in der überall im deutschen Lande mit der Gründung von Freiwilligen Feuerwehren begonnen wurde. Nach dem Wiener Kongress und den Reformen des Freiherrn vom Stein, aus denen die kommunale Selbstverwaltung gestärkt hervorging, und dem Erwachen d e s B ü rg e r t u m s stellte man sich allenthalben die Frage: „Was kann ich für meine Gemeinde oder Stadt tun?“ Das Bewusst sein für d a s

Ehrenamt wurde in allen Bevölkerungsschichten geweckt und gefördert. Eine der elementaren Voraussetzungen für eine funktionierende Gemeinde war schon immer der Feuerschutz für Haus und Hof. Die Gemeindeverwaltung erließ hierfür eine „Brandordnung“, beschaffte entsprechende Löschgeräte und führte per Verordnung eine Löschdienstpflicht für alle männlichen Bürger im Alter zwischen 16 und 60 Jahren ein. Ausgenommen waren Kranke, Gebrechliche, Beamte, Ärzte, Apotheker und Versicherungsagenten. Die Verantwortlichen der Stadt, Bürgermeister, Verwaltung und Stadtrat mussten jedoch immer wieder feststellen, dass die so genannte „Pflichtfeuerwehr“ wegen fehlender Organisation und Kommandostrukturen sowie ohne

Kameradschaft und innere Bindung nicht funktionierte. Im Jahre 1849 übernahm der Bürgermeister von Kreuznach die Initiative zur Beseitigung dieser Unzulänglichkeiten. Er befasste sich eingehend mit der Gründung einer „freiwilligen Feuerlösch-Compagnie“. Die Kreuznacher Bürger im Alter von 16 bis 60 Jahren wurden per Bekanntmachung aufgefordert, sich als Mitglieder der neu zu gründenden „Feuerlösch-Compagnie“ zu melden. Das Kreuznacher Kreis- und Intelligenzblatt wusste in seiner Ausgabe vom 26.01.1850 von Gerüchten, dass die Königl. Regierung die 1849 freiwillig entstandene „FeuerlöschCompagnie“, als sehr nach Demokratie riechend, nicht genehmigen werde. In der Ratssitzung vom 2.3.1850 musste dann der Bürgermeister den Stadträten berichten, dass

die neuen Statuten abgelehnt wurden. 1875 trat Bürgermeister Bunnemann in den Dienst der Stadt Bad Kreuznach. Als vordringliches Ziel seiner Arbeit sah er die Verbesserung des bestehenden Feuerlöschwesens an. In der Stadtratssitzung vom 8. November 1876 konnte er berichten, dass sich bis jetzt etwa 200 Bürger bereit erklärt hätten einer Freiwilligen Feuerwehr beizutreten und sich deren Satzung zu unterwerfen. Als Führungsgremium der neuen Freiwilligen städtischen Feuerwehr wurde ein „Brandrath“ etabliert. Stadtbaumeister Hartmann und Stadtverordneter Beinbrech wurden als städtische Vertreter in dieses Gremium entsandt. In den folgenden Wochen mussten allerlei organisatorische Dinge erledigt werden: Eine „Anweisung für die freiwillige städtische Feuerwehr“, eine neue

„Feuerlöschordnung“ und eine „Satzung für die Freiwillige städtische Feuerwehr zu Kreuznach“ wurde erstellt, die Löschgeräte mussten ergänzt bzw. neu beschafft werden und – von verschiedenen Feuerversicherungsgesellschaften wurden Sachspenden erbeten. Das Erscheinungsdatum 3. Februar 1877 der „Anweisung für die freiwillige städtische Feuerwehr“ wird allgemein als Gründungsdatum der neuen Wehr angesehen. zurzeit sind 115 Aktive in sechs Löschzügen vertreten: Löschzug Altstadt (=Löschbezirk Süd), Löschzug Neustadt und Löschzug Winzenheim (=Löschberzirk Nord), Löschzug Planig, Löschzug Bosenheim, Löschzug Ippesheim (=Löschbezirk Ost). Quelle: Internet www. feuerwehr-bad-kreuznach.de


26. März 2009 - KW 13

11

Neue Bad Kreuznacher

Sa. 28. März + So. 29. März von 11.00 - 17.00 Uhr

Immobilienmesse 2009 Dresdner Bank-Filiale Bad Kreuznach ¡ SalinenstraĂ&#x;e 32

Kf

W

Kompetenz in Farben und Gestaltung

178.500,L∙P∙H HEBLICH GmbH GymnasialstraĂ&#x;e 8-10 BĂźro: BaumgartenstraĂ&#x;e 38 55543 Bad Kreuznach Telefon (06 71) 3 33 94

60

inkl. MwSt.

GrundstĂźcke in Norheim, RĂźdesheim und NeuBamberg vorhanden.

Malerwerkstätten Besuchen Sie uns am Beratungsstand Das Team der Bad Kreuznacher Filiale Als unßbersehbaren Hinweis auf den Event und als Attraktion fßr die jungen Besucher an diesem Wochenende steht vor der Eingangstßr ein riesiger grßner Elefant, das Maskottchen der Allianz Dresdner Bauspar AG.

Immobilienanzeigen?

Neue Bad Kreuznacher

Tel. 06 71/79 60 76-0 ¡ Fax: 06 71/79 60 76-29 E-Mail: info@neue-kreuznacher-zeitung.de

Wochenzeitung mit lokalen Nachrichten

immer gute ideen auf lager kompetente Ansprechpartner

umfassende

Beratung

Energie sparen ist gut‌

‌an ‌an der der richtigen richtigen Stelle. Stelle. Energieberatung Energieberatung von von Beinbrech! Beinbrech!

Die Energie-Fachberater von Beinbrech helfen Ihnen, diese Stellen in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung zu finden. Fragen Sie unsere Experten nach den neuen Kriterien im Energie-Pass und wie Sie sich richtig fĂźr die weiter steigenden Energiekosten rĂźsten kĂśnnen. Wir kommen auch gerne zu Ihnen und schauen uns Ihre derzeitige Energiesituation an. Damit Sie und Ihre Lieben auch zukĂźnftig nicht frieren mĂźssen.

!    

IndustriestraĂ&#x;e 2 55543 Bad Kreuznach • Tel.: 0671/ 795-0 %%%!

"!$ &$"# &#!$ !!' !$&" !$"$#!"#


12 Neue Bad Kreuznacher 

KW 13 - 26. März 2009

Sa. 28. März + So. 29. März von 11.00 - 17.00 Uhr

Immobilienmesse 2009 Dresdner Bank-Filiale Bad Kreuznach ¡ SalinenstraĂ&#x;e 32

Die Blumendekoration gestaltet

7Vj\ZaY\“chi^\hX]cZaa# ;^cVco^Zgjc\hkdghX]aV\^ccjg&*B^cjiZc# *HdcYZgi^a\jc\e#V#bÂŽ\a^X]#

?Zioib^iLd]c"G^ZhiZgjcY7VjheVgZc ^cY^ZZ^\ZcZck^ZgL~cYZ

9ZgHiVVi[Â&#x17D;gYZgiYZc:glZgWYZgZ^\ZcZc>bbdW^a^Z_Zioib^i LZgl^gY\Z[Â?gYZgi4 Der Staat fĂśrdert den Erwerb Wer wird gefĂśrdert? Die volle Zulage gibt es fĂźr YZg:^\Zc]Z^b"GZciZ!WZhhZgWZ`VcciVahLd]cg^ZhiZg#6jX] ;Â&#x17D;gYZg[~]^\h^cY^chWZhdcYZgZVaaZEZghdcZc!Y^Z\ZhZioa^X] der eigenen Immobilie jetzt FĂśrderfähig sind insbealle, die vier Prozent ihres :^coV]ajc\ZcVj[G^ZhiZg"7VjheVgkZgig~\ZlZgYZc\Z[Â&#x17D;gYZgi# gZciZckZgh^X]Zgih^cYhdl^Z7ZVbiZ!G^X]iZgjcYHdaYViZc#HZ^i YZb?V]g'%%-VjX]7Zo^Z]ZgZ^cZg:glZgWhb^cYZgjc\hgZciZ# mit der Eigenheim-Rente, sondere alle Personen, die sozialversicherungspflichLVhl^gY\Z[Â?gYZgi4 besser bekannt als Wohngesetzlich rentenversichert tigen Einkommens vom <Z[Â&#x17D;gYZgil^gYYZg7VjdYZg@Vj[Z^cZghZaWhi\ZcjioiZcLd]c" L^Z]dX]^hiY^Z;Â?gYZgjc\4 riester. Auch Einzahlungen sind sowie Beamte, Richter Vorjahr, max. 2.100 Euro ^bbdW^a^Z:glZgW$=ZghiZaajc\cVX]YZb(&#&'#%,!YZg:glZgW <gjcYojaV\ZkdbHiVVi2&*):jgd^b?V]gegdHeVgZg kdc<ZcdhhZchX]V[ihVciZ^aZc[Â&#x201C;gY^ZHZaWhicjiojc\Z^cZg<Zcdh" [Â&#x201C;g_ZYZh@^cY2&-*:jgd_~]ga^X] auf Riester-Bausparverträge und Soldaten. Seit dem Jahr (abzĂźglich der Zulage), hZchX]V[ihld]cjc\!VWZgVjX]YZg:^c`Vj[^cZ^cHZc^dgZc"Wol# [Â&#x201C;g_ZYZh@^cY!\ZWdgZcVW&#&#'%%-2(%%:jgd werden gefĂśrdert. 2008 auch Bezieher einer selbst beisteuern. E[aZ\Z]Z^b#9^Z:cihX]jaYjc\Z^cZg>bbdW^a^ZojbGZciZc" 7Zgj[hZ^chiZ^\ZgW^hojb'*#AZWZch_V]gZg]VaiZc Erwerbsminderungsrente. Z^cZcZ^cbVa^\Zc7dcjhkdc'%%:jgd# WZ\^cc\Z]Â&#x17D;giYVoj# 9^ZkdaaZOjaV\Z\^WiZh[Â&#x201C;gVaaZ!Y^Zk^ZgEgdoZci^]gZh Was wird gefĂśrdert? Und wenn Sie bereits einen hdo^VakZgh^X]Zgjc\he[a^X]i^\Zc:^c`dbbZchkdbKdg_V]g! GefĂśrdert wird der Bau oder Wie hoch ist die Riestervertrag haben? bVm#'#&%%:jgdVWoÂ&#x201C;\a^X]YZgOjaV\Z!hZaWhiWZ^hiZjZgc# Kauf einer selbstgenutzten FĂśrderung? Ein Grund mehr mit uns zu 9Vh`Â&#x17D;ccZcH^Zb^iLd]cG^ZhiZgEajhZggZ^X]Zc/ Wohnimmobilie (Erwerb/ 4 Grundzulage vom Staat sprechen. Wir zeigen Ihnen, ;Vb^a^Z/6aaZ^chiZ]ZcY$d]cZ@^cY Herstellung nach dem wie Sie auch mit Ihrem = 154 Euro' im Jahr Hdo^VakZgh^X]Zgjc\h" 7Z^igV\[Â&#x201C;gbVm^bVaZOjaV\Z BÂ&#x17D;\a^X]ZOjaV\Z( BÂ&#x17D;\a^X]Z7VjheVg" 31.12.07), der Erwerb von _~]ga#:JG pro Sparer bestehenden Riester-Vertrag & eĂ&#x2019;^X]i^\Zh:^c`dbbZc:JG hjbbZ):JG bdcVia#:JG ^c&%?V]gZc:JG _~]ga#:JG ^c&%?V]gZc:JG Genossenschaftsanteilen 4 fĂźr jedes Kind = den entscheidenden '%#%%% *(!-( +)+ +#)+% &*) &#*)% ''#*%% Schritt &#))+ 185 Euro&)#)+% jährlich &*) fĂźr die Selbstnutzung einer in die )%#%%% &'%!*% &#*)%eigenen vier ))#*%%Wände *'#*%% &+'!&, &#.)+ &*) &#*)% kĂśnnen. *-#*%% Genossenschaftswohnung, 4 fĂźr jedes &.#)+% Kind, geboren machen aber auch der Einkauf in ein ab 1.1.2008 = 300 Euro ;Vb^a^ZchiVcY/KZg]Z^gViZi$6aaZ^ckZgY^ZcZg$'@^cYZg\ZWdgZckdg'%%- Seniorenbzw. Pflegeheim.7Z^igV\[Â&#x201C;gbVm^bVaZOjaV\Z 4 Berufseinsteiger bis zum  Quelle: Dresdner Bank ' ( Hdo^VakZgh^X]Zgjc\h" BÂ&#x17D;\a^X]ZOjaV\Z BÂ&#x17D;\a^X]Z7VjheVg" & eĂ&#x2019;^X]i^\Zh:^c`dbbZc:JG hjbbZ):JG Die Entschuldung einer Im _~]ga#:JG 25. Lebensjahr erhalten bdcVia#:JG ^c&%?V]gZc:JG _~]ga#:JG ^c&%?V]gZc:JG (%#%%% 6gWZ^icZ]bZg -,!&, &#%)+ &%#)+% &*) &#*)% ((#*%% einen einmaligen Bonus mobilie zum Rentenbeginn * :]ZeVgicZg *') *#')% &*#%%% gehĂśrt dazu. von 200 Euro. *%#%%%

6gWZ^icZ]bZg

&*(!-(

&#-)+

&-#)+%

:]ZeVgicZg* +%#%%%

6gWZ^icZ]bZg

&+'!&,

&#.)+

:]ZeVgicZg*

&.#)+%

&*)

&#*)%

**#*%%

*')

*#')%

&*#%%%

&*)

&#*)%

*-#*%%

*')

*#')%

&*#%%%

;Â&#x201C;gY^ZBdYZaagZX]cjc\ZcljgYZjciZghiZaai!YVhhcVX]6WaVj[kdc&%?V]gZcY^Z;^cVco^Zgjc\Z^cZghZaWhi\ZcjioiZc>bbdW^a^ZVc\ZhigZWil^gY# 7Z^9VgaZ]Zch^cVchegjX]cV]bZWZhiZ]ilZ^iZg]^c6chegjX]Vj[;Â&#x17D;gYZgjc\#

>]gZKdgiZ^aZ^bzWZgWa^X`/

?Zioi\VcoZ^c[VX]VWhX]a^ZÂ&#x161;Zc/ 9gZhYcZg7Vc`6< HVa^cZchig#(' ***)(7VY@gZjocVX] IZaZ[dc%+,&"'*+"&&&

O^chh^X]Zg]Z^iÂ&#x201C;WZgY^Z\ZhVbiZAVj[oZ^i

lll#YgZhYcZg"WVj\ZaY#YZ

YgZ^[VX]ZhiVVia^X]Z;Â&#x17D;gYZgjc\bÂ&#x17D;\a^X] Ld]cG^ZhiZg!Ld]cjc\hWVjeg~b^Z!6gWZ^icZ]bZgheVgojaV\Z 6W\Zaijc\hiZjZg[gZ^

&<aZ^X]WaZ^WZcYZ :^c`dbbZchkZg]~aic^hhZ jciZghiZaai# 'HeVgaZ^hijc\! jb Y^Z bVm^bVa bÂ&#x17D;\a^X]Z ;Â&#x17D;gYZgjc\ ojZg]VaiZc# (Jb[VhhiY^Z<gjcYojaV\ZjcY\\[ah#@^cYZgojaV\Z# ):cihegZX]ZcYZ^cZgbdcVia#(Ă&#x2014;"7ZheVgjc\ YjgX]:^\ZcWZig~\Zhdl^ZYZb_~]ga^X]ZcOj[ajhhYZgOjaV\Zc# *9Zgc^X]iWZgj[hi~i^\Z:]ZeVgicZg^hib^iiZa"

2UNDEÂŹ3ACHEÂŹnÂŹÂŹ )NVESTITIONENÂŹINÂŹ UNSEREÂŹ%NERGIEZUKUNFT

WVg WZ\Â&#x201C;chi^\i jcY `Vcc h^X] YjgX] Z^cZc Z^\ZcZc 7VjheVgkZgigV\ Y^Z OjaV\Z h^X]Zgc# 9^Z 7ZheVgjc\ Y^ZhZh KZgigV\ZhZg[da\iVjhhX]a^ZÂ&#x203A;a^X]YjgX]Y^Z_~]ga^X]ZOjaV\Z#  HiVcY/%*#%&#'%%.

7IRÂŹINVESTIERENÂŹNACHHALTIGÂŹINÂŹDIEÂŹ %NERGIE ÂŹUNDÂŹ7ASSERVERSORGUNGÂŹ VONÂŹHEUTEÂŹUNDÂŹMORGENÂŹ6ONÂŹEFFI ZIENTENÂŹ%RZEUGUNGSTECHNIKENÂŹĂ BERÂŹ EINÂŹLEISTUNGSSTARKESÂŹ6ERSORGUNGSNETZÂŹ BISÂŹZUÂŹPREISWERTENÂŹ!NGEBOTENÂŹDESÂŹ +REUZNACHERÂŹ%NERGIECLUBSÂŹ&Ă RÂŹMEHRÂŹ ,EBENSQUALITĂ&#x2039;TÂŹUNSERERÂŹ2EGION

WWWSTADTWERKE KHDEÂŹÂŹsÂŹÂŹ4ELÂŹÂŹ ÂŹÂŹ

JcYlZccH^ZWZgZ^ihZ^cZcG^ZhiZgkZgigV\]VWZc4 :^c<gjcYbZ]gb^ijchojhegZX]Zc#L^goZ^\Zc>]cZc!l^Z H^ZVjX]b^i>]gZbWZhiZ]ZcYZcG^ZhiZg"KZgigV\YZcZcihX]Z^" YZcYZcHX]g^ii^cY^ZZ^\ZcZck^ZgL~cYZbVX]Zc`Â&#x17D;ccZc#


26. März 2009 - KW 13

Neue Bad Kreuznacher

13

Sa. 28. März + So. 29. März von 11.00 - 17.00 Uhr

Immobilienmesse 2009 Dresdner Bank-Filiale Bad Kreuznach · Salinenstraße 32

Dritte Immobilienmesse der Dresdner Bank-Filiale Bad Kreuznach Traumzeiten für Bauherren / Mit Niedrigzinsen schneller zum Eigenheim Attraktion für die jungen Besucher an diesem Wochenende steht vor der Eingangstür ein riesiger grüner Elefant, das Maskottchen der Allianz Dresdner Bauspar AG.

Thorsten Ackermann

Direktor der Dresdner BankFiliale in Bad Kreuznach

Bad Kreuznach. Am Samstag, dem 28. und Sonntag, dem 29. März 2009, von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr respektive von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr, findet in den Räumen der Dresdner Bank-Filiale in Bad Kreuznach, Salinenstraße 32, die dritte Immobilienmesse statt. Als unübersehbaren Hinweis auf den Event und als

Wer kauf- oder bauinteressiert ist, dem wird im Rahmen der Veranstaltung nicht nur eine große Auswahl an Eigentumswohnungen, Reihenhäusern sowie Ein- und Zweifamilienhäusern präsentiert, sondern auch der Energieclub der Stadtwerke Bad Kreuznach, sowie aktuelle Informationen über die Lage am Immobilienmarkt. Interessenten haben an beiden Tagen zudem die Möglichkeit, sich von Beratern der Dresdner Bank Informationen in Sachen Wohnriester einzuholen oder sich unverbindliche Finanzierungsvorschläge ausarbeiten zu lassen, die individuell zugeschnitten sind. Zudem bietet

Frank Römer, vereidigter Sachverständiger der IHK Rheinhessen, einen Fachbeitrag zum Thema „Immobilien An- und Verkauf“ an. Wer den Traum vom Eigenheim endlich wahr werden lassen möchte, hat jetzt besonders gute Chancen, denn Baufinanzierer bieten derzeit günstige Zinsen an. So sind Hypothekenzinsen bei einer Zinsfestschreibung von 10 Jahren unter 5 Prozent preiswert. Der Durchschnitt der letzten 30 Jahre lag bei 8,25 Prozent. Dennoch sollte eine Kaufentscheidung sowie die dazugehörige Baufinanzierung wohl überlegt sein. „Wir raten allen Interessenten Konditionen und Beratungsqualität genau zu vergleichen. Größere Zinsunterschiede sind keine Seltenheit,“ erklärt Thorsten Ackermann, Direktor der Dresdner Bank-Filiale in Bad Kreuznach.

Für umfassende Informationen stehen an den beiden Tagen auch weitere Experten der Dresdner Bank mit Rat und Tat zur Verfügung sowie fünfzehn Partner, die bei der Bad Kreuznacher Immobilienmesse zu Gast sind z.B: Jabo Bau Massivhaus, Beinbrech GmbH & Co. KG, Immobilien Nissen, Immobilien Stein, Wies Fensterbau GmbH, Stadtwerke Bad Kreuznach, Zimmermann Energie, Spill Immobilien, Heblich GmbH Malerwerkstätten, Blumenhaus Merz, Römer Immobilien Consulting GmbH, Otto Scherer – Sanitäre Anlagen und die Allianz Dresdner Bauspar AG präsentieren ihr Angebot und ihre Dienstleistungen.

Tipps zum Kauf o.Verkauf von Immobilien vom ö.b.u.v. Sachverständigen bei der Immobilienmesse Frank Römer

Dipl. Sachverständiger (DIA)

für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten u. Pachten,

www.immogutachter24.de

Immobilienbewertung Tel. 06136/7605696

Inh. Manfred Scherer

Sanitäre Anlagen • Regenerative Energien • Wärmepumpen • Solaranlagen • PELLETSHEIZUNGEN • Barrierefreies Bad

ieb Meisterbetrhren 0 Ja

seit über 10

Otto Scherer · Jungstraße 25 · 55543 Bad Kreuznach Tel. 06 71 - 2 81 37 · Fax 06 71 - 2 71 89 info@scherer-bad.de · www. scherer-bad.de

 Zuverlässiger

Kundenservice

Annemarie Nissen

 Moderne Heizungskonzepte

 Qualifizierte

Energieberatung

 Kreative Badgestaltung

Ihr Partner für Heizung und Bad

55452 Windesheim Tel.: 0 67 07 / 210 www.zimmermann-energie.de

Antje Nissen

Auch wir sind an beiden Tagen zur Beratung für Sie da! Geibstraße 22 · 55545 Bad Kreuznach · Mobil: 0151/18418211 Tel.: 0671/31202 · Fax: 0671/25486 · www.nissen-immobilien.com


14 Neue Bad Kreuznacher

Termine VG Stromberg

CDU Seibersbach

AKTUELL REGION

KW 13 - 26. März 2009

Zuwachs bei der Feuerwehr Oberhausen

OBERHAUSEN. Erfreuliches gab es letzte Woche bei der Feuerwehreinheit

zu feiern. Nachdem viele Monate ungewiss war, ob aufgrund einiger Austritte

die Einheit bestehen bleiben könne, kam es in den letzten Wochen zu einigen Neuzu-

Versammlung SEIBERSBACH. Die Wahl des Kandidaten für das Amt des Ortsbürgermeisters und die Aufstellung der Kandidatenliste für den Ortsgemeinderat stehen auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung des CDUOrtsverbandes am Freitag, 3. April um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. pdw VG Langenlonsheim

gängen. In einer kleinen Feierstunde verpflichtete Bürgermeister Ludwig Wilhelm im Beisein von Wehrleiter Steffen Jost und seinem Stellvertreter Christoph Krieger den Oberfeuerwehrmann Markus Wolf und den Feuerwehrmann Oliver Wilbert. Von der Einheit Bad Münster am Stein/ Ebernburg wechselte der Feuerwehrmann-Anwärter Sascha Herrmann nach Oberhausen. Der Einheit Oberhausen gehören derzeit elf Aktive an. pdw/ Foto: MCB

Theatergruppe Guldental

Versammlung GULDENTAL. Die Jahreshauptversammlung der Theatergruppe findet am Dienstag, 31. März um 20 Uhr in dem Probenraum der „Alten Schule“ statt. Neben den Berichten des Vorstandes steht auch die Auswahl des Stückes 2009 auf der Tagesordnung. pdw

Keltische Musik, Klassiker und Mc Dudel Von Spall aus wird das „Schottenradio“ weltweit gesendet

Pro Windesheim

Versammlung WINDESHEIM.Eine Mitgliederversammlung von „Pro Windesheim“ findet am Montag, 30. März um 19.30 Uhr im Rathausaal statt. Auf der Tagesordnung steht die Aufstellung der Bewerber/ innen für die Gemeinderatswahl am 7. Juni. pdw

CDU Windesheim

Pflanzaktion WINDESHEIM. Die 5. Pflanzaktion des CDUOrtsverbandes findet am Samstag, 28. März im Windesheimer Wald statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der „Eiche“.Der Ortsverband blickt mit Stolz auf das bereits Geleistete zurück und freut sich, wenn zu diesem kleinen „Jubiläum“ wieder recht viele kleine und große Hände anpacken würden. Mitglieder anderer Parteien sind ebenfalls gern gesehen. pdw

VFL Windesheim

Versammlung WINDESHEIM. Am Freitag, 3. April findet um 19.30 Uhr die Jahreshauptversammlung des VfL im Vereinsheim statt. pdw

Carsten Mies und Basil Wolfrhine im Schottenradio-Studio in Spall. Foto: O. Schulze-Hergel

SPALL. Der vielfältig tätige Spaller Künstler mit schottischen Wurzeln Basil Wolfrhine hat die Region und diesmal gar die ganze Welt um eine weitere Attraktion bereichert: Zusammen mit Carsten Mies betreibt er das Internetradio schottenradio.de. Grund genug die Macher in Spall zu besuchen und zu befragen. Seit wann gibt es das Schottenradio? Basil: Seit 28. Juni 2008. Wie ist die Resonanz bis jetzt? Basil: Sehr gut. Wir haben natürlich in der Szene auf das Startdatum hingewiesen. Am Starttag sind dann sehr schnell die Server zusammengebrochen. Schon in der ersten Woche erhielten wir 80 Emails. Wir hatten gar nicht die Zeit die Technik zu verfeinern, wie ursprünglich gedacht. Carsten: Die Resonanz steigt ständig. Mittlerweile haben wir alleine für unser Forum 1500 Anmeldungen.

Wen sprecht Ihr an, warum ein weiterer Radiosender? Basil: Wir wollen auch die Hörer ansprechen, die „normale“ Musik hören und zeigen, dass schottische und keltische Musik nicht automatisch mit Dudelsackmusik gleichzusetzen ist. Wir wollen den Leuten schottische Kultur näher bringen. Wir spielen keltische Musik von A-Z, klassische Songs bis hin zu Metal. Das alles in verschiedene Sendeformaten verpackt. Es ist für Jeden etwas dabei. Wie kam die Idee zustande? Basil: Ich spiele seit 1998 in meinem Musikprojekt. Aber trotz vieler Veröffentlichungen liefen wir nie im Radio. Auf der Musikmesse habe ich seiner Zeit das erste Mal von Internetradio gehört. Wir wollten ein Forum schaffen für alle Bands, die das gleiche Problem haben wie wir. Es gab ein solches Radio nicht, also mussten wir es selbst machen. Mit den vielen technischen Schwierigkeiten

hatten wir allerdings nicht gerechnet (lachen beide). Carsten: Mittlerweile sind wir sehr weit, kleine Fehler verzeihen uns die Hörer noch . Unser Anspruch ist professionelle Qualität. Wie finanziert Ihr das Ganze? Basil: Aus der eigenen Tasche. Wir machen das aus Spaß, Showbusiness ist unser Leben. Der Umgang mit den Hörern per Email macht einfach Freude. In Zukunft ist ein Werbeanteil in der Finanzierung möglich. Wir wurden auch schon von Hörern angesprochen ob nicht eine Spende möglich ist. In Großbritannien ist das ganz normal. Ihr moderiert zu viert. Wie schafft Ihr das? Basil: Ungefähr 40% sind live moderiert. Der Anteil soll steigen. Den Rest übernimmt zu Zeit unser Maskottchen, der Auto DJ MacDudel. Wenn der dann um 24 Uhr Feierabend macht, gibt es manchmal noch Basils Late Night Show. MacDudel, der Dudelsack wird übrigens auch bald eine eigene Live-Radioshow machen. Die Welt aus der Sicht des Dudelsacks sozusagen. Wo leben die Hörer von Schottenradio? Basil: Wir haben uns bewusst für ein deutschsprachiges Radio entschieden. Aber wir stellen immer wieder fest, dass wir weltweit gehört werden. Sehr viele Hörer kommen auch aus Frankreich, Holland, USA – aus der ganzen Welt. Deshalb verstehen wir uns nicht als regionales Radio. Das einzige Regionale haben wir im Programm wenn wir aus dem Editorial von der Neuen Bad Kreuznacher zitieren. Da bekommen wir dann Fragen aus Hamburg,

warum man denn eine Kreuznacher Zeitung lesen soll und wir sagen dann, dass sich das lohnt (lacht). Allerdings ist die Resonanz auch regional groß. Ich wurde letztes Jahr auf dem Jahrmarkt von zwei Jugendlichen angesprochen, ob ich nicht der Basil von Schottenradio sei. Da gab es uns erst zwei Monate. Gleichzeitig stehen wir mittlerweile auch im BBC-Radioverzeichnis. In aller Kürze, für die Leser die die schottische „Bewegung“ in Spall nicht kennen. Wie kam es dazu? Basil: Vor 21 Jahren haben wir dieses Bauerngehöft gekauft und dann auch das kleine Schottlandmuseum eingerichtet. Das schlug ein wie eine Bombe, viele Fernsehsender (RTL, ZDF) haben berichtet. 1993 habe ich den Club Claymore für schottische Tradition gegründet. Wir waren sechs Leute, mittlerweile haben wir in Deutschland über 1600 Mitglieder. 1998 kam die Musik dazu. 2002 kam Carsten dazu, der auch keltische Musik mag und macht. Das Kult im Kilt Festival und vieles mehr ist entstanden. Ist das Tragen des Kilts Pflicht? Basil: Wir tragen den Kilt wie wir wollen und empfehlen das auch jedem anderem, der das Gefühl von Freiheit und Abenteuer erleben möchte. Und was ist unter dem Kilt? Carsten: Die Zukunft Schottlands... Basil: …oder Bayerns oder wo auch immer der Träger her stammt (herzliches Gelächter). Vielen Dank für das Gespräch. Spall ist doch immer wieder einen Besuch wert!


26. März 2009 - KW 13

Neue Bad Kreuznacher

Wir begrĂźĂ&#x;en den FrĂźhling CafĂŠ Wasserrad ¡ Bad MĂźnster (Nähe Fähre Huttental)

CafĂŠ am Wasserrad

Cafe am Wasserrad Wasserrad

sowohl in der Kuranlage als auch Kunden auĂ&#x;erhalb Ăźberzeugt. Spundekäs`mit Brezeln ist ebenso auf der Speisekarte zu finden wie â&#x20AC;&#x17E;Naheriesling-Torteâ&#x20AC;&#x153; oder Milchreistorte, eine ungewĂśhnliche, aber kĂśstliche Eigenkreation mit Johannisbeerbaiserhaube. Ob Kaffeeklatsch mit Freundinnen oder Ausflug mit der Familie, heiĂ&#x;e Schokolade oder kalte Cola: Jeder Gast findet das Entsprechende. Saisonale Getränke wie Maibowle und Naheweine runden das Angebot ab. HĂśchste Anforderungen stellt die Konditorin an sich selbst: Alle Kuchen sind selbst gemacht und werden stets aus frischen Zutaten der Saison zubereitet, â&#x20AC;&#x17E;eine

wieder

9

am 01.04.0

KOSMETIKSTĂ&#x153;BCHEN

startet in den FrĂźhling Bad MĂźnster. Unter alten Platanen einen guten Kaffee in der warmen FrĂźhlingssonne schlĂźrfen und dabei feinste Kuchen aus Konditorenhand genieĂ&#x;en - das bietet das CafĂŠ am Wasserrad, Bad MĂźnsters erste Adresse fĂźr hausgemachte Kuchen und Torten in der Kuranlage. Ganz in der Nähe der Fähre zum Huttental, inmitten eines einzigartigen Erholungsgebiets, finden Spaziergänger nicht nur Ăźber 30 Sitzplätze im Freien, sondern auch freundlichen Service, kreative Kuchenideen, Eisbecher mit frischen FrĂźchten der Saison und herzhafte Leckereien fĂźr den kleinen Hunger. Pächterin Miriam Benz hat sich mit der NeuerĂśffnung des kleinen schmucken Pavillons vor einem Jahr einen persĂśnlichen Traum erfĂźllt: â&#x20AC;&#x17E;Endlich ein eigenes CafĂŠâ&#x20AC;&#x153;. Jetzt startet die gelernte Konditorin in die zweite Saison. In den vergangenen zwĂślf Monaten hat sie jede Menge Ideen gesammelt und umgesetzt, serviert wird nun ein Angebot, das

Wir Ăśffnen

15

â&#x20AC;˘ Fachkundige kosmetische Beratung und Behandlung â&#x20AC;˘ Dauerhafte Haarentfernung durch Epilationsmethode

Erdbeertorte im Winter gibt es bei mir nicht.â&#x20AC;&#x153; Apropos Winter: Da Sitzplätze im Inneren des Pavillons fehlen, muss das CafĂŠ in den Wintermonaten leider schlieĂ&#x;en. Kuchenliebhaber mĂźssen dennoch nicht auf die kĂśstlichen Kreationen verzichten: Miriam Benz liefert hausgemachte Kuchen und Torten sowie herzhafte Snacks ganzjährig auf Bestellung und zu jedem Anlass, ob Hochzeit, Sommerfest, Betriebsfeier oder Geburtstag, denn das CafĂŠ am Wasserrad â&#x20AC;&#x17E;drehtâ&#x20AC;&#x153; sich das ganze Jahr.  nl

Claudia Bolfing Rosengarten 6 55583 Bad MĂźnster/Ebernburg Telefon 06708 / 30 30

           '''!" &( 

#)$##$$"    '"  *  "%(   

" " 

Wir gratulieren und wĂźnschen viel Erfolg! Wir, der C+C-Bereich der WASGAU AG, sind der Partner von Gastronomie und GroĂ&#x;verbrauchern im SĂźdwesten Deutschlands.

Hausgemachte Kuchen & Torten Eisbecher Torten und Kuchen

sfßr jeden Anlas stellung ganzjährig, auf

April bis Oktober täglich geÜffnet ab 13.°° Uhr Dienstag Ruhetag

Bad Mßnster nähe Fähre Huttental nähe Fähre Huttental

Be

Inh. Miriam Benz Tel: 06708/616348 Mobil:. 0160 96726685

GroĂ&#x;kĂźcheneinrichtungen GastronomiezubehĂśr Festverleihservice Fachgerechter Kundendienst Binger Landstr. 21 Tel. 0 67 52 / 96 32 33 55606 Kirn Fax 0 67 52 / 96 32 38 email: info@gastro-kraemer.de - www.gastro-kraemer.de

WIR GRATULIEREN ZUR NEUERĂ&#x2013;FFNUNG Grumbach & Sohn

Getränke-FachgroĂ&#x;handel Tel. (06 71) 6 10 18 ¡ Fax (06 71) 6 56 09

Bosenheimer Str. 221-223 ¡ 55543 Bad Kreuznach www.grumbach-getraenke.de


24.11.1979 4.11.1979 e eröff röffn nete ete in in München München der der erste erste Media Media Markt. Markt. ** Am 24

**

16:10 Bildformat

Lassen Sie sich mit einer e g Nackenmassasageas von unserer M Rita therapeutin n Volk verwöhne (15-18 Uhr)

Freuen Sie sich auf unsere Kaffee verköstigung

Hoher 2000:1 Kontrast 3 Jahre Herstellergarantie

Der Mondbär Kinofilm

BAD KREUZNACH

Wöllsteiner Straße 10 • Tel.: 0671/79620 Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 9.30-20.00 Uhr

Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise.

VW TF

15.6 Zoll TN-TFT Display mit einer A punkten, VGA Signaleingang, Energy 8 ms, Helligkeit 250 cd/qm. Der Sta +20°. Herstellergarantie: 3 Jahre Pi Art. Nr.: 1238257


W 161 D FT-Monitor

n e e ff o r s f u a k r e v r e Gross a m g a t n n o s s g n Frühli U hr 8 1 3 1 29.03.von Lassen Sie sich die frisch für Sie geback Pizza und Waffene eln schmecken

15 ,6 " TF T

Auflösung von 1366 x 768 Bildy Star TCO 03, Reaktionszeit andfuß ist neigbar von -5°bis ick-Up & Return,

Ihre Kleinen können von 14- 17 Uhr am d giltzernden uniebunten Fantas schminken teilnehmen

8 Mio. Pixel Metallgehäuse

Digital Ixus 80 IS Digitalkamera

3fach opt. Zoom, 4fach digi. Zoom, 6,35 cm LCD (2,5 Zoll), optischer Sucher, 18 Aufnahmemodi, DIGIC III-Prozessor, Videofunktion mit Ton, RoteAugen-Korrektur bei Aufnahme und Wiedergabe, unterstützt SD-/SDHC-Speicherkarten, inkl. Lithium-Ionen-Akku, Akkuladegerät, USB-/ AV-Kabel, Software. Art.Nr.: 1180367 silber,


18 Neue Bad Kreuznacher

Termine VG Rüdesheim

AKTUELL REGION

KW 13 - 26. März 2009

Aus drei mach eins

Termine

Sozialstationen schließen sich zusammen

Evangelische Bücherei HARGESHEIM. Zum 1. Juli dieses Jahres wird aus der Waldböckelheim Ökumenischen Sozialstation Rüdesheim/Stromberg die Ferienaktion „sozialstation nahe gGmbH“. WALDBÖCKELHEIM. Dies teilte der AufsichtsratsEinen Spielenachmittag für vorsitzende Otmar Steeg am Vorschulkinder richtet das Dienstag in einem PressegeTeam der Evangelischen spräch mit. Zu dem ZusamBücherei am Donnerstag, 2. menschluss gehören künftig April von 14 Uhr bis 17 Uhr auch die Sozialstationen Bad im großen Saal des evangeli- Sobernheim und Kirn. schen Gemeindehauses aus. Bereits am 3. Dezember Aber auch Ältere, interes- wurde der Fusion zugestimmt, sierte Geschwisterkinder weil die Anforderungen sind willkommen. Der gewachsen waren und ein Unkostenbeitrag pro Kind Verein mit ehrenamtlicher beträgt 50 Cent. pdw

Führung diesen nicht mehr ausreichend gerecht werden konnte. Neuer Geschäftsführer der gemeinnützigen Gesellschaft (gGmbH) ist Stefan Hasslinger (48) aus Winzenheim. Der Diplom- Kaufmann war viele Jahre als Leiter einer Arzneimittelfirma in Bad Sobernheim und als Geschäftführer für Medizinprodukte in Wiesbaden tätig gewesen. Hasslinnger freut sich auf seine neue Aufgabe. Er ist davon überzeug, dass in Zukunft die Qualitätssicherung und

Zertifizierung von Pflegedienstleistungen an Bedeutung gewinnen wird und durch eine ISO-Norm zertifiziert wird. Der Vorsitzende der Aktion „Füreinander der Sozialstation Rüdesheim/Stromberg Hans-Walter Liese verspricht, dass sich für die Patienten mit dem Zusammenschluss nichts ändern wird. Lediglich die Koordination der Pflegekräfte werde vom Hauptbüro in Hargesheim vorgenommen. Mit einem großen Fest soll die Fusion Anfang Juli gefeiert werden. pdw

Verkehrs- und Verschönerungsverein Hüffelsheim

Wettbewerb HÜFFELSHEIM. Der „Verkehrs- und Verschönerungsverein“ weist in einer Mitteilung nochmals auf den diesjährigen Blumenschmuckwettbewerb hin. Unter dem Motto „Hüffelsheim blüht auf“ können Stellten das Logo der neugegründeten „sozialstation nahe gGmbh“ vor. Otmar Steeg, Hanssich Interessenten bei einem Walter Liese, Stefan Hasslinger und Michael Kloos (stellvertretender AufsichtsratsvorsitzenVorstandsmitglied oder Uwe der). Foto: M. Wolf Weidmann die notwendigen Anmeldeformulare abholen. pdw

Förderverein Kiga und Grundschule Weinsheim

DFB-Ehrenpreis für Schumacher

VG Rüdesheim

MGV „Frohsinn“ 1983 Roxheim

Konzert der Meisterchöre ROXHEIM. Ein außergewöhnliches Chorkonzert richtet der MGV „Frohsinn“ am Samstag, 28. März um 20 Uhr aus. Mit dem gastgebenden „coro crescendo“, dem „Werkchor Michelin“ aus Bad Kreuznach und dem „Kleinen Chor Ebernburg“ präsentieren drei amtierende Meisterchöre eine breite Palette ihres Repertoires. Auf ein bestimmtes Musikthema wurde bewusst verzichtet, um den Chören die Möglichkeit zu geben, ihre gesamte Bandbreite zu zeigen. Der Eintritt ist frei. pdw

Gemeinde Argenschwang

Umwelttag ARGENSCHWANG. Der Umwelttag der Gemeinde findet am Samstag, 28. März statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Kindergarten auf dem ehemaligen Schulhof. pdw

Boos

Versammlung

Arbeitstag

WEINSHEIM. Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins Kindergarten und Grundschule findet am Freitag, 3. April um 20 Uhr im historischen Rathaus statt. Auf der Tagesordnung steht die Neuwahl des Vorstandes. pdw

BOOS. Einen FrühjahrsArbeitstag richtet die Gemeinde am Samstag, 28. März. Treffpunkt ist am pdw „Backes“.

Wanderfreunde Waldböckelheim

Wahlen WALDBÖCKELHEIM. Bei der Jahreshauptversammlung der Wanderfreunde fanden am 20. März auch Vorstandswahlen statt. Als 1. Vorsitzender wurde Bernd Nickels gewählt. Für die Finanzen ist Carsten Vogel zuständig. Um die schriftlichen Formalitäten kümmert sich Annemarie Nickels. Der Verein weist darauf hin, dass die IVV- Veranstaltung in Gau-Odernheim am 4. und 5. April entfällt. pdw

TSV Bockenau

Versammlung Zahlreiche Mitglieder wurden bei der Jahreshauptversammlung für ihre langjährige Vereinstreue geehrt. Foto: M. Wolf

HARGESHEIM. Auf ein erfolgreiches Jahr konnten die Mitglieder des Turn- und Sportvereins bei der jüngsten Mitgliederversammlung zurückblicken. 724 Mitglieder gehören dem Verein in den fünf aktiven Gruppen an. Im Bereich Fußball boomt es derzeit besonders bei der Jugend. Aufgrund der großen Resonanz wurde ein AJugend-Team gegründet und in den kommenden Monaten ist außerdem die Bildung einer Damenmannschaft geplant; die Seniorenfußballer sind in die Bezirksliga aufgestiegen. Die Volleyballspieler wurden

Meister und können nun ihren Aufstieg in die „Seniorenliga A“ feiern. In den kommenden Monaten stehen für den Verein die Vorbereitungen für das 100jährige Bestehen, das in 2010 gefeiert wird, auf der Planungsliste. Auch der Bau des Kunstrasenplatzes wird in Angriff genommen. Die Verantwortlichen hoffen auf Zuschüsse und Spenden, um dessen Fertigstellung bis zum Jubiläum gewährleisten zu können. Bei den Vorstandswahlen wurde Guido Memmesheimer in seinem Amt bestätigt.

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Silvia Ackva, Jens Schuhmacher, Kai Schuhmacher, Birgitt Ebertz und Alice Medinger ausgezeichnet. Seit 40 Jahren gehören dem TuS an: Hans Gallon, Werner Bohn, Elke Kleinjung und Siegfried Meißner. Peter Fuchs, Hermann Verhag und Hans Dieter Corell wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Für seine herausragenden Verdienste zeichnete der Kreisehrenamtsbeauftragte Rainer Peitz das langjährige Vorstandsmitglied Kurt Schumacher mit dem DFBEhrenpreis aus. pdw

BOCKENAU. Die Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung des TSV findet am Freitag, 27. März um 20 Uhr im Gasthaus Dockendorf statt. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorstandes. pdw

TuS Mandel 1901

Versammlung MANDEL. Am Freitag, 27. März findet um 20 Uhr im Sitzungssaal der Schlossberghalle die Jahreshauptversammlung des TSV statt. Auf der Tagesordnung stehen Ehrungen langjähpdw riger Mitglieder.


26. März 2009 - KW 13

Neue Bad Kreuznacher

Aus der Werbung

19

Aus der Werbung Bunte Eier 30 er Platte 1 Stück = 0.10

3

Dr. Oetker Pizza Ristorante versch. Sorten je 285-410 g Packung 1 kg = ab 4.85

00

Milka Schmunzelhase versch. Sorten je 130 g Packung 100 g = 1.45

1

Griechenland Salatgurke KL I Stück

1

88

Holzkohle 10kg Sack 1 kg = 0.55

5

99

Persil Vollwaschmittel Universal, Gel oder Color 75 WL, je 5,625 l Flasche oder 6 kg Packung 1 WL = 0.17

0 12 49

55

Drusus Mineralwasser Classic oder Medium je 12 x 0,7 Liter Flasche 1 l = 0.10 + Pfand 3.30

0

49

80

Aus unserer Fachmetzgerei

*mit Phosphat

Probierpreis Fleischkäse* zum Selberbacken in der Aluschale je kg

2

90

Globus Gensingen Binger Straße 55457 Gensingen Telefon: 06727/910-0 Telefax: 06727/910-109

6 Wiener Würstchen* + 6 Rohesser mindestens 1100g je Paket

5

00

Unsere Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 8.00-22.00 Uhr Samstag: 7.00-22.00 Uhr

Schweinegeschnetzeltes Gyros Art je kg

5

90

Internet: Besuchen Sie uns online. Da haben wir rund um die Uhr geöffnet. E-Mail: info-sbwgen@globus.net Internet: www.globus.net www.globusgensingen.de

Zigeunerrollbraten vom mageren Schweinebauch je kg

4

90

Da ist die Welt noch in Ordnung.


20 Neue Bad Kreuznacher

Termine VG Rüdesheim

Gesangverein 1888 Rüdesheim

Versammlung RÜDESHEIM. Am Freitag, 27.März findet um 20 Uhr im Sängerheim in der „Alten Schule“ die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins statt. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorstandes. pdw

FWG Weinsheim

AKTUELL REGION

KW 13 - 26. März 2009

Vorschulkinder eröffnen Ausstellung

Termine

HARGESHEIM. Groß war der Andrang am Dienstag Abend im Gemeindekindergarten. Grund war die Eröffnung der Kunstausstellung, die die 32 Vorschulkinder in den letzten Wochen mit den Kindergärtnerinnen Daniela Scheel und Andrea Tullius organisierten. Um die zahlreichen Kunstobjekte auch profimäßig präsentieren zu können, wurde der komplette Turnraum in eine Kunsthalle umgewandelt. Alle Kinder konnten

ihren Gedanken freien Lauf lassen. Doch bevor es an die Herstellung der Kunstwerke ging, gab es Einiges an Theorie. So wurden die Kids über Farbenlehre, Materialkunde informiert. Auch die Erklärung was Kunst ist, wurde den Jungen und Mädchen nähergebracht. Ein großes Flugmobil bastelte Sebastian. Obwohl es ihm Spaß machte, war er auch froh gewesen als seine Arbeiten fertig waren und er seinen Freunden noch bei den Arbeiten zuschauen konnte.

„Urlaub an der Nordsee“ war das Thema von Hanna. „Besonders das Anmalen, Aufbau und das Verziehren mit Glitzersteinen hat mir viel Freude gemacht“, sagt sie. „Mir hat an der bei dem Projekt alles gefallen“, sagt Hannah die ihr Kunstwerk „Eingang zum Schloss“ nannte. Dass die drei später in ihrem Berufsleben mal Künstler werden, das können sie sich im Moment nicht vorstellen. Hier war ihre eindeutige pdw Antwort „Nein“!

Versammlung

Stolz zeigen die Vorschulkinder Sebastian, Karoline, Max und Hanna mit den Kindergärtnerinnen Andrea Tullius und Daniela Scheel ihre Kunstwerke. Foto: M. Wolf

Neue Ruhestätte eingesegnet

BME. Die Mitgliederversammlung des Fördervereins „Das Huttental lebt“ findet am Montag, 30. März um 19.30 Uhr im HotelRestaurant Ebernburger Hof statt. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorstandes. pdw

FEILBINGERT. Die Jahreshauptversammlung des Feilbingerter Karneval Klubs (FKK) findet am Freitag, 3. April um 20.11 Uhr im Gasthaus der Lemberghalle statt. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorstandes. pdw VG KH

Musikverein Hackenheim

Versammlung

Höhner-Konzert

Versammlung

Feuerwehrförderverein Hochstätten

Versammlung

Bockenau

„Das Huttental lebt“

H A L L G A RT E N . A m Freitag, 27. März findet um 20 Uhr in der Unterkirche der katholischen Kirche die Jahreshauptversammlung des Kolpingfamilie statt. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorstandes. pdw

Feilbingerter Karneval Klub

Versammlung

VG BME

Versammlung

HOCHSTÄTTEN. Die Mitgliederversammlung des Feuerwehrfördervereins findet am Freitag, 27. März um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus statt. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorstandes und des Wehrführers. pdw

„Winterbacher Brunnebutzer“

BOCKENAU. Am 10.Oktober findet in der Bockenauer-Schweiz-Halle das Konzert mit der Kölner Kultband „Höhner“ statt. Karten gibt es im Vorverkauf bei den Bäckereien Gräff und Andrae, der Metzgerei Scholl und dem Lebensmittelgeschäft Braun. pdw

Kolpingfamilie Hallgarten

Versammlung

WEINSHEIM. Eine Mitgliederversammlung der FWG findet am Dienstag, 31. März um 20 Uhr im Rathaus statt. Auf der Tagesordnung steht die Wahl der Kandidaten für den Ortsgemeinderat. pdw

W I N T E R B A C H . Vo rstandswahlen und Ehrungen langjähriger Mitglieder stehen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Karnevalvereins „Winterbacher Brunnebutzer“ am Samstag, 28. März um 19 Uhr im „Gestüt und Pension Ellerbachtal“ in Gebroth. pdw

VG BME

Die Pfarrer Jens Kölsch-Ricken und Ralf Rupprecht nahmen die Einsegnung der neuen Urnenwand vor. Foto: M. Wolf

HÜFFELSHEIM. „Was lange währt, wird endlich schön“, mit diesem Satz eröffnete Ortsbürgermeister Jochen Fiscus die kleine Einsegnungsfeier der Urnenwand auf dem Friedhof in Hüffelsheim. Viele Bürger folgten der Einladung am vergangenen Sonntag zur Mittagszeit. Bereits seit dem Jahr 2004 ist der inzwischen zu klein gewordene Friedhof ein immer wiederkehrendes Thema im Gemeinderat. Zu Beginn des Jahres 2007 entschloss sich der Rat zum Bau einer Urnenwand.

„Nach vielen Ausschuss- und Gemeinderatssitzungen sowie mehreren Besichtigungsterminen auf anderen Friedhöfen hatten wir uns auf eine Form für die Gestaltung der Urnenwand und des Umfeldes geeinigt“, erinnert sich der Ortschef. Insgesamt gibt es in der Urnenwand 39 Kammern; (einige sind inzwischen schon reserviert). Die Gestaltung des Umfelds und die Neuanlage der Urnengräber mit Einfassung erfolgten im April 2008 in

gemeinsamer Maßnahme mit der Sanierung der Wege und der Beleuchtung rund um die Kirche. Mit der tatkräftigen Unterstützung des Verkehrsund Verschönerungsvereins wurde auch die Neugestaltung auf dem oberen Grabfeld vorgenommen; weitere Arbeiten werden in den kommenden Wochen noch folgen. Die Einsegnungsfeier nahmen die beiden Pfarrer Jens Kölsch-Ricken (evangelisch) und Ralf Rupprecht (katholisch) vor. pdw

HACKENHEIM. Die Jahreshauptversammlung des Musikvereins „Gemütlichkeit“ findet am Mittwoch, 1. April um 20 Uhr im Musikheim statt. Auf der Tagesordnung stehen die Neuwahlen des Teilvorstandes. Anträge zur Tagesordnung können bis zum Dienstag, 31. März bei dem 1. Vorsitzenden Achim Kürten abgegeben werden. pdw

SV Fürfeld

Versammlung FÜRFELD. Die Generalversammlung des SV Fürfeld findet am Samstag, 28. März um 20 Uhr im Schützenhaus statt. Neben der Neuwahl des Ersten Vorsitzenden stehen auch die Ehrungen der Vereinsmeister auf der Tagesordnung. pdw


26. März 2009 - KW 13

Neue Bad Kreuznacher

21

Der Garten im Frühjahr Ihr Garten im März

Holen Sie Ihren Garten aus dem Winterschlaf… mit Mulch + Erden Gartenbausteinen + -belägen.........

Reben und Rosen als Teil einer regionalen Identität Schon seit Jahren bietet Gastland Nahe Winzern, Verkehrs- und Verschönerungsvereinen aber auch Gemeinden und Privatpersonen mit seiner Aktion „Rosen und Reben“ eine überaus preiswerte Möglichkeit der Fassaden- und Ortsverschönerung. Rose und Rebe sind zwei uralte Kulturpflanzen, die sowohl in den Dörfern als auch in den Weinbergen eine herrliche Pflanzenge-

meinschaft bilden. So kann man zum subventionierten Preis von 4,50 € (üblicher Preis im Handel ab ca. 7,50 €) die Züchtung „Naheglut“ erwerben. Die Rose wird im Pflanzballen geliefert, was die Garantie des Anwachsens auf fast 100 % erhöht. Die „Naheglut“ ist eine stark wachsende dunkelrote Kletterrose mit gefüllten Blüten und einem angenehmen Duft. Das dunkelrot glänzende Laub ist gesund und äußerst robust. Erweitert wird das Angebot mit resistenten Hausreben in weiß und rot zum Sonderpreis von 2,50 €/Stück aus der Rebenveredlung

Müller in Guldental, die als Partner auch die diesjährige Aktion von Gastland Nahe e.V. unterstützt. Die Rose „Naheglut“ und die Weinrebe symbolisieren ein Teil regionale Identität. Gerade entlang der „Naheweinstraße“, als Rosengrüße an Fassaden oder Rebtore in den Ortseingangsbereichen, werden die Gäste Willkommen geheißen. Das entspricht auch dem Motto des Vereins : Das gastliche Weinland an der Nahe, wo der Frühling früher kommt und der Sommer später geht.

Baustoffe & Brennstoffe 67824 Feilbingert Tel. 0 67 08 - 66 00 85 www.christmann-baustoffe.de

FRISCHEKUR FÜR

IHREN RASEN

LE 540

LB 540

NEU. Die neuen Benzin- und Elektro-Vertikutierer • 7 Doppelmesser • 14 Schnittkanten pro Umdrehung, 38 cm Arbeitsbreite • Entfernen nachhaltig Moos, Rasenfilz und Unkraut

Auch hat der Vorsitzende Matthias Harke die Erfahrung gemacht, daß sich Rose und Rebe als Geschenk zu allen möglichen Anlässen ganz besonders eignen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Blockbohlenhäuser Blockbohlenhaus 28 mm, unbehandelt mit Doppeltür aus Leimholz,

Der Vorsitzende von Gastland Nahe e.V. überreicht der Nahweinkönigin Sarah Schmitt in Guldental eine Weinrebe zum Andenken an Ihren „Krönungstag“

Gastland Nahe e.V. Postfach 1534 55505 Bad Kreuznach oder E-mail Info@gastlandnahe.de oder auch bei Weinhaus und Rebenveredlung Bernd Müller

in Guldental, per Fax 06707 - 8284071 oder email weinhausmueller@t-online.de Nach Anlieferung, der Termin wird noch bekannt gegeben, können die Pflanzen in Guldental abgeholt werden.

UVP 1279 € 1479 € 1699 €

Aktion

999,99 € 1246,99 € 1489,99 €

Blockbohlenhaus 28 mm, unbehandelt, Leimholz Einzeltür, Einzelfensetr, Rahmenhölzer und Dachpappe Name ca. Breite/Tiefe UVP Lyon 1 320 x 260 cm 1489 € Lyon 2 320 x 320 cm 1689 €

Aktion

1269,00 € 1479,00 €

Blockbohlenhaus 44 mm, unbehandelt, Doppeltür Leimholz, Einzelfenster isolierverglast Name ca. Breite/Tiefe Rouen 1 380 x 380 cm Rouen 2 410 x 410 cm

www.mein-terrassenholz.de

Bestellt werden können Rosen und Reben schriftlich bei:

Rahmenhölzer und Dachpappe. Name ca. Breite/Tiefe Paris 1 260 x 260 cm Paris 2 320 x 260 cm Paris 3 320 x 320 cm

UVP 3299 € 3999 €

Aktion

2790,00 € 3490,00 €

Besuchen Sie eine der größten Gartenhausausstellungen im Rhein-Main-Gebiet an 2 Standorten.

Ausstellungsstücke im Abverkauf 10%, 20% & 30% reduziert

Laminat • Parkett • Massivholzdielen • Kork • Gartenmöbel • Holz im Garten Am Kieselberg 8a Öffnungszeiten 55457 Gensingen Mo-Fr 8.30 bis 18.30 Uhr Tel. 0 67 27 / 89 39 - 0 Sa 8.30 bis 14.00 Uhr Fax 0 67 27 / 89 39 - 20

AUFMASSSERVICE · MONTAGESERVICE · SONDERANFERTIGUNGEN · FINANZIERUNG · PREISGARANTIE

Wir beraten Sie gern.


22 Neue Bad Kreuznacher 

KW 13 - 26. März 2009

Der Garten im Frühjahr Ihr Garten im März

Erfahrung zahlt sich aus

Tapetenwechsel mit Zwiebelblumen

Seit 25 Jahren Ihr Fachmann für die individuelle Anlage und Pflege Ihres Gartens.

Michael

Rottenbacher

Ein paar warme, sonnige Tage und die Natur verwandelt sich auf eindrucks55583 Bad Münster am Stein-Ebernburg · Telefon (0 67 08) 20 07 volle Weise: Auf Rasenflächen blühen www.galabau-rottenbacher.de Krokusse, die Knospen vieler Bäume und Sträucher öffnen sich und zeigen schon erstes zartes Grün. Singvögel melden • Anbau • Umbau • Gartenmauern • sich fröhlich zwitschernd zu Wort. Doch • Trockenlegung von Keller • Gartenwege • die grauen, kühlen Tage sind noch nicht • Pflasterarbeiten • Einfriedungen • etc… • vorbei und wenn sich die Sonne zurückzieht, dominieren wieder stumpfe Grün-, Braun- und Grautöne. Dennoch, das erste Frühlingsleuchten im Park, die tapferen kleinen Krokusse und die ersten strahlendgelben Narzissen, die erfolgreich die winterliche Tristesse abgelöst haben, machen Laune. Kreuznacher Str. 65 • 55546 Pfaffen-Schwabenheim

GArten- und LAndschAftsbAu

Inhaber: Steffen Meininger

· Verkauf · Service · Reparatur · Zubehör

Hyazinthen sind nicht nur wegen ihrer großen Blütenstände sehr effektvoll, sondern auch wegen ihres Duftes.

iˆ—’‘„˜‘­êlŒ‘êzœ‘’‘œê‰Q•êsˆ…ˆ‘–”˜„Œ—4— Ð Ð Ð Ð Ð

z†‹˜—êŠˆŠˆ‘ês4• z†‹˜—ê™’•ê}„‘‡„Œ–˜– v“—Œ„ˆ•êzŒ†‹—–†‹˜— sˆŒ†‹—ˆêw‰ˆŠˆˆŒŠˆ‘–†‹„‰—ˆ‘ z—„…ŒŒ—4—ꘑ‡êmˆ›Œ…ŒŒ—4—

Schnell den Frühling pflanzen Rettung in letzter Sekunde bieten vorgetriebene Zwiebelblumen im Topf. Nach dem Ende starker Fröste können sie auch den Frühling in den Garten bringen. Sie werden meist kurz vor der Blüte stehend angeboten. So kann man die schnelle Entwicklung bis zur Blüte weiter beobachten und sich möglichst lange über ihre Farben freuen - an kühlen, trüben Tagen ganz gemütlich vom Hause aus, wenn die neuen Gartenbewohner gut sichtbar gepflanzt wurden. Mehrjährig Viele der kleinen Frühlingsblüher wie Krokusse, Traubenhyazinthen und Narzissen sind im Garten mehrjährig und öffnen ihre Blüten auch in den nächsten Jahren wieder. In diesem Jahr brauchen sie nach dem Pflanzen noch keinen Dünger, weil sie alle Energie, die sie zum Blühen benötigen, in den Zwiebeln gespeichert haben. Im nächsten Jahr kann man sie nach der Blüte, solange die Blätter noch grün sind, mit

Blüten im Handumdrehen Kräftige Farben und intensiver Duft - das ist die Stärke der Hyazinthen. Diese eindrucksvollen kleinen Frühlingsblumen blühen ebenfalls in den Folgejahren wieder, wenn sie sich an ihrem Standort wohlfühlen. Allerdings werden ihre dichten Blütentürme im Laufe der Zeit lichter und lockerer. Sie werden so ihren wilden Vorfahren immer ähnlicher und wirken sehr natürlich. Das Pflanzen von Hyazinthen und den anderen Frühlingsblühern ist einfach: Austopfen, einpflanzen, angießen - schon ist der FrühText/Foto: Grünes Presseportal ling da.

Frühling ohne Garten: Vorgetriebene Zwiebelblumen im Topf sind auch ideal für Balkon und Terrasse.

Schon mal vormerken! Am 18. April 2009 kostenlose Gartenbodenanalyse. www.baumschule-konrad.de

Telefon: 06701/961317 • www.bauschmidt.com

Dünger versorgen. Wichtig für eine erfolgreiche erneute Blüte ist aber, dass man die verwelkenden Blätter nicht zu früh entfernt. Die Nährstoffe aus den Blättern werden wieder in der Zwiebel eingelagert, damit sie für das Wachstum erneut zur Verfügung stehen. Erst wenn die Blätter eingetrocknet sind, kann man sie abschneiden.

Für einen guten Start

ins Frühjahr

iŒ‘ꑘ•êˆŒ‘êo’„˜‘­êhê‡„–ê…Œˆ—ˆêŒ†‹êˆŒ‡ˆ•ê‘Œ†‹—­ zplo{êh|zê~plêovs

z{hukhyk

mlsz

jv{{hnl

tlkp{lyyhu

pz{êhilyêil{vu·

“•’ꐢꖆ‹’‘ê„…®

¡¡ª­À €

Unsere Öffnungszeiten

pujs­êtvu{hnl· w•ˆŒ–ê…ˆŒêh…‘„‹ˆê™’‘ꐌ‘‡­ê¢ªê¢±êˆŒ‘ˆ•êh˜‰…„˜‹H‹ˆê™’‘ꐌ‘‡­ê ¡±¦ªê˜‘‡ê‘’•„ˆ‘êiˆ‡Œ‘Š˜‘Šˆ‘­êw•ˆŒ–ˆêŠ­êŠˆ–ˆ—Œ†‹ˆ•êtšz—­

hˆêt’—Œ™ˆ±êiˆŒ–“Œˆˆê˜‘‡ê™Œˆêˆ‹•ê‰Œ‘‡ˆ‘êzŒˆê„˜‰®ê~~~­ylnluz{lpu­pumv z—„„—–•„—¾z†‹š„…¾z—•­ê£¦ {ˆ­®êª¦§£§Ãꧦꡡꧤ ~~~­ylnluz{lpu­pumv m„›®êª¦§£§Ãꧦꪥꥩ nhshih|ê êz{lpuklzpnuê êil{vuh|u ¥¥¢§¨ê|‘‡ˆ‘‹ˆŒ N

N

Mo. – Fr. 8.00 – 18.00 Uhr

Johannes Konrad Bahnhofstraße 46a

Samstags 8.00 – 13.00 Uhr

55497 Ellern • Tel.: 0 67 64/ 13 34

10%FR Ü H A U F S T E H E R R A B AT T * jeden Samstag im März und April von 8.00-9.30 Uhr

*Auf Beratung und Bestellung außerhalb dieses Zeitraums gilt das Angebot nicht!

Rheinstraße 257


26. März 2009 - KW 13

Neue Bad Kreuznacher

23

Der Garten im Frühjahr Ihr Garten im März

Der Betonzaun– ein Highlight in Ihrem Garten

ZWILLING

Grab- und Gartenpflege Grab – und Grab – und

Christian Höpfner Gartenpflege Gartenpflege

Zur schönen Aussicht 11b 55595 Wallhausen Tel.:06706/991168 Mobil.:015112841595

-Baum und Heckenschnitt -Gartenbepflanzung und Pflege -Baumfällarbeiten und Entsorgung -Neugestaltung -Gartenabfallentsorgung

Ein schöner Zaun, vor allem robust, schützend einander platziert. So ist es auch möglich, dass und zudem pflegeleicht, macht Ihren Garten Vorder- und Rückseite unterschiedliche Motive haben. noch attraktiver.

Die Farbe: Die einzelnen Teile sind durchgefärbt, so dass Vorder- und Rückseite immer die gleiche Farbe haben. Unsere Farbauswahl besteht aus den Grundfarben: grün, dunkelbraun, hellbraun, sand Auf Wunsch sind auch andere Farben möglich.

... vom Fachbetrieb

Ulrich Janssen

Schöne Aussicht 7 · 55595 Hargesheim Tel. 06 71 / 2 88 95 und 01 70 / 2 95 41 30

N

Dienstleistungen EN

CH

SA

AN

N

FÜ R

DI

E

www.galabau-janssen.de

NE

Haltbarkeit. Im Vergleich zu einer gemauerten Einfriedung steht hier der große Preisvorteil im VorderText/Foto: Regenstein grund.

Planung, Gestaltung, Bepflanzung, Gehölz- und Heckenschnitt, Pflasterarbeiten, Baumfällungen

EI

Der Aufbau: Zur Befestigung der Pfosten werden lediglich Punktfundamente hergestellt. Das ganze System basiert auf einem Nut- u. Federsystem. Sie sehen, hier ist ein echtes Alternativprodukt zum herkömmlichen Holzflechtzaun mit nahezu genialen Eigenschaften wie ansprechender, dauerhafter Optik, Schallschutz, Schutz gegen Vandalismus und lange

Ihr Experte in Sachen Grün

M

Die Platten und Pfosten: Die einzelnen Platten (200x40 cm), Gewicht ca. 65 kg, und die Pfosten, sind so aufeinander abgestimmt, dass auch verschiedene Motive in einem Zaun kombiniert werden können.

Garten- und Landschaftsbau

R

Die Motive: Romania, Elegant, Flecht, Vertikal, Solide, Nobel, Steinmotiv, Steinmotiv Relief

KL

Die hochwertigen, stabilen und stahlarmierten Einzelplatten und Pfosten sind maßhaltig aus Beton der Betongüte B 35 (findet auch im Brückenbau Verwendung) hergestellt und garantieren bei langer Lebensdauer und hoher Stabilität einen minimalen Pflegeaufwand. Die in der Oberfläche eingearbeitete Holzstruktur kommt durch die Behandlung durch einen speziellen Harzacryllack noch besser zur Geltung, wobei die Betonporen wasserabweisend und witterungsbeständig verschlossen werden. So hat Moos kaum Chancen und auch Frostsprengungen durch eindringendes Wasser sind ausgeschlossen. Die Motivgestaltung befindet sich auf einer Seite der Platte und die Rückseite ist glatt. Soll das Motiv auf beiden Seiten des Zaunes sichtbar sein, dann werden einfach zwei Platten gegen-

Die Einzelheiten:

DE

Natur & Beton im Einklang Klassisch schön für jeden Garten. Hier vereinigen sich elegantes Aussehen und hohe Qualität. In der letzten Zeit wurde das Sortiment der Betonzäune erweitert. Die günstigste Variante ist der Zaun „Standard“ Die Standardzäune gibt es in vier verschiedenen Standardfarben sowie 8 verschiedenen Mustern. Auch Rundungen und an Hanglagen angepasste Abstufungen sind möglich. Die Oberkanten können in gerader oder gebogener Ausführung variiert werden.

aller Art

Grabenstraße 2 · 55595 Gutenberg Telefon 0 67 06 - 63 78

GARTENGESTALTUNG UND PFLANZENHANDEL MAIER Gartenneuanlagen · Gartenrenovierung Eubo Qualitätsrollrasen · Schnitt- und Pflegearbeiten Mediterrane Gärten · Persönliche Beratung

Fachleute für Ihren Garten Neu- und Umgestaltung Ihr Fachbetrieb seit 25 Jahren

r auf und Gartengestaltung - Verk Pflanzenverk auf an privat und Wiederverkäufe Erich Maier Baumschulen Kiefernhof · 55597 Wöllstein · Tel 0 67 03 / 13 62 · Fax 40 54 · www.EM-Baumschulen.de

• • • • • • • • •

Holzterrassen Pflanzungen Raseneinsaat u. Fertigrasen Pflaster- und Plattenarbeiten Maschen- und Holzzäune Treppen u. Mauern in Holz u. Beton Teichanlagen Gartenpflege Baumfällungen

Ihr Fachbetrieb

Georg Hölzer Gärtnermeister

55595 Traisen

Tel. 06 71 / 4 32 96 Fax 06 71 / 3 60 55 Funk 01 71 / 2 04 04 91 hazel.hoelzer@t-online.de


24 Neue Bad Kreuznacher

Termine

AKTUELL REGION

KW 13 - 26. März 2009

Wanderfreunde ehrten Mitglieder

Termine

VG KH

VG Stromberg

Feuerwehr Fürfeld

Evangelische Kirchengemeinde Seibersbach

Versammlung

Musik in der Kirche

FÜRFELD. Zur Mitgliederversammlung des Fördervereins der Feuerwehr sind alle Mitglieder am Freitag, 27. März um 20 Uhr in das Feuerwehrgerätehaus eingeladen. pdw

TSV Neu-Bamberg

Versammlung NEU-BAMBERG. Neuwahlen des Vorstandes und Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder stehen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des TSV. Diese findet am Freitag, 27. März um 20 Uhr im Sportheim statt. pdw

Orgelbauverein „St. Michael“ Hackenheim

Versammlung HACKENHEIM. Am Montag, 30. März findet um 19.30 Uhr im Pfarrsaal der Pfarrei Sankt Michael die Jahreshauptversammlung des Orgelbauvereins statt. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorstandes. pdw

SPALL. Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der „Wanderfreunde Spall“ hatte der 1. Vorsitzende Gerd Mohr die erfreuliche Aufgabe, zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Vereinstreue auszuzeichnen. Seit 25 Jahren gehören den Wanderfreunden Egon Frank, Elisabeth Frank,

Thomas Frank und Margot Jung an. Für 20 Jahre aktives Wandern wurden Peter Klein und Hildrut Klein geehrt. Seit zehn Jahren wandert Peter Stark aktiv bei den Wanderfreunden mit. Eine Anerkennungsnadel in Gold mit dem Schriftzug „30 Jahre“ erhielt Eveline Tullius, eine ebensolche mit

dem Schriftzug „25 Jahre“ bekamen Andrea Brück, Irmgard Ferres, Gerhard Stein und Angelika Stein überreicht. Doris Knodel erhielt eine Anerkennungsnadel in Silber; Jasmin Block und Denise Kuche wurden mit der Anerkennungsnadel in Bronze bedacht. pdw/Foto: M. Wolf

Helfer sind wichtig

Redaktionsschluss: Redaktionsschluss: montags, montags, 18 18 Uhr Uhr

VG STROMBERG. Eine Mitgliederversammlung des SPD-Gemeindeverbandes findet am Freitag, 27. März um 19.30 Uhr im Hotel „Goldenfels“ statt. Auf der Tagesordnung steht die Aufstellung der Liste für den Verbandsgemeinderat. pdw

DAXWEILER. Im Gasthaus „Fennel“ findet am Freitag, 27. März um 20 Uhr die Generalversammlung des Jugendfördervereins statt. Auf der Tagesordnung die Berichte des Vorstandes und die geplanten Aktivitäten für das Jahr 2009. pdw

VOLXHEIM. Eine Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes findet am Dienstag, 31. März um 19.30 Uhr im Mehrzweckraum der Ortsgemeinde statt. Auf der Tagesordnung steht die Aufstellung der Kandidaten/ in für die bevorstehende Kommunalwahl. pdw

HACKENHEIM. Die Jahreshauptversammlung des TSV findet am Freitag, 3. April um 20 Uhr in der Rheinhessenhalle statt. Neben Teilneuwahlen zum Vorstand stehen auch Ehrungen auf der Tagesordnung. pdw

Versammlung

Versammlung

Versammlung

Versammlung

SPD-Gemeindeverband VG Stromberg

Jugendförderverein Daxweiler

CDU Volxheim

TSV Hackenheim

ECKENROTH. Zum nächsten Konzert der evangelischen Kirchengemeinde Seibersbach gibt es in der Reihe „Musik am Montag um 7 nach 7“ Klavierstücke für vier Hände zu hören. Es spielen: Sarah Opp und Michael Hombach. Das Konzert findet um 19.07 Uhr in der Evangelischen Kirche in Eckenroth statt. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. pdw

Die Vorsitzenden Reiner Snehotta und Lothar Korz (re.) zeichneten Theo Steinert für 40 Jahre Vereinstreue aus. Foto: M. Wolf

FEILBINGERT. Im vergangenen Jahr hatte der Sportverein mehrere Wasserrohrbrüche im Sportheim zu beklagen, wie der 1. Vorsitzende Lothar Korz den Mitgliedern bei der jüngsten Jahreshauptversammlung mitteilte. Aber auch positive Meldungen waren zu verkünden. So konnten die Arbeiten für den Spielplatz hinter dem Sportplatz weitgehend abgeschlossen werden und das Jugendturnier war mit 65 Mannschaften wieder

gut besucht. In diesem Jahr stehen weitere Arbeiten am Sportheim an. Neben dem Verputzen und Streichen des Gebäudes soll auch noch der Gehweg gepflastert und der Anbau für Fasskühler und Getränke in Angriff genommen werden. Der 1. Vorsitzende hofft, dass sich viele Helfer an den Arbeiten beteiligen werden. „Eine Gemeinschaft wie der Sportverein kann nur überleben, wenn jeder sich ein bisschen einbringt und nicht

alles an ein paar Personen hängen bleibt“, so Lothar Korz. In seinem Bericht teilte Korz den Mitgliedern mit, dass er im kommenden Jahr dem Vorstand nicht mehr zur Verfügung stehen werde: „Aus dem einen Jahr was geplant war, sind dann fünf Jahre geworden.“ Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Theo Steinert und Adolf Steinert geehrt. Seit 25 Jahren gehören Alexander Krafft und Ralf Böhme dem Sportverein an. pdw

SPD Schweppenhausen

Versammlung SCHWEPPENHAUSEN. Eine Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins findet am Mittwoch, 1. April um 20 Uhr im Gemeindehaus statt. Auf der Tagesordnung steht die Aufstellung der Kandidatenliste für den Gemeinderat. Wie auch in den vergangenen Jahren wird die SPD wieder mit einer offenen Liste, mit SPD Mitgliedern wie auch Nichtmitglieder bei der Kommunalwahl am 7. Juni antreten. pdw


26. März 2009 - KW 13

25 Fotos: aok.de und widex

Neue Bad Kreuznacher

Wir helfen gerne

Tipps für mehr Spaß am Alter 1. Legen Sie sich eine positive Einstellung zu. Sie stehen nicht auf dem Abstellgleis, wenn Sie sich nicht dort hinstellen. Suchen Sie nach einer Aufgabe. Sie kann darin bestehen, dass Sie etwas erschaffen und aktiv sind, dass Sie sich nützlich machen. 2. Halten Sie sich die Vorteile des Älterwerdens vor Augen. Sie sind weiser, haben mehr Lebenserfahrung und sind nicht mehr so leicht zu erschüttern. Äußerlichkeiten sind nicht mehr so wichtig. Sie brauchen nicht mehr so viel Rücksicht auf die Familie zu nehmen, können sich eher erlauben, nach Ihren Bedürfnissen zu gehen. 3. Bleiben Sie flexibel. Probieren Sie immer mal wieder etwas Neues aus. Suchen Sie nach neuen Interessen, pflegen Sie den Kontakt zu unbekannten Menschen, fahren Sie an einen anderen Urlaubsort.

4. Trainieren Sie Ihr Gedächtnis. Ihr Gehirn kommt wie ein Muskel außer Training, wenn Sie es nicht fordern. In den Volkshochschulen gibt es Gedächtnistrainingskurse, in der Buchhandlung finden Sie Bücher zum Gehirnjogging. 5. Trainieren Sie Ihren Körper. Viele der oben aufgeführten körperlichen Veränderungen können Sie ganz bewusst durch Ihr Verhalten beeinflussen. 3 Stunden Ausdauertraining pro Woche genügen, damit bei einem 70-jährigen Herz, Kreislauf, Atmung und Stoffwechsel ebenso leistungsfähig sind wie bei einem (untrainierten) 40- bis 50-jährigen. 6. Nehmen Sie am Leben teil bleiben oder werden Sie aktiv. Die meisten der alten und fitten Menschen führen bis zu ihrem Tod ein geschäftiges und aktives Leben. D.h. sie nehmen am Leben teil und schließen sich nicht

aus, nur weil sie ein gewisses Alter haben. 7. Bleiben Sie offen für Neues und Unbekanntes Die Fähigkeit, sich auf Neues einzustellen und keine Angst vor Veränderungen zu haben, kann man trainieren. Voraussetzung: man übt sich darin, immer wieder Neues auszuprobieren und sich auf Gebiete vorzuwagen, die neu für einen sind. 8. Achten Sie auf eine gesunde Lebensweise. Meiden Sie Nikotin, zu häufigen und starken Alkoholgenuss. 9. Lachen Sie viel und häufig Lachen ist eine wertvolle Zutat für das körperliche und seelische Wohlbefinden und das Ausse hen. 10. Pflegen Sie Ihren Bekannten- und Freundeskreis In Italien sagt man, ein Abend mit Freunden am Tisch verlängere das Leben um ein Jahr.  www.psychotipps.com

Widex Passion Passion ist das neue, unsichtbare Widex unsichtbare HörSystem HörSystem von vonWidex. Widex. Diese Weltneuheit ist die revolutionäre Entwicklung im Bereich modernster HörSysteme – der Durchbruch in der Miniaturisierung.

HÖRGERÄTECENTRUM KÜHNER Hochstraße 9 · 55545 Bad Kreuznach Tel. 0671 / 4 83 31 03 www.die-ohrmuschel.de

Mit uns können Sie reden, lachen und weinen! • Begleitung • Unterstützung des Arztes • Notdienst • Wundmanagement für alle Wunden • Grundpflege • Hilfen für Angehörige • Hauswirtschaftliche Versorgung • Haus- und Familienpflege Bosenheimer Str. 200a 55543 Bad Kreuznach Fax 06 71 / 48 10 54 Tel. 06 71 / 4 62 42

Ockenheimer Str. 35 55411 Bingen Tel. 0 67 21 / 79 90 23

Vertragspartner aller Pflege- und Krankenkassen Mitglied im Berufsverband ABVP e.V.

Senioren Domizil Familie Wohnsiedler GmbH Ein Stück Lebensqualität im Alter

Wir bieten Ihnen moderne Altenhilfe durch

geprüfte t Pflegequalitä

in

familiärer Atmosphäre

Saline Theodorshalle 28 · 55543 Bad Kreuznach Telefon: 06 71/3 36 53 · Telefax: 06 71/3 22 35 E-Mail: Senioren-Domizil@onlinehome.de Internet: http://Senioren-Domizil-Familie-Wohnsiedler.de

Burn-Out? Nervosität? Lebenskrise? Ich unterstütze Sie durch: • Entspannungstherapie • Einzel-/Paartherapie • Elternkurse • Firmenseminare Vortrag: Entspannt, glücklich & gesund Gesundheit beginnt im Kopf 8. Mai 09 von 19.30-21.00 Uhr

Michaela Haas

Entspannungstherapeutin Heilpraktikerin / Psych. Soonwaldstr. 30 55595 Münchwald Tel. 0 67 06 / 64 36 Fax: 0 67 06 / 99 13 41 info@Auf-Entspannungskurs.de www. Auf-Entspannungskurs.de

Mobil und gut versorgt

im Alter!

6iÀÃV…ˆi`i˜i œ`ii iÌâÌ 1\ -VœœÌiÀ ۜ˜  9,‡",/"* ]  6 , ՘`

9-  / , iÀv؏i˜ v>ÃÌ i`i˜ œLˆˆÌBÌÇ Ü՘ÃV…° ˆ˜v>V… ˆ“ ,i…>‡*œˆ˜Ì ۜÀLiˆÃV…>Õi˜ ՘` ŽœÃÌi˜œÃ *ÀœLi v>…Ài˜° 7ˆÀ Ș` vØÀ -ˆi `>\ ÕÀV…}i…i˜` œ˜Ì>} LˆÃ ÀiˆÌ>} ۜ˜ ™°ää LˆÃ £n°ää 1…À


26 Neue Bad Kreuznacher 

Entlaufen Seit dem 17. März vermissen wir unsere Rauhhaardackel-Hündin „Biene“ in Hallgarten. Sie trägt kein Halsband, ist aber im Ohr tätowiert. Bitte helfen Sie uns suchen! ( 06362-5394

KW 13 - 26. März 2009

Vermisst Gleichfalls in Hallgarten wird seit dem 14. März der kleine Kater Filou vermisst. Er ist etwa acht, bzw. neun Monate alt und nicht sehr zutraulich Bitte melden unter ( 0151- 193 83 173

Geburten

Heftiger Nachbarstreit

Gericht befasst sich mit Krach in der Hölderlinstraße Bad Kreuznach. Zu einem Streit gehören immer zwei. So auch in der Hölderlinstraße unweit der Kleistschule. Seit 2007 liegen sich dort zwei Nachbarn in den Haaren. Es geht um unangemessenes Verhalten, um Beleidigung und Bedrohung. Drei gerichtliche Instanzen waren mit diesem Streit schon beschäftigt, das Oberlandesgericht verwies den Fall jedoch zurück ans Landgericht Bad Kreuznach. Jetzt hat Vorsitzender Richter Martin Walper den Streit zumindest gerichtlich beigelegt und das Verfahren eingestellt – vorläufig. Der Mann, der auf der Anklagebank saß, muss eine Strafe von 500 Euro bezahlen und sich ansonsten angemessen verhalten. Es klang wie „Kinderkram“, was die Öffentlichkeit im Sitzungsaal 130 zu hören bekam. Als Norbert K.* im August 2007 auf dem Balkon einer Nachbarin Holzbretter fürs anschließende Verlegen eines neuen Fußbodens zuschnitt, war das Fass für

Peter P.* übergelaufen. Der 40 Jahre alte Fernmeldehandwerker schnappte sich die Kamera und fotografierte den Vorgang. Als ihn Richter Walper jedoch befragte, was genau ihn an der Arbeit des Nachbarn gestört habe – „der Lärm, der Staub?“ blieb der Angeklagte eine Antwort schuldig. Ein Brett, so der Mann, hätte ja herunterfallen und ihn treffen können. „Der hat mich beleidigt und ausgelacht“, fuhr Peter P* fort und schilderte den anschließenden wortstarken Disput, auf den sich beide Männer an diesem Augusttag einließen. Sowohl Richter Walper als auch Staatsanwalt Wolfgang Jung, der die Anklage erhob, wollen den Streit möglichst aus der Welt geschafft haben. Vor allem das Fotografieren solle der Mann einstellen. „Hören Sie in Zukunft auf, Sachen zu machen, die man unter guten Nachbarn einfach nicht macht“, so Walper. „Man kann sich nicht den ganzen Tag beäugen, einer muss mal

beginnen, weg zu sehen“, fügte Jung hinzu. Das Gericht riet dem Angeklagten dringend, sich nicht ärgern zu lassen und seine Zeit besser zu nutzen. Das würde auch seine Gesundheit schonen. Angeblich waren die letzten fünf Jahre „Horror“ für den Mann, der Ende des Jahres sogar seinen Job wegen Erschöpfung und Schlafmangel kündigte. Jetzt müsse er sogar sein Haus verkaufen. Die Gegenseite indessen kann das Urteil nicht nachvollziehen. Sie befürchtet, dass der Streit weiter geht. Denn die Familie und ihre Kinder sowie eine weitere Nachbarin sehen sich durch den Mann verfolgt und bedroht. Norbert K. und die beiden Frauen berichteten dieser Zeitung von unzähligen Anrufen bei der Polizei, von Kameras, mit denen Peter P. die Nachbarschaft beobachtet habe, von seinen Verfolgungsfahrten mit dem Auto und dessen Besuchen beim Arbeitgeber von Norbert K. nl

Recht intere§§ant Es kann der Frömmste nicht... ….in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt. Seit Schillers Zeiten hat sich nicht viel geändert, so dass sich auch heute noch deutsche Gerichte mit Nachrechtsstreitigkeiten beschäftigen müssen. Zur Entlastung der Gerichte wurden bereits in vielen Bundesländern so genannte Schlichtungsgesetze eingeführt. Dem ist nun auch Rheinland-Pfalz gefolgt. Danach darf eine Klage bei Gericht erst nach Durchführung eines Schlichtungsverfahrens erhoben werden. Diese Schlichtungsverfahren

sind bei typischen nachbarrechtlichen Problemen wie Bäume und Sträucher auf oder an der Nachbarschaftsgrenze, bei Belästigungen durch Gerüche, Rauch oder Lärm, aber auch bei Verletzungen der persönlichen Ehre, sofern diese nicht im Rundfunk oder Presse begangen wurden, vorgesehen. Wenn die Beteiligten in demselben oder im benachbarten Landgerichtsbezirk leben, so muss vor Klageerhebung zwingend ein Schlichtungsverfahren durchgeführt werden. Ohne dieses vorherige Schlichtungsverfahren

Rechtsanwalt Andreas Kaiser, – Kanzlei Kanzler, Kern, Kaiser in Bad Kreuznach

wird kurzer Prozess gemacht, da die Klage nicht zulässig ist. Ob auch Ihr Problem ein Fall für die Schlichtung ist und wie Sie diese durchführen können, erklärt Ihnen ein Anwalt Ihres Vertrauens.

25.12.2008 Felicitas Johanna Vieten, Tochter von Diana Vieten, Am Entenbach 5, 55411 Bingen am Rhein 05.03.2009 Lia Peters, Tochter von Madeleine Peters und Kai Weber, Lembergstraße 42, 67824 Feilbingert 06.03.2009 Silja Noemi Bayer, Tochter von Ines Hoffmann-Bayer geb. Hoffmann und Tobias Bayer, Bahnhofstraße 23, 55585 Oberhausen an der Nahe 06.03.2009 Amélie Marion Haase, Tochter von Nadine Haase geb. Argast und Christian Haase, Hauptstraße 6, 67822 Niedermoschel 07.03.2009 Mañano Bern, Sohn von Marion Bern geb. Könnel und Bernhard Alvani Bern, Rüdesheimer Straße 76, 55545 Bad Kreuznach 07.03.2009 Ronya Sirel, Tochter von Hristina Radoslavova Marinova und Erkan Sirel, Scholländer Weg 2a, 55595 Hüffelsheim 08.03.2009 Maja Katharina Imschweiler, Tochter von Janina Imschweiler geb. Seefeldt und Marco Imschweiler, Synagogenstraße 19, 67823 Obermoschel 09.03.2009 Hannah Pickard, Tochter von Sandra Pickard geb. Schneider und Dirk Oliver Karl Pickard, Am Ölberg 11, 55459 Grolsheim 09.03.2009 Bennet Ohliger, Sohn von Daniela Ohliger geb. Scholz und Hubertus Ohliger, Warthstraße 9, 55590 Meisenheim 10.03.2009 Colin Wolfrath, Sohn von Daniela Wolfrath, Wigbertstraße 1, 55411 Bingen am Rhein 10.03.2009 Yaren Karayel, Tochter von Özlem Karayel geb. Özdemir und Serkan Karayel, Mozartstraße 15a, 55606 Kirn 10.03.2009 Vanessa Célina Eisenhut, Tochter von Tina Joseph und René Eisenhut, In der Rossbach 41, 55595 Roxheim 11.03.2009 Maja Anstätt, Tochter von Christine Juliane Anstätt geb. Mäurer und Matthias Anstätt, Brückenstraße 15, 55606 Otzweiler 11.03.2009 Helena Aimeé Fickus, Tochter von Judith Silke Fickus-Bruckmaier geb. Bruckmaier und Manfred Fickus, Paul-Schneider-Straße 1, 55566

Bad Sobernheim 11.03.2009 Charlotte Lüers, Tochter von Bernadett Lüers geb. Joachim und Jens Lüers, Silvanerstraße 14a, 55576 Welgesheim 12.03.2009 Lucy Gabriella Cortes de la Chica, Tochter von Elisabeth Helga Cortes de la Chica geb. Grohmann und Alejandro Cortes de la Chica, Hauptstraße 20, 55571 Odernheim am Glan 12.03.2009 Sophia Katharina Page, Tochter von Silke Yvonne Page geb. Stein, Kurmainzstraße 55, 55411 Bingen am Rhein und Enzo Page, Obere Muhl 7, 55218 Ingelheim am Rhein 12.03.2009 Kenneth Uhlmann, Sohn von Mandy Uhlmann und Rico Uhlmann geb. Heinich, Schloßstraße 1, 55595 Wallhausen 13.03.2009 Xenia Schmall, Anzeige

Suchen Sie eine Küche für kleine Räume?

Tochter von Pia Diana Schmall geb. Römer und Heiko Schmall, Steinhardter Straße 1, 55596 Waldböckelheim 13.03.2009 Leonie Margit Walloch, Tochter von Denise Schönheim und Sven Raimund Walloch, Müggelheimer Straße 7a, 55571 Odernheim am Glan

Anzeige

Wie wäre es mit einer Mülltrennung mit System?

Krankenhaus St. Marienwörth

FÖRDER- UND FREUNDSCHAFTSVEREIN ST. MARIENWÖRTH E.V. Weitere Informationen unter (06 71) 372-225


26. März 2009 - KW 13

Neue Bad Kreuznacher

27

Im Kreislauf des

Lebens Sterbefälle Anzeige

BESTATTUNGEN NIEBERGALL Erd-, Feuer-, See- und Anonymbestattungen, Trauerberatung, Vorsorge, Überführungen, Erledigungen aller Formalitäten Hargesheim (06 71) 3 44 27 Mobil (0171) 2 87 73 19

Tag und Nacht erreichbar 17.02.2009 Erwin Schmitt, Saline Theodorshalle 22, 55543 Bad Kreuznach 11.03.2009 Norbert Claus Karst, Oberweg 7, 55546 Hackenheim 12.03.2009 Helene Emma Bohn geb. Schombert, Philippstraße 12, 55543 Bad Kreuznach 12.03.2009 Helene Berta Lengowski geb. Goldau, Kleiststraße 12, 55543 Bad Kreuznach 13.03.2009 Inge Hedwig Heinz geb. Dillmann, ObersteinerStraße 85, 55606 Kirn 13.03.2009 Hans Wolfgang Märker, Zum Neuhof 11, 55545 Bad Kreuznach, StT Winzenheim 13.03.2009 Christa Hildegard Hergesell, Kaiser-WilhelmStraße 19, 55543 Bad Kreuznach 14.03.2009 Christa-Marie

Anheuser geb. Kemper, Krötenpfuhler Weg 3, 55545 Bad Kreuznach 15.03.2009 Katharina Lanz, Mühlenstraße 43, 55543 Bad Kreuznach 15.03.2009 Anna Maria Kannengießer geb. Karoli, Beethovenstraße 15, 55595 Wallhausen 16.03.2009 Wilhelm Friedrich Grünewald, Kolberger Straße 6, 55543 Bad Kreuznach 16.03.2009 Walter Dilli, Kleine Straße 2, 55559 Bretzenheim 17.03.2009 Maria Katharina Klippel geb. Grauer, Wendelsheimer Straße 6, 55234 NiederWiesen 18.03.2009 Ursula Renate Bußer geb. Lunkenheimer, Schumannstraße 26, 55543 Bad Kreuznach 18.03.2009 Gerda Frieda Lieser geb. Pfaffmann, Bösgrunder Weg 21, 55543 Bad Kreuznach Viele meiner Freunde machen sich Sorgen wegen unserer Lebensmittel. Uns bewegt nicht die Angst um Qualität. Was uns Sorgen macht, ist das armselige Leben der „Nutz“tiere. Wir wollen keine Milch von lebenslang angebundenen Kühen und keine Eier von kranken Hühnern.

WEITERE INFORMATIONEN BEI

mit Glückwünschen, Blumen und Geschenken viel Freude bereitet haben.

Monika Benthin

Wir sind, wenn Sie das wünschen, auch vor Eintritt des Todes für Sie, die Familie und Freunde als Gesprächspartner da, um Ihre Wünsche und Vorstellungen zu besprechen B E S TAT T U N G S I N S T I T U T

Grünewald Maler-Müller-Straße 40 55545 Bad Kreuznach

Tel. 06 71 / 3 23 08

suchen wir Gold,- Silber-, Platinschmuck, Edelsteine etc.! Komplette Partien aber auch einzelstücke von privat Gebrauchtschmuck in jedem Zustand! auch kleinste Mengen lohnen sich! Tel. 01 77 / 2 96 18 71 Edelmetallkontor

Baby der Woche Josephine Gedlek Geb.am 17.11.2008 um 11.18 Größe: 53 cm · Gewicht: 4960 g KU: 38 cm

Monika und Krzysztof Gedlek Bad Kreuzenach Lg.Gedlek

Ladenpassage entl. d. Nahe

55545 Bad Kreuznach

Sind Ihre Elektrogeräte Strom- + Wasserfresser?

DESIGN

Küchen und Bäder zum Wohlfühlen! · Neuküchenplanung & Modernisierung · Badplanung & Badsanierung, Gewerbegebiet · 55559 Bretzenheim 06 71 – 83 93 80 · www.rott-design.de

Schreinerei & Bestattungen

Rott

seit 1875

Tag und Nacht in: Bretzenheim, In den Zehn Morgen 9 Telefon: 06 71 / 83 93 80 + 24 19 – Mobil 01 75 / 2 08 88 20

Wir heiraten am 02. Mai 2009

Svenja Rauschenplat & Lars Nünke Unser Geschenktisch steht bei C.A. Weber

Christa Blanke Gründerin und Geschäftsführerin ANIMALS´ ANGELS e.V.

www.animals-angels.de

Ein herzliches 65. Geburtstag

Waldlaubersheim, im März 2009

GeGen sofortiGe BarzahlunG

Rossertstrasse 8 • 60323 Frankfurt Tel. 0 69 / 70 79 81 70

... all denen, die mir zu meinem

Dankeschön...

Gesucht!

Wir heiraten am 25. April 2009

Margit Schmude geb. Gans & Hartmut Schmude Unser Geschenktisch steht bei C.A. Weber


28 Neue Bad Kreuznacher

Sport

Erfolgreiche BK Luchse

Herren Oberliga-Achte, Lady Luchse Landesligameister

KW 13 - 26. März 2009

Fußballergebnisse

REGION.Den nächsten schritt Richtung Landesliga haben die Fußballer der SG Eintracht Bad Kreuznach getan. Beim Tabellenzwölften der Verbandsliga, SV Südwest Ludwigshafen, verloren sie mit 0:4 (0:3). Die SGE kam in den ersten 20 Minuten zu guten Chancen, die aber allesamt ungenutzt blieben. Stattdessen fiel auf der Gegenseite das 1:0 für Ludwigshafen durch einen Hanfelfmeter. Die Gastgeber nutzten noch vor der Pause zwei weitere Möglichkeiten, um mit Unterstürtzung der Kreuznacher Hintermannschaft auf 3:0 zu erhöhen. Spätestens als Ludwigshafen kurz nach dem Wiederanpfiff das 4:0 markierte, war die Partie gelaufen. Da der ASV Fußgönheim erneut drei Punkte Ludwig Weinsheimer (rechts) unterlag mit den VfL-Basketballern vor mehr als 300 Zuschau- einsammelte, ist der Rückern dem neuen Meister TV Kirchheimbolanden. Foto:kr stand der Eintracht auf Platz 14 bei sieben noch aussteBAD KREUZNACH. Die Als bei den Gastgebern die a b s c h l i e ß e n d e n 8 9 : 7 0 henden Spielen auf zehn Basketballer des VfL Bad Kräfte schwanden, bekam (45:31)-Auswärtssieg bei den Punkte angewachsen. Kreuznach beschlossen ihre der Tabellenführer im drit- Skyflyers Ludwigshafen auch Einen Schritt Richtung erste Oberliga-Saison seit ten Viertel das Spiel aber die Meisterschaft der LandesKlassenerhalt machte 30 Jahren mit einer 72:100 langsam in den Griff, um liga. Die Skyflyers leisteten dagegen die SG Hüffels(44:48)-Niederlage gegen den mit einer Galavorstellung im unerwartet starke Gegenwehr, heim/Niederhausen, die TV Kirchheimbolanden. Schlussabschnitt den Triumph hatten aber dennoch keine ihr Landesliga-Heimspiel Die Gäste aus der Pfalz sicher zu stellen. Während die Chance, den VfL-Damen den gegen den SV Rodenbach besiegelten mit dem klaren Gäste den Aufstieg feierten, Titel noch zu vermiesen. mit 2:1 (1:1) gewann. In Erfolg, der aber erst in der zog aber auch VfL-Trainer Die Kreuznacher BasketSchlussphase so deutliche Goswin Stumm eine positive ballerinnen setzten sich von K o n t u r e n a n n a h m , d i e Saisonbilanz: „Alle Spieler Beginn an ab und verteidiMeisterschaft und damit den haben einen Sprung nach gten immer einen sicheren Aufstieg in die Regionalliga. vorne gemacht. Wir haben uns Vorsprung. Knapp verpasst Die Landesmeisterschaften In der ersten Halbzeit hatten in der Liga Respekt verschafft hat hingegen Christina Strei- des Turnverbands Mittelrdie BK Luchse trotz perso- und dank unserer Zuschauer ter den Titel als Topscorerin hein veranstaltete die Tramneller Ausfälle gegen den Heimstärke bewiesen. Es der Liga. Wie ihre Ludwigs- polinabteilung des MTV Bad Favoriten gut mitgehalten macht einfach Spaß, hier zu h a f e n e r K o n k u r r e n t i n Kreuznach. Echter Wettbeund das Spiel nahezu ausge- spielen.“ Mit 20:24 Punkten Cornelia Walter markierte werbscharakter kam nur bei glichen gestaltet. Nach dem beschloss der VfL die Saison sie im letzten Spiel 29 ersten Viertel lag Kirch- als Tabellenachter. Punkte. Walter verteidigte heimbolanden nur knapp mit Grund zum Feiern hatten damit ihren Vorsprung von 24:23 vorne, bis zur Pause n o c h e i n m a l d i e L a d y drei Punkten und sicherte wuchs der Vorsprung auf vier Luchse. Nach dem Aufstieg sich mit 272 Punkten die Punkte an. sicherten sie sich mit dem Krone. kr

einer überlegen geführten ersten Halbzeit ließen die Gastgeber viele Chan cen ungenutzt. Einzig der Versuch von Nikolai Spira in der 20. Minute landete im gegnerischen Kasten. Die Rodenbacher waren effizienter und verwerteten ihre einzige Chance nach einem Eckball kurz vor der Pause zum 1:1-Ausgleich. In der zweiten Halbzeit passierte auf beiden Seiten nicht mehr viel. Diesmal brauchte die SGH aber ebenfalls nur eine Chance für ein Tor. Andreas Strunk traf in der 73. Minute und bescherte seiner Mannschaft damit einen eminent wichtigen Sieg. In der Bezirksliga scheinen der FV Hochstätten und der FSV Bretzenheim den Kampf um den Klassenerhalt zu verlieren. Hochstätten unterlag mit 1:3 dem VfR Baumholder und Schlusslicht Bretzenheim war im Derby beim Tabellenführer TSG Langenlonsheim/Laubenheim mit 1:4 chancenlos. Ihre Chancen auf den Relegationsplatz wahrte die SG Guldental mit einem 1:0-Heimsieg über den VfL Rüdesheim. kr

Landesmeisterschaft

HGC landet Auswärtscoup Handballer in Meisenheim mit erstem Sieg

REGION. Ein Überraschungscoup gelang den Handballern des HGC Bad Kreuznach im VerbandsligaAuswärtsspiel beim SSV Meisenheim. Durch eine gewaltige Leistungssteigerung in der Abwehr drehte der HGC nach der Pause das Spiel und gewann das Derby mit 25:24 (13:19).

In der ersten Halbzeit hatte noch alles seinen erwarteten Gang genommen. Nach ausgeglichener Anfangsphase zog der SSV über 8:5 auf 13:7 davon und nahm die sechs Tore Vorsprung mit in die Pause. Doch als der HGC in der zweiten Halbzeit konzentrierter agierte, machte sich beim zuletzt wenig über-

zeugenden Favoriten die Verunsicherung breit. Gerade einmal fünf Tore gelangen den Gastgebern noch, was die Kreuznacher nutzten, um sich langsam heranzuarbeiten. Beim 23:23 glichen sie aus und in der torarmen Schlussphase bedeutete der Treffer zum 25:24 durch Max Voigt den ersten HGC-Sieg im Jahr 2009. kr

den Schülerinnen auf, deren Starterfeld mit 16 Teilnehmerinnen gut bestückt war. Die Favoritinnen des MTV erlaubten sich jedoch durch die Bank einen Patzer. Lediglich Alicia Braun (Foto) turnte ihre Übungen sauber durch und landete in der Endabrechnung auf Platz drei vor ihrer Vereinskameradin Anna Platzek. Bei den Schülern überzeugte Damian Iturri mit Platz eins. Bei den Männern waren nur drei MTVler am Start. Nach mehr als zwei Jahren Pause gewann Dimitri Mutzenberger den Wettkampf, den er eigentlich nur zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft mitgemacht hatte. kr


26. März 2009 - KW 13

Verbrauchertipps

Trends

Neue Bad Kreuznacher

29

Auto & Zweirad

           !   " #$ %&  

Gensingen ¡ Uwe Kiese

DIN EN ISO 9001: 2000 Zertifikat: 01 100 74066

Steinschlagreparatur â&#x20AC;˘ Neuverglasung ScheibentĂśnung â&#x20AC;˘ Glasdacheinbau

Kostenloser Vorort-Service

SchulstraĂ&#x;e 1 ¡ 55457 Gensingen Tel. 0 67 27 - 8 92 99 90 ¡ e-mail: gensingen@pkwglas.de

freecall 0800 - 000 3 000

Versicherungen Sicherheit fĂźr die ganze Familie auch bei Sport und Spiel

Die private Unfallversicherung                         !  "  #$%%  &' ($ ) !*   %% +  $ $  $  ($  "        

  , - $    $    +++$  

Autohaus Fey GmbH SiemensstraĂ&#x;e 4 ¡ 55543 Bad Kreuznach Telefon (0671) 888 50-0 ¡ Telefax (0671) 888 50-40 www.Autohaus-Fey.de

Geschäftsstelle Volker Beiser

Wilhelmstr. 17 ¡ 55543 Bad Kreuznach Telefon 06 71 / 84 14 10 ¡ Telefax 06 71 / 84 14 111 www.provinzial.com

www.neue-kreuznacher-zeitung.de Angebote

 

www.hammer-heimtex.de

     

 

 

   ! !  " " ' '( ( !     ## ##     ! ! ! % %' '

   !   % % ''

99

 

  

" ! "'(% %("0%

%'" "/ +%'%#"' &" ( && (!* '&#""% #&'#





    



14.25

9.98

!  

!  %0"!'#$$" !%' % , #+& )%*"" '& &' #% %("(" ""+"(%!'#" %#('"# &"

#   *%'& &''.' "*"("&%' "'%"'%0"  "##&("

%0""&.'+)#" %%&&" (& &&" .%" # ++.(""("

*"



   

 

   

 



 

    

!   

                  HS13_09




Kleinanzeigen

30 Neue Bad Kreuznacher 

KW 13 - 26. März 2009

Immobilien 

FIBA-Baugeld



für Neubau, Kauf, Umschuldung, Renovierung u. Modernisierung Stand: 23. März 2009 (freibleibend / Ihr individuelles Angebot auf Anfrage)

Nominalzins in %

Effektivzins in %)

10

3,75

3,82

Nach Umbau und Sanierung

Angebote

Tel.: 0 67 08 - 23 68

1 Zi.-Appartement, 30 m², voll möbliert, in Bad Kreuznach ab sofort zu vermieten, WM 290,-- € inkl. aller NK  0177/8828888

5 Zimmer, Küche, 2 Bäder, 2 Balkone, Autoabstellplatz sofort zu vermieten 520,-  + NK + KT

anf. eff. Jahreszins nach PAngV. / Auszahlung 100 % / bis 60% des Beleihungswertes

 Auszug unserer Bankpartner

BEI KANAL- UND ABLUSSPROBLEMEN!

55459 Aspisheim Tel. 06727-953282 Mobil 0172-6131581 55116 Mainz, Inselstr. 9/Große Langgasse Tel. 06131-2100511 65185 Wiesbaden Tel. 0611-3608180 Mobil 0151-17421369 j.riebel@fiba-immo.de christian@fiba-immo.de

Rüdesheimer Str. 108 55545 Bad Kreuznach • Fax 0671/4831813 info@kanal-wittlinger.de www.kanalreinigung-wittlinger.de

Durch altersbedingte Betriebsauflösung verkaufen wir:

Abendgaststätte Amtshof in Ebernburg sucht Koch/Köchin in Teilzeit, gerne auch kochversierte Hausfrau zum Anlernen Tel. 01 77 - 597 83 02

1 Stück Bürgersteig-Rüttelwalze, Typ Vibromax Diesel VK 65 G Walzbreite 80 cm, generalüberholt

` 1.070,-

1 Stück Rüttelplatte DELMAG AT 2000, Diesel

` 1.785,-

1 Stück Diesel-Kompressor, Typ MACO M 331, schallgedämpft

` 1.200,-

1 Stück Gipsomat-Putzmaschine, Typ G 4 PLUS Fächeranlage enschl. Schläuche u. Zubehör

` 2.380,-

1 Stück Nassschneidemaschine Typ Steinadler 3000 F

` 1.200,-

1 Stück Nassschneidemaschine Supra

` 360,-

1 Stück Bausstahlmatten-Biege, Typ EMS, neuw.

` 950,-

8 Stück Kransilos für Beton- und Mörtelentladung Größe von 250 bis 1000 Ltr. je nach Größe u. Zust.

` 120,- bis ` 240,-

2 Stück neuwertige Steinförderkörbe, pro

` 180,-

1 Stück Kranpalettengabel schw. Ausf., pro

` 180,-

1 Stück Palettengabel gebr., leichte Ausf.

` 95,-

10 Stück Elektro- Baustellenverteilerkasten, neuw. je nach Größe und Zustand, pro

` 120,-

1 Stück Elektro-Schmutzwasserpumpe 220V m.C-Schlauchanschluss.,neu ` 180,4 Stück Tisch-Bausägen Typ AVOLA, schw. Ausf., pro

` 240,-

2 Stück Schachtgehänge, pro

` 120,-

1 Stück Umformer, Typ WACKER 220 V

` 240,-

3 Stück Betoninnenrüttler Typ WACKER, pro

` 360,-

1 Stück Umformer mit Starkstrom

` 360,-

1 Stück Hilti-Kombi-Hammer TE 78 ATC

` 1.070,-

1 Stück Hilti-Schussgerät DX A 40 SCH 8

` 600,-

1 Stück Hilti-Kombihammer Typ TE 35

` 715,-

1 Stück Elektro-Inverter-Schweißgerät

` 480,-

1 Stück Feldschmiede m. Rauchabzugshaube

` 120,-

1 Stück Elektro-Standbohrmaschine

` 240,-

Die Preise verstehen sich ab Lager in 55595 Roxheim einschl. Mehrwertst. Die Geräte sind ab sofort verfügbar.

Telefon 06 71 / 83 77 00 Altenbamberg

GUTSHOF+FACHWERK+SCHEUNE auf 1000m²Grdst.200m²Whfl. Heizung, Fenster, Dach, Leitungen NEU. Renovier. +Teilsanierung erford. bei KH €95.000 EFH+STUDIO NICHT EINSEHbARER GARTEN 180Whfl, 670Grdst. 5ZI/KÜ/ €219.000 2Bäder/Grg Bretzenheim

MIETE

KURVIERTEL KH perfektes Büroambiente bietet das EG dieser ALTBAUVILLA 190Whfl. 7Zi/KÜ/Bad/GWC €1200 KM HACKENHEIM lichtdurchflutetet 3ZI/KÜ/BAD/ GWC/Keller Gartenmitbe.84m²Whfl €460 KM EFH NäHE KH 140m²Whfl, 900m² Whfl €700 KM FUSSGäNGERZONE KH 4ZI/KÜ/BAD/ GWC/HWR/Keller 128m²Whfl. €635 KM

Für Verkäufer kostenlos www.immobiliengmbhbingen.de

0 67 21-18 68 18 01 77-533 23 04

( 0 60 74 / 9 17 20 20

` 180,- bis ` 240,-

2 Stück Kran-Erdkübel, neuw. Inh. 750 kg, pro

*HOCHWERTIG* EDEL*NEUWERTIG Hier haben 2 Generationen oder Büro Platz. 8 Zi/Kü/2Bäder/GWC/doppel Garage, 8 min. bis KH €355.000

Wir kaufen veraltete Spareinlagen ab 2000€ zum doppelten Rückkaufswert. Abwicklung erfolgt über Rechtsanwalt und Notar. Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin.

2 Zimmer, Wohnzimmer m. Kochecke, 1 Kammer, Korridor, Bad m. Dusche + Toilette KM 400 €, Garage auf Wunsch

Tel.: 06708 / 22 45

Hochstätten

freist. Einfamilienhaus, 7 Zi, Küche, Speisek., 2 Bäder, Grundst. ca. 1000 qm

145.000,00 Euro Tel. 0 63 62 / 13 89

Geschäftshaus

Transport - Umzug

Wir übernehmen für Sie... - Umzugshilfe - Einkaufsfahrten - Möbel Ab- und Aufbau

zum Wohlfühlen!

!!!! NEU !!!! Trocken von Anfang an! Kontrollierte Trocknung schon während der Bauzeit.

Protokolliert durch Sachverständigen.

Wir geben dem Schimmel keine Chance!

BM-Haus das Ziegel-Haus KFW 60 = Standard

Beyer Massivhaus GmbH Bingen Info: 0 67 21 - 4 72 82 www.beyer-massivhaus.de

Ca. 80 qm Whg

4 Schaufenster, mit Lager, evtl. Whg. Kauf oder Miete

in Hochstätten zu vermieten. Kalt incl. Wasser + Strom 320,00 Euro, alleinst., weiblich.

Tel. 0 63 62 / 13 89

Tel. 0 63 62 / 13 89

in Hochstätten,

Günstiger anschlussfinanzieren! Egal ob Ihre Zinsbindung heute oder in 3 Jahren endet: Jetzt aktuelle Niedrigzinsen sichern!

(!-* 

p. a. nominal

Frohe Ostern!

Schöne 100 m²-Wohnung, EG, in Dörrebach zu vermieten, 3 ZKB, Terrasse, Stellpl., 460,-- € + NK + KT  06724/95770

Wohnung in ruhiger Lage, 65 m², tageslichtdurchflutet, Tel. 01 76-62 05 23 63 gr. Kü. m. Essecke, gr. Wozi, od. 06 71-79 02 395 Flur, Sz, Bad, Abstellr., Südterr. 60 m², Garage, StellSeit über 30 Jahren pl., 410,-- € + NK + KT ab sofort in Altenbamberg Massivhäuser  0170/7617695 2 Zi-Whg. (33 m²), teilmöbl. m. Single-Kü., ab 01.April 09 in Pfaffen-Schwabenheim zu vermieten, Miete inkl. NK: 290,-- €  06701/1294 Von Privat! Exclusive Maisonette-ETW in KH-Süd, 3 ZK2B2B, Keller, EBK, Garage, Stellplätze sind im Kaufpreis enthalten, 126 m² Wfl., 2 Einheiten. Super Aussicht! Ansehen lohnt sich! Kaufpreis: 239.000,-- €  0671/7961700 3 ZKB, ca. 60 m², in Bad Kreuznach zum 01.07.09 zu vermieten, KM 320,-- € + NK + KT, PKW-Stellpl. 20,-- € wenn gewünscht  06761/5975 Zimmer an Studenten zu vermieten, sowie Bücher u. Ki.-Bekleidung, u. a. ein Kommunionanzug Gr. 134 (m. Hemd) zu verkaufen  0151/21507660

Angebote Solventes Rentnerehepaar sucht dauerhaft helle 2½3 ZKBB od. Terr. in Bad Kreuznach, Parterre od. 1. St., ab 01.05. od. später, EBK angenehm-kein Muss Chiffre 06/13/09Z Ihr Eigenheim EFH



Ei,ei,ei - da sind wir wohl zu früh Aber bei den vielen Farben, die maler herrmann anbietet, kann das schon mal passieren. Und renovieren kann man jederzeit, auch vor oder nach Ostern. Wir streichen, lackieren, tapezieren, renovieren, putzen und saugen. Mit Schnell-Service und FestpreisGarantie! Und wenn Sie es wünschen, dann bemalen wir auch Ihre Ostereier

maler herrmann

55546 Hackenheim · Tel. 06 71/7 33 34 www.optimalerherrmann.de

O Tilgung von 1 % bis 10 % p. a.

Gleich Termin vereinbaren:

O Änderung der Tilgung 2x kostenlos möglich

<LH;^cVcXZ JlZBd]ch @gZjohig#-%V ***)(7VY@gZjocVX] IZaZ[dc%+,&".'%(&.' ^c[d5jlZ"bd]ch#YZ

O Sondertilgung bis zu 5 % p. a. O Einfache und schnelle Abwicklung (!.'Z[[Z`i^kZg?V]gZho^ch#'%%#%%% :jgdZghigVc\^\Z7VjYVgaZ]ZcW^hoj *%YZhcVX]]Vai^\Zc@Vj[egZ^hZh$YZg =ZghiZaajc\h`dhiZc!&%?V]gZO^ch[Zhi" hX]gZ^Wjc\!&%%6jhoV]ajc\!&I^a" \jc\e#V#@Z^cZ\ZlZgWa^X]Zc DW_Z`iZ#HiVcY/'(#%(#'%%.#

Ein Partner der

G R U N D

P R i M O

G-DiBa n der IN e n io it d r Ort! Top-Kon tung vo und Bera

B U C H

Einfam.-Haus in Hergenfeld mit Einliegerwohnung 90.549

)

Zins bindung in Jahre

ROHR FREI!

Wohnung in Feilbingert

(zum Wohnen oder Arbeiten!) ruhige schöne Lage, ca. 160 m² WFL, 2 Garagen, Grundstück 715 m²

nur € 169.000,- + Court.

W. Grimm KG Immobilien 55442 Stromberg, Tel. 06724 / 6831 www.grimmkg-immobilien.de


Kleinanzeigen

26. März 2009 - KW 13

Neue Bad Kreuznacher

31

Schnäppchen Kaufgesuche Feldpost, Militärbücher, Ausrüstung, Soldatenfotos, Elastolin-Figuren, Wehrpässe, Orden und Kriegstagebücher gesucht  06758/6320 Z ah le Hö chstpreise fü r Pelze, Blechspielzeug, Military, auch Haushaltsauflösung  0671/9208641 Kaufgesuch aus Haushaltauflösungen: Textilien/Bekleidung, Porzellan, Schmuck, Flohmarktartikel  0671/4822637 od. 0171/7322481 Zahle Höchstpreise für Münzen aller Art z. B. Gold- oder Gedenkmünzen u. alles aus Bad Kreuznach (Bilder u. Figuren etc.)  0671/9208641

Fit in PC-Fragen, insb. Scanner u. BildbearbeiÜbernehme Maler- u. La- tung? Anfänger sucht stdw. ckierarbeiten, sowie Außen- u. Hilfe, Raum Bad Kreuzn. Innendämmung u. Struktur-  0151/25317529 putzarbeiten, Tapezierarbeiten, Parkett, Laminat, Teppich u. Ältere Dame sucht Rentner/ in zur Mithilfe bei der GarPVC  0171/1834945 tenarbeit, Führerschein anSuche Arbeit-Lösung f. alle genehm (Wohnmöglichkeit) Arbeiten! Umbau u. SanieChiffre: 07/13/09 A rungen aller Art, Maler-, Tapezier- u. Verputzarbeiten Biete seriöse Seniorenbetreualler Art, Boden-, Wand- so- ung f. ältere Dame in der Stadt wie Deckenarbeiten aller Art Bad Kreuznach an, wie z. B.  0176/77093959 Einkauf, Spaziergang u. Vieles Übernehme Gartenarbeiten mehr  0160/92336183

Sonstige

aller Art sowie Pflege das ganze Jahr über  0671/8959318

Unterricht

Jetzt kommt d. Frühling! G ä r t n e r s u c h t G a r t e n a rbeiten aller Art, Grdst.- u. Gartenpflege; AufräumarHaushaltsauflösung am 27.03. beiten, Verbund- u. Plattenv. 16-19 Uhr u. Sa. 28.03. v. verlegung, Zaunbau aller Art 13-16 Uhr, Adlerhof 8, 55545  0151/57638678 Bad Kreuznach: kompl. Sz, Übernehme Reparaturen Esstisch, Vitr., Panasonic- a m H a u s , k l . M a u r e r a rTV, Grammophon, Abendbeiten, Entkernungsarbeiten kleid u. div. andere Artikel  und kleine Abbrucharbeiten 0151/51567467  0171/1834945 Möbel und Kleinteile a u s H a u s h a l t s a u f l ö s u n g Übernehme jede Art v. Gartenarbeit: Gartenpfle- Biete Hilfe bei Lern 06362/1389 ge, Baumfällarbeiten, ZaunSchwierigkeiten in bau aller Art sowie Pflaster-, der Grundschule. R i e s e n s c h n a u z e r w e l - Platten- u. Verbundstein-Art  0162/1558032 pen, S, 8 Mon., liebevolle Familienhunde, guter Cha- D e r F r ü h l i n g k o m m t , 06706 – 90 25 60 rakter, m. Papieren, gechipt Ihr Gärtner auch. Erledige u. geimpft, zu verkaufen preiswert Ihre Gartenarbeit. Einzelnachhilfe  06724/6032584 zu Hause  0671/43117

Kaufangebote

Tiermarkt

Aut0 & Motor

Baumfällarbeiten, auch auf Wohnwagen Wilk Trend, 6 engstem Raum, „günstig“ m lang, Garagenwagen, win- von geschultem Fachmann terfest, sehr gepflegt, mit Vor-  0163/4979777 zelt, neue Truma-Gashzg.  Reinige Ihre Fenster: Haus m. 0671/64429 5-7 Zi,. für 45,-- €, Whg. 3-5 Zi.

Kontakte

Du allein, ich allein, es könnte doch zu zweit viel schöner sein. Suche nette, humorvolle Sie, schlank, bis 166 cm gr., Nationalität ist unwichtig, Sofortkontakt  0176/77093959

für 35,-- €, WiGa n. Wunsch  0671/8959318

Kreisligaverein sucht für die Saison 09/10 einen ambitionierten Spielertrainer. Zuschriften unter:

Chiffre 08/13/09 R an diese Zeitung

Gesucht!

GeGen sofortiGe BarzahlunG suchen wir Gold,- Silber-, Platinschmuck, Edelsteine etc.! Komplette Partien aber auch einzelstücke von privat Gebrauchtschmuck in jedem Zustand! auch kleinste Mengen lohnen sich! Tel. 01 77 / 2 96 18 71 Edelmetallkontor Ladenpassage entl. d. Nahe

55545 Bad Kreuznach

Wir stehen auf deutsche Wertarbeit Ihr Fußbodenfachbetrieb & Raumausstattung

Tapezierarbeiten

• erfahrene Nachhilfelehrer • Wir kommen ins Haus • Flexible Unterrichtszeiten • Ständiger Kontakt zwischen Eltern und Nachhilfelehrern

Umzüge Saalwächter

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten Persönliche Beratung durch die Institutsleitung und Termine unter

Tel.-Nr. 06

71-483 36 88

www.abacus-nachhilfe.de

NEU! MPU

Zusteller

Interessiert? Dann rufen Sie einfach an. Ich freue ich mich auf Sie! LBS Bezirksdirektion Rhein-Nahe Gebietsdirektor Alfred Becker Wöllsteiner Str. 7, 55543 Bad Kreuznach

Tel: 0671-844010 mobil: 0172-6826936 alfred.becker@lbs-rlp.de

Georg Reinhardt Planiger Str. 34 · 55543 Bad Kreuznach Tel. 0671-7967494 · Fax 0671-7967495 mail: georgreinhardt@yahoo.de

Alle Klassen, alle Fächer ...

Zur Verstärkung unseres Verteiler-Teams suchen wir ab sofort zuverlässige

Sie betreuen unsere LBS-Kunden (eigenes Arbeitsgebiet) • Sie werden von einem motivierten Team unterstützt • Sie erhalten eine professionelle Einarbeitung • Wir geben Ihrer Zukunft eine sichere Existenzgrundlage

• 100% Diskretion • ohne Bonitätsprüfung • 1% Zinsen (pro Monat) • kurze Laufzeit

Tel.: 06 71 / 7 32 55 Termine nach Absprache

Stellenmarkt

Finanzierungs- und Vorsorgeberater/-in

KFZ Pfandleihhaus

Stefan König-Thielen

Stundenastrologie, Kartenlegen (Skat u. Tarot) KurHilfe-Beratung-Vorbereitung se u. Beratung, auch telefonisch ab 20,-- € info@ Führerschein zurück auch nach Ablauf der 2-Jahres-Frist traditionelle-astrologie.de Telefon 0171 / 688 15 04  0671/7964515

Ein erfolgreiches Team in Bingen und Bad Kreuznach erwartet Sie

SERVICE

Sofort Bargeld !

vorzugsweise Schüler/in, Rentner/in, Hausfrauen/-männer für das Gebiet:

Urlaubsvertretung für den 16. April 2009 in Dörrebach

• Orts-, Nah-, Fern-, Auslandsumzüge • Lagerung • fachgerechte Möbel- und Küchenmontage • verbindliche Festpreise • Teil- und Vollservice • Möbelaußenaufzug

Bingen 99 43 30

Bad Kreuznach 25578 Mainz 28 03 00 Ingelheim 44 190

Kontakte Club Venus www.club-venus.eu Tel. 06 71 - 920 13 54

Hier erwarten dich täglich zur Verteilung der Neuen Bad Kreuznacher Zeitung am Donnerstag.

Interessiert?

Nähere Informationen unter:

 0671-796076-19

Neue Bad Kreuznacher www.neue-kreuznacher- zeitung.de

ab 12 Uhr 3 nette Girls ab 20 Jhr. Viktoriastr. 18 · Bad Kreuznach

Stellenmarkt Mitarbeiter/innen

für Verteilertätigkeit und Telefondienst gesucht. Tel.: 0151/567 90 873


Angebote April – gültig vom 1. bis 30. April 2009 Apotheke im real,-

Training für die grauen Zellen – so einfach geht’s Gehirntraining ist zu jeder Zeit möglich und erfordert kaum Hilfsmittel. Probieren Sie es ganz einfach aus: Speichern Sie Telefonnummern Ihrer Freunde nicht im Telefon ab, sondern lernen Sie sie auswendig und ohne Hilfe zu wählen oder spielen Sie öfter mal Spiele, die die Konzentrationsfähigkeit richtig herausfordern, zum Beispiel Schach, Bridge, Doppelkopf oder Skat.

Ginkgo fördert die Durchblutung des

Schwabenheimer Weg 5 · 55543 Bad Kreuznach

Gehirns und unterstützt so die Sauerstoffversorgung der Nerven-

Telefon 06 71.92 08 27-0 · Telefax 06 71.92 08 27-11

zellen. Empfohlen wird eine hohe

www.apotheke-fuers-leben.de/bad-kreuznach

Dosierung

dieses

bad-kreuznach@apotheke-fuers-leben.de

natürlichen

Wirkstoffes: 120 bis 240 mg Extrakt

Öffnungszeiten:

pro

Montag bis Samstag 7.00 Uhr - 20.00 Uhr

Tag.

So

kann

Ginkgo

seine

Eigenschaften am besten entfalten. Ginkgo biloba gibt es rezeptfrei hier bei uns in der Apotheke.

Olivenöl Handpflegecreme

GINKOBIL®ratiopharm 120 mg Filmtabletten

Wer noch mehr tun möchte, um seine geistige Leistungsfähigkeit* zu steigern, kann mit pflanzlichen Mitteln aus der Apotheke die Durchblutung des

G e hirn s

unte r s tü t ze n .

Hochdosierter Extrakt aus den Blättern des Ginkgo biloba Baumes eignet sich besonders gut.

Pflegt raue und trockene Hände mit wertvollem Olivenund Jojobaöl, mit dem mediterranen Duft aus Olivenöl und frisch herber Zitrone, 100 ml UVP: € 4,70

Wirkstoff: Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstörungen im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten (demenzielles Syndrom) mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden. Bevor Behandlung begonnen wird, abklären, ob Krankheitssymptome nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen. Bei häufig auftretenden Schwindelgefühlen und Ohrensausen Abklärung durch Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. Hörverlust sofort Arzt aufsuchen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Stand: 3/07.

• • • •

2,99

Hoch dosiert Rein pflanzlich Gut verträglich Seit langem bewährt

spart! 1,71 ge

* im Rahmen des demenziellen Syndroms

Aronal-Elmex Mundhygiene-Set

Olivenöl Intensivcreme Pflegt und entspannt die Haut, enthält Vitamin E und hautpflegendes Panthenol, dermatologisch getestet, 50 ml UVP: € 9,25

Der medizinische Schutz für Zahnfleisch und Zähne: morgens Aronal, abends Elmex, 2 x 75 ml UVP: € 5,25

5,99

4,29

Omron Blutdruckmessgerät M8 Comfort

Vollautomatisches Handgelenk-Blutdruckmessgerät, 1 Stück UVP: € 39,90

Vollautomatisches Oberarm-Blutdruckmessgerät mit großem Zweifach-Display, 90 Speicherplätze mit Datum und Uhrzeit, inklusive Netzteil, vorgeformte Universalmanschette, 1 Stück UVP: € 89,95

16,99

!

spart 3,26 ge

spart! 0,96 ge

Omron Blutdruckmessgerät RX-Classic

64,99

espart! 22,91 g

Entspricht € 2,86 pro 100 ml

espart 24,96 g

Entspricht € 11,98 pro 100 ml

Eucerin pH5 Duschgel

Eucerin pH5 Shampoo

Besonders milde Reinigung für empfindliche Haut, auch bei Seifenunverträglichkeit und bei häufigem Duschen geeignet, 200 ml UVP: € 5,95

Für die tägliche Haarwäsche, auch bei empfindlicher Kopfhaut – bewahrt die natürlichen Abwehrkräfte der Kopfhaut und verleiht Glanz und Volumen, 200 ml UVP: € 7,90

4 , 49 spart! 1,46 ge

Biolectra Magnesium

MARplus Nasen-Pflegespray

Zur täglichen Magnesiumversorgung bei Stress, einseitiger Ernährung, schweisstreibenden Sportarten oder stark beanspruchten Muskeln, mit fruchtigem Zitronengeschmack, ohne Zucker, 40 Brausetabletten UVP: € 14,95

Befeuchtet und pflegt die Nasenschleimhaut bei trockener Heizungsluft, Kälte, klimatisierten Räumen, Hausstaub und bei Pollen. Mit natürlichem Meerwasser und 5% Dexpanthenol, auch für Säuglinge und Kleinkinder geeignet, 20 ml UVP: € 5,25

10,99

5,99

3,33

spart! 3,96 ge

!

spart 1,91 ge

!

spart! 1,92 ge Entspricht € 16,65 pro 100 ml

Entspricht € 2,25 pro 100 ml

Entspricht € 3,00 pro 100 ml

Allgäuer Latschenkiefer Hornhaut Reduziercreme Vorteils-Set

Avene Nutritive Creme

Hansaplast Samt & Seide

Zeckenpinzette aus Stahl

Speziell für die trockene, devitalisierte Haut; gleicht das Defizit an hauteigenen Lipiden wieder aus und revitalisiert die Haut, 50 ml UVP: € 25,90

Intensiv pflegende Fußcreme für schöne und streichelzarte Füße, gegen trockene Haut, reduziert Hornhaut, 75 ml UVP: € 4,99

Die einfache Zeckenentfernung, sehr präzise, für kleine und große Zecken, 1 Stück

Pflegt die Füße und reduziert die Hornhautbildung und mit der Gratis-Tube „extra stark” können Sie besonders betroffene Hautpartien behandeln, 150 ml + 30 ml UVP: € 15,95

19,99

Entspricht € 7,77 pro 100 ml

spart! 0,70 ge

spart! 5,91 ge

13,99

spart 1,96 ge

4,29

! Entspricht € 39,98 pro 100 ml

Entspricht € 5,72 pro 100 ml

Coupon 1

Coupon 2

Coupon 3

Coupon 4

10% Rabatt!

10% Rabatt!

10% Rabatt!

10% Rabatt!

Sie erhalten gegen Vorlage

Sie erhalten gegen Vorlage

Sie erhalten gegen Vorlage

Sie erhalten gegen Vorlage

des Coupons 10% Rabatt

des Coupons 10% Rabatt

des Coupons 10% Rabatt

des Coupons 10% Rabatt

auf 1 Artikel Ihrer Wahl

auf 1 Artikel Ihrer Wahl

auf 1 Artikel Ihrer Wahl

auf 1 Artikel Ihrer Wahl

aus dem Selbstbedienungs-

aus dem Selbstbedienungs-

aus dem Selbstbedienungs-

aus dem Selbstbedienungs-

Sortiment. Ausgenommen

Sortiment. Ausgenommen

Sortiment. Ausgenommen

Sortiment. Ausgenommen

abgebildete Aktionsartikel.

abgebildete Aktionsartikel.

abgebildete Aktionsartikel.

abgebildete Aktionsartikel.

Wir freuen uns auf

Wir freuen uns auf

Wir freuen uns auf

Wir freuen uns auf

Ihren Besuch.

Ihren Besuch.

Ihren Besuch.

Ihren Besuch.

01.04. bis 11.04.09

14.04. bis 18.04.09

20.04. bis 25.04.09

27.04. bis 30.04.09

3,99 reis!

Aktionsp

Aktions-Coupon Auch wenn Sie kein schwarzes Schaf in der Familie haben sind unsere Tassen ein lustiger Hingucker. Sie erhalten die Tasse gratis, wenn Sie den Coupon ausschneiden, bei uns vorbeikommen und eines der hier abgebildeten Produkte kaufen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Nur solange Vorrat reicht! UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (Stand 05.03.2009) Angebot gültig vom 01.04. - 30.04.2009 · Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen, solange Vorrat reicht! · Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung! · Änderungen vorbehalten!


Ausgabe KW 13 09