Issuu on Google+

serving the gas industry worldwide

Betriebs- und Wartungsanleitung, Ersatzteile

regler rmg 650

650.20 Ausgabe 01/2009

rmg regel + messtechnik gmbh


Inhaltsverzeichnis

Seite

1.

Allgemeines

3

1.1

Sicherheitshinweise

3

2.

Spezielle Betriebshinweise

4

2.1

Einstellung des Hilfsdruckes

4

2.2

Abströmventil

4

3.

Spezielle Wartungshinweise

3.1

Schrauben-Anziehdrehmomente

5

3.2

Schmierstoffe

5

3.3

Sicherungsmittel

5

4.

Ersatzteile

4.1

Fließschema

6

4.1.1.1

Regler mit Membran-Messwerk Wd 0,5 bar bis 40 bar. Ausf. FO siehe Detail “X”

7

4.1.1.2

8

4.1.2

Regler mit Metallbalg-Messwerk Wd 20 bar bis 90 bar. Ausf. FO siehe Detail “X” Ersatzteilliste

4.2

Fließschema

11

4.2.1.1

Regler mit el. Sollwertfernverstellung - Membran-Messwerk Wd 0,5 bar bis 40 bar. Ausf. FO siehe Detail “X”

12

4.2.1.2

Regler mit el. Sollwertfernverstellung - Metallbalg-Messwerk Wd 20 bar bis 90 bar. Ausf. FO siehe Detail “X”

13

4.2.2

Ersatzteilliste

14, 15

4.3

Fließschema

16

4.3.1

Regler mit vergrößertem Membran-Messwerk Wd 0,3 bar bis 1,0 bar

17

4.3.2

Ersatzteilliste

18

4.4

Fließschema

19

4.4.1

Regler mit Membran-Messwerk - für pn. Folgesollwert

20

4.4.2

Ersatzteilliste

21

4.5

Stufen

4.5.1.1

Hilfsdruckstufe, automatisch arbeitend Regelstufe, für pn. Folgesollwert

22

4.5.1.2

Ersatzteilliste

23

4.5.2.1

Regelstufe mit Metallbalg-Messwerk

24

4.5.2.2

Ersatzteilliste

25

4.5.3.1

Regelstufe mit Membran-Messwerk

26

4.5.3.2

Ersatzeilliste

27

4.5.4.1

Regelstufe mit vergrößertem Membran-Messwerk

28

4.5.4.2

Ersatzteilliste

29

4.6

Teile für Wartungsarbeiten

30

650.20 S.02

4, 5

9, 10


1. Allgemeines Jede Person, die mit dem Einbau, Betrieb oder der Wartung eines Gas-Druckregelgerätes beauftragt wird, ist angehalten, vorab folgende Schriften vollständig und aufmerksam durchzulesen: - Technische Produktinformation (Prospekt *.00) - sie enthält technische Daten, Abmessungen sowie eine Beschreibung über Aufbau und Arbeitsweise. - Allgemeine Betriebsanleitung für Gas-Druckregelgeräte und Sicherheitseinrichtungen - diese RMG-Schrift gibt Auskunft über Einbau und Betrieb, und beinhaltet allgemeine Hinweise zur Störungsbeseitigung. - Betriebs- und Wartungsanleitung, Ersatzteile (Prospekt 650.20) - sie enthält weitergehende Einzelheiten zum Einbau und Betrieb des Gas-Druckregelgerätes. Zusätzlich sind die Wartungsanleitung und die Ersatzteilzeichnungen und -listen des Stellgerätes aufgeführt. - Der Regler RMG 650 ist eine dem Regelgerät zugehörige Baugruppe und wird in diesem Prospekt "Betriebs- und Wartungsanleitung, Ersatzteile" beschrieben: - weitere zugehörige Baugruppe: Filter Überdruckschutzvorrichtung

RMG 905 RMG 925

905.20 925.20

Weiterhin sind für die Planung bis hin zur Instandhaltung von Gas-Druckregelanlagen die entsprechenden nationalen Vorschriften zu beachten (In Deutschland siehe u.a. die DVGW-Arbeitsblätter G 600, G 459/II, G 491 und G 495). Die Zeitabstände für die Arbeiten zur Überwachung und Wartung sind in starkem Maße von den Betriebsverhältnissen und der Beschaffenheit des Gases abhängig. Starre Zeiträume können daher nicht angegeben werden. Für Deutschland wird empfohlen, anfänglich die Fristen der Instandhaltung gemäß den Angaben im DVGW-Arbeitsblatt G 495 einzuhalten. Für jede Anlage muss dann mittelfristig das Instandhaltungsintervall selbst ermittelt werden. Bei Wartungsarbeiten sind die Bauteile zu reinigen und einer sorgfältigen Kontrolle zu unterziehen. Dies ist auch dann erforderlich, wenn während des Betriebes oder bei Funktionsprüfungen Unregelmäßigkeiten im Arbeitsverhalten festgestellt werden. Die Kontrolle muß sich insbesondere auf Membranen und Dichtungen sowie auf alle beweglichen Teile und deren Lager erstrecken. Beschädigte Teile und die bei der Demontage ausgebauten O-Ringe sind durch neue zu ersetzen. Die in den speziellen Betriebs- und Wartungshinweisen benannten Positionsnummern entsprechen denen in der Ersatzteilzeichnung und Ersatzteilliste. Es wird empfohlen, die in den Ersatzteilzeichnungen und Ersatzteillisten mit einem "W" gekennzeichneten Teile für Wartungsarbeiten bereitzuhalten. Diese Teile sind am Ende der Ersatzteillisten auf einem separaten Blatt zusammengestellt. 1.1 Sicherheitshinweise Sicherheitshinweise werden durch folgende Signalwörter bzw. Symbole gekennzeichnet

Kennzeichnung

Verwendung bei:

! Gefahr

Gefahr von Personenschäden

! Achtung

Gefahr von Sach- und Umweltschäden

Hinweis

wichtige Zusatzinformation 650.20 S.03


2.

Spezielle Betriebshinweise

2.1

Einstellung des Hilfsdruckes Die Höhe des eingestellten Hilfsdruckes beeinflußt maßgeblich das Regelverhalten des Gerätes. Zur Erzielung einer hohen Regelgenauigkeit, verbunden mit einem niedrigen Schließdruck, sollte der Hilfsdruck so hoch eingestellt werden, wie es das Stabilitätsverhalten der Gas-Druckregelanlage erlaubt.

2.2

Abströmventil Die RMG - Werkseinstellung braucht für den größten Teil der Regelaufgaben nicht verändert werden.

Hinweis

3.

Höhe des Hilfsdruckes über dem Ausgangsdruck : ca. 5 bar bis 10 bar

Spezielle Wartungshinweise

• Sickenformmembran (119, 169, 219, 260) Bei der Montage ist auf korrekte Einbaulage der Schlaufe zu achten (siehe Ersatzteilzeichnungen der jeweiligen Stufen)

• Membranteller (107, 154, 207, 276) Beim Anziehen von Verschlußkappe (103, 167, 203, 258), Sechskantmutter (123, 223, 280), ist der Membranteller mit einem Schlüssel SW 24 gegen Verdrehen zu sichern.

• Membransystem ausrichten Bei der Montage ist das Membransystem zu sichern : Durch Drehen nach rechts bzw. links bis zum Anschlag wird die Mittelstellung gefunden, bei der die Querbohrungen vom Verbindungsstück (122, 158, 222, 263) und vom Ventilgehäuse (121, 171, 221, 261) fluchten.

Bleistift - Markierungen: für die Anschläge für die Mittelstellung

Ausrichtbewegung Ventilgehäuse Membran Sechskant - Mutter

Bild 2: Membransystem

• Verbindungsstück (158) Gewindezapfen vom komplett montierten Verbindungsstück mit LOCTITE einstreichen und in den Anschlußkolben vom Metallbalg vollständig (173) soweit eindrehen, bis die Querbohrung vom Verbindungsstück 0,5 mm bis 1,0 mm tiefer liegt als die Querbohrung im Ventilgehäuse (171).

!

650.20 S.04

Achtung

Beide Querbohrungen müssen fluchten!


• Ventileinsatz (105, 156, 205, 278) mittels Einstellschraube (234, 185, 284) ist das Membransystem so zu justieren, daß sich der Ventileinsatz montieren läßt.

• Grundplatte (1) bei allen Stufen müssen die Anlageflächen zu den Grundplatten plan zueinander ausgerichtet sein.

• Spindel (29) des Verstärkerventils für die Grundeinstellung des Verstärkerventils wird die Spindel (29) soweit verstellt, bis die schwarz gekennzeichnete Nut der Spindel mit der Vorderkante der Führungsschraube (30) festsitzenden Hülse (31) übereinstimmt.

3.1 Schrauben - Anziehdrehmomente MA Pos. - Nummer

Anziehdrehmoment MA in Nm

176 2, 115, 132, 138, 165, 183, 195, 215, 232, 238, 251, 267, 272 103, 123, 167, 223, 258, 280 270

6 12 20 10

3.2 Schmierstoffe Bauteile (dünn einstreichen) alle O-Ringe, Gleitführungen, Gleitflächen und Schaltelemente Senkung der Federteller (108, 208, 161) Gewinde des Deckels (130, 230) Gewinde der Platte(181) alle Befestigungsschrauben und Rohrverschraubungen

Schmierstoffe

RMG-Teile-Nummer

Silikonfett

27081 (Tube 0,1 kg)

Montagepaste

27091

3.3 Sicherungsmittel

Bauteile (dünn einstreichen) Gewinde der Verschlusskappe (103, 167, 203, 258) Gewinde der Sechskantmutter (123, 223, 208) Gewinde des Verbindungsstückes (158, 263)

Sicherungsmittel

RMG-Teile-Nummer

LOCTITE

26688 (Tube 0,1 kg)

650.20 S.05


4.1 Fließschema Regler mit Membran-Messwerk Wd = 0,5 bar bis 40 bar. Ausführung FO siehe Detail “X” Messleitung

pneum. Regler RMG 650

Stelldruckleitung

X Grundplatte

pneum. Regler RMG 650 (Fail to open)

Abströmventil

Feinfilter RMG 905

Abströmleitung Atmungsleitung Abströmdrossel ins Freie

X Hilfsdruckstufe automatisch

Regelstufe pd elektrischer Stellantrieb

Eingangsdruckleitung

pu

pd Ausgangsschieber

Stellgerät

Regler mit Metallbalg-Messwerk Wd = 20 bar bis 90 bar. Ausführung FO siehe Detail “X” Messleitung

pneum. Regler RMG 650

Stelldruckleitung Grundplatte

Feinfilter RMG 905

Abströmventil Abströmleitung Atmungsleitung

X pneum. Regler RMG 650 (Fail to open)

X

Hilfsdruckstufe automatisch

Regelstufe pd

Abströmdrossel ins Freie

Eingangsdruckleitung

pd

pu

Ausgangsschieber 650.20 S.06

Stellgerät


4.1.1.1 Regler mit Membran-Messwerk. Ausführung FO siehe Detail „X“ Führungsbereich Wd = 0,5 bar bis 40 bar 8 9 13

17

W7

ohne pd - Manometer Wd 0,5 - 40 bar

A

4, 5 17

E12

18

8

7 W

9 MA

1

15

2

16

3 E10

10 10, 11

E12

12

4, 5

E12

6 7W

E10

RMG 905

Filter siehe 905.20

A Darstellung ohne Filter

A-A

Regelstufe siehe Seite 26

Hilfsdruckstufe automatisch arbeitend

10, 11

E10

22 7W

19 20 19

B

D

(1)

B

D

42

C

W 21

mit pd - Manometer ohne RMG 925 Wd 10 - 40 bar

Y

C

X

B-B (1x)

mit pd - Manometer und RMG 925 Wd 0,5 - 20 bar

23 W 24

„X“ Beachten: Pos. 17u. 6

C-C

14 35

E12

Y

14

34

6

(7x)

25 W

33

6 7W

17

Ausführung FO (Fail to open)

4, 5

RMG 925

36 E12

E12

4, 5 37

4, 5

ÜberdruckSchutzvorrichtung siehe 925.20

4, 5

37

18

4, 5

7W

18

D-D (1x)

23 W 39

7W E12

26 27 28 29 30 31 32 W W Verstärkerventil, einstellbar

E12

17

17

MA Anziehdrehmoment in Tabelle Seite 6 beachten! W

Teile sind für Wartungsarbeiten bereitzuhalten.

650.20 S.07


4.1.1.2 Regler mit Metallbalg-Messwerk. Ausführung FO siehe Detail „X“ Führungsbereich Wd = 20 bar bis 90 bar 8 9 13

17

W7 ohne pd - Manometer Wd 20 - 90 bar

A

E12

17

8

MA

1

9

2

15

3

16

4, 5 18 7W

E10

10

E12

10, 11 4, 5

12

6 7W

RMG 905

10, 11

E10

A-A

A

19 20 (1x)

22 7W

Darstellung ohne Filter

19

B-B

Regelstufe siehe Seite 24

Hilfsdruckstufe automatisch arbeitend

Filter siehe 905.20

B

D

(1)

B

D

42

C

W 21

Y

C

23 W

mit pd - Manometer Wd 20 - 90 bar

4, 5

24

6

C-C

X

(8x)

7W 35

25 W

„X“

17

Ausführung FO (Fail to open)

D-D

Beachten: Pos. 17u. 6

(1x)

6 E12

14

Y E12

23 W

4, 5

39 MA Anziehdrehmoment in Tabelle Seite 6 beachten! W

650.20 S.08

Teile sind für Wartungsarbeiten bereitzuhalten.

36

Verstärkerventil, einstellbar

37 26 27 28 29 30 31 32 W W

4, 5 18 17 7W


4.1.2

Regler mit Membran-Messwerk mit Metallbalg-Messwerk

Pos.Nr.

Wd 0,5 bar bis 40 bar Wd 20 bar bis 90 bar

Benennung

1 2 3 4 5 6 7 8 8 8 8 8 8 9 10 11 12 13 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 25 26 27 28 29 30 31 32

Anz.

Grundplatte Sechskantschraube Scheibe Überwurfmutter Schneidring Stutzen Dichtring Druckmessgerät, wahlweise: Druckmessgerät Druckstufe PN 16 Druckmessgerät Druckstufe PN 25, ANSI 150 Druckmessgerät Druckstufe PN 40 Druckmessgerät Druckstufe ANSI 300 Druckmessgerät Druckstufe ANSI 600 Stutzen Überwurfmutter Schneidring Gerades Rohrstück Stutzen Stutzen Verschlusskegel Dosierungsschraube ∅ 0,5 Stutzen Verschlussschraube Stutzen Dichtring Stutzen O-Ring Scheibe mit Bohrung O-Ring O-Ring Sicherungsscheibe O-Ring O-Ring Spindel Führungsschraube Hülse Schutzkappe

W

1 4 4 5 5 2 5 2 2 2 2 2 1 4 3 1 1 1 1 2 1 3 1 1 1 2 1 7 8 1 1 1 1 1 1 1

Teile - Nummer Wd 0,5 bis 40 bar Wd 20 bis 90 bar

W

Werkstoff

W

LM St St St St St LM

10030482 10336 8279 30804 30904 30074 18842

10030482 10336 8279 30804 30904 30074 18842

NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms St St St St St St St Ms St Ms St LM St KG LM KG KG FSt KG KG NSt Ms PGI K

100418 100418 26283 26283 26285 31810 30803 30903 32101 10000714 31609 32004 10014015 10009683 10000121 30023 18710 30111 20231 10022218 20225

100418 100418 26283 26283 26285 31810 30803 30903 32101 10000714 31609 32004 10014015 10009683 10000121 30023 18710 30111 20231 10022218

W W W W W W

19065 20283 20332 10000145 10000144 10000171 26343

20225 19065 20283 20332 10000145 10000144 10000171 26343

Teile sind für Wartungsarbeiten bereitzuhalten

Werkstoff-Kennzeichen St NSt FSt NFSt Bz Cu

... ... ... ... ... ...

Stahl Nichtrostender Stahl Federstahl Nichtrostender Federstahl Bronze Kupfer

LM Ms GS GGG GBz GLM

... ... ... ... ... ...

Leichtmetall Messing Stahlguß Gußeisen mit Kugelgraphit Bronzeguß Leichtmetallguß

GMs GZn AlBz K KG SSt

... ... ... ... ... ...

Messingguß Zinkguß Aluminiumbronze Kunststoff Gummiartiger Kunststoff Schaumstoff

650.20 S.09


Pos.Nr.

Benennung

Anz.

W

Werkstoff

Teile - Nummer Wd 0,5 bis 40 bar Wd 20 bis 90 bar

33

Druckmessgerät,wahlweise:

33

Druckmessgerät Wds 0,5 bar bis 2 bar

1

NSt/Ms

26891

33

Druckmessgerät Wds 1 bar bis 5 bar

1

NSt/Ms

26281

33

Druckmessgerät Wds 2 bar bis 10 bar

1

NSt/Ms

26890

33

Druckmessgerät Wds 5 bar bis 20 bar

1

NSt/Ms

100418

34

Überdruckschutzvorrichtung, wahlweise:

34

Überdruckschutzvorrichtung Wds 0,5 bar bis 2 bar

1

10023335

34

Überdruckschutzvorrichtung Wds 1 bar bis 5 bar

1

10023336

34

Überdruckschutzvorrichtung Wds 2 bar bis 10 bar

1

10023337

34

Überdruckschutzvorrichtung Wds 5 bar bis 20 bar

1

10023338

35

Druckmessgerät, wahlweise:

35

Druckmessgerät Wds 10 bar bis 40 bar

1

NSt/Ms

35

Druckmessgerät Wds 20 bar bis 90 bar

1

NSt/Ms

26285

36

Stutzen

1

St

31455

37

Gerades Rohrstück

2

St

32141

32141

39

Scheibe ohne Bohrung

1

LM

10010479

10010479

42

Verschlussschraube

1

St

26175

26175

Stutzen

1

St

10009683

10009683

Dosierungsschraube Ø 1,0

1

Ms

10014025

10014025

26282

Ausführung FO (Fail to open) 6 17

650.20 S.10


Fließschema Regler mit el. Sollwertfernverstellung und Membran-Messwerk Wd 0,5 bar bis 40 bar, Ausführung FO siehe Detail “X”

Messleitung

pneum. Regler mit el. Sollwertfernverstellung RMG 650

Stelldruckleitung Grundplatten

X pneum. Regler RMG 650 (Fail to open)

Abströmventil

Feinfilter RMG 905

Abströmleitung Atmungsleitung Abströmdrossel ins Freie

X Regelstufe pd mit el. Sollwertfernverstellung

Hilfsdruckstufe automatisch elektrischer Stellantrieb

24 VDC-Stellsignal

~ ~

4.2

Weg-Signal

Eingangsdruckleitung

pu

pd Ausgangsschieber

Stellgerät

650.20 S.11


4.2.1.1 Regler mit el. Sollwertfernverstellung - Membran-Messwerk. Ausführung FO siehe Detail „X“ Führungsbereiche Wd 0,5 bar bis 40 bar 8 9 17

13 W7

ohne pd - Manometer Wd 0,5 - 40 bar

A

4, 5 17 18 7 W

E12

8 14 15 16

1 2 3

MA

E10

10 10, 11 12

E12

4, 5 6 7W

E12

Darstellung

A ohne Filter

Regelstufe siehe Seite

RMG 905

Filter siehe 905.20

Darstellung mit TA-Antrieb

Hilfsdruckstufe automatisch arbeitend siehe Seite 22

Y

26 27 28 29 30 31 32 W W Verstärkerventil, einstellbar

10, 11 22 7W (1) 42

E10

A-A

19 20 19 W 21

B

D

B

D

B-B (1x)

33 14

C-C

Y

25 W

35

C

4, 5 6

X

„X“

17

Ausführung FO (Fail to open)

6

7W

D-D

36

(1x)

23 W RMG 925

39

E12

E12

4, 5

4, 5

ÜberdruckSchutzvorrichtung siehe 925.20

37

37

4, 5

4, 5

18

18 7W

650.20 S.12

14

34

E12

Beachten: Pos. 17u. 6

mit pd - Manometer ohne RMG 925 Wd 0,5 - 40 bar

23 W 24

(7x)

C

mit pd - Manometer und RMG 925 Wd 0,5 - 40 bar

MA W

Anziehdrehmoment in Tabelle Seite 6 beachten! Teile sind für Wartungsarbeiten bereitzuhalten.

E12

17

7W E12

17


4.2.1.2 Regler mit el. Sollwertfernverstellung - Metallbalgmesswerk. Ausführung FO siehe Detail „X“ Führungsbereich Wd 20 bar bis 90 bar 8 9

17

13 W7

ohne pd - Manometer Wd 20 - 90 bar

A

MA

18

8

1

7 W

14

2

4, 5 17

E12

15

3

16

E12

10 10, 11

4, 5

E12

12

6

E10

7W

RMG 905

A Darstellung ohne Filter

Filter siehe 905.20 Regelstufe siehe Seite 26

Hilfsdruckstufe automatisch arbeitend

B-B (1x)

23 W 24

C-C (7x)

25 W

D-D (1x)

23 W 39

Y mit pd - Manometer Wd 20 - 90 bar

10, 11

E10

A-A

22

26 27 28 29 30 31 32 W W

7W 19

B

20

19 W 21

B

(1)

D

35

Verstärkerventil, einstellbar

14

42

D

36

C

Y

C 4, 5 6

X

7W

„X“ Ausführung FO (Fail to open) Beachten: Pos. 17u. 6

17

4, 5

6

37 4, 5

E12

17 18

MA Anziehdrehmoment in Tabelle Seite 6 beachten! W Teile sind für Wartungsarbeiten bereitzuhalten.

E12

7W 650.20 S.13


4.2.2 Pos.Nr.

1 2 3 4 5 6 7 8 8 8 8 8 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32

Regler mit el. Sollwertfernverstellung

Benennung

Grundplatte Sechskantschraube Scheibe Überwurfmutter Schneidring Stutzen Dichtring Druckmessgerät, wahlweise: Druckmessgerät Druckstufe PN 16 Druckmessgerät Druckstufe PN 25, ANSI 150 Druckmessgerät Druckstufe PN 40 Druckmessgerät Druckstufe ANSI 300 Druckmessgerät Druckstufe ANSI 600 Stutzen Überwurfmutter Schneidring Gerades Rohrstück Stutzen Stutzen Stutzen Verschlusskegel Dosierungsschraube ∅ 0,5 Stutzen Verschlussschraube Stutzen Dichtring Stutzen O-Ring Scheibe mit Bohrung O-Ring Sicherungsscheibe O-Ring O-Ring Spindel Führungsschraube Hülse Schutzkappe

650.20 S.14

- Membran-Messwerk - Metallbalg-Messwerk Anz.

1 4 4 4 4 2 5 2 2 2 2 2 1 4 3 1 1 1 1 1 2 1 3 1 1 1 2 1 7 1 1 1 1 1 1 1

Wd 0,5 bar bis 40 bar Wd 20 bar bis 90 bar

Teile - Nummer Wd 0,5 bis 40 bar Wd 20 bis 90 bar

W

Werkstoff

W

LM St St St St St LM

10030482 10336 8279 30804 30904 30074 18842

10030482 10336 8279 30804 30904 30074 18842

NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms St St St St St St St St Ms St Ms St LM St KG LM KG FSt KG KG NSt Ms PGI KG

100418 100418 26283 26283 26285 31810 30803 30903 32101 10000714 31810 31609 32004 10014015 10009683 10000121 30023 18710 30111 20231 10022218 20225 19065 20283 20332 10000145 10000144 10000171 26343

100418 100418 26283 26283 26285 31810 30803 30903 32101 10000714 31810 31609 32004 10014015 10009683 10000121 30023 18710 30111 20231 10022218 20225 19065 20283 20332 10000145 10000144 10000171 26343

W W W W W


Pos.Nr.

Benennung

Anz.

W

Werkstoff

Teile - Nummer Wd 20 bis 90 bar Wd 0,5 bis 40 bar

33

Druckmessgerät,wahlweise:

33

Druckmessgerät Wds 0,5 bar bis 2 bar

1

NSt/Ms

26891

33

Druckmessgerät Wds 1 bar bis 5 bar

1

NSt/Ms

26281

33

Druckmessgerät Wds 2 bar bis 10 bar

1

NSt/Ms

26890

33

Druckmessgerät Wds 5 bar bis 20 bar

1

NSt/Ms

100418

34

Überdruckschutzvorrichtung, wahlweise:

34

Überdruckschutzvorrichtung Wds 0,5 bar bis 2 bar

1

10023335

34

Überdruckschutzvorrichtung Wds 1 bar bis 5 bar

1

10023336

34

Überdruckschutzvorrichtung Wds 2 bar bis 10 bar

1

10023337

34

Überdruckschutzvorrichtung Wds 5 bar bis 20 bar

1

10023338

35

Druckmessgerät, wahlweise:

35

Druckmessgerät Wds 10 bar bis 40 bar

1

NSt/Ms

35

Druckmessgerät Wds 20 bar bis 90 bar

1

NSt/Ms

36

Stutzen

1

St

31455

31455

37

Gerades Rohrstück

2

St

32141

32141

39

Scheibe ohne Bohrung

1

LM

10010479

10010479

42

Verschlusschraube

1

St

26175

26175

Stutzen

1

St

10009683

10009683

Dosierungsschraube Ø 1,0

1

Ms

10014025

10014025

26282 26285

Ausführung FO (Fail to open) 6 17

650.20 S.15


4.3

Fließschema Regler mit vergrößertem Membran-Messwerk Wd 0,3 bar bis 1,0 bar, Ausführung FO siehe Detail “X”

Messleitung

pneum. Regler RMG 650

Atmungsleitung Grundplatte Stelldruckleitung

X pneum. Regler RMG 650 (Fail to open)

Abströmventil

Feinfilter RMG 905

Abströmleitung Atmungsleitung Abströmdrossel ins Freie

X Hilfsdruckstufe automatisch

Regelstufe pd

Eingangsdruckleitung

pd

pu

Ausgangsschieber

Stellgerät

650.20 S.16


4.3.1 Regler mit vergrößertem Membran-Messwerk. Ausführung FO siehe Detail „X“ Führungsbereich Wd 0,3 bar bis 1,0 bar 8 ohne pa - Manometer Wd 0,3 - 1,0 bar

14 13 7W

17

W7

4, 5 18

E12

7W

6 4, 5

A

E12

8 14

1

15

2 3

16

7W

10

10, 11 E10 E10

22 7 W

10, 11

E12

4, 5

12 E12

6 E10

RMG 905

A Darstellung ohne Filter

(1)

20 19

C

W 21

C

B

D

B

D

B-B (1x)

Y

C-C 25 W

14

6

D-D

7W

Beachten: Pos. 17u. 6

33

(7x)

X

Ausführung FO (Fail to open)

23 W

mit pa - Manometer und RMG 925 Wd 0,3 - 1,0 bar

24

4, 5

„X“

Regelstufe siehe Seite 28

42

A-A 19

Hilfsdruckstufe automatisch arbeitend siehe Seite 22

Filter siehe 905.20

34

(1x)

23 W 17

6 E12

4, 5

39

RMG 925

E12

Y 40 Überdruckschutzvorrichtung siehe 925.20

26 27 28 29 30 31 32 W W Verstärkerventil, einstellbar MA Anziehdrehmoment in Tabelle Seite 6 beachten! W

Teile sind für Wartungsarbeiten bereitzuhalten.

E 12

650.20 S.17


4.3.2 Regler mit vergrößertes Membran-Messwerk Wd 0,3 bar bis 1,0 bar Pos.Nr.

1 2 3 4 5 6 7 8 8 8 8 8 8 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 39 40

Benennung

Grundplatte Sechskantschraube Scheibe Überwurfmutter Schneidring Stutzen Dichtring Druckmessgerät, wahlweise: Druckmessgerät Druckstufe PN 16 Druckmessgerät Druckstufe PN 25, ANSI 150 Druckmessgerät Druckstufe PN 40 Druckmessgerät Druckstufe ANSI 300 Druckmessgerät Druckstufe ANSI 600 Überwurfmutter Schneidring Gerades Rohrstück Stutzen Stutzen Stutzen Verschlusskegel Dosierungsschraube ∅ 0,5 Stutzen Verschlussschraube Stutzen Dichtring Stutzen O-Ring Scheibe mit Bohrung O-Ring Sicherungsscheibe O-Ring O-Ring Spindel Führungsschraube Hülse Schutzkappe Druckmessgerät Überdruckschutzvorrichtung Scheibe Stutzen

650.20 S.18

Anz.

1 4 4 4 4 3 5 2 2 2 2 2 3 2 1 1 3 1 1 1 1 3 1 1 1 2 1 7 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

W

Werkstoff

W

LM St St St St St LM

10030482 10336 8279 30804 30904 30074 18842

NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms St St St St St St St Ms St Ms St LM St KG LM KG FSt KG KG NSt Ms PGI K NSt/Ms

100418 100418 26283 26283 26285 30803 30903 32101 10000714 31810 31609 32004 10014015 10009683 10000121 30023 18710 30111 20231 10022218 20225 19065 20283 20332 10000145 10000144 10000171 26343 26891 10023335 10010479 31817

W W W W W

LM St

Teile - Nummer


Fließschema Regler mit Membran-Messwerk und Folgesollwertaufschaltung Wd 0,1 bar bis 1,5 bar

pneum. Regler für pn. Folgesollwert RMG 650

Drossel

Messleitung Stelldruckleitung

Grundplatte Abströmventil

Feinfilter RMG 905

Abströmleitung Atmungsanschluss verschlossen

~

4.4

Folge-Sollwertleitung pF

Drossel

Hilfsdruckstufe einstellbar

Regelstufe pd mit Federsollwert pH und pn. Folgesollwert pF

Eingangsdruckleitung

pu

pd = pH + pF Ausgangsschieber

Stellgerät

650.20 S.19


4.4.1

Regler mit Membran-Messwerk für pneumatischen Folgesollwert Führungsbereiche Wd 0,1 bar bis 1,5 bar

35

8

40

9

41

13

4, 5 17

A

MA

14

2

15

3

16

18

7W

8 1

17

E12

7W

E10

10, 11

E12

12

4, 5

E12

6

4, 5

7W

E10

17

RMG 905

18

A

7W

Darstellung ohne Filter

Filter siehe 905.20

E10

A-A

Hilfsdruckstufe automatisch arbeitend siehe Seite 22

10, 11 22

B

D

20

B

D

19 W 21

(1x)

(1x)

(7x)

(1)

23 W

42

24

C

D-D

C-C

B-B

7W 19

Regelstufe für Folgesollwert siehe Seite 22

25 W

39

Y

C 4, 5

X

6 7W

MA Anziehdrehmoment in Tabelle Seite 6 beachten! W

650.20 S.20

Teile sind für Wartungsarbeiten bereitzuhalten.

23 W

26 27 28 29 30 31 32 W W Verstärkerventil, einstellbar


4.4.2

Regler mit Membran-Messwerk für pneumatischen Folgesollwert Wd 0,1 bar bis 1,5 bar

Pos.Nr.

1 2 3 4 5 6 7 8 8 8 8 8 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 35 39 40 41 42

Benennung

Grundplatte Sechskantschraube Scheibe Überwurfmutter Schneidring Stutzen Dichtring Druckmessgerät, wahlweise: Druckmessgerät Druckstufe PN 16 Druckmessgerät Druckstufe PN 25, ANSI 150 Druckmessgerät Druckstufe PN 40 Druckmessgerät Druckstufe ANSI 300 Druckmessgerät Druckstufe ANSI 600 Stutzen Überwurfmutter Schneidring Gerades Rohrstück Stutzen Stutzen Stutzen Verschlusskegel Dosierungsschraube ∅ 0,5 Stutzen Verschlussschraube Stutzen Dichtring Stutzen O-Ring Scheibe mit Bohrung O-Ring Sicherungsscheibe O-Ring O-Ring Spindel Führungsschraube Hülse Schutzkappe Druckmessgerät Scheibe ohne Bohrung Stutzen Stutzen Verschlusschraube

Anz.

1 4 4 4 4 1 5 2 2 2 2 2 1 5 4 2 1 1 1 1 3 3 2 1 1 1 2 1 7 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

W

Werkstoff

W

LM St St St St St LM

10030482 10336 8279 30804 30904 30074 18842

NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms NSt/Ms St St St St St St St St Ms St Ms St LM St KG LM KG FSt KG KG NSt Ms PGI K NSt/Ms LM St St St

100418 100418 26283 26283 26285 31810 30803 30903 32101 10000714 31810 31609 32004 10014015 10009683 10000121 30023 18710 30111 20231 10022218 20225 19065 20283 20332 10000145 10000144 10000171 26343 26286 10010479 31877 30608 26175

W W W W W

Teile - Nummer

650.20 S.21


4.5.1.1 Hilfsdruckstufe Regelstufe

- automatisch arbeitend - f端r pn. Folgesollwert

MA

115

101 113 102 117 W 103

MA

118 W W 104 107 W 105 119 W 106 120 W 107 121 108 119 W 109 122 110

MA

123 W 133 126 W 130 W 131

MA

650.20 S. 22

132

MA

Anziehdrehmoment in Tabelle Seite 6 beachten!

W

Teile sind f端r Wartungsarbeiten bereitzuhalten.


4.5.1.2 Hilfsdruckstufe Regelstufe Pos.Nr.

Benennung

- automatisch arbeitend - für pn. Folgesollwert Anz.

W

Werkstoff

Teile - Nummer Hilfsdruckstufe Regelstufe Ventilsitz - ∅ 3 Ventilsitz - ∅ 3

101

Deckel

1

LM

10000190

10000190

102

Druckfeder

1

NSt

10010463

10010463

103

Verschlußkappe

1

NSt

10000188

10000188

104

O-Ring

1

W

KG

20225

20225

105

Ventileinsatz

1

W

LM

10000061

10000061

106

Steckkerbstift

1

ST

17197

17197

107

Membranteller

2

LM

10000110

10000110

108

Federteller

1

LM

10000073

10000073

109

Druckfeder

1

NFSt

10000072

10000088

110

Federgehäuse

1

LM

10000071

10000087

113

Scheibe

4

St

8279

8279

115

Sechskantschraube

4

St

10377

10377

117

Kolben, vormontiert

1

W

NSt/NFSt/KV

10000186

10000186

118

O-Ring

1

W

KG

20332

20332

119

Sickenformmembran

2

W

KG

10000191

10000191

120

Einknüpfdichtung

2

W

KG

10000066

10000066

121

Ventilgehäuse

1

LM

10000137

10000137

122

Verbindungsstück

1

NSt

10000108

10000108

123

Sechskantmutter

1

St

13114

13114

126

O-Ring

1

KG

20293

20293

130

Platte, vormontiert

1

Ms/Al/Bz/NSt...

10010480

10010080

131

Scheibe

4

St

8279

8279

132

Zylinderschraube

4

St

10150

10150

133

O-Ring

1

KG

20226

20226

W

W

650.20 S.23


4.5.2.1 Regelstufe mit Metallbalg-Messwerk - Kennlinie fallend

151

MA

W 152

165 166

153

MA

167

154

168 W

W 155

169 W

W 156

170 W

157

171

158

172 W

159

173 174 W 175

160

MA

161

176

162 163 164 161

190 191 W

W 180 181

192

182

193

183

194

MA MA

W 184

195 196 W

185

197

Normalausf端hrung MA Anziehdrehmoment in Tabelle Seite 6 beachten! W

Teile sind f端r Wartungsarbeiten bereitzuhalten.

650.20 S. 24

F端r Anbau an elektr. Antrieb


4.5.2.2 Regelstufe mit Metallbalg-Messwerk - Kennlinie fallend Pos.Nr.

151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 162 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 180 181 182 183 184 185 190 190 190

Benennung

Deckel Kolben, vormontiert Druckfeder Membranteller O-Ring Ventileinsatz Steckkerbstift Verbindungsstück Federgehäuse Führungsbolzen Federteller Druckfeder, wahlweise: Druckfeder Wds 20 bar bis 90 bar Druckfeder Wds 10 bar bis 50 bar Axialscheibe Axial-Nadellager Zylinderschraube Scheibe Verschlußkappe O-Ring Sickenformmembran Einknüpfdichtung Ventilgehäuse O-Ring Metallbalg, vollst. O-Ring Scheibe Zylinderschraube O-Ring Platte Scheibe Zylinderschraube Sechskantbundmutter Sechskantschraube Federteller, wahlweise: Federteller Wds 20 bar bis 90 bar Federteller Wds 10 bar bis 50 bar

Für Anbau an elektrischen Antrieb 191 O-Ring 192 Buchse 193 Platte 194 Scheibe 195 Zylinderschraube 196 O-Ring 197 Kupplungsteil, vormontiert

Anz.

1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 4 4 1 1 1 1 1 1 1 1 3 3 1 1 4 4 1 1

W

W

W W

W W W W W

W

W

1 1

1 1 1 3 3 1 1

W

W

Werkstoff

Teile - Nummer ohne el. Antrieb mit el. Antrieb Ventilsitz - ∅ 3 Ventilsitz - ∅ 3

LM NSt/NFSt/K NFSt LM KG LM St NSt LM St NSt

10011768 10000186 10010463 10000110 20225 10011775 17197 10011773 10011767 10011772 10011774

10011768 10000186 10010463 10000110 20225 10011775 17197 10011773 10011767 10011772 10011774

FSt FSt St St St St NSt KG KG KG LM KG NSt/St KG St St KG St St St St/K NSt

10010444 10000149 26385 26384 10548 8279 10000188 20332 10000191 10000066 10011769 20416 10011764 20317 6157 10318 20293 10011770 8279 10097 13145 10010447

10010444 10000149 26385 26384 10548 8279 10000188 20332 10000191 10000066 10011769 20416 10011764 20317 6157 10318 20293 10011770 8279 10097 13145 10010447

LM LM

10011774

10011774 19084400

K AlBz St St St KG St/NSt

20293 10030898 10020393 14156 10150 20326 10010538 650.20 S.25


4.5.3.1 Regelstufe mit Membran-Messwerk - Kennlinie fallend

MA

201

215 213

202

217 W

203

218 W

W 204

207

W 205

219 W

206

220 W

207

221

208

219 W

209 MA

210

222 223

208 W 211

211 W 236 gedreht

230

237 MA

231

238

MA

232

239

W 233

240 W

234

241

Normalausf端hrung

f端r Anbau an elektr. Antrieb MA Anziehdrehmoment in Tabelle Seite 6 beachten! W

650.20 S.26

Teile sind f端r Wartungsarbeiten bereitzuhalten.


4.5.3.2 Regelstufe mit Membran-Messwerk - Kennlinie fallend Pos.Nr.

Benennung

201 202 203 204 205 206 207 208 208 208 209 209 209 209 209

Deckel Druckfeder Verschlußkappe O-Ring Ventileinsatz Steckkerbstift Membranteller Federteller, wahlweise: Federteller Wds 0,5 bar bis 10 bar Federteller Wds 10 bar bis 40 bar Druckfeder, wahlweise: Druckfeder Wds 0,5 bar bis 2 bar Druckfeder Wds 1,0 bar bis 5 bar Druckfeder Wds 2,0 bar bis 10 bar Druckfeder Wds 5,0 bar bis 20 bar

209 210 211 215 216 217 218 219 220 221 222 223 230 231 232 233 234

Druckfeder Wds 10,0 bar bis 40 bar Federgehäuse O-Ring Sechskantschraube Scheibe Kolben, vormontiert O-Ring Sickenformmembran Einknüpfdichtung Ventilgehäuse Verbindungsstück Sechskantmutter Deckel Scheibe Sechskantschraube Sechskantbundmutter Einstellschraube

Für Anbau an elektrischen Antrieb 236 Platte 237 Scheibe 238 Zylinderschraube 239 Kupplungsteil, vormontiert 240 O-Ring 241 Buchse

Anz.

Werkst.

Teile - Nummer

LM NSt NSt KG LM ST LM

10000190 10010463 10000188 20225 10000061 17197 10000110

2 2

LM LM

10000114 10000148

1 1 1

FSt FSt FSt

10000156 10009671 10000139

1 1 1 1 4 4 1 1 2 2 1 1 1 1 4 4 1 1

FSt FSt LM KG St St NSt/NFSt/KV KG KG KG LM NSt St St St St St/K NSt

10000115 10000064 10000062 20293 10377 8279 10000186 20332 10000191 10000066 10000137 10000108 13114 10000116 8279 6179 13136 10002795

St St St St/NSt KG AlBz

10020393 14146 10150 10010538 20326 10010549

1 1 1 1 1 1 2

1 3 3 1 1 1

W

W W

W

W W W W

W

W

650.20 S.27


4.5.4.1

Regelstufe mit vergrößertem Membran-Messwerk - Kennlinie fallend Wd 0,3 bar bis 1,0 bar

251

269

MA

271

252

271

W 253 MA

W 254

273 W

255

274

256

275 W

W 257 258

272

MA

276 277 W

W 259

278 W

W 260

279

261

276

W 262 MA

W 260

280 281

263

282 W

264

283

265

284

264 266 267

MA

W 268

MA Anziehdrehmoment in Tabelle Seite 6 beachten!

650.20 S. 28

W

Teile sind für Wartungsarbeiten bereitzuhalten.


4.5.4.2 Regelstufe mit vergrößertem Membran-Messwerk - Kennlinie fallend Wd 0,3 bar bis 1,0 bar Pos.Nr.

Benennung

251

Zylinderschraube

8

St

10551

252

Scheibe

8

St

14153

253

O-Ring

1

W

KG

20518

254

Membran

1

W

KG

10008547

255

Druckstück

1

LM

10011939

256

Membranteller

1

LM

10011938

257

O-Ring

1

KG

20595

258

Verbindungsstück

1

Ms

10011935

259

O-Ring

1

W

KG

20332

260

Sickenformmembran

2

W

KG

10000191

261

Ventilgehäuse

1

LM

10000137

262

Einknüpfdichtung

2

KG

10000066

263

Verbindungsstück

1

NSt

10000108

264

Federteller

2

LM

10000114

265

Druckfeder

1

FSt

10000156

266

Scheibe

4

St

8279

267

Sechskantschraube

4

St

6493

268

Sechskantbundmutter

1

269

Druckfeder

270

Anz.

W

W

W

W

Werkstoff

Teile - Nummer

St/K

13136

1

NFSt

10011928

Membrandeckel

1

LM

10011937

271

Sechkantmutter

1

St

5559

272

Zylinderschraube

4

St

10550

273

USIT-Ring

4

St/KG

20908

274

Membrangehäuse

1

275

Kolben, vormontiert

1

276

Membranteller

2

277

O-Ring

1

278

Ventileinsatz

1

279

Steckkerbstift

280

W

LM

10011936

NFSt/NSt/K

10000186

LM

10000110

W

KG

20225

W

LM

10000061

1

St

17197

Sechskantmutter

1

St

13114

281

Federgehäuse

1

LM

10000062

282

O-Ring

1

283

Deckel

284

Einstellschraube

W

W

K

20293

1

St

10000116

1

NSt

10021331

650.20 S.29


4.6

Teile für Wartungsarbeiten

Pos.Nr.

7 23 25 27 28

Benennung

Anz.

Teile - Nummer

Dichtring O-Ring O-Ring O-Ring O-Ring

6 1 7 2 2

18842 20341 20225 20285 20332

1 1 1 1 2 2 1 1

20225 10000061 10000186 20332 10000191 10000066 20293 20226

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

10000186 20225 10011775 20332 10000191 10000066 20416 20317 20293 13145

1 1

20293 20326

1 1 1 1 1 2 2 1

20225 10000061 20293 10000186 20332 10000191 10000066 13136

1

20326

Regelstufe bei pn. Folgesollwert Hilfsdruckstufe - automatisch arbeitend 104 105 117 118 119 120 126 133

O-Ring Ventileinsatz Kolben, vormoniert O-Ring Sickenformmembran Einknüpfdichtung O-Ring O-Ring

Regelstufe mit Metallbalg-Messwerk 152 155 156 168 169 170 172 174 180 184

Kolben, vormontiert O-Ring Ventileinsatz O-Ring Sickenformmembran Einknüpfdichtung O-Ring O-Ring O-Ring Sechskantbundmutter

Für Anbau an elektrischen Antrieb 191 196

O-Ring O-Ring

Regelstufe mit Membran-Messwerk 204 205 211 217 218 219 220 233

O-Ring Ventileinsatz O-Ring Kolben, vormontiert O-Ring Sickenformmembran Einknüpfdichtung Sechskantbundmutter

Für Anbau an elektrischen Antrieb 240

O-Ring

650.20 S.30


Pos.Nr.

Benennung

Anz.

Teile - Nummer

Regelstufe mit vergrößertem Membran-Messwerk 253 254 257 259 260 262 268 273 275 277 278 282

O-Ring Membran O-Ring O-Ring Sickenformmembran Einknüpfdichtung Sechskantbundmutter USIT-Ring Kolben, vormontiert O-Ring Ventileinsatz O-Ring

1 1 1 1 2 2 1 4 1 1 1 1

20518 10008547 20595 20332 10000191 10000066 13136 20908 10000186 20225 10000061 20293

650.20 S.31


serving the gas industry worldwide

RMG ist Ihr kompetenter Partner entlang der ge­samten Kette von der Exploration bis zur Versorgung von Endverbrauchern. Unsere zuverlässigen Produkte und Systeme bieten Ihnen die volle Kontrolle im Bereich der Regel-, Sicherheits- und Messtechnik.

Darüber hinaus planen und bauen wir anforderungsgerechte Anlagen und bieten Ihnen auch in der Stationsautomatisierung verlässliche und moderne Lösungen an. Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Ihre Herausforderungen.

www.rmg.com

deutschland RMG Regel + Messtechnik GmbH Osterholzstraße 45 D-34123 Kassel Fon +49 (0)561 5007-0 Fax +49 (0)561 5007-107

WÄGA Wärme-Gastechnik GmbH Osterholzstraße 45 D-34123 Kassel Fon +49 (0)561 5007-0 Fax +49 (0)561 5007-207

RMG Messtechnik GmbH Otto-Hahn-Straße 5 D-35510 Butzbach Fon +49 (0)6033 897-0 Fax +49 (0)6033 897-130

RMG Gaselan Regel + Messtechnik GmbH Julius-Pintsch-Ring 3 D-15517 Fürstenwalde Fon +49 (0)3361 356-60 Fax +49 (0)3361 356-836

england

Kanada

Bryan Donkin RMG Gas Controls Ltd. Enterprise Drive, Holmewood Chesterfield S42 5UZ, England Fon +44 (0)1246 50150-1 Fax +44 (0)1246 50150-0

Bryan Donkin RMG Canada Ltd. 50 Clarke Street South, Woodstock Ontario N4S 7Y5, Canada Fon +1 519 53-98531 Fax +1 519 53-73339

polen

USA

Gazomet Sp. z o.o. ul. Sarnowska 2 63-900 Rawicz, Polen Fon +48 (0)65 545 0200 Fax +48 (0)65 546 2408

Mercury Instruments LLC 3940 Virginia Avenue Cincinnati, Ohio 45227 Fon +1 513 272-1111 Fax +1 513 272-0211

Technische Änderungen vorbehalten

Stand 01/2009

Pilot RMG 650


/650_20_DE_2009_01