Page 1

Österreich / DE € 14.80, Schweiz SFR 25.–  |  Österreichische Post AG  |  MZ 15Z040564 M Architektur Aktuell GmbH  |  Loquaiplatz 12  |   1060 Wien   |   www.architektur-aktuell.at

4

195968

814809

06

6. 2018

deutsch/ englisch

Arbeitswelten

HERTL.ARCHITEKTEN, LP architektur, NMPB Architekten, NORD Architects, querkraft, sandbichler, sps÷architekten

Work & Life in the Digital Age 


151

architektur.aktuell, No. 459, 6.2018

Die geschaffene warme und offene Atmosphäre wirkt inspirierend, fördert die Produktivität und sorgt durch die Kombination von High-Tech- und Naturmaterialien für eine gesunde Wohlfühl-Atmosphäre

Wohlig gemütlich und einfach anders präsentiert sich das Musterbüro des Büromöbelherstellers Neudoerfler im soeben fertiggestellten ersten Bauteil des HoHo Wien  Fotos: Hertha Hurnaus

Die sanft gerundeten Arbeitstische, Sicht- und Schallschutz-Elemente sowie Schrankmöbel des Neudoerfler Musterbüros wirken besonders einladend

Fichtenholz trifft auf Almheu Es ist schwer, in einem kühlen, lichtarmen Büro mit kahlen Wänden kreativ zu werden oder gar Weitblick und Tatkraft zu entwickeln. Nicht so im neuen HoHo Wien. Wenn im urbanen Kontext plötzlich Natur auf Natur trifft, fließen positive Energien: Dafür sorgen zum einen die naturbelassenen Fichtenholzwände und -decken des HoHo Wien, zum anderen die perfekt darauf abgestimmte Arbeitswelt von Neudoerfler, deren dezente Farbtöne in Kombination mit Natur- und High-TechMaterialien eine funktional und ästhetisch überzeugende Office-Umgebung kreieren. „Das HoHo Wien ist ein Projekt, das auf den ältesten Werkstoff der Menschheit, also Holz, setzt und gleichzeitig Pioniercharakter hat. Deshalb haben wir es bei der Gestaltung des Musterbüros bewusst aufgegriffen und im Innenraum weiterent-

wickelt: Wir haben Materialien wie Filz und natürliches Almheu eingesetzt und gezielt mit High-Tech-Oberflächen, wie zum Beispiel Nanotec, kombiniert“, sagt Neudoerfler Geschäftsführer Mag. Helmut Sattler. Weiterer Eckpfeiler des Konzeptes: Unterschiedlichste Arbeitssituationen unterstützt ein durchdachter Mix von Konzentrations- und Kommunikations-Arbeitsplätzen aus der „unit“-Möbelserie der deutschen Neudoerfler Tochter planmöbel. Einhausungen schirmen die Arbeitstische gegenüber unerwünschten Störungen ab. Filz-Elemente und die Akustik-Aufsätze der Schrankmöbel wirken schallabsorbierend. Und last but not least lassen die sanft gerundeten Konturen der Arbeitstische, Sicht- und Schallschutz-Elemente sowie Schrankmöbel das Neudoerfler Musterbüro besonders einladend wirken.

Ein Muss für zukunftsweisende Büros sind höhenverstellbare Arbeitstische, denn Arbeiten im Stehen ist gesund: Der Rücken wird entlastet und der Körper besser durchblutet. Im HoHo Wien bringen ergonomisch optimierte Arbeitsplatz-Situationen mit E-Hebetischen das entscheidende „Mehr“ an Bewegung ins Musterbüro. Denn, wer sich bei der Schreibtischarbeit bewegt und wohlfühlt, ist nicht nur motivierter, sondern auch leistungsfähiger. Und im Stehen atmet und denkt es sich gleich viel freier. Neudoerfler Office Systems GmbH Kom.-Rat Karl Markon Straße 530 A-7201 Neudörfl Tel. +43/2622/774 44 | Fax +43/2622/774 44-9 bueromoebel@neudoerfler.com www.neudoerfler.com

HoHo architektur.aktuell, 06.2018  

Fichtenholz trifft auf Almheu - wohlig gemütlich und einfach anders präsentiert sich das Musterbüro des Büromöbelherstellers Neudoerfler im...

HoHo architektur.aktuell, 06.2018  

Fichtenholz trifft auf Almheu - wohlig gemütlich und einfach anders präsentiert sich das Musterbüro des Büromöbelherstellers Neudoerfler im...