Issuu on Google+

Februar 2012

Die Revolution Sonnenenergie Für Privathaushalte, Betriebe, Gewerbehallen ...

u a b u e ! N – h n c g e a r n d u Ih r m r e i o ü r n f st a t s n k h e e f c n r Pe Ihre Da as Son solierung I d r h e – c d l a o d ge f e u i Z A statt nd ohne mit u Nützen Sie doch Ihr Dach zur Stromerzeugung, zum Heizen und Kühlen! Damit Sie den bevorstehenden Energiepreissteigerungen gelassen entgegensehen können. Mit dem NET-Energiemanagement haben Sie alles im Griff, was in Ihrem Energiehaushalt passiert.

Elektrotechnik • Heizungsbau • Metalltechnik • Mechatronik

Ihr Partner in Sachen erneuerbare Energie!

2 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

Auf die richtige Bemessungsgrundlage kommt es an

Photovoltaik-Anlagen werden oftmals allein an ihrer Nennleistung (in Watt bzw. Kilowatt) gemessen. Was jedoch wirklich zählt, ist die tatsächliche Energieproduktion (gemessen in Kilowattstunden) der Anlage während der gesamten Lebensdauer. Unabhängige Studien belegen, dass Solarmodule von SunPower 7 bis 9 Prozent mehr Solarenergie als Module anderer Hersteller produzieren. SunPower Module bieten Ihnen überdurchschnittliche Leistung unter verschiedenen klimatischen Bedingungen.

SunPower, der Star unter den Modulen Nennleistung (+5/0%) Zellenwirkungsgrad Modulwirkungsgrad Größe:

Pnom ŋ ŋ mm

333 W 22,9 % 20,4 1559 x 1046

SunPower-Garantien

ND-Serie

250 | 245 | 240 | 235 | 230 | 225 | 220 W polykristallin

Sharp-Garantie

Garantien, die auch einlösbar sind!

NU-Serie

250 W | 245 W | 240 W monokristallin 2

10 Jahre Produktgarantie 25 Jahre Leistungsgarantie

Nennleistung Wp Wirkungsgrad Modul % Abmessungen mm

10 Jahre Produktgarantie 25 Jahre Leistungsgarantie Preis auf Anfrage

Premium-Module • Hochleistungs-Photovoltaikmodule aus polykristallinen (156,5 mm) Silizium-Solarzellen mit Modulwirkungsgraden bis zu 15,2 %. • 3 Busbar Technologie zur Erhöhung der Leistungsausbeute • Antireflexbeschichtung zur Erhöhung der Lichtabsorbation • Hohe Effizienz auch bei geringer Einstrahlung

ler Stabi mm 46 ulrahmen Mod

ND-Serie 245 245 14,9 1.652 x 994 x 46

• Hochleistungs-Photovoltaikmodule aus dunkelblauen monokristallinen (156,5 mm) Silizium-Solarzellen mit Modulwirkungsgraden bis zu 14,9 %. • Antireflexbeschichtung zur Erhöhung der Lichtabsorption (NU-E245J5 u.NU-E240J5). • Bypass-Dioden zur Minimierung des Leistungsabfalls bei Abschattung. • Verbesserte Temperaturkoeffizienz für weniger Leistungsverluste bei höheren

2

Temperaturen Sharp-Garantie

10 Jahre Produktgarantie 25 Jahre Leistungsgarantie

Nennleistung Wp Wirkungsgrad Modul % Größe mm

NU-E245 (J5) 245 14,9 1.652 x 994 x 46 mm

50-jährige Fertigungserfahrung

50-jährige Fertigungserfahrung

Standard-Module MITSUBISHI ELECTRIC

Photovoltaik Module PV-TJ230GA6 polykristallin • Hochleistungs-Photovoltaikmodule aus polykristallinen (156,5 mm)2 Silizium-Solarzellen mit Modulwirkungsgraden bis zu 14 %. • 3 Busbar Technologie zur Erhöhung der Leistungsausbeute • Bypass-Dioden zur Minimierung des Leistungsabfalls bei Abschattung. Nennleistung Wp Wirkungsgrad Modul % Abmessungen mm

PV-TJ230GA6 230 14 1.658 x 994 x 46

MITSUBISHI ELECTRIC

Photovoltaik Module 265 W / 260 W / 255 W monokristallin • Hochleistungs-Photovoltaikmodule aus monokristallinen (156,5 mm)2 Silizium-Solarzellen mit Modulwirkungsgraden bis zu 16 %. • 4 Busbar Technologie zur Erhöhung der Leistungsausbeute • Geringe Verluste durch halbierte Zelle • Antireflexglas Mitsubishi- Garantie

10 Jahre Produktgarantie 25 Jahre Leistungsgarantie

Nennleistung Wp Wirkungsgrad Modul % Abmessungen mm

NET Neue Energie Technik GmbH Moosstr. 132a, A-5020 Salzburg, Tel.+43 662 821100-0,info@neue-energie-technik.net

PV-MLT255HC 255 16 1.625 x 1.019 x 46

3 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

Das unterschiedliche Verhalten der Module muss an die Gegebenheiten angepasst werden. Dementsprechend wird auch der richtige Wechselrichter dazu konfiguriert.

Wechselrichter SMA Sunny Boy 4000TL und 5000 TL

Kostal Wechselrichter Pico

Wechselrichter ISMG 160 DE,

AEG Wechselrichter Protect PV, 3-phasig

■ SMA Wechselrichter, 1-phasig ■ Bis ax. DC-Leistung: 5300 W

3 MPP-Eingänge ■ Gavazzi Wechselrichter für 3 verschiedene Modul richtungen- und Dimensionierung, 1-phasig ■ Bis max. DC-Leistung: 6000 W ■ Anzahl der MPP-Tracker 1 ~ 3 ■ RS 485 und RS 232 Schnittstelle

■ Pico Wechselrichter, 3-phasig ■ Max. DC-Leistung: 3/3,6/4,2/5,5/8,3/10,1 kW ■ Bis zu 3 unabhängige MPP-Tracker

■ ■ ■ ■

AEG Wechselrichter, bis zu 3 MPPT für 3 verschiedene Modulausrichtungen -und Leistungen Nennleistung 8, 10, 12,5 und 15 kVA „Easy“-Option mit "Master“ Funktion u. Webserver MPPT-Spannung: 250 – 800 V

Das Energie­management

Das unverzichtbare Management hilft Ihnen fast jede kW/h Sonnenenergie selbst zu verbrauchen (bei der Überschuss­ein­speisung). Damit Ihnen kein Cent des Sonnenstroms verloren geht!

er d s u a n Schöpfeder Natur! Quelle NET -Energiemanagment-System Photovoltaik

Windenergie

Blockheizkraftwerk

Damit Sie keine kWh Sonnenstrom verschenken

Kleinwasserkraftwerk

Globalstrahlung/ Windgeschwindigkeit zur Auswertung können auch meteorologische Daten mit Zukunftstrends ausgewertet werden.

Haushaltsgeräte Kühlgeräte

Geschirrspüler

Heizung

Boiler Waschmaschine

Trockner

Wärmepumpe Heizung

E-Fahrzeuge Schnellladung

Batteriespeicher

Wasserstoff produktion

Transferschaltung

Schwimmbad

Übersicht

Gesamtbild

EnergieErzeuger

BatterieSpeicher

HaushaltsGeräte

Heizung

Mobilität

Wellness

Diagnose Enstellung

Schnittstelle Grafik

Der erste Schritt zur 100%-igen Energie-Autarkie Stromausfall? – Nicht bei mir – meine Energie wird gespeichert!

NET bietet vorkonfigurierte Set-Lösungen für alle Leistungsklassen von 5 kW bis 100 kW als ein- und dreiphasige Systeme an. Das NET Speicher-Wechselrichtersystem – die einfach zu installierende und modular erweiterbare Sonnenstrom-Speicherlösung! Bedienbar über PC, iPad und Smartphone. Alle Bedienoberflächen werden über Touchscreens gesteuert.

4 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

NET PV-Setanlage 4,9 kWp für Schrägdach (Ziegeldach, optional Indachmontage und Flachdach-Aufständerung)

■ 20 Stück

Polykristalline-Module à 245 W

■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■

polykristalline Silizium Solarzelle (156,5 mm²) Zellenzahl und -verschaltung: 60 in Serie Anschlusstyp: Kabel mit Steckanschluss Kurzschlussstrom: 8,62 A Strom bei max. Leistung: 7,99 A Leerlaufspannung: 37,3 V Spannung bei max. Leistung: 30,7 V Max. Systemspannung: 1000 V DC Wirkungsgrad Modul: 14,9% Abmessung Module (L/B/S):1652/ 994/ 46 mm Gewicht/ Modul: 19 kg

■ Wechselrichter Kostal Pico ■ ■ ■ ■ ■ ■

Kostal Pico Wechselrichter, 3-phasig Ausgangsgrößen: Eingangsgrößen: ■ Nennleistung 5,0 kW Max. DC-Leistung: 5800 W ■ Max. Ausgangsleistung 5,5 kW Max. Eingangsleistung 950 VDC ■ Netzspannung 400 VAC Min. Eingangsspannung 180 VDC ■ Max. Ausgangsstrom 8 A AC je Phase Max. Eingangsstrom 9 A DC ■ Arbeitsbereich, aktives Netz Anschliessbare Strings 3 angeschlossen

■ Befestigungsmaterial für Schrägdach (Ziegel) ■ Dachhacken ■■ Trägerprofil ■ ■ Modulmittelklemmen ■ ■ Modulendklemmen ■ ■ Schrauben Optional Befestigungsmaterial für andere Eindeckungen, wie z. B. Blechdächer, Flachdächer usw. Set-Angebote gültig bei Bestellung bis zum 20. 9. 2011, solange der Vorrat reicht, ab Lager Salzburg. Montagematerial für Schneelastzone 2 zur dachparallelen Montage mit Dachhaken für Ziegeldächer oder Welleternit mit Stockschrauben. Modulanordnung stehend. Montagematerial für abweichende Dacheindeckungen, sowie Anlagengrößen, abweichend vom Angebot – bitte um erweiterte Anfrage.

Die Vorzüge des NET Sun-Sonnenstromdachsystems

Innenansicht

• • • • • • •

Passt auf alle Gebälke/Tragegestelle Maßgeschneidert für kleine bis sehr große Dachflächen Alle gerahmten Solarmodule einsetzbar Keine Unterschicht notwendig Zwischen 5 und 10% mehr Ertrag durch deutlich bessere Belüftung Ästhetisches, sehr ansprechendes Design Einfache und schnelle Montage

NET Neue Energie Technik GmbH Moosstr. 132a, A-5020 Salzburg, Tel.+43 662 821100-0,info@neue-energie-technik.net

Die Luftheizung – Zwischen dem Dach und den Modulen wird die warme Luft abgesaugt und mittels einer Wärmepumpe, welche mit dem Sonnenstrom betrieben wird, auf das richtige Temperaturniveau zum Kühlen und Heizen gebracht.


Photovoltaik