Page 1

Februar 2012

Das ist meine Zukunft! Ich werde energieautark! Nützen Sie doch Ihr Dach zur Stromerzeugung, zum Heizen, zum Kühlen und für Ihre E-Mobilität! Elektrotechnik • Heizungsbau • Metalltechnik • Mechatronik

Ihr Partner in Sachen erneuerbare Energie!


2 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

Schon heute an

NET E-Mobilität

Ziel ist es, vollkommene Energie-Autonomie zu erreichen. Verbrennungsfreiheit für den eigenen Strom, für Wärme zum Heizen und Kühlen sowie

NET Solarthermie

Dies ist eine Form der Gewinnung von Wärme aus Sonnenenergie. Bekannt sind der Wintergarten bzw. Heute thermische Sonnenkollektoren.

für die künftige Elektromobilität. Die elekrische Energie wird ausschließlich mit Sonnen­energie erzeugt.

NET Wärmepumpe

Die Wärmepumpe nutzt die Umgebungswärme wie Luft, Grundwasser oder Erdwärme. So wied aus einer kWh elektrischer Energie bis zu 5 kWh Wärmeenergie für die Heizung. Wichtig ist, dass die elektrische Energie aus dem eigenen HausKraftwerk stammt.

NET Energiespeicherung.

Als Option ist die Stromspeicherung ein unbedingtes muß. – Elektrische Energie, die Sie nicht selbst verbrauchen speichern Sie im eigenen Hauskaftwerk ab. Wenn Sie dann Tagsüber mehr Energie benötigen als zur Zeit Erzeugt wird oder am Abend elektrische Energie benötigen bzw. für die Heizung elektrische Energie benötigen dann entnehmen Sie diese Energie aus den elektrischen Energiespeichers.

NET-Litium-Ionen Batterien oder herkömmliche Batterien

NET ECDS-

Managementsystem verwaltet nicht nur die Erzeugung von elektrischer Energie durch Photovoltaik und andere Energieträger, sondern auch die Thermische Energieerzeugung zum Beispiel durch Solarthermie oder Blockheizkraftwerke.

NET Neue Energie Technik GmbH Moosstr. 132a, A-5020 Salzburg, Tel.+43 662 821100-0,info@neue-energie-technik.net


3 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

die Zukunft denken! NET Photovoltaik

NET Wind

Diese Art der Stromerzeugung Ist heute schon sehr bekannt. Hiebei wird Licht von sogenannten Solarzellen In elektrischen Strom umgewandelt.

Jeder kennt die Windräder, die nun auch in kleinen Einheiten vertikal oder horizontal die Kraft des Windes in elektrische Energie umwandeln,

NET Kraftwärme­

kopplung BHKW, KWK BHKW waren bisher nur im Großanlagenbereich im Einsatz. Seit kurzem gibt es auch kleine BHKW Anlagen, die Strom und Wärme praktisch verlustfrei erzeugen.

NET Biomasse-

Kraftwerk

Biomasse bedeutet Masse!Diese ist nicht für jedermann verfügbar. Daher sollte man es gut überlegen, Biomasse-Heizungen zu installieren. Bei dieser Form sind Sie immer abhängig von Tagespreisen und Verfügbarkeit des Brennstoffes. Hier verbrennen Sie etwas und können nur Wärme erzeugen.

NET Thermischer

Elektro-Energiespeicher Für größere Dorfspeicher können Hochtemperaturspeicher verwendet werden. Da kann im MW Bereich elektrische Energie abge­speichert werden. Diese Energiespeicher sind rohstoffunabhägig, wirtschaftlich und nahezu unverwüstlich. Dieser Speicher eignet sich für Dorfstromanlagen die von Energiegenossenschaften an denen die Gemeinschaft beteilig ist. Betrieben werden.

Vorteil Bei einem autarken Dorf in dem Strom,Wärme, Kälte und elektrische Energie für die Mobilität von den Bürgern selbst erzeugt wird, reduzieren sich die Energiekosten trotz einer Rücklagenbildung für die Modernisierung der Anlage.

Besuchen Sie unseren Online-Shop:

http://shop.neue-energie-technik.net


4 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

Gründung einer Energie-Genossenschaft Die Gründung einer Energie-Genossenschaft bedarf folgender Kriterien. 1. Die Erhebung diverser Ressourcen in der Gemeinde mit denen ohne zusätzlichen Aufwand Energie erzeugt werden kann. 2. Besteht die Möglichkeiit, daß die Genossenschaftsmitglieder damit auch langfristig ihr Einkommen sichern können. 3. Welche Verbraucher befinden sich in der Gemeinde für einen relativ schnellen und der Erzeugungsquelle nahen Anschluß. 4.

Welcher Synergie-Effenkt kann erzielt werden, wenn der Einsatz erneuerbarer Energie-Erzeugungstechniken zum Einsatz kommt. (Energiedächer, Müllvermeidung, Klein- Biogas-Kraftwerke

5. Welches Einsparungspotenzial ergibt sich in der Gemeinschaft. 6.

Welche Energieformen lassen sich autark realisieren (Strom, Wärme, Kälte und Energie für die zukünftige Mobilität)

7. Gibt es bautechnische Einschrän kungen für eine Realisierung 8. Sind die Gemeindemitglieder aufgeschlos sen für die neuen Technologien, die auch zu einer lukrativen Einnahmequelle werden können. 9. Die Erstellung eines Business-Planes inklusive der Berücksich tung auf Rücklagen für die Modernisierung der geplanten Anlage. 10. Die Gestaltung der Genossenschaft und ihre Umsetzung

Beispiel: Energieerzeugung durch Photovoltaik – ca. 30.000 kW/h bis 50.000 kWh je Dach Verbrauchesdaten: 5000 kW/h Strom, 2000 lt. Öl/Gas = 20.000 kW/h Jahr Mit einer Wärmepumpe: Energieverbrauch ca. 7.000kW/h Gesamtenergieverbrauch: ca. 12.000 kW/h Jahr – Differenz ca. 18.000 kW/h bis 38.000 kW/h

NET Neue Energie Technik GmbH Moosstr. 132a, A-5020 Salzburg, Tel.+43 662 821100-0,info@neue-energie-technik.net


5 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

Die Energie-Genossenschaft Eine Interessensgemeinschaft mit dem selben Ziel. Nämlich gemeinsam eine autarke Energiepoduktion auf die Beine zu stellen, welche den überwiegenden Teil der Energie für Strom, Wärme, Kälte und für die Mobilität selbst erzeugt und damit auch in den Genuss des wirtschaftlichen Erfolges kommt. Voraussetzung ist, eine genaue Evaluierung der im Dorf befindichen Ressourcen um eine Darstellung der Möglichkeiten zu finden, aus welchem Mix sich die Energieerzeugung samt Anlagen zusammenstellen kann. Die Brücksichtigung baurechtlicher und topografischer Zusammenhänge ist ein wesentlicher Faktor. Auch sehen wir es als wichtig an, alle Anlagen möglichst gut integriert in das Landschaftsbild zu stellen. Weiters ist die Rücksichtsnahme auf unseren zukünftigen Lebensraum zu achten, daß wertvolles und fruchtbares Land nicht davon betroffen ist, um auch in Zukunft unsere Böden zur Erzeugung hochwertiger Nahrung zu nutzen. Der Mix von Energieerzeugungsanlagen aus Sonnenenergie, sprich Photovoltaik, thermischer Energieerzeugung und der Windkraft sind die ressoucenschonendsten Erzeugungsanlagen, auf die besonderer Wert gelegt werden sollte. Wasserkraft wäre ein weiterer Punkt in der Energieerzeugung, jedoch schon problematischer mit der Gestaltung der Landschaft und der Ableitung des Wassers. Vorteil all diesen Erzeugungsanlagen ist die Unabhängigkeit von Rohstoffen und deren Kosten. Die für die Energieerzeugung notwendige Reccource ist kostenlos verfügbar und bedeutet völlige Unabhängigkeit von Lieferanten. Als weiterer Punkt wären die Biokraftwerke vorort. Da sind vor allem in landwirtschaftlichen Gebieten das Thema Biogas einzubeziehen, die aus Gülle und Abfallprodukten aus der Region verwerten lassen. Des weiteren Hackschnitzelwerke, aber nur dann, wenn dafür regional genügend Rohstoff zur Verfügung steht. Energieverteilung Da die Gesetzeslage es nicht erlaubt, bestehende Netze zu günstigen Konditionen nützen zu können ist es erforderlich, einen kompletten infrastrukturellen Aufbau von Energienetzen aufzubereiten. Bei dieser Gelegenheit kann zusätzliche ein modernes Kommunikationsnetz errichtet werden. Dies bewirkt, daß es jeweils nur mehr einen Knotenpunkt für die Mitglieder einer Genossenschaft nach aussen gibt, wodurch sich auch eine preissenkende Wirkung einstellt. Grund dafür ist eine gemeinsame, starke Verhandlungsbasis mit den jeweiligen Dienstleistern, sowohl beim Bezug als auch bei der Lieferung. SIcherheit Ein weiterer Schwerpunkt der Energiegenossenaft ist, den Mitgliedern die Sicherheit zu bieten, daß die Energielieferung sowohl von Strom, Wärme und Kälte aber auch die Energie für Mobilität in ausreichem Maße beziehen zu können, als auch Service und Wartung zu garantieren. Des weiteren ist es notwendig Rücklagen zu bilden, um die rasante Weiterentwicklung dieser Technolgien zu vefolgen und nach Notwendigkeit zu mofernisieren. Diese Rücklagen werden jedoch schon aus der gewinnbringenden Energiegewinnung lukriert. Vorteile Wie aus seriösen Berechnungen hervorgeht, ist unter den genannten Kriterien ein wirtschaftliches Betreiben einer autarken Siedlung durchaus möglich. Eine Refinanzierung ist nach der jeweiligen Überprüfung des Projektes unter acht Jahren möglich. Duch Integration von Gewerbebetrieben, die als zusätzliche Erzeuger und Abnehmer gewonnen werden, der Errichtung eines dorfeigenen Energiespeichers, einer eigenen Stromtankstelle für die

E-Mobilität, kann eine noch schnellere Refinanzierung erreicht werden. Grund dafür ist, die wesentlich bessere Verwertung der selbst erzeugten Energie. Green Energy – Der Weg ist frei für eine positive Zukunft! Eigentlich bedeutet dies, sich selbst Gedanken zu machen, etwas Neues zu tun, sich neu zu ordnen, das Leben neu zu betrachten, die Zeichen der Zeit zu erkennen und vieles wieder selbst anzupacken. Green Energy ist ein Teil dieser Herausforderung, was bei genauer Betrachtung bedeutet beim selben Wohlstand Geld einzusparen, Fixkosten einzufrieren bzw. auch zu senken und sich aus der Umklammerung der Großkonzerne zu lösen. Dies bedeutet aber auch, durch ihren Einsatz schädlichen Abgase zu vermeiden. Eines muss uns auch klar sein, der Welt wird dies alles nichts ausmachen – sie wird sich immer erholen. Allerdings wird, wenn wir so weiter agieren, unsere Lebensqualität schwer darunter leiden. Wir als NET Neue Energie Technik GmbH bieten Ihnen ein Gesamtkonzept, sowohl in der Modulbauweise, als auch eine sofortige Gesamtlösung. Dies beinhaltet die vorwiegend verbrennungsfreie Energieerzeugung bis zur Energiespeicherung, eine die Umwelt nicht belastende Heizungsanlage, die Beleuchtung und Verwendung von Geräten, welche energiesparend und umweltschonend betrieben werden können. Wir planen maßgeschneiderte Green Energy Lösungen für Ihren Lebensraum, wie Einfamilienhäuser, Wohnungsbau, Gewerbe, Hotellerie und Fabrikgebäude. Wir bieten Ihnen auch ein Gesamtkonzept für die Mobilität für Fahrzeuge, die mittels selbst erzeugter Energie betrieben werden können. Wir zeigen uns verantwortlich für die Planung und Errichtung der Elektrotechnik, der Heizung und Kühlung, der Lichttechnik, insbesondere High Efficiency LED-Technologien, dem NET Energiemanagement für Energie, Licht und Klimatisierung sowie Service und Wartung. Gemeinsam mit unseren Produkten, die aus Eigenfertigung oder von Partnern stammen, mit denenen wir schon Jahrzehnte zusammenarbeiten und für höchste Qualität bürgen. Erleben Sie dann ein Wohlbefinden in Ihren Wohnzimmern, senken Sie Ihre Fixkosten und tragen tragen dadurch zu einer positiven Umweltbilanz bei. Unsere Dienstleistungen beinhalten die Planung und Errichtung der Elektrotechnik, Heizungsbau, Schlosserarbeiten, Mechatronik und bieten dazu auch Repair-Lösungen, d.h. weg von der Wegwerfgesellschaft und zurück zu Lösungen, die auch repariert werden können. Kommunikationsforum Wir haben uns Gedanken gemacht, welche Chancen die Sonnenenergie auch für den Weltfrieden bedeuten kann. Dabei sind wir zum Schluss gekommen, ein Kommunikationszentrum einzurichten, das die Energiegewinnung durch die Sonnen und die Speicherung aus erneuerbarer Energie und deren Verteilung koordiniert. Ziel ist es, für Interessierte eine praktische Zusammenkunft zum Thema Energie und Leben zu gestalten. Einen weltweiten Informationsaustausch über die jeweiligen Bedürfnisse in den unterschiedlichsten Länder zu finden und die erneurbare Energie jedem 24 Stunden und 356 Tage zur Verfügung stellen zu können. Dabei sollte hier auch die regionale Lebensweise berücksichtigt werden. Welche so wie wir meinen, wieder mehr natürlichen Charakter erhalten soll. Frei zu sein für jeden, bedeutet auch Abschied zu nehmen von den Großkonzernen, sich wieder auf die eigenen Füße zu stellen, eigene neue Ideen zu spinnen und diese auch umzusetzen versuchen. So ist unser Entwicklungs- und Kommunikationszentrum in Salzburg Moos zu verstehen. Wir suchen dauernd Mitarbeiter, die sich unserer gesamtheitlichen Denkweise anschließen möchten und mit uns den Weg einer modernen Sichtweise zur erneuerbaren Energiegewinnung gehen möchten.

Besuchen Sie unseren Online-Shop:

http://shop.neue-energie-technik.net


6 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

Das Photovoltaik Solardach Vorteil Es produziert Strom, der vielseitig verwendet werden kann. Es produziert Wärme, welche auch zum Beheizen der Gebäude oder zur Aufwärmung des Brauchwassers verwendet werden kann. Es kann als Dachhaut verwendet werden. Bei hochwertige Produkten kannen mit einer Lebenserwartung von über 40 Jahren rechnen. Was macht man mit dem selbst erzeugten Strom Der Strom ist eine edle Energieform und kann vielseitig verwendet werden. Der Strom wird vorrangig im eigenen Gebäude verwertet. Zusätzlich mit dem Strom wird das Heizsysteme oder Kältemaschinen betrieben. Eine oder mehrere geregelte Steckdosen welche für Elektrofahrzeuge vorgesehen sind. Die Regelung deshalb, damit der hausinterne Energieablauf nicht gestört wird. Geregelt wird, dass die jeweils verfügbare Energie zur Beladung der Elektrofahrzeug zugeführt wird. Natürlich können mit einer Vorrangschaltung die Fahrzeuge vorrangig beladen werden. Überschussstrom wird im Haus- oder dorfeigenen Energiespeicher abgelegt

Innenansicht

Die Luftheizung – Zwischen dem Dach und den Modulen wird die warme Luft abgesaugt und mittels einer Wärmepumpe, welche mit dem Sonnenstrom betrieben wird, auf das richtige Temperaturniveau zum Kühlen und Heizen gebracht.

Das Energiemanagement ECDS (Energie Spar- und Verteilungssystem) ist ein allumfassendes Verbrauchermanagementsystem, das vom kleinen Einfamilienhaus bis hin zum energieautarken Dorf sämtliche Energieszenarien managen kann. Das NET ECDS verwaltet dabei nicht nur die Erzeugung von elektrischer Energie durch Photovoltaik und andere Energieträger, sondern auch die Thermische Energieerzeugung zum Beispiel durch Solarthermie oder Blockheizkraftwerke. Des Weiteren können auch verschiedene Energiespeicher angebunden werden vom herkömmlichen Bleiakku bis hin zu Lithium-Ionen-Akkus. Durch Anbindung an das intelligente Stromnetz eines Energieversorgers lassen sich, je nach aktuellem Strompreis die Verbraucher so an- beziehungsweise abschalten, sodass der nötige Bezug aus dem Stromnetz so kostengünstig wie möglich erfolgen kann. Weiters berechnet das System durch Kommunikation mit einer Wetterdienststelle den erwarteten Photovoltaikertragswert und regelt die elektrischen Verbraucher dementsprechend. Dadurch wird die selbst erzeugte Energie optimal genutzt und der Bezug aus dem öffentlichen Netz stark minimiert, oder im Falle eines energieautarken Systems hinfällig.

NET Neue Energie Technik GmbH Moosstr. 132a, A-5020 Salzburg, Tel.+43 662 821100-0,info@neue-energie-technik.net


7 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

Der Energiespeicher Der Energiespeicher speichert elektrische Energie in Strom ( modernen Vliesbatterien, Lition Ionen Batterien ) oder bei Hochthemperaturspeicher in Wärme ab. Bei Batterien wird der Strom über Wechselrichter oder über rotierende Umformer wieder in elektrische Energie umgewandelt. Beim Hochthemperaturspeicher wird die Wärme über ein Triebwerk (Tourbine) mit einem angeschlossenen Generator in Strom umgewandelt. Die ausströmende Wärme wird dann über einen Rekoporator Hochtemperaturspeicher im Boden versenkbar wieder in den Speicher zurückgeführt. Die Wärme kann auch in ein Wärmenetz oder in ein Kältenetz zugeführt werHochtemperaturspeicher beliebig erweiterbar den. Dafür kann ein bestrehendes Fernwärmenetz verwendet werden.

Großes Energie-Speichersystem unter Verwen­dung von Litium-Ionen Batterien von 5 kW/h bis 10 MW/h Hochtemperarturbatterien, LitiumIonen-Batterien oder Feststoffspeicher können im Modulsystem jede beliebige Menge an elektrischer Energie aus Sonnen­licht speichern und diese zum gewünschten Zeitpunkt wieder abgeben.

Besuchen Sie unseren Online-Shop:

http://shop.neue-energie-technik.net


8 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

Ziel ist es, die erzeugte elektrische En bzw. in der Dorfgemeinschaft (Ener Heizungssystem Schwimmbad Kältemaschine Wärmeverbraucher

W Verbraucher

Haushaltsgeräte

E-Fahrzeug E-Fahrzeug E-Fahrzeug Schnellladung Schnellladung Ladung Gleichstrom 400 V 230 V Drehzahlgeregelte

RES Zentral Wechselrich 230/400 V 50

Wärmepumpe

(Leistungsaufnahme je nach Energieanfall)

Das Bedienen von Steckdosen oder Relais ist auch per Funk möglich

NET ECDS

RES Power-Meter An dieser Stelle wird geme wieviel elektrische Ene gerade verbraucht wi

Energy-Conservation & Distribution System

Die gesamte Anlage kann weltweit von Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet-PCüberwacht und gesteuert werden.

NET Neue Energie Technik GmbH Moosstr. 132a, A-5020 Salzburg, Tel.+43 662 821100-0,info@neue-energie-technik.net


9 Forschung und Entwicklung für autonome Energieversorgung

nergie vollkommen im eigenen Haus rgiegenossenschaft) zu verwerten.

RES Wechselrichter

hter 0 Hz

RES Photovoltaikanlage

So nn en lic ht

wird nach dem Bedarf des jeweilgen Haushaltes dimensioniert

RES Power-Meter An dieser Stelle wird die aktuell erzeugte Energie aus der Photovoltaikanlage gemessen

Ladeschnittstelle Diese Schnittstelle steuert die Ladung der Batterie. Es wird nur die überschüssige Energie in das Batteriesystem geladen.

RES Batteriespeicher

wird entsprechend den persönlichen Anforderungen zu konfiguriert

r messen, ergie ird RES Power-Meter Dieser Power-Meter stellt fest, ob elektrische Energie bezogenoder ob Sie aus Ihrer PV-Anlage Strom in das Genossenschafts-Netz abgeben

Energiegenossenschaft eigenes Stromnetz

© NET

Bezugs- und Einspeisezähler

Besuchen Sie unseren Online-Shop:

http://shop.neue-energie-technik.net


10 Forschung und Entwicklung f端r autonome Energieversorgung

NET Neue Energie Technik GmbH Moosstr. 132a, A-5020 Salzburg, Tel.+43 662 821100-0,info@neue-energie-technik.net


11 Forschung und Entwicklung f端r autonome Energieversorgung

Notizen

Besuchen Sie unseren Online-Shop:

http://shop.neue-energie-technik.net


12 Forschung und Entwicklung f端r autonome Energieversorgung

Genossenschaftsmitglieder:

NET Neue Energie Technik GmbH Moosstr. 132a, A-5020 Salzburg, Tel.+43 662 821100-0,info@neue-energie-technik.net

NET-Ihre Zukunft ist energieautark  

NET-Ihre Zukunft ist energieautark

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you