Page 24

Innere Ruhe, Besinnung, Klarheit Fasten Heilfasten ist eine natürliche Form des menschlichen Lebens und hat eine jahrhundertalte Tradition. Beim Fasten wird der Körper von Gift und Schlackenstoffen befreit. Schicht für Schicht entsorgt der Organismus, was sich während Jahren angehäuft hat. Magen und Darm werden saniert, die körpereigene Abwehr kommt wieder in Schwung. Befindlichkeitsstörungen werden reduziert und unser Wohlbefinden gesteigert. Fasten bedeutet: sich reinigen, erleichtern, entschlacken, entgiften, loslassen, für Abstand sorgen und Platz für Neues schaffen. Das Fasten ist eine Chance, sich der inneren Kraftquelle zu öffnen.


Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.