Page 1

Axams Franz-Zingerle-Weg Ein Projekt der Ing. Pucher Wohnbau GmbH

CITYREAL IMMOBILIEN


Hier fühl‘ ich mich wohl! An prominenter Stelle in Axams, am Franz-Zingerle-Weg, werden drei Grundstücke, die unmittelbar an die Freilandgrenze anschließen verbaut. Jede einzelne Wohnungseigentumseinheit ist für sich qualitativ und ist durch geschicktes Arragement ein ansprechender Typenmix entstanden. Gerade an die Anforderung der Kleinwohnanlage hat der Architekt Rechnung getragen und wurde versucht, jede einzelne Einheit so zu privilegieren, dass sie entweder über einen lauschigen Garten, oder eine großzügige Terrasse verfügt.

Die einzelnen Wohnungstypen reichen dabei von der großzügigen 2- bis 3-Zimmer-Wohnung mit knapp 67 m2 Wohnfläche und 90 m2 Garten, bis hin zum konfortablen Eckhaus mit 150 m2 Nutzfläche und umfassenden Garten- und Terrassenflächen. In zwei Baukörpern entstehen herrlich freigespielte Dachterrassenwohnungen.


C IM


Liegenschaft die Region

der Ort

die Erschließung

die Liegenschaft

Wohnen am Land mit kurzem Weg in die Stadt.

Das Ortszentrum von Axams bietet eine komplette Infrastruktur. Apotheke, Schulen und Kindergärten, Lebensmittelmarkt, Gemeindeamt, Cafès, etc. sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.

Das Grundsstück liegt in einem ausgesprochen ruhigen, von Ein- und Zweifamilienhäusern dominierten Bereich. Es ist so günstig gelegen, dass es auch in den kurzen Wintertagen ausgesprochen gut besonnt ist.

Das 1.540 m2 große Baugrundstück befindet sich direkt an der Freilandgrenze. Durch die geringe Dichte der Verbauung entstehen große Freiräume.

Sowohl Innsbruck, als auch die umliegenden Naherholungsgebiete sind innerhalb weniger Fahrminuten erreichbar.

Kematen/ Innsbruck

H H

H

H

Recyclinghof Gewerbepark

Elisabethinum

Haupt- und Volksschule Post

Birgitz/ Götzens

Kindergarten

H

Supermarkt

Freizeitzentrum

H

H

Supermarkt

Theater H

Kindergarten

Grinzens

Apotheke

H

Sonnenlift H

Axamer Lizum

44

0

H

Unterkunft, Restaurant Accommodation, Restaurant Bar, Pub; Cafe Buffet Bar, Pub; Cafe, Buffet Tourismusbüro, Arzt Touristinformation, Doctor Bushaltestelle, Tankstelle Bus stop, Filling station Pakplatz, Bauernmarkt Carpark, markets sqaure Kinderspielplatz, Tennis Playground, Tennis court Skischule, Rodelbahn Ski school, Toboggan-run Eislaufplatz, Eisstockschießen Ice rink, Curling

Hallenbad, Sportartikelverleih Indoor swim.pool, Sports googs for hire Seilbahn, Sessellift Cable car, Chair lift Schlepplift Drag lift Wanderweg Hiking trail Stand November 2005 Gemeinde Axams, Sylvester-Jordan-Str. 12 6094 Axams Tel. 05234 - 68 110 gemeinde@axams.tirol.gv.at www.axams.tirol.gv.at

BirgitzerAlm Schafalm Sommer Pleisenhütte Winter

Pleisen

Sunnalm Winter

HoadlGipfl

Hoadl 2343m

8 2

Birgitzköpfl LizumerAlm Winter Birgitzköpflhütte

9 3

Dohlennest Winter

AXAMER LIZUM 1583m


C IM


Erschliessung Grundsätzlich ist jedes Haus für sich durch ein überdachtes Stiegenhaus oder direkt über die Tiefgarage erschlossen. Mittels Wege und der Garagenebene sind die einzelnen Häuser verbunden und bilden so das gesamte Erschließungssystem der Anlage.

Eine Tiefgarage mit 17 Stellplätzen wird über eine Abfahrt im Norden der Liegenschaft angefahren.

Das Naherholungsgebiet um Axams bietet fantastische Fahrradmöglichkeiten.

Im Technikraum wird das Warm- und Heizungswasser zentral aufbereitet.


GRUNDGRENZE

GSt.-Nr. 337/14

Zufahrt Garage

GSt.-Nr. 337/13

Eingang objekt 1

Zugang Haus A

Zugang Haus B Eingang objekt 2

Zugang objekt 3

Fahrräder

Haus A

Eingang objekt 4-6

Garten Haus B

Haus B Untergeschoß

Garten objekt 2

Garten objekt 1 Zugang Haus C

Umkehrplatz

GSt.-Nr. 337/12

P17

FP Zugang objekt 1

Keller

Eingang objekt 8

Eingang objekt 7 Technik

Haus C

P16 Zugang Haus A

Garten objekt 7

Müll

P1

Keller

P2

Keller

P3

P15

Zugang Haus C

P14 P13 P12

P4 P11 Zugang Haus B

Garten objekt 8

Keller

Erdgeschoß

Keller

P5

P10 Zugang objekt 4

Keller

Eingang objekt 8

Eingang objekt 7

P9 P6 P8 P7

C IM


Haus a

GSt.-Nr. 337/14


C IM


objekt 1 148,48 m2 Wohnnutzfläche UG Vorraum Keller Zimmer 1 Zimmer 2 Gang

Freie Aussicht, eigener Garten, großzügige Terrasse, perfekte Belichtung, moderner Grundriss. Genießen Sie von hier aus den Blick auf die herrlliche Berglandschaft!

5,05 9,19 11,41 12,49 10,70

m2 m2 m2 m2 m2

EG Windfang Abstellraum Essen-Wohnen WC

4,16 3,52 40,76 2,16

Terrasse Garten

22,47 m2 68,30 m2

m2 m2 m2 m2

OG Gang Bad/WC Kinderzimmer 1 Kinderzimmer 2 Schlafzimmer

7,37 6,92 11,16 11,16 12,43

m2 m2 m2 m2 m2


M 1:100

S

5%

12%

Windfang

Keller

Abstellraum

Vorraum

Bad/WC

WC Kinderzimmer 1

Gang

Gang

Zimmer 1 Kinderzimmer 2

Essen-Wohnen

Zimmer 2 Schlafzimmer

Terrasse

Untergeschoß Obergeschoß Garten

Erdgeschoß

C IM


objekt 2 67,25 m2 Wohnnutzfläche Diele Bad Essen-Wohnen Kinderzimmer Schlafzimmer WC

Die besonders großzügige Terrasse, der um‘s Eck laufende Garten und der kompakte Grundriss prädistinieren diese Wohnung für die Kleinfamilie.

5,57 5,96 29,70 11,47 12,85 1,70

m2 m2 m2 m2 m2 m2

Zubehör Terrasse Garten Keller

15,37 m2 88,77 m2 9,98 m2


5%

S

12%

M 1:100

Bad WC

Diele

Essen-Wohnen

Schlafzimmer

Kinderzimmer

Terrasse

Garten

ErdgeschoĂ&#x;

C IM


objekt 3 67,25 m2 Wohnnutzfläche Diele Bad Essen-Wohnen Kinderzimmer Schlafzimmer WC

Die darüberliegende Wohnung punktet mit praktischem, familiengerechtem Grundriss. Perfekt die großzügige Süd-/ Westterrasse.

5,57 5,96 29,70 11,47 12,85 1,70

m2 m2 m2 m2 m2 m2

Zubehör Balkon

19,17 m2

Keller

9,98 m2


S

M 1:100

Bad WC

Diele

Schlafzimmer

Essen-Wohnen Kinderzimmer

Balkon

ObergeschoĂ&#x;

C IM


Haus c

GSt.-Nr. 337/12


C IM


objekt 7 134,42 m2 Wohnnutzfläche UG Vorraum Bad/WC Zimmer 1 Zimmer 2

Modernes Wohnen, gepaart mit einer vernünftigen Grundrisslösung. Hier ist der Rundumblick auf Berge und Freiland garantiert.

8,87 7,84 13,72 12,58

m2 m2 m2 m2

EG Diele WC Essen-Wohnen

6,38 m2 2,93 m2 37,21 m2

Terrasse Garten

16,63 m2 74,31 m2

OG Vorraum Bad/WC Schlafzimmer Kinderzimmer

3,49 8,24 18,28 14,88

m2 m2 m2 m2


M 1:100

S

GRUNDGRENZE

WC Bad/WC Diele Vorraum Garten Bad/WC

Vorraum

Schlafzimmer Essen-Wohnen Zimmer 1

Kinderzimmer

Zimmer 2

Terrasse

Obergeschoß Untergeschoß

Erdgeschoß

C IM


objekt 8 149,16 m2 Wohnnutzfl채che UG Vorraum Keller Bad/WC Zimmer 1 Zimmer 2

Breiten Sie sich aus! Jedes Familienmitglied findet hier sein Lieblingspl채tzchen.

10,75 12,86 7,84 13,72 12,58

m2 m2 m2 m2 m2

EG Diele WC Essen-Wohnen

6,38 m2 2,93 m2 37,21 m2

Terrasse Garten

18,65 m2 70,38 m2

OG Vorraum Bad/WC Schlafzimmer Kinderzimmer

3,49 8,24 18,28 14,88

m2 m2 m2 m2


M 1:100

S

GRUNDGRENZE

Keller

WC Garten

Diele

Bad/WC

Diele

Vorraum

Bad/WC

Vorraum Schlafzimmer Essen-Wohnen

Zimmer 1

Kinderzimmer

Zimmer 2

Obergeschoß Terrasse

Untergeschoß Erdgeschoß

C IM


Beratung & Verkauf:

CITYREAL IMMOBILIEN

Wolfgang Sommavilla

+43 (0)512 392131-26

+43 (0)664 4286102

www.cityreal.at

weitere Projekte der Ing. Pucher Wohnbau GmbH: Auch bei ihren letzten Projekten in Mieders, Birgitz und Mils hat die Ing. Wohnbau GmbH kleine Wohnensembles entwickelt und umgesetzt.

Mieders - Holzgasse (übergeben)

Birgitz - Rosmerta (in Bau)

Herr Sommavilla ist geprüfter Immobilientreuhänder. Neben der detailgenauen Erläuterung des Bauvorhabens kann er Ihnen gerne unverbindlich und kostenlos die zu erwartenden Finanzierungskosten berechnen. Selbstverständlich berät er Sie gerne über alle Möglichkeiten der Wohnbauförderung inklusive der Impulsförderung für Jungfamilien. Wenn Sie zur Finanzierung der neuen Liegenschaft eine bestehende veräußern müssen, nimmt Herr Sommavilla gerne eine unverbindliche und kostenlose Einschätzung vor.

Mils - Milser Heide (in Planung)

Franz Zingerle

(* 11.12.1908 in Axams; + 12.06.1988 ebendort)

Franz Zingerle war ein österreichischer Schiläufer. In den 1930er-Jahren gewann er zahlreiche internationale Rennen. 1935 wurde er Weltmeister im Abfahrtslauf bei den alpinen Schiweltmeisterschaften in Mürren. Quelle: Wikipedia

Axams Franz-Zingerle-Weg  
Axams Franz-Zingerle-Weg  

Ein besonders gut gelungenes Beispiel von gelockerter Architektur in herrlicher Landschaft! Beim Projekt Franz-Zingerle-Weg verbaut man dre...

Advertisement