Issuu on Google+


Kundenorientierte Versicherungslösungen “Sie entscheiden selbst wieviel Sicherheit Sie jeden Tag brauchen um sich wohl zu fühlen. Wit unterstützen Sie bei der Umsetzung.”


Wir für Sie WAS WIR FÜR SIE TUN KÖNNEN

Wer sich entscheidet, seine Versicherungen und Finanzen professionell organisieren zu lassen, braucht den richtigen Partner an seiner Seite - eine vertrauensvolle, gute Finanzberatung. Doch woran erkennen Sie diese eigentlich? Zum Beispiel an überdurchschnittlich qualifizierten Beratern mit besonders fundierter Ausbildung und stets aktueller Marktkenntnis, die ein feines Gespür für Sie und Ihre persönlichen Wünsche mitbringen. Eine gute Beratung erkennen Sie auch an kompromissloser Unabhängigkeit und einem starken Engagement für Kunden. Damit verbunden ist selbstverständlich die hohe Leistungsbereitschaft, mit der wir tagtäglich für Sie und Ihre Anfragen vor Ort sind und Sie vertreten. Dass Sie optimal beraten werden, merken Sie vor allem dann, wenn Ihre finanzielle Situation entspannt ist und Sie sich - jetzt und in Zukunft - bei uns sicher fühlen. Willkommen bei Nasta !

Vorstellung

3

Versicherungsmakler eine Definition

4

Der Maklereid

9

Personenversicherung

10

Sachversicherung

12

Vorsorge

14

Vermögensaufbau

16

Gewerbe

18

Buchhaltung

20

2|3


Der Versicherungsmakler EINE DEFINITION

Der Versicherungsmakler ist und versteht sich, als unabhängiger, treuhänderischer Sachverwalter der Interessen des Kunden. Seit 2007 gelten für Versicherungsmakler durch die “EU—Vermittlerrichtlinie” auch in Deutschland hohe Anforderungen an die Tätigkeitserlaubnis und die Arbeit des Maklers. Gleichzeitig wurden auch deutlich stärker seine Leistungsmöglichkeiten hervorgehoben. Der Versicherungsmakler arbeitet unabhängig von den Versicherungsunternehmen. Er ist vertraglich nur seinem Kunden verpflichtet. Er gewährleistet eine optimale Beratung und Betreuung seiner Kunden auf Grundlage eines umfangreichen Produktsortiments von verschiedenen Versicherern. Für seine Mandanten darf er zum Beispiel auch sofortige Versicherungs– Deckung erteilen.

W A S F Ü R V E R MI T T L E R A R T E N G I B T E S N O C H ?

VERSICHERUNGSVERTRETER Ein

Versicherungsvertreter

ME H R F A C H A G E N T oder

Der Mehrfachagent arbeitet mit mehreren Ver-

“Ausschließlichkeitsvertreter” ist vertraglich an

sicherungsunternehmen (i.d.R. 5-10) zusam-

einen Versicherer und deren 2-3 Koopera-

men, ist allerdings oftmals an Umsatzvorgaben

tionspartner gebunden. Er darf seinen Kunden

gebunden, um diese Versicherungen anbieten

daher nur Produkte dieses einen Versicherers

zu können. Er vertritt also die Interessen der

und dessen Partnern anbieten.

Gesellschaft UND des Kunden und ist nicht wirklich frei in seinen Entscheidungen.

Eine

Tätigkeit

für

andere

Versicherung-

sunternehmen bzw. Die Vermittlung eventuell

Er kann seinen Kunden einen groben und

günstigerer und /oder leistungsstärkerer Pro-

relativ unabhängigen Marktüberblick bieten und

dukte von anderen Anbietern ist ihm verboten.

stellt dem Kunden aus den Produkten seiner Versicherungspartner eine individuelle Lösung zusammen.


SCHWARZE SCHAFE Es ist heute ganz normal, dass die Menschen gewisse

Vorurteile

gegenĂźber

der

Versi-

cherungsbranche haben. Diesen schlechten Ruf hat sich die Branche auch jahrzehntelang hart erarbeitet. Nicht zuletzt sind daran interne Eskapaden von namenhaften Gesellschaften und

prominente

Versicherungsvertreter schuld. Dies streiten wir nicht ab.

Nun ist es aber einmal so, dass in Deutschland ein gewisser Versicherungsschutz notwendig ist. Umso besser also, dass es auch noch Vermittler gibt, die bei einem Erstbesuch nicht im Porsche vorfahren und Ihnen teure Policen verkaufen, die Sie nicht brauchen. Denn die Kunst der Beratung liegt nicht darin Ihnen etwas zu verkaufen, dass Sie nicht brauchen, sondern darin Ihnen Dinge auszureden, die Sie haben und nicht benĂśtigen.

4|5


W A S F Ü R V O R T E I L E H A B E N S I E V O N E I N E R Z U S A M ME N A R B E I T ?

U MF A N G R E I C H E U N T E R S T Ü T Z U N G A U S EINER HAND

PASSENDER VERSICHERUNGSSCHUTZ

Als Versicherungsmakler sind wir ausschließ-

Zur unserer Aufgabenstellung gehört ein breit

lich unseren Kunden verpflichtet. Wir agieren

gefächerter Bereich von Tätigkeiten. Mit uns

als deren “treuhänderischer Sachwalter”. Wir

haben Sie einen kompetenten Ansprechpartner

sind verpflichtet, unsere Kunden bestmöglich

für alle Versicherungsfragen. Dabei ist es nicht

zu beraten und sind für die Folgen auch verant-

entscheidend bei welchen Versicherungsgesell-

wortlich. So entsteht eine wirkliche Partner-

schaften die einzelnen Versicherungsverträge

schaft

abgeschlossen wurden. Was wir Ihnen in

zwischen

Beratern

Deshalb kümmern wir uns

und

Kunden.

auch um alle

Sachen Versicherungen bieten können:

nötigen Details Ihres Versicherungsschutzes.. 

Objektive Marktübersicht

Risiko– und Bedarfsanalyse

Entwicklung eines Deckungskonzeptes

Auswahl verschiedener Angebote

Entscheidungshilfe über den Abschluss

Abschluss bei Gesellschaften

Schadenshilfe


Ihre Vorteile WARUM WIR IHR ERSTER ANSPRECHPARTNER SIN D

LANGFRISTIGE BETREUUNG Der Fokus unserer Arbeit als Versicherungsmakler besteht in der umfangreichen und langfristigen Betreuung unserer Kunden. Wir distanzieren uns von kurzfristigen Geschäften zur eigenen Bereicherung. Wir möchten gute Leistung liefern, die Sie dazu bewegt auch noch in zwanzig Jahren den selben Ansprechpartner zu haben. In unseren Jahresgesprächen analysieren wir daher Ihre veränderten Lebensbedingungen und passen Ihren Versicherungsschutz darauf an. Nur so sind Sie dauerhaft abgesichert. Natürlich sind wir auch im Schadenfall sofort für Sie zur Stelle und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

UNABHÄNGIGKEIT ZUR IHREM VORTEIL Als Versicherungsmakler arbeiten wir unabhängig und ausschließlich im Interesse unserer Kunden. Im Gegensatz zu Versicherungsvertretern sind wir an keine Versicherungsgesellschaft und deren Angebote gebunden. Daraus ergeben sich folgende Vorteile für Sie:

Keine Bindung an bestimmte Gesellschaften

Keine Bindung an bestimmte Produkte

Ausschließliche Verwaltung Ihrer Interessen

Aktuelle Marktübersichten stehen immer zur Verfügung

Erstellen von individuellen Angeboten

Bei Bedarf Kündigung und Umdeckung bestehender Verträge

Risikobeobachtung und Erweiterung des Versicherungsschutzes

Unterstützung des Mandanten im Schadens– und Leistungsfall

“ Vertrauen ist der Anfang .”

6|7


Verkauf oder Beratung SIE HABEN DIE WAHL

COURTAGEMODELL Natürlich müssen auch wir als Versicherungsmakler von etwas leben. Das sieht wohl jeder ein. Bislang arbeiteten wir - wie die Mehrzahl aller Makler Deutschlands - mit dem Courtagemodell. Das bedeutet, unsere Beratungsleistung für Sie, müssen Sie nicht selber zahlen. Auch unsere Aufwendungen für Benzin und Porto kosten Sie keinen Cent. Dafür bekommen wir bei Abschluss eines Vertrages von der jeweilige Gesellschaft einen Obolus, der je nach Vertragsumfang auch unterschiedlich groß ausfällt.

HONORATBERATUNG Eine Möglichkeit für unentschlossene Kunden, die wirklich nur eine Beratung wünschen und nicht abschließen wollen oder können. Wir haben im Selbstversuch herausgefunden, dass viele Kunden für eine umfangreiche Beratung lieber Geld zahlen möchten um sicher zu gehen, dass der Berater tatsächlich nicht den Abschluss einer Versicherung im Auge hat. Um diesen Kunden gerecht zu werden, bieten wir auch die Honorarberatung mit an. Die Kosten für eine Beratung hängen immer vom Umfang der Beratung ab und werden (natürlich) im Vorfeld miteinander abgeklärt. Für eine aussagekräftige Beratung sollte man schon drei bis vier Stunden (aufgeteilt auf zwei Termine) einplanen.


D E R B I T MA MA K L E R E I D Die BITMA e.V. ist eine Vereinigung von Versicherungsmaklern, die wie wir keine Verbrecher sind. Wir möchten unseren Kunden zeigen, dass wir ehrlich arbeiten, uns nicht selbst bereichern wollen und für unsere Kunden nur das Beste wünschen. Aus diesem Grund wurde die BITMA ins Leben gerufen. Hier haben auch wir unseren Maklereid abgelegt.

Als registrierter Finanz - und Versicherungsmakler gelobe ich: 

Dass ich als unabhängiger Sachverwalter, allein im Interesse des Kunden agiere.

Bedarfsgerecht zu beraten, um gemeinsam mit meinem Kunden dessen persönlichen Versicherungs – und Vorsorgebedarf zu ermitteln und diesen Bedarf nach besten Wissen und Gewissen zu befriedigen.

Dass ich auf dieser Basis ein Versicherungs– und Vorsorgekonzept für die jeweilige Beratungsaufgabe und den Kunden entwickle, dass ausschließlich Versicherung– und Finanzprodukte beinhaltet, die handfeste Vorteile für meinen Kunden bieten.

Dass ich gemäß der gesetzlichen Bestimmungen und meinen Berufsethos als Makler keinem Produktanbieter verpflichtet bin oder in einem wie auch immer gearteteten Abhängigkeitsverhältnis zu diesem stehe.

Dass ich mich an einem hohen professionellen Standart in der Finanz– und Versicherungsberatung orientiere und diesen durch Weiterbildung und Qualifizierung meiner selbst und meines Fachwissens meinem Kunden zugänglich mache.

BITMA IM NETZ Sie finden Details zur Arbeit der BITMA e.V. und zum Maklereid auch im Internet unter www.bitma.org. Dort finden Sie auch eine Auflistung aller Versicherungsmakler, die den Maklereid bereits abgelegt haben.

8|9


ERWERBSUNFÄHIGKEIT Neben der privaten Haftpflichtversicherung ist die Absicherung der eigenen Arbeitskraft die KRANKENVERSICHERUNG

wichtigste Versicherung. Wenn Sie aufgrund

Wir beraten Sie zu allen Fragen rund um Ihre

von Krankheit oder Unfall permanent nicht mehr

Krankenversicherung. Egal ob es dabei um die

fähig sein sollten zu arbeiten, erhalten Sie maxi-

Wahl der richtigen gesetzlichen Krankenversi-

mal eine geringe Rente vom Staat. Die Differenz

cherung geht oder um die Entscheidung für eine

zwischen dem, was Sie dann erhalten und dem,

private

was Sie heute benötigen um zu leben, erhalten

Krankenzusatzversicherung

für

Ihre

Zähne oder stationäre Leistungen. Sollte Ihr

Sie

Einkommen oberhalb einer bestimmten Grenze

Bevor Sie also an Rentenversicherung oder

liegen oder sollten Sie selbstständig sein, prüfen

Unfallversicherungen denken, schützen Sie Ihr

wir mit Ihnen was für Sie langfristig und kurzfris-

wertvollstes Gut: Ihre Arbeitskraft.

tig die beste Versicherung ist.

nur

durch

eine

gute

Absicherung.


Personenversicherung S C H U T Z F Ü R S I E U N D I H R E F A MI L I E

Der Begriff Personenversicherung bezeichnet alle Absicherungsmöglichkeiten, die Sie als Person betreffen. Dazu gehören die Berufsunfähigkeitsversicherung genauso wie die Krankenversicherung, egal ob gesetzlich oder privat, die Unfallversicherung, die Private Haftpflichtversicherung oder aber auch die Pflegeversicherung. Einzig die Themen Altersvorsorge und Lebensversicherung gliedern wir aus diesem Bereich heraus, da diese Themen umfassender sind.

PRIVATE HAFTPFLICHT Ein Unfall oder ein Missgeschick bei Bekannten ist schnell geschehen. Die Kosten können ohne Haftpflichtversicherung ins Unermessliche steigen und schnell Ihre Existenz bedrohen. Dabei ist es irrelevant, ob Sie jemanden mit dem Fahrrad anfahren oder aus Unachtsamkeit den Fernseher eines Freundes beschädigen. Aus diesem Grund ist die Private Haftpflichtversicherung die wichtigste Versicherung überhaupt und sollte in jedem Haushalt vorhanden sein.

UNFALLVERSICHERUNG Gegen Unfälle im Rahmen Ihrer Arbeit schützt Sie die gesetzliche Unfallversicherung. Unfälle geschehen weitaus häufiger aber in der Freizeit. Hier bietet Ihnen nur die private Unfallversicherung finanzielle Unterstützung. Gerade dann, wenn der Unfall zu einer Invalidität führt oder hohe Kosten, wie etwa Baumaßnahmen zur Barrierefreiheit in Haus oder Wohnung, nach sich zieht, kann eine Unfallversicherung hohe finanzielle Ausfälle vermeiden.

PFLEGEVERSICHERUNG Eine private Pflegezusatzversicherung bietet bei Pflegebedürftigkeit umfassende Unterstützung. Diese ist enorm wichtig, da Sie als Betroffener oder Angehöriger sonst womöglich immense Zuzsahlungen leisten müssen. Mit einer Pflegeversicherung können Sie Ihre Eigenbeteiligung stark verringern. Und denken Sie daran: Auch junge Menschen werden zum Pflegefall.

10 | 11


WOHNGEBÄUDE Ein Haus zu bauen oder zu kaufen ist heute HAUSRAT

immer noch mit hohen Kosten verbunden. Es ist

Die Hausratversicherung ist ein guter Begleiter

nur sinnvoll, dieses wertvolle Objekt auch

im Alltag und bietet weitaus mehr als finanziel-

absichern zu wollen. Wenn Ihr Haus durch

len Ausgleich bei Diebstahl. Viele Schäden, die

Brand, Leitungswasser, Sturm oder andere

an Ihrem Hausrat entstehen, können in der

Ursachen beschädigt wird, zahlt die die Wohn-

Hausratversicherung abgesichert werden und

gebäudeversicherung. Weiter kommt sie sogar

auch persönliche Gegenstände und Fahrräder,

für mit dem Haus festverankerte Teile auf und

die sich außerhalb der Wohnung befinden,

zahlt auch bei Beschädigung von beispielsweise

können mit geschützt werden.

einem Gartenhäuschen auf dem Grundstück.


Sachversicherung ABSICHERUNG FÜR AUTO, WOHNUNG & HAUS

Der Begriff Sachversicherung bezeichnet alle Versicherungen, die materielle Dinge betreffen. Hierunter fallen die Hausratversicherung, die den Schutz Ihres Inventars darstellt; die Wohngebäudeversicherung; Schutz für Photovoltaik und Solaranlagen, sowie auch die KFZ Haftpflicht– und Kaskoversicherung und natürlich auch die Rechtsschutzversicherung. Auch die Tierhalterhaftpflicht zählt man zu den Sachversicherungen, auch wenn es hierbei um Hunde und Pferde geht.

KFZ VERSICHERUNG „Des Deutschen Liebstes ist sein Auto.“ - Genau aus diesem Grund ist die KFZ Haftpflichtversicherung auch die Versicherung, die wirklich fast 80% aller Bundesbürger besitzen. Wir beraten Sie zu Kündigungsfristen, Schadenfreiheitsklassen, der Wahl zwischen Teil - oder Vollkasko und Rechtsschutz für Ihr Sie und Ihr Auto oder Motorrad.

RECHTSSCHUTZVERSICHE RUNG Eine rechtliche Auseinandersetzung kann viel Geld kosten. Der Ausgang lässt sich nie genau vorhersagen. Eine Rechtsschutzversicherung bietet Ihnen finanzielle und juristische Unterstützung, auch wenn Sie verlieren. Sonst müssen Sie bei einer Niederlage auch die Kosten des Gegners übernehmen. Haben Sie keinen Rechtsschutz, können bei einem Rechtsstreit also beträchtliche Kosten auf Sie zukommen.

12 | 13


ALTERSVORSORGE Die gesetzliche Rente sinkt und ob Sie davon LEBENSVERSICHERUNG

Ihre Existenz im Alter sichern können ist unge-

Eine Lebensversicherung verbindet Schutz mit

wiss. Als Angestellter erhalten Sie einen immer

Sicherheit. Sie wollen Ihre Familie absichern

geringeren Teil Ihres letzten Nettolohns als

und zusätzlich noch für den Ruhestand sparen?

Rente

Dann ist eine Lebensversicherung die richtige

ohnehin privat fürs Alter vorsorgen. Daher ist es

Lösung. Durch kein anderes Vorsorgeprodukt

wichtig frühzeitig Maßnahmen zur Altersvorsor-

können Sie Ihre Familie so gut vor den finanziel-

ge zu ergreifen. Dabei eignet sich nicht jedes

len Belastungen schützen, die entstehen, wenn

Vorsorgeprodukt für jeden Menschen. Hier wird

Ihnen etwas zustoßen sollte.

die individuelle Beratung wieder relevant.

ausgezahlt.

Selbstständige

müssen


Vorsorge HEUTE SCHON AN MORGEN DENKEN

Wenn wir von Vorsorge sprechen, ist uns bewusst, dass der Begriff negative Gefühle in Ihnen hervorruft. Wir nutzen den Begriff aber ganz bewusst. Warum? Eine Versicherung ist da, um Sie und Ihre Familie bzw. im schlimmsten Falle Ihre Hinterbliebenen vor finanziellen Schwierigkeiten zu bewahren. Das bedeutet Versicherung. Warum sollte man daran etwas schöner machen als es ist?

Die Themen Altersvorsorge und Hinterbliebenenabsicherung behandeln wir sehr speziell. Hierbei geht es um Versicherungen, die einen enormen Schutz für Ihre Familie darstellen sollen. Aus diesem Grund muss hier mit großer Sorgfalt und Genauigkeit gearbeitet werden. Jede Entscheidung in diesem Bereich sollte gut geplant und durchdacht sein. In eine Risikolebensversicherung zahlen Sie gut und gerne zehn bis fünfzehn Jahre lang Geld ein und auch eine Altersvorsorge hat mindestens eine zwanzigjährige Laufzeit. Hier muss man sich sicher sein, was man tut und sich auf seinen Berater verlassen können.

KINDERPRODUKTE Die Generation der heute dreißig bis vierzigjährigen hat bereits begriffen, dass die nachfolgenden Jahrgänge aus dem Rentensystem nicht mehr genug Rente zum Leben erhalten werden. Gerade aus diesem Grund erfreuen sich Vorsorgeprodukte für Kinder immer größerer Beliebtheit. Wo man als fünfundzwanzigjähriger heute etwa einhundertfünfzig euro im Monat für eine durchschnittliche Rente sparen muss, reichen dreißig Euro für eine komplette Vorsorge des eigenen Kindes. Auch hier ist natürlich große Sorgfalt geboten, bei der Wahl des Produktes und der Gesellschaft. Doch dabei stehen wir gewohnt unterstützend an Ihrer Seite.

14 | 15


KAPITALLEBENSVERSICHERUNG KREDITE

Die Kapitallebensversicherung ist eine populäre

Der Moment in dem der Wunsch in einem

Form der Vorsorge für das Alter und die Familie.

aufkeimt einen Kredit aufzunehmen ist recht

Sie bietet ein Zusatzeinkommen im Rentenalter

gefährlich. Schneller als man schaut hat man

oder zahlt im Todesfall eine Summe an die

bei der Hausbank eine Anfrage gestellt und

Angehörigen. Sie kann sich lohnen, wenn Sie

auch online die ein oder andere Berechnung

bereits in jungen Jahren mit dem Sparen begin-

durchgeführt. Als junger Mensch ist diese Vor-

nen, denn dadurch können Sie eine weitaus

gehensweise sehr gefährlich. Sprechen Sie mit

höhere Rente für das Alter ansparen.

uns. Wir erstellen mit Ihnen einen Plan, wie sich Ihre Wünsche realistisch umsetzen lassen.


Vermögensaufbau FINANZKONZEPTE

Vermögensaufbau wird heutzutage für viele Menschen ein immer wichtigeres Thema. Dabei muss man nicht sofort an Aktien und Fonds denken. Das beste Finanzkonzept beginnt mit der Wahl des richtigen Girokontos. Danach macht man sich Gedanken um ein Tagegeldkonto oder ein Sparkonto und erst wenn der Notgroschen angelegt ist, kann man weiter darüber nachdenken, wie man sein Geld weiter vermehren möchte.

Erst an diesem Punkt kommen kapitalbildende Lebensversicherungen, Aktien und Fonds ins Spiel. Natürlich beraten wir Sie auch umfassend zu den Themen Kredite, Geldanlagen für Kinder und Bausparen. In all diesen Bereichen arbeiten wir zusätzlich auch noch mit Spezialisten zusammen, um Ihnen eine wirklich herausragende Beratung garantieren zu können.

KONTEN UND KARTEN Sei es das Gehaltskonto, die Kreditkarte oder die Geldanlage - häufig fallen für Konten und Karten Gebühren an, über die wir schnell den Überblick verlieren. Wir bieten Ihnen für Konten und Karten einen unabhängigen Vergleich der Konditionen, möglichen Zinsen und anfallenden Kosten. Weiter halten wir und permanent auf dem Laufenden und können Sie so zeitnah über eventuelle Änderungen informieren.

16 | 17


ELEKTRONIKVERSICHERUNG BETRIEBSHAFTPFLICHT

Wer bei seiner Arbeit auf elektronische Anlagen

Die Betriebshaftpflicht stellt eine spezielle Form

und Geräte angewiesen ist, braucht eine Elekt-

der

Haftpflicht

ronikversicherung. Schäden an Ihrer Elektronik

bedeutet, dass für einen Schaden eingestanden

sind nicht vorhersehbar und können jederzeit

werden muss. Viele Gesetze in Deutschland

entstehen. Eine starke finanzielle Belastung

regeln, wann die Voraussetzungen für eine

kann hierbei die Folge sein. Die Versicherung

Haftung gegeben sind. Diese Versicherung

bietet umfassenden Schutz bei einer Vielzahl an

schützt Freiberufler und Selbstständige sowie

möglichen Schäden.

Haftpflichtversicherung

dar.

selbstständige Handwerker vor existenzgefährdenden Ansprüchen Dritter.


Gewerbe SELBSTSTÄNDIGE & FREIBERUFLER

Als Arbeitgeber, Freelancer oder selbstständiger Handwerker benötigen Sie einen speziellen Versicherungsschutz in Form von Produkten aus dem Bereich der Gewerbeversicherung, auch Firmenversicherung, Geschäftsversicherung oder Betriebsversicherung genannt. Diese können Firmeninventar, die Mitarbeiter und die Geschäftsleiter schützen.

Die wichtigste Versicherung ist hier, wie im Privatbereich auch, die Betriebs - bzw. die Berufshaftpflichtversicherung. Welche weiteren Absicherungsformen für Sie und Ihr Gewerbe relevant sind, erarbeiten wir gemeinsam, denn auch hier gibt es ein breites Spektrum an Möglichkeiten sich abzusichern.

D&O VERSICHERUNG Die D&O Versicherung (Directors and Officers Liability insurance) bietet Schutz vor Vermögensschäden an Ihrem Unternehmen. Wenn Sie in Ihrem Unternehmen eine führende Funktion haben, müssen Sie oft Entscheidungen fällen, die nicht ohne Risiko sind. Bereits eine einzige Unachtsamkeit kann schwerwiegende finanzielle Folgen haben. Ohne diese Versicherung müssen Geschäftsleiter, Aufsichtsräte und Vorstände im schlimmsten Fall mit Ihrem gesamten Privatvermögen haften.

TRANSPORTVERSICHERUN G Falls Ihr Betrieb wertvolle Güter transportiert, ist eine Transportversicherung von großer Wichtigkeit. Tagtäglich sind die Waren über Straßen, Schienen, zu Wasser oder zu Luft unterwegs. Diese werden mit größter Vorsicht behandelt, doch besteht immer das Risiko, dass sich durch einen menschlichen oder maschinellen Fehler ein Transportschaden ergibt. Ohne die Versicherung sind Sie daher stets einem hohen Risiko ausgesetzt.

18 | 19


KOOPERATIONEN Wir möchten unsere Gewerbekunden in jedem Bereich Ihres Arbeitsalltags unterstützen. Aus diesem Grund arbeiten wir mit vielen Spezialisten zusammen. So entfällt für Sie zumindest das Problem, nicht zu wissen, an wen man sich bei bestimmten Problemen wenden soll. Unsere Kooperationen erstrecken sich auf folgende Bereiche: 

Rechtsanwälte

Steuerberater

Buchhaltungsagenturen

Banken und Kreditinstitute

Marketingagenturen


Dokumentenmanagement EIN ANGEBOT FÜR FREIBERUFLER

Sich selbstständig zu machen und nicht mehr im sicheren Hafen der Abhängigkeit zu arbeiten ist ein sehr großer Schritt und verbunden mit vielen Hürden und Schwierigkeiten. Die Fülle der zu beachtenden Dinge ist kaum greifbar. Aus diesem Grund haben wir nun einen zweiten Bereich für unsere Gewerbekunden mit ins Repertoire genommen. Die vorbereitende Buchführung.

Eine gut organisierte und verarbeitende Buchhaltung ist das A und O der Verwaltung eines Unternehmens. Egal ob es sich um eine EinMannFirma oder um ein riesiges Unternehmen handelt. Doch gerade junge Freiberufler haben Ihre Schwierigkeiten, dies in den Griff zu bekommen. Einen Angestellten für die Buchhaltung können sich die meisten nicht leisten. Soll der Steuerberater die Buchhaltung komplett übernehmen, muss der kleine Selbstständige gern noch einen dreizehnten Monat im Jahr dafür arbeiten.

BUCHHALTUNG Mindestens einmal im Monat kommt ein Mitarbeiter, den Sie natürlich vorher kennen lernen, in Ihr Unternehmen und kümmert sich um Ihre Buchhaltung. Ihre Vorteile dabei:

Zeitnahe Bearbeitung Ihrer Buchhaltung

Persönliche und Qualifizierte Betreuung

Ihre Belege bleiben in Ihrem Haus

Buchen der laufenden Geschäftsvorfälle

Zahlungsverkehr und Forderungsmanagement

Aufarbeitung von Buchungsrückständen

Debitoren– und Kreditorenüberwachung

Ihrem Steuerberater liegt das aktuelle Zahlenwerk jederzeit vor

Monatliche aussagekräftige Auswertung

Qualität, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit

Sie sparen sich einen weiteren Mitarbeiter

20 | 21


Kundenorientierte Versicherungslösungen Nasta Versicherungsmakler Postfach 1129 34216 Baunatal Nadine Staps Geschäftsführerin

0561 708 2989 01522 266 9440 info@nastamakler.de www.nastamakler.de


/Unternehmen_Vorstellung