Page 4

04

N-aktuell

Tipps für die mündliche Matur [mit Gewehr ]

Graffiti von entpannten Maturanden

Für Minimalisten: Wenn du mit reinem Gewissen behaupten kannst, dass du von sämtlichen Autoren weisst, ob sie männlich oder weiblich sind, bist du bestens vorbereitet!

Back in a Minute – Godot.

Es gilt: Der Klügere gibt nach. Bleibe also bescheiden und bestehe auf deine Meinung!

Examinations – nature’s laxative

Primus’ Gast-Tipp aus der Ausgabe 2008 (wortwörtlich): “...zum Beispiel bei einer mündlichen Prüfung, nützt es, für zwei, drei Minuten die Augen zu schliessen, an etwas Schönes zu denken und dann zu versuchen, das schon Gewusste aufzunehmen und dort weiter zu fahren.“ Falsch: “So, genug gelesen!“ / Fast richtig: “Lesen genügt!“ / Bitter: “Wissen ist mächtig viel Lesen!“ Konzentrationsübung - Stell dir während der Prüfung immer die eine Frage: Denke ich, was ich sage oder sage ich, was ich denke? Zeige dich staatsmännisch – in den Landesfarben deiner Examinatoren! Keine falsche Scheu – weisst du nicht mehr weiter, legst du die Hand auf die Brust und beginnst eine Hymne zu singen. Wenn du unter Prüfungsangst leidest, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder du hast dich vorbereitet oder du gehst hin und weisst einfach alles. (A. Läuchli zugeschrieben)

Go home, Oedipus, all is forgiven. Mum. – Over my dead body. Dad.

Education kills by degrees. Aural sex produces eargasms. If Batman is so smart why does he wear his underpants outside his trousers? Christ did not say ‘Kill trees for Christmas’! Is there life before death? Kentucky Freud chicken. Motherfuckin’ good. God – I suspect you of being a left-wing intellectual. Sudden prayers make God jump. The trouble with political jokes is they get elected.

NAKT #1 Ave Matura  

Die erste Ausgabe der NAKT Neue Aargauer Kantizeitung Troubadour

NAKT #1 Ave Matura  

Die erste Ausgabe der NAKT Neue Aargauer Kantizeitung Troubadour

Advertisement