Page 61

GRUPPENREISEN

Irland

1.595,– –

, .2. 40 S bis 28 CHER-BONU U FRÜHB

mit Annelieser Nachbau

11. – 18.7.2018 ZAUBER VON DUBLIN – RING OF KERRY – KILKENNY ... Was wäre eine Rundreise durch Irland ohne dessen Hauptstadt Dublin? Genau dort beginnt unsere Rundreise durch ein Land, das landschaftlich und kulturell so viel zu bieten hat wie kaum ein anderes! Erleben Sie Irlands einzigartigen „Wilden Westen”, wo die Natur ein bestechendes Panorama geschaffen hat. Erfreuen Sie sich am satten Grün der Insel und am Anblick unzähliger blauer Seen. Traditionell gastfreundlich und aufgeschlossen sind die Bewohner Irlands. Wer einmal mit Iren in einem der „Singing Pubs” zusammen saß, der weiß, dass dieses Volk zu feiern versteht. 1. Tag: VORARLBERG – DUBLIN Transfer nach Zürich. Flug nach Dublin. Anschließend Rundfahrt durch die Hauptstadt Irlands, in der ein Drittel der irischen Bevölkerung lebt. Sie fahren vorbei an bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem General Post Office, der O´Connell Street, dem Trinity College und der St. Patricks Kathedrale. Nachmittags besuchen Sie das Guinness Storehause in Dublin, die bekannte Brauerei des irischen Biers. Besuch und eine Kostprobe in der Gravity Bar hoch über den Dächern der Stadt. Nächtigung bei Dublin. 2. Tag: DUBLIN – GALWAY Bevor Sie die Stadt verlassen, besichtigen Sie das Trinity College, die älteste Universität des Landes und das Zuhause des berühmten „Book of Kells”. Anschließend führt die Fahrt von der Ost- an die Westküste. Sie durchqueren die „Midlands“ und machen Halt an der ältesten Whiskey-Brennerei der Welt, der Kilbeggan Distillery Experience. Nach einer Kostprobe geht die Fahrt weiter in das County Galway. 2 Nächtigungen in Galway/Umgebung.

3. Tag: CONNEMARA TOUR Die Fahrt führt zunächst in die charmante Fischerstadt Galway, die in der gleichnamigen Bucht liegt. Genießen Sie eine Panoramafahrt durch die irische Bilderbuchlandschaft und besichtigen Sie das Traumschloss „Kylemore Abbey”. Dieses einzig noch bestehende Benediktinerkloster Irlands stellt einen Höhepunkt dieser Tour dar. Weiterfahrt durch die herrliche Landschaft zurück nach Galway. 4. Tag: GALWAY – KERRY – KILLARNEY Sie verlassen Galway und fahren durch das Burren-Gebiet, einer eigenwilligen karstähnlichen Gesteinslandschaft. Sie erreichen die eindrucksvollen „Cliffs of Moher”, über 200 m senkrecht zum Atlantik abfallende Klippen. Weiterfahrt über Limerick nach Adare. Nach einem Rundgang durch dieses idyllische Dorf fahren Sie weiter zu Ihrem Tagesziel Killarney. Killarney, irisch „Cill Airne“ - „Die Kirche der Schlehen“, liegt im Südwesten Irlands und bietet das typisch irische Flair mit gemütlichen Pubs und Cafés. 2 Nächtigungen in Tralee bei Kerry. 5. Tag: „RING OF KERRY” Heute erleben Sie den „Ring of Kerry”, die bekannteste und landschaftlich abwechslungsreichste Küstenstraße Irlands, ein Höhepunkt Ihrer Reise. Vom „Ladie´s View” haben Sie einen wunderschönen Ausblick über das herrliche Panorama der verschiedenen Seen von Killarney, u. a. auf den bekannten Muckross Lake. Sie besichtigen den Muckross-Nationalpark, der Ihnen eine malerische Landschaft und seltene Vegetation bietet. Anschließend unternehmen Sie eine Wanderung im Killarney Nationalpark. 6. Tag: KERRY – KILKENNY Vormittags verlassen Sie den Südwesten und fahren in Richtung Kilkenny. Unterwegs besuchen Sie das Ballyowen

LEISTUNGSPAKET

Bustransfers ab/bis Vorarlberg Linienflüge mit SWISS ab/bis Zürich Rundreise/Ausflüge lt. Programm 7 Übernachtungen in Hotels der bewährten Mittelklasse • 7 x Halbpension (irisches Frühstück/Abendessen) • Besuch der Guinness Brauerei in Dublin • Besuch einer Whiskey Destillerie • • • •

• • • •

Alle Eintrittsgelder Versierte, örtliche, deutschsprachige Reiseleitung Reisebegleitung: Anneliese Nachbaur Ausführliche Reiseunterlagen mit Reiseführer

House, das im klassischen gregorianischen Stil erbaute Familienanwesen. Die Familie begrüßt Sie persönlich und führt durchs Haus. Hier bekommen Sie einen Einblick wie das Leben auf einem Landsitz in vergangener Zeit war. Sie legen einen Fotostopp an den Ruinen des Rock of Cashel ein. Der 60 m hohe Felsblock überragt, gekrönt von einer mittelalterlichen Burganlage, die weite Ebene. Nächtigung in Kilkenny. 7. Tag: KILKENNY – DUBLIN Sie lernen die „Marmorstadt“ Kilkenny bei einem Spaziergang am besten kennen, wandeln Sie durch die mittelalterlichen, gewundenen Straßen und fühlen sich in die Tudorzeit zurück versetzt. Am späten Vormittag geht die Fahrt in die Wicklow Mountains. Dort besuchen Sie die Klosteranlage Glendalough. Sie wurde im 6 Jh. gegründet und war 600 Jahre lang ein blühendes Anwesen. Der Nachmittag steht Ihnen in Dublin zur freien Verfügung. Nächtigung in Dublin. 8. Tag: DUBLIN – VORARLBERG Abschied von der „Grünen Insel”. Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Zürich. Transfer zurück an die Ausgangspunkte der Reise.

EXTRAS & HINWEISE • • • •

Einzelzimmerzuschlag +300,– Trinkgelder für örtliche Leistungsträger ALLIANZ-Reiseschutz mit Storno CLASSIC 76,– Reiseveranstalter: DER Touristik Deutschland GmbH, Frankfurt

VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN

Hin: 09.10 – 10.30 Uhr/Retour: 11.15 – 14.25 Uhr Jeweils mit SWISS/Änderungen vorbehalten

Information und Buchung: Feldkirch 05522-74680 • Dornbirn 05572-20404 • reisen@nachbaur.at

61

Nachbaur Katalog 2018  
Nachbaur Katalog 2018  
Advertisement