Page 49

Gesch Unser enkti pp: d a

ZACH

OW-A

en rL

im eser in H Le al b

itt en

M itt e M n

DDR einen Einbruch. So gingen im April 1991 gerade einmal 33 Wettkämpfer an den Start. Viele Aktive wollten raus: nach Berlin, Boston oder New York, zu den großen City-Marathons. Doch bald ging es wieder bergauf: Im vergangenen Jahr erreichte die Laufserie ihren bis dahin absoluten Teilnehmerrekord. Mehr als 500 Läufer gingen, angefeuert von Sprecher Jörg Lehmann, am 31. Dezember beim traditionellen Silvesterlauf auf die Strecke. Ein Heidelauf ohne Moderator Lehmann ist kaum vorstellbar. Seit mehr als einem Jahrzehnt gibt er das Kommando zum Start, muntert müde Sportler mit einem persönlichen Spruch auf und verkündet die Siegerzeiten. Angefeuert von Lehmann will am 10. November zum 200. Heidelauf auch Egon Fuchs wieder starten. Trotz gesundheitlicher Rückschläge steckt immer noch der sportliche Ehrgeiz in ihm. Denn viele Jahre führte Fuchs die Altersklassenwertung an. Doch in diesem Jahr ist erstmals ein anderer schneller gewesen. So will er nun, unterstützt durch die Familie, diese Herausforderung annehmen und den ersten Platz bei seinem geliebten Lauf zurückerobern. 1 K e r s t i n E s c hke

BO

für 20 13

Einst starteten die laufbegeisterten Massen am Waldkater, heute beginnt das Spektakel am Heidebad.  (Foto: privat)

s

le

49

zachow-magazin.de

s p o rt h a l l e

Ja, ich bestelle „Zachow“ für mindestens zwölf Monate zum Abonnementpreis von monatlich 1,90€. Ab Bestelltermin erhalten Sie die Ausgabe des folgenden Monats. Es gelten die AGBs, einsehbar unter: www.zachow-magazin.de/abo 22,80 € jährlich

11,40 € halbjährlich

:: 200. Heidelauf, 10. November, 10 Uhr, Heidebad Halle-Nietleben 33 www.heidelaufserie.de

Clever fit werden in Halle Neuer Kursraum eröffnet im Fitnessstudio Am 10. November feiert das Fitnessstudio „clever fit“ sein dreijähriges Bestehen in Halle. Dieser „Tag der Fitness“ ist etwas Besonderes für die Studios der Kette deutschlandweit und wird in jedem einzelnen von 10 bis 18 Uhr gefeiert. In der Burgstraße wird aus diesem Anlass ein neuer Kursraum eröffnet. Besucher dürfen sich auf eine Tombola, ein Aktionssonderpreisangebot und ein reichhaltiges Buffet mit Begrüßungssekt freuen. Zudem können sie sich ausgiebig sportlich betätigen. Rücken- oder Bauchtraining, das „TRX Suspension Training“ oder Indoor Cycling, aber auch Zumba, Pilates und Step Aerobic stehen auf dem Kursplan. Ein Spendenlauf am „Tag der Fitness“ verspricht für jeden zurückgelegten Kilometer auf den Laufbändern aller beteiligten Studios einen gespendeten Euro für benachteiligte Kinder. 1 JK :: Tag der Fitness, Clever fit, Burgstraße 33, 10. November, 10 bis 18 Uhr 33 www.clever-fit.com

Hiermit ermächtige ich die Mitteldeutsches Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG bis auf Widerruf, die oben angekreuzten Gebühren für mein ZachowAbonnement im Voraus von meinem Konto einzuziehen.

Kundenfreundliches Widerrufsrecht: Ich kann die Bestellung innerhalb von zwei Wochen nach Auftragserteilung ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an: Mitteldeutsches Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG, „Zachow“, Delitzscher Str. 65, 06112 Halle. Ihr Vertragspartner, die Mitteldeutsches Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG, ist beim Amtsgericht Stendal unter HRA 32310 eingetragen.

November 2013 | Zachow - Ihr Magazin  

Zachow - Ihr Magazin | November 2013 | Titel: Hallescher Weihnachtsmarkt | Thema des Monats: Made in Halle: Ideen und Erfindungen aus der Sa...

November 2013 | Zachow - Ihr Magazin  

Zachow - Ihr Magazin | November 2013 | Titel: Hallescher Weihnachtsmarkt | Thema des Monats: Made in Halle: Ideen und Erfindungen aus der Sa...