Wohnwelten_Herbst_2021_RAM_RAS

Page 1

Anzeigen-Sonderveröffentlichung - RAM/RSM | Donnerstag, 30. September 2021

Wohnwelten TRENDS | NEUHEITEN | INSPIR ATIONEN

ZUSCHÜSSE

RENOVIEREN

DACH

Bauen in Zeiten des Klimawandels

Mit Tonputz Geborgenheit zaubern

Das Haus sturmfest machen


2

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

Donnerstag, 30. September 2021

Staatlich gefördert und klimaschonend ZUSCHÜSSE Effizienzhäuser sind in Zeiten des Klimawandels „in“

W

er überlegt, sein Eigenheim auf einen modernen Energiestandard zu bringen oder gleich ein neues, energiesparendes Haus zu bauen, der darf sich seit dem 1. Juli 2021 über lohnende Unterstützung freuen. Mit der Neuregelung für den Bau sogenannter Effizienzhäuser winken attraktive Fördermöglichkeiten vom Staat. Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) übernimmt dabei einen wesentlichen Anteil der Investitionen,

die für den besseren Baustandard erforderlich sind. Der Mindeststandard ist im Gebäudeenergiegesetz (GEG) festgelegt und benennt den Energieverbrauch eines Referenzobjektes mit dem Index 100. Verbraucht ein energiesparendes Effizienzhaus beispielsweise nur 55 % dieser Energie, wird diesem die Bezeichnung EH 55 zugeteilt. „Besonders nachhaltig wird das Haus, wenn es eine Wärmepumpe und erneuerbare Energien zum Heizen nutzt. Dann erhält es das nun eingeführte,

Ideal für die Heizungsmodernisierung: NIBE Luft/Wasser WärmeFOTO: NIBE SYSTEMTECHNIK/AKZ-O pumpe F 2120.

n ohne er w ionen! h c i S at ener für G

Wohnungsgenossenschaft „KG“ e.G.

Sie suchen komplett sanierte und moderne 1- bis 4-Raumwohnungen in

Merseburg • Weißenfels • Braunsbedra • Mücheln

Wir beraten Sie gern! Tel. 0346333150

www.wgkohlegeiseltal.de info@wgkohlegeiseltal.de Am Stadion 1 • 06242 Braunsbedra

29 Jahre Pistorius Türen u. Fensterbau Siersleben GmbH

Exclusive Haustüren INOTHERM

+ Modernes Design k, ni ch Te e st neue nstig! überraschend gü

Ihr Partner für:

Wintergärten • Terrassenüberdachungen Balkonverglasungen • Fenster Innentüren • Markisen • Garagentore Haustüren • Insektenschutz Rollläden • Verglasungen

Pistorius Türen + Fensterbau Siersleben GmbH Apfelborn 8 · 06347 Gerbstedt · (OT Hübitz) Telefon: 03476 8694-0 · Fax: 8694-44 www.pistorius-siersleben.de

Mo. – Fr.: 8.00 – 17.00 Uhr · Sa. nur nach Vereinbarung

vorteilhafte Kürzel EH 55 EE. Dieses ermöglicht ihnen beim Neubau eines Einfamilienhauses eine Förderung von 26.250 € und für die Modernisierung eines bestehenden Wohngebäudes bis zu 75.000 €“, informiert Klaus Ackermann, Geschäftsführer von NIBE Systemtechnik in Celle. Die Fördersumme bezieht sich dabei jeweils auf eine Investition von mindestens 150.000 € und wird als Tilgungszuschuss für einen Kredit gewährt oder neu als reiner Zuschuss ausgezahlt. Die Anträge können gemeinsam mit einem Energieexperten auf der Webseite der KFW – Programm 461 für den Direktzuschuss sowie 261 und 262 für die Kreditvariante – gestellt werden. „Als ökologisch orientiertes Unternehmen begrüßen wir die Neuregelung. Denn wir wollen hohe Energieverbräuche und CO2-Belastungen durch veraltete Gas- oder Öl-Heizungen nicht hinnehmen. Daher setzen wir uns für deren Austausch zugunsten umweltfreundlicher, sparsamer Wärmepumpen und erneuerbarer Energien ein. Werden Wärmepumpen mit grünem Strom aus dem Netz oder der PV-Anlage auf dem

Mit einer NIBE Wärmepumpe erfüllt ein Haus die Anforderungen an den Standard EH 55 EE und profitiert von der Neuregelung der FOTO: NIBE SYSTEMTECHNIK/AKZ-O Effizienzhausförderung.

Dach betrieben, erfüllen sie bereits heute das für 2045 erklärte Ziel der Klimaneutralität. Häuser sind damit zukunftssicher und von weiteren Schärfungen der Mindeststandards ausgenommen. Ebenso von der stetig steigenden CO2-Abgabe“, so der Geschäftsführer. Mit der Effizienzhausförderung ist es jetzt schon möglich, Häuser zu bauen, die den energetischen Anforderungen kommender Jahrzehnte gerecht

MAUERENTFEUCHTUNG Feuchte Mauern: Erdgeschoss – Keller Wasserschadenbeseitigung autom. Lüftung von Räumen (Bundespreis) Lösung bei aufsteigender Nässe mit Nachweis der Trocknung < 5 % Restfeuchte, damit wird Schimmel bekämpft automatische Radon-Lüftungssteuerung mit Messung und Anzeige – Neu!

Bautrocknung Ebert, Lindenallee 40, 06295 Eisleben 0 34 75 / 69 63 34 - Funk 01 78 251 04 01

werden. Eigentümern steht mit NIBE ein zuverlässiger Partner zur Seite, der ihnen neben langjährigem Know-how ein umfangreiches, praxiserprobtes Produktprogramm für den Neuund Bestandsbau bietet. Dieses beinhaltet hocheffiziente Wärmepumpen der neuesten Generation, die dank integriertem WLAN zudem netzwerkfähig und smart zu steuern sind. Mehr Informationen auf www.nibe.de. akz-o

Impressum AnzeigenSonderveröffentlichung Mitteldeutsche Zeitung Herausgeber: Mitteldeutsche Verlags- und Druckhaus GmbH Verlag: Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung GmbH & Co. KG, Delitzscher Straße 65, 06112 Halle Geschäftsführer: Marco Fehrecke Redaktion & Layout: MaM Mediaagentur Mitteldeutschland GmbH, Susanne Kiegeland (verantwortlich) Fiete-Schulze-Straße 3, 06116 Halle Anzeigen: Heinz Alt (verantwortlich) Titel: stock.adobe.com - Günter Menzl (Foto), Xaver Lichtenberg (Gestaltung) Druck: MZ Druckereigesellschaft mbH Fiete-Schulze-Straße 3, 06116 Halle


Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

3

Vorsicht vor Finanzierungslücken!

GELD Die Nebenkosten für das Eigenheim sollten richtig eingeschätzt werden

B

eim Bau eines eigenen Hauses geht es um viel Geld. Für viele Menschen ist dies die größte Einzelinvestition, die sie in ihrem Leben tätigen. Eine gründliche Finanzplanung ist daher wichtig, damit es nicht zu Finanzierungslücken kommt. Erik Stange, Pressesprecher des BauherrenSchutzbundes e.V. (BSB), rät daher zu einem systematischen Vorgehen. „Hinterfragen Sie jede Kostenposition, vergleichen Sie Preise, verlassen Sie sich nicht auf Pauschalen“, lautet seine Empfehlung. Nur wenn alle Kosten realistisch erfasst sind, steht das wirtschaftliche Fundament für den Hausbau auf festem Grund.

Zusatzkosten kann es an vielen Stellen geben Zu den Kosten für den Kauf des Grundstücks und des eigentlichen Baus kann eine lange Liste weiterer Positionen hinzukommen. Die Nebenkosten für den Erwerb setzen sich aus Notarund Gerichtskosten, der Grund-

in Anspruch nehmen. Adressen sowie weitere Informationen dazu gibt es auf www.bsbev.de. Auf der Seite können Verbraucher auch einen „Ratgeber Hausneubau“ herunterladen, den der Verbraucherschutzverein kostenlos zur Verfügung stellt.

Damit der Bau eines neuen Hauses reibungslos gelingt, ist eine detaillierte Finanzierungsplanung FOTO: DJD/BAUHERREN-SCHUTZBUND unerlässlich.

erwerbssteuer, eventuell der Maklerprovision sowie möglicherweise aus zusätzlichen Aufwendungen für Vermessung, Baugrundgutachten, Abbruch- oder Abholzungsarbeiten oder Bodenbewegungen

zusammen. Nicht zu unterschätzen sind die Außenanlagen, von der Einfriedung des Grundstücks über Garten und Grünflächen bis zu Garage oder Stellplatz. Auch rund um die Finanzierung gibt es Extrakosten

wie Bereitstellungszinsen oder Bearbeitungsgebühren der Bank. Wer sich unsicher ist, ob er alle Kosten überblickt, kann die Dienste eines unabhängigen Sachverständigen, zum Beispiel eines BSB-Bauherrenberaters,

Eigenleistungen vorsichtig einschätzen und richtig einplanen Die Einsparpotenziale durch selbst erbrachte Leistungen werden von Bauherren oft überschätzt, warnt Stange. Er rät, die eigenen handwerklichen Fähigkeiten kritisch zu hinterfragen und richtig einzuschätzen, wie viel Zeit man neben Beruf und Familie tatsächlich investieren kann. Wenn Arbeiten, die der Bauherr selbst erbringt, den Bauablauf verzögern, behindert dies potenziell andere Gewerke und führt so zu Mehrkosten. Für nicht fachgerecht erbrachte Eigenleistungen kann dann kein Bauunternehmer zur Verantwortung gezogen werden. djd


4

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

Deine Wohnung in der Stadt der Drei Türme Sicher und gut wohnen bei der „Frohen Zukunft“ in Hohenmölsen und Granschütz Am Wendehammer 12 06679 Hohenmölsen Telefon: 03 44 41 – 20 3 86 WOHNUNGSGENOSSENSCHAFT HOHENMÖLSEN EG

www.wgfrohezukunft.de info@wgfrohezukunft.de

Galerie Stefan Rühlmann www.stefan-rühlmann.de stefan-ruehlmann@t-online.de Verkauf meiner • Bücher • Kinderbücher • Zeichnungen • Kalender 2022 u.v.a.m. gern auch handsigniert

Jakobsstraße 9 • 06618 Naumburg • Tel. 0172/2503040

RAUMAUSSTATTUNG GRUNWALD MEISTERBETRIEB SEIT 1949

Barrierefrei von Anfang an BAUPLANUNG So plant man das Eigenheim für ein selbstbestimmtes Leben in jeder Lage

W

er in jüngeren Jahren ein eigenes Haus baut, denkt eher an die Familienplanung als an Barrierefreiheit. Komfort für Eltern und Kinder sowie eine altersgerechte Vorplanung müssen aber nicht im Widerspruch stehen. „Bereits bei der Hausplanung sollte man auf die Anpassungsfähigkeit des Gebäudes achten“, rät Erik Stange, Pressesprecher bei dem Verbraucherschutzverein BauherrenSchutzbund e.V. (BSB).

Küche und Bad lieber etwas großzügiger planen Wichtige Funktionsräume für ein selbstbestimmtes Leben sind Küche und Bad. „Sie sollten deshalb besser großzügig und mit ausreichenden Bewegungsflächen geplant werden“, so die Empfehlung von Stange. Umgestaltungen zur Anpassung an körperliche Einschränkungen, etwa am Waschtisch im Bad oder am Arbeitstresen in der Küche, sind dann später einmal

Wer bereits beim Bauen an Barrierefreiheit beispielsweise bei den Hauszugängen denkt, hat es später einfacher, das Haus an altersFOTOS: DJD/BAUHERREN-SCHUTZBUND gerechte Bedürfnisse anzupassen.

leichter möglich. Ebenfalls nicht zu eng ausgelegt werden sollten Treppen und Flure, damit sie die Bewegungsfreiheit nicht einschränken. Beim Zugang zum Haus rät Stange zu einer ebenerdig erreichbaren Eingangstür, die nicht erst im Alter,

Neue Teppichbodenkollektion eingetroffen Schmeerstraße 19 06108 Halle (Saale)

Donnerstag, 30. September 2021

Tel. 0345/2 90 11 04 • Fax 0345/2 83 63 42 E-Mail: grunwald-raum@web.de

Eine großzügig geplante Küche bietet viel Komfort und macht es einfacher, später einmal Anpassungen für mehr altersgerechten Komfort vorzunehmen.

sondern auch für Kinderwagen die komfortablere Variante darstellt. Wo das nicht möglich ist, lassen sich Höhenunterschiede durch Rampen statt Treppenstufen überwinden. „Idealerweise legt man die Räume im Haus so an, dass eine oder zwei Personen im Alter auch alle wichtigen Bereiche - Wohnen, Schlafen, Körperpflege und Essen - auf einer Ebene unterbringen können“, so Stange.

„Barrierefrei“ als Schlagwort genügt nicht Zu Vorsicht rät der BSB, wenn in Angebotsbeschreibungen für ein Haus Schlagworte wie „barrierefrei“, „altersgerecht“ oder „rollstuhlgerecht“ auftauchen. Die Begriffe sind nicht gesetzlich definiert und beschreiben keine verbindlichen Standards. „Es kommt immer auf die konkret in der Baubeschreibung genannten Details und Beschreibungen an“, erklärt Stange. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, holt sich zur Prüfung der Baubeschreibung schon vor Abschluss eines Bauvertrags Sachverständigenrat, zum Beispiel bei einem unabhängigen Bauherrenberater des BSB. Unter www.bsb-ev.de gibt es dazu Adressen und viele weitere Infos. Der Berater kann die Bauherren dabei unterstützen, barrierefreien Komfort sinnvoll vorauszuplanen. Zudem bietet er eine baubegleitende Qualitätskontrolle während der Bauphase bis zur Bauabnahme an. Im Zuge mehrerer Kontrollen überprüft er dabei, ob die Arbeiten am neuen Haus mängelfrei und vertragsgerecht ausgeführt werden. djd


ANZEIGE

Komfortable Hauswärme statt Heizungssorgen Viele Eigenheim- und Heizungsbesitzer kennen das Problem aus leidiger Erfahrung: Rechnungen für Schornsteinfeger und Wartungen fallen an und in die Jahre gekommene Anlagen werden anfälliger. Dadurch steigt im Heizungskeller stets das Risiko unvorhergesehener Reparaturen, die richtig ins Geld gehen können. Anstatt sich mit einer eigenen Heizung zu plagen, gibt es heute komfortable, günstige und risikofreie Alternativen. Fest steht: Wer einen Gasanschluss hat, kommt günstig und vor allem sehr komfortabel an wohlige Wärme. Denn der Energieträger Gas kommt unmerklich und stets zuverlässig ins Haus. Als gängigste Option bei neuen Heizungen haben sich erdgasbetriebene Anlagen bewährt. Sie bieten Vorteile in allen relevanten Gesichtspunkten wie Effizienz, Verfügbarkeit oder Anschaffungskosten. Und nicht zuletzt ist Erdgas der mit Abstand günstigste Brennstoff bei gleichzeitig guter Klimabilanz, insbesondere im Vergleich zu beispielsweise Ölheizungen. Die momentan effizienteste Technik ist die Gas-Brennwerttechnik. Sie bietet einen hohen Wirkungsgrad und nutzt die Energie des Brennstoffes fast vollständig. Denn die Abgaswärme verpufft nicht im Schornstein, sondern wird in das Heizsystem wieder zurückgeführt. Das spart enorm viel Brennstoff und Kosten – bis zu 30 % im Vergleich zu einer alten Anlage.

Es geht auch ohne Gas

Hier ist die Wärmepumpen-Technologie zu nennen. Das Prinzip entspricht im Kern einem umgekehrten Kühlschrank – die Wärme wird über einen Kondensator aus der Umgebungswärme gewonnen. Wichtig ist, dass der

Prozess an sich zu 100 % CO2-neutral ist. Was das bedeutet? Wenn die Anlage mit CO2-neutralem Strom betrieben wird – z. B. Ökostrom vom Energieanbieter oder Solarstrom vom eigenen Dach –, läuft die gesamte Heizung vollständig CO2-neutral.

bei gleichzeitig komplett planbaren Kosten. enviaM übernimmt sämtliche Vorgänge sowie alle laufenden Kosten dafür. Sollte es zu Störungen, Ausfällen oder gar Notfällen kommen, steht ebenfalls enviaM in der Pflicht und sorgt umgehend und rund um die Uhr für Hilfe.

Da zudem die Technik mittlerweile sehr effizient ist – aus 1 kW elektrischer Energie werden ca. 4 kW Wärmeenergie gewonnen –, sind Wärmepumpen ein wichtiger Baustein für die Erreichung der Klimaziele. Entsprechend sind hier auch gerade hohe staat liche Förderungen von bis zu 45 % für Hausbesitzer möglich.

Bei einem sogenannten Hauswärme-Contracting entfällt auch die Suche nach einem Handwerker oder Installationsbetrieb, denn enviaM besitzt eigene Fachpartner für die Umsetzung. Alternativ können sich Heizungskunden auch von einem Installateur ihrer Wahl betreuen lassen.

Hohe Kosten für die Modernisierung

Unabhängig von der Technik war es lange selbstverständlich, dass man eine Heizung einfach kauft. In Zeiten von Leasing, Streaming und Co. erweist sich dieses Finanzierungskonzept allerdings zuneh mend als überholt – insbesondere bei Neuanschaffung. Immerhin muss man für eine Heizung tief in die Tasche greifen und bis zu 10.000 Euro locker machen. Hinzu kommen laufende Kosten für Wartung, Pflege, den Schornsteinfeger und das Risiko von Reparaturen. Es gibt längst eine komfortablere Alternative zum Heizungskauf. Dabei wird die Verantwortung für das Betreiben der Anlage an einen sogenannten Contracting-Partner abgegeben.

Alles inklusive, statt alles selbst zu stemmen

Dabei erweist sich die Kalkulation für den Hausbesitzer als ausgesprochen übersichtlich, denn es wird nur ein monatlicher Pauschalbetrag fällig. Bei der Gas-Brennwerttherme ohne Speicher von enviaM entspricht das zum Beispiel 69 Euro pro Monat*. Dafür gibt’s dann die neue, effiziente Therme im Rundum-sorglos-Paket inkl. regelmäßiger Wartung, Schornsteinfeger und Instandhaltung. Fragt sich, wer da noch eine eigene Heizung haben möchte.

Rundum sorglos heizen

Verschiedene Partner bieten hierfür Komplettlösungen an, wie z. B. enviaM. Bei der Umrüstung bleibt der Partner Eigentümer der Anlage und übernimmt damit auch die Verantwortung für alle anfallenden Aufgaben. Für Hausbesitzer heißt das, sich zehn Jahre lang schlicht um nichts mehr kümmern zu müssen,

Heizung sanieren, Bonus kassieren!

Informationen zum Anbieter: waerme.enviaM.de/heizen

200 €**

auf Heizungen von Vaillant

waerme.enviaM.de/heizen

* Sie zahlen nur einen monatlichen Grundpreis für die Bereitstellung der Anlage zzgl. der Kosten für die verbrauchte Energie. ** Sie erhalten einen Bonus in Höhe von 200 Euro, wenn Sie sich für eines unserer Wärmepakete Brennwert und Wärmepumpe von Vaillant entscheiden. Der Bonus wird Ihnen nach Installation der Heizungsanlage auf Ihr Kundenkonto überwiesen. Die Aktion für Brennwert ist gültig bei Vertragsunterschrift vom 1. 7. bis 30. 11. 2021. Die Installation der Anlage muss spätestens bis 31. 1. 2022 erfolgt sein. Die Aktion für Wärmepumpe ist gültig bei Vertragsunterschrift vom 1. 7. 2021 bis 31. 3. 2022. Die Installation der Anlage muss spätestens bis 30. 6. 2022 erfolgt sein. | Fotos: Vaillant GmbH


6

Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

Ein Umzug ist kostspielig WOHNUNGSWECHSEL So wird die Mietkaution nicht zur finanziellen Belastung

D

eutschlands Mieten sind hoch. Über die Hälfte der Menschen wohnen zur Miete. Und die Preise steigen weiter. Möchte man eine neue Wohnung beziehen, sind zudem die Kosten des Umzugs, für neue Möbel, Makler und Renovierungen zu berücksichtigen. Kurzum: Ein Umzug ist kostspielig.

Mietkaution raubt Liquidität Was oft vergessen wird: Zu allem Überfluss verlangt der Vermieter dann auch noch eine Mietkaution als Sicherungsleistung. Üblich sind drei Monatsmieten. Das heißt, hier kommen noch zusätzlich einige tausend Euro zusammen – vor allem im Bereich der Ballungsräume, in denen Mietpreise von bis zu 17 Euro pro Quadratmeter oder sogar mehr üblich sind. Geld, das man in dieser Situation sicherlich besser verwenden könnte oder im schlimmsten

Fall gar nicht mehr zur Verfügung hat. Viele Mieter stehen dann vor der Frage: Woher nehme ich das Geld für meine Mietkaution?

Bürgschaft deutlich günstiger als Ratenkredit Eine interessante Antwort liefert die SWK Bank. Die Kreditspezialistin gilt als Deutschlands Vorreiter bei der Digitalisierung und der direkten Kreditvergabe an private Kunden. Als Einzige bietet sie Mietern eine Mietkautionsbürgschaft an. „Mit dieser echten Bankbürgschaft reagieren wir auf den Bedarf, den es deutschlandweit gibt“, erklärt Ulf Meyer, Geschäftsführer der SWK Bank. „Mieter können so ganz einfach und schnell ihre Liquidität für Investitionen in ihre Wohnung erhalten.“ Für diese Mietkautionsbürgschaft wird eine Gebühr von 3,99 Prozent auf die Bürgschaftssumme erhoben. Sie ist damit deutlich günstiger als ein Ratenkredit,

Vor der Übergabe des Wohnungsschlüssels wird oft eine Mietkaution verlangt.

den viele nutzen, um die Mietkaution aufbringen zu können.

Hohe Akzeptanz bei Vermietern Die Mietkautionsbürgschaft sollte nicht mit einer Mietkautionsversicherung verwechselt

Platz zum Quatschmachen

werden, die von anderen Anbietern am Finanzmarkt angeboten wird. Diese genießt nämlich deutlich weniger Akzeptanz beim Vermieter, da er im Fall der Fälle nicht sofort Zugriff auf die Mietkaution hat. Die Mietkautionsbürgschaft erspart

WILLKOMMEN IM FAMILIENQUARTIER 3-Raum-Wohnungen teilweise mit Aufzug Platz für gemütliche Freisitze auf neuen großen Balkonen

Unser Tipp: Entdecken Sie interaktiv die Gestaltungsmöglichkeiten unserer 3-Raum-Wohnungen: lilie.gwg-halle.de

Tel: (0345) 6923-100 · lilie.gwg-halle.de

ihm hingegen Zeit und Ärger und sichert seine Ansprüche genauso wie eine Barkaution. Das ist ein wichtiges Argument für den Mieter, denn dieser möchte ja, dass sein Vermieter seine Bankbürgschaft akzeptiert. akz-o

Kellerböden neu beleben MODERNISIERUNG Feuchte und unebene Böden schnell und kostensparend sanieren

O

LILIENSTRAßE 25–59

FOTO: PIXABAY.COM/AKZ-

b für Hobby und Familie, ein Homeoffice oder als privater Wellnessraum: Kellerräume lassen sich vielfältig nutzen, vorausgesetzt, sie sind trocken und gut gedämmt. Doch gerade in älteren Gebäuden sind im Untergeschoss oft Feuchtigkeitsprobleme festzustellen. Mit einer gründlichen Sanierung lassen sich auch ältere und feuchte Kellerräume trockenlegen und in eine ansprechende Fläche zur vielfältigen Nutzung verwandeln. Für dauerhaft trockene und wohngesunde Verhältnisse empfiehlt es sich, die Arbeiten durch Fachhandwerker planen und ausführen zu lassen. Viele Bauherren scheuen mit Blick auf den möglichen Aufwand und die Kosten davor zurück. Dabei gibt es inzwischen praktische 2-in-1-Lösungen wie den Bodendichtspach-

tel weber.tec 932, mit denen erfahrene Fachbetriebe die Arbeiten zeit- und kostensparend ausführen können. Der mineralische und selbstverlaufende Spachtel sorgt in lediglich einem Arbeitsschritt für eine ebene, wasserundurchlässige und direkt nutzbare Oberfläche. Die bisherige Wartezeit zwischen den Arbeitsgängen entfällt - das spart Zeit und Geld, und bereits nach einem Tag sind die Arbeiten beendet. „Das Material stellt durch sein geringes Spannungsverhalten kaum Anforderungen an den Untergrund und eignet sich für alten Estrich und Stampfbeton ebenso wie für Ziegelboden“, erklärt der Sanierungsexperte Michael Bertels vom Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber. Drei bis fünf Stunden nach dem Auftragen kann man die Oberflächen wieder betreten. djd


Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

7

Eigentumswohnung modernisieren WOHNEIGENTUM Unterschiede im Gemeinschafts- und Sondereigentum beachten

W

er schon länger eine Eigentumswohnung besitzt oder gebrauchtes Wohneigentum in einem Mehrfamilienhaus erwirbt, wird früher oder später mit einer Modernisierung konfrontiert sein. Die Gründe sind vielfältig. Sie reichen von dem Wunsch nach mehr Wohnkomfort über mehr Energieeffizienz bis zum Erhalt oder der Verbesserung des Werts von Wohnung und Wohnanlage. „Grundsätzlich zu unterscheiden sind hier Maßnahmen am Gemeinschaftseigentum und am Sondereigentum“, erklärt Erik Stange, Pressesprecher des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB).

Größere Maßnahmen müssen beschlossen werden „Die Eigentümer sind gesetzlich verpflichtet, für die Instandhaltung einer Wohnanlage zu sorgen“, sagt Stange. Dazu gehören zum Beispiel Garten- und Reinigungsarbeiten, die Reparatur kleinerer Schäden oder die Instandhaltung technischer Anlagen. In der Regel liegen

diese Arbeiten in der Hand des Hausverwalters, in vielen Verträgen ist ein Kostenlimit für die selbstständige Vergabe von Aufträgen vorgesehen. Größere Maßnahmen müssen in der Eigentümerversammlung be-

Bei Modernisierungen und Sanierungen in Eigentumswohnungen ist zwischen Maßnahmen am Gemeinschaftseigentum und am Sondereigentum zu unterscheiden. FOTO: DJD/BAUHERRENSCHUTZBUND

schlossen werden. Ideal ist es, wenn hierfür konkrete Kostenvoranschläge vorliegen. So weiß jeder in der Versammlung, welche Belastungen auf ihn zukommen. In der Regel zahlen Wohnungseigentümer mit dem Hausgeld auch eine monatliche Instandhaltungsrücklage. Sie verhindert, dass sich die Besitzer bei unumgänglichen Modernisierungs- oder Sanierungsarbeiten mit unerwartet hohen Kosten konfrontiert sehen.

In der eigenen Wohnung besitzen Eigentümer Handlungsfreiheit Rücklagen zu bilden, lohnt sich auch für das Sondereigentum, also die eigentliche Wohnung. Für ihre Instandhaltung ist jeder Eigentümer selbst verantwortlich, weder die anderen Eigentümer noch der Verwalter haben Mitspracherechte. Allerdings muss sichergestellt werden, dass unterlassene Instandhaltungsarbeiten keine Schäden an benachbarten Wohnungen oder am Gemeinschaftseigentum verursachen. Stange rät: „Kleinere Arbeiten sollte

Bei umfassenden Modernisierungsarbeiten in einer Eigentumswohnung kann es sich lohnen, einen unabhängigen Sachverständigen zur Bestandsaufnahme und Überprüfung der Baumaßnahmen hinFOTO: DJD/BAUHERREN-SCHUTZBUND/WWW.MARKOPRISKE.DE zuzuziehen.

man regelmäßig durchführen das ist meist günstiger, als zu warten, bis größere Reparaturen anfallen.“ Wenn eine umfassende Modernisierung ansteht, etwa eine Bad-Komplettmodernisierung oder ein barrierefreier Umbau, kann man für die Planung einen unabhängigen Sachverständigen, zum Beispiel einen BSB-Bauherrenberater

hinzuziehen. Adressen und den kostenlosen Ratgeber „Eigentumswohnung“ gibt es unter www.bsb-ev.de. Der Berater kann Modernisierungen mit regelmäßigen Qualitätskontrollen begleiten. Dabei überprüft er, ob die Handwerker die Arbeiten fachgerecht und vertragsgemäß in der vereinbarten Qualität ausführen. djd

Sie möchten Ihre Immobilie erstklassig verkaufen? Kein Problem! Verkaufen Sie mit 5-Sterne-Qualität. Engel & Völkers. Exklusivität. Kompetenz. Leidenschaft.

Hansering 14 • 06108 Halle (Saale) Tel. 0345 - 470 49 60 halle@engelvoelkers.com www.engelvoelkers.com/halle


8

Mitteldeutsche Zeitung

WOHNWELTEN

Tonputz kann Feuchtigkeit aufnehmen und bei Bedarf wieder abgeben. Das trägt FOTOS: EMOTON / GUT LEBEN LANDRESORT zu einem wohngesunden Raumklima bei.

Donnerstag, 30. September 2021

Ein besonderer Effekt ist der schillernde Glimmer in der Spachtelung. Das Farbenspiel lässt die Wände natürlich und lebendig erscheinen.

Tonputz lässt Farben lebendig werden RENOVIEREN Von Zitronengelb bis Türkisblau – es muss nicht immer Lehmbraun sein

W

er an Ton denkt, hat ein Farbspektrum vor Augen, das bestenfalls von Lehmbraun bis Kaolinweiß reicht. Dabei lässt sich mit Tonputz eine riesige Farbpalette in allen erdenklichen Abstufungen zaubern – teils mit fertigen Mischungen, teils mithilfe von Pigmenten, die vor dem Anrühren individuell dosiert zugegeben werden. So lassen sich spezielle Farbtöne mischen und in ihrer Intensität beliebig abstufen. Es ist aber nicht nur diese Vielfalt, die den Reiz von Tonputz ausmacht, erläutert Norbert Kaimberger, Geschäftsführer des österreichischen Tonputz-Herstellers Emoton. “Die Farben spielen mit dem Licht im Raum, die Farbtöne wechseln und der besondere Effekt ist

der schillernde Glimmer in der Spachtelung. Das lässt die Wände natürlich und lebendig erscheinen.“ Der Tonspachtel aus dem Hause Emoton besteht überwiegend aus weißer Tonerde. Er ist diffusionsoffen, kann also durch seine poröse Struktur Feuchtigkeit aufnehmen und bei Bedarf wieder abgeben. Das sorgt für ein angenehmes und vor allem wohngesundes Raumklima. Auch mögliche Schadstoffe in der Luft werden absorbiert. Wegen der antistatischen Oberfläche bleibt weniger Staub in der Luft. “Die fünf bis zehn Millimeter Putz zwischen Innenraum und Wandkonstruktion tragen deutlich dazu bei, die Qualität der Raumluft zu verbessern“, so Kaimberger. Der Tonputz selbst kommt ohne bedenkliche Zu-

Der Tonputz kommt ohne bedenkliche Zusätze oder Plastik aus. Die Inhaltsstoffe sind vollständig deklariert.

sätze oder Plastik aus. Die Inhaltsstoffe sind vollständig deklariert. Gestalterisch lassen sich mit einem Tonspachtel glatte oder fein strukturierte Oberflächen erzeugen, die eine Tapete überflüssig machen. Mit speziellen Relieftechniken können zusätzliche Effekte erzielt werden. Um die positive Wirkung auf das Raumklima voll auszuschöpfen, empfiehlt es sich, beim gesamten Wandaufbau auf diffusionsoffene Materialien zu setzen. Dazu gibt es beispielsweise Ausbauplatten wie die Tonbauplatte Panello, die aus Ton und Zellulosefasern besteht. Gerade im Hinblick auf die Feuchtigkeitsregulierung schneiden sie deutlich besser ab als vergleichbare Produkte aus herkömmlichen Gipskarton. pr-jaeger

Holz winterfest machen LASUREN Kälte, Frost und Feuchtigkeit trotzen

Produkte für Neubau - Umbau - Ausbau

• große Musterausstellungen • eigene & flexible Logistik • Baufachmarkt mit kompetenter und freundlicher Beratung • Schüttgüter u.v.m. Baustoffhandel Remde GmbH | www.remde-baustoffe.de info@remde-baustoffe.de 07607 Eisenberg | Jenaer Str. 38 Telefon: 036 691 566-0

06712 Zeitz | Albrechtstraße 39 Telefon: 03441 618 680

06618 Schönburg | Am Hohen Stein 15 Telefon: 03445 230 080

O

b Tisch, Stühle und Bänke für Terrasse oder Balkon, ob Schaukel oder Sandkasten für die Kinder, ob Hochbeet und Zaun im eigenen Bio-Garten oder der Sichtschutz für den Freisitz: Das Naturmaterial Holz ist im Außenbereich des Zuhauses sehr beliebt. Im Herbst - rechtzeitig vor Einbruch der kalten Jahreszeit - braucht es allerdings etwas Pflege, um gut durch den Winter zu kommen. Wirksamen Witterungsschutz bieten Holz-

lasuren wie Carbolan 3in1 Algenfrei von Apollo Holzschutz, die dem Holz dauerhaft eine naturschöne Optik verleihen. Unter www.carbolan.de gibt es Anwendungstipps. In nur einem einzigen Arbeitsschritt können Gartenfreunde mögliche Grünalgen veröden, das Holz färben und zusätzlich vor einem Neubefall und Verwitterung bewahren. Zeigen sich unschöne Grünalgen, kann die speziell für Hölzer im Außenbereich entwickelte Lasur auch direkt darauf gestrichen werden. djd


Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

9

Lüften ist der beste Schutz

SCHIMMEL Auch hinter Schränken und in Raumecken für eine gute Durchlüftung sorgen

Z

u hohe Feuchtigkeit und stehende Luft in den eigenen vier Wänden - schon finden Schimmelsporen genau die Bedingungen vor, die sie für ihr Wachstum benötigen. Erst leicht feuchte, später dunkle Flecken an den Wänden sind dann deutliche Warnsignale. Noch fataler ist es, wenn die Bewohner die Risiken für die eigene Gesundheit gar nicht entdecken. Das ist beispielsweise der Fall, wenn sich Schimmel im Verborgenen hinter Bücherregalen und Schrankwänden ausbreitet. Die wohl wirksamste Vorbeugung gegen das Risiko ist ein gründliches, regelmäßiges Lüften, auch und gerade in Nischen und Raumecken.

Neuralgische Punkte im Haus gut durchlüften Mehrmals täglich mit weit geöffneten Fenstern zu lüften, ist in jedem Fall empfehlenswert. Allerdings werden so längst nicht alle Bereiche im Haus erreicht. Auf der Rückseite der Bücherwand oder hinter den

Kleiderschränken staut sich die Luft weiterhin. Dasselbe gilt für Raumnischen, Räume ohne Fenster oder auch im Treppenhaus. An diesen neuralgischen Punkten können mobile Lüfter zum Beispiel aus der ASL-Serie für Abhilfe sorgen. Sie werden einfach an eine übliche Steckdose angeschlossen und lassen sich für einen turnusgemäßen, automatischen Betrieb mit einer Zeitschaltuhr koppeln. Die Minivariante eignet sich, um sie einfach hinter Schränken einzuklemmen. Bei größeren Möbelfronten lassen sich auch zwei Geräte in Reihe schalten und an eine Steckdose anschließen.

Mobil und flexibel einsetzbar Für größere Raumecken oder unter Schrägen, in denen häufig die Luft steht, eignen sich AntiSchimmel-Standlüfter. Sie arbeiten nach demselben Prinzip und sorgen durch die regelmäßige, leise Luftverwirbelung für gesunde Verhältnisse, ganz ohne Chemie. Unter www.mould-ex.de gibt es mehr

In Raumecken kann eine regelmäßige Belüftung möglichen SchimFOTOS: DJD/MOULD-EX melproblemen vorbeugen.

Hinter Schrankwänden bildet sich schnell mal Feuchtigkeit. Lüftungsgeräte sorgen hier für Abhilfe.

Details zu der nachhaltigen Lösung aus deutscher Fertigung sowie eine Bestellmöglichkeit. Da die Geräte kompakt und leicht sind und lediglich eine Steckdose benötigen, stellen

Wohnung ausgebreitet hat, ist es unverzichtbar, zunächst den Befall fachgerecht entfernen zu lassen, bevor man als zukünftige Vorbeugung die Lüftungsgeräte verwendet. djd

sie auch eine Lösung für Mietwohnungen dar. Bei einem späteren Umzug kommen sie einfach mit. Eines sollten Betroffene allerdings beachten: Wenn sich bereits Schimmel in der

Für ein wohlig warmes Zuhause So heiß, dass man es einfach einfrieren muss: Erdgas mit wahlweise 12 oder 24 Monaten Preisgarantie und ausgezeichnetem Service von MITGAS, Ihrem starken Gasanbieter aus Mitteldeutschland.

MITPREISGARANTIEGAS

Erdgaspreise bis zu 24 Monate einfrieren Ausgenommen von der Preisgarantie sind Änderungen der Erdgas- und Umsatzsteuer (staatliche Komponenten).

Jetzt online informieren und Erdgasvertrag wechseln: www.mitgas.de/gaspreis-einfrieren


10

Mitteldeutsche Zeitung

Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Einbrecher außen vor lassen SICHERHEIT Fenstersensoren schrecken Langfinger optisch und akustisch ab

I

n den Wintermonaten kommt es zu wesentlich mehr Einbrüchen in Haus und Wohnung als in den Sommermonaten. Das gab kürzlich das Bundeskriminalamt (BKA) bekannt. Delikt-Schwerpunkte sind demnach Metropolen und städtische Regionen sowie Gegenden entlang von Fernstraßen. Hausbesitzer können sich allerdings mit wenig Aufwand schützen. Alarmsysteme mit smarten Fenstersensoren beispielsweise schrecken Einbrecher ab.

Akustischer Alarm und sofortige Reaktion Geübte Diebe benötigen auch im Dunklen nur wenige Sekunden, um schlecht gesicherte Standardfenster am Haus aufzuhebeln und so in die Innenräume zu gelangen. Um dem vorzubeugen, lassen sich die Schwachstellen mit Erkennungssensoren ausstatten. Diese bemerken einen Einbruchsversuch sofort und interagieren im Ernstfall über Funk mit dem vernetzten Alarmsystem. Die Sensoren der Rehau Smart Guard Module etwa arbeiten präventiv und registrieren Verdächtige schon, wenn sie sich den Fenstern oder auch Türen auf 20 Zentimeter nähern. Sie starten unmittelbar eine optische, dann eine akustische Warnung durch einen Voralarm. So wird der Einbrecher in der Regel bereits abgeschreckt, bevor Schaden entsteht. Jeder gewaltsame Öffnungsversuch löst dazu einen lautstarken Hauptalarm aus. Weiterhin kann der Hausbesitzer optional über eine angebundene Smarthome-Umgebung einstellen, ob gleichzeitig im ganzen Haus sofort die Lich-

Die Fahrt in den Urlaub kann ruhig geplant werden, denn das Haus ist durch smarte Sensoren geschützt.

ter angehen oder etwa die Jalousien herunterfahren. Ob diese oder eine ganz andere Reaktion erfolgt, lässt sich für jedes Haus variabel und individuell einstellen.

Potenzielle Einbrecher werden schon optisch darauf aufmerksam gemacht, dass die Fenster dieses Hauses geschützt sind.

Neu oder nachrüstbar Solche Erkennungssensoren können beim Neubau eingebaut oder auch jederzeit in Bestandsbauten nachgerüstet werden. Dafür gibt es verschiedene Systeme. Bei Neubauten werden die Sensoren in den Fensterrahmen eingefräst, so-

dass sie unauffällig sind. Bei Nachrüstvarianten sitzen die Module systemunabhängig auf dem Blendrahmen oder dem Fensterflügel. Unter www.rehau.de/smartesicherheit können Hauseigentümer nachlesen, wie die verschiedensten Module funktionieren und welche Voraussetzungen dafür gegeben sein müssen. Besonders bequem in der Installation und Handhabung sind jene Lösungen, die kabellos und batteriebetrieben über Funkverbindung laufen.

FOTOS: DJD/REHAU

Bequeme Steuerung über Handy-App Wenn Nutzer ihr Alarmsystem mit der vorhandenen Smarthome-Umgebung koppeln, können nicht nur verschiedene Reaktionsszenarien eingestellt werden. Auch die Steuerung und Kontrolle über eine passende Handy-App ist möglich. So lässt sich schnell reagieren, selbst wenn man unterwegs ist und merkt, dass das Küchenfenster doch noch offensteht. Per Wisch fahren dann die Rollläden herunter. djd

Seit 27 Jahren am Markt – jetzt Markt 2, in Weißenfels Wir sind umgezogen!! Sie finden uns ab sofort am Markt, zwischen Stadtinformation und Rathaus • Öffentliche Parkplätze vor der Tür • behindertengerecht und zentral Wir suchen Eigentumswohnungen für Eigennutzer oder Anleger, frei oder vermietet Verkauf und Vermietung von Wohn- und Gewerbeobjekten

NEU: Markt 2, 06667 Weißenfels

Sie erreichen uns im Büro Di. und Do. 9-17 Uhr, Mo., Mi. u. Fr. nach Vereinbarung

Tel. 0 34 43/30 07 78 oder 01 72-3 74 73 21 post@hartung-immobilien.com


Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

11

Dicke Luft rechtzeitig erkennen

WOHNGESUNDHEIT Kohlendioxid- und Aerosolkonzentration in Räumen laufend überprüfen

F

rische Luft ist unverzichtbar für das Wohlbefinden. Die vergangenen Monate haben den Stellenwert des regelmäßigen Lüftens für gesunde und hygienische Bedingungen in Innenräumen nochmals deutlich vor Augen geführt. Denn dabei werden nicht nur Aerosole abtransportiert. Gleichzeitig reguliert der Luftaustausch die KohlendioxidKonzentration und verringert weitere Belastungen wie mögliche Schadstoffe aus Baumaterialien, Einrichtungsgegenständen oder Haushaltschemikalien. Smarte Technik kann dabei helfen, die Qualität der Raumluft jederzeit im Blick zu behalten.

Ampelsystem für frische Raumluft Beim Atmen geben Menschen permanent Kohlendioxid und Aerosole ab. Die Bedeutung der ultrafeinen Partikel beispielsweise bei der Verbreitung von Viren ist in den vergangenen Monaten klargeworden. Eine Studie des Hermann-Rietschel-

ses, somit gibt es keine lästigen Netzkabel und der Sensor kann direkt in jeder Steckdose genutzt werden.

Smarte Technik macht’s möglich, die Qualität der Raumluft automatisch zu überwachen.

Instituts (TU Berlin) bestätigt, dass Kohlendioxid ein gut geeigneter Indikator ist, um auch die Aerosolkonzentration laufend im Blick zu behalten. Benutzerfreundliche Geräte wie der CO2-Sensor von Afriso zeigen den aktuellen Wert wie eine Ampel an. Mit der dezenten LED-Anzeige haben Nutzer

die Lüftungsempfehlung immer im Blick, ohne dass die Arbeit oder das Lernen durch akustische Hinweise beeinträchtigt wird. Leuchtet die LED grün, beträgt die Kohlendioxid-Konzentration weniger als 1.000 ppm. Bei Gelb wird dieser empfohlene Grenzwert überschritten. Eine rote LED zeigt eine

FOTO: DJD/AFRISO

Konzentration von über 1.500 ppm an, dann ist es höchste Zeit zum Lüften. Sobald die Ampel wieder auf Grün zurückspringt, ist genug Frischluft eingeströmt und die Fenster können geschlossen werden. Besonders praktisch ist auch die mobile Anwendbarkeit, denn der Netzstecker ist Teil des Gehäu-

Verbrauchte Luft raus. Frische Luft rein. Energieeffizient - geeignet für Passivhaus. Steuerung InoTouch und App Verhindert Schimmelbildung Im Neubau oder zum Nachrüsten

Automatische Steuerung im Smarthome-System Wer jederzeit die exakte CO2Konzentration sehen möchte oder die gemessenen Werte als Auslöser für weitere Aktionen benötigt, kann alternativ eine Funkvariante verwenden. Sie lässt sich direkt in das Smarthome-System des Herstellers einbinden, beispielsweise um Lüftungsanlagen zu schalten oder Heizungen während der Lüftungsdauer herunterzuregeln. Mehr Informationen dazu gibt es bei Fachbetrieben vor Ort, unter www.afrisohome.de etwa sind ausführliche Details zu der Messtechnik und ihrer Anwendung verfügbar. Auf diese Weise lässt sich stets eine gute Balance zwischen Raumlufthygiene und geringem Energieeinsatz in Wohnbereichen, Klassenzimmern, Kindergärten, Altersheimen, Krankenhäusern und Büros erreichen. djd


12

Mitteldeutsche Zeitung

Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Lohnende Investition

HEIZUNG Heizöl und erneuerbare Energien können eine interessante Kombination sein

E

nergiekosten senken und gleichzeitig das Wohngefühl und den Komfort steigern: Das sind für die meisten Hauseigentümer die Ziele einer energetischen Modernisierung. Eine Möglichkeit, die eigene Strom- und Wärmeversorgung schnell und vergleichsweise kosteneffizient zu verbessern, ist etwa der Einbau eines Hybridsystems aus moderner ÖlBrennwerttechnik und einer Solaranlage.

Öl-Brennwertgeräte als zukunftssichere Investition Wer vor der Modernisierung auf Heizöl gesetzt hat, kann diesem Brennstoff damit in Kombination mit erneuerbaren Energien auch weiterhin treu bleiben. Dazu kommt die Aussicht auf künftige treibhausgasreduzierte flüssige Energieträger. Sie machen Öl-Brennwertgeräte zu einer zukunftssicheren Investition. Mehr Informationen gibt es beispielsweise unter www.zukunftsheizen.de. „Diese neuen 'Fuels' können dem herkömmlichen Heizöl problemlos beigemischt werden und es in Zukunft sogar komplett ersetzen – und zwar mit der heute aktuellen Ölheizungstechnik“, erklärt Adrian Willig, Geschäftsführer des Instituts für Wärme und Mobilität (IWO). Vergleichsrechnung: Gute Ergebnisse für das Öl-Hybridsystem Im Vergleich mit gängigen anderen Systemen schneidet ein Öl-Hybridsystem aber nicht nur in Sachen Klimaschutz, sondern auch bei den laufenden Kosten gut ab. Das ergab eine Ver-

Ist die Heizung 20 Jahre oder älter, rechnet sich eine Modernisierung oftmals.

gleichsrechnung des IWO. Im Beispiel wird die Wärmeversorgung eines 150 Quadratmeter großen Einfamilienhauses mit veralteter Heizung modernisiert. Berechnet wurden jeweils die einmaligen Investitionskosten und die laufenden jährlichen Kosten für Wärme und Strom. Wird die alte Wärmeversorgung durch eine neue ÖlBrennwertheizung ersetzt, sind Investitionen von rund 11.400 Euro nötig. Die laufenden Kosten liegen dann bei rund 2.800 Euro. Wird die veraltete Ölheizung durch eine Gas-Brennwertheizung ausgetauscht, werden einmalige Investitionen von 13.000 Euro fällig. Und mit

24.850 Euro muss rechnen, wer sich eine Strom-Wärmepumpe einbaut. In diesem Fall steigen auch die laufenden Kosten, da sich der Strombedarf bei dieser Lösung auf rund 3.700 Euro pro Jahr erhöht. Am teuersten ist im Vergleich der Einbau eines Holzpellet-Kessels, der mit 28.200 Euro zu Buche schlägt. Die geringsten Energiekosten entstehen, wenn die moderne Öl-Brennwertheizung mit erneuerbarer Energie kombiniert wird: Rund 2.700 Euro fallen jährlich für die Wärmeversorgung an, wenn im Beispielhaus ein Hybridsystem aus Heizöl und Solarthermie zum Einsatz kommt. djd

FOTOS: DJD/IWO - INSTITUT FÜR WÄRME UND MOBILITÄT

Wer seine alte Heizung mit Öl-Brennwerttechnik modernisiert, kann seinen Tank weiter nutzen – oder wegen des geringeren Verbrauchs auf ein kleineres Modell umsteigen.

Zuhause in Design

06667 Weißenfels OT Tagewerben Schkortelweg 1 • Telefon 03443/ 291-800 www.im-baucentrum.de

Hochwertige Fliesen und Platten – jedes Exemplar ein kleines Kunstwerk. Wir helfen Ihnen, die Traum-Komposition für Ihre Böden und Wände zu finden – freuen Sie sich auf eine große Auswahl in besten Qualitäten.


Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

13

Die Allzwecklösung für gutes Licht daheim LEUCHTMITTEL Mit LED-Einbaustrahlern gleichmäßige Beleuchtung in jedem Raum schaffen

E

ine gleichmäßige Ausleuchtung macht in jedem Raum den Alltag einfacher und bequemer: vor dem Badezimmerspiegel beim Styling, in der Küche beim sicheren Hantieren mit Küchenutensilien sowie im Homeoffice beim konzentrierten Arbeiten. So sind im gesamten Zuhause Einbauleuchten eine Allzwecklösung für unterschiedlichste Anforderungen. Sie integrieren sich dezent und unauffällig in jede Raumdecke, passen zu allen Wohnstilen und sorgen überall für helle Verhältnisse. Mit den einfach zu montierenden und vielseitigen Spots wird jeder selbst zum Lichtdesigner.

Blendfreies Licht aus der Decke Auch bei Einbauleuchten fällt heute die Wahl meist auf die LED-Technik. Sie punktet glei-

chermaßen mit ihrem geringen Energieverbrauch wie mit der langen Lebensdauer über viele Jahre. Zudem benötigen die Leuchtdioden nicht viel Platz. Schon eine Hohlraumtiefe von 30 Millimetern reicht etwa bei vielen Serien von Paulmann Licht aus, um eine komplette Einbauleuchten-Installation unterzubringen. Für nahezu alle Räume mit üblicher Deckenhöhe sind etwa die Nova-Einbaustrahler geeignet. Sie sind in vielen Farbvarianten, zum Teil mit dreistufiger Dimmbarkeit oder mit smarter Steuerung, erhältlich. Praktisch sind zudem schwenkbare Einbauleuchten, mit denen sich die Beleuchtung gezielt ausrichten lässt. In das passend vorgebohrte Loch wird der LED-Coin eingesetzt, nach der Montage verschwinden die innen liegende Technik und die Kabel in der Decke. Dabei lassen sich beliebig viele LED-Ein-

baustrahler mit 230 Volt ohne Trafo platzieren und miteinander verbinden.

Lumenwert hilft bei der Planung Wichtig für die Lichtplanung ist die jeweilige Raumgröße und Nutzung. Wie viele Spots sind also für die Ausleuchtung eines Zimmers notwendig? Hilfestellung bietet dabei die Lumenangabe, die Maßeinheit für den Lichtstrom. Lumen signalisieren eindeutiger als die früher übliche Watt-Angabe, wie hell eine Einbauleuchte ist. Für die Grundbeleuchtung empfehlen sich in Wohnraum und Flur rund 100 Lumen pro Quadratmeter, für Küche und Bad mindestens 300 Lumen. Übrigens: Feuchträume stellen andere Ansprüche an die Technik als etwa das Wohnzimmer. Wichtig ist, auf den richtigen IP-Schutz zu achten. djd

Gleichmäßiges und helles Licht ist in der Küche besonders wichtig. Der entscheidende Wert für die Beleuchtungsplanung ist die LuFOTOS: DJD/PAULMANN LICHT men-Angabe.

Dank der einfachen Montage lassen sich mit LED-Einbauleuchten eigene kreative Ideen verwirklichen.

Möbel und Küchen müssen nicht teuer sein – wir beweisen es Ihnen! Halle 30 km Querfurt 33 km

Trotz Baustelle erreichen Sie uns wie gewohnt!

Merseburg 22 km Freyburg 13 km

Pettstädt, Am Luftschiff, B176

Naumburg 12 km

Weißenfels 10 km

Neue Modelle

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst! Mo. – Fr. 10 – 18 Uhr Sa. 10 – 16 Uhr Ausstellungs- und Lagerware sofort lieferbar!

06667 Weißenfels OT Pettstädt • Ziegelei 3 Tel. 0 34 43 - 4 70 70 www.reco-moebel.de


14

Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

Frische Gestaltungsideen für die heimische Wohlfühloase BADPLANUNG Die neuen Möglichkeiten einer umfassenden Videoberatung beim Badausstatter des Vertrauens nutzen

D

as Bad ist in die Jahre gekommen. Die Keramik hat ihre beste Zeit hinter sich, die Armatur zickt herum und das Waschbecken wirkt ganz schön wuchtig. Höchste Zeit also für eine Frischzellenkur der Wohlfühloase. Nur wie soll das Traumbad tatsächlich aussehen? Bei der Badplanung empfiehlt es sich, Fachberater und -handwerker frühzeitig mit in Überlegungen einzubeziehen. Zusätzlich zum Live-Erlebnis in den rund 250 Bad-Ausstellungen vor Ort gibt jetzt bei Elements auch die Möglichkeit der „Video-Beratung“. Die Zeiten, in denen Video-Calls nur in Unternehmen, Universitäten und Schulen stattfinden, sind damit vorbei. Mit der Video-Beratung bietet das Team an vielen Standorten eine weitere Option für den Kunden auf dem einfachsten Weg zu einem neuen Bad. Kunden profitieren dort von der Kompetenz und Qualität der Fachschiene, wo sie nicht zuletzt im Zuge der Corona-Pandemie auch unterwegs sind: „in Video-Calls im Netz“, erläutert Bernhard Haider, bundesweit verantwortlich für die Umsetzung des Konzepts.

Auf dem Vormarsch bei der freistehenden Wanne ist das Material Mineralguss. Es ist optisch wie haptisch Naturstein sehr ähnlich – mit dem großen Vorteil, dass es in puncto Gewicht deutlich leichter FOTO: ELEMENTS/AKZ-O ist und bei der Verarbeitung kaum an Grenzen stößt.

-----------BACH GESTALTEN MIT PROFIS

LESER-SERVICE Telefon: 0345 565 2233

Merseburger Str. 72b • 06268 Querfurt ( 03 47 71 / 2 33 68 bauelemente-schimpf@gmx.de

ADAUSSTEL RB LU DE

NR. 1

NG

IN

shutterstock©puhhha • shutterstock©OlenaSerzhanova

Einzigartige Leistungen für Ihr Haus.

BAUELEMENTE

FENSTER • TÜREN • ROLLOS • ROLLTORE

Fachhandwerker frühzeitig hinzuziehen Vereinbart wird der Termin über www.elementsshow.de/video-beratung, telefonisch oder in der Ausstellung vor Ort. Per Mail erhalten die Badinteressierten einen Terminvorschlag. Ist der Termin vereinbart, stellen Badexperten einen Link zur Video-Beratung und einen Wünsche-Fragebogen zur Verfügung. Den sendet der Verbraucher mit ersten Ideen und Bedürfnissen zur Orientierung für die Fachleute an Elements zurück. Dabei unterstützt auch die neue Merkzettel-Funktion, mit der die ersten Wunschprodukte von Armatur bis freistehende Wanne gespeichert werden können. Bei der anschließenden VideoBeratung geht der Ausstellungsmitarbeiter auf diese Vorgaben und Vorlieben ein, plant „live“ das neue Traumbad und erstellt daraufhin in Abstimmung mit dem Fachhandwerker ein individuelles Angebot. Danach geht’s an die Umsetzung: Gemeinsam mit dem Fachhandwerker werden die Voraussetzungen für die Realisierung geprüft. Anschließend steht der Umsetzung in den eigenen vier Wänden nichts mehr im Wege. akz-o

m

äß

ua

ge

li t ä

t 05

/1 9

GER TESTSIE de

mD

e uts

c h e n I n s tit u t f ü

rS

erv

ice

q

Hermann Bach GmbH & Co. KG | www.bach-handel.de Alleebreite 7-8 | 06295 Eisleben | 03475-776-0 Ladegaststr. 3 | 06217 Merseburg | 03461-4739-0 Zepziger Weg 1d | 06406 Bernburg (Saale)

• Heizungs- und Sanitärinstallation • Klempnerarbeiten 24-Stunden-Notdienst Sanitär-Bau GmbH Leuna Tischlerstraße 28, 06237 Leuna Telefon (0 34 61) 81 31 21, Mobil 0177 / 7 64 14 02 info@sanitaer-bau.de | www.sanitaer-bau.de


Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Ein aufgeräumtes Schlafzimmer hilft dabei, Ruhe vom Tag zu finden. FOTO: DJD/VONOVIA/SCHRANNER

Mitteldeutsche Zeitung

15

Angenehme Farben und eine ruhige Atmosphäre tragen erheblich zu einem guten FOTO: DJD/VONOVIA/STIRN und erholsamen Schlaf bei.

Mit Ruhe und Gemütlichkeit SCHLAFZIMMER Tipps für einen besseren und erholsamen Schlaf

R

und ein Drittel des Lebens verbringt der Mensch im Schlaf. Grund genug, sich darüber Gedanken zu machen, wie der Ruheraum gestaltet ist und was es zu verbessern gibt. Grundsätzlich gilt: Ein Schlafzimmer ist zum Schlafen da. Also am besten alles verbannen, was nach Arbeit aussieht. Dazu zählen etwa Schreibtisch, Staubsauger, Bügelbrett oder Wäschekörbe. Wenn das aus

Platzgründen nicht geht und ein Homeoffice-Platz im Schlafzimmer benötigt wird, hilft eine optische Abtrennung, zum Beispiel ein Vorhang oder Paravent. Helles Licht ist gut für die Gemütsverfassung, aber nicht für den Schlaf. „Vorhänge sind nicht nur ein Sicht- und Sonnenschutz, sie machen einen Raum auch wohnlicher. Also eine gute Möglichkeit, im Schlafzimmer

Akzente zu setzen und die Schlafdauer zu verlängern“, erklärt Anja Wittig, die als Einrichtungsexpertin für das Wohnungsunternehmen Vonovia tätig ist. Im Schlafzimmer sollten 16 bis 18 Grad bei einer Luftfeuchtigkeit zwischen 40 und 60 Prozent herrschen. Jeder Mensch „produziert“ im Laufe einer Nacht einen halben Liter Flüssigkeit durch Atmen und

Schwitzen. Deshalb ist es wichtig, mehrmals am Tag fünf bis zehn Minuten gegenüberliegende Fenster zu öffnen, damit Durchzug entsteht. So kann die Feuchtigkeit entweichen. Wer gut schlafen will, braucht Ruhe. Wenn nötig, kann man Ohrenstöpsel nutzen oder Fenster schließen, um Straßenlärm zu reduzieren. Auch bei Modernisierungen lassen sich Lärmquellen reduzie-

ren: „Wohnungen, aus denen die Mieter ausgezogen sind, werden standardmäßig modernisiert“, erläutert Daniel Ackermann, Abteilungsleiter bei Vonovia. „In älteren Gebäuden ist es allerdings kaum machbar, alle konstruktionsbedingten Schallübertragungen in den Griff zu bekommen. Umso wichtiger ist, dass Nachbarn Rücksicht aufeinander nehmen.“ djd

Welche Matratze braucht mein Körper? Gesund schlafen. Schlafforscher aus dem Ärztezentrum Salzburg entwickeln Liege-Simulator als Hilfe bei der Suche nach der richtigen Matratze. WEISSENFELS „Die Rahmenbedingungen für gesunden Schlaf haben sich in unserer Leistungsgesellschaft deutlich verschlechtert. Für den Körper ist eine orthopädisch korrekte Schlafunterlage deshalb geradezu unerlässlich“, so Heiko Matalla, der Menschen seit vielen Jahren bei der Auswahl der richtigen Matratze begleitet. Die Suche nach der neuen Matratze ist oft eine Herausforderung. Das kurze Probeliegen und die Flut an Informationen im Internet erschweren die Entscheidung. Die Lösung liegt in einer Liegedruckmessung am eigens entwickelten Liege-Simulator. Ihr persönliches Liegeprofil ist so einzigartig wie ein Fingerabdruck. Die Messung dauert wenige Minuten – ohne Umkleiden, ohne

spezielle Vorbereitung. Dabei werden die körperlichen Gegebenheiten erhoben und danach, in einer dem Körper exakt angepassten Matratze umgesetzt die dann erworben werden kann. Ein im Kaufpreis enthaltener Nachbetreuungsservice ermöglicht auch nach dem Kauf Anpassungen, falls nötig.

Öffnungszeiten Bettenfachhändler Montag – Freitag des Jahres 2020! 10 – 18 Uhr 10 – 13 Uhr Samstag In Weißenfels bietet Heiko Matalla den vom Schlafforschungsinstitut Proschlaf entwickelten Test am Liege-Simulator kostenlos an.

Termine unter: Tel. +49 (3443) 2198 195 oder Mail an: info@bettenland-weissenfels.de Bettenland Weißenfels Merseburger Straße 57 06667 Weißenfels

Gratis Ergo-Kissen

Heiko Matalla / geprüfter Liege- und Schlafberater nach Institut Proschlaf (AZS)

erhalten Sie zu jeder individuellen Matratze ein ergonomisches Kopfkissen im Wert von € 169,– geschenkt!


16

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

Effizient und umweltfreundlich heizen: Mit dem Umstieg auf eine Wärmepumpe FOTOS: DJD/STIEBEL ELTRON können sich Hausbesitzer die CO2-Abgabe sparen.

Donnerstag, 30. September 2021

Klimafreundliche Wärmeerzeuger wie Wärmepumpen sind sowohl für Neubauten als auch für ältere Eigenheime geeignet.

Zukunftssicher heizen

WÄRMEPUMPE Umweltfreundliche, effiziente Wärme in Neu- und Altbau

D

ie seit Januar geltende CO2-Abgabe macht sich nicht nur an den Zapfsäulen mit gestiegenen

30

Kraftstoffpreisen fürs Auto bemerkbar. Auch Heizen wird spürbar teurer - vorausgesetzt, die fossilen Brennstoff Öl oder Gas dienen als Energiequelle

Jahre Jahre Jah

I M D I E N S T E D E R U M W E LT

Ihr Entsorgungsfachbetrieb

• Entsorgung und Containerstellung von 1,5 m³ bis 40 m³ • Belieferung mit Schüttgütern (Sand, Splitt usw.) • Aktenvernichtung • Ankauf von Schrott und Buntmetall • Brenn- und Kaminholzhandel, Ankauf von Papier Kroppentalstraße 53 • 06618 Naumburg – 03445 / 70 14 94 •  03445 / 70 29 64 info@otto-mulden.de www.

-mulden.de

für die Wärmeversorgung. Dabei gibt es mit Wärmepumpen längst eine Alternative, die nicht von der Abgabe auf Kohlendioxid-Emissionen betroffen ist. Die effiziente und klimafreundliche Technik ist für Neubauten ebenso gut geeignet wie für die Modernisierung im Altbau.

Vorhandene Heizkörper weiter nutzen Aus einer Kilowattstunde Strom erzeugt die Wärmepumpe mittels Umweltenergie aus der Luft, dem Erdreich oder dem Grundwasser rund drei bis fünf Kilowattstunden Wärme. Dennoch halten sich Vorurteile, Wärmepumpen seien nur in Verbindung mit einer Fußbodenheizung oder einer Modernisierung des Gebäudes sinnvoll, schildert Henning Schulz, Pressesprecher des Haustechnikherstellers Stiebel Eltron: „Dies trifft nicht zu. Effiziente Wärmepumpen sind längst in der Lage, einen Altbau, auch in Verbindung mit den vorhandenen Heizkörpern, effizient mit Wärme zu versorgen.“ Den Wechsel fördert auch der Staat. Wenn eine effiziente Wärmepumpe eine alte Gasheizung ersetzt, erhalten Hausbesitzer 35 Prozent der gesamten Investitionskosten als Zuschuss zurück. Beim Austausch einer Ölheizung sind es sogar 45 Prozent. Das umweltfreundliche Heizsystem schützt nicht nur vor der CO2-Abgabe, sondern macht die Immobilie auch zukunftssicher, was sich etwa im Energieausweis widerspiegelt. Da eine Wärmepumpenheizung deutlich weniger Primärenergie

als fossile Brenner benötigt, sind bessere Einstufungen bei der Energieeffizienz möglich was wiederum den Wert des Eigenheims erhöhen kann.

Heizen oder kühlen nach Bedarf Bei der Planung, der Installation sowie bei allen Fragen rund um die Förderprogramme sind Fachhandwerker vor Ort kompetente Gesprächspartner. Unter www.stiebel-eltron.de/fachpartnersuche etwa

findet man örtliche Experten für das Projekt. Ein weiterer Vorteil: In Verbindung mit einer Fußbodenheizung können Wärmepumpen auch die Kühlung der Räume übernehmen. An kalten Tagen sind die Anlagen als normale Heizung zu benutzen. Im Sommer wird kühles Wasser durch die Fußbodenheizung geleitet, das dem Raum Wärme entzieht. So hilft die Heizung selbst an heißen Tagen, ein angenehmes Raumklima zu schaffen. djd

Die Installation einer effizienten Wärmepumpe ist auch für Altbauten FOTO: DJD/STIEBEL ELTRON/MARCUS PIETREK eine gute Entscheidung.


Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

17

Treppe ahoi

INNENAUSBAU Mit einem Materialmix aus Holz, Stahl und Glas verbreiten Buchertreppen luftige Leichtigkeit

D

ie Buchertreppe mit einem Materialmix aus Holz, Glas und Edelstahl

bringt ein Gefühl von Weite und Freiheit in die Wohnung. Sie wirkt durch ihre freitragende

Mit ihrem Materialmix bringt die Buchertreppe ein Gefühl von Weite und Freiheit in die Wohnung.

Konstruktion schwerelos. Denn die Stufen sind bei der Buchertreppe von Treppenmeister nur an einer Seite mit Stahlbolzen in der Wand verankert. Den nötigen Halt gewährleistet ein Reling-Geländer aus Edelstahl in Kombination mit einem Handlauf aus Holz. Die Handläufe sind an Brüstung und Galerie quer gelegt, um die Spannweite von elf laufenden Metern stabil und sicher zu überbrücken. Die Füllung besteht aus acht Millimeter starkem Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG). Die Treppenstufen samt Holzdistanzen, die Handläufe und die Einfassung der Brüstung sind wiederum aus Holzmaterialien gefertigt. Die Stufen aus Eiche setzen das Material so natürlich wie möglich in eine optisch überzeugende Szene. Um diesen Effekt weiter zu intensivieren, wird die Oberfläche am Ende des Fertigungsprozesses gebürstet und gewachst. pr-jaeger

Die Treppe wirkt durch ihre freitragende Konstruktion schwerelos. FOTOS: TREPPENMEISTER

30

30

30

30

30 30

30

30

30


18

Mitteldeutsche Zeitung

Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

AMK-Checkliste: Einbau-Backöfen & -Herde KÜCHE Kochgewohnheiten und Platzangebot entscheiden über die Geräteauswahl

W

ie man zu seiner ganz persönlichen, optimalen Lösung kommt, dabei unterstützen die Expertinnen

und Experten in Küchenstudios, Küchenfachgeschäften und Möbelhäusern mit Küchenfachabteilungen“, so Volker Irle, Geschäftsführer der AMK – Arbeitsgemeinschaft Die Mo-

Design-Harmonie: Ein Multifunktions-Backofen, kompakter Mikrowellen-Backofen, Kombi-Dampfgarer und Kaffeevollautomat (plus Wärmeschubladen) sorgen für Vielfalt & Abwechslung.

Oben schmort das Fleisch, unten gart das Gemüse sanft und vitaminschonend im Dampfgareinsatz. Beides bei unterschiedlichen Betriebsarten, Temperaturen, Garzeiten und ohne Geruchs- und FOTOS: AMK Geschmacksübertragung.

derne Küche e.V. Denn das Angebot an attraktiven, innovativen und mit allem erdenklichen Komfort ausgestatteten Einbau-Backöfen & Einbau-Herden ist sehr groß. Es beginnt beispielsweise mit den individuellen Ess- und Kochgewohnheiten sowie der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen. Und der Größe der (Wohn)Küche, um abzuklären, ob der neue Backofen mit weiteren Einbaugeräten kombiniert werden soll. „Hier bieten sich interessante Geräte-Ensembles in einem perfekt aufeinander abgestimmten Design an“, erläutert AMK-Chef Volker Irle. Das kann ein 60 cm hoher Backofen zusammen mit einem weiteren 60er-Einbaugerät sein (z. B. einem Dampfgarer). Je nach Platzangebot und den persönlichen Vorlieben sollen vielleicht mehrere Einbaugeräte neben- oder übereinander integriert werden wie beispielsweise ein Multifunktionsbackofen zusammen mit einem Kompakt-Mikrowellengerät und Kompakt-Kaffeevollautomaten plus Wärmeschubladen. „Das ermöglicht noch mehr Flexibilität und Vielfalt bei der Essenszubereitung. Insbesondere wenn täglich für mehrere Personen, zu unterschiedlichen Zeiten, sehr abwechslungsreich, besonders vitaminschonend gekocht und regelmäßig gebacken wird.“ Steht nicht viel Platz zur Verfügung, sind Kombi-Produkte eine gute Wahl – z.B. ein Backofen mit Dampfunterstützung oder ein 3in1Modell .

Jetzt Termin vereinbaren und beraten lassen! Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Ergonomisch in Sicht- und Arbeitshöhe eingebaut: Dieser Backofen im eleganten Glasdesign ist mit 14 Heizarten, Dampfunterstützung, 40 Automatikprogrammen und einer hydrolytischen Reinigungsfunktion ausgestattet.

„Weitere Auswahlkriterien“, so Volker Irle, „beziehen sich auf die höchst individuellen Wünsche und Ansprüche in puncto Ausstattung/Extras, Funktionalität, Optik, Komfort, Ergonomie und Konnektivität.“ Neben klassischen Beheizungsarten wie Heißluft, Ober/Unterhitze und Grill bieten Einbau-Backöfen & -Herde eine ganze Reihe zusätzlicher praktischer Betriebsarten und Sonderfunktionen wie eine Brotback-, Pizza-, Gär- und Auftaustufe, eine Schnellaufheizung

sowie die Möglichkeit zum Vorwärmen, Warmhalten und Regenerieren fertiger Speisen mit Dampf. Dass die Tellergerichte und Menüs leicht von der Hand gehen und perfekt gelingen, dafür sorgen zahlreiche technische Finessen und Innovationen: beispielsweise Kerntemperatur-, Feuchtigkeits-, Backsensoren, Gar-/Bratenthermometer mit mehreren Messpunkten, zig Automatikprogramme bis hin zu Künstlicher Intelligenz. Fortsetzung auf Seite 19

0345 - 6903013

profi-einbaukuechen@kuechen.de Pr ofitier en Sie v o n über 2 5 J a h r en E r f a h r u ng i n d e r K ü c h e n p lan u n g


Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Klassisch-nostalgisches Einbau-Herdset in hochwertiger Verarbeitung, mit HighTech und Stilelementen .

„Auch wird immer mehr Wert auf eine natürliche, gesunde und vitaminschonende Ernährung und Essenszubereitung gelegt“, so AMK-Geschäftsführer Volker Irle. Bestes Beispiel hierfür ist das sanfte Garen von Lebensmittel mit Dampf. Auch Sous-Vide-Garen erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Ebenso Braten und Backen mit automatischer oder manueller Dampfunterstützung. Denn damit wird das Brat- und Backgut dann außen schön kross bzw. knusprig und innen saftig bzw. locker. Alles ist dabei möglich – von 100 Prozent Dampfgaren bis zur Anpassung der Dampfmenge anhand verschiedener Intensitätsstufen. Für Haushalte, in denen sehr große Braten oder mehrere Gerichte gleichzeitig zubereitet werden sollen oder in größerem Stile gebacken wird, spielen das Backofenvolumen (XL, XXL), die Breite der Geräte und die Anzahl der Einschubebenen eine wichtige Rolle. Hinzu kommt eine leichte und komfortable Reinigung und Pflege. Bei diesem Auswahlkriterium haben sich die Hersteller ebenfalls viel einfallen lassen: bei-

spielsweise innovative Antifingerprint-Oberflächen auf den eleganten, dunklen und matten Gerätefronten. Leicht herausnehmbare Innenausstattungen. Mehrstufige Pyrolyse-Selbstreinigungsprogramme und pyrolysefähiges Zubehör. Reinigungsfunktionen mit Dampf. Extrem glatte Oberflächen und hochwertige Emaillierungen im Garraum, so dass Verschmutzungen kaum mehr anhaften. Oder Katalysatoren – sie entziehen den austretenden Dämpfen die Fettpartikel und Gerüche nahezu vollständig. Komfortabel und intuitiv gestaltet sich auch die Navigation der neuen Einbau-Backöfen & -Herde. Hier stehen verschiedenste Bedienkonzepte zur Wahl: z. B. farbige, hochauflösende Full-TouchControl-Displays zum Tippen und Wischen wie auf dem Smartphone, TFTTouchdisplays mit Bedienring, TFT-LCD-Displays mit Drehknopf etc. WLAN-Fähigkeit, eine integrierte Kamera oder Künstliche Intelligenz im Backofen setzen auf das ohnehin schon große Spektrum an Anwendungen dann noch einmal eins oben drauf. AMK

Mitteldeutsche Zeitung

Sous-Vide-Garen wie ein Professional, Braten und Backen mit Steam-Technologie: Einfach die gewünschte Temperatur auswählen. Der Backofen fügt dann ganz automatisch die richtige Dampfmenge hinzu.

Neue Wege im Lebensraum Küche!

Heute modern, morgen immer noch visionär! Am Leipziger Turm 5 • Halle

Tel. 0345 6825250 In diesem 90 x 48 cm großen Backofen haben auch voluminöse Braten Platz. Das Design-Modell bietet zahlreiche Beheizungsarten, darunter Niedrigtemperaturgaren und viele Automatikprogramme.

19

kuechentreff-halle.de


20

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

Donnerstag, 30. September 2021

Voll im Trend MUSTERHAUSAUSSTELLUNG Ein neuer Wind weht durch den UNGER-Park Leipzig

D

er UNGER-Park Leipzig liegt in Puncto „Haus-Trend“ ganz vorn. Hier, im UNGER-Park, entstehen deshalb einige neue Musterhäuser, die in jeglicher Hinsicht nach dem aktuellen Stand von Architektur und Technik kreiert wurden.

Fünf Neue ELK-Fertighaus präsentiert aktuell sein neues Musterhaus ELK EH 145 in einer speziellen Sonderanfertigung mit Walmdach. Auch bei Schwabenhaus lohnt sich ein Besuch im neugebauten Musterhaus „LeipzigSelection-E-154“. Und VarioSelf Massivhaus hat einem seiner Ausstellungsstücke einen neuen Style verpasst. Alles neu macht der Herbst. Fans von Holz-Glas-Architektur können sich demnächst auf das beson-

dere Feeling im charakteristischen HUF-Design freuen. Lechner Massivhaus wird zeitnah sein neuestes Haus eröffnen: schick, großzügig und mit vielen technischen Innovationen.

20 verschiedene Musterhäuser Neben den vielen Newcomern in der Leipziger Musterhausausstellung stehen natürlich auch die weiteren Musterhäuser bei den Besichtigungen hoch im Kurs. Das und noch viel mehr gibt’s in der UNGER-Park Musterhausausstellung Leipzig, direkt an der A9, Ausfahrt Leipzig West im Gewerbegebiet Dölzig, Döbichauer Straße 13, 04435 Schkeuditz OT Dölzig. Öffnungszeit: Mittwoch bis Sonntag 11-18 Uhr. Alle Informationen auch im Internet unter www.unger-park.de.

Neben fünf neuen Häusern stehen auch die anderen Musterhäuser FOTO: UNGER-PARK zur Besichtigung zur Verfügung.

GMBH

HVT

Bei der Aufsparrendämmung erhält das Dach eine geschlossene, wärmeschützende Haube aus FOTO: DJD/PAUL BAUDER/CHRISTIAN EBLENKAMP leistungsstarkem Dämmmaterial.

Das Haus sturmfest machen DACH Mit Aufbau und Dämmung für Schlechtwettereignisse vorsorgen

W

ohngebäudeversicherungen haben 2019 in Deutschland laut Statista rund 5,8 Milliarden Euro ausgezahlt, um Sachschäden unter anderem durch Stürme oder Blitzschlag zu regulieren. Für die kommenden Jahre steht zu befürchten, dass Schlechtwettereignisse mit Starkregen, Hagel und Orkanböen noch zahlreicher werden. Ein Check der Dacheindeckung etwa einmal jährlich beugt Ungemach vor.

Dämmung erhöht die Sturmsicherheit Schließlich ist die Dacheindeckung über viele Jahrzehnte di-

Naumburger Str. 14 • Weißenfels Tel. 03443-303355 www.hvtgmbh.de

rekt jeder Witterung ausgesetzt. Als Bodyguard fürs Haus schützt sie die Bausubstanz und sollte daher selbst in guter Verfassung sein. Nach 40 bis 50 Jahren der Nutzung empfiehlt sich eine Erneuerung. Wenn ohnehin eine Sanierung geplant ist, können sich Eigenheimbesitzer daher vorbeugend für eine sturmfeste Gestaltung vom Aufbau bis hin zur Dämmschicht entscheiden. Dabei dient die Dämmung keineswegs nur dem Wärmeschutz, sondern kann gleichzeitig die Sturmsicherheit verbessern, erklärt Wolfgang Holfelder vom Hersteller Paul Bauder:

Vor Feuchtigkeit geschützt Wesentlichen Anteil daran hat die sogenannte zweite wasserführende Ebene, die bei modernen Dämmsystemen direkt in-

tegriert ist. Sie hält Feuchtigkeit davon ab, ins Haus eindringen zu können. Zudem sollten Unterdeckbahn und Dämmelemente so robust ausgelegt sein, dass selbst kräftige Hagelkörner nicht zu Schäden führen können. Unter www.bauder.de gibt es ausführliche Erläuterungen rund um die sturmsichere Dachgestaltung. Ein wichtiger Aspekt insbesondere bei einer nachträglichen Dämmung sind die Materialstärken. Möglichst kompakte Aufbauten sind statisch von Vorteil und rauben nicht zu viel Platz im Dach. Die zweite wasserführende Ebene ist hier in die Dämmelemente integriert. Fachhandwerker empfehlen zumeist die Aufsparrendämmung: Die Dämmung erfolgt auf den Sparren, das Dach bekommt eine geschlossene Haube unter der Dacheindeckung. djd

HEIZUNG - LÜFTUNG - SANITÄR

– Heizungsbau – Wärmepumpen – Pelletanlagen – Solartechnik

– Sanitäre Anlage und Bäder – Wasserbehandlung, Enthärtung – Lüftungs- und Klimatisierung – Wartung und Kundendienst

– Fördermittelberatung – Energieberatung – Finanzierung – Planung und Auslegung

Heruntergefallene und lose Dachpfannen sind die sichtbaren Zeichen eines Sturmschadens. Noch gravierender sind oft die Folgen einFOTO: DJD/PAUL BAUDER dringender Feuchtigkeit.


Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Mitteldeutsche Zeitung

21

Ohne Verzögerung Dachfenster reparieren SANIERUNG Der Handwerkermangel muss kein Hindernis sein

B

ei der Modernisierung und Renovierung von Dachgeschossen lohnt es sich für Hausbesitzer häufig, alte Dachfenster durch neue zu ersetzen. Zum einen kann man damit die Fensterfläche im Dachgeschoss vergrößern und mehr Licht und Luft unters Dach holen. Zum anderen ist es gerade im Hinblick auf das Thema Energieeffizienz fast unum-

gänglich, auf moderne Verglasungen zu setzen. Sie ist beim Dachfenster für einen Großteil der angestrebten Energieeinsparung verantwortlich. In selteneren Fällen reicht jedoch auch eine Reparatur, um das Wohnen und Arbeiten unterm Dach wieder angenehm zu machen. Dachflächenfenster gibt es bis zu einer Größe von 1,30 auf 1,60 Meter - einige gehen sogar

noch darüber hinaus. Zudem kann man auch mehrere Fenster miteinander kombinieren. So lassen sich etwa zwei oder drei Exemplare nebeneinander einbauen. Auch übereinander sind mehrere Fenster realisierbar, vom Kniestock bis zum Dachfirst entsteht somit eine Fensterfläche. Dabei spricht man von einem Lichtband. Bei einer Kassette wiederum werden mehrere Dachfenster so-

Ob Reparatur oder Austausch von Dachfenstern: Spezielle DienstFOTO: DJD/TLS-DACHFENSTER leister sind bundesweit im Einsatz.

wohl neben- als auch übereinander eingebaut. So wird die maximale Lichtfläche aus einem Dach herausgeholt. Besonders viel Platz im Dachgeschoss erhält man, wenn das Fenster mit einem Rahmen etwas aus der

Ihr Dienstleister für Mobilität und Wärme

Dachfläche herausgehoben wird. Wer es extravaganter mag, kann durch Dachfenster kleine Balkone oder ganze Dachterrassen erschaffen. Auch bei der Bedienung gibt es heute zahlreiche Varianten. djd

VIA ENERGY GmbH

Bürgergartenstr. 12 • 06618 Naumburg

info@via-energy.de Tel.: 03445 23731-0

Wir, die VIA ENERGY GmbH, sind Ihr Dienstleister im Mineralölhandel. Als Ihr überregionaler Mineralölgroßhändler in Deutschland sowie als Ihr regionaler Lieferant für Heizöl, Diesel- und Ottokraftstoffe in Naumburg und Umgebung möchten wir für behagliche Wärme, Energie und Mobilität in Ihrem Alltag sorgen. Für die umfassende Betreuung und Beratung erwartet Sie unser ­ rfahrenes und fachkompetentes Verkaufsteam in 06618 Naumburg, e Bürgergartenstraße 12. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Ölheizung erneuern: Das sollten Sie jetzt wissen

Ob Abwrackprämie, CO2-Steuer oder Klimaschutzprogramm – in jüngster Zeit jagt eine Schlagzeile die Nächste. Wer mit Öl heizt, fühlt sich da schnell verunsichert. Dabei sprechen viele gute Gründe für moderne Ölheizungen: Denn Öl-Brennwerttechnik ist hocheffizient, l ässt sich ideal mit erneuerbaren Energien kombinieren und bietet durch den Einsatz regenerativer Brennstoffe langfristig sogar eine klimaneutrale Perspektive.

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Die Modernisierung mit sparsamer Öl-Brennwerttechnik lohnt sich. Im Vergleich zu einem veralteten Heizkessel lässt sich der Brennstoffbedarf um bis zu 30 Prozent senken. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel.

Sichere Wärme rund ums Jahr

Warum es sich lohnt, weiter auf Heizöl zu setzen!

Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, sichere Wärme rund ums Jahr und die gute Kombinierbarkeit mit erneuerbaren Energien sind nur drei gute Gründe weiter auf Heizöl zu setzen. Wir haben alle Vorteile für Sie zusammengefasst und zeigen außerdem, wie die grüne Perspektive für Heizöl aussieht.

Ein modernes Öl-Brennwertgerät kann in kurzer Zeit ohne großen Aufwand eingebaut werden. Auch der Energievorrat im Heizöltank gibt ein gutes Gefühl.

Darf ich künftig noch eine neue Ölheizung einbauen?

Ja, das dürfen Sie. Bis Ende 2025 können Sie Ihren alten Ölkessel ganz einfach gegen ein neues Öl-Brennwertgerät austauschen. Eine solche Modernisierung lohnt sich weiterhin, da ein effizientes Öl-Brennwertgerät den Heizölbedarf deutlich reduzieren kann. Ab 2026 dürfen Ölheizungen eingebaut werden, wenn sie erneuerbare Energien mit einbinden. Das können zum Beispiel Solarthermie- oder Photovoltaikanlagen sein. Der Einbau einer Ölheizung ist auch erlaubt, wenn kein Gas- oder Fernwärmenetz vorhanden ist und keine erneuerbaren Energien anteilig eingebunden werden können. Hat jemand bereits seine Ölheizung mit einer solarthermischen Anlage kombiniert, so kann er jederzeit einen Kesseltausch durchführen, da das Gebäude bereits anteilig mit erneuerbaren Energien versorgt wird.

Modernisierungsvarianten im Kostenvergleich Wärmeversorgung

Modernisierung mit Modernisierung Öl-Brennwertgerät + Umstellung auf mit Solarthermieanlage Gas-Brennwertgerät Öl-Brennwertgerät für Warmwasser

Umstellung auf FlüssiggasBrennwertgerät

Umstellung auf Strom-Wärmepumpe Holzpelletkessel (Luft-Wasser)

Einmalige Investition (Montage und inkl. MwSt.)

ohne staatliche Förderung

11.400 Euro

15.850 Euro

13.000 Euro

12.700 Euro

24.850 Euro

mit staatlicher Förderung

11.400 Euro

14.515 Euro

13.000 Euro

12.700 Euro

24.850 Euro*

15.510 Euro

1.237 Euro/Jahr

1.106 Euro/Jahr

1.744 Euro/Jahr

1.396 Euro/Jahr

2.364 Euro/Jahr

1.428 Euro/Jahr

Laufende Brennstoffkosten

28.200 Euro

Berechnungsgrundlage: Einfamilienhaus mit 150 m², Erdgeschoss und Dachgeschoss beheizt, rechteckiger Grundriss und Satteldach. Die genaue Höhe der Investition ist abhängig vom Umfang d. Maßnahmen u. d. individuellen Situation. Regionale Förderprogramme sind noch nicht berücksichtigt. Ein entsprechendes Angebot erstellt ihr Fachbetrieb. Quelle: IWO-Berechnungen zum Vergleich von Heizungssystemen im Modernisierungsfall, alle Angaben inkl. MwSt. Stand: September 2020. Energiepreise als Durchschnitt für Jan. – Aug. 2020 aus unterschiedlichen Quellen (u.a. Brennstoffspiegel, IWO) * Unter der Annahme, dass die vom Fördermittelgeber geforderten Jahresarbeitszahlen (JAZ) – im Bestand für Luft/Wasser-WP 3,5 – in dem hier betrachteten typischen Bestands-Einfamilienhaus mit einer Auslegungs-Heizsystemtemperatur von 70/55 °C nicht erreicht werden.

Klimaschonend kombinieren

Neben Ihrem eigenen Vorteil liegt Ihnen auch die Umwelt am Herzen? Dann nutzen Sie doch zusätzlich erneuerbare Energien zum Heizen. Öl-Brennwerttechnik ist dafür ein idealer Partner. Ein Klassiker ist die Kombination mit Solarenergie. Das wird auch vom Staat gefördert. Wenn Sie Ihre ­Ölheizung um Solarthermie ergänzen, wird diese mit 30 Prozent der Investitionskosten bezuschusst.

Grüne Zukunftsperspektive

Schon heute sparen Sie durch die Modernisierung bis zu 40 Prozent CO2. Auch der Feinstaub-Ausstoß einer Öl-Brennwertheizung ist deutlich geringer als bei einem Pelletkessel. Darüber hinaus wird intensiv an der Entwicklung neuer CO2-neutraler Brennstoffe, zum Beispiel aus Abfall oder Reststoffen, gearbeitet.


22

Mitteldeutsche Zeitung

Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Zeit für den Herbstputz GARTEN Das häusliche Grün fit machen für Herbst und Winter

A

uch wenn der Sommer für viele nie enden soll – wenn sich die Blätter der Bäume bunt verfärben und den Look des „Indian Summer„ auch in unsere Gefilde bringen, endet die Saison im heimischen Garten. Die Natur freut sich über die Ruhepause, um sich zu regenerieren und frische Kräfte für die kommende Saison zu sammeln. Hausbesitzer können ihren Beitrag dazu leisten – mit den richtigen Wellnesseinheiten für Gehölze, Bee-

te und Hecken. Der Dank dafür ist ein gepflegter Garten, in dem man die langsam kürzer werdenden Tage bei wärmender Herbstsonne genießen kann.

Immer schön sauber bleiben Damit der Herbstputz nicht zur mühevollen Aufgabe wird, erleichtern praktische Gartenhelfer die Arbeit im Garten. Für saubere Verhältnisse auf Zufahrt, Gartenwegen und der Terrasse sorgen Hochdruckreiniger. Auch Verschmutzungen

Mit einem Hochdruckreiniger sind Eingangsbereiche, Gartenwege und die Terrasse im Handumdrehen FOTOS: DJD/STIHL vom Schmutz befreit.

auf den Gartenmöbeln sind damit einfach beseitigt. Hartnä-

Auch die Gartengeräte haben zum Start in die kalte Jahreszeit einige Pflegeeinheiten verdient. Anschließend können sie an einem trockenen Ort gut überwintern.

ckigen Moos- und Algenbelägen lässt sich bequem mit einem Flächenreiniger wie dem RA 90 zu Leibe rücken. Mit seinen rotierenden Reinigungsdüsen säubert das praktische Zubehör für Stihl Hochdruckreiniger Steinplatten und Holzdecks spritzwasserfrei. Herbstlaub sorgt zwar an den Bäumen für Herbststimmung, auf Wegen und Rasenflächen stört es eher. Denn die herabgefallenen Blätter rauben den Gräsern buchstäblich die Luft zum Atmen. „Wenn das Laub nicht beseitigt wird, drohen Verfärbungen oder es kann sich sogar Schimmel auf dem Rasen bilden“, unterstreicht Stihl-Experte Jens Gärtner. Sein Tipp für das nachhaltige Gärtnern: „Das Laub sammeln und in einem ruhigen Bereich des Gartens anhäufen – das bildet das perfekte Winterquartier für Igel.„ Für eine effiziente Beseitigung der bunten Blätter eignen sich akkubetriebene Laubbläser wie der Stihl BGA 57 aus dem AK-Akkusystem. Auch mit

einem Rasenmäher mit Fangkorb – eingestellt auf eine hohe Schnitthöhe – lässt sich das Laub sehr gut und schnell einsammeln.

Pflegeeinheiten für die Gartenwerkzeuge Nach dem Herbstputz dürfen auch die Gartenwerkzeuge in den Winterschlaf gehen. Ideal zum Lagern ist ein trockener, gut durchlüfteter Ort. Zuvor haben die Geräte noch etwas Pflege verdient. „Neben dem gründlichen Säubern bietet es sich an, die Messer von Rasenmähern und Heckenscheren im Fachhandel nachschärfen zu lassen“, rät Gärtner weiter. Unter www.stihl.de etwa sind Adressen der örtlichen Fachhändler abrufbar. Akkus mögen es im Winterquartier gerne etwas wärmer. Daher bewahrt man diese am besten separat von den Geräten bei Temperaturen von ca. zehn Grad auf. Ein Ladestand von etwa einem Drittel beugt der Selbstentladung des Akkus vor. djd

Waldbau Stackelitz-Harz GmbH Energieholzhof Ziegelroda Brenn- und Kaminholz sowie Holzhackschnitzelverkauf 06268 Ziegelroda • Querfurter Str. z 0172 / 3 18 01 26

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin unter 0173/ 3959816.


Donnerstag, 30. September 2021

WOHNWELTEN

Ein Antrieb für das Garagentor sorgt für entspanntes Nachhausekommen bei jedem Wetter. FOTOS: DJD/SOMMER ANTRIEBS- UND FUNKTECHNIK GMBH

Mitteldeutsche Zeitung

23

Hochwertige Garagentorantriebe bieten viele Erweiterungsmöglichkeiten wie Licht, Feuchtesensoren oder spezielle Verriegelungsmagneten, die Komfort und Sicherheit verbessern.

Willkommener Komfort wie in der Wohnung GARAGE Mit dem Auto entspannt und trocken durch Herbst und Winter

G

aragenbesitzer können den kalten Jahreszeiten Herbst und Winter deutlich entspannter entgegensehen als Kfz-Eigentümer, die ihren Wagen auf der Straße oder in einem offenen Carport parken. Beim morgendlichen Start in den Tag müssen nicht erst Scheiben eisfrei gekratzt werden, und der Fahrzeuginnenraum ist von Anfang an wärmer. Perfekt für Herbst und Winter vorbereitet ist der abgeschlossene Autoabstellplatz aber erst, wenn er mit einem hochwertigen Garagentorantrieb ausgestattet wird.

Nie mehr zugefrorene Torschlösser Die automatisierten Tore bieten eine Reihe von Vorteilen. So muss man sich beim Heimkommen nicht erst Wind und Regen aussetzen, um die Zufahrt zu öffnen. Denn bei stürmischem Wetter und Schneeregen kann das Aussteigen recht unangenehm sein. Das Schloss des Garagentors kann nicht zufrieren, denn es gibt keines mehr. Stattdessen drücken zum Beispiel die selbsthemmenden Torantriebe das Tor zu und schützen so gegen das ungewollte Toröffnen und bei Einbruchsversuchen in die Garage. Mit einem Verriegelungsmagneten lässt

sich hier zum Beispiel der Einbruchwiderstand noch erhöhen. Die Funkfernbedienung bietet mindestens ebenso viel Sicherheit wie ein klassischer Schlüssel, denn sie verfügt über eine hochkomplexe Funkcodierung, die zudem sehr hackersicher ist.

Korrosionsschutz durch automatische Trocknungsfunktion Zusatzfunktionen der Antriebssysteme, die sich auch in Smarthome-Systeme integrieren lassen, können den Winterkomfort weiter verbessern. So kann parallel zur Toröffnung das Licht in der Garage angeschaltet wer-

den – praktisch, wenn man bei Dunkelheit nach Hause kommt. Ein Laser als Parkhilfe erspart zudem das Rangieren, wenn es eng zugeht. Optionale Feuchtesensoren erkennen, wenn die Luftfeuchtigkeit in der Garage zu hoch wird, etwa weil ein Fahrzeug mit Schneematsch in den Radläufen abgestellt wurde. In diesem Fall öffnet der Antrieb das Tor einen Spalt weit. Die Luftzirkulation lässt den Raum schneller trocknen. Die parkenden Fahrzeuge und andere abgestellte Gegenstände, zum Beispiel diverse Gartengeräte oder Fahrräder, bleiben besser vor Feuchteschäden geschützt. djd

Garagen | Carports | Wintergärten | Terrassen | Balkone | Überdachungen

www.montagebau-vokoun.de

Otto-Stomps-Straße 13, 06116 Halle

3

208027 5 4 3 0 Tel.

Montagebau

Vokoun GmbH


Infos unter www.hoeffner.de/auszeichnungen

en mm ko l il W uhause Z Höffner Möbelgesellschaft GmbH & Co. KG • Einkaufszentrum Nova Eventis, Gebäude Nr. 1 • 06237 Leuna (OT Günthersdorf) Tel. 034638 / 53-0 • www.hoeffner.de • Öffnungszeiten: Mo-Do + Sa von 10-19 Uhr, Fr von 10-20 Uhr (Kochmütze täglich von 11-17 Uhr)