Page 1

‘Aegroti salus suprema lex’


Das neue Kyphoplastie System von joline ist für die minimal-invasive Behandlung von Wirbelkörperkompressionsfrakturen bestimmt. Das Verfahren ist mit weniger Risiken konzipiert und ist somit schonend und weniger schmerzhaft für den Patienten.

Ein

fac

allevo

®

Kyphoplastie System Reposition am Wirbel & Stabilisierung der Fraktur Zur Wiederherstellung der Integrität des Wirbels nach Fraktur hat Joline einen minimal-invasiven Ballonkatheter entwickelt, der durch sein optimales Design, das Risiko einer evtl. Wandverletzung minimiert. Durch die besondere Form wird eine optimale Kavität im Wirbel geschaffen.

hes

Ha

ndl

ing

dur

ch

inte

grie

rtes

‘ Emporheben, in die Höhe heben, lüpfen, aufheben, aufrichten, unterstützen, aufrecht erhalten, die körperlichen Beschwerden erleichtern, der leidenden Person Erleichterung verschaffen...’

Sty

let

Durch die farbliche Kodierung lassen sich die Einführinstrumente einfach und schnell erkennen + Access Device Ø3mm (11ga)

+ Introducer Device Ø4,1mm(6ga) temp. (ºC)

Für das kontrollierte Aufdehnen des Ballons und dessen Drucküberwachung steht ein Inflation Device zur Verfügung.

25 24 23 22 21

+ Biopsy and Drill

20 19 18 0

5

10

15

20

25

30

time (min.) mixing

injection

waiting

hardening

Zur Einbringung des PMMA - Knochenzements (Bestandteil des Sets), wird das Vertebra Filler Device verwendet. Je nach Bedarf kommt der Zementapplikator mit Öffnung direkt an der Spitze bzw. mit seitlicher Öffnung zum Einsatz. Bone drill


System Optionen (Bestellinformation) Joline bietet dem Anwender verschiedene Kombinationsmöglichkeiten des Systems an - je nach Einsatz gibt es das passende Kit:

allevo® OneLevel Kit S1001 BallonKath. 10/16

+

S1002 BallonKath. 16/16

+

1x Knochenzement

S1003 BallonKath. 22/16

allevo® Balloon Kit S3001 BallonKath. 10/16 S3002 BallonKath. 16/16 S3003 BallonKath. 22/16

allevo® AddLevel Kit

+ 1 x Knochenzement

S2001

Joline GmbH & Co. KG Neue Rottenburger Straße 50 D-72379 Hechingen t +49 (0) 7471-9881-0 f +49 (0) 7471-9881-111 www.joline.net info@joline.net

+

2x Inflation Device

Quality first: Joline is DIN EN ISO 9001:2000 and 13485:2003 certified All Joline products are CE-Marked Subject to alterations: (52136/400027/12/09_RV000) 0124

http://www.joline.de/sites/default/files/JOL012%20kyphoplasty%20folder_WTK_LR  

http://www.joline.de/sites/default/files/JOL012%20kyphoplasty%20folder_WTK_LR.pdf

Advertisement