Page 116

102 richtig [‘riqtiqq A@. Die Antwort ist richtia.

Sinn [zin] rn, -(e)s, kein PI. Es hat keinen Sinn, bei diesem Regen weiterzuarbeiten. Den Sinn des Textes verstehe ich nicht.

unbedingt [‘unbadigt] A@. Ein Visum ist eine unbedingte Voraussetzung fur eine Reise nach China. Ich muss unbedingt noch Brot fur das Wochenende kaufen.

Wahl [va:l] t -,-en Das muss ich tun, ich habe keine andere Wahl. wahlen [‘ve:l(a)n] V/t., i., wahlte, hat gewahlt Wir haben das richtige Restaurant gewahlt. Das Essen war gut. Ich kann zwischen drei Angeboten wahlen.

widersprechen [vida*’jpreq(a)n] VL., widersprach, hat widersprochen Das ist falsch, da muss ich widersDrechen.

zugeben [‘tsu:ge:b(a)n] V’t.., gab zu, hat zugegeben Ute hat zugegeben, einen Fehler gemacht zu haben.

Zustimmung [‘tsu:jtimu~] r: -, kein PI. In der Geschaftsleitungfand sein Plan sofort Zustimmung.

right, correct The answer is correct. sense, point, meaning n There’s no sense in going on working in this rain. I don’t understandthe meaning of this text. certain, sure, necessary, definite A visa is a necessary prerequisite for a trip to China.

I definitely need to buy some bread for the weekend. choice n I have to do that; I have no other choice. choose v

We chose the right restaurant. The food was great. I can choose among three offers. contradict, give another view v

That is incorrect; I have to contradict vou. admit, agree v

Ute admitted that she had made a mistake. approval, agreement n

His plan got approved by the management right away.

3468494009  
Advertisement