Issuu on Google+

Januar 2014

FRANKENBERG 2014 JAHRESTERMINKALENDER FÜR FRANKENBERG UND SEINE STADTTEILE

Foto: Malte Glotz

Was ist los in Frankenberg?

Natürlich wieder Beim Pfingstmarkt steht auch 2014 wieder die Wehrweide kopf.

Endlich wieder Der SV Geismar feiert zum 90-Jährigen mal wieder ein Schützenfest.

Gerne wieder Der Nachwuchs hat‘s schon drauf und darf beim Karneval 2014 wieder ran.

Immer wieder Auch in diesem Jahr wird in zwei Stadtteilen Theater gespielt.


Frankenberg 2014

Überblick

EDITORIAL

Frankenberg (Eder)

Der Jahresterminkalender der WLZ-FZ für Ihre Stadt Ihre Ansprechpartner bei uns:

Dirk Schäfer 0 64 51 / 72 13 - 51 Redaktion

dirk.schaefer@wlz-fz.de

Liebe Leserinnen und Leser, Martina Steiner 0 64 51 / 72 13 - 21

Anzeigen

martina.steiner@wlz-fz.de

Christine Herguth 0 64 51 / 72 13 - 20 Anzeigen

2013 – ein ereignisreiches Jahr – auch für die Ortenbergschule, die 100-jähriges Jubiläum feierte. Das Programm war vielfältig, und bei einer der Aufführungen der Komödie Frankenberg wurden die Schüler zu Bühnen- bzw Zirkusstars. (Foto: Malte Glotz)

christine.herguth@wlz-fz.de

Impressum Frankenberg 2014 – ein Magazin der Frankenberger Zeitung mit dem Veranstaltungskalender für die Stadt Frankenberg (Eder) und ihre Stadtteile Verteilung: haushaltsdeckend (kostenlos) Herausgeber: Wilhelm Bing Druckerei und Verlag GmbH, Lengefelder Straße 6, 34497 Korbach Geschäftsführer: Daniel Gahr, Thomas Düffert Objektleitung: Bernd Saure, Marina Kieweg Vertrieb: Steffen Reucker Redaktion: Dirk Schäfer, Christiane Deuse Druck: Bing&Schwarz Druck+Medien Verlags GmbH, Korbach Dieses Magazin sowie weitere Terminhinweise finden Sie auch auf myheimat.de, dem Mitmachportal der Waldeckischen Landeszeitung / Frankenberger Zeitung im Internet – www.wlz-fz.de/myheimat

Worauf freuen Sie sich besonders? Vielleicht steht bei Ihnen im Ort 2014 ein großes Fest bevor, und viele sind seit geraumer Zeit mit Vorbereitungen beschäftigt... Vielleicht haben Sie einen persönlichen Lieblingstermin, auf den Sie sich schon lange freuen, auch wenn er noch so „klein“ sein mag? Ob bedeutend oder eher bescheiden – alle Termine, die Ende November schon feststanden, finden Sie in dieser Übersicht, die Sie auf bewährte Art durch das Jahr begleiten wird – nun schon zum 5. Mal in solch einem bunten Magazin. Und wenn Sie auf einen Termin schon gewartet haben, ist jetzt die richtige Zeit, ihn vorzumerken. Sollten Sie im Lauf des Jahres Zeit und Muße haben, mal etwas ganz anderes zu genießen, dann finden Sie im diesem Terminkalender Anregungen und Vorschläge für Unternehmungen aller Art.

Ihre Ansprechpartner im Rathaus und vor Ort Stadtverwaltung Frankenberg: Obermarkt 7-13 35066 Frankenberg (Eder) Telefon: (06451) 505-0 Fax: (06451) 505-100 E-Mail: info@frankenberg.de Internet: www.frankenberg-eder.de Öffnungszeiten: Montag und Dienstag 8 - 12.30 Uhr, 13.30 - 16 Uhr Mittwoch u. Freitag 8 - 12.30 Uhr Donnerstags 8 - 12.30 Uhr, 13.30 - 18 Uhr Samstag 10 - 12.00 Uhr Bürgermeister: Rüdiger Heß

2 | Frankenberg 2014

Und wenn Sie auf eigene Faust und ohne große Gesellschaft unterwegs sein möchten, zeigen Ihnen die Fotos, wie schön die Gegenden in Ihrer Kommune sind und laden Sie zu Spaziergängen und Wanderungen ein. Auch das hat sich bewährt: Einige Fotografien stammen von myheimat-Fotografen, denen großer Dank für ihre Beiträge gebührt. Und nach wie vor gilt: Wenn Sie Bilder Ihres Heimatortes vermissen, sorgen Sie einfach selbst für Abhilfe mit Blick auf das kommende Jahr: Melden Sie sich kostenlos an als Bürgerreporter und veröffentlichen Sie Fotos im Mitmachportal von WLZ/FZ. Eine Einstiegshilfe für www.myheimat.de finden Sie auf der vorletzten Seite. Was auch immer Sie vorhaben in diesem Jahr – wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und für 2014 Glück und Gesundheit! Herzlichst Ihr WLZ-FZ-Team

Übersicht über die Ortsvorsteher: Dörnholzhausen Karl Hecker-Michel Friedrichshausen Hans-Günther Ullrich Geismar Klaus-Peter Stein Haubern Karl Heinz Wolski Hommershausen Horst Ernst Rengershausen Wolfgang Dauber Rodenbach Daniela Gerke Röddenau Heinz-Willi Röse Schreufa Fritz Dehnhardt Viermünden Matthias Armand Wangershausen Martin Wirwahn Willersdorf Willi Hildebrandt


Frankenberg 2014

Alle Termine Ihrer Heimat auf einen Blick Immer auf dem neuesten Stand: Aktualisieren und ergänzen Sie Ihre Termine auf www.myheimat.de JANUAR Donnerstag, 9. Januar Seniorentreffen Geismar/ Dörnholzhausen; 13:30, DGH Freitag, 10. Januar Jahreshauptversammlung der Landfrauen Schreufa 20 Uhr, Gasthaus Zur Mühle Samstag, 11. Januar Jahreshauptversammlung der Landjugend Geismar 20 Uhr, DGH Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hommershausen 19.30 Uhr, DGH Einsammeln der Weihnachtsbäume in Rengershausen ab 10 Uhr Jahreshauptversammlung des Jugendclubs Röddenau 20 Uhr, DGH Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Schreufa 20 Uhr, Gasthaus Zur Mühle Jahreshauptversammlung des MGV Viermünden 20 Uhr, Gasthaus Thiele Schlachteessen der Feuerwehr Willersdorf; 19 Uhr, DGH Sonntag, 12. Januar Vereinsmeisterschaften der Schützen, Röddenau 10.30 Uhr, Schützenhaus Neujahrsfrühstück der Landfrauen Viermünden 10.30 Uhr, DGH

Windradperspektive: Hoch hinaus begab sich myheimat-Userin Ariane-J. Freitag, um ihren Wohnort Haubern zu fotografieren. Zu finden ist das imposante Bild im Internet auf www.myheimat.de/beitrag/2726402

Clubs in Frankenberg mit dem Johann-StraussOrchester Frankfurt 20 Uhr, Ederberglandhalle

des Kimugi Kinder- & Jugendtheaters Gießen, 16 Uhr, Ederberglandhalle Freitag, 17. Januar

Dienstag, 14. Januar Gaelforce Dance, Frankenberg 20 Uhr, Ederberglandhalle Veranstaltung zum 40-jährigen Jubiläum der Landfrauen Willersdorf, mit Ehrungen 19 Uhr, Feuerwehrhaus Mittwoch, 15. Januar Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Viermünden 19 Uhr, Feuerwehrhaus

Montag, 13. Januar

Donnerstag, 16. Januar

Neujahrskonzert des Kiwanis-

Aufführung Pippi Langstrumpf

Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins Haubern Samstag, 18. Januar 45. AC-Winterball in Frankenberg 20 Uhr, Ederberglandhalle Jahreshauptversammlung des Sportvereins Geismar 20 Uhr, DGH Schlachteessen beim Seniorenclub Haubern Jahreshauptversammlung des

Schützenvereins Rengershausen; 19 Uhr, Haus des Gastes Jahreshauptversammlung des Tennisclubs Röddenau 19 Uhr, Tennishaus Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schreufa 20 Uhr, Gasthaus Zur Mühle Jahreshauptversammlung des Sportvereins Willersdorf 19.30 Uhr, Sportverein Sonntag, 19. Januar Abendmusik in der Hospitalkirche in Frankenberg 17 Uhr Montag, 20. Januar Jahreshauptversammlung der

Landfrauen Geismar 20 Uhr, DGH Dienstag, 21. Januar Kabarett: „Ab dafür!“ Der satirische Jahresrückblick mit Bernd Gieseking 20 Uhr, Ederberglandhalle Jahreshauptversammlung Kirchenchor Willersdorf; 19:30 Mittwoch, 22. Januar Infoveranstaltung der weiterführenden Schulen Frankenberg; 19.30 Uhr Freitag, 24. Januar „The World of Musicals“ – alle Hits in einer Show 20 Uhr, Ederberglandhalle

Frankenberg 2014 | 3


Frankenberg 2014

Alle Termine Ihrer Heimat auf einen Blick Immer auf dem neuesten Stand: Aktualisieren und ergänzen Sie Ihre Termine auf www.myheimat.de Samstag, 25. Januar Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Geismar 20 Uhr, Schützenhaus Jahreshauptversammlung des Heimat-, Verkehrs- und Verschönerungsvereins Hommershausen; 19.30 Uhr, DGH Jahreshauptversammlung MGV Schreufa; 20 Uhr, „Zur Mühle“ Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Viermünden 20 Uhr, Gasthaus Thiele Donnerstag, 30. Januar Jahreshauptversammlung des Kirchenchores Geismar 20 Uhr, Gemeinderaum Seniorentreffen in Röddenau 15 Uhr, DGH

Wochenmarkt Jeden Samstag von 8 bis 12.30 Uhr an und in der Rathausschirn Frankenberg; organisiert von den Landfrauen Freitag, 31. Januar Bodo Bach – „Auf der Überholspur“ in Frankenberg 20 Uhr, Ederberglandhalle Jahreshauptversammlung des TSV Haubern Jahreshauptversammlung des Verkehrsvereins Schreufa Gasthaus Zur Mühle

FEBRUAR

Monats: Schlachteessen 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn Jahreshauptversammlung der Schützen Röddenau 20 Uhr, Schützenhaus Sonntag, 2. Februar 2. Infotag Naturheilkunde des Kneipp-Vereins Frankenberg 11 – 17 Uhr, Ederberglandhalle Winterlicher Liederabend in Viermünden; Petrikirche Donnerstag, 6. Februar Seniorentreffen Geismar/Dörnholzhausen; 13.30 Uhr, DGH Freitag, 7. Februar Jahreshauptversammlung der Theatergruppe Schreufa 20 Uhr, Gasthaus Zur Mühle Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Willersdorf 19.30 Uhr, Gerätehaus

Herbststimmung an der Viermündener Ederbrücke, festgehalten von myheimat-Fotograf Yannic Armand – zu finden auf www.myheimat.de/beitrag/2556364

20 Uhr, Dorfgemeinschaftsh. Freitag, 14. Februar Jahreshauptversammlung des Fördervereins Röddenau 20 Uhr, DGH

Samstag, 8. Februar Konzert: Schlesische Kammersolisten & Christoph Soldan, Kulturring Frankenberg 20 Uhr, Ederberglandhalle Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Geismar 20 Uhr, Schützenhaus Jahreshauptversammlung des Kulturvereins „Die Kawestecher“ Hommershausen 19.30 Uhr, im DGH Mitgliederversammlung der Jagdgenossen Viermünden 20 Uhr, Gasthaus Thiele

Wochenmarkt mit Aktion des

Jahreshauptversammlung der Landfrauen in Röddenau

Jahreshauptversammlung der Jagdgenossen Röddenau 20 Uhr, DGH

Jahreshauptversammlung des Heimat- und Verkehrsvereins Rengershausen 19 Uhr, Café Nuhnetal

Jahreshauptversammlung der „Nuhnegänschen“ Schreufa 20 Uhr, Gasthaus Zur Mühle

Samstag, 15. Februar Jahreshauptversammlung Schwimmbadverein Rengershausen; 19 Uhr, Haus d. Gastes Jahreshauptversammlung Feuerwehr Röddenau; 20 Uhr, DGH Schlachteessen des MGV Viermünden; 18 Uhr, DGH Cocktail- u. Glühweinabend in Geismar; 20 Uhr, Sportlerheim Jahreshauptversammlung des Heimat- und Kulturvereins Geismar 20 Uhr, Gemeinderaum

Mittwoch, 12. Februar Samstag, 1. Februar

und die irische Westküste“ in Frankenberg 19.30 Uhr, Ederberglandhalle

Mittwoch, 19. Februar Multivisionsshow „Schottland

Sonntag, 23. Februar Freitag, 21. Februar Jahreshauptversammlung des TSV Röddenau 20 Uhr, DGH Jahreshauptversammlung der Landfrauen Viermünden 19.30 Uhr, Gasthaus Thiele Samstag, 22. Februar Jahreshauptversammlung des Reitervereins Geismar 20 Uhr, Kegelbahn DGH Feier 40 Jahre Landfrauen Haubern Jahreshauptversammlung der Jagdgenossen Rengershausen 19 Uhr, Gasthof Nuhnetal

Abendmusik in der Hospitalkirche in Frankenberg 17 Uhr Mittwoch, 26. Februar Kabarett mit Philipp Scharri: „ReimVorteil“ vom Kulturring Frankenberg 20 Uhr Ederberglandhalle Donnerstag, 27. Februar Seniorentreffen in Röddenau 15 Uhr, DGH Freitag, 28. Februar Jahreshauptversammlung des VdK Haubern

PNF BCR-Schmerztherapie

DRK-Seniorenzentrum Battenberg Burgbergstraße 5 • 35088 Battenberg Frau Daniela Ernst • Heimleitung Tel. (0 64 52) 93 48 - 0 • Fax (0 64 52) 93 48 - 119 3 Vollstationäre Pflege & Kurzzeitpflege auf hohem Niveau 3 Tagespflege an 5 Tagen die Woche 3 Eigene Küche berücksichtigt individuelle Essgewohnheiten 3 Beschäftigungsangebote durch Ergotherapeuten 3 Alltagsbegleiterinnen nach § 87 b SGB XI 3 Friseur im Haus 3 Anerkannte Demenzwohngruppe

4 | Frankenberg 2014


Frankenberg 2014

Alle Termine Ihrer Heimat auf einen Blick Immer auf dem neuesten Stand: Aktualisieren und ergänzen Sie Ihre Termine auf www.myheimat.de MÄRZ

Bunter Frühlingsnachmittag in Viermünden für alle ab 60 Jahre 14.30 Uhr

Samstag, 1. März Wochenmarkt in Frankenberg mit Aktion des Monats: Forellen, frisch aus dem Rauch 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn

21. bis 23. März Aufführung der Theatergruppe in Geismar jeweils 20 Uhr, DGH

Prunksitzung der Burgwaldnarren in Frankenberg Ederberglandhalle

Samstag, 22. März

Winterwanderung des Schützenvereins Geismar 13 Uhr

Frühlingssingen des Männergesangvereins Haubern Basar in Schreufa 14 Uhr Dampfmaschinenmuseum

Gemütlicher Nachmittag des Seniorenclubs Haubern Jahreshauptversammlung des VdK Röddenau; 15 Uhr, DGH Kinderkarneval in Rodenbach DGH Sonntag, 2. März Kinderkarneval der Landjugend Geismar; 14.11 Uhr, DGH Montag, 3. März Kinderkarneval in Rengerhausen; 15 Uhr, Haus des Gastes Faschingsfeier der Krabbelgruppe Viermünden 15 Uhr, Gemeindehaus

Sonntag, 23. März

Lange musste man im vorigen Jahr suchen, um den Frühling zu entdecken. Einige Boten fing Eckart Spork am Landratsamt ein – zu sehen auf www.myheimat.de/beitrag/2503970

Versammlung der Jagdgenossen Schreufa 20 Uhr Gasthaus Zur Mühle Jahreshauptversammlung des Heimat- und Kulturvereins Viermünden 19.30 Uhr, Gasthaus Thiele Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Willersdorf 20 Uhr, Gaststätte Koch

Mittwoch, 12. März Theater: „Der Biberpelz“ von Gerhart Hauptmann Kulturring Frankenberg 20 Uhr, Ederberglandhalle Donnerstag, 13. März Maddin Schneider – Meister Maddin in Frankenberg 20 Uhr Ederberglandhalle

Donnerstag, 6. März Seniorentreffen Geismar/ Dörnholzhausen 13.30 Uhr, DGH Freitag, 7. März Kinderbibeltag in Schreufa 15.30 Uhr, Gemeindehaus Samstag, 8. März Dorfvergnügen der Vereine in Geismar; 19 Uhr, DGH

Sonntag, 9. März Vorstellung der Vor- und Hauptkonfirmanden in Rengershausen mit dem Singkreis 9.30 Uhr, Marienkirche Dienstag, 11. März Frühjahrsarbeitstagung der Landfrauen in Willersdorf 17 Uhr Dorfgemeinschaftshaus

Samstag, 15. März Aktion „Saubere Landschaft“ in Rengershausen 9 Uhr, ab Haus des Gastes Aktion „Saubere Landschaft“ in Schreufa Treffpunkt: 10 Uhr ehem. Gasthaus Schultze Jahreshauptversammlung des VdK Viermünden 19 Uhr, Gasthaus Thiele

Sonntag, 16. März 8. Frankenberger Gesundheitstag des Seniorenzentrums Ederbergland, Frankenberg 11 – 17 Uhr, Ederberglandhalle Abendmusik in der Hospitalkirche Frankenberg 17 Uhr Ostermarkt der Landfrauen Röddenau 10 Uhr, DGH Dienstag, 18. März Multivisionsshow Jacobsweg, Frankenberg 19.30 Uhr, Ederberglandhalle

Konzert des Marburger Kammerorchesters Kulturring Frankenberg: 20 Uhr, Ederberglandhalle Donnerstag, 27. März Seniorentreffen in Röddenau 15 Uhr, DGH Samstag, 29. März Kinderkleiderbasar der Mutter-Kind-Gruppe in Frankenberg 10 bis 12.30 Uhr Ederberglandhalle Jahreshauptversammlung und 10 Jahre Heimat- und Kulturverein Röddenau DGH Sonntag, 30. März

Mittwoch, 19. März

Zwillingsbasar in Frankenberg 14 bis 16.30 Uhr Ederberglandhalle

Seniorennachmittag des DRKSeniorenclubs Walddörfer in Rengershausen 14.30 Uhr, Haus des Gastes

Schießen um den Ortspokal des Schützenvereins Schreufa 14 Uhr Gasthaus Zur Mühle

Frankenberg 2014 | 5


Frankenberg 2014

Alle Termine Ihrer Heimat auf einen Blick Immer auf dem neuesten Stand: Aktualisieren und ergänzen Sie Ihre Termine auf www.myheimat.de APRIL

Vorstellungsgottesdienst in Haubern; 10.45 Uhr

Donnerstag, 3. April Kabarett mit „Queenz of Piano“; Kulturring Frankenberg: 20 Uhr, Ederberglandhalle

Frühlingsbasar des Heimat- und Verkehrsvereins Rengershausen 13 Uhr, Haus des Gastes

Sonntag, 20. April

Seniorentreffen Geismar/ Dörnholzhausen 13.30 Uhr, DGH

Do., 17,. bis Mo., 21. April Oster-Wochenende

Freitag, 4. April Frühlingsstart in Frankenberg Geschäfte verkaufsoffen bis 22 Uhr Geweihschau in Frankenberg Ederberglandhalle

Donnerstag, 17. April Osterwanderung des Tennisclubs Röddenau; 17 Uhr Freitag, 18. April

4. und 5. April Orchesterkonzert der Edertalschule „Durch die Nacht zum Licht“ in Frankenberg 19 Uhr, Kulturhalle Samstag, 5. April Ballettschule Waldeck: Aufführung „Dornröschen“ und „Froschkönig“ in Frankenberg Ederberglandhalle Wochenmarkt mit Aktion des Monats: Allerlei vom Ei, Frankenberg 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn Sonntag, 6. April Vorstellungsgottesdienst in Röddenau; 10.30 Uhr, Kirche Samstag, 12. April Konzert der Stadtkapelle Frankenberg Ederberglandhalle Sonntag, 13. April Vorstellungsgottesdienst in Geismar; 10.45 Uhr, Kirche

EFFIZIENT

GUT

in Schreufa 18 Uhr, Grillhütte in Viermünden, 18 Uhr, Feuerwehrhaus in Willersdorf 19 Uhr, Neue Brücke

Konzert: Reinhard Keiser – Markus-Passion in Frankenberg Musik zur Todesstunde Jesu 15 Uhr, Liebfrauenkirche

Gottesdienst zur Osternacht in Rengershausen, anschl. Frühstück; 5.30 Uhr, Kirche und Gemeindehaus Osterpreisschießen des Schützenvereins Rengershausen Schützenhalle Frühgottesdienst in Röddenau 6 Uhr, Kirche Die Kirche in Geismar.

Montag, 21. April

Andacht zur Sterbestunde Jesu in Haubern; 15 Uhr

Familiengottesdienst mit Osterbrunch in Geismar 10.45 Uhr, Kirche

Abendmahlsgottesdienst mit dem Singkreis in Rengershausen; 9.30 Uhr, Marienkirche

Familiengottesdienst mit Kirchenkaffee in Schreufa 9.30 Uhr, Kirche

Eröffnungsfahrt des Motorradclubs Rengershausen 11 Uhr

Donnerstag, 24. April Seniorentreffen in Röddenau 15 Uhr, Vereinsraum

Samstag, 19. April Wochenmarkt in Frankenberg – mit Aktion des Monats: Ostereier mit Naturfarben 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn OSTERFEUER in Geismar 20 Uhr, Feldscheune Mitze in Hommershausen 19.30 Uhr, Molkenrain in Röddenau, Maschinenhalle in Haubern in Rengershausen, 19.30 Uhr, Reste Büsche in Rodenbach, Grillhütte

FREUNDLICH

6 | Frankenberg 2014

Osterfestgottesdienst in Haubern; 9.30 Uhr

Sonntag, 27. April Konfirmation in Geismar 10 Uhr, Kirche Konfirmation in Röddenau 10 Uhr, Kirche Konfirmation in Rengershausen; 10 Uhr, Marienkirche Mittwoch, 30. April Tanz in den Mai der Feuerwehr in Rengershausen 20 Uhr, Schützenhalle

(Foto: Pauly)

MAI

3. und 4. Mai

Donnerstag, 1. Mai

Maistadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag in Frankenberg

Feldbegang der Jagdgenossen Geismar 10 Uhr, Freidweg Würstchenbraten der Feuerwehr Geismar 11 Uhr, Feuerwehrhaus Maifest der Feuerwehr Röddenau 10 Uhr, Schwarzer Weg Maiwanderung mit Baumpflanzaktion in Schreufa 10 Uhr, Gasthaus Zur Mühle Maiwanderung in Viermünden, Veranstalter MGV 10 Uhr Treff am Feuerwehrhaus Samstag, 3. Mai VdK-Dämmerschoppen in Viermünden 16 Uhr, DGH

Fest zum Jubiläum 80 Jahre Feuerwehr Haubern Sonntag, 4. Mai Maimann in Rengershausen Samstag, 10. Mai 9. Frankenberger Kneipenfestival „Nightgroove“ Wochenmarkt mit Aktion des Monats: Blumen zum Muttertag, Frankenberg 8.30 bis 12 Uhr Rathausschirn Sonntag, 11. Mai Konfirmationsgottesdienst in Haubern, 10 Uhr Konfirmation in Schreufa 9.30 Uhr, Kirche


Frankenberg 2014

Alle Termine Ihrer Heimat auf einen Blick Immer auf dem neuesten Stand: Aktualisieren und ergänzen Sie Ihre Termine auf www.myheimat.de Donnerstag, 15. Mai Benefizkonzert mit der Bundeswehr-Big-Band Koblenz, Veranstalter: Reservistenkameradschaft Frankenberg Ederberglandhalle Königsschießen in Röddenau 10.30 Uhr, Schützenhaus Halbtagsfahrt des VDK Viermünden, Haubern Sonntag, 18. Mai

Frankenberger Beach Cup Obermarkt

Fahrt ins Blaue der Landfrauen Viermünden 12 Uhr

Samstag, 24. Mai Rundenabschluss des TSV Haubern Sonntag, 25. Mai Kulturring Frankenberg: Konzert „Mit tango querido“ 20 Uhr, Hotel „Die Sonne“

Königsschießen in Röddenau 10.30 Uhr Schützenhaus

Kreiswettkämpfe der Feuerwehren in Korbach 28. und 29. Mai Tennenfest der Hawks Boozers in Geismar Hof Bamberger, Mi., 19 Uhr, Do., 11 Uhr, Frühschoppen

Mittwoch, 21. Mai Teddyklinik Kreiskrankenhaus Frankenberg Ederberglandhalle

Himmelfahrts-Gottesdienst im Freien in Viermünden 10 Uhr, Vor der Hardt

Radtour zum Edersee der Nuhnegänschen Schreufa 15 Uhr, Haus des Gastes

Frankenberger Orgelzyklus: Eröffnungskonzert 17 Uhr, Liebfrauenkirche

Musikalisches Abendgebet mit der Band Leuchtfeuer in Röddenau 19.30 Uhr, Kirche

Tretbeckenfest des Verkehrsvereins Schreufa 10 Uhr, Tretbeckenanlage

23. bis 25. Mai

Donnerstag, 29. Mai Vatertagswanderung des TSV Haubern

Samstag, 31. Mai Direkt neben der Alten Schule steht die Kirche in Schreufa. (Foto: A. Pauly)

Grillveranstaltung der Feuerwehr Hommershausen 11 Uhr, Molkenrain Gottesdienst im Grünen mit dem Posaunenchor, Rengershausen 10 Uhr, Am Kreuz Grillfest des Taubenvereins Röddenau 11 Uhr, DGH Seniorentreffen in Röddenau 15 Uhr, DGH

Königsschießen in Geismar 13 Uhr, Schützenhaus

JUNI Mittwoch, 4. Juni Kulturring Frankenberg: Theater „Der unbekannte Held“ 20 Uhr, Ederberglandhalle 6. bis 10. Juni Traditioneller Pfingstmarkt in Frankenberg Wehrweide Samstag, 7. Juni Wochenmarkt in Frankenberg

mit Aktion des Monats: Alles in Butter 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn 7. bis 9. Juni Traditionelles Schützenfest in Rengershausen Sonntag Festzug Montag Königsschießen Schützenhalle Sonntag, 8. Juni Gottesdienst mit Singkreis zum Schützenfest in Rengershausen 10 Uhr, Marienkirche Goldene Konfirmation in Viermünden Petrikirche Montag, 9. Juni Goldene Konfirmation in Röddenau 10 Uhr, Kirche Dienstag, 10. Juni Aufbereitung des Schützenfestes in Rengershausen 13 Uhr, Schützenhalle

Altenzentrum Auf der Burg Burg – Frankenberg Frankenberg

Stationäre Pflege Pflege •• Stationäre •• Kurzzeitpflege Kurzzeitpflege •• Tagespflege Tagespflege •• Betreutes Betreutes Wohnen Wohnen

Ihr familienfreundliches Hotel in Frankenberg

stnote 1,0 Pflegedien

Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie da! Ihre Ansprechpartnerin: Frau Susanne Sakowski (Pflegedienstleitung)

im Familienbesitz seit über 100 Jahren Hotel – Restaurant im Herzen der Altstadt neben dem zehntürmigen Rathaus von Frankenberg Ihre Adresse für Familienfeiern – ob Taufe, Kommunion, Konfirmationsfeier oder gemütliche Treffen aller Art in gepflegter Atmosphäre. Von der Kinderkarte über Spieltische, Wickelraum oder Gitterbettchen im Schlafzimmer der Eltern sowie günstigere Konditionen für Kinder ab 6 Jahren sind wir ganz auf Familien eingestellt! Auf Ihren Besuch freuen sich Familie Neuschäfer und das Team der Rats-Schänke! Hotel – Restaurant Rats-Schänke · 35066 Frankenberg (Eder) · Marktplatz 7 Telefon (0 64 51) 72 66-0 · Fax (0 64 51) 72 66-55 · E-Mail: info@rats-schaenke.de

Auf der Burg 18 · 35066 Frankenberg · Telefon 0 64 51 / 7 24 40 www.altenzentrum-frankenberg.de

Diakonie-Sozialstation – Frankenberg

Der Pflegedienst in Ihrer Nähe Ihre Ansprechpartnerin: Frau Marie-Luise Hartmann (Pflegedienstleitung) Telefon 0 64 51 / 7 11 50 · www.diakonie-pflege-fkb.de

Frankenberg 2014 | 7


Frankenberg 2014

Alle Termine Ihrer Heimat auf einen Blick Immer auf dem neuesten Stand: Aktualisieren und ergänzen Sie Ihre Termine auf www.myheimat.de Schreufa; 10 Uhr, Gerätehaus Sonntag, 13. Juli Teilnahme Schützenverein Rengershausen am Schützenfest in Neukirchen Samstag, 19. Juli Sommerfest Kindergottesdienst Geismar; Kirche 9. Frankenberger Open Air Classic, „Tango meets Movie“ 20 Uhr, Autohaus Beil Blick übers Kornfeld auf Friedrichshausen, von Gerlinde Himmelmann (Frankenberg). Die „Kullnie“ wurde 1777 von Landgraf Friedrich II. mit 20 Siedlerfamilien vor den Toren Frankenbergs gegründet. (www.myheimat.de/beitrag/2539470)

Donnerstag, 12. Juni Seniorentreffen Geismar/ Dörnholzhausen 13.30 Uhr, DGH 12. bis 20. Juni Mehrtagesfahrt der Landfrauen Viermünden nach Nordirland

Ausflug der Landfrauen Haubern Backhausfest in Hommershausen veranstaltet von der Feuerwehr und dem Verkehrsverein 11 Uhr, Backhaus Ortsmitte Dienstag, 17. Juni Gemeinschaftsfahrt des VdK Haubern

13. bis 15. Juni Kirmes in Röddenau Festplatz an der Eder

Mittwoch, 18. Juni

Samstag, 14. Juni Königsschießen des Schützenvereins Willersdorf ab 12 Uhr, Grillhütte 14. und 15. Juni Tag der offenen Gärten im Landkreis WA-FKB 10 bis 18 Uhr

Inthronisierung in Geismar 19.30 Uhr, Schützenhaus 18. bis 22. Juni

Eder-Bike-Tour 2014, Sternfahrt „100 Jahre Edersee“ Ederradweg

9. Frankenberger Open Air Classic „Tango meets Movie“ 20 Uhr, Autohaus Beil Großtauschtag der Philatelisten in Frankenberg 9 – 15 Uhr, Ederberglandhalle

Jubiläumsfest für den Frankenberger Stelen-Menschen Rathausschirn

Forellenräuchern des Fördervereins Röddenau 11 Uhr, DGH

Schützenverein Rengershausen nimmt teil am Kreisschützenfest in Reddighausen

Samstag, 21. Juni Mittsommernachtsfest des Kindergartens Röddenau 17 Uhr

28. Juli bis 5. September Sommerferien

Donnerstag, 26. Juni Seniorentreffen in Röddenau 15 Uhr, DGH

JULI

Jugendturnier des TSV Viermünden/Schreufa in Viermünden; Sportgelände

Kinderbibeltag in Schreufa 15.30 Uhr, Gemeindehaus

23. bis 27. Juli Europeade-Teilnahme der Landjugend Geismar und Haubern in Kielce/Polen Freitag, 25. Juli Schwimmbadfest in Rengershausen; 15 Uhr, Schwimmbad 35 Jahre Landfrauen Viermünden; 18.30 Uhr, Dorfscheune 25. bis 27. Juli Pokalturnier des Sportvereins Willersdorf; Sportplatz Samstag, 26. Juli

4. bis 6. Juli Freitag, 27. Juni

40 Jahre Landfrauen Willersdorf, Kirche

Fußball-Freizeitturnier TSV Röddenau; 10:30, Sportplatz Sonntag, 29. Juni

Sommergrillen des VdK Haubern

Jugendzeltlager des TSV Viermünden/Schreufa in Großalmerode Donnerstag, 19. Juni

Sonntag, 15. Juni

„Ein Dorf wandert“, Heimatund Kulturverein Geismar 11 Uhr, Dorfmittelpunkt

19. und 20. Juli

Pizzaabend des Heimat- und Kulturvereins Geismar 19 Uhr, Backhaus

27. bis 29. Juni

Samstag, 5. Juli

Teilnahme Schützenverein Rengershausen am Schützenfest in Braunshausen

Sportwochenende in Geismar

Wochenmarkt mit Monatsaktion: Marmelade herstellen 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn

Donnerstag, 31. Juli

Samstag, 28. Juni Feuerwehrfest in Somplar

Tag der offenen Tür Feuerwehr

Seniorentreffen in Röddenau 15 Uhr, DGH

Seniorenzentrum Ederbergland ...sorgt fürs Alter! Unser Konzept umfasst sowohl Betreutes Wohnen als auch Langzeit- und Kurzzeitpflege, Urlaubs- und Probewohnen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen persönlichen Gesprächstermin!

Nachhilfeinstitut seit 1993 die zuverlässige Lernhilfe in

Frankenberg Geismarer Straße 45

Wilhelmstraße 12-14 · 35066 Frankenberg Telefon 0 64 51/23 07- 317 www.seniorenzentrum-ederbergland.de

8 | Frankenberg 2014

Sie erreichen uns jetzt unter der Telefonnummer:

0 64 51/2 40 42 06


Frankenberg 2014

Alle Termine Ihrer Heimat auf einen Blick Immer auf dem neuesten Stand: Aktualisieren und ergänzen Sie Ihre Termine auf www.myheimat.de AUGUST Freitag, 1. August

„Nuhne in Flammen“ in Schreufa 14 Uhr, Scheune an der Mühle

Donnerstag, 28. August

Teichfest in Willersdorf Teichgelände Samstag, 2. August Wochenmarkt in Frankenberg mit Aktion des Monats: Vom Korn zum Brot 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn Feuerwehrfest in Hommershausen 19 Uhr Festzug; 20 Uhr Tanz in der Tenne am Molkenrain Sonntag, 3. August Herbstwanderung in Hommershausen vom Heimat-, Verkehrs- und Verschönerungsverein

Donnerstag, 14. August Seniorentreffen Geismar/ Dörnholzhausen; 13:30, DGH

Sommerfest des Seniorenclubs Röddenau; 15 Uhr, DGH 28. bis 31. August

15. bis 17. August Schützen- und Heimatfest in Geismar; anlässl. 90 Jahre Schützenverein; Festplatz Samstag, 16. August Lichterfest der Feuerwehr Röddenau; 19 Uhr, DGH Feier 25 Jahre Saunaclub in Rengershausen; am Backhaus Inthronisierung beim Schützenverein Willersdorf 20 Uhr, DGH

Teilnahme des Schützenvereins Rengershausen am Schützenfest in Bromskirchen

17. bis 23. August Ferienspiele in Viermünden

Freitag, 9. August 5 Jahre Golden-Creek-Stage in Röddenau; Festplatz Eder

zenverein Röddenau 20 Uhr, DGH

Samstag, 23. August Inthronisierung beim Schüt-

Wanderfahrt der Wandergruppe des TSV Röddenau 30. und 31. August 24 Stunden-Pflügen mit Oldtimerschleppern in Dörnholzhausen; 12 Uhr Tag des Jugendfußballs des TSV Viermünden/Schreufa Sportgelände Viermünden

SEPTEMBER Samstag, 6. September Wochenmarkt in Frankenberg mit Aktion des Monats: Kürbis kulinarisch 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn Ortsturnier des Tennisclubs Röddenau; 18 Uhr, Tennisplatz

„Goldene Zeiten auf dem Burgberg“ hat Gerlinde Himmelmann (Fkb.) dieses Bild genannt, zu finden auf www.myheimat.de/beitrag/2553270

Fahrt ins Blaue TSV Haubern Dämmerschoppen in Viermünden; Dorfscheune Basar in Schreufa Sonntag, 7. September Goldene /diamantene Konfirmation in Rengershausen 10.30 Uhr, Marienkirche Schreufaer Frühstück mit Gottesdienst; 10 Uhr Donnerstag, 11. September Seniorentreffen Geismar/Dörn-

holzhausen; 13.30 Uhr, DGH Samstag, 13. September Familienaktionstag in Frankenberg „Der Hirsch rockt“, Jugendclub Röddenau 21 Uhr, Maschinenhalle Sonntag, 14. September 8. Direktvermarkter-Messe in Frankenberg; 11 bis 18 Uhr Ederberglandhalle Wildparkfest in Frankenberg 10 bis 19 Uhr

Alles aus einer Hand! Elektro Heizung Sanitär Laminat-Parkett-Studio!

Bei uns schneiden Sie besser ab:

Auswahl garantiert!

Jahnstraße 14 35066 Frankenberg Telefon (0 64 51) 2 38 68 J Farben J Tapeten J Bodenbeläge

Tulpenstraße 4 35108 Allendorf/Eder

Telefon: 06452/9114-0 www.kbm-allendorf.de Frankenberg 2014 | 9


Frankenberg 2014

Frankenberg 2014

Liebfrauenkirche mal anders, Nightgroove mal anders. Herrlich illuminiert war das Frankenberger Gotteshaus auch 2013 wieder Teil der „Livebühne Innenstadt“. (Foto: Mark Adel)

Der König kommt, die Hütte kocht: Schlagerstar Jürgen Drews lockte mit seinem Besuch an der Eder im vorigen Jahr noch mehr Menschen als sonst zum Pfingstmarkt. (Foto: Raatz)

So bunt wie das Farbspiel an der Bühne ist auch die musikalische Bandbreite der Orchester beim Frankenberger Open-Air-Classic. (Foto: Dorothea Wagener auf www.myheimat.de/beitrag/2543457)

Märkte, Livemusik, Sport-Events und vieles mehr locken auch 2014 in die Kernstadt

D

Fußball beim Beach-Cup: Das deutsche Champions-League-Endspiel wurde in der Rathausschirn übertragen. Die Freude der Dortmund-Fans war aber nur kurz (Bild oben). Viel Freude hatten dagegen die Besucher des Halloween-Shoppings in der Innenstadt – eine der beliebten Kaufleute-Aktionen, die auch 2014 wieder geboten wird. Die Stelzenläufer als „Stammgäste“ sind immer wieder ein gefragtes Fotomotiv. (Bild unten). (Fotos: M. Glotz/P. Kutsch)

10 | Frankenberg 2014

as Geschehen in der Kernstadt Frankenberg bestimmen wieder bewährte Publikumsschlager, aber auch kleinere Dauerbrenner. Kombiniertes Shopping-Entertainment-Vergnügen bieten wieder die Stadtfeste und natürlich der Pfingstmarkt. Zum Mai-Stadtfest laden die Kaufleute am 3. und 4. Mai ein und zur Herbstvariante des verkaufsoffenen Wochenendes am 27. und 28. September. Das große Volksfest auf der Wehrweide läuft 2014 vom 6. bis 10. Juni. Gegroovt durch Frankenbergs Kneipen wird auch wieder – diesmal am 10. Mai, wenn das 9. Festival „Nightgroove“ steigt. Kräftig mitfeiern will das Frankenberger Publikum auch wieder beim Beachvolleyball vor der tollen Altstadtkulisse. Der BeachCup steigt vom 23. bis 25. Mai. Bereits im Frühjahr steht die Komödie Frankenberg erneut auf der Bühne. Nach drei eindrucksvollen Auffüh-

rungen 2013 stehen Anfang Mai ein Stück für Kinder sowie im späten Herbst eine Komödie auf dem

Spielplan. Den Reigen erweitern bewährte Klassiker wie das Wildparkfest, das HalloweenShopping und der Weihnachtsmarkt.

Im Autohaus Beil bieten die Frankenberger Open-Air Classics wieder hochklassigen Hörgenuss, diesmal am 19. Juli. Gleich im ersten Quartal darf man sich u. a. freuen auf die Prunksitzung der Burgwaldnarren am Karnevalssamstag (1. 3.) sowie den 8. Gesundheitstag in der Ederberglandhalle am 16. März. Zudem gibt es eine Reihe regelmäßiger Veranstaltungen, die für jeden Geschmack etwas bieten – vom Wochenmarkt bis hin zu Musik und Theater vom Kulturring. (schä) Kann denn das gesund sein? Eines des „Spaßmobile“, wie sie der Pfingstmarkt auch in diesem Jahr, ab 6. Juni, wieder bietet. (Foto: Andrea Pauly)

Über der Messe schweben: Beim Kinderprogramm der Burgwaldmesse 2013 bot sich manch guter Ausblick über das breite Angebot. (Foto: Adel)

Auch die Kleinen machen voll mit beim Festreigen in Frankenbergs Kernstadt: ob als junger Bühnenstar beim Karneval (Bild links) oder erfolgreicher Entenangler beim Park- und Lichterfest. (Fotos: Seumer)

Frankenberg 2014 | 11


Frankenberg 2014

Alle Termine Ihrer Heimat auf einen Blick Immer auf dem neuesten Stand: Aktualisieren und ergänzen Sie Ihre Termine auf www.myheimat.de Jugendclubs Röddenau 12 Uhr

Dienstag, 16. September Anmeldung der Vorkonfirmanden in Haubern; 18 Uhr

Kaffeenachmittag für alle in Viermünden, Veranstalter VdK 14.30 Uhr, DGH

Samstag, 20. September Kinderkleiderbasar der Mutter-Kind-Gruppe Frankenberg 10 bis 12.30 Uhr Ederberglandhalle

Sonntag, 12. Oktober Herbstfest des Heimatund Kulturvereins Geismar 11 Uhr, Museum

Sonntag, 21. September

Drachenfest des Schwimmbadvereins Rengershausen 12 Uhr, am Hohen Berg

Zwillingsbasar und Weltkindertag in Frankenberg 14 bis 16.30 Uhr Ederberglandhalle

Erntedankfest in Viermünden 9.30 Uhr, Petrikirche

Einführung der Vorkonfirmanden in Haubern 10.45 Uhr Orientierungsritt des Reitervereins Geismar 10 Uhr, Königshöhe Kartoffelfest des Landfrauenvereins Viermünden 11.30 Uhr, DGH Donnerstag, 25. September Seniorentreffen in Röddenau 15 Uhr, DGH 27. und 28. September Herbststadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag in Frankenberg Sonntag, 28. September Kartoffelfest der Landfrauen Haubern Stadtpokal der Feuerwehren in Rengershausen

OKTOBER Donnerstag, 2. Oktober Kabarett mit Frieda Braun

Samstag, 18. Oktober Wanderung des MGV Röddenau; 13 Uhr Rathaus von unten: myheimat-Userin Heike Thurn (Marburg) hielt das zehntürmige Wahrzeichen aus der Ameisenperspektive vom Kump aus fest – zu sehen auf www.myheimat.de/beitrag/2694913

in Frankenberg vom Kulturring Frankenberg Ederberglandhalle Liederabend des MGV Viermünden Maschinenhalle Fleck Freitag, 3. Oktober Abschlussfahrt des Motorradclubs Rengershausen 11 Uhr Oktoberfest des Fördervereins Röddenau 11 Uhr Sportplatz an der Eder Herbstwanderung in Hommershausen vom Heimat-, Verkehrsund Verschönerungsverein Weinfest des MGV Viermünden Maschinenhalle Fleck

Erntedankfest in Röddenau 10.30 Uhr, Kirche

Samstag, 4. Oktober Wochenmarkt mit Aktion des Monats: Apfelsaft frisch gepresst 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn Kreiserntedankfest der Landjugend in Geismar 18 Uhr, Kirche, DGH

Erntedankfest-Kindergottesdienst in Schreufa 10.30 Uhr, in einer Scheune Donnerstag, 9. Oktober Seniorentreffen Geismar/Dörnholzhausen; 13.30 Uhr, DGH

Wandern der Feuerwehr Röddenau 13 Uhr, ab Feuerwehrhaus

Terminabsprache in Röddenau 19 Uhr, DGH Freitag, 10. Oktober

Sonntag, 5. Oktober Frankenberger Orgelzyklus – Erntedank 17 Uhr, Liebfrauenkirche

40 Jahre Seniorenclub Schreufa; 14 Uhr, Gemeindehaus Martinsgansschießen des Schützenvereins Schreufa 18 Uhr, Gasthaus Zur Mühle

Erntedankgottesdienst in Haubern; 14 Uhr Erntedankfest in Rengershausen (mit Singkreis) 9.30 Uhr, Marienkirche

Samstag, 11. Oktober Herbstwandern des

Freitag, 24. Oktober Oktoberfest des TSV Geismar 19.30 Uhr, DGH Samstag, 25. Oktober Kreisschützenball in Frankenberg; Ederberglandhalle ausger. vom SV Allendorf/H. Wanderung des Tennisclubs Röddenau 14 Uhr 25. und 26. Oktober Rotweinwanderung der Landfrauen Viermünden im Ahrtal Montag, 27. Oktober Terminabsprache in Schreufa 20 Uhr, Gasthaus Zur Mühle Mittwoch, 29. Oktober Bezirkslandfrauentag in Frankenberg Ederberglandhalle

Ihr Pflegeheim

SCHOPA-SHOP Tischdekoration für jeden Anlass • Tischdecken aus Vlies in vielen Farben • Servietten, Läufer, Kerzen passend dazu

und Verein, Gewerbe und Industrie • Handtuchpapier, Toilettenpapier, Wertmarken • Einweggeschirr (Becher, Teller, Schale, u.v.m.) Schopa-Shop • Marburger Straße 21 • Battenberg Telefon: 06452/57007 www.schopa.de

12 | Frankenberg 2014

• vollstationäre Dauerpflege für Menschen mit einem Pflegebedarf entsprechend den Pflegestufen 0 bis III nach dem Pflegeversicherungsgesetz • Kurzzeit- und Verhinderungspflege • Zusätzliche Betreuungsleistungen für Menschen mit eingeschränkten Alltagskompetenzen nach §87b SGB XI für Auskünfte und Fragen steht Ihnen zur Verfügung: Krystyna Krämer Heim- und Pflegedienstleitung

Hausgemeinschaften am Fischbach Fischbachweg 2 • 35119 Rosenthal • Tel: 06458 50948-0 • Fax: -15

www.altenhilfe-rosenthal.de


Frankenberg 2014

Blick nach nebenan: Die Termine der Nachbarn Die Magazine aller Waldeck-Frankenberger Kommunen für das Jahr 2014 finden Sie im Internet

W

as ist los in der Region? Von Interesse ist für die Frankenberger nicht nur, was vor der eigenen Haustür passiert. Auch die Termine der Nachbarkommunen und die Höhepunkte der nächstgelegenen Mittelzentren sind wertvolle Informationen. Darum finden Sie hier einen Blick nach nebenan. Die gedruckten Ausgaben der Nachbargemeinden gibt es kostenlos in den Geschäftsstellen und Agenturen von WLZ Ein bisschen Schnee noch... dann kann‘s losgehen. Das Skispringen in Willingen steigt ab (Foto: Jürgen Friebel auf www.myheimat.de/beitrag/2479325) und FZ in Korbach, Bad 31. Januar. Wildungen, Bad Arol• OBERES EDERTAL: • FRANKENAU: sen und Frankenberg. Und: Sie finden die Terminka- Discoabend Battenberg 12.4./6.9. Treckertreffen in lender aller Kommunen in Wal- 170. Kinderfest Allendorf/Hardtberg 29.5. deck-Frankenberg auch im In- Hatzfeld 4. - 7.7. Heideblütenfest Altenlotheim 10.8. ternet – unter www.myheimat.de 40 J. SG Laisa/Berghofen 2./3.8. Ziegenbockkirmes 28. - 31.8. als PDF (auf der Seite der jewei- Herbst- und Kräutermarkt ligen Gemeinde). Hier die High- in Frohnhausen 21.9. • HALLENBERG: lights: Viehmarkt Battenfeld 4./5.10. Premiere „Herr der Diebe“

auf der Freilichtbühne 1.6. Premiere „Die Päpstin“ auf der Freilichtbühne 15.6. Schützenfest 12. - 14.7. • GEMÜNDEN: Straßenkarneval

4.3.

• BAD WILDUNGEN: Kunsthandwerkermarkt 29./30.3. Grimms Märchen-Festival 17./18.5. Viehmarkt 16. - 19.7. Lichterfest 9.8. • KORBACH: Nightgroove 29.3. Kiliansmarkt 12. - 15.6. Altstadt-Kulturfest 3. - 6.7. Mittelalterlicher Markt 11./12.10. • VÖHL: 750 Jahre Schmittlotheim 1. - 4.8. • SONSTIGES: Weltcup-Skispringen in Willingen 31.1. - 2.2. Tag der offenen Gärten 14./15.6. Kreisschützenfest in Reddighausen 28./29.6 Viehmarkt Bad Arolsen 7. - 10.8.

peugeot308.de

DER NEUE PEUGEOT 3O8 BEWEGT

DIE

SINNE

PERSONAL + SERVICE

FLEXIBEL SCHNELL ZUVERLÄSSIG REGIONAL

DER NEUE PEUGEOT 308

Edertal-Bergheim · Schlossstraße 18 Tel.: 0 56 23/94 98 27 · Fax: 0 56 23/40 34 Korbach · Ostpreußenstraße 1 Tel.: 0 56 31/6 30 41 · Fax: 05 6 31/6 30 42 Frankenberg · Siegener Straße 16 Tel.: 06451/40873 · Fax: 0 64 51/40 87 85

Tulpenstraße 4 35108 Allendorf/Eder

Telefon: 06452/9114-0 www.zeitarbeit-mal-anders.de Frankenberg 2014 | 13


Frankenberg 2014

Alle Termine Ihrer Heimat auf einen Blick Immer auf dem neuesten Stand: Aktualisieren und ergänzen Sie Ihre Termine auf www.myheimat.de 29. bis 31. Oktober

22. und 23. November

Überraschungsfahrt der Landfrauen Haubern

29. Frankenberger Kunstmarkt 13 – 18 Uhr, Ederberglandhalle

Donnerstag, 30. Oktober

Sonntag, 23. November

Seniorentreffen in Röddenau 15 Uhr, DGH

Musik zu Tod und Sterben, Frankenberg 17 Uhr, Liebfrauenkirche

Freitag, 31. Oktober

Gottesdienst zum Gedächtnis der Verstorbenen in Haubern 14 Uhr

Abendgottesdienst zum Reformationstag in Röddenau 19.30 Uhr, Kirche

Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag in Rengershausen 9.30 Uhr, Kirche

Reformationsgottesdienst in Haubern; 18 Uhr

NOVEMBER

Donnerstag, 27. November

Samstag, 1. November Wolken über Frankenberg, aufgenommen von myheimat-User Peter Möller am 12. August 2013 gegen 20.45 Uhr. Das Bild finden Sie auf www.myheimat.de/beitrag/2539086

Samstag, 8. November

Wochenmarkt mit Aktion des Monats: Schlachteessen 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn

Abschlussübung der Feuerwehr Röddenau

Churchnight, Kindergottesdienst Schreufa 18 Uhr, Kirche

70er/80er-Jahre-Party des Motorradclubs Rengerhausen 20 Uhr, Schützenhalle

Wandertag der Feuerwehr Willersdorf Feuerwehrhaus 1. bis 4. November Kalenderwoche der Freien ev. Gemeinde Röddenau Gemeindehaus

Donnerstag, 6. November Seniorentreffen Geismar/ Dörnholzhausen 13.30 Uhr, DGH

Comedy mit Patricia Moresco „Bissfest – Dolce Vita im Sparschwein“ Kulturring Frankenberg: 20 Uhr, Ederberglandhalle Sonntag, 16. November

Sonntag, 9. November Spielzeugbasar der MutterKind-Gruppe Frankenberg und Burgwald 13 bis 15.30 Uhr Ederberglandhalle Laternenumzug zu Sankt Martin in Viermünden

Montag, 3. November Terminabsprache in Willersdorf; 19 Uhr, Gaststätte Koch

Donnerstag, 13. November

Dienstag, 11. November Laternenumzug des Kindergartens Röddenau 17 Uhr Martinsumzug in Rengershausen 17 Uhr, Treffpunkt Brunnen

Modelleisenbahnmarkt in Frankenberg 10 – 16 Uhr, Ederberglandhalle Gedenkfeiern zum VOLKSTRAUERTAG in Geismar 9.45 Uhr, Kirche in Haubern 10.45 Uhr, Ehrenmal in Röddenau 10.30 Uhr, Kirche u. Ehrenmal in Rengershausen 9 Uhr, Ehrenmal 9.10 Uhr, Gottesdienst in Schreufa 10.30 Uhr, Kirche/Ehrenmal in Viermünden 9.30 Uhr, am Mahnmal

Holz-, Draht- und Zierzäune • Balkongeländer • Pergolen • Flechtwände Carports • Gartenhäuser • Terrassenüberdachungen 34537 Bad Wildungen-Hundsdorf Tel. 0 56 21 / 8 06 80 Fax 0 56 21 / 80 68 19 ÖFFNUNGSZEITEN: MO.–DO. 7–17, Fr. 7–16, SA. 8 –12 UHR

14 | Frankenberg 2014

www.HundsdorferHolzbau.de

Halloween-MidnightShopping in Frankenberg Geschäfte offen bis 24 Uhr

Vereinsmeisterschaft des Schützenvereins Schreufa 14 Uhr, Gasthaus Zur Mühle Mittwoch, 19. November Bußtagsgottesdienst in Haubern; 18 Uhr Abendgottesdienst der Kirchengemeinde Röddenau 19.30 Uhr, Kirche

Seniorennachmittag in Rengershausen 14.30 Uhr, Haus des Gastes Seniorentreffen in Röddenau 15 Uhr, DGH 28. bis 30. November Frankenberger Weihnachtsmarkt am Obermarkt Samstag, 29. November Adventssingen, Kindergottesdienst Geismar Weihnachtsfeier VdK Haubern

Musikalischer Abendgottesdienst am Buß- und Bettag in Viermünden 19.30 Uhr Freitag, 21. November Jahreshauptversammlung der Abteilung Tennis des TSV Viermünden/Schreufa 19.30 Uhr, Sporthaus Samstag, 22. November Sparfachleerung in Schreufa 20 Uhr, Gasthaus Zur Mühle

Sonntag, 30. November Jubiläum 50 Jahre Kirche Haubern Adventsnachmittag des Posaunenchores Röddenau 14 Uhr, Gemeindehaus Adventsfeier des VdK Viermünden; 14 Uhr, Gasthaus Thiele Adventssingen des Kinderchores Viermünden bei Senioren 17 Uhr

Ihr FordServicepartner in Rosenthal Autohaus Schleiter GmbH Huteweg 2 – 4, 35119 Rosenthal www.autohaus-schleiter.de

Telefon (0 64 58) 2 52 Telefax (0 64 58) 8 55


Frankenberg 2014

Aktive Landjugend: In Haubern begeisterten sich im vorigen Jahr internationale Teilnehmer und Publikum am Folklorefest. Auch dieses Jahr hat die Gruppe viel vor. (Foto: Seumer)

Hui! Spielespaß beim Schwimmbadfest Rengershausen. (Foto: pr)

Stadtteile: Jubiläum von Schützen, Feuerwehr und noch vieles mehr

F

rankenberg lebt nicht nur von den Publikumsmagneten in der Kernstadt, sondern nicht zuletzt auch durch das Engagement in den Stadtteilen. Dort gibt es ebenfalls viel Abwechslung im neuen Jahr. Die ganz großen Jubiläen stehen 2014 nicht an. Ältestes „Geburtstagskind“ ist der Schützenverein Geismar. Zum 90-Jährigen gibt es Mitte August erstmals seit langem wieder ein Schützenfest. Ein Treffpunkt soll auch das Dorfvergnügen aller Vereine am 8. März werden. Im Nachbarort Dörnholzhausen ist auch wieder was los. Am 30./31. August heißt es wieder „24-Stunden-Pflügen“. In Haubern gibt es zwei große Geburtstage: den 80. der Feuerwehr, verbunden mit einem Fest am 3. und 4. Mai, und den 50. der Hauberner Kirche, der am 30. November begangen werden soll. Die Landfrauen feiern am 22. Februar ihr 40-Jähriges. 35 Jahre bestehen die Landfrauen in Viermünden – Anlass für eine Feier am 25. Juli in der

Dorfscheune. Ansonsten gibt es in Viermünden viel Bewährtes: vom Tag des Jugendfußballs beim TSV (30./31. August) bis hin zum Weinfest des MGV am 3. Oktober. In Willersdorf wird ein „Publikumsliebling“ auch 2014 fortgesetzt. Am letzten Juli-Wochenende trifft man sich zum beliebten Fußball-Pokalturnier. Zuvor feiern die Landfrauen am 19. und 20. Juli ihr 40-jähriges Bestehen. 2014 = gerade Jahreszahl. Für Schreufa heißt das: Es ist wieder „Nuhne in Flammen“ – diesmal schippert Neptun am 9. August die Nuhne entlang. Interessant wird sicher auch das Schreufaer Frühstück (7. 9.) und der Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr (5. 7.). In Röddenau rockt es auch in 2014 wieder. Am 9. August findet zum 5. Mal das Golden-CreekOpen-Air-Festival statt. Und der Hirsch rockt am 13. September. Der Jugendclub lädt zudem diesmal zur Kirmes ein – vom 13. bis 15. Juni. Der Maimann zieht seine Run-

den am 4. Mai in Rengershausen. Über Pfingsten herrscht wieder Ausnahmezustand rund um die Schützenhalle und im Luftkurort: es ist Schützenfest in Rengershausen vom 7. bis 9. Juni. Zum beliebten Schwimmbadfest soll diesmal am 25. Juli die Sonne scheinen. Im benachbarten Walddorf Hommershausen steht als Höhepunkt das Feuerwehrfest am 2. August an, das Backhausfest findet am 15. Juni statt. (schä)

Was für ein Jahr für Michael Schween. Erst wurde er Vorsitzender des Schützenvereins, dann auch noch König. 2014 freut er sich aufs Jubiläumsfest. (Foto: Glotz)

Die Schreufaer Theatergruppe sorgte 2013 für Lachsalven (Bild oben). Viel Spaß bei 775 Jahre Wangershausen hatte auch die Kleinen (unten).

Aktive Landjugend: Nicht nur beim großen Jubiläum traten die Geismarer tanzend auf – auch bei „Dolles Dorf“. (Fotos: Frank Seumer)

Frankenberg 2014 | 15


Frankenberg 2014

Die Edersee-Boots-Tour zum Jubiläum führt hier vorbei: die Halbinsel Scheid.

(Aniane Emde, Korbach, www.myheimat.de/beitrag/2429093)

100 Jahre Edersee – die wichtigsten Jubiläumstermine auf einen Blick Freitag, 9. Mai

Start in Kirchlotheim

Festakt „100 Jahre Edertalsperre“ in Hemfurth-Edersee Tag der offenen Tür beim Wasserund Schifffahrtsamt Hann. Münden in Hemfurth-Edersee mit Führungen, Bootsrundfahrten, Tombola, Kinderprogramm u.v.m.

1. Juli bis 31. August

Sonntag, 8. Juni „100 Jahre Asel am – früher im Edersee“ mit Ausstellungen, altem Handwerk, Musik, Weindorf usw. ab 10 Uhr, Asel Samstag, 14. Juni

16. bis 25. Mai Bilderausstellung „Affoldern und Umgebung im Wandel durch 100 Jahre Sperrmauer“ in Affoldern

Tanzperformance „Edersee 100 – Alles im Fluss“ in Hemfurth 20.30 Uhr, Bürgerhaus

23. und 24. Mai Drachenbootmeisterschaften, 1. Edersee-Cup in Herzhausen

Sonntag, 15. Juni Eder-Bike-Tour 2014 Sternfahrt „100 Jahre Edersee“

Der Untergang des Dorfes Berich im Licht des Neubaus der damals größten Talsperre Europas, Fotoausst. Bürgerhaus Waldeck 11. bis 13. Juli Jubiläumsfest der Gemeinde Edertal, Badewannenrennen, Livemusik, Feuerwerk usw.; Sperrmauer Samstag, 19. Juli Jubiläumsfeier 100 Jahre Bringhausen mit Fotoausstellung, Tombola, Kunsthandwerkermarkt, Blasorchesterkonzert, Kinderprogramm, Feuershow usw.

auf der Seebühne, Sportprogramm, Kinderprogramm und Treckertreffen 25. bis 27. Juli Stadtfest in Waldeck, veranstaltet von der Karnevalsgesellschaft und der Feuerwehr Waldeck 26. und 27. Juli Sommerfest „Eder-Beach-Party“ in Harbshausen mit Musik und Tanz sowie Kinderprogramm 22. bis 24. August Ederseefest in der Waldecker Bucht mit Markttreiben, Edersee in Flammen, Höhenfeuerwerk und mehr

18. bis 20. Juli Sonntag, 1. Juni

31. Waldecker Edersee-Triathlon, Veranstalter: TSV Waldeck

24. bis 28. September Wasser- und Lichterfest zum Ederseejubiläum in Nieder-Werbe mit Circus Barum, Musik und Bands

„Edersee-Atlantis“ – Wanderwoche zum Jubiläum

M

In

ne öb na el usb na au Tr ep ch M Fe pe aß ns nb au un ter i d n K Ho R u ol lla nst lz st de na off G la r se be ite r a H au Re rbe n p s it M - u ara en n tu sc ar d re hu kis In tz en ne n Be an un ntü r st lag d at en So en tu nn ng en en -

Edersee-Boots-Tour 2014; mit Kanu und Kajak bis zur Sperrmauer

Samstag, 28. Juni

Heinz Schmidt

Bau- und Möbelschreinerei GmbH Kirchstraße 21 35066 FKB-Haubern Tel. (0 64 55) 2 25 www.schmidt-schreinerei.com 16 | Frankenberg 2014

seit 19 19

Philipp-Soldan-Straße 1 35066 Frankenberg Telefon (0 64 51) 71 84 88 Fax (0 64 51) 4 08 94 98 Inh. Julia Bartel und Alevtina Fedorenko

Ab 28. März finden Sie uns in der Röddenauer

Str. 9 (ehemals Huneck)


Frankenberg 2014

Alle Termine Ihrer Heimat auf einen Blick Immer auf dem neuesten Stand: Aktualisieren und ergänzen Sie Ihre Termine auf www.myheimat.de DEZEMBER

Dienstag, 23. Dezember Weihnachtsfeier des Jugendclubs Röddenau 20 Uhr, Vereinsheim

1. bis 24. Dezember 19. Adventskalenderspiel in Schreufa

Mittwoch, 24. Dezember Mittwoch, 3. Dezember

Abschluss des Adventskalenderspiels in Schreufa 11 Uhr, Kirche

Kulturring Frankenberg: Kindertheater; Ederberglandhalle Seniorenweihnachtsfeier des Kirchspiels in Niederorke 14.30 Uhr, DGH Donnerstag, 4. Dezember Seniorentreffen Geismar/Dörnholzhausen; 13.30 Uhr, DGH Weihnachtsfeier des Kirchenchores Geismar 20 Uhr, Gemeinderaum Samstag, 6. Dezember Wochenmarkt in Frankenberg mit Aktion des Monats: Weihnachtsplätzchen hausgemacht 8.30 bis 12 Uhr, Rathausschirn

Gottesdienst an Heiligabend in Haubern; 18.30 Uhr

In Grün eingehüllt: die Kirche in Willersdorf.

Adventssingen des MGV Röddenau; 15 Uhr, DGH Nikolausfeier für Kinder des TSV Viermünden/Schreufa 17 Uhr Adventsfeier des Verkehrsvereins Viermünden 14.30 Uhr, Vereinshaus

(Foto: D. Schäfer)

Weihnachtsfeier des TSV Geismar mit Weihnachtsbaumverkauf 13 Uhr, Sporthaus

Christmette mit Krippenspiel in Rengershausen; 23 Uhr

Weihnachtsfeier der Landfrauen Geismar; 17 Uhr, DGH

Weihnachtsfestgottesdienst in Haubern; 9.30 Uhr

Weihnachtsfeier des Seniorenclubs Haubern Sonntag, 14. Dezember

Montag, 8. Dezember

Nikolausmarkt der Landjugend Geismar 17 Uhr, Sportplatz

Adventsfeier der Landfrauen Viermünden 19.30 Uhr, DGH

Weihnachtskonzert der Stadtkapelle Frankenberg Ederberglandhalle

Nikolausfeier in Rengershausen; 17 Uhr, Feuerwehrhaus

Weihnachtsfeier des MGV Viermünden 19 Uhr, Gasthaus Thiele

Adventsmusik mit dem Posaunenchor Röddenau 19.30 Uhr, Kirche

Nikolauswandern des TSV Röddenau; 13.30 Uhr Nikolausfeier Rodenbach, DGH Weihnachtsfeier des VdK Röddenau; 15 Uhr, DGH Nikolaustag der Landfrauen Willersdorf; DGH

Donnerstag, 18. Dezember

Mittwoch, 10. Dezember Weihnachtsfeier der Landfrauen Röddenau; 20 Uhr, DGH

Weihnachtsfeier der Landfrauen Haubern

Freitag, 12. Dezember

Freitag, 19. Dezember

Seniorennachmittag mit Adventsfeier in Schreufa 14.30 Uhr, Gemeindehaus

Weihnachtsfeier der Landjugend Geismar; 19 Uhr

Sonntag, 7. Dezember 41. Weihnachtsbasar der Lebenshilfe Frankenberg 11 – 18 Uhr, Ederberglandhalle

Samstag, 20. Dezember Samstag, 13. Dezember Weihnachtsmarkt in Röddenau; 15 Uhr

Gottesdienst mit Krippenspiel in Rengershausen 16.15 Uhr, Marienkirche

Adventsfeier des Seniorenclubs Röddenau 14 Uhr, DGH

Feuerwehr Haubern Jahresabschlusswandern des TSV Röddenau Jahresabschlusswanderung der Feuerwehr Schreufa 11 Uhr, Gerätehaus Montag, 29. Dezember Winterwanderung des TSV Geismar Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rengershausen 19.30 Uhr Haus des Gastes Jahreshauptversammlung des TSV Viermünden/Schreufa 20 Uhr, Sporthaus

Donnerstag, 25. Dezember

Freitag, 26. Dezember Weihnachtsfeier der Landjugend Haubern Gottesdienst mit Abendmahl in Rengershausen 9.30 Uhr, Marienkirche Samstag, 27. Dezember Jahreshauptversammlung des MGV Röddenau; 20 Uhr, DGH Jahreshauptversammlung der Jagdgenossen Geismar 20 Uhr, DGH Winterwanderung des TSV Haubern Wandertag des Schützenvereins Willersdorf Gaststätte Koch Sonntag, 28. Dezember Jahreshauptversammlung der

29. und 30. Dezember Ortspokalschießen der Röddenauer Schützen Montag, 10 Uhr, Dienstag, 14 Uhr, Schützenhaus Dienstag, 30. Dezember Winterwanderung des TSV Viermünden/Schreufa Winterwanderung des TSV Schreufa Mittwoch, 31. Dezember Silvesterball in Frankenberg Ederberglandhalle Frankenberger Orgelzyklus: Silvester-Orgel-Feuerwerk 23 Uhr, Liebfrauenkirche Silvestergottesdienst in Haubern; 18 Uhr Silvestergottesdienst in Rengershausen mit Singkreis 19 Uhr, Marienkirche

Für Sie haben wir...

eine große Auswahl an Stoffen für • Gardinen • Möbel • Dekoration • Bekleidung Verkauf: Jeden Montag und Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr, Mittwoch 14.00 bis 18.30 Uhr Sachsenberger Straße 3 35066 FrankenbergSchreufa Industriepark Herrenwiese · Telefon (0 64 51) 40 00 - 75

SEIT ÜBER 100 JAHREN CLEMENS BESUCHEN SIE UNSERE AUSSTELLUNG

ividuell Wir gestalten Ihre Wünsche ind Clemens Baustoffe GmbH Bahnhofstraße 39 – 35108 Allendorf (Eder) – Telefon (06452) 9133 0 info@clemens-baustoffe.de – www.clemens-baustoffe.de

Frankenberg 2014 | 17


Frankenberg 2014

Motto: Einfach mal abhängen. Foto: Aniane Emde (www.myheimat.de/beitrag/2546135)

Graureiher in der Eder bei Röddenau, entdeckt von Rudolf Schäfer.

www.myheimat.de/beitrag/2539872

Bunte Tier- und Pflanzenwelt rund um Frankenberg

Eichhörnchen hamstert am Meisenknödel. Foto: Gerlinde Himmelmann auf www.myheimat.de/beitrag/2566265

Wohltuendes Bad im Frankenberger Wildpark. Foto: Jürgen Friebel (Diemelsee) auf www.myheimat. de/beitrag/2545622

Bunte Natur in Frankenberg – im Bild (oben u. unten) festgehalten von WLZ-FZ-Leserin Helene Brettner.

November-Weiß (Bild li. u. oben), Fotoserie von Gerlinde Himmelmann auf www.myheimat.de/beitrag/2565093

3 Beckenschiefstand

3 Wirbelsäulenverkrümmung

3 verschobenen Wirbeln

3 schmerzhafter Bewegungseinschränkung

3 Hexenschuss 3 ungleichen Beinlängen Autopflege

Gartengeräte

Anhänger

Batterien

Gartengeräte

Biedenkopfer Straße 31 • 35088 Battenberg (Eder) Telefon 0 64 52 / 92 99-0 • Fax 92 99-17 • raeder-reifen@t-online.de

18 | Frankenberg 2014


Frankenberg 2014

Ihre Heimat auf www.myheimat.de – und in der WLZ-FZ I

hr Ort, Ihr Verein, Ihre Heimat könnten öffentlich noch besser dargestellt sein? Dann helfen Sie doch, das zu ändern. Dank des Mitmachportals „myheimat“ haben Sie eine gute Möglichkeit dazu, auf ihren Ort, ihr Hobby, ihren Verein, ihre Ausflugstipps und vieles mehr aufmerksam zu machen. Seit rund viereinhalb Jahren ergänzt die Internetplattform www.myheimat.de das Angebot der WLZ. Dort berichten „Menschen wie du und ich“ als Bürgerreporter aus ihrer Heimat, über ihre Hobbies, Vereinsaktivitäten und vieles andere. Dank myheimat und des Engagements

seiner User sind schon interessante Beiträge an die Öffentlichkeit gelangt, die nicht nur im jeweiligen Ort auf Resonanz stießen. 14-tägig stellt das myheimat-Team WaldeckFrankenberg eine eigene myheimatSeite für die Waldeckische Landeszeitung zusammen. Und veröffentlicht dort interessante Beiträge und tolle Schnappschüsse. Auch mehrere Magazine mit myheimat-Beiträgen aus Waldeck-Frankenberg sind auf diesem Wege schon entstanden. (schä)

Wie kommen Fotos aus meiner Heimat in dieses Magazin? Die Fotos in diesem Magazin stammen zum Teil von myheimat-Reportern. Probieren Sie die Mitmach-Zeitung von WLZ-FZ doch einfach aus. Gehen Sie auf www.wlz-fz.de/myheimat, dort auf den Button „Jetzt kostenlos mitmachen“ und auf der folgenden Seite auf „Registrieren“ und tragen Ihre Daten ein. • Was ist mein Startpunkt? Bei der Anmeldung werden Sie gebeten, die Postleitzahl Ihres Heimatortes anzugeben. Das ist dann Ihr „Startpunkt“ (der sich allerdings auch ändern lässt). • Wie entsteht ein Beitrag? Bis zum 1. Bild oder Beitrag sind es wenige Schritte. Klicken Sie auf „Beitrag erstellen“. Wählen Sie „Schnappschuss“, „Beitrag/Bilderserie“ oder „Veranstaltung“ aus und füllen Sie das Formular aus. Stellen Sie ein Foto dazu – möglichst in hoher Auflösung. Nur dann können diese auch in der FZ abgedruckt werden. • Kontakte lohnen sich! Jemand schreibt Texte, die Sie interessant finden? Dann klicken

Sie unter dem Bild des Autors auf „Als Kontakt hinzufügen“. Sofern der Nutzer einverstanden ist, wird eine Verbindung hergestellt. Sie sehen in der Box „Neues von meinen Kontakten“, wenn ein neuer Beitrag eingestellt ist. • Kommentare schreiben Autoren freuen sich über Kommentare wie lobende Worte, und zu vielen Themen entstehen mit Kommentaren interessante Diskussionen. Der „Gefällt mir“-Button macht es möglich, mit nur einem Klick ein Lob auszusprechen. • Gruppen gründen Sie schreiben häufiger über einen Verein oder ein bestimmtes Thema? Dann gründen Sie dazu eine Gruppe (über „Meine Seite“/„Gruppen“). Und laden Sie all diejenigen dazu ein, die an diesem Thema Interesse haben könnten. Oder werden Sie Mitglied in einer der schon bestehenden Gruppen. Noch Fragen? Wir informieren Sie unter 05631/560-146 oder myheimat@wlz-fz.de.

Öffnungszeiten:

modernes Polstern traditionelles Polstern Wandbespannung

Montag Dienstag Mi - Fr Samstag

geschlossen 09.00 - 13.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr 09.00 - 13.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Sonnenschutz Gardinen Raumberatung

Riedeselstraße 1 35108 Allendorf/Eder Telefon 06452 939 53 57 info@raumausstattung-wienbrandt.de

rsönliche e p t a h s n Bei u ! ein Gesicht

Beratung

Deshalb bilden wir Jahr für Jahr qualifizierte Fachkräfte aus. Damit wir immer persönlich für Sie da sein können – in Ihrem Kundenzentrum vor Ort oder unter: Tel. 05631 955-0 · www.ewf.de

Frankenberg 2014 | 19


Frankenberg 2014

Das ePaper-Abo der WLZ - FZ inklusive iPad Air oder iPad mini. ab €

19,90

Apple and iPad mini are trademarks of Apple Inc. registered in the U.S. and other countries. App Store is a service mark of Apple Inc.

Mit der Kombination aus digitaler Heimatzeitung und dem iPad Air oder dem iPad mini mit Retina Display haben Sie das Aktuellste aus der Region und der ganzen Welt immer dabei.

Sofortbestellung unter Tel. 0 56 31/560 119 Fax 0 56 31/560 129 vertrieb@wlz-fz.de

Für Neukunden der ePaper-Ausgabe inkl. iPad mini mit Retina Display:

mtl. 19,90 €*

Für Neukunden der ePaper-Ausgabe inkl. iPad Air:

mtl. 27,90 €*

Für Neukunden der gedruckten WLZ-FZ inkl. iPad Air: mtl. 36,60 €* Zusätzliche Einmalzahlung für das iPad: Das iPad mini mit Retina Display 16 GB WiFi: 189 € einmalig Das iPad Air 16 GB WiFi: 87 € Das iPad Air 16 GB WiFi + Cellular: 197 € *Vertragslaufzeit 24 Monate Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind unter www.wlz-fz.de oder in einer unserer Geschäftsstellen einsehbar.

wlz-fz.de

20 | Frankenberg 2014

Mehr Wissen. Mehr Service. Mehr Zeitung.


Frankenberg