Page 1

MV-TAG 2018 18 . B I S 20. M A I R O S T O C K www.mvtag2018.de

800 JA H R E RO S T O C K

ecken Vielfalt entd m Le b e n ! im Land zu


Die Partner des MV-Tages 2018 Partner:

Medienpartner:

www.mvtag2018.de Veranstalter:

Staatskanzlei Mecklenburg-Vorpommern, Landesmarketing MV

AusfĂźhrende Agentur: www.hanseatische-events.de Alle Informationen unter:

2

www.mvtag2018.de Der Eintritt zu allen Erlebnisbereichen ist frei.


Grußwort LIEBE BÜRGERINNEN UND BÜRGER, Mecklenburg-Vorpommerns größte Stadt wird 800 Jahre alt. Das wollen wir feiern. Ich freue mich sehr auf den inzwischen 13. Mecklenburg-Vorpommern-Tag, der vom 18. – 20. Mai 2018 in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock stattfindet. Unser Land zum Leben gratuliert seinem wirtschaftlichen Zentrum – der Stadt, die in ihrer wechselvollen Geschichte der letzten Jahrhunderte immer wieder aufs Neue bewiesen hat, dass hanseatische Offenheit, Verlässlichkeit und norddeutscher Eigensinn zum Erfolg führen. Das Stadt-Jubiläum wird sich durch alle Erlebnisbereiche und Programme des MV-Tages ziehen. Auf ganz unterschiedliche Weise – von traditionell bis digital – werden Künstlerinnen und Künstler verschiedener Sparten, Vereine und Organisationen und viele weitere Anbieter dieses Thema für alle Generationen erlebbar machen. Mit dem MV-Tag wird Rostock für knapp drei Tage zur Festmeile unseres Landes. Gleichzeitig gibt es viel zu entdecken und jede Menge Informationen über unser Land, seine Stärken und die Menschen hier. Natürlich sind der Landtag, die Landesregierung, die Kreise und kreisfreien Städte mit dabei. Sie präsentieren sich und bieten Möglichkeiten zur Unterhaltung und Diskussion. Mir ist wichtig, dass wir gerade zum Jubiläum nicht nur zurückschauen. Ich möchte mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, ins Gespräch über die Zukunft unseres Landes kommen. Für mich ist das ein ganz wichtiger Teil dieses einzigartigen Bürgerfestes, auf den ich mich sehr freue. Seien Sie dabei! Willkommen beim MV-Tag!

Ihre

Manuela Schwesig Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern

3


Finanzgruppe Mecklenburg-Vorpommern

Sichern Sie sich jetzt eine 20 Euro-Silbergedenkmünze* »800 Jahre Rostock«! Erhältlich am OSPA-Event-Point auf dem Neuen Markt und in der Langen Straße. * Nur eine Münze pro Person.

4

ospa.de


Grußwort SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, LIEBE GÄSTE, herzlich willkommen zum 13. Landesfest in unserer Hanseund Universitätsstadt Rostock! Zusammen mit Ihnen und vielen interessanten Gästen und Ausstellern aus ganz Mecklenburg-Vorpommern wollen wir ein buntes und vielfältiges Bild unseres Landes zeichnen. Und gemeinsam werden wir feiern, denn Rostock erhielt bereits vor 800 Jahren das lübische Stadtrecht. Mit dem Mecklenburg-Vorpommern-Tag gestaltet das Land das erste große Bürgerfest zum Jubiläum. Unser gesamtes Geburtstagsjahr ist von Höhepunkten geprägt. Ein ganz besonderes Highlight ist der 38. Internationale Hansetag vom 21. bis 24. Juni 2018 mit vielfältigen Märkten und großem Festumzug. Denn die Hanse prägt die Geschichte Rostocks, Mecklenburgs und Vorpommerns, hat Bedeutung für die Gegenwart und setzt Maßstäbe für unsere Zukunft. Rostock wächst rasant – als Wirtschaftsstandort, Hafenstadt, Hauptstadt der Deutschen Marine, Wissenschaftszentrum, Kulturerlebnis und Reiseziel. Unsere Stadt ist damit Wachstumsmotor für das ganze Land. Die Lage an der Mündung der Warnow in die Ostsee hat den Erfolg unserer Stadt ebenso ermöglicht wie die Entwicklungen von Wissenschaft und Forschung. Unsere Universität ist die drittälteste in Deutschland und wird 600 Jahre alt. Und so ist auch 2019 für uns ein Jubiläumsjahr. Viel Spaß beim MV-Tag 2018 wünscht Ihnen

Ihr

Roland Methling Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

5


Ă„pfel aus gutem Hause.

6 EDEKA Nord | Marketing | 18024689 | www.edeka.de/nord


Lageplan der Erlebnisbereiche

7

Am Strande

Stadthafen

e Hae dge stra ß

Ge rtr ud en str aß e

MV Kreativ Klosterhof und Klosterinnenhof

4

Sport- und Familienland MV Wiese auf dem Universitätsplatz

straße Gruben

3

Koßfelderstr.

Landesmeile MV & Jubiläumsbühne Universitätsplatz

r. erst

2

Str.

Präsentation der Landesregierung & Landesbühne Neuer Markt

2

sche

3 1

z lat

sp ät sit

Neuer Neuer Markt Markt

bind

r ive Un

2

n waa Sch

Str.

4

tr. ers

m Krä

1 h Buc

Kröpeliner Str.

Eselföterstr.

5

5 Breite Str.

eran er

Kuhstraße

Dob

Lange Str.

. Pädagogienstr

er Weg

Burgwall

sch

6

Fischerstr.

Pat rio �

Lagerstr.

Stra

Gr. Mönchenstr.

aße ndstr

rstr. Wokrente

Warnowufer

Warnow

7

Wallstraße

5

Leistungsschau MV Breite Straße, Kröpeliner Tor-Vorplatz, Am Kanonsberg

6

DRK Landesverband MV & Handwerkskammern des Landes Am Kanonsberg

7

Rettungs- und Sicherungskräfte des Landes, schwimmende Bühne & Pfingstmarkt Stadthafen

Service für Menschen mit Einschränkungen: ✔ Veranstaltungsgelände ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln direkt erreichbar ✔ Behindertengerechte Toiletten auf dem Veranstaltungsgelände ✔ Rampen an allen Zelten und Pagoden für ungehinderten Zugang ✔ Überfahrschutz auf den verlegten Stromkabeln

✔ Übersetzung der offiziellen Programmpunkte auf der Landesbühne mit einer Gebärdendolmetscherin ✔ Ausgabe von Hörverstärkern am Stand der Staatskanzlei ✔ Ausgabe von taktilen Lageplänen mit Legende in Braille

7


1

Präsentation der Landesregierung

Neuer Markt: Samstag, 19. Mai 2018 & Sonntag, 20. Mai 2018

Die Landesregierung präsentiert sich in einem Pavillondorf auf dem Neuen Markt Die Staatskanzlei präsentiert sich zusammen mit der Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern beim Bund in Berlin. Mitten im Regierungsviertel ist die Vertretung Schaufenster für Wirtschaft und Kultur des Landes in der Bundeshauptstadt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesvertretung informieren über ihre Aufgaben. Mit einem Föderalismus-Quiz können die Besucher des Pavillons ihr neu erworbenes Wissen direkt vor Ort auf die Probe stellen. Ferner bietet der Pavillon Informationen zur EU-Förderung von Projekten: Besucherinnen und Besucher können sich durch eine Projektkarte klicken sowie mit Fachleuten und Projektträgern sprechen. Des Weiteren gibt es Informationsmaterial über das Land und die Regierung. Das Landesmarketing MV präsentiert sich mit seiner beliebten FotoStrandkorbaktion. Das Ministerium für Inneres und Europa präsentiert neben Informationen aus dem Bereich des Verfassungsschutzes viele weitere spannende Themen. Mit vielfältigen Mitmach-Aktionen können sich die Kleinen dem Thema Europa nähern. Es wird eine Buttonmaschine mit dem kleinen Stern Europa und ein Glücksrad geben. Die Großen können sich mit dem Aufgabenspektrum im Geoinformations- und Vermessungswesen vertraut machen. Und kennen Sie schon „NINA“ – die Notfall-Informations- und NachrichtenApp? Was ist zu tun im Notfall? Darüber werden Sie ebenfalls in einem unserer Pavillons informiert. Die Justiz braucht dringend Nachwuchskräfte. Wenn Sie Ihren Kindern, Enkeln oder gar sich selbst neue Perspektiven eröffnen wollen, schauen Sie vor-

8

bei. Das Justizministerium beantwortet auch Ihre Fragen zur Vorsorgevollmacht. Vielleicht wollen Sie u.a. etwas über Haftbedingungen wissen? Hier bekommen Sie Antwort. Das Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern ist zusammen mit dem Rostocker Finanzamt, der neuen Landesbehörde „Staatliche Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen“ sowie dem landeseigenen Betrieb für Bau und Liegenschaften (BBL M-V) vor Ort. Haben Sie Fragen zur Steuererklärung? – Hier werden sie beantwortet. Die kleinen Besucher können sich über eine Malstraße freuen und sich – in Anlehnung an Jean-Baptiste Oudry – an Tiermalerei versuchen. Besonderes Highlight ist eine Fotobox, mit der sich Besucher digital vor ihrem Lieblingsschloss ablichten lassen können – auch in historischen Kostümen. Der BBL M-V präsentiert den Gästen laufende und fertiggestellte Bauwerke. Er informiert auch darüber, wie weit die Digitalisierung bereits Einzug in die Arbeit der öffentlichen Verwaltung gefunden hat. Zudem wird er sich als familienfreundlicher Arbeitgeber empfehlen. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit präsentiert die Fachkräfte-Kampagne „Durchstarten in MV – Dein Land, Deine Chance“. Mit dem Azubi-Atlas, in dem derzeit rund 1.400 Unternehmen mit über 3.000 Ausbildungsangeboten in 270 Berufen vertreten sind, und einer Fotoaktion will sie bei jungen Leuten punkten und auf Karriere-Chancen im eigenen Land aufmerksam machen. Des Weiteren stellt das Ministerium mit drei Projekten die „Welcome Center“ in Rostock, Stralsund und Wismar als regionale Anlaufstellen für zuziehende Fachkräfte, Rückkehrer und Absolventen vor. Wissenswertes über den Zukunftsmarkt Gesundheitswirtschaft und das Testen der belebenden Kräfte von Rügener Heilkreide gibt es hier ebenso wie Ernährungstipps mit regionalen Produkten.


1

Präsentation der Landesregierung

Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt stellt sich mit dem Thema „Küstenschutz“ vor. Besucher lernen außerdem außergewöhnlichen Obstarten für den Kleingarten kennen und das Anlegen sowie die Pflege von Streuobstwiesen. Veranstaltungstipps rund um den Pferdesport und Informationen zum „Erlebnisort Wald“ runden das Angebot ab. Das Ministerium wird unterstützt von der Landesforstanstalt, der Landesforschungsanstalt, dem Staatlichen Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg, dem Landgestüt Redefin, der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung in MV und der Verbraucherzentrale.

Einem Elektroauto unter die Motorhaube schauen, mit einer Virtual-Reality-Brille die Arbeitswelt 4.0. erkunden oder die eigene Reaktionszeit an einem Verkehrssimulator testen können Besucherinnen und Besucher am Stand des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung. Gemeinsam mit dem Landeszentrum für erneuerbare Energien, dem Datenverarbeitungszentrum des Landes und der Verkehrswacht MV rückt es so die Themen Elektromobilität, Digitalisierung und Verkehrssicherheit in den Mittelpunkt – zum Anschauen, Anfassen und Ausprobieren. Kinder im Schulalter können zudem den Lerncomputer Calliope testen. Selbstverständlich dürfen Sie auch Fragen stellen und sich beispielsweise zu Fördermöglichkeiten im Energie- und Klimaschutz beraten lassen.

Schwerter, Scanner und Schiffsfunde – in Rostock soll ein neues Archäologisches Landesmuseum entstehen. Beim Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur dreht sich deshalb alles rund um die Archäologie in Mecklenburg-Vorpommern. Besucherinnen und Besucher können in bronzezeitliche Kleidung schlüpfen oder zusehen, wie Schiffsfunde mit einem Handscanner in 3D-Bilder verwandelt werden. Schautafeln machen Lust auf die laufende Sonderausstellung „Blutiges Gold“ im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden. Kinder können mit echtem Grabungswerkzeug in einer Sandkiste buddeln oder die Taucherhelme der Unterwasserarchäologen anprobieren. Unterstützt wird das Ministerium vom Studiengang Ur- und Frühgeschichte der Universität Rostock und von IPAL, der Initiative Pro Archäologisches Landesmuseum.

Das Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung präsentiert sich zusammen mit dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGuS) sowie mit der Familienbotschaft MV. Das LAGuS stellt eine „Zauberbox“ aus: Mit ihr können schon die Kleinsten spielerisch lernen, warum Händewaschen wichtig ist. Damit können alle dazu beitragen, die Verbreitung krankmachender Erreger zu verringern. Neben vielen weiteren Aktionen für Kinder und Eltern (wie z.B. ein Trommelworkshop) ist die Wanderausstellung „Entgeltgleichheit JETZT“ des Instituts für Sozialforschung und berufliche Weiterbildung (ISBW) zu sehen, die auf die Ungleichheiten bei der Entlohnung von Frauen und Männern aufmerksam machen soll.

Der Landtag Der Landtag Mecklenburg-Vorpommern ist mit einem bunten Informations- und Mitmachangebot auf der Landesmeile dabei. Im Landtags-Pavillon können sich Besucherinnen und Besucher über Zusammensetzung, Aufgaben und Arbeitsweise des Landtages informieren, ihr Wissen testen und mit Abgeordneten ins Gespräch kommen. Für Informationen und Ge-

spräche stehen auch der Bürgerbeauftragte des Landes sowie der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit zur Verfügung. Im Nachbar-Pavillon präsentiert sich die landesweite Initiative für Demokratie und Toleranz „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“.

9


1

Landesbühne – Programm

Neuer Markt, Freitag, 18. Mai 2018, von 19.00 bis 00.00 Uhr* 19:00 Uhr

Party-DJ Alex Stuth

20:00 Uhr

Nico Santos

21:00 Uhr

Buntes Party-Programm mit DJ Alex Stuth und den Moderatoren von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

21:40 Uhr

Best of 90s Show

22:45 Uhr

Große Party mit 1,69einhalb Worlitzer vom „Guten Morgen“,  Party-DJ Alex Stuth und Christian Rentz

00:00 Uhr

Ende

Warmup-Party in den MV-Tag 2018 mit Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern

M A E STR ! E E FOR F R * Änderungen vorbehalten.

ür jeden Musik f ederzeit, ack, j Geschm all und über s! ostenlo k t u l o s ab

welle.de Jetzt in der App oder unter www.ostsee

OHR-18xxx_Streaming_AZ_128x93_RZ.indd 1

10

27.03.18 17:14


1

Landesbühne – Programm

Neuer Markt, Samstag, 19. Mai 2018, von 10.00 bis 00.00 Uhr* , Moderation: Marko Vogt Andacht und Musik zur Eröffnung des MV-Tages

11:00 Uhr

Eröffnungskonzert mit dem Landespolizeiorchester MV

12:00 Uhr

Offizielle Eröffnung des MV-Tages mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und dem Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Roland Methling

13:00 Uhr

Geburtstagskonzert für Rostock mit dem Landeschorverband MV

15:15 Uhr

Vorstellung der Maskottchen aus MV und Start der großen Maskottchenparade

16:15 Uhr

Konzert der Bigband des Heeresmusikkorps Neubrandenburg

17:30 Uhr

Gewinnspiel mit DB-Regio

18:00 Uhr

Umbaupause für den Abend

19:30 Uhr

Ralf Markert begrüßt zur MV-Tags-Party mit NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin

20:00 Uhr

Les Bummms Boys

21:30 Uhr

Culcha Candela

23:00 Uhr

Les Bummms Boys

00:00 Uhr

Verabschiedung Foto: Andreas Kluge | NDR

10:00 Uhr

NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin präsentieren

Culcha Candela Warm up mit Live Musik und DJ Landesbühne MV-Tag | Neuer Markt 19. Mai 2018 | ab 18.30 Uhr 17302_NDR_DM_AZ_MV-Tag_2018_128x93mm_SSP.indd 1

19.03.18 12:05

11


1

Landesbühne – Programm

ENERGIE FÜR 800 JAHRE

ROSTOCK Meer. Geschichte. Leben.

www.swrag.de

* Änderungen vorbehalten.

Die große Mecklenburg-Vorpommern-Maskottchenparade BEN BUDDEL Ben Buddel e. V. BLOCKY BLOCK, KARTOFFEL & BROT Restaurant Blockhouse BODO HAUSMEISTER-BÄR WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH CÖRLY Landesfeuerwehrverband MV DE NIEBORGER Neuburger Karneval-Club 1960 e. V. ENTE PAULA Norddeutsche Neueste Nachrichten FIETE Landeshauptstadt Schwerin GLÜCKSPILZ Ostsee Sparkasse Rostock GRYPSI Universitäts- und Hansestadt Greifswald JOLINCHEN AOK Nordost. Die Gesundheitskasse LÖWE LEO Tierpark Ueckermünde e. V. KARLCHEN Karls Erlebnis-Dorf KLEEO MAZ Mühlengeez GmbH KRÖPELINO Kröpeliner Tor Center Rostock MOLLI MOPS MBB Molli GmbH

OTTER OSKAR Warnowquerung GmbH & Co. KG OTTO EISBÄR Zoologischer Garten Rostock gGmbH PANDINO Pandino Kinderspielwelt POLIZEIMÖWE KLARA Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern SCHLAUBÄR Viactiv Krankenkasse SCOTTIE NETTO APS & Co. KG STROMER Stadtwerke Rostock AG THEO Universitätsmedizin Rostock, Teddybärkrankenhaus TRÖPLI Eurawasser Nord GmbH WALFRED Ozeaneum Stralsund GmbH WOLFI EBC Rostock e. V. und Seawolfes ZEITUNGSENTE Ostsee-Zeitung GmbH & Co. KG Stromer, Jolinchen und Wolfi

12


1

Landesbühne – Programm

Neuer Markt, Sonntag, 20. Mai 2018, von 11.00 bis 18.00 Uhr*  

Moderation: Steffen Holz, Antenne MV

11:00 Uhr

Begrüßung

11:10 Uhr

Lieder aus Mecklenburg-Vorpommern mit Harald Wandel

11:55 Uhr

Magische Momente mit Till Frömmel

12:45 Uhr

Jubiläumskonzert 20 Jahre Landesjugendjazzorchester MV

13:45 Uhr

Start der großen Vereins-Challenge mit AOK Nordost und OSPA

14:00 Uhr Programm des Landeskarnevalverbandes MV 15:30 Uhr

Klarinetten-Ensemble „Gewusel“ des Rostocker Konservatoriums

16:15 Uhr

XXL Morgenmann Onni Schlebusch feat. Esthi Kiel

16:45 Uhr

Offizielle Staffelstabübergabe an die Gastgeberstadt des MV-Tages 2020

17:15 Uhr

Ed Sheeran Live Tribute Show

18:00 Uhr

Verabschiedung zum MV-Tag 2020

13


2

Landesmeile Mecklenburg-Vorpommern

Landeshauptstadt Schwerin Die Landeshauptstadt Schwerin präsentiert sich mit ihren Kulturschätzen: vom Mecklenburgischen Staatstheater und seinen Schlossfestspielen bis hin zu den vielfältigen Museen und Ausstellungen. Im Mittelpunkt natürlich das prunkvolle Schweriner Schloss. Schwerin ist nicht nur Kulturhauptstadt sondern auch die Lebenshauptstadt. Informieren Sie sich rund um die Stadt der gelebten Work-LifeBalance im Herzen Mecklenburgs. Im ThronsaalStrandkorb, als Herzogspaar oder mit einem Segelboot an Land – die Foto-Points am Schweriner Pavillon laden zu Schnappschüssen in außergewöhnlicher Kulisse ein.

Landkreis Vorpommern-Rügen Der Landkreis VorpommernRügen ist mit einer Fläche von 3.207 km2 der fünftgrößte Landkreis Deutschlands und gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands. VorpommernRügen hat eine einzigartige Naturausstattung, herausragend sind hier der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und der Nationalpark Jasmund, dessen Buchenwälder zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt worden sind. Urlauber und Einwohner lieben die kilometerlangen Sandstrände und das saubere Badewasser, die wundervolle Landschaft und das vielfältige Kulturangebot.

Landkreis Vorpommern-Greifswald „Natur - Tourismus - Regionale Produkte - Leben im ländlichen Raum“ So präsentiert sich der Landkreis Vorpommern-Greifswald auf dem Mecklenburg-

14

Vorpommern Tag in Rostock. Mit Tourismusangeboten der drei Tourismusregionen: Stettiner Haff, Insel Usedom, Greifswalder Bodden und Peeneregion, der Städte Anklam und Greifswald, Informationen zur LEADER Region „Vorpommersche Küste“ und Produkten der Bäckerei Reichau , Lunch Vegaz , Robert Kriewitz Fleisch- und Wurstwaren sind wir vor Ort.

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte wird auf dem 13. MV-Tag durch die Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH vertreten. Unter dem Motto „Vielfalt erleben“ präsentiert sich der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte mit seinen wirtschaftlichen und touristischen Potentialen in vier Pagoden auf dem Universitätsplatz. Thematisch präsentieren wir den größten Landkreis Mecklenburg-Vorpommerns mit seinen touristischen und historischen Highlights. Die Präsentation soll durch erlebnisorientierte Angebote besonders kinder- und familienfreundlich gestaltet werden. Auf der großen Freifläche gibt es eine Reihe von Überraschungen. Vertreten wird der Landkreis durch folgende Aussteller bzw. Akteure: ∙ AGRONEUM, Alt Schwerin ∙ 3 Königinnen Palais, Mirow ∙ MÜRITZEUM, Waren (Müritz) ∙ Heinrich-Schliemann-Museum, Ankershagen ∙ Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz ∙ Stadt Neubrandenburg ∙ Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e.V., Röbel ∙ Bärenwald Müritz, Stuer ∙ Müritz Saga – Waren/Müritz


2

Landesmeile Mecklenburg-Vorpommern

Landkreis Rostock Der Landkreis Rostock liegt mittendrin: In MecklenburgVorpommern, zwischen Kopenhagen, Berlin, Hamburg und Stettin. Deswegen ist der Landkreis Rostock auf dem MV-Tag mittendrin auf dem Universitätsplatz. 18 Aussteller aus den vier Regionen des Kreises präsentieren den vielfältigen Landstrich zwischen Ostseeküste und Seenplatte, Warnowtal und Mecklenburgischer Schweiz. Freizeit, Wirtschaft, Kultur und Genuss in unterschiedlichen, Neugier weckenden Facetten, begleitet von Spielen, Gesprächen, historischen Figuren und dem Rostocker Kreisblatt als Sonderausgabe.

Landkreis Nordwestmecklenburg “wo die Seele lächelt….“. Unter diesem Motto wird sich der Landkreis Nordwestmecklenburg auch dieses Jahr in Rostock beim MV-Tag mit seinen touristischen Freizeitangeboten auf der Landesmaile präsentieren. Mit dabei als Partner des Landkreises sind diesmal die Hansestadt Wismar, die das Thema Backsteingotik in den Vordergrund stellen wird, der Ostseeservice Boltenhagen und auch die Stadt Sternberg, die die reizvolle Ge-

Impressionen Landesme

gend des Sternberger Seenlandes vorstellen möchte. Aber nicht nur die Ostseeküste, sondern auch die kleinen Sehenswürdigkeiten im Binnenland sollen hier mit in den Vordergrund gerückt werden. Es werden am Stand nicht nur touristische Produkte zu entdecken sein, sondern auch Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen. Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei! Es lohnt sich!

Ludwigslust-Parchim Als Teil der Metropolregion Hamburg ist der Landkreis Ludwigslust-Parchim hervorragend als Naherholungsgebiet geeignet. Als einziger Landkreis Deutschlands beherbergt er zwei UNESCO-Biosphärenreservate: das UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee und das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern. Weshalb die beiden Schutzgebiete so einzigartig sind, davon können sich die Besucher auf dem MV-Tag selbst ein Bild machen. Zudem zeigt die Sanddorn-Manufaktur aus Ludwigslust, welche Produkte sich aus Sanddorn herstellen lassen und vermittelt zugleich allerhand Wissenswertes rund um die kleine „Wunderbeere“, die über einen höheren Vitamin-C-Gehalt als eine Zitrone verfügt.

ile 2016

15


16


2

Landesmeile Mecklenburg-Vorpommern

Hanse- und Universitätsstadt Rostock Willkommen an Warnow und Ostsee – Wir feiern Doppeljubiläum! Rostock feiert runden Geburtstag – und das gleich zweimal! Am 24. Juni 1218, also genau vor acht Jahrhunderten, wurde das Stadtrecht verliehen. Und 2019 begeht die Universität ihr 600. Jubiläum. Dies macht das Doppeljubiläum wirklich einzigartig, denn die alma mater ist die drittälteste, bis heute bestehende Universität in ganz Deutschland. Für uns Rostockerinnen und Rostocker ist dies ein willkommener Anlass, mit unseren Freunden aus dem ganzen Land die Jahrestage mit dem ersten großen Bürgerfest im Jubiläumsjahr, dem Mecklenburg-Vorpommern-Tag, gemeinsam zu feiern. Erleben Sie unsere Hafenstadt auf der Festmeile vom traditionsreichen Zentrum über den Universitätsplatz bis zum Stadthafen mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen, Ausstellungen und Aktionen. Lassen Sie sich von imposanten historischen Bauten der Backsteingotik und modernen Gebäuden unserer maritimen Industrie beeindrucken! Die Stadtverwaltung präsentiert das vielfältige Angebot der Jubiläumsstadt am Meer an diesen Tagen auf der Landesmeile mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Tourismus.

das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft, das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege, die Rostocker Gesellschaft für Stadterneuerung, Stadtentwicklung und Wohnungsbau mbH, der IGA-Park Rostock und das Schifffahrtsmuseum, das Amt für Umweltschutz und die Klimaschutzleitstelle, das Eine Welt-Landesnetzwerk e. V. mit der Fairtradestadt Rostock, die Societät Rostock maritim, der Verein Hansephil und der Traditionsverein Ostseeschifffahrt, die Deutsche Post und das Finanzministerium mit Sondermünzen und Jubiläumsbriefmarken, der Rostocker Zoo, das Volkstheater Rostock, der Verein Hansetour Sonnenschein und das Klinikum Südstadt Rostock. Als Wissenschafts-, Kultur- und Sportstadt strahlt Rostock weit über die Grenzen des Landes hinaus. Neben der Universität bestimmen die Stadt weitere wissenschaftliche Einrichtungen von namhaftem Rang, die zum internationalen Flair der Küstenstadt beitragen. Es erwartet Sie eine spannende Präsentation dieser Einrichtungen im Bereich der Wissenschaften vor dem Uni-Hauptgebäude am Universitätsplatz. Freuen Sie sich auf die vielen VeranstaltungsHöhepunkte! Und lassen Sie die Rostockerinnen und Rostocker charmante Gastgeber sein – zum Mecklenburg-Vorpommern-Tag und bei vielen anderen Gelegenheiten, die sich bieten, die Stadt und ihre Universität Freunden aus aller Welt zu zeigen!

Zu den Ausstellern zählen die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde und das Organisationsbüro zum Hansetag 2018, die Universität Rostock und das Projektbüro zur 800–Jahr-Feier, das Welcome Center der Region Rostock, die Schokoladerie de Prie, die Verlage Redieck und Schade sowie Hinstorff, die Kunstschule Rostock, die Messeund Stadthallengesellschaft,

17


One Passion. Many Opportunities.

Bei uns denken Sie in langfristigen Erfolgen. Nicht in Quartalszahlen.

„Warum sollten Sie Ihre berufliche Entwicklung vom Zufall abhängig machen?“ Katja Pitschmann, Assistenz der Geschäftsführung bei Liebherr Unser Ziel heißt Fortschritt. Als unabhängiges Familienunternehmen denken wir nicht in kurzfristigen Erfolgen, sondern in nachhaltigen Entwicklungen. Das gilt für unsere Produkte und für Ihre Zukunft. Bereit, sich bei uns weiterzuentwickeln? Kommen Sie wie Katja Pitschmann zu uns. Unser Angebot Mitarbeit in einem international erfolgreichen Familienunternehmen Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld und faszinierende Hightechprodukte Sehr gute Möglichkeiten zum Auf- und Ausbau von Fachkompetenz und persönlichen Fähigkeiten Gezielte individuelle Förderung

18 www.liebherr.com/karriere

Die Liebherr-MCCtec Rostock GmbH ist einer der führenden europäischen Hersteller von maritimer Umschlagtechnik. Das Programm umfasst Schiffs-, Hafenmobil- und Offshore-Krane. Außerdem zählen Reachstacker und Komponenten für Containerkrane zu ihrem Produktportfolio. Liebherr-MCCtec Rostock GmbH Liebherrstraße 1 18147 Rostock Ansprechpartnerin: Katrin Engler Tel.: +49 381 6006-3709


2

Jubiläumsbühne – Programm

Universitätsplatz, Samstag, 19. Mai 2018, von 10.00 bis 17.30 Uhr* 10:00 Uhr

Begrüßung und Moderation: Tim Lindemann

10:30 Uhr

Fahrradquiz mit dem ADFC MV

11:00 Uhr

„Die 3 Spinnerinnen“ mit der Sagen- und Märchenstraße MV

12:00 Uhr

Norddeutsches Programm mit Jo & Josephine

13:00 Uhr

Präsentation Designmarkt Ponyhof

13:15 Uhr

Programm des Landesverbandes für Seniorentanz MV

14:00 Uhr

Programm des Landessportbundes MV

15:00 Uhr

Gewinnspiel mit DB-Regio

15:30 Uhr

Präsentation des Vereins AIKIDO

16:15 Uhr

Konzert des Fanfarenzuges Neubrandenburg

16:45 Uhr

Begrüßung der Maskottchenparade MV

17:30 Uhr

Poetry Slam „Land zum Leben“ unter der Regie von Diego Hagen

Jo und Josephine

Fanfahrenzug Neubrandenburg

Diego Hagen

19


Ganz in ihrer Nähe

ca. 500 x in Mecklenburg-Vorpommern Jede Woche Chancen. Spielteilnahme unter 18 Jahren ist gesetzlich verboten! Glücksspiel kann süchtig machen. Infos unter www.lotto.de, BZgA-Hotline: 0800 137 27 00


2

Jubiläumsbühne – Programm

Universitätsplatz, Sonntag, 20. Mai 2018, von 11.00 bis 18.00 Uhr* 11:00 Uhr

Begrüßung und Moderation: Tim Lindemann

11:15 Uhr

Programm des Vereins Polizei im Wandel der Zeit e. V.

11:45 Uhr

Gewinnspiel mit dem van der Valk Resort Linstow

12:00 Uhr

Programm des Landessportbundes MV

13:00 Uhr

„Die 3 Spinnerinnen“ mit der Sagen- und Märchenstraße MV

Polizei im Wandel der Zeit

ater MV

Landesverband Freie The

Sagen- und Märchenstraße MV

14:00 Uhr

Papiertheater Hein Hannemann

15:30 Uhr

Programm des Verbandes der freien Theater MV

18:00 Uhr

Verabschiedung zum MV-Tag 2020

21


Tourismusverband MV

Mecklenburg-Vorpommern

Das

Gute liegt so nah. Foto: TMV/fotolia Eichner

Jetzt Urlaub zwischen Ostsee und Seenplatte buchen

auf-nach-mv.de Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. · Konrad-Zuse-Straße 2 · 18057 Rostock fon +49 381 40 30-500 · info@auf-nach-mv.de · www.auf-nach-mv.de

Internationale Partnerregionen des Landes zu Gast beim MV-Tag Traditionell präsentieren sich beim MV-Tag auch die internationalen Partnerregionen des Landes mit ihren touristischen und kulturellen Highlights. Auf dem Kröpeliner Tor-Vorplatz laden in diesem Jahr vier Partnerregionen zu einem Besuch ein: Die Wojewodschaft Westpommern mit ihrer Hauptstadt Stettin liegt im nordwestlichen Teil Polens und stellt flächenmäßig die fünftgrößte Region des Landes dar. Die Region besticht durch die Schönheit ihrer Landschaft mit unberührten Sandstränden an der Ostseeküste, Wäldern und Parks (darunter Nationalparks, Landschaftsparks und Naturreservate) sowie Wassergebieten mit entsprechenden Freizeitangeboten. Die Wojewodschaft Pommern liegt ebenfalls direkt an der Ostseeküste und zeichnet sich durch schöne Strände, wandernde Dünen, Wälder und saubere Seen voller Fische aus. In der Hauptstadt

22

Danzig befinden sich Denkmäler und Orte als Zeugen der Geschichte der Vergangenheit und Moderne, die von großer Bedeutung für Europa und für die Welt sind. Beim MV-Tag werden am Stand der Wojewodschaft Pommern u.a. wunderschöne Bernsteine zu sehen sein. Groningen, Drente und Friesland als nördliche Provinzen der Niederlande präsentieren Kanutouren, Bootsfahrten, wunderbare Wanderstrecken und Radtouren zu ehemaligen Adelssitzen, Festungen, Klöstern, Hünengräbern und Mühlen in den drei Provinzen. Das Wattgebiet in der Provinz Groningen gehört zu den ältesten Kulturlandschaften Europas. Das Leningrader Gebiet reicht von der Grenze zu Finnland bis nach Estland. Verwaltungssitz ist Sankt Petersburg. Das Gebiet verfügt über eine einzigartige und vielfältige Naturlandschaft sowie über herausragende geschichtliche und soziokulturelle Sehenswürdigkeiten. Hier befinden sich 4.700 Denkmäler russischer Geschichte und Kultur, 300 davon haben nationale Bedeutung. Christoph Dahlber g

* 1982, Neubrandenburg

Kiebitzweg 2 · 18211 Börgerende-Rethwisch erg.de Mobil 0176 22939586 · Mail info@christoph-dahlb

2000 2006 2007 2008 2010 2013 2014 2015

ter der Wehmut

Gefördert durch: Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE)

Umzug nach Rostock Selbstfindung und Beginn musikalischer Laufbahn tischen Elektronika erste Musikproduktionen im Genre der melodrama Vertonungen im audiovisuellen Bereich Entstehung des Musikprojektes » clicks and errors « erste Erfahrungen in Kunst am Bau Weiterbildung in bildnerischer Kunst , autodidaktisches Erlernen verschiedener Gewerke wie Stahlbau und Holzbearbeitung ähigkeiten Selbstfindung in neu erlernten Handwerken und F jekten experimentelle audiodigitale Installationen mit Ob und synthetischem Klang itz Ausstellung » Kunst im Leben « im Hospiz Neustrel orn Ausstellung » Wie wir sind «, Kunsthalle Kühlungsb hlungsborn Projekt Kunst im öffentlichen Raum, Kunsthalle Kü Installation » still gestanden « d Westwerk Leipzig experimentelle Vertonung, Kunsthalle Rostock un Heiligendamm Ausstellung » im Fluss der Zeit «, Galerie Orangerie Pavillon Bad Doberan, experimentelle Vertonung, Berghain Berlin, Roter PeterWeißHaus Rostock t Neubrandenburg Projekt Kunst im öffentlichen Raum, Ärztehaus Os erste Bronzeinstallation » Zeit für Pause « erie Heiligendamm Ausstellung » Die Magie der Kunst «, Galerie Orang melodramatischen weitere Vertonungen und Auftritte im Bereich der Elektronika


3

Erlebnisbereich „MV Kreativ“

Klosterhof und Klosterinnenhof: Samstag, 19. Mai 2018, & Sonntag, 20. Mai 2018

Der Designmarkt Ponyhof feiert mit euch 800 Jahre Rostock Vom 19. – 20. Mai dürfen wir auf dem MecklenburgVorpommern Tag im Klosterinnenhof & Klosterhof vom Kulturhistorischen Museum Rostock die Kreativund Kulturszene aus unserer wunderschönen Region präsentieren. Wir freuen uns riesig, von insgesamt sieben Erlebnisbereichen auf dem MV-Tag den dritten in der Innenstadt gestalten zu dürfen. Ponyhof ist ein Kunst und Designmarkt und präsentiert in Rostock handverlesene, junge Designer, Kreative und Künstler sowie eine wilde Mischung an Mode, Schmuck, Produktdesign, Malerei, Comics und Literatur. Freut euch auf Designer aus ganz Mecklenburg-Vorpommern, Kreativ-Workshops und viele maritime Highlights. Unter dem Motto „Fischkopp“ dürfen sich unsere Künstler gestalterisch so richtig schön austoben und zeigen, wie viel Seemannsgarn in ihnen steckt. Also setzt schon einmal die Segel!

Ponyhof-Nixe

Mitmachen: Wer bei uns mit einem Stand dabei sein möchte kann sich über: designmarkt-ponyhof@gmx.de bewerben. Öffnungszeiten Samstag 10.00 – 18.00 Uhr Sonntag  11.00 – 18.00 Uhr Eintritt frei! Wir freuen uns auf Euren Besuch! Euer Ponyhof-Team

Gewinner des Kreativwettbewerbs des Landkreises Rostock

Herausragende Künstler des Landkreises Rostock zu Gast beim MV-Tag In Vorbereitung des Mecklenburg-Vorpommern-Tages hatte der Landkreis Rostock Künstler der Region eingeladen, sich für eine Präsentation im neu geschaffenen Erlebnisbereich „MV Kreativ“ zu bewerben. Aus den Bewerbungen wurden zwei herausragende und sehr erfolgreiche Künstler ausgewählt, denen die Besucher des MV-Tages an historischer Stelle im Klosterinnenhof begegnen können:

Christo ph Dahlber g

Christoph Dahlberg Kunst bedeutet für DAHLBERG eine Vereinigung von vielem: sein

Sprachrohr, eine Weltanschauung, die er in seinen Arbeiten verkörpert, eine Melancholie, Ruhe und Stille, die von Objekten, Installationen und Plastiken in die Welt transportiert werden, ohne aufdringlich zu wirken. Christian Kabuß Dem vielseitigen Künstler Christian Kabuß liegt der Austausch mit den Besuchern besonders am Herzen. Malen, Kommunizieren und Ausstellen bilden wir für ihn beim MVTag eine Einheit. Er wird vor Ort an einem Großformat arbeiten und die Besucher an der Entstehung des Kunstwerkes teilhaben lassen.

23


Ausstellerverzeichnis Aussteller Neuer Markt

24

Staatskanzlei

pressestelle@stk.mv-regierung.de

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

pressestelle@stk.mv-regierung.de

0385-5881420 0385-5881420

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

pressestelle@stk.mv-regierung.de

0385-5881420

Ministerium für Inneres und Europa

pressestelle@stk.mv-regierung.de

0385-5881420

Justizministerium

pressestelle@stk.mv-regierung.de

0385-5881420

Finanzministerium

pressestelle@stk.mv-regierung.de

0385-5881420

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

pressestelle@stk.mv-regierung.de

0385-5881420

Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

pressestelle@stk.mv-regierung.de

0385-5881420

Landtag MV

oeffentlichkeitsarbeit@landtag-mv.de

0385-5250

OstseeSparkasse Rostock

ospa@ospa.de

0381-6430

Stadtwerke Rostock AG

unternehmen@swrag.de

0381-8052000

T-Systems International GmbH

info@t-systems.com

069-200600

Lotto und Toto in Mecklenburg-Vorpommern

gf@lotto-mv.de

0381-405550

KMG Klinikum Güstrow GmbH

guestrow@kmg-kliniken.de

03843-343000

EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH

presse-nord@edeka.de

04321-985727

Nutzfahrzeuge Bargeshagen GmbH

info@nufa-barge.de

038203-5090


Ausstellerverzeichnis Aussteller Universitätsplatz, Kröpeliner Straße, Breite Straße Hanse- und Universitätsstadt Rostock

www.rostock.de

Landkreis Rostock

www.landkreis-rostock.de

0381-381 1445 03843-7550

Landkreis Vorpommern-Rügen

www.lk-vr.de

03831-357 1000

Landkreis Ludwigslust-Parchim

www.kreis-lup.de

03871-7220

Landeshauptstadt Schwerin

www.schwerin.de

0385-5451001

Landkreis Nordwestmecklenburg

www.nordwestmecklenburg.de

03841-30400

Landkreis Vorpommern-Greifswald

www.kreis-vg.de

03834-87600

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de

0395-570870

AOK Nordost. Die Gesundheitskasse

service@nordost.aok.de

0800-2650800

Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern e. V.

www.lsb-mv.de

0385-761760

IHK zu Rostock

www.rostock.ihk24.de

0381-3380

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.

www.auf-nach-mv.de

0381-4030550

Zoologischer Garten Rostock gGmbH

www.zoo-rostock.de

0381-20820

Volkstheater Rostock

www.volkstheater-rostock.de

0381-3814672

Hanse Sail Verein zur Förderung traditioneller Schifffahrt in der Ostsee e. V.

www.hansesail.com

0381-381 2972

Sagen- und Märchestraße MV e. V.

wwoitag@t-online.de

03886-2955

ADAC Vertriebsagentur Gudrun Wollgam GmbH

info@gudrun-wollgam-gmbh.de

05207-95570

digitalisierung im Öffentlichen sektor flexibel und sicher  Effiziente Gestaltung öffentlicher IT  Digitale Sicherheit und Regelkonformität  Kollaboratives und mobiles Arbeiten in Verwaltung und Wissenschaft

25


Ausstellerverzeichnis Aussteller Universitätsplatz, Kröpeliner Straße, Breite Straße CSD Rostock e. V.

www.csd-rostock.de

F.C. Hansa Rostock e. V.

www.fc-hansa.de

0381-37778944 0381-4999910

Bildservice Gengnagel

bildservicegengnagel@t-online.de

02436-382861

Berlin Ballons

info@berlin-ballons.de

030-86381722

Landesverband Seniorentanz MV im BVST e. V.

vorsitz-mv@erlebnis-tanz.de

038203-47110

Pflegestützpunkt Rostock

pflegestuetzpunkt@rostock.de

0381-3815090

Roggendorf & Co.

detlef.roggendorf@googlemail.com

Antiquariat Ostseebuch

ostseerf@arcor.de

Sozialverband VdK M-V e. V.

mecklenburg-vorpommern@vdk.de

0385-593760

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club MV

kontakt@adfc-mv.de

0381-37706976

DeSoTec GmbH

kontakt@desotec.info

0381-44449471

Flachwerk, Gerhard Lüdtke

info@flachwerk-mv.de

038455-139964

Bauelemente Giesen

giesenandreas@t-online.de

033768-204320

Sven Götze

0177-8227864

Heim + Haus Produktion und Vertrieb GmbH

heimhaus.vorpommern@t-online.de

03821-721623

arcona Management GmbH

www.arcona.de

0381-4585110

QR-Code scannen und mehr erfahren! www.eisengiesserei-torgelow.de/citysafe

CitySafe® Mobile Anti-Terror-Sperren aus Torgelow Eisengießerei Torgelow GmbH Borkenstraße 15a 17358 Torgelow Telefon 03976 439-0 www.eisengiesserei-torgelow.de

26


Ausstellerverzeichnis Aussteller Universitätsplatz, Kröpeliner Straße, Breite Straße Abdichtungstechnik Weber

info@at-weber.com

Dach- und Fassadensanierung GmbH

info@df-pasewalk.de

038821-150000 02973-4359878

Zaun Zar Mecklenburg-Vorpommern

k.sulimma@zaunzar.de

038334-669786

Ruheforste der Landesforste MV

ruheforste@lksk.de

04551-950866

Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG

mandy-goetze@vorwerk.de

03931-218397

Aussteller auf dem Kröpeliner Tor-Vorplatz Verein zur Förderung der WeiterbildungsInformation und Beratung WIB e. V.

orientierungsberatung@ weiterbildung-mv.de

0385-6468212

Selbsthilfekontaktstelle e. V.

info@selbsthilfe-rostock.de

0381-4904925

Landesverkehrswacht M-V e. V.

katrin.bischof@verkehrswacht-mv.de

0385-5219618 0385-3020935

Landeszentrale für politische Bildung M-V

k.benkenstein@lpb.mv-regierung.de

Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen (BStU)

astrostock@bstu.bund.de

038208-8260

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.

geschaefsstelle@heimatverband-mv.de

0385-57773711

Stiftung für Ehrenamt und bürgerliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern

kontakt@ehrenamtsstiftung-mv.de

03843-774990

Internationale Partnerregionen: Wojewodschaft Westpommern (Polen), Wojewodschaft Pommern (Polen), Provinzen Groningen, Drente, Friesland (Niederlande), Leningrader Gebiet (Russland)

www.regierung-mv.de

0385-5880

Aussteller Am Kanonsberg und am Zugang von der Langen Straße Deutsches Rotes Kreuz, Landesverband MV e. V.

info@drk-mv.de

0385-491570

Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern mit Mitgliedsunternehmen

info@hwk-omv.de

0381-45490

Handwerkskammer Schwerin mit Mitgliedsunternehmen

info@hwk-schwerin.de

0385-74170

Verkehrsverbund Warnow GmbH mit der Rostocker Straßenbahn AG und weiteren Verbundunternehmen

info@verkehrsverbund-warnow.de

0381-4923696

DB Regio AG Nordost (begehbare Spielzeugeisenbahn)

andra.precht@deutschebahn.de

0385-7502523

Landesamt für Straßenbau

pressestelle@stk.mv-regierung.de

0385-5881420

JOKA, W. & L. Jordan GmbH

Rhohenhaus@joka.de

038208-803714

Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit

ralf.behn@bfe.bund.de

030-183058196

van der Valk Resort Linstow GmbH

www.vandervalk.de

03845-5770

Deutscher Kinderschutzbund, Landesverband MV

kontakt@dksb-mv.de

0385-4773044

Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.

info@bv-mv.de

0395-4212484

Traditionelle AIKIDO-Schule Rostock e. V.

info@aikidorostock.de

0176-24274258

Hochhochschule des Mittelstandes

rostock@fh-mittelstand.de

0381-4612390

27


Sie wechseln, wir überzeugen!

Wir wollen Sie so, wie Sie sind Starke Leistungen für Sie: bis zu 600 Euro Bonuszahlungen und 270 Euro im Gesundheitskonto. Zu einem gewohnt attraktiven Preis, auf den Sie seit 4 Jahren vertrauen können. Jetzt von besonderen AOK-Leistungen profitieren! AOK-jetzt.de

28


4

Sport- und Familienland MV

Universitätsplatz, Samstag, 19. Mai, Sonntag, 20. Mai

Das Sportland beim MV-Tag 2018 in Rostock – ein Ort zum Wohlfühlen und Verweilen Der Landessportbund M-V e.V. als größte Sportorganisation des Landes möchte wieder die Gelegenheit nutzen, den Sport in seiner Vielfalt zu präsentieren und erlebbar zu machen. Gemeinsam mit dem Landesturnverband und dem Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V. sowie unseren Sportverbänden und -vereinen und unserem Gesundheitspartner, der AOK Nordost, werden wir in Rostock das Sportland am „Uni-Platz“ gestalten, in dem sich Groß und Klein sportlich betätigen können. Kindern und Erwachsenen bieten wir Möglichkeiten, aktiv zu werden. Balanciersteig, 3-D-Würfelwand, Air-Track-Bahn, Mini-Tischtennis und noch mehr… im Sportland M-V wird es nicht langweilig.

Zuschauen beim Sport und Erholung finden kann man in den beliebten Liegestühlen oder etwas aktiver – jede Menge Pezzibälle bieten eine rückenfreundliche Sitzmöglichkeit. Die abwechslungsreichen Sportstationen werden von unseren aufmerksamen Teamern betreut. Auch in der LSB-Info-Pagode stehen Ihnen Fachleute zur Seite, die gerne Fragen zum Sport in MecklenburgVorpommern beantworten. Besuchen Sie das Sportland am „Uni-Platz“ – ein Ort zum Wohlfühlen und Verweilen! Wir sehen uns im Sportland! Ihr LSB-Team www.lsb-mv.de

29


Hochschulpräsentation MV Hochschulen des Landes und wissenschaftliche Einrichtungen auf dem Universitätsplatz Universität Rostock

www.uni-rostock.de

Universität Greifswald

www.uni-greifswald.de

0381-4981013 03834-860

Hochschule Stralsund

www.hochschule-stralsund.de

03831-457333

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege

www.fh-guestrow.de

03843-283101

Hochschule Neubrandenburg

www.hs-nb.de

0395-56931010

Universitätsmedizin Rostock

www.med.uni-rostock.de

0381-4940

Klinikum Südstadt Rostock

www.kliniksued-rostock.de

0381-44010

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

www.io-warnemuende.de

0381-51970

Leibniz-Institut für Nutztierbiologie

www.fbn-dummerstorf.de

038208-685

Thünen-Institut für Ostseefischerei

www.thuenen.de

0381-8116102

Max-Planck-Institut für Demografie

www.demogr.mpg.de

0381-20810

Frauenhofer-Institut für grafische Datenverarbeitung

www.igd-frauenhofer.de

0381-4024110

Frauenhofer-Einrichtung Großstrukturen in der Produktionstechnik

www.igd-frauenhofer.de

0381-496820

Rostock denkt 365 Grad e. V.

www.rostock365.de

0381-4985690

Die Hochschulen des Landes

Hochschule Stralsund

Universität Rostock

Die Hochschule Stralsund präsentiert sich mit einem bunten Programm aus Information, Entertainment und Mitmachstationen für die ganze Familie. Kommen Sie vorbei und erleben Sie Wissenschaft ganz spielerisch an unserem Stand. Wir freuen uns auf Sie!

Die Universität Rostock bereitet sich auf ihr 600. Jubiläum im nächsten Jahr vor und präsentiert alle Highlights des Jubiläumsjahres.

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald Unter dem Motto „Studieren? Uni Greifswald! – Wo die Stadt der Campus ist“ geben unsere studentischen Campusspezialisten und die Zentrale Studienberatung Einblicke in das umfangreiche Studienangebot aus über 40 grundständigen Studienfächern – von A wie Anglistik bis Z wie Zahnmedizin. Testen Sie im „Stadt-Land-Campus“-Spiel Ihr Wissen rund um das Thema Wissenschaft, Forschung und Studentenleben und erleben Sie am Modell moderne Medizintechnik zum Anfassen. #wissenlocktmich #unigreifswald www.uni-greifswald.de/studium

30

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege, Güstrow Wir sind Mecklenburg-Vorpommerns Fachhochschule für Nachwuchskräfte im öffentlichen Dienst. An unserem Stand erfahren Sie nicht nur mehr über unsere Studiengänge und Ausbildungen, sondern entdecken auch Tätigkeitsfelder, die Sie nicht unbedingt erwartet hätten. Lösen Sie unseren Tatort-Fall und quizzen Sie sich durch Recht und Gesetz! Wir freuen uns auf Sie!

Hochschule Neubrandenburg Die Campushochschule bietet mit ihrem einzigartigen Profil vielfältige Bachelor- und Masterstudiengänge. Aufgrund ihrer überschaubaren Größe und der familiären Athmosphäre fühlen sich die rund 1.200 Studierenden hier sehr gut betreut.


31


6 Erlebnisbereich des DRK-Landesverbandes MV

19.-20. Mai . Mai 19.-20 19.-20. Mai

SCHAU DES S G N U T S IS E L KSREUZSE N E T O R O N TI HE SC U DES C H E R B A N TU A UT H C DEEIS S K P LATZ FI R S PA G , K N C DEKSREUZES T R O S TO LH A N S E S TA D N SCRHOATUEN S G U T SN IS N TI O E E LDEUTSCH UB AZSE ER C HE KSR TZ FI LAN K PE RT O PA R , N K O C N TI S TO E OS T RH SDC SCHERBA TA E ST N SU H AE D R K P LATZ FI PA , K C TO S H A N S E S TA

DT RO

ender p S r e d o r e lf e Mitglied, H ls Aelt a ned it u m g t n r h u c J d n r Ma ü f p S nelfer oder e h c a m it M e H ndAltr z-uam lied, Helfer oder Supned g n it e n M io ls t k A it gliaecdh, en für Jung itm Machtt m Mit ls a it und Alt m g n h M u c J a m r M u ü f z n n he ne

Aktionen zum Mitmac Aktio • Vorführungen zur Luftrettung • Team MV Erste Hilfe zum Mitmachen Vorführungen zur Rettungshunde Luftrettung Vorführungen der Vorführungen zur Luftrettung Erste Hilfe zum Mitmachen Überschlagssimulator Erste Hilfe zum Mitmachen Vorführungen der Rettungshunde Bullriding Vorführungen der Rettungshunde Überschlagssimulator Kondom-Führerschein Überschlagssimulator Bullriding Medical Task Force Bullriding Kondom-Führerschein • • Kondom-Führerschein Medical Task Force • Medical Task Force •

•• • •• • •• • •• • •• • •

Wiederbelebung und Frühdefibrillation Team MV Bastelstraße Mal- und Team MV Wiederbelebung und Frühdefibrillation Kistenklettern Wiederbelebung und Frühdefibrillation Malund Bastelstraße Blutspende Malund Bastelstraße Kistenklettern abwechslungsreiches Kistenklettern Blutspende Bühnenprogramm •• Blutspende abwechslungsreiches • Bühnenprogramm abwechslungsreiches Bühnenprogramm •

•• •• • •• • •• • ••

WWW.DRK.DE | 0 8000 365 000 32

WWW.DRK.DE | 0 8000 365 000


6

Erlebnisbereichdes desHandwerks Handwerks Erlebnisbereich

Für diesen Moment geben wir alles. Maritimes Handwerk, Tischler, Bernsteinschmuck, Metall-, Musikinstrumentenbau, Bäcker- oder Bekleidungshandwerk – zum MV-Tag stellt sich das Handwerk mit meisterlichen Leistungen und Vielfalt vor. Insgesamt bietet dieser Wirtschaftsbereich 130 Ausbildungsberufe an. Einen Ausschnitt dieses Angebots erleben die Besucher am 19. und 20. Mai 2018 an der Fischerbastion zum Erleben, Mitmachen und Kaufen. Die Handwerkskammern des Landes sind zudem mit ihren Ausbildungsberatern vor Ort Gesprächspartner für Jugendliche und deren Eltern. Gemeinsam mit regionalen Innungen und Handwerksbetrieben bieten sie hier Information und Unterhaltung für die ganze Familie. Damit zeigt sich das Handwerk hier traditionsbewusst, innovativ und zukunftsorientiert.

HANDWERK.DE

HWK-OMV.DE

HWK-SCHWERIN.DE

Chantal, Technische Produktdesignerin

Und? Was hast du heute gemacht? Wer etwas Echtes erschaffen möchte, findet seinen Beruf im Handwerk.

33


Mit dem Mecklenburg-Vorpommern-Ticket unterwegs für nur 23 Euro und 4 Euro je Mitfahrer.

23 € 4 €

4€

4€

4€

Kauf, Ausflugstipps und weitere Infos unter bahn.de/mecklenburg-vorpommern

Mitte: © B. Enzenberger Rechts: © J. Zittlau

Jetzt kaufen und gleich losfahren.

34


7

Rettungs- und Sicherungskräfte MV Aussteller im Stadthafen

Bundeswehr, Landeskommando MV: Marinekommando Rostock, Marinetechnikschule Parow und Marinestützpunkt Warnemünde, Bundeswehrdienstleistungszentrum Rostock, Karrierecenter der Bundeswehr Berlin, Jägerbataillon 413 Torgelow, Panzergrenadierbataillon 401 Hagenow, Bundeswehrdepot Ost Utzedel, Heeresmusikkorps Neubrandenburg, 5. Kompanie Feldjägerregiment 1 Neubrandenburg, Taktisches Luftwaffengeschwader 73 „Steinhoff“ Laage, Sanitätsunterstützungszentrum Neubrandenburg, Flugabwehrraketengruppe 21 Sanitz, Marinefliegergeschwader 5 aus Niedersachsen, Militärseelsorge & Familienbetreuung

www.Lkdo-MV.Streitkraeftebasis.de

0385-5113502

Landespolizei MV

www.polizei-mvnet.de

038103-8880

Wasserschutzpolizei MV

www.wasserschutzpolizei.de

0381-377290

Bundespolizei

www.bundespolizei.de

0381-20830

Landesfeuerwehr MV

www.landesfeuerwehr-mv.de

0385-3031800 0381-3813700

Feuerwehr Rostock

www.feuerwehr-hro.de

Technisches Hilfswerk MV

www.lv-hhmvsh.thw.de

0385-4782251

Technisches Hilfswerk Rostock

www.thw-rostock.de

0381-4000299

Hauptzollamt Stralsund

Hauptzollamt Stralsund

03831-3560

Polizei im Wandel der Zeit Neubrandenburg e. V.

polizei.historie.nbg@gmail.com

039826-769829

Stadthafen: Samstag, 19. Mai 2018, & Sonntag, 20. Mai 2018

Leistungsschau, Information und Action pur Der Stadthafen Rostock verwandelt sich zum MV-Tag in eine beeindruckende Ausstellungsfläche der Rettungs- und Sicherungskräfte. Hautnah können die Besucher hier erleben und zum Teil selbst ausprobieren, mit welchem hohen Aufwand, intensiven Einsatz von fachmännischem Können und modernster Technik das Leben, die Gesundheit und das Hab und Gut der Bürger geschützt werden. Besonders beeindruckt der Einsatz der vielen ehrenamtlichen Kameraden und Helfer in den Vereinen. Bundeswehr, Marine, Landespolizei, Bundespolizei, Wasserschutzpolizei, Landesfeuerwehr und die Rostocker Feuerwehr, das THW und der Zoll haben gemeinsam einen interessanten und vielfältigen Erlebnisbereich geschaffen. Zu Wasser und an Land bieten sich vielfältige Möglichkeiten, mit den Akteuren der Rettungs- und Sicherungskräfte in persönlichen Kontakt zu treten oder bei den spek-

takulären Vorführungen zuzusehen. Junge Besucher, die bei den Einsatzkräften eine berufliche Perspektive suchen, finden vor Ort umfangreiche Informationen und eine intensive Beratung. Neun moderne Schiffe der Polizei, des Zolls, der Marine, der Feuerwehr, des THW und des DRK zeigen die Leistungsfähigkeit der Rettungs- und Sicherungskräfte auch zu Wasser. Sie sind zum Teil in Aktion zu erleben oder laden die Besucher an Bord ein. Als historisches Pendant liegt das Segelschiff „Santa Barbara Anna“ im Stadthafen. Das Schiff dient als schwimmende Bühne für Live-Musik und Moderationen. Der Verein Bramschot e.V. lädt die Besucher des MV-Tages ebenfalls ein, an Bord zu kommen und die ehrenamtliche Tätigkeit zum Erhalt des Schiffes kennenzulernen.

35


en Neue Vielfalt im Erlebnisresort Linstow

Mecklenburgische Seenplatte

Familienresort · 300 Ferienhäuser · Spaßbad · SPA · 4 Restaurants · Spielplatz · Indianerdorf · Reitanlage · Bowlingcenter · Minigolf Badesee · Streichelzoo · Animation u.v.m.

linstow.vandervalk.de • Tel. 038457 70

Perspektiven denken, Zukunft wagen - Bei uns können Sie vieles werden. Bewerben Sie sich jetzt!

Für unser suchen wir GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER INTENSIVPFLEGEKRÄFTE ASSISTENZÄRZTE (Innere Medizin, Kardiologie und Rhythmologie) Nähere Info´s und weitere Stellenangebote: www.kmg-karriere.de


Der Rostocker Pfingstmarkt Stadthafen Seit mehr als 600 Jahren lädt der Rostocker Pfingstmarkt zum Verweilen ein und bereitet seinen Besuchern vergnügliche Stunden. Am 18.Mai öffnet der Pfingstmarkt um 15:00 Uhr seine Pforten und bietet an vier Tagen Spaß für die ganze Familie. Der Pfingstmarkt ist das älteste Volksfest der Hansestadt und diente schon vor Jahrzehnten mit Karussells, Spielbuden und Schlemmereien dem Vergnügen. Rund 50 Schausteller locken auch dieses Jahr in den Rostocker Stadthafen. 10 000 Besucher werden erwartet, darunter neben vielen Rostockern auch zahlreiche Pfingstgäste. Acht Fahrgeschäfte und allerhand Belustigungen Neben altbewährten Attraktionen wie Autoskooter und Break-Dancer sind auch das Belustigungsgeschäft „Fantastic World“, der „Musikladen“ und das beliebte Riesenrad „Liberty Wheel“ dabei. Ein neues Highlight für die ganze Familie ist der „Karibik Coster“ der Schaustellerfamilie Karpinski, welches am Eröffnungstag erstmalig in unserer Hansestadt eingeweiht wird. Glückliche Hände sind am Schießwagen, beim Ballwerfen, Elektronikdart, Pfeilwerfen

oder an der Losbude gefragt. Für die kleinen Gäste stehen neben klassischen Kinderkarussells, wie Babyflug und Samba auch Entenangeln und Trampolin auf dem Programm. Jede Menge Schlemmereien Den Hunger stillt die Wurst auf der Hand, das Fischbrötchen, heißer Schafskäse, ungarischer Langos, Wildgulasch und frische Sandwiches. Selbstverständlich gibt es auch Pommes, Currywurst, Zuckerwatte, Mandeln, Mutzen, Eis und kühle Getränke. 16 kulinarische Stände laden zum Naschen und Verweilen ein. Familientag Erstmalig in diesem Jahr findet der Familientag mit vielen Vergünstigungen bei den Fahrgeschäften, Schaustellern und Gastronomiebetrieben am Eröffnungsfreitag statt. Öffnungszeiten: Freitag, 18.05.2018 Samstag, 19.05.2018 Sonntag, 20.05.2018 Montag, 21.05.2018

15:00 bis 23:00 Uhr 11:00 bis 23:00 Uhr 11:00 bis 23:00 Uhr 11:00 bis 20:00 Uhr Rostocker Pfingstmarkt

37


Internationales Kunstprojekt „Ship of Tolerance“ Stadthafen: Ludewigbecken, ab Samstag, 19. Mai 2018

Eröffnung: 19. Mai 2018 im Stadthafen Rostock, Ludewigbecken Das „Ship of Tolerance“, ein weltumspannendes Kunstprojekt des Künstlerehepaares Ilya & Emilia Kabakov, kann durch die Initiative der Kunsthalle Rostock erstmals in Deutschland gezeigt werden. Durch den kollektiven Entstehungsprozess wollen Ilya und Emilia Kabakov Menschen verschiedener Kontinente, Kulturen und Identitäten verbinden, indem sie diese aktiv in das Projekt einbeziehen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene gestalteten gemeinsam Segel zum Thema „Toleranz“. Zum ersten Mal verbindet das Künstlerpaar Ilya & Emilia Kabakov seine Installation mit einer Werk-

schau aktueller Arbeiten. Die Ausstellung ist vom 18.05.2018 bis zum 15.07.2018 in der Kunsthalle Rostock zu sehen. Ilya und Emilia Kabakov, The Ship of Tolerance, Zug, 2016,

Universitätsmedizin Rostock Spitzenmedizin mit Herz Infos zu Krankenversorgung und Karriere bekommen Sie an unserem Stand am Universitätsplatz! www.med.uni-rostock.de

38

Foto: Jens Krauer

Eine Stadt – ein großes Projekt Ilya & Emilia Kabakov in Rostock


Weiteres Programm zum MV-Tag „Percussion Nights!“ Das Kammermusikfestival der Hochschule für Musik und Theater Rostock 2018 Wie kein anderes Instrument hat das Schlagzeug sich in den letzten 100 Jahren im Konzertbetrieb und insbesondere in der Kammermusik etabliert – dieser Entwicklung zollt das Kammermusikfestival 2018 der Hochschule für Musik und Theater Rostock vom 16. bis 19. Mai 2018 seinen Tribut! Die ‚Percussion Community Rostock’, das Schlagzeugensemble der hmt, hat mit

der großzügigen Unterstützung zahlreicher Lehrkräfte und Studierender ein umfangreiches Programm zusammengestellt, das den Bogen von den Klassikern der Kammermusik für Schlagzeug (u.a. Béla Bartók, Edgar Varèse, Steve Reich) bis hin zu außergewöhnlichen zeitgenössischen Werken (u.a. Michael Gordon, Casey Cangelosi) spannt. Farbenreicher kann ein Musikfestival nicht sein! Das Festival steht unter der künstlerischen Leitung von Professor Henrik Magnus Schmidt und Jan-Frederick Behrend.

Percussion Nights

Freitag, 18. Mai: 17.00 Uhr | Kammermusiksaal Contemporary Night: „Masterclass Concert Professor Edith Salmen“ Werke von Helmut Lachenmann, Karl-Heinz Stockhausen u.a. Professor Edith Salmen Eintritt frei! 19.30 Uhr | Katharinensaal Contemporary Night: „Tears of Nature“ Werke von David Lang u.a Percussion Community Rostock Eintritt: 11,50 € (erm. 6,00 €) zzgl. Abendkassenzuschlag

Samstag, 19. Mai: 11.00 Uhr | Kammermusiksaal Final Night: „Body Talk“ - Familienkonzert Das Konzert für Groß und Klein zum Mitmachen! Leitung: Dietrich Wöhrlin Eintritt frei! 18.00 Uhr | Katharinensaal „Final Night!“ des Kammermusikfestivals Werke von Keiko Abe, Minoru Miki, Georges Bizet u.a. Percussion Community Rostock, Pianoduo Chipak Kushnir, Streichorchester der hmt Rostock Eintritt: 11,50 € (erm. 6,00 €) zzgl. Abendkassenzuschlag

39


ANFAHRT UND PARKMÖGLICHKEITEN

zum Mecklenburg-Vorpommern Tag 2018

3

Veranstaltungszeiten: Landesbühne, Neuer Markt Freitag, 18. Mai 19.00 – 24.00 Uhr Samstag, 19. Mai 10.00 – 24.00 Uhr Sonntag, 20. Mai 11.00 – 18.00 Uhr Jubiläumsbühne, Universitätsplatz & alle Ausstellungsbereiche: Samstag, 19. Mai 10.00 – 18.00 Uhr Sonntag, 20. Mai 11.00 – 18.00 Uhr

40

Legende Bitte nutzen Sie für Ihre Anreise zum MV-Tag die öffentlichen Verkehrsmittel. Informationen unter www.verkehrsverbundwarnow.de

Stände, Zelte, Pagoden Schiffe Catering WC Stellfläche Rettungsdienste Bühne Veranstaltungsfläche P Parkplätze P Parkhaus

Programmheft zum MV-Tag 2018 in Rostock  
Programmheft zum MV-Tag 2018 in Rostock  
Advertisement